Friseur & Beauty.de » Tipps, Infos » IHK, HWK und Sonstige » Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor
Friseurwelt im Friseurportal
THE CARECUT - SCHÖNLANG GESCHNITTEN (61)

Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor

Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor „Pure & Futuristic“

Natürlich, dynamisch, kraftvoll – so lautet die Devise der Trendkollektion des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks für die Frühling-Sommer-Saison 2018. Die Friseur- Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und der Landesinnungsverband der Friseure präsentierten am 18.02.2018 die neue Frisurenmode in der Handwerkskammer Wiesbaden, unterstützt von der Firma KAO Germany GmbH.

2018-02-21 06:47:34 Friseur,Innung,Wiesbaden,Rheingau,Taunus,LIV,Friseure,stellen,neue,Frisurenmode,vor,„Pure,&,Futuristic“ True

Kay-Uwe Liebau, Landesinnungsmeister des Landesinnungsverbandes und Obermeister Thomas Trapp begrüßten die zahlreichen Besucher aus den hessischen Friseur-Innungen. Sie führten zunächst ein Zwiegespräch über die Vorteile der Innungsmitgliedschaft, einer guten Friseurberufsausbildung und die Notwendigkeit einer starken Handwerksorganisation.

Danach stellte das Modeteam des LIV Hessen unter der Leitung des Creativ Directors des Landesverbandes, Günter Rösler, an zahlreichen Modellen die aktuellen Looks vor.

Zunächst zeigten Athanasios Ntostas, Carlos Weiss und Alexandros Nikolaidis, mit welchen Frisuren „Mann“ in der neuen Saison up to date ist.

Es folgte der Kosmetikpart mit den aktuellen Make-up-Trends, demonstriert von Anja Bassenauer und Nunzia Stimoli.

Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor

Anja Bassenauer moderiert die Make-up-Trends, Nunzia Stimoli mit Modell

 

Danach trat das Modeteam der Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau- Taunus mit Angie Oberthan, Nadja Halm, Tina Lohaus unter Leitung von Christin Meudt auf.

Anschließend präsentierten Dilek Ayhan, Jasmin Roth und Romina Löffler vom LIV-Modeteam anschaulich und versiert die Looks im Damenbereich.

Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor

Dilek Ayhan mit Modell

 

Als Assistenz Backstage fungierten Manuela und Sabrina Reiter sowie Ourania Kalogianni.

Günther Rösler, Ansgar Bannert und Anja Bassenauer modierten die einzelnen Parts.

Beim großen Finale traten nochmals alle Akteure, Assistenten und Modelle auf. Die Besucher erlebten die neuen Frisuren- und Kosmetiktrends der Frühjahr-Sommer-Saison. Informiert und inspiriert werden sie die neuen Trends an ihre Kollegen in den Innungen sowie an ihre Kunden weitergeben.

 

Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor

Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen

Nürnberger Str. 19
63450 Hanau
 
Tel. 06181 – 50 21 29-0
Fax 06181 – 50 21 29-1
 
E-Mail: info@friseurverband.de
https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4015_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4015_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much

Natürlich, dynamisch, kraftvoll – so lautet die Devise der Trendkollektion des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks für die Frühling-Sommer-Saison 2018. Die Friseur- Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und der Landesinnungsverband der Friseure präsentierten am 18.02.2018 die neue Frisurenmode in der Handwerkskammer Wiesbaden, unterstützt von der Firma KAO Germany GmbH.

Kay-Uwe Liebau, Landesinnungsmeister des Landesinnungsverbandes und Obermeister Thomas Trapp begrüßten die zahlreichen Besucher aus den hessischen Friseur-Innungen. Sie führten zunächst ein Zwiegespräch über die Vorteile der Innungsmitgliedschaft, einer guten Friseurberufsausbildung und die Notwendigkeit einer starken Handwerksorganisation.

Danach stellte das Modeteam des LIV Hessen unter der Leitung des Creativ Directors des Landesverbandes, Günter Rösler, an zahlreichen Modellen die aktuellen Looks vor.

Zunächst zeigten Athanasios Ntostas, Carlos Weiss und Alexandros Nikolaidis, mit welchen Frisuren „Mann“ in der neuen Saison up to date ist.

Es folgte der Kosmetikpart mit den aktuellen Make-up-Trends, demonstriert von Anja Bassenauer und Nunzia Stimoli.

Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor

Anja Bassenauer moderiert die Make-up-Trends, Nunzia Stimoli mit Modell

 

Danach trat das Modeteam der Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau- Taunus mit Angie Oberthan, Nadja Halm, Tina Lohaus unter Leitung von Christin Meudt auf.

Anschließend präsentierten Dilek Ayhan, Jasmin Roth und Romina Löffler vom LIV-Modeteam anschaulich und versiert die Looks im Damenbereich.

Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor

Dilek Ayhan mit Modell

 

Als Assistenz Backstage fungierten Manuela und Sabrina Reiter sowie Ourania Kalogianni.

Günther Rösler, Ansgar Bannert und Anja Bassenauer modierten die einzelnen Parts.

Beim großen Finale traten nochmals alle Akteure, Assistenten und Modelle auf. Die Besucher erlebten die neuen Frisuren- und Kosmetiktrends der Frühjahr-Sommer-Saison. Informiert und inspiriert werden sie die neuen Trends an ihre Kollegen in den Innungen sowie an ihre Kunden weitergeben.

 

Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor

Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen

Nürnberger Str. 19
63450 Hanau
 
Tel. 06181 – 50 21 29-0
Fax 06181 – 50 21 29-1
 
E-Mail: info@friseurverband.de
3 - Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor 3 - Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor 3 - Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor
 
Newsbild Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor

Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor

 
Frisur Friseurwelt Friseur Beauty Messetermine Stylist sharer_bild

„Pure & Futuristic“

Natürlich, dynamisch, kraftvoll – so lautet die Devise der Trendkollektion des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks für die Frühling-Sommer-Saison 2018. Die Friseur- Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und der Landesinnungsverband der Friseure präsentierten am 18.02.2018 die neue Frisurenmode in der Handwerkskammer Wiesbaden, unterstützt von der Firma KAO Germany GmbH.

Kay-Uwe Liebau, Landesinnungsmeister des Landesinnungsverbandes und Obermeister Thomas Trapp begrüßten die zahlreichen Besucher aus den hessischen Friseur-Innungen. Sie führten zunächst ein Zwiegespräch über die Vorteile der Innungsmitgliedschaft, einer guten Friseurberufsausbildung und die Notwendigkeit einer starken Handwerksorganisation.

Danach stellte das Modeteam des LIV Hessen unter der Leitung des Creativ Directors des Landesverbandes, Günter Rösler, an zahlreichen Modellen die aktuellen Looks vor.

Zunächst zeigten Athanasios Ntostas, Carlos Weiss und Alexandros Nikolaidis, mit welchen Frisuren „Mann“ in der neuen Saison up to date ist.

Es folgte der Kosmetikpart mit den aktuellen Make-up-Trends, demonstriert von Anja Bassenauer und Nunzia Stimoli.

Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor

Anja Bassenauer moderiert die Make-up-Trends, Nunzia Stimoli mit Modell

 

Danach trat das Modeteam der Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau- Taunus mit Angie Oberthan, Nadja Halm, Tina Lohaus unter Leitung von Christin Meudt auf.

Anschließend präsentierten Dilek Ayhan, Jasmin Roth und Romina Löffler vom LIV-Modeteam anschaulich und versiert die Looks im Damenbereich.

Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor

Dilek Ayhan mit Modell

 

Als Assistenz Backstage fungierten Manuela und Sabrina Reiter sowie Ourania Kalogianni.

Günther Rösler, Ansgar Bannert und Anja Bassenauer modierten die einzelnen Parts.

Beim großen Finale traten nochmals alle Akteure, Assistenten und Modelle auf. Die Besucher erlebten die neuen Frisuren- und Kosmetiktrends der Frühjahr-Sommer-Saison. Informiert und inspiriert werden sie die neuen Trends an ihre Kollegen in den Innungen sowie an ihre Kunden weitergeben.

 

Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor

Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen

Nürnberger Str. 19
63450 Hanau
 
Tel. 06181 – 50 21 29-0
Fax 06181 – 50 21 29-1
 
E-Mail: info@friseurverband.de
 

Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor - alle Bilder

Bild - Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor Bild 3 - Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor Bild 3 - Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor Bild 3 - Friseur-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus und LIV der Friseure stellen neue Frisurenmode vor

Friseurportal Friseur & Beauty.de: Friseurwelt, Frisuren, Friseure

Hair Haus - Friseurpartner (198)
Friseur-Messen 2018 | Kosmetik-Messen 2018 und Friseur-Termine 2018, Friseurportal | Friseurwelt
24.11.2018 - 25.11.2018
Beauty Live Kalkar
16.02.2019 - 17.02.2019
akzente Sindelfingen 2019
29.03.2019 - 31.03.2019
BEAUTY DÜSSELDORF 2019
30.03.2019 - 31.03.2019
make-up artist design show 2019
 
 
Jentschura - MeineBase® (265)
Urheberrechtshinweise
Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken, den Unternehmen bzw. beim Betreiber des Angebots. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Seite verwenden möchten. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden.
 
Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Wer gegen dieses verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und muss ggf. Schadensersatz leisten.
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - Balayage 2.0 - alles andere als kalter Kaffee

Neu: Balayage 2.0 - alles andere als kalter Kaffee

Great Lengths präsentiert neuen Farb-Trend #coldbrewhair
 
Diesen Artikel haben wir am 15.11.2018 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung