Friseur & Beauty.de » Neue Artikel
Button Frisur Button Friseurwelt Button Friseur Button Beauty Button Messetermine Button Stylist
Anmelden | Mediadaten | Impressum
 
Karaja von Mediterra Cosmetics (99)

TONDEO - TONDEO schneidet. TONDEO stylt. (60)

Alle Veröffentlichungen im Friseurportal der Friseurwelt im Überblick

Auf diesen Seiten finden Sie alle aktuellen Presse-Informationen, Produkte, Frisuren, Saloneinträge, Firmeneinträge und Marketing-Angebote, sortiert absteigend nach dem Datum der Veröffentlichung.
 
 
Alle Veröffentlichungen im Friseurportal der Friseurwelt im Überblick
Hairdo Clip-in-Bang (Fringe) by Great Lengths:
28.05.2015

Hairdo Clip-in-Bang (Fringe) by Great Lengths

Step-by-Step-Anleitung: Anabell - Clip-in-Bang (Fringe)
Hairdo Clip-in-Bang (Fringe) by Great Lengths Step-by-Step-Anleitung: Anabell - Clip-in-Bang (Fringe) Ganz sicher gut aussehen Die Hair-Pieces bestehen aus hochwertigem Synthetikhaar. In True2Life-Qualität sind sie genauso hitzebeständig wie natürliches Haar und machen im Handumdrehen jede Frisur möglich. Unterschiede zum Eigenhaar lassen sich kaum spüren und kleine Clips befestigen Zopf & Co. nahezu unsichtbar und absolut sicher im Haar - für sensationelle Red-Carpet-Looks. Step-by-Step Anabells Eigenhaar wird gerade gescheitelt Clip-in-Bang (Fringe) (außen) Clip-in-Bang (Fringe) (innen) Haarteil mit den Clips in Anabells Eigenhaar befestigen Anabell stylt ihren Pony wie gewünscht, fertig Informationen erhalten Interessierte auf der Homepage www.greatlengths.de und unter der kostenlosen Hotline 00800- 82848284 sowie auf www.facebook.com/GreatLengths oder www.twitter.com/GreatlengthsDE. Bildquelle: Great Lengths St. Stefan/ Österreich, Mai 2015. Als Experte für Echthaar- Verlängerungen bietet Great Lengths ab sofort auch den neuesten oscarverdächtigen Styling-Trend: Hair-Pieces für superschnelle Looks der Extraklasse. Von Ponys über gestufte und gelockte Haarpartien bis hin zu glatten oder verspielten Zöpfen steht mit den Hairdo Clip-Ins einer sofortigen Typveränderung nichts mehr im Weg. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2102_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2102_0.jpg
 
Hairdo Clip-in Wavy Extension by Great Lengths:
27.05.2015

Hairdo Clip-in Wavy Extension by Great Lengths

Step-by-Step-Anleitung: Sarah - Clip-in Wavy Extension
Hairdo Clip-in Wavy Extension by Great Lengths Step-by-Step-Anleitung: Sarah - Clip-in Wavy Extension Ganz sicher gut aussehen Die Hair-Pieces bestehen aus hochwertigem Synthetikhaar. In True2Life-Qualität sind sie genauso hitzebeständig wie natürliches Haar und machen im Handumdrehen jede Frisur möglich. Unterschiede zum Eigenhaar lassen sich kaum spüren und kleine Clips befestigen Zopf & Co. nahezu unsichtbar und absolut sicher im Haar - für sensationelle Red-Carpet-Looks. Step-by-Step Sarah vorher Sarahs Eigenhaar am Oberkopf abteilen und fixieren (Seitenansicht) Sarahs Eigenhaar am Oberkopf abteilen und fixieren (Rückansicht) Clip-in Wavy Extension (außen) Clip-in Wavy Extension (innen) Haarteil mit den Clips kurz unterhalb der abgeteilten Partie in Sarahs Eigenhaar befestigen Sarahs Haar nach dem Ausbürsten und Stylen Informationen erhalten Interessierte auf der Homepage www.greatlengths.de und unter der kostenlosen Hotline 00800- 82848284 sowie auf www.facebook.com/GreatLengths oder www.twitter.com/GreatlengthsDE. Bildquelle: Great Lengths St. Stefan/ Österreich, Mai 2015. Als Experte für Echthaar- Verlängerungen bietet Great Lengths ab sofort auch den neuesten oscarverdächtigen Styling-Trend: Hair-Pieces für superschnelle Looks der Extraklasse. Von Ponys über gestufte und gelockte Haarpartien bis hin zu glatten oder verspielten Zöpfen steht mit den Hairdo Clip-Ins einer sofortigen Typveränderung nichts mehr im Weg. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2101_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2101_0.jpg
 
Haarpflegeserie von Swiss O Par mit Kokos-Milch:
27.05.2015

Haarpflegeserie von Swiss O Par mit Kokos-Milch

Urlaubs-Feeling durchs ganze Jahr
Haarpflegeserie von Swiss O Par mit Kokos-Milch Urlaubs-Feeling durchs ganze Jahr | Langenhagen/ Hannover, Mai 2015. Endlich steht der Sommer vor der Tür und mit ihm auch die Lust auf tropische Düfte und leichte Pflege für jeden Tag. Genau recht kommt da die Kokos-Milch-Pflegeserie von Swiss O Par und entführt jede Sonnenanbeterin mit Kokosduft schon vor dem Urlaub auf karibische Strände mit Palmen und kristallklarem Meer. Darüber hinaus bieten Shampoo, Spülung und Kur Haaren in der Sommerzeit eine Extraportion Pflege. | | Als ideale Vorbereitung auf die warme Jahreszeit mit einem Übermaß an UV-Strahlen, Salz- oder Chlorwasser bietet sich die aufeinander abgestimmte Pflegeserie für spröde, trockene und normale Schöpfe an. Sowohl das Kokos-Milch Shampoo, die Kokos-Milch Spülung und die Kokos-Milch Haarkur sind mild und hautfreundlich und basieren auf Fetten mit wertvollen Milchproteinen und dem natürlichen Extrakt der Kokosnuss. Sie schützen das Haar und spenden Feuchtigkeit. Die Komponenten geben dem Haar gleichmäßige Pflege, neuen Glanz und elastische Geschmeidigkeit. Zur Anwendung das Haar mit dem Kokos-Milch Shampoo einschäumen und gründlich ausspülen. Bei einer Nachwäsche das Shampoo drei Minuten auf dem Haar lassen, um die Wirkung der Milchproteine und Kokosextrakte zu verstärken. Die Kokos-Milch Spülung im Anschluss an die Haarwäsche gleichmäßig verteilen und nach zwei Minuten Einwirkzeit gänzlich mit lauwarmen Wasser ausspülen. Zwei- bis dreimal pro Woche ergänzt die Kokos-Milch Haarkur die optimale Pflege. Einfach auf das gesamte Haar auftragen, zwei Minuten einwirken lassen und ausspülen. Die Haarkur ist ebenfalls als Haarkurkissen für circa zwei Anwendungen erhältlich Ohne Silikone. Erhältlich: Drogeriemärkte, Drogeriediscounter, Warenhäuser UVPs: Kokos-Milch Shampoo 1,99 € Kokos-Milch Spülung 1,99 € Kokos-Milch Haarkur 2,55 € Kokos-Milch Haarkurkissen 0,79 € 2015-05-27 18:56:56 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2100_0.jpg
 
KÉRASTASE REISEGRÖßEN-SETS:
26.05.2015

KÉRASTASE REISEGRÖßEN-SETS

Das Kérastase Qualitätsversprechen in attraktiven Reisegrößen für den Urlaub und für unterwegs
KÉRASTASE REISEGRÖßEN-SETS Das Kérastase Qualitätsversprechen in attraktiven Reisegrößen für den Urlaub und für unterwegs | Der Sommerurlaub steht vor der Tür und wie jedes Jahr neigen wir dazu, den Koffer viel zu voll zu packen. Am Ende stehen wir wieder einmal vor der entscheidenden Frage: Welche Kleidung, Taschen, Schuhe und Kosmetikprodukte dürfen mit in den Urlaub und welche Lieblingsstücke müssen zu Hause bleiben? Damit die Haarpflegelieblinge von Kérastase auch im Urlaub luxuriöse Haarpflegemomente bieten können, sind rechtzeitig zum Beginn der Ferienzeit die praktischen Reisegrößen exklusiv in autorisierten Kérastase Salons erhältlich. Die Reisegrößen für Frauen und Männer können problemlos selbst im Handgepäck transportiert werden und sind somit für Unterwegs immer mit dabei. | | KÉRASTASE NUTRITIVE IRISOME Feuchtigkeit und Geschmeidigkeit für die Weltenbummlerin mit trockenem Haar. Die Pflegeserie Nutritive Irisome versorgt das Haar mit nährenden Wirkstoffen und stellt das natürliche Gleichgewicht des Haares wieder her. (Bain Satin 280 ml, Masquintense für kräftiges Haar 75 ml, Nectar Thermique 50 ml) KÉRASTASE REFLECTION Lang anhaltende Farbintensität für die Kosmopolitin mit coloriertem oder gesträhntem Haar. Die Pflegeserie Reflection steht für mehr Brillanz und multidimensionale Leuchtkraft. (Bain Chroma Captive 80 ml, Masque Chroma Captive 75 ml, Keratine Thermique 50 ml) KÉRASTASE RÉSISTANCE FORCE ARCHITECTE Kraft und Schutz für die Kundin mit Fernweh und strukturgeschädigtem Haar. Kérastase Résistance Force Architecte verbessert die Haarstruktur und schützt das Haar für fühlbar mehr Kraft, Elastizität und Widerstandsfähigkeit. (Bain Force Architecte 80 ml, Masque Force Architecte 75 ml, Ciment Thermique 50 ml) KÉRASTASE RÉSISTANCE VOLUMIFIQUE Lang anhaltend mehr Volumen für die Vielfliegerin mit feinem Haar. (Bain Volumifique 80 ml, Gelée Volumifique 75 ml, Ciment Thermique 50 ml) Die praktischen Reisegrößen von Kérastase sind exklusiv in den 12 Kérastase Instituten und autorisierten Kérastase Salons erhältlich. Salonfinder unter: www.kerastase.de., Set inkl. Beautybag 25 EUR (UVP). 2015-05-26 20:19:21 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2099_0.jpg
 
Zwei Brüder, eine Leidenschaft: Haare:
26.05.2015

Zwei Brüder, eine Leidenschaft: Haare

Paul Mitchell® Flagshipsalon Salon Aaron & Simon Hairstylists
Zwei Brüder, eine Leidenschaft: Haare Paul Mitchell® Flagshipsalon Salon Aaron & Simon Hairstylists Deshalb gibt es zu jedem Schnitt und jeder Farbdienstleistung eine Typberatung kostenlos dazu. Entspannung finden die Kunden im separaten Wash HouseSM, wo man bei chilliger Loungemusik und einer wohltuenden Kopfmassage die Sorgen des Alltags vergessen kann. Für die männlichen Kunden gibt es einen zusätzlichen Barbierbereich mit zwei Bedienplätzen, der ganz an die Anforderung des Mannes angepasst ist. Kostenloses W-Lan sowie Magazine und Erfrischungsgetränke sind bei Aaron und Simon selbstverständlich. Das Farbkonzept des Salons ist in schlichter schwarz-weiß Optik gehalten und wird nur an einer Stelle durch eine Wandtapete in grauer Steinoptik mit 3D-Effekten unterbrochen. Frische Pflanzen sowie Möbel im cleanen Design runden das moderne und gleichzeitig gemütliche Salonkonzept ab. „Haare schneiden war schon immer unsere gemeinsame Leidenschaft. Wir haben lange davon geträumt, einmal einen eigenen Salon zu besitzen.“ 2013 war es dann so weit – die beiden Brüder machten sich selbstständig: „Für uns ist dieser Salon eine Art Wohlfühloase. Er wurde exakt nach unseren Wünschen und Vorstellungen entworfen und eingerichtet“, erklärt Simon Jenns. Damit das Erfolgkonzept des Paul Mitchell® Flagshipsalons auch künftig weiter geht, setzen die Brüder auf Aus- und Weiterbildung. So oft wie möglich besuchen sie gemeinsam mit ihrer Mitarbeiterin Seminare zu Schnitt und Farbe. Denn nur so können sie immer die neusten Styles anwenden und ihre Kunden zum König machen. Aaron & Simon Hairstylists Am Hohenstein 1 65779 Kelkheim Tel.: 06195-7252164 Web: www.aaronundsimon.de Am Rande von Kelkheim-Fischbach, idyllisch an einem angrenzenden Waldgebiet gelegen, findet man den Salon Aaron und Simon Hairstylists. Zusammen mit ihrer Mitarbeiterin Vicky lesen hier die Brüder Aaron und Simon ihren Kunden an sieben Bedienplätzen jeden Wunsch von den Lippen ab. „Der Kunde ist König. Bei uns wird jeder top beraten und kann sich entspannen“, so Aaron Jenns. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2098_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2098_0.jpg
 
Clip-in-Zöpfe für stylische Zeiten:
26.05.2015

Clip-in-Zöpfe für stylische Zeiten

Hair-Pieces von HAIRUWEAR by Great Lengths
Clip-in-Zöpfe für stylische Zeiten Hair-Pieces von HAIRUWEAR by Great Lengths | St. Stefan/ Österreich, Mai 2015. Als Experte für Echthaar- Verlängerungen bietet Great Lengths ab sofort auch den neuesten oscarverdächtigen Styling-Trend: Hair-Pieces für superschnelle Looks der Extraklasse. Von Ponys über gestufte und gelockte Haarpartien bis hin zu glatten oder verspielten Zöpfen steht mit den Hairdo Clip-Ins einer sofortigen Typveränderung nichts mehr im Weg. | | Ganz sicher gut aussehen Alle Hair-Pieces bestehen aus hochwertigem Synthetikhaar. In True2Life-Qualität sind sie genauso hitzebeständig wie natürliches Haar und machen im Handumdrehen jede Frisur möglich. Unterschiede zum Eigenhaar lassen sich kaum spüren und kleine Clips befestigen Zopf & Co. nahezu unsichtbar und absolut sicher im Haar – für sensationelle Red-Carpet-Looks. Zöpfchen wechsle dich Schnelles, effektvolles Volumen und Eleganz verleiht der Simplystraight- Pony mit einer Länge von 45 Zentimetern. Darf es ein bisschen schwungvoller sein? Der Wrap-around-Pony in 57 Zentimeter Länge erlaubt jede voluminöse und trendige Zopffrisur. Noch lockerer gelingt das Styling mit dem sanft gewellten Beachcurl- Pony. Lockige 45 Zentimeter Länge versprechen Summerfeeling pur. Informationen erhalten Interessierte auf der Homepage www.greatlengths.de und unter der kostenlosen Hotline 00800- 82848284 sowie auf www.facebook.com/GreatLengths oder www.twitter.com/GreatlengthsDE. Bildquelle: Great Lengths 2015-05-26 12:37:59 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2097_0.jpg
 
Stagecolor Cosmetics™ - Classic Lipliner:
22.05.2015

Stagecolor Cosmetics™ - Classic Lipliner

Klassisch schön
Stagecolor Cosmetics™ - Classic Lipliner Klassisch schön | Viele Kosmetik-Trends kommen und gehen, aber der Lippenstift ist und bleibt ein Klassiker. Ob feucht glänzend, matt, tiefrot, dunkel-violett, nude oder in frischen pink- und orangetönen - seit mehr als 130 Jahren begeistert der Lippenstift Frauen weltweit. Ganz zur Freude vieler Männer. | | Und weil die Profis von Stagecolor Cosmetics™ wissen, was ‚Frau‘ will, haben sie den Klassiker weiterentwickelt und verbessert - für noch mehr fantastische „Lippenbekenntnisse“. Mit dem Classic Lipliner lassen sich Linien und Bögen kinderleicht und präzise nachziehen. Die besondere Rezeptur, angereichert mit pflegendem Vitamin E, hält besonders gut und lange auf den Lippen. Intensive Farben begeistern und machen Lust auf kreativen Looks. Die Classic Lipliner sind in einer Vielzahl an Farbnuancen, in matt oder mit Perl-Effekt erhältlich. Erhältlich in acht Nuancen. Ohne Parabene. UVP: 10,50 € Anwendung: Ganz klassisch: Die Lippenkontur dünn umranden, um das Auslaufen des Lippenstifts in den feinen Lippenfältchen zu verhindern. Als modisches Make-up Element malen Sie die komplette Lippe mit einem Classic Lipliner in matt aus. Anschließend für einen grafischen Effekt die Lippenkontur mit einem Lipliner nachziehen, der etwas dunkler ist als die erste Nuance. Profi-Tipp: Um Ihre Lippen optisch zu vergrößern, tragen Sie den Lipliner auf der äußeren, weißen Lippenkontur auf. Um Ihre Lippe optisch zu verkleinern applizieren Sie den Lipliner auf der inneren, roten Lippenkontur. Als Kajal-Ersatz: Durch die besonders angenehme und haltbare Rezeptur kann der Classic Lipliner auch als avantgardistischer Kajal-Ersatz verwendet werden. 2015-05-22 19:35:19 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2096_0.jpg
 
Stagecolor Cosmetics™ - Classic Lipstick:
22.05.2015

Stagecolor Cosmetics™ - Classic Lipstick

Klassisch schön
Stagecolor Cosmetics™ - Classic Lipstick Klassisch schön | Viele Kosmetik-Trends kommen und gehen, aber der Lippenstift ist und bleibt ein Klassiker. Ob feucht glänzend, matt, tiefrot, dunkel-violett, nude oder in frischen pink- und orangetönen - seit mehr als 130 Jahren begeistert der Lippenstift Frauen weltweit. Ganz zur Freude vieler Männer. | | Und weil die Profis von Stagecolor Cosmetics™ wissen, was ‚Frau‘ will, haben sie den Klassiker weiterentwickelt und verbessert - für noch mehr fantastische „Lippenbekenntnisse“. Der Classic Lipstick ist die perfekte Mischung aus Geschmeidigkeit, Farbbrillanz und schwereloser Leichtigkeit. Jojoba sorgt für ein samtig-cremiges Auftragen und schimmernden Glanz. Die Lippen werden intensiv befeuchtet und wirken voller. Die neue Rezeptur haftet besonders gut und ist langanhaltend, während die schwerelos-leichte Textur das Licht reflektiert und so die Lippen prall und sexy wirken lässt. Ob klassisch-feminin, trendverliebt oder als Eyecatcher im Alltag - der Classic Lipstick ist ein echtes Multi-Talent. Erhältlich in zehn Nuancen. Ohne Parabene. Mineralölfrei. UVP: 24,50 € Anwendung: Die Lippenkontur und -fläche mit dem Classic Lipliner nachmalen. Darüber den Classic Lipstick auftragen. Für eine moderne Version die Lippenkontur und -fläche mit dem Classic Lipliner nachmalen. Anschließend betonen Sie das Lippenherz mit einer Extraportion Classic Lipstick, durch den brillanten Glanz wird optisch sofort mehr Volumen geschaffen. Wählen Sie für Lipstick und Lipliner die gleiche Nunance. Profi-Tipp: Eine dünne Schicht Classic Lipstick in einer hellen Nuance auftragen, ein Papiertuch zwischen die Lippen legen und diese mehrmals zusammen drücken. In die mitte eine feine Schicht in einem dunkleren Ton auftragen und nach außen leicht ausblenden. So entsteht der angesagte Ombré-Effekt. 2015-05-22 18:54:19 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2095_0.jpg
 
Mara Hoffman for TIGI - #bossthebeach:
22.05.2015

Mara Hoffman for TIGI - #bossthebeach

Inspirierendes Designerstück für den perfekten Strandurlaub
Mara Hoffman for TIGI - #bossthebeach Inspirierendes Designerstück für den perfekten Strandurlaub | Herrenberg, Mai 2015. Die New Yorkerin Mara Hoffman ist in jedem Sommer die Designerin der Stunde und präsentiert mit ihren Swim- und Beachwear-Kollektionen auf der Miami Fashion Week Jahr für Jahr einzigartige Prints und moderne Schnitte in High End Qualität. Im Juni 2015 bringt TIGI in Kooperation mit Mara Hofffman ein absolutes must-have Strandaccessoire auf den Markt, das in „Cosmic Supernova“-Optik prächtiger Eyecatcher eines jeden Sommerurlaubs ist. | | Genau wie das TIGI Creative Team, das seine Kreativität aus den verschiedensten globalen Einflüssen zieht und daraus neue Hairstyles und Trends entwickelt, hat auch Mara Hoffman über die vergangenen Jahre hinweg ihre eigene Ästhetik entwickelt, die ihren Fokus auf wieder erkennbare und einzigartige Prints setzt. Inspiration zieht sie dabei aus ihren vielen Reisen um die Welt, der Natur und ihrer Fantasie. Vibrierende Farben, fröhliche Muster und feine Details verschmelzen zu hochwertigen Einzelstücken mit Charakter. Zum Mai 2015 ist nun ein limitiertes Accessoire entstanden, das perfekter Begleiter für warme Sommermonate ist und jedem Style neuen Glanz verleiht. Die Mara Hoffman for TIGI Beach Bag überzeugt mit knalligen Sonnenfarben, positivem Print und wohlbedachter Funktionalität - am Beach, am Pool oder einfach in der Sonne. „Ich liebe die Zusammenarbeit mit TIGI. Es herrscht eine leidenschaftliche Energie, die den kreativen Prozess positiv beeinflusst und schnell voran bringt. Ich hoffe, jeder genießt die farbenfrohe Tasche in diesem Sommer und nutzt sie an Orten, an denen er glücklich ist.“ Mara Hoffman Die Beach-Bag ist in allen teilnehmenden TIGI Salons erhältlich und nur solange der Vorrat reicht. 2015-05-22 18:16:32 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2094_0.jpg
 
1o1BARBERS - die Barbering Experten:
21.05.2015

1o1BARBERS - die Barbering Experten

Kooperation Wahl GmbH mit 1o1 Barbers / Barbershop Fachhandel
1o1BARBERS - die Barbering Experten Kooperation Wahl GmbH mit 1o1 Barbers / Barbershop Fachhandel Das Wesen des herkömmlichen Barberings beschreibt sich zum einen über das unverkennbare Oldschool-Interieur und zum anderen über das spezielle Friseurangebot, welches ausschließlich auf Männer ausgerichtet ist. Zum Handwerk des Barbiers gehören neben erstklassig ausgearbeiteten Männerhaarschnitten mit präzisen Konturen auch professionelle Rasuren und perfekt gepflegte Bärte. Im Barbershop selbst steht der Mann als Kunde im Zentrum - und - hier sind Männer unter sich. Immer mehr Friseure und auch Friseurinnen (!) entdecken das Barbering für sich, sei es als Salonkonzept oder zur Belebung des bestehenden Dienstleistungsangebots. Doch was macht den perfekten Barbershop aus und worauf kommt es an, wenn man mit diesem Salonkonzept Erfolg haben möchte? Zu den Experten auf diesem Gebiet gehört das Team der 1o1BARBERS aus dem Baden-Württembergischen Winterbach. Mit Micha Birkhofer als Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens, bietet der Fachhändler alles rund um das Thema Barbering an. Dabei erfolgt das komplette Serviceangebot aus einer Hand: Von der vollständigen Einrichtung und Produktausstattung für Barbershops bis hin zum Salonkonzept mit Beratung in Sachen Standortbestimmung und Werbeplanung. Darüber hinaus können Interessierte vielfältige Barbering-Seminare wahrnehmen. Für angehende selbstständige Friseure oder bestehende Salons, die eine Konzeptänderung in Richtung Barbering vornehmen möchten, sind die 1o1BARBERS, deren Name übrigens für "das 1x1 des Barberings" steht, somit eine der besten Adressen in Deutschland. Denn hier findet man kompetente, freundliche Ansprechpartner, deren Beratung auf Qualität und Nachhaltigkeit basiert. Ausgewählte Marken Mit über zehn Jahren Erfahrung auf dem Gebiet des Barberings, der Nassrasur und Männerkosmetik garantiert man bei 1o1BARBERS für die beste Produktqualität. Micha Birkhofer hat dabei ganz spezielle Auswahlkriterien: "Alle Marken beziehungsweise Produkte, die wir in unser Sortiment aufnehmen, müssen eine gewisse Tradition aufweisen können und dadurch ihre Kompetenz in punkto Männerhaarpflege unter Beweis stellen. Ausserdem achten wir auf gutes Packaging und vor allem auf hochwertige, möglichst nachhaltig angebaute und gut verarbeitete Inhaltsstoffe, die besonders hautverträglich sind." Neben renommierten Barbering-Marken wie Floid (spanische Traditionsmarke für Männerpflegeprodukte), Alvarez Gomez (Männerkosmetik), PILS (hochwertige Rasierpinsel), Prosaso (edle Retro-Rasierkosmetik), Wahl (Profi-Trimmer und Clipper) und vielen weiteren ausgewählten exklusiven Produktserien, ist ab April 2015 ganz neu die Marke Reuzel bei 1o1BARBERS erhältlich. Niemand Geringerer als der Kultbarbershop Schorem aus Rotterdam steht hinter der Marke. "Es freut uns ganz besonders, dass wir Reuzel als Exklusivvertriebsmarke für unsere Kunden in Deutschland, der Schweiz und Österreich gewinnen konnten", so Micha Birkhofer. Dienstleistungsqualität & Authentizität Auf die Frage, welche Rolle Trends aus seiner Sicht beim Barbering spielen, gibt der sympathische Geschäftsführer von 1o1BARBERS an: "Mode spielt beim Barbering eine eher untergeordnete Rolle. Die derzeitigen Trends tragen mit Sicherheit zu den positiven Entwicklungen für uns bei. So sieht man gerade überall im Fashionbereich Barber-Hairstyles und markante Bärte. Aber hier liegt für uns nicht die erste Priorität. Die wichtigsten Elemente für gutes erfolgreiches Barbering sind präzise Haarschnitte, erstklassige Rasuren, Perfektion und echtes Handwerk mit ausgefeilten Techniken. Natürlich schwingt auch ein gewisser Lifestyle mit, den insbesondere Männer sehr cool finden. Aber ein Barbershop wird nur erfolgreich, wenn die Dienstleistungsqualität stimmt und man das Ganze nachhaltig angeht. Auch Authentizität spielt eine Rolle. Wir sehen in unserer täglichen Arbeit sehr oft, dass Inhaber und Mitarbeiter erfolgreicher Shops das Barbering als Lifestyle begreifen. Die Kunden spüren diesen authentischen Spirit und die positive Gesamteinstellung. Ich denke, das ist ein ganz wesentlicher Faktor." Mit Wahl einen starken Partner an der Seite Insbesondere die Qualität der Haarschnitte ist ein zentrales Thema. Für das große Pensum an exakten Haarschnitten braucht es vor allem Haarschneidemaschinen, auf deren Schneidleistung und Qualität Verlass ist. So kam die Kooperation mit der Firma Wahl zustande. "Barbering ist absolute Präzisionsarbeit, deshalb bin ich bei der Auswahl der Maschinen sehr anspruchsvoll", so Birkhofer. " Nicht nur die hochwertigen Clipper, sondern auch die Tatsache, dass Wahl auf eine lange internationale Tradition im Bereich Barbering verweisen kann, macht diese Zusammenarbeit sehr spannend für uns", so Birkhofer weiter. "Wir gehen sogar noch einen Schritt weiter und veranstalten gemeinsame Workshops und Seminare mit Wahl. So konnten wir Anfang des Jahres erfolgreich ein internationales Train-the-Trainer Barber-Seminar mit Carl Blake, Mitglied des Wahl Artistic Teams UK, in unserem neuen Showroom abhalten. Es war eine ganz besondere, sehr produktive und kreative Atmosphäre, die dabei für unsere Trainer entstand. Und natürlich hat es Spaß gemacht. Sehr spannend war zu sehen, welche Techniken mit den Wahl-Clippern möglich sind. Daraus ist für uns etwas ganz Neues entstanden: Gemeinsam mit Wahl werden wir nun regelmäßig Barberseminare in unserem neuen Showroom veranstalten", erzählt Birkhofer. "Die Firma Wahl arbeitet - genau wie wir - als echter Ansprechpartner für Friseure nah am täglichen Salonleben. So entstand sehr schnell die gleiche Frequenz und ein sehr kreatives Miteinander." Zum Schulungsprogramm, das die 1o1BARBERS generell anbieten, gehören die Seminare Basic Haircuts mit klassischen Barberschnitten, Hot Towel Shave für perfektes Rasieren und Mens Grooming, eine Kombination aus Haarschnitt, Bart- und Gesichtspflege für Männer. Barbershop - Showroom & More Ende 2014 hat das Team 1o1BARBERS einen weiteren Meilenstein in seiner Entwicklung gesetzt und einen neuen Showroom in Schorndorf eröffnet. "Wir möchten die Produkte nicht einfach in einem weißen Büroraum, sondern in einem realen Umfeld für unsere Kunden präsentieren", so Birkhofer. Aus diesem Grund hat 1o1BARBERS einen authentischen Barbershop mit Retro-Echtholz-Elementen in Zusammenarbeit mit dem Einrichter Barbersconcept erbaut. "Wir möchten den Showroom bewusst nutzen, echte Atmosphäre schaffen und dem Ganzen Leben einhauchen, damit der Showroom nicht wie ein statisches Museum wirkt. Das haben wir innerhalb kürzester Zeit realisiert. So wird der Showroom nicht nur für Produktausstellungen, sondern für Seminare, Workshops und jeden Freitag und Samstag tatsächlich als echter Barbershop genutzt, bei dem sich Kunden auf Terminanmeldung die neuesten Barberhaircuts machen lassen können", so Birkhofer. Barbering - Wachstum und Marktentwicklung in Deutschland Im Gespräch mit Micha Birkhofer wird besonders deutlich, wieviel Wachstumspotenzial in diesem Bereich noch in Deutschland möglich ist. "Selbst wenn der derzeitige Barberstyle-Hype in der Modeszene irgendwann wieder abflacht, so bleiben die Themen Männerkosmetik und Pflege allgegenwärtig. Vor allem Männer, die jetzt zu stolzen Barträgern geworden sind, legen erstaunlich großen Wert auf die richtige Pflege und sind auch bereit in Spezialkosmetik zu investieren. Für Friseure heißt das insbesondere, dass sie ihre Dienstleistungen im Salon jederzeit entsprechend auf dieses Thema erweitern können und neue, interessante Umsatzmöglichkeiten realisierbar sind", so Birkhofer weiter. "Letztlich sind es nicht wirklich Trends, die Männer Barbershops besuchen lässt, sondern die Qualität der Dienstleistungen, die sie hier erfahren. Das Wichtigste ist dabei die Zufriedenheit des Kunden. Ich gehe sogar soweit und rate unseren Kunden, durchaus einen stilvollen Kühlschrank im Salon aufzustellen und die Männerkundschaft aufzufordern, sich dort selbst eine kühle Flasche Bier herauszuholen. Männer mögen diesen legeren Umgang. Es sind oft die kleinen Dinge, die für Kunden den großen Unterschied machen", resümiert Birkhofer aus seinen vielfältigen Beratungen für Barbershops. Der Erfolg gibt ihm Recht. Innerhalb des letzten Jahres konnte das Unternehmen seinen Wachstumskurs in Windeseile ausbauen und den Umsatz verdoppeln. Mittlerweile beliefert und coacht das Unternehmen über 100 Salons in ganz Deutschland und es kommen täglich neue Anfragen hinzu. Weitere Informationen unter www.1o1barbers.com oder www.wahl-barber.com Barbershops erleben in Deutschland gerade ein beachtliches Revival. Nahezu in jeder Region hierzulande eröffnen immer wieder neue "Friseursalons für den Mann". | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2093_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2093_0.jpg
 
Echthaar-Skulpturen von Avantgarde-Designer Charlie le Mindu und Hairdreams vergolden Einzug von Jean Paul Gaultier auf Life Ball:
21.05.2015

Echthaar-Skulpturen von Avantgarde-Designer Charlie le Mindu und Hairdreams vergolden Einzug von Jean Paul Gaultier auf Life Ball

Wien: Der Auftritt von Star-Designer Jean Paul Gautier am Wiener Life Ball wurde dieses Jahr auf besondere Weise "vergoldet"
Echthaar-Skulpturen von Avantgarde-Designer Charlie le Mindu und Hairdreams vergolden Einzug von Jean Paul Gaultier auf Life Ball Wien: Der Auftritt von Star-Designer Jean Paul Gautier am Wiener Life Ball wurde dieses Jahr auf besondere Weise "vergoldet" Unter dem Motto Gold | Ver Sacrum ist am Samstag der 23. Life Ball in Wien über die Bühne gegangen. Für den fulminanten Einzug aller Ehrengäste am Wiener Rathausplatz hat Modeschöpfer und Avantgarde-Haarkünstler Charlie le Mindu seine „Gold Sabah“ Kollektion mit edelsten Echthaaren von Hairdreams, in der das Element Gold eine zentrale Rolle spielt, zum ersten Mal in Österreich gezeigt. 12 lebende Statuen mit extravaganten, vergoldeten Haar-Kreationen wurden von le Mindu auf Podesten auf dem „Magenta Carpet“ in Szene gesetzt. Der Haarkünstler hat für diese Inszenierung 12 Models der „Rockettes“, einer renommierten New Yorker Dance Company, mit goldenem Make-up und vergoldeten Echthaaren von Hairdreams gestylt. Dabei wurde er von einem 5-köpfigen Hairstylisten-Team der Hairdreams Couture Salons in Wien und Graz unterstützt. Die einzigartige „Gold Sabah“ Kollektion wurde erstmals auf der Pariser Haute Couture-Modewoche und wenig später auf der Fashion Week in Berlin präsentiert. Die Inspiration für diese spektakuläre Kollektion stammt aus Afrika und im Mittelpunkt stehen gewaltige Haar-Skulpturen, die le Mindu als Kopfschmuck für seine Models kreiert hat. Diese Haar-Skulpturen aus edelsten Echthaaren von Hairdreams wurden in einem aufwendigen Verfahren mit echtem Gold eingefärbt. Dafür wurde eine neuartige Methode entwickelt, die es erstmalig ermöglichte, Goldpigmente dauerhaft mit Echthaar zu verbinden. Zur Kollektion gehört unter anderem eine extravagante Haar-Maske, die auch schon von le Mindu-Verehrerin Lady Gaga getragen wurde. Insgesamt wurden in der „Gold Sabah“-Kollektion über 35 Kilogramm goldene Echthaare verarbeitet - was diese zur kostbarsten Kollektion macht, die je von Charlie le Mindu kreiert wurde. Die Inszenierung der vergoldeten Echthaar-Skulpturen am Wiener Life Ball ist ein neuer Höhepunkt der mehrjährigen produktiven Zusammenarbeit von Hairdreams und Charlie le Mindu, der für seine Kollektionen auf die hohe Qualität der Hairdreams Echthaare schwört. Le Mindu gilt als Enfant Terrible und einer der kreativsten Köpfe der Avantgarde Modewelt und sorgt mit seinen außergewöhnlichen Kreationen immer wieder für Aufsehen. Ein Umstand, den er mit den Wiener Secessionisten um Gustav Klimt, in deren Zeichen der heurige Life Ball stand, teilt. Hairdreams ist ein international führender Anbieter von professionellen Echthaar-Kreationen der Spitzenklasse mit Sitz in Graz, Österreich. Die edlen, handverlesenen Haare werden unsichtbar und schonend in das Eigenhaar integriert. Sie verleihen dem Haar nach Wunsch mehr Länge, Fülle oder Farbakzente und eröffnen grenzenlose Möglichkeiten zur kreativen Frisurengestaltung. Hairdreams Haarkreationen sind beliebt bei Topstylisten auf der ganzen Welt. Weitere Infos unter: www.hairdreams.com Charlie le Mindu ist ein international bekannter Avantgarde-Designer und Haarkünstler. Seine Kreationen - ausgefallene Kleider, Perücken und Kopfbedeckungen, die er oft aus Hairdreams-Echthaaren schneidert - sind Kult bei internationalen Trendsettern und Celebrities wie Lady Gaga. Er präsentiert regelmäßig eigene Kollektionen bei den Haute Couture- Modewochen in London und Paris und ist gefragter Stylist bei internationalen Produktionen von Musikvideos und Modeproduktionen. Zudem ist Charlie le Mindu Avantgarde Creative Director des renommierten Urban Retreat Hairsalons bei Harrods in London. Der Life Ball, der alljährlich im Wiener Rathaus stattfindet, ist eine der größten AIDS Charity Events weltweit und eine international einzigartige Veranstaltung. Im Rahmen des Life Ball wird in einem ausgelassenen Fest mit außergewöhnlichen Live-Auftritten und Fashion-Shows Jahr für Jahr das Leben gefeiert und ein lautes, teils schrilles Signal im Kampf gegen HIV und AIDS gesetzt, das weit über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus tönt. Dabei setzt die Veranstaltung ein Zeichen der Toleranz und sendet Signale der Solidarität - an die Gesellschaft und in die ganze Welt. Fotocredit: Hairdreams 12 lebende Skulpturen mit vergoldeten Echthaaren von Hairdreams begleiteten den Haute-Couture-Designer über den „Magenta Carpet“ und verliehen seinem Auftritt einen besonderen Rahmen. Die aufsehenerregenden Kreationen stammen von Avantgarde-Designer und -Haarkünstler Charlie le Mindu und wurden aus Echthaaren von Hairdreams gefertigt. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2092_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2092_0.jpg
 
Lässige Looks für coole Typen - Tondeo Barttrends 2015:
20.05.2015

Lässige Looks für coole Typen - Tondeo Barttrends 2015

Bart ist IN! Noch nie war der Bart wieder so in wie jetzt!
Lässige Looks für coole Typen - Tondeo Barttrends 2015 Bart ist IN! Noch nie war der Bart wieder so in wie jetzt! | Fachmagazine, Mode- und Männerzeitschriften und die Werbung sind voll mit Bartträgern, Hipster-Bärten und coolen, dazu passenden Frisuren. Man(n) trägt wieder Bart (vom 3-Tagebart bis zum Vollbart) - aber mit dem Unterschied zu den 70er und 80er Jahren: gepflegt müssen die neuen Bärte sein! | | Barbershops boomen wie nie zuvor - Männersalons entstehen in denen sich Männer bei klassischer Rasur verwöhnen lassen. Bartpflege - früher etwas für Exoten - lebt wieder auf. Längst vergessene Dienstleistungen werden von Kunden wieder nachgefragt. Was für Barbershops und klassische Herrenfriseure selbstverständlich ist, ist nicht jedem Friseur geläufig: Wie werde ich den Nachfragen meiner Kunden nach Bartpflege im Einklang mit der Frisur gerecht? Tondeo als der Partner des Friseurs in Sachen hochwertige Werkzeuge möchte dem Friseur zum Thema Bart eine Hilfestellung geben, die die aktuelle Männer-Mode in Sachen Bart und Rasur aufgreift. Tondeo hat 4 Männer-Typen definiert: von der perfekten Glattrasur mit dazu passendem kurz rasierten Undercut, über den Pragmatiker mit dem Drei-Tage-Bart, der es pflegeleicht liebt und der längeren 5 bis 7-Tage-Bart-Version mit ausrasiertem Wangen- und Halsbereich bis hin zum Vollbartträger, bei dem saubere Konturen und viel Pflege ein Muss sind. Jeder Typ wird durch ein Beauty dargestellt. Für jeden Typen gibt Tondeo neben Tipps, welcher Look wie getragen werden kann, konkrete Werkzeug-Empfehlungen, wie die Bart-Techniken im Salon umgesetzt werden können. So sorgen zum Beispiel der Tondeo Minitrimmer, der Sifter Classic für die perfekte Kontur, mit der Eco XS gelingen die kurzen Seitenpartien oder die Eco XP kann multifunktional bei Vollbart und Deckhaar eingesetzt werden. Diese wertvollen Praxistipps sind auf einem Trend-Flyer auf der Tondeo-Homepage hinterlegt und können jederzeit ausgedruckt oder downgeloaded werden (unter Trends&News/Meldungen auf www.tondeo.de). Typ 1: Glattrasiert Der Clean Cut steht vor allem Männern mit kräftigem, markantem Kinn und eckigem Gesicht. Ein cooler, schön kurz rasierter Undercut mit längerem Deckhaar wirkt cool und selbstbewusst. UNSERE WERKZEUG-EMPFEHLUNG: FÜR DIE PERFEKTE GLATTRASUR: MESSER TM mit TCR Klingen Mit diesem TONDEO Klassiker geht die Rasur leicht von der Hand – für besondere Sicherheit sorgen die geschützten Klingenecken an beiden Seiten. FÜR KURZE SEITENPARTIEN & LANGES DECKHAAR: Mit der ECO XS gelingen kurze Seitenpartien und saubere Konturen schnell und unkompliziert. Die 7EVEN bietet auf ihren schlanken 7 Zoll größte Effizienz und Top-Ergebnisse beim Schneiden längerer Haarpartien. Typ 2: 3-Tage-Bart Der Drei-Tage-Bart erfreut Pragmatiker, denn er ist besonders pflegeleicht und garantiert den legeren aber gepflegten Auftritt. Wichtig: Saubere Konturen und die immer gleichbleibende Bartlänge von 2-3 Millimetern! UNSERE WERKZEUG-EMPFEHLUNG: FÜR DEN OPTIMALEN SCHNITT VON HAAR UND BART: Das komfortable Leichtgewicht ECO XS überzeugt mit feinem 30 mm Voll- metall- Präzisionsschneidkopf und zusätzlichem Aufsteckkamm (3-6 mm). FÜR DIE PERFEKTE KONTUR: sorgen der praktische MINI TRIMMER oder der SIFTER Classic. Typ 3: 5 bis 7-Tage-Bart Bartoptik mit Gegensätzen: Dem längeren Barthaar von ca. 5-7 mm Länge steht gepflegte Rasur gegenüber. Unser Tipp: Der Wangen- und Halsbereich sollten glatt rasiert, die Konturen um Oberlippe und die Gesichtskonturen klar definiert sein. Wer kann trägt dazu längeres Haar im Seiten- und Deckhaarbereich. UNSERE WERKZEUG-EMPFEHLUNG: FÜR DEN PERFEKTEN SCHNITT: Dank ihrer 40 mm Vollmetall-Schneidplatte »Easy« in T-Blade-Form mit grober Zahnung eignet sich die ECO M auch für den kompletten Bartschnitt. FÜR SANFTES AUSRASIEREN IM WANGEN- UND HALSBEREICH: Am besten unserer Messer COMFORT Cut mit sicherem Klingenwechselsystem. Für das Ausarbeiten der Konturen um Oberlippe und Gesichtskontur eignet sich die 5 mm Schneidplatte, als Zubehör erhältlich. Typ 4: Vollbart Man(n) trägt wieder Vollbart – ABER: Saubere Konturen und viel Pflege sind ein Muss! Frisurmäßig bietet der Vollbart seinem Träger viel kreativen Spielraum: Von Kurzhaarfrisur bis zu schulterlangem, weich getragenem Haar geht je nach Typ fast alles. UNSERE WERKZEUG-EMPFEHLUNG: FÜR DEN PERFEKTEN BARTSCHNITT: Das Kraftpaket EXO XP eignet sich für den multifunktionalen Einsatz, ideal kombiniert mit dem Haarschneidekamm aus dem ATELIER KAUTSCHUK Kammset. Wer lieber mit der Schere arbeitet, ist mit der Bartschere CENTURY Micro Classic 5.0 bestens ausgerüstet. FÜR DIE PERFEKTE KONTUR: Das richtige Werkzeug hierfür: Das MESSER TM oder der praktische MINI TRIMMER, je nachdem, wie hoch der Bartwuchs ins Gesicht reicht. 2015-05-20 17:07:11 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2091_0.jpg
 
Präzisions-Trimmer von Wahl für Nasen- und Ohrenhaare:
20.05.2015

Präzisions-Trimmer von Wahl für Nasen- und Ohrenhaare

Sanft & angenehm
Präzisions-Trimmer von Wahl für Nasen- und Ohrenhaare Sanft & angenehm | Mit ermila Stylo präsentiert die Firma Wahl ganz neu einen besonders angenehmen und sicheren Präzisions- Trimmer für Nasen- und Ohrenhaare. | | Der edle Alu- Design-Stick mit professionellem, rotierendem Edelstahl- Schneidsystem entfernt störende Härchen schnell und sicher und arbeitet dabei besonders sanft und leise. Dank seines hochwertigen Aluminiumgehäuses ist er außergewöhnlich leicht und handlich. Mit dem batteriebetriebenen Profigerät ist das Haarentfernen an heiklen Stellen nicht nur sicherer, sondern auch einfacher und schneller als mit einer Schere. Zudem ist der Schneidkopf des Qualitäts-Trimmers abnehmbar und kann ganz einfach unter fließendem Wasser gereinigt werden. Der Nasen- und Ohrenhaartrimmer ist im verkaufsfördernden 6er Thekendisplay erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wahlgmbh.de 2015-05-20 16:43:08 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2090_0.jpg
 
Wirtschaftsklima hellt sich auf:
20.05.2015

Wirtschaftsklima hellt sich auf

IHK stellt Konjunkturumfrage zum Frühsommer 2015 vor
Wirtschaftsklima hellt sich auf IHK stellt Konjunkturumfrage zum Frühsommer 2015 vor Gestützt wird die positive Entwicklung von einer deutlichen Verbesserung der Zukunftserwartungen. Ein gutes Viertel der Unternehmen geht von einer besseren Geschäftsentwicklung in den kommenden Monaten aus. Nur jedes neunte Unternehmen sieht pessimistisch in die Zukunft. Die Beurteilung der aktuellen Geschäftslage bleibt auf ihrem relativ hohen Niveau vom Jahresanfang. Fast 90 Prozent der befragten Betriebe beurteilen diese als gut oder zumindest befriedigend. Dieser Optimismus wirkt sich jetzt auch positiv auf die Investitionsbereitschaft aus. Über ein Viertel der Unternehmen plant steigende Investitionen, nur zehn Prozent wollen ihre Investitionen verringern. Auch das Exportvolumen aus der Region zieht wieder leicht an. „Wir erwarten eine konstanten Arbeitsmarkt in Bonn/Rhein-Sieg“, führte IHK-Präsident Wolfgang Grießl beim heutigen Pressegespräch aus: „Wenn es in den kommenden Monaten nicht zu einer Verschärfung der Krisen und Konflikte in der Eurozone, in Russland oder im Nahen Osten kommt, können wir für das laufende Jahr mit einer Steigerung des Bruttoinlandprodukts von bis zu zwei Prozent ausgehen.“ Die Ergebnisse nach Branchen „Die Entwicklung des Dienstleistungssektors ist von einer erstaunlichen Kontinuität geprägt. Trotz eines wiederholten leichten Rückgangs zeigt sich diese, den Kammerbezirk dominierende Branche, weiterhin sehr robust und gut aufgestellt“, so IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Hubertus Hille. Der IHK-Geschäftsklimaindex entwickelt sich mit 129,1 Punkten (Jahresbeginn: 130) erneut seitwärts. Grundlage hierfür ist die weiterhin sehr gute Bewertung der aktuellen Geschäftslage. Fast die Hälfte der Dienstleister bewertet diese mit gut, weitere 40 Prozent mit befriedigend. Im Dienstleistungssektor ist mit einem weiteren Anstieg der Beschäftigtenzahlen zu rechnen. Über 90 Prozent der Dienstleister wollen diese ausbauen oder zumindest konstant halten. Die insgesamt optimistischen Einschätzungen spiegeln sich auch erneut in einer hohen Investitionsbereitschaft wider. Mit einem Anstieg des Geschäftsklimaindex von 111 auf 117 Punkte konnte die Industrie die negative Entwicklung in den beiden Vorumfragen stoppen. Hille: „Die Trendumkehr basiert auf einer Aufhellung der Erwartungshaltung.“ Ein Viertel der Unternehmen rechnet mit besseren Geschäften, weitere 60 Prozent gehen von einer gleichbleibenden Geschäftsentwicklung aus. Besonders gut gestimmt sind aktuell die Investitionsgüterproduzenten. Hintergrund sind in den meisten Industriezweigen, verglichen mit dem Jahresbeginn, sehr viel höhere Auftragseingänge aus dem Inland. Der IHK-Geschäftsklimaindex für den Einzelhandel erreicht nach der Talfahrt in den beiden letzten Umfragen mit einem enormen Anstieg von 87,3 auf 125 Punkte den höchsten Stand seit dem Herbst des Jahres 2011. „Damit bewegt er sich jetzt wieder auf einem mit den anderen Branchen vergleichbaren Niveau“, erläuterte Hille. So hat sich die Lageeinschätzung im Einzelhandel deutlich verbessert. Sieben von acht Unternehmen bewerten ihre Lage mindestens mit befriedigend, 34 Prozent sogar mit gut. Noch optimistischer sind die Erwartungen für die kommenden Monate. 40 Prozent der Einzelhändler rechnen mit einer weiteren Verbesserung der Geschäfte. Nur jedes achte Unternehmen glaubt an einen Rückgang der Umsätze. Hille: „Einer der Gründe für die sehr positive Entwicklung in der Branche ist sicherlich das sehr gute, schon seit längerer Zeit anhaltende Konsumklima. Die Konsumlaune wird befeuert durch einen hohen Beschäftigungsstand, ein gestiegenes Lohnniveau, niedrige Ölpreise und geringe Sparanreize. Dies scheint jetzt auch endlich Auswirkungen auf die Umsatzentwicklung im stationären Einzelhandel zu haben.“ Die Geschäftslage im Großhandel konnte sich im Vergleich zum Januar wieder verbessern. Inzwischen bewerten mehr als 95 Prozent der Befragten ihre Lage mit gut oder zumindest mit befriedigend. Demgegenüber haben sich die Erwartungen der Großhändler etwas verschlechtert. Mittlerweile werden die Zukunftsaussichten in der Branche nur noch neutral bewertet. Zwei Drittel der Händler rechnen mit gleichbleibenden Geschäften, jeweils ein Sechstel mit besseren oder schlechteren. Da sich beide Effekte in etwa ausgleichen, bewegt sich der IHK-Geschäftsklimaindex mit 113 Punkten seitwärts. Nach dem Rekordwert der letzten Umfrage mit 123 Punkten sinkt der IHK-Geschäftsklimaindex für das Gastgewerbe auf 114,8 Punkte. Während der Index für das Beherbergungsgewerbe tendenziell ansteigt, muss die Gastronomie einen Rückgang hinnehmen. „Diese Unterschiede beruhen zu einem großen Teil auf einer deutlich verbesserten Lageeinschätzung der Hotels und Pensionen“, so der IHK-Hauptgeschäftsführer. Insgesamt hat in der Branche die Anzahl der neutral Gestimmten stark zugenommen. Nur noch sieben Prozent des Gastgewerbes beurteilen ihre derzeitige wirtschaftliche Lage mit schlecht. Der IHK-Geschäftsklimaindex für Verkehr verschlechtert sich auch in diesem Jahr leicht. Mit nunmehr genau 100 Punkten (Jahresbeginn: 104) erreicht der Index den schlechtesten Wert seit 2011. Dies liegt an einer etwas schlechteren Einschätzung der Geschäftslage. Im Vergleich zur Vorumfrage bewerten nur noch 24 Prozent der Unternehmen ihre Lage als positiv. Etwa jedes fünfte Unternehmen berichtet von einer schlechteren Geschäftslage als noch zu Beginn des Jahres. Damit einher geht auch eine negative Umsatzentwicklung. Hille: „Zu den Hauptrisiken des Verkehrssektors zählen weiterhin die Inlandsnachfrage und die steigenden Arbeitskosten. Gerade das Taxigewerbe ist hier von der Einführung des Mindestlohns besonders betroffen. Zudem bremst natürlich der anhaltende Verfall der Verkehrsinfrastruktur das Wachstum der Branche.“ Passend zum Frühsommer zeigt sich das Wirtschaftsklima im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg von seiner freundlichen Seite. Der IHK-Konjunkturklimaindikator legt von 114,8 Punkte zu Jahresbeginn 2015 um fünf Punkte auf jetzt 119,8 Punkte zu. Das zeigt die IHK-Konjunkturumfrage zum Frühsommer unter 1.200 Unternehmen, von denen rund 25 Prozent geantwortet haben. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2089_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2089_0.jpg
 
essie for professionals Summer Collection 2015:
19.05.2015

essie for professionals Summer Collection 2015

6 vibrierende Nuancen versprühen Summer Feeling pur!
essie for professionals Summer Collection 2015 6 vibrierende Nuancen versprühen Summer Feeling pur! | Es wird Zeit, die innere Strandgöttin herauszulassen, denn es ist Sommer! Lange haben wir die schönste aller Jahreszeiten ersehnt – mit ihren nie endenden Nächten, coolen Beachparties, atemberaubenden Sonnenuntergängen und aufregenden Abenteuern. | | Passend zu den vielfältigen Sommeraktivitäten präsentiert essie for professionals mit der Summer Collection 2015 sechs angesagte Nuancen, die die Nägel zum schönsten Sommeraccessoire werden lassen: Schimmerndes Weiß, cooles Pistazie, sonnengeküsstes Koralle, prickelndes Rot, Pastell-Aqua und dezentes Azur sind die Senkrechtstarter dieses Sommers. Die neuen essie for professionals Sommernunancen gibt es als Nagellack und auch als Gel, das - unter der LED Lampe gehärtet - bis zu 14 Tage hält. Preis: ca. 9,95 € Die neuen Nuancen der Summer Collection 2015 sind ab Juli 2015 in essie for professionals führenden Kosmetik-und Nagel-Studios- bzw. Friseur-Salons erhältlich. Das strahlende private weekend enthält feine Schimmerpigmente und lädt mit edler Gelassenheit ein, dem Alltag zu entfliehen – und auf einen leckeren Sommerdrink am Pool. Chillato überzeugt durch sommerliche Leichtigkeit und verführt zu leckeren Sommernaschereien. Wie wär’s mit Pistazieneis? Ob exotische Flamingos, sonnengeküsste Korallen oder fruchtige Smoothies - peach side babe ist Sommer pur und setzte jede Beach- Beauty gekonnt in Szene. Das feurige sunset sneak fängt die Leidenschaft temperamentvoller Sommerabende ebenso gekonnt ein, wie die Stimmung romantischer Sonnenuntergänge. Relaxen und refreshen: saltwater happy wirkt wie eine frische Meeresbrise auf den Nägeln. Abenteuer mit dem Sommerflirt gefällig? pret-a-surfer auftragen und ab geht’s in die Fluten! 2015-05-19 16:21:54 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2088_0.jpg
 
CERION 2 GO - DER KABELLOSE MINI:
19.05.2015

CERION 2 GO - DER KABELLOSE MINI

Echtes Styling to Go: Der kabellose Mini-Styler passt in jede Tasche und ist überall einsatzbereit
CERION 2 GO - DER KABELLOSE MINI Echtes Styling to Go: Der kabellose Mini-Styler passt in jede Tasche und ist überall einsatzbereit | Das CERION 2 Go bietet das perfekte Frisuren-Fresh-up für unterwegs und ist, ohne störendes Kabel, ideal für Ponypartien, Kurzhaar oder Spitzenstyling geeignet - ob vor dem Meeting, nach dem Workout oder auf Reisen. | | Dank abgerundeter, gefedeter Kufen ist knickfreies Glätten oder Locken des Haares ganz einfach in 3 individuell wählbaren Temperaturstufen möglich. Das Pflege-Plus für schönes Haar sind die ionisierenden Keramik-Turmalin-Kufen, die die Aufnahme natürlicher Feuchtigkeit im Haar fördern. Und nach dem Gebrauch einfach ab in die Hitzeschutztasche und sicher transportiert zum nächsten Einsatzort! Das CERION 2 Go erhalten Sie unter www.tondeo-shop.de. TONDEO schneidet. TONDEO stylt. 2015-05-19 08:38:28 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2087_0.jpg
 
Die neue Awapuhi Wild Ginger® Kollektion 2015:
18.05.2015

Die neue Awapuhi Wild Ginger® Kollektion 2015

Luxuriöse Haarpflege für trockenes, geschädigtes Haar - dafür steht Awapuhi Wild Ginger® von Paul Mitchell®
Die neue Awapuhi Wild Ginger® Kollektion 2015 Luxuriöse Haarpflege für trockenes, geschädigtes Haar - dafür steht Awapuhi Wild Ginger® von Paul Mitchell® Adriana - Smooth Nach dem Waschen und Pflegen mit dem Moisturizing Lather Shampoo® und der Keratin Cream Rinse®, tragen Sie eine kleine Menge Styling Treatment Oil® auf das handtuchtrockene Haar auf und verteilen es gleichmäßig in Längen und Spitzen. Beginnen Sie nun im Nacken das Haar mit der FlatWrap-Technik und der Paddle Brush glatt zu föhnen. Arbeiten Sie so am gesamten Kopf, um natürliches Volumen und eine glatte Struktur zu erreichen. Nutzen Sie das Neuro® Smooth und teilen Sie das Haar in ca. 1,5 cm breite Passés diagonal ab, während Sie das Haar mit gleichmäßigen Bewegungen glätten. Dallas - Hochsteckfrisur Tragen Sie HydroCream Whip® auf das handtuchtrockene Haar auf und föhnen Sie es mit der FlatWrap-Technik an. Trocknen Sie das gesamte Haar nun mit der Express Ion Round® XL und erarbeiten Sie viel Volumen. Ziehen Sie rechts einen Seitenscheitel und teilen Sie das Haar von dort quer über den Hinterkopf in den linken Nacken ab. Stecken Sie die rechte Seite weg. Separieren Sie ein Dreieck am Vorderkopf. Beginnen Sie mit dem Neuro® Unclipped Styling Rod das Haar vom Nacken in Fächerform der Haarlinie entlang einzudrehen. Legen Sie das Haar glatt um den Stab, um eine gleichmäßige Locke zu erreichen. Befestigen Sie jede Locke mit einem Clip und lassen Sie sie auskühlen. Die Vorderkopfpartie wird nun horizontal vom Endpunkt bis zur Stirn in drei Passés unterteilt und ebenfalls eingedreht. Die gesamte rechte Seite wird leicht antoupiert. Wenn die Locken abgekühlt sind, werden sie geöffnet und bis auf die Vorderkopfpartie mit der Teasing Brush von unten leicht antoupiert, die Oberfläche wird geglättet. Die rechte Seite wird nun über den Hinterkopf auf die linke Seite gebürstet und mit großen Bobby Pins, welche über- und ineinander geschoben werden, befestigt. So wird das Haar bis zur Krone gehalten. Nehmen Sie nun die linke Seite hinzu und drehen Sie das gesamte Haar über den Zeigefinger zu einer Banane nach oben. Befestigen Sie dies wieder mit Bobby Pins. Die Vorderkopfpartie wird auch leicht antoupiert und die Oberfläche beruhigt, bevor sie nach hinten über das im Wirbelbereich liegende Ende der Banane drapiert und mit Bobby Pins fixiert wird. Fixieren Sie den Look mit dem Finishing Spray™. Dallas - Waterwaves Tragen Sie HydroCream Whip® auf das handtuchtrockene Haar auf und föhnen Sie es mit der FlatWrap-Technik an. Trocknen Sie das gesamte Haar mit der Express Ion Round® XL und erarbeiten Sie viel Volumen. Ziehen Sie rechts einen Seitenscheitel und starten Sie am linken Vorderkopf, das Haar mit dem Neuro® Unclipped Styling Rod einzudrehen. Die einzelnen Sektionen sind diagonal nach hinten gerichtet, so dass anschließend auch die Welle diese Richtung bekommt. Das Haar wird parallel zur Abteilung flach um den Rod gelegt und nicht getwistet. Jede Locke wird zum Auskühlen festgesteckt. Am Hinterkopf werden die Locken so eingedreht, dass sie eine Art U-Form ergeben, also von links diagonal nach hinten und von rechts diagonal nach hinten führen. Die in der Mitte liegenden Partien sind eher horizontal eingelegt. An der rechten Haarlinie werden - je nach Haarmasse - 2-3 Abteilungen sehr stark vertikal-diagonal nach hinten führend eingedreht, um einen tollen Schwung um das Gesicht zu erzeugen. Lassen Sie die Locken komplett auskühlen und entfernen Sie nun vorsichtig alle Clips. Anschließend wird das Haar zuerst mit der Styling Brush gebürstet und anschließend mit der Teasing Brush bearbeitet. Die Wellen werden von unten antoupiert und von oben beruhigt. Das Wichtigste bei diesem Look ist bürsten, bürsten, bürsten - nur so erhält man den perfekten Verlauf der Wasserwelle. Fixieren Sie den Look mit dem Finishing Spray™. Adriana - Volume Gehen Sie wie beim Look „Dallas - Waterwaves“ vor, verwenden Sie jedoch große Wickler statt des Neuro® Unclipped Styling Rod und arbeiten Sie seitenverkehrt. Den Look nach dem Auskühlen toupieren und mit der Teasing Brush beruhigen. Finishing Spray™ gibt den perfekten Halt. Adriana - Sideswept Curls Tragen Sie HydroMist Blow-Out Spray™ und Styling Treatment Oil® auf das handtuchtrockene Haar auf und föhnen Sie das Haar mit der FlatWrap-Technik an. Trocknen Sie das gesamte Haar mit der Express Ion Round® XL und erarbeiten Sie viel Volumen. Teilen Sie links einen leicht diagonalen Seitenscheitel ab und bürsten Sie die linke Seite bis hinter das Ohr straff nach hinten. Stecken Sie das Haar glatt fest. Teilen Sie am Oberkopf eine Dreiecksabteilung vom Kronenbereich bis zur rechten Augenbraue ab und stecken Sie sie fest. Beginnen Sie nun an der linken festgeclipten Seite die Wickler diagonal aufzudrehen. Das Haar wird glatt und flach von unten nach oben um den Wickler geschlagen, um ein Wellental entstehen zu lassen. Sprayen Sie das Haar dazu leicht mit Finishing Spray™ an. Arbeiten Sie sich so Reihe für Reihe zum rechten Ohr, wobei die Wickelrichtung von stark diagonal zu horizontal-diagonal gewechselt werden sollte. Am rechten Schläfenbereich wird das Haar horizontal eingelegt. Wichtig ist hier immer noch, das Haar von unten um den Wickler zu legen. Das Oberkopfsegment wird nun in zwei Sektionen unterteilt, wobei der hintere Teil diagonal und der vordere Teil horizontal (wie die rechte Schläfenpartie) eingedreht wird. Es ändert sich etwas Wichtiges: Das Haar wird nun ÜBER den Wickler gedreht, um Volumen zu erreichen. Föhnen Sie nun für ca. 15-20 Min. das Haar an und lassen Sie alles nochmals 5 Min. auskühlen bevor Sie die Wickler entfernen und das Haar mit der Styling Brush durchbürsten. Fixieren Sie den Look mit dem Finishing Spray™. Eloise - Natural Waves Tragen Sie HydroMist Blow-Out Spray™ und Styling Treatment Oil® auf das handtuchtrockene Haar auf und föhnen Sie das Haar mit der FlatWrap-Technik an. Unterteilen Sie nun Nacken, Hinterkopf, ein Scheitelpassé und die Seiten. Beginnen Sie, im Nacken mit der Express Ion Round® mit wenig Volumen und viel Spannung das Haar zu föhnen. Lassen Sie das Haar in der Bürste auskühlen. Der Hinterkopfbereich wird nun mit ansteigendem Volumen bearbeitet. Die einzelnen Partien werden zum Auskühlen festgesteckt. Die Seitenbereiche werden diagonal nach hinten geföhnt und festgesteckt. Die Scheitelsektion wird bis ca. 4 cm von der Stirn entfernt mit starkem Volumen in Richtung Krone geföhnt und fixiert. Die restlichen 4 cm der Haarlinie werden mit starkem Überzug nach vorne ins Gesicht geföhnt und zum Auskühlen in der Bürste gelassen. Anschließend öffnen Sie den Look und bürsten ihn mit der Styling Brush in die gewünschte Form. Nun stylen Sie mit den Fingern und dem Styling Treatment Oil® den Look wie gewünscht nach. So luxuriös wie die Produkte sind auch die Kollektionen von Awapuhi Wild Ginger®. Mit sechs stilvollen Looks zelebriert John Paul Mitchell Systems® die Schönheit von gesundem Haar und richtet durch die schwarz-weiße Optik dabei den Fokus des Betrachters auf das Haarstyling. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2086_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2086_0.jpg
 
Bonn und Rhein-Sieg driften auseinander:
16.05.2015

Bonn und Rhein-Sieg driften auseinander

Positive Entwicklung bei der Industrie im 1. Quartal 2015
Bonn und Rhein-Sieg driften auseinander Positive Entwicklung bei der Industrie im 1. Quartal 2015 Die Industrie-Beschäftigten in Betrieben mit mindestens 50 Mitarbeitern stiegen von 26.030 (1. Quartal 2014) um 0,6 Prozent auf jetzt 26.174. Während im Rhein-Sieg-Kreis die Beschäftigten um 3,3 Prozent von 18.750 auf 19.368 zulegten, sanken sie in Bonn um 6,5 Prozent von 7.280 auf 6.806. „Diese unterschiedliche Entwicklung stellen wir auch bei der Anzahl der Betriebe sowie bei den Umsatzzahlen fest. Deshalb begrüßen wir die Pläne des Rhein-Sieg-Kreises und der Bundesstadt Bonn zu einem gemeinsamen Gewerbeflächenkonzept, das den Bedürfnissen der Industrie in unserer Region Rechnung tragen muss“, sagt IHK-Geschäftsführer Prof. Dr. Stephan Wimmers unter Bezug auf Daten des Statistischen Landesamtes. Der Gesamtumsatz der Industriebetriebe mit mindestens 50 Beschäftigten nahm von 1,460 Milliarden Euro um 10,2 Prozent auf 1,609 Milliarden Euro zu. Auch hier zeigt sich die gegenläufige Entwicklung: Im Rhein-Sieg stieg der Umsatz um 17,5 Prozent von 1,137 auf 1,337 Milliarden Euro; in Bonn sank er um 15,7 Prozent von 323 auf 272 Millionen Euro. Landesweit erwirtschafteten die Industriebetriebe in den ersten drei Monaten dieses Jahres einen Umsatz von 75,7 Milliarden Euro und damit 2,7 Prozent weniger als im ersten Quartal des Jahres 2014. Wimmers: „Die Industrie nimmt nicht nur als Arbeitgeber in unserer Region eine wichtige Rolle ein. Aufträge aus der Industrie sind nicht zuletzt die Basis für viele Dienstleistungsunternehmen - auch in Bonn - und sorgen dort für Umsatz und Beschäftigung. Umgekehrt können moderne Industrieprodukte heutzutage nur mit entsprechenden begleitenden Dienstleistungen vermarktet werden. Industrie und Dienstleistungen befruchten sich im IHK-Bezirk Bonn/Rhein-Sieg und tragen zur Stärke des Standorts bei. Vor dem Hintergrund der zukünftigen Entwicklung der Region muss auch die Industrie als wichtiges wirtschaftliches Standbein wieder stärker wahrgenommen und entsprechend wertgeschätzt werden.“ Der Rhein-Sieg-Kreis profitiere dabei von seinen verfügbaren Gewerbeflächen, während die Industrieflächen in Bonn auch schon wegen der herangerückten Wohnbebauung eingeschränkt seien. Wimmers: „Wir brauchen in der Region gemeinsame Gewerbeflächen und eine stärkere Zusammenarbeit beim Standortmarketing. Zudem müssen bestehende freie Flächen vor einer Umnutzung oder anrückender Wohnbebauung geschützt werden.“ Die IHK fordert weiter Investitionen in die Infrastruktur (Straßen, Schiene, Breitband), um die Industrieunternehmen am Standort halten zu können. Wimmers: „Auch die hohe Steuerbelastung insbesondere bei Grund- und Gewerbesteuern könnte sich in naher Zukunft nachteilig auf Ansiedlung und Verbleib von Unternehmen auswirken.“ Die Industrie im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg hat im 1. Quartal 2015 bei Beschäftigten und Umsatz zugelegt. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2085_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2085_0.jpg
 
Intercoiffure Western Europe Kongress:
15.05.2015

Intercoiffure Western Europe Kongress

Rückblick auf einen erfolgreichen Western Europe Kongress in Amsterdam
Intercoiffure Western Europe Kongress Rückblick auf einen erfolgreichen Western Europe Kongress in Amsterdam Den Samstag nutzten dann viele Teilnehmer um die Metropole auf unterschiedliche Art und Weise zu erkunden. Ob Grachtenfahrten, diverse Museen, Biketouren, Shopping oder weitere Sightseeing-Möglichkeiten, Amsterdam zeigte sich bei wundervollem Sonnenschein von seiner besten Seite. Nach der Kongressanmeldung am Nachmittag, begann der offizielle Kongressauftakt mit einer coolen Party in der nahegelegenen St. Olofs Chapel. Ein „flying Dinner“ begleitete den Auftritt der F.G.‘s, gefolgt von einem Gesangsduo das die ehemalige Kirche zum rocken brachte. Der Sonntag begeisterte alle Nationen mit spektakulären Shows von Wella, L’Oreal und Redken. Höhepunkt und Abschluss bildete die Show der Modedirektoren aus Europa mit der Präsentation der neuen Mondial Mode Contraste. Die Farewell-Party am Abend wurde von einer bekannten holländischen Moderatorin geleitet, die durch das Programm führte und von einem DJ und Livemusik begleitet wurde. Eine Show des Gastgebers krönte das Galadinner. Ad Peters und Rob Peetom ließen zauberhafte Schönheiten in wunderbaren Roben eines holländischen Designers über die Bühne schweben. Zum Abschluss heizte eine Soul-Schönheit dem Publikum noch einmal richtig ein. Ein gelungener Kongress bei unseren Nachbarn den Oranjern! Fotocredit: © Coos de Joode Mehr als 400 Intercoiffure Mitglieder aus aller Welt waren vom WE Kongress begeistert. Der Auftakt zum Kongress konnte nicht besser sein: der deutsche Welcome-Abend im Harbour-Club, einem der angesagtesten Restaurants Amsterdams. Bei beginnendem Sonnenuntergang fuhren die Teilnehmer vom Hotel mit einem Grachtenboot durch die Kanäle der City direkt zum Club, wo sie mit einem Cocktail begrüßt wurden. Ein delikates 4-Gang Menü und die passenden Getränke sorgten für einen außergewöhnlichen Abend. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2084_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2084_0.jpg
 
JOICO Pink Vanilla Nourishing Body Butter:
15.05.2015

JOICO Pink Vanilla Nourishing Body Butter

LOVE YOUR SKIN mit JOICO
JOICO Pink Vanilla Nourishing Body Butter LOVE YOUR SKIN mit JOICO | JOICO ist bekannt für seine preisgekrönten, wissenschaftlich fundierten Haarpflegeprodukte. Mitunter nutzt JOICO auch seine Erfahrungen und entwickelt andere Beautyprodukte - eines davon ist die Limited Edition Pink Vanilla Nourishing Body Butter (ca. € 12,95). | | Natürlich hoffen wir alle auf viele wunderschöne Sommertage in diesem Jahr. An diesen Tagen bietet das Aloe-Vera Körperbalm sonnengeküsster Haut eine willkommene Entspannung. Die milde, luxuriöse Pink Vanilla Nourishing Body Butter zieht schnell ein, besänftigt die Haut und versorgt sie intensiv mit Feuchtigkeit. Der Sommer kann kommen! Sonnenblumenöl hilft der Haut, ihre Schutzbarriere aufrecht zu erhalten. Es schließt die Feuchtigkeit ein, während die Vitamine A, D, K und E die Haut regenerieren und pflegen. Mit leichtem, eleganten Vanilleduft. Pink Vanilla Nourishing Body Butter ist ab Mai 2015 in JOICO Salons in Deutschland erhältlich. 2015-05-15 11:32:07 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2083_0.jpg
 
BEAUTY DÜSSELDORF 2016:
14.05.2015

BEAUTY DÜSSELDORF 2016

Internationale Leitmesse für Kosmetik, Nail, Fuss, Wellness, Spa
BEAUTY DÜSSELDORF 2016 Messe Düsseldorf GmbH 2016-03-04 00:00:00 2016-03-06 00:00:00
BEAUTY DÜSSELDORF 2016
DE Stockumer Kirchstr. 61 / Messeplatz 40474 Düsseldorf
Internationale Leitmesse für Kosmetik, Nail, Fuss, Wellness, Spa - Von welcher Seite Sie es auch betrachten: Die Nr. 1 der Fachmessen für professionelle Kosmetik lohnt sich für Sie in jeder Hinsicht. | - Ganzheitliches Konzept: Schönheit und Wellness von Kopf bis Fuß, klar nach Bereichen gegliedert. Hier finden Sie alles, was Sie für den Erfolg Ihres Instituts benötigen. Kompetenzgewinn: Rund 1.250 Aussteller und Marken aus 39 Ländern bringen Ihnen umfassende Informationen zu allem, was im Trend liegt oder die Forschung neu entdeckt hat. Damit Sie Ihren Kunden stets das Beste bieten können. Interessanter Austausch: Gespräche, Fachvorträge, Workshops und viele weitere Angebote aus dem Rahmenprogramm machen die BEAUTY DÜSSELDORF zu Ihrem wichtigsten Weiterbildungstermin. Exklusive Atmosphäre: Nutzen Sie die Gelegenheit, in einem stilvollen Ambiente von professionellen Informationen zu profitieren. Kompetenz in allen Bereichen: 5 Hallen für Schönheit, Gesundheit und Wellness von Kopf bis Fuß - ganz klar strukturiert. Theorie und Praxis, Produkte und Anwendungen, Hintergrund und Detailinformationen - auf der BEAUTY DÜSSELDORF erleben Sie die ganze Palette der Möglichkeiten. Wissenswertes auf einen Blick Veranstalter: Messe Düsseldorf GmbH Messeplatz 40474 Düsseldorf Tel.: 0211 / 4560-01 Fax: 0211 / 4560-668 www.messe-duesseldorf.de Öffnungszeiten: Freitag, 4. bis Sonntag, 6. März 2016 Täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr Ausstellungsort: Düsseldorfer Messegelände, Hallen 9 bis 12 Eintrittspreise: Tageskarte: Online: 30 €, Kassenticket: 35 € Zweitages-Karte: Online: 45 €, Kassenticket: 50 € Garderoben- und Gepäckaufbewahrung inklusive. Außerdem beinhalten die Eintrittskarten die Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel im Großraum Düsseldorf am Tag des Messebesuchs (DB 2. Kl.). Messejournal mit Ausstellerverzeichnis, Plänen und Programm kostenfrei vor Ort Reisespecials: Hotelpaket im 3-Sterne-Hotel ab 105 € Übernachtung im Standardhotel ab 37 € Deutsche Bahn Special ab 99 € Angebotsbereiche: Präparative, dekorative, apparative Kos-metik, Körperpflege, Fußpflegemittel und -geräte, Naildesign, Nagelpflege, Wellness, Parfums, Solarkosmetik, Dienstleistungen, Permanent Make-up, Farb-/Stilberatung, Ausstattungen, Acces-soires, Spa, Zubehör Aussteller: 1.400 Aussteller und Marken aus 40 Ländern Besuchergruppe: Ausschließlich Fachbesucher mit Nachweis Hallenaufteilung: Halle 9 Fuß Treffpunkt Fuß Wellness Treffpunkt Wellness Sonderschau Natur & Spa SPA BUSINESS LOUNGE Innovation Gallery Halle 10 Kosmetik exklusiv Order Meeting Point Kosmetik Trend Forum Live Produktion Halle 11 Kosmetik direkt Permanent Make-up Salon Accessoires Halle 12 Nail Treffpunkt Nail Deutsche Make-up Meisterschaft zum Thema „Urban Attitude“ Freitag, 4. März 2016, 11 Uhr Meeting Point Halle 10 am Nachmittag Siegerehrung Internationale Make-up Meisterschaft zum Thema „A Walk on the Beach“ Samstag, 5. März 2016, 16 UhrMeeting Point Halle 10, anschließend Siegerehrung Award “A Life of Beauty” Freitag, 4. März 2016, 17 Uhr Meeting Point Halle 10 Deutscher Kosmetikpreis „Gloria“ Freitag, 4. März 2016, Hilton Hotel Düsseldorf, Galaabend mit Preisverleihung in sechs Kategorien “Goldene Maske für Visagistik” Samstag, 5. März 2016, 15.30 Uhr Meeting Point Halle 10 “Spa Manager des Jahres 2016” Sonntag, 6. März 2016, 15.15 Uhr SPA BUSINESS LOUNGE Halle 9 „Wellness & Spa Innovation Award” Sonntag, 6. März 2016, 16 Uhr Treffpunkt Wellness Halle 9 Informationen Besucherhotline 0211 - 45607602 und auf www.beauty.de de 18-89 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2082_0.jpg
Friseurmessen / Fachmesse für Besucher der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche Eintrittspreise gem. Angaben des Veranstalters
 
FriseurMesse in Düsseldorf
 
TOP HAIR International Trend & Fashion Days Düsseldorf 2016:
14.05.2015

TOP HAIR International Trend & Fashion Days Düsseldorf 2016

„Rock your Head!” - Einzigartige Kombination aus Messe, Show, Workshop und Kongress
TOP HAIR International Trend & Fashion Days Düsseldorf 2016 Messe Düsseldorf GmbH 2016-03-05 00:00:00 2016-03-06 00:00:00
TOP HAIR International Trend & Fashion Days Düsseldorf 2016
DE Stockumer Kirchstr. 61 40474 Düsseldorf
„Rock your Head!” - Einzigartige Kombination aus Messe, Show, Workshop und Kongress - Zum zwölften Mal vereinen die TOP HAIR International Trend & Fashion Days das Angebot einer hochwertigen Fachmesse mit erstklassigem Show-, Workshop- und Kongressprogramm. | - Wissenswertes auf einen Blick Veranstalter: Messe Düsseldorf GmbH Messeplatz 40474 Düsseldorf Tel.: 0211 / 4560-01 Fax: 0211 / 4560-668 www.messe-duesseldorf.de Partner: TOP HAIR International GmbH Medienplatz 1 76571 Gaggenau Tel.: 07225/916-310 Fax: 07225/916-320 www.tophair.de Öffnungszeiten: Samstag, 5. März 2016, von 12 bis 20 Uhr (Einlass bis 19 Uhr), anschließend Show und Party Sonntag, 6. März 2016, von 9 bis 18 Uhr Ausstellungsort: Düsseldorfer Messegelände, Hallen 8a, 8b (Eingang Nord) Eintrittspreise: Tageskarte Samstag oder Sonntag: Online: 74 €, Kassenticket: 79 € Dauerkarte: Online: 113 €, Kassenticket: 118 € Garderoben- und Gepäckaufbewahrung inklusive. Außerdem beinhalten die Eintrittskarten die Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel im Großraum Düsseldorf am Tag des Messebesuchs (DB 2. Kl.) sowie alle Shows, die Workshops, das Kongress-programm und die Party. Messejournal mit Ausstellerverzeichnis und Programm kostenfrei vor Ort. Reisespecials: Hotelpaket im 4-Sterne-Hotel ab 145 € Übernachtung im Standardhotel ab 37 € Deutsche Bahn Special ab 99 € Angebotsbereiche: Haarkosmetische Produkte, Werkzeuge, Berufsartikel, Einrichtungen, Perücken, Haarteile, Deko- und Werbemittel, Wellnessprodukte, Dienstleistungen Alle Eintrittskarten gelten auch für die parallel laufende BEAUTY DÜSSELDORF sowie die make-up artist design show (mads). Auf der BEAUTY DÜSSELDORF, Internationale Leitmesse für Kosmetik, Nail, Fuß, Wellness und Spa, sind 1.400 Aussteller und Marken vertreten. Darüber hinaus gibt es ein umfassendes Rahmenprogramm mit Workshops, Vorträgen, Modenschauen und Meisterschaften. Die mads bietet exklusiv für Maskenbildner und Visagisten ein umfangreiches und vielseitiges Fachprogramm (Vortrags Forum und Kreativwerkstatt). 75 Aussteller und Marken zeigen Bewährtes und Trends für die Profis. Aussteller: 400 Aussteller und Marken Besuchergruppe: Ausschließlich Fachbesucher Fachprogramm: Rund 100 Programmpunkte: Erstklassige Shows, praxisorientierte Workshops und ein hochkarätiges Kongressprogramm, Party am Samstagabend Informationen Besucherhotline 0211 - 45607615 Internet: www.top-hair-international.com de 18-89 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2081_0.jpg
Friseurmessen / Fachmesse für Besucher der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche Eintrittspreise gem. Angaben des Veranstalters
 
FriseurMesse in Düsseldorf
 
Blowdry-Looks Frühjahr/ Sommer 2015:
14.05.2015

Blowdry-Looks Frühjahr/ Sommer 2015

Mit der Eröffnung der ersten REDKEN Blowdry-Bar ist die Marke bereits im letzten Jahr neuartige Wege gegangen
Blowdry-Looks Frühjahr/ Sommer 2015 Mit der Eröffnung der ersten REDKEN Blowdry-Bar ist die Marke bereits im letzten Jahr neuartige Wege gegangen PIXIE CHIC Ob Miley Cyirus oder Ann Hathaway – sie haben im vergangenen Jahr den Trend zur Kurzhaarfrisur neu entflammt. Der Pixie bleibt ein absoluter Dauerbrenner auch im kommenden Frühling: Textur und Bewegung sorgen für einen femininen und jugendlichen Look und zeigen, dass kurzes Haar absolut nicht langweilig sein muss. SLEEK LOOK Der Dauerbrenner unter den Blowdry-Looks besticht durch eine glänzend-seidige Haarstruktur und einen eleganten glatten Look: Jennifer Aniston und viele andere Stars wählen diesen klassischen Look immer wieder auf den roten Teppichen dieser Welt. Durch die richtigen Styling-Produkten und Föhn-Techniken bleiben die Haare auch langanhaltend glatt und seidig. BOBBING FOR STYLE Luftig leichte Locken, die wie zufällig sanft um das Gesicht fallen machen diesen Look zu einem echten Hingucker: Der Look sollte dabei nicht zu bemüht wirken, erst dann entfaltet er seine einzigartige Lässigkeit. TWIRL ME Der extravagante Pferdezopf mit wunderschönem Glanz ist im „Handumdrehen“ selbst gemacht: einen Zopf binden, mit den Händen zu einer Schlange zwirbeln und am Haargummi mit einer Klammer befestigen. Voraussetzung für diesen Look ist eine glatte, wunderschön geföhnte Haarstruktur. VOLUME KICK Der Pferdeschwanz mit dem Extra-Kick Volumen erinnert an Zeiten von Brigitte Bardot: ein tiefer Zopf und eine antoupierte Oberkopfpartie verleihen der Trägerin einen gewissen Rock-Chic. BEACH WAVES Sanfte und weiche Wellen, die durch eine glänzende, kräftige Haarstruktur überzeugen, zeichnen diesen Look aus. Wie frisch vom Strand und von Sonne und Wind geküsst – da kann der Frühling doch kommen. Fotocredit: REDKEN Weitere Infos zu REDKEN und Salonfinder unter www.redken.de Nun hat das Team 6 wunderschöne Blowdry-Looks entwickelt, die jeder für sich Glanz, Glamour und Eleganz verleihen und das wunderbar gepflegte Haar perfekt in Szene setzen. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2079_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2079_0.jpg
 
Menschen benötigen digitale Diäten:
13.05.2015

Menschen benötigen digitale Diäten

Frühjahrsempfang der IHK Bonn/Rhein-Sieg im Rheinhotel Dreesen
Menschen benötigen digitale Diäten Frühjahrsempfang der IHK Bonn/Rhein-Sieg im Rheinhotel Dreesen Markowetz führte unter anderem aus, dass wir als Teil der Wissensgesellschaft mit dem Kopf unser Geld verdienen: „Die zentrale Ressource im 21. Jahrhundert ist der menschliche Geist und die Unternehmen werden sich durchsetzen, die diese Ressourcen am Nachhaltigsten bewirtschaften.“ Die Digitalisierung habe einen psycho-sozialen Seiteneffekt, der sich nachhaltig auf soziale Strukturen und Beziehungen auswirke. Dabei sei gerade die ständige Erreichbarkeit nicht die Antwort. Es gelte vielmehr die Herausforderung eines fragmentierten Lebens- und Arbeitsstils zu entzerren; Zeit für Muße und Nachdenken. Markowetz: „Wir müssen unsere Frequenz herunter schalten; wir brauchen als Mensch digitale Diäten.“ Auf der gesellschaftlichen und unternehmerischen Ebene müsse eine Kommunikations-Etikette etabliert werden und Mitarbeiter müssten die Verantwortung für die psychische Gesundheit des Kollegen übernehmen. Wobei aber gerade das Verhalten nicht rational sei, die digitale Sucht gilt es auszutricksen. In seiner Begrüßung ging IHK-Präsident Wolfgang Grießl auf die Chancen und Risiken der digitalen Revolution ein: „In diesen Zeiten werden klassische Geschäftsmodelle in Frage gestellt, wie etwa die neue Konkurrenz von Uber oder Air B&B zeigt. So werden Unternehmen dann erfolgreich sein, wenn sie Produkte aus der realen Welt mit den technischen Möglichkeiten der virtuellen Welt kreativ kombinieren und dadurch neue, bisher unbekannte Geschäftsmodelle entfalten. In dieser Entwicklung liegt eine große Chance für unsere Unternehmen, wenn sie selbst gestalten und nicht abseits stehen.“ Mit Bezug auf die finanzielle Situation in den Kommunen sagte Grießl: „Die Wirtschaft in der Region Bonn/Rhein-Sieg unterstützt grundsätzlich das Ziel von Städten und Gemeinden, den kritischen Rotstift anzusetzen. Wichtig für die regionale Wirtschaft ist ein breit aufgestellter und differenzierter Konsolidierungskurs, im Rahmen dessen viele Ausgabenbereiche einen Beitrag zur Gesundung des Haushaltes leisten. Vor diesem Hintergrund haben Politik und Verwaltung nach unserer Auffassung noch nicht alle Spielräume des Sparens genutzt.“ Gerade deshalb sei es das völlig falsche Signal, wenn die Stadt Bonn und der Rat nach Steuererhöhungen und sonstigen Belastungen für Unternehmen rufen und diese beschließen. Grießl: „All das lehnt die regionale Wirtschaft mehrheitlich ab.“ Grießl sprach sich ferner für stärkere interkommunale Zusammenarbeit in der Region aus: „Unser Standort wird nur dann im harten Wettbewerb der Regionen national und international erfolgreich bleiben, wenn die Beethovenstadt und der Rhein-Sieg-Kreis sowie dessen Städte und Gemeinden auf zentralen Feldern dauerhaft an einem Strang ziehen. Die IHK wird diesen Prozess begleiten. Wir werden unseren regionalen Partnern in Kürze die Ergebnisse einer eigens durchgeführten Studie zur interkommunalen Zusammenarbeit aus dem Blick der gewerblichen Wirtschaft vorstellen und gemeinsam diskutieren.“ Über 400 Gäste aus Politik und Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und gesellschaftlichen Leben haben am Frühjahrsempfang der Industrie- und Handelskammer (IHK) im Rheinhotel Dreesen in Bonn teilgenommen. Festredner war Professor Dr. Alexander Markowetz vom Institut für Informatik der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Seit 2009 lehrt er an der Universität Bonn, promoviert hat er an der Hong Kong University of Science and Technology. Markowetz analysiert zur Zeit im Rahmen des sogenannten „Menthal-Projekts“ das Verhalten von 300.000 Smartphone Nutzern. Er sprach unter dem Titel „Menschliche Psyche und Digitalisierung“ über die Herausforderungen und Handlungsoptionen für Unternehmen. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2078_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2078_0.jpg
 
Im Chaos perfekt - die neue Brautkollektion von Paul Mitchell:
13.05.2015

Im Chaos perfekt - die neue Brautkollektion von Paul Mitchell

Im Chaos perfekt - die neue Brautkollektion von Paul Mitchell „Im Chaos perfekt“ - Paul Mitchell® Stylistin Katharina Bedrava hat sich genau das als Motto für ihre neuste Kollektion ausgedacht. Mit ihren vier Looks kann sich jede Braut einer Sache sicher sein: Egal, was am Hochzeitstag passiert, die Frisur sitzt perfekt. The Long Wave Die Step-by-Step-Anleitung zum Look "The Long Wave" finden Sie auch hier. Tragen Sie Hot Off The Press® als Hitzeschutz auf das Haar auf. Verwenden Sie im oberen Hinterkopfbereich den Neuro® Unclipped Styling Rod mit horizontalen Abteilungen, um viel Volumen zu bekommen. Für die restlichen Haare setzen Sie den Lockenstab diagonal ein. Wickeln Sie pro Strähne nur den Mittelteil des Haares auf, Ansatz und Spitze bleiben glatt. So entsteht eine leichte Wellenbewegung in den Längen. Frisieren Sie nun die Lockenbewegung mit dem Detangler Comb aus. Abschließend den Look mit Awapuhi Wild Ginger® Finishing Spray™ fixieren. Awapuhi Wild Ginger® Shine Spray™ verleiht dem Haar zusätzlichen Glanz. Weave it Die Step-by-Step-Anleitung zum Look "Weave it" finden Sie auch hier. Arbeiten Sie Slick Works® für mehr Glanz und Kontrolle ins Haar ein. Am Oberkopfbereich vom Scheitel ausgehend nun eine ca. 2 cm breite Abteilung separieren und diese in zwei Strähnen teilen. Kreuzen Sie die zwei Strähnen ein Mal. Nun legen Sie eine weitere Strähne, die diagonal nach hinten verläuft, in die Mitte. Die ersten zwei Strähnen werden erneut gekreuzt. Wiederholen Sie dies bis zur Mitte des Hinterkopfes und fixieren Sie die Haarspitzen dort mit einem Bobby Pin. Die gleiche Webtechnik wenden Sie nun auf der anderen Seite - ebenfalls bis zur Mitte des Hinterkopfes - an. Anschließend beide Seiten miteinander verbinden. Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 4 noch zwei Mal. Für mehr Volumen lockern Sie die Haare am Hinterkopf mit den Fingern auf. Mit Bobby Pins wird die Webtechnik fixiert. Verwenden Sie Extra-Body Finishing Spray®, um den Look zu fixieren. Die Frisur mit passendem Haarschmuck nach Wunsch veredeln. Corona Curls Die Step-by-Step-Anleitung zum Look "Corona Curls" finden Sie auch hier. Teilen Sie im Stirnbereich von Augenbraue zu Augenbraue eine ca. 2 cm breite Abteilung ab und fixieren Sie diese mit einem Clip. Binden Sie nun das restliche Haar zu einem hohen Zopf ab. Halten Sie das Haar mit einer Hand am Abbund fest und wickeln Sie ein Haargummi, das mit zwei Bobby Pins präpariert ist, zwei Mal um den Zopf. Fixieren Sie anschließend das Haargummi. Achten Sie darauf, dass der Zopf sehr hoch sitzt. Der Ponybereich wird nun dazu frisiert. Teilen Sie den Ponybereich in zwei Strähnen und fixieren Sie beide Strähnen hinter dem Zopf. Arbeiten Sie Slick Works® für mehr Glanz und Kontrolle in jede einzelne Strähne ein. Teilen Sie nun jeweils ca. 2 cm dicke Strähnen ab und wickeln Sie diese von unten nach oben um zwei Finger. Öffnen Sie die Finger und ziehen Sie die Haarspitze von unten durch die entstandene Schlaufe. Fixieren Sie die Spitzen mit einem Bobby Pin am Abbund. Wiederholen Sie die Schritte 6 und 7 bis Sie alle Haare verknotet haben. Ziehen Sie nun jede einzelne Strähne leicht auseinander, so dass ein lockerer, luftiger Look entsteht. Dragon Knots Die Step-by-Step-Anleitung zum Look "Dragon Knots" finden Sie auch hier. Besprühen Sie das Haar mit Extra-Body Finishing Spray® für mehr Griffigkeit. Separieren Sie eine drei Finger breite Strähne im Stirnbereich und toupieren Sie den Hinterkopfbereich mit der Teasing Brush. Beruhigen Sie die Oberfläche wieder mit der Teasing Brush und verwenden Sie einen kleinen transparenten Haargummi, um das Haar im Hinterkopfbereich abzubinden. Stecken Sie diesen mit einem Clip nach oben weg. Arbeiten Sie Wax Works® für mehr Glanz und Kontrolle in jede einzelne Strähne des restlichen Haares ein. Separieren Sie links beginnend zwei Strähnen und verknoten Sie diese ein Mal miteinander. Nimm beide Strähnen in eine Hand. Jetzt wird eine neue Vertikal Strähne dazu Verknotet. Arbeiten Sie mit dieser Technik bis zur rechten Kopfseite. Es entsteht eine Knotenkette. Stecken Sie den jeweils letzten Knoten links und rechts nach oben zur Mitte mit Haarnadeln fest. Lösen Sie den weggeclipsten Bereich am Hinterkopf. Gehen Sie wie in den Schritten 4 bis 6 vor. Separieren Sie zwei dünne Strähnen aus dem Zopf und verknoten Sie diese ein Mal miteinander. Nehmen Sie eine weitere Strähne hinzu - es entsteht eine zweite Knotenkette. Fixieren Sie die Spitzen mit einem kleinen transparenten Haargummi. Anschließend den linken und der rechten Knoten wieder nach oben mit Haarnadeln feststecken. Teilen Sie den Ponybereich in Dreiecke ab, deren Spitze ein Mal Richtung Stirn und ein Mal Richtung Oberkopf zeigt. Separieren Sie die erste Abteilung in zwei Strähnen, verknoten Sie diese ein Mal miteinander und nehmen Sie sie wieder zu einer Strähne zusammen. Die zweite Strähne aus der Dreiecksabteilung wird nun mit den ersten zwei Strähnen verknotet. Gehen Sie bei den weiteren Abteilungen genauso vor. Es entsteht eine weiteren Knotenkette bis zum Ohr. Fixieren Sie die Spitze wieder mit einem kleinen transparenten Haargummi. Teilen Sie die Knotenketten nach Wunsch auseinander und lösen Sie einige Strähnen, um den Look aufzulockern. Fixieren Sie die Strähnen nach Wunsch mit Haarkämmen oder Broschen. Zum Abschluss fixieren Sie den Look mit Awapuhi Wild Ginger® Finishing Spray™. Zur Person: Katharina Bedrava Katharina hat es allen gezeigt: Seit 1999 bringt sie amerikanischen Spirit in ein kleines, beschauliches Dörfchen mit 500 Einwohnern. In ihrem Flagshipsalon einzigHaarig in Katzelsdorf geht buchstäblich die Post ab: er ist Leuchtturm und Aushängeschild der Stadt, viele Kunden reisen extra von weit her an. Wer Katharina kennt, weiß schnell wieso. Mit österreichischem Charme und ihrer herzlichen Art zieht sie nicht nur Kunden, sondern auch das Publikum schnell in ihren Bann. Als Master Associate begeistert sie dabei mit kreativen Stylings und ausgefallenen Langhaar-Techniken. Am meisten wird sie von ihrer Mutter inspiriert. Denn ohne sie hätte Katharina sich nie für den Beruf des Friseurs entschieden und wäre ganz andere Wege gegangen. Nach vielen Jahren kann sie sich heute jedoch glücklich schätzen: Sie hat ihr Hobby zum Beruf gemacht und möchte am liebsten an 365 Tagen im Jahr Haare stylen. Noch wichtiger als Haare ist ihr allerdings ihre Familie. Ohne deren Unterstützung und die ihrer Mitarbeiter wäre das Leben nur halb so schön. Das spürt Katharina immer, wenn sie auf den großen Bühnen dieser Welt zu sehen ist und zwischen Amerika, der Schweiz, Deutschland und Österreich pendelt. Den Blick fürs Wesentliche hat sie dabei dennoch nie verloren: in ihrer Freizeit bietet sie ehrenamtlich Volkshochschulkurse an. Denn ganz nach ihrem Lebensmotto „Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum“ möchte sie andere an ihrem Glück teilhaben lassen. Credits: Fotograf: Gerhard Buchacher Models: Stellamodels Location: Bretz Austria Fashion: Flossmann Stylist: Katharina Bedrava Die Vorbereitungen für die eigene Hochzeit laufen niemals perfekt. Man kann noch so viel organisieren, es wird immer etwas geben, das am Ende anders läuft als geplant. Aber genau deshalb wird der Tag spannend und einzigartig. Es sind die Dinge, die nicht geklappt haben von denen man sich später noch erzählt und über die man sich amüsiert. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2077_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2077_0.jpg
 
Corona Curls - Brautfrisur von Katharina Bedrava:
13.05.2015

Corona Curls - Brautfrisur von Katharina Bedrava

Aus der neuen Brautkollektion „Im Chaos perfekt“ von Paul Mitchell®
Corona Curls - Brautfrisur von Katharina Bedrava Aus der neuen Brautkollektion „Im Chaos perfekt“ von Paul Mitchell® Corona Curls Teilen Sie im Stirnbereich von Augenbraue zu Augenbraue eine ca. 2 cm breite Abteilung ab und fixieren Sie diese mit einem Clip. Binden Sie nun das restliche Haar zu einem hohen Zopf ab. Halten Sie das Haar mit einer Hand am Abbund fest und wickeln Sie ein Haargummi, das mit zwei Bobby Pins präpariert ist, zwei Mal um den Zopf. Fixieren Sie anschließend das Haargummi. Achten Sie darauf, dass der Zopf sehr hoch sitzt. Der Ponybereich wird nun dazu frisiert. Teilen Sie den Ponybereich in zwei Strähnen und fixieren Sie beide Strähnen hinter dem Zopf. Arbeiten Sie Slick Works® für mehr Glanz und Kontrolle in jede einzelne Strähne ein. Teilen Sie nun jeweils ca. 2 cm dicke Strähnen ab und wickeln Sie diese von unten nach oben um zwei Finger. Öffnen Sie die Finger und ziehen Sie die Haarspitze von unten durch die entstandene Schlaufe. Fixieren Sie die Spitzen mit einem Bobby Pin am Abbund. Wiederholen Sie die Schritte 6 und 7 bis Sie alle Haare verknotet haben. Ziehen Sie nun jede einzelne Strähne leicht auseinander, so dass ein lockerer, luftiger Look entsteht. Zur Person: Katharina Bedrava Katharina hat es allen gezeigt: Seit 1999 bringt sie amerikanischen Spirit in ein kleines, beschauliches Dörfchen mit 500 Einwohnern. In ihrem Flagshipsalon einzigHaarig in Katzelsdorf geht buchstäblich die Post ab: er ist Leuchtturm und Aushängeschild der Stadt, viele Kunden reisen extra von weit her an. Wer Katharina kennt, weiß schnell wieso. Mit österreichischem Charme und ihrer herzlichen Art zieht sie nicht nur Kunden, sondern auch das Publikum schnell in ihren Bann. Als Master Associate begeistert sie dabei mit kreativen Stylings und ausgefallenen Langhaar-Techniken. Am meisten wird sie von ihrer Mutter inspiriert. Denn ohne sie hätte Katharina sich nie für den Beruf des Friseurs entschieden und wäre ganz andere Wege gegangen. Nach vielen Jahren kann sie sich heute jedoch glücklich schätzen: Sie hat ihr Hobby zum Beruf gemacht und möchte am liebsten an 365 Tagen im Jahr Haare stylen. Noch wichtiger als Haare ist ihr allerdings ihre Familie. Ohne deren Unterstützung und die ihrer Mitarbeiter wäre das Leben nur halb so schön. Das spürt Katharina immer, wenn sie auf den großen Bühnen dieser Welt zu sehen ist und zwischen Amerika, der Schweiz, Deutschland und Österreich pendelt. Den Blick fürs Wesentliche hat sie dabei dennoch nie verloren: in ihrer Freizeit bietet sie ehrenamtlich Volkshochschulkurse an. Denn ganz nach ihrem Lebensmotto „Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum“ möchte sie andere an ihrem Glück teilhaben lassen. Credits: Fotograf: Gerhard Buchacher Models: Stellamodels Location: Bretz Austria Fashion: Flossmann Stylist: Katharina Bedrava Nach dem Motto „Im Chaos perfekt“ präsentiert Paul Mitchell® Stylistin Katharina Bedrava hier einen ihrer vier Looks, bei denen sich jede Braut einer Sache sicher sein kann : Egal, was am Hochzeitstag passiert, die Frisur sitzt perfekt. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2076_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2076_0.jpg
 
Dragon Knots - Brautfrisur von Katharina Bedrava:
13.05.2015

Dragon Knots - Brautfrisur von Katharina Bedrava

Aus der neuen Brautkollektion „Im Chaos perfekt“ von Paul Mitchell®
Dragon Knots - Brautfrisur von Katharina Bedrava Aus der neuen Brautkollektion „Im Chaos perfekt“ von Paul Mitchell® Dragon Knots Besprühen Sie das Haar mit Extra-Body Finishing Spray® für mehr Griffigkeit. Separieren Sie eine drei Finger breite Strähne im Stirnbereich und toupieren Sie den Hinterkopfbereich mit der Teasing Brush. Beruhigen Sie die Oberfläche wieder mit der Teasing Brush und verwenden Sie einen kleinen transparenten Haargummi, um das Haar im Hinterkopfbereich abzubinden. Stecken Sie diesen mit einem Clip nach oben weg. Arbeiten Sie Wax Works® für mehr Glanz und Kontrolle in jede einzelne Strähne des restlichen Haares ein. Separieren Sie links beginnend zwei Strähnen und verknoten Sie diese ein Mal miteinander. Nimm beide Strähnen in eine Hand. Jetzt wird eine neue Vertikal Strähne dazu Verknotet. Arbeiten Sie mit dieser Technik bis zur rechten Kopfseite. Es entsteht eine Knotenkette. Stecken Sie den jeweils letzten Knoten links und rechts nach oben zur Mitte mit Haarnadeln fest. Lösen Sie den weggeclipsten Bereich am Hinterkopf. Gehen Sie wie in den Schritten 4 bis 6 vor. Separieren Sie zwei dünne Strähnen aus dem Zopf und verknoten Sie diese ein Mal miteinander. Nehmen Sie eine weitere Strähne hinzu - es entsteht eine zweite Knotenkette. Fixieren Sie die Spitzen mit einem kleinen transparenten Haargummi. Anschließend den linken und der rechten Knoten wieder nach oben mit Haarnadeln feststecken. Teilen Sie den Ponybereich in Dreiecke ab, deren Spitze ein Mal Richtung Stirn und ein Mal Richtung Oberkopf zeigt. Separieren Sie die erste Abteilung in zwei Strähnen, verknoten Sie diese ein Mal miteinander und nehmen Sie sie wieder zu einer Strähne zusammen. Die zweite Strähne aus der Dreiecksabteilung wird nun mit den ersten zwei Strähnen verknotet. Gehen Sie bei den weiteren Abteilungen genauso vor. Es entsteht eine weiteren Knotenkette bis zum Ohr. Fixieren Sie die Spitze wieder mit einem kleinen transparenten Haargummi. Teilen Sie die Knotenketten nach Wunsch auseinander und lösen Sie einige Strähnen, um den Look aufzulockern. Fixieren Sie die Strähnen nach Wunsch mit Haarkämmen oder Broschen. Zum Abschluss fixieren Sie den Look mit Awapuhi Wild Ginger® Finishing Spray™. Zur Person: Katharina Bedrava Katharina hat es allen gezeigt: Seit 1999 bringt sie amerikanischen Spirit in ein kleines, beschauliches Dörfchen mit 500 Einwohnern. In ihrem Flagshipsalon einzigHaarig in Katzelsdorf geht buchstäblich die Post ab: er ist Leuchtturm und Aushängeschild der Stadt, viele Kunden reisen extra von weit her an. Wer Katharina kennt, weiß schnell wieso. Mit österreichischem Charme und ihrer herzlichen Art zieht sie nicht nur Kunden, sondern auch das Publikum schnell in ihren Bann. Als Master Associate begeistert sie dabei mit kreativen Stylings und ausgefallenen Langhaar-Techniken. Am meisten wird sie von ihrer Mutter inspiriert. Denn ohne sie hätte Katharina sich nie für den Beruf des Friseurs entschieden und wäre ganz andere Wege gegangen. Nach vielen Jahren kann sie sich heute jedoch glücklich schätzen: Sie hat ihr Hobby zum Beruf gemacht und möchte am liebsten an 365 Tagen im Jahr Haare stylen. Noch wichtiger als Haare ist ihr allerdings ihre Familie. Ohne deren Unterstützung und die ihrer Mitarbeiter wäre das Leben nur halb so schön. Das spürt Katharina immer, wenn sie auf den großen Bühnen dieser Welt zu sehen ist und zwischen Amerika, der Schweiz, Deutschland und Österreich pendelt. Den Blick fürs Wesentliche hat sie dabei dennoch nie verloren: in ihrer Freizeit bietet sie ehrenamtlich Volkshochschulkurse an. Denn ganz nach ihrem Lebensmotto „Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum“ möchte sie andere an ihrem Glück teilhaben lassen. Credits: Fotograf: Gerhard Buchacher Models: Stellamodels Location: Bretz Austria Fashion: Flossmann Stylist: Katharina Bedrava Nach dem Motto „Im Chaos perfekt“ präsentiert Paul Mitchell® Stylistin Katharina Bedrava hier einen ihrer vier Looks, bei denen sich jede Braut einer Sache sicher sein kann : Egal, was am Hochzeitstag passiert, die Frisur sitzt perfekt. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2075_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2075_0.jpg
 
The Long Wave - Brautfrisur von Katharina Bedrava:
13.05.2015

The Long Wave - Brautfrisur von Katharina Bedrava

Aus der neuen Brautkollektion „Im Chaos perfekt“ von Paul Mitchell®
The Long Wave - Brautfrisur von Katharina Bedrava Aus der neuen Brautkollektion „Im Chaos perfekt“ von Paul Mitchell® The Long Wave Tragen Sie Hot Off The Press® als Hitzeschutz auf das Haar auf. Verwenden Sie im oberen Hinterkopfbereich den Neuro® Unclipped Styling Rod mit horizontalen Abteilungen, um viel Volumen zu bekommen. Für die restlichen Haare setzen Sie den Lockenstab diagonal ein. Wickeln Sie pro Strähne nur den Mittelteil des Haares auf, Ansatz und Spitze bleiben glatt. So entsteht eine leichte Wellenbewegung in den Längen. Frisieren Sie nun die Lockenbewegung mit dem Detangler Comb aus. Abschließend den Look mit Awapuhi Wild Ginger® Finishing Spray™ fixieren. Awapuhi Wild Ginger® Shine Spray™ verleiht dem Haar zusätzlichen Glanz. Zur Person: Katharina Bedrava Katharina hat es allen gezeigt: Seit 1999 bringt sie amerikanischen Spirit in ein kleines, beschauliches Dörfchen mit 500 Einwohnern. In ihrem Flagshipsalon einzigHaarig in Katzelsdorf geht buchstäblich die Post ab: er ist Leuchtturm und Aushängeschild der Stadt, viele Kunden reisen extra von weit her an. Wer Katharina kennt, weiß schnell wieso. Mit österreichischem Charme und ihrer herzlichen Art zieht sie nicht nur Kunden, sondern auch das Publikum schnell in ihren Bann. Als Master Associate begeistert sie dabei mit kreativen Stylings und ausgefallenen Langhaar-Techniken. Am meisten wird sie von ihrer Mutter inspiriert. Denn ohne sie hätte Katharina sich nie für den Beruf des Friseurs entschieden und wäre ganz andere Wege gegangen. Nach vielen Jahren kann sie sich heute jedoch glücklich schätzen: Sie hat ihr Hobby zum Beruf gemacht und möchte am liebsten an 365 Tagen im Jahr Haare stylen. Noch wichtiger als Haare ist ihr allerdings ihre Familie. Ohne deren Unterstützung und die ihrer Mitarbeiter wäre das Leben nur halb so schön. Das spürt Katharina immer, wenn sie auf den großen Bühnen dieser Welt zu sehen ist und zwischen Amerika, der Schweiz, Deutschland und Österreich pendelt. Den Blick fürs Wesentliche hat sie dabei dennoch nie verloren: in ihrer Freizeit bietet sie ehrenamtlich Volkshochschulkurse an. Denn ganz nach ihrem Lebensmotto „Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum“ möchte sie andere an ihrem Glück teilhaben lassen. Credits: Fotograf: Gerhard Buchacher Models: Stellamodels Location: Bretz Austria Fashion: Flossmann Stylist: Katharina Bedrava Nach dem Motto „Im Chaos perfekt“ präsentiert Paul Mitchell® Stylistin Katharina Bedrava hier einen ihrer vier Looks, bei denen sich jede Braut einer Sache sicher sein kann : Egal, was am Hochzeitstag passiert, die Frisur sitzt perfekt. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2074_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2074_0.jpg
 
Weave it - Brautfrisur von Katharina Bedrava:
13.05.2015

Weave it - Brautfrisur von Katharina Bedrava

Aus der neuen Brautkollektion „Im Chaos perfekt“ von Paul Mitchell®
Weave it - Brautfrisur von Katharina Bedrava Aus der neuen Brautkollektion „Im Chaos perfekt“ von Paul Mitchell® Weave it Arbeiten Sie Slick Works® für mehr Glanz und Kontrolle ins Haar ein. Am Oberkopfbereich vom Scheitel ausgehend nun eine ca. 2 cm breite Abteilung separieren und diese in zwei Strähnen teilen. Kreuzen Sie die zwei Strähnen ein Mal. Nun legen Sie eine weitere Strähne, die diagonal nach hinten verläuft, in die Mitte. Die ersten zwei Strähnen werden erneut gekreuzt. Wiederholen Sie dies bis zur Mitte des Hinterkopfes und fixieren Sie die Haarspitzen dort mit einem Bobby Pin. Die gleiche Webtechnik wenden Sie nun auf der anderen Seite - ebenfalls bis zur Mitte des Hinterkopfes - an. Anschließend beide Seiten miteinander verbinden. Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 4 noch zwei Mal. Für mehr Volumen lockern Sie die Haare am Hinterkopf mit den Fingern auf. Mit Bobby Pins wird die Webtechnik fixiert. Verwenden Sie Extra-Body Finishing Spray®, um den Look zu fixieren. Die Frisur mit passendem Haarschmuck nach Wunsch veredeln. Zur Person: Katharina Bedrava Katharina hat es allen gezeigt: Seit 1999 bringt sie amerikanischen Spirit in ein kleines, beschauliches Dörfchen mit 500 Einwohnern. In ihrem Flagshipsalon einzigHaarig in Katzelsdorf geht buchstäblich die Post ab: er ist Leuchtturm und Aushängeschild der Stadt, viele Kunden reisen extra von weit her an. Wer Katharina kennt, weiß schnell wieso. Mit österreichischem Charme und ihrer herzlichen Art zieht sie nicht nur Kunden, sondern auch das Publikum schnell in ihren Bann. Als Master Associate begeistert sie dabei mit kreativen Stylings und ausgefallenen Langhaar-Techniken. Am meisten wird sie von ihrer Mutter inspiriert. Denn ohne sie hätte Katharina sich nie für den Beruf des Friseurs entschieden und wäre ganz andere Wege gegangen. Nach vielen Jahren kann sie sich heute jedoch glücklich schätzen: Sie hat ihr Hobby zum Beruf gemacht und möchte am liebsten an 365 Tagen im Jahr Haare stylen. Noch wichtiger als Haare ist ihr allerdings ihre Familie. Ohne deren Unterstützung und die ihrer Mitarbeiter wäre das Leben nur halb so schön. Das spürt Katharina immer, wenn sie auf den großen Bühnen dieser Welt zu sehen ist und zwischen Amerika, der Schweiz, Deutschland und Österreich pendelt. Den Blick fürs Wesentliche hat sie dabei dennoch nie verloren: in ihrer Freizeit bietet sie ehrenamtlich Volkshochschulkurse an. Denn ganz nach ihrem Lebensmotto „Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum“ möchte sie andere an ihrem Glück teilhaben lassen. Credits: Fotograf: Gerhard Buchacher Models: Stellamodels Location: Bretz Austria Fashion: Flossmann Stylist: Katharina Bedrava Nach dem Motto „Im Chaos perfekt“ präsentiert Paul Mitchell® Stylistin Katharina Bedrava hier einen ihrer vier Looks, bei denen sich jede Braut einer Sache sicher sein kann : Egal, was am Hochzeitstag passiert, die Frisur sitzt perfekt. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2073_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2073_0.jpg
 
MATRIX color graphics lacquer pastels:
12.05.2015

MATRIX color graphics lacquer pastels

Ultraschnell und professionell: Maximal-kreative Pastellfarben für den Look des Sommers
MATRIX color graphics lacquer pastels Ultraschnell und professionell: Maximal-kreative Pastellfarben für den Look des Sommers | Kristen Steward hat ihn in sonnigem Orange, Katy Perry in kühlem Lavendel. Die Rede ist vom absoluten Sommer Trend 2015: Pastel Hair! | | Was sich auf Fashion-, Beauty- und Trendblogs bereits im letzten Jahr verbreitete, sieht man heute auch immer häufiger auf den Straßen. Zarte Farbakzente, die Bewegung in die Frisur und den Aha-Effekt auf die Gesichter der anderen zaubern. Experimentelle Farben gehören seit jeher zum Portfolio einer jeden namhaften Colorationsmarke. Mit den neuen color graphics lacquer pastels weitet MATRIX sein Spektrum an aufregenden Farben noch aus. Die zarten Pastels lassen sich untereinander mischen und kombinieren und setzen so blitzschnell ein unvergleichlich großes Spektrum an absoluten Trendfarben um. Die von der Gel-Maniküre inspirierten Direktzieher sorgen für ein Maximum an Experimentierfreude! In nur einem Schritt erzeugt die neue Colorationsidee color graphics lacquer eine unglaubliche Farbbrillanz und ultra-langen Halt. Die cremige Basis lässt sich dank ihrer einzigartigen Textur leicht verteilen. Lackartiger Glanz, garantiert langanhaltende Farbfrische und eine unvergleichliche Farbtreue kennzeichnen die neuen lacquers. Ceramide schonen das Haar und machen es geschmeidig. Inspiriert von der Gelmaniküre sind die Direktzieher zusammengesetzt aus cremiger Basis für unvergleichlich brillante Resultate und der Deckschicht für langanhaltende Farbfrische. Das Resultat: Farbglanz und top-trendige Haarfarben, die bis zu 12 Haarwäschen halten. Color graphics pastels von MATRIX sind ab Juli 2015 in MATRIX Salons erhältlich. Alle Informationen ab sofort auch online unter www.matrixhaircare.de. Produkt für zuhause kostet ca. 10 EUR 2015-05-12 07:24:17 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2072_0.jpg
 
Zeige 1501 bis 1530 (von insgesamt 2485 neuen Artikeln)
Seiten: [<< vorherige]  ... 51  52  53  54  55  56  57  58  59  60 ...  [nächste >>] 

Friseur-Messen 2017 | Kosmetik-Messen 2017 und Friseur-Termine 2017, Friseurportal | Friseurwelt
02.09.2017 - 03.09.2017
COSMETICA Hannover 2017
14.10.2017 - 16.10.2017
Salon International London 2017
22.10.2017 - 23.10.2017
International Barber Awards 2017
22.10.2017 - 23.10.2017
HAARE 2017
18.11.2017 - 19.11.2017
COSMETICA Berlin 2017
25.11.2017 - 26.11.2017
Beauty Live Kalkar 2017
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 

 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 

Neu: LumiShine Natural Red Gold Serie

Farben, so schön wie der Sonnenuntergang
 
Diesen Artikel haben wir am 21.08.2017 hinzugefügt
Trendfrisuren - LumiShine Natural Red Gold Serie
 
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung