System Man [209]
Anzeige

IHK, HWK und Sonstige

Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 71 Artikeln)
Wegfall der Quadratmeterbeschränkungen im Friseurhandwerk - Bild
15.06.2021 - Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen

Änderung der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung
Der Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen fordert eindringlich das Bundesarbeitsministerium auf, die zusätzlichen Beschränkungen durch die Quadratmeterregelungen gem. § 2 Abs. 4 der Corona-ArbSchV, wie sie nach dem 2. Lockdown im Friseurhandwerk zusätzlich eingeführt wurden, vorzeitig, d. h. vor Ablauf der Arbeitsschutzverordnung aufzuheben, bzw. nicht weiter zu verlängern.
Wegfall der Quadratmeterbeschränkungen im Friseurhandwerk - Details
Wegfall der Quadratmeterbeschränkungen im Friseurhandwerk2021-06-15 11:54:31wegfall,quadratmeterbeschränkungen,friseurhandwerk,landesinnungsverband,hessen,änderung,sars-cov-2-arbeitsschutzverordnungTrueTrueFriseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
Beseitigung des Nachteils für hessische Friseur*innen - Bild
21.05.2021 - Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen

Landesinnungsverband fordert die Hessische Landesregierung auf, die Testpflicht für den Friseurbesuch bei einer Inzidenz unter 100 aufzuheben
Der Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen hat die Hessische Landesregierung in einem Schreiben aufgefordert, die Testpflicht für den Friseurbesuch bei einer Inzidenz unter 100 aufzuheben. Hintergrund ist die Tatsache, dass Hessen im Vergleich zu seinen Nachbarbundesländern als einziges Land in seiner Corona-Verordnung für den Friseurbesuch bei einer Inzidenz unter 100 und über 50 zwingend einen negativen Testnachweis der Kundinnen und Kunden fordert. Das ist für das immer wieder von Rückschlägen durch Corona-Maßnahmen gebeutelte Friseurhandwerk nicht länger hinzunehmen, führt es nunmehr zu einem weiteren Mal zu zahllosen Terminabsagen von Kundinnen und Kunden – es sind teilweise bis zu 80% der Kundentermine betroffen –, die sich nicht vor dem Friseurbesuch testen lassen wollen. Diese Absagenflut hatte die hessischen Friseurbetriebe bereits direkt mit der Einführung der „Bundesnotbremse“ erreicht. Nunmehr ist es innerhalb kürzester Zeit das zweite Mal. Das kann nicht akzeptiert werden.
Beseitigung des Nachteils für hessische Friseur*innen - Details
Beseitigung des Nachteils für hessische Friseur*innen2021-05-21 10:07:54beseitigung,nachteils,hessische,friseur,landesinnungsverband,friseurhandwerk,hessen,landesregierung,testpflicht,friseurbesuch,inzidenz,100,aufzuhebenTrueTrueFriseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
Gute Umsetzung der Hygienestandards im Friseurhandwerk und positive Resonanz der Kundschaft - Bild
19.03.2021 - Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen

Forderung der Höhereinstufung bei der Impf-Priorisierung
Der Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen zieht ein erstes Resümee nach knapp drei Wochen der Wiederöffnung nach dem zweiten Lockdown. Es zeigt sich, dass die erneut geänderten Vorgaben der Politik im Hinblick auf die Schutzmaßnahmen, also die Hygieneund Arbeitsschutzstandards im Friseurhandwerk gut umgesetzt wurden. Die Kundinnen und Kunden zeigen nicht nur Verständnis für die weiteren Maßnahmen, sie begrüßen es sogar und sind erfreut, dass die Friseurbetriebe wieder arbeiten dürfen.
Gute Umsetzung der Hygienestandards im Friseurhandwerk und positive Resonanz der Kundschaft - Details
Gute Umsetzung der Hygienestandards im Friseurhandwerk und positive Resonanz der Kundschaft2021-03-19 13:56:50umsetzung,hygienestandards,friseurhandwerk,positive,resonanz,kundschaft,landesinnungsverband,hessen,forderung,höhereinstufung,impf-priorisierungTrueTrueFriseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
Friseuröffnung - wir können es kaum erwarten - Bild
18.02.2021 - Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel e. V.

Umfrage: Häufigkeit des Friseurbesuchs
Die Ergebnisse der aktuellen IKW-Umfrage zeigen, in welchen Abständen Frauen und Männer – normalerweise – zum Friseur gehen. Besonders eine Gruppe wird es kaum erwarten können, dass die Salons wieder aufmachen.
Friseuröffnung - wir können es kaum erwarten - Details
Friseuröffnung - wir können es kaum erwarten2021-02-18 15:08:53friseuröffnung,erwarten,industrieverband,körperpflege,waschmittel,e,v,umfrage,häufigkeit,friseurbesuchsTrueTrueFriseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
Lohnerhöhung im Friseurhandwerk - ggf. Preisanpassungen erforderlich - Bild
17.02.2021 - Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen

Der Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen verweist auf den aktuell gültigen und für allgemeinverbindlich erklärten Lohn- und Gehaltstarifvertrag, der eine Lohnsteigerung zum 01.01.2021 vorsieht.
Durch die Allgemeinverbindlichkeitserklärung müssen alle Friseurbetriebe in Hessen den tariflichen Mindestlohn, der oberhalb des gesetzlichen Mindestlohns liegt, zahlen. Ausnahmen hiervon sind nicht möglich! Damit ist gewährleistet, dass alle Beschäftigten im hessischen Friseurhandwerk profitieren und gut bezahlt werden. Diese Lohnsteigerung kommt natürlich nicht gerade zum günstigsten Zeitpunkt, aber als wir den Tarifvertrag im Jahr 2018 mit ver.di abgeschlossen hatten, dachte niemand an eine Pandemie und der damit verbundenen Betriebsschließungen. Aufgrund des Kurzarbeitergeldes ist auch aus sozialer Sicht diese Lohnsteigerung sinnvoll. Auch die Gesellschaft wird sicher ihren Beitrag dazu gerne leisten.
Lohnerhöhung im Friseurhandwerk - ggf. Preisanpassungen erforderlich - Details
Lohnerhöhung im Friseurhandwerk - ggf. Preisanpassungen erforderlich2021-02-17 12:39:20lohnerhöhung,friseurhandwerk,preisanpassungen,erforderlich,landesinnungsverband,hessen,verweist,aktuell,gültigen,allgemeinverbindlich,erklärten,lohn,gehaltstarifvertrag,lohnsteigerung,01,2021,vorsiehtTrueTrueFriseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
Wie sind die Aussichten für Friseurbetriebe? Rosig oder dunkel? - Bild
04.02.2021 - Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen

Ein Ausblick mit Appell
Die Friseurbetriebe sind seit 6 Wochen geschlossen und können auf jeden Fall noch nicht geöffnet werden, das obliegt der Entscheidung durch die Politik. Leider ist das die Gegenwart, doch wie sieht die Zukunft aus? Die Aussichten für Friseurbetriebe sind diplomatisch ausgedrückt nicht gerade rosig. Eine weitere Verlängerung des aktuellen Lockdowns für Friseurbetriebe wird dazu führen, dass Friseurbetriebe schließen müssen und damit viele Mitarbeiter arbeitslos werden. Das ist keine Schwarzmalerei, sondern Realität. Die Mitarbeiter erhalten Kurzarbeitergeld und können sich so über „Wasser“ halten, aber wie sieht es auf Arbeitgeberseite aus? Hier fehlen seit dem 16.12.2020 die kompletten Einnahmen. Alternative Einnahmen wie z. B. im Einzelhandel mit Lieferangeboten gibt es im Friseurhandwerk nicht. Somit kann sich der Friseurunternehmer auch nicht zumindest daraus seine eigene private Existenzgrundlage erhalten. Der sog. Unternehmerlohn ist nicht vorhanden und wird auch durch die angekündigten (aber immer noch nicht beantragbaren) Überbrückungshilfen Teil 3 nicht aufgefangen, da hierbei nur die Fixkosten wie Pachten, Grundsteuern, Versicherungen etc. umfasst werden. Rücklagen des Unternehmers, sofern sie überhaupt noch vorhanden waren, sind spätestens jetzt vollständig aufgebraucht, da ja alle Kosten und auch das Kurzarbeitergeld für die Mitarbeitenden vorgelegt werden müssen. Die einzigen von der Politik genannten Alternativen für die Friseurbetriebe sind die Kreditaufnahme oder die Beantragung der Grundsicherung; beides muss aber gut überlegt sein, denn sonst kann es auf eine (Privat-)Insolvenz am Ende hinauslaufen und aus diesem Teufelskreis kommt dann kein Unternehmer so schnell mehr raus.
Wie sind die Aussichten für Friseurbetriebe? Rosig oder dunkel? - Details
Wie sind die Aussichten für Friseurbetriebe? Rosig oder dunkel?2021-02-04 14:59:40aussichten,friseurbetriebe,rosig,dunkel,landesinnungsverband,friseurhandwerk,hessen,ausblick,appellTrueTrueFriseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
Öffnung oder Anpassung der Finanzhilfen - Bild
29.01.2021 - Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen

Forderung an die Politik: Entweder lasst die Friseurbetriebe wieder SOFORT öffnen oder passt SOFORT die Finanzhilfen an die Gegebenheiten im Friseurhandwerk an!
Die Finanzhilfen, insbesondere die Überbrückungshilfen Teil 3, sind nicht einmal ein „Tropfen auf den heißen Stein“ im Friseurhandwerk. Denn die Überbrückungshilfen Teil 3 fordern einen Umsatzeinbruch von mindestens 30%. Bei einem solchen Umsatzeinbruch über den bestimmten Zeitraum, gibt es aber dann keine Friseurbetriebe mehr!
Öffnung oder Anpassung der Finanzhilfen - Details
Öffnung oder Anpassung der Finanzhilfen2021-01-29 09:25:16öffnung,anpassung,finanzhilfen,landesinnungsverband,friseurhandwerk,hessen,forderung,politik,lasst,friseurbetriebe,öffnen,passt,gegebenheitenTrueTrueFriseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
Aktion Lasst Euer Licht an! verlängert - Bild
28.01.2021 - Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen

LIV Hessen unterstützt Online-Petition zur Wiederöffnung der Friseurbetriebe
„Wir brennen für unsere Kunden!“ geht bis zur Wiederöffnung der Friseurbetriebe weiter – Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen unterstützt Online-Petition zur Wiederöffnung der Friseurbetriebe – Inzidenz im Friseurhandwerk in Hessen ist NULL!
Aktion "Lasst Euer Licht an!" verlängert - Details
Aktion "Lasst Euer Licht an!" verlängert2021-01-28 14:11:34aktion,"lasst,licht,",verlängert,landesinnungsverband,friseurhandwerk,hessen,liv,unterstützt,online-petition,wiederöffnung,friseurbetriebeTrueTrueFriseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
Friseurkunden-Tourismus nach Luxemburg - Bild
28.01.2021 - Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen

Die deutsche Politik „schließt“ eine gesamte Branche für immer!
Das Friseurhandwerk stellt fest, dass immer mehr Friseurkunden hunderte Kilometer auf sich nehmen, um Friseurtermine im Ausland, hier Luxemburg, wahrnehmen. Dies bestätigen Beiträge in den Medien, wie z. B. zuletzt bei RTL.
Friseurkunden-Tourismus nach Luxemburg - Details
Friseurkunden-Tourismus nach Luxemburg2021-01-28 11:24:08friseurkunden-tourismus,luxemburg,landesinnungsverband,friseurhandwerk,hessen,deutsche,politik,„schließt“,gesamte,brancheTrueTrueFriseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 71 Artikeln)
 
Paul Mitchell® - Test the best [183]
Anzeige
 
GOLDWELL LIGHTDIMENSIONS [208]
Anzeige
 
Hair-Factory Kalkar 2021 [126]
Anzeige
 
Barbicide® - Die blaue Weltmarke für Salon-Desinfektion [84]
Anzeige
 
"IHK, HWK und Sonstige - Friseur & Beauty.de" deinen Freunden empfehlen
 
 
Hinweise zu Inhalten auf dieser Seite/ zum Urheberrecht
Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) ist ein Informationsportal für die Friseur- und Beautybranche. Derzeit hat Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) Informationen von mehr als 100 verschiedenen Marken bzw. Unternehmen als Inhalte von Dritten (fremde Nachrichten) sowie eigene Inhalte veröffentlicht. Die Informationen sind bewusst vielfältig ausgewählt, um eine vielschichtige Berichterstattung und Meinungsvielfalt zu gewährleisten. Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) macht sich die Inhalte von Dritten (fremde Nachrichten) nicht zu Eigen. Alle Inhalte dieser Seite – insbesondere die Texte, Fotografien (Lichtbilder) und Grafiken – sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken bzw. den Unternehmen, in deren Auftrag die Informationen veröffentlicht sind. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden. Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gemäß §§ 106 ff. Urheberrechtsgesetz strafbar. Wer dagegen verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und ggf. Schadensersatz leisten.
 

sonstige, aktuelle, informationen, allgemeine

Friseur & Beauty.de: IHK, HWK und Sonstige
IHK, HWK und SonstigeAktuelle Informationen der IHK, HWK und sonstige allgemeine Presse-Informationen.Truesonstige, aktuelle, informationen, allgemeinehttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Friseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 0972021Eduard ZielinskiEduardZielinskiIm Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
Friseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097