Friseur & Beauty.de » Tutorials » Step-by-Step - Anleitungen » TossBack Trendlook 2019
Friseurwelt im Friseurportal
Friseur Eigenmarken powered by Fitters (306)

TossBack Trendlook 2019

TossBack Trendlook 2019 Moser Modern Man

Längeres Haar gehört zu den Styling-Favoriten der Männer in diesem Jahr. Am besten ein Mix aus zeitloser Eleganz mit nach hinten gekämmtem Haar und texturierter Länge, die noch Raum für lockere Styles in der Freizeit lässt. Ganz in diesem Sinne präsentiert Moser den Trendlook „TossBack“ – der beide Elemente in Perfektion verbindet.

2019-07-10 15:03:56 TossBack,Trendlook,2019,Moser,Modern,Man True

TossBack Trendlook 2019Je nachdem, in welcher Weise das Haar gestylt wird - ob sleek oder wild – kann das Haar businesslike, klassisch oder lässig in Szene gesetzt werden. Doch ohne professionellen Haarschnitt kommt die Wirkung des Looks nicht zur Geltung. Vor allem klar definierte Konturen und die intensive Textur des Deckhaares machen den Unterschied; auch später beim Styling zuhause. Hier schätzen Männer ein pflegeleichtes und unkompliziertes Handling, das ihnen erlaubt, ihren individuellen Style nach Belieben zu tragen.

Moser zeigt mit dem TossBack Trendlook im Rahmen des Seminarprogramms „Moser Modern Man“, wie dieser Haarstyle im Detail erstellt werden kann. Das Moser Artistic Team entwickelte dazu ein Step-by-Step, das Friseurprofis die komplette Umsetzung im Salon an die Hand gibt. Dabei wurde der Schnitt mit der neuen Moser Li+2Pro Serie erstellt. Für die intensive Deckhaar-Textur kam das All-in-One Blade zur Anwendung, welches im Point-Cut-Modus wesentlich mehr Definition in die Haarlängen bringt; und das ganz einfach und schnell. Dieser professionelle Schnitt gewährleistet später den perfekten Fall des Deckhaares.

Mehr Infos unter www.moser-profiline.de

 

Step-by-Step

TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019

TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019

Zuerst grosszügige, viereckige Abteilungen vornehmen von Ohr zu Ohr und weitere Sektionen hin zu den seitlichen Partien und den Wirbelbereich am Oberkopf. In PointCut Technik vertikal verlaufende Abteilungen mit LiPro2 auf gewünschte Länge schneiden, um eine flache, natürliche Stufung im Nacken zu erhalten. Mit dem All-in-One Blade auf Stufe 3 die diagonal nach hinten verlaufenden Abteilungen im 90 Grad Winkel parallel zur Kopfform in gewünschte Länge stufen. Diesen Vorgan auf der anderen Kopfseite wiederholen.

TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019

Das Haar am Oberkopf mit PointCut-Technik in horizontalen Abteilungen zum Bereich des Hinterkopfes verbinden. Ab dem höchsten Punkt gesamte Ponypartie auf die vordere Führungslinie überziehen und mit den Haarlängen vom Oberkopf verbinden. Haar zu 80% in gewünschter Form trocknen.

TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019

Gesamten Oberkopf mit LiPro und All-in-Blade im Texturmodus aussoften. Wenn nötig Nackenkontur mit LiPro2 Mini säubern.

 

TossBack Trendlook 2019

 

Tools

TossBack Trendlook 2019

TossBack Trendlook 2019

All-in-One Blade - für verschiedenste Schnitteffekte wie Pointcut und Texture

https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4970_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4970_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much

Längeres Haar gehört zu den Styling-Favoriten der Männer in diesem Jahr. Am besten ein Mix aus zeitloser Eleganz mit nach hinten gekämmtem Haar und texturierter Länge, die noch Raum für lockere Styles in der Freizeit lässt. Ganz in diesem Sinne präsentiert Moser den Trendlook „TossBack“ – der beide Elemente in Perfektion verbindet.

TossBack Trendlook 2019Je nachdem, in welcher Weise das Haar gestylt wird - ob sleek oder wild – kann das Haar businesslike, klassisch oder lässig in Szene gesetzt werden. Doch ohne professionellen Haarschnitt kommt die Wirkung des Looks nicht zur Geltung. Vor allem klar definierte Konturen und die intensive Textur des Deckhaares machen den Unterschied; auch später beim Styling zuhause. Hier schätzen Männer ein pflegeleichtes und unkompliziertes Handling, das ihnen erlaubt, ihren individuellen Style nach Belieben zu tragen.

Moser zeigt mit dem TossBack Trendlook im Rahmen des Seminarprogramms „Moser Modern Man“, wie dieser Haarstyle im Detail erstellt werden kann. Das Moser Artistic Team entwickelte dazu ein Step-by-Step, das Friseurprofis die komplette Umsetzung im Salon an die Hand gibt. Dabei wurde der Schnitt mit der neuen Moser Li+2Pro Serie erstellt. Für die intensive Deckhaar-Textur kam das All-in-One Blade zur Anwendung, welches im Point-Cut-Modus wesentlich mehr Definition in die Haarlängen bringt; und das ganz einfach und schnell. Dieser professionelle Schnitt gewährleistet später den perfekten Fall des Deckhaares.

Mehr Infos unter www.moser-profiline.de

 

Step-by-Step

TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019

TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019

Zuerst grosszügige, viereckige Abteilungen vornehmen von Ohr zu Ohr und weitere Sektionen hin zu den seitlichen Partien und den Wirbelbereich am Oberkopf. In PointCut Technik vertikal verlaufende Abteilungen mit LiPro2 auf gewünschte Länge schneiden, um eine flache, natürliche Stufung im Nacken zu erhalten. Mit dem All-in-One Blade auf Stufe 3 die diagonal nach hinten verlaufenden Abteilungen im 90 Grad Winkel parallel zur Kopfform in gewünschte Länge stufen. Diesen Vorgan auf der anderen Kopfseite wiederholen.

TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019

Das Haar am Oberkopf mit PointCut-Technik in horizontalen Abteilungen zum Bereich des Hinterkopfes verbinden. Ab dem höchsten Punkt gesamte Ponypartie auf die vordere Führungslinie überziehen und mit den Haarlängen vom Oberkopf verbinden. Haar zu 80% in gewünschter Form trocknen.

TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019

Gesamten Oberkopf mit LiPro und All-in-Blade im Texturmodus aussoften. Wenn nötig Nackenkontur mit LiPro2 Mini säubern.

 

TossBack Trendlook 2019

 

Tools

TossBack Trendlook 2019

TossBack Trendlook 2019

All-in-One Blade - für verschiedenste Schnitteffekte wie Pointcut und Texture

18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019 18 - TossBack Trendlook 2019
 
Newsbild TossBack Trendlook 2019

TossBack Trendlook 2019

 
Frisur Friseurwelt Friseur Beauty Messetermine Stylist sharer_bild

Moser Modern Man

Längeres Haar gehört zu den Styling-Favoriten der Männer in diesem Jahr. Am besten ein Mix aus zeitloser Eleganz mit nach hinten gekämmtem Haar und texturierter Länge, die noch Raum für lockere Styles in der Freizeit lässt. Ganz in diesem Sinne präsentiert Moser den Trendlook „TossBack“ – der beide Elemente in Perfektion verbindet.

TossBack Trendlook 2019Je nachdem, in welcher Weise das Haar gestylt wird - ob sleek oder wild – kann das Haar businesslike, klassisch oder lässig in Szene gesetzt werden. Doch ohne professionellen Haarschnitt kommt die Wirkung des Looks nicht zur Geltung. Vor allem klar definierte Konturen und die intensive Textur des Deckhaares machen den Unterschied; auch später beim Styling zuhause. Hier schätzen Männer ein pflegeleichtes und unkompliziertes Handling, das ihnen erlaubt, ihren individuellen Style nach Belieben zu tragen.

Moser zeigt mit dem TossBack Trendlook im Rahmen des Seminarprogramms „Moser Modern Man“, wie dieser Haarstyle im Detail erstellt werden kann. Das Moser Artistic Team entwickelte dazu ein Step-by-Step, das Friseurprofis die komplette Umsetzung im Salon an die Hand gibt. Dabei wurde der Schnitt mit der neuen Moser Li+2Pro Serie erstellt. Für die intensive Deckhaar-Textur kam das All-in-One Blade zur Anwendung, welches im Point-Cut-Modus wesentlich mehr Definition in die Haarlängen bringt; und das ganz einfach und schnell. Dieser professionelle Schnitt gewährleistet später den perfekten Fall des Deckhaares.

Mehr Infos unter www.moser-profiline.de

 

Step-by-Step

TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019

TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019

Zuerst grosszügige, viereckige Abteilungen vornehmen von Ohr zu Ohr und weitere Sektionen hin zu den seitlichen Partien und den Wirbelbereich am Oberkopf. In PointCut Technik vertikal verlaufende Abteilungen mit LiPro2 auf gewünschte Länge schneiden, um eine flache, natürliche Stufung im Nacken zu erhalten. Mit dem All-in-One Blade auf Stufe 3 die diagonal nach hinten verlaufenden Abteilungen im 90 Grad Winkel parallel zur Kopfform in gewünschte Länge stufen. Diesen Vorgan auf der anderen Kopfseite wiederholen.

TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019

Das Haar am Oberkopf mit PointCut-Technik in horizontalen Abteilungen zum Bereich des Hinterkopfes verbinden. Ab dem höchsten Punkt gesamte Ponypartie auf die vordere Führungslinie überziehen und mit den Haarlängen vom Oberkopf verbinden. Haar zu 80% in gewünschter Form trocknen.

TossBack Trendlook 2019 TossBack Trendlook 2019

Gesamten Oberkopf mit LiPro und All-in-Blade im Texturmodus aussoften. Wenn nötig Nackenkontur mit LiPro2 Mini säubern.

 

TossBack Trendlook 2019

 

Tools

TossBack Trendlook 2019

TossBack Trendlook 2019

All-in-One Blade - für verschiedenste Schnitteffekte wie Pointcut und Texture

 

TossBack Trendlook 2019 - alle Bilder

Bild - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019 Bild 18 - TossBack Trendlook 2019

Friseurportal Friseur & Beauty.de: Friseurwelt, Frisuren, Friseure

Hair Haus - Friseurpartner (198)
Friseur-Messen 2019 | Kosmetik-Messen 2019 und Friseur-Termine 2019, Friseurportal | Friseurwelt
26.10.2019 - 27.10.2019
34. BEAUTY FORUM MÜNCHEN
09.11.2019 - 10.11.2019
StyleCom
23.11.2019 - 24.11.2019
Hair-Factory Kalkar 2019
23.11.2019 - 24.11.2019
Beauty Live Kalkar 2019
 
 
JOICO - Defy Damage (345)
Wahl GmbH https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/Wahl-GmbH.jpg 07721 806-0 07721 806-102 info@wahlgmbh.com DE 234 657 079
DE Roggenbachweg 9 78089 Unterkirnach

Wahl GmbH - Infos zur Marke/ zum Unternehmen

 
Wahl GmbH
Roggenbachweg 9
D-78089 Unterkirnach
 
Telefon: 07721 806-0
Fax: 07721 806-102
E-Mail: info@wahlgmbh.com
 Webseite Wahl GmbH
Social Media: Folge  auf Facebook Folge  auf YouTube Folge  auf Instagram Folge  auf Google+
Logo Wahl GmbH
 
 

Erweiterte Angaben zu Wahl GmbH

Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Vertretungsberechtigte(r): Geschäftsführer: Stephen Gunson, Jörg Burger
Registereintragung(en): Amtsgericht Freiburg i. Br., Registernummer HRB 602147
Umsatzsteuer-ID: DE 234 657 079
 

Über das Unternehmen Wahl GmbH

Innovation und Qualität sind seit über 65 Jahren die tragenden Säulen der Wahl GmbH mit ihren insgesamt rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das dynamische Schwarzwälder Unternehmen ist der Spezialist für Haarschneidemaschinen und weitere Beautyprodukte wie Haartrockner, Glätteisen und Lockenstäbe. Die Produktpalette umfasst neben Profiprodukten für die Frisörbranche und Tierschermaschinen auch Geräte für den Privatbereich. In Unterkirnach, Mosonmagyaróvár (Ungarn) und in den Headquarters der Wahl Clipper Corporation, Sterling/IL (USA) werden die Produkte unserer Marken WAHL, MOSER und ermila entwickelt und produziert.

 
 
Urheberrechtshinweise
Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken, den Unternehmen bzw. beim Betreiber des Angebots. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Seite verwenden möchten. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden.
 
Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Wer gegen dieses verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und muss ggf. Schadensersatz leisten.
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - Mehr Raum für Kundenwünsche

Neu: Mehr Raum für Kundenwünsche

Salonerweiterung
 
Diesen Artikel haben wir am 16.07.2019 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung