KMS ADD POWER [61]
Anzeige

Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren

Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
 
Gesundheitsschutz geht uns alle an!
 

Aktuell sieht man am Beispiel des Corona-Virus in China, wie wichtig Gesundheitsschutz und Desinfektionsmaßnahmen in allen Lebensbereichen sind. Das gilt auch für die Friseurbranche. Unsere moderne Gesellschaft und die Globalisierung bringen neben vielen neuen Möglichkeiten, auch Herausforderungen mit sich: Unbekannte Krankheitserreger und neue Virenformen sowie die allseits latente Gefahr der Ansteckung. In Anbetracht der heutigen Gefahren rund um neu mutierte Krankheitserreger, Viren und Resistenzen, sind auch im Salon verstärkte Gesundheitsschutzmaßnahmen gefragt.

 

Friseursalons oder Barbershops sind höher frequentierte Einrichtungen, an denen mehr Menschen zusammentreffen und aufgrund der Servicedienstleistungen auch in Hautkontakt kommen. Folglich besteht hier eine verstärkte, potenzielle Gefahr der Ansteckung und Übertragung. Umso wichtiger ist es, dafür gerüstet zu sein und professionelle Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag zu integrieren. Häufig wird dies Friseuren und Barbieren erst bewusst, wenn das Gesundheitsamt zur Prüfung im Salon anklopft, denn bisher findet das Thema Desinfektions- und Gesundheitsschutz hierzulande immer noch zu wenig Beachtung.

 

Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrierenBARBICIDE: Upgrade für mehr Desinfektionsschutz im Salon & Neue Wege bei King Research International

Für mehr Desinfektionsschutz im Salon setzt sich BARBICIDE ein. Erst Ende letzten Jahres wurde ein neues BARBICIDE-Konzentrat lanciert, welches mit optimierter Formel für die Zukunft und gegen neuartige Krankheitserreger gewappnet ist. Ein wichtiges Produkt für die gesamte Branche! Dahinter steht die Firma King Research International, ein Unternehmen das leitend in Europa die Salonexklusiven Marken BARBICIDE, CLIPPERCIDE, KING TALC, SHIP-SHAPE und DY-ZOFF vertreibt. Rund um das im süddeutschen Baar-Ebenhausen ansässige Unternehmen, hat sich viel getan: 10-jähriges Jubiläum, Umzug in einen größeren Firmenstandort und personelles Wachstum. Wir haben mit Lee Ann Schoepf, Head of International Marketing und Andreas Schoepf, Geschäftsleitung von King Research International, über die neuesten Entwicklungen gesprochen.

 

Das Retro Desinfektionsglas mit der strahlend blauen Flüssigkeit von BARBICIDE kennen wohl die meisten Barbiere und Friseure als Symbol für Desinfektion und Hygiene. Weshalb ist es so wichtig für den Salon?

Andreas Schoepf: Natürlich ist das Thema nicht so spannend für viele Friseure, wie die neuesten Haartrends. Dennoch müssen sie sich bewusst sein, dass sie sich, ihr Team und ihre Kunden stets einem Gesundheitsrisiko aussetzen, das durch den direkten Hautkontakt während der Haarbehandlungen vorhanden ist. Es geht nicht darum, irgendwelche „Schreckensszenarien“ zu verbreiten, aber es ist nun mal nicht von der Hand zu weisen, dass hier täglich eine potenzielle Gefahr besteht. In den Salons, Barbershops, Kosmetikstudios oder Nailsalons ist das Barbicide-Glas nicht nur wegen seines eleganten Retrodesigns so beliebt, sondern weil es der einfachste, schnellste, effektivste und sicherste Weg zur Desinfektion ihres Werkzeuges ist. Damit werden Kämme, Scheren, Barber-, Maniküre- und Salontools absolut zuverlässig von Bakterien, Viren und Pilzen befreit – und das in nur einem Schritt. Wir bieten zudem auch Hygiene-Pläne und Konzepte für Salons und Barbershops an, die auch im Hinblick auf Kontrollbesuche vom Gesundheitsamt hilfreich sind.

 

Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren

 

Seit Herbst letzten Jahres ist das blaue Barbicide Konzentrat in einer neuen Version erhältlich, können Sie uns dazu Näheres erläutern?

Lee Ann Schoepf: Bakterien, Viren, Pilze und Krankheitserreger haben sich in den letzten Jahren gewandelt und es entstehen immer neue Formen, deshalb war es wichtig BARBICIDE für die Zukunft zu rüsten und das das Wirkungsspektrum der Desinfektionsflüssigkeit zu optimieren. Mit dem neuen, erweiterten Schutz wirkt die Lösung zu 100% abtötend auf alle existierenden Viren sowie natürliche Bakterien und Pilze. Dies lag einem komplexen Entwicklungsprozess zugrunde, den wir erfolgreich umgesetzt haben, um Friseuren zuverlässige Sicherheit bei der Desinfektion in ihrem Salon gewährleisten zu können. Dazu kommen noch einige Vorteile: So benötigt man jetzt aufgrund der verbesserten Formel weniger Konzentrat und so sind jetzt 10 Anwendungen, statt bisher 8 aus in der 500 ml Flasche und 40 Füllungen statt bisher 32 aus der neuen 2000 ml Nachfüllflasche möglich – und das bei gleichbleibendem Preis.

 

Gibt es das blaue Desinfektionsglas nur in einer Größe?

Lee Ann Schoepf: Nein, es gibt drei verschiedene Versionen: Large, Medium und ein Tischglas für kleinere Utensilien, wie Rasiermesser, Pinzetten und Nagelscheren.

 

Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren

 

Sie vertreiben unter der Firma King Research nicht nur Desinfektionsmittel speziell für Salons, sondern noch weitere Friseur- und Barbiermarken, wie passt das zusammen?

Andreas Schoepf: Unser Sortiment bedient mit KING-TALC, SHIP-SHAPE, DY-ZOFF und CLIPPERCIDE Nischen, die im Salonalltag nicht wegzudenken sind. Sie finden die Produkte in nahezu jedem Salon. CLIPPERCIDE ist ein glänzendes Beispiel dafür: Das Pflegespray ist speziell für Schneidsätze und Blades von Haarschneidemaschinen entwickelt worden. Dank seiner einzigartigen 5-fach-Formel reinigt, ölt, kühlt, DESINFIZIERT es die Scherköpfe und schützt sie nachhaltig vor Rost. Oder die Farbentferner-Pads von DY-ZOFF: Sie entfernen nach der Coloration zuverlässig und sanft Farbflecken von der Haut. Genau das was Profis brauchen.

 

Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren

 

Bei King Research International hat sich in kurzer Zeit viel getan. Aktuell sind Sie an einen neuen Unternehmensstandort umgezogen und auch personell gibt es News. Können Sie uns das näher erläutern?

Andreas Schoepf: Ja, das ist richtig. Wir sind nun an unseren neuen Standort Baar-Ebenhausen umgezogen. Es war an der Zeit, diesen Schritt zu gehen. Nun sind wir in einem wesentlich größeren Gebäude mit neuem Lager und Büroräumen. In den letzten Jahren sind wir so rasant gewachsen, dass wir irgendwann drei Lagerstandorte in der Umgebung hatten. Das wurde langsam zur täglichen Herausforderung bei der Logistik und bei den internen Verwaltungsprozessen. Kurz gesagt, wir brauchten mehr Platz, mehr Struktur und eine stärkere Innenlogistik. Zudem ist im Januar 2020 unser Sohn, Andreas K. Schoepf, neu ins Team gekommen und nun verantwortlich für den Bereich Business Development. Die Kunden werden von diesen Neuerungen profitieren, denn so können wir mit einem noch besseren Service auftreten und auf die Kundenbedürfnisse eingehen.

 

Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren

 

Mehr Infos unter www.barbicide.de

Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrierennone
4/5stars
4.5168
0.000EUR2020-12-31
Barbicide® (King Research International)Barbicide® (King Research International)Waldinger Str. 19 bD-85084Reichertshofenhttps://friseur-and-beauty.de/manufacturers/BARBICIDE.png 08453 3345940info@king-research.de08453 332160DE242735224
 

Bilder zu Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren

Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
Bild 1 zu Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrierenhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5376_1.jpgdesinfektionsmaßnahmen,fest,salonalltag,integrieren,barbicide®,gesundheitsschutz,king,research,internationalBild 1: Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
Bild 2 zu Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrierenhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5376_2.jpgdesinfektionsmaßnahmen,fest,salonalltag,integrieren,barbicide®,gesundheitsschutz,king,research,internationalBild 2: Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
Bild 3 zu Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrierenhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5376_3.jpgdesinfektionsmaßnahmen,fest,salonalltag,integrieren,barbicide®,gesundheitsschutz,king,research,internationalBild 3: Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
Bild 4 zu Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrierenhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5376_4.jpgdesinfektionsmaßnahmen,fest,salonalltag,integrieren,barbicide®,gesundheitsschutz,king,research,internationalBild 4: Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
Bild 5 zu Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrierenhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5376_5.jpgdesinfektionsmaßnahmen,fest,salonalltag,integrieren,barbicide®,gesundheitsschutz,king,research,internationalBild 5: Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
Bild 6 zu Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrierenhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5376_6.jpgdesinfektionsmaßnahmen,fest,salonalltag,integrieren,barbicide®,gesundheitsschutz,king,research,internationalBild 6: Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
Bild 7 zu Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrierenhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5376_7.jpgdesinfektionsmaßnahmen,fest,salonalltag,integrieren,barbicide®,gesundheitsschutz,king,research,internationalBild 7: Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
 
Dieser Artikel wurde am 12.02.2020 veröffentlicht.
 
Barbicide®

Barbicide®

King Research International
Barbicide®Barbicide®King Research InternationalDE 242 735 224https://friseur-and-beauty.de/https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/BARBICIDE.png
Waldinger Str. 19 b
D-85084 Reichertshofen

Tel.: 08453 3345940
Fax: 08453 332160

Web: king-research.de
Mail: info@king-research.de
 
Social Media Links von Barbicide®:
 
KMS ADD POWER - REAL RED [144]
Anzeige
 
Beauty Live Kalkar 2020 [130]
Anzeige
 
CDE-Objekteinrichtungen GmbH [101]
Anzeige
 
Barbicide® - Die blaue Weltmarke für Salon-Desinfektion [84]
Anzeige
 
Hinweise zum Urheberrecht
Alle Inhalte dieser Seite – insbesondere die Texte, Fotografien (Lichtbilder) und Grafiken – sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken bzw. den Unternehmen, in deren Auftrag die Informationen veröffentlicht sind. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden. Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gemäß §§ 106 ff. Urheberrechtsgesetz strafbar. Wer dagegen verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und ggf. Schadensersatz leisten.
 
 
"Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren" deinen Freunden empfehlen
 
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

fest, salonalltag, integrieren, friseursalons, barbershops, höher, frequentierte, einrichtungen, menschen, zusammentreffen, hautkontakt, verstärkte

Friseur & Beauty.de: Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren
Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrierenGesundheitsschutz geht uns alle an!Desinfektionsmaßnahmen fest im Salonalltag integrieren: Friseursalons oder Barbershops sind höher frequentierte Einrichtungen, an denen mehr Menschen ...Truefest, salonalltag, integrieren, friseursalons, barbershops, höher, frequentierte, einrichtungen, menschen, zusammentreffen, hautkontakt, verstärktehttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/5376_0.jpg Friseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 0972020