Friseur & Beauty.de » Neue Artikel
Friseurwelt im Friseurportal
Jaguar (62)

Veröffentlichungen auf Friseur & Beauty.de im Friseurportal der Friseurwelt im Überblick

Auf diesen Seiten finden Sie alle aktuellen Presse-Informationen, Produkte, Frisuren, Saloneinträge, Firmeneinträge und Marketing-Angebote, sortiert absteigend nach dem Datum der Veröffentlichung.
 
 
Lust auf einen Farbwechsel:
24.07.2018

Lust auf einen Farbwechsel

...oder vielleicht zwei oder lieber drei...!
Color Switch von Londa Professional ermöglicht schnelle und unverbindliche Farbveränderungen, die Salonkundinnen immer wieder Lust auf Neues machen. | Lust,einen,Farbwechsel,vielleicht,zwei,lieber,drei True

Color Switch von Londa Professional ermöglicht schnelle und unverbindliche Farbveränderungen, die Salonkundinnen immer wieder Lust auf Neues machen.

Lust auf einen Farbwechsel ...oder vielleicht zwei oder lieber drei...! | Color Switch von Londa Professional ermöglicht schnelle und unverbindliche Farbveränderungen, die Salonkundinnen immer wieder Lust auf Neues machen. | | Es sind die expressiven Momente, die auf Instagram, Facebook & Co. pure Lebenslust versprühen. Schnappschüsse, die den Alltagstrott durchbrechen und mutig von der Norm abweichen. So wie der neue Insta Color Service von Londa Professional, der Frauen einen erfrischenden Farbwechsel ermöglicht, ohne sich langfristig festzulegen. VIP!Violet macht sie sofort zum Star auf jeder Party, MY!Magenta enthüllt ihre verspielte Facette, GO!Green setzt ein natürliches Statement und BANG!Blue läutet coole Zeiten ein – die Namen der leuchtend lebendigen Nuancen sind Programm: Color Switch macht einfach Spaß! Maximal vielseitig, maximal wirksam Color Switch eignet sich für alle Haartypen und -strukturen, für trockenes und nasses Haar, für unbehandeltes ebenso wie für chemisch behandeltes Haar, für Folien- und Freehand-Techniken. Dank ihrer speziell entwickelten „grip-on“ Technologie haften die Color Switch Farbmoleküle besonders gut am Haar. Denn mit ihrer positiven Ladung werden sie von der Haaroberfläche, die von Natur aus negativ geladen ist, maximal angezogen. Als direktziehende Haarfarbe verzichtet Color Switch komplett auf Entwickler, Ammoniak und Peroxid. Stattdessen setzt die fortschrittliche Haarfarbe auf große Farbmoleküle, die nicht in das Haar eindringen, sondern sich außen an der Kutikula anlagern. Für präzises Auftragen sorgt eine angenehm cremige Konsistenz. Die semi-permanente Haarfarbe hält bis zu 20 Haarwäschen und ist damit ideal für modeaffine Frauen, die ihren Look häufig ändern möchten. Acht Nuancen, unendliche Farbvielfalt Nur acht Color Switch Nuancen erzielen nach den einfachen Prinzipien des Farbkreises eine unendliche Farbvielfalt, denn sie sind beliebig miteinander mischbar. Vom expressiven bis pastelligen Look – alles ist möglich und zwar sofort. Insta Color Service lautet die Devise: Color Switch kann im Salon sofort auf das trockene Haar aufgetragen werden und erzielt bereits nach 10 Minuten ein Farbergebnis. Wer es intensiver mag, verlängert die Einwirkzeit, bis der gewünschte Farbton nach maximal 20 Minuten erreicht ist oder lässt das Haar vorher aufhellen. Die Color Switch Looks Glowing Green ermöglicht ein sanftes Farberlebnis, ganz ohne Verpflichtung. Frauen, die ihren Farbton schonend verändern möchten oder eine Farbkorrektur gegen Verblassen benötigen, werden den zarten Farbwechsel lieben. Color Switch kann direkt auf das trockene Haar aufgetragen werden. Je nach gewünschter Farbintensität arbeitet der Friseur mit den reinen Nuancen GO!Green und BANG!Blue, mit einer Mischung oder zusätzlich mit der verdünnenden Nuance CHEERS!Clear, die pastellige Ergebnisse ermöglicht. Eine glänzend geschwungene Farblinie, die der Kopfform auf beiden Seiten folgt, lenkt den Fokus geschickt auf die Augenpartie. Hinter den Ohren rundet ein weiterer grüner Akzent in Richtung der Glanzlinie das überzeugende Color Statement ab. Purple Lights, das sind leuchtend pastellige Magenta-Töne und violette Farben, die ein atemberaubendes Camouflage-Muster auf zuvor aufgehellten Längen und Spitzen kreieren. Mit drei Color Switch Rezepturen aus den Nuancen VIP!Violet, MY!Magenta, YIPPEE!Yellow, BANG!Blue und CHEERS!Clear kreiert der Friseur ein expressives Farbspiel, das seinen Höhepunkt in hellen Licht-Akzenten rund um das Gesicht erreicht. Der Look avanciert zum Must-have für selbstbewusste Frauen, die sich nicht langfristig an eine einzige Haarfarbe binden oder langwieriges Herauswachsen vermeiden möchten. Gleichzeitig können sie ihre Leidenschaft für Mode ausleben, denn mit Purple Lights genießen sie Trends, ohne sich festzulegen. Harmonious Pink liebt den natürlichen Ansatz und verhindert dadurch ein sichtbares Herauswachsen der Farbe. Für leuchtende Farbergebnisse werden Längen und Spitzen vorab mit Freehand-Techniken aufgehellt. Dann entfaltet Color Switch seine Wirkung: OK!Orange und VIP!Violet kommen entweder als reine Nuancen, gemischt oder verdünnt mit der Nuance CHEERS!Clear zum Einsatz. So erzielt der Friseur jedes gewünschte Farbergebnis – von leuchtend bis pastellig. Bleach Tone ist der perfekte Look für trendbewusste Frauen, die ihren Look öfter ändern wollen – so wie die angesagte Münchner Modebloggerin Franziska Elea. Ihr wegweisendes Motto lautet: Mehr sehen, mehr machen, mehr sein. Warum Friseure es lieben werden Color Switch macht auch Friseuren Spaß. Denn Londa bringt die neue Haarfarbe mit wirksamen Werbemitteln und hilfreichen Education-Modulen in den Salon. Von der Farbkarte über Banner und Spiegelaufkleber bis hin zum Service-Menü – bei Londa ist der Salonalltag so unkompliziert wie nur möglich. Ein detaillierter Technikfolder und inspirierende „How-to“-Videos machen den Friseur fit für die neue Farbe – schnell, unterhaltsam und bequem. Zudem veredelt Color Switch ab sofort alle Farbseminare im Studio und Trainingscenter – ob „Freehand Color“, „Farbe ohne Limit“ oder „Farbtechniken kreativ“. Mehr unter www.londaprofessional.de, www.youtube.com/user/LondaProfessional/playlists und www.facebook.com/londaprofessional Über Londa Professional Londa Professional verbindet professionelle Produkte und persönliche Nähe - zum Friseur und zu den Friseurkunden. Professionell. Einfach. Schnell umsetzbar. Top-Qualität zu einem erschwinglichen Preis. Londa Professional steht für inspirierende Haartrends, die zeitgemäßen Stil mit erfrischender Weiblichkeit verbinden. Londa Professional – das heißt Leichtigkeit und Spaß für das Salonteam, das heißt strahlende Friseurkunden. Einfach schön. Jeden Tag. 2018-07-24 11:55:28 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4326_0.jpg
Color Switch von Londa Professional ermöglicht schnelle und unverbindliche Farbveränderungen, die Salonkundinnen immer wieder Lust auf Neues machen. | Es sind die expressiven Momente, die auf Instagram, Facebook...
 
Sommer 2019: Die neuen Trendlooks der Mode-, Haar- und Make-up Designer:
24.07.2018

Sommer 2019: Die neuen Trendlooks der Mode-, Haar- und Make-up Designer

BERLIN FASHION WEEK 2018
In der ersten Juli-Woche schaute die Modewelt gespannt nach Berlin. Während der #MBFW gingen im szenigen ewerk in Berlin-Mitte 14 Designer an den Start und präsentierten ihre It-Looks für die Sommersaison 2019. Als offizieller Beauty Partner war erneut die französische Luxusmarke La Biosthétique dabei. | Sommer,2019:,neuen,Trendlooks,Mode,Haar,Make,up,Designer,BERLIN,FASHION,WEEK,2018 True

In der ersten Juli-Woche schaute die Modewelt gespannt nach Berlin. Während der #MBFW gingen im szenigen ewerk in Berlin-Mitte 14 Designer an den Start und präsentierten ihre It-Looks für die Sommersaison 2019. Als offizieller Beauty Partner war erneut die französische Luxusmarke La Biosthétique dabei.

Sommer 2019: Die neuen Trendlooks der Mode-, Haar- und Make-up Designer Sommer 2019: Die neuen Trendlooks der Mode-, Haar- und Make-up Designer BERLIN FASHION WEEK 2018 In der ersten Juli-Woche schaute die Modewelt gespannt nach Berlin. Während der #MBFW gingen im szenigen ewerk in Berlin-Mitte 14 Designer an den Start und präsentierten ihre It-Looks für die Sommersaison 2019. Als offizieller Beauty Partner war erneut die französische Luxusmarke La Biosthétique dabei. | Parallel zeigten zahlreiche weitere Labels Ihre Modekollektionen in spannenden Off-Locations. Alexander Dinter, International Creative Director, und Make-up Artist Steffen Zoll kreierten die Leadlooks der MBFW Shows sowie der Off-Show von Marc Cain und setzten sie gemeinsam mit ihren Teams in Perfektion um. Hier kommen die Styles, die Sie schon jetzt kennen sollten. Lassen auch Sie sich von den neuen Looks für Spring – Summer 2019 inspirieren! BOTTER Für einen farbenfrohen Auftakt mit umweltpolitischer Botschaft sorgte das erst 2017 gegründete Label BOTTER aus Antwerpen! Die Designer Rushemy Botter und Lisi Herrebrugh zeigten coole Streetwear Fashion, in deren Inszenierung sich immer wieder die Themen Umweltverschmutzung und Nachhaltigkeit wiederfanden. Lässige Oversized-Jacken, sportive Anzüge und Hoodies waren detailreich geschmückt: mal mit Krawatten, die als Gürtel funktionierten, dann wieder mit Fischernetzen, Gummitieren und Seilen, die für spannende Effekte sorgten. In Sachen Styling unterstrich Alexander Dinter das natürliche Afro-Styling der Modelle. Im Fokus standen die Unterstützung und Verschönerung der skulpturalen Form des Afro-Haares. Dafür wurde es mit einem groben Kamm in Form gebracht und die Form, ausgehend vom Nacken, unter Anwendung von La Biosthétique Luxury Spa Oil aufgebaut. Passend zur sehr jungen Mode von BOTTER kreierte Steffen Zoll ein unkonventionelles Make-up mit Rouge in Form von Apfelbäckchen beim Mann und bei der Frau mit La Biosthétique Sensual Lipstick Red Tulip. Bei den weiblichen Modellen setzte sich die Farbwelt aus verschiedenen Rottönen auch auf den Lippen und Augen fort: Cream Gloss Hibiscus zauberte lebendige Augen und unkonventionellen Glanz. Maisonnée Die Mode des Berliner Labels Maisonnée punktete mit einem tollen Mix aus purer Eleganz und Sportivität in Nude und Schwarz. Wunderschöne glänzende und transparente Stoffe wurden raffiniert mit Leder kombiniert, schimmernde Satinpaspeln zauberten einen sportlichen Touch auf klassisch geschnittene Hosen. Zwischendrin schwarze Catsuits, die einen Hauch von Négligé-Style verströmten. Beim Hairstyling setzte Alexander Dinter auf zwei sehr natürliche Looks. Eine romantisch verspielte Form erzielte er durch eine wunderschöne Kombination aus Zöpfen und einem ungemachten Messy-Dutt. Für Geschmeidigkeit im Haar sorgte die La Biosthétique Light Defining Cream. Schönen Griff und eine matte Optik aufs Haar zauberte das La Biosthétique Beach Effect Styling Spray. Beim zweiten Styling wurde auf der rechten Seite ein angedeuteter Zopf gelegt, der sehr natürlich, aber durch seine Asymmetrie das technische Element passend zur Kollektion verkörpern sollte. Passend zum natürlichen Haar fiel auch das Make-up aus. Der Look soll insgesamt „wie ein feuchtes Rosenblatt am Morgen“ wirken. Steffen Zoll kreierte daher einen leichten, transparenten Look, der überall mit einem Hauch von Rosé- und Pinktönen glänzte. Als Wangenrouge sorgten La Biosthétique Tender Blush Passion Rose für Frische. Die Lippen brachte eine der La Biosthétique Sensual Lipstick Rosy Nude zum Strahlen. Lena Hoschek Strahlend, tropisch und voller pulsierender Lebenslust! Wer das Glück hatte, die neue Kollektionsshow von Lena Hoschek bei der Berlin Fashion Week zu erleben, kam aus der Vorfreude auf die Sommersaison 2019 kaum heraus! Als Ode an die Sonne zeigten sich die Farben von Hoscheks Gute-Laune-Kreationen: prachtvolles Pink, sattes Orange und strahlendes Gelb sorgten für ein visuelles Feuerwerk. Die knalligen Töne ergänzten sich wunderbar mit den extravaganten Mustern und Schnittlinien der Entwürfe, in denen die typische Handschrift der beliebten Kleidermacherin aus Wien stets erkennbar war. Zauberhaft sonnig präsentierte sich auch das Hair- und Make-up Konzept von Alexander Dinter und Steffen Zoll. Das Hairstyling war betont locker und mädchenhaft gestaltet und ergänzte die verspielten Designs Hoscheks perfekt: Zu sehen waren hoch angesetzte, mit La Biosthétique Beach Effect Styling Spray texturierte Ponytails, strukturierte Messy-Buns und voluminöse Afro-Styles. Wunderschön ergänzt wurden die gewollt ‚undone‘ wirkenden Looks durch sommerliche Seidenbänder mit fruchtigen Motiven, die Designerin Lena Hoschek höchstpersönlich um die Köpfe der Modelle drapierte. Auch das Make-up faszinierte durch sommerliche Unbeschwertheit. Den leicht gebräunten, gepflegt wirkenden Hauteffekt kreierte das Beauty Team auf der Basis der neuen La Biosthétique Sun Care Foundation. Warme, erdfarbene Akzente am und um das Auge vollendeten den frischen Beachgirl-Look. Für sonnige Natürlichkeit sorgten soft auf die Wangenknochen aufgesetzte Rouge-Akzente mit La Biosthétique Tender Blush Mystic Red und zart aufgetupfte Lippenfarbe mit Soft Lipstick Fresh Coral. Marc Cain Für einen märchenhaften Ausflug sorgte die „Marc Cain Fashion Show“, die nicht im e-werk, sondern traditionell in einer Off-Location stattfand und in diesem Jahr unter dem Motto „Le Riad“ stand. Die Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2019 von Kreativ-Direktorin Karin Veit war vom Thema „Marrakesch“ inspiriert – und so wehte ein orientalischer Wind durch die Event-Location „Westhafen“. Modisch war der Einfluss aus verschiedenen Kulturen im Fokus; vor allem der afrikanische Kontinent diente als Inspirationsquelle für Muster, Designs und Details. So gab es viele Prints und Muster aus der Pflanzen- und Tierwelt zu sehen: Leo und Zebra sowie Dschungel-Prints und als Accessoires große Ohrringe, Turbane und bunte Headbands. Außerdem angesagt: monochrome und unifarbene Looks. Grün war die dominante Farbe. Ebenfalls ein großer Trend: Feminine Maxikleider mit Volants, Rüschen und Raffungen! Alexander Dinter stimmte sein Haarkonzept punktgenau auf die Kollektion ab, bei der Turbane und Bänder ins Haar drapiert werden sollten. Basis seiner Looks waren klassische „Ponytails“, die auf der Mitte des Hinterkopfs saßen. Diese wurden zunächst sauber und klassisch geföhnt, mit einem Gummiband zusammengenommen und unter den Haaren „versteckt“. Darauf wurden die Turbane gesetzt. Bei kürzeren Haaren wurde das Haar zu einem klassischen Dutt gestylt. Ideal für das Styling war hier die Produktneuheit La Biosthétique Light Defining Cream, die Kontrolle ins Haar brachte, ohne es zu beschweren. Steffen Zoll rundete den Look durch sein Make-up im Marrakesch-Stil ab. Basis des Looks war eine transparent und „sandig“ wirkende Haut, für die er den La Biosthétique Daily Highlighter verwendete. Für eine ausdrucksvolle Augen-Maquillage setzte er den La Biosthétique Automatic Pencil for Eyes Black ein. Die Lippen erstrahlten mit einem soften Glanz dank La Biosthétique Cream Gloss Nougat. Greenshowroom Wie cool und attraktiv nachhaltige Mode sein kann, zeigte die Show von Greenshowroom. Die Fashion verschiedener Designer wurden nach dem Credo ‚Mix and Match’ miteinander kombiniert. Zu sehen waren tragbare, extrem stylische Entwürfe, die zeigen, dass „grüne“ Designs inzwischen mitten im Modemekka angekommen und nachgefragt sind. Unter dem Motto Versatility stand auch das Haarkonzept von Alexander Dinter. Das Styling sollte absolut natürlich wirken; die Haare der einzelnen Modelle nicht verändert, sondern passend zum Typ nur verschönert werden. Als Key-Produkt immer am Start: die La Biosthétique Light Defining Cream. Ziel des Make-ups sollte sein, die Green Fashion modern und ‚editorial’ wirken zu lassen. Daher setzte Steffen Zoll auf ein poppiges, auffallendes Make-up. Eine sonnige, gesund wirkende Basis wurde mit La Biosthétique Sunsation Honey geschaffen. Mit knalligen, poppigen Farben aus der Serie der La Biosthétique Eye Performer wurde jedem Mädchen ein buntes Element mit Pop-Charakter am Auge geschminkt. Irene Luft In ihrer Kollektion „Neon Noir“ zeigte Irene Luft wieder einmal ein tolles Spiel der Gegensätze. Wie gewohnt verband sich in ihren edgy Styles scheinbar Unvereinbares: Transparente, bestickte Tüllröcke trafen auf knappe Ledercorsagen, ausladende Abendroben aus glänzendem Jaquard auf sportliche Sneakers. Immer wieder erkennbar waren asiatisch inspirierte Elemente. Spannend war auch der Mix der Farben: Weiß, Gold, Schwarz und Blau wurden meist in wunderbaren Hell-Dunkel-Kontrasten präsentiert. Perfekt ergänzt wurden die rockig-romantischen Looks durch ein betont ungezwungenes Hairstyling, das extrem un- und selbstgemacht aussehen sollte. Das lange Haar der Models wurde am oberen Hinterkopf locker mit den Händen abgeteilt, zu einer Schlaufe gelegt und mit einem schwarzen Gummi umwickelt, um den Schlaufen-Effekt zu verstärken. Dabei wurden Haare in der unteren Kontur aus der Schlaufe rausgelassen. Damit das Haar leicht bewegt wirkte, wurde La Biosthétique Light Defining Cream in die Längen und Spitzen gegeben. Ziel von Steffen Zolls Make-up war es hier, einen ‚Modern Warrior-Look’ mit glossy-lebendiger Haut zu kreieren. Für besonders buschige Augenbrauen setzte er für die Härchenzeichnung den La Biosthétique Pencil for Brows ein. Sehr augenfällig fiel das Rouge aus: Mit La Biosthétique Sensual Lips Red Tulip zeichnete er eine extrem scharfe Wangenkontur, die nach unten ausgeblendet wurde. Für eine dezentes Lippen-Make-up wurde mit La Biosthétique Teint Correcteur die eigene Lippenfarbe zurückgenommen und danach leicht La Biosthétique Sensual Lipstick Glossy Sandy Rose auf Lippen aufgetragen. Sportalm Kitzbühel Einen erfrischenden Ausblick auf die Sommermode für 2019 warf Designerin Uli Ehrlich vom Label Sportalm. Sie mixte in ihrer Kollektion „Sugar Rush“ Ibiza-Feeling mit Eleganz und Glamour. Sonnige Farbverläufe in Aqua, viele bunte Applikationen in Neonfarben, schillernde Pailletten und Netzeinsätze machten ihre sportive Mode zum Hingucker. Auch Tradition kam hier nicht zu kurz. Als Gastdesignerin Silvia Schneider ihre Neuinterpretationen der Dirndlmode gesäumt von Schuhplattlern zeigte, jubelte das Publikum. Passend zur Fashion schuf Alexander ein Haarkonzept, das traditionelle Zöpfe modern abgewandelt zeigte. Das Haar am Oberkopf wurde in eine lockere Schlaufe (Sumo-like) gelegt und mit einem Gummi befestigt. Für den modern und natürlich aussehenden Look wurden seitliche Zopf-Elemente gewollt unregelmäßig abgeteilt und in zarten Ponytails miteinander verbunden. In die Längen und Spitzen wurde Light Defining Cream eingearbeitet, um damit den Effekt einer Naturwelle zu kreieren. Auch das Make-up sollte die sportliche Mode unterstreichen. Die Natürlichkeit des Models galt es mittels leichter Transparenz und mit warmen Farben zu unterstreichen. Das bewegliche Lid wurde mit La Biosthétique Eyeshadowpen Copper Rose und La Biosthétique Magic Shadow Crystal Goldbetont. Mit La Biosthétique Lip Color Pretty Honey wurde ein warmer Hauch von Farbe auf die Lippen gezaubert. Rebecca Ruétz Unter dem Kollektionsnamen „Make Love great again“ zeigte Rebecca Ruétz eine gelungene und junge Mischung aus bunten Farben und asymmetrischen Schnitten. Immer wieder zu sehen: Stoffe mit Testbild-Muster! Mal gepaart mit transparenten Plastikdetails, mit romantischen Blümchenstoffen oder mit Einsätzen in Leder- oder Latexoptik. Eine sprichwörtlich knallige Kollektion für moderne Amazonen. Beim Hairstyling setzte Alexander Dinter auf einen rockig anmutenden Wet-Look. Am Ansatz wurde großzügig La Biosthétique Luxury Spa Oil ins Haar geknetet. Die unteren Längen hingegen blieben trocken und erhielten einen frizzy, messy, undone Look. Auch Steffen Zoll setzte mit seinem Make-up Konzept ein Statement. Kein klassisches Beauty-Image, sondern ein cooler, leicht rockiger Glamour wurde vorwiegend mit Braun-, Gold- und Kupfertönen kreiert. Die Augen strahlten in einem Mix aus La Biosthétique Magic Shadows in den Tönen Champagne, Cappuccino, Cool Brown und Stardust. Die Lippen wurden mit La Biotshétique Sensual Lipstick Sandy Rose betupft. Maison Common Bezaubernd, ansteckend fröhlich und gespickt mit purer Lebensfreude präsentierten sich die Kreationen zwischen Chanel-Style und Edel-Hippie von Rieke Common. Für die Sommersaison 2019 zeigte sie ein von Frida Kahlo und Mexiko inspiriertes Feuerwerk der Farben, Muster und originellen Stilmixes. Klassisch geschnittene Hemdblusenkleider aus erlesenen Stoffen bekamen durch bunte Gürtel und Stickereien in Kontrastfarben einen herrlichen Boho-Touch. Das Haar- und Make-up Konzept zur Show von Maison Common untermalte die lebendige und extravagante Stimmung der Mode zusätzlich. Auf Wunsch der Designerin trugen die Modelle Hüte, unter denen bunte, geknotete Haarbänder hervorschauten. Alexander Dinter und sein Team kreierten dazu einen Look, in dem sich Chic, Eleganz und eine Portion Natürlichkeit verbanden. Ganz clean zeigte sich der Style von vorn: das sauber mit Mittelscheitel geteilte, sleek an den Kopf gestylte Haar wurde im Nacken tief zu einem Ponytail gebunden. La Biosthétique Light Defining Cream sorgte dabei für geschmeidigen Glanz im Haar. Der Pferdeschwanz wurde mit den Fingern leicht antoupiert und zu einem mädchenhaften Messy Dutt festgesteckt. Steffen Zoll machte den Style mit einem frischen, modernen und dennoch eleganten Make-up perfekt. Der Fokus seiner Arbeit lag auf der Augenpartie. Den unteren Lidrand betonte er mit dem La Biosthétique Pencil for Eyes Khol Silk. Darunter platzierte er eine breite plakative Linie in Türkis, die mit dem La Biosthétique Eye Performer True Shiny Turquoise umgesetzt wurde. Ein leichtes Rouge sorgte für natürliche Frische: der La Biosthétique Sensual Lipstick Rosy Nude wurde V-förmig auf die Wangen getupft und nach oben verblendet. Die Lippen glänzten durch vornehme Zurückhaltung. Für einen matten Effekt wurden zunächst die Lippen mit La Biosthétique Teint Correcteur abgetupft und anschließend La Biosthétique Sensual Lipstick Sandy Rose aufgetragen. Riani Bei der Berlin Fashion Week ist die Show von RIANI inzwischen ein Garant für gute Laune und hohe Prominentendichte in der Front-Row. So natürlich auch bei der jüngsten RIANI Show der #MBFW im Berliner ewerk. Ein erstklassiger Show Act mit Gesangs- und Tanzeinlage aus dem Kult-Musical „Chicago“ stimmte die Besucher auf die modische Reise durch die Staaten ein. Ostküsten-Spirit und mit einem Hauch von New York und Miami verströmten sportive Looks mit kurzen Shorts, locker geschnittenem Sweater und einem Ballon-Streifenkleid in Deep Blue und satten Grüntönen. Ganz im Stil der sonnenverwöhnten Westküste Kaliforniens kreierte das Designerteam um Ulrich Schulte auch Lieblingsstücke in sommerlichen Pastellen von Hellgelb über Mint bis Flieder. Stilistisch perfekt abgerundet wurden die Looks der RIANI Models durch Hairstylings, bei denen Creative Director Alexander Dinter auf das facettenreiche Motto „Come as you are“ setzte. Seine Looks zeigten einige hoch angesetzte, mit Style Pomade clean frisierte Ponytails, die an das Styling von Cheerleadern erinnerten und junge Eleganz ausdrückten. Sommerlich, jung, sportiv und gleichzeitig extravagant zeigte sich auch das Make-up Konzept von Steffen Zoll. Er kombinierte auf faszinierende Weise ausdrucksstarken New York Chic samt auffälligen Cat Eyes mit einem sonnengebräunten California Style. Die Basis des natürlich wirkenden, gepflegten Tan-Looks schuf die neue La Biosthétique Sun Care Foundation. Der extrem zum Augenäußeren gezogene Lidstrich entstand mit dem La Biosthétique Smart Liner Just Black. Die Lippen übten sich in Zurückhaltung: hier sorgte allein die Lippenpflege La Biosthétique Traitement Lèvres für einen zarten Ausdruck. Danny Reinke Erstmalig präsentierte Newcomer Danny Reinke bei der #MBFW seine Mode. Die Casual Couture Kollektion „Unleashed Values“ zeigte sich von der Welt der Pfadfinder inspiriert. Ein eigenwilliger Stil aus klassischen Hemd- und Uniformstoffen traf auf opulente Tülldrapagen und knallige Strümpfe. Danny zeigte kantig geschnittene Anzüge zu kurzen Shorts, Glencheck-Stoffe mixte er lässig zu Baumwollblusen mit Karomuster. Die Farbkarte zog sich über Weiß, Creme bis zu Beige. Tannengrün und Flieder wirkten als Keyfarben und brachten Frische in die Kollektion. Androgyn, clean und sehr besonders war auch das Hairstyling zur Mode. Am Oberkopf wurde zunächst auf rechts ein Seitenscheitel gezogen und reichlich La Biosthétique Light Defining Cream ins Haar eingearbeitet. Nun wurden die Haare straff zu einem Ponytail gebunden. Das lange Haar wurde anschließend in mehreren Ebenen zu Schlaufen abgebunden, um einen modernen Sumo-Dutt zu kreieren. Zum Abschluss erzeugte La Biosthétique Style Pomade einen tollen Glossy-Effekt. Ivanman Wenn Sportswear und Herrenkonfektion eine gelungene Symbiose eingehen, handelt es sich vermutlich um Designs von Ivan Mandzukic. Sein Label Ivanman präsentierte kontrastreiche Männermode, die mit interessanten Details aufwartete: Im Fokus der Designs standen riesige Oversized-Jacken und Mäntel, in denen sowohl farblich als auch in Sachen Materialauswahl coole Mixes zu sehen waren. Schwere, wertige Stoffe aus Pferdehaar- und Merino wurden mit knalligen, sportiven Meche-Geweben kombiniert. Große, bunte Buchstaben identifizierten die Kleidungsstücke als MANTEL, SAKKO oder HOSE. Lässig zeigten sich auch die sehr klassischen Karo-Anzüge, die durch leuchtende Accessoires wie Gürtel, Taschen oder Bänder an Ernst verloren. Beim Hairstyling nahm Alexander Dinter den unangepassten Stil des Designers auf. Undone wirkende Wet-Looks, bei denen das Haar bewusst separiert aussehen sollte, passten perfekt zur Mode. Um den Strähneneffekt zu erreichen, arbeitete das Haarteam La Biosthétique Luxury Spa Oil, La Biosthétique Intense Styling Cream von Botanique sowie reichlich Wasser ins Haar ein. Auch das Make-up Konzept von Steffen Zoll setzte auf das Wesentliche: die gepflegte Männerhaut wurde mit einer Kombination aus La Biosthétique Balancing Toner Botanique, La Biosthétique Capsule sowie La Biosthétique Balancing Cream Botanique kreiert. Lana Mueller Wer den Hauch des Besonderen, das Subtile, das Sinnlich-Betörende schätzt, liebt die Couture von Designerin Lana Mueller. Bei der Berlin Fashion Week präsentierte sie ihre aktuelle Kollektion „Windrose“, die von ihrer jüngsten Reise nach Äthiopien inspiriert wurde. Lana präsentierte wundervolle Mixes aus handgewebten Stoffen, floralen Mustern und leicht fließendem Chiffon. Ihre wunderschönen Kleider zeigten eine Symbiose aus ethnischen Einflüssen mit denen für das Label typischen Elementen: voluminöse Ärmel im LM-Stil trafen auf aufwändige Drapagen, spannende Cut Outs an den Armen auf tiefe Rückenausschnitte. Auch farblich begeisterte „Windrose“ das Publikum. Sandige, softe Nude-Töne schienen mit zartem Grau, hellem Gelb und Koralle zu verschmelzen. Märchenhaft transparente Kleider mit pastellblauen Paillettenstickereien erhielten durch bunte Blumenapplikationen einen jungen, verspielten Touch. Das Haar- und Make-up Konzept von International Creative Director Alexander Dinter und Make-up Artist Steffen Zoll zeigte ebenfalls einen wunderschönen Mix aus afrikanischem Flair und zarter Weiblichkeit. Drei ineinander verschlungene Zöpfe, die betont locker und unperfekt ineinander verschlungen wurden, setzten im Haar einen bewussten Kontrast zu der eleganten Perfektion in der Schnittführung der Kleidung. Vor dem Flechten sorgten La Biosthétique Light Defining Cream und La Biosthétique Beach Effect Styling Spray für wunderbare Textur im Haar. Beide Produkte unterstützten die gewollt „aufgerissene“ Struktur des Haares, die durch das Ziehen einzelner Schlaufen aus dem Zopf zusätzlich betont wurde. Beim Make-up sorgte eine Kombination aus La Biosthétique Daily Highlighter und La Biosthétique Teint Frais für einen perlmuttig schimmernden Teint. Die Augen strahlten in einem hauchzarten Orangeton: Kreiert wurde der feucht wirkende Schimmer mit dem neuen La Biosthétique Silky Eyes Apricot, der auf dem Augenlid und am Unterlid aufgetragen wurde. Eine florale Frische erhielt das Make-up durch Tender Blush Passion Rose, das den inneren Wangenbereich betonte. Rebel Pin – Fashion Awards bei ACTEA Die Show von Rebel Pin zeigte die sehr junge Seite der Mode. Nachwuchstalente aus verschiedenen Ländern zeigten im Rahmen der Fashion Awards by ACTEA ihre oftmals exzentrischen Designs. Spektakuläre, aber wenig tragbare Mode fand hier ihren Platz. Viele grafische Elemente, darunter einige Styles, die an die 80er erinnerten, waren zu sehen. Eine Stilrichtung, die auch Alexander Dinter und Steffen Zoll in die Kreation der Haar- und Make-up Konzepte einbauten. Da die Frisuren der Modelle durch Zurückhaltung glänzen sollten, schuf Dinter einen von vorn betrachtet sehr cleanen Look, bei dem das Haar zunächst mit einem tiefen Seitenscheitel abgeteilt und sleek mit La Biosthétique Style Pomade in einem Comb over an den Kopf gestylt wurde. Eine interessante Asymmetrie am Hinterkopf entstand durch einen getwisteten Zopf, der seitlich fixiert und mit Eigenhaar umwickelt wurde. Für ein strahlendes Finish sorgte La Biosthétique Glossing Spray. Beim Make-up galt es für Steffen Zoll, eine optische Verbindung zwischen den verschiedenen Looks der Designer zu schaffen. Inspiriert von den Einflüssen der 80er in der Mode setzte Zoll den Fokus auf ein starkes Rouge mit La Biosthétique Tender Blush Mystic Red, das die Wangen stark akzentuierte. Der Blick der Models wurde durch einen Lidstrich an der oberen Wimpernkontur modern betont. IV’R Isabel Vollrath Für einen spektakulären Abschluss der Berlin Fashion Week sorgte die Show des Labels IV’R Isabel Vollrath. Die Designerin zeigte in ihrer von Venedig inspirierten Kollektion „The Poetry of Light“ wahre Kunst. Farblich präsentierte sie ein Mosaik aus strahlendem Weiß, venezianischem Rotbraun, Gold-, Kupfer-, Gelb und Orangetönen. Auch die Materialien waren erlesen: Zarte, transparente Seidenorganza, Gaze, Tüll, Wildseide und dünne Woll- und Baumwollstoffe waren in zauberhaften Designs verarbeitet: voluminöse Röcke, hochgeschnittene Kürbishosen, Corsagen und feminine, goldabgesteppte Jacken mit Puffärmeln waren zu sehen. Von der Architektur Venedigs inspiriert zeigte sich auch das Hairstyling von Alexander Dinter: sein hoch gesetzter, in Perfektion gearbeiteter Dutt am Oberkopf erinnerte an den gewölbten Deckenbogen einer Kapelle. Für besonderen Glanz und um fliegende Härchen nachhaltig zu bändigen, wurde der Look abschließend mit La Biosthétique Formule Laque Fine veredelt. Den cleanen „Propper Look“ setzte Steffen Zoll im Make-up nahtlos fort. Für einen Porzellan-Teint setzte er auf eine Kombination aus La Biosthétique Teint Naturel und La Biosthétique Teint Correcteur. Für den pudrigen Effekt sorgte La Biosthétique Silky Mineral Powder Neutral. Strahlend frisches Augen- und Wangen Make-up kreierte er mit La Biosthétique Silky Eyes Soft Apricot und La Biosthétique Tender Blush Soft Orange. Zum Abschluss wurden die Lippen mit dem Lip Pencil Poppy Orange komplett ausgemalt. Fotocredit: LA BIOSTHETIQUE Paris 2018-07-24 08:55:15 Sommer,2019:,neuen,Trendlooks,Mode,Haar,Make,up,Designer,BERLIN,FASHION,WEEK,2018 True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4324_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4324_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
In der ersten Juli-Woche schaute die Modewelt gespannt nach Berlin. Während der #MBFW gingen im szenigen ewerk in Berlin-Mitte 14 Designer an den Start und präsentierten ihre It-Looks für die Sommersaison 2019....
 
dfa Scherenschmiede:
24.07.2018

dfa Scherenschmiede

Online-Shop mit exklusiven Scheren für den anspruchsvollen Stylisten
Die dfa Scherenschmiede bietet im neu eröffneten Online-Shop exklusive Scheren für den anspruchsvollen Stylisten: www.scherenschmiede.de ist die Adresse, unter der ausgesuchte Qualitäts-Friseurscheren der Top-Marken Leader, Diavolo und Shidosha stilvoll präsentiert werden. | dfa,Scherenschmiede,Online,Shop,exklusiven,Scheren,anspruchsvollen,Stylisten True

Die dfa Scherenschmiede bietet im neu eröffneten Online-Shop exklusive Scheren für den anspruchsvollen Stylisten: www.scherenschmiede.de ist die Adresse, unter der ausgesuchte Qualitäts-Friseurscheren der Top-Marken Leader, Diavolo und Shidosha stilvoll präsentiert werden.

dfa Scherenschmiede Online-Shop mit exklusiven Scheren für den anspruchsvollen Stylisten | Die dfa Scherenschmiede bietet im neu eröffneten Online-Shop exklusive Scheren für den anspruchsvollen Stylisten: www.scherenschmiede.de ist die Adresse, unter der ausgesuchte Qualitäts-Friseurscheren der Top-Marken Leader, Diavolo und Shidosha stilvoll präsentiert werden. | | Die handgefertigten Scheren werden mit viel Liebe zum Detail in ausgewählten Manufakturen geschmiedet und präzise geschliffen. Jede einzelne Schere wird so ein einzigartiges, wertvolles Unikat. Die dfa Scherenschmiede überzeugt nicht nur mit erstklassiger Qualität und einer umfassenden Auswahl für den Profi: Sie liefert die Top-Scheren schnell und zum Bestpreis. Abgerundet wird das exklusive Angebot mit einem Schleif-Service vom Experten. Die Deutsche Friseurakademie will den Friseurberuf weiterentwickeln, Friseure weiterbilden und das beste Werkzeug zur Verfügung stellen. Die dfa legt deshalb nicht nur großen Wert auf eine Top-Ausbildung, auch das elementare Handwerkszeug soll höchsten Ansprüchen genügen. In Zusammenarbeit mit den Top-Herstellern wurden Scheren entwickelt, die ergonomisch optimal gestaltet sind und ideal in der Hand liegen. Für alle Bereiche: Schneidescheren, Modellierscheren, natürlich auch für Linkshänder - ausgelegt auf lange Lebensdauer und schonende Handhabung. Für perfekte Ergebnisse. Ein Besuch der Scherenschmiede lohnt sich also, denn die Modelle der Top-Marken Leader, Diavolo und Shidosha sind in Deutschland und Österreich nur bei der Scherenschmiede exklusiv erhältlich. Nicht verpassen! Zur Eröffnung gibt es ein limitiertes Top-Angebot: Eine Hellboy aus dem Hause Diavolo - mit 25 Prozent Nachlass! Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei www.scherenschmiede.de Leader Diavolo Shidosha 2018-07-24 08:33:31 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4323_0.jpg
Die dfa Scherenschmiede bietet im neu eröffneten Online-Shop exklusive Scheren für den anspruchsvollen Stylisten: www.scherenschmiede.de ist die Adresse, unter der ausgesuchte Qualitäts-Friseurscheren der...
 
Alle Strähnen in einer Hand?:
23.07.2018

Alle Strähnen in einer Hand?

Effizienter arbeiten dank neuem Hairholder von Great Lengths
Mit einem Bündel frisch vorbereiteter Extensions, einem Modellierstab und einer Eigenhaarsträhne – so arbeiten sich geschulte Friseure bei einer Haarverlängerung oder -verdichtung Reihe um Reihe zur Traummähne vor. | Alle,Strähnen,Hand,Effizienter,arbeiten,dank,neuem,Hairholder,Great,Lengths True

Mit einem Bündel frisch vorbereiteter Extensions, einem Modellierstab und einer Eigenhaarsträhne – so arbeiten sich geschulte Friseure bei einer Haarverlängerung oder -verdichtung Reihe um Reihe zur Traummähne vor.

Alle Strähnen in einer Hand? Effizienter arbeiten dank neuem Hairholder von Great Lengths | Mit einem Bündel frisch vorbereiteter Extensions, einem Modellierstab und einer Eigenhaarsträhne – so arbeiten sich geschulte Friseure bei einer Haarverlängerung oder -verdichtung Reihe um Reihe zur Traummähne vor. | | Selbst mit dem neusten Gerät zur Einarbeitung, dem Ultrasonic touch, erfordert dieser Prozess exaktes Arbeiten und scheinbar drei Hände: zwei für die Applikation und eine weitere, um die nächste Haarsträhne aufzunehmen. Wer nicht seine Kunden oder einen Kollegen um Mithilfe bitten möchte, dem bietet der neue Hairholder von Great Lengths mehr Komfort und ermöglicht ein schnelleres Arbeitstempo. Der clevere Helfer aus Plexiglas ermöglicht es dank integriertem Kamm die einzelnen Strähnen sauber abzulegen und wieder aufzunehmen. So können sich Kunden entspannt zurücklehnen und der eigenen Haarpracht beim Wachsen zuzuschauen. Hairholder von Great Lengths Größe: 23 cm x 12 cm Stück: 49 Euro / UVP Weitere Informationen erhalten Interessierte auf www.greatlengths.de 2018-07-23 12:36:49 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4322_0.jpg
Mit einem Bündel frisch vorbereiteter Extensions, einem Modellierstab und einer Eigenhaarsträhne – so arbeiten sich geschulte Friseure bei einer Haarverlängerung oder -verdichtung Reihe um Reihe zur...
 
Retro Chic:
23.07.2018

Retro Chic

Der neue Herbst-Wintertrend von Stagecolor Cosmetics™
In der Modewelt ist der Hype um „old school“-Looks schon längst ausgebrochen. Nun begleitet uns der Trend im Herbst auch beim Make-up. | Retro,Chic,neue,Herbst,Wintertrend,Stagecolor,Cosmetics™ True

In der Modewelt ist der Hype um „old school“-Looks schon längst ausgebrochen. Nun begleitet uns der Trend im Herbst auch beim Make-up.

Retro Chic Retro Chic Der neue Herbst-Wintertrend von Stagecolor Cosmetics™ In der Modewelt ist der Hype um „old school“-Looks schon längst ausgebrochen. Nun begleitet uns der Trend im Herbst auch beim Make-up. | Mit der Limited Edition „Retro Chic“ von Stagecolor CosmeticsTM kreierst Du Looks, die sich am Charme der Vergangenheit bedienen, Dich jedoch geradewegs ins Heute transferieren. Braun, Gold, Blau und Rosé – die Farben des Trends schenken Dir in den kühlen Jahreszeiten die fehlende Wärme und lassen Dich strahlen. Cream Blush Der zarte Farbton „Soft Pink“ und die wunderbar seidig-matte Textur des CREAM BLUSH verleihen dem Gesicht einen natürlichen und frischen Glow. Pflegende Inhaltsstoffe hinterlassen ein entspanntes Hautgefühl. Dank leichtem Camouflage-Effekt verschwinden kleine Hautunregelmäßigkeiten im Handumdrehen, die Haut wirkt weich und glatt. Der Cream Blush eignet sich für jeden Hautton und jede Haut, für ein natürliches oder intensiveres Finish, für jeden Zeitgeist! Nuance: Soft Pink UVP: 25,00 € Eyeshadow Quartet Die vier schimmernden Farben lassen sich harmonisch kombinieren, ineinander verblenden, sie passen zu jeder Augenfarbe, zu jedem Look und können zart oder intensiv aufgetragen werden. Der hohe Anteil an Perlglanz und der ultrafeine Puder ermöglichen ein regelmäßiges Resultat mit raffiniertem Frost-Effekt. Der Lidschatten fühlt sich cremig und leicht an und lässt sich makellos verblenden. Nuance: Retro Colors (Bronze, Blue, Gold, Brown) UVP: 39,50 € Eye Designer Der ultrafeine Pinsel-Eyeliner verleiht dem Blick mehr Ausdruckskraft! Die Farben Black und Dark Brown harmonieren mit jeder Augen- und Lidschattenfarbe und intensivieren das Augen Makeup. Der Eye Designer ist wasserfest und widersteht so jedem Wetter und allen Emotionen. Zwischen die Wimpern tupfen für einen natürlichen Look, eine feine Linie ziehen für mehr Intensität oder einen breiten Lidstrich zeichnen für den Sixties-Look. Nuance: Black, Dark Brown UVP: 19,50 € Tipp – Ausgerutscht? Lidstrich zu dick geraten? Ein Wattestäbchen mit etwas Stagecolor Eye Primer* drauf korrigiert den Patzer – garantiert ohne Schmieren. Retro Lipstick Drei Nuancen für jeden Haut-Typ: kühles „Cherry“, warmes, intensives Orange mit „Sunset“ oder „Romance“, ein sanftes, elegantes Braunrot. Feinste natürliche Öle, Wachse und Pflanzenextrakte halten die Lippen samtweich und gepflegt. Der Lippenstift lässt sich geschmeidig auftragen und fühlt sich einfach gut an. Dank einem hohen Anteil an Farbpigmenten ist das Finish langanhaltend samtig und intensiv. Für ein kräftigeres Resultat, den Lippenstift direkt auftragen, für ein natürliches Resultat den Lip Brush* verwenden. Nuance: Cherry, Sunset, Romance UVP: 26,00 € Nail Laquer Classic Red besitzt hohe Farbbrillanz, perfekte Deckkraft und gute Haltbarkeit. Lass die erste Schicht nach dem Auftragen zuerst gut durchtrocknen, bevor Du die zweite aufträgst. Dies garantiert eine längere Haltbarkeit. Nuance: Classic Red UVP: 26,00 € How to – die Looks Schritt für Schritt erklärt Look 1 ist angelehnt an die 80er Jahre. Ein starker Schuss Eleganz und Coolness, machen das Make-up noch ausdrucksstärker und gleichzeitig so tragbar, dass es von morgens bis abends Dein Look sein kann. Für einen ebenmäßigen und frischen Teint nach der gewohnten Pflegeroutine SKIN REFINING FACE PRIMER auf das Gesicht und INVISIBLE PERFECTION EYE PRIMER auf die Augenlider auftragen. Anschließend die bevorzugte STAGECOLOR Foundation aus dem Basissortiment auswählen. Mit dem CREAM oder FLUID CONCEALER – eine Nuance heller als der Hautton – eventuelle Hautunregelmäßigkeiten und Augenringe abdecken. Partiell mit dem HD FINISHING POWDER mattieren und fixieren. Wangenknochen dabei aussparen. CREAM BLUSH in Soft Pink mit dem Finger auf die Wangenknochen tupfen und weich verblenden. Für ein perfektes «Retro Augen Make-Up» verwendet man die Retro Colors aus dem EYESHADOW QUARTET. Die Augen werden dabei für den LOOK 1 rundlich betont. Zuerst die Nuance Gold auf das bewegliche Lid verteilen und den inneren Augenwinkel oben und unten hervorheben. Den dunkleren Ton Bronze auf ca. 2/3 des Lids auftragen und nach unten zum unteren Wimpernrand flächig verblenden. Danach wird die Lidfalte und auch der untere Wimpernrand bis auf den «goldenen» Innenwinkel mit dem dunklen Ton Brown schattiert. Zuletzt alle Farben gut miteinander verblenden. Danach mit dem Eye Designer in „Dark Brown“ entlang dem oberen Wimpernrand eine feine Linie ziehen. Das verleiht den Augen mehr Ausdruck und Tiefe, die Wimpern scheinen dichter und kräftiger, das Resultat ist natürlich. Jetzt die Wimpern mit dem Dramatic Volume Mascara* oben und unten kräftig tuschen. Zum Schluss die Augenbrauen nach Wunsch mit einem Produkt aus der Professional Brow Collection* stylen und in Form bringen. Für diesen Look wurden die Brauen mit dem Brow Styling Gel* „Dark Brown“ in Form gebürstet. Für die perfekten Lippen sorgt der samtige Retro Lipstick. Die gewünschte Farbe mit dem Pinsel oder direkt mit dem Stift auftragen. Das Model trägt den Farbton „Sunset“. Der Nail Lacquer in „Classic Red“ auf den Nägeln verleiht dem Look das perfekte Retro-Finish. Profi-Tipp: Um Lippenfältchen auszugleichen, die Konturen zuerst mit dem Contour Wax Liner* umranden, bevor der Lippenstift aufgetragen wird. Look 2 ist durch den intensiven Akzent auf den Augen ein Make-up, dass von den 60er Jahren inspiriert ist. Ein frischer Teint und rosige Lippen runden den Style perfekt ab. Für einen ebenmäßigen und frischen Teint nach der gewohnten Pflegeroutine SKIN REFINING FACE PRIMER auf das Gesicht und INVISIBLE PERFECTION EYE PRIMER auf die Augenlider auftragen. Anschließend die bevorzugte STAGECOLOR Foundation aus dem Basissortiment auswählen. Mit dem CREAM oder FLUID CONCEALER – eine Nuance heller als der Hautton – eventuelle Hautunregelmäßigkeiten und Augenringe abdecken. Partiell mit dem HD FINISHING POWDER mattieren und Fixieren. Wangenknochen dabei aussparen. CREAM BLUSH in Soft Pink mit dem Finger auf die Wangenknochen tupfen und weich verblenden. Für ein perfektes «Retro Augen Make-Up» verwendest Du die Retro Colors aus dem EYESHADOW QUARTET. Den Farbton Gold auf dem beweglichen Lid flächig verteilen und verblenden. Danach am oberen Wimpernrand entlang mit dem Augenbrauenpinsel den Ton Blue als breiteren Eyeliner auftragen. Dank hohem Anteil an Pigmenten und ultrafeiner Puderpartikel erzielst Du auch ohne Vermischen mit Wasser ein leuchtend intensives Resultat. Um eine langgestreckte Augenform im Sixties Look zu erreichen, hauptsächlich die oberen Wimpern mit einer Mascara nach Wahl kräftig tuschen. Die Augenbrauen nach Wunsch mit einem oder mehreren Produkten aus der Professional Brow Collection stylen und in Form bringen. Für perfekte Lippen sorgt der samtige RETRO LIPSTICK. Die gewünschte Farbe (Cherry, Sunset oder Romance) mit dem Pinsel oder direkt mit dem Stift auftragen. Unser Model trägt den Farbton Romance. Der NAIL LACQUER in Classic Red verleiht diesem Look den perfekten RETRO Finish: chic an den Fingernägeln, hinreißend an den Zehennägeln. PROFI TIPP: Super trendy! Mit dem Farbton Gold aus dem EYESHADOW QUARTET und einem Eyeliner Pinsel (z.B. EYELINER BRUSH, Art. 63277) den Amorbogen der Lippe betonen. 2018-07-23 09:40:25 Retro,Chic,neue,Herbst,Wintertrend,Stagecolor,Cosmetics™ True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4321_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4321_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
In der Modewelt ist der Hype um „old school“-Looks schon längst ausgebrochen. Nun begleitet uns der Trend im Herbst auch beim Make-up. | Mit der Limited Edition „Retro Chic“ von Stagecolor...
 
Traumpartner gefunden!:
23.07.2018

Traumpartner gefunden!

von Astrid Schmidt-Hock
Seit 5 Jahren waren wir auf der Suche nach einem Produktpartner, der zu uns passt. Uns waren der bewusste Umgang mit Inhaltsstoffen, die Wirksamkeit der Produkte, die Nachhaltigkeit in der Produktion und die Friseurexklusivität wichtig. | Traumpartner,gefunden,Astrid,Schmidt,Hock True

Seit 5 Jahren waren wir auf der Suche nach einem Produktpartner, der zu uns passt. Uns waren der bewusste Umgang mit Inhaltsstoffen, die Wirksamkeit der Produkte, die Nachhaltigkeit in der Produktion und die Friseurexklusivität wichtig.

Traumpartner gefunden! Traumpartner gefunden! von Astrid Schmidt-Hock Seit 5 Jahren waren wir auf der Suche nach einem Produktpartner, der zu uns passt. Uns waren der bewusste Umgang mit Inhaltsstoffen, die Wirksamkeit der Produkte, die Nachhaltigkeit in der Produktion und die Friseurexklusivität wichtig. | In Miée fanden wir weit mehr, als wir erwartet haben. Ab dem ersten Kontakt hat uns Miée überrascht und unglaublich begeistert. Nicht nur die Produkte halten, was man bei so einer exklusiven Optik erwartet, sondern der ganze Umgang mit dem Friseur als Kunden ist unschlagbar. Man wird ernst genommen und die Belange werden ohne lange Umschweife bearbeitet. Vom Erstkontakt über das Einstiegsseminar bis hin zum Vertrag war alles überragend und hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Miée denkt immer zwei Schritte weiter! Ein Beispiel war die Belieferung mit der Erstausstattung. Die Pakete waren nummeriert und wir bekamen eine sehr persönlich geschriebene Auspackbroschüre, die das Auspacken unheimlich erleichtert hat. Es machte so richtig Spaß, sich mit den Produkten zu beschäftigen und sie kennenzulernen. Nach der Einschulung, die fachlich auf dem allerhöchsten Niveau war und sehr kurzweilig und spaßig vermittelt wurde, war man sofort in der Lage, mit den Produkten zu arbeiten. Wir, das Team von HaarSchmidt Friseure, sind restlos begeistert von der Wirksamkeit der Produkte. Unsere Gäste lieben Miée und wer einmal Miée gefühlt hat, möchte Miée immer wieder. Die Produkte verkaufen sich quasi von selbst und das Schöne dabei ist, dass Miée friseurexklusiv ist und die Gäste treu bleiben beim Nachkauf. Die Partnerschaft mit Miée war die beste Entscheidung! We love Miée! Astrid Schmidt-Hock Mehr zu Miée finden Sie auf www.miee.de 2018-07-23 09:00:50 Traumpartner,gefunden,Astrid,Schmidt,Hock True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4320_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4320_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Seit 5 Jahren waren wir auf der Suche nach einem Produktpartner, der zu uns passt. Uns waren der bewusste Umgang mit Inhaltsstoffen, die Wirksamkeit der Produkte, die Nachhaltigkeit in der Produktion und die...
 
Heavy Hitter®:
22.07.2018

Heavy Hitter®

Pflegeprodukte für Männer müssen vor allem eines sein: unkompliziert.
Anstatt viel Zeit für das Styling zu verwenden, möchten Männer lieber genaue Ergebnisse von ihrem Stylingprodukt. Einfach in der Handhabung, wirkungsvoll und individuell ist Mitch® genau die Styling-Serie, nach der „Mann“ sich immer gesehnt hat. | Heavy,Hitter®,Pflegeprodukte,Männer,müssen,vor,allem,eines,sein:,unkompliziert True

Anstatt viel Zeit für das Styling zu verwenden, möchten Männer lieber genaue Ergebnisse von ihrem Stylingprodukt. Einfach in der Handhabung, wirkungsvoll und individuell ist Mitch® genau die Styling-Serie, nach der „Mann“ sich immer gesehnt hat.

Heavy Hitter® Pflegeprodukte für Männer müssen vor allem eines sein: unkompliziert. | Anstatt viel Zeit für das Styling zu verwenden, möchten Männer lieber genaue Ergebnisse von ihrem Stylingprodukt. Einfach in der Handhabung, wirkungsvoll und individuell ist Mitch® genau die Styling-Serie, nach der „Mann“ sich immer gesehnt hat. | | Frische, unkomplizierte Produkte lassen jeden Stylingwunsch in Erfüllung gehen – die Produktauswahl ist leicht verständlich und intuitiv. Farbkodierungen weisen den Weg zum passenden Produkt: Weiß steht für leichten Halt, Gelb für mittleren und Rot für maximalen Halt. Produkte mit leichtem Halt schenken Glanz, Produkte mit starkem Halt mattieren den Look. Freuen Sie sich auf eine neue Welt des Groomings – einfach Mitch®, einfach männlich. „Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist Paul Mitchell® die führende friseurexklusive Marke für Männerprodukte. Mit Mitch® liefern wir die Qualität und Performance, die Sie und Ihre Kunden sich wünschen.“ (Angus Mitchell, Artistic Director of Education und Mitinhaber von John Paul Mitchell Systems®) Heavy Hitter® Tiefenreinigendes Shampoo Eigenschaften: Spürbare Tiefenreinigung für die tägliche Anwendung, entfernt Schmutz und Produktrückstände. Wirkung: Belebt und reinigt gründlich, ohne die natürlichen Öle der Kopfhaut anzugreifen. Gut zu wissen: Duftet wunderbar frisch nach Zedernholz und Agave. Anwendung: In das feuchte Haar einmassieren, anschließend ausspülen. UVP: 18,70 € (250 ml) pH 5,0 Parabenfrei. Vegan. 2018-07-22 00:00:45 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4313_0.jpg
Anstatt viel Zeit für das Styling zu verwenden, möchten Männer lieber genaue Ergebnisse von ihrem Stylingprodukt. Einfach in der Handhabung, wirkungsvoll und individuell ist Mitch® genau die Styling-Serie,...
 
GET READY:
21.07.2018

GET READY

Die neuen Basic Sets von JAGUAR
JAGUAR vereint in den neuen Basic Sets GET READY die optimale Erstausstattung für angehende Stylisten: Eine Haar- und Modellierschere (5.5“ Satin Finish), das Rasierklingen-Messer R1 M Grey mit Metallklingenhalter inkl. 10 Klingen und einen Haarschneidekamm in aktuell angesagtem Orange als farbliches Highlight. Alles griffbereit im grauen Etui im Used Look. | GET,READY,neuen,Basic,Sets,JAGUAR True

JAGUAR vereint in den neuen Basic Sets GET READY die optimale Erstausstattung für angehende Stylisten: Eine Haar- und Modellierschere (5.5“ Satin Finish), das Rasierklingen-Messer R1 M Grey mit Metallklingenhalter inkl. 10 Klingen und einen Haarschneidekamm in aktuell angesagtem Orange als farbliches Highlight. Alles griffbereit im grauen Etui im Used Look.

GET READY Die neuen Basic Sets von JAGUAR | JAGUAR vereint in den neuen Basic Sets GET READY die optimale Erstausstattung für angehende Stylisten: Eine Haar- und Modellierschere (5.5“ Satin Finish), das Rasierklingen-Messer R1 M Grey mit Metallklingenhalter inkl. 10 Klingen und einen Haarschneidekamm in aktuell angesagtem Orange als farbliches Highlight. Alles griffbereit im grauen Etui im Used Look. | | Bei den Scherenpaaren stehen die Modelle „Relax“ oder „Ergo“ aus der JAGUAR Pre Style Range zur Wahl. Die Haarscheren gibt es alternativ mit einer mikroverzahnten Schneide (für ein gutes Führungsgefühl und Präzision beim Schneiden ohne Vorschub) oder mit polierten Schneiden (Relax Slice und Ergo Slice), die auch Slice-Schnitttechniken ermöglichen. Mit der Pre Style Relax LEFT (Haarschere in Größe 5.75’’, Modellierschere in Größe 5.25’’) stellt das Basic Set auch für Linkshänder das ideale Produkt zum Einstieg in die Friseurkarriere dar. Alle Scheren tragen einen farblich passenden Akzent mit Fingerringen in glitzerndem Grau. Für weitere Informationen T +49.212.252070 F +49.212.2520777 INFO@JAGUAR-SOLINGEN.COM WWW.JAGUAR-SOLINGEN.COM 2018-07-21 09:17:50 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4319_0.jpg
JAGUAR vereint in den neuen Basic Sets GET READY die optimale Erstausstattung für angehende Stylisten: Eine Haar- und Modellierschere (5.5“ Satin Finish), das Rasierklingen-Messer R1 M Grey mit Metallklingenhalter...
 
Haarklammer war gestern - Entdecke die neuen Hairpads von Efalock!:
21.07.2018

Haarklammer war gestern - Entdecke die neuen Hairpads von Efalock!

Präzise Passés mit den neuen Hairpads von Efalock
Jeder Friseur kennt sie, jeder Friseur braucht sie – die gute alte Haarklammer. Es gibt sie heute in vielfältigen Versionen und alle funktionieren nach dem immer gleichen „Klammer-Prinzip“. Doch die Firma Efalock präsentiert jetzt etwas ganz Neues: Hairpads! | Haarklammer,gestern,Entdecke,neuen,Hairpads,Efalock,Präzise,Passés True

Jeder Friseur kennt sie, jeder Friseur braucht sie – die gute alte Haarklammer. Es gibt sie heute in vielfältigen Versionen und alle funktionieren nach dem immer gleichen „Klammer-Prinzip“. Doch die Firma Efalock präsentiert jetzt etwas ganz Neues: Hairpads!

Haarklammer war gestern - Entdecke die neuen Hairpads von Efalock! Präzise Passés mit den neuen Hairpads von Efalock | Jeder Friseur kennt sie, jeder Friseur braucht sie – die gute alte Haarklammer. Es gibt sie heute in vielfältigen Versionen und alle funktionieren nach dem immer gleichen „Klammer-Prinzip“. Doch die Firma Efalock präsentiert jetzt etwas ganz Neues: Hairpads! | | Die coolen kleinen Gadgets sind eine absolut trendige Alternative zur altbekannten Haarklammer, denn damit geht das Abteilen der Haare nicht nur einfach und schnell, sondern ganz präzise. Ihr einfaches Handling begeistert, denn dank einem speziellen Anti-Rutsch-Design auf der Unterseite - eine Art Klettfläche - werden die Haare sicher und schnell fixiert. Die neuen Hairpads wurden speziell für den professionellen Salongebrauch sowie für den Bedarf von Make-up Artisten und Session Stylisten entwickelt, um das Haar nach Wunsch zu positionieren. Vor allem bei Haarschnitten oder beim Definieren von Undercuts und Line-Ups sowie bei Föhnstylings und Colorationen erweisen sich die Hairpads als geniale Helfer, denn mit ihnen kann sowohl feines, dünnes als auch dickes, schweres oder lockiges Haar optimal weggesteckt werden. Zudem vermeiden die Hairpads unschöne Abdrücke im frisch gewaschenen Haar, wie sie sonst häufig bei herkömmlichen Klammern im Haar entstehen. Des Weiteren sind die Hairpads abwaschbar und können problemlos wieder verwendet werden. Mehr Informationen unter www.efalock.de 2018-07-21 09:10:25 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4318_0.jpg
Jeder Friseur kennt sie, jeder Friseur braucht sie – die gute alte Haarklammer. Es gibt sie heute in vielfältigen Versionen und alle funktionieren nach dem immer gleichen „Klammer-Prinzip“. Doch die...
 
Clarifying - Tiefenreinigung für den Kopf:
20.07.2018

Clarifying - Tiefenreinigung für den Kopf

Immer wieder bilden sich im Haar durch Krankheiten, veränderte Luftverhältnisse oder Umwelteinflüsse Rückstände.
Gönnen Sie Ihrem Haar deshalb rechtzeitig eine Entschlackungskur: Die Clarifying Serie von Paul Mitchell® mit Shampoo Two® und Shampoo Three® reinigt das Haar gründlich und schonend von innen heraus. | Clarifying,Tiefenreinigung,Kopf,Immer,wieder,bilden,sich,Haar,durch,Krankheiten,veränderte,Luftverhältnisse,Umwelteinflüsse,Rückstände True

Gönnen Sie Ihrem Haar deshalb rechtzeitig eine Entschlackungskur: Die Clarifying Serie von Paul Mitchell® mit Shampoo Two® und Shampoo Three® reinigt das Haar gründlich und schonend von innen heraus.

Clarifying - Tiefenreinigung für den Kopf Immer wieder bilden sich im Haar durch Krankheiten, veränderte Luftverhältnisse oder Umwelteinflüsse Rückstände. | Gönnen Sie Ihrem Haar deshalb rechtzeitig eine Entschlackungskur: Die Clarifying Serie von Paul Mitchell® mit Shampoo Two® und Shampoo Three® reinigt das Haar gründlich und schonend von innen heraus. | | Tiefenreinigung Entfernt Rückstände und Unreinheiten Erfrischt Haar und Kopfhaut „Manchmal braucht das Haar einen Neuanfang. Die Produkte der Clarifying Kategorie sind wie Detox für das Haar. Sie bieten eine tolle Grundlage für Farbe und Styling!“ (Stephanie Kocielski, Vice President of Education) Das zitronig-frische, tiefenwirksame Shampoo Two® beschert Ihnen Frühlingsfrische zu jeder Jahreszeit. Es ist vor allem bei fettendem Haar geeignet und entfernt Rückstände, die das Haar stumpf erscheinen lassen. Dadurch wird Ihr Haar wieder aufnahmefähig für Pflegewirkstoffe und kann in neuem Glanz erstrahlen. Shampoo Two® Tiefenreinigung Eigenschaften: Die farbsichere Rezeptur reinigt fettiges Haar und fettige Kopfhaut besonders gründlich, verleiht Glanz, Volumen und Frische. Wirkung: Pflegestoffe auf Weizenbasis schenken dem Haar strahlenden Glanz und Fülle. Bonus: Hilft, die Talgproduktion zu reduzieren, so dass die Kopfhaut mit der Zeit weniger schnell nachfettet. Anwendung: Eine kleine Menge auf das feuchte Haar auftragen und einmassieren. Ausspülen. UVP: 17,00 € (300 ml) pH: 5,8 Vegan. Parabenfrei. Farbsicher. All diejenigen, die ihr Haar einer noch stärkeren Tiefenreinigung unterziehen wollen, steht Shampoo Three® als idealer Begleiter zur Seite. Es entfernt schonend Rückstände von Medikamenten, Eisen und Mineralien und verhindert Neuablagerungen. Übrigens: auch Rückstände von Chlor werden mit Shampoo Three® ausgewaschen. So ist es ideal für die Dusche nach dem Schwimmbadbesuch geeignet. Shampoo Three® Entfernt Chlorrückstände und Unreinheiten. Eigenschaften: Entfernt Rückstände, stärkt das Haar und minimiert die erneute Bildung von Ablagerungen. Wirkung: Reinigt tiefenwirksam und entfernt Rückstände von Chlorsalz, Eisen und Mineralien. Bonus: Ideal für Schwimmer. Hilft, einen durch Chlor möglicherweise entstandenen Grünstich zu vermeiden. Anwendung: Eine kleine Menge auf das feuchte Haar auftragen und einmassieren. Ausspülen. Bei farbbehandeltem Haar das Produkt nicht täglich anwenden. UVP: 17,00 € (300 ml) pH: 9,0 Vegan. Parabenfrei. 2018-07-20 00:00:17 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4312_0.jpg
Gönnen Sie Ihrem Haar deshalb rechtzeitig eine Entschlackungskur: Die Clarifying Serie von Paul Mitchell® mit Shampoo Two® und Shampoo Three® reinigt das Haar gründlich und schonend von innen heraus. |...
 
Es wird wild - mit der Limited Edition SHINE Animal Print von WetBrush:
19.07.2018

Es wird wild - mit der Limited Edition SHINE Animal Print von WetBrush

In den tierisch angesagten Mustern Snake, Leopard und Tiger
Vom Tierreich ispiriert präsentiert sich die WetBrush in der neuen Limited Edition „SHINE Animal Print“ in den drei neuen Mustern: Leopard, Snake und Tiger sowie in einer komplett neuen und äußerst handlichen Passform. Nicht nur die neuen Muster sind tierisch schön, sondern das Haar lässt sich auch dank der perfekten Mischung aus IntelliFlex® Borsten und Wildschwein-Borsten mit geringem Kraftaufwand schonend bürsten. | Es,wird,wild,Limited,Edition,SHINE,Animal,Print,WetBrush,tierisch,angesagten,Mustern,Snake,Leopard,Tiger True

Vom Tierreich ispiriert präsentiert sich die WetBrush in der neuen Limited Edition „SHINE Animal Print“ in den drei neuen Mustern: Leopard, Snake und Tiger sowie in einer komplett neuen und äußerst handlichen Passform. Nicht nur die neuen Muster sind tierisch schön, sondern das Haar lässt sich auch dank der perfekten Mischung aus IntelliFlex® Borsten und Wildschwein-Borsten mit geringem Kraftaufwand schonend bürsten.

Es wird wild - mit der Limited Edition SHINE Animal Print von WetBrush In den tierisch angesagten Mustern Snake, Leopard und Tiger | Vom Tierreich ispiriert präsentiert sich die WetBrush in der neuen Limited Edition „SHINE Animal Print“ in den drei neuen Mustern: Leopard, Snake und Tiger sowie in einer komplett neuen und äußerst handlichen Passform. Nicht nur die neuen Muster sind tierisch schön, sondern das Haar lässt sich auch dank der perfekten Mischung aus IntelliFlex® Borsten und Wildschwein-Borsten mit geringem Kraftaufwand schonend bürsten. | | Das Haar wird leicht entwirrt, aufgelockert und bekommt einen strahlenden Glanz. Die neuen Hingucker von WetBrush können auch gut in Kombination mit Trockenshampoo verwendet werden um das Shampoo gleichmässig zu verteilen und um dem Haar auch zwischen den Wäschen die gewünschte Frische zu geben. Die wichtigsten Infos über die WetBrush SHINE Animal Print in einem Blick: bietet die perfekte Mischung aus IntelliFlex® Borsten und Wildschwein-Borsten gut in Kombination mit Trockenshampoo, um das Haar auch zwischen den Wäschen wie frisch gewaschen aussehen zu lassen entwirrt und lockert die natürlichen Öle des Haares von den Wurzeln bis zur Spitze für gesundes, glänzendes Haar Mehr unter www.thewetbrush.de Tiger Snake Leopard 2018-07-19 13:56:55 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4316_0.jpg
Vom Tierreich ispiriert präsentiert sich die WetBrush in der neuen Limited Edition „SHINE Animal Print“ in den drei neuen Mustern: Leopard, Snake und Tiger sowie in einer komplett neuen und äußerst...
 
Belludio Boutique Brands:
19.07.2018

Belludio Boutique Brands

Direktvertrieb der Marken KEVIN.MURPHY und COLOR.ME in Deutschland
LEIDENSCHAFTLICH EXKLUSIV BELLUDIO (Bellezza ital. für Schönheit / ludere lat. für spielen) – das bedeutet Spiel mit der Schönheit. Dies ist für uns zugleich Auftrag und Verpflichtung, aber auch Sinnbild für Ästhetik und Leichtigkeit im Umgang mit professioneller Haarkosmetik. Wir haben es uns daher zum Ziel gesetzt, ausschließlich erlesene und auf ihre Art ganz besondere Haarprodukte in unser Markenportfolio aufzunehmen. Damit garantieren wir ein spannendes Haarerlebnis für Friseurunternehmer. Seit über 10 Jahren nun stehen wir für Offenheit, fairen Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten – ebenso wie für Ästhetik, Leidenschaft und Spaß. EINFACH GLÄNZEND BELLUDIO vertreibt zwei erlesene Marken – KEVIN.MURPHY und COLOR.ME by Kevin.Murphy. Alle Produkte dieser exklusiven Haarpflegeserien bestechen durch Inhaltsstoffe von höchster Qualität und überzeugen durch eine sofort erlebbare Wirkung. Fazit: Einfache Anwendung und gesunde, glänzende Haare von der Wurzel bis in die Spitze. EINZIGARTIG SCHWERELOS KEVIN.MURPHY steht für exklusive, luxuriöse und schonende Haarpflege. Als Profi-Hairstylist entwickelt Kevin Murphy seine eigene Haarpflege, um den hohen Anforderungen der Mode- und Fashionszene gerecht zu werden. Basierend auf der Philosophie der Hautpflege und der Aromatherapie pflegen KEVIN.MURPHY Produkte von der Wurzel bis in die Spitze, ohne das Haar zu beschweren. Auf schonende Weise das Beste aus der Natur für alle Haartypen zu gewinnen, ist Anspruch und Aufgabe der Pflegeserie von KEVIN.MURPHY. Alle Produkte sind zudem frei von Sulfaten, Parabenen und Tierversuchen. http://de.kevinmurphy.com.au/ NATÜRLICH FARBENFROH Die Produkte von COLOR.ME sind aus Kevin Murphys Vision entstanden, Haarstyling, Mode und Haarfarbe miteinander zu verbinden. Diese kompakte Farblinie, bestehend aus 80 Nuancen, überzeugt durch langanhaltende, brillante Farbergebnisse und beinhaltet eine optimale Mischung aus natürlichen Inhaltstoffen. Sie spenden Feuchtigkeit, regenerieren das Haar und verleihen ihm einen außergewöhnlichen Glanz. COLOR.ME ist zu 100% auf das KEVIN.MURPHY-Produktsortiment abgestimmt, insbesondere was die Nachhaltigkeit, die Umweltverträglichkeit und die natürlichen Inhaltsstoffe angeht. www.colormebykm.com | Belludio,Boutique,Brands,Direktvertrieb,Marken,KEVIN,MURPHY,COLOR,ME,Deutschland True

LEIDENSCHAFTLICH EXKLUSIV

BELLUDIO (Bellezza ital. für Schönheit / ludere lat. für spielen) – das bedeutet Spiel mit der Schönheit. Dies ist für uns zugleich Auftrag und Verpflichtung, aber auch Sinnbild für Ästhetik und Leichtigkeit im Umgang mit professioneller Haarkosmetik. Wir haben es uns daher zum Ziel gesetzt, ausschließlich erlesene und auf ihre Art ganz besondere Haarprodukte in unser Markenportfolio aufzunehmen. Damit garantieren wir ein spannendes Haarerlebnis für Friseurunternehmer. Seit über 10 Jahren nun stehen wir für Offenheit, fairen Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten – ebenso wie für Ästhetik, Leidenschaft und Spaß.

EINFACH GLÄNZEND

BELLUDIO vertreibt zwei erlesene Marken – KEVIN.MURPHY und COLOR.ME by Kevin.Murphy. Alle Produkte dieser exklusiven Haarpflegeserien bestechen durch Inhaltsstoffe von höchster Qualität und überzeugen durch eine sofort erlebbare Wirkung. Fazit: Einfache Anwendung und gesunde, glänzende Haare von der Wurzel bis in die Spitze.

EINZIGARTIG SCHWERELOS

Belludio GmbH - Direktvertrieb der Marken KEVIN.MURPHY und COLOR.ME in Deutschland

KEVIN.MURPHY steht für exklusive, luxuriöse und schonende Haarpflege. Als Profi-Hairstylist entwickelt Kevin Murphy seine eigene Haarpflege, um den hohen Anforderungen der Mode- und Fashionszene gerecht zu werden. Basierend auf der Philosophie der Hautpflege und der Aromatherapie pflegen KEVIN.MURPHY Produkte von der Wurzel bis in die Spitze, ohne das Haar zu beschweren.

Belludio GmbH - Direktvertrieb der Marken KEVIN.MURPHY und COLOR.ME in Deutschland

Auf schonende Weise das Beste aus der Natur für alle Haartypen zu gewinnen, ist Anspruch und Aufgabe der Pflegeserie von KEVIN.MURPHY. Alle Produkte sind zudem frei von Sulfaten, Parabenen und Tierversuchen. http://de.kevinmurphy.com.au/

NATÜRLICH FARBENFROH

Belludio GmbH - Direktvertrieb der Marken KEVIN.MURPHY und COLOR.ME in Deutschland

Die Produkte von COLOR.ME sind aus Kevin Murphys Vision entstanden, Haarstyling, Mode und Haarfarbe miteinander zu verbinden. Diese kompakte Farblinie, bestehend aus 80 Nuancen, überzeugt durch langanhaltende, brillante Farbergebnisse und beinhaltet eine optimale Mischung aus natürlichen Inhaltstoffen. Sie spenden Feuchtigkeit, regenerieren das Haar und verleihen ihm einen außergewöhnlichen Glanz.

Belludio GmbH - Direktvertrieb der Marken KEVIN.MURPHY und COLOR.ME in Deutschland

COLOR.ME ist zu 100% auf das KEVIN.MURPHY-Produktsortiment abgestimmt, insbesondere was die Nachhaltigkeit, die Umweltverträglichkeit und die natürlichen Inhaltsstoffe angeht. www.colormebykm.com

Belludio Boutique Brands Belludio GmbH
DE Basler Str. 42 79100 Freiburg
LEIDENSCHAFTLICH EXKLUSIV BELLUDIO (Bellezza ital. für Schönheit / ludere lat. für spielen) – das bedeutet Spiel mit der Schönheit. Dies ist für uns zugleich Auftrag und Verpflichtung, aber auch Sinnbild für Ästhetik und Leichtigkeit im Umgang mit professioneller Haarkosmetik. Wir haben es uns daher zum Ziel gesetzt, ausschließlich erlesene und auf ihre Art ganz besondere Haarprodukte in unser Markenportfolio aufzunehmen. Damit garantieren wir ein spannendes Haarerlebnis für Friseurunternehmer. Seit über 10 Jahren nun stehen wir für Offenheit, fairen Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten – ebenso wie für Ästhetik, Leidenschaft und Spaß. EINFACH GLÄNZEND BELLUDIO vertreibt zwei erlesene Marken – KEVIN.MURPHY und COLOR.ME by Kevin.Murphy. Alle Produkte dieser exklusiven Haarpflegeserien bestechen durch Inhaltsstoffe von höchster Qualität und überzeugen durch eine sofort erlebbare Wirkung. Fazit: Einfache Anwendung und gesunde, glänzende Haare von der Wurzel bis in die Spitze. EINZIGARTIG SCHWERELOS KEVIN.MURPHY steht für exklusive, luxuriöse und schonende Haarpflege. Als Profi-Hairstylist entwickelt Kevin Murphy seine eigene Haarpflege, um den hohen Anforderungen der Mode- und Fashionszene gerecht zu werden. Basierend auf der Philosophie der Hautpflege und der Aromatherapie pflegen KEVIN.MURPHY Produkte von der Wurzel bis in die Spitze, ohne das Haar zu beschweren. Auf schonende Weise das Beste aus der Natur für alle Haartypen zu gewinnen, ist Anspruch und Aufgabe der Pflegeserie von KEVIN.MURPHY. Alle Produkte sind zudem frei von Sulfaten, Parabenen und Tierversuchen. http://de.kevinmurphy.com.au/ NATÜRLICH FARBENFROH Die Produkte von COLOR.ME sind aus Kevin Murphys Vision entstanden, Haarstyling, Mode und Haarfarbe miteinander zu verbinden. Diese kompakte Farblinie, bestehend aus 80 Nuancen, überzeugt durch langanhaltende, brillante Farbergebnisse und beinhaltet eine optimale Mischung aus natürlichen Inhaltstoffen. Sie spenden Feuchtigkeit, regenerieren das Haar und verleihen ihm einen außergewöhnlichen Glanz. COLOR.ME ist zu 100% auf das KEVIN.MURPHY-Produktsortiment abgestimmt, insbesondere was die Nachhaltigkeit, die Umweltverträglichkeit und die natürlichen Inhaltsstoffe angeht. www.colormebykm.com | 0761-769991-60 0761-769991-79 info@belludio.de https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4315_0.jpg
LEIDENSCHAFTLICH EXKLUSIV BELLUDIO (Bellezza ital. für Schönheit / ludere lat. für spielen) – das bedeutet Spiel mit der Schönheit. Dies ist für uns zugleich Auftrag und Verpflichtung, aber...
 
Basler Str. 42, D-79100 Freiburg
 
Behind the Scences beim Shooting zur Intercoiffure Europa Collection 2018/19:
19.07.2018

Behind the Scences beim Shooting zur Intercoiffure Europa Collection 2018/19

„Es wird göttlich...“
unter diesem Motto führten Anfang Juli die Modedirektoren des Intercoiffure Europa Artist Pools das Fotoshooting zur neuen Trend-Collection 2018/19 mit den Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein im Wella Studio Zürich durch. | Behind,Scences,beim,Shooting,Intercoiffure,Europa,Collection,2018/19,„Es,wird,göttlich,“ True

unter diesem Motto führten Anfang Juli die Modedirektoren des Intercoiffure Europa Artist Pools das Fotoshooting zur neuen Trend-Collection 2018/19 mit den Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein im Wella Studio Zürich durch.

Behind the Scences beim Shooting zur Intercoiffure Europa Collection 2018/19 Behind the Scences beim Shooting zur Intercoiffure Europa Collection 2018/19 „Es wird göttlich...“ unter diesem Motto führten Anfang Juli die Modedirektoren des Intercoiffure Europa Artist Pools das Fotoshooting zur neuen Trend-Collection 2018/19 mit den Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein im Wella Studio Zürich durch. | Zunächst wurden die neuen Looks unter der Leitung von Marc Menden, Modedirektor Intercoiffure Europa, im internationalen Team besprochen und gemeinsam entwickelt. „In diesem Jahr ist eine besonders imposante und im wahrsten Sinne des Wortes „göttliche“ Collection vom Europa-Team der Intercoiffure zu erwarten“, so Marc Menden. „Inspiriert von der Mythologie, möchten wir neue Interpretationen moderner Göttinnen inszenieren sowie die Stärke und Individualität, die jede Frau in sich trägt, hervorheben. Damit möchten wir Coiffeure auf der ganzen Welt inspirieren, diese Looks in ihren Salons passend auf ihren Kundinnen zu transferieren. Es wird moderne Opulenz zu sehen sein und es geht auch darum, die eigene Göttlichkeit in sich zu entdecken“, so Marc Menden weiter. Um den Charakteren der verschiedenen Gottheiten so treffend wie möglich zu entsprechen, kam hochkarätige Designermode verschiedenster Brands zum Einsatz. Zudem griff das Team neben professionellen Models auch auf Tänzerinnen zurück. Für das passende Make-up sorgten die Profis von KETS, der Züricher Akademie für Make up Kunst und um die Bildsprache perfekt in Szene zu setzen, verpflichteten die Intercoiffure niemand Geringeres als das international renommierte Fotografenteam Karine und Oliver für die aufwendige Strecke. Diese sind für ihre besonders starke Bildsprache bekannt ist. Mit atemberaubender Kreativität inszenierte das Team verschiedene Looks, welche erstmals beim Europa Kongress der Intercoiffure am 09. September 2018 in Interlaken (Schweiz) zu sehen sein werden. Die opulente Show ist übrigens für alle interessierten Friseure, als auch Nicht-Mitglieder der Intercoiffure, offen zugänglich. Für einen Eintrittspreis von 60 Franken bekommen Besucher ein Feuerwerk an Inspiration geboten: 7 Shows u.a. auch von Trend-Teams aus Japan und Italien sowie die Premiere-Live-Aufführung des Friseursongs „we cut“ mit Jesse Ritch, RNB-Sänger und zweiter Frontsänger bei DJ BoBo sowie der beliebten Schweizer Pop-Sängerin Gianina, 3. Platzierte bei Popstars 2012. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn ein Stehlunch ist für die Besucher inbegriffen. Weitere Informationen unter www.intercoiffure-swiss.ch Fotos: Eduard Meltzer Fotografie 2018-07-19 08:12:43 Behind,Scences,beim,Shooting,Intercoiffure,Europa,Collection,2018/19,„Es,wird,göttlich,“ True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4314_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4314_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
unter diesem Motto führten Anfang Juli die Modedirektoren des Intercoiffure Europa Artist Pools das Fotoshooting zur neuen Trend-Collection 2018/19 mit den Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg...
 
Produktrückstände im Haar:
19.07.2018

Produktrückstände im Haar

Wie entstehen sie, wie entfernt man sie?
Durch unsere Styling-Gewohnheiten muten wir unseren Haaren und unserer Kopfhaut immer mehr zu. Während Frauen häufig zu Haarspray, Schaumfestiger und Styling-Tools greifen, stehen bei Männern Wachs, Gel und Pomaden hoch im Kurs. | Produktrückstände,Haar,Wie,entstehen,sie,wie,entfernt,man True

Durch unsere Styling-Gewohnheiten muten wir unseren Haaren und unserer Kopfhaut immer mehr zu. Während Frauen häufig zu Haarspray, Schaumfestiger und Styling-Tools greifen, stehen bei Männern Wachs, Gel und Pomaden hoch im Kurs.

Produktrückstände im Haar Produktrückstände im Haar Wie entstehen sie, wie entfernt man sie? Durch unsere Styling-Gewohnheiten muten wir unseren Haaren und unserer Kopfhaut immer mehr zu. Während Frauen häufig zu Haarspray, Schaumfestiger und Styling-Tools greifen, stehen bei Männern Wachs, Gel und Pomaden hoch im Kurs. | Moderne Styling-Produkte halten immer zuverlässiger: Wind und Wetter sowie sportliche Betätigungen können der mühsam kreierte Frisur nichts anhaben. Veränderungen des Stylings sollen wiederum sehr schnell, am besten ohne Waschen der Haare, funktionieren. Raus aus dem Business-Look, rein in das Outfit für die Afterwork-Party. Ein schnelles Umstyling, das natürlich nur mit viel Festiger und Haarspray funktioniert ist oft das Mittel der Wahl. Irgendwann sind die Haare überlagert mit Produkt. Die Folge: haltbare Looks zu kreieren wird schwerer oder unmöglich, die Kopfhaut leidet, da sie weder Nährstoffe aufnehmen, noch richtig atmen kann. Oft wird vergessen, dass „NUR“ Ausbürsten des Styling-Produkts zwar ein gutes Gefühl im Haar hinterlässt, die Rückstände aber nicht vollständig entfernt werden. Top-Stylist und Saloninhaber Dominik Dietrich gibt Tipps zur richtigen Reinigung und Pflege der Haare. Produktrückstände loswerden – wie geht es richtig? Mittlerweile bieten viele Hersteller spezielle Reinigungsshampoos an, um das Haar und die Kopfhaut von Rückständen zu befreien. Bei der Auswahl des richtiges Shampoos sollte jeder seine Haarstruktur im Blick behalten. Zu aggressive Reinigungsshampoos in Verbindung mit einer geschädigten Haarstruktur machen die Haare noch rauer und unruhiger. Dann sind sie zwar sauber, jedoch angegriffen. Die Beratung durch Profis ist wichtig, um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Reinigung und Pflege zu bekommen. Denn eines muss immer klar sein: Haar ist nicht gleich Haar! Jedes Haar bzw. jede Haarstruktur hat ein anderes Bedürfnis. Welche Fehler kann man machen? Wenn man den richtigen Mix aus Reinigungs- und Pflegeprodukten findet, erhält man sauberes und auch gesundes Haar. Viele Kunden berichten mir oft, dass sie auch nach mehreren Haarwäschen immer noch Produkt-Rückstände im Haar haben. Hier habe ich eine ganz klare Meinung: Hinterfrage Dein Styling-Produkt und Styling-Verhalten! Denn es kann in diesem Fall nur sein, dass Du ein falsches Produkt für Deine Haarstruktur verwendest oder eine zu hohe Dosierung wählst. Auch gilt folgende Faustregel für alle Endverbraucher: Wenn sich ein Styling-Produkt schon mühsam von den Händen entfernen lässt, geht es auch nur sehr schwer wieder aus Deinen Haaren. Was sollte man bei der Produktwahl beachten? Ein heikles Thema, was Produktrückstände angeht, sind die falschen Haarwachse und Pomaden. Diese haben oft einen zu geringen Wasseranteil, dafür enthalten sie diverse Wachse, Mineralöle und Fettsäuren. Dieser Mix an Inhaltstoffen legt sich meist noch fester ums Haar als andere Styling-Produkte. Für Männer ergibt sich dadurch oft das Problem, dass die Haare auch nach mehrmaligem Waschen noch klebrig und störrisch sind. Tiefenreinigende Shampoos oder Kopfhautpeelings schaffen Abhilfe. Produkt-Tipps vom Profi: 1. Generelle Tiefenreinigung Das zitronig-frische, tiefenwirksame Shampoo Two® beschert Frühlingsfrische zu jeder Jahreszeit. Es ist vor allem bei fettendem Haar geeignet und entfernt Rückstände, die das Haar stumpf erscheinen lassen. Dadurch wird das Haar wieder aufnahmefähig für Pflegewirkstoffe und kann in neuem Glanz erstrahlen. Shampoo Two® Tiefenreinigung Eigenschaften: Die farbsichere Rezeptur reinigt fettiges Haar und fettige Kopfhaut besonders gründlich, verleiht Glanz, Volumen und Frische. Wirkung: Pflegestoffe auf Weizenbasis schenken dem Haar strahlenden Glanz und Fülle. Bonus: Hilft, die Talgproduktion zu reduzieren, so dass die Kopfhaut mit der Zeit weniger schnell nachfettet. Anwendung: Eine kleine Menge auf das feuchte Haar auftragen und einmassieren. Ausspülen. UVP: 17,00 € (300 ml) pH: 5,8 Vegan. Parabenfrei. Farbsicher. 2. Entfernung von Chlorrückständen und intensive Tiefenreinigung Für eine intensive Tiefenreinigung ist Shampoo Three® ideal. Es entfernt schonend Rückstände von Medikamenten, Eisen und Mineralien und verhindert Neuablagerungen. Auch Rückstände von Chlor werden ausgewaschen, das macht Shampoo Three® perfekt für alle, die viel im Pool schwimmen. Shampoo Three® Entfernt Chlorrückstände und Unreinheiten. Eigenschaften: Entfernt Rückstände, stärkt das Haar und minimiert die erneute Bildung von Ablagerungen. Wirkung: Reinigt tiefenwirksam und entfernt Rückstände von Chlorsalz, Eisen und Mineralien. Bonus: Ideal für Schwimmer. Hilft, einen durch Chlor möglicherweise entstandenen Grünstich zu vermeiden. Anwendung: Eine kleine Menge auf das feuchte Haar auftragen und einmassieren. Ausspülen. Bei farbbehandeltem Haar das Produkt nicht täglich anwenden. UVP: 17,00 € (300 ml) pH: 9,0 Vegan. Parabenfrei. 3. Tiefenreinigung speziell für Männer Heavy Hitter® Tiefenreinigendes Shampoo Eigenschaften: Spürbare Tiefenreinigung für die tägliche Anwendung, entfernt Schmutz und Produktrückstände. Wirkung: Belebt und reinigt gründlich, ohne die natürlichen Öle der Kopfhaut anzugreifen. Gut zu wissen: Duftet wunderbar frisch nach Zedernholz und Agave. Anwendung: In das feuchte Haar einmassieren, anschließend ausspülen. UVP: 18,70 € (250 ml) pH 5,0 Parabenfrei. Vegan. Zur Person: Dominik Dietrich, Paul Mitchell® Stylist und Inhaber des Salons „Hairstyling Dietrich“ in Eggenfeldener Str. 11, 84140 Gangkofen. Vor über vierzig Jahren wurde der Salon von seiner Mutter gegründet. Seit 10 Jahren hat nun Dominik Dietrich das Ruder in der Hand. Auf 155 m2 verschönern 11 Mitarbeiter an 16 Bedienplätzen die Köpfe. 2018-07-19 07:15:53 Produktrückstände,Haar,Wie,entstehen,sie,wie,entfernt,man True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4311_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4311_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Durch unsere Styling-Gewohnheiten muten wir unseren Haaren und unserer Kopfhaut immer mehr zu. Während Frauen häufig zu Haarspray, Schaumfestiger und Styling-Tools greifen, stehen bei Männern Wachs, Gel und...
 
Der COSMETICA Newcomer geht in die nächste Runde!:
18.07.2018

Der COSMETICA Newcomer geht in die nächste Runde!

Glanzvoll in Berlin: COSMETICA Newcomer Berlin 2018, 17. - 18. November 2018
In diesem Jahr wird die begehrte Auszeichnung bereits zum 13. Mal von KOSMETIK international an kreative Jungvisagisten vergeben. Der Wettbewerb für Nachwuchsvisagisten ist mittlerweile zu einer festen Größe in der hippen, weltoffenen Bundeshauptstadt geworden, denn der Austragungsort ist die Beauty-Fachmesse COSMETICA Berlin (17. bis 18. November 2018). | Der,COSMETICA,Newcomer,geht,nächste,Runde,Glanzvoll,Berlin:,Berlin,2018,17,18,November True

In diesem Jahr wird die begehrte Auszeichnung bereits zum 13. Mal von KOSMETIK international an kreative Jungvisagisten vergeben. Der Wettbewerb für Nachwuchsvisagisten ist mittlerweile zu einer festen Größe in der hippen, weltoffenen Bundeshauptstadt geworden, denn der Austragungsort ist die Beauty-Fachmesse COSMETICA Berlin (17. bis 18. November 2018).

Der COSMETICA Newcomer geht in die nächste Runde! Der COSMETICA Newcomer geht in die nächste Runde! Glanzvoll in Berlin: COSMETICA Newcomer Berlin 2018, 17. - 18. November 2018 In diesem Jahr wird die begehrte Auszeichnung bereits zum 13. Mal von KOSMETIK international an kreative Jungvisagisten vergeben. Der Wettbewerb für Nachwuchsvisagisten ist mittlerweile zu einer festen Größe in der hippen, weltoffenen Bundeshauptstadt geworden, denn der Austragungsort ist die Beauty-Fachmesse COSMETICA Berlin (17. bis 18. November 2018). | Als Schirmherrn für diese hochklassige Veranstaltung konnte KOSMETIK international den renommierten Make-up-Artisten Beni Durrer gewinnen. Beide wollen den Blick auf den professionellen Visagismus und den Bereich der dekorativen Kosmetik richten. Unterstützt wird der COSMETICA Newcomer 2018 von den Firmen Beauty is Life, Cosart, da Vinci, Klapp Cosmetics, Kryolan, Y/our Skincare/Make-up und dem Medienpartner KOSMETIK international Verlag. Teilnehmen können Schüler, Jungvisagisten und Berufseinsteiger mit maximal drei Jahren Berufserfahrung – beginnend mit dem Abschluss zum Visagisten. Der COSMETICA Newcomer versteht sich als professionelle Plattform für diese Zielgruppe. Es gilt nicht nur, junge Talente gezielt zu fördern und diese einem breiten Fachpublikum vorzustellen. Der Wettbewerb genießt darüber hinaus hohes Ansehen, ist begehrt und gilt für den Preisträger als „Türöffner“ in die Branche. Eine unabhängige Fachjury wird aus den eingegangenen Bewerbungen zunächst die drei besten Kandidaten auswählen. Diese treten dann am Samstag, den 17. November 2018, auf der COSMETICA Berlin während einer Live-Schmink-Demonstration gegeneinander an. Hierbei müssen sie ein komplettes Make-up zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das große Finale findet vor Publikum, prominenten Gästen, Vertretern von Boulevardpresse und Modemagazinen sowie Bloggern auf der Bühne am Meeting Point statt. Abschließend bewertet die Fachjury die Leistungen der einzelnen Finalisten und bestimmt den Gewinner, der dann im Rahmen einer glamourösen Siegerehrung geehrt wird. Ihm winkt ein Geldpreis von 500 Euro sowie ein Ticket zur Verleihung „Gloria - Deutscher Kosmetikpreis 2019“ in Düsseldorf inklusive einer Übernachtung. Über hochwertige Produktpreise von den Sponsoren dürfen sich alle drei Finalisten freuen. Einsendeschluss für die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ist der 15. September 2018. Weitere Infos und die kompletten Ausschreibungsunterlagen gibt es unter www.cosmetica.de Die COSMETICA Berlin ist nur für Fachbesucher mit Legitimation zugänglich. Veranstaltungsort: COSMETICA Berlin, 17. – 18.11.2018 Messe Berlin Messedamm 22 14055 Berlin Öffnungszeiten: Samstag, 17. November 2018 von 10.00 – 18.00 Uhr Sonntag, 18. November 2018 von 10.00 – 17.00 Uhr Unsere Messetermine 2018/2019: COSMETICA Hannover, 15. - 16.09.2018 COSMETICA Berlin, 17. - 18.11.2018 akzente Sindelfingen, 16. - 17.02.2019 COSMETICA Stuttgart, 13. - 14.04.2019 GUT zu FUSS Stuttgart, 13. - 14.04.2019 COSMETICA Frankfurt, 29. - 30.06.2019 Fotonachweis: A. Fabry / KOSMETIK international MESSE GmbH 2018-07-18 15:38:51 Der,COSMETICA,Newcomer,geht,nächste,Runde,Glanzvoll,Berlin:,Berlin,2018,17,18,November True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4310_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4310_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
In diesem Jahr wird die begehrte Auszeichnung bereits zum 13. Mal von KOSMETIK international an kreative Jungvisagisten vergeben. Der Wettbewerb für Nachwuchsvisagisten ist mittlerweile zu einer festen Größe...
 
GLYNT Colour, Trend und Technique Tour 2018:
17.07.2018

GLYNT Colour, Trend und Technique Tour 2018

MIT DER COLOUR, TREND & TECHNIQUE TOUR 2018 PRÄSENTIEREN WIR EINEN GANZ NEUEN WEG, DEN FÄRBESERVICE IM SALON ZU PERFEKTIONIEREN
Was überzeugt Kunden am meisten, wenn es um ihre Haarfarbe geht? Schnelligkeit und Qualität. Ein perfektes und effizientes Arbeiten ist für Friseur und Kunde gleichermaßen wichtig. Hier sind innovative aber unkomplizierte Techniken gefragt, die jeder Kundin ihre Traumhaarfarbe garantieren – ohne dass unverhältnismäßig viel Zeit und Geld investiert werden muss. | GLYNT,Colour,Trend,Technique,Tour,2018,COLOUR,TREND,&,TECHNIQUE,TOUR,PRÄSENTIEREN,WIR,EINEN,GANZ,NEUEN,WEG,FÄRBESERVICE,SALON,ZU,PERFEKTIONIEREN True

Was überzeugt Kunden am meisten, wenn es um ihre Haarfarbe geht? Schnelligkeit und Qualität. Ein perfektes und effizientes Arbeiten ist für Friseur und Kunde gleichermaßen wichtig. Hier sind innovative aber unkomplizierte Techniken gefragt, die jeder Kundin ihre Traumhaarfarbe garantieren – ohne dass unverhältnismäßig viel Zeit und Geld investiert werden muss.

GLYNT Colour, Trend und Technique Tour 2018 GLYNT Colour, Trend und Technique Tour 2018 MIT DER COLOUR, TREND & TECHNIQUE TOUR 2018 PRÄSENTIEREN WIR EINEN GANZ NEUEN WEG, DEN FÄRBESERVICE IM SALON ZU PERFEKTIONIEREN Was überzeugt Kunden am meisten, wenn es um ihre Haarfarbe geht? Schnelligkeit und Qualität. Ein perfektes und effizientes Arbeiten ist für Friseur und Kunde gleichermaßen wichtig. Hier sind innovative aber unkomplizierte Techniken gefragt, die jeder Kundin ihre Traumhaarfarbe garantieren – ohne dass unverhältnismäßig viel Zeit und Geld investiert werden muss. | Unsere Trendprognose folgt 2018 dem Weg einer ganz neuen Natürlichkeit. Während in den letzten Jahren mit Ombré Looks vermehrt extremere Kontraste gesehen wurden, nähern sich Farbeffekte nun wieder einander an. Dabei vermischen sich multitonale Strähnenreflexe sanft mit der vorhandenen Basis – im coolen und edlen Understatement Look. Die Haare sind dabei sehr gepflegt und haben einen beeindruckenden Glanz. So entsteht ein vereinheitlichtes Farbergebnis, das besonders natürlich und gleichzeitig sehr hochwertig aussieht. Wir nennen das Shadows & Lights und bringen den Trend auf die Bühne! Die Handwerkskunst des Friseurs wird auf innovative Weise betont. Shadows & Lights ist der einzigartige Weg, beeindruckende Farbeffekte zu kreieren. Wir freuen uns auf Sie! DIE TERMINE: Hamburg, Mo. 10.09.2018 17.00 – 19.30 Uhr Oldenburg, Di. 11.09.2018 19.00 – 21.30 Uhr Düsseldorf, Mi. 12.09.2018 19.00 – 21.30 Uhr Darmstadt, Do. 13.09.2018 19.00 – 21.30 Uhr Berlin, Mo. 17.09.2018 17.00 – 19.30 Uhr Leipzig, Di. 18.09.2018 19.00 – 21.30 Uhr Nürnberg, Mi. 19.09.2018 19.00 – 21.30 Uhr Stuttgart, Do. 20.09.2018 19.00 – 21.30 Uhr München, Mo. 12.11.2018 17.00 – 19.30 Uhr Graz, Di. 13.11.2018 19.00 – 21.30 Uhr Wien, Mi. 14.11.2018 19.00 – 21.30 Uhr DAUER DES SEMINARS: 2,5 Stunden DER PREIS: € 69,– zzgl. MwSt./ pro Person, Seminarunterlagen, Getränke Alle Infos zur Shadows & Lights Colour, Trend und Technique Tour 2018 2018-07-17 08:08:22 GLYNT,Colour,Trend,Technique,Tour,2018,COLOUR,TREND,&,TECHNIQUE,TOUR,PRÄSENTIEREN,WIR,EINEN,GANZ,NEUEN,WEG,FÄRBESERVICE,SALON,ZU,PERFEKTIONIEREN True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4308_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4308_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Was überzeugt Kunden am meisten, wenn es um ihre Haarfarbe geht? Schnelligkeit und Qualität. Ein perfektes und effizientes Arbeiten ist für Friseur und Kunde gleichermaßen wichtig. Hier sind innovative...
 
Gathering 2018:
17.07.2018

Gathering 2018

LEARN. EARN. THRILL. CHILL.
Das Paul Mitchell Gathering in Las Vegas zieht jedes Jahr tausende Friseure in die Wüstenstadt. Vom 8.-10. Juli 2018 versammelte sich im *****ARIA Hotel wieder die Crème de la Crème der weltweiten Paul Mitchell Familie, um ein Haarfest der Extraklasse zu feiern. | Gathering,2018,LEARN,EARN,THRILL,CHILL True

Das Paul Mitchell Gathering in Las Vegas zieht jedes Jahr tausende Friseure in die Wüstenstadt. Vom 8.-10. Juli 2018 versammelte sich im *****ARIA Hotel wieder die Crème de la Crème der weltweiten Paul Mitchell Familie, um ein Haarfest der Extraklasse zu feiern.

Gathering 2018 Gathering 2018 LEARN. EARN. THRILL. CHILL. Das Paul Mitchell Gathering in Las Vegas zieht jedes Jahr tausende Friseure in die Wüstenstadt. Vom 8.-10. Juli 2018 versammelte sich im *****ARIA Hotel wieder die Crème de la Crème der weltweiten Paul Mitchell Familie, um ein Haarfest der Extraklasse zu feiern. | Gespannt hatten die über 2.500 Gäste der berühmten Opening-Show entgegengefiebert und auf der ganzen Welt verfolgten Friseure in den sozialen Netzwerken die LiveÜbertragungen. Unter dem Motto „Learn. Earn. Thrill. Chill.“ stimmten John Paul DeJoria, Angus Mitchell, Michaeline DeJoria, Robert Cromeans, Jason Yates, Colin Caruso, Antony Whitaker, Stephanie Kocielski und viele weitere Top-Akteure ihre Fans auf das Gathering ein. Die fulminanten Bühnenshows wurden hierbei von einer fast einhundert Meter langen LED-Rückwand begleitet. Bereits vor Beginn des Events hatte jeder Besucher aus 16 Workshops seine fünf Favoriten gewählt. Mit Look & Learn und Hands-on Trainings zum Thema Schneiden, Färben, Styling und Business konnte jeder seinen Schwerpunkt so legen, dass dieser gerade zu den aktuellen Herausforderungen in seinem Salonalltag passt. So kamen von Saloninhabern über Friseure bis hin zu Auszubildenden alle auf ihre Kosten. Auf die über 50 Besucher aus Deutschland und Österreich warteten fünf Klassen: In „For the Love of Blonde“ erklärte Heather Kaanoi die neusten Blondtechniken und wie man sie perfekt im Salonalltag umsetzt. Mary Cuomo lehrte in „Glamorous and Sophisticated Special Occasion Hair“ die Kunst des Haarstylings für besondere Anlässe. Jay Small entführte in „The Magic of Tea Tree in your Salon“ in die Welt von Wellness und Massagen. In „‘Set‘ for the Red Carpet“ hielt Noogie Thai jede Menge außergewöhnliche Stylingtipps bereit und Jason Reyes wagte in „The Art of Barbering“ einen Blick in die Welt der Barbiere. Am Nachmittag wurde dem deutschen Team eine besondere Ehre zu Teil: John Paul DeJoria hatte zu einem Aperitif in seine Suite im 50. Stock geladen. Als Überraschungsgast war auch Angus Mitchell vor Ort und so durfte jeder der fünfzig Teilnehmer ein Erinnerungsfoto mit den beiden Firmeninhabern machen. In seiner Begrüßungsrede betonte John Paul, wie wichtig dem Unternehmen die enge Zusammenarbeit mit dem Friseur sei und dass er bereits vor einigen Jahren seine Firmenanteile in einen Fond gegeben habe. Dieser mache einen Verkauf unmöglich und garantiere langfristig die Friseurexklusivität. Nach einem ereignisreichen ersten Tag stand dann das Event bevor, auf das alle gewartet hatten: Die legendäre Gathering-Party! Mit coolen Drinks, heißen Styles und guter Musik feierten die Teilnehmer im hoteleigenen Nachtclub „Jewel“ bis tief in die Nacht. Am nächsten Tag ging es für alle nochmal in die Workshop-Klassen, bevor ein atemberaubendes Finale das diesjährige Gathering abrundete. Hierbei ließ Angus Mitchell sein Haarmodel von einem Zauberer in der Luft schweben, während er den perfekten Hairstyle kreierte. Robert Cromeans schnitt mit einem Razor im Windgenerator und Lucie Doughty zeigte ausgefallene Blumengestecke. Anschließend verließen die Friseure die funkelnde Wüstenstadt und flogen in alle Himmelsrichtungen zurück in ihre Heimat – mit jeder Menge Erinnerungen und Inspirationen im Gepäck. Save the Date! Das nächste Gathering findet vom 16.-18. August 2020 im The Venetian Hotel in Las Vegas statt. Credits: Courtesy of John Paul Mitchell Systems Photographer: Marie Claire Bozant 2018-07-17 07:42:35 Gathering,2018,LEARN,EARN,THRILL,CHILL True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4307_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4307_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Das Paul Mitchell Gathering in Las Vegas zieht jedes Jahr tausende Friseure in die Wüstenstadt. Vom 8.-10. Juli 2018 versammelte sich im *****ARIA Hotel wieder die Crème de la Crème der weltweiten Paul...
 
Neu im TONI&GUY Education Team:
17.07.2018

Neu im TONI&GUY Education Team

Gianni D'Assero und Michele Grasso
Durch die stetig wachsenden Seminar Anforderungen, welche markenübergreifend entstehen ( Toni&Guy , Label.M und MagicColour ) sind wir sehr glücklich unsere neue Verstärkung begrüßen zu dürfen. | Neu,TONI&GUY,Education,Team,Gianni,D'Assero,Michele,Grasso True

Durch die stetig wachsenden Seminar Anforderungen, welche markenübergreifend entstehen ( Toni&Guy , Label.M und MagicColour ) sind wir sehr glücklich unsere neue Verstärkung begrüßen zu dürfen.

Neu im TONI&GUY Education Team Neu im TONI&GUY Education Team Gianni D'Assero und Michele Grasso Durch die stetig wachsenden Seminar Anforderungen, welche markenübergreifend entstehen ( Toni&Guy , Label.M und MagicColour ) sind wir sehr glücklich unsere neue Verstärkung begrüßen zu dürfen. | In den vergangenen Monaten erhielt das Education Team, rund um Daniele Pulia ( Creative Director Toni&Guy und Label.m Germany ), hochkarätige Unterstützung durch Gianni D ´ Assero ( TONI&GUY Education Development Manager ) und Michele Grasso ( TONI&GUY – Head of ND Stage Artists). Michele Grasso (Creative Director & Manager) bringt 20 Jahre Education Erfahrung mit, Er ist ein kreativer Team - Player mit Weitblick, Educator aus Leidenschaft und ein Fashion Liebhaber durch und durch . Er arbeitete bereits früher als Trainer bei TONI&GUY und kehrt nach Stationen bei TIGI und Redken zurück zu seinen Wurzeln. Wir freuen uns sehr seine Erfahrung wieder bei uns zu haben. Gianni D’Assero (Education Development Manager & Art Director ) hat ein Gespür für zukunftsweisende Looks. Seine jahrelange Erfahrung in den Bereichen Education, Bühnenshows und Kollektionen machen ihn nicht nur zu einem gefragten Mentor und Schulungspartner, sondern auch zu einem Friseur der Spitzenklasse. Zu den Seminaren 2018-07-17 07:18:24 Neu,TONI&GUY,Education,Team,Gianni,D'Assero,Michele,Grasso True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4306_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4306_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Durch die stetig wachsenden Seminar Anforderungen, welche markenübergreifend entstehen ( Toni&Guy , Label.M und MagicColour ) sind wir sehr glücklich unsere neue Verstärkung begrüßen zu...
 
Coming out in deinem Wella Style auf der Cologne Pride:
13.07.2018

Coming out in deinem Wella Style auf der Cologne Pride

Am 07./08. Juli verwandelte sich Köln zum Mekka für LGBTQIs.
Wella Professionals zelebrierte mit der EIMI Love Edition das vorurteilsfreie Ausleben von individueller Vielfalt und vollkommener Authentizität auf der Cologne Pride. | Coming,out,deinem,Wella,Style,Cologne,Pride,07,/08,Juli,verwandelte,sich,Köln,Mekka,LGBTQIs True

Wella Professionals zelebrierte mit der EIMI Love Edition das vorurteilsfreie Ausleben von individueller Vielfalt und vollkommener Authentizität auf der Cologne Pride.

Coming out in deinem Wella Style auf der Cologne Pride Coming out in deinem Wella Style auf der Cologne Pride Am 07./08. Juli verwandelte sich Köln zum Mekka für LGBTQIs. Wella Professionals zelebrierte mit der EIMI Love Edition das vorurteilsfreie Ausleben von individueller Vielfalt und vollkommener Authentizität auf der Cologne Pride. | Dieses Jahr feierte die Community unter dem Motto „Coming out in deinem Style“ mit einem kunterbunten Umzug und machte sich stark für Respekt gegenüber jeder Lebensform. Erstmals nahm auch Wella Professionals mit einem eigenen Paradewagen teil und setzte sich dafür ein, die Toleranz in der Gesellschaft voranzutreiben. Mit dem Launch der EIMI Love Edition im knalligen Rainbow-Look setzte Wella als erste Professional Brand von Coty ein Zeichen für die Akzeptanz jeder Lebensform. „Für uns ist es eine Herzensangelegenheit, dass alle Menschen sich authentisch ausdrücken können. Wir sehen PRIDE als eine Feier der Individualität – unabhängig davon wer du bist oder woher du kommst“, sagt Cristian Canthal, Marketing Direktor Coty Professional Beauty Deutschland, Österreich und Schweiz. Gemeinsam mit Wella-Friseuren feierten vor Ort auch die beiden Influencer und Kampagnenbotschafter Jack Strify & Leonie Young auf dem Wella-Paradewagen, die live auf ihren Social Media-Kanälen über die Parade berichteten. 2018-07-13 11:21:07 Coming,out,deinem,Wella,Style,Cologne,Pride,07,/08,Juli,verwandelte,sich,Köln,Mekka,LGBTQIs True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4305_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4305_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Wella Professionals zelebrierte mit der EIMI Love Edition das vorurteilsfreie Ausleben von individueller Vielfalt und vollkommener Authentizität auf der Cologne Pride. | Dieses Jahr feierte die Community unter dem...
 
Dy-Zoff Haarfarbe-Entferner-Pads:
12.07.2018

Dy-Zoff Haarfarbe-Entferner-Pads

Jetzt als natürliche Baumwollpads und mit Aloe Vera
Welcher Friseur kennt das nicht? Die Coloration der Kundin geht oft auch mit Flecken auf der Stirn, rund um den Haaransatz, an den Ohren, im Nacken sowie an den Händen einher. Und nicht selten sind diese unerwünschten Farbflecke äußerst hartnäckig. | Dy,Zoff,Haarfarbe,Entferner,Pads,Jetzt,als,natürliche,Baumwollpads,Aloe,Vera True

Welcher Friseur kennt das nicht? Die Coloration der Kundin geht oft auch mit Flecken auf der Stirn, rund um den Haaransatz, an den Ohren, im Nacken sowie an den Händen einher. Und nicht selten sind diese unerwünschten Farbflecke äußerst hartnäckig.

Dy-Zoff Haarfarbe-Entferner-Pads Jetzt als natürliche Baumwollpads und mit Aloe Vera | Welcher Friseur kennt das nicht? Die Coloration der Kundin geht oft auch mit Flecken auf der Stirn, rund um den Haaransatz, an den Ohren, im Nacken sowie an den Händen einher. Und nicht selten sind diese unerwünschten Farbflecke äußerst hartnäckig. | | Mit den Dy-Zoff Haarfarbe-Entferner-Pads lässt sich das Problem in Sekundenschnelle beheben: Aufgrund ihrer zuverlässigen Dy-Zoff Formel reinigen sie die Haut besonders zuverlässig, selbst bei intensiven, dunklen Farbflecken. Das Plus: Sie sind besonders schonend zur Haut. Mit Blick auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit gibt es ab sofort die beliebten Dy-Zoff Pads nun als natürliche Baumwollpads mit optimierten Eigenschaften. Die aus natürlicher, ungefärbter - also nicht gebleichter - Baumwolle gefertigten Pads entfernen im Vergleich zur bisher erhältlichen Version, noch sanfter unerwünschte Farbrückstände und das bei gewohnter Zuverlässigkeit. Das Handling ist besonders komfortabel und schnell, da die Pads absolut tropffrei sind. Ein Muss für jeden professionellen Friseursalon! Sie sind als Einzeldose mit 80 Pads oder erhältlich. Produkteigenschaften im Überblick Zuverlässige Wirksamkeit mit bewährter Dy-Zoff Reinigungsflüssigkeit Optimierte Pad-Eigenschaften, die noch leichter unerwünschte Farbreste von der Haut entfernen Natürliche Baumwollpads mit weicher Oberfläche Besonders sanft zur Haut Nachhaltig und umweltschonend Neue Pad-Farbe "off-white" Mehr Informationen unter www.king-research.de 2018-07-12 11:32:13 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4304_0.jpg
Welcher Friseur kennt das nicht? Die Coloration der Kundin geht oft auch mit Flecken auf der Stirn, rund um den Haaransatz, an den Ohren, im Nacken sowie an den Händen einher. Und nicht selten sind diese...
 
Christophe Gaillet - Kollektion 'RAW':
11.07.2018

Christophe Gaillet - Kollektion 'RAW'

Gefangen von einzigartiger Schönheit
Ein Vertrauen, ein Blick, eine Entschlüsselung einer Stilgeschichte. Sie navigiert zwischen Einflüssen und Erscheinungen einer einfachen Subtilität. | Christophe,Gaillet,Kollektion,'RAW',Gefangen,einzigartiger,Schönheit True

Ein Vertrauen, ein Blick, eine Entschlüsselung einer Stilgeschichte. Sie navigiert zwischen Einflüssen und Erscheinungen einer einfachen Subtilität.

Christophe Gaillet - Kollektion 'RAW' Christophe Gaillet - Kollektion 'RAW' Gefangen von einzigartiger Schönheit Ein Vertrauen, ein Blick, eine Entschlüsselung einer Stilgeschichte. Sie navigiert zwischen Einflüssen und Erscheinungen einer einfachen Subtilität. | Sie identifiziert sich als eine Nomadendame, welche die Mode aber nie für eine lange Zeit überschreitet. Ihr Chamäleon-Look wird ihren Wünschen angepasst und spielt mit Längen, Farben und Formen, nur um zu beweisen, dass sie eine Ikone von heute ist. Frei von Christophe Gaillet signiert, setzt diese kühne Kollektion Akzente für den nächsten Winter. Kollektion 'RAW' Credits Hair: Christophe Gaillet pour L’Oréal Professionnel Photo: Weronika Kosinska Make-up: Izabela Szelagowska Stylism: Joanna Wolff Prod.: MKproduction 2018-07-11 15:39:33 Christophe,Gaillet,Kollektion,'RAW',Gefangen,einzigartiger,Schönheit True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4303_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4303_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Ein Vertrauen, ein Blick, eine Entschlüsselung einer Stilgeschichte. Sie navigiert zwischen Einflüssen und Erscheinungen einer einfachen Subtilität. | Sie identifiziert sich als eine Nomadendame, welche die...
 
Lippenstift Matlì für außergewöhnlich langen Halt:
11.07.2018

Lippenstift Matlì für außergewöhnlich langen Halt

Cremig, einnehmend und samtweich
Eine reichhaltige und deckende Textur mit einem Duft nach Blumen auf den Lippen. Mattes Finish. | Lippenstift,Matlì,außergewöhnlich,langen,Halt,Cremig,einnehmend,samtweich True

Eine reichhaltige und deckende Textur mit einem Duft nach Blumen auf den Lippen. Mattes Finish.

Lippenstift Matlì für außergewöhnlich langen Halt Cremig, einnehmend und samtweich | Eine reichhaltige und deckende Textur mit einem Duft nach Blumen auf den Lippen. Mattes Finish. | | MATTER LIPPENSTIFT IN STIFTFORM LANGER HALT - WASSERFEST Dieser sanfte und cremige, wundervolle matte Lippenstift in Stiftform, gleitet auf den Lippen mit außerordentlicher Intensität und Deckkraft. Die wasserfeste Formulierung mit langem Halt verwischt nicht und trocknet die Lippen nicht aus. Die Verschlusskappe nach dem Gebrauch wieder gut schließen. Dermatologisch getestet. 2018-07-11 15:25:37 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4302_0.jpg
Eine reichhaltige und deckende Textur mit einem Duft nach Blumen auf den Lippen. Mattes Finish. | MATTER LIPPENSTIFT IN STIFTFORM LANGER HALT - WASSERFEST Dieser sanfte und cremige, wundervolle matte Lippenstift in...
 
Wet Brush Flex Dry:
10.07.2018

Wet Brush Flex Dry

Super schnelles Föhnstyling mit den drei neuen trendy Farben Pink, Ombre und Black
Die Flex Dry Haarbürsten von Wet Brush sind durch und durch auf Funktionalität und Effektivität ausgelegt. Erhältlich sind die Flex Dry Bürsten nun in den drei neuen Trendfarben Pink, Ombre und Black. | Wet,Brush,Flex,Dry,Super,schnelles,Föhnstyling,drei,neuen,trendy,Farben,Pink,Ombre,Black True

Die Flex Dry Haarbürsten von Wet Brush sind durch und durch auf Funktionalität und Effektivität ausgelegt. Erhältlich sind die Flex Dry Bürsten nun in den drei neuen Trendfarben Pink, Ombre und Black.

Wet Brush Flex Dry Super schnelles Föhnstyling mit den drei neuen trendy Farben Pink, Ombre und Black | Die Flex Dry Haarbürsten von Wet Brush sind durch und durch auf Funktionalität und Effektivität ausgelegt. Erhältlich sind die Flex Dry Bürsten nun in den drei neuen Trendfarben Pink, Ombre und Black. | | Dank innovativem Vent-Design verkürzen sie die Trocknungszeit der Haare um bis zu 30% im Gegensatz zu herkömmlichen Haarbürsten. Der Clou: Gleichzeitig fungieren die futuristisch wirkenden Profitools als Detangler der Extraklasse: Der biegsame Bürstenkopf ist mit innovativen IntelliFlex® und hitzeresistenten HeatFlex® Borsten ausgestattet, welche jedes noch so verknotete Haar mit Leichtigkeit entwirren und außerdem sorgen einzigartige SofTips™ für eine wohltuende Kopfhautmassage sowie ein tolles Pflegegefühl bei der Anwendung. Dabei sind die Flex Dry Bürsten auf den Profibedarf ausgerichtet, denn sie sind nicht nur extrem leicht, sondern dank hochwertiger robuster Materialien besonders hitzebeständig und langlebig. Mehr noch sorgt ihr ergonomischer Griff für ein extra komfortables Handling. Ein weiteres Plus: Aufgrund des fehlenden Bürstenkissens sind die Wet Brush Flex Dry Bürsten besonders einfach zu reinigen. Die Profi-Haarbürsten können im trockenen und nassen Haar angewendet werden und sind für jeden Haartyp geeignet, sogar für Extensions und Perücken. Erhältlich sind die Flex Dry Bürsten nun in den drei neuen Trendfarben Pink, Ombre und Black. Die wichtigsten Infos über die Flex Dry auf einen Blick: der biegsame Bürstenkopf verstärkt die Effektivität der einmaligen IntelliFlex® Borsten exklusive hitzeresistente HeatFlex® Borsten entwirren das Haar sanft – optimal für Föhnstylings geeignet das Vent-Design beschleunigt die Trockenzeit der Haare – bis zu 30% schneller als mit herkömmlichen Bürsten ohne Bürstenkissen für besonders einfache Reinigung – OmniFlex™ Bürstenkopf biegt sich in jede Richtung Hitzeresistente Heat-Flex®Borsten entwirren das Haar sanft. Das Vent-Design ermöglicht es, die Feuchtigkeit schneller aus dem Haar zu entfernen und die Trocknungszeit zu verkürzen. Mehr unter www.thewetbrush.de 2018-07-10 07:34:40 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4301_0.jpg
Die Flex Dry Haarbürsten von Wet Brush sind durch und durch auf Funktionalität und Effektivität ausgelegt. Erhältlich sind die Flex Dry Bürsten nun in den drei neuen Trendfarben Pink, Ombre und Black....
 
Ratgeber Kassen-Nachschau:
10.07.2018

Ratgeber Kassen-Nachschau

Was tun, wenn der Prüfer zur Kassen-Nachschau im Salon erscheint?
Kürzlich wurde mit der Neuregelung des § 146 b der Abgabenordnung endgültige Klarheit bezüglich der Durchführung der Kassen-Nachschau geschaffen. | Ratgeber,Kassen,Nachschau,Was,tun,wenn,Prüfer,Salon,erscheint True

Kürzlich wurde mit der Neuregelung des § 146 b der Abgabenordnung endgültige Klarheit bezüglich der Durchführung der Kassen-Nachschau geschaffen.

Ratgeber Kassen-Nachschau Was tun, wenn der Prüfer zur Kassen-Nachschau im Salon erscheint? | Kürzlich wurde mit der Neuregelung des § 146 b der Abgabenordnung endgültige Klarheit bezüglich der Durchführung der Kassen-Nachschau geschaffen. | | Die Bestimmungen sind deutlich schärfer als erwartet. Es ist damit noch wichtiger, sich auf einen solchen Fall sehr gut vorzubereiten. FRISEUR-TERMIN hat hierzu einen wertvollen Ratgeber erstellt, der unter dem Link https://www.friseur-termin.eu/#document-cashGuide kostenlos heruntergeladen werden kann. 2018-07-10 07:16:47 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4300_0.jpg
Kürzlich wurde mit der Neuregelung des § 146 b der Abgabenordnung endgültige Klarheit bezüglich der Durchführung der Kassen-Nachschau geschaffen. | Die Bestimmungen sind deutlich schärfer als...
 
Lipgloss für Ihr Haar:
09.07.2018

Lipgloss für Ihr Haar

KEVIN.MURPHY COLOURING.ANGELS
Noch nie war Farbe so personalisiert wie heute. Man hat viel Spaß an der Mode und probiert auch bei der Haarfarbe gerne Neues aus. Kevin Murphy, Session Stylist und Kopf der Marke, hat nun sein Original BLONDE.ANGEL um eine kleine, kompakte Linie erweitert, die zu Hause für modische Abwechslung sorgt. | Lipgloss,Ihr,Haar,KEVIN,MURPHY,COLOURING,ANGELS True

Noch nie war Farbe so personalisiert wie heute. Man hat viel Spaß an der Mode und probiert auch bei der Haarfarbe gerne Neues aus. Kevin Murphy, Session Stylist und Kopf der Marke, hat nun sein Original BLONDE.ANGEL um eine kleine, kompakte Linie erweitert, die zu Hause für modische Abwechslung sorgt.

Lipgloss für Ihr Haar KEVIN.MURPHY COLOURING.ANGELS | Noch nie war Farbe so personalisiert wie heute. Man hat viel Spaß an der Mode und probiert auch bei der Haarfarbe gerne Neues aus. Kevin Murphy, Session Stylist und Kopf der Marke, hat nun sein Original BLONDE.ANGEL um eine kleine, kompakte Linie erweitert, die zu Hause für modische Abwechslung sorgt. | | Vier farbverstärkende Treatments verleihen jedem Haar strahlenden Glanz, nuancieren und verstärken, neutralisieren oder verleihen be-sondere Farbeffekte. Die Treatments sind perfekt für jede Haarfarbe geeignet, ob gefärbt oder ungefärbt. Farbtechniken, die Multitonal kon-zipiert sind, wie Balayage, Ombré und Highlights erhalten ihre Tiefe und ihre Ton-Variationen und werden durch die Behandlung zu Hause immer wieder aufgewertet. Dank ausgewählter pflanzlicher Inhaltsstoffe sorgen die Neuheiten auch für die schützende Pflege und machen das Haar wieder sanft und geschmeidig. Die Formulierung aus grünem Tee, Olivenblattextrakt und Traubenkernöl ist reich an Antioxidantien und frischt zusätzlich Highlights, blondiertes, blondes oder graues Haar auf. Das Haar wird mit Feuchtigkeit versorgt und erhält strahlenden Glanz. CRYSTAL.ANGEL Farbverstärkendes Treatment ohne Farbpigmente für strahlenden Glanz, das jede bestehende Farbe aufwertet, veredelt und einen einzigartigen klaren Überlack, wie bei einem Glossing, erzeugt. COOL.ANGEL Farbverstärkendes Treatment in kühlem Aschgrau, um einen Hauch von Schiefer zu erzeugen oder unerwünschten Rot- oder Gelbstich zu neutralisieren. Verleiht auch natürlichem oder grauem Haar eine kühle Note. SUGARED.ANGEL Farbverstärkendes Treatment in cremigem Beige, das unerwünschte Wärme dämpft. Verfeinert sandige Toffeeeffekte und erinnert an Vanille-, Beige und Latte-Macchiato-Töne. AUTUMN.ANGEL Farbverstärkendes Treatment für einen Touch in Apricot-Rosé. Erzeugt in blondem Haar den Hauch eines soften Erdbeertons und unterstreicht Kupfernuancen. Anwendung: Auf das frisch gewaschene Haar auftragen. 3-5 Minuten einwirken lassen, dann ausspülen. COLOURING.ANGELS kann so oft wie gewünscht, für einen pflegenden Glanzboost, verwendet werden. Bei jeder Anwendung lagert sich die richtige Menge des Produktes an. Hält, abhängig vom Haarzustand, durchschnittlich 3-4 Haarwäschen lang an. Die Produkte von KEVIN.MURPHY basieren auf der gleichen Philosophie wie die Hautpflege und bieten Leistung, Stärke und Langlebigkeit. Bei der weltweiten Suche nach Inhaltsstoffen wählt KEVIN.MURPHY Unternehmen, die Mikroanbau, Bio-Anbaumethoden oder ökologisch sinnvolle Erntetechniken für Wildpflanzen praktizieren, um sicherzustellen, dass die Produkte die höchste natürliche Qualität haben. Alle KEVIN.MURPHY - Produkte sind sulfat- und parabenfrei und werden nicht an Tieren getestet. COLOURING.ANGELS ist ab sofort in ausgewählten Friseursalons erhältlich. Salonfinder über die Hotline 0761/769991-60. Belludio GmbH Basler Straße 42 79100 Freiburg Telefon: +49 761 769991-60 Telefax: +49 761 769991-79 E-Mail: info@belludio.de Web: www.belludio.de 2018-07-09 21:10:50 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4299_0.jpg
Noch nie war Farbe so personalisiert wie heute. Man hat viel Spaß an der Mode und probiert auch bei der Haarfarbe gerne Neues aus. Kevin Murphy, Session Stylist und Kopf der Marke, hat nun sein Original BLONDE.ANGEL um...
 
Flüssiger Lippenstift für Starlippen:
09.07.2018

Flüssiger Lippenstift für Starlippen

Glänzend wie ein Spiegel - der flüssige Lippenstift Over-The-Top
Zwei revolutionäre und sich ergänzende Formulierungen für ein exklusives und spektakuläres Produkt | Flüssiger,Lippenstift,Starlippen,Glänzend,wie,Spiegel,flüssige,Over,Top True

Zwei revolutionäre und sich ergänzende Formulierungen für ein exklusives und spektakuläres Produkt

Flüssiger Lippenstift für Starlippen Glänzend wie ein Spiegel - der flüssige Lippenstift Over-The-Top | Zwei revolutionäre und sich ergänzende Formulierungen für ein exklusives und spektakuläres Produkt | | FÜR STARLIPPEN - LANGER HALT - NO TRANSFER Flüssiger Lippenstift in einer kräftig-intensiven Farbe, hält 8 Stunden, haftet wie eine zweite Haut, kein Abfärben und Verwischen. Transparentes Gloss mit Hochglanz, unterstreicht das Lippenvolumen und macht die Lippen geschmeidig. Eigens entwickelt, um die außergewöhnliche Zusammenstellung von Grundfarbe und Lipgloss zu unterstreichen. Verändert die Grundfarbe nicht und verwischt nicht. Ergebnis: Klar definierte Lippen wirken voll und sinnlich und sind kussecht. Anwendungsempfehlung Flüssigen Lippenstift auf die sauberen und trockenen Lippen auftragen Einen Augenblick trocknen lassen Gloss Top Coat für Komfort und Glanz auftragen Lippenstift mit dem Zwei-Phasen-Make-Up-Entferner entfernen 2018-07-09 07:19:16 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4298_0.jpg
Zwei revolutionäre und sich ergänzende Formulierungen für ein exklusives und spektakuläres Produkt | FÜR STARLIPPEN - LANGER HALT - NO TRANSFER Flüssiger Lippenstift in einer...
 
Guido Maria Kretschmer - Berlin Fashion Week 2018:
08.07.2018

Guido Maria Kretschmer - Berlin Fashion Week 2018

FASHION, TRENDS & CELEBRITIES: Berlin stand diese Woche wieder ganz im Zeichen von Mode, Beauty und coolen Partys.
Eröffnet wurde die Berlin Fashion Week von keinem anderen als dem deutschen Star-Designer Guido Maria Kretschmer. Er zeigte in seiner faszinierenden Show die luxuriösesten Trends für den Sommer sowie die kommende Herbst-/Winter Kollektion. | Guido,Maria,Kretschmer,Berlin,Fashion,Week,2018,FASHION,TRENDS,&,CELEBRITIES:,stand,diese,Woche,wieder,ganz,Zeichen,Mode,Beauty,coolen,Partys True

Eröffnet wurde die Berlin Fashion Week von keinem anderen als dem deutschen Star-Designer Guido Maria Kretschmer. Er zeigte in seiner faszinierenden Show die luxuriösesten Trends für den Sommer sowie die kommende Herbst-/Winter Kollektion.

Guido Maria Kretschmer - Berlin Fashion Week 2018 Guido Maria Kretschmer - Berlin Fashion Week 2018 FASHION, TRENDS & CELEBRITIES: Berlin stand diese Woche wieder ganz im Zeichen von Mode, Beauty und coolen Partys. Eröffnet wurde die Berlin Fashion Week von keinem anderen als dem deutschen Star-Designer Guido Maria Kretschmer. Er zeigte in seiner faszinierenden Show die luxuriösesten Trends für den Sommer sowie die kommende Herbst-/Winter Kollektion. | Die passenden Hairstyles zu den Trendlooks kreierte ein Team von 16 L’Oréal Professionnel Stylisten unter der Leitung von Head of Hair André Märtens. Guido Maria Kretschmer eröffnete die Berlin Fashion Week mit der Präsentation seiner neuen Kollektion „Lineless Light“ presented by OTTO im E-Werk. Guido Maria Kretschmer erklärt die Inspiration für das diesjährige Hairstyling für seine Show: „Wir wollten einen Look kreieren, der clean ist, modern ist und trotzdem Raum lässt für ganz verschiedene Styles.“ „Wir wollten Guidos Prioritäten, nämlich den Wellen, treu bleiben. Wir haben sie diesmal in einem Zopf verarbeitet, damit der Look besonders modern, schön und jung aussieht. Das Styling kann jeder problemlos selbst nachmachen, der einen Lockenstab zuhause hat. Ein seitlicher Pony gibt zusätzlich dem Gesicht eine schöne Form.“, so Top-Stylist André Märtens. Fotocredit: L’Oréal Professionnel / Thomas Rafalzyk 2018-07-08 10:10:34 Guido,Maria,Kretschmer,Berlin,Fashion,Week,2018,FASHION,TRENDS,&,CELEBRITIES:,stand,diese,Woche,wieder,ganz,Zeichen,Mode,Beauty,coolen,Partys True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4296_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4296_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Eröffnet wurde die Berlin Fashion Week von keinem anderen als dem deutschen Star-Designer Guido Maria Kretschmer. Er zeigte in seiner faszinierenden Show die luxuriösesten Trends für den Sommer sowie die...
 
MBFW 2018 - Lana Mueller Show 'Windrose':
08.07.2018

MBFW 2018 - Lana Mueller Show 'Windrose'

La Biosthétique Paris kreiert als exklusiver Beauty Partner Haar- und Make-up Looks zur hinreißenden Lana Mueller Show „Windrose“
Extravaganz, Eleganz und Weiblichkeit in Hülle und Fülle. Wer die Kreationen von Designerin Lana Mueller kennt, kann sich ihrem Zauber nicht entziehen. So erging es auch den Gästen der #MBFW 2018, die die Premiere der Lana Mueller Frühjahr/Sommer Kollektion 2019 im Berliner ewerk miterleben durften. Für das überaus feminine, mit ethnischen Einflüssen gestaltete Hair- und Make-up Konzept zeichnete La Biosthétique Paris als offizieller Beauty Partner der Berlin Fashion Week verantwortlich. Das kreative Team der Luxusmarke rundete die überaus femininen Looks zur Show perfekt ab. | MBFW,2018,Lana,Mueller,Show,'Windrose',La,Biosthétique,Paris,kreiert,als,exklusiver,Beauty,Partner,Haar,Make,up,Looks,hinreißenden,„Windrose“ True

Extravaganz, Eleganz und Weiblichkeit in Hülle und Fülle. Wer die Kreationen von Designerin Lana Mueller kennt, kann sich ihrem Zauber nicht entziehen. So erging es auch den Gästen der #MBFW 2018, die die Premiere der Lana Mueller Frühjahr/Sommer Kollektion 2019 im Berliner ewerk miterleben durften. Für das überaus feminine, mit ethnischen Einflüssen gestaltete Hair- und Make-up Konzept zeichnete La Biosthétique Paris als offizieller Beauty Partner der Berlin Fashion Week verantwortlich. Das kreative Team der Luxusmarke rundete die überaus femininen Looks zur Show perfekt ab.

MBFW 2018 - Lana Mueller Show 'Windrose' MBFW 2018 - Lana Mueller Show 'Windrose' La Biosthétique Paris kreiert als exklusiver Beauty Partner Haar- und Make-up Looks zur hinreißenden Lana Mueller Show „Windrose“ Extravaganz, Eleganz und Weiblichkeit in Hülle und Fülle. Wer die Kreationen von Designerin Lana Mueller kennt, kann sich ihrem Zauber nicht entziehen. So erging es auch den Gästen der #MBFW 2018, die die Premiere der Lana Mueller Frühjahr/Sommer Kollektion 2019 im Berliner ewerk miterleben durften. Für das überaus feminine, mit ethnischen Einflüssen gestaltete Hair- und Make-up Konzept zeichnete La Biosthétique Paris als offizieller Beauty Partner der Berlin Fashion Week verantwortlich. Das kreative Team der Luxusmarke rundete die überaus femininen Looks zur Show perfekt ab. | Wer den Hauch des Besonderen, das Subtile, das Sinnlich-Betörende schätzt, liebt die Couture von Designerin Lana Mueller. Bei der Berlin Fashion Week präsentierte sie ihre aktuelle Kollektion „Windrose“, die von ihrer jüngsten Reise nach Äthiopien inspiriert wurde. Zahlreiche Fans von Lana Muellers Stil säumten die Front-Row des Catwalks: Schauspielerin Natalia Wörner, Starmodel Franziska Knuppe und Fashion-Bloggerin Alexandra Lapp erfreuten sich an den neuen Kreationen der Wahlberlinerin. Auch namhafte Journalisten und Influencer waren gekommen, um die mit äthiopischem Flair angehauchten Designs mit Mixes aus handgewebten Stoffen, floralen Mustern und leicht fließendem Chiffon zu sehen. Lana präsentierte wunderschöne Kleider, in denen ethnische Einflüsse eine Symbiose mit den für das Label typischen Elementen eingingen: voluminöse Ärmel im LM-Stil trafen auf aufwändige Drapagen, spannende Cut Outs an den Armen auf bezaubernd tiefe Rückenausschnitte. Die bekannten, taillenbetonten Silhouetten ihrer Designs erhielten durch üppige, handgemachte Plissees eine besondere Note. Auch farblich begeisterte „Windrose“ das Publikum. Sandige, softe Nude-Töne schienen mit zartem Grau, hellem Gelb und Koralle zu verschmelzen. Märchenhaft transparente Kleider mit pastellblauen Paillettenstickereien erhielten durch bunte Blumenapplikationen einen jungen, verspielten Touch. Das Haar- und Make-up Konzept von International Creative Director Alexander Dinter und Make-up Artist Steffen Zoll zeigte ebenfalls einen wunderschönen Mix aus afrikanischem Flair und zarter Weiblichkeit. Drei ineinander verschlungene Zöpfe, die betont locker und unperfekt ineinander verschlungen wurden, setzten im Haar einen bewussten Kontrast zu der eleganten Perfektion in der Schnittführung der Kleidung. Vor dem Flechten sorgten La Biosthétique Light Defining Cream und La Biosthétique Beach Effect Spray für wunderbare Textur im Haar. Beide Produkte unterstützten die gewollt „aufgerissene“ Struktur des Haares, die durch das Ziehen einzelner Schlaufen aus dem Zopf zusätzlich betont wurde. Auch das Make-up bestach durch seine vollendete, veredelte Natürlichkeit. Für einen perlmuttig schimmernden Teint sorgte eine Kombination aus La Biosthétique Daily Highlighter und La Biosthétique Teint Frais. Die Augen strahlten in einem hauchzarten Orangeton: Kreiert wurde der feucht wirkende Schimmer mit dem neuen La Biosthétique Silky Eyes Apricot (ab August erhältlich), der auf dem Augenlid und am Unterlid aufgetragen wurde. Eine florale Frische erhielt das Make-up durch La Biosthétique Tender Blush Passion Rose, das den inneren Wangenbereich betonte. Alles in allem entstand eine anmutige Gesamtkomposition aus Haar und Make-up, die Lana Mueller begeisterte: „Mein Credo für die neue Kollektion lautet ‚mit einem Lächeln der Sonne entgegen‘. Für diesen Look braucht es Experten für Styling und Make-up, die einen Mix aus Natürlichkeit, Eleganz und ein wenig Romantik umsetzen können. La Biosthétique ist für mich der perfekte Beauty Partner, weil sie genau dies immer mit bezaubernder Weiblichkeit verbinden.“ Fotocredit: LA BIOSTHETIQUE Paris 2018-07-08 10:02:09 MBFW,2018,Lana,Mueller,Show,'Windrose',La,Biosthétique,Paris,kreiert,als,exklusiver,Beauty,Partner,Haar,Make,up,Looks,hinreißenden,„Windrose“ True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4295_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4295_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Extravaganz, Eleganz und Weiblichkeit in Hülle und Fülle. Wer die Kreationen von Designerin Lana Mueller kennt, kann sich ihrem Zauber nicht entziehen. So erging es auch den Gästen der #MBFW 2018, die die...
 
Berlin Fashion Week 2018 - Lascana:
08.07.2018

Berlin Fashion Week 2018 - Lascana

FASHION, TRENDS & CELEBRITIES: Berlin stand diese Woche wieder ganz im Zeichen von Mode, Beauty und coolen Partys.
Das Lingerie-Label Lascana zeigte im Rahmen der Fashion Week die heißesten Trends für die kommenden Saisons 2018/2019. Die passenden Hairstyles zu den Trendlooks kreierte ein Team von 16 L’Oréal Professionnel Stylisten unter der Leitung von Head of Hair André Märtens. | Berlin,Fashion,Week,2018,Lascana,FASHION,TRENDS,&,CELEBRITIES:,stand,diese,Woche,wieder,ganz,Zeichen,Mode,Beauty,coolen,Partys True

Das Lingerie-Label Lascana zeigte im Rahmen der Fashion Week die heißesten Trends für die kommenden Saisons 2018/2019. Die passenden Hairstyles zu den Trendlooks kreierte ein Team von 16 L’Oréal Professionnel Stylisten unter der Leitung von Head of Hair André Märtens.

Berlin Fashion Week 2018 - Lascana Berlin Fashion Week 2018 - Lascana FASHION, TRENDS & CELEBRITIES: Berlin stand diese Woche wieder ganz im Zeichen von Mode, Beauty und coolen Partys. Das Lingerie-Label Lascana zeigte im Rahmen der Fashion Week die heißesten Trends für die kommenden Saisons 2018/2019. Die passenden Hairstyles zu den Trendlooks kreierte ein Team von 16 L’Oréal Professionnel Stylisten unter der Leitung von Head of Hair André Märtens. | Das Dessous- und Bademoden-Label Lascana hatte sein Kampagnen-Model „Victoria’s Secret“-Engel Alessandra Ambrosio als Stargast zur Show im nhow-Hotel mitgebracht. Der Haarlook der Runway-Show unterstrich den lässigen Beach-Style der neuen Bikini-Kollektion perfekt: Natural BEACH WAVES! In diesen Steps erarbeiteten André Märtens und sein Team den Lascana-Look: Step 1: Das Haar gründlich entwirren und L‘Oréal Professionnel Série Expert Sealing Repair Serum in die Spitzen geben. Step 2: Das Haar in großen senkrechten Abteilungen über einen 32 mm starken Lockenstab nach hinten curlen. Die entstandene Locke je nach Haarqualität ausklipsen oder einfach loslassen. Den Vorgang auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen. Step 3: Die Haarspitzen gezielt aufgreifen und leicht schräg durch den Lockenstab ziehen. Step 4: Das gelockte Haar ausbürsten, mit den Händen aufziehen und mit L‘Oréal Professionnel Wild Stylers Beach Waves auflockern. Step 5: Die Haarspitzen zusätzlich mit Tecni.Art Liss Control definieren. Die Form mit L‘Oréal Professionnel Infinium Pure Haarspray festigen. Fotocredit: L’Oréal Professionnel / Thomas Rafalzyk 2018-07-08 09:06:02 Berlin,Fashion,Week,2018,Lascana,FASHION,TRENDS,&,CELEBRITIES:,stand,diese,Woche,wieder,ganz,Zeichen,Mode,Beauty,coolen,Partys True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4294_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4294_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Das Lingerie-Label Lascana zeigte im Rahmen der Fashion Week die heißesten Trends für die kommenden Saisons 2018/2019. Die passenden Hairstyles zu den Trendlooks kreierte ein Team von 16 L’Oréal...
 
KARAJA - Over-the-Top:
08.07.2018

KARAJA - Over-the-Top

Long Lasting Collection
Eine Kollektion mit sorgfältig ausgewählten Produkten für die Lippen, vielfältig in Formulierung, Farbe und Finish, „long lasting" für besten Halt und göttliche Perfektion. | KARAJA,Over,Top,Long,Lasting,Collection True

Eine Kollektion mit sorgfältig ausgewählten Produkten für die Lippen, vielfältig in Formulierung, Farbe und Finish, „long lasting" für besten Halt und göttliche Perfektion.

KARAJA - Over-the-Top Long Lasting Collection | Eine Kollektion mit sorgfältig ausgewählten Produkten für die Lippen, vielfältig in Formulierung, Farbe und Finish, „long lasting" für besten Halt und göttliche Perfektion. | | Cremig, einnehmend und samtweich sorgt der Lippenstift Matlì für außergewöhnlich langen Halt und eine reichhaltige und deckende Textur mit einem Duft nach Blumen auf den Lippen. Mattes Finish. Fließend und zart wie eine zweite Haut zeichnet der flüssige Lippenstift Wonder Fix perfekt den Umriss der Lippen nach und hüllt sie in einen schnell trocknenden, hauchdünnen und matten Farbfilm. Extrem deckend und zart lässt sich der Cremelippenstift Lip Studio mit dem Pinsel genau verarbeiten und sorgt für perfekte Formen. Der Lippenstift wird sofort matt, trocknet schnell und hält lange an. Glänzend wie ein Spiegel - der flüssige Lippenstift Over-The-Top verwischt nicht, setzt sich nicht in Falten ab, hält 8 Stunden und sorgt für garantiert perfekt gezeichnete und volle Lippen. Absolute Neuheit von KARAJA für die neue Saison. Over-The-Top verleiht dem Gesicht göttliche Schönheit und fängt mit seinem Licht Blicke ein. 2018-07-08 08:28:10 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4293_0.jpg
Eine Kollektion mit sorgfältig ausgewählten Produkten für die Lippen, vielfältig in Formulierung, Farbe und Finish, „long lasting" für besten Halt und göttliche Perfektion. | Cremig,...
 

Friseure und Frisuren im Friseurportal

Zeige 211 bis 240 (von insgesamt 3262 neuen Artikeln)
Seiten: [<< vorherige]   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10 ...  [nächste >>] 

Hair Haus - Friseurpartner (198)
Friseur-Messen 2018 | Kosmetik-Messen 2018 und Friseur-Termine 2018, Friseurportal | Friseurwelt
17.11.2018 - 18.11.2018
COSMETICA Berlin 2018
24.11.2018 - 25.11.2018
Beauty Live Kalkar
16.02.2019 - 17.02.2019
akzente Sindelfingen 2019
29.03.2019 - 31.03.2019
BEAUTY DÜSSELDORF 2019
 
 
Karaja 2018 von Mediterra Cosmetics (304)

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - Individuelle Bondings by Great Lengths

Neu: Individuelle Bondings by Great Lengths

It’s in the Roots
 
Diesen Artikel haben wir am 15.11.2018 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung