Friseur & Beauty.de » Tutorials » Step-by-Step - Anleitungen » TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS
Friseurwelt im Friseurportal
Gewinnspiel RED DEER (378)
Andis (339)

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Der neue TIGI Copyright Colour True Light Freestyle Blonder unterstützt Friseure dabei, jedes Blondergebnis unvergessen zu machen.

Die Markteinführung des neuen Aufhellers war eine tolle Möglichkeit, das gesamte Markenportfolio zu präsentieren, maßgeschneidert an einen ganzheitlichen Salon-Service. Aufhellungs-Dienstleisungen sind ein großer Teil des Salongeschäfts, insbesondere Spezialdienstleistungen wie Balayage und andere Freihandtechniken. TIGI möchte ihre Salons dazu befähigen, kommerzielle Blond-Looks zu erstellen, die von Kunden gesucht und für Friseure leicht umzusetzen sind.

2019-08-12 17:28:03 TIGI,Copyright,VOGUE,LIGHTS,neue,Colour,True,Light,Freestyle,Blonder,unterstützt,Friseure,dabei,jedes,Blondergebnis,unvergessen,zu,machen True

VOGUE LIGHTS

MODEL: ZOE

 

TECHNIK: PAINTING TECHNIQUE

COLORIST: CHRISTEL LUNDQVIST

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

ZOE vorher

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

01. Beginnen Sie mit einer Creative Consultation und wählen Sie den perfekten Service. Eine Profile und eine Radial-Parting abteilen, sodass vier Bereiche entstehen. Diese werden mit TIGI Sectioning Clips fixiert.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

02. Teilen Sie eine horizontale Partie direkt über dem Occipitalknochen ab. Weben sie textured Weaves heraus und tragen sie Rezeptur 1 mithilfe der Freihandtechnik mit einem Abstand von ca. 10 cm zum Ansatz auf. Isolieren Sie mit einem TIGI Copyright Colour Meche - Strip.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

03. Fahren Sie im Bereich der Haarkrone fort, teilen Sie eine horizontale Sektion ab und tragen Sie die Rezeptur 1 mithilfe der Freihandtechnik in einer V-Form auf. Fahren Sie mit der gleichen Technik fort, bis Sie die obere Haarkrone erreicht haben. Wiederholen Sie die Technik auf der anderen Seite.

EXPERT TIP: Arbeiten Sie visuell mit dem Freestyle Blonder um einen multidimensionalen Effekt zu erzielen.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

04. Fahren Sie nun mit den Seitenpartien fort, teilen Sie horizontale Partien ab und fahren mit der selben Freihandtechnik fort. Im Bereich der vorderen Haarline, schützen Sie das Gesicht mithilfe der TIGI Copyright Colour Meche - Strips. Orientieren Sie sich bei der Platzierung der Rezeptur an der Form des Haarschnitts.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

05. Am Oberkopf werden leicht diagonale Sektionen nach vorne abgeteilt und die gleiche Technik gearbeitet. Fahren Sie fort bis alle Abschnitte fertig sind und wiederholen Sie die gleiche Vorgehensweise auf der gegenüber liegenden Seite.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

06. Die Farbe einwirken lassen, bis der gewünschte Unterton erreicht ist. Neutralisieren Sie die aufgehellten Partien mithilfe der Toning Rezeptur 2 und lassen Sie diese bis zu 20 Minuten einwirken.

 

CHRISTEL’S 3 BENUTZERDEFINIERTE TIPPS:

  • Nutzen Sie verschiedene Aktivatorenstärken um eine individuelle Aufhellung zu erzielen.
  • Als Zwischenservice können auch Effekte rund um die Haarlinie als Express-Servie angeboten werden.
  • Arbeiten Sie bei neuen Balayage Kunden mit feineren Abteilungen um einen soften Effekt zu kreieren.

Rezeptur 1: 40g True Light Freestyle Blonder + 60 g Aktivator 30 vol / 9% (Mischungsverhältnis 1: 1,5 - 1:2)

Rezeptur 2: 30g Gloss 10/02 + 10 g Gloss 9/83 + 60 g Aktivator 8,5 vol / 2,55%

 

SCHNITT: STEP-BY-STEP

FRISEUR: ANTHONY MASCOLO

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

01. Reinigen Sie die Haare mit dem TIGI Copyright Care Reparatur Shampoo. Behandeln Sie das Haar mit 20ml TIGI Copyright Care Treatment Basis und jeweils drei Pumphüben vom Glanz- & Reparatur- Booster. Spülen Sie das Treatment nach fünf Minuten Einwirkzeit aus.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

02. Beginnen Sie mit einer Profile Sektion von der Stirn bis in den Nacken.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

03. Teilen Sie am Hinterkopf eine diagonale Partie ab.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

04. Die Basislinie mithilfe von Slicing von oben nach unten ausarbeiten.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

05. Fahren Sie mit der Stufung fort. Diese wird mit Slicing und Pointcutting erarbeitet. Die Führungslinie wird dabei beibehalten.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

06. Beachten Sie den Wechsel von Hand und Körperhaltung und wiederholen Sie die Technik auf der anderen Seite.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

07. Runden Sie die Kontur auf beiden Seiten mithilfe des Pointcutting ab.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

08. Föhnen Sie das Haar mithilfe der TIGI PRO Large Round Brush trocken und lockern Sie das Haar anschließend mit den Händen auf, um Textur zu erzeugen. Vollenden Sie den Look mit dem TIGI Copyright Öl zur Glanz- und Farbverstärkung für ein glänzendes Finish.

 

VERWENDETE PRODUKTE:

TIGI COPYRIGHT CARE

  • Treatment Basis
  • Reparatur-Booster
  • Geschmedigkeits-Booster

TIGI COPYRIGHT STYLING

  • Hitzeschutz Spray
  • Volume Lift Styling Spray
  • Öl zur Glanz- & Farbverstärkung
https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5022_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/5022_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much

Die Markteinführung des neuen Aufhellers war eine tolle Möglichkeit, das gesamte Markenportfolio zu präsentieren, maßgeschneidert an einen ganzheitlichen Salon-Service. Aufhellungs-Dienstleisungen sind ein großer Teil des Salongeschäfts, insbesondere Spezialdienstleistungen wie Balayage und andere Freihandtechniken. TIGI möchte ihre Salons dazu befähigen, kommerzielle Blond-Looks zu erstellen, die von Kunden gesucht und für Friseure leicht umzusetzen sind.

VOGUE LIGHTS

MODEL: ZOE

 

TECHNIK: PAINTING TECHNIQUE

COLORIST: CHRISTEL LUNDQVIST

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

ZOE vorher

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

01. Beginnen Sie mit einer Creative Consultation und wählen Sie den perfekten Service. Eine Profile und eine Radial-Parting abteilen, sodass vier Bereiche entstehen. Diese werden mit TIGI Sectioning Clips fixiert.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

02. Teilen Sie eine horizontale Partie direkt über dem Occipitalknochen ab. Weben sie textured Weaves heraus und tragen sie Rezeptur 1 mithilfe der Freihandtechnik mit einem Abstand von ca. 10 cm zum Ansatz auf. Isolieren Sie mit einem TIGI Copyright Colour Meche - Strip.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

03. Fahren Sie im Bereich der Haarkrone fort, teilen Sie eine horizontale Sektion ab und tragen Sie die Rezeptur 1 mithilfe der Freihandtechnik in einer V-Form auf. Fahren Sie mit der gleichen Technik fort, bis Sie die obere Haarkrone erreicht haben. Wiederholen Sie die Technik auf der anderen Seite.

EXPERT TIP: Arbeiten Sie visuell mit dem Freestyle Blonder um einen multidimensionalen Effekt zu erzielen.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

04. Fahren Sie nun mit den Seitenpartien fort, teilen Sie horizontale Partien ab und fahren mit der selben Freihandtechnik fort. Im Bereich der vorderen Haarline, schützen Sie das Gesicht mithilfe der TIGI Copyright Colour Meche - Strips. Orientieren Sie sich bei der Platzierung der Rezeptur an der Form des Haarschnitts.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

05. Am Oberkopf werden leicht diagonale Sektionen nach vorne abgeteilt und die gleiche Technik gearbeitet. Fahren Sie fort bis alle Abschnitte fertig sind und wiederholen Sie die gleiche Vorgehensweise auf der gegenüber liegenden Seite.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

06. Die Farbe einwirken lassen, bis der gewünschte Unterton erreicht ist. Neutralisieren Sie die aufgehellten Partien mithilfe der Toning Rezeptur 2 und lassen Sie diese bis zu 20 Minuten einwirken.

 

CHRISTEL’S 3 BENUTZERDEFINIERTE TIPPS:

  • Nutzen Sie verschiedene Aktivatorenstärken um eine individuelle Aufhellung zu erzielen.
  • Als Zwischenservice können auch Effekte rund um die Haarlinie als Express-Servie angeboten werden.
  • Arbeiten Sie bei neuen Balayage Kunden mit feineren Abteilungen um einen soften Effekt zu kreieren.

Rezeptur 1: 40g True Light Freestyle Blonder + 60 g Aktivator 30 vol / 9% (Mischungsverhältnis 1: 1,5 - 1:2)

Rezeptur 2: 30g Gloss 10/02 + 10 g Gloss 9/83 + 60 g Aktivator 8,5 vol / 2,55%

 

SCHNITT: STEP-BY-STEP

FRISEUR: ANTHONY MASCOLO

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

01. Reinigen Sie die Haare mit dem TIGI Copyright Care Reparatur Shampoo. Behandeln Sie das Haar mit 20ml TIGI Copyright Care Treatment Basis und jeweils drei Pumphüben vom Glanz- & Reparatur- Booster. Spülen Sie das Treatment nach fünf Minuten Einwirkzeit aus.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

02. Beginnen Sie mit einer Profile Sektion von der Stirn bis in den Nacken.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

03. Teilen Sie am Hinterkopf eine diagonale Partie ab.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

04. Die Basislinie mithilfe von Slicing von oben nach unten ausarbeiten.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

05. Fahren Sie mit der Stufung fort. Diese wird mit Slicing und Pointcutting erarbeitet. Die Führungslinie wird dabei beibehalten.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

06. Beachten Sie den Wechsel von Hand und Körperhaltung und wiederholen Sie die Technik auf der anderen Seite.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

07. Runden Sie die Kontur auf beiden Seiten mithilfe des Pointcutting ab.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

08. Föhnen Sie das Haar mithilfe der TIGI PRO Large Round Brush trocken und lockern Sie das Haar anschließend mit den Händen auf, um Textur zu erzeugen. Vollenden Sie den Look mit dem TIGI Copyright Öl zur Glanz- und Farbverstärkung für ein glänzendes Finish.

 

VERWENDETE PRODUKTE:

TIGI COPYRIGHT CARE

  • Treatment Basis
  • Reparatur-Booster
  • Geschmedigkeits-Booster

TIGI COPYRIGHT STYLING

  • Hitzeschutz Spray
  • Volume Lift Styling Spray
  • Öl zur Glanz- & Farbverstärkung
19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS
 
Newsbild TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

 
Frisur Friseurwelt Friseur Beauty Messetermine Stylist sharer_bild

Der neue TIGI Copyright Colour True Light Freestyle Blonder unterstützt Friseure dabei, jedes Blondergebnis unvergessen zu machen.

Die Markteinführung des neuen Aufhellers war eine tolle Möglichkeit, das gesamte Markenportfolio zu präsentieren, maßgeschneidert an einen ganzheitlichen Salon-Service. Aufhellungs-Dienstleisungen sind ein großer Teil des Salongeschäfts, insbesondere Spezialdienstleistungen wie Balayage und andere Freihandtechniken. TIGI möchte ihre Salons dazu befähigen, kommerzielle Blond-Looks zu erstellen, die von Kunden gesucht und für Friseure leicht umzusetzen sind.

VOGUE LIGHTS

MODEL: ZOE

 

TECHNIK: PAINTING TECHNIQUE

COLORIST: CHRISTEL LUNDQVIST

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

ZOE vorher

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

01. Beginnen Sie mit einer Creative Consultation und wählen Sie den perfekten Service. Eine Profile und eine Radial-Parting abteilen, sodass vier Bereiche entstehen. Diese werden mit TIGI Sectioning Clips fixiert.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

02. Teilen Sie eine horizontale Partie direkt über dem Occipitalknochen ab. Weben sie textured Weaves heraus und tragen sie Rezeptur 1 mithilfe der Freihandtechnik mit einem Abstand von ca. 10 cm zum Ansatz auf. Isolieren Sie mit einem TIGI Copyright Colour Meche - Strip.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

03. Fahren Sie im Bereich der Haarkrone fort, teilen Sie eine horizontale Sektion ab und tragen Sie die Rezeptur 1 mithilfe der Freihandtechnik in einer V-Form auf. Fahren Sie mit der gleichen Technik fort, bis Sie die obere Haarkrone erreicht haben. Wiederholen Sie die Technik auf der anderen Seite.

EXPERT TIP: Arbeiten Sie visuell mit dem Freestyle Blonder um einen multidimensionalen Effekt zu erzielen.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

04. Fahren Sie nun mit den Seitenpartien fort, teilen Sie horizontale Partien ab und fahren mit der selben Freihandtechnik fort. Im Bereich der vorderen Haarline, schützen Sie das Gesicht mithilfe der TIGI Copyright Colour Meche - Strips. Orientieren Sie sich bei der Platzierung der Rezeptur an der Form des Haarschnitts.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

05. Am Oberkopf werden leicht diagonale Sektionen nach vorne abgeteilt und die gleiche Technik gearbeitet. Fahren Sie fort bis alle Abschnitte fertig sind und wiederholen Sie die gleiche Vorgehensweise auf der gegenüber liegenden Seite.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

06. Die Farbe einwirken lassen, bis der gewünschte Unterton erreicht ist. Neutralisieren Sie die aufgehellten Partien mithilfe der Toning Rezeptur 2 und lassen Sie diese bis zu 20 Minuten einwirken.

 

CHRISTEL’S 3 BENUTZERDEFINIERTE TIPPS:

  • Nutzen Sie verschiedene Aktivatorenstärken um eine individuelle Aufhellung zu erzielen.
  • Als Zwischenservice können auch Effekte rund um die Haarlinie als Express-Servie angeboten werden.
  • Arbeiten Sie bei neuen Balayage Kunden mit feineren Abteilungen um einen soften Effekt zu kreieren.

Rezeptur 1: 40g True Light Freestyle Blonder + 60 g Aktivator 30 vol / 9% (Mischungsverhältnis 1: 1,5 - 1:2)

Rezeptur 2: 30g Gloss 10/02 + 10 g Gloss 9/83 + 60 g Aktivator 8,5 vol / 2,55%

 

SCHNITT: STEP-BY-STEP

FRISEUR: ANTHONY MASCOLO

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

01. Reinigen Sie die Haare mit dem TIGI Copyright Care Reparatur Shampoo. Behandeln Sie das Haar mit 20ml TIGI Copyright Care Treatment Basis und jeweils drei Pumphüben vom Glanz- & Reparatur- Booster. Spülen Sie das Treatment nach fünf Minuten Einwirkzeit aus.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

02. Beginnen Sie mit einer Profile Sektion von der Stirn bis in den Nacken.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

03. Teilen Sie am Hinterkopf eine diagonale Partie ab.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

04. Die Basislinie mithilfe von Slicing von oben nach unten ausarbeiten.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

05. Fahren Sie mit der Stufung fort. Diese wird mit Slicing und Pointcutting erarbeitet. Die Führungslinie wird dabei beibehalten.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

06. Beachten Sie den Wechsel von Hand und Körperhaltung und wiederholen Sie die Technik auf der anderen Seite.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

07. Runden Sie die Kontur auf beiden Seiten mithilfe des Pointcutting ab.

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

08. Föhnen Sie das Haar mithilfe der TIGI PRO Large Round Brush trocken und lockern Sie das Haar anschließend mit den Händen auf, um Textur zu erzeugen. Vollenden Sie den Look mit dem TIGI Copyright Öl zur Glanz- und Farbverstärkung für ein glänzendes Finish.

 

VERWENDETE PRODUKTE:

TIGI COPYRIGHT CARE

  • Treatment Basis
  • Reparatur-Booster
  • Geschmedigkeits-Booster

TIGI COPYRIGHT STYLING

  • Hitzeschutz Spray
  • Volume Lift Styling Spray
  • Öl zur Glanz- & Farbverstärkung
 

TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS - alle Bilder

Bild - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS Bild 19 - TIGI Copyright - VOGUE LIGHTS

Friseurportal Friseur & Beauty.de: Friseurwelt, Frisuren, Friseure

CDE-Objekteinrichtungen GmbH (143)
Friseur-Messen 2019 | Kosmetik-Messen 2019 und Friseur-Termine 2019, Friseurportal | Friseurwelt
26.10.2019 - 27.10.2019
34. BEAUTY FORUM MÜNCHEN
09.11.2019 - 10.11.2019
StyleCom
23.11.2019 - 24.11.2019
Hair-Factory Kalkar 2019
23.11.2019 - 24.11.2019
Beauty Live Kalkar 2019
 
 
COSMETICA Hannover 2019 (377)
TIGI® Haircare GmbH https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/TIGI.png 07032 8933-1100 07032 8933-3100 info@tigi.de DE 811 432 962
DE Hertzstr. 6 71083 Herrenberg-Gültstein

TIGI® Haircare GmbH - Infos zur Marke/ zum Unternehmen

 
TIGI® Haircare GmbH
Hertzstr. 6
D-71083 Herrenberg-Gültstein
 
Telefon: 07032 8933-1100
Fax: 07032 8933-3100
E-Mail: info@tigi.de
 Webseite TIGI® Haircare GmbH
Social Media: Folge  auf Facebook Folge  auf Twitter Folge  auf YouTube
Logo TIGI® Haircare GmbH
 
 

Erweiterte Angaben zu TIGI® Haircare GmbH

Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Vertretungsberechtigte(r): Geschäftsführung: Tobias Kütscher, Peter van de Kamp
Registereintragung(en): Amtsgericht Stuttgart, Registernummern HRB 243340 und HRB 723905
Umsatzsteuer-ID: DE 811 432 962
 
 
Urheberrechtshinweise
Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken, den Unternehmen bzw. beim Betreiber des Angebots. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Seite verwenden möchten. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden.
 
Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Wer gegen dieses verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und muss ggf. Schadensersatz leisten.
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - Thomsen & Bauckhage: Friseure mit 'Wir'-Gefühl

Neu: Thomsen & Bauckhage: Friseure mit 'Wir'-Gefühl

Beruf und Privatleben unter einen Hut zu bekommen kann eine große Herausforderung sein.
 
Diesen Artikel haben wir am 23.08.2019 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung