CDE-Objekteinrichtungen GmbH [102]
Anzeige

Aktion "Lasst Euer Licht an!" verlängert

Aktion Lasst Euer Licht an! verlängert
 
LIV Hessen unterstützt Online-Petition zur Wiederöffnung der Friseurbetriebe
 

„Wir brennen für unsere Kunden!“ geht bis zur Wiederöffnung der Friseurbetriebe weiter – Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen unterstützt Online-Petition zur Wiederöffnung der Friseurbetriebe – Inzidenz im Friseurhandwerk in Hessen ist NULL!

 

Mit der Verlängerung der Aktion „Lasst Euer Licht an!“ und „Wir brennen für unsere Kunden!“, die bis zur Wiederöffnung der Friseurbetriebe durchgeführt werden soll, unterstützt der Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen die Online-Petition #NurSicherBeimFriseur, die seit dem 26.01.2021 zur Unterzeichnung veröffentlicht ist. Hintergrund dieser Unterstützung ist die gleiche Intention des Landesinnungsverbandes, nur eben mit dem kleinen Unterschied, dass die Initiatoren zeitlich schneller waren. Warum dann eine gleichgerichtete Petition starten, wenn man sich dieser Petition anschließen und diese unterstützen kann. Aufgerufen, diese Petition mit ihrer Unterschrift zu unterstützen, sind alle Friseurinnen und Friseure, aber vor allem auch alle Kundinnen und Kunden! Mehr Informationen zu dieser Petition sind unter https://www.openpetition.de/nursicherbeimfriseur zu finden. Dort kann auch gleich unterzeichnet werden.

 

„Warum unterstützt der Landesinnungsverband diese Petition? Es ist ganz einfach: Das Friseurhandwerk ist sicher und stellt nachweislich keinen Hotspot dar. Umgerechnet auf eine Inzidenz pro 100.000 Einwohner tendiert die Inzidenz im Friseurhandwerk bundesweit nämlich gegen Null und nach aktuellen Erkenntnissen ist die Inzidenz in Hessen Null – es gibt in Hessen also keine Infektionen aus dem Friseurbetrieb heraus!“, stellt Landesinnungsmeister Kay-Uwe Liebau klar. Zudem passen die Argumente, die für die Petition sprechen, genau zu den Argumenten, die seit Wochen immer wieder vom Landesinnungsverband gegenüber der Politik geäußert werden – daran hat auch das erhöhte Gefährdungsszenario rund um die Mutante des Virus nichts geändert! Außerdem deckt sich unsere Forderung zur schnellstmöglichen Wiederöffnung des Friseurhandwerks mit dem Ziel der Petition #NurSicherBeimFriseur.

Mit der Verlängerung der Aktion „Lasst Euer Licht an!“ und „Wir brennen für unsere Kunden!“, die bis zur Wiederöffnung der Friseurbetriebe durchgeführt werden soll, unterstützt der Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen die Online-Petition #NurSicherBeimFriseur, die seit dem 26.01.2021 zur Unterzeichnung veröffentlicht ist. Hintergrund dieser Unterstützung ist die gleiche Intention des Landesinnungsverbandes, nur eben mit dem kleinen Unterschied, dass die Initiatoren zeitlich schneller waren. Warum dann eine gleichgerichtete Petition starten, wenn man sich dieser Petition anschließen und diese unterstützen kann. Aufgerufen, diese Petition mit ihrer Unterschrift zu unterstützen, sind alle Friseurinnen und Friseure, aber vor allem auch alle Kundinnen und Kunden! Mehr Informationen zu dieser Petition sind unter https://www.openpetition.de/nursicherbeimfriseur zu finden. Dort kann auch gleich unterzeichnet werden. „Warum unterstützt der Landesinnungsverband diese Petition? Es ist ganz einfach: Das Friseurhandwerk ist sicher und stellt nachweislich keinen Hotspot dar. Umgerechnet auf eine Inzidenz pro 100.000 Einwohner tendiert die Inzidenz im Friseurhandwerk bundesweit nämlich gegen Null und nach aktuellen Erkenntnissen ist die Inzidenz in Hessen Null – es gibt in Hessen also keine Infektionen aus dem Friseurbetrieb heraus!“, stellt Landesinnungsmeister Kay-Uwe Liebau klar. Zudem passen die Argumente, die für die Petition sprechen, genau zu den Argumenten, die seit Wochen immer wieder vom Landesinnungsverband gegenüber der Politik geäußert werden – daran hat auch das erhöhte Gefährdungsszenario rund um die Mutante des Virus nichts geändert! Außerdem deckt sich unsere Forderung zur schnellstmöglichen Wiederöffnung des Friseurhandwerks mit dem Ziel der Petition #NurSicherBeimFriseur.2021-01-28 14:11:34aktion,"lasst,licht,",verlängert,landesinnungsverband,friseurhandwerk,hessen,liv,unterstützt,online-petition,wiederöffnung,friseurbetriebeTruekostenlosFriseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
 
 
 
Dieser Artikel wurde am 28.01.2021 veröffentlicht.
 
 
 
Rechtlicher Hinweis:
Die in dem Artikel dargestellten Informationen (Inhalte) wurden von Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen an Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) zur Veröffentlichung übermittelt. Die Inhalte des Artikels stellen weder die eigene Meinung von Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) dar, noch macht sich Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) die Inhalte des Artikels zu Eigen.
 
Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen

Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen

Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessenhttps://friseur-and-beauty.de/https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/LIV_Hessen.png
Nürnberger Str. 19
D-63450 Hanau

Tel.: 06181 502129-0
Fax: 06181 502129-1

Web: www.friseurverband.de
Mail: info@friseurverband.de
 
Moser Li+Pro² [155]
Anzeige
 
mein Friseurumhang [98]
Anzeige
 
CDE-Objekteinrichtungen GmbH [101]
Anzeige
 
Takara Belmont Zen-Series [106]
Anzeige
 
"Aktion Lasst Euer Licht an! verlängert" deinen Freunden empfehlen
 
 
Hinweise zu Inhalten auf dieser Seite/ zum Urheberrecht
Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) ist ein Informationsportal für die Friseur- und Beautybranche. Derzeit hat Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) Informationen von mehr als 100 verschiedenen Marken bzw. Unternehmen als Inhalte von Dritten (fremde Nachrichten) sowie eigene Inhalte veröffentlicht. Die Informationen sind bewusst vielfältig ausgewählt, um eine vielschichtige Berichterstattung und Meinungsvielfalt zu gewährleisten. Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) macht sich die Inhalte von Dritten (fremde Nachrichten) nicht zu Eigen. Alle Inhalte dieser Seite – insbesondere die Texte, Fotografien (Lichtbilder) und Grafiken – sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken bzw. den Unternehmen, in deren Auftrag die Informationen veröffentlicht sind. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden. Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gemäß §§ 106 ff. Urheberrechtsgesetz strafbar. Wer dagegen verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und ggf. Schadensersatz leisten.
 
 
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

aktion, "lasst, licht, verlängert, verlängerung, „lasst, „wir, brennen, kunden, wiederöffnung, friseurbetriebe, durchgeführt

Friseur & Beauty.de: Aktion "Lasst Euer Licht an!" verlängert
Aktion "Lasst Euer Licht an!" verlängertLIV Hessen unterstützt Online-Petition zur Wiederöffnung der FriseurbetriebeAktion "Lasst Euer Licht an!" verlängert: Mit der Verlängerung der Aktion „Lasst Euer Licht an!“ und „Wir brennen für unsere Kunden!“, die bis zur ...Trueaktion, "lasst, licht, verlängert, verlängerung, „lasst, „wir, brennen, kunden, wiederöffnung, friseurbetriebe, durchgeführthttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/5915_0.jpg Friseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 0972021