Friseur & Beauty.de » Neue Artikel
Button Frisur Button Friseurwelt Button Friseur Button Beauty Button Messetermine Button Stylist
Anmelden | Mediadaten | Impressum
 
SchleifMaster - Friseurscheren Schleifservice (90)

TIGI FIGHT FRIZZ (133)

Alle Veröffentlichungen im Friseurportal der Friseurwelt im Überblick

Auf diesen Seiten finden Sie alle aktuellen Presse-Informationen, Produkte, Frisuren, Saloneinträge, Firmeneinträge und Marketing-Angebote, sortiert absteigend nach dem Datum der Veröffentlichung.
 
 
Alle Veröffentlichungen im Friseurportal der Friseurwelt im Überblick
Friseure bewegen: Wella Spende an Schwalbacher Tafel:
07.07.2015

Friseure bewegen: Wella Spende an Schwalbacher Tafel

Wella Mitarbeiter engagieren sich vor Ort.: 5.000 Euro-Scheck-Übergabe beim Wella Sommerfest
Friseure bewegen: Wella Spende an Schwalbacher Tafel Wella Mitarbeiter engagieren sich vor Ort.: 5.000 Euro-Scheck-Übergabe beim Wella Sommerfest 26 Friseure arbeiten hier. Möchten die Modelle dem Team im Wella Test Salon ein kleines Dankeschön für gute Schnitte, Farben und Stylings geben, werden sie seit einiger Zeit zu einer Spendenbox für die Schwalbacher Tafel geführt, die auf Initiative der Mitarbeiter eingerichtet wurde. Beim Wella Sommerfest konnte nun Klaus Spory, Vorsitzender des Fördervereins Schwalbacher Tafel e.V., einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro entgegennehmen. Kleine Geste, große Wirkung Auf mehr als 3.000 Euro hatte sich die Spendenbox im Wella Test Salon binnen eines Dreivierteljahres gefüllt. Beim Wella Sommerfest zum 135. Geburtstag gab es zusätzlich für jede korrekte Antwort beim Mitarbeiter Quiz zur Firmengeschichte 10 Euro. So konnte Wella Geschäftsführer Ralf Billharz auf 5.000 Euro aufrunden und zusammen mit Peter Coles, Leiter des Bereichs Forschung eine substantielle Spende überreichen. „Dass Friseure starkes soziales Engagement zeigen und das Bedürfnis haben, auch mit ihrer täglichen Arbeit etwas zu bewegen, wissen wir von vielen Projekten unserer Kunden bundesweit. Die Initiative der Test Salon Mitarbeiter freut uns besonders, zeigt sie doch, dass man mit kleinen Gesten viel erreichen kann – und die Test Salon Besucherinnen offensichtlich zufrieden sind“, lobte Ralf Billharz das Engagement. Die Schwalbacher Tafel kann sich dank der Unterstützung nun einen seit längerer Zeit benötigten PKW für kleinere Lieferungen anschaffen. Mit ihrer Arbeit unterstützen die 120 Ehrenamtlichen der Schwalbacher Tafel gut 1.500 Bedürftige in der Main-Taunus-Region. Schwalbach, Juli 2015. Gut 3.000 Personen jährlich stehen dem Wella Test Salon Team in Schwalbach als Modelle zur Verfügung. Für die Wella Forscher und Entwickler ist der Salon eine wichtige Institution zur Austestung und Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Farbe, Styling und Pflege. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2165_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2165_0.jpg
 
Step-by-Step klassischer Pagenkopf (Bob):
07.07.2015

Step-by-Step klassischer Pagenkopf (Bob)

Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0 - Herbst/Winter 2015
Step-by-Step klassischer Pagenkopf (Bob) Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0 - Herbst/Winter 2015 Es dreht sich um die neue Weiblichkeit, um wieder entdeckte Eleganz, um dezenten Glamour. Modernität bekommen die Looks dank ihrer verspielten Lockerheit und der natürlichen Stylings. Sei es der klassische Pagenkopf à la Mireille Matthieu oder die lange Mähne wie bei Farrah Fawcett. Alles scheint easy-going, bloß nicht zu akkurat oder zu angestrengt. Belebt werden die Looks von zarten Colorationen und natürlichen Strähnen, die ihren Reiz durch warm-kalt Kontraste bekommen. Ganz im Fokus steht das Umstyling: aus einem Schnitt werden dank der verschiedensten Techniken und Stylingmethoden bis zu drei völlig unterschiedliche Varianten. Unser Step-by-Step-Bildmaterial zum klassischen Pagenkopf zeigt wie einfach es geht. Styling Look 1: "Struktur Bob" Styling Look 2: "Classic Bob" Styling Look 3: "Glamour Bob" Andrea Filthaus 2.0 - die Credits Haare: Intercoiffure Andrea Filthaus und Gioni Corona, Renate Demuth, Eleonore Ritter Fotos: Petra Hützen & Svetlana Muradova Make-up: Ute Hützen Styling: Maria Hecker Design Andrea Filthaus Verwöhnen & Genießen Andrea Filthaus Hauptstr. 32 58540 Meinerzhagen Telefon: 02354-3819 Internet: www.andrea-filthaus.de E-Mail: info@andrea-filthaus.de Portrait: Andrea Filthaus FRISEURMEISTERIN - UNTERNEHMERIN - BÜHNENAKTEURIN - INTERCOIFFURE - MODETEAM - CHARITY ENGAGEMENT - AVEDA - SHU UEMURA - NATÜRLICHKEIT - MODERNITÄT Andrea Filthaus ist Friseurin mit Leidenschaft und Herz. Die 44-Jährige ist seit 18 Jahren mit ihrem eigenen Salon in Meinerzhagen selbständig und hat aktuell acht Mitarbeiter. Ihr Salon ist ein echtes Schmuckstück im Herzen des bergischen Landes und steht für Ruhe, Balance und die perfekte Dienstleistung. Für seine besondere Qualität und die vielen extra Services von der Haarverlängerung bis zur Aveda Aromareise, den Shu Uemura Pflegeritualen oder einem eigenen Wohnaccessoireshop wurde der 210 m² große Salon auch schon mehrfach ausgezeichnet. „Unsere Kunden sind bei uns im Salon wie zu Besuch bei Freunden. Wir verstehen uns als Gastgeber und haben den Ehrgeiz jedes guten Gastgebers: unseren Gästen ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und ihnen Genuss und Verwöhnung auf höchstem Niveau zu bieten", erklärt Filthaus den eigenen Anspruch. Neben dem eigenen Salon engagiert sich die Friseurmeisterin seit 10 Jahren mit vollem Einsatz bei Intercoiffure, der weltweiten Elitefriseurvereinigung. Für Intercoiffure ist sie im Modeteam aktiv, steht deutschlandweit auf der Bühne und gibt Salonschulungen für Friseurkollegen zum Thema Trends, Schnitte, Farben und Styling. Ihr Stil ist geprägt von klaren Linien, perfekten Formen und femininer Weichheit. Andrea liebt es, ihre Kunden komplett zu verschönern und mit Hilfe von neusten Techniken den optimalen Total Look zu kreieren. Aber Schönheit und Mode ist nicht alles, was Andrea Filthaus antreibt. Talente fördern und das Image des Handwerks nach vorne bringen, liegt ihr genauso am Herzen, wie anderen zu helfen. Immer wieder zeigt sie ihr großes Herz bei Spendenaktionen, Charity-Frisieren oder dem alljährlichen Intercoiffure Golf Turnier "Play for Life", bei dem sie selbstverständlich dabei ist: „Anderen zu helfen, die nicht auf der Sonnenseite leben, ist Ehrensache." Fotocredit: (c) Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen", Meinerzhagen Denver Clan, Miami Vice, Magnum oder Dallas. Die Kultserien und Filme der 70-er und 80-er Jahre waren Andrea Filthaus Inspiration für ihre neue Frisurenkollektion Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2164_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2164_0.jpg
 
Andrea Filthaus verwöhnen & genießen 2.0 - Herbst/Winter 2015:
07.07.2015

Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0 - Herbst/Winter 2015

(c) Andrea Filthaus, "verwöhnen & genießen", Meinerzhagen
Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0 - Herbst/Winter 2015 (c) Andrea Filthaus, "verwöhnen & genießen", Meinerzhagen Es dreht sich um die neue Weiblichkeit, um wieder entdeckte Eleganz, um dezenten Glamour. Modernität bekommen die Looks dank ihrer verspielten Lockerheit und der natürlichen Stylings. Sei es der klassische Pagenkopf à la Mireille Matthieu oder die lange Mähne wie bei Farrah Fawcett. Alles scheint easy-going, bloß nicht zu akkurat oder zu angestrengt. Belebt werden die Looks von zarten Colorationen und natürlichen Strähnen, die ihren Reiz durch warm-kalt Kontraste bekommen. Ganz im Fokus steht das Umstyling: aus einem Schnitt werden dank der verschiedensten Techniken und Stylingmethoden bis zu drei völlig unterschiedliche Varianten. Andrea Filthaus 2.0 - die Credits Haare: Intercoiffure Andrea Filthaus und Gioni Corona, Renate Demuth, Eleonore Ritter Fotos: Petra Hützen & Svetlana Muradova Make-up: Ute Hützen Styling: Maria Hecker Design Andrea Filthaus Verwöhnen & Genießen Andrea Filthaus Hauptstr. 32 58540 Meinerzhagen Telefon: 02354-3819 Internet: www.andrea-filthaus.de E-Mail: info@andrea-filthaus.de Portrait: Andrea Filthaus FRISEURMEISTERIN - UNTERNEHMERIN - BÜHNENAKTEURIN - INTERCOIFFURE - MODETEAM - CHARITY ENGAGEMENT - AVEDA - SHU UEMURA - NATÜRLICHKEIT - MODERNITÄT Andrea Filthaus ist Friseurin mit Leidenschaft und Herz. Die 44-Jährige ist seit 18 Jahren mit ihrem eigenen Salon in Meinerzhagen selbständig und hat aktuell acht Mitarbeiter. Ihr Salon ist ein echtes Schmuckstück im Herzen des bergischen Landes und steht für Ruhe, Balance und die perfekte Dienstleistung. Für seine besondere Qualität und die vielen extra Services von der Haarverlängerung bis zur Aveda Aromareise, den Shu Uemura Pflegeritualen oder einem eigenen Wohnaccessoireshop wurde der 210 m² große Salon auch schon mehrfach ausgezeichnet. „Unsere Kunden sind bei uns im Salon wie zu Besuch bei Freunden. Wir verstehen uns als Gastgeber und haben den Ehrgeiz jedes guten Gastgebers: unseren Gästen ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und ihnen Genuss und Verwöhnung auf höchstem Niveau zu bieten", erklärt Filthaus den eigenen Anspruch. Neben dem eigenen Salon engagiert sich die Friseurmeisterin seit 10 Jahren mit vollem Einsatz bei Intercoiffure, der weltweiten Elitefriseurvereinigung. Für Intercoiffure ist sie im Modeteam aktiv, steht deutschlandweit auf der Bühne und gibt Salonschulungen für Friseurkollegen zum Thema Trends, Schnitte, Farben und Styling. Ihr Stil ist geprägt von klaren Linien, perfekten Formen und femininer Weichheit. Andrea liebt es, ihre Kunden komplett zu verschönern und mit Hilfe von neusten Techniken den optimalen Total Look zu kreieren. Aber Schönheit und Mode ist nicht alles, was Andrea Filthaus antreibt. Talente fördern und das Image des Handwerks nach vorne bringen, liegt ihr genauso am Herzen, wie anderen zu helfen. Immer wieder zeigt sie ihr großes Herz bei Spendenaktionen, Charity-Frisieren oder dem alljährlichen Intercoiffure Golf Turnier "Play for Life", bei dem sie selbstverständlich dabei ist: „Anderen zu helfen, die nicht auf der Sonnenseite leben, ist Ehrensache." Fotocredit: (c) Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen", Meinerzhagen Denver Clan, Miami Vice, Magnum oder Dallas. Die Kultserien und Filme der 70-er und 80-er Jahre waren Andrea Filthaus Inspiration für ihre neue Frisurenkollektion Andrea Filthaus "verwöhnen & genießen" 2.0. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2163_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2163_0.jpg
 
Trendlooks in Blond und Braun:
06.07.2015

Trendlooks in Blond und Braun

Kreiert von Redken Artist Mandy van den Bosch-Macri/ P.A.M. College
Trendlooks in Blond und Braun Kreiert von Redken Artist Mandy van den Bosch-Macri/ P.A.M. College VORHER/ NACHHER - EDGY CUTS Waleria wünschte sich einen satten, schimmernden Braunton und einen kurzen, androgynen und dennoch femininen Haarschitt. Mandy verwendete Chromatics und färbte die unteren Ecken und Konturen am Gesicht sowie einen Teil des Ponys in einem dunklen Ton, die restlichen Haare am Oberkopf in einem helleren Braunton. Die kräftigen Chromatics Prisma-Farben schenken dem Haar einen 4D-Haareffekt und multidimensionalen Glanz. Der Look wurde mit Redken Short Sculpt 19 geföhnt - das Gel schenkt besonders Kurzhaarschnitten starken Halt und einen satten Glanz. Redken Wax Blast 10 gibt als Finish zusätzliche Textur. Eine Hommage an den Grunge Look: Dieser Anti-Fashion-Dutt greift den Trend der 90er Jahre auf und interpretiert ihn tragbar neu. Ein edgy Look - perfekt geeignet für den Festival-Sommer und coole Clubnächte. Für den Look wurde das Haar toupiert, seitlich zusammengenommen, eingedreht, drapiert und festgesteckt. Für definierte Konturen wird auch hier wieder Short Sculpt 19 verwendet sowie Control Addict 28 für perfekten Halt. VORHER/ NACHHER - Blonde Glamour Hollywood-Glamour meets Edginess: Rebecca wünschte sich ein Produkt, das schnell, schonend und natürlich aufhellt und ihr Blond zum leuchten bringt. Dafür verwendete Mandy vier verschiedenen Produkte für unterschiedliche Anwendungen in Spitzen und Längen: Redken Flash Lift für die Spitzen, Blonde Idol Base Breaker zur Aufhellung des Ansatzes um eine Tonhöhe in nur 10 Minuten sowie Redken Shades EQ Gloss für fantastischen Glanz. Für den Glamour-Look: Längen und Spitzen wurden mit dem heißen Stab zu Wellen geformt und festgesteckt, anschließend mit einer Bürste vorsichtig frisiert und gestylt. Für den Hitzeschutz wurde Iron Shape 11 verwendet, für geschmeidigen Halt Quick Hairspray 18. Für den romantischen Flechtlook: Eine seitliche Partie wurde mit Braid Aid 03 geflochten und zu Kringeln gelegt, dann festgesteckt. Die andere Seite wurde lang gelassen. Auf Teile des Ponys und der Flechtelemente gab Mandy Metal Fix 08 - die metallische Creme gibt es in Gold und Silber und veredelt jede Frisur. MIT DEN PASSENDEN PRODUKTEN ZUM PERFEKTEN LOOK Blonde Idol base braker hat eine cremige Konsistenz und lässt sich easy mit der Flasche auf die Ansätze auftragen. Das Produkt bewirkt eine schonende und natürliche Aufhellung des Haaransatzes um eine Nuance in nur 10 Minuten. Braid Aid 03 braid defining lotion Diese bahnbrechende Lotion definiert geflochtene und eingedrehte Zöpfe, fügt Griffigkeit für ein leichteres Flechten hinzu und hilft dabei, dem geflochtenen Haar länger Halt zu verleihen. Anwendung: In den Händen zerreiben und drei bis fünf Pumphübe von Braid aid 03 in den mittleren Längen und Spitzen verteilen. Nach Wunsch flechten oder eindrehen und feststecken. Preis: 50 ml kosten ca. 21,90 € Metal Fix 08 metallic liquid pomade Mithilfe dieser metallischen und flüssigen Pomade in Gold und Silber in zwei Farben kann jeder Look aufregend veredelt werden - Perfekt für glatte Styles mit einem metallischen high-fashion Glanz. Anwendung: Fingerspitzen oder eine schmale Bürste benutzen, um Metal Fix 08 in kurzen Streifen aufzutragen. Um die Intensität der Farbe zu erhöhen, muss die erste Schicht trocknen, bevor erneut mit Metal Fix 08 drüber gestrichen wird. Preis: 2 x 20 ml kosten ca. 22,90 € Control Addict 28 hairspray Die sehr schnell trocknende Formel hinterlässt keine Rückstände und beschwert das Haar nicht, es bleibt flexibel und trotzdem in gewünschter Form. Die fruchtig-blumige Duftnote rundet das Stylingerlebnis ab. Mit Control Addict 28 wird die REDKEN Haarspray Kollektion um ein weiteres, höchst effizientes Stylingprodukt ergänzt und bietet individuelle Lösungen für jeden Haartyp und jedes Haarstyling. 400 ml, ca. 17 € Wax Blast 10 high impact finishing spray-wax Das Sprüh-Wachs sorgt für Volumen und Dimension mit seidenmattem Finish und perfekter Struktur. Anwendung: Gut schütteln, auf das trockene Haar aufsprühen und mit den Händen in die Haar einarbeiten. Für ein schnelles Finish bei jedem Style wax blast 10 auf das feuchte Haar sprühen, anschließend trocken föhnen. Fotocredits: REDKEN Cameron Diaz, Taylor Swift, Tony Garrn - Blondschöpfe sind vom Catwalk und vom Red Carpet nicht wegzudenken. Aber nicht nur Blond Idols ziehen im Sommer alle Blicke auf sich - auch Brünette wie Jessica Alba, Miranda Kerr oder Kendall Jenner liegen mit ihren Braun-Nuancen voll im Trend. Redken Top-Artist Mandy von P.A.M. hat für Redken die beiden Nuancen in coole Trendlooks übersetzt: edgy, romantisch und glamourös. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2162_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2162_0.jpg
 
ZV-News: Aktuelle Verbandsnachrichten 07/2015:
03.07.2015

ZV-News: Aktuelle Verbandsnachrichten 07/2015

Newsletter-Ausgabe vom 02.07.2015, Quelle: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks
ZV-News: Aktuelle Verbandsnachrichten 07/2015 Newsletter-Ausgabe vom 02.07.2015, Quelle: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks Bundestag: Große Koalition mit Bekenntnis zum Meister In seiner heutigen Sitzung wird der Deutsche Bundestag einen Antrag der CDU/SPD Regierungskoalition zur sogenannten Transparenzinitiative der EU verabschieden. Er beinhaltet ein klares Bekenntnis zum qualifikationsgebundenen Berufszugang und folgt vollumfänglich der Argumentation der Handwerksorganisationen gegenüber der EU Kommission. Mit diesem überaus wichtigen Erfolg der Lobbyarbeit von ZDH, UDH und ZV Friseurhandwerk wird der Fortbestand der Meisterqualifikation, auch im Friseurhandwerk, weiter gesichert. Bereits im vergangenen Dezember hatten alle Fraktionen des Bundestages in Berlin ein klares Bekenntnis zum Meister im Handwerk abgegeben. Mit dem heutigen Antrag der Fraktionen der Großen Koalition stellt sich die regierungstragende Mehrheit des deutschen Parlaments explizit gegen die sogenannte Transparenzinitiative der EU und gegen den Versuch, den Meister im deutschen Handwerk faktisch abzuschaffen. Zur Erinnerung: Bereits Ende April konnte der Meister im Friseurhandwerk dank der Unterstützung des Bundeswirtschaftsministeriums und der Lobbyarbeit von ZDH, UDH und Zentralverband Friseurhandwerk erfolgreich in Brüssel verteidigt werden. In den Medien: Mindestlohn Friseurhandwerk Es ist noch nicht so lange her, da wurde das Friseurhandwerk für seine Lohn- und Tarifpraxis in den Medien scharf kritisiert. In den Jahren 2012 und Anfang 2013 erreichte diese mediale Dauerkritik ihren Höhepunkt und drohte zu einem schweren Imageschaden für den Friseurberuf zu werden. Erst der tarifpolitische Durchbruch vom April 2013 beendete diese Dauerschelte und führte den Friseurberuf aus den Negativschlagzeilen. Heute, ein halbes Jahr nach Einführung des Mindestlohnes in Deutschland, stellt sich die Situation völlig anders dar. Die Friseure werden, trotz der tariflichen Übergangsregelung bis zum Ende des Monats, als Vorzeigeberuf beim Thema Mindestlohn dargestellt. Die Friseurbranche habe die Herausforderungen des Mindestlohns erfolgreich aufgegriffen und beispielhaft gelöst, heißt es jetzt. So zeigt sich, dass Tarifpolitik auch immer Imagearbeit für den Friseurberuf ist. Beispiele für diese positive Medienresonanz finden sich mit Datum vom 30.6. bei hr-info in der Mediathek, in der Deutschlandausgabe von BILD und im Tagesspiegel aus Berlin. BMAS legt erste Bestandsaufnahme zum gesetzlichen Mindestlohn vor Am 30. Juni 2015 hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) eine Bestandsaufnahme zu den Auswirkungen des gesetzlichen Mindestlohns vorgelegt und Schritte zu einer Reduzierung der „Mindestlohbürokratie“ angekündigt. Erwartungsgemäß werden die arbeitsmarktpolitischen Auswirkungen positiv dargestellt. Problematische Effekte, wie z.B. der deutliche Rückgang von Minijobs seit Jahresanfang, werden nicht angemessen berücksichtigt. Angekündigt wird in diesem Zusammenhang, dass die die in der Mindestlohn-dokumentationspflichten-Verordnung(VO) enthaltene Verdienstschwelle, bis zu der Zeitnachweise erforderlich sind, von 2.958 € auf 2.000 € abgesenkt werden soll. Weiterhin soll die Einhaltung von Vorschriften des Arbeitszeitgesetzes zukünftig nicht mehr vom Zoll, sondern wie zuvor von den Gewerbeaufsichtsämtern überprüft werden. Die zu erwartenden Absenkung der Verdienstschwelle entspricht den Forderungen des Handwerks und realisiert einen wesentlichen Punkt der Resolution des Friseurhandwerks vom 01. Juni 2015 unter dem Motto: Statt Mindestlohnbürokratie – Kontrollen sachgerecht und effizient gestalten. Bis zum 31.07.2015 gilt im Friseurhandwerk eine Arbeitnehmerentsendegesetz-Verordnung für den Mindestentgelttarifvertrag Friseurhandwerk mit einer Übergangsregelung zum gesetzlichen Mindestlohn. Deshalb würde die zu erwartende Änderung der Mindestlohndokumentationspflichten-VO erst ab 01.08.2015 greifen. Mit dem Verordnungserlass rechnen wir noch in diesem Monat, so dass es allenfalls in einem Zeitraum von wenigen Tagen zu einer Überschneidung kommen kann. Deutschlandpremiere der ZV Mode in Hessen! Das Modeteam des Zentralverbandes präsentiert am 30. August 2015 die Premiere der kommenden Saison Herbst/Winter 2015/2016 in Bad Nauheim. Im passenden Ambiente des Kurtheaters werden die Akteure des Modeteams die aktuellen Trends, Stylings und Schnitte der H|MAG Herbst/Winter Kollektion zeigen und Step-by-Step dem geladenen Fachpublikum erklären. Zusätzlich wird ein Team des Fördernden Partners Kemon mit an Bord sein und die aktuelle Kollektion "The Italian Touch" präsentieren. Alle Informationen zum Programm, zum Veranstaltungsort und zu den Tickets finden Sie in unserem Flyer. ZDH wirbt europaweit für die duale Ausbildung im Handwerk - Jubiläumsfeier der Europäischen Ausbildungsallianz in Riga ZDH-Generalsekretär Schwannecke: "Die Ausbildung im Handwerk ist attraktiv und modern." Junge Menschen für eine duale Ausbildung und für das Handwerk begeistern: Anlässlich des zweijährigen Bestehens der Europäischen Ausbildungsallianz warb ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke in Riga für die Karrieremöglichkeiten durch eine Ausbildung im Handwerk. "Meine Botschaft: Die Ausbildung im Handwerk ist attraktiv und modern. Die heutige Veranstaltung zeigt, was alles möglich ist, wenn Politik, Sozialpartner und EU-Kommission Ausbildungsprogramme und -initiativen in ganz Europa fördern. Derzeit werden die Ausbildungssysteme in vielen Ländern Europas reformiert. Die Vorzüge der dualen Ausbildung nach dem deutschen Modell werden dabei zunehmend bekannter. Debattiert werden auch der sinnvolle Einsatz von Finanzmitteln und Ressourcen. Unsere erfolgreiche, seit 2010 laufende Image-Kampagne des Handwerks kann hier beispielgebend sein. Ihre Kernbotschaft: Die duale Ausbildung bietet eine fundierte, umfassende und anspruchsvolle Ausbildung in über 130 Handwerksberufen. Eine Ausbildung im Handwerk ist damit Grundlage für ebenso vielfältige wie attraktive Karrierewege: mit vielen flexiblen Weiterbildungsmöglichkeiten, einem guten Gehalt und einem sicheren Arbeitsplatz. Mit diesen Chancen werden wir auch weiterhin junge Menschen ansprechen und informieren." Bundestag: Große Koalition mit Bekenntnis zum Meister In den Medien: Mindestlohn Friseurhandwerk BMAS legt erste Bestandsaufnahme zum gesetzlichen Mindestlohn vor Deutschlandpremiere der ZV Mode in Hessen! ZDH wirbt europaweit für die duale Ausbildung im Handwerk - Jubiläumsfeier der Europäischen Ausbildungsallianz in Riga | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2161_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2161_0.jpg
 
Cosmic Princesses by Manish Arora:
02.07.2015

Cosmic Princesses by Manish Arora

MIT CATWALK BY TIGI ZU DEN NEUESTEN CATWALK LOOKS
Cosmic Princesses by Manish Arora MIT CATWALK BY TIGI ZU DEN NEUESTEN CATWALK LOOKS Herrenberg, Juni 2015. Die aktuelle SS15 Collection von Manish Arora widmet sich der „erleuchteten“ Frau, die sich von ihrem irdischen Dasein erhebt, um eins mit dem Universum zu sein. Für die passenden Hairstyles hat das TIGI Session Team sich kosmischer Materialien bedient, die sorgfältig in die Flechtfrisuren eingearbeitet wurden und die Farben und Muster der Collection weiterführen. Die mutige und starke Kollektion vermittelt gemeinsam mit den ausdruckstarken Frisuren den starken Overall-Look der “Cosmic Princess”. Applizieren Sie CATWALK by TIGI Bodifiying Spray um Volumen und Textur im feuchten Haar zu maximieren. Föhnen Sie das Haar anschließend gleichmäßig trocken. Kreieren Sie nun einen klassischen Mittelscheitel und fassen Sie das Haar im Nacken zu einem Ponytail zusammen. Anschließend wählen Sie eine colorierte Haartresse und fixieren diese entlang des Ponytails. Je nach individuellem Look, sollte das Kunsthaar kontrastreich gestaltet sein. Unterteilen Sie den Ponytail nun in kleinere Sektionen und beginnen Sie mit unterschiedlichen, diffusen Flechtvariationen. Integrieren Sie hierbei die colorierte Haartresse um ein eingeblendetes Farbspiel zu erzielen. Anschließend sprühen Sie CATWALK by TIGI Work It Hairspray auf die Haaroberfläche und arbeiten Sie mit leichten Toupierbewegungen, um eine raue und aktivierte Struktur zu erzielen. Nehmen Sie abschließend 1 bis 2 geflochtene Sektionen und wickeln Sie diese um den Ansatz des Ponytail Bereichs. Fixieren Sie diese mit einer Hochstecknadel. Als finale Glanzveredelung, applizieren Sie CATWALK by TIGI Camera Ready Shine Spray. Die Manish Arora-Frau ist erwachsener geworden. Sie ist zu einer universalen Lichtgestalt geworden. Das unterstreichen wir mit schweren Zöpfen und kosmischen Mustern mit angedeuteten indischer Symbolen, sodass ein überzeugender Runway- Look entsteht. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2160_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2160_0.jpg
 
The Sunrisers by Mara Hoffman!:
02.07.2015

The Sunrisers by Mara Hoffman!

MIT CATWALK BY TIGI ZU DEN NEUESTEN CATWALK LOOKS
The Sunrisers by Mara Hoffman! MIT CATWALK BY TIGI ZU DEN NEUESTEN CATWALK LOOKS Herrenberg, Juni 2015. Mara Hoffman’s Spring 2015 Collection „The Sunrisers“ ist von der Idee, gesamtheitlich hell und leuchtend zu wirken, inspiriert. Maras Intention, eine Kollektion zu kreieren, die in einer ruhigen und unbeschwerten Welt existiert, wird durch blasse Töne in Regenbogenfarben und entspannte, leicht fallende Silhouetten veranschaulicht und in SS2015 nun greifbar. Für diese moderne und verträumte Kollektion haben sich das TIGI Session Team und Mara Hoffman zum wiederholten Mal zusammengefunden, und mühelose, unbeschwerte Hairstyles entwickelt, die jeden Bohemian-Look unterstreichen. Applizieren Sie Bed Head by TIGI Oh Bee Hive! Matte Dry Shampoo im trockenen Haar, um die Haaroberfläche zu definieren. Arbeiten Sie nun das Haar nach hinten und isolieren Sie drei individuelle Sektionen. Nun erhalten Sie drei Ponytails. Fixieren Sie diese mit einem elastischen Gummiband. Flechten Sie diese Sektionen. Arbeiten Sie jeweils mit drei Strähnenpassées pro Flechttechnik. Haaransatz bis Mittelstück werden natürlich belassen, um einen „Faux–Bob Look“ zu erzielen. Fixieren Sie die bearbeiten Bereiche mit einem elastischen Gummiband. Kombinieren Sie nun die äußeren Zöpfe mit dem zentralen Zopf. Wickeln Sie die Zöpfe ineinander und fixieren Sie die Frisur abschließend mit einem elastischen Gummiband. Definieren und versiegeln Sie diese Langhaarvariation zum Schluss mit CATWALK by TIGI - Work It Hairspray #Braids are the ultimate #readytowearhair look for summer 2015 Maras Collection „The Sunrisers“ ist von viel Licht, Ruhe und Weite inspiriert. Wir haben diese Stimmung adaptiert und ihr mit verworrenen und ausgefransten Flechtzöpfen Ausdruck verliehen. So kreierten wir einen Easy-Chic-Look im Bohemian-Style. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2159_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2159_0.jpg
 
Masterpiece - der Stagecolor Cosmetics Make-up Trend Herbst-Winter 2015/2016:
01.07.2015

Masterpiece - der Stagecolor Cosmetics Make-up Trend Herbst-Winter 2015/2016

Setzen Sie sich in Szene mit dem avantgardistischen Herbst-Winter Trend 2015/2016 von Stagecolor Cosmetics™
Masterpiece - der Stagecolor Cosmetics Make-up Trend Herbst-Winter 2015/2016 Setzen Sie sich in Szene mit dem avantgardistischen Herbst-Winter Trend 2015/2016 von Stagecolor Cosmetics™ | Mit fesselnder Lebendigkeit und verführerischer Tiefe repräsentiert Masterpiece eine Symbiose aus Extravaganz und Lässigkeit. Verleihen Sie Ihrer Leidenschaft für Farben und Make-Up neuen Ausdruck. Masterpiece - ein facettenreicher Look, glamourös und doch natürlich elegant. | | Für ein gleichmäßiges, natürliches Hautbild tragen Sie die Compact BB-Cream mit dem Schwämmchen auf Ihr gesamtes Gesicht auf. Die Compact BB-Cream bildet die optimale Grundlage für Ihren Masterpiece-Look. Im Anschluss verwenden Sie einen flüssigen oder cremigen Concealer aus der Perfect Skin Collection (Basis-Sortiment). Wählen Sie eine Nuance 1–2 Töne heller als Ihr Hautton, so können Sie Augenschatten oder Unreinheiten problemlos kaschieren. Modellieren Sie Ihre Gesichtsform. Ihre Augenbrauen akzentuieren Ihr Gesicht und unterstreichen Ihre natürliche Ausstrahlung – beispielsweise mit dem Eyebrow Twist (Basis-Sortiment). Pflegen und umranden Sie Ihre Lippen mit dem Wax Liner. Verwenden Sie einen Classic Lipstick Ihrer Wahl, um Ihren Lippen ein seidenweiches Aussehen zu geben (Basis-Sortiment). Ihre Augen erstrahlen ausdrucksvoll durch die Eyeshadow Quartets. Sie wählen Ihre favorisierte Farbpalette und beginnen mit dem dunkelsten Ton. Tragen Sie den Farbton in einer flächigen Kontur um das bewegliche Augenlid herum auf, beginnend am äußeren Augenwinkel oberhalb des Augenlids. Betonen Sie anschließend die Lidfalte. Tragen Sie nun den helleren Ton Ihrer Eyeshadow-Palette über der Pupille aufs Lid auf und verblenden Sie nun den Übergang der beiden Farbtöne weich. Unter die Augenbraue geben Sie den weichsten Farbton Ihrer Lieblingspalette. Tragen Sie den entsprechenden Liquid Definition Eyeliner am oberen Wimpernrand auf. Profi-Tipp: Um den Blick zu öffnen und das Auge optisch zu vergrößern, tragen Sie einen hautfarbenen Kajal in der unteren Waterline auf. Für einen dramatischen Blick wird ein schwarzer Kajal in der oberen und unteren Waterline aufgetragen. Zur Vollendung Ihres Augen Make-Ups tuschen Sie Ihre Wimpern oben und unten kräftig. Stylen Sie Ihre Wimpern indem Sie kräftig mit der Wimpernbürste nach oben “pushen”. Sie erhalten einen strahlenden, verführerischen Blick, ganz im Masterpiece-Look. Die Produkte des Stagecolor Cosmetics™ Trends für Herbst-Winter 2015/2016 Compact BB-Cream Natürlich, einfach aufzutragen und auf der Haut kaum spürbar: Die geschmeidige Grundierung Compact BB-Cream in den Nuancen „Light Beige“ und „Dark Beige“ eignet sich besonders gut für normale bis Mischhaut. Glänzende Stellen werden sofort mattiert, der Teint wirkt ausgeglichen mit einem lang anhaltenden, samtigen Ergebnis. Die neue, aktiv wirkende Pflegetechnologie ermöglicht zugleich langanhaltende Pflege und einen leichten Hauch Make-Up. Der perfekte Halt der Compact BB-Cream kann jederzeit aufgefrischt oder korrigiert werden. Ohne Silikon Öl und Parabene. Nuancen: Light Beige, Dark Beige UVP: 34,50 € Eyeshadow Quartet In den modischen Nuancen des Eyeshadow Quartet „Sound of Trees“ trifft Tiefschwarz auf reflektierendes Moosgrün, Lagunenblau, Mondgrau und Goldbeige. Eine noch verfeinerte Fertigungsmethode ermöglicht bisher ungekannte, schwerelos wirkende, ultraintensive Farben. Die talkfreie, samtige Formulierung der hochpigmentierten Nuancen lässt sich spielerisch leicht und gleichmäßig als Lidschatten, Eyeliner oder Highlighter verwenden. Feucht aufgetragen verstärken sich Haftung und Strahlkraft nochmals. Das moderne Ergebnis: Ein ebenmäßiger Farbauftrag mit innovativen, multireflektierenden Partikel für einen frostig schimmernden Smoky Look 2015. Samtig, seidenweich und dennoch federleicht: ein innovatives Herstellungsverfahren ermöglicht die Kombination reinster Farben mit dem Look von flüssigem Metall, vereint in dem Eyeshadow Quartet „Sound of Violets“. Der cremige und perfekt deckende, gleichmäßige Farbauftrag überzeugt als Lidschatten, Eyeliner oder Highlighter mit winzigen, brillant funkelnden Schimmerpartikeln. Leicht feucht angebracht erhöhen sich Farbe und Haftung noch. Die Nuancen in Rosé, Lavendel, Toffee und Anthrazit lassen sich spielerisch leicht verblenden, für den großflächigen, dezent rauchigen Look der Saison. Nuancen: Sound of Trees, Sound of Violets UVP: 38,90 € Liquid Definer Eyeliner Für den Liebling der Make-Up Saison: Mit dem Liquid Definer Eyeliner gelingt jede Eyeliner-Variante. Ob filigrane Linien am äußeren Augenwinkel oder verwegen dramatisch verwischt, die matte und intensive Farbe lässt sich, dank einer besonderen Pinselspitze, präzise und einfach auftragen. Je nach Neigungswinkel der Hand entsteht ein breiter Strich oder eine schmale Linie. Durch die angenehm gleitende, innovative Textur bleibt genug Zeit für Korrekturen. Nach einer kurzen Trockenzeit bleibt der Lidstrich, auch im hektischen Alltag, wo er bleiben soll. Nuancen: Green Contours, Violet Contours UVP: 18,50 € Classic Lipstick Geschmeidig gleitet die extraleichte Textur des Classic Lipstick über die Lippen und sorgt für ungeahnt intensive Farbe. Die feuchtigkeitsspendende, dezent glänzende Rezeptur mit Jojoba verblasst auch beim Essen oder Trinken nicht und bleibt dort wo sie per Pinsel oder, als klassisch feminine Geste direkt per Lippenstift, aufgetragen wurde. Auf Parabene und Mineralöl wird verzichtet. Nuancen: Soft Orange, Bright Fuchsia, Cozy Brown UVP: 24,50 € 2015-07-01 06:48:29 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2158_0.jpg
 
Matrix präsentiert: intouch - feel good extensions:
30.06.2015

Matrix präsentiert: intouch - feel good extensions

Die exklusive Haarverlängerung aus 100% Echthaar
Matrix präsentiert: intouch - feel good extensions Die exklusive Haarverlängerung aus 100% Echthaar | Langes, geschmeidiges Haar, das nicht nur gesund aussieht, sondern auch strahlend glänzt, gilt als absolutes Schönheitsideal. Mit den feel good extensions erfüllt sich für viele Frauen der Wunschtraum von perfektem Haar. Die Hair-Extensions stehen für höchste Qualität und sind ab Juli 2015 erhältlich. | | Mit den feel good extensions entführt MATRIX in die wunderbare Welt der Haarverlängerung - und das auf absolut höchstem Niveau. Denn die exklusive Haarverlängerung wird aus 100 Prozent Echthaar mit natürlicher Schuppenschicht hergestellt und mit einer speziellen Keratinrezeptur vorgebonded. Dieses schenkt ein herrlich seidiges Haargefühl und einen tiefen, natürlichen Glanz. Die Handhabung wird erleichtert und eine besonders natürliche Integration der Extensions garantiert. Bei der Herkunft der Haare wird selbstverständlich sehr streng auf alle ethischen Prinzipien geachtet. Das Haar wird sorgfältig auf die Eignung als Extensions-Haar getestet und in schonendsten und modernsten Verfahren veredelt, aufgehellt und eingefärbt. Mit der einzigartigen Smart Therm Wärmetechnik lassen sich die feel good extensions präzise und sorgfältig applizieren. Smart Therm sorgt für ein schonendes Modulieren bei der Verbindung mit dem Eigenhaar. Somit sind Color-Blendings und feinste Strähnen auch im Oberkopfbereich problemlos möglich. Die innovative Wärmetechnik garantiert maximale Haltbarkeit, einen natürlichen Fall der Haare und ein kraftvolles Haargefühl bis in die Spitzen. intouch - feel good extensions 15 Jahre lang designte und produzierte Inhaberin Christa Müller erfolgreich Zweithaarerzeugnisse in Asien, um diese in USA, Kanada und Deutschland zu vermarkten. Dabei wurde sie mehrfach als “outstanding international hairdesigner” ausgezeichnet. 1995 kehrte sie nach Deutschland zurück und verlagerte den Schwerpunkt ihrer Arbeit auf den Bereich von Echthaar-Extensions. Nach mehr als 10 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Echthaar-Verlängerung war sie 2006 maßgeblich an der Gründung der Marke inTouch feel good extensions beteiligt, die sich innerhalb kürzester Zeit zu einem der führenden Anbieter von hochwertigem Echthaar und professionellen in Touch Systemen zur Haarverlängerung und Haarverdichtung entwickelte. Im Unterschied zu Wettbewerbern bietet die Marke keine Technologien und Dienstleistungen, sondern Problemlösungen für jeden einzelnen Endkunden und seine spezifischen Bedürfnisse, aber auch für die Anforderungen der Friseursalons und ihrer Stylisten. Mit erstklassigen Trainern, Top-Stylisten, Marketingexperten und erfahrenen Kaufleuten bietet Christa Müller ein erfahrenes Team, das seinen Kunden stets einen umfassenden und idealen Service bietet. Ihre Erfolgsfaktoren: Beständigkeit, Leidenschaft und Kompetenz FEEL GOOD EXTENSIONS sind ab Juli 2015 erhältlich. Vertrieb über MATRIX Distribution 2015-06-30 21:10:13 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2157_0.jpg
 
Wella Professionals Trend Collection Herbst/ Winter 2015:
29.06.2015

Wella Professionals Trend Collection Herbst/ Winter 2015

Auf zu neuen Ufern
Wella Professionals Trend Collection Herbst/ Winter 2015 Auf zu neuen Ufern Schwalbach, Juni 2015. Dort, wo die unbezähmbare Natur raue Landschaften formt, lassen sich visionäre Pioniere zu neuen Looks inspirieren. Sie kombinieren Ursprüngliches mit modernster Technologie, um eine raue, eigenwillige Schönheit zu kreieren. Uncharted Territories, Inspiration der Wella Professionals Trend Collection Herbst/ Winter 2015, empfindet nach, wie die Elemente der Natur auf das Haar einwirken. Dabei enthüllt sie eine natürliche Ästhetik, in der die eigentliche Schönheit des Menschen liegt. Eine Kunst, die nur der Friseur beherrscht. Marmorierte Farben. Ungebändigte Texturen. Raues Klima verleiht Pflanzen, Erde und Gestein eine sagenhafte Nuancenvielfalt und lässt marmorierte Farbspiele entstehen. Erdige Töne des Nordens treffen auf leuchtende Farben des Orients. Im Salon werden sie mühelos mit dem Wella Farbfullservice umgesetzt, allen voran mit der neuen Koleston Perfect Innosense Mineral Collection. Die neue Mineral Collection von Koleston Perfect Innosense - von der Natur inspiriert. Die neue Koleston Perfect Innosense Mineral Collection besteht aus fünf natürlichen Tönen: Medium Brown (Ash Brown), Dark Blonde (Ash Brown), Medium Blonde (Ash Pearl), Lightest Blonde (Cendre Mahogany) und Very Light (Blonde Pearl Ash). Inspiriert von Erde, Gestein und Mineralien - für ein sattes und dennoch natürliches Farbergebnis. Koleston Perfect Innosense ist die erste permanente Haarfarbe, die das ECARF-Siegel für allergikerfreundliche Produkte erhalten hat, vergeben von der Europäischen Stiftung für Allergieforschung. Auch in Sachen Styling sorgt der lässig unkonventionelle Trend Uncharted Territories für sagenhaft natürliche Prêt-á-Porter Looks, die alle eines gemeinsam haben: Pioniergeist. Unter Einfluss der rauen Natur folgt die Form scheinbar praktischen Notwendigkeiten. Ungebändigte Texturen, kreiert wie von Regen und Wind. Geflochtenes Haar, das wie vom Sturm wieder geöffnet wird. Inspiriert von unterschiedlichen Ethnien. Umgesetzt mit der neuen Stylingmarke für echte Individualisten: EIMI von Wella Professionals. Die Wella Professionals Prêt-á-Porter Looks Herbst/ Winter 2015: Marbled Stone: Wenn das Lichtspiel die Mineraladern im Gestein zum Vorschein bringt, enthüllt sie den faszinierenden Reiz marmorierter Steine. Marbled Sand: Die Farben des kühlen Nordens treffen in marmoriertem Sand auf den Zauber der Gewürzstraße. Marbled Rust: Wie eine Mineralader fließt ein harmonischer Farbverlauf in marmoriertem Rostrot durch das Haar. Marbled Chestnut: Sanfte, marmorierte Kastanientöne kreieren einen Farbverlauf, wie er bisher nur der Natur entsprang. Untamed Gloss: Natürlicher Glanz – inspiriert vom Spiel der Lichtreflexionen auf der Wasseroberfläche. Untamed Braid: Im Schmelztiegel der Kulturen entstehen neue, überraschende Texturen wie die ungezähmte Flechtkunst. Die Wella Professionals Editorial Looks Herbst/ Winter 2015: Eine Interpretation der Uncharted Territories von den Wella Professionals Global Creative Directors, Josh Wood und Eugene Souleiman: Interessierte Friseure wenden sich an ihren Wella Vertriebspartner. Mit der neuen Trend Collection Herbst/Winter 2015, beweist Wella wieder einmal wegweisenden Pioniergeist. Inspiriert von „Uncharted Territories“ erschließt die Kollektion bisher unbekannte Sphären in Sachen Hairfashion. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2156_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2156_0.jpg
 
Show your #sunkissed Hair:
27.06.2015

Show your #sunkissed Hair

Mit der TIGI kiss it! Challenge den Sommer begrüßen
Show your #sunkissed Hair Mit der TIGI kiss it! Challenge den Sommer begrüßen Moderne Looks, warme Farbreflexe und lässige Natürlichkeit machen dich und deine Freunde zu den Eyecatchern der Saison. Zeigt uns euren Sommerlook 2015 und seid Teil der TIGI-Collection, bei der es ab Juli heißt: kiss it! Und das Schönste: Jeder kann mitmachen! So geht’s: Mach ein Selfie mit Kussmund und zeig uns dein sonnengeküsstes Haar Lade Dein Selfie auf der TIGI Aktionsseite hoch, teile dein Bild und nominiere auch deine Freunde für die Challenge Gewinne 1 von 99 Produktpaketen im Wert von bis zu 250€ für die Selfies mit den meisten Votes www.i-love-tigi.de/kiss-it-challenge Für alle Farbliebhaber, Fashionistas und kreativen Köpfe unter euch bietet diese Colour-Challenge über acht Wochen die Möglichkeit, die Haarfarbe noch schnell für den Sommer bereit zu machen, viele Freunde mit guter Laune anzustecken und den sonnengeküssten Sommer-Look zu teilen. Einfach und unkompliziert mitmachen, Freunde challengen, auch teilzunehmen, voten und nebenbei noch tolle Preise gewinnen. Auf www.i-love-tigi.de/kiss-it-challenge kann die Aktion ganz einfach und jederzeit nachverfolgt werden. Herrenberg, Juni 2015. Die einzigartige TIGI-Challenge kann beginnen! „Kiss & challenge it“ ist das interaktive Motto des Sommers. Mit der neuen, sommerlichen kiss it! Collection und den angesagten Gold- & Kupfer-Nuancen von TIGI copyright©olour sorgt TIGI aktuell für Sommerhaar wie von der Sonne geküsst. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2155_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2155_0.jpg
 
Mit Geradlinigkeit zum Erfolg: Andrea Münster Friseure:
26.06.2015

Mit Geradlinigkeit zum Erfolg: Andrea Münster Friseure

Gute Haarschneider gibt es viele, aber nur wir verkaufen gute Gefühle.
Mit Geradlinigkeit zum Erfolg: Andrea Münster Friseure Gute Haarschneider gibt es viele, aber nur wir verkaufen gute Gefühle. Dass ihr Konzept funktioniert, beweist sie jeden Tag. „Die Neukunden rennen mir das Geschäft ein, ich brauche dringend zwei weitere Mitarbeiter.“ Andrea ist mit ganzem Herzen Friseurin. Schon während ihrer Ausbildung nahm sie an diversen Wettbewerben teil und gewann beispielsweise die niederbayerische Meisterschaft bereits im 1. Lehrjahr. Nach ihrer Meisterprüfung sammelte sie als stellvertretende Geschäftsführung die notwendige Erfahrung, um sich im September 2013 selbstständig zu machen. „Endlich konnte ich meine Ideen, Erfahrungen und Visionen umsetzen.“ Seitdem verwöhnt sie zusammen mit ihrer Mitarbeiterin die Köpfe der Kunden. „Die Arbeit am Haar und die Erfüllung des Kundenwunsches stehen bei uns im Mittelpunkt. Deshalb arbeiten wir auch ausschließlich mit Terminen“, sagt Andrea. So geradlinig wie ihr Konzept ist auch die Inneneinrichtung: Klare Linien beherrschen den Raum, spezielle Tageslicht-LED-Beleuchtung gibt die Haarfarbe realistisch wieder. Andrea macht sich nichts aus Schnickschnack: „Ich achte darauf, dass es in meinem Salon so wenig Ablenkung wie möglich gibt, damit sich alle auf das Wesentliche konzentrieren können - den Haarschnitt und die Farbe.“ Während sich das Team mit seinem umfangreichen Fachwissen den Frisurenwünschen widmet, können die Kunden entspannen. Für einen erfolgreichen Salon braucht es den passenden Partner. Nach monatelanger und sehr intensiver Produktprüfung von insgesamt 18 Anbietern hat Andrea ihr Urteil gefällt. „Ich bin begeistert von der Philosophie der Paul Mitchell® Produkte, außerdem ist es die erste Marke, in der jedes Produkt funktioniert.“ Diese Begeisterung schwappt auch auf die Kunden über - der Salon erwirtschaftet Monat für Monat einen großen Teil des Umsatzes durch den Verkauf von Pflegeprodukten für Zuhause. Andrea Münster Friseure ist ein Vorzeigesalon - seinen Erfolg verdankt er vor allem dem Leitfaden der Inhaberin: „Positive Einstellung bedeutet für mich: Es gibt kein Problem - es gilt, die richtige Lösung zu finden und umzusetzen.“ Andrea Münster Friseure UG Bahnhofstr. 47a 82152 Planegg Tel.: 089 - 86379140 Web: www.andreamuenster.de Nach diesem Motto führt Andrea Münster seit nunmehr zwei Jahren ihren Salon Andrea Münster Friseure in der Innenstadt von Planegg. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2154_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2154_0.jpg
 
Intelligentes Styling der nächsten Generation mit dem Neuro® V8 Compact Hot Roller Deck:
24.06.2015

Intelligentes Styling der nächsten Generation mit dem Neuro® V8 Compact Hot Roller Deck

Wahre Schönheit kommt von innen
Intelligentes Styling der nächsten Generation mit dem Neuro® V8 Compact Hot Roller Deck Wahre Schönheit kommt von innen | Der beste Haarschnitt und die strahlendste Coloration machen nur halb so glücklich, wenn das Styling nicht stimmt. Und für das perfekte Styling braucht man neben den richtigen Produkten auch die passenden Tools. | | Paul Mitchell® Neuro® Tools sind die Stylingwerkzeuge der nächsten Generation: Föhn, Glätteisen, Lockenstäbe und Heißwickler überzeugen mit ihren „inneren Werten“. Unter dem schicken Design der Tools ist absolute Spitzentechnologie versteckt, die durch Röntgenbilder sichtbar wird. „Ob Backstage, auf Seminaren oder im Salon – die effizienten Neuro® Tools ermöglichen mir überall ein präzises und gleichzeitig sehr schnelles Arbeiten und schenken mir so wertvolle Zeit fürs Styling. Die Temperatur bleibt dank SmartSense Mikrochip stets konstant und das Ergebnis wird umso gleichmäßiger. Wenn ich abends müde nach Hause gehe, schalten sich meine Neuro® Tools automatisch ab.“ (Linda Tan, Flagshipsalon Hair by Linda Tan) Neuro® V8 Compact Hot Roller Deck Limitierte, kompakte Heißwickler-Station für Locken, Wellen und Volumen Revolutionäre Heißwickler-Station heizt alle 8 Lockenwickler gleichzeitig in 2-3 Minuten auf bis zu 130°C Premium Mikroheizelemente aus Keramik für schnelle Erwärmung; sich farblich verändernde Leuchtanzeige für exakte Kontrolle SmartSense-Technologie hält die Wärme während des Stylings Premium Klettwickler inkl. Clips haften besonders gut, bändigen Frizz und kreieren geschmeidige Locken Lockenwicklergröße: 3,17 cm UVP: 135,00 Euro, verfügbar ab Juli, solange der Vorrat reicht Tipp: Ideal für unterwegs, kommt die limitierte Auflage des Neuro® V8 Hot Roller Sets in einer praktischen Tragetasche. Um bestmöglich Ergebnisse zu erzielen und Ihr Haar zu schützen, sollten Sie vor jeder Anwendung das Hot Off The Press® Hitzeschutzspray verwenden. Intelligente Styling-Tipps: Kämmen Sie das Haar bis es ganz entwirrt ist und unterteilen Sie es in drei Partien: rechts, links und mittig. Nehmen Sie eine Haarsträhne in der Breite des Wicklers und platzieren Sie den Wickler hinter der Strähne. Legen Sie die Haarspitzen um den Wickler und rollen Sie den Wickler von oben in Richtung Kopf. Sichern Sie dann den Wickler mit der Klammer, damit er nicht verrutscht. Wiederholen Sie dies Partie für Partie über den gesamten Kopf. Nachdem die heißen Wickler völlig abgekühlt sind, entfernen Sie die Klammern und drehen Sie das Haar vorsichtig aus den Wicklern. Arbeiten Sie mit der/dem Paul Mitchell® Pro Tools™ Bürste/Kamm Ihrer Wahl für ein perfektes Finish: 413 Sculpting Brush - für voluminöse Locken voller Sprungkraft Teasing Brush - für den perfekten Hollywood Glam-Look Detangler Comb - für einen Undone-Look 2015-06-24 18:20:20 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2153_0.jpg
 
NEU! From boys to (bed head for) men:
24.06.2015

NEU! From boys to (bed head for) men

Wash & Care Power meets Wet Look Hero
NEU! From boys to (bed head for) men Wash & Care Power meets Wet Look Hero | Herrenberg, Juni 2015. Bed Head for Men meets „Fifties“ Barbershop - Feeling. Ab Juni wird die angesagte Bed Head for Men Range durch zwei neue Produkte ergänzt, die bei modernsten Formulierungen erneut authentischen Retro - Charme versprühen: das Wise Up Scalp Shampoo und die Slick Trick Pomade! | | Auch Männer schätzen inzwischen die Vorteile von Produkten, die für ihre spezifischen Anforderungen entwickelt wurden. In den letzten 10 Jahren ist der Umsatz an Männerprodukten im Haarpflegebereich stetig angestiegen. Männer investieren mehr Zeit in ihren Look, verwöhnen sich und schaffen ihren eigenen, individuellen Hairstyle. Ein interessanter Trend und eine großartige Chance für alle professionellen Stylisten und Barber. Egal ob es um akkurate City - Tpen, Hipster mit Bart und Tolle oder lässige Kreative geht – Bed Head for Men wird allen Ansprüchen des stylebewussten Mannes von heute gerecht. In 2014 begeisterte TIGI mit einem neuen, maskulinen Design, inspiriert vom Kultklassiker Bed Head by TIGI Wax Stick. In diesem Jahr wird die Männerserie noch verstärkt und sorgt dank neuester Technologien und Trendgespür dafür, dass Männer immer top gepflegt und gestylt sind. Neu! Bed Head for Men Wise Up Shampoo Tiefenreinigende Wirkung zur optimalen Stylingvorbereitung Trockene und problematische Kopfhaut war gestern! Das Bed Head for Men Wise Up Shampoo ist ein stimulierender Energielieferant, optimal zur effektiven Abreinigung und ist dank innovativer Trendinhaltsstoffe ein verlässlicher Partner für jeden Tag. Die aktive Reinigungsformel bietet einen hohen Reinigungsfaktor, reguliert die Talgproduktion & befreit effektiv von Rückständen. Denn gerade bei der häufigen Nutzung von Stylingprodukten, sollte „Mann“ auf die richtige und vor allem nachhaltige Pflege achten. Koffein, Zink Pyrithione und aktives Kohlepulver sind die neuen Trendinhaltsstoffe für 2015 und ergeben einen Pflegecocktail der ganz besonderen Art: den Hydropure Wirkstoffkomplex! Haargenau auf die männlichen Pflege-Anforderungen abgestimmt, sorgt die innovative Technologie für eine ausbalancierte Kopfhaut, die sich gewaschen hat. Dabei wirken die Inhaltsstoffe vitalisierend und reduzieren zugleich unerwünschte Weichheit, wodurch das Haar an Griffigkeit hinzu gewinnt und optimal für das Styling vorbereitet ist. Angesichts des starken Energielieferanten Wise Up von Bed Head for Men ist endlich Schluss mit trockener und problematischer Kopfhaut. Das Ergebnis: ein individueller, gesunder Look. Experten Tipp von Frank Senner, TIGI Creative Team Member: Das Bed Head for Men Wise Up Shampoo direkt auf das Haar applizieren, dabei gut aufschäumen und für die optimale Verteilung mit kreisenden Bewegungen emulgieren. Anschließend richtig ausspülen und in Kombination mit dem Clean Up Peppermint Conditioner verwenden. Das perfekte Shampoo für eine beanspruchte Kopfhaut, die eine wirksame Tiefenreinigung mit pflegenden Eigenschaften benötigt. Der angenehme Duft nach „Fresh Aromatic Basil Mint“ vervollständigt das neue Power Produkt und bildet die erstklassige Basis für einen individuellen Alltags-Style. Erhältlich beim Friseur. UVP 15,90 Euro, 250ml Neu! Bed Head for Men Slick Trick Pomade Kultiger Evergreen für jeden Wet Look-Style Diese kultverdächtige, neue Pomade ist der moderne Klassiker im Bed Head for Men Sortiment. Schon in den frühen Zwanzigern geliebt und in den „Fifties“ mit dem Rock'n'Roll gefeiert, bietet die brandneue Pomade eine einzigartige Stylingvielfalt mit intensivem Wet Look-Finish. Individuell, persönlich und charakteristisch - das sind die Pseudonyme des Mannes von heute, die eine ganz eigene Style-Identität verkörpern. Für diese unkonventionelle Flexibilität bietet die Slick Trick Pomade genau das Richtige: Gegensätze, die sich nicht ausschließen! Die anspruchsvolle Mischung von starkem Halt, massivem Glanz und formbarer Textur eignet sich ideal für ungeahnte Stylingvariationen mit glatter und kontrollierter Oberfläche, selbst bei rebellischem Haar. Dabei unterstützt das angesagte Stylingprodukt dank „Shape Constructors“ die Haarstruktur und verhilft zugleich zu einem verstärkten Glättungseffekt, der sich perfekt zu einem aktuellen Wet Look formen lässt und zugleich vor Luftfeuchtigkeit schützt. Der leicht herbe Duft von „Fresh Green Aromatic“ mit einem Hauch von Minze rundet das Gesamterlebnis ab. Experten Tipp von Frank Senner, TIGI Creative Team Member: Die Slick Trick Pomade ist ein absoluter Allrounder und lässt sich in allen Haarstrukturen ideal verwenden. Eine kleine Menge in den Handflächen verreiben und für starken Halt sowie gesunden Glanz gleichmäßig im feuchten oder trockenen Haar verteilen. Egal ob klassischer Gentlemans-Look oder, wie aktuell angesagt, die Looks der Barbershops und zeitlosen Dandys – die Slick Trick Pomade ist ein Klassiker mit vielen Gesichtern. Erhältlich beim Friseur. UVP 18,40 Euro, 75g 2015-06-24 06:00:00 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2152_0.jpg
 
Die Braut, die sich traut - die neue Hochzeitskollektion von Alina Hermann:
23.06.2015

Die Braut, die sich traut - die neue Hochzeitskollektion von Alina Hermann

Ganz in Weiß und mit Blumenkranz im Haar oder edel in elfenbeinfarbener Robe mit einer klassischen Hochsteckfrisur
Die Braut, die sich traut - die neue Hochzeitskollektion von Alina Hermann Ganz in Weiß und mit Blumenkranz im Haar oder edel in elfenbeinfarbener Robe mit einer klassischen Hochsteckfrisur Vanessa - Romantik pur Waschen und pflegen Sie das Haar mit dem Moisturizing Lather Shampoo® und der Keratin Cream Rinse® von Awapuhi Wild Ginger®. Anschließend föhnen Sie das Haar trocken. Teilen Sie 3-5 cm breite Sektionen ab - je nach Haardicke - und wickeln Sie diese auf den Neuro® Curl auf. Um Ihr Haar vor Hitzeschäden zu schützen, besprühen Sie es mit Hot Off The Press®. Lassen Sie die Locken gut auskühlen und bürsten Sie sie dann mit dem Detangler Comb aus. Mit dem Awapuhi Wild Ginger® Finishing Spray® halten die glamourösen Hollywoodwellen den ganzen Tag. Shine Spray® sorgt für den nötigen Glanz. Ein Blumenkranz fürs Haar mit dem das Konzept des Brautstraußes aufgegriffen wird, bildet das Highlight des wild-romantischen Looks. Judith - modern und apart Waschen und pflegen Sie das Haar mit Extra-Body Daily Shampoo® und Extra-Body Daily Rinse®. Für mehr Voulumen sprühen Sie Extra-Body Daily Boost® an den Haaransatz. Das Haar trocken föhnen. Arbeiten Sie eine kleine Menge Super Sculpt™ Styling Gel ins Haar. Achten Sie darauf, nicht zu viel Produkt an den Ansatz zu geben, damit es nicht strähnig wirkt. Nun mit einem Stilkamm das Haar in eine klassische Wasserwelle legen. Ein aparter, edler Look für die moderne Braut mit Kurzhaar-Frisur. Anna - klassisch romantisch Waschen und pflegen Sie das Haar mit dem Moisturizing Lather Shampoo® und der Keratin Cream Rinse® von Awapuhi Wild Ginger®. Anschließend föhnen Sie es trocken. Stecken Sie die Haare am Oberkopf weg. Das restliche Haar, von unten beginnend, zu einem klassischen französischen Zopf flechten. Das Zopf-Ende fixieren und mit Bobby Pins wegstecken. Das weggeclipste Haar am Oberkopf mit Hot Off The Press® besprühen bevor Sie es mit dem Neuro® Curl locken. Die gelockten Strähnen ausbürsten, toupieren und zu einer Tolle am Oberkopf feststecken. Benutzen Sie Awapuhi Wild Ginger® Finishing Spray für Halt und Shine Spray® für tollen Glanz. Den letzten Schliff können Sie mit einem Haarschmuck Ihrer Wahl geben. Anna - Retro-Look Für diese Frisur können Sie die Haare bereits am Vortag waschen, so hält der Look besser. Etwas Dry Wash® an den Ansatz sprühen, in die Kopfhaut massieren und gründlich mit der Sculpting Brush durchbürsten. Ziehen Sie einen tiefen Seitenscheitel und stecken Sie das Haar am Oberkopf bis zu den Ohren weg. Das restliche Haar, von unten beginnend, zu einem französichen Zopf flechten. Das Zopf-Ende fixieren und mit Bobby Pins wegstecken. Das weggesteckte Haar nun zu einem lockeren Zopf flechten und diesen mit einem Silikongummi in der Farbe der Haare fixieren. Nun den Zopf etwas auflockern und auseinanderziehen und am Oberkopf nach Wunsch drapieren und feststecken. Kornelia - chic und edel Für diese Frisur können Sie die Haare bereits am Vortag waschen, so hält der Look besser. Etwas Dry Wash® an den Ansatz sprühen, in die Kopfhaut massieren und gründlich mit der Sculpting Brush durchbürsten. Ziehen Sie einen Seitenscheitel und stecken Sie das Haar zu einem tief sitzenden Chignon oder Dutt fest, den Sie seitlich platzieren. Bei Bedarf können Sie ein Haarteil verwenden um den Dutt aufzupolstern. Stay Strong® gibt der Frisur Halt. Nun einen Faszinator (Def.: ein festlicher Haarschmuck, der wie ein kleiner Hut aussieht) oberhalb des Dutts anbringen und feststecken. Styling: Alina Hermann Make-up und Styling: Tessa Becker Fotograf: Jan Stephan Hubrich Egal für welchen Look Sie sich an Ihrem Hochzeitstag entscheiden, die neue Kollektion von Paul Mitchell® Friseurin Alina Hermann bietet für jede Braut die passende Frisur. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2151_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2151_0.jpg
 
ARTAS Hair Studio - Das 3-D Animationsprogramm zur Haartransplantation mit Hilfe des ARTAS Roboters:
23.06.2015

ARTAS Hair Studio - Das 3-D Animationsprogramm zur Haartransplantation mit Hilfe des ARTAS Roboters

Wie sehe ich nach einer Haartransplantation aus? Ist das, was ich mir vorstelle, überhaupt machbar?
ARTAS Hair Studio - Das 3-D Animationsprogramm zur Haartransplantation mit Hilfe des ARTAS Roboters Wie sehe ich nach einer Haartransplantation aus? Ist das, was ich mir vorstelle, überhaupt machbar? Seit 2011 ist das ARTAS System, ein Roboter, der um ein Vielfaches schneller und präziser Haare zur Transplantation auswählen und zur Entnahme vorbereiten kann, auf dem Markt. Das FDA-zertifizierte Haartransplantationssystem bietet jetzt ein weiteres Novum, das ARTAS Hair Studio. Mit Hilfe eines 3-D-Computeranimationsprogrammes können Patient und Arzt gemeinsam definieren, wie viele Haare verpflanzt werden sollen, an welcher Stelle der ‚neue‘ bzw. ursprüngliche Haaransatz entlang gehen soll, wie dicht das Haar werden kann und wie das Endresultat aussehen kann. Manchmal sind die Erwartungen des Patienten aufgrund der von der Natur vorgegebenen Haarstruktur, Haardichte oder Kopfform einfach nicht realisierbar. Was möglich und vor allem realistisch ist, kann mit der neuen 3-D Software, dem ARTAS Hair Studio, fast schon ‚haargenau‘ im Vorfeld der Haarverpflanzung definiert werden. Das ARTAS Hair Studio ist eine interaktive Software, die während der Beratungsstunde, d.h. vor dem Eingriff, zum Einsatz kommt. Der Arzt kann mit einem Stift auf der Computeroberfläche das zu behandelnde Areal markieren. So können Arzt und Patient zusammen das optimale Haardesign definieren. Das Design wird anschließend auf das ARTAS Robotersystem übertragen und unter ärztlicher Aufsicht umgesetzt. Craig L. Ziering, DO, Gründer und medizinischer Direktor von Ziering Medical in Beverly Hills, Kalifornien, USA: „Das neue ARTAS Hair Studio bietet während der Patientenkonsultation einen großen Mehrwert. Denn der Patient kann sich optisch vorstellen, wie er später aussieht. Anhand der virtuellen 3-D Präsentation kann der Arzt dem Patienten, der sich nicht sicher ist, wie sich eine Haartransplantation auf sein Aussehen auswirkt oder auch demjenigen, der mit unrealistischen Erwartungen in die Klinik kommt, zeigen, wo sein Haaransatz verlaufen wird… Patienten zeigen oft auf den Bereich der Stirn und sagen: ‚Ich möchte meinen Haaransatz hier‘. Oftmals können sie sich aber nicht vorstellen, wie das dann tatsächlich aussieht. Es kann beispielsweise zu feminin oder nicht altersentsprechend wirken. Das ARTAS Hair Studio nimmt viele dieser Unsicherheiten. Der potentielle Patient erfährt zudem, wie viele Grafts (Haareinheiten) entnommen werden müssen, um das zu erwartende Endergebnis zu erzielen. Wir als Ärzte können dem Patienten zeigen, wie 1000 oder auch 2000 transplantierte Grafts schlussendlich aussehen… Das ARTAS Hair Studio ist ein absolut hilfreiches Tool für den Chirurgen, um den Haaransatz sowie die notwendige Anzahl der Follikeleinheiten im Vorfeld berechnen zu können und zu schauen, ob der Plan basierend auf der Einschätzung des Entnahmebereiches realistisch ist…“ Werden die Daten auf den Roboter übertragen, kreiert dieser anhand des von Arzt und Patient zusammen designten ‚neuen Aussehens’ präzise Inzisionen an den Stellen, wo die neuen Haare eingepflanzt werden. Dermatologe David Berman vom Berman Gladstone Institute in Palo Alto, Kalifornien, USA: Dr. Berman hat das ARTAS Hair Studio kürzlich in seine Praxis integriert. Sein Eindruck: „Es ist ein feines Hilfsmittel bei der Beratung des Patienten. Wir können mit dem Patienten zusammen arbeiten und gemeinsam entscheiden, wie das optimale Ergebnis aussehen soll… Während des Designprozesses auf dem Computer kann sich der Patient konstant einbringen und wir können noch vor der Behandlung - natürlich virtuell - ästhetische Korrekturen vornehmen… Durch die Verwendung dieser interaktiven Software erhält der Patient einen simulierten, realistischen Eindruck von dem, wie er später einmal aussehen wird.“ Zudem kann mit dem ARTAS Hair Studio auch auf Feinheiten wie Scheitel-Position oder Haarwuchsrichtung eingegangen werden, indem Einpflanzungswinkel und die Richtung des Haaransatzes in den Computer eingegeben werden. Die ARTAS-Methode Dank der neuartigen und minimal-invasiven ARTAS-Robotertechnik aus den USA können Haartransplantationen jetzt präziser, ohne sichtbare Narben und ohne Narkose durchgeführt werden. Die präzise, schnelle, hochqualitative und genauestens arbeitende ARTAS-Robotertechnik übertrifft die Leistungsfähigkeit eines Menschen um ein Vielfaches, denn ein Roboter zeigt keine Ermüdungserscheinungen. Das ARTAS System scannt den Hinterkopf und wählt die vitalsten Haare zur Entnahme aus. So kann davon ausgegangen werden, dass das transplantierte Haar die besten Voraussetzungen besitzt, um anzuwachsen. Der Roboter erntet das Haar mit hoher Präzision und Geschwindigkeit (bis zu 1000 Grafts pro Stunde). Ein Graft besteht aus 1-6 Haaren. Der Arzt entnimmt diese Grafts mit einer Pinzette und setzt nach der Aufbereitung Haar für Haar einzeln in den kahlen Bereich ein. Die Behandlung ist ambulant und dauert in der Regel vier bis acht Stunden, je nach zu transplantierender Haarmenge. Der Patient ist während des Eingriffs wach und hört Musik. Die Behandlung ist weniger schmerzhaft und es gibt kaum Komplikationen, da sie minimal-invasiv ist. Die Gesundungsphase beträgt im Durchschnitt eine Woche. Das Endresultat sieht sehr natürlich aus, denn der Roboter entnimmt das Haar so, dass das im Nachhinein nicht wahrnehmbar ist. Somit kann der Patient sein Haar später auch sehr kurz tragen. Nach etwa einem Jahr stellt sich das finale Ergebnis ein. Die ARTAS-Methode wurde von Restoration Robotics, einem US-amerikanischen Unternehmen mit Sitz in Kalifornien, zusammen mit den angesehensten Haartransplantationsspezialisten entwickelt und 2011 von der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA zugelassen. Ansprechpartner für Deutschland und Österreich: LaserPoint International GmbH Garstedter Weg 14 E 25474 Hasloh · Germany Telefon +49 (0) 25 96 / 97 22-12 Telefax +49 (0) 40 / 38017838744 eMail: info@laserpoint.de Website: www.artashair.de Diese und andere Fragen kommen auf, wenn Mann / Frau sich für eine Haartransplantation interessiert. Lässt man sich mit Hilfe der neuen ARTAS Methode aus den USA das Haar verpflanzen, so können Arzt und Patient die Behandlung ab sofort gemeinsam planen und auch schauen, wie das Endergebnis aussehen wird. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2150_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2150_0.jpg
 
It's a man's world: essie professional präsentiert man-e-cure!:
23.06.2015

It's a man's world: essie professional präsentiert man-e-cure!

Für uns unverständlich - denn wir finden, die Hände sind die Visitenkarte eines Mannes!
It's a man's world: essie professional präsentiert man-e-cure! Für uns unverständlich - denn wir finden, die Hände sind die Visitenkarte eines Mannes! | Deshalb verhelfen wir allen Männern zu gepflegten Nägeln mit essie professional man-e-cure. | | Der feine Mattlack pflegt und schützt den Naturnagel und verleiht ihm einen seidenmatten Glanz. Für einen unauffälligen, gepflegten und absolut natürlichen Look. Expertentipp: Mit essi spa werden Männerhände im Handumdrehen streichelzart: Step 1: Das Hand-Peeling starter serub entfernt sanft abgestorbene Hautzellen und bereitet die Hände auf die Pflege vor. Step 2: smooth attraction ist eine Feuchtigkeit spendende Gel-Maske, die Trockenheits-Fältchen mildert und die Hände erfrischt. Step 3: many many mani pflegt die Haut mit Korianderöl streichelzart und macht sie sanft und geschmeidig. Mit neutralem Duft. 2015-06-23 06:26:38 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2149_0.jpg
 
Schicker Haarbändiger:
22.06.2015

Schicker Haarbändiger

Mit den neuen Tassel Hair Ties by Great Lengths wird jedes Haar glamourös in Form gebracht
Schicker Haarbändiger Mit den neuen Tassel Hair Ties by Great Lengths wird jedes Haar glamourös in Form gebracht | St. Stefan/ Österreich, Juni 2015. Wer kennt es nicht? Das Haar macht wieder mal, was es will, und lässt sich von Hilfsmitteln wie Haarsprays und Co. nur wenig bis gar nicht beeindrucken. | | Dabei soll es doch die Blicke auf sich ziehen und das nicht im negativen Sinne. Für alle, die den Kampf gegen ihr Haar gewinnen und dabei auch noch gut aussehen wollen, gibt es jetzt die perfekte Lösung: Die neuen Tassel Hair Ties by Great Lengths bändigen die Mähne und machen sie außerdem zum wunderschönen Hingucker. Schmuckstück Dank einer traditionellen Sticktechnik bilden Strassketten und Glasperlen bezaubernde und aussagekräftige Muster, welche die exklusiven Haargummis zu etwas ganz Besonderem machen. Elastisches Velourslederimitat sorgt dabei für den perfekten Halt. Und das nicht nur im Haar. Alternativ kann der Haarschmuck nämlich auch ums Handgelenk getragen werden und wird so zum angesagten Armband. Fotos, auf denen frau unschöne und einschneidende Haargummis am Handgelenk trägt, gehören somit ebenso der Vergangenheit an wie der allseits bekannte Bad Hair Day. Informationen erhalten Interessierte auf der Homepage www.greatlengths.de und unter der kostenlosen Hotline 00800-82848284. 2015-06-22 21:31:42 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2148_0.jpg
 
JOICO stellt neuen Creative Director vor: Jeremy Davies-Barbala:
22.06.2015

JOICO stellt neuen Creative Director vor: Jeremy Davies-Barbala

Neue treibende Kraft der professionellen Schnitte und Hairstyling-Visionen von JOICO
JOICO stellt neuen Creative Director vor: Jeremy Davies-Barbala Neue treibende Kraft der professionellen Schnitte und Hairstyling-Visionen von JOICO Seine Karriere begann er 2002 bei Sassoon – später wurde er dort Creative Director für die Trainingssessions der Teams aus Großbritannien und den USA, leitete zudem den Sassoon Flagship Salon in der Sloane Street Londons und avancierte 2010 in die vorderste Reihe der Kreativdirektion für Sassoon Akademien und Salons. Parallel zu London baute sich Jeremy einen treuen Kundenkreis in Los Angeles auf und kreierte Looks für Ikonen wie Modedesignerin Mary Quant und Kultschauspielerin Rose McGowan. Bei ihrem ersten Treffen mit Jeremy sagte Senior Director of Global New Product Strategy and Education, Angelia Polsinelli: “Wir wussten direkt nach unserem ersten Treffen mit Jeremy, dass er der Richtige für JOICO ist! Er besitzt die seltene Gabe, Haar und Design meisterhaft zu verbinden. Dazu kommt seine unglaubliche Team-Mentalität.” Jeremy ist begeistert von seiner neuen Aufgabe bei JOICO. Er ist fasziniert von der Markengeschichte mit ihren innovativen Produkten und Produkttechnologien und zu seiner Zukunft bei JOICO sagt er: “Meine Vision für JOICO ist, der Marke weiterhin zu vielen Innovationen zu verhelfen, wie sie es bisher mit ihren Produkten getan hat. Zudem wünsche ich mir beständige Weiterbildungen und Trainings, die Haarstylisten jeden Levels ansprechen. Denn sie sind diejenigen, die ihrem frisch ausgelernten Friseur im Salon dieses Wissen weitervermitteln. Genauso wichtig ist es, erfahrenen Friseuren mit diesen Trainings Know-How an die Hand zu geben und es Salonbesitzern zu ermöglichen, ihren Kundenstamm aufzubauen. Ich möchte, dass JOICO zu einem Sinnbild für Inspiration und führend auf den Gebieten Produktinnovation, Seminare und Kundenaufbau wird.” Der begehrte Titel “International Creative Director” wird seinem Namen weiterhin gerecht. Die Position wird ausgefüllt werden von jemandem, der nicht nur die Techniken hinter den kreativen Elementen entwickelt und lehrt, sondern auch die kreative Vision der Marke in all ihren Facetten erfasst. Von der Neuproduktentwicklung, Forschung & Entwicklung, über Kommunikation und Marktstrategie bis hin zu Seminaren, Trainings und Mentorschaft – all die Mitarbeiter in diesen Bereichen wirken ebenfalls mit, wenn es um das Kreieren, Realisieren und Vorantreiben der JOICO Vision geht. So entstehen innovative Produkttechnologien, Anwendererfahrungen (von Profi und Endkunde) und Seminarsowie Trainingsangebote. Polsinelli führt aus: “JOICO ist eine Profimarke und Jeremys Liebe zum Friseurbusiness sowie seine Erfahrungen in diesem Bereich qualifizieren ihn zusammen mit seinem modernen Stil und seiner Leidenschaft junge Friseure zu inspirieren und zu begleiten, zu dem richtigen Creative Director mit der Aufgabe, die weltweite kreative Vision von JOICO zu verantworten.” Weitere Informationen zu Jeremy Davies-Barbala, zum JOICO Sortiment und anderen Marken-News erhalten Sie über www.joicogermany.de. Helmond, Niederlande / Baden-Baden (17. Juni 2015) - Auf einem weltweiten Firmenevent in Los Angeles, USA, wurde Anfang Juni 2015 bekannt gegeben, wer ab sofort die neue treibende Kraft der professionellen Schnitte und Hairstyling- Visionen von JOICO ist: Jeremy Davies-Barbala ist der neue JOICO International Creative Director. (Er folgt auf Damien Carney.) | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2147_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2147_0.jpg
 
Deutsche Meisterschaft der Friseure 2015 - Ausschreibung online:
17.06.2015

Deutsche Meisterschaft der Friseure 2015 - Ausschreibung online

Die aktuelle Ausschreibung zu den Wettbewerben der Deutschen Meisterschaften 2015 und entsprechende Anmeldeformulare sind online
Deutsche Meisterschaft der Friseure 2015 - Ausschreibung online Die aktuelle Ausschreibung zu den Wettbewerben der Deutschen Meisterschaften 2015 und entsprechende Anmeldeformulare sind online An zwei Tagen werden die Wettbewerbe der Deutschen Meisterschaften, Lehrlingswettbewerbe und Sonderwettbewerbe ausgetragen. Die aktuelle Ausschreibung zu den Wettbewerben der Deutschen Meisterschaften 2015 und entsprechende Anmeldeformulare stehen Ihnen hier zum Download bereit. Ausschreibung Deutsche Meisterschaften 2015 als PDF downloaden Anmeldeformulare Deutsche Meisterschaften 2015 als PDF downloaden Ihre Anmeldung richten Sie bitte an: ZENTRALVERBAND DES DEUTSCHEN FRISEURHANDWERKS ELISENSTR. 5-9 50667 KÖLN FAX: 0221-973037-30 E-MAIL: h.stein@friseurhandwerk.de oder n.mirabella@friseurhandwerk.de ANMELDESCHLUSS IST DER 02. Oktober 2015 Alle Infos und Downloads auch unter: http://www.friseurhandwerk.de/wettbewerbe/deutsche-meisterschaften/teilnahmebedingungen/ Am 8. und 9. November 2015 wird Nürnberg der angesagte Hotspot der Wettbewerbsszene | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2146_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2146_0.jpg
 
Chancen durch Wandel - Der Kao Salon Division Kongress mbe 2015:
17.06.2015

Chancen durch Wandel - Der Kao Salon Division Kongress mbe 2015

Nach dem Start der neuen Markenausrichtung von Goldwell und einer neuen Philosophie zeigt die Kao Salon Division mit den "Sieben guten Gründen", was Friseurexklusivität wirklich bedeutet
Chancen durch Wandel - Der Kao Salon Division Kongress mbe 2015 Nach dem Start der neuen Markenausrichtung von Goldwell und einer neuen Philosophie zeigt die Kao Salon Division mit den "Sieben guten Gründen", was Friseurexklusivität wirklich bedeutet Plattform dafür ist das einzigartige Kongresskonzept „mbe“, Marketing, Business, Education. Es soll Friseuren und Friseurunternehmern konkrete Handlungsanweisungen für den eigenen Salonerfolg zeigen. Vom 7. - 11. Juni 2015 trafen sich über 120 Friseure und Friseurunternehmer zum „mbe 2015“ in Dublin, Irland. Die Irische Hauptstadt bot den perfekten Austragungsort um den Teilnehmern aus ganz Deutschland frische Impulse und innovative Ideen für den Salonalltag zu bieten. Der Kongress bot den Teilnehmern einen spannenden Mix aus Lernen, Netzwerken und Erfahrungsaustausch. Im Mittelpunkt stand 2015 das Thema „Chancen durch Wandel“. Wie bereite ich meinen Salon und meine Mitarbeiter auf die Zukunft vor? Von Motivationsstrategien bis hin zu Unternehmenskonzepten zeigten die unterschiedlichen Referenten des „mbe 15“ in ihren Vorträgen und Workshops interessante Lösungsansetzte auf. Fernab von Salonalltag nutzten die Teilnehmer die besondere Gelegenheit sich mit Kollegen, Business Partnern und Referenten auszutauschen und aktuelle Trends zu entdecken. Die Referenten und ihre Schwerpunktthemen im Überblick Prof. Dr. Christine de Panafieu ist Gründerin des internationalen Trendforschungs und Beratungsinstituts Cosight. Seit über 40 Jahren arbeitet sie mit Engagement am Verständnis des sozalen interkulturellen Wandels, die sie als Basis ihrer Beratungsarbeit in den Bereichen Innovationsmanagement und strategisches Marketing nutzt. Prof. Dr. Christine de Panafieu: „Einstimmen auf den Rhythmus der Zukunft“ In ihrem Vortrag warf Christine de Panafieu einen Blick auf die zukünftigen zentralen Transformationen der europäischen Gesellschaft in einer Art 10-Punkte-Programm. Der Diplom Psychologe Klaus Rempe hat mit seinen Vorträgen bereits über eine Million Zuhörer in 700 europäischen Unternehmen begeistert. Darüber hinaus hat er als Mental- und Management-Coach 1.000 Spitzensportler und Führungskräfte persönlich begleitet. Klaus Rempe: „Der Chef von morgen - Zukunft beginnt im neuen Kopf“ Als erfolgreicher Chef wird ein Saloninhaber eine Mischung aus Psychologe, Hochleistungssportler, angewandter Hirnforscher und Mental-Coach sein müssen. Wie das zu schaffen ist, darüber sprach Rempe in seinem Vortrag. Maren Lehky ist Top-Executive-Coach, Bestseller-Autorin und und zählt zu den renommiertesten Führungsexperten Deutschlands. Zusammen mit ihrem Team bearbeitet Lehky alle Themen rund um Führung und Kommunikation als Coach, Trainerin und in Workshops. Maren Lehky: „Chancen durch Wandel - Motivationsstrategien für verschiedene Mitarbeitergenerationen“ Maren Lehky erläuterte die Herausforderungen, die die Generation Y für Führungskräfte mit sich bringen. Dabei ging es um Motivation und veränderte Erwartungen, für die man neue Rezepte braucht. Der Experte für Kundenbegeisterung, Paul Johannes Baumgartner gibt sein Wissen unter anderem an den Universitäten Bamberg, Augsburg, München und der St. Galler Business-School weiter. Zudem begeistert er als Moderator bei Antenne Bayern über eine Million Hörer pro Sendestunde. Paul Johannes Baumgartner: „Vom Kunden zum Fan - der Kunde der Zukunft“ Kunden begeistern und sie zum Fan machen. Denn wer Fans hat, hat Erfolg. Jedoch kann man sich Fans nicht einfach kaufen. Einen Fan muss man erobern. Baumgartner zeigte in seinem Vortrag und Workshop wie das funktioniert. Stephan Bethke gehört neben Silke Mann und Sascha Haseloff zum Führungsteam von icono, eine der Top-Arbeitgebermarken im Friseurmarkt. Mit ihren 14 Filialen gehört icono in der Friseurbranche zu den 30 umsatzstärksten Unternehmen. In der icono Academy werden Trends kreiert und Mitarbeiter gefördert. Stephan Bethke: „Erfolgreiche Unternehmenskonzepte mit Zukunft - von der Erkenntnis zur Umsetzung“ Bethke zeigte, wie die Herausforderungen der Zukunft bei icono umgesetzt werden. Dazu gab er detaillierte Einblicke ins Unternehmen sowie umsetzbare Praxistipps. Schwerpunkt des Vortrags: Mitarbeiterentwicklung und -bindung. Der Doktor der Philosophie, Michael Groß ist Change- und Talent-Management Berater. Zudem ist Groß als Lehrbeauftragter an der „Frankfurt School of Finance & Management“ im Fachbereich „Personalführung“ und „Unternehmenskultur“ tätig. Er ist mehrfach Olympiasieger im Schwimmen, Weltmeister und Sportler des Jahres. Michael Groß: „Jeden Tag ein Olympiasieg“ Jeder Mensch kann täglich Leistungen bringen, die wie ein Olympiasieg sehr viel wert sind. Groß verdeutlichte anhand konkreter Alltagssituationen in Beruf und Sport, wie Höhen und Tiefen genutzt werden können, um die Erfolgsaussichten zu steigern. Der jährlich stattfindende mbe Kongress ist dabei ein wichtiger Bestandteil. Wenn es um unternehmerischen Erfolg für Salons geht, setzt die Kao Salon Division mit den beiden friseurexklusiven Marken Goldwell und KMS California auf die strategische Verknüpfung von Marketing, Business und Education. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2145_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2145_0.jpg
 
XG - Neue Nuancen für brillante Ergebnisse:
16.06.2015

XG - Neue Nuancen für brillante Ergebnisse

Pastell-Töne, Granny- oder Split-Hair, ein sommerliches Blond - das Jahr 2015 hat schon jetzt vielfältige Frisuren- und Farbtrends hervorgebracht
XG - Neue Nuancen für brillante Ergebnisse Pastell-Töne, Granny- oder Split-Hair, ein sommerliches Blond - das Jahr 2015 hat schon jetzt vielfältige Frisuren- und Farbtrends hervorgebracht | Damit Friseure ihre Kunden noch trendbewusster färben können, gibt Paul Mitchell® seinen Salons acht neue The Color XG® und elf neue Shines XG® Nuancen an die Hand. | | Neue Trends kreieren? Ausgefallene Kundenwünsche erfüllen? Mit Paul Mitchell® XG kein Problem! The Color XG® Entwickelt durch Europas führende Farbexperten, bieten die neuen Farbtöne dieser einfach anzuwendenden permanenten Haarfarbe die perfekte Verbindung aus Leistung und Verlässlichkeit. Mit intensiven, modischen Rottönen, 100 % Grauabdeckung und einer speziell zusammengestellten Kollektion aus 86 wunderschönen, untereinander mischbaren Farben, werden mit The Color XG® alle Kundenwünsche erfüllt. Immer vorhersehbar, immer traumhaft schön. Die The Color XG® SWATCH CHART hier als PDF-Dokument zum Ausdrucken Neue Nuancen: Natürliche Töne: 2N (2/0); 4NB (4/07); 10WB (10/03) Intensive Mode-Töne in Violett Rot: 3VR (3/64); 5VR (5/64) Intensive blaue Asch Töne: 1AA (1/11); 4AA (4/11); 6AA (6/11) DYESMART® System Erlaubt maximales Eindringen der Haarfarbe für verlängerte Haltbarkeit und brillante Rottöne. Pure XG Schutzsystem Eine Mischung pflegender Inhaltsstoffe, einschließlich Baumwollsamen-Öl und Reismilch, lässt das Haar glänzend und gesund aussehen. 100 % Grauabdeckung Opake Farben bieten perfekte Deckkraft, auch auf widerspenstigem weißem Haar, mit natürlich-aussehenden Ergebnissen. 86 brillante Farbtöne Eine speziell zusammengestellte Kollektion von Farbtönen, die alle Wünsche wahr werden lässt: 79 brillant verblendende Farben inklusive intensiven Rottönen, außergewöhnlichen Hellerfärbern und natürlichen Farben. 1 Clear Booster für 1 Tonhöhe mehr Aufhellung und 6 kräftige Intensivierer für unbegrenzte Rezeptur-Möglichkeiten. Mischbar mit 10, 20, 30 oder 40 Volume Paul Mitchell® Cream Developer. Shines XG® Innovation trifft auf das PURE XG Schutzsystem und bildet eine neue Generation ammoniakfreier, demi-permanenter Haarfarbe mit außergewöhnlicher Brillanz und Leuchtkraft. Shines XG® bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Farbträume werden Wirklichkeit - mit dieser pflegenden Cremerezeptur für brillante, Ton-in-Ton Farbergebnisse. Die Shines XG® SWATCH CHART hier als PDF-Dokument zum Ausdrucken Neue Nuancen: 2N (2/0); 10N (10/0); 4NB (4/07); 10NB (10/07); 6RB (6/47); 3VR (3/64); 5VR (5/64); 1AA (1/11); 4AA (4/11); 6AA (6/11) DYESMART® System Erlaubt maximales Eindringen der Haarfarbe und bietet größtmögliche Verlässlichkeit. Hält 4-6 Wochen und verblasst Ton-in-Ton. 52 wunderschöne, demi-permanente Farbtöne Eine perfekte Palette wunderschöner Farben, von natürlich bis brillant - mit außergewöhnlicher Leuchtkraft. Clear Shine sorgt für vielfältige Ergebnisse. Vielseitig Grauverblendung und lebhafte Abdeckung. Reichhaltige, modische Ton-in-Ton Farbeffekte Wiederbelebung von stumpfem, trockenem und strapaziertem Haar. Auffrischung von Längen und Spitzen oder Tönung von Highlights. Intensiv-pflegende Creme mit dem PURE XG Schutzsystem Die milde, ammoniakfreie Rezeptur enthält Baumwollsamen-Öl und Reismilch - für Haar, das gesund aussieht und sich auch so anfühlt. 2015-06-16 18:22:14 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2144_0.jpg
 
La Biosthétique begeistert mit Balayage und Pastel:
16.06.2015

La Biosthétique begeistert mit Balayage und Pastel

Natürlich, verspielt und sinnlich - so lieben die Salonkunden ihre Coloration im Sommer 2015
La Biosthétique begeistert mit Balayage und Pastel Natürlich, verspielt und sinnlich - so lieben die Salonkunden ihre Coloration im Sommer 2015 La Biosthétique hat diese Bedürfnisse früh erkannt und ermöglicht es seinen Kunden, mit der angesagten Freihandtechnik „Balayage“ und dem Trend „Pastel“ die farbenfrohen Wünsche ihrer Salongäste zu erfüllen. Balayage - von der Sonne geküsst Mit „Balayage“, der französischen Freihand-Farbtechnik, die derzeit weltweit Coloristen und Kunden gleichermaßen begeistert, lassen sich edle Licht- und Schattenspiele nicht nur in müdes Winter-Haar zaubern, sondern jeden Look typgerecht und nach Lust und Laune aufpeppen! „Balayer“ heißt übersetzt so viel wie „kehren, gleiten oder fegen“. Und genauso funktioniert es: Mit der Balayagetechnik „malt“ der Colorist - frei wie ein Künstler - Farblichter ins Haar, die wie zufällig und spontan gemacht aussehen. Sie werden professionell und auf höchstem Niveau kreiert. Mit Balayage erhält jede Kundin ihren personalisierten Color-Look. Vom sanften natürlichen Schimmer bis hin zu farbenprächtigen Schattierungen, je nach Wunsch und Typ. Pastel - ein Hauch von Farbe Der zweite Fashion-Haarfarbtrend, der uns die Köpfe verdreht, sind Pastell-Colorationen. Auch die internationalen Designer und Stars haben ihn für sich entdeckt und tragen ihren individuellen Pastell-Look schon längst. Mit zartem Bonbonrosa, dezentem Flieder, einem Tupfer Zitronenfaltergelb, einem Touch Mintgrün oder einem Hauch Babyblau, komponiert aus den Colorationen Tint & Tone Advanced, Shine & Tone Advanced und Glam Color Advanced, werden La Biosthétique Coloristen ihre Kunden in den kommenden Monaten mit „Pastel“ verführen, faszinieren und bezaubern. Dabei kennt die Nuancenvielfalt keine Grenzen. Alles ist möglich, von kräftig bis transparent, von lang anhaltend bis kurzweilig. Nur Mut! „Unsere Pastell-Collection ist wie ein Finish, sozusagen der i-Punkt über der Haarfarbe mit einem pudrig-glossigem Effekt“, so Andrea Bennett, La Biosthétique Creative Color Director, über diesen neuen Trend. Ist der Kunde unsicher, welche Nuance ihm steht, hat der La Biosthétique-Color-Experte selbstverständlich auch eine Empfehlung parat: Pastellige Pfirsich-Nuancen unterstreichen z.B. dunklere Hauttypen, dezentes Rosé verleiht Blondinen einen femininen, romantischen Look und blasse Lila-Töne stehen für Coolness und Selbstbewusstsein. Ob spontane, natürliche Farblichter im Haar oder angesagte Pastelltöne in zartem Bonbonrosa oder frischem Babyblau - nach dem trüben Winter und inspiriert durch Cele-brities und internationale Fashion-Shows, haben die Menschen so richtig Lust auf „Sun Kissed Looks“. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2143_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2143_0.jpg
 
Dank La Biosthétique: Nachhaltiger G7 Gipfel!:
15.06.2015

Dank La Biosthétique: Nachhaltiger G7 Gipfel!

Beim G7-Gipfel am 7. und 8. Juni im 5-Sterne Luxusresort Schloss Elmau war La Biosthétique exklusiver Beautypartner und sorgte für das kosmetische Wohlbefinden aller Teilnehmer.
Dank La Biosthétique: Nachhaltiger G7 Gipfel! Beim G7-Gipfel am 7. und 8. Juni im 5-Sterne Luxusresort Schloss Elmau war La Biosthétique exklusiver Beautypartner und sorgte für das kosmetische Wohlbefinden aller Teilnehmer. Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein nachhaltiges Wohlgefühl! Übrigens, nicht nur Weltpolitiker während des Gipfels, sondern alle Gäste auf Schloss Elmau haben das ganze Jahr über Gelegenheit, die La Biosthétique Pflege zu genießen, findet sie doch seit Langem großen Zuspruch im hoteleigenen Salon. Somit durften sich Angela Merkel, Barack Obama, François Hollande, David Cameron & Co. in ihren Suiten über die brandneue La Biosthétique Spa-Serie freuen und erlebten dabei ihren ganz besonderen Gipfel von Beauty und Wellness! | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2142_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2142_0.jpg
 
Der dritte Preis in Folge: Paul Mitchell® erhält JOY Trend Award:
15.06.2015

Der dritte Preis in Folge: Paul Mitchell® erhält JOY Trend Award

Alle wollen ihn - aber nur die besten bekommen ihn: den heißbegehrten JOY Trend Award.
Der dritte Preis in Folge: Paul Mitchell® erhält JOY Trend Award Alle wollen ihn - aber nur die besten bekommen ihn: den heißbegehrten JOY Trend Award. v.l.n.r.: Susanne Krammer (Beauty-Leitung JOY), Mira Wild, Ann Thorer (Chefredakteurin JOY) Als der Gewinner der Kategorie „Fachjury Hairstyle“ bekannt gegeben wurde, brach bei Paul Mitchell® Jubel aus. Das Awapuhi Wild Ginger® Texturizing Sea Spray® hatte die Herzen der Jury im Sturm erobert. „Für alle, die auch ohne Strandurlaub tolle Beachwaves tragen wollen: Das Texturizing Sea Spray macht’s möglich! Zusätzlich zum angesagten Trendlook schenkt das Stylingprodukt sogar noch Volumen und Feuchtigkeit“, so die JOY-Redaktion. Glücklich nahm Mira Wild den Award entgegen: „Es ist der erste JOY Award in der Firmengeschichte. Dass wir in diesem Jahr nun schon den dritten Preis in den Händen halten, macht uns unglaublich stolz und zeigt, dass Paul Mitchell® Tag für Tag neue Fans gewinnt.“ Jüngst wurde das Glätteisen Neuro® Smooth mit dem ELLE Beauty Award ausgezeichnet und das tiefenreinigende Männershampoo Heavy Hitter® erhielt den GQ Care Award. Was macht das Texturizing Sea Spray® so besonders? Das Locken definierende Spray kreiert einen wilden Beachlook. Es schenkt Volumen und Bewegung während natürliche Awapuhiextrakte den Feuchtigkeitsgehalt ausgleichen. So bietet es eine Vielfalt an Stylingmöglichkeiten und ein „Meer“ an Wellen, Locken und Definition. UVP: 25 ml (10,45 €) 150 ml (25,95 €) Seit nunmehr neun Jahren zeichnet das Magazin mit ihm die 21 besten Produkte und Kampagnen des Jahres aus. Am vergangenen Donnerstag wurde der diesjährige Preis im Gourmet-Restaurant Tantris in München verliehen. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2141_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2141_0.jpg
 
It's all about Men:
14.06.2015

It's all about Men

TIGI Trendseminar Men’s Focus überzeugt in Hamburg
It's all about Men TIGI Trendseminar Men’s Focus überzeugt in Hamburg Von Experten des deutschen TIGI Creative Teams wurden an zwei Seminartagen eine Vielzahl an Barbier- und Salontechniken präsentiert, die individuell, modern und hochwertig zugleich sind. Men’s Focus orientiert sich als Fortgeschrittenen-Kurs an vollständig ausgebildeten Friseuren, die ihr Wissen rund um Herrenschnitte vertiefen und als zusätzlichen Service im Salon anbieten möchten. Und so arbeiteten die Seminarleiterinnen Ulla Maass, Inhaberin von First Floor und TIGI Creative Team Member, und Vanessa Grimm, TIGI Regional Education Specialist, auf extrem hohem Niveau. Die beiden Experten nahmen die Kursteilnehmer mit auf eine intensive Erfahrungsreise – vom klassischen Schnitt bis hin zu gewagten, extra-maskulinen Hairstylings. An beiden Vormittagen standen Live- Demonstrationen unter dem Motto ‚Look and Learn’ auf dem Programm. Jeweils fünf trendorientierte Männervarianten wurden an entsprechenden Modellen ausführlich erklärt und vorgeführt. Am Nachmittag konnten die Teilnehmer dann selbst Hand anlegen und praktisch mitarbeiten. Dabei standen ihnen die Experten jederzeit zur Verfügung. Gearbeitet wurde vorwiegend mit den Produkten der TIGI Markenlinie Bed Head for Men, die für jeden Style und Schnitt das passende Produkt bietet. Herrenberg, Juni 2015. Energiegeladen, trendorientiert und intensiv – das erfolgreiche, neue TIGI Seminar Men’s Focus fand im Mai 2015 in der TIGI Academy und Trendlocation First Floor in Hamburg statt und erfreute sich zahlreicher Teilnehmer, die gespannt die neuesten Schneide- und Stylingtechniken im Herrenbereich erlernten. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2140_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2140_0.jpg
 
Beauty-Branche trifft sich in Hannover:
13.06.2015

Beauty-Branche trifft sich in Hannover

COSMETICA Hannover 2015, 19. - 20. September 2015
Beauty-Branche trifft sich in Hannover COSMETICA Hannover 2015, 19. - 20. September 2015 Vom 19. bis 20. September 2015 präsentieren sich rund 470 ausstellende Firmen und Marken der Bereiche Kosmetik, Nails, Fußpflege, Permanent Make-up, Wellness und Accessoires. Auf ca. 11 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche in Halle 2 der Deutschen Messe Hannover erwarten die Fachbesucher bewährte und neue Produkte, innovative Behandlungsmethoden und lukrative Dienstleistungskonzepte. Hier finden Profis alles, was sie in der bevorstehenden Herbst-/Wintersaison für ihre tägliche Arbeit im Institut benötigen, um gute Ergebnisse zu erzielen. Fußpfleger und Podologen profitieren von einem Besuch der COSMETICA Hannover in besonderem Maße. Das liegt an der Vielzahl an ausstellenden Firmen und Marken aus diesem Bereich, aber z. B. auch an den Vorträgen am Aktionspunkt Fuß, dem beliebten Forum für all jene, die sich professionell für die Gesundheit der Füße einsetzen. Im Rahmen des Kongressprogramms referiert Prof. Dr. Dr. Friedrich von Rheinbaben über Mikroorganismen und gefährliche Erreger im Praxisalltag. Sehenswert sind auch die praktischen Vorführungen renommierter Firmen am Fuß Point Areal. Eine Möglichkeit zum fachkundigen Austausch unter Kollegen bieten exklusive Workshops. Hier erläutert Wolfgang Knörzer in seinem „Update Nagelkorrektur: Die Zukunft der Nagelspange“, während Elisabeth Pfau, eine Schülerin von Hanne Marquardt, die „Reflexzonenmassage am Fuß“ vorstellt. Wer praxisnah lernen möchte, ist hier genau richtig. Doch nicht nur Fußpfleger und Podologen dürfen sich auf das vielseitige Kongressprogramm freuen. Die Besucher erwarten interessante Vorträge zu verschiedenen Themen in den Bereichen Wellness und Beauty. Wer nicht nur sein theoretisches, sondern auch sein Praxiswissen vertiefen möchte, kann dies auch in exklusiven Nagel-Workshops tun, Marielle Plüsche bietet ihren Teilnehmern die Kurse „I love Nail Art“ und „Pinselmalerei“ an. Darüber hinaus sind die Fachmessen der KOSMETIK international Messe GmbH auch für ihr umfangreiches, kostenloses Kongressprogramm bekannt. Am Meeting Point wechseln sich ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm, z. B. die Schmink Shows der Visagisten Malu Wilz und Ivan Saputera, mit informativen Firmenvorträgen ab. Naildesigner sind herzlich eingeladen, ihr Talent und ihre Kreativität am German Nail Contest Stand unter Beweis zu stellen. Das Thema in diesem Jahr heißt „Fruchtalarm“. Die Teilnahme ist kostenlos, das Arbeitsmaterial wird gestellt, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Auf die Gewinner warten attraktive Preise. Weitere Informationen zur COSMETICA Hannover und den weiteren Messen der KOSMETIK international Messe GmbH finden Sie unter www.cosmetica.de Die COSMETICA Hannover ist nur für Fachbesucher mit Legitimation zugänglich. Veranstaltungsort: Messegelände Hannover Halle 2, Eingang West Hermesallee 30521 Hannover Öffnungszeiten: Samstag, 19. September 2015 von 10.00 - 18.00 Uhr Sonntag, 20. September 2015 von 10.00 - 17.00 Uhr Fotos: Foto Fabry/ KOSMETIK international Messe GmbH Juni 2015. Zur COSMETICA Hannover, die bisher im Januar stattfand, kamen die Vertreter der Beauty- und Wellness-Branche bisher im dicken Wintermantel. Damit ist jetzt Schluss: Denn die Fachmesse wechselt in den Spätsommer! | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2139_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2139_0.jpg
 
Sunbrella - Look von essie professional Nagelexpertin Julie Kandalec:
12.06.2015

Sunbrella - Look von essie professional Nagelexpertin Julie Kandalec

Step by Step zum „Sunbrella“ Look
Sunbrella - Look von essie professional Nagelexpertin Julie Kandalec Step by Step zum „Sunbrella“ Look | Nagelexpertin Julie Kandalec aus NY hat für essie professional den „Sunbrella“ Look mit den Nuancen aus der aktuellen essie professional Summer Collection 2015 entworfen. | | Step by Step Step 1: Als Grundlage eine Schicht first base coat auftragen. Danach zwei Schichten private weekend. Step 2: Mit einem feinen Pinsel drei gerundete Linien mit chillato, peach side babe und sunset sneaks zeichnen. Step 3: Die entstandenen Flächen zwischen den Linien anschließend mit den drei Nuancen ausfüllen und mit essie good to go top coat versiegeln. Expertentipp: "Den Pinsel nach jedem Farbwechsel gut ausspülen, damit die Brillanz der Nuancen erhalten bleibt." Julie Kandalec Nagelexpertin Julie Kandalec ist Kreativdirektorin im berühmten Nagelsalon Paintbox in New York City und liebt Nagelpflege sowie ausgefallene Designs. Ihre Kreationen sind regelmäßig in Mode- und Beautystrecken sowie Werbekampagnen zu sehen. Ihr Must-have in diesem Sommer: Der sunbrella - Look mit der essie professional Summer Collection 2015. essie for professionals Summer Collection 2015 Passend zu den vielfältigen Sommeraktivitäten präsentiert essie for professionals mit der Summer Collection 2015 sechs angesagte Nuancen, die die Nägel zum schönsten Sommeraccessoire werden lassen: Schimmerndes Weiß, cooles Pistazie, sonnengeküsstes Koralle, prickelndes Rot, Pastell-Aqua und dezentes Azur sind die Senkrechtstarter dieses Sommers. Die neuen essie for professionals Sommernunancen gibt es als Nagellack und auch als Gel, das - unter der LED Lampe gehärtet - bis zu 14 Tage hält. Preis: ca. 9,95 € Die neuen Nuancen der Summer Collection 2015 sind ab Juli 2015 in essie for professionals führenden Kosmetik-und Nagel-Studios- bzw. Friseur-Salons erhältlich. Credit: essie professional 2015-06-12 07:01:57 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2137_0.jpg
 
Deo oder Antitranspirant?:
12.06.2015

Deo oder Antitranspirant?

Thomas Brunner jr. erklärt die wichtigsten Unterschiede
Deo oder Antitranspirant? Thomas Brunner jr. erklärt die wichtigsten Unterschiede | Schlierbach im Juni 2015. Gerade während der immer wärmer werdenden Tage sind wieder kleine Helfer gefragt, welche schnelle Abhilfe gegen Schweiß und Körpergeruch schaffen. | | Doch die Regale der Drogeriemärkte sind prall gefüllt, die Auswahl ist riesig und es stellt sich die Frage: Welches Produkt bewirkt was? Schweißexperte Thomas Brunner jr., Geschäftsführer von syNeo® Cosmetics stellt die zwei wichtigsten Produktkategorien gegenüber. Deodorant Der umgangssprachliche Begriff „Deo“ wird als Überbegriff für alles verwendet, was der Bekämpfung von Körpergeruch dient. Korrekterweise dürfte diese Bezeichnung jedoch nur für Produkte stehen, die keine transpirationshemmenden Wirkstoffe enthalten. In Deodorants sollen hauptsächlich zugesetzte Parfüme den entstehenden Körpergeruch überdecken, auch Feuchtigkeit aufsaugende Wirkstoffe kommen zum Einsatz. In einigen Deos hemmen zudem antibakterielle Inhaltsstoffe das für die Zersetzung von Schweiß notwendige Enzym. So verhindern diese Inhaltsstoffe, dass sich Bakterien, die den unangenehmen Körpergeruch verursachen, weiter vermehren. „Alkohol verstärkt die Wirkung. Er bekämpft zusätzlich die Bakterienkolonie, kann aber auch die Haut der Achselzone strapazieren, was bei empfindlichen Hauttypen zu Hautreizungen führen kann“, gibt Thomas Brunner zu bedenken. „Deodorants mindern also den Schweißgeruch, die Transpiration selbst können sie jedoch nicht verhindern. Lästige und unschöne Flecken in der Kleidung muss man damit in Kauf nehmen.“ Antitranspirant Wie der Name schon sagt, verringern Antitranspirantien die Transpiration an den Stellen, an denen sie aufgetragen werden. „Im Vergleich zum Deo setzt das Antitranspirant schon vor der Bildung von Körperschweiß an“, erklärt Thomas Brunner. „Das Geheimnis steckt in den Inhaltsstoffen. Sie verengen die Schweißkanäle der Schweißdrüsen und behindern dadurch den Transpirationsfluss“. Somit können großflächige und peinliche Flecken im Hemd gar nicht erst entstehen. Als weiteren positiven Nebeneffekt entziehen die enthaltenen Stoffe den Bakterien die Lebensgrundlage und verhindern so unangenehmen Körpergeruch. Bisher war dies allerdings nur mit Aluminiumsalzen möglich. Seit Mai 2015 sind die syNeo free Produkte mit einem alternativen Wirkstoff aus der Weintraube auf dem Markt erhältlich. Diese sind in der Lage, Aluminiumsalze langfristig zu ersetzen. Informationen unter www.syneo.de oder www.facebook.com/SyNeoCosmetics Kurzprofil: Seit 1995 besteht der Geschäftsbereich syNeo® Cosmetics mit Unternehmenssitz in Schlierbach. Hergestellt und vertrieben werden bisher hochwirksame Antitranspirant-Produkte unter den Produktbezeichnungen syNeo 5, syNeo 5 MAN und syNeo dry hands. Diese Produkte werden derzeit in 14 Länder exportiert. Seit Mai 2015 bietet das Unternehmen zudem das Produkt syNeo free an, welches frei von Aluminium 48 Stunden für zuverlässigen Schutz gegen Schweiß und Geruch sorgt.. In Deutschland sind syNeo 5 und syNeo free bei dm, Müller, Kaufland und in der Apotheke erhältlich. 2015-06-12 04:46:22 http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2136_0.jpg
 
An die Pinsel - fertig - los:
10.06.2015

An die Pinsel - fertig - los

Färben für Fortgeschrittene
An die Pinsel - fertig - los Färben für Fortgeschrittene Im modernen und luxuriösen Ambiente des „Penta Hotels“ in Leipzig zeigte sie zusammen mit PAC-Team Mitglied Daniel Fischer was mit der neuen XG Farbkollektion von Paul Mitchell® möglich ist: Atemberaubende Looks, die sich einfach in den Salonalltag integrieren lassen und den Kunden ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Die 11 neuen Shines XG® Nuancen eröffneten den Seminarteilnehmern eine völlig neue Dimension des Färbens und ließen die kreativen Herzen höher schlagen. Ein trendiger Haarschnitt rundete das Seminar ab. Mit jeder Menge „Fun at Work“ waren die 120 Teilnehmer dabei und freuten sich über ein aufregendes Seminar, das ihre Fähigkeiten im Bereich Farbe auf ein neues Level hob. „Es ist immer wieder schön zu erleben, dass die Leidenschaft für Haare auch sprachliche Grenzen überwindet. Es war ein toller Tag mit einer super Stimmung und zwei großartigen Akteuren“, so Noah Wild (Vorstand Wild Beauty) Zu den Personen: Artrtistic Director LINDA YODICE ist eine außergewöhnliche Persönlichkeit. Als Linda noch Modedesign studierte, besuchte sie eine Hair-Show und beschloss danach Friseurin zu werden. Für Linda ist der Friseurberuf eine Art Kunst, die sie jeden Tag lebt. Sie hat das althergebrachte Bild der „ultra-coolen“, verrückten Friseurin durchbrochen und mit dezenter Eleganz und geradlinigem Auftreten frischen Wind in die Branche gebracht. Mit ihrem herzlichen Lachen, ihrem scharfsinnigen Witz und ihrem fachlichen Know-how zählt sie zu den gefragtesten Bühnenakteuren. DANIEL FISCHER hat seine Karriere 1992 im Familienbetrieb in Grüna bei Chemnitz begonnen. Schon damals wollte er sein Wissen und Talent mit anderen teilen. Nach der abgeschlossenen Meisterprüfung 1997 wurde Daniel Herrenfachleiter im Landesinnungsverband Sachsen. Im Mai 2006 begegnete er dann zum ersten Mal der Kultmarke Paul Mitchell®. Seitdem ist Daniel der Marke verfallen und auch die Wild Beauty kommt seit nunmehr sechs Jahren an ihm als Trainer nicht mehr vorbei. Begeistert haben Daniel dabei stets die Nähe zum Kunden und die Menschen „Behind the Bottle“. Er ist auf den großen Bühnen unterwegs, gibt deutschlandweit Seminare und gehört seit Winter 2013 dem PAC-Team an. Seinem Motto »Fange nie an aufzuhören – höre nie auf anzufangen« ist Daniel stets treu geblieben. Am Montag den 08. Juni lud die Wild Beauty 120 Stylisten zu einem Workshop der Superlative. Mit Artistic Director Linda Yodice erlebten die Teilnehmer einen der Top-Acts im Bereich Farbe. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2133_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2133_0.jpg
 
Zeige 1441 bis 1470 (von insgesamt 2484 neuen Artikeln)
Seiten: [<< vorherige]  ... 41  42  43  44  45  46  47  48  49  50 ...  [nächste >>] 

Haargel mit eigenem Logo (45)
Friseur-Messen 2017 | Kosmetik-Messen 2017 und Friseur-Termine 2017, Friseurportal | Friseurwelt
02.09.2017 - 03.09.2017
COSMETICA Hannover 2017
14.10.2017 - 16.10.2017
Salon International London 2017
22.10.2017 - 23.10.2017
International Barber Awards 2017
22.10.2017 - 23.10.2017
HAARE 2017
18.11.2017 - 19.11.2017
COSMETICA Berlin 2017
25.11.2017 - 26.11.2017
Beauty Live Kalkar 2017
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 

 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 

Neu: International Barber Awards 2017 - Top Hair International wird Partner

Live Qualifyings in verschiedenen internationalen Städten
 
Diesen Artikel haben wir am 19.08.2017 hinzugefügt
Trendfrisuren - International Barber Awards 2017 - Top Hair International wird Partner
 
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung