Friseur & Beauty.de » Neue Artikel
Button Frisur Button Friseurwelt Button Friseur Button Beauty Button Messetermine Button Stylist
 
TIGI AGE DENIED (150)

THE CARECUT - SCHÖNLANG GESCHNITTEN (61)

Veröffentlichungen auf Friseur & Beauty.de im Friseurportal der Friseurwelt im Überblick

Auf diesen Seiten finden Sie alle aktuellen Presse-Informationen, Produkte, Frisuren, Saloneinträge, Firmeneinträge und Marketing-Angebote, sortiert absteigend nach dem Datum der Veröffentlichung.
 
 
BARRE NOIRE - Mercedes Benz Fashion Week 2015:
10.07.2015

BARRE NOIRE - Mercedes Benz Fashion Week 2015

Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | BARRE,NOIRE,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True

Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks.

BARRE NOIRE - Mercedes Benz Fashion Week 2015 BARRE NOIRE - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Doch während auf dem Laufsteg die neusten Entwürfe der Designer vorgeführt werden, arbeitet das Atelier Artistique von L´Oréal Professionnel hinter den Kulissen wieder mit viel Leidenschaft und höchster Konzentration an den Haar-Stylings der Models: Mit einem Team von über 40 Friseuren stylt Head of Hair André Märtens die Modelle von mehr als 35 Shows und wird dabei wieder außergewöhnliche, märchenhafte und kreative Haar-Kreationen für die Herbst-/Winter-Saison 2015/2016 umsetzen. Fotocredit: © 2015 L'Oréal Professionnel / Thomas Rafalzyk BARRE NOIRE Bunt, laut und trotzdem tragbar - BARRE NOIRE stellt sich jede Saison gegen das Berliner Grau und bringt mit viel Farbe Abwechslung in den Alltag. 2009 gegründet hat sich Designer Timm Süßbrich schnell einen Namen in der Modewelt gemacht und feierte im Januar 2014 sein Runway Debüt und gleichzeitig seine ersten Menswear-Entwürfe auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Mittlerweile zählt BARRE NOIRE neun Kollektionen und entwickelt sich zielstrebig zum Liebhaber-Label für all die, die ihre Basics mit auffälligen Highlights auffrischen wollen. „Wir achten sehr drauf, dass jedes BARRE NOIRE Teil mit einem bestehenden Teil im eigenen Kleiderschrank kombinierbar ist“, so Designer Timm Süßbrich, der mit seinen Kollektionen vor allem für kraftvolle Muster in Kombination mit Lässigkeit und Eleganz steht. Kollektionsbeschreibung BARRE NOIREs Frühjahr/Sommer 2016 Kollektion „Remember When” ist eine Reise in die Vergangenheit, eine Reise in die Person, die man vor ein, zwei oder 15 Jahren war. Tapeten, die eigenen vier Wände, Hinterlassenschaften – Gemütlichkeit und Einfachheit spielen in den Kollektionen von BARRE NOIRE jede Saison eine große Rolle. Was diese Saison neu dazugekommen ist, ist die Kombination verschiedener Stoffe. So trifft Transparenz auf festen Tuchstoff, Blumen-Spitze oder Strick. Verschiedene Stoffe, die ein Ganzes ergeben, eine Geschichte erzählen. Farblich bleibt Barre Noire diese Saison schlicht. Die neueste Kollektion ist sehr organisch und in natürlichen Farben gehalten. So stehen Muster, Drucke und Farben im Hintergrund – Stoffe und die Herstellung der Muster sind die Highlights der Saison. Lookbeschreibung Tiefer Zopf im Nacken mit abgeteilten Seiten Zeitepoche Modern Umsetzung Einen Mittelscheitel ziehen. Am höchsten Punkt des Kopfes das Haar jeweils rechts und links bis zum Ohr abteilen. Das Haar am Hinterkopf am Ansatz toupieren und tief im Nacken dicht am Kopf abbinden. Den Hinterkopf vorsichtig betonen. Das Haar rechts und links in Wangenknochenhöhe mit einem 3-fach Eisen wellen. Mit L’Oréal Professionel Wild Stylers by tecni.art Beach Waves im Scheitelbereich die Ansätze benetzen und mit der flachen Hand aufbauen. Das Vorderkopf Haar rechts und links vorsichtig nach hinten ziehen. Produkte L’Oréal Professionel Wild Stylers by tecni.art Beach Waves Arbeitsmaterial 3-fach Eisen Modelle ca. 10-11 weibliche und 3-4 männliche Modelle 2015-07-10 15:20:14 BARRE,NOIRE,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2184_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2184_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und...
 
AUGUSTIN TEBOUL FRÜHJAHR-/ SOMMER-KOLLEKTION 2016:
10.07.2015

AUGUSTIN TEBOUL FRÜHJAHR-/ SOMMER-KOLLEKTION 2016

INSZENIERTE MODE ALS EXPRESSIONISTISCHE ILLUSTRATION EINES TROPENSTURMS
EXPRESSIV PRÄSENTIERTEN SICH AUCH DIE MODEL-HAIRSTYLES VON SEBASTIAN PROFESSIONAL. STARRING: ERUPTEK UND RESINTEK | AUGUSTIN,TEBOUL,FRÜHJAHR,/,SOMMER,KOLLEKTION,2016,INSZENIERTE,MODE,ALS,EXPRESSIONISTISCHE,ILLUSTRATION,EINES,TROPENSTURMS True

EXPRESSIV PRÄSENTIERTEN SICH AUCH DIE MODEL-HAIRSTYLES VON SEBASTIAN PROFESSIONAL. STARRING: ERUPTEK UND RESINTEK

AUGUSTIN TEBOUL FRÜHJAHR-/ SOMMER-KOLLEKTION 2016 AUGUSTIN TEBOUL FRÜHJAHR-/ SOMMER-KOLLEKTION 2016 INSZENIERTE MODE ALS EXPRESSIONISTISCHE ILLUSTRATION EINES TROPENSTURMS EXPRESSIV PRÄSENTIERTEN SICH AUCH DIE MODEL-HAIRSTYLES VON SEBASTIAN PROFESSIONAL. STARRING: ERUPTEK UND RESINTEK | Berlin, 10. Juli 2015 – Das Avantgardelabel SEBASTIAN PROFESSIONAL war erneut exklusiver Beauty Hairstyling Partner bei der AUGUSTIN TEBOUL Fashion-Präsentation. Das Sebastian Urban Design Team sorgte am 09. Juli wieder dafür, dass die anspruchsvollen Fashion-Kreationen des deutsch-französischen Designerduos mit aufsehenerregenden Looks glänzen konnten. Rund 400 geladene Gäste ließen sich am Abend in der Galerie Nolan Judin von dem Fashionspektakel inspirieren. Erstmalig präsentierte AUGUSTIN TEBOUL seine aktuelle Frühjahr-/ Sommer-Kollektion 2016 vor der Kulisse großformatiger Schwarz-Weiß-Motive der Starfotografin Ellen von Unwerth. Die Hairstyles der Models griffen Anklänge der aktuellen SEBASTIAN PROFESSIONAL Collection Metamorphik auf, die so experimentierfreudig ist wie kaum eine Collection zuvor: immer ein Stück weit vor dem Trend, handwerklich perfekt und vollkommen künstlerisch. Marc Kluckert, Head of Creation bei SEBASTIAN PROFESSIONAL, mit kreativer Unterstützung der Urban Design Team Mitglieder Achim Dickgiesser, Marco Budzinski, Daniela Steffen, Olaf Paul Paulsen (alle vier aus Deutschland), Roland Aichinger (Österreich) sowie Markus Haimburger und Murielle Laurent (Schweiz) demonstrierten, wie exzentrische Looks scheinbar mühelos mit dem Gesamtlook der Models verschmelzen. „Die neuen Produkte RESINTEK und ERUPTEK sind für den Backstage-Einsatz auf großen Schauen einfach wie geschaffen. Explosives Volumen, tolle Textur und grenzenlose Umstylingmöglichkeiten machen die Produkte zu wahren Hochleistungs-Stylern, die keine Kreativlimits kennen“, sagte Marc Kluckert. Eine Innovation bei AUGUSTIN TEBOUL: Die Designerinnen Annelie Augustin und Odély Teboul präsentierten zum ersten Mal eine schwarz-weiße Kollektion, die mit den Spannungen zwischen Symmetrie, Asymmetrie, Textur und unterschiedlichen Formen spielt. Die Silhouette vereint Eleganz mit Coolness, Kleider mit illusorischen Tattoos, rough zerrissene Jeans mit Swarovski Crystals, figurative und zugleich psychedelische Stickereien. Die Frühjahr-/Sommerkollektion 2016 von AUGUSTIN TEBOUL ist eine expressionistische Illustration eines Tropensturms. Geometrische Elemente transformieren in üppige Flora. SEBASTIAN PROFESSIONAL und das deutsch-französische Designerduo AUGUSTIN TEBOUL sind seit 2012 enge Partner bei der Umsetzung avantgardistischer und innovativer Kreationen. Als Label zwischen Prêt-à-porter und Haute Couture vereint AUGUSTIN TEBOUL anspruchsvolle Handwerkskunst und Affinität zur Konstruktion. Fotocredit: Sebastian Professional (www.sebastianprofessional.de) 2015-07-10 15:08:55 AUGUSTIN,TEBOUL,FRÜHJAHR,/,SOMMER,KOLLEKTION,2016,INSZENIERTE,MODE,ALS,EXPRESSIONISTISCHE,ILLUSTRATION,EINES,TROPENSTURMS True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2182_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2182_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
EXPRESSIV PRÄSENTIERTEN SICH AUCH DIE MODEL-HAIRSTYLES VON SEBASTIAN PROFESSIONAL. STARRING: ERUPTEK UND RESINTEK | Berlin, 10. Juli 2015 – Das Avantgardelabel SEBASTIAN PROFESSIONAL war erneut exklusiver Beauty...
 
REDKEN: ONE UNITED - Einzigartig. Vereint.:
10.07.2015

REDKEN: ONE UNITED - Einzigartig. Vereint.

Das neue Pflegetreatment mit 25 Benefits für alle Haartypen
Jeder von uns hat eine eigene Geschichte. Eine unverkennbar einzigartige Haarstruktur. Was uns vereint, ist die Begeisterung für perfektes Haar und ab sofort auch die neue Pflege von REDKEN: ONE UNITED. | REDKEN:,ONE,UNITED,Einzigartig,Vereint,neue,Pflegetreatment,25,Benefits,alle,Haartypen True

Jeder von uns hat eine eigene Geschichte. Eine unverkennbar einzigartige Haarstruktur. Was uns vereint, ist die Begeisterung für perfektes Haar und ab sofort auch die neue Pflege von REDKEN: ONE UNITED.

REDKEN: ONE UNITED - Einzigartig. Vereint. Das neue Pflegetreatment mit 25 Benefits für alle Haartypen | Jeder von uns hat eine eigene Geschichte. Eine unverkennbar einzigartige Haarstruktur. Was uns vereint, ist die Begeisterung für perfektes Haar und ab sofort auch die neue Pflege von REDKEN: ONE UNITED. | | Ob krauses, glattes, störrisches, volles, dünnes, kurzes, langes Haar - ONE UNITED ist DIE neue all-in-one-multi-benefit-Beautywaffe mit 25 Eigenschaften. 25 pflegende Eigenschaften Struktur Wirkt wie ein Conditioner Pflegt Verbessert die Kämmbarkeit Glättet die geschädigte Haaroberfläche Reduziert Trockenheit Entwirrt Sofortige Ergebnisse Ideal vor dem Schneiden Schutz Styling-Primer Reduziert Haarbruch beim Bürsten Schützt coloriertes Haar Reduziert Hitzeschäden Beugt Spliss vor Versiegelt die Haaroberfläche Schützt Ombré Looks Schützt gegen schädliche Umwelteinflüsse Schönheit Verleiht ein seidiges Finish Verleiht Geschmeidigkeit Verleiht Glanz Verhindert Frizz Anti-statisch Bändigt fliegende Haare Einfacheres Föhnen Style-Auffrischer Luftige Ergebnisse Die neue all-in-one-multi-benefit Pflege ist sulfat- und parabenfrei und vereint 25 Pflegeeigenschaften in drei Bereichen: Kontrolle, Schutz und Schönheit. Sie bringt sofort sichtbare Ergebnisse und verbessert den Zustand aller Haarstrukturen und -typen. Die ONE UNITED Technologie beinhaltet einen Kationischen Komplex mit geladenen kationischen Wirkstoffen, die das Haar beruhigen und entwirren. Die Kera-Care Technologie, bestehend aus Xylose und hydrolisierten Pflanzeneiweißen, schützt das Haar vor Hitze und Kokosnussöl schenkt dem Haar Geschmeidigkeit, Glätte sowie einen seidigen Glanz. HIER GEHT'S ZUM ONE UNITED VIDEO auf YouTube Die Spokespersons der Kampagne: upcoming Models und Influencer Für die internationale Kampagne hat REDKEN fünf Models und Influencer gewinnen können, die mit ihren unterschiedlichen Backgrounds, Nationalitäten, Haartexturen und ihrem einzigartigen Style das Produkt ideal repräsentieren. Model Charlotte Di Calypso, Model und Designer Alexander Dominguez, Model und Schauspielerin Ashley Moore, Musiker und Model Naleye Dolmans und Schauspielerin, Musikerin und Model Rachel Trachtenberg sind DIE upcoming Shootingstars! Die weltweit gefragten Influencer bringen eine große Social Community mit und laden über ihre eigenen Netzwerke sowie die REDKEN Social Channels Follower auf der ganzen Welt dazu ein, ihre ganz persönlichen Haarstories und Selfies unter #Redkenunited #RedkenReady #Redken zu teilen. Rachel Trachtenburg Rachel wurde in Seattle geboren, hat mexikanische Wurzeln und ist ein Multi-Talent. Mit ihren 21 Jahren hat sie schon einiges erlebt: Sie ist Sängerin in zwei Bands, Model, Schauspielerin, Radio Moderatorin, politisch engagiert, Tierschutzaktivistin und Star ihrer eigenen TV Show. Ihre lustige Haargeschichte: „Ich habe vor kurzem mein Haar um 28cm gekürzt und der Organisation "Locks of Love" (Strähnen der Liebe) zukommen lassen, um kranken Kindern zu helfen. Als ich es verschicken wollte, war der Umschlag leider zu dick, um in den Briefkastenschlitz zu passen; ich musste es eigenhändig bei der Postzentrale abgeben." Warum sie One United liebt: "Je nach Wetterlage kann mein Haar lockig oder glatt sein, es hat sein ganz eigenes Temperament. One United macht mein Haar weich und glänzend - das liebe ich. Selbst die Spitzen sind weich." Nalaye Doman Nalaye kommt aus den Niederlanden und hat vietnamesische sowie somalische Wurzeln. Er ist Model, Schauspieler, Musiker und Chef seines eigenen Musiklabels Illuminati AMS. Über sein Haar: Ich habe viel Haar und ich liebe es, meine Locken wild zu stylen." Warum er One United liebt: "Es ist so einfach zu benutzen und kann alles. Mein Haar wird schön weich und meine Locken gut definiert, genauso wie ich's mag." Charlotte di Calypso Charlotte wurde in Frankreich geboren und gewann 2015 mit nur 15 Jahren den weltweiten Elite Model Look Wettbewerb. Seither arbeitet sie mit den bedeutendsten Designern wie z.B. Chanel, Dior und Ralph Lauren und zierte seitdem zahlreiche Cover internationaler Fashion-Magazine. Über ihr Haar: "Durch das ganze Colorieren und Stylen für Shootings ist mein Haar stark beschädigt". Warum sie One United liebt: "One United schützt mein Haar. Es wird leichter kämmbar und fühlt sich gestärkt an und glänzt so toll." Alexander Dominguez Alexander kommt aus Maryland und hat amerikanische sowie philippinische Wurzeln. Er ist Vollzeit-Model und hat seine Haare seit fünf Jahren nicht mehr schneiden lassen. Seit kurzem ist er als Designer unterwegs und hofft bald auf seine erste Kollektion… Wir dürfen gespannt sein! Lustige Haar Geschichte: "Als ich mit ein paar Freunden nach einem Shooting in ein Restaurant ging, trat ein Typ hinter mich mit den Worten "Hey, Sweety". Er dachte tatsächlich, ich sei eine Frau, weil mein Haar so weich und perfekt aussah.“ Warum er One United liebt: "Ich liebe One United, weil ich damit mein Haar leicht durchkämmen kann und es den ganzen Tag glatt und gebändigt bleibt.“ Ashley Moore Ashley stammt aus North Carolina und hat deutsche sowie afroamerikanische Wurzeln. Durch eine angedichtete Affäre mit Justin Bieber bekannt geworden, ist es eher ihr exotisches Aussehen und ihre einzigartige Lockenpracht, die ihr augenblicklichen Erfolg in der Modewelt gebracht hat. Über ihr Haar: "Mein Haar ist ganz wild und crazy. Wenn ich an Orte mit hoher Luftfeuchtigkeit reise, wie etwa Miami oder Puerto Rico, dann bekomme ich extremen Frizz. Es ist wirklich der Wahnsinn." Warum sie One United liebt: "Mit One United ist mein Haar leichter zu bändigen und schön glänzend! Es ist für mich ein Must-Have!" ONE UNITED ist ab Juli 2015 für ca. 19,90 Euro (150 ml) in REDKEN-Salons erhältlich. Fotocredit: REDKEN 2015-07-10 14:10:12 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2181_0.jpg
Jeder von uns hat eine eigene Geschichte. Eine unverkennbar einzigartige Haarstruktur. Was uns vereint, ist die Begeisterung für perfektes Haar und ab sofort auch die neue Pflege von REDKEN: ONE UNITED. | Ob krauses,...
 
Get the Look: Carolina Herrera:
10.07.2015

Get the Look: Carolina Herrera

fashion week special Herbst/Winter 2015
Tag 3 der Fashion Week in Berlin und auch heute präsentiert essie professional seinen Trend-Look zur Herbst/Winter Kollektion 2015 von Carolina Herrera! | Get,Look:,Carolina,Herrera,fashion,week,special,Herbst/Winter,2015 True

Tag 3 der Fashion Week in Berlin und auch heute präsentiert essie professional seinen Trend-Look zur Herbst/Winter Kollektion 2015 von Carolina Herrera!

Get the Look: Carolina Herrera fashion week special Herbst/Winter 2015 | Tag 3 der Fashion Week in Berlin und auch heute präsentiert essie professional seinen Trend-Look zur Herbst/Winter Kollektion 2015 von Carolina Herrera! | | Carolina Herrera ist die Meisterin der großen Roben und der weiblichen Verführung. Im Herbst/Winter 2015 besticht sie durch coole Grautöne, Stickereien sowie mit Jaquard- und Tüllstoffe. essie professional kombiniert einen echten Klassiker: sattes, sinnliches Rot mit High Shine Finish. Step 1: Als Grundlage eine Schicht ridge filling base coat auftragen, um einen ebenmäßigen Untergrund zu schaffen. Step 2: Danach zwei Schichten forever young auftragen und gut trocknen lassen. Step 3: Den Look mit einer Schicht good to go top coat finalisieren, um ein glossy Finish zu kreieren. essie professional ist in führenden Kosmetik-und Nagel-Studios- bzw. Friseur-Salons erhältlich. Credit: essie professional 2015-07-10 09:21:46 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2180_0.jpg
Tag 3 der Fashion Week in Berlin und auch heute präsentiert essie professional seinen Trend-Look zur Herbst/Winter Kollektion 2015 von Carolina Herrera! | Carolina Herrera ist die Meisterin der großen Roben und der...
 
Da schau her! Oktoberfest-Frisuren von Paul Mitchell®:
09.07.2015

Da schau her! Oktoberfest-Frisuren von Paul Mitchell®

Jedes Jahr Ende September heißt es "O’zapft is!" und die Massen strömen auf die Teresienwiese nach München, um beim spektakulärsten Volksfest Deutschlands dabei zu sein
Zum Flair des Oktoberfestes gehört auch das Kleiden in traditioneller Tracht: die Männer tragen Lederhosen und die Damen farbenfrohe Dirndl. Das schönste Dirndl wirkt jedoch nicht ohne die passende Frisur! | Da,schau,her,Oktoberfest,Frisuren,Paul,Mitchell®,Jedes,Jahr,Ende,September,heißt,O’zapft,Massen,strömen,Teresienwiese,nach,München,um,beim,spektakulärsten,Volksfest,Deutschlands,dabei,zu,sein True

Zum Flair des Oktoberfestes gehört auch das Kleiden in traditioneller Tracht: die Männer tragen Lederhosen und die Damen farbenfrohe Dirndl. Das schönste Dirndl wirkt jedoch nicht ohne die passende Frisur!

Da schau her! Oktoberfest-Frisuren von Paul Mitchell® Da schau her! Oktoberfest-Frisuren von Paul Mitchell® Jedes Jahr Ende September heißt es "O’zapft is!" und die Massen strömen auf die Teresienwiese nach München, um beim spektakulärsten Volksfest Deutschlands dabei zu sein Zum Flair des Oktoberfestes gehört auch das Kleiden in traditioneller Tracht: die Männer tragen Lederhosen und die Damen farbenfrohe Dirndl. Das schönste Dirndl wirkt jedoch nicht ohne die passende Frisur! | Paul Mitchell® hat eine Kollektion von Flechtfrisuren kreiert, die leicht nachzumachen sind und gleichzeitig spektakulär aussehen. Mit diesen Frisuren werden Ihnen so einige bewundernde Blicke sicher sein! Für Glanz und Kontrolle Slick Works® ins trockene Haar geben. Ziehen Sie einen Seitenscheitel und teilen Sie eine dreieckige Sektion im vorderen Bereich ab. Flechten Sie diese Sektion, indem Sie von links immer eine Strähne hinzunehmen. Fixieren Sie den fertigen Zopf mit einem Silikongummi. Ziehen Sie den geflochtenen Zopf an der rechten Seite auf und rollen Sie ihn zu einer Schnecke zusammen. Stecken Sie die Schnecke mit Haarnadeln vorne rechts am Oberkopf fest. Nach Wunsch das offene Haar mit dem Neuro® Curl locken. Verwenden Sie dabei Hot Off The Press®, um das Haar vor Hitzeschäden zu schützen. Für Glanz und Kontrolle Slick Works® ins trockene Haar geben. Teilen Sie von der linken bis zur rechten Schläfe eine ca. handbreite Sektion ab. Nun am linken Ohr beginnend einen klassischen Zopf entlang der Kopfhaut zum rechten Ohr flechten. Nehmen Sie dabei immer neue Strähnen hinzu. Ab dem linken Ohr bis zum Nacken flechten Sie den Zopf entlang der Kopfhaut weiter, nehmen Sie nur von rechts neue Strähnen hinzu. Ab dem Nacken dann frei flechten und den Zopf mit einem Silikongummi fixieren. Für mehr Volumen ziehen Sie den geflochtenen Zopf nach Wunsch auseinander. Nun den Zopf im Nacken zur Schnecke aufrollen und mit Haarnadeln fixieren. Verwenden Sie Stay Strong®, um fliegende Härchen zu bändigen. Sie können den Look mit frischen Blüten oder anderen Accessoires aufpeppen. Für Glanz und Kontrolle Slick Works® ins trockene Haar geben. Teilen Sie von der linken bis zur rechten Schläfe eine ca. handbreite Sektion ab. Nun am linken Ohr beginnend einen klassischen Zopf entlang der Kopfhaut zum rechten Ohr flechten. Nehmen Sie dabei immer neue Strähnen hinzu. Fixieren Sie die geflochtene Sektion mit Haarnadeln. Die Längen mit Hot Off The Press® besprühen und anschließend mit dem Neuro® Curl locken. Für einen natürlichen Look lassen Sie die Locken etwas aushängen. Awapuhi Wild Ginger® Finishing Spray® gibt der Frisur Halt und Kontrolle sowie Glanz. Für Glanz und Kontrolle Slick Works® ins trockene Haar geben. Ziehen Sie einen Mittelscheitel und separieren Sie das Haar in zwei Abteilungen. Flechten Sie links und rechts bis auf Höhe der Ohren einen französischen Zopf entlang der Kopfhaut. Das restliche Haar frei zu zwei Zöpfen links und rechts flechten. Fixieren Sie die Zöpfe jeweils mit einem Silikongummi. Für mehr Volumen ziehen sie die geflochtenen Zöpfe nach Wunsch auseinander und drehen Sie im Nacken auf. Achten Sie darauf, dass die Zopfenden versteckt sind und fixieren Sie alles mit Bobby-Pins. Fliegende Härchen mit Stay Strong® bändigen. Für Glanz und Kontrolle Slick Works® ins trockene Haar geben. Bürsten Sie das Haar mit der Paddle Brush durch und flechten Sie einen klassischen französischen Zopf entlang der Kopfhaut. Fixieren Sie den Zopf mit einem Silikongummi und lockern Sie ihn nach Wunsch auf - so wirkt der Zopf voluminöser. Den Abbund können Sie mit frischen Blüten oder einer Haarbrosche verzieren. Unser Model wurde mit den Produkten aus dem neuen Trend „Masterpiece“ von Stagecolor Cosmetics™ geschminkt. Make-up Tutorials zu den Trends finden Sie auf unserer YouTube-Playlist unter http://bit.ly/1HMVldt 2015-07-09 11:47:56 Da,schau,her,Oktoberfest,Frisuren,Paul,Mitchell®,Jedes,Jahr,Ende,September,heißt,O’zapft,Massen,strömen,Teresienwiese,nach,München,um,beim,spektakulärsten,Volksfest,Deutschlands,dabei,zu,sein True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2179_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2179_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Zum Flair des Oktoberfestes gehört auch das Kleiden in traditioneller Tracht: die Männer tragen Lederhosen und die Damen farbenfrohe Dirndl. Das schönste Dirndl wirkt jedoch nicht ohne die passende Frisur! |...
 
NEU! JOICO HAIR SHAKE - jetzt schon beliebt:
09.07.2015

NEU! JOICO HAIR SHAKE - jetzt schon beliebt

Styling-Spaß mit dem neuen JOICO Hair Shake!
“Ich bin des Hair Shake’s größter Fan! Als einer der ersten Stylisten in Europa durfte ich dieses unglaubliche Stylingprodukt testen. In meinem Salon. An meinen Kunden. Wie ich es finde? Sagenhaft!” Max Höhn, JOICO Markenbotschafter und Promistylist | NEU,JOICO,HAIR,SHAKE,jetzt,schon,beliebt,Styling,Spaß,neuen,Hair,Shake True

“Ich bin des Hair Shake’s größter Fan! Als einer der ersten Stylisten in Europa durfte ich dieses unglaubliche Stylingprodukt testen. In meinem Salon. An meinen Kunden. Wie ich es finde? Sagenhaft!” Max Höhn, JOICO Markenbotschafter und Promistylist

NEU! JOICO HAIR SHAKE - jetzt schon beliebt Styling-Spaß mit dem neuen JOICO Hair Shake! | “Ich bin des Hair Shake’s größter Fan! Als einer der ersten Stylisten in Europa durfte ich dieses unglaubliche Stylingprodukt testen. In meinem Salon. An meinen Kunden. Wie ich es finde? Sagenhaft!” Max Höhn, JOICO Markenbotschafter und Promistylist | | Das Besondere an diesem Produkt ist seine Konsistenz. In der Flasche ist der Hair Shake flüssig. Ich schüttle das Produkt kräftig und der flüssige Inhalt verwandelt sich beim Auftragen auf das Haar in einen ultrafeinen Puder. Was ich an meinem neuen ‚Liebling’ so mag? Der Effekt hält tagelang - oftmals bis zur nächsten Haarwäsche. Denn die Frisur kann beliebig oft umgestylt werden. Hair Shake hinterlässt keinerlei Rückstände auf der Kleidung. Es lässt sich dank der Sprayform ganz gezielt dosieren; auch einzelne Strähnen können mit dem Hair Shake gestylt werden. Sein Duft ist ganz sanft, leicht pudrig. Ich kann den Hair Shake für ein Plus an Griffigkeit auch bei Männern anwenden, wenn sie feines, etwas längeres Haar haben. Hat man Tressen im Haar (Haarbänder mit einzelnen Extension-Strähnchen), so halten diese ohne zusätzliche Fixierung. Halt gibt Ihnen allein der Hair Shake! Meine Anwendungstipps sind ganz einfach nachzumachen! Ich verspreche Euch: mindestens 50% mehr Fülle - und das ab sofort jeden Tag!!! BIG HAIR DELUXE Das Haar nach der Anwendung zunächst über Kopf heiss und anschliessend kurz mit der kalten Taste anföhnen Wichtig: das Haar muss trocken sein, damit es Bewegung erhält. Anschließend kann das Haar dann ganz entspannt mit den Fingern in eine große Form gestylt werden. GLATTE GESCHICHTE AM OBERKOPF UND TROTZDEM VOLUMEN Für all diejenigen, die eher dem Understatement fröhnen und trotzdem mehr Fülle wünschen, gilt: Nach dem Aufsprühen des Hair Shake am Oberkopf jeweils eine Bürste eindrehen, anföhnen und fertig. Wichtig ist hier, dass die Spitzen ein wenig zurecht gestylt werden. TIPPS FÜR MEHR VOLUMEN Das Haar in Passés abteilen Strähne für Strähne jeweils mit einem Sprühstoss einsprühen Auf den Ansatz kommen 2-3 Sprüher GEFLOCHTENEN ZÖPFEN EINEN COOLEN TOUCH GEBEN Auch das geht problemlos: Einfach die Zöpfe ansprühen, warm anföhnen, auskühlen lassen und das Haar mit den Fingern etwas auseinanderzwirbeln. Sieht super rockig, gewollt unruhig - einfach cool aus. WENN’S SCHNELL GEHEN SOLL Unter Zeitdruck und das Haar muss trotzdem sitzen? Kein Problem! 2-3 Sprühstöße auf Ansatz und in die Längen geben das Haar in Form stecken. Es genügt eine einzige Nadel! Denn das Haar ist dank Hair Shake sofort schön griffig. DER TAG DANACH Ist das Haar nach dem Schlafen etwas zerzaust, einfach eine Bürste eindrehen, das Haar anföhnen und es sitzt wieder wie am Tag zuvor. UMSTYLEN Auch das funktioniert prima - ohne erneutes Einsprühen der Haare... Entscheidet man sich ein paar Stunden später für ein Up-Do, dann benötigt man noch nicht einmal viele Haarnadeln, denn das Haar ist bereits ultragriffig und lässt sich ganz leicht hochstecken. Funktioniert auch anders herum: Die Nadeln einfach aus dem Haar nehmen, das Haar durchwuscheln, in Form bringen und fertig. DER KNOTENTRICK ist mein persönlicher Favorit: Er funktioniert - außer bei ganz kurzem Haar - immer und hält ganz ohne Haarnadeln. Damit das Haar hält, muss es nach der Anwendung einfach nur locker mit den Fingern eingedreht und geknotet werden. Ob ein, zwei oder drei Knoten übereinander - das kann jeder für sich entscheiden. Natürlich ist nicht jedes Haar gleich. Ich habe Hair Shake auch an verschiedensten Texturen getestet; an Locken, an feinem Haar, an dickem Haar... Lockiges & welliges Haar liebt den Hair Shake, weil es dadurch den beliebten Surferoder auch Strandlook erhält. Ein wenig zerzaust, wie ungewollt - und trotzdem stylisch. Feines Haar liebt den Hair Shake, weil es dadurch ein Vielfaches seiner ursprünglichen Fülle dazugewinnt. Es wird griffig, sieht voller aus und bleibt tagelang in Form. Es bekommt eine ungeahnte Struktur. Bei feinem Haar sollte das gesamte Haar mit Hair Shake bearbeitet werden. Auch dickes Haar liebt den Hair Shake, weil es dadurch Struktur bekommt, noch üppiger wird und in Nullkommanix in Form gestylt werden kann. Mein Tipp: Als Finish etwas K-Pak Color Therapy Dry Oil Spray drübergeben. How-To Movies JOICO Hair Shake - für kurzes Haar Video-Link zu YouTube JOICO Hair Shake - für langes Haar Video-Link zu YouTube 2015-07-09 08:37:55 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2178_0.jpg
“Ich bin des Hair Shake’s größter Fan! Als einer der ersten Stylisten in Europa durfte ich dieses unglaubliche Stylingprodukt testen. In meinem Salon. An meinen Kunden. Wie ich es finde?...
 
Guido Maria Kretschmer - GMK - Mercedes Benz Fashion Week 2015:
09.07.2015

Guido Maria Kretschmer - GMK - Mercedes Benz Fashion Week 2015

Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Guido,Maria,Kretschmer,GMK,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True

Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks.

Guido Maria Kretschmer - GMK - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Guido Maria Kretschmer - GMK - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Doch während auf dem Laufsteg die neusten Entwürfe der Designer vorgeführt werden, arbeitet das Atelier Artistique von L´Oréal Professionnel hinter den Kulissen wieder mit viel Leidenschaft und höchster Konzentration an den Haar-Stylings der Models: Mit einem Team von über 40 Friseuren stylt Head of Hair André Märtens die Modelle von mehr als 35 Shows und wird dabei wieder außergewöhnliche, märchenhafte und kreative Haar-Kreationen für die Herbst-/Winter-Saison 2015/2016 umsetzen. Fotocredit: © 2015 L'Oréal Professionnel / Thomas Rafalzyk 2015-07-09 08:23:54 Guido,Maria,Kretschmer,GMK,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2177_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2177_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und...
 
Irene Luft - Mercedes Benz Fashion Week 2015:
09.07.2015

Irene Luft - Mercedes Benz Fashion Week 2015

Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Irene,Luft,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True

Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks.

Irene Luft - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Irene Luft - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Doch während auf dem Laufsteg die neusten Entwürfe der Designer vorgeführt werden, arbeitet das Atelier Artistique von L´Oréal Professionnel hinter den Kulissen wieder mit viel Leidenschaft und höchster Konzentration an den Haar-Stylings der Models: Mit einem Team von über 40 Friseuren stylt Head of Hair André Märtens die Modelle von mehr als 35 Shows und wird dabei wieder außergewöhnliche, märchenhafte und kreative Haar-Kreationen für die Herbst-/Winter-Saison 2015/2016 umsetzen. Fotocredit: © 2015 L'Oréal Professionnel / Thomas Rafalzyk 2015-07-09 08:17:43 Irene,Luft,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2176_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2176_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und...
 
Get the Look: Proenza Schouler:
09.07.2015

Get the Look: Proenza Schouler

fashion week special Herbst/Winter 2015
Tag 2 der Berliner Fashion Week: essie professional präsentiert heute seinen Trend-Look zur Herbst/Winter Kollektion 2015 von Proenza Schouler! | Get,Look:,Proenza,Schouler,fashion,week,special,Herbst/Winter,2015 True

Tag 2 der Berliner Fashion Week: essie professional präsentiert heute seinen Trend-Look zur Herbst/Winter Kollektion 2015 von Proenza Schouler!

Get the Look: Proenza Schouler fashion week special Herbst/Winter 2015 | Tag 2 der Berliner Fashion Week: essie professional präsentiert heute seinen Trend-Look zur Herbst/Winter Kollektion 2015 von Proenza Schouler! | | Inspiriert von Helen Frankenthalers expressionistischen Gemälden kreierte Proenza Schouler eine atemberaubende Kollektion mit Kimono-Jacken, farbenfrohem Fell, Fischnetzen, Ösen und 30.000 Pailletten. essie professional komplementiert den Look durch ein abgeblendetes Schwarz mit High Shine Finish. Step 1: Als Grundlage eine Schicht first base base coat auftragen. Step 2: Danach eine Schicht licorice auftragen. Step 3: Mit einer Schicht allure abdecken. Step 4: Mit einer Schicht shine-e top coat versiegeln. essie professional ist in führenden Kosmetik-und Nagel-Studios- bzw. Friseur-Salons erhältlich. Credit: essie professional 2015-07-09 08:10:43 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2175_0.jpg
Tag 2 der Berliner Fashion Week: essie professional präsentiert heute seinen Trend-Look zur Herbst/Winter Kollektion 2015 von Proenza Schouler! | Inspiriert von Helen Frankenthalers expressionistischen Gemälden...
 
William Fan - Mercedes Benz Fashion Week 2015:
09.07.2015

William Fan - Mercedes Benz Fashion Week 2015

Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | William,Fan,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True

Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks.

William Fan - Mercedes Benz Fashion Week 2015 William Fan - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Doch während auf dem Laufsteg die neusten Entwürfe der Designer vorgeführt werden, arbeitet das Atelier Artistique von L´Oréal Professionnel hinter den Kulissen wieder mit viel Leidenschaft und höchster Konzentration an den Haar-Stylings der Models: Mit einem Team von über 40 Friseuren stylt Head of Hair André Märtens die Modelle von mehr als 35 Shows und wird dabei wieder außergewöhnliche, märchenhafte und kreative Haar-Kreationen für die Herbst-/Winter-Saison 2015/2016 umsetzen. Fotocredit: © 2015 L'Oréal Professionnel / Thomas Rafalzyk WILLIAM FAN WILLIAM FAN verzerrt, collagiert und interpretiert den euroasiatischen Kontext auf seine ganz eigene, elegante und ruhige Art. Die neue Formsprache ist alterslos und unisex. Seine Faszination galt schon immer der Ästhetik von Uniformen. So verwendet er Leder, Schurwolle oder Seide, die das Bild von Berufsbekleidung auf individuelle Weise neu interpretieren. Die Leidenschaft des Designers und sein Streben nach Perfektion zeigen sich in der raffinierten Umsetzung eines Dialoges zwischen asiatischen und europäischen Kontrasten. Der Fokus liegt auf Texturen, neuartiger Haptik und besonderen Verschlusstechniken. Die Frühjahr/Sommer 2016 Kollektion ist eine persönlich collagierte Reise in die zweite Heimat des Designers. Die Vielfalt und die speziellen Kontraste Hong Kongs finden in der Kollektion ein neues Zuhause. Lookbeschreibung Clean Kernaussage des Looks Jadestein im Haar Zeitepoche Future Umsetzung Das Haar grob ab den Längen glätten. Den Haaransatz ohne Scheitel mit L´Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Depolish einarbeiten. Das Haar ohne Scheitel jedoch strukturiert nach hinten nehmen und im Nacken zu einem Zopf abbinden. Eine Strähne zum Abbinden herausnehmen. Unter den Zopf den Jadering legen und die Haare hindurchführen und zu einem Zopf abbinden. Das Zopfende unter den Zopf drapieren und mit einer Postichnadel befestigen. Das Zopfgummi mit der herausgelassene Strähne umwickeln. Produkte L´Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Depolish Arbeitsmaterial Glätteisen Zopfgummi Jadering Postichnadel Modelle 12 weibliche und 3 männliche Modelle 2015-07-09 08:06:22 William,Fan,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2174_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2174_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und...
 
Vektor - Mercedes Benz Fashion Week 2015:
08.07.2015

Vektor - Mercedes Benz Fashion Week 2015

Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Vektor,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True

Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks.

Vektor - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Vektor - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Doch während auf dem Laufsteg die neusten Entwürfe der Designer vorgeführt werden, arbeitet das Atelier Artistique von L´Oréal Professionnel hinter den Kulissen wieder mit viel Leidenschaft und höchster Konzentration an den Haar-Stylings der Models: Mit einem Team von über 40 Friseuren stylt Head of Hair André Märtens die Modelle von mehr als 35 Shows und wird dabei wieder außergewöhnliche, märchenhafte und kreative Haar-Kreationen für die Herbst-/Winter-Saison 2015/2016 umsetzen. Fotocredit: © 2015 L'Oréal Professionnel / Thomas Rafalzyk VEKTOR VEKTOR - das sind die Berliner Designer Kristina Puljan und Martin Eichler, die aus Hamburg und Freiburg zum Studium an der ESMOD nach Berlin zogen und sich dort kennenlernten. Martin Eichler gründet 2009 das Women‘s Wear Label hectorhector, das Streetstyle und High Fashion mit dem Berliner Zeitgeist verbindet. Kristina Puljan spezialisiert sich 2011 mit ihrem Label Volim auf hochwertige Hosen, bei denen ein besonderer Augenmerk auf dem Material Leder liegt. 2012 eröffnen die beiden den „Villain Berlin Concept Store“ in der Gormannstraße 23. Neben ihren eigenen Kollektionen führten sie ebenfalls weitere Newcomer Labels. Nach einem Jahr entschieden sie, den Laden auf ihre gemeinsame Kollektion auszurichten und aus Volim und hectorhector wird das neue Label VEKTOR an dem für Mode bekannten Standort in der Gormannstraße. VEKTOR bietet Männer-, Frauen- und Unisex-Styles. Ihren Look beschreiben die beiden als „urban“. Das Label bietet sportliche Eleganz, moderne Styles und hochwertige Basics. Ins Auge fallen Printstoffe und aufwendige Handveredelungen der Materialien. Lookbeschreibung Geflochtene Cornrows Kernaussage des Looks Coolness Hauptkriterien des Looks Lässig Zeitepoche 90er bis modern Look 1 Frau Umsetzung Das Haar mit L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Crepage de Chignon einarbeiten. Das Haar im natürlichen Fall mit den Fingern von der Stirn bis zum Nacken abteilen. An der Stirn beginnend einen oben aufliegenden Zopf auf jeder Seite bis zum Nacken flechten. Ab dem Nacken beginnend wird aus dem geflochtenen Zopf ein Fischgrätenzopf. Die Oberfläche mit der flachen Hand aufrauen. Look 2 Mann Umsetzung Das Haar nass sprühen und mit L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Depolish einarbeiten. Das Haar mit einem Föhn locker seitlich nach hinten föhnen und mit den Fingern eine Textur verleihen. Produkte L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Crepage de Chignon L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Depolish Arbeitsmaterial Zopfgummis Modelle 9 weibliche und 9 männliche Modelle 2015-07-08 14:00:00 Vektor,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2171_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2171_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und...
 
Get the Look: Alexander Wang:
08.07.2015

Get the Look: Alexander Wang

fashion week special Herbst/Winter 2015
Passend zum Auftakt der Berliner Fashion Week präsentiert essie professional die angesagtesten Nail-Stylings zu den Herbst/Winter 2015 Looks der NY Fashion Week! | Get,Look:,Alexander,Wang,fashion,week,special,Herbst/Winter,2015 True

Passend zum Auftakt der Berliner Fashion Week präsentiert essie professional die angesagtesten Nail-Stylings zu den Herbst/Winter 2015 Looks der NY Fashion Week!

Get the Look: Alexander Wang fashion week special Herbst/Winter 2015 | Passend zum Auftakt der Berliner Fashion Week präsentiert essie professional die angesagtesten Nail-Stylings zu den Herbst/Winter 2015 Looks der NY Fashion Week! | | Alexander Wangs Herbst-/Winterkollektion vereint Elemente des Gothik und der Heavy Metal Subkultur. Als sensiblen Kontrast zu schwarzem Leder, prägnanten Reißverschlüssen, Nieten und Schnallen kreiert essie professional einen matten, edlen Nudelook. Step 1: Als Grundlage eine Schicht ridge filling base coat auftragen, um einen ebenmäßigen Untergrund zu schaffen. Step 2: Danach zwei Schichten jazz auftragen und gut trocknen lassen. Step 3: Als Finishing den Look mit einer Schicht matte about you top coat versiegeln. essie professional ist in führenden Kosmetik-und Nagel-Studios- bzw. Friseur-Salons erhältlich. Credit: essie professional 2015-07-08 13:30:00 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2173_0.jpg
Passend zum Auftakt der Berliner Fashion Week präsentiert essie professional die angesagtesten Nail-Stylings zu den Herbst/Winter 2015 Looks der NY Fashion Week! | Alexander Wangs Herbst-/Winterkollektion vereint...
 
Riani - Mercedes Benz Fashion Week 2015:
08.07.2015

Riani - Mercedes Benz Fashion Week 2015

Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Riani,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True

Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks.

Riani - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Riani - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Doch während auf dem Laufsteg die neusten Entwürfe der Designer vorgeführt werden, arbeitet das Atelier Artistique von L´Oréal Professionnel hinter den Kulissen wieder mit viel Leidenschaft und höchster Konzentration an den Haar-Stylings der Models: Mit einem Team von über 40 Friseuren stylt Head of Hair André Märtens die Modelle von mehr als 35 Shows und wird dabei wieder außergewöhnliche, märchenhafte und kreative Haar-Kreationen für die Herbst-/Winter-Saison 2015/2016 umsetzen. Fotocredit: © 2015 L'Oréal Professionnel / Thomas Rafalzyk RIANI Schon früh erkannte der Designer Ulrich Schulte seine Liebe für die Mode und so verbrachte er seine Zeit vor dem Studium in London, um Erfahrungen als Schneider zu sammeln. Es folgte ein Mode- Design Studium an der FH Hannover. Seit 2008 ist Ulrich Schulte Chefdesigner bei RIANI und bezeichnet die Arbeit dort als seine große Liebe. Der Designer beschreibt den Stil des Labels als facettenreich - "Das Leben der RIANI Frau ist zu bunt, um sich nur in einem Stil zu gefallen“. Kollektionsbeschreibung Die neue Frühjahr/Sommer 2016 Kollektion von RIANI ist inspiriert von dem coolen Look der 70er Jahre und präsentiert die Themen „Blue Notes“ und „Colour House“. „Blue Notes“ verbindet ethnische Inspiration mit dem Style der Jetset Girls von damals. Bootcut Suits stehen weichen Ethnokleidern, fließenden Tuniken und leichter Denim-Couture gegenüber. Die Farbpalette orientiert sich an den angesagtesten Hotspots der 70er. Die Stoffauswahl besteht aus leichten, fließenden Materialien sowie schillerndem Brokat und feinster Spitze. RIANI steht für Authentizität und kleidet mit dieser Kollektion die selbstbewusste Frau in einer modernen Interpretation der 70‘s – lässig, glamourös und mit Liebe zum Detail. For our Friends and Family. RIANI loves you. Lookbeschreibung Tiefer Zopf Zeitepoche 70er Jahre Umsetzung Dem Haar mit L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Beach Waves und L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Crepage de Chignon eine griffige Struktur verleihen. Das Haar anföhnen und das Deckhaar toupieren. Das Haar im Nacken zu einem tiefen Zopf abbinden. Dabei vorne einige Strähnen rauslassen. Produkte L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Beach Waves L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Crepage de Chignon Arbeitsmaterial Föhn Modelle 25 weibliche Modelle 2015-07-08 13:00:00 Riani,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2170_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2170_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und...
 
Lena Hoschek - Mercedes Benz Fashion Week 2015:
08.07.2015

Lena Hoschek - Mercedes Benz Fashion Week 2015

Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Lena,Hoschek,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True

Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks.

Lena Hoschek - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Lena Hoschek - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Doch während auf dem Laufsteg die neusten Entwürfe der Designer vorgeführt werden, arbeitet das Atelier Artistique von L´Oréal Professionnel hinter den Kulissen wieder mit viel Leidenschaft und höchster Konzentration an den Haar-Stylings der Models: Mit einem Team von über 40 Friseuren stylt Head of Hair André Märtens die Modelle von mehr als 35 Shows und wird dabei wieder außergewöhnliche, märchenhafte und kreative Haar-Kreationen für die Herbst-/Winter-Saison 2015/2016 umsetzen. Fotocredit: © 2015 L'Oréal Professionnel / Thomas Rafalzyk Lena Hoschek Die österreichische Designerin, die Vintage inspirierte Mode macht, gründete 2005 ihr eigenes Modelabel. Lena Hoschek bringt zweimal jährlich eine Prêt-à-porter Kollektion auf den Markt, die auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin präsentiert wird. Accessoires, wie Schuhe und Sonnenbrillen, sind ebenso Bestandteile der Kollektionen. Aus Liebe zum Handwerk bringt die Designerin unter dem Trachtenlabel “Tradition” zwei Mal im Jahr eine Trachtenkollektion heraus. Seit 2012 entstehen bei „LENA HOSCHEK ATELIER“ maßangefertigte Brautkleider und Roben auf Anfrage. Lena Hoschek verwendet ausschließlich hochwertige Materialien aus Europa und auch die Produktion findet in ausgesuchten Betrieben in Europa statt. In Graz, Wien und Berlin hat Lena Hoschek eigene Stores. Zusätzlich dazu ist die Kollektion im Onlineshop erhältlich. Lookbeschreibung Sommerlich, natürlich, frisch, „sun kissed“ Kernaussage des Look Brigitte Bardot Anfang der 60er Jahre in Südfrankreich Zeitepoche Späte 50er, frühe 60er Jahre Look 1 Umsetzung Einen Mittelscheitel ziehen und dem Haar mit L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Crepage de Chignon Struktur verleihen. Einzelne Strähnen mit L’Oréal Professionnel tecni.art Air Fix benetzen und mit dem 32er Curler bis in die Spitzen curlen. Dem Haar mit L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Beach Waves eine strähnige Textur verleihen und mit den Händen kopfüber auflockern. Den Blumenkranz auf das Haar setzen und die seitlichen Strähnen am Ohr nach hinten drehen. Look 2 Umsetzung Einen Mittelscheitel ziehen und dem Haar mit L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Crepage de Chignon Struktur verleihen. Einzelne Strähnen mit L’Oréal Professionnel tecni.art Air Fix benetzen und mit dem 32er Curler bis in die Spitzen curlen. Dem Haar mit L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Beach Waves eine strähnige Textur verleihen und mit den Händen kopfüber auflockern. Das Haar in der Nackenpartie abtrennen und zusammenbinden. Den Zopf und das restliche Haar zu einem Zopf zusammenbinden und den Oberkopf lockern. Einzelne Strähnen vorne rauslassen. Den Zopf eindrehen und zu einem lockeren Dutt im Nacken zusammenstecken. Produkte L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Crepage de Chignon L’Oréal Professionnel tecni.art Air Fix L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Beach Waves Arbeitsmaterial 32er Curler Zopfgummis Postichnadeln Modelle ca. weibliche 24 Modelle 2015-07-08 12:00:00 Lena,Hoschek,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2169_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2169_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und...
 
Wella und UNICEF wählen Mentoren für die Fortsetzung des Förderprojekts Making Waves:
08.07.2015

Wella und UNICEF wählen Mentoren für die Fortsetzung des Förderprojekts Making Waves

Friseure bewegen: Drei Friseure aus Deutschland und der Schweiz reisen nun nach Foscani, Rumänien, um im dortigen Unicef Ausbildungszentrum sozial benachteiligte Jugendliche für den Berufseinstieg zu coachen.
Schwalbach, Juli 2015. Making Waves schlägt weiter Wellen. Auch 2015 setzen Wella und UNICEF ihr Förderprojekt fort. Im inzwischen fünften Jahr engagieren sich Friseure als Mentoren für sozial benachteiligte Jugendliche in Rumänien und Brasilien. | Wella,UNICEF,wählen,Mentoren,Fortsetzung,Förderprojekts,Making,Waves,Friseure,bewegen:,Drei,Deutschland,Schweiz,reisen,nun,nach,Foscani,Rumänien,um,dortigen,Unicef,Ausbildungszentrum,sozial,benachteiligte,Jugendliche,Berufseinstieg,zu,coachen True

Schwalbach, Juli 2015. Making Waves schlägt weiter Wellen. Auch 2015 setzen Wella und UNICEF ihr Förderprojekt fort. Im inzwischen fünften Jahr engagieren sich Friseure als Mentoren für sozial benachteiligte Jugendliche in Rumänien und Brasilien.

Wella und UNICEF wählen Mentoren für die Fortsetzung des Förderprojekts Making Waves Wella und UNICEF wählen Mentoren für die Fortsetzung des Förderprojekts Making Waves Friseure bewegen: Drei Friseure aus Deutschland und der Schweiz reisen nun nach Foscani, Rumänien, um im dortigen Unicef Ausbildungszentrum sozial benachteiligte Jugendliche für den Berufseinstieg zu coachen. Schwalbach, Juli 2015. Making Waves schlägt weiter Wellen. Auch 2015 setzen Wella und UNICEF ihr Förderprojekt fort. Im inzwischen fünften Jahr engagieren sich Friseure als Mentoren für sozial benachteiligte Jugendliche in Rumänien und Brasilien. | Die Auswahl der Wella- und UNICEF-Jury für 2015 fiel auf Tim Kreutzfeldt vom Salon Ponyclub in Berlin, Anna-Maria Scafarti vom Salon Amal Chahrour in Arnsberg und Stephanie Leitzmann von der Pivot Point Academy in Bern. Die neuen Mentoren reisen Ende August für zwei Wochen nach Rumänien, um mit jungen Menschen im dortigen Trainingscenter handwerkliches Know how und Leidenschaft für den Friseurberuf zu teilen. Sozial engagierte Friseure „Auch in diesem Jahr hatten wir viele Bewerbungen und waren überrascht, wie aktiv engagiert viele Friseure sind, auch im sozialen Bereich. Die Auswahl ist uns deswegen nicht leicht gefallen“, sagt Jury-Mitglied Joachim Castor, Leiter Wella Management Service Deutschland, Österreich, Schweiz. So engagiert sich Tim Kreutzfeldt beispielsweise auch in der Obdachlosenbetreuung, Stephanie Leitzmann veranstaltet Freizeitcamps für Kinder, Anna-Maria Scafarti kümmert sich um Friseur-Nachwuchs und leitet die Azubi-Ausbildung in ihrem Salon. Alle drei Making Waves-Mentoren erwartet im rumänischen Focsani eine intensive Coaching-Phase. Den sozial benachteiligten Jugendlichen vermitteln sie dort Theorie und Praxis im Bereich Schneiden, Färben und Stylen. Das Ziel: eine Perspektive für den Berufseinstieg als Friseur geben. Joachim Castor: „Die Erfahrung zeigt, dass viele der Jugendlichen diesen Schritt dann auch erfolgreich wagen.“ Die Making Waves Mentoren 2015 Tim Kreutzfeldt, Salon Ponyclub, Berlin Anna-Maria Scafarti, Salon Amal Chahrour, Arnsberg Stephanie Leitzmann, Pivot Point Academy, Bern Weitere Infos zu Making Waves unter www.wella.com/wella-unicef Über UNICEF: UNICEF setzt sich als weltweit größte Hilfsorganisation in mehr als 190 Ländern für Kinder und ihre Rechte ein. Als Verfechter der UN-Kinderrechtskonvention kämpft UNICEF dafür, dass jedes Kind sein volles Potenzial entwickeln kann. In Zusammenarbeit mit Partnern widmet sich UNICEF der Gesundheitsfürsorge, Ernährung, Bildung und dem Schutz von Kindern in akuter Not. Zugleich arbeitet UNICEF mit den Regierungen vor Ort zusammen, um sicherzustellen, dass diese ihr Versprechen einhalten, die Rechte von Kindern zu schützen und weiter voranzutreiben. UNICEF finanziert sich aus freiwilligen Spenden von Einzelpersonen, Regierungen, Institutionen und Unternehmen und erhält keine Mittel aus dem UN Budget. Weitere Informationen unter www.unicef.org.uk 2015-07-08 11:30:00 Wella,UNICEF,wählen,Mentoren,Fortsetzung,Förderprojekts,Making,Waves,Friseure,bewegen:,Drei,Deutschland,Schweiz,reisen,nun,nach,Foscani,Rumänien,um,dortigen,Unicef,Ausbildungszentrum,sozial,benachteiligte,Jugendliche,Berufseinstieg,zu,coachen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2172_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2172_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Schwalbach, Juli 2015. Making Waves schlägt weiter Wellen. Auch 2015 setzen Wella und UNICEF ihr Förderprojekt fort. Im inzwischen fünften Jahr engagieren sich Friseure als Mentoren für sozial...
 
Mark Cain - Mercedes Benz Fashion Week 2015:
08.07.2015

Mark Cain - Mercedes Benz Fashion Week 2015

Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Mark,Cain,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True

Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks.

Mark Cain - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Mark Cain - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Doch während auf dem Laufsteg die neusten Entwürfe der Designer vorgeführt werden, arbeitet das Atelier Artistique von L´Oréal Professionnel hinter den Kulissen wieder mit viel Leidenschaft und höchster Konzentration an den Haar-Stylings der Models: Mit einem Team von über 40 Friseuren stylt Head of Hair André Märtens die Modelle von mehr als 35 Shows und wird dabei wieder außergewöhnliche, märchenhafte und kreative Haar-Kreationen für die Herbst-/Winter-Saison 2015/2016 umsetzen. Fotocredit: © 2015 L'Oréal Professionnel / Thomas Rafalzyk Marc Cain Das international erfolgreiche Modeunternehmen MARC CAIN wurde 1973 von Helmut Schlotterer, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung, gegründet. Heute ist MARC CAIN eine weltweit operierende Premium-Marke für Damenmode mit eigenem Produktionsanteil in Deutschland. Höchste Ansprüche an Design, Qualität, Materialien, neueste Verarbeitungstechniken und Passform sind das Credo von MARC CAIN. Lookbeschreibung Mittelscheitel, glatte Ansätze, gekreppte Haarlängen Kernaussage des Looks Future Romance Zeitepoche Neu interpretierte 70er Jahre Umsetzung Einen unsauberen Mittelscheitel ziehen. Das Haar mit L’Oréal Professionnel tecni.art Constructor als Hitzeschutz einsprühen. Das Haar strähnenweise mit L’Oréal Professionnel tecni.art Air Fix benetzen und vom Ansatz bis zur Spitze mit dem Kreppeisen kreppen. Das Haar mit den Händen und der Frisierbürste auflockern. Das Haar mit L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Beach Waves benetzen. Produkte L’Oréal Professionnel tecni.art Constructor L’Oréal Professionnel tecni.art Air Fix L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Beach Waves Arbeitsmaterial Kreppeisen Frisierbürste Modelle 24 weibliche Modelle 2015-07-08 11:00:00 Mark,Cain,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2168_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2168_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und...
 
Pearly Wong - Mercedes Benz Fashion Week 2015:
08.07.2015

Pearly Wong - Mercedes Benz Fashion Week 2015

Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Pearly,Wong,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True

Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks.

Pearly Wong - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Pearly Wong - Mercedes Benz Fashion Week 2015 Haarstylings und aufregende Kreationen: André Märtens und sein Team sind wieder für L'Oréal Professionnel im Einsatz Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und verzaubern das Publikum mit vielseitigen Looks. | Doch während auf dem Laufsteg die neusten Entwürfe der Designer vorgeführt werden, arbeitet das Atelier Artistique von L´Oréal Professionnel hinter den Kulissen wieder mit viel Leidenschaft und höchster Konzentration an den Haar-Stylings der Models: Mit einem Team von über 40 Friseuren stylt Head of Hair André Märtens die Modelle von mehr als 35 Shows und wird dabei wieder außergewöhnliche, märchenhafte und kreative Haar-Kreationen für die Herbst-/Winter-Saison 2015/2016 umsetzen. Fotocredit: © 2015 L'Oréal Professionnel / Thomas Rafalzyk PEARLY WONG PEARLY WONG ist ein unabhängiges Modelabel, das sich auf multifunktionale, monochrome Kleidungstücke und einzigartige Materialien fokussiert. Das gleichnamige Label wurde von Pearly gegründet. Sie studierte am renommierten FIT (Fashion Institute of Technology) in New York. Mit ihrem in der Bekleidungsindustrie verwurzelten Elternhaus, kehrte Pearly Wong 2012 in ihr Heimatland Malaysia zurück und gründete das Label. In den Jahren 2013 und 2014 folgten Shows bei der Kuala Lumpur Fashion Week. Im Jahr 2013 gewann Pearly den Fashion Pitch in Malaysia, eine Auszeichnung für junge Designer, vergeben um die Kreativwirtschaft in der Region zu fördern. Überreicht wurde die Auszeichnung vom Premierminister von Malaysia im Jahr 2014. Die FW15 Kollektion ist inspiriert durch den Niedergang der Umwelt und wandelbarer, nützlicher und utilitaristischen Kleidung - diese Kollektion ist eine aufregende Analyse von Struktur und Form. Kollektionsbeschreibung Reißverschlüsse, heavy Hardware und eine großzügige Verwendung von mehreren Lagen verleihen der Kollektion den multifunktionellen Look, für den das Label bekannt ist. Neben der dekonstruierten Idee eines hartgesottenen dystopischen Wunderlands, besteht die PW Spring/Summer 2016 Kollektion aus tragbarer Mode, die Elemente der Weltraumzeitalter Moderne mit dem Grunge-Charakter der 90er verbindet. Lookbeschreibung 90s Grunge Edge Kernaussage des Looks Monochrome, urban Zeitepoche 90er Jahre Umsetzung Das Haar am Oberkopf in einem Rechteck verlaufend von Ende Augenbraue bis zum Wirbel abteilen. Die Seiten separat in Höhe Ohrspitze abteilen. Der Hinterkopf wird in einem Einschlag drapiert und mit Postichnadeln befestigt. Anschließend mit L’Oréal Professionnel tecni.art Air Fix fixieren. Den Oberkopf mit L’Oréal Professionnel tecni.art Air Fix benetzen und zu einem Zopf am höchsten Punkt des Kopfes abbinden. Hinter den Zopf eine Flasche L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Beach Waves halten und den Zopf dahinter legen und mit einem Hutband abbinden. Das Zopfgummi mit einer Haarsträhne umwickeln. Die Seiten mit dem Glätteisen glätten. Produkte L’Oréal Professionnel tecni.art Air Fix L’Oréal Professionnel Wild Stylers by tecni.art Beach Waves Arbeitsmaterial Postichnadeln Zopfgummi Hutband Glätteisen Modelle 13 weibliche Modelle 2015-07-08 10:00:00 Pearly,Wong,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2015,Haarstylings,aufregende,Kreationen:,André,Märtens,Team,wieder,L'Oréal,Professionnel,Einsatz True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2167_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2167_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Bis zum 10. Juli 2015 dreht sich in Berlin wieder alles um die neusten Trends, Looks und Stylings für die kommende Saison. Bereits zum 17. Mal präsentieren Modegrößen ihre neusten Kollektionen und...
 
DIE NEUE REDKEN-MUSE - TOPMODEL SUKI WATERHOUSE:
07.07.2015

DIE NEUE REDKEN-MUSE - TOPMODEL SUKI WATERHOUSE

Stilvoll, cool und erfolgreich - und eine Vorreiterin für Trends
Ein aufregendes, international bekanntes Gesicht bereichert ab sofort die REDKEN-Familie: Model und Schauspielerin Suki Waterhouse ist die neue REDKEN-Muse | DIE,NEUE,REDKEN,MUSE,TOPMODEL,SUKI,WATERHOUSE,Stilvoll,cool,erfolgreich,Vorreiterin,Trends True

Ein aufregendes, international bekanntes Gesicht bereichert ab sofort die REDKEN-Familie: Model und Schauspielerin Suki Waterhouse ist die neue REDKEN-Muse

DIE NEUE REDKEN-MUSE - TOPMODEL SUKI WATERHOUSE DIE NEUE REDKEN-MUSE - TOPMODEL SUKI WATERHOUSE Stilvoll, cool und erfolgreich - und eine Vorreiterin für Trends Ein aufregendes, international bekanntes Gesicht bereichert ab sofort die REDKEN-Familie: Model und Schauspielerin Suki Waterhouse ist die neue REDKEN-Muse | Die Britin Suki ist der aktuelle Liebling der Mode-Szene und bekannt für ihre strahlend blonde Mähne. Sie zierte bereits die Cover der Vogue und Elle und hat sich eine beachtliche Präsenz auf sämtlichen Social Meida Kanälen aufgebaut. Mit ihrer fotogenen Persönlichkeit und ihrer natürlich coolen Ausstrahlung definiert sie die Bedeutung des heutigen It-Girls ganz neu. Neue und frische Engergie für REDKEN „Suki ist für ihre Stilsicherheit und mühelose Coolness bekannt“, erklärt Shane Wolf, Global General Manager REDKEN 5th Avenue. „Suki fällt auf, ist sehr talentiert und ist eine absolut dynamische Persönlichkeit. Sie bringt neue und frische Energie zu REDKEN.“ Suki Waterhouse wird erstmals als Gesicht der digitalen und gedruckten Kampagne für Blow Dry, REDKENs neuem Styling Produkt, zu sehen sein. Mehr zum Produkt erfahren Sie in Kürze. Fotocredit: REDKEN 2015-07-07 21:37:54 DIE,NEUE,REDKEN,MUSE,TOPMODEL,SUKI,WATERHOUSE,Stilvoll,cool,erfolgreich,Vorreiterin,Trends True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2166_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2166_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Ein aufregendes, international bekanntes Gesicht bereichert ab sofort die REDKEN-Familie: Model und Schauspielerin Suki Waterhouse ist die neue REDKEN-Muse | Die Britin Suki ist der aktuelle Liebling der Mode-Szene und...
 
Friseure bewegen: Wella Spende an Schwalbacher Tafel:
07.07.2015

Friseure bewegen: Wella Spende an Schwalbacher Tafel

Wella Mitarbeiter engagieren sich vor Ort.: 5.000 Euro-Scheck-Übergabe beim Wella Sommerfest
Schwalbach, Juli 2015. Gut 3.000 Personen jährlich stehen dem Wella Test Salon Team in Schwalbach als Modelle zur Verfügung. Für die Wella Forscher und Entwickler ist der Salon eine wichtige Institution zur Austestung und Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Farbe, Styling und Pflege. | Friseure,bewegen:,Wella,Spende,Schwalbacher,Tafel,Mitarbeiter,engagieren,sich,vor,Ort,:,5,000,Euro,Scheck,Übergabe,beim,Sommerfest True

Schwalbach, Juli 2015. Gut 3.000 Personen jährlich stehen dem Wella Test Salon Team in Schwalbach als Modelle zur Verfügung. Für die Wella Forscher und Entwickler ist der Salon eine wichtige Institution zur Austestung und Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Farbe, Styling und Pflege.

Friseure bewegen: Wella Spende an Schwalbacher Tafel Friseure bewegen: Wella Spende an Schwalbacher Tafel Wella Mitarbeiter engagieren sich vor Ort.: 5.000 Euro-Scheck-Übergabe beim Wella Sommerfest Schwalbach, Juli 2015. Gut 3.000 Personen jährlich stehen dem Wella Test Salon Team in Schwalbach als Modelle zur Verfügung. Für die Wella Forscher und Entwickler ist der Salon eine wichtige Institution zur Austestung und Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Farbe, Styling und Pflege. | 26 Friseure arbeiten hier. Möchten die Modelle dem Team im Wella Test Salon ein kleines Dankeschön für gute Schnitte, Farben und Stylings geben, werden sie seit einiger Zeit zu einer Spendenbox für die Schwalbacher Tafel geführt, die auf Initiative der Mitarbeiter eingerichtet wurde. Beim Wella Sommerfest konnte nun Klaus Spory, Vorsitzender des Fördervereins Schwalbacher Tafel e.V., einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro entgegennehmen. Kleine Geste, große Wirkung Auf mehr als 3.000 Euro hatte sich die Spendenbox im Wella Test Salon binnen eines Dreivierteljahres gefüllt. Beim Wella Sommerfest zum 135. Geburtstag gab es zusätzlich für jede korrekte Antwort beim Mitarbeiter Quiz zur Firmengeschichte 10 Euro. So konnte Wella Geschäftsführer Ralf Billharz auf 5.000 Euro aufrunden und zusammen mit Peter Coles, Leiter des Bereichs Forschung eine substantielle Spende überreichen. „Dass Friseure starkes soziales Engagement zeigen und das Bedürfnis haben, auch mit ihrer täglichen Arbeit etwas zu bewegen, wissen wir von vielen Projekten unserer Kunden bundesweit. Die Initiative der Test Salon Mitarbeiter freut uns besonders, zeigt sie doch, dass man mit kleinen Gesten viel erreichen kann – und die Test Salon Besucherinnen offensichtlich zufrieden sind“, lobte Ralf Billharz das Engagement. Die Schwalbacher Tafel kann sich dank der Unterstützung nun einen seit längerer Zeit benötigten PKW für kleinere Lieferungen anschaffen. Mit ihrer Arbeit unterstützen die 120 Ehrenamtlichen der Schwalbacher Tafel gut 1.500 Bedürftige in der Main-Taunus-Region. 2015-07-07 20:59:17 Friseure,bewegen:,Wella,Spende,Schwalbacher,Tafel,Mitarbeiter,engagieren,sich,vor,Ort,:,5,000,Euro,Scheck,Übergabe,beim,Sommerfest True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2165_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2165_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Schwalbach, Juli 2015. Gut 3.000 Personen jährlich stehen dem Wella Test Salon Team in Schwalbach als Modelle zur Verfügung. Für die Wella Forscher und Entwickler ist der Salon eine wichtige Institution zur...
 
Step-by-Step klassischer Pagenkopf (Bob):
07.07.2015

Step-by-Step klassischer Pagenkopf (Bob)

Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0 - Herbst/Winter 2015
Denver Clan, Miami Vice, Magnum oder Dallas. Die Kultserien und Filme der 70-er und 80-er Jahre waren Andrea Filthaus Inspiration für ihre neue Frisurenkollektion Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0. | Step,by,klassischer,Pagenkopf,Bob,Andrea,Filthaus,verwöhnen,&,genießen,2,0,Herbst/Winter,2015 True

Denver Clan, Miami Vice, Magnum oder Dallas. Die Kultserien und Filme der 70-er und 80-er Jahre waren Andrea Filthaus Inspiration für ihre neue Frisurenkollektion Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0.

Step-by-Step klassischer Pagenkopf (Bob) Step-by-Step klassischer Pagenkopf (Bob) Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0 - Herbst/Winter 2015 Denver Clan, Miami Vice, Magnum oder Dallas. Die Kultserien und Filme der 70-er und 80-er Jahre waren Andrea Filthaus Inspiration für ihre neue Frisurenkollektion Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0. | Es dreht sich um die neue Weiblichkeit, um wieder entdeckte Eleganz, um dezenten Glamour. Modernität bekommen die Looks dank ihrer verspielten Lockerheit und der natürlichen Stylings. Sei es der klassische Pagenkopf à la Mireille Matthieu oder die lange Mähne wie bei Farrah Fawcett. Alles scheint easy-going, bloß nicht zu akkurat oder zu angestrengt. Belebt werden die Looks von zarten Colorationen und natürlichen Strähnen, die ihren Reiz durch warm-kalt Kontraste bekommen. Ganz im Fokus steht das Umstyling: aus einem Schnitt werden dank der verschiedensten Techniken und Stylingmethoden bis zu drei völlig unterschiedliche Varianten. Unser Step-by-Step-Bildmaterial zum klassischen Pagenkopf zeigt wie einfach es geht. Styling Look 1: "Struktur Bob" Styling Look 2: "Classic Bob" Styling Look 3: "Glamour Bob" Andrea Filthaus 2.0 - die Credits Haare: Intercoiffure Andrea Filthaus und Gioni Corona, Renate Demuth, Eleonore Ritter Fotos: Petra Hützen & Svetlana Muradova Make-up: Ute Hützen Styling: Maria Hecker Design Andrea Filthaus Verwöhnen & Genießen Andrea Filthaus Hauptstr. 32 58540 Meinerzhagen Telefon: 02354-3819 Internet: www.andrea-filthaus.de E-Mail: info@andrea-filthaus.de Portrait: Andrea Filthaus FRISEURMEISTERIN - UNTERNEHMERIN - BÜHNENAKTEURIN - INTERCOIFFURE - MODETEAM - CHARITY ENGAGEMENT - AVEDA - SHU UEMURA - NATÜRLICHKEIT - MODERNITÄT Andrea Filthaus ist Friseurin mit Leidenschaft und Herz. Die 44-Jährige ist seit 18 Jahren mit ihrem eigenen Salon in Meinerzhagen selbständig und hat aktuell acht Mitarbeiter. Ihr Salon ist ein echtes Schmuckstück im Herzen des bergischen Landes und steht für Ruhe, Balance und die perfekte Dienstleistung. Für seine besondere Qualität und die vielen extra Services von der Haarverlängerung bis zur Aveda Aromareise, den Shu Uemura Pflegeritualen oder einem eigenen Wohnaccessoireshop wurde der 210 m² große Salon auch schon mehrfach ausgezeichnet. „Unsere Kunden sind bei uns im Salon wie zu Besuch bei Freunden. Wir verstehen uns als Gastgeber und haben den Ehrgeiz jedes guten Gastgebers: unseren Gästen ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und ihnen Genuss und Verwöhnung auf höchstem Niveau zu bieten", erklärt Filthaus den eigenen Anspruch. Neben dem eigenen Salon engagiert sich die Friseurmeisterin seit 10 Jahren mit vollem Einsatz bei Intercoiffure, der weltweiten Elitefriseurvereinigung. Für Intercoiffure ist sie im Modeteam aktiv, steht deutschlandweit auf der Bühne und gibt Salonschulungen für Friseurkollegen zum Thema Trends, Schnitte, Farben und Styling. Ihr Stil ist geprägt von klaren Linien, perfekten Formen und femininer Weichheit. Andrea liebt es, ihre Kunden komplett zu verschönern und mit Hilfe von neusten Techniken den optimalen Total Look zu kreieren. Aber Schönheit und Mode ist nicht alles, was Andrea Filthaus antreibt. Talente fördern und das Image des Handwerks nach vorne bringen, liegt ihr genauso am Herzen, wie anderen zu helfen. Immer wieder zeigt sie ihr großes Herz bei Spendenaktionen, Charity-Frisieren oder dem alljährlichen Intercoiffure Golf Turnier "Play for Life", bei dem sie selbstverständlich dabei ist: „Anderen zu helfen, die nicht auf der Sonnenseite leben, ist Ehrensache." Fotocredit: (c) Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen", Meinerzhagen 2015-07-07 19:02:33 Step,by,klassischer,Pagenkopf,Bob,Andrea,Filthaus,verwöhnen,&,genießen,2,0,Herbst/Winter,2015 True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2164_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2164_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Denver Clan, Miami Vice, Magnum oder Dallas. Die Kultserien und Filme der 70-er und 80-er Jahre waren Andrea Filthaus Inspiration für ihre neue Frisurenkollektion Andrea Filthaus "verwöhnen &...
 
Andrea Filthaus verwöhnen & genießen 2.0 - Herbst/Winter 2015:
07.07.2015

Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0 - Herbst/Winter 2015

(c) Andrea Filthaus, "verwöhnen & genießen", Meinerzhagen
Denver Clan, Miami Vice, Magnum oder Dallas. Die Kultserien und Filme der 70-er und 80-er Jahre waren Andrea Filthaus Inspiration für ihre neue Frisurenkollektion Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0. | Andrea,Filthaus,verwöhnen,&,genießen,2,0,Herbst/Winter,2015,c,Meinerzhagen True

Denver Clan, Miami Vice, Magnum oder Dallas. Die Kultserien und Filme der 70-er und 80-er Jahre waren Andrea Filthaus Inspiration für ihre neue Frisurenkollektion Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0.

Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0 - Herbst/Winter 2015 Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0 - Herbst/Winter 2015 (c) Andrea Filthaus, "verwöhnen & genießen", Meinerzhagen Denver Clan, Miami Vice, Magnum oder Dallas. Die Kultserien und Filme der 70-er und 80-er Jahre waren Andrea Filthaus Inspiration für ihre neue Frisurenkollektion Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0. | Es dreht sich um die neue Weiblichkeit, um wieder entdeckte Eleganz, um dezenten Glamour. Modernität bekommen die Looks dank ihrer verspielten Lockerheit und der natürlichen Stylings. Sei es der klassische Pagenkopf à la Mireille Matthieu oder die lange Mähne wie bei Farrah Fawcett. Alles scheint easy-going, bloß nicht zu akkurat oder zu angestrengt. Belebt werden die Looks von zarten Colorationen und natürlichen Strähnen, die ihren Reiz durch warm-kalt Kontraste bekommen. Ganz im Fokus steht das Umstyling: aus einem Schnitt werden dank der verschiedensten Techniken und Stylingmethoden bis zu drei völlig unterschiedliche Varianten. Andrea Filthaus 2.0 - die Credits Haare: Intercoiffure Andrea Filthaus und Gioni Corona, Renate Demuth, Eleonore Ritter Fotos: Petra Hützen & Svetlana Muradova Make-up: Ute Hützen Styling: Maria Hecker Design Andrea Filthaus Verwöhnen & Genießen Andrea Filthaus Hauptstr. 32 58540 Meinerzhagen Telefon: 02354-3819 Internet: www.andrea-filthaus.de E-Mail: info@andrea-filthaus.de Portrait: Andrea Filthaus FRISEURMEISTERIN - UNTERNEHMERIN - BÜHNENAKTEURIN - INTERCOIFFURE - MODETEAM - CHARITY ENGAGEMENT - AVEDA - SHU UEMURA - NATÜRLICHKEIT - MODERNITÄT Andrea Filthaus ist Friseurin mit Leidenschaft und Herz. Die 44-Jährige ist seit 18 Jahren mit ihrem eigenen Salon in Meinerzhagen selbständig und hat aktuell acht Mitarbeiter. Ihr Salon ist ein echtes Schmuckstück im Herzen des bergischen Landes und steht für Ruhe, Balance und die perfekte Dienstleistung. Für seine besondere Qualität und die vielen extra Services von der Haarverlängerung bis zur Aveda Aromareise, den Shu Uemura Pflegeritualen oder einem eigenen Wohnaccessoireshop wurde der 210 m² große Salon auch schon mehrfach ausgezeichnet. „Unsere Kunden sind bei uns im Salon wie zu Besuch bei Freunden. Wir verstehen uns als Gastgeber und haben den Ehrgeiz jedes guten Gastgebers: unseren Gästen ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und ihnen Genuss und Verwöhnung auf höchstem Niveau zu bieten", erklärt Filthaus den eigenen Anspruch. Neben dem eigenen Salon engagiert sich die Friseurmeisterin seit 10 Jahren mit vollem Einsatz bei Intercoiffure, der weltweiten Elitefriseurvereinigung. Für Intercoiffure ist sie im Modeteam aktiv, steht deutschlandweit auf der Bühne und gibt Salonschulungen für Friseurkollegen zum Thema Trends, Schnitte, Farben und Styling. Ihr Stil ist geprägt von klaren Linien, perfekten Formen und femininer Weichheit. Andrea liebt es, ihre Kunden komplett zu verschönern und mit Hilfe von neusten Techniken den optimalen Total Look zu kreieren. Aber Schönheit und Mode ist nicht alles, was Andrea Filthaus antreibt. Talente fördern und das Image des Handwerks nach vorne bringen, liegt ihr genauso am Herzen, wie anderen zu helfen. Immer wieder zeigt sie ihr großes Herz bei Spendenaktionen, Charity-Frisieren oder dem alljährlichen Intercoiffure Golf Turnier "Play for Life", bei dem sie selbstverständlich dabei ist: „Anderen zu helfen, die nicht auf der Sonnenseite leben, ist Ehrensache." Fotocredit: (c) Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen", Meinerzhagen 2015-07-07 18:12:39 Andrea,Filthaus,verwöhnen,&,genießen,2,0,Herbst/Winter,2015,c,Meinerzhagen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2163_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2163_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Denver Clan, Miami Vice, Magnum oder Dallas. Die Kultserien und Filme der 70-er und 80-er Jahre waren Andrea Filthaus Inspiration für ihre neue Frisurenkollektion Andrea Filthaus "verwöhnen &...
 
Trendlooks in Blond und Braun:
06.07.2015

Trendlooks in Blond und Braun

Kreiert von Redken Artist Mandy van den Bosch-Macri/ P.A.M. College
Cameron Diaz, Taylor Swift, Tony Garrn - Blondschöpfe sind vom Catwalk und vom Red Carpet nicht wegzudenken. Aber nicht nur Blond Idols ziehen im Sommer alle Blicke auf sich - auch Brünette wie Jessica Alba, Miranda Kerr oder Kendall Jenner liegen mit ihren Braun-Nuancen voll im Trend. Redken Top-Artist Mandy von P.A.M. hat für Redken die beiden Nuancen in coole Trendlooks übersetzt: edgy, romantisch und glamourös. | Trendlooks,Blond,Braun,Kreiert,Redken,Artist,Mandy,van,Bosch,Macri/,P,A,M,College True

Cameron Diaz, Taylor Swift, Tony Garrn - Blondschöpfe sind vom Catwalk und vom Red Carpet nicht wegzudenken. Aber nicht nur Blond Idols ziehen im Sommer alle Blicke auf sich - auch Brünette wie Jessica Alba, Miranda Kerr oder Kendall Jenner liegen mit ihren Braun-Nuancen voll im Trend. Redken Top-Artist Mandy von P.A.M. hat für Redken die beiden Nuancen in coole Trendlooks übersetzt: edgy, romantisch und glamourös.

Trendlooks in Blond und Braun Trendlooks in Blond und Braun Kreiert von Redken Artist Mandy van den Bosch-Macri/ P.A.M. College Cameron Diaz, Taylor Swift, Tony Garrn - Blondschöpfe sind vom Catwalk und vom Red Carpet nicht wegzudenken. Aber nicht nur Blond Idols ziehen im Sommer alle Blicke auf sich - auch Brünette wie Jessica Alba, Miranda Kerr oder Kendall Jenner liegen mit ihren Braun-Nuancen voll im Trend. Redken Top-Artist Mandy von P.A.M. hat für Redken die beiden Nuancen in coole Trendlooks übersetzt: edgy, romantisch und glamourös. | VORHER/ NACHHER - EDGY CUTS Waleria wünschte sich einen satten, schimmernden Braunton und einen kurzen, androgynen und dennoch femininen Haarschitt. Mandy verwendete Chromatics und färbte die unteren Ecken und Konturen am Gesicht sowie einen Teil des Ponys in einem dunklen Ton, die restlichen Haare am Oberkopf in einem helleren Braunton. Die kräftigen Chromatics Prisma-Farben schenken dem Haar einen 4D-Haareffekt und multidimensionalen Glanz. Der Look wurde mit Redken Short Sculpt 19 geföhnt - das Gel schenkt besonders Kurzhaarschnitten starken Halt und einen satten Glanz. Redken Wax Blast 10 gibt als Finish zusätzliche Textur. Eine Hommage an den Grunge Look: Dieser Anti-Fashion-Dutt greift den Trend der 90er Jahre auf und interpretiert ihn tragbar neu. Ein edgy Look - perfekt geeignet für den Festival-Sommer und coole Clubnächte. Für den Look wurde das Haar toupiert, seitlich zusammengenommen, eingedreht, drapiert und festgesteckt. Für definierte Konturen wird auch hier wieder Short Sculpt 19 verwendet sowie Control Addict 28 für perfekten Halt. VORHER/ NACHHER - Blonde Glamour Hollywood-Glamour meets Edginess: Rebecca wünschte sich ein Produkt, das schnell, schonend und natürlich aufhellt und ihr Blond zum leuchten bringt. Dafür verwendete Mandy vier verschiedenen Produkte für unterschiedliche Anwendungen in Spitzen und Längen: Redken Flash Lift für die Spitzen, Blonde Idol Base Breaker zur Aufhellung des Ansatzes um eine Tonhöhe in nur 10 Minuten sowie Redken Shades EQ Gloss für fantastischen Glanz. Für den Glamour-Look: Längen und Spitzen wurden mit dem heißen Stab zu Wellen geformt und festgesteckt, anschließend mit einer Bürste vorsichtig frisiert und gestylt. Für den Hitzeschutz wurde Iron Shape 11 verwendet, für geschmeidigen Halt Quick Hairspray 18. Für den romantischen Flechtlook: Eine seitliche Partie wurde mit Braid Aid 03 geflochten und zu Kringeln gelegt, dann festgesteckt. Die andere Seite wurde lang gelassen. Auf Teile des Ponys und der Flechtelemente gab Mandy Metal Fix 08 - die metallische Creme gibt es in Gold und Silber und veredelt jede Frisur. MIT DEN PASSENDEN PRODUKTEN ZUM PERFEKTEN LOOK Blonde Idol base braker hat eine cremige Konsistenz und lässt sich easy mit der Flasche auf die Ansätze auftragen. Das Produkt bewirkt eine schonende und natürliche Aufhellung des Haaransatzes um eine Nuance in nur 10 Minuten. Braid Aid 03 braid defining lotion Diese bahnbrechende Lotion definiert geflochtene und eingedrehte Zöpfe, fügt Griffigkeit für ein leichteres Flechten hinzu und hilft dabei, dem geflochtenen Haar länger Halt zu verleihen. Anwendung: In den Händen zerreiben und drei bis fünf Pumphübe von Braid aid 03 in den mittleren Längen und Spitzen verteilen. Nach Wunsch flechten oder eindrehen und feststecken. Preis: 50 ml kosten ca. 21,90 € Metal Fix 08 metallic liquid pomade Mithilfe dieser metallischen und flüssigen Pomade in Gold und Silber in zwei Farben kann jeder Look aufregend veredelt werden - Perfekt für glatte Styles mit einem metallischen high-fashion Glanz. Anwendung: Fingerspitzen oder eine schmale Bürste benutzen, um Metal Fix 08 in kurzen Streifen aufzutragen. Um die Intensität der Farbe zu erhöhen, muss die erste Schicht trocknen, bevor erneut mit Metal Fix 08 drüber gestrichen wird. Preis: 2 x 20 ml kosten ca. 22,90 € Control Addict 28 hairspray Die sehr schnell trocknende Formel hinterlässt keine Rückstände und beschwert das Haar nicht, es bleibt flexibel und trotzdem in gewünschter Form. Die fruchtig-blumige Duftnote rundet das Stylingerlebnis ab. Mit Control Addict 28 wird die REDKEN Haarspray Kollektion um ein weiteres, höchst effizientes Stylingprodukt ergänzt und bietet individuelle Lösungen für jeden Haartyp und jedes Haarstyling. 400 ml, ca. 17 € Wax Blast 10 high impact finishing spray-wax Das Sprüh-Wachs sorgt für Volumen und Dimension mit seidenmattem Finish und perfekter Struktur. Anwendung: Gut schütteln, auf das trockene Haar aufsprühen und mit den Händen in die Haar einarbeiten. Für ein schnelles Finish bei jedem Style wax blast 10 auf das feuchte Haar sprühen, anschließend trocken föhnen. Fotocredits: REDKEN 2015-07-06 20:07:55 Trendlooks,Blond,Braun,Kreiert,Redken,Artist,Mandy,van,Bosch,Macri/,P,A,M,College True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2162_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2162_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Cameron Diaz, Taylor Swift, Tony Garrn - Blondschöpfe sind vom Catwalk und vom Red Carpet nicht wegzudenken. Aber nicht nur Blond Idols ziehen im Sommer alle Blicke auf sich - auch Brünette wie Jessica Alba, Miranda...
 
ZV-News: Aktuelle Verbandsnachrichten 07/2015:
03.07.2015

ZV-News: Aktuelle Verbandsnachrichten 07/2015

Newsletter-Ausgabe vom 02.07.2015, Quelle: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks
Bundestag: Große Koalition mit Bekenntnis zum Meister In den Medien: Mindestlohn Friseurhandwerk BMAS legt erste Bestandsaufnahme zum gesetzlichen Mindestlohn vor Deutschlandpremiere der ZV Mode in Hessen! ZDH wirbt europaweit für die duale Ausbildung im Handwerk - Jubiläumsfeier der Europäischen Ausbildungsallianz in Riga | ZV,News:,Aktuelle,Verbandsnachrichten,07/2015,Newsletter,Ausgabe,vom,02,07,2015,Quelle:,Zentralverband,Deutschen,Friseurhandwerks True
  • Bundestag: Große Koalition mit Bekenntnis zum Meister
  • In den Medien: Mindestlohn Friseurhandwerk
  • BMAS legt erste Bestandsaufnahme zum gesetzlichen Mindestlohn vor
  • Deutschlandpremiere der ZV Mode in Hessen!
  • ZDH wirbt europaweit für die duale Ausbildung im Handwerk - Jubiläumsfeier der Europäischen Ausbildungsallianz in Riga

 

ZV-News: Aktuelle Verbandsnachrichten 07/2015 ZV-News: Aktuelle Verbandsnachrichten 07/2015 Newsletter-Ausgabe vom 02.07.2015, Quelle: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks Bundestag: Große Koalition mit Bekenntnis zum Meister In den Medien: Mindestlohn Friseurhandwerk BMAS legt erste Bestandsaufnahme zum gesetzlichen Mindestlohn vor Deutschlandpremiere der ZV Mode in Hessen! ZDH wirbt europaweit für die duale Ausbildung im Handwerk - Jubiläumsfeier der Europäischen Ausbildungsallianz in Riga | Bundestag: Große Koalition mit Bekenntnis zum Meister In seiner heutigen Sitzung wird der Deutsche Bundestag einen Antrag der CDU/SPD Regierungskoalition zur sogenannten Transparenzinitiative der EU verabschieden. Er beinhaltet ein klares Bekenntnis zum qualifikationsgebundenen Berufszugang und folgt vollumfänglich der Argumentation der Handwerksorganisationen gegenüber der EU Kommission. Mit diesem überaus wichtigen Erfolg der Lobbyarbeit von ZDH, UDH und ZV Friseurhandwerk wird der Fortbestand der Meisterqualifikation, auch im Friseurhandwerk, weiter gesichert. Bereits im vergangenen Dezember hatten alle Fraktionen des Bundestages in Berlin ein klares Bekenntnis zum Meister im Handwerk abgegeben. Mit dem heutigen Antrag der Fraktionen der Großen Koalition stellt sich die regierungstragende Mehrheit des deutschen Parlaments explizit gegen die sogenannte Transparenzinitiative der EU und gegen den Versuch, den Meister im deutschen Handwerk faktisch abzuschaffen. Zur Erinnerung: Bereits Ende April konnte der Meister im Friseurhandwerk dank der Unterstützung des Bundeswirtschaftsministeriums und der Lobbyarbeit von ZDH, UDH und Zentralverband Friseurhandwerk erfolgreich in Brüssel verteidigt werden. In den Medien: Mindestlohn Friseurhandwerk Es ist noch nicht so lange her, da wurde das Friseurhandwerk für seine Lohn- und Tarifpraxis in den Medien scharf kritisiert. In den Jahren 2012 und Anfang 2013 erreichte diese mediale Dauerkritik ihren Höhepunkt und drohte zu einem schweren Imageschaden für den Friseurberuf zu werden. Erst der tarifpolitische Durchbruch vom April 2013 beendete diese Dauerschelte und führte den Friseurberuf aus den Negativschlagzeilen. Heute, ein halbes Jahr nach Einführung des Mindestlohnes in Deutschland, stellt sich die Situation völlig anders dar. Die Friseure werden, trotz der tariflichen Übergangsregelung bis zum Ende des Monats, als Vorzeigeberuf beim Thema Mindestlohn dargestellt. Die Friseurbranche habe die Herausforderungen des Mindestlohns erfolgreich aufgegriffen und beispielhaft gelöst, heißt es jetzt. So zeigt sich, dass Tarifpolitik auch immer Imagearbeit für den Friseurberuf ist. Beispiele für diese positive Medienresonanz finden sich mit Datum vom 30.6. bei hr-info in der Mediathek, in der Deutschlandausgabe von BILD und im Tagesspiegel aus Berlin. BMAS legt erste Bestandsaufnahme zum gesetzlichen Mindestlohn vor Am 30. Juni 2015 hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) eine Bestandsaufnahme zu den Auswirkungen des gesetzlichen Mindestlohns vorgelegt und Schritte zu einer Reduzierung der „Mindestlohbürokratie“ angekündigt. Erwartungsgemäß werden die arbeitsmarktpolitischen Auswirkungen positiv dargestellt. Problematische Effekte, wie z.B. der deutliche Rückgang von Minijobs seit Jahresanfang, werden nicht angemessen berücksichtigt. Angekündigt wird in diesem Zusammenhang, dass die die in der Mindestlohn-dokumentationspflichten-Verordnung(VO) enthaltene Verdienstschwelle, bis zu der Zeitnachweise erforderlich sind, von 2.958 € auf 2.000 € abgesenkt werden soll. Weiterhin soll die Einhaltung von Vorschriften des Arbeitszeitgesetzes zukünftig nicht mehr vom Zoll, sondern wie zuvor von den Gewerbeaufsichtsämtern überprüft werden. Die zu erwartenden Absenkung der Verdienstschwelle entspricht den Forderungen des Handwerks und realisiert einen wesentlichen Punkt der Resolution des Friseurhandwerks vom 01. Juni 2015 unter dem Motto: Statt Mindestlohnbürokratie – Kontrollen sachgerecht und effizient gestalten. Bis zum 31.07.2015 gilt im Friseurhandwerk eine Arbeitnehmerentsendegesetz-Verordnung für den Mindestentgelttarifvertrag Friseurhandwerk mit einer Übergangsregelung zum gesetzlichen Mindestlohn. Deshalb würde die zu erwartende Änderung der Mindestlohndokumentationspflichten-VO erst ab 01.08.2015 greifen. Mit dem Verordnungserlass rechnen wir noch in diesem Monat, so dass es allenfalls in einem Zeitraum von wenigen Tagen zu einer Überschneidung kommen kann. Deutschlandpremiere der ZV Mode in Hessen! Das Modeteam des Zentralverbandes präsentiert am 30. August 2015 die Premiere der kommenden Saison Herbst/Winter 2015/2016 in Bad Nauheim. Im passenden Ambiente des Kurtheaters werden die Akteure des Modeteams die aktuellen Trends, Stylings und Schnitte der H|MAG Herbst/Winter Kollektion zeigen und Step-by-Step dem geladenen Fachpublikum erklären. Zusätzlich wird ein Team des Fördernden Partners Kemon mit an Bord sein und die aktuelle Kollektion "The Italian Touch" präsentieren. Alle Informationen zum Programm, zum Veranstaltungsort und zu den Tickets finden Sie in unserem Flyer. ZDH wirbt europaweit für die duale Ausbildung im Handwerk - Jubiläumsfeier der Europäischen Ausbildungsallianz in Riga ZDH-Generalsekretär Schwannecke: "Die Ausbildung im Handwerk ist attraktiv und modern." Junge Menschen für eine duale Ausbildung und für das Handwerk begeistern: Anlässlich des zweijährigen Bestehens der Europäischen Ausbildungsallianz warb ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke in Riga für die Karrieremöglichkeiten durch eine Ausbildung im Handwerk. "Meine Botschaft: Die Ausbildung im Handwerk ist attraktiv und modern. Die heutige Veranstaltung zeigt, was alles möglich ist, wenn Politik, Sozialpartner und EU-Kommission Ausbildungsprogramme und -initiativen in ganz Europa fördern. Derzeit werden die Ausbildungssysteme in vielen Ländern Europas reformiert. Die Vorzüge der dualen Ausbildung nach dem deutschen Modell werden dabei zunehmend bekannter. Debattiert werden auch der sinnvolle Einsatz von Finanzmitteln und Ressourcen. Unsere erfolgreiche, seit 2010 laufende Image-Kampagne des Handwerks kann hier beispielgebend sein. Ihre Kernbotschaft: Die duale Ausbildung bietet eine fundierte, umfassende und anspruchsvolle Ausbildung in über 130 Handwerksberufen. Eine Ausbildung im Handwerk ist damit Grundlage für ebenso vielfältige wie attraktive Karrierewege: mit vielen flexiblen Weiterbildungsmöglichkeiten, einem guten Gehalt und einem sicheren Arbeitsplatz. Mit diesen Chancen werden wir auch weiterhin junge Menschen ansprechen und informieren." 2015-07-03 13:49:47 ZV,News:,Aktuelle,Verbandsnachrichten,07/2015,Newsletter,Ausgabe,vom,02,07,2015,Quelle:,Zentralverband,Deutschen,Friseurhandwerks True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2161_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2161_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Bundestag: Große Koalition mit Bekenntnis zum Meister In den Medien: Mindestlohn Friseurhandwerk BMAS legt erste Bestandsaufnahme zum gesetzlichen Mindestlohn vor Deutschlandpremiere der ZV Mode in Hessen!...
 
Cosmic Princesses by Manish Arora:
02.07.2015

Cosmic Princesses by Manish Arora

MIT CATWALK BY TIGI ZU DEN NEUESTEN CATWALK LOOKS
Die Manish Arora-Frau ist erwachsener geworden. Sie ist zu einer universalen Lichtgestalt geworden. Das unterstreichen wir mit schweren Zöpfen und kosmischen Mustern mit angedeuteten indischer Symbolen, sodass ein überzeugender Runway- Look entsteht. | Cosmic,Princesses,by,Manish,Arora,CATWALK,BY,TIGI,ZU,NEUESTEN,LOOKS True

Die Manish Arora-Frau ist erwachsener geworden. Sie ist zu einer universalen Lichtgestalt geworden. Das unterstreichen wir mit schweren Zöpfen und kosmischen Mustern mit angedeuteten indischer Symbolen, sodass ein überzeugender Runway- Look entsteht.

Cosmic Princesses by Manish Arora Cosmic Princesses by Manish Arora MIT CATWALK BY TIGI ZU DEN NEUESTEN CATWALK LOOKS Die Manish Arora-Frau ist erwachsener geworden. Sie ist zu einer universalen Lichtgestalt geworden. Das unterstreichen wir mit schweren Zöpfen und kosmischen Mustern mit angedeuteten indischer Symbolen, sodass ein überzeugender Runway- Look entsteht. | Herrenberg, Juni 2015. Die aktuelle SS15 Collection von Manish Arora widmet sich der „erleuchteten“ Frau, die sich von ihrem irdischen Dasein erhebt, um eins mit dem Universum zu sein. Für die passenden Hairstyles hat das TIGI Session Team sich kosmischer Materialien bedient, die sorgfältig in die Flechtfrisuren eingearbeitet wurden und die Farben und Muster der Collection weiterführen. Die mutige und starke Kollektion vermittelt gemeinsam mit den ausdruckstarken Frisuren den starken Overall-Look der “Cosmic Princess”. Applizieren Sie CATWALK by TIGI Bodifiying Spray um Volumen und Textur im feuchten Haar zu maximieren. Föhnen Sie das Haar anschließend gleichmäßig trocken. Kreieren Sie nun einen klassischen Mittelscheitel und fassen Sie das Haar im Nacken zu einem Ponytail zusammen. Anschließend wählen Sie eine colorierte Haartresse und fixieren diese entlang des Ponytails. Je nach individuellem Look, sollte das Kunsthaar kontrastreich gestaltet sein. Unterteilen Sie den Ponytail nun in kleinere Sektionen und beginnen Sie mit unterschiedlichen, diffusen Flechtvariationen. Integrieren Sie hierbei die colorierte Haartresse um ein eingeblendetes Farbspiel zu erzielen. Anschließend sprühen Sie CATWALK by TIGI Work It Hairspray auf die Haaroberfläche und arbeiten Sie mit leichten Toupierbewegungen, um eine raue und aktivierte Struktur zu erzielen. Nehmen Sie abschließend 1 bis 2 geflochtene Sektionen und wickeln Sie diese um den Ansatz des Ponytail Bereichs. Fixieren Sie diese mit einer Hochstecknadel. Als finale Glanzveredelung, applizieren Sie CATWALK by TIGI Camera Ready Shine Spray. 2015-07-02 18:56:54 Cosmic,Princesses,by,Manish,Arora,CATWALK,BY,TIGI,ZU,NEUESTEN,LOOKS True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2160_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2160_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Die Manish Arora-Frau ist erwachsener geworden. Sie ist zu einer universalen Lichtgestalt geworden. Das unterstreichen wir mit schweren Zöpfen und kosmischen Mustern mit angedeuteten indischer Symbolen, sodass ein...
 
The Sunrisers by Mara Hoffman!:
02.07.2015

The Sunrisers by Mara Hoffman!

MIT CATWALK BY TIGI ZU DEN NEUESTEN CATWALK LOOKS
Maras Collection „The Sunrisers“ ist von viel Licht, Ruhe und Weite inspiriert. Wir haben diese Stimmung adaptiert und ihr mit verworrenen und ausgefransten Flechtzöpfen Ausdruck verliehen. So kreierten wir einen Easy-Chic-Look im Bohemian-Style. | The,Sunrisers,by,Mara,Hoffman,CATWALK,BY,TIGI,ZU,NEUESTEN,LOOKS True

Maras Collection „The Sunrisers“ ist von viel Licht, Ruhe und Weite inspiriert. Wir haben diese Stimmung adaptiert und ihr mit verworrenen und ausgefransten Flechtzöpfen Ausdruck verliehen. So kreierten wir einen Easy-Chic-Look im Bohemian-Style.

The Sunrisers by Mara Hoffman! The Sunrisers by Mara Hoffman! MIT CATWALK BY TIGI ZU DEN NEUESTEN CATWALK LOOKS Maras Collection „The Sunrisers“ ist von viel Licht, Ruhe und Weite inspiriert. Wir haben diese Stimmung adaptiert und ihr mit verworrenen und ausgefransten Flechtzöpfen Ausdruck verliehen. So kreierten wir einen Easy-Chic-Look im Bohemian-Style. | Herrenberg, Juni 2015. Mara Hoffman’s Spring 2015 Collection „The Sunrisers“ ist von der Idee, gesamtheitlich hell und leuchtend zu wirken, inspiriert. Maras Intention, eine Kollektion zu kreieren, die in einer ruhigen und unbeschwerten Welt existiert, wird durch blasse Töne in Regenbogenfarben und entspannte, leicht fallende Silhouetten veranschaulicht und in SS2015 nun greifbar. Für diese moderne und verträumte Kollektion haben sich das TIGI Session Team und Mara Hoffman zum wiederholten Mal zusammengefunden, und mühelose, unbeschwerte Hairstyles entwickelt, die jeden Bohemian-Look unterstreichen. Applizieren Sie Bed Head by TIGI Oh Bee Hive! Matte Dry Shampoo im trockenen Haar, um die Haaroberfläche zu definieren. Arbeiten Sie nun das Haar nach hinten und isolieren Sie drei individuelle Sektionen. Nun erhalten Sie drei Ponytails. Fixieren Sie diese mit einem elastischen Gummiband. Flechten Sie diese Sektionen. Arbeiten Sie jeweils mit drei Strähnenpassées pro Flechttechnik. Haaransatz bis Mittelstück werden natürlich belassen, um einen „Faux–Bob Look“ zu erzielen. Fixieren Sie die bearbeiten Bereiche mit einem elastischen Gummiband. Kombinieren Sie nun die äußeren Zöpfe mit dem zentralen Zopf. Wickeln Sie die Zöpfe ineinander und fixieren Sie die Frisur abschließend mit einem elastischen Gummiband. Definieren und versiegeln Sie diese Langhaarvariation zum Schluss mit CATWALK by TIGI - Work It Hairspray #Braids are the ultimate #readytowearhair look for summer 2015 2015-07-02 18:46:42 The,Sunrisers,by,Mara,Hoffman,CATWALK,BY,TIGI,ZU,NEUESTEN,LOOKS True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2159_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2159_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Maras Collection „The Sunrisers“ ist von viel Licht, Ruhe und Weite inspiriert. Wir haben diese Stimmung adaptiert und ihr mit verworrenen und ausgefransten Flechtzöpfen Ausdruck verliehen. So kreierten wir...
 
Masterpiece - der Stagecolor Cosmetics Make-up Trend Herbst-Winter 2015/2016:
01.07.2015

Masterpiece - der Stagecolor Cosmetics Make-up Trend Herbst-Winter 2015/2016

Setzen Sie sich in Szene mit dem avantgardistischen Herbst-Winter Trend 2015/2016 von Stagecolor Cosmetics™
Mit fesselnder Lebendigkeit und verführerischer Tiefe repräsentiert Masterpiece eine Symbiose aus Extravaganz und Lässigkeit. Verleihen Sie Ihrer Leidenschaft für Farben und Make-Up neuen Ausdruck. Masterpiece - ein facettenreicher Look, glamourös und doch natürlich elegant. | Masterpiece,Stagecolor,Cosmetics,Make,up,Trend,Herbst,Winter,2015/2016,Setzen,Sie,sich,Szene,avantgardistischen,Cosmetics™ True

Mit fesselnder Lebendigkeit und verführerischer Tiefe repräsentiert Masterpiece eine Symbiose aus Extravaganz und Lässigkeit. Verleihen Sie Ihrer Leidenschaft für Farben und Make-Up neuen Ausdruck. Masterpiece - ein facettenreicher Look, glamourös und doch natürlich elegant.

Masterpiece - der Stagecolor Cosmetics Make-up Trend Herbst-Winter 2015/2016 Setzen Sie sich in Szene mit dem avantgardistischen Herbst-Winter Trend 2015/2016 von Stagecolor Cosmetics™ | Mit fesselnder Lebendigkeit und verführerischer Tiefe repräsentiert Masterpiece eine Symbiose aus Extravaganz und Lässigkeit. Verleihen Sie Ihrer Leidenschaft für Farben und Make-Up neuen Ausdruck. Masterpiece - ein facettenreicher Look, glamourös und doch natürlich elegant. | | Für ein gleichmäßiges, natürliches Hautbild tragen Sie die Compact BB-Cream mit dem Schwämmchen auf Ihr gesamtes Gesicht auf. Die Compact BB-Cream bildet die optimale Grundlage für Ihren Masterpiece-Look. Im Anschluss verwenden Sie einen flüssigen oder cremigen Concealer aus der Perfect Skin Collection (Basis-Sortiment). Wählen Sie eine Nuance 1–2 Töne heller als Ihr Hautton, so können Sie Augenschatten oder Unreinheiten problemlos kaschieren. Modellieren Sie Ihre Gesichtsform. Ihre Augenbrauen akzentuieren Ihr Gesicht und unterstreichen Ihre natürliche Ausstrahlung – beispielsweise mit dem Eyebrow Twist (Basis-Sortiment). Pflegen und umranden Sie Ihre Lippen mit dem Wax Liner. Verwenden Sie einen Classic Lipstick Ihrer Wahl, um Ihren Lippen ein seidenweiches Aussehen zu geben (Basis-Sortiment). Ihre Augen erstrahlen ausdrucksvoll durch die Eyeshadow Quartets. Sie wählen Ihre favorisierte Farbpalette und beginnen mit dem dunkelsten Ton. Tragen Sie den Farbton in einer flächigen Kontur um das bewegliche Augenlid herum auf, beginnend am äußeren Augenwinkel oberhalb des Augenlids. Betonen Sie anschließend die Lidfalte. Tragen Sie nun den helleren Ton Ihrer Eyeshadow-Palette über der Pupille aufs Lid auf und verblenden Sie nun den Übergang der beiden Farbtöne weich. Unter die Augenbraue geben Sie den weichsten Farbton Ihrer Lieblingspalette. Tragen Sie den entsprechenden Liquid Definition Eyeliner am oberen Wimpernrand auf. Profi-Tipp: Um den Blick zu öffnen und das Auge optisch zu vergrößern, tragen Sie einen hautfarbenen Kajal in der unteren Waterline auf. Für einen dramatischen Blick wird ein schwarzer Kajal in der oberen und unteren Waterline aufgetragen. Zur Vollendung Ihres Augen Make-Ups tuschen Sie Ihre Wimpern oben und unten kräftig. Stylen Sie Ihre Wimpern indem Sie kräftig mit der Wimpernbürste nach oben “pushen”. Sie erhalten einen strahlenden, verführerischen Blick, ganz im Masterpiece-Look. Die Produkte des Stagecolor Cosmetics™ Trends für Herbst-Winter 2015/2016 Compact BB-Cream Natürlich, einfach aufzutragen und auf der Haut kaum spürbar: Die geschmeidige Grundierung Compact BB-Cream in den Nuancen „Light Beige“ und „Dark Beige“ eignet sich besonders gut für normale bis Mischhaut. Glänzende Stellen werden sofort mattiert, der Teint wirkt ausgeglichen mit einem lang anhaltenden, samtigen Ergebnis. Die neue, aktiv wirkende Pflegetechnologie ermöglicht zugleich langanhaltende Pflege und einen leichten Hauch Make-Up. Der perfekte Halt der Compact BB-Cream kann jederzeit aufgefrischt oder korrigiert werden. Ohne Silikon Öl und Parabene. Nuancen: Light Beige, Dark Beige UVP: 34,50 € Eyeshadow Quartet In den modischen Nuancen des Eyeshadow Quartet „Sound of Trees“ trifft Tiefschwarz auf reflektierendes Moosgrün, Lagunenblau, Mondgrau und Goldbeige. Eine noch verfeinerte Fertigungsmethode ermöglicht bisher ungekannte, schwerelos wirkende, ultraintensive Farben. Die talkfreie, samtige Formulierung der hochpigmentierten Nuancen lässt sich spielerisch leicht und gleichmäßig als Lidschatten, Eyeliner oder Highlighter verwenden. Feucht aufgetragen verstärken sich Haftung und Strahlkraft nochmals. Das moderne Ergebnis: Ein ebenmäßiger Farbauftrag mit innovativen, multireflektierenden Partikel für einen frostig schimmernden Smoky Look 2015. Samtig, seidenweich und dennoch federleicht: ein innovatives Herstellungsverfahren ermöglicht die Kombination reinster Farben mit dem Look von flüssigem Metall, vereint in dem Eyeshadow Quartet „Sound of Violets“. Der cremige und perfekt deckende, gleichmäßige Farbauftrag überzeugt als Lidschatten, Eyeliner oder Highlighter mit winzigen, brillant funkelnden Schimmerpartikeln. Leicht feucht angebracht erhöhen sich Farbe und Haftung noch. Die Nuancen in Rosé, Lavendel, Toffee und Anthrazit lassen sich spielerisch leicht verblenden, für den großflächigen, dezent rauchigen Look der Saison. Nuancen: Sound of Trees, Sound of Violets UVP: 38,90 € Liquid Definer Eyeliner Für den Liebling der Make-Up Saison: Mit dem Liquid Definer Eyeliner gelingt jede Eyeliner-Variante. Ob filigrane Linien am äußeren Augenwinkel oder verwegen dramatisch verwischt, die matte und intensive Farbe lässt sich, dank einer besonderen Pinselspitze, präzise und einfach auftragen. Je nach Neigungswinkel der Hand entsteht ein breiter Strich oder eine schmale Linie. Durch die angenehm gleitende, innovative Textur bleibt genug Zeit für Korrekturen. Nach einer kurzen Trockenzeit bleibt der Lidstrich, auch im hektischen Alltag, wo er bleiben soll. Nuancen: Green Contours, Violet Contours UVP: 18,50 € Classic Lipstick Geschmeidig gleitet die extraleichte Textur des Classic Lipstick über die Lippen und sorgt für ungeahnt intensive Farbe. Die feuchtigkeitsspendende, dezent glänzende Rezeptur mit Jojoba verblasst auch beim Essen oder Trinken nicht und bleibt dort wo sie per Pinsel oder, als klassisch feminine Geste direkt per Lippenstift, aufgetragen wurde. Auf Parabene und Mineralöl wird verzichtet. Nuancen: Soft Orange, Bright Fuchsia, Cozy Brown UVP: 24,50 € 2015-07-01 06:48:29 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2158_0.jpg
Mit fesselnder Lebendigkeit und verführerischer Tiefe repräsentiert Masterpiece eine Symbiose aus Extravaganz und Lässigkeit. Verleihen Sie Ihrer Leidenschaft für Farben und Make-Up neuen Ausdruck....
 
Matrix präsentiert: intouch - feel good extensions:
30.06.2015

Matrix präsentiert: intouch - feel good extensions

Die exklusive Haarverlängerung aus 100% Echthaar
Langes, geschmeidiges Haar, das nicht nur gesund aussieht, sondern auch strahlend glänzt, gilt als absolutes Schönheitsideal. Mit den feel good extensions erfüllt sich für viele Frauen der Wunschtraum von perfektem Haar. Die Hair-Extensions stehen für höchste Qualität und sind ab Juli 2015 erhältlich. | Matrix,präsentiert:,intouch,feel,good,extensions,exklusive,Haarverlängerung,100%,Echthaar True

Langes, geschmeidiges Haar, das nicht nur gesund aussieht, sondern auch strahlend glänzt, gilt als absolutes Schönheitsideal. Mit den feel good extensions erfüllt sich für viele Frauen der Wunschtraum von perfektem Haar. Die Hair-Extensions stehen für höchste Qualität und sind ab Juli 2015 erhältlich.

Matrix präsentiert: intouch - feel good extensions Die exklusive Haarverlängerung aus 100% Echthaar | Langes, geschmeidiges Haar, das nicht nur gesund aussieht, sondern auch strahlend glänzt, gilt als absolutes Schönheitsideal. Mit den feel good extensions erfüllt sich für viele Frauen der Wunschtraum von perfektem Haar. Die Hair-Extensions stehen für höchste Qualität und sind ab Juli 2015 erhältlich. | | Mit den feel good extensions entführt MATRIX in die wunderbare Welt der Haarverlängerung - und das auf absolut höchstem Niveau. Denn die exklusive Haarverlängerung wird aus 100 Prozent Echthaar mit natürlicher Schuppenschicht hergestellt und mit einer speziellen Keratinrezeptur vorgebonded. Dieses schenkt ein herrlich seidiges Haargefühl und einen tiefen, natürlichen Glanz. Die Handhabung wird erleichtert und eine besonders natürliche Integration der Extensions garantiert. Bei der Herkunft der Haare wird selbstverständlich sehr streng auf alle ethischen Prinzipien geachtet. Das Haar wird sorgfältig auf die Eignung als Extensions-Haar getestet und in schonendsten und modernsten Verfahren veredelt, aufgehellt und eingefärbt. Mit der einzigartigen Smart Therm Wärmetechnik lassen sich die feel good extensions präzise und sorgfältig applizieren. Smart Therm sorgt für ein schonendes Modulieren bei der Verbindung mit dem Eigenhaar. Somit sind Color-Blendings und feinste Strähnen auch im Oberkopfbereich problemlos möglich. Die innovative Wärmetechnik garantiert maximale Haltbarkeit, einen natürlichen Fall der Haare und ein kraftvolles Haargefühl bis in die Spitzen. intouch - feel good extensions 15 Jahre lang designte und produzierte Inhaberin Christa Müller erfolgreich Zweithaarerzeugnisse in Asien, um diese in USA, Kanada und Deutschland zu vermarkten. Dabei wurde sie mehrfach als “outstanding international hairdesigner” ausgezeichnet. 1995 kehrte sie nach Deutschland zurück und verlagerte den Schwerpunkt ihrer Arbeit auf den Bereich von Echthaar-Extensions. Nach mehr als 10 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Echthaar-Verlängerung war sie 2006 maßgeblich an der Gründung der Marke inTouch feel good extensions beteiligt, die sich innerhalb kürzester Zeit zu einem der führenden Anbieter von hochwertigem Echthaar und professionellen in Touch Systemen zur Haarverlängerung und Haarverdichtung entwickelte. Im Unterschied zu Wettbewerbern bietet die Marke keine Technologien und Dienstleistungen, sondern Problemlösungen für jeden einzelnen Endkunden und seine spezifischen Bedürfnisse, aber auch für die Anforderungen der Friseursalons und ihrer Stylisten. Mit erstklassigen Trainern, Top-Stylisten, Marketingexperten und erfahrenen Kaufleuten bietet Christa Müller ein erfahrenes Team, das seinen Kunden stets einen umfassenden und idealen Service bietet. Ihre Erfolgsfaktoren: Beständigkeit, Leidenschaft und Kompetenz FEEL GOOD EXTENSIONS sind ab Juli 2015 erhältlich. Vertrieb über MATRIX Distribution 2015-06-30 21:10:13 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2157_0.jpg
Langes, geschmeidiges Haar, das nicht nur gesund aussieht, sondern auch strahlend glänzt, gilt als absolutes Schönheitsideal. Mit den feel good extensions erfüllt sich für viele Frauen der Wunschtraum von...
 
Wella Professionals Trend Collection Herbst/ Winter 2015:
29.06.2015

Wella Professionals Trend Collection Herbst/ Winter 2015

Auf zu neuen Ufern
Mit der neuen Trend Collection Herbst/Winter 2015, beweist Wella wieder einmal wegweisenden Pioniergeist. Inspiriert von „Uncharted Territories“ erschließt die Kollektion bisher unbekannte Sphären in Sachen Hairfashion. | Wella,Professionals,Trend,Collection,Herbst/,Winter,2015,zu,neuen,Ufern True

Mit der neuen Trend Collection Herbst/Winter 2015, beweist Wella wieder einmal wegweisenden Pioniergeist. Inspiriert von „Uncharted Territories“ erschließt die Kollektion bisher unbekannte Sphären in Sachen Hairfashion.

Wella Professionals Trend Collection Herbst/ Winter 2015 Wella Professionals Trend Collection Herbst/ Winter 2015 Auf zu neuen Ufern Mit der neuen Trend Collection Herbst/Winter 2015, beweist Wella wieder einmal wegweisenden Pioniergeist. Inspiriert von „Uncharted Territories“ erschließt die Kollektion bisher unbekannte Sphären in Sachen Hairfashion. | Schwalbach, Juni 2015. Dort, wo die unbezähmbare Natur raue Landschaften formt, lassen sich visionäre Pioniere zu neuen Looks inspirieren. Sie kombinieren Ursprüngliches mit modernster Technologie, um eine raue, eigenwillige Schönheit zu kreieren. Uncharted Territories, Inspiration der Wella Professionals Trend Collection Herbst/ Winter 2015, empfindet nach, wie die Elemente der Natur auf das Haar einwirken. Dabei enthüllt sie eine natürliche Ästhetik, in der die eigentliche Schönheit des Menschen liegt. Eine Kunst, die nur der Friseur beherrscht. Marmorierte Farben. Ungebändigte Texturen. Raues Klima verleiht Pflanzen, Erde und Gestein eine sagenhafte Nuancenvielfalt und lässt marmorierte Farbspiele entstehen. Erdige Töne des Nordens treffen auf leuchtende Farben des Orients. Im Salon werden sie mühelos mit dem Wella Farbfullservice umgesetzt, allen voran mit der neuen Koleston Perfect Innosense Mineral Collection. Die neue Mineral Collection von Koleston Perfect Innosense - von der Natur inspiriert. Die neue Koleston Perfect Innosense Mineral Collection besteht aus fünf natürlichen Tönen: Medium Brown (Ash Brown), Dark Blonde (Ash Brown), Medium Blonde (Ash Pearl), Lightest Blonde (Cendre Mahogany) und Very Light (Blonde Pearl Ash). Inspiriert von Erde, Gestein und Mineralien - für ein sattes und dennoch natürliches Farbergebnis. Koleston Perfect Innosense ist die erste permanente Haarfarbe, die das ECARF-Siegel für allergikerfreundliche Produkte erhalten hat, vergeben von der Europäischen Stiftung für Allergieforschung. Auch in Sachen Styling sorgt der lässig unkonventionelle Trend Uncharted Territories für sagenhaft natürliche Prêt-á-Porter Looks, die alle eines gemeinsam haben: Pioniergeist. Unter Einfluss der rauen Natur folgt die Form scheinbar praktischen Notwendigkeiten. Ungebändigte Texturen, kreiert wie von Regen und Wind. Geflochtenes Haar, das wie vom Sturm wieder geöffnet wird. Inspiriert von unterschiedlichen Ethnien. Umgesetzt mit der neuen Stylingmarke für echte Individualisten: EIMI von Wella Professionals. Die Wella Professionals Prêt-á-Porter Looks Herbst/ Winter 2015: Marbled Stone: Wenn das Lichtspiel die Mineraladern im Gestein zum Vorschein bringt, enthüllt sie den faszinierenden Reiz marmorierter Steine. Marbled Sand: Die Farben des kühlen Nordens treffen in marmoriertem Sand auf den Zauber der Gewürzstraße. Marbled Rust: Wie eine Mineralader fließt ein harmonischer Farbverlauf in marmoriertem Rostrot durch das Haar. Marbled Chestnut: Sanfte, marmorierte Kastanientöne kreieren einen Farbverlauf, wie er bisher nur der Natur entsprang. Untamed Gloss: Natürlicher Glanz – inspiriert vom Spiel der Lichtreflexionen auf der Wasseroberfläche. Untamed Braid: Im Schmelztiegel der Kulturen entstehen neue, überraschende Texturen wie die ungezähmte Flechtkunst. Die Wella Professionals Editorial Looks Herbst/ Winter 2015: Eine Interpretation der Uncharted Territories von den Wella Professionals Global Creative Directors, Josh Wood und Eugene Souleiman: Interessierte Friseure wenden sich an ihren Wella Vertriebspartner. 2015-06-29 17:14:38 Wella,Professionals,Trend,Collection,Herbst/,Winter,2015,zu,neuen,Ufern True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2156_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2156_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Mit der neuen Trend Collection Herbst/Winter 2015, beweist Wella wieder einmal wegweisenden Pioniergeist. Inspiriert von „Uncharted Territories“ erschließt die Kollektion bisher unbekannte Sphären in...
 
Show your #sunkissed Hair:
27.06.2015

Show your #sunkissed Hair

Mit der TIGI kiss it! Challenge den Sommer begrüßen
Herrenberg, Juni 2015. Die einzigartige TIGI-Challenge kann beginnen! „Kiss & challenge it“ ist das interaktive Motto des Sommers. Mit der neuen, sommerlichen kiss it! Collection und den angesagten Gold- & Kupfer-Nuancen von TIGI copyright©olour sorgt TIGI aktuell für Sommerhaar wie von der Sonne geküsst. | Show,your,#sunkissed,Hair,TIGI,kiss,it,Challenge,Sommer,begrüßen True

Herrenberg, Juni 2015. Die einzigartige TIGI-Challenge kann beginnen! „Kiss & challenge it“ ist das interaktive Motto des Sommers. Mit der neuen, sommerlichen kiss it! Collection und den angesagten Gold- & Kupfer-Nuancen von TIGI copyright©olour sorgt TIGI aktuell für Sommerhaar wie von der Sonne geküsst.

Show your #sunkissed Hair Show your #sunkissed Hair Mit der TIGI kiss it! Challenge den Sommer begrüßen Herrenberg, Juni 2015. Die einzigartige TIGI-Challenge kann beginnen! „Kiss & challenge it“ ist das interaktive Motto des Sommers. Mit der neuen, sommerlichen kiss it! Collection und den angesagten Gold- & Kupfer-Nuancen von TIGI copyright©olour sorgt TIGI aktuell für Sommerhaar wie von der Sonne geküsst. | Moderne Looks, warme Farbreflexe und lässige Natürlichkeit machen dich und deine Freunde zu den Eyecatchern der Saison. Zeigt uns euren Sommerlook 2015 und seid Teil der TIGI-Collection, bei der es ab Juli heißt: kiss it! Und das Schönste: Jeder kann mitmachen! So geht’s: Mach ein Selfie mit Kussmund und zeig uns dein sonnengeküsstes Haar Lade Dein Selfie auf der TIGI Aktionsseite hoch, teile dein Bild und nominiere auch deine Freunde für die Challenge Gewinne 1 von 99 Produktpaketen im Wert von bis zu 250€ für die Selfies mit den meisten Votes www.i-love-tigi.de/kiss-it-challenge Für alle Farbliebhaber, Fashionistas und kreativen Köpfe unter euch bietet diese Colour-Challenge über acht Wochen die Möglichkeit, die Haarfarbe noch schnell für den Sommer bereit zu machen, viele Freunde mit guter Laune anzustecken und den sonnengeküssten Sommer-Look zu teilen. Einfach und unkompliziert mitmachen, Freunde challengen, auch teilzunehmen, voten und nebenbei noch tolle Preise gewinnen. Auf www.i-love-tigi.de/kiss-it-challenge kann die Aktion ganz einfach und jederzeit nachverfolgt werden. 2015-06-27 08:59:40 Show,your,#sunkissed,Hair,TIGI,kiss,it,Challenge,Sommer,begrüßen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2155_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2155_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Herrenberg, Juni 2015. Die einzigartige TIGI-Challenge kann beginnen! „Kiss & challenge it“ ist das interaktive Motto des Sommers. Mit der neuen, sommerlichen kiss it! Collection und den angesagten Gold- &...
 
Mit Geradlinigkeit zum Erfolg: Andrea Münster Friseure:
26.06.2015

Mit Geradlinigkeit zum Erfolg: Andrea Münster Friseure

Gute Haarschneider gibt es viele, aber nur wir verkaufen gute Gefühle.
Nach diesem Motto führt Andrea Münster seit nunmehr zwei Jahren ihren Salon Andrea Münster Friseure in der Innenstadt von Planegg. | Mit,Geradlinigkeit,Erfolg:,Andrea,Münster,Friseure,Gute,Haarschneider,gibt,viele,aber,nur,wir,verkaufen,gute,Gefühle True

Nach diesem Motto führt Andrea Münster seit nunmehr zwei Jahren ihren Salon Andrea Münster Friseure in der Innenstadt von Planegg.

Mit Geradlinigkeit zum Erfolg: Andrea Münster Friseure Mit Geradlinigkeit zum Erfolg: Andrea Münster Friseure Gute Haarschneider gibt es viele, aber nur wir verkaufen gute Gefühle. Nach diesem Motto führt Andrea Münster seit nunmehr zwei Jahren ihren Salon Andrea Münster Friseure in der Innenstadt von Planegg. | Dass ihr Konzept funktioniert, beweist sie jeden Tag. „Die Neukunden rennen mir das Geschäft ein, ich brauche dringend zwei weitere Mitarbeiter.“ Andrea ist mit ganzem Herzen Friseurin. Schon während ihrer Ausbildung nahm sie an diversen Wettbewerben teil und gewann beispielsweise die niederbayerische Meisterschaft bereits im 1. Lehrjahr. Nach ihrer Meisterprüfung sammelte sie als stellvertretende Geschäftsführung die notwendige Erfahrung, um sich im September 2013 selbstständig zu machen. „Endlich konnte ich meine Ideen, Erfahrungen und Visionen umsetzen.“ Seitdem verwöhnt sie zusammen mit ihrer Mitarbeiterin die Köpfe der Kunden. „Die Arbeit am Haar und die Erfüllung des Kundenwunsches stehen bei uns im Mittelpunkt. Deshalb arbeiten wir auch ausschließlich mit Terminen“, sagt Andrea. So geradlinig wie ihr Konzept ist auch die Inneneinrichtung: Klare Linien beherrschen den Raum, spezielle Tageslicht-LED-Beleuchtung gibt die Haarfarbe realistisch wieder. Andrea macht sich nichts aus Schnickschnack: „Ich achte darauf, dass es in meinem Salon so wenig Ablenkung wie möglich gibt, damit sich alle auf das Wesentliche konzentrieren können - den Haarschnitt und die Farbe.“ Während sich das Team mit seinem umfangreichen Fachwissen den Frisurenwünschen widmet, können die Kunden entspannen. Für einen erfolgreichen Salon braucht es den passenden Partner. Nach monatelanger und sehr intensiver Produktprüfung von insgesamt 18 Anbietern hat Andrea ihr Urteil gefällt. „Ich bin begeistert von der Philosophie der Paul Mitchell® Produkte, außerdem ist es die erste Marke, in der jedes Produkt funktioniert.“ Diese Begeisterung schwappt auch auf die Kunden über - der Salon erwirtschaftet Monat für Monat einen großen Teil des Umsatzes durch den Verkauf von Pflegeprodukten für Zuhause. Andrea Münster Friseure ist ein Vorzeigesalon - seinen Erfolg verdankt er vor allem dem Leitfaden der Inhaberin: „Positive Einstellung bedeutet für mich: Es gibt kein Problem - es gilt, die richtige Lösung zu finden und umzusetzen.“ Andrea Münster Friseure UG Bahnhofstr. 47a 82152 Planegg Tel.: 089 - 86379140 Web: www.andreamuenster.de 2015-06-26 12:03:07 Mit,Geradlinigkeit,Erfolg:,Andrea,Münster,Friseure,Gute,Haarschneider,gibt,viele,aber,nur,wir,verkaufen,gute,Gefühle True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2154_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2154_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Nach diesem Motto führt Andrea Münster seit nunmehr zwei Jahren ihren Salon Andrea Münster Friseure in der Innenstadt von Planegg. | Dass ihr Konzept funktioniert, beweist sie jeden Tag. „Die Neukunden...
 

Friseure und Frisuren im Friseurportal

Zeige 1531 bis 1560 (von insgesamt 2592 neuen Artikeln)
Seiten: [<< vorherige]  ... 51  52  53  54  55  56  57  58  59  60 ...  [nächste >>] 

mein Friseurumhang Logo (45)
Friseur-Messen 2017 | Kosmetik-Messen 2017 und Friseur-Termine 2017, Friseurportal | Friseurwelt
18.11.2017 - 19.11.2017
COSMETICA Berlin 2017
25.11.2017 - 26.11.2017
Beauty Live Kalkar 2017
14.02.2018 - 17.02.2018
VIVANESS 2018
24.02.2018 - 25.02.2018
akzente Sindelfingen 2018
09.03.2018 - 11.03.2018
BEAUTY DÜSSELDORF 2018
10.03.2018 - 11.03.2018
TOP HAIR Düsseldorf - DIE MESSE
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 

 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 

Neu: Global Zoom Event 2017

Goldwell und KMS präsentieren ein fantastisches Event mit über 3.000 Friseuren aus der ganzen Welt.
 
Diesen Artikel haben wir am 15.10.2017 hinzugefügt
Trendfrisuren - Global Zoom Event 2017
 
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung