Friseur & Beauty.de » Neue Artikel
Friseurwelt im Friseurportal
Paul Mitchell Pop XG (182)

Veröffentlichungen auf Friseur & Beauty.de im Friseurportal der Friseurwelt im Überblick

Auf diesen Seiten finden Sie alle aktuellen Presse-Informationen, Produkte, Frisuren, Saloneinträge, Firmeneinträge und Marketing-Angebote, sortiert absteigend nach dem Datum der Veröffentlichung.
 
 
Red Deer ist Sponsor der International Barber Awards 2018:
05.10.2018

Red Deer ist Sponsor der International Barber Awards 2018

Starker Auftritt MADE IN GERMANY
Red Deer tritt mit dem Barber Clipper No.1 als Sponsoring-Partner der International Barber Awards 2018 auf. Das Profitool gilt als neuestes Must-have in der Barberszene und genießt unter Kennern bereits den Status als neue Kultmarke. | Red,Deer,Sponsor,International,Barber,Awards,2018,Starker,Auftritt,MADE,GERMANY True

Red Deer tritt mit dem Barber Clipper No.1 als Sponsoring-Partner der International Barber Awards 2018 auf. Das Profitool gilt als neuestes Must-have in der Barberszene und genießt unter Kennern bereits den Status als neue Kultmarke.

Red Deer ist Sponsor der International Barber Awards 2018 Red Deer ist Sponsor der International Barber Awards 2018 Starker Auftritt MADE IN GERMANY Red Deer tritt mit dem Barber Clipper No.1 als Sponsoring-Partner der International Barber Awards 2018 auf. Das Profitool gilt als neuestes Must-have in der Barberszene und genießt unter Kennern bereits den Status als neue Kultmarke. | Kein Wunder, denn die Macher von Red Deer treffen mit dem neuen Barber Clipper No.1 und seiner neuartigen Markenpositionierung genau den Nerv der Barberbranche. Weg vom derben Retro, hin zum edlen Design. Red Deer (übersetzt Rothirsch) steht symbolisch für den König des Waldes und holt die Männerwelt mit einem spannenden Mix der Elemente Wildnis, Wald und elegantem Gentlemen-Style ab. Doch nicht nur Markenauftritt sorgt für Begeisterung in Barbierkreisen, denn am Ende des Tages zählt die Performance und hier trumpft Red Deer auf ganzer Linie auf: Kraftvoller, zuverlässiger Motor, lasergeschliffene Präzisionsblades, erstklassige Verarbeitungsqualität, langfristige Zuverlässigkeit - „Made in Germany“; ein weiteres Argument, das Barbierherzen sofort höherschlagen lässt. Nach einer mehrjährigen Entwicklungsphase, in der akribisch jedes Detail von der Forschungs- und Entwicklungsabteilung perfektioniert wurde, gelang dem Hersteller Exonda mit dem Clipper No.1 ein technologisches Meisterwerk. „Wir freuen uns sehr, Red Deer als Sponsoring Partner für die International Barber Awards 2018 an Bord zu haben. Unser Fachteam und unsere internationale Jury haben den Barber Clipper No.1 bereits auf Herz und Nieren getestet und schwärmen von der genialen Performance des Gerätes“, so Micha Birkhofer, Gründer und Veranstalter der International Barber Awards. Red Deer tritt nicht nur als Sponsor auf, sondern wird zum großen Finale der International Barber Awards am 21. Oktober 2018 in Nürnberg den Barber Clipper No1 live präsentieren, und dabei sicher nicht nur die Finalisten, sondern auch das Publikum begeistern. Stay Tuned! Weitere Informationen unter www.red-deer.de und www.international-barber-awards.com 2018-10-05 15:27:43 Red,Deer,Sponsor,International,Barber,Awards,2018,Starker,Auftritt,MADE,GERMANY True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4451_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4451_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Red Deer tritt mit dem Barber Clipper No.1 als Sponsoring-Partner der International Barber Awards 2018 auf. Das Profitool gilt als neuestes Must-have in der Barberszene und genießt unter Kennern bereits den Status als...
 
Landesinnungsverbände entführen in die Eiswelten Islands:
05.10.2018

Landesinnungsverbände entführen in die Eiswelten Islands

Die neue Trendkollektion Herbst/Winter 2018/19 startete nach der Deutschlandpremiere des Zentralverbandes in Darmstadt jetzt auch erfolgreich bei den Landesinnungsverbänden.
Hunderte Friseure ließen sich von den aktuellen Herbst/Winter-Looks begeistern und holten sich vor Ort Inspirationen für die kältere Jahreszeit. FMFM.de gibt Ihnen hier einen Überblick zu den Modeevents. Mehrfach war auch die Deutsche Presse-Agentur (dpa) zu Gast, sowie die regionale und überregionale Presse und verschiedene TV-Stationen. Sie sichern auch in dieser Saison Millionen Pressekontakte für die Friseurbranche und ihre Dienstleistungen. | Landesinnungsverbände,entführen,Eiswelten,Islands,neue,Trendkollektion,Herbst/Winter,2018/19,startete,nach,Deutschlandpremiere,Zentralverbandes,Darmstadt,jetzt,auch,erfolgreich,bei,Landesinnungsverbänden True

Hunderte Friseure ließen sich von den aktuellen Herbst/Winter-Looks begeistern und holten sich vor Ort Inspirationen für die kältere Jahreszeit. FMFM.de gibt Ihnen hier einen Überblick zu den Modeevents. Mehrfach war auch die Deutsche Presse-Agentur (dpa) zu Gast, sowie die regionale und überregionale Presse und verschiedene TV-Stationen. Sie sichern auch in dieser Saison Millionen Pressekontakte für die Friseurbranche und ihre Dienstleistungen.

Landesinnungsverbände entführen in die Eiswelten Islands Landesinnungsverbände entführen in die Eiswelten Islands Die neue Trendkollektion Herbst/Winter 2018/19 startete nach der Deutschlandpremiere des Zentralverbandes in Darmstadt jetzt auch erfolgreich bei den Landesinnungsverbänden. Hunderte Friseure ließen sich von den aktuellen Herbst/Winter-Looks begeistern und holten sich vor Ort Inspirationen für die kältere Jahreszeit. FMFM.de gibt Ihnen hier einen Überblick zu den Modeevents. Mehrfach war auch die Deutsche Presse-Agentur (dpa) zu Gast, sowie die regionale und überregionale Presse und verschiedene TV-Stationen. Sie sichern auch in dieser Saison Millionen Pressekontakte für die Friseurbranche und ihre Dienstleistungen. | Thüringen: Bei der Leistungsschau der Friseure in Erfurt am vergangenen Wochenende, versammelten sich rund 200 Friseure, um sich von der neuen Polar&Ice-Trendkollektion inspirieren zu lassen. Anhand sechs verschiedener Schnitte stellte das Modeteam um Fachbeiratsleiter Sven Heubel die aktuellen Trends für die kommende Saison vor. Auch der Mitteldeutsche Rundfunk war live dabei, schauen Sie sich hier den Beitrag an. Niedersachsen: Am Sonntag, 9. September 2018, hatte der niedersächsische Landesinnungsverband in die Stadthalle Walsrode eingeladen. Über 350 Zuschauer ließen sich hautnah die neuen Trends vom Modeteam des Landesinnungsverbandes präsentieren. Einmal mehr setzte das Modeteam um Creative Director Heiner Heijen und Art Director Michael Zimenga die vom ZV kreierten Trends gekonnt in Szene. Baden-Württemberg: Der Fachverband Friseur und Kosmetik Baden-Württemberg informierte Mitte September seine Obermeister, Creative Directors und modebewussten Friseure ebenfalls exklusiv über die aktuelle Frisurenmode des deutschen Friseurhandwerks in der Stadthalle Leonberg. Über 500 modebegeisterte Friseurinnen und Friseure kamen am Sonntagmorgen zur Hair Fashion Previw, um sich von den aktuellen Trends in Sachen Herbst/Winter Frisuren und Kosmetik inspirieren zu lassen. Nordrhein-Westfalen: Passende Schnitte und Farben zur Jahreszeit. Das versprach mit "Polar&Ice" auch das Modeteam des Friseur- und Kosmetikverbandes NRW am 16. September 2018 in der Alten Schlossfabrik in Solingen. Über 300 Zuschauer waren der Einladung des Verbandes gefolgt, um sich die neuen Trends für Herbst/Winter 2018/19 live präsentieren zu lassen. Fachbeiratsleiter Rüdiger Stroh und das Modeteam lieferten eine tolle Show. Bayern: Rund 200 Besucher erlebten in der Stadthalle Fürth begeistert die Präsentation der neuen Trendkollektion durch das Modeteam des bayerischen Landesinnungsverbandes unter Leitung von Creative Director Dieter Schöllhorn. Die neuen Trendfrisuren für die kältere Jahreszeit verkörpern das Thema der Eiswelten, inspiriert durch die einzigartige, vielfältige Landschaft Islands. „In Island treffen Feuer und Eis direkt aufeinander, und so sind die Looks kühl, elegant und kraftvoll, stehen aber auch für sanfte und verheißungsvolle Noten“, so Creative Director Dieter Schöllhorn. Foto: Friseur- und Kosmetikverband NRW 2018-10-05 15:10:16 Landesinnungsverbände,entführen,Eiswelten,Islands,neue,Trendkollektion,Herbst/Winter,2018/19,startete,nach,Deutschlandpremiere,Zentralverbandes,Darmstadt,jetzt,auch,erfolgreich,bei,Landesinnungsverbänden True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4450_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4450_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Hunderte Friseure ließen sich von den aktuellen Herbst/Winter-Looks begeistern und holten sich vor Ort Inspirationen für die kältere Jahreszeit. FMFM.de gibt Ihnen hier einen Überblick zu den Modeevents....
 
Global Zoom Event 2018:
05.10.2018

Global Zoom Event 2018

Über 3.000 Friseure kamen vom 30. September bis zum 1. Oktober 2018 zum Global Zoom Event in Toronto, Kanada zusammen.
Das spektakuläre Event bot den Gästen aus aller Welt gleich meh¬rere Highlights: inspirierende Artist Sessi¬ons, eine extravagante Gala Show und natürlich die Weltpremiere der neuen Color Zoom Kollektion 2019, REMIX. Hier alle Programmhighlights im Überblick: | Global,Zoom,Event,2018,Über,3,000,Friseure,kamen,vom,30,September,bis,1,Oktober,Toronto,Kanada,zusammen True

Das spektakuläre Event bot den Gästen aus aller Welt gleich meh¬rere Highlights: inspirierende Artist Sessi¬ons, eine extravagante Gala Show und natürlich die Weltpremiere der neuen Color Zoom Kollektion 2019, REMIX. Hier alle Programmhighlights im Überblick:

Global Zoom Event 2018 Global Zoom Event 2018 Über 3.000 Friseure kamen vom 30. September bis zum 1. Oktober 2018 zum Global Zoom Event in Toronto, Kanada zusammen. Das spektakuläre Event bot den Gästen aus aller Welt gleich meh¬rere Highlights: inspirierende Artist Sessi¬ons, eine extravagante Gala Show und natürlich die Weltpremiere der neuen Color Zoom Kollektion 2019, REMIX. Hier alle Programmhighlights im Überblick: | Academy Sessions Der Global Zoom Event 2018 startete am Sonntag, (30. September 2018) mit den Academy Sessions. Sie beinhalteten mehr praktischen Schulungen als jemals zuvor: Das Color Zoom Creative Team bot einen exklusiven Einblick in die neue REMIX Collection. Erarbeitet wurde sie von den Internationalen Gewinnern 2017 (Mia Sota, Dylan Tung, Maksim Sotnikov sowie die Goldwell International Artists Agnes Westerman und Sascha Haseloff). Das Master Design Team rund um Jay Mahmood, Global Cutting Ambassador zeigte neueste Trainingsinhalte aus dem Education Programm „Master Stylist“. Das KMS Style Council zeigte Haarschnitte und -styles mit aufregenden STYLE COLOR-Effekten. Lori Panarello (USA) und Edwin Johnston (Kanada) führten das Team auf der Academy Stage mit Ali Holmes (Australien). Etienne Aijal und Simon Miller (USA) leiteten die weltweite KMS-Community „Open Mike“-Bühne am KMS-Stand. Das @Pure Pigments Team mit Rebecca Hiele (USA) und Lindie Blackwell (USA) präsentierte die Vielfalt der Goldwell Farbinnovation @Pure Pigments. Modelle verkörperten eindrucksvoll die Vorteile der innovativen Farbstoffkonzentrate, die für einzigartige Effekte im Haar sorgen. Im Fokus stand ebenfalls die Integration der @Pure Pigments im Salonalltag. Color Zoom Challenge Parallel zu den beeindruckenden Academy Sessions startete die Color Zoom Challenge mit 79 Friseuren aus 33 Ländern. Alle Finalisten traten gleichzeitig in den Kategorien Partner, Creative & New Talent an. In diesem Jahr interpretierten die Finalisten die ELEMENTAL Collection und stellten ihre Kreativität und ihr Fachwissen eindrucksvoll unter Beweis. Gala Show & Internationale Gewinner Die diesjährige Gala Show wurde mit einer exklusiven Oribe-Cocktail-Party eröffnet. Die Gäste erhielten die Möglichkeit in die Welt von Oribe, dem neuen Mitglied der Kao Salon Division, einzutauchen. Die anschließende Gala Show war einer der zentralen Höhepunkte des Global Zoom Events in Toronto. Über 3.000 Haarstylisten waren live dabei, als die neue Color Zoom Collection 2019: R?MIX zum ersten Mal präsentiert wurde. Gespannt warteten die 79 Finalisten während der Gala Show auf den einen Moment, die Bekanntgabe der Internationalen Gewinner. Begleitet von tosendem Beifall traten die drei frisch gekürten Gewinner die Showbühne: Nushka Barbosa (Niederlande) New Talent Category Für junge kreative Coloristen mit weniger als fünf Jahren Berufserfahrung. Roos Topley (Niederlande) Creative Category Für Farbkreationen von Stylisten mit mehr als fünf Jahren Berufserfahrung. Lieke Nijenkamp (Niederlande) Partner Category Für Farbkreationen von Stylisten, die in den letzten zwei Jahren bereits im Rahmen von Shows oder Seminaren für Goldwell gearbeitet haben. Stylists‘ Favorite Award Lieke Nijenkamp aus den Niederlanden (Partner Category) gewann zu ihrer Gold Medaille den Stylists’ Favorite Award zusammen mit Pedro Alvarez aus Mexiko (Creative Category) und Nushka Barbosa aus den Niederlanden (New Talent Category). Erstmalig gewannen nicht nur drei Friseure aus einem Land die Goldmedaille, alle drei Gewinnerinnen stammen sogar aus dem gleichen Salon. Die Sensation war perfekt, nachdem zwei der drei Goldmedaillengewinnerinnen auch noch den begehrten Stylists‘ Favorite Award in den Händen hielten. Color Zoom Hall of Fame Der besondere Award „Color Zoom Hall of Fame“ würdigt ehemalige Gewinner, die Color Zoom als Plattform zur Förderung ihrer Karriere genutzt haben. In diesem Jahr wurden Neil Barton (Großbritannien) und Rodica Hristu (Kanada) für ihren persönlichen Einsatz und die Betreuung der Color Zoom Gewinner Teams in den vergangenen zehn Jahre, mit diesem speziellen Award ausgezeichnet. Artist Sessions Die inspirierenden Artist Sessions boten den Color Zoom Gästen die Möglichkeit, die Ausübung ihres Handwerks in exzellenter Perfektion zu erleben. Mario Krankl, einer der herausragendsten Haarstylisten Europas, präsentierte dem internationalen Publikum seine einzigartigen Kreationen und avantgardistischen Styles. Mazella & Palmer, weltweit für bahnbrechenden Schulungen und ihr handwerkliches Können angesehen, gaben einen Einblick in ihre einzigartigen Lehrmethoden. Während der dritten Artist Session drehte sich alles um Shibui. Ein japanisches Wort, dass die Ästhetik einfacher, subtiler und unaufdringlicher Schönheit bezeichnet. Shibui ist ein Handwerk, das Schönheit durch Understatement schafft. 2018-10-05 14:43:37 Global,Zoom,Event,2018,Über,3,000,Friseure,kamen,vom,30,September,bis,1,Oktober,Toronto,Kanada,zusammen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4449_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4449_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Das spektakuläre Event bot den Gästen aus aller Welt gleich meh¬rere Highlights: inspirierende Artist Sessi¬ons, eine extravagante Gala Show und natürlich die Weltpremiere der neuen Color Zoom...
 
Perfektes Langhaar-Styling mit der Easy Straight Brush von Efalock:
05.10.2018

Perfektes Langhaar-Styling mit der Easy Straight Brush von Efalock

Glattes, gebändigtes und wunderschön glänzendes Haar in Sekunden – und das nur durch Bürsten?
Das wird möglich mit der Easy Straight Brush von Efalock. Ob langes Haar oder Bob – das Haar wird mit der Profibürste in Sekundenschnelle geglättet und erhält sofort einen professionell frisierten Touch sowie seidigen Glanz. Dabei ist die Wirkung der Easy Straight Brush besonders haarschonend und das Handling ganz einfach: Kabel einstecken, kurz aufheizen und los geht’s mit dem Bürsten. | Perfektes,Langhaar,Styling,Easy,Straight,Brush,Efalock,Glattes,gebändigtes,wunderschön,glänzendes,Haar,Sekunden,–,nur,durch,Bürsten True

Das wird möglich mit der Easy Straight Brush von Efalock. Ob langes Haar oder Bob – das Haar wird mit der Profibürste in Sekundenschnelle geglättet und erhält sofort einen professionell frisierten Touch sowie seidigen Glanz. Dabei ist die Wirkung der Easy Straight Brush besonders haarschonend und das Handling ganz einfach: Kabel einstecken, kurz aufheizen und los geht’s mit dem Bürsten.

Perfektes Langhaar-Styling mit der Easy Straight Brush von Efalock Glattes, gebändigtes und wunderschön glänzendes Haar in Sekunden – und das nur durch Bürsten? | Das wird möglich mit der Easy Straight Brush von Efalock. Ob langes Haar oder Bob – das Haar wird mit der Profibürste in Sekundenschnelle geglättet und erhält sofort einen professionell frisierten Touch sowie seidigen Glanz. Dabei ist die Wirkung der Easy Straight Brush besonders haarschonend und das Handling ganz einfach: Kabel einstecken, kurz aufheizen und los geht’s mit dem Bürsten. | | Dank der gummierten Borsten lässt sich das Haar perfekt vom Ansatz bis in die Spitzen aufnehmen, ohne es zu überdehnen. Gleichzeitig erhält das Haar mehr Griffigkeit bei weicher Textur, leichtes Volumen und ein natürliches Finish. So enthält die innovative Bürste spezielle Keramik-Heizelemente, welche für ein schnelles Aufheizen auf bis zu 230°C sorgen und dank ihrer speziellen Gummierung vor zu starker Hitze schützen. Dank eines digitalen Displays behält man stets die Kontrolle über die Stylingtemperatur, welche sich mit integrierten „+“ und „-“ Tasten individuell und präzise einstellen lässt. Gleichzeitig sorgen gummierte Noppen an den Borstenenden für eine angenehme Kopfmassage. Darüber hinaus liegt das Stylingtool dank des ergonomischen Griffes angenehm in der Hand und verfügt über ein drei Meter langes Kabel, was für einen größeren Arbeitsradius sorgt. Die Easy Straight Brush ist für alle Haartypen geeignet. Profitipps zur Easy Straight Brush Zusatzgeschäft im Salon Die Easy Straight Brush kann in vielen Friseursalons für Aufschwung sorgen, denn Friseur und Salonkunden profitieren gleichermaßen vom Verkauf über die Theke: Zum einen gelingt mit der Easy Straight Brush das Styling zu Hause genauso gut wie beim Profi und die Kundenzufriedenheit steigt dank des perfekten Haarstylings im Alltag. Zum anderen kann damit zusätzlicher Verkaufsumsatz im Salon generiert werden. Styling unterwegs Übrigens: Die Easy Straight Brush gibt es auch als coole Mini-Version für alle, die unterwegs und auf Reisen nicht auf ihr perfekt gestyltes Haar verzichten möchten. Sie heißt Travel Straight Brush und ist ein kleines Styling-Must-have, das überall Platz findet. So steht die coole Gadget Brush ihrer großen Schwester technisch in nichts nach. Zusätzlich ist im Lieferumfang eine kleine hitzeresistente Reisetasche inbegriffen. Weitere Informationen unter www.efalock.de 2018-10-05 14:04:42 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4448_0.jpg
Das wird möglich mit der Easy Straight Brush von Efalock. Ob langes Haar oder Bob – das Haar wird mit der Profibürste in Sekundenschnelle geglättet und erhält sofort einen professionell frisierten...
 
Live-Competitions fürs Finale International Barber Awards 2018:
04.10.2018

Live-Competitions fürs Finale International Barber Awards 2018

Bei den International Barber Awards stehen nun alle Zeichen auf das große Finale am 21. Oktober 2018 in Nürnberg!
Insgesamt 19 Finalisten aus 12 Ländern haben den Einzug in die Endrunden geschafft, darunter vier Teilnehmer aus Deutschland. Im Vorfeld hatten sich weltweit über 500 Barbiere und Barbierinnen via Online-Verfahren zur Teilnahme beworben. | Live,Competitions,fürs,Finale,International,Barber,Awards,2018,Bei,stehen,nun,alle,Zeichen,große,21,Oktober,Nürnberg True

Insgesamt 19 Finalisten aus 12 Ländern haben den Einzug in die Endrunden geschafft, darunter vier Teilnehmer aus Deutschland. Im Vorfeld hatten sich weltweit über 500 Barbiere und Barbierinnen via Online-Verfahren zur Teilnahme beworben.

Live-Competitions fürs Finale International Barber Awards 2018 Live-Competitions fürs Finale International Barber Awards 2018 Bei den International Barber Awards stehen nun alle Zeichen auf das große Finale am 21. Oktober 2018 in Nürnberg! Insgesamt 19 Finalisten aus 12 Ländern haben den Einzug in die Endrunden geschafft, darunter vier Teilnehmer aus Deutschland. Im Vorfeld hatten sich weltweit über 500 Barbiere und Barbierinnen via Online-Verfahren zur Teilnahme beworben. | So fanden viele Vorentscheidungsrunden in Form von Live-Competitions in den Städten London (UK), Oslo (Norwegen), Sofia (Bulgarien), Madrid (Spanien), Vilnius (Litauen), Zürich (Schweiz), Tirana (Albanien), Graz (Österreich), Hamburg, Mannheim, Aalen, Siegburg (Deutschland) und in Sete (Frankreich) statt. Dabei war die Aufgabenstellung für die teilnehmenden Barbiere und Barbierinnen klar vorgegeben: Vor einer internationalen Fachjury des Veranstalters 1o1BARBERS mussten die Teilnehmer innerhalb von 75 Minuten einen exzellenten Fade Haircut sowie einen Hot-Towel-Shave, also eine vollständige Nassrasur inklusive Kompresse, absolvieren. Beim Haarschnitt konnten die Kandidaten frei entscheiden, ob sie die kritische Jury mit einer besonders kreativen oder eher klassischen Ausarbeitung des Fades überzeugen möchten. Aber auch Kriterien, wie die vollständige Erfüllung der Vorgaben, Arbeitsstruktur, Organisation, Ordnung am Arbeitsplatz, Hygiene und der Gesamtauftritt des Barbiers, zählten in die Bewertung. Die Finalisten 2018 Michael Tews – Austria Morina Kreshnik - Kosovo Tsvetelina Gergova - Bulgaria Kyriakos Papadopoulos - Griechenland Eva Suarez Bua - Norwegen Jens Engelhardt - Schweiz Navid Sabbaghian – Schweiz Sivo Tamer - Deutschland Giuseppe De Sanctis - Deutschland Thomas Boidol - Deutschland Can Misirra - Deutschland Roberto Morena - Spain Juan Manuel Perdogones - Spain Kieran Evans - UK Yucel Olmezkaya – UK Geoffrey Kvot – France Abdelhakim Zaidi - France Joucke Modderkolk – Benelux Abdil Koksal - Benelux Die Aufgabenstellungen für das große Finale im Detail HALBFINALE Herausforderung: Kopfrasur + Bart-Ritual Zeit: 75 min Die Finalisten der INTERNATIONAL BARBER AWARDS 2018 zeigen an ihrem Model ein echtes Rasur- und Bartpflege - Ritual. Diese Herausforderung beinhaltet einen exzellenten Hot Towel Shave, bei dem die fachliche Ausführung aber auch die Gesamtperformance zählt. Hier wird neben der erstklassigen fachlichen Ausführung und exakt ausgearbeiteten Konturen bewertet, wie die Barbiere vorgehen, ob ihre Arbeitsweis strukturiert ist und ob sie die hohen hygienischen Standards ordnungsgemäß berücksichtigten. Darüber hinaus sollten die Teilnehmer die Jury mit einem abschließenden Styling-Ritual überraschen und so von sich überzeugen. Hier ist Kreativität gefragt, dennoch sollte es realistisch sein. Bekanntlich ist manchmal weniger mehr, wenn es um die Herrenpflege geht. FINALE Herausforderung: Trendy Haircut 2019 Zeit: 60 min Alle Barbiere, welche das Halbfinale mit Bravour gemeistert und den Sprung ins Finale geschafft haben, erwartet eine wahre Herausforderung, denn sie müssen sich als Anwärter des Titels „Winner of International Barber Awards 2018/19“ einer harten internationalen Konkurrenz stellen. Im Finale müssen die Teilnehmer die Jury mit einem Herren-Trendhaarschnitt 2019 von sich überzeugen. Denn oft wird Barbieren nachgesagt, sie seien altmodisch. Auch wenn es im Barbershop nicht vordergründig um Trends geht, sollten die Finalisten beweisen, dass sie in der Lage sind, moderne Interpretationen zu schaffen, die nichts an Eleganz und fachlichem Know-how missen. Anfang der 60er Jahre wurde beispielsweise die von Musik Idolen, wie den Beatles, initiierte männliche Nachfrage nach den angesagten Long Hair Looks, fast vollkommen ausgeblendet, was zu den Krisen der Barberbranche führte. Aber nicht heute! Der zukünftige Champion hat es in der Hand, das Schicksal für die Grooming Industrie neu zu schreiben. Neben Talent und Know-how braucht er aber auch zwei wichtige Eigenschaften: den Glauben an sich selbst und Bodenständigkeit! Gesagt, getan: Möge der Finalkampf beginnen! Großes Finale am 21. Oktober 2018 in Nürnberg Beim großen Finale müssen die Teilnehmer sich dann in zwei Disziplinen vor der Jury live auf der Bühne beweisen. In den vergangenen drei Jahren avancierte der „Männer-Event“ zum Szene-Highlight für Barbiere aus der ganzen Welt sowie zum Presse- und Social-Media-Magneten. Ob Angestellter oder Inhaber eines Barbershops oder klassischen Friseursalons – teilnehmen dürfen alle, die sich mit Liebe zum Detail den Herrenkunden widmen und anderen zeigen möchten, dass sie die Besten in ihrem Fach sind. Kevin Boon, der amtierende Gewinner der International Barber Awards 2017/18 wird neben anderen internationalen Branchengrößen auch in Nürnberg vor Ort sein. „Ich freue mich jetzt schon darauf, denn ich bin natürlich gespannt, wem ich die begehrte Trophäe übergeben darf“, so Kevin Boon. Neben den attraktiven Siegertiteln erwarten die Gewinner hochwertige Preise im Gesamtwert von über 10.000 EUR. Am Montag, 22. Oktober 2018 werden zudem die Senior Barber Awards ausgetragen, für alle Bewerber Ü50. Mehr auf www.international-barber-awards.com 2018-10-04 16:45:55 Live,Competitions,fürs,Finale,International,Barber,Awards,2018,Bei,stehen,nun,alle,Zeichen,große,21,Oktober,Nürnberg True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4447_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4447_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Insgesamt 19 Finalisten aus 12 Ländern haben den Einzug in die Endrunden geschafft, darunter vier Teilnehmer aus Deutschland. Im Vorfeld hatten sich weltweit über 500 Barbiere und Barbierinnen via Online-Verfahren...
 
Die neuen WetBrush Schlüsselanhänger:
04.10.2018

Die neuen WetBrush Schlüsselanhänger

Kleine Bürste, großer Effekt
WetBrush präsentiert mit der „Key Chain“ Schlüsselanhängerkollektion ein neues, tolles Beauty Gadget. | Die,neuen,WetBrush,Schlüsselanhänger,Kleine,Bürste,großer,Effekt True

WetBrush präsentiert mit der „Key Chain“ Schlüsselanhängerkollektion ein neues, tolles Beauty Gadget.

Die neuen WetBrush Schlüsselanhänger Kleine Bürste, großer Effekt | WetBrush präsentiert mit der „Key Chain“ Schlüsselanhängerkollektion ein neues, tolles Beauty Gadget. | | Die kleinen Glitzerbürsten im metallisch glänzenden Look sind nicht nur ein wahrer Hingucker an jedem Schlüsselbund, sondern auch super praktisch für unterwegs um schnell die Frisur aufzufrischen. Trotz ihrer kleinen Bürstenoberfläche können die Haare gut durchgebürstet werden und der Effekt ist nicht zu übersehen. Die kleinen Mini IntelliFlex®Borsten gleiten außerordentlich leicht und geschmeidig durchs Haar. So wird jedes noch so zerzauste Haar besonders schonend entwirrt; und das mit erstaunlicher Leichtigkeit. Nach dem Bürsten der Haare erstrahlen sie in wunderschönem Glanz, einer geschmeidigen Textur und Spliss wird durch das sanfte Entwirren effektiv vorgebeugt. Passend zum Herbst sind die Schlüsselanhänger in den drei Farbvariationen Silber, Bronze und Rose Gold erhältlich. Die wichtigsten Infos über die WetBrush Key Chains auf einen Blick praktisches Schlüsselanhänger Design in den drei Tönen: Bronze, Silber und Rose Gold ideal für unterwegs sanfte Entwirrung der Haare, für jeden Haartyp geeignet weiche IntelliFlex®Borsten entwirren das Haar mit Leichtigkeit bürstet besondernd schonend nasses und trockenes Haar glänzende Haare mit wunderschöner Textur auch für Extensions und Perücken geeignet Mehr Infos unter www.thewetbrush.de 2018-10-04 10:02:19 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4446_0.jpg
WetBrush präsentiert mit der „Key Chain“ Schlüsselanhängerkollektion ein neues, tolles Beauty Gadget. | Die kleinen Glitzerbürsten im metallisch glänzenden Look sind nicht nur ein wahrer...
 
Die besten Friseurgesellen beim praktischen Leistungswettbewerb in Frankfurt/Main:
04.10.2018

Die besten Friseurgesellen beim praktischen Leistungswettbewerb in Frankfurt/Main

Am 30.09.2018 veranstaltete der Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen (LIV) den Leistungswettbewerb (PLW) im Friseurhandwerk in der Landesfachschule des Friseurhandwerks in Frankfurt/Main.
Zehn Innungsbeste aus den hessischen Innungen traten in 3 Wettbewerben gegeneinander an: einen modischen Damenhaarschnitt mit Frisur am Trainingskopf (Medium), einen modischen Herrenhaarschnitt mit Frisur am Trainingskopf (Medium) und eine Hochsteckfrisur mit Haarteil am Trainingskopf (Medium). | Die,besten,Friseurgesellen,beim,praktischen,Leistungswettbewerb,Frankfurt/Main,30,09,2018,veranstaltete,Landesinnungsverband,Friseurhandwerk,Hessen,LIV,PLW,Landesfachschule,Friseurhandwerks True

Zehn Innungsbeste aus den hessischen Innungen traten in 3 Wettbewerben gegeneinander an: einen modischen Damenhaarschnitt mit Frisur am Trainingskopf (Medium), einen modischen Herrenhaarschnitt mit Frisur am Trainingskopf (Medium) und eine Hochsteckfrisur mit Haarteil am Trainingskopf (Medium).

Die besten Friseurgesellen beim praktischen Leistungswettbewerb in Frankfurt/Main Die besten Friseurgesellen beim praktischen Leistungswettbewerb in Frankfurt/Main Am 30.09.2018 veranstaltete der Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen (LIV) den Leistungswettbewerb (PLW) im Friseurhandwerk in der Landesfachschule des Friseurhandwerks in Frankfurt/Main. Zehn Innungsbeste aus den hessischen Innungen traten in 3 Wettbewerben gegeneinander an: einen modischen Damenhaarschnitt mit Frisur am Trainingskopf (Medium), einen modischen Herrenhaarschnitt mit Frisur am Trainingskopf (Medium) und eine Hochsteckfrisur mit Haarteil am Trainingskopf (Medium). | Der Berufsbildungsausschuss-Vorsitzende des LIV, Stefan Treutel führte durch die Veranstaltung, unterstützt von der stellvertretenden Landesinnungsmeisterin Elke Hoinkis, dem Geschäftsführer René Hain sowie dem Landesfachbeiratsleiter Günther Rösler und Günter Loibl, Vorstandsmitglied der Friseur- und Kosmetik-Innung Frankfurt am Main. Es war eine gelungene Veranstaltung. Die Jungfriseurinnen waren sehr gut vorbereitet. Es wurden hervorragende Arbeiten orientiert an der Mode gezeigt. Besonders die Hochsteckfrisuren am Medium zeigten das Talent, das Können und die Vielfalt der Friseurkunst wieder. Völlig unterschiedliche kreative Arbeiten von Steck-, Locken- und Flechtelementen mit individuell farblichen Akzenten waren zu sehen. Die modischen Damenund Herrenhaarschnitte mit Fönfrisur am Medium komplettierten die Leistungsfähigkeit der jungen Teilnehmerinnen. Die Jury wurde aus 3 Vertretern der hessischen Handwerkskammern gebildet und hatte es schwer, diese sehr guten Arbeiten zu bewerten. Den ersten Platz belegte Cinzia Saquella, Friseur-Innung Limburg-Weilburg, Handwerkskammerbezirk Wiesbaden den zweiten Platz belegte Johanna Kaatz, Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus, Handwerkskammerbezirk Wiesbaden und den dritten Platz belegte Enya Pütz, Friseur-Innung Darmstadt, Handwerkskammerbezirk Frankfurt-Rhein-Main Allen Helfern und Sponsoren, der Firma Kao (Goldwell), der Landesfachschule des Friseurhandwerks Hessen, der Kosmetik-Schule Famous Face, des Salons La Linea Inh. Tony Basato und besonders der Jury – Pia Ebert, Frankfurt, Claudia Hönig-Pingel, Kirchhain und Rainer Kilian, Geisenheim – sei sehr herzlich gedankt. Ein besonderer Dank geht auch an die gastgebende Friseur- und Kosmetik-Innung Frankfurt am Main unter Leitung von Obermeisterin Gerda Pescht. Während der Veranstaltung wurden auch die Sieger des vom Landesinnungsverband veranstalteten Azubi-Wettbewerbs „Sende Deine schönste Hochsteckfrisur 2018“ geehrt: 1. Platz: Cinzia Saquella, Elz, Friseur-Innung Limburg-Weilburg 2. Platz: Laura Schmoll, Bischofsheim, Friseur-Innung Groß-Gerau Die Drittplatzierte, Hannah Todt, Neu-Isenburg, Friseur-Innung Offenbach, war abwesend. Dieser Wettbewerb wurde dankenswerterweise unterstützt von der IKK classic und dem Versorgungswerk der INTER-Versicherung. Allgemeines zum PLW Der praktische Leistungswettbewerb der Handwerksjugend ist ein Wettbewerb im Rahmen der handwerklichen Berufsausbildung. Er verfolgt das Ziel, die Vorzüge der betrieblichen Ausbildung herauszustellen und für das Handwerk überzeugend zu werben. Begabte Lehrlinge sollen mit dem Wettbewerb in ihrer beruflichen Entwicklung gefördert werden. Zur Teilnahme berechtigt sind junge Friseure, die ihre Gesellenprüfung in der Zeit vom Herbst des Vorjahres bis zum Sommer des Wettbewerbsjahres abgelegt und zum Zeitpunkt der Gesellenprüfung das 27. Lebensjahr noch nicht überschritten haben. Der praktische Leistungswettbewerb wird in 2 Stufen, und zwar auf der Landes- und Bundesebene durchgeführt. Als weitere Voraussetzung muss die Gesellenprüfung im praktischen Teil mindestens mit der Note 2 und im theoretischen Teil mindestens mit der Note 3 abgeschlossen worden sein. Die Landessieger aller Bundesländer treten im sogenannten Bundes-PLW gegeneinander an. Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen RA René Hain, Geschäftsführer Tel. 06181 – 50 21 29-0 Mail: info@friseurverband.de Web: www.friseurverband.de 2018-10-04 09:45:35 Die,besten,Friseurgesellen,beim,praktischen,Leistungswettbewerb,Frankfurt/Main,30,09,2018,veranstaltete,Landesinnungsverband,Friseurhandwerk,Hessen,LIV,PLW,Landesfachschule,Friseurhandwerks True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4445_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4445_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Zehn Innungsbeste aus den hessischen Innungen traten in 3 Wettbewerben gegeneinander an: einen modischen Damenhaarschnitt mit Frisur am Trainingskopf (Medium), einen modischen Herrenhaarschnitt mit Frisur am Trainingskopf...
 
Die perfekte Bürste für's Haar!:
03.10.2018

Die perfekte Bürste für's Haar!

Rundbürsten, Paddle Brushes, Detangling Brushes, Toupierbürsten, mit Naturborsten aus Wildschwein oder doch eher aus Kunststoff - die Auswahl scheint grenzenlos.
Worauf muss man achten? Was ist Trend und was unterscheidet eigentlich vegane Borsten von Borsten aus Naturhaar? Fragen über Fragen… Doch damit ist jetzt Schluss! Paul Mitchell Stylistin Karina Gunkel bringt Licht in den Bürstendschungel und verrät, wo der kleine aber feine Unterschied zwischen den verschiedenen Modellen liegt, was gerade angesagt ist und wie man die richtige Bürste für sein Haar findet. | Die,perfekte,Bürste,für's,Haar,Rundbürsten,Paddle,Brushes,Detangling,Toupierbürsten,Naturborsten,Wildschwein,doch,eher,Kunststoff,Auswahl,scheint,grenzenlos True

Worauf muss man achten? Was ist Trend und was unterscheidet eigentlich vegane Borsten von Borsten aus Naturhaar? Fragen über Fragen… Doch damit ist jetzt Schluss! Paul Mitchell Stylistin Karina Gunkel bringt Licht in den Bürstendschungel und verrät, wo der kleine aber feine Unterschied zwischen den verschiedenen Modellen liegt, was gerade angesagt ist und wie man die richtige Bürste für sein Haar findet.

Die perfekte Bürste für's Haar! Rundbürsten, Paddle Brushes, Detangling Brushes, Toupierbürsten, mit Naturborsten aus Wildschwein oder doch eher aus Kunststoff - die Auswahl scheint grenzenlos. | Worauf muss man achten? Was ist Trend und was unterscheidet eigentlich vegane Borsten von Borsten aus Naturhaar? Fragen über Fragen… Doch damit ist jetzt Schluss! Paul Mitchell Stylistin Karina Gunkel bringt Licht in den Bürstendschungel und verrät, wo der kleine aber feine Unterschied zwischen den verschiedenen Modellen liegt, was gerade angesagt ist und wie man die richtige Bürste für sein Haar findet. | | Trends: Welche Trends und Entwicklungen gibt es derzeit im Bereich Bürsten? Was hat sich in der letzten Zeit verändert (Borsten, Griffe, etc.)? Wie auch bei Föhns, Lockenstäben oder Glätteisen werden vor allem die Technologien, die in den Bürsten stecken, stetig angepasst. Ob ein Aluminikörper, der die Hitze speichert und sie gleichmäßig verteilt, um statische Aufladung zu verhindern, oder ein ergonomischer Griff, um das Handling zu verbessern. Vor allem ist auch das Gewicht ein Thema. Die Hersteller versuchen immer wieder neue Materialzusammenstellungen zu finden, um auch hier Stylisten sowie Endverbrauchern das Arbeiten mit den Tools zu erleichtern. Neuro® Titanium Thermal Rundbürste Belüfteter Bürstenkörper aus Titan Hitzebeständig bis 260 °C IsoTherm Titan in Premiumqualität übertrifft Keramik, Hitze wird länger gespeichert und die Trockenzeit reduziert Antistatische Korkenzieher-Borsten sorgen für ein geschmeidiges Finish und seidigen Glanz Nahtloses Design aus einem Guss ohne störende Kanten Leichte Handhabung durch rutschfesten, angenehm weichen Griff Ergonomisch, leicht und perfekt ausbalanciert Magnetische Griffkappe sorgt für aufrechten Stand der Bürste UVP: 28,70 € (Brush S – 33 mm Durchmesser) 29,90 € (Brush M – 43 mm Durchmesser) 31,90 € (Brush L – 53 mm Durchmesser) Männerbürsten: Gibt es überhaupt spezielle Bürsten für Männer und wenn ja welche? Was sind die Unterschiede zu "Frauenhaarbürsten"? Welche Unterschiede gibt es bei den Männermodellen zwischen Haar- und Bartbürsten? Spezielle Männerbürsten gibt es nicht, aber es gibt durchaus Materialien auf die Männer eher anspringen. Für das tägliche Styling bevorzugen Männer eher schmale Bürsten, die man beim Föhnen oder im trockenen Haar verwenden kann. Für Männer sind solche Bürsten einfach prima geeignet, damit das Styling leichter von der Hand geht. Die 413 Sculpting Brush von Paul Mitchell® ist hier ein Klassiker. Männer mögen auch Bürsten mit Naturborsten und Holzkörper – denn diese pflegen das Haar sowie die Kopfhaut und haben gleichzeitig etwas Maskulines. Für den Bart benutzt „Mann“ eher eine kleine Bürste mit Holzkörper und festen Borsten. 413 Sculpting Brush Kleine Haarbürste Eigenschaften: Entwirrt spielend leicht nasses und trockenes Haar. Eignet sich besonders gut zum Stylen. Ausstattung: Das schmale rechteckige Design ist ideal zum Formen und Stylen. Bonus: Ideal zum Föhnen und für ein tolles Finish. UVP: 13,75 € Vegane Bürsten: Was zeichnet eine vegane Bürste aus (Materialeigenschaften, Herkunft des Materials)? Muss man bei veganen Bürsten vielleicht etwas Spezielles beachten in der Anwendung/ Pflege etc.? Wie verläuft hier die Nachfrage? Die Nachfrage nach veganen Bürsten steigt stetig, da natürlich das Thema vegan oder frei von tierischen Inhaltsstoffen auch im „normalen“ Leben immer mehr Bedeutung bekommt. Wir bei Paul Mitchell® setzen schon seit langem auf Bürsten mit synthetischen Borsten. Auch hier hat die Technik aufgeholt und es ist mittlerweile möglich synthetische Borsten herzustellen, die den Eigenschaften tierischer Haare nachempfunden sind. Nehmen wir als Beispiel unsere Marula Brushes. Hier wurden synthetische Borsten verwendet, die echten Wildschweinborsten nachempfunden sind. Diese Bürsten bestechen durch ein edles Design mit einem Körper aus Buchenholz und ultra-dünnen Borsten, die sich perfekt eignen, um Haar im nassen und trockenen Zustand zu entwirren - und das völlig vegan. Bei Anwendung sowie auch bei der Pflege unterscheiden sich die veganen Bürsten von den „nicht veganen“ eigentlich kaum. MarulaOil Classic Dressing Brush Klassische Ausfrisierbürste Eigenschaften: Hilft mit jedem Bürstenstrich Haarbruch zu minimieren, Spliss zu reduzieren, die Haarstruktur geschmeidiger zu machen und den Glanz zu verstärken. Ausstattung: Die aus 100 % Buchenholz handgefertigte, vegane Classic Dressing Brush mit glattem, ergonomisch geformtem Griff ermöglicht einfaches Styling für schönes, gesundes Haar. Die unterschiedlich langen, synthetischen Borsten sind echten Wildschweinborsten nachempfunden. UVP: 54,95 € Extra Tipp: Wie Ihre Zahnbürste, sollten Sie auch Ihre Haarbürste regelmäßig wechseln, um die optimale Wirkung zu erzielen. Also gönnen Sie sich öfter mal eine neue Bürste für gesund glänzende und gepflegte Haare! Zur Person Für Karina Gunkel liegt „die Kunst des Könnens im Wollen“. Sie liebt es, durch ihren Beruf Menschen glücklich zu machen. Paul Mitchell® bot Karina genau die Veränderung, die sie brauchte und als sie 2001 das Hair Camp besuchte, war es restlos um sie geschehen. Nach anfänglichen Zweifeln, ob sie der Aufgabe gewachsen sei, überzeugte sie die Zusammenarbeit mit Größen wie Robert Cromeans, Stephanie Kocielski und Takashi Kitamura, Trainerin zu werden. Inspiration holt Karina sich oft aus „friseur-untypischen“ Momenten, aber auch aus der täglichen Arbeit im Salon. Ob große oder kleine Bühnen – sobald Langhaar-Spezialistin Karina Publikum hat, zollt sie ihm durch perfekte Vorbereitung und vollen Einsatz ihren Respekt. Besonders am Herzen liegt ihr die Verbindung von wohltätigen Aktionen und ihrem Beruf, der für sie zur Berufung geworden ist. 2018-10-03 18:24:44 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4444_0.jpg
Worauf muss man achten? Was ist Trend und was unterscheidet eigentlich vegane Borsten von Borsten aus Naturhaar? Fragen über Fragen… Doch damit ist jetzt Schluss! Paul Mitchell Stylistin Karina Gunkel bringt Licht...
 
NOW! - Intercoiffure Swiss Artist Pool Collection 2018/19:
03.10.2018

NOW! - Intercoiffure Swiss Artist Pool Collection 2018/19

Morgen ist die Mode von heute schon von gestern und doch re-interpretieren wir immer wieder vergangene Trends.
Mode ist heute vielfältiger denn je. Es zählt der Moment und es geht um das Heute, das Hier und Jetzt sowie die Einflüsse, die uns täglich umgeben. Dafür steht die Kollektion NOW! des Artist Pools der Intercoiffure Suisse unter der Leitung von Modedirektor Marc Menden. | NOW,Intercoiffure,Swiss,Artist,Pool,Collection,2018/19,Morgen,Mode,heute,schon,gestern,doch,re,interpretieren,wir,immer,wieder,vergangene,Trends True

Mode ist heute vielfältiger denn je. Es zählt der Moment und es geht um das Heute, das Hier und Jetzt sowie die Einflüsse, die uns täglich umgeben. Dafür steht die Kollektion NOW! des Artist Pools der Intercoiffure Suisse unter der Leitung von Modedirektor Marc Menden.

NOW! - Intercoiffure Swiss Artist Pool Collection 2018/19 NOW! - Intercoiffure Swiss Artist Pool Collection 2018/19 Morgen ist die Mode von heute schon von gestern und doch re-interpretieren wir immer wieder vergangene Trends. Mode ist heute vielfältiger denn je. Es zählt der Moment und es geht um das Heute, das Hier und Jetzt sowie die Einflüsse, die uns täglich umgeben. Dafür steht die Kollektion NOW! des Artist Pools der Intercoiffure Suisse unter der Leitung von Modedirektor Marc Menden. | Es ist eine einzigartige Trendstrecke an urbanen Looks, die den Zeitgeist der Gegenwart mit all seinen Facetten widerspiegelt. Individualität und das Durchmischen von möglichst vielen Einflüssen lassen uns diese Stylings immer wieder neu und spannend erleben. Es entstehen Interpretationen, die ihren Ursprung in vergangenen Modeepochen haben und sich heute neu formen. Dabei spielt das moderne Frauenbild genauso eine Rolle, wie die Vermischung der Geschlechter. Bald gibt es so viele Trends, wie es Menschen gibt, unendlich viele, unendlich schön. Wunderschöne Texturen wechseln sich ab und geben so Raum für neue Möglichkeiten, der Kreativität freien Lauf zu lassen. Egal ob aktive, extravagante oder betörende Weiblichkeit! Mit den Fashionstrecken „Ausdruck, Ausdruck, Ausdruck“, „FitnessStudio“ und „Return on the Middle Ages“ entstand basierend auf erstklassiger Handwerkskunst, ein spannendes Trendbild von heute. Ausdruck, Ausdruck, Ausdruck Leuchtende, schrille Farben, gewagte Schnitte und wilde Texturen - als Zeichen der Rebellion gegen das Establishment prägten sie das Bild der Pop- und Punkkultur der 80´er Jahre. Ganz gleich wie unharmonisch sich Designs damals entfalteten, sie erleben ihr Revival. Neonfarben werden ersetzt in sanfteren Versionen und geometrische Prints räumen das Feld für florale Akzente. Es entstehen Streetstyles, geprägt von Frisuren, die sich keiner Norm unterordnen. Individualität regiert und das eigene authentische ICH gilt es zu zeigen. Der Bob ist das Symbolbild der 80er und gehörte zum stylischen Standardrepertoire dieser farbenfrohen Ära. In gekürzter Version mit progressiven Linien bringt er Stärke zum Ausdruck. Geblieben ist das Spiel mit exzentrischen Farben. Kupfer wird zu orange, blau zu tragbarem eleganten pastellgrau mit unterschiedlich schimmernden Farbreflexen. Enthemmungen der Pop-Ära werden neu zelebriert und dabei darf ein Look nicht fehlen: der Vokuhila. In abgesofteter und neu interpretierter Form macht er als Modern Mullet heute von sich reden und führt seine Trägerin zu mutigem Individualismus, der sich vom Mainstream abhebt, getreu dem Motto der 80er Jahre: „Erlaubt ist, was gefällt!“ Fitness Studio Style in Motion. Gesundheit, Kraft und das Besinnen auf die innere Balance - das beschreibt diesen dynamischen Trend, der die Fashionbranche erobert. Entsprechend dem Bewusstseinswandel der heutigen Zeit sind neue aktive Materialien gefragt, die jede sportliche Herausforderung mitmachen und die Silhouette des idealen Körpers perfekt betonen. So entwerfen international renommierte Designer heute Haute Couture für Fitness-Liebhaber. Bei all den technischen Material-Neuheiten im Bereich der Activewear bleibt aber eine Konstante - bequem und funktionell muss es sein. Das gilt im Übrigen auch für den Haarstyle. Hier zeigen sich Boxer-Braids und andere Flechtelemente, sowie Up-Do´s und der lässige Undone-Style als überaus modische Begleiterscheinungen der gegenwärtigen Fitnesskultur, die ganz nach dem Credo „Schönheit durch Vitalität“ ihren Siegeszug antritt. Farblich bleibt es natürlich, schließlich liegt das Augenmerk beim Fitness auf dem Gesamtausdruck. Return to the Middle Ages Das Streben nach Schönheit und Attraktivität ist keine Erfindung der Moderne, sondern war auch schon zu Zeiten des Mittelalters von großer Bedeutung. Eine Epoche, die man modisch im Allgemeinen mit aufwändig verzierten Hals- und Schulterpartien assoziierte. Die Catwalks rund um den Globus feiern die neue Hochgeschlossenheit in der Mode mit stylischen Kreationen wie Halskrausen, Kapuzen, bestickten, bodenlangen Roben, Tuniken und Umhängen, die als Hommage an die Weiblichkeit und dem Reiz des Verhüllten vieles zur Interpretation offenlassen. Sie sind einmal mehr Zeugnis für die Evolution der Frau: Selbstbewusst zeigt SIE ihre Vorzüge und hält sich dennoch bedeckt. Sie erobert ihren Platz in der Gesellschaft und ermächtigt sich ihres Rechts auf Selbstbestimmung, so auch bei der Frisur. Verspielte Elemente wechseln sich ab mit akkurat geschnittenen Linien. Lose, feine Strähnen umrahmen das Gesicht und gekonnte dunkle, edle Farbmixe geben ihm mehr Kontur. Die Opulenz der längst vergangenen Epoche zeigt sich auch beim XXL-Glanzfaktor im Haar wieder. Genauso stellen sich die Haarkünstler die Frau von damals heute vor! Credits: NOW! by Intercoiffure Switzerland ARTIST POOL Fotos: Photographer: Harun "Shark" Dogan Idee & Coordination: Marc-M. Menden, mad HAIRSTYLING Fashion Director Intercoiffure Switzerland Choreographie: Denise Lampart Dancers: Tanzwerk 101 Fashion Styling: Ezgi Cynar Make-up: KETS, Eveline Koch Eyebrows by: RefectoCil Extensions: Hairdreams Mehr unter https://www.intercoiffure-suisse.ch 2018-10-03 16:34:31 NOW,Intercoiffure,Swiss,Artist,Pool,Collection,2018/19,Morgen,Mode,heute,schon,gestern,doch,re,interpretieren,wir,immer,wieder,vergangene,Trends True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4443_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4443_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Mode ist heute vielfältiger denn je. Es zählt der Moment und es geht um das Heute, das Hier und Jetzt sowie die Einflüsse, die uns täglich umgeben. Dafür steht die Kollektion NOW! des Artist Pools der...
 
Top Stylist Gianni D'Assero is back at TIGI!:
01.10.2018

Top Stylist Gianni D'Assero is back at TIGI!

Nach einem kurzen Ausflug Anfang des Jahres zu Tony & Guy heißt TIGI den charismatischen Hairstylisten der Spitzenklasse ab sofort wieder willkommen!
Gianni D’Assero war bereits von 2001 bis 2017 Teil des International TIGI Creative Teams und ebenso lange auf den großen Show-Bühnen der Welt zu Hause. Ob in London, Las Vegas, Rom oder Berlin – inspiriert von den richtungsweisenden Modetrends hat Gianni D’Assero zusammen mit den Top-Größen der Branche wie Anthony Mascolo immer die neuesten Trends und Frisuren-Kollektionen entwickelt. | Top,Stylist,Gianni,D'Assero,back,at,TIGI,Nach,einem,kurzen,Ausflug,Anfang,Jahres,zu,Tony,&,Guy,heißt,charismatischen,Hairstylisten,Spitzenklasse,ab,sofort,wieder,willkommen True

Gianni D’Assero war bereits von 2001 bis 2017 Teil des International TIGI Creative Teams und ebenso lange auf den großen Show-Bühnen der Welt zu Hause. Ob in London, Las Vegas, Rom oder Berlin – inspiriert von den richtungsweisenden Modetrends hat Gianni D’Assero zusammen mit den Top-Größen der Branche wie Anthony Mascolo immer die neuesten Trends und Frisuren-Kollektionen entwickelt.

Top Stylist Gianni D'Assero is back at TIGI! Top Stylist Gianni D'Assero is back at TIGI! Nach einem kurzen Ausflug Anfang des Jahres zu Tony & Guy heißt TIGI den charismatischen Hairstylisten der Spitzenklasse ab sofort wieder willkommen! Gianni D’Assero war bereits von 2001 bis 2017 Teil des International TIGI Creative Teams und ebenso lange auf den großen Show-Bühnen der Welt zu Hause. Ob in London, Las Vegas, Rom oder Berlin – inspiriert von den richtungsweisenden Modetrends hat Gianni D’Assero zusammen mit den Top-Größen der Branche wie Anthony Mascolo immer die neuesten Trends und Frisuren-Kollektionen entwickelt. | In seinem Salon FILLE et GARÇON in Stuttgart kreiert er mit seinem Team zukunftsweisende Cuts & Colours, die sich im Alltag perfekt in Szene setzen lassen. Ab sofort mit der kompletten Produktrange aus dem Hause TIGI. Die neue friseurexklusive Marke TIGI Copyright hat dabei einen ganz besonderen Stellenwert. Das aufeinander aufbauende System aus Cut, copyright©olour, Care & Create und dem serviceorientierten 360°-Salonkonzept betrachtet Gianni D’Assero für sich und sein Team als eine großartige Chance. (v.l.n.r.): Akin Karakus, Cindy Mader, Gianni D’Assero, Tobias Kütscher, Felix Niewöhner Darüber hinaus wird er wieder ein wichtiger Bestandteil des TIGI Creative Teams, kann für Salon-Schulungen gebucht werden und ist ab 2019 wieder auf den TIGI-Seminarbühnen anzutreffen. (v.l.n.r.): Stefan Neuner, Felix Niewöhner, Cindy Mader, Gianni D’Assero, Tobias Kütscher, Akin Karakus, Stefan Neuner Unter dem Motto „Never change a winning Team“ heißt die TIGI Family Gianni D‘Assero wieder herzlich willkommen! Gemeinsam freuen sie sich darauf, mit voller Power die kreative und erfolgreiche Zusammenarbeit fortzusetzen und mit ausgefallenen Schnitten, glänzenden Farben, maßgeschneiderten Produkten und Stylings die Friseurbranche zu bereichern. Stay tuned! (v.l.n.r.): Akin Karakus – TIGI Sales Consultant, Stefan Neuner – TIGI Regional Sales Manager, Felix Niewöhner – TIGI Country Manager D-A-CH, Gianni D’Assero– TIGI Creative Team Member, Tobias Kütscher – TIGI General Manager Europe, Cindy Mader – TIGI Head of Europe Marketing 2018-10-01 16:26:09 Top,Stylist,Gianni,D'Assero,back,at,TIGI,Nach,einem,kurzen,Ausflug,Anfang,Jahres,zu,Tony,&,Guy,heißt,charismatischen,Hairstylisten,Spitzenklasse,ab,sofort,wieder,willkommen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4441_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4441_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Gianni D’Assero war bereits von 2001 bis 2017 Teil des International TIGI Creative Teams und ebenso lange auf den großen Show-Bühnen der Welt zu Hause. Ob in London, Las Vegas, Rom oder Berlin –...
 
Smooth Operator!:
30.09.2018

Smooth Operator!

Das neue Stylingessential „Flat Galaxy Ion“ von Efalock
Das Profi-Glätteisen Flat Galaxy Ion von Efalock steht für optimale Ergebnisse mit unwiderstehlichem Glanz-Effekt! Ein High-Tech-Tool das traumhafte Glattlooks erzeugt und dabei komfortabel im Handling ist. | Smooth,Operator,neue,Stylingessential,„Flat,Galaxy,Ion“,Efalock True

Das Profi-Glätteisen Flat Galaxy Ion von Efalock steht für optimale Ergebnisse mit unwiderstehlichem Glanz-Effekt! Ein High-Tech-Tool das traumhafte Glattlooks erzeugt und dabei komfortabel im Handling ist.

Smooth Operator! Das neue Stylingessential „Flat Galaxy Ion“ von Efalock | Das Profi-Glätteisen Flat Galaxy Ion von Efalock steht für optimale Ergebnisse mit unwiderstehlichem Glanz-Effekt! Ein High-Tech-Tool das traumhafte Glattlooks erzeugt und dabei komfortabel im Handling ist. | | Im Handumdrehen wunderschön geglättetes und glänzendes Haar erhalten? Mit dem neuen Flat Galaxy Ion kein Problem. Das Profitool ist ein regelrechter Hightech-Spezialist mit ganz besonderen Raffinessen: Argan-Pulver injizierte (!) und mit Nano-Tourmaline beschichtete Glättplatten, von denen eine spezielle Ionenfunktion mit antistatischem Effekt ausgeht, erzeugen einen strahlend schönen Glanz im Haar, den jeder haben will. Zudem arbeitet man mit dem Flat Galaxy Ion besonders effizient und zeitsparend, denn dank seiner gefederten Glättplatten (12cm lang / 2,5cm breit) und abgerundeten Kanten entsteht ein perfekter Kontakt zum Haar, wodurch ein besonders schneller Glättungseffekt erzeugt wird. Anhand eines innovativen LCD Displays kann man komfortabel die gewünschte Stylingtemperatur zwischen 130 bis 230 Grad einstellen. Doch das Profigerät begeistert nicht nur mit super schnellem Glättungseffekt und extra Glanz-Booster, sondern mit weiteren Features, wie einer kurzen Aufheizzeit von gerademal 30 Sekunden; gleichmäßiger Wärmeverteilung und konstanter Temperatur, wodurch das Haar schonend geglättet wird. Dabei sorgt die besonders glatte Beschaffenheit der Platten für ein beispiellos leichtes Gleiten durch die Haare. Ein weiteres Plus ist die neue Memory Funktion, welche die letzten Temperatureinstellungen speichert (11 Stufen fixierbar). Für mehr Sicherheit sorgt der automatische Sleepmodus, welcher nach 60 Minuten einsetzt. Zusätzlich ermöglicht das 3 Meter lange Drehkabel einen größeren Arbeitsradius und vermittelt ein besseres Handling. Weitere Informationen unter www.efalock.de Salonpreis 65,- € 2018-09-30 21:59:15 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4440_0.jpg
Das Profi-Glätteisen Flat Galaxy Ion von Efalock steht für optimale Ergebnisse mit unwiderstehlichem Glanz-Effekt! Ein High-Tech-Tool das traumhafte Glattlooks erzeugt und dabei komfortabel im Handling ist. | Im...
 
Felix Niewöhner wird TIGI Country Manager DACH:
30.09.2018

Felix Niewöhner wird TIGI Country Manager DACH

Seit 01. Juni 2018 ist Felix Niewöhner Country Manager DACH für TIGI Haircare und unterstützt das Team rund um Tobias Kütscher, TIGI General Manager Europa.
Felix Niewöhner blickt auf 15 Jahre Erfahrung in der Friseur- und Kosmetikbranche. Leitende Funktionen bei L´Oreal Professionelle Produkte und L´Occitane, liefern seine Expertise die innovative Unilever Brand TIGI vor Ort im Salon zu stärken. | Felix,Niewöhner,wird,TIGI,Country,Manager,DACH,Seit,01,Juni,2018,Haircare,unterstützt,Team,rund,um,Tobias,Kütscher,General,Europa True

Felix Niewöhner blickt auf 15 Jahre Erfahrung in der Friseur- und Kosmetikbranche. Leitende Funktionen bei L´Oreal Professionelle Produkte und L´Occitane, liefern seine Expertise die innovative Unilever Brand TIGI vor Ort im Salon zu stärken.

Felix Niewöhner wird TIGI Country Manager DACH Felix Niewöhner wird TIGI Country Manager DACH Seit 01. Juni 2018 ist Felix Niewöhner Country Manager DACH für TIGI Haircare und unterstützt das Team rund um Tobias Kütscher, TIGI General Manager Europa. Felix Niewöhner blickt auf 15 Jahre Erfahrung in der Friseur- und Kosmetikbranche. Leitende Funktionen bei L´Oreal Professionelle Produkte und L´Occitane, liefern seine Expertise die innovative Unilever Brand TIGI vor Ort im Salon zu stärken. | „Mit TIGI habe ich für mich eine faszinierende Welt entdeckt. Es macht mich stolz ein Teil dieser Erfolgsgeschichte zu sein. Mich inspiriert Anthony Mascolo mit seiner Leidenschaft und mit seiner Vision, „von Friseuren für Friseure“, die mit der im August neu eingeführten Marke Copyright unterstrichen wird.“ Menschen sind für ihn der wichtigste Faktor für den Erfolg. Hierbei zählen vor allem Freude, Ehrlichkeit und der Respekt füreinander im Team und gegenüber dem Kunden. Allem voran geht der TIGI Spirit, der vom starken Zusammenhalt getragen wird und den Kult der Marke ausmacht. „Professionalität und Leidenschaft im TIGI-Team stellen den Friseur-Partner in den Mittelpunkt unseres Tuns. Ich freue mich Teil der TIGI Community zu sein.“ 2018-09-30 21:43:18 Felix,Niewöhner,wird,TIGI,Country,Manager,DACH,Seit,01,Juni,2018,Haircare,unterstützt,Team,rund,um,Tobias,Kütscher,General,Europa True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4439_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4439_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Felix Niewöhner blickt auf 15 Jahre Erfahrung in der Friseur- und Kosmetikbranche. Leitende Funktionen bei L´Oreal Professionelle Produkte und L´Occitane, liefern seine Expertise die innovative Unilever Brand...
 
Barbershop Insights mit Gio 'Thenewkid':
29.09.2018

Barbershop Insights mit Gio 'Thenewkid'

In der Barbierszene steht sein Name Synonym für Präzision und erstklassige Qualität. So gilt er als einer der renommiertesten internationalen Barbiere.
Kein Wunder, denn in seiner früheren Funktion als Educator von Schorem, dem wohl berühmtesten Barbershop der Welt, beherrscht er die gesamte Klaviatur des Barbierhandwerks par excellence: Gio ‹Thenewkid› verfügt über einen sehr großen Erfahrungsschatz, denn er bereiste als Stage-Artist oder Jury-Mitglied vieler internationaler Barbier-Wettbewerbe, die Welt. | Barbershop,Insights,Gio,'Thenewkid',Barbierszene,steht,Name,Synonym,Präzision,erstklassige,Qualität,So,gilt,er,als,renommiertesten,internationalen,Barbiere True

Kein Wunder, denn in seiner früheren Funktion als Educator von Schorem, dem wohl berühmtesten Barbershop der Welt, beherrscht er die gesamte Klaviatur des Barbierhandwerks par excellence: Gio ‹Thenewkid› verfügt über einen sehr großen Erfahrungsschatz, denn er bereiste als Stage-Artist oder Jury-Mitglied vieler internationaler Barbier-Wettbewerbe, die Welt.

Barbershop Insights mit Gio 'Thenewkid' Barbershop Insights mit Gio 'Thenewkid' In der Barbierszene steht sein Name Synonym für Präzision und erstklassige Qualität. So gilt er als einer der renommiertesten internationalen Barbiere. Kein Wunder, denn in seiner früheren Funktion als Educator von Schorem, dem wohl berühmtesten Barbershop der Welt, beherrscht er die gesamte Klaviatur des Barbierhandwerks par excellence: Gio ‹Thenewkid› verfügt über einen sehr großen Erfahrungsschatz, denn er bereiste als Stage-Artist oder Jury-Mitglied vieler internationaler Barbier-Wettbewerbe, die Welt. | Seit Herbst 2018 gehört er auch zum WAHL Artistic Team und vermittelt höchstes Barbier-Know-how an seine Seminarteilnehmer. Doch auch unternehmerisch bleibt Gio nicht stehen und hat sich mit ‹Gio's Chop Shop Barbershop› in Rotterdam selbstständig gemacht. Im Gespräch mit Gio konnten wir mehr über sein Erfolgsgeheimnis erfahren und spannende Barbershop-Einblicke gewinnen. 1. Weshalb bist du Barbier geworden? Ehrlich gesagt ist die Antwort ganz simpel: Ich hatte es irgendwann satt nur Frauen die Haare zu schneiden. Scherz ... (lacht). Nein natürlich nicht. Tatsächlich mag ich das Handwerk der Barbiere sehr und arbeite gerne im Barbershop. 2. Du bist als Barbier sehr erfolgreich unterwegs, was ist dein Erfolgsgeheimnis? Ich glaube nicht, dass es ein Erfolgsgeheimnis gibt, um erfolgreicher Barbier zu werden. Es entwickelt sich von selbst. Wenn du bodenständig bleibst und hart arbeitest und Leidenschaft für das Handwerk mitbringst, dann sind das schon mal gute Voraussetzungen. Man muss ständig dranbleiben, üben, sich verbessern, nicht aufgeben, an sich selbst arbeiten, dankbar sein und bereit sein noch härter zu arbeiten. Für ganz wichtig halte ich es, die Fähigkeit zu entwickeln, sich wirklich auf den Kunden individuell einzulassen, um den passenden Look für sie entwickeln zu können. Genauso wie jeder Typ anders ist, ist es auch sein Look. Du kannst zehn Kunden am Tag ein und denselben Haarschnitt machen, die Aufgabenstellung ist dennoch jedes Mal anders, weil die Gegebenheiten immer anders sind. 3. Was macht aus deiner Sicht einen richtig guten Männerhaarschnitt aus? Ein guter Männerhaarschnitt ist dann gelungen, wenn alle Proportionen passen und der Kunde den Look daheim ganz einfach nachstylen kann. Für mich ist es wichtig, dass meine Kunden mit ihrem Haarschnitt sehr gut zurechtkommen und das Styling nicht zu einer täglichen Stressaktion wird. Es ist schon wie eine Kunstform, so einen Männerhaarschnitt hinzukriegen. 4. Gibt es eine Lieblingsmaschine von Wahl? Wenn ja, warum? Ich benutze etliche Maschinen von Wahl. Zu meinen persönlichen Favoriten gehören die klassische Moser 1400 und der neue Cordless Senior. Ich arbeite auch sehr viel mit dem Super Taper, denn der ist super robust, das mag ich. Mein „Clipper-Repertoire“ hat sich natürlich über die Jahre weiterentwickelt, denn bei einem guten Haarschnitt geht es um Details. Nur wenn du das Prinzip der Präzision verstanden hast und beherrschst, hebst du dich von der Masse ab. Jede Maschine hat einen anderen Effekt. Ich arbeite bei jedem Haarschnitt mit mehreren Maschinen, unter anderem Magic Clip, Cordless Senior, Beret, Detailer und Finale. Das ist meine Grundausstattung, mein Handwerkszeug sozusagen. 5. Thema Bart. Kommt er? Geht er oder gibt’s neue Trends? Ich denke nicht, dass Bärte Teil eines Trends sind. Es gab sie schon immer. Die Leute haben es zum Trend gemacht. Traditionelle Barbershops gab es schon immer und dementsprechend auch die Nachfrage nach Bartpflege beim Männerstyling allgemein. Ich gehe also nicht davon aus, dass die Nachfrage nach Bärten jemals abnehmen wird. Männer werden immer einen Barbershop aufsuchen, um sich einen guten Haarschnitt machen zu lassen oder ihren Bart in Form bringen lassen. 6. Welcher Haarschnitt ist derzeit bei Männern am meisten gefragt? Gibt es neue Trends, die von den Salonkunden kommen? Ich denke Side Parts und Pompadours sowie die Business Cuts gehören zu den meist gefragten Haarschnitten. Die sind nicht neu und darum geht es auch nicht. Es geht um Qualität, um Details, um Präzision, um Proportionen und um guten Service, bei dem sich Männer schlichtweg wohlfühlen. Über Trends kann ich nicht viel sagen. Ich bin Barbier und für mich geht es eher darum meinen Kunden ihren individuell passenden Haarschnitt zu machen, anstatt Trends zu verfolgen. 7. Lernen und Lehren. Als Mitglied des Wahl Artistic Teams trainierst du Barbiere/innen und solche die es werden wollen. Worauf kommt es an? Ich versuche ständig die Leute zu motivieren ihr Bestes zu geben, egal ob Anfänger oder Berufserfahrener. Aber gleichzeitig versuche ich den Leuten auch die wahren Werte des Lebens zu vermitteln, denn ich glaube daran, wenn du dir Mühe gibst ein guter Mensch zu sein, wirst du auch ein besserer Barbier. Darum geht es im Barbering letztendlich, sich um die Person in deinem Barberstuhl zu kümmern. 8. Was rätst du einem Berufsanfänger, der unbedingt als Barbier erfolgreich werden möchte? Sei wie ein Schwamm! Sauge das Wissen das dir vermittelt wird förmlich auf, bleib bodenständig und hör nie auf dein Bestes zu geben! 9. Dein bester Moment als Barbier? Oder dein bester Moment den du im Barbershop erlebt hast? Zu den besten Momenten gehören für mich als ich anfing bei Schorem zu arbeiten und dass ich jetzt nach vielen Jahren harter Arbeit, meinen eigenen Barbershop in Rotterdam, „Gio’s Chop Shop“, eröffnet habe. Mehr Informationen unter: http://gioschopshop.com www.wahl-professional.de https://www.instagram.com/giothenewkidofficial/ Copyrights Fotos: S.G. Anderson 2018-09-29 17:29:29 Barbershop,Insights,Gio,'Thenewkid',Barbierszene,steht,Name,Synonym,Präzision,erstklassige,Qualität,So,gilt,er,als,renommiertesten,internationalen,Barbiere True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4438_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4438_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Kein Wunder, denn in seiner früheren Funktion als Educator von Schorem, dem wohl berühmtesten Barbershop der Welt, beherrscht er die gesamte Klaviatur des Barbierhandwerks par excellence: Gio...
 
Motivation für das gesamte Friseurteam:
28.09.2018

Motivation für das gesamte Friseurteam

Das war der „T.I.M. - team in motion“ 2018 der CCT GmbH
Knapp 50 Friseurunternehmer und -mitarbeiter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kamen am 23. September 2018 nach Würzburg auf die Festung Marienberg. Dort veranstaltete die CCT GmbH an diesem Tag den jährliche Motivationstag für das gesamte Friseurteam, um zum Jahresende hin noch einmal aufzutanken und neue Inspirationen zu holen. | Motivation,gesamte,Friseurteam,„T,I,M,team,motion“,2018,CCT,GmbH True

Knapp 50 Friseurunternehmer und -mitarbeiter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kamen am 23. September 2018 nach Würzburg auf die Festung Marienberg. Dort veranstaltete die CCT GmbH an diesem Tag den jährliche Motivationstag für das gesamte Friseurteam, um zum Jahresende hin noch einmal aufzutanken und neue Inspirationen zu holen.

Motivation für das gesamte Friseurteam Motivation für das gesamte Friseurteam Das war der „T.I.M. - team in motion“ 2018 der CCT GmbH Knapp 50 Friseurunternehmer und -mitarbeiter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kamen am 23. September 2018 nach Würzburg auf die Festung Marienberg. Dort veranstaltete die CCT GmbH an diesem Tag den jährliche Motivationstag für das gesamte Friseurteam, um zum Jahresende hin noch einmal aufzutanken und neue Inspirationen zu holen. | Schaefer & Partner Consulting und Trainer der CCT GmbH Torsten Kowalsky und Frank Greiner-Schwed führten durch den kurzweiligen Tag, der in diesem Jahr unter dem Motto „Miteinander zum Erfolg – Wie begegnen sich Chef und Mitarbeiter auf Augenhöhe?“ stand. Zu Beginn wurden gemeinsam die Werte erarbeitet, um eine bessere Zusammenarbeit zu fördern und ein tolles Klima im Team zu erreichen. Hier wurde auf das 22-Punkte-Protokoll von Schaefer & Partner Consulting hingewiesen, welches eine Hilfestellung für die positive Entwicklung im Team ist. Auch das Thema der Zwischenmenschlichkeit innerhalb des Teams wurde behandelt. Lisa Aceves, Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung, nahm die Teilnehmer in Form eines einstündigen Gastvortrages mit auf eine Reise der Selbst- und Fremdwahrnehmung. „Es ist viel wichtiger wie du es sagst, als was du sagst. Denn deine Wirkung auf Andere wird zu 55 % durch Körpersprache, zu 36 % durch die Stimmlage und lediglich zu 9 % durch den Inhalt bestimmt.“ Jeder sollte allgemein versuchen, seine eigene Brille abzusetzen und die Brille des Gegenübers aufzuziehen, denn jeder sieht die Welt anders; jeder hat verschiedene Werte, Einstellungen und Erfahrungen. Anschließend wurden die Teilnehmer „auf den Boden der Tatsachen“ zurückgeholt und anhand eines Rechenbeispiels wurde gezeigt, wie viel Gewinn dem Salonchef bei einem Umsatz pro Damenkundin von 119,- € übrig bleibt. Das Ergebnis war weniger, als die meisten Salonmitarbeiter zuvor vermuteten – nämlich in diesem Beispiel nach allen Abzügen nur 2,- €. Die Teilnehmer konnten in Form von Teamaufgaben zwischenzeitlich auch selbst aktiv werden. Mit einem kleinen Abschlussspiel wurden die Teilnehmer dann in den Sonntagabend verabschiedet, um den Tag Revue passieren zu lassen und direkt die Umsetzung im Salon anzugehen. Die CCT GmbH wünscht hierbei viel Erfolg! 2018-09-28 22:42:20 Motivation,gesamte,Friseurteam,„T,I,M,team,motion“,2018,CCT,GmbH True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4437_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4437_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Knapp 50 Friseurunternehmer und -mitarbeiter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kamen am 23. September 2018 nach Würzburg auf die Festung Marienberg. Dort veranstaltete die CCT GmbH an diesem Tag den...
 
20/20 Kollektion - Farbspiele einer neuen Generation:
27.09.2018

20/20 Kollektion - Farbspiele einer neuen Generation

20 Jahre in die Vergangenheit blicken, um 20 Jahre in die Zukunft zu schauen. Die neue Kollektion von Paul Mitchell® orientiert sich an Mode, Malerei und am Mainstream.
Colin Caruso, Artistic Director of Color, hat wandelbare, salontaugliche Looks kreiert die die Verbindung von Kreativität, Natur und Handwerk zeigen. Mit der 20/20 Kollektion feiert Paul Mitchell® auch das 20. Jubiläum seiner Farbwelt. Alle Farbsysteme kommen in dieser Kollektion zum Einsatz und verschmelzen für das ultimative Farberlebnis zu einer Einheit. Dabei rückt das amerikanische Stylistenteam die Liebe zur Haarfarbe in den Mittelpunkt. | 20/20,Kollektion,Farbspiele,neuen,Generation,20,Jahre,Vergangenheit,blicken,um,Zukunft,zu,schauen,neue,Paul,Mitchell®,orientiert,sich,Mode,Malerei,Mainstream True

Colin Caruso, Artistic Director of Color, hat wandelbare, salontaugliche Looks kreiert die die Verbindung von Kreativität, Natur und Handwerk zeigen. Mit der 20/20 Kollektion feiert Paul Mitchell® auch das 20. Jubiläum seiner Farbwelt. Alle Farbsysteme kommen in dieser Kollektion zum Einsatz und verschmelzen für das ultimative Farberlebnis zu einer Einheit. Dabei rückt das amerikanische Stylistenteam die Liebe zur Haarfarbe in den Mittelpunkt.

20/20 Kollektion - Farbspiele einer neuen Generation 20/20 Kollektion - Farbspiele einer neuen Generation 20 Jahre in die Vergangenheit blicken, um 20 Jahre in die Zukunft zu schauen. Die neue Kollektion von Paul Mitchell® orientiert sich an Mode, Malerei und am Mainstream. Colin Caruso, Artistic Director of Color, hat wandelbare, salontaugliche Looks kreiert die die Verbindung von Kreativität, Natur und Handwerk zeigen. Mit der 20/20 Kollektion feiert Paul Mitchell® auch das 20. Jubiläum seiner Farbwelt. Alle Farbsysteme kommen in dieser Kollektion zum Einsatz und verschmelzen für das ultimative Farberlebnis zu einer Einheit. Dabei rückt das amerikanische Stylistenteam die Liebe zur Haarfarbe in den Mittelpunkt. | Aurora Pastelltöne mit einem Twist Inspiriert von den unglaublich faszinierenden Nordlichtern, spielt dieser Look mit einer wunderschönen Balance zwischen Zurückhaltung und Dominanz. Eine Balayage-Technik erzeugt Bänder von Licht und lässt Tiefe entstehen. Aurora ist die Komposition aus Stille in Pastell. Die Haarfarbe Die Aurora Farbtechnik gibt dem traditionellen Farbkunden die Möglichkeit mit nicht traditionellen Farben zu experimentieren und dem Look eine große Raffinesse zu verleihen. Der Haarschnitt Die Bewegung im Haarschnitt lässt die Pastelltöne in den Vordergrund treten. Mit der dennoch starken Linie im Schnitt wird das Zusammenspiel von Zurückhaltung und Dominanz unterstrichen. Das Styling Leichtes Volumen betont Schnitt und Farbe. Die Bewegung der Nordlichter inspirierte zu den zeitlosen Wellen. Amethyst Eine Bandbreite von Edelsteinen Edelsteintöne steigern das Statement der wundervollen Locken und machen den Look zu einem wahren Amethysten. Ein Zusammenspiel von soften Violett-Tönen und der breiten Paul Mitchell® Farbpalette lassen eine einzigartige Harmonie zwischen der natürlichen Haarstruktur und farblichen Schattierungen entstehen. Die Haarfarbe Die Farbauswahl hat einen Touch von tiefen Pflaumen-, Lila- und Grüntönen. Sie erinnert an einen Amethyst. Dieser Edelstein hat die Eigenschaft von eisigen Minttönen in Kombination mit Violettschattierungen. Der Haarschnitt Der Schnitt spiegelt den Charakter des Amethysten wider. Die Schnitttechnik wurde so gewählt, um die natürlichen Locken größer erscheinen zu lassen und mehr Sprungkraft zu erhalten. Die Farbschattierungen kommen somit mehr zur Geltung und die Farbe leuchtet wie der Edelstein. Das Styling Dieser Look zelebriert Locken und zeigt, wie man eine natürliche Haarstruktur perfekt in Szene setzt. Camouflage Ein unerwarteter Mix Inspiriert von Mode und Kunst, wird der klassische Camouflage Print neu in Szene gesetzt. Bordeaux und Grüntöne verschmelzen ineinander und lassen ein visuelles Feuerwerk voller Überraschungen entstehen. Die Haarfarbe Grüntöne in Kombination mit rauchig leuchtenden Tönen, um den Camouflage-Style perfekt zur Geltung zu bringen. Der Haarschnitt Die Disconnection der versteckten Stufen geben der Farbe viel Spiel, um sich grandios in Szene zu setzen. Das Styling Ein wunderschöner Undone-Look gibt der Farbe viel Freiraum, um die Haare in Bewegung zu bringen, sodass die Farbe immer für Überraschungen sorgt. Sunflare Ein Blitz aus Gold und Kupfer Inspiriert von den mächtigen Sonnenstürmen auf der Sonnenoberfläche, verkörpert dieser Look die Intensität der hell leuchtenden Blitze in Kupfer und Rot. Sunflare wurde entwickelt, um die Leidenschaft für kurzes Haar mit atemberaubender, leuchtender Farbe zu wecken. Die natürliche Transformation Linien zwischen gestern und heute sowie zwischen Kanten und Kurven werden verwischt. Die Besonderheit dieses außergewöhnlichen Looks kommt zum Vorschein. Die Haarfarbe Angelehnt an Scott Cole und Linda Yodice´s Block Color Techniken, wird sehr plakativ gearbeitet, um gleichzeitig viele Dimensionen zu erhalten und den Haarschnitt perfekt zu unterstreichen. Der Haarschnitt Das Ziel war Paul Mitchells Tape Cut neu zu interpretieren. Durch die starken Geometrien im Schnitt sorgt die Haarfarbe für tolle Dimensionen. Das Styling Die wahre Wandelbarkeit des Stylings kommt durch den starken Schnitt und die perfekte Farbe richtig zur Geltung. Eine Lockerheit, die gleichzeitig soft und geometrisch verläuft. Credits: ©Paul Mitchell Hair: Colin Caruso Photographer: Benjo Arwas Wardrobe: Nikko Kefalas Make-up: Iris Moreau 2018-09-27 14:03:49 20/20,Kollektion,Farbspiele,neuen,Generation,20,Jahre,Vergangenheit,blicken,um,Zukunft,zu,schauen,neue,Paul,Mitchell®,orientiert,sich,Mode,Malerei,Mainstream True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4436_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4436_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Colin Caruso, Artistic Director of Color, hat wandelbare, salontaugliche Looks kreiert die die Verbindung von Kreativität, Natur und Handwerk zeigen. Mit der 20/20 Kollektion feiert Paul Mitchell® auch das 20....
 
YELASAI Ayurveda Body Active:
27.09.2018

YELASAI Ayurveda Body Active

Natürlich schön durch die kalte Jahreszeit mit dem YELASAI Ayurveda Body Active Neem Oil
Bevor es draußen stürmt und friert, gilt es, die Haut rechtzeitig auf die kalte Jahreszeit einzustimmen, denn Kälte, Wind und Nässe in Kombination mit trockener Heizungsluft setzen ihr ganz schön zu. Daher ist der tägliche Griff zu einer reichhaltigen Pflege ein absolutes Beauty-Muss. | YELASAI,Ayurveda,Body,Active,Natürlich,schön,durch,kalte,Jahreszeit,Neem,Oil True

Bevor es draußen stürmt und friert, gilt es, die Haut rechtzeitig auf die kalte Jahreszeit einzustimmen, denn Kälte, Wind und Nässe in Kombination mit trockener Heizungsluft setzen ihr ganz schön zu. Daher ist der tägliche Griff zu einer reichhaltigen Pflege ein absolutes Beauty-Muss.

YELASAI Ayurveda Body Active Natürlich schön durch die kalte Jahreszeit mit dem YELASAI Ayurveda Body Active Neem Oil | Bevor es draußen stürmt und friert, gilt es, die Haut rechtzeitig auf die kalte Jahreszeit einzustimmen, denn Kälte, Wind und Nässe in Kombination mit trockener Heizungsluft setzen ihr ganz schön zu. Daher ist der tägliche Griff zu einer reichhaltigen Pflege ein absolutes Beauty-Muss. | | Ein besonderer Tipp für alle, die Wert auf natürliche Inhaltsstoffe bei Ihrer Pflege legen, ist das YELASAI Ayurveda Body Active Neem Oil. Seine Rezeptur basiert auf wertvollen Inhaltsstoffen, ist zu 100% natürlich sowie frei von Parabenen, Haltbarkeitsstoffen oder Plastik. Dabei verwöhnt das Neem Oil mit seiner angenehmen Textur die Haut mit besonderer Reichhaltigkeit und schützt sie nachhaltig vor dem Austrocknen. Sofort bei der ersten Anwendung wird ein großer Unterschied spürbar: Ein besonders angenehmes Gefühl auf der Haut stellt sich ein. Sie fühlt sich weich und zart an. Das YELASAI Ayurveda Body Active Neem Oil besteht aus einer ausgewogenen Rezeptur von edlen Bestandteilen wie Neem Oil, Drachenblut Oil, Sacha Inchi Oil sowie Argan Oil. Diese Kombination von wertvollen Ölen nährt die Haut mit Feuchtigkeit. Sie wird gepflegt, seidig glatt und geschmeidig. Zudem wird die natürliche Schutzschicht der Haut wieder aufgebaut und deren Erneuerung unterstützt. Anwendung Das Neem Oil kann man nach jedem Duschen, Schwimmen oder Saunabesuch verwenden. Am besten wird das Öl nach dem Abtrocknen in die noch leicht feuchte Haut einmassiert, um den Feuchtigkeitshaushalt der Haut wirkungsvoll zu ergänzen. Die Kosmetikprodukte von YELASAI Die Methode zur Pflege von Haut, Kopfhaut und Haar von YELASAI baut auf den Entwicklungen und Erkenntnissen der ayurvedischen Lehre auf. Zusätzlich profitieren die Kosmetikformulierungen von den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Wertvolle Kräuter werden sorgfältig und schonend verarbeitet. Speziell entwickelte fermentierte Kräutermischungen bilden das Herzstück der YELASAI Kosmetiklinie und sind in allen Produkten als Extrakt oder Auszug enthalten. Weitere Informationen unter: Webseite: www.yelasai.com Facebook: facebook.com/yelasai Instagram: instagram.com/yelasai 2018-09-27 13:43:38 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4435_0.jpg
Bevor es draußen stürmt und friert, gilt es, die Haut rechtzeitig auf die kalte Jahreszeit einzustimmen, denn Kälte, Wind und Nässe in Kombination mit trockener Heizungsluft setzen ihr ganz schön zu....
 
Die sanfte Note - Number Two:
27.09.2018

Die sanfte Note - Number Two

Number Two verführt blumig!
Nach dem Friseur verführerisch frisch duften! Mit dem ersten Hair Perfume brachte Great Lengths eine neue, sensationelle Idee. Jetzt legen wir nach. Mit Number Two gibt es jetzt die blumenhaft, rosige Alternative! | Die,sanfte,Note,Number,Two,verführt,blumig True

Nach dem Friseur verführerisch frisch duften! Mit dem ersten Hair Perfume brachte Great Lengths eine neue, sensationelle Idee. Jetzt legen wir nach. Mit Number Two gibt es jetzt die blumenhaft, rosige Alternative!

Die sanfte Note - Number Two Number Two verführt blumig! | Nach dem Friseur verführerisch frisch duften! Mit dem ersten Hair Perfume brachte Great Lengths eine neue, sensationelle Idee. Jetzt legen wir nach. Mit Number Two gibt es jetzt die blumenhaft, rosige Alternative! | | Duften und pflegen! Im Herz von Number Two schlagen Jasmin, feminin-sinnliche Rosen und ein Hauch von Gardenie. Abgerundet wird der wunderbare Duft durch fruchtig-süße Bergamotten, blumig-frische Orangenblüten und zarte Birnen. Unsere Hair Perfumes duften nicht nur, sie pflegen auch. Erlesene Wirkstoffe sorgen auch bei Number Two für die kleine Extra-Pflege für zwischendurch. Hier geht’s in den Webshop >> 2018-09-27 13:15:32 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4434_0.jpg
Nach dem Friseur verführerisch frisch duften! Mit dem ersten Hair Perfume brachte Great Lengths eine neue, sensationelle Idee. Jetzt legen wir nach. Mit Number Two gibt es jetzt die blumenhaft, rosige Alternative! |...
 
TIGI Copyright Salon gewinnt 'Most wanted Award 2018' für des beste Salon-Erlebnis:
26.09.2018

TIGI Copyright Salon gewinnt 'Most wanted Award 2018' für des beste Salon-Erlebnis

And the award for "Best Salon Experience" goes to: TIGI Global Technical Creative Director Christel Lundqvist und ihr Top Team im STIL Salon!
Am Montag vor einer Woche (07.09.2018) wurde in Londons Natural History Museum ein kleines Stück Friseur-Geschichte geschrieben: Das Creative Head Magazine aus UK verlieh die begehrten Most Wanted 2018 Awards. | TIGI,Copyright,Salon,gewinnt,'Most,wanted,Award,2018',beste,Erlebnis,And,award,for,Best,Experience,goes,to:,Global,Technical,Creative,Director,Christel,Lundqvist,ihr,Top,Team,STIL True

Am Montag vor einer Woche (07.09.2018) wurde in Londons Natural History Museum ein kleines Stück Friseur-Geschichte geschrieben: Das Creative Head Magazine aus UK verlieh die begehrten Most Wanted 2018 Awards.

TIGI Copyright Salon gewinnt 'Most wanted Award 2018' für des beste Salon-Erlebnis TIGI Copyright Salon gewinnt 'Most wanted Award 2018' für des beste Salon-Erlebnis And the award for "Best Salon Experience" goes to: TIGI Global Technical Creative Director Christel Lundqvist und ihr Top Team im STIL Salon! Am Montag vor einer Woche (07.09.2018) wurde in Londons Natural History Museum ein kleines Stück Friseur-Geschichte geschrieben: Das Creative Head Magazine aus UK verlieh die begehrten Most Wanted 2018 Awards. | In der Kategorie „Best Salon Experience“ landeten Christel Lundqvist und ihr Team vom STIL Salon einen Volltreffer. TIGI gratuliert Christel und dem ganzen Team herzlich und ist sehr stolz auf sie und die Auszeichnung. Die preisgekrönte Customer Salon Journey beruht auf dem Konzept der neuen Marke TIGI Copyright. Sie wurde speziell entwickelt, damit Friseure ihren Kunden ein 360°-Salonerlebnis bieten können, das individuell auf ihre Kunden zugeschnitten ist. Das serviceorientierte Salonkonzept vereint Cut, Colour, Care & Create in sehr schnell und einfach umzusetzenden Services. Der Friseur wird als Berater in den Mittelpunkt gestellt und stillt den Kundenwunsch nach maximaler Individualität. Christel & der STIL Salon im Szeneviertel Notting Hill beweisen damit: It’s time to copyright your client’s hair! Video der Verleihung (Quelle Facebook): Website STIL Salon: http://www.stil-salon.com 2018-09-26 19:45:20 TIGI,Copyright,Salon,gewinnt,'Most,wanted,Award,2018',beste,Erlebnis,And,award,for,Best,Experience,goes,to:,Global,Technical,Creative,Director,Christel,Lundqvist,ihr,Top,Team,STIL True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4433_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4433_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Am Montag vor einer Woche (07.09.2018) wurde in Londons Natural History Museum ein kleines Stück Friseur-Geschichte geschrieben: Das Creative Head Magazine aus UK verlieh die begehrten Most Wanted 2018 Awards. | In der...
 
Männer Trendlook 2018/19: NEO Pampadour by Antony Galifot:
25.09.2018

Männer Trendlook 2018/19: NEO Pampadour by Antony Galifot

Ein klassisch maskuliner Haarschnitt neu interpretiert
Fade Cuts gehören zum Basis-Repertoire aller Barbiere und es gibt sie in den verschiedensten Versionen: Bald Fade, Skin Fade, Low- oder Hightop-Fade und viele mehr. Der maskulin elegante Look mit ultrakurzen Nacken- und Seitenpartien, die fast völlig ausrasiert sind, bleibt auch in der nächsten Trendsaison für Männer relevant. | Männer,Trendlook,2018/19:,NEO,Pampadour,by,Antony,Galifot,klassisch,maskuliner,Haarschnitt,neu,interpretiert True

Fade Cuts gehören zum Basis-Repertoire aller Barbiere und es gibt sie in den verschiedensten Versionen: Bald Fade, Skin Fade, Low- oder Hightop-Fade und viele mehr. Der maskulin elegante Look mit ultrakurzen Nacken- und Seitenpartien, die fast völlig ausrasiert sind, bleibt auch in der nächsten Trendsaison für Männer relevant.

Männer Trendlook 2018/19: NEO Pampadour by Antony Galifot Männer Trendlook 2018/19: NEO Pampadour by Antony Galifot Ein klassisch maskuliner Haarschnitt neu interpretiert Fade Cuts gehören zum Basis-Repertoire aller Barbiere und es gibt sie in den verschiedensten Versionen: Bald Fade, Skin Fade, Low- oder Hightop-Fade und viele mehr. Der maskulin elegante Look mit ultrakurzen Nacken- und Seitenpartien, die fast völlig ausrasiert sind, bleibt auch in der nächsten Trendsaison für Männer relevant. | Die Haarschnitte haben nämlich eins gemeinsam: Sie lassen ihren Träger sehr gepflegt aussehen, weil sie mit besonderer Exaktheit und erstklassigen, fließenden Übergängen erstellt werden. In Zusammenarbeit mit dem international renommierten Top-Stylisten Anthony Galifot stellt Wahl den Klassiker in modern interpretierter Form vor: NEO Pompadour heisst der Männer Trendlook der kommenden Saison. Klare Konturlinien und perfekt ausgearbeitete Details treffen auf langes, zur Tolle geformten Deckhaar à la Elvis oder James Dean, was einen starken Kontrastakzent am Oberkopf setzt. Anthony Galifot legt bei der Erstellung seiner maskulinen Trendhaarschnitte vor allem Wert auf die Verwendung des richtigen Werkzeuges. Für den NEO Pompadour Style kam der robuste und besonders kraftvolle Cordless Senior zum Einsatz, mit dem er den Grundschnitt erstellte. Die exzellenten Konturen und Details definierte er mit dem Xtra Wide Detailer, welcher mit seinem speziellen T-Blade für besondere Genauigkeit sorgt. Das A und O eines perfekten Fades ist jedoch das sogenannte Finishing, womit der perfekt verblendete Übergang von der rasierten Hautpartie zum Haar gemeint ist. Als Finishing-Tool verwendete Antony Galifot den Wahl Finale, welcher mit einer hypoallergenen Gold-Scherfolie ausgestattet ist und besonders hautnahe Schnittübergänge mit höchster Präzision ermöglicht. Weitere Informationen unter www.wahl-professional.de Mit den 5 Star Series Profitools von Wahl zum NEO Pompadour Frisur vorher Cordless Senior – Kraftvolles und effizientes Haareschneiden Die Profimaschine Cordless Senior bringt mit ihrem erstklassigen Präzisionsschneidsatz und kraftvoller Schneidleistung jedes noch so schwierige Haar in Form. Präzise und hautnahe Fades lassen sich dank der starken Motorleistung auch bei dickem Haar problemlos erstellen, während der spezielle Schneidsatz für weiche Übergänge sorgt. Dank integrierter Schnittlängenverstellung kann man während des Arbeitens schnell und einfach mithilfe eines seitlichen Verstellhebels die Schnittlänge zwischen 0,8 und 2,5 Millimetern wechseln. Zusammen mit den stabilen Premium-Aufsteckkämmen ist er das Werkzeug für alle, die hochwertiges Barbierhandwerk und Effizienz schätzen. Xtra Wide Detailer – Für Konturen, Übergänge und Details Mit dem extra breiten T-Blade (38 Millimeter) können vor allem hautnahe Rasur-Haarschnitte und exakte Konturen erstellt werden. Insbesondere bei den Fade-Cuts setzen Barbiere auf Trimmer, die mit T-Blades ausgestattet sind. So ist der Xtra Wide Detailer auf Zero-Overlap einstellbar und gehört somit zu den zu den am hautnahsten schneidenden Trimmern. Damit lassen sich Details und schwer erreichbare Stellen, wie im Bereich der Ohren, präzise trimmen sowie saubere Konturlinien erstellen. Wahl Finale™ – Das ultimative Finishing Tool Perfekt verblendete Übergänge von der rasierten Hautpartie zum Haar kennzeichnen die Qualität eines guten Fades. Dafür braucht es spezielle Finishing-Tools, wie den beliebten Wahl Finale, welcher mit hypoallergener Gold-Scherfolie ausgestattet ist. Er verblendet hautnahe Schnittübergänge mit höchster Präzision, entfernt restlos jede Haarstoppel und ersetzt so das Arbeiten mit dem Rasiermesser. Credits Hair: Anthony Galifot for Cyléa Formation by C.A.C. / Wahl Assistant: Stéphane Caussin Photo: Stéphane Deneuvelaere Makeup: Laurent Tonder 2018-09-25 15:46:40 Männer,Trendlook,2018/19:,NEO,Pampadour,by,Antony,Galifot,klassisch,maskuliner,Haarschnitt,neu,interpretiert True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4432_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4432_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Fade Cuts gehören zum Basis-Repertoire aller Barbiere und es gibt sie in den verschiedensten Versionen: Bald Fade, Skin Fade, Low- oder Hightop-Fade und viele mehr. Der maskulin elegante Look mit ultrakurzen Nacken- und...
 
Claus Hochreuter neuer Goldwell Ambassador Color Creation & Design:
25.09.2018

Claus Hochreuter neuer Goldwell Ambassador Color Creation & Design

Trendvisionär und New Media Fan Claus Hochreuter ist ab sofort Teil der Kao Salon Division Deutschland.
In seiner Position als Ambassador Color Creation & Design wird Hochreuter zukünftig eine wichtige Schnittstelle zwischen den Bereichen Education, Forschung und Entwicklung sowie Marketing sein. Ein weiteres Aufgabengebiet wird seine Tätigkeit als Artist tätig sein, insbesondere in seinem Fokusgebiet Haarfarbe. | Claus,Hochreuter,neuer,Goldwell,Ambassador,Color,Creation,&,Design,Trendvisionär,New,Media,Fan,ab,sofort,Teil,Kao,Salon,Division,Deutschland True

In seiner Position als Ambassador Color Creation & Design wird Hochreuter zukünftig eine wichtige Schnittstelle zwischen den Bereichen Education, Forschung und Entwicklung sowie Marketing sein. Ein weiteres Aufgabengebiet wird seine Tätigkeit als Artist tätig sein, insbesondere in seinem Fokusgebiet Haarfarbe.

Claus Hochreuter neuer Goldwell Ambassador Color Creation & Design Claus Hochreuter neuer Goldwell Ambassador Color Creation & Design Trendvisionär und New Media Fan Claus Hochreuter ist ab sofort Teil der Kao Salon Division Deutschland. In seiner Position als Ambassador Color Creation & Design wird Hochreuter zukünftig eine wichtige Schnittstelle zwischen den Bereichen Education, Forschung und Entwicklung sowie Marketing sein. Ein weiteres Aufgabengebiet wird seine Tätigkeit als Artist tätig sein, insbesondere in seinem Fokusgebiet Haarfarbe. | „Wir leben in einem spannenden Zeitalter, alles ist im Wandel. Stichwörter wie Digitalisierung umgeben uns permanent. Deshalb freue ich mich zusammen mit Goldwell an zukunftsorientierten Education Konzepten zu arbeiten. Mein Ziel: die Evolution von Friseuren zu Kreateuren. Die Quelle dafür teilen wir uns schon: Inspiration. Sie ist allgegenwärtig. Ob Online, in der Natur oder in Magazinen. Ich möchte die Begeisterung für Inspiration, vor allem für Haarfarbe und Design wieder zum Leben erwecken und Standardrezepturen aufbrechen. Es ist an der Zeit, das Farbe richtig verstanden wird. Durch einen offenen Austausch in einer tollen Community.“ Claus Hochreuter Ambassador Color Creation & Design Claus Hochreuter ist erfolgreicher Salonunternehmer und New Media Fan. Mit seiner weltweiten Community bleibt er über seine beiden Social Media Channels auf facebook und instagram in engem Austausch. Inspiration und seine große Affinität zu Fashion war schon immer ein wichtiger Bestandteil seiner visionären Kreationen. Hochreuter ist fasziniert von der Komposition von Haarfarbe, ihrer Zusammensetzung und der Entstehung. Anhand von Trendforecasts und seiner großen Leidenschaft zur Moder erarbeitet er Moodmoards und Konzepte, die bereits früh aufkommende Trendrichtungen beinhalten. Damit beweist Claus Hochreuter mit seinem sechsköpfigen Salonteam täglich, dass Haute Couture nicht nur in die Salons der großen Metropolen gehört. Seine Kunden wissen das zu schätzen und binden ihn in Stylingentscheidungen mit ein. Auch seine weltweite Community schätzt seine Kreativität. Denn Claus Hochreuter denkt nicht in Standartvorgaben oder genau abgemessene Rezepturen. Er interpretiert Haarfarbe und Looks auf eine einfache, innovative Art und Weise. Mehr zu Claus Hochreuter gibt es auf seinen Social Media Channels auf facebook und instagram #claushochreuter #hairdesign #goldwell Fotocredit: © Markus Hildebrand 2018-09-25 12:16:50 Claus,Hochreuter,neuer,Goldwell,Ambassador,Color,Creation,&,Design,Trendvisionär,New,Media,Fan,ab,sofort,Teil,Kao,Salon,Division,Deutschland True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4431_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4431_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
In seiner Position als Ambassador Color Creation & Design wird Hochreuter zukünftig eine wichtige Schnittstelle zwischen den Bereichen Education, Forschung und Entwicklung sowie Marketing sein. Ein weiteres...
 
Jens Dagné zum Vorsitzenden der Welt Charity-Vereinigung wiedergewählt:
24.09.2018

Jens Dagné zum Vorsitzenden der Welt Charity-Vereinigung wiedergewählt

Bei der Vollversammlung der Welt -Delegierten wurde Jens Dagné einstimmig zum Managementdirektor / Chairman of the Committee for Education for Life; Intercoiffure Mondial Paris im Amt bestätigt.
Dagné kümmert sich inzwischen um 12 Schulprojekte (www.education-for-life.com) weltweit, in denen junge Menschen eine qualifizierte Ausbildung und damit eine Zukunft erhalten. Das Ziel ist es, möglichst vielen Kindern in den Brennpunkten dieser Erde die Möglichkeit eines selbstbestimmten Lebens zu schaffen. | Jens,Dagné,Vorsitzenden,Welt,Charity,Vereinigung,wiedergewählt,Bei,Vollversammlung,Delegierten,wurde,einstimmig,Managementdirektor,/,Chairman,of,Committee,for,Education,Life;,Intercoiffure,Mondial,Paris,Amt,bestätigt True

Dagné kümmert sich inzwischen um 12 Schulprojekte (www.education-for-life.com) weltweit, in denen junge Menschen eine qualifizierte Ausbildung und damit eine Zukunft erhalten. Das Ziel ist es, möglichst vielen Kindern in den Brennpunkten dieser Erde die Möglichkeit eines selbstbestimmten Lebens zu schaffen.

Jens Dagné zum Vorsitzenden der Welt Charity-Vereinigung wiedergewählt Jens Dagné zum Vorsitzenden der Welt Charity-Vereinigung wiedergewählt Bei der Vollversammlung der Welt -Delegierten wurde Jens Dagné einstimmig zum Managementdirektor / Chairman of the Committee for Education for Life; Intercoiffure Mondial Paris im Amt bestätigt. Dagné kümmert sich inzwischen um 12 Schulprojekte (www.education-for-life.com) weltweit, in denen junge Menschen eine qualifizierte Ausbildung und damit eine Zukunft erhalten. Das Ziel ist es, möglichst vielen Kindern in den Brennpunkten dieser Erde die Möglichkeit eines selbstbestimmten Lebens zu schaffen. | Kinder und Jugendliche aus den Elendsvierteln und Krisengebieten, bedroht durch Hunger, Gewalt, Kriminalität, Drogen oder Krieg damit Hoffnung und Zukunft zu geben. Die Mehrheit der Jugendlichen, die ihre Ausbildung in einem dieser Schulprojekte absolviert haben, konnten anschließend an einen Friseursalon vermittelt werden. Sofortige Hilfe leistete Education for Life auch bei Naturkatastrophen, um den Kindern vor Ort zu helfen - schnell, direkt und kontrolliert über das weltweite Freundes-Netz der Intercoiffure. „Gib dem Hungernden einen Fisch und er wird für einen Tag satt, lehre ihn zu fischen und er wird nie wieder hungern“. Getreu diesem Leitgedanken von Education for Life und Intercoiffure Charity Deutschland e.V. konzentrieren wir uns auf eine nachhaltige Hilfe – auf die Grundlagen für ein selbstbestimmtes Leben. Teilweise nutzen wir dazu die Einrichtungen der uns freundschaftlich verbundenen Stiftungen wie z.B. der „Kinderzukunft e.V.“, die bereits in vielen Ländern Kinderheime für Straßenkinder oder Kriegswaisen betreibt und dort auch Ausbildungskurse anbietet. Hier integrieren und finanzieren wir das Ausbildungsangebot von „Education for Life“ in die bestehende Struktur. Bei seiner Wiederwahl im Rahmen des Kongresses in Interlaken gratulierten dem Wormser Friseurunternehmer viele seiner weltweiten Ambassadore. V.l.n.r.: Samuel Calabria, Australien; Laiz Preziosi Brasilien; Jens Dagné; Miriam Kirichenko, Uruguay; Paulo Cordeiro, Präsident Brasilien. Titelfoto: Ligu Cheng (China), Jens Dagné und Präsident China, George Xu INTERCOIFFURE MONDIAL 249 rue Saint Martin 75003 Paris - France Tel.: +33 1 56 43 22 22 Fax: +33 1 56 43 22 29 Internet: www.intercoiffure-mondial.org und www.facebook.com/intercoiffure.mondial 2018-09-24 05:48:05 Jens,Dagné,Vorsitzenden,Welt,Charity,Vereinigung,wiedergewählt,Bei,Vollversammlung,Delegierten,wurde,einstimmig,Managementdirektor,/,Chairman,of,Committee,for,Education,Life;,Intercoiffure,Mondial,Paris,Amt,bestätigt True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4430_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4430_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Dagné kümmert sich inzwischen um 12 Schulprojekte (www.education-for-life.com) weltweit, in denen junge Menschen eine qualifizierte Ausbildung und damit eine Zukunft erhalten. Das Ziel ist es, möglichst...
 
Industrial Chic trifft auf Retro-Design!:
24.09.2018

Industrial Chic trifft auf Retro-Design!

Die Mischung macht’s! Das war der Ansatz von Saloninhaber Torsten Hanel aus Geretsried, als er das neue Konzept seines Salons H-Galeria aufstellte.
Im August 2018 eröffnete er nach Umbau wieder. „Ich wollte ein neues Image kreieren, ein frisches Umfeld für mich, meine Kunden und meine Mitarbeiter. Ab und zu braucht man einfach einen neuen Impuls, um sich selbst wiederzufinden und sich zu hinterfragen. Das war jetzt nach 17 Jahren einfach der Fall,“ sagt Torsten. | Industrial,Chic,trifft,Retro,Design,Mischung,macht’s,Ansatz,Saloninhaber,Torsten,Hanel,Geretsried,als,er,neue,Konzept,seines,Salons,H,Galeria,aufstellte True

Im August 2018 eröffnete er nach Umbau wieder. „Ich wollte ein neues Image kreieren, ein frisches Umfeld für mich, meine Kunden und meine Mitarbeiter. Ab und zu braucht man einfach einen neuen Impuls, um sich selbst wiederzufinden und sich zu hinterfragen. Das war jetzt nach 17 Jahren einfach der Fall,“ sagt Torsten.

Industrial Chic trifft auf Retro-Design! Industrial Chic trifft auf Retro-Design! Die Mischung macht’s! Das war der Ansatz von Saloninhaber Torsten Hanel aus Geretsried, als er das neue Konzept seines Salons H-Galeria aufstellte. Im August 2018 eröffnete er nach Umbau wieder. „Ich wollte ein neues Image kreieren, ein frisches Umfeld für mich, meine Kunden und meine Mitarbeiter. Ab und zu braucht man einfach einen neuen Impuls, um sich selbst wiederzufinden und sich zu hinterfragen. Das war jetzt nach 17 Jahren einfach der Fall,“ sagt Torsten. | Das ist ihm mit seinem neuen Salon überzeugend gelungen. Der 95 m2 große Salon mit sieben Bedienplätzen besticht dabei durch eine Mischung aus Industrie-Design kombiniert mit Holzmöbeln sowie Stühlen im Retro-Look. „Das etwas Rustikale Ambiente durch den großen Einsatz von Stahl und Holz wird durch die Wärme und Freundlichkeit meines Teams aufgefangen. Man kann sagen, dass wir als Team am Kunden für den Feinschliff zuständig sind und das rustikale von der Einrichtung kommt“, sagt er. Eine separate Color Bar, das Wash House sowie der Empfangsbereich mit Theke runden das neue Salondesign ab. Damit der Feinschliff auch immer gelingt, sind ständige Weiterbildung ein must-have. „Wir besuchen mindestens vier Mal im Jahr eine Trainingsveranstaltung, damit wir auch technisch immer auf dem neusten Stand sind.“ Dass seine Kunden vom „neuen“ Salon begeistert sind, freut Torsten und sein Team: „In Geretsried sind wir bekannt wie ein bunter Hund und können jetzt mal eine andere Seite von uns zeigen.“ H-Galeria GmbH Jahnstr. 2 82538 Geretsried Tel.: +49 8171 380868 Mail: info@h-galeria.de Web: www.h-galeria.de Facebook: www.facebook.com/hgaleria.hanel Fotocredit: © Chris Weber 2018-09-24 05:31:01 Industrial,Chic,trifft,Retro,Design,Mischung,macht’s,Ansatz,Saloninhaber,Torsten,Hanel,Geretsried,als,er,neue,Konzept,seines,Salons,H,Galeria,aufstellte True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4429_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4429_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Im August 2018 eröffnete er nach Umbau wieder. „Ich wollte ein neues Image kreieren, ein frisches Umfeld für mich, meine Kunden und meine Mitarbeiter. Ab und zu braucht man einfach einen neuen Impuls, um sich...
 
Prüfungsmappen im neuen Design:
24.09.2018

Prüfungsmappen im neuen Design

Die Prüfungsmappen Teil 1 und 2 des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) für die Gesellenprüfung im Friseurhandwerk wurden neu aufgelegt und erstrahlen jetzt in einem frischen und modernen Design.
Die zentralen Prüfungsinhalte und Aufgaben bleiben bestehen, die Prüfungsmappen enthalten weiterhin die für die Ablegung der Gesellenprüfung erforderliche Dokumentation der Prüfungsarbeiten, die gemäß Ausbildungsordnung vorgeschrieben ist. | Prüfungsmappen,neuen,Design,Teil,1,2,Zentralverbandes,Deutschen,Friseurhandwerks,ZV,Gesellenprüfung,Friseurhandwerk,wurden,neu,aufgelegt,erstrahlen,jetzt,einem,frischen,modernen True

Die zentralen Prüfungsinhalte und Aufgaben bleiben bestehen, die Prüfungsmappen enthalten weiterhin die für die Ablegung der Gesellenprüfung erforderliche Dokumentation der Prüfungsarbeiten, die gemäß Ausbildungsordnung vorgeschrieben ist.

Prüfungsmappen im neuen Design Prüfungsmappen im neuen Design Die Prüfungsmappen Teil 1 und 2 des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) für die Gesellenprüfung im Friseurhandwerk wurden neu aufgelegt und erstrahlen jetzt in einem frischen und modernen Design. Die zentralen Prüfungsinhalte und Aufgaben bleiben bestehen, die Prüfungsmappen enthalten weiterhin die für die Ablegung der Gesellenprüfung erforderliche Dokumentation der Prüfungsarbeiten, die gemäß Ausbildungsordnung vorgeschrieben ist. | Die Ausbildungsordnung im Friseurhandwerk sieht ausdrücklich vor, dass der Prüfling die Ausgangssituation erkennt, sich Ziele setzt, die einzelnen Arbeitsschritte bestimmt, sie ausführt und deren Ergebnisse kontrolliert und bewertet. Daher stellt der ZV die Prüfungsmappen Teil 1 und 2 zur Verfügung, die den Prüfling durch die Gesellenprüfung führen, aber es den Prüfern auch ermöglichen, die Arbeitsschritte und die Erreichung des vom Prüfling beabsichtigten Ziels nachzuprüfen. Die Prüfungsmappe ist ein Muss für jeden Prüfungsteilnehmer für eine erfolgreiche Gesellenprüfung. Für eine modernere und trendige Dokumentation Ihrer Arbeiten können Sie die Prüfungsmappen ab sofort per Mail an info@friseurhandwerk.de bestellen. Mit dem Kombiangebot für beide Prüfungsmappen sparen Sie außerdem 5 Euro. Der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) vertritt als Bundesinnungsverband die Gesamtinteressen des deutschen Friseurhandwerks. In ihm sind 13 Landesinnungsverbände zusammengeschlossen, deren Mitgliederbasis rund 260 Friseur-Innungen bilden. In der Bundesrepublik Deutschland gibt es mehr als 80.000 Friseursalons mit über 200.000 Beschäftigten und rund 22.000 Auszubildenden. Der Jahresumsatz liegt bei über 6,8 Milliarden Euro. Präsident des Zentralverbandes ist Harald Esser, Hauptgeschäftsführer ist Jörg Müller. Sitz der ZV-Geschäftsstelle ist Köln. 2018-09-24 05:19:42 Prüfungsmappen,neuen,Design,Teil,1,2,Zentralverbandes,Deutschen,Friseurhandwerks,ZV,Gesellenprüfung,Friseurhandwerk,wurden,neu,aufgelegt,erstrahlen,jetzt,einem,frischen,modernen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4428_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4428_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Die zentralen Prüfungsinhalte und Aufgaben bleiben bestehen, die Prüfungsmappen enthalten weiterhin die für die Ablegung der Gesellenprüfung erforderliche Dokumentation der Prüfungsarbeiten, die...
 
Barbershop Insights mit Felix Hohleich:
21.09.2018

Barbershop Insights mit Felix Hohleich

Fußballstars wie Lukas Podolski nehmen die Extrameile auf sich, um von ihm einen erstklassigen Männerhaarschnitt zu erhalten.
Er gilt als kantig, direkt und begeistert die Männerwelt mit seinem ganz eigenen Stil: Felix Hohleich gehört zu den spannendsten Barbieren Deutschlands. Gemeinsam mit Inhaber Elmar Heilf führt er den Kölner Barbershop ‹Gentlemen Barber Clubs›. | Barbershop,Insights,Felix,Hohleich,Fußballstars,wie,Lukas,Podolski,nehmen,Extrameile,sich,um,ihm,einen,erstklassigen,Männerhaarschnitt,zu,erhalten True

Er gilt als kantig, direkt und begeistert die Männerwelt mit seinem ganz eigenen Stil: Felix Hohleich gehört zu den spannendsten Barbieren Deutschlands. Gemeinsam mit Inhaber Elmar Heilf führt er den Kölner Barbershop ‹Gentlemen Barber Clubs›.

Barbershop Insights mit Felix Hohleich Barbershop Insights mit Felix Hohleich Fußballstars wie Lukas Podolski nehmen die Extrameile auf sich, um von ihm einen erstklassigen Männerhaarschnitt zu erhalten. Er gilt als kantig, direkt und begeistert die Männerwelt mit seinem ganz eigenen Stil: Felix Hohleich gehört zu den spannendsten Barbieren Deutschlands. Gemeinsam mit Inhaber Elmar Heilf führt er den Kölner Barbershop ‹Gentlemen Barber Clubs›. | Als Fachtrainer des WAHL Artistic Team ist er in ganz Deutschland unterwegs und schult Barbiere/innen und solche die es werden möchten. Dabei ist er für seine enorme Fachkompetenz in Sachen `Old School Fade Cuts` in der Deutschen Barberszene bekannt. Im Gespräch mit Felix Hohleich erhält man ganz besondere Barbershop-Einblicke. 1. Felix, weshalb bist du Barbier geworden? Für mich gab es nie etwas Anderes. Ich hatte schon während meiner Friseurausbildung gehofft, dass die Akzeptanz für diesen Beruf kommt, da ich unbedingt mit männlichen Kunden zusammenarbeiten wollte. Und so ist es jetzt auch geschehen. 2. Ihr seid mit euerm Barbershop sehr erfolgreich unterwegs, was ist das Erfolgsgeheimnis? In unserem Salon geht es nicht nur darum, den richtigen Haarschnitt für den Kunden zu finden, sondern Besuche im Barbershop als Lifestyle zu empfinden. Tatsächlich ist es so, dass unsere Kunden im Laufe der Zeit zu unseren Freunden und Kumpels werden. Es baut sich ein persönliches Verhältnis auf, was auch daran liegt, dass wir immer unser Bestes geben. Wir versuchen alles möglich zu machen und bringen dabei viele Leute miteinander zusammen. Es entsteht sowas wie ein Treffpunkt, an dem Männer eine gute Zeit miteinander haben. 3. Was macht einen richtig guten Männerhaarschnitt aus? Auf die Details kommt es an. Ein perfekter Haarschnitt muss sehr sauber und sehr detailliert ausgearbeitet sein, und natürlich auch zum individuellen Typ passen. Gerade die klassischen Schnitte eignen sich sehr gut dafür. Saubere Übergänge, klare Konturlinien und ein präziser Aufbau mit stimmigen Proportionen sind das A und O. Schaut man sich die Hochzeitsfotos von Oma und Opa an, sieht man sofort, dass der Schnitt eine besondere Klasse hat. Bei unserer Elterngeneration ist das wieder ganz anders, weil sich da die Trends ständig abwechselten und jede Neuheit wie verrückt verfolgt wurde. 4. Hast du ein bestimmtes Tool, eine Lieblingsmaschine mit der du arbeitest? Wenn ja, warum? Mein persönlicher Favorit ist der neue Wahl Senior Cordless. Für mich ist das die stärkste und präziseste Cordless Maschine auf dem Markt. Als Fachtrainer des Teams komme ich in den Genuss, viele Geräte austesten zu dürfen. Jeder Clipper hat einen anderen Effekt. Für mich ist wichtig, dass ich mich auf meine Maschine verlassen kann, auch wenn wir extrem viele Kunden an einem Tag haben. 5. Thema Bart. Kommt er? Geht er oder gibt’s neue Trends? Die Nachfrage nach Bärten war früher immer sehr gering. Ich denke was sich geändert hat, ist die Tatsache, dass Bärte mittlerweile selbst bei Berufen wie z. B. bei Banken und bei der Polizei akzeptiert werden, solange er gepflegt aussieht. Es ist der Trend, welcher für diese Akzeptanz gesorgt hat. Von daher glaube ich auch nicht, dass die Nachfrage danach verloren gehen wird. 6. Welcher Haarschnitt ist derzeit bei euern Kunden am meisten gefragt? Gibt es neue Trends, die von den Salonkunden kommen? Wir führen sehr viele Fadings durch, egal ob jemand die Haare kurz oder länger trägt. Aktuell macht der Mullet ein Comeback in den USA und England, und dieser Trend schwappt auch rüber zu uns. Die Haare werden vorne kurz und hinten lang getragen. Es sieht ein wenig trashy aus, wie die Vokuhila in den 90er Jahren aber moderner adaptiert. 7. Lernen und Lehren. Als Mitglied des Wahl Artistic Teams trainierst du viele Barbiere/innen und solche die es werden wollen. Worauf kommt es an? Mein erster Tipp ist immer, stets konzentriert und fokussiert zu arbeiten. Es ist wichtig ein Verständnis dafür zu entwickeln, warum ein Trend im Kommen ist und warum der Kunde in den Barbershop kommt. Die Männer genießen es immer im Barber Shop unter sich zu sein, aber die Grundlage für dieses Zusammenkommen bildet immer noch der Haarschnitt. Die Art und Weise wie er umgesetzt wird sorgt für Erfolg. 8. Was rätst du einem Berufsanfänger, der unbedingt als Barbier erfolgreich werden möchte? Ich würde raten erstmal eine ganz normale Ausbildung in einem klassischen Friseursalon zu absolvieren. Ich habe bei einem Friseur gelernt, der 1989 Weltmeister im Herrenfach war, und gerade die Älteren in der Branche, haben auch die meiste Erfahrung. Ich halte das für eine gute Basis auf der man aufbauen kann. 9. Dein bester Moment im Barbershop? Es ist sehr schwierig sich nur auf einen Moment festzulegen. Bei uns passiert jeden Tag etwas Cooles im Shop. Ich denke was uns aber alle richtig begeistert hat, war als eine große deutsche Zeitung (Express) über uns in ihrer Titelstory berichtet hat. Aber nicht nur das. Einige große TV-Sender wie RTL, Sat1, ZDF, WDR und Sky waren auch schon bei uns im Shop. Die Wertschätzung für unsere Arbeit, ist die schönste Belohnung, die wir kriegen können. Mehr Informationen unter: http://gentlemen-barberclubs.de www.wahl-professional.de https://www.instagram.com/felix.barber.official/ 2018-09-21 15:03:31 Barbershop,Insights,Felix,Hohleich,Fußballstars,wie,Lukas,Podolski,nehmen,Extrameile,sich,um,ihm,einen,erstklassigen,Männerhaarschnitt,zu,erhalten True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4427_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4427_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Er gilt als kantig, direkt und begeistert die Männerwelt mit seinem ganz eigenen Stil: Felix Hohleich gehört zu den spannendsten Barbieren Deutschlands. Gemeinsam mit Inhaber Elmar Heilf führt er den...
 
Erfolgreicher Branchentreff im hohen Norden: COSMETICA Hannover 2018:
21.09.2018

Erfolgreicher Branchentreff im hohen Norden: COSMETICA Hannover 2018

September 2018. Die COSMETICA Hannover auf Erfolgskurs. Insgesamt 10.361 nationale und internationale Fachbesucher erkundeten am 15. und 16. September in Halle 2 das breit gefächerte Angebot von rund 616 ausstellenden Firmen und Marken aus allen Beauty-Bereichen.
Gleich zu Beginn der Messe wurden die Besucher mit der COSMETICA Schmink-Lounge begrüßt. In diesem Jahr sorgten die Visagisten Ivan Saputera, Ramona Schmidt und Sabrina Raber für schöne Messebesucherinnen, denn die drei Profis frischten nicht nur deren Tages-Make-up auf, sie ließen sich bei ihrer Arbeit auch gerne über die Schulter schauen und gaben den Messebesuchern nützliche Tipps für deren eigene Arbeit. Das Schminken war unentgeltlich, über eine Spende für das Kinder- und Jugendhaus Bolle des Vereins Straßenkinder e. V. in Berlin haben wir uns sehr gefreut – es kamen über 400 Euro zusammen. Gleich neben der Schmink-Lounge konnten die Besucher kreative Selfies versenden, an dem eigens hierfür eingerichteten Selfie-Point. | Erfolgreicher,Branchentreff,hohen,Norden:,COSMETICA,Hannover,2018,September,Erfolgskurs,Insgesamt,10,361,nationale,internationale,Fachbesucher,erkundeten,15,16,Halle,2,breit,gefächerte,Angebot,rund,616,ausstellenden,Firmen,Marken,allen,Beauty,Bereichen True

Gleich zu Beginn der Messe wurden die Besucher mit der COSMETICA Schmink-Lounge begrüßt. In diesem Jahr sorgten die Visagisten Ivan Saputera, Ramona Schmidt und Sabrina Raber für schöne Messebesucherinnen, denn die drei Profis frischten nicht nur deren Tages-Make-up auf, sie ließen sich bei ihrer Arbeit auch gerne über die Schulter schauen und gaben den Messebesuchern nützliche Tipps für deren eigene Arbeit. Das Schminken war unentgeltlich, über eine Spende für das Kinder- und Jugendhaus Bolle des Vereins Straßenkinder e. V. in Berlin haben wir uns sehr gefreut – es kamen über 400 Euro zusammen. Gleich neben der Schmink-Lounge konnten die Besucher kreative Selfies versenden, an dem eigens hierfür eingerichteten Selfie-Point.

Erfolgreicher Branchentreff im hohen Norden: COSMETICA Hannover 2018 Erfolgreicher Branchentreff im hohen Norden: COSMETICA Hannover 2018 September 2018. Die COSMETICA Hannover auf Erfolgskurs. Insgesamt 10.361 nationale und internationale Fachbesucher erkundeten am 15. und 16. September in Halle 2 das breit gefächerte Angebot von rund 616 ausstellenden Firmen und Marken aus allen Beauty-Bereichen. Gleich zu Beginn der Messe wurden die Besucher mit der COSMETICA Schmink-Lounge begrüßt. In diesem Jahr sorgten die Visagisten Ivan Saputera, Ramona Schmidt und Sabrina Raber für schöne Messebesucherinnen, denn die drei Profis frischten nicht nur deren Tages-Make-up auf, sie ließen sich bei ihrer Arbeit auch gerne über die Schulter schauen und gaben den Messebesuchern nützliche Tipps für deren eigene Arbeit. Das Schminken war unentgeltlich, über eine Spende für das Kinder- und Jugendhaus Bolle des Vereins Straßenkinder e. V. in Berlin haben wir uns sehr gefreut – es kamen über 400 Euro zusammen. Gleich neben der Schmink-Lounge konnten die Besucher kreative Selfies versenden, an dem eigens hierfür eingerichteten Selfie-Point. | Am exklusiven Gemeinschaftsstand des Verband Cosmetic Professional (VCP) präsentierten die Experten von Alex Cosmetic, Beauty Hills, Dr. Belter Cosmetic, Gertraud Gruber Kosmetik, Ingeburg Praxis, Janssen Cosmetics und Wellmaxx ihr vielfältiges Leistungsspektrum auf hohem Niveau. Den Fachbesuchern bot sich im VCP-Areal nicht nur die Gelegenheit zum fachlichen Austausch, diese konnten sich auch von den Ausstellern ausführlich beraten lassen – sei es für den Geschäftserfolg oder bei der Suche nach einer neuen Kosmetiklinie für das Institut. „Hands-on-Mentalität“ war in unseren sieben exklusiven COSMETICA Workshops gefragt. In den bereits zeitig ausgebuchten Seminaren konnten die Teilnehmer ihre eigenen Fachkenntnisse vertiefen – jeweils unter kompetenter Anleitung der Fuß-Profis Angelika Rossow und Jörg Halfmann, den Naildesignern Marielle Plüschke und Vincenzo Russello sowie den Beauty-Expertinnen Brigitte Würfl und Aylin Kizilkaya. Kosmetik-Workshop mit Aylin Kizilkaya: „Orientalische Fadentechnik“ Ebenfalls sehr gut frequentiert waren die informativen und anschaulichen Kongressvorträge der beiden Experten Dr. Stefanie Schliwa und Dr. Jan Ries. Für die Teilnahme an diesen zwei Fachveranstaltungen konnten Fußpfleger und Podologen insgesamt vier Fortbildungspunkte erwerben. Unterhaltung und Information wurde am Meeting Point geboten. Sowohl die Schmink-Show „ Face Contouring & Strobing“ der preisgekrönten Visagistin Malu Wilz als auch die Nagel-Show „ Nagelbettverlängerung – French mit Acryl“ des Naildesigners Vincenzo Russello überzeugte die zahlreichen Besucher. Die ausgewählten Firmen- und Fachvorträge waren an unserem zentralen Messe-Treffpunkt ebenfalls rege gefragt, denn die Experten deckten hier ein breites Spektrum ab – von der Fußpflege über basische Anwendungen und Naturkosmetik bis hin zum ergonomischen Sitzen auf dem Podologen- und Kosmetikstuhl. Auf der COSMETICA Hannover startete zudem eine neue Runde des renommierten COSMETICA Schul-Award mit der ersten von drei Theorie-Prüfungen, in denen sich Kosmetikschüler und -schülerinnen für das große Finale auf der COSMETICA Frankfurt (29. bis 30. Juni 2019) qualifizieren können. Die weiteren theoretischen Prüfungen finden an den COSMETICA-Standorten Berlin (17. bis 18. November 2018) und Stuttgart (13. und 14. April 2019) statt. Im nächsten Jahr findet unser Branchentreff in Norddeutschland zum 22. Mal statt. Vom 31. August bis 1. September 2019 heißt es dann wieder: Herzlich willkommen auf der COSMETICA Hannover! Stimmen der Aussteller „Unser Fazit zur COSMETICA Hannover fällt sehr positiv aus. Wir haben gute Gespräche geführt, es waren viele Kosmetikerinnen vor Ort – auch um eine neue Kosmetiklinie für ihr Institut zu finden. Das Publikum zeigte sich aufgeschlossen und unsere Standposition war sehr gut geeignet, um proaktiv auf das Fachpublikum zugehen zu können. Für uns ist diese Fachmesse ein fixer Termin in unserem Jahresplan.“ Angelika Lenz, Gertraud Gruber Kosmetik „Reviderm ist im Norden angekommen und unsere Kunden hier in der Region freuen sich darüber – vor allem, weil der Hautversteher-Bus hier gut zugänglich ist. Wir sind sehr zufrieden mit der Nachfrage, dem Qualitätsbewusstsein, den Gesprächen und unserem Hallenstandort. Zudem ist die Anordnung der COSMETICA Hannover nach Branchen innerhalb der Messehalle gut gelöst.“ Sabrina Hüner, Reviderm „Für uns war die COSMETICA Hannover eine gute Gelegenheit, neue Produkte zu zeigen und vor allem auch die Fußpflege-Technik zu präsentieren – etwa im Rahmen einer Behandlungsvorführung an unserem Stand. Die Qualität der Gespräche war hoch, die Beratung der Kunden intensiv.“ Jörg Langenberg, Eduard Gerlach „Wir sind sehr zufrieden, die COSMETICA Hannover ist für uns positiv verlaufen – vor allem in Bezug auf neue Kontakte.Être belle Cosmetics möchte seine Präsenz im Norden ausbauen und dafür ist dieser Messestandort sehr gut geeignet.“ Harry Emich, être belle Cosmetics „Der Umsatz war sehr gut und das Interesse der Kunden an unserem Angebot war hoch. Wir bemerken zudem ein gesteigertes Qualitätsbewusstsein der Kunden, auch die Nachfrage nach Produkten „Made in Germany“ wächst. Für uns war die COSMETICA Hannover zudem eine gute Gelegenheit, unser neues Hautanalyse-Gerät vorzustellen, denn der Bedarf an apparativer Kosmetik nimmt zu.“ Sonja Fetzner, CNC Skincare Unser Eindruck von der COSMETICA Hannover 2018 ist positiv. Die Besucherfrequenz und die Qualität der Gespräche waren gut und wir konnten deutlich mehr Aufträge abschließen als im Vorjahr. Für uns als Aussteller ist auch das Ankommen an diesem Messestandort sehr angenehm, denn die Parkplatz-Zuweisung am Aufbautag ist gut gelöst. Martina Wallot, LCN (Wilde Cosmetics) „Unser Standort in der Messehalle ist gut, die Besucherfrequenz war besonders am Samstag hoch und wir sind zufrieden mit dem Umsatz. Zudem waren viele internationale Besucher auf der COSMETICA Hannover, was für eine regionale Messe erfreulich ist.“ Armin Lütticke, Franz Lütticke Nail:Code ist in diesem Jahr bereits zum 11. Mal auf der COSMETICA Hannover dabei. Für uns war sowohl der Messeverlauf als auch der Umsatz sehr gut. Wir konnten viele neue Kontakte knüpfen und interessante Gespräche führen. Anton Dahinten, Nail:Code Fotos: Fabry / KOSMETIK international Messe GmbH 2018-09-21 14:47:02 Erfolgreicher,Branchentreff,hohen,Norden:,COSMETICA,Hannover,2018,September,Erfolgskurs,Insgesamt,10,361,nationale,internationale,Fachbesucher,erkundeten,15,16,Halle,2,breit,gefächerte,Angebot,rund,616,ausstellenden,Firmen,Marken,allen,Beauty,Bereichen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4426_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4426_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Gleich zu Beginn der Messe wurden die Besucher mit der COSMETICA Schmink-Lounge begrüßt. In diesem Jahr sorgten die Visagisten Ivan Saputera, Ramona Schmidt und Sabrina Raber für schöne...
 
icono Chefseminar in Berlin vom 15. bis 17.10.2018:
21.09.2018

icono Chefseminar in Berlin vom 15. bis 17.10.2018

Jetzt die letzten freien Plätze buchen!
Das icono chefseminar ist das, was der Name schon sagt – reine Chefsache. | icono,Chefseminar,Berlin,vom,15,bis,17,10,2018,Jetzt,letzten,freien,Plätze,buchen True

Das icono chefseminar ist das, was der Name schon sagt – reine Chefsache.

icono Chefseminar in Berlin vom 15. bis 17.10.2018 icono Chefseminar in Berlin vom 15. bis 17.10.2018 Jetzt die letzten freien Plätze buchen! Das icono chefseminar ist das, was der Name schon sagt – reine Chefsache. | Der Friseurunternehmer wirft einen 360 Grad Blick auf sein Unternehmen. Es werden dabei alle Facetten, die ein Friseurunternehmen erfolgreich machen, beleuchtet und analysiert. Dies reicht von der allgemeinen Salonpositionierung, über die Auslastung der Mitarbeiter bis hin zur Kundengewinnung und Vermeidung von Kundenverlusten sowie das „Im-Griff-haben“ der wichtigsten Kosten. Der Hauptschwerpunkt des icono chefseminars liegt in der Umsetzung. Gemeinsam werden Lösungen erarbeitet, wie z.B. höhere Preise und bessere Leistungen durchzusetzen sind, wie eine schnellere Mitarbeiterentwicklung möglich wird und parallel eine starke Bindung ans Unternehmen aufgebaut werden kann. Das Seminar unterstützt Chefs beim Aufbau und/oder der Weiterentwicklung seines Unternehmens bis hin zu einer Arbeitgebermarke, um erfolgreich neue Mitarbeiter zu gewinnen. Untermauert wird das alles mit vielen Praxisbeispielen und dem Weg, den icono gegangen ist. Ziel des dreitägigen Seminars ist es, dass jeder Chef seinen persönlichen Umsetzungsplan hat, um sein Unternehmen wirtschaftlicher und fit für die Zukunft zu machen. Video: 15. bis 17.10.2018 - 3 Tage in Berlin Seminargebühr 1.500,- Euro (zzgl.MwSt.) pro Teilnehmer (max.8 TN) Für mehr Informationen: https://icono.de/seminare-fuer-unternehmer.html Kontakt: icono germany GmbH / icono academy GmbH Linienstr. 152 I 10115 Berlin Tel.: 030 – 308816 0 info@icono.de www.icono.de 2018-09-21 07:19:45 icono,Chefseminar,Berlin,vom,15,bis,17,10,2018,Jetzt,letzten,freien,Plätze,buchen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4425_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4425_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Das icono chefseminar ist das, was der Name schon sagt – reine Chefsache. | Der Friseurunternehmer wirft einen 360 Grad Blick auf sein Unternehmen. Es werden dabei alle Facetten, die ein Friseurunternehmen erfolgreich...
 
Pixie Cut:
20.09.2018

Pixie Cut

Neue Step-by-Step Collection von Moser
Er ist ein Klassiker und gleichzeitig ein echtes Fashion Statement, denn er verleiht seiner Trägerin die ultimative Attitude: Der Pixie Cut! Einerseits ist es die variabelste aller Kurzhaarfrisuren, andererseits braucht sie einen regelmäßigen Nachschnitt in kürzeren Abständen, um stets elegant und gepflegt zu wirken. | Pixie,Cut,Neue,Step,by,Collection,Moser True

Er ist ein Klassiker und gleichzeitig ein echtes Fashion Statement, denn er verleiht seiner Trägerin die ultimative Attitude: Der Pixie Cut! Einerseits ist es die variabelste aller Kurzhaarfrisuren, andererseits braucht sie einen regelmäßigen Nachschnitt in kürzeren Abständen, um stets elegant und gepflegt zu wirken.

Pixie Cut Pixie Cut Neue Step-by-Step Collection von Moser Er ist ein Klassiker und gleichzeitig ein echtes Fashion Statement, denn er verleiht seiner Trägerin die ultimative Attitude: Der Pixie Cut! Einerseits ist es die variabelste aller Kurzhaarfrisuren, andererseits braucht sie einen regelmäßigen Nachschnitt in kürzeren Abständen, um stets elegant und gepflegt zu wirken. | Trotz der der strengen Züge, kann dieser Schnitt sehr weiblich, sogar elfenhaft wirken. VIPs wie Michelle Willams und Katy Perry haben diesen Look längst für sich entdeckt und heben sich damit auf jedem Red Carpet ab. Die Firma Wahl präsentiert gemeinsam mit Ihrem Lead Educator Chris Mattick eine neue Step-by-Step Trend Collection, welche zeigt, wie der coole, ultrakurze Haarschnitt in neun effektiven Schritten erstellt werden kann. Dazu braucht es vor allem das richtige Werkzeug, denn das sorgt nicht nur für mehr Genauigkeit, sondern auch für Zeitersparnis. Für die Pixie Cut Collection kamen die Haarschneidemaschinen Moser Genio Pro, inklusive dem innovativen All-in-One Blade sowie die Moser ChroMini Pro für Details und Konturen, zum Einsatz. Für die passenden Stylingeffekte sorgte das neue, in edles gold-rosé Design gehüllte, Moser CeraLine. Die High-Tech-Tools vereinen alles was Top-Stylisten für coole Stylings brauchen: geniale Performance, innovative sowie haarschonende Technologie und Effizienz. Weitere Informationen unter www.moser-profiline.de Step-by-Step 1. Grundabteilung drei Zick-Zack Abteilungen am Oberkopf. 2. Clipper über Finger - Am Hinterkopf der Kopfform folgend in pivotal verlaufenden Abteilungen die Länge über dem Wirbelbereich definieren. 3. Clipper über Finger - In der zweiten Zick-Zack Abteilung den Wirbelbereich mit dem Oberkopf durch eine erweitert verlaufende Stufung verbinden. 4. All-in-One Blade auf Genio Pro anbringen und in der dritten Zick-Zack Abteilung eine texturierte Ponyparty erarbeiten. 5. Clipper über Kamm - Länge kürzen. Vom Oberkopf zur Kontur hin kürzer werdend (Tapering). 6. Im getrockneten Haar mit Aufsteckkamm von 12 mm bis 6 mm schrittweise Übergang zur Kontur schaffen (Tapering). 7. Mit ChroMini Pro die Kontur ausarbeiten. 8. Im trocknen Haar mit dem All-in-One Blade entgegen der Wuchsrichtung den Oberkopf texturieren. STYLING Mit dem Glätteisen CERA LINE (190 Grad - abhängig von Qualität und Fülle des Haars) in Wuchsrichtung die Oberfläche des Haares glätten. Mit passendem Stylingprodukt Haare in Form bringen. Credits © Wahl MOSER Hair: Chris Mattick, Wahl Lead Educator Germany Photo: Philipp Röger Modell: Agatha 2018-09-20 12:13:38 Pixie,Cut,Neue,Step,by,Collection,Moser True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4424_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4424_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Er ist ein Klassiker und gleichzeitig ein echtes Fashion Statement, denn er verleiht seiner Trägerin die ultimative Attitude: Der Pixie Cut! Einerseits ist es die variabelste aller Kurzhaarfrisuren, andererseits braucht...
 
Vienna Calling - das Hair Camp 2018:
20.09.2018

Vienna Calling - das Hair Camp 2018

Wien hat eine Anziehungskraft wie kaum eine andere Stadt Europas. Die Mischung aus Moderne und Tradition macht die Metropole an der Donau so unverwechselbar und liebenswert.
Ob Burgtheater, Schloss Schönbrunn, Stephansdom, das historische Zentrum oder der Prater – Wien hat für alle etwas zu bieten. Spätestens bei einer Melange und einem Stück Sachertorte, in einem der legendären Kaffeehäuser, erliegt jeder dem Charme dieser Stadt. Konnte es einen besseren Ort für das diesjährige Hair Camp geben? Am 16. und 17. September waren knapp 300 Kunden im Austrian Trend Hotel Savoyen zu Gast, um ein abwechslungsreiches Wochenende zu erleben. | Vienna,Calling,Hair,Camp,2018,Wien,Anziehungskraft,wie,kaum,andere,Stadt,Europas,Mischung,Moderne,Tradition,macht,Metropole,Donau,so,unverwechselbar,liebenswert True

Ob Burgtheater, Schloss Schönbrunn, Stephansdom, das historische Zentrum oder der Prater – Wien hat für alle etwas zu bieten. Spätestens bei einer Melange und einem Stück Sachertorte, in einem der legendären Kaffeehäuser, erliegt jeder dem Charme dieser Stadt. Konnte es einen besseren Ort für das diesjährige Hair Camp geben? Am 16. und 17. September waren knapp 300 Kunden im Austrian Trend Hotel Savoyen zu Gast, um ein abwechslungsreiches Wochenende zu erleben.

Vienna Calling - das Hair Camp 2018 Vienna Calling - das Hair Camp 2018 Wien hat eine Anziehungskraft wie kaum eine andere Stadt Europas. Die Mischung aus Moderne und Tradition macht die Metropole an der Donau so unverwechselbar und liebenswert. Ob Burgtheater, Schloss Schönbrunn, Stephansdom, das historische Zentrum oder der Prater – Wien hat für alle etwas zu bieten. Spätestens bei einer Melange und einem Stück Sachertorte, in einem der legendären Kaffeehäuser, erliegt jeder dem Charme dieser Stadt. Konnte es einen besseren Ort für das diesjährige Hair Camp geben? Am 16. und 17. September waren knapp 300 Kunden im Austrian Trend Hotel Savoyen zu Gast, um ein abwechslungsreiches Wochenende zu erleben. | Ein Mix von Businessvorträgen internationaler Coaches sowie Hands-On-Workshops in den Bereichen Langhaar, Cut & Color sowie Men bot den Teilnehmern ein umfassendes Angebot zur Weiterbildung. Natürlich durfte auch die legendäre Hair Camp Party, dieses Mal unter dem Motto Masquerade, nicht fehlen. Der Auftakt war eine Opening-Show, wie man sie auf noch keinem Hair Camp erlebt hatte. Die Event-Profis von Paul Mitchell® hatten zu typischen Klängen der österreichischen Hauptstadt, gemixt mit gewohnt coolen Beats und dem Einsatz von Bühnenakteuren und Modellen eine mitreißende Bühnen-Show kreiert: „Kultur trifft auf Kultmarke“ kam auch bei den Zuschauern bestens an. Noah Wild (Sprecher der Geschäftsführung) eröffnete unter tobenden Applaus der Zuschauer die Veranstaltung und wünschte den Gästen ein tolles und vor allem erfolgreiches Hair Camp. Business Hier erwarteten drei Akteure aus Deutschland und den USA die Besucher. Unter dem Motto „mit geballtem Wissen zum Salonerfolg“ war von Salonmarketing über Motivationstipps bis Mitarbeiterführung alles mit dabei. Grow your Business! Wachstum in Zeiten des Wandels wird immer schwerer. Die eigene Position im Markt muss erst einmal gefestigt werden, um die Stellung ausbauen zu können. Antony Whitaker, exklusiver Business-Coach für Paul Mitchell®, hielt den Teilnehmern den Spiegel vor und zeigte, wie man Visionen Wirklichkeit werden lässt. Jason Yates - What’s coming next? Im März 2018 wurde Jason Yates zum weltweiten Geschäftsführer von John Paul Mitchell Systems® ernannt. Der gelernte Friseur entwickelt die Zukunftsstrategie der Firma und prägt Marken und Produkte entscheidend mit. In Wien gab er Business-Tipps und einen Ausblick für die gemeinsame Zukunft. Das Günter-Prinzip by Dr. Stefan Frädrich Der Mediziner, Autor und Gründer der bekannten Redneragentur „GedankenTanken“ zeigte den Teilnehmern, wie Sie ihren Persönlickeits-Typ herausfinden und ihren inneren Schweinehund überwinden. Er nahm die Hair Camp Teilnehmer auf eine spannende Reise durch Motivationspsychologie, Coaching und Neurowissenschaft mit. Durch seine intelligente und lockere Art waren Lacher garantiert. Hands-on Workshops Drei Klassen, drei Themen und drei Teams, die den Teilnehmern alles vermittelten, was demnächst angesagt ist in den Bereichen Langhaar, Cut & Color oder Männerstyles. Style Control Für alle Liebhaber von Fashion & Lifestyle: In diesem Workshop konnten die Teilnehmer sich so richtig austoben und kreative Visionen zum Leben erwecken. Katharina Bedrava und Maximilian Mattusch zeigten glamouröse und ausgefeilte Hochstecktechniken. Schnitt & Farbe In diesem Workshop interpretierte Colin Caruso, der Artistic Director of Color, gemeinsam mit Corina Bless Farben neu und zeigten, wie man bewährte Color-Produkte perfekt auf die Persönlichkeit der Kunden abstimmen kann. Sie gaben einen Ausblick auf die neue 20/20 Kollektion von Paul Mitchell®, den dazu passenden Haarschnitt lehrten Daniel Birke und Tobias Kuhn. Meet Mitch’s Men Individualität ist das, was den modernen Mann heutzutage auszeichnet. Hipster, Sportler, Geschäftsmann oder Rockstar: alles ist erlaubt und jeder Mann darf seinen Lifestyle in einem eigenen Look definieren. Maria Müller und Daniel Fischer zeigten, wie mit perfekten Schnitt- und Stylingtechniken Männer ihr individuelles Lebensgefühl nach außen tragen können. Masquerade – die Hair Camp Party Bunte Masken und festliche Abendgaderobe ließen eher an Venedig als an Wien denken. Die Party „inkognito“ sorgte aber auch für den ein oder anderen Lacher, da der Gesprächspartner beim Austausch über das Erlebte manchmal nicht wiedererkannt wurde. Ein ergreifender Moment war die Ehrung des österreichischen Handelsvertretes Alexander Brendel, der nicht nur sein 20-jähriges Österreich-Jubiläum sondern auch seinen 50. Geburtstag auf der legendären Hair Camp Party zelebrierte. Es wurde getanzt und gerockt und bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. „Unser Hair Camp ist immer wieder etwas Besonderes. Die Energie spürt man in jedem Augenblick und das ist das, was uns ausmacht. Wenn so viele Kreative aufeinandertreffen entstehen immer atemberaubende Ergebnisse. Das macht mich sehr stolz und ich bin schon jetzt gespannt, wo wir die Teilnehmer in zwei Jahren begrüßen dürfen,“ sagt Noah Wild. Fotos: © Wild Beauty GmbH © Martin Steiger, www.martinsteiger.at 2018-09-20 08:02:33 Vienna,Calling,Hair,Camp,2018,Wien,Anziehungskraft,wie,kaum,andere,Stadt,Europas,Mischung,Moderne,Tradition,macht,Metropole,Donau,so,unverwechselbar,liebenswert True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4423_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4423_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Ob Burgtheater, Schloss Schönbrunn, Stephansdom, das historische Zentrum oder der Prater – Wien hat für alle etwas zu bieten. Spätestens bei einer Melange und einem Stück Sachertorte, in einem der...
 
SUPER BRILLANT CARE Volume & Repair:
19.09.2018

SUPER BRILLANT CARE Volume & Repair

Das Care Sortiment von SUPER BRILLANT hat Verstärkung bekommen!
HAIR HAUS freut sich, die neuen Produkte für die Pflege von strapaziertem und feinem Haar präsentieren zu dürfen. Diese Erweiterung bringt dem Friseur die Möglichkeit das Portfolio optimal zu ergänzen und jedem Kundenwunsch sowie Haarbedürfnis gerecht zu werden. | SUPER,BRILLANT,CARE,Volume,&,Repair,Care,Sortiment,Verstärkung,bekommen True

HAIR HAUS freut sich, die neuen Produkte für die Pflege von strapaziertem und feinem Haar präsentieren zu dürfen. Diese Erweiterung bringt dem Friseur die Möglichkeit das Portfolio optimal zu ergänzen und jedem Kundenwunsch sowie Haarbedürfnis gerecht zu werden.

SUPER BRILLANT CARE Volume & Repair Das Care Sortiment von SUPER BRILLANT hat Verstärkung bekommen! | HAIR HAUS freut sich, die neuen Produkte für die Pflege von strapaziertem und feinem Haar präsentieren zu dürfen. Diese Erweiterung bringt dem Friseur die Möglichkeit das Portfolio optimal zu ergänzen und jedem Kundenwunsch sowie Haarbedürfnis gerecht zu werden. | | SUPER BRILLANT CARE REPAIR und VOLUME sind zwei neue Linien mit hochwirksamen Rezepturen, die für den professionellen Einsatz im Salon und für die Pflege zu Hause, natürlich friseurexklusiv, entwickelt wurden. Die Wirkstoffkombination des CCL-Hairfiller Complexes in der Volume-Serie verleiht feinem Haar mehr Griffigkeit und fördert die Haltbarkeit der Frisur. Das Haar wird voluminöser und die Struktur kräftiger. Die hochwirksamen Rezepturen (inkl. des CCL-Hairfiller Complexes) aus der Repair-Serie versorgen anspruchsvolle und starkstrapazierte Haare bis in die Tiefe. Für neue Vitalität und mehr Glanz. Natürlich sind auch die SUPER BRILLANT CARE Color Produkte weiterhin für den Friseur erhältlich. Die Farbpflege-Serie für gesträhntes oder coloriertes Haar. Zusätzlich wirkt der CCL-Hairfiller Complex positiv auf den Strukturaufbau des Haares bis in die tiefen Haarschichten. Die Haarfarbe wird vor dem vorzeitigen Verblassen optimal geschützt. SUPER BRILLANT CARE REPAIR SUPER BRILLANT CARE VOLUME Mit COLOR, REPAIR und VOLUME bietet HAIR HAUS den Friseuren jetzt drei starke Argumente, um die Kunden zu überzeugen und begeistern zu können. Für weitere Informationen stehen die HAIR HAUS Verkaufsberater sowie der HAIR HAUS Vertriebsinnendienst in Viersen unter der Telefon-Nummer 02162-3638-0 zur Verfügung. Über HAIR HAUS Fast 100 Jahre Erfahrung im Friseurbedarfsgroßhandel und die Faszination und Begeisterung unserer Kunden haben uns zum klaren Marktführer gemacht. Unser Erfolg beruht auf kompetenter und zuverlässiger Beratung, auf unseren hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern im Innen- und Außendienst, auf unserer Wertschätzung und Respekt für den Friseur und unserer Leidenschaft für das Friseur-Handwerk. HAIR HAUS ist das Markenzeichen für kontinuierlich hohe Produktqualität, umfassende und friseur-exklusive Produkte und Dienstleistungen, zuverlässig schnelle Lieferung und erstklassigen, fachkompetenten Service. HAIR HAUS bietet Ihnen immer wirklich attraktive, faire und transparente Konditionen. Als verlässlicher Partner auf Augenhöhe des Friseurs war, ist und bleibt es unser Anspruch, Ihnen immer wieder neue, inspirierende Impulse zu geben, frühzeitig relevante Trends aufzuzeigen und Sie täglich optimal in Ihrem Salonalltag zu unterstützen, denn HAIR HAUS stellt den Friseur in den Mittelpunkt allen Handelns. Mehr Informationen unter info@hair-haus.de, im Internet www.hair-haus.de oder www.facebook.com/hairhausdeutschland. 2018-09-19 13:22:53 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4422_0.jpg
HAIR HAUS freut sich, die neuen Produkte für die Pflege von strapaziertem und feinem Haar präsentieren zu dürfen. Diese Erweiterung bringt dem Friseur die Möglichkeit das Portfolio optimal zu ergänzen...
 
CLICTEC Rollhocker Edition:
19.09.2018

CLICTEC Rollhocker Edition

Für mehr Komfort und Effizienz im Salonalltag
Ein Essentiell, das bei Friseuren Tag für Tag im Salon zum Einsatz kommt ist der Rollhocker. Doch wer kennt das nicht: Wenn die Rollen erstmal verhaart oder verschmutzt sind, lässt er sich nur noch stockend bewegen und er fährt nur schwerfällig in die Richtung, in die man eigentlich möchte. Das notwendige Reinigen der Rollen ist jedoch mühsam und zeitaufwendig. | CLICTEC,Rollhocker,Edition,mehr,Komfort,Effizienz,Salonalltag True

Ein Essentiell, das bei Friseuren Tag für Tag im Salon zum Einsatz kommt ist der Rollhocker. Doch wer kennt das nicht: Wenn die Rollen erstmal verhaart oder verschmutzt sind, lässt er sich nur noch stockend bewegen und er fährt nur schwerfällig in die Richtung, in die man eigentlich möchte. Das notwendige Reinigen der Rollen ist jedoch mühsam und zeitaufwendig.

CLICTEC Rollhocker Edition Für mehr Komfort und Effizienz im Salonalltag | Ein Essentiell, das bei Friseuren Tag für Tag im Salon zum Einsatz kommt ist der Rollhocker. Doch wer kennt das nicht: Wenn die Rollen erstmal verhaart oder verschmutzt sind, lässt er sich nur noch stockend bewegen und er fährt nur schwerfällig in die Richtung, in die man eigentlich möchte. Das notwendige Reinigen der Rollen ist jedoch mühsam und zeitaufwendig. | | Mit der neuen CLICTEC Rollhocker Edition von Efalock gehört das nun der Vergangenheit an. Die coolen Hocker sind mit einem hochwertigen Kugellager ausgestattet, wodurch ein präzises und dynamisches Rollverhalten möglich wird. Da kommt ein regelrechtes Rollerblading-Gefühl im Salon auf! Spaß und Komfort inbegriffen. Die modernen Hocker sind in verschiedenen Versionen erhältlich: Mit Rund- oder Sattelsitz sowie mit verschiedenen Sitzhöhen (Modell M 58cm-76cm / Modell L 64cm-90cm) und in den Farbversionen schwarz oder Alu. Der große Vorteil: Langwieriges und aufwendiges Rollenreinigen oder gar der Neuaustausch sind nicht mehr nötig. CLICTEC ermöglicht ein einfaches Zerlegen der Rollen – und das werkzeuglos (!) in nur wenigen Minuten. Zudem wird durch das hochwertige und flexible Gummimaterial der Rollen der Salonboden geschont und vor Abnutzung geschützt. Jeder Hocker besitzt qualitativ hochwertige Gasfedern (bestätigt durch TÜV Rheinland nach BIFMA Maßstäben) mit zusätzlichem Anschlagpuffer, was für einen besseren Schutz der Wirbelsäule beim Herunterfahren des Sitzes sorgt. Dank ihrer speziellen Bauweise sind die Hocker leicht zu pflegen und auf besondere Langlebigkeit, Robustheit und Stabilität auch bei überdurchschnittlicher Auslastung im Salonalltag, ausgelegt. Dabei stehen auch Ergonomie und Gesundheit ganz oben auf dem Programm: Die Sitzflächen bestehen aus hochwertigem Kaltschaum, der formstabil und dennoch elastisch ist, was für komfortables, bequemes Sitzen und ermüdungsfreies Arbeiten sorgt. Zusätzlich verfügen die Salonhocker mit der Sattelsitzversion über Beinmulden, welche den Beinen Entlastung sowie einen guten Halt auch bei nach vorn gebeugter Haltung schenken. Die Vorteile von CLICTEC im Überblick: Zeitersparnis durch super schnelles Reinigen der Rollen in nur wenigen Minuten das innovative System ermöglicht ein einfaches Zerlegen der Rollen werkzeuglos Lösen und Befestigen der Rollen mit einem Klick spezielle Abdeckkappen schützen das hochwertige Kugellager vor Haaren und anderen Verschmutzungen nachhaltig präzises und dynamisches Rollverhalten von Bedienwagen und Hockern sorgt für optimale Bewegungsfreiheit und höchsten Rollkomfort langlebige und robuste Gummirollen, deren hochwertiges Material selbst stärkster Belastung standhält Salonböden werden gleichzeitig vor Abnutzung geschützt Investition, welche den Ausstattungsstandard des Salons sofort verbessert Weitere Informationen unter www.clictec.de 2018-09-19 10:27:00 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4421_0.jpg
Ein Essentiell, das bei Friseuren Tag für Tag im Salon zum Einsatz kommt ist der Rollhocker. Doch wer kennt das nicht: Wenn die Rollen erstmal verhaart oder verschmutzt sind, lässt er sich nur noch stockend bewegen...
 

Friseure und Frisuren im Friseurportal

Zeige 91 bis 120 (von insgesamt 3263 neuen Artikeln)
Seiten: [<< vorherige]   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10 ...  [nächste >>] 

Hair Haus - Friseurpartner (198)
Friseur-Messen 2018 | Kosmetik-Messen 2018 und Friseur-Termine 2018, Friseurportal | Friseurwelt
17.11.2018 - 18.11.2018
COSMETICA Berlin 2018
24.11.2018 - 25.11.2018
Beauty Live Kalkar
16.02.2019 - 17.02.2019
akzente Sindelfingen 2019
29.03.2019 - 31.03.2019
BEAUTY DÜSSELDORF 2019
30.03.2019 - 31.03.2019
make-up artist design show 2019
 
 
BEAUTY DÜSSELDORF 2019 (313)

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - Individuelle Bondings by Great Lengths

Neu: Individuelle Bondings by Great Lengths

It’s in the Roots
 
Diesen Artikel haben wir am 15.11.2018 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung