Friseur & Beauty.de » Tutorials » Step-by-Step - Anleitungen » Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit
Friseurwelt im Friseurportal
THE CARECUT - SCHÖNLANG GESCHNITTEN (61)

Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit

Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit O’zapft is mit ÜBERWOOD®

Am 16. September heißt es endlich wieder: O‘zapft is. Und weil zum traditionellen Dirndl eine romantische Flechtfrisur einfach perfekt passt, haben wir schon einmal die wichtigsten Tipps für den verspielten Look.

2017-06-21 19:19:11 Oh,Du,wunderschöne,Wiesn,Zeit,O’zapft,mit,ÜBERWOOD® True

Dieses Jahr sind wir ganz verrückt nach Boxer Braids. Sie ähneln optisch ein wenig einem französischen Bauernzopf, werden aber auf beiden Seiten herunter geflochten. Stars wie Kim Kardashian, Rita Ora und Katy Perry lieben den Trend. Tragen ihn mal streng und ordentlich oder lockern die Zöpfe zum Schluss ein wenig auf. Schick sieht beides aus. Und noch ein Vorteil hat der Look: Ob im Festzelt oder später auf der After-Wiesn-Party – wir sehen einfach immer top gestylt aus.

Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit

Schritt für Schritt Anleitung mit dem Stylisten Gökhan von ÜBERWOOD®

  1. Zuerst wird ein Mittelscheitel vom Haaransatz bis in den Nacken gezogen. Das klappt sehr gut mit einem Trennkamm und das Ergebnis sieht dann später auch sauberer aus.
  2. Dann werden beide Seiten nacheinander zum Zopf gestylt: Wichtig ist, ganz nah an der Kopfhaut zu flechten. Und anders als beim französischen Zopf werden die Strähnen nicht von oben, sondern von unten übereinander gelegt.
  3. Abwechselnd von links und rechts wird immer eine neue Strähne in den Braid genommen. Am besten hält man sie so kurz wie möglich, damit der Zopf am hinteren Teil des Kopfes entlang verläuft. Denn nur so gelingt die Trendfrisur.
  4. Vom Nacken an wird der Zopf normal zu Ende geflochten. Die Enden noch mit einem dünnen Haargummi fixieren und fertig ist der Wiesn-Look.

Noch ein Tipp: Die wichtigste Voraussetzung sind natürlich gesunde Haare. Hierfür gibt es von ÜBERWOOD® eine Serie für strapaziertes Haar. Sie stärkt es von innen, versorgt es mit wichtigen Nährstoffen und repariert den Spliss statt ihn zu überdecken.

Oh Du wunderschöne Wiesn-ZeitAufbau Shampoo mit Weizenproteinen, Extrakten aus dem Kiefernkernholz & Reiskeim

  • verleiht natürlichen Glanz und reinigt sanft + trägt zur Stärkung der Haarfaser bei
  • schützt die Kopfhaut vor Feuchtigkeitsverlust
  • regeneriert brüchiges und strapaziertes Haar

200 ml, UVP 16,95 Euro

 

Oh Du wunderschöne Wiesn-ZeitConditioner Strapaziertes Haar mit Reiskeim-Extrakt, Weizenproteinen & Provitamin B5

  • regeneriert brüchiges und strapaziertes Haar
  • stärkt das Haar und sorgt für neuen Glanz
  • spendet dem Haar Feuchtigkeit
  • macht das Haar leichter kämmbar und geschmeidig

200 ml, UVP: 16,95 €

https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3565_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3565_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much

Am 16. September heißt es endlich wieder: O‘zapft is. Und weil zum traditionellen Dirndl eine romantische Flechtfrisur einfach perfekt passt, haben wir schon einmal die wichtigsten Tipps für den verspielten Look.

Dieses Jahr sind wir ganz verrückt nach Boxer Braids. Sie ähneln optisch ein wenig einem französischen Bauernzopf, werden aber auf beiden Seiten herunter geflochten. Stars wie Kim Kardashian, Rita Ora und Katy Perry lieben den Trend. Tragen ihn mal streng und ordentlich oder lockern die Zöpfe zum Schluss ein wenig auf. Schick sieht beides aus. Und noch ein Vorteil hat der Look: Ob im Festzelt oder später auf der After-Wiesn-Party – wir sehen einfach immer top gestylt aus.

Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit

Schritt für Schritt Anleitung mit dem Stylisten Gökhan von ÜBERWOOD®

  1. Zuerst wird ein Mittelscheitel vom Haaransatz bis in den Nacken gezogen. Das klappt sehr gut mit einem Trennkamm und das Ergebnis sieht dann später auch sauberer aus.
  2. Dann werden beide Seiten nacheinander zum Zopf gestylt: Wichtig ist, ganz nah an der Kopfhaut zu flechten. Und anders als beim französischen Zopf werden die Strähnen nicht von oben, sondern von unten übereinander gelegt.
  3. Abwechselnd von links und rechts wird immer eine neue Strähne in den Braid genommen. Am besten hält man sie so kurz wie möglich, damit der Zopf am hinteren Teil des Kopfes entlang verläuft. Denn nur so gelingt die Trendfrisur.
  4. Vom Nacken an wird der Zopf normal zu Ende geflochten. Die Enden noch mit einem dünnen Haargummi fixieren und fertig ist der Wiesn-Look.

Noch ein Tipp: Die wichtigste Voraussetzung sind natürlich gesunde Haare. Hierfür gibt es von ÜBERWOOD® eine Serie für strapaziertes Haar. Sie stärkt es von innen, versorgt es mit wichtigen Nährstoffen und repariert den Spliss statt ihn zu überdecken.

Oh Du wunderschöne Wiesn-ZeitAufbau Shampoo mit Weizenproteinen, Extrakten aus dem Kiefernkernholz & Reiskeim

  • verleiht natürlichen Glanz und reinigt sanft + trägt zur Stärkung der Haarfaser bei
  • schützt die Kopfhaut vor Feuchtigkeitsverlust
  • regeneriert brüchiges und strapaziertes Haar

200 ml, UVP 16,95 Euro

 

Oh Du wunderschöne Wiesn-ZeitConditioner Strapaziertes Haar mit Reiskeim-Extrakt, Weizenproteinen & Provitamin B5

  • regeneriert brüchiges und strapaziertes Haar
  • stärkt das Haar und sorgt für neuen Glanz
  • spendet dem Haar Feuchtigkeit
  • macht das Haar leichter kämmbar und geschmeidig

200 ml, UVP: 16,95 €

4 - Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit 4 - Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit 4 - Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit 4 - Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit
 
Newsbild Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit

Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit

 
Frisur Friseurwelt Friseur Beauty Messetermine Stylist sharer_bild

O’zapft is mit ÜBERWOOD®

Am 16. September heißt es endlich wieder: O‘zapft is. Und weil zum traditionellen Dirndl eine romantische Flechtfrisur einfach perfekt passt, haben wir schon einmal die wichtigsten Tipps für den verspielten Look.

Dieses Jahr sind wir ganz verrückt nach Boxer Braids. Sie ähneln optisch ein wenig einem französischen Bauernzopf, werden aber auf beiden Seiten herunter geflochten. Stars wie Kim Kardashian, Rita Ora und Katy Perry lieben den Trend. Tragen ihn mal streng und ordentlich oder lockern die Zöpfe zum Schluss ein wenig auf. Schick sieht beides aus. Und noch ein Vorteil hat der Look: Ob im Festzelt oder später auf der After-Wiesn-Party – wir sehen einfach immer top gestylt aus.

Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit

Schritt für Schritt Anleitung mit dem Stylisten Gökhan von ÜBERWOOD®

  1. Zuerst wird ein Mittelscheitel vom Haaransatz bis in den Nacken gezogen. Das klappt sehr gut mit einem Trennkamm und das Ergebnis sieht dann später auch sauberer aus.
  2. Dann werden beide Seiten nacheinander zum Zopf gestylt: Wichtig ist, ganz nah an der Kopfhaut zu flechten. Und anders als beim französischen Zopf werden die Strähnen nicht von oben, sondern von unten übereinander gelegt.
  3. Abwechselnd von links und rechts wird immer eine neue Strähne in den Braid genommen. Am besten hält man sie so kurz wie möglich, damit der Zopf am hinteren Teil des Kopfes entlang verläuft. Denn nur so gelingt die Trendfrisur.
  4. Vom Nacken an wird der Zopf normal zu Ende geflochten. Die Enden noch mit einem dünnen Haargummi fixieren und fertig ist der Wiesn-Look.

Noch ein Tipp: Die wichtigste Voraussetzung sind natürlich gesunde Haare. Hierfür gibt es von ÜBERWOOD® eine Serie für strapaziertes Haar. Sie stärkt es von innen, versorgt es mit wichtigen Nährstoffen und repariert den Spliss statt ihn zu überdecken.

Oh Du wunderschöne Wiesn-ZeitAufbau Shampoo mit Weizenproteinen, Extrakten aus dem Kiefernkernholz & Reiskeim

  • verleiht natürlichen Glanz und reinigt sanft + trägt zur Stärkung der Haarfaser bei
  • schützt die Kopfhaut vor Feuchtigkeitsverlust
  • regeneriert brüchiges und strapaziertes Haar

200 ml, UVP 16,95 Euro

 

Oh Du wunderschöne Wiesn-ZeitConditioner Strapaziertes Haar mit Reiskeim-Extrakt, Weizenproteinen & Provitamin B5

  • regeneriert brüchiges und strapaziertes Haar
  • stärkt das Haar und sorgt für neuen Glanz
  • spendet dem Haar Feuchtigkeit
  • macht das Haar leichter kämmbar und geschmeidig

200 ml, UVP: 16,95 €

 

Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit - alle Bilder

Bild - Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit Bild 4 - Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit Bild 4 - Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit Bild 4 - Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit Bild 4 - Oh Du wunderschöne Wiesn-Zeit

Friseurportal Friseur & Beauty.de: Friseurwelt, Frisuren, Friseure

CDE-Objekteinrichtungen GmbH (143)
Friseur-Messen 2019 | Kosmetik-Messen 2019 und Friseur-Termine 2019, Friseurportal | Friseurwelt
26.10.2019 - 27.10.2019
34. BEAUTY FORUM MÜNCHEN
09.11.2019 - 10.11.2019
StyleCom
23.11.2019 - 24.11.2019
Beauty Live Kalkar 2019
23.11.2019 - 24.11.2019
Hair-Factory Kalkar 2019
 
 
CDE-Objekteinrichtungen GmbH (144)
Urheberrechtshinweise
Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken, den Unternehmen bzw. beim Betreiber des Angebots. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Seite verwenden möchten. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden.
 
Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Wer gegen dieses verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und muss ggf. Schadensersatz leisten.
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - KEVIN.MURPHY TOUCHABLE

Neu: KEVIN.MURPHY TOUCHABLE

Für zuverlässigen Halt und ein flexibles Finish.
 
Diesen Artikel haben wir am 17.07.2019 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung