Wenn Scherköpfe von Haarschneidemaschinen zur Ansteckungsgefahr werden

Wenn Scherköpfe von Haarschneidemaschinen zur Ansteckungsgefahr werden
 
Die Schneidsätze von Haarschneidemaschinen!
 

In Zeiten von Corona sollten professionelle Desinfektionsmaßnahmen in Friseursalons zum Grundsatz gehören. Eine Gefahrenquelle zur Übertragung von Krankheitserregern, Viren und Bakterien findet jedoch immer noch zu wenig Beachtung:

 

Selbsterklärend versteht sich, dass die Scherköpfe, Schneidsätze oder Blades, wie sie genannt werden, in ständigen Hautkontakt mit wechselnden Kunden kommen. Genau hier verbirgt sich ein direktes Ansteckungsrisiko zur Übertragung von Krankheiten. Deshalb ist es so wichtig, die Blades absolut regelmäßig NACH JEDEM KUNDEN gründlich zu reinigen und zu desinfizieren.

 

Die schnellste und praktischste Lösung hierfür sind spezielle Desinfektions- und Pflegesprays, wie das CLIPPERCIDE®-Spray, welches über eine einzigartige 5-fach Wirkformel verfügt, das die Scherköpfe in einem Arbeitsschritt desinfiziert, reinigt, ölt, kühlt und sie nachhaltig vor Rost schützt.

 

Wenn Scherköpfe von Haarschneidemaschinen zur Ansteckungsgefahr werden

Doch wie pflegt und desinfiziert man die Haarschneidemaschinen richtig?

Häufig benötigt man für die professionelle Reinigung von Haarschneidemaschinen und deren Scherköpfen eine ganze Reihe verschiedener Pflegeprodukte. All das erledigt CLIPPERCIDE®-Spray mit seiner ausgeklügelten 5-fach Formel mit wenigen Sprühstößen auf das Blade. Dabei erzeugt es einen feinen Hochdruck, der Staub und Partikel sofort aus der Haarschneidemaschine bläst und zugleich Haare und Schmutz von der Klinge entfernt. Gleichzeitig desinfiziert es den Scherkopf vollständig und es bildet einen dünnen Film an Schmiermittel, welcher den Verschleiß der Scherenköpfe durch etwaige, zu starke Reibung, vermindert und die Klingen scharf hält. Zusätzlich schützt eine spezielle Anti-Rost-Formel die Klingen und verlängert die Lebensdauer der Haarschneidemaschinen. So verlängert sich die Lebensdauer der Maschinen und Friseure können bares Geld sparen.

 

Mehr Infos zu den praktischen Salonhelfern unter www.king-research.de.

 

 

Wenn Scherköpfe von Haarschneidemaschinen zur Ansteckungsgefahr werdennone
4/5stars
4.595
0.000EUR2021-12-31
Barbicide® (King Research International)Barbicide® (King Research International)Waldinger Str. 19 bD-85084Reichertshofenhttps://friseur-and-beauty.de/manufacturers/BARBICIDE.png 08453 3345940info@king-research.de08453 332160DE242735224
 

Bilder zu Wenn Scherköpfe von Haarschneidemaschinen zur Ansteckungsgefahr werden

Wenn Scherköpfe von Haarschneidemaschinen zur Ansteckungsgefahr werden
Bild 1 zu Wenn Scherköpfe von Haarschneidemaschinen zur Ansteckungsgefahr werdenhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/6405_1.jpgscherköpfe,haarschneidemaschinen,ansteckungsgefahr,barbicide®,schneidsätze,king,research,internationalBild 1: Wenn Scherköpfe von Haarschneidemaschinen zur Ansteckungsgefahr werden
 
 
 
Dieser Artikel wurde am 06.11.2021 veröffentlicht.
 
 
 
Rechtlicher Hinweis:
Die in dem Artikel dargestellten Informationen (Inhalte) wurden von King Research International an Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) zur Veröffentlichung übermittelt. Die Inhalte des Artikels stellen weder die eigene Meinung von Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) dar, noch macht sich Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) die Inhalte des Artikels zu Eigen.
 
Barbicide®

Barbicide®

King Research International
Barbicide®Barbicide®King Research InternationalDE 242 735 224https://friseur-and-beauty.de/https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/BARBICIDE.png
Waldinger Str. 19 b
D-85084 Reichertshofen

Tel.: 08453 3345940
Fax: 08453 332160

Web: www.king-research.de/
Mail: info@king-research.de
 
Social Media Links von Barbicide®:
 
 
"Wenn Scherköpfe von Haarschneidemaschinen zur Ansteckungsgefahr werden" deinen Freunden empfehlen
 
 
Hinweise zu Inhalten auf dieser Seite/ zum Urheberrecht
Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) ist ein Informationsportal für die Friseur- und Beautybranche. Derzeit hat Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) Informationen von mehr als 100 verschiedenen Marken bzw. Unternehmen als Inhalte von Dritten (fremde Nachrichten) sowie eigene Inhalte veröffentlicht. Die Informationen sind bewusst vielfältig ausgewählt, um eine vielschichtige Berichterstattung und Meinungsvielfalt zu gewährleisten. Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) macht sich die Inhalte von Dritten (fremde Nachrichten) nicht zu Eigen. Alle Inhalte dieser Seite – insbesondere die Texte, Fotografien (Lichtbilder) und Grafiken – sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken bzw. den Unternehmen, in deren Auftrag die Informationen veröffentlicht sind. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden. Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gemäß §§ 106 ff. Urheberrechtsgesetz strafbar. Wer dagegen verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und ggf. Schadensersatz leisten.
 
 
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

scherköpfe, ansteckungsgefahr, selbsterklärend, versteht, schneidsätze, blades, genannt, ständigen, hautkontakt, wechselnden, kunden, genau

Friseur & Beauty.de: Wenn Scherköpfe von Haarschneidemaschinen zur Ansteckungsgefahr werden
Wenn Scherköpfe von Haarschneidemaschinen zur Ansteckungsgefahr werdenDie Schneidsätze von Haarschneidemaschinen!Wenn Scherköpfe von Haarschneidemaschinen zur Ansteckungsgefahr werden: Selbsterklärend versteht sich, dass die Scherköpfe, Schneidsätze oder Blades, wie sie ...Truescherköpfe, ansteckungsgefahr, selbsterklärend, versteht, schneidsätze, blades, genannt, ständigen, hautkontakt, wechselnden, kunden, genauhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/6405_0.jpg Friseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 0972021