Friseur & Beauty.de » Produkte » Lebensmittel, Ernährung » Nicht sauer werden
Friseurwelt im Friseurportal
Gewinnspiel RED DEER (378)
JaguArt Collection MIAMI (360)
Nicht sauer werden Klassiker mit neuesten Erkenntnissen |

Das Standardwerk „Gesundheit durch Entschlackung“ von Dr. h. c. Peter Jentschura und Josef Lohkämper erscheint jetzt in der 21. überarbeiteten und erweiterten Auflage. Der mit den neuesten Erkenntnissen verfeinerte Klassiker kann ab sofort vorbestellt werden.

|

Nicht sauer werdenNicht sauer werden

Die Autoren stellen dar, wie der Organismus arbeitet und wie wir die einzelnen Organe und ihre Funktionen geschickt unterstützen können. Außerdem geben sie viele nützliche Tipps, wie wir unseren Organismus gut pflegen und unsere Haut nicht nur gesund und schön erhalten, sondern ihre Ausscheidungsfunktion nutzen können.

Neue Perspektive

Das Buch wurde auf der Basis neuester Forschungen deutlich erweitert. So wird etwa in der 21. Auflage des erstmals 1998 erschienenen Standardwerks der komplementären Heilkunde auch das Thema Marathonbaden aufgegriffen. Ebenfalls komplett neu ist ein Kapitel zur Malabsorption, der geschädigten Aufnahme von Nähr-und Vitalstoffen, und wie man dieser entgegenwirkt. Insgesamt betrachtet „Gesundheit durch Entschlackung“ Krankheit und Gesundheit aus einer ganz neuen Perspektive. Gleichzeitig bietet das in zwölf Sprachen übersetzte und allein in Deutschland eine Viertelmillion Mal verkaufte Buch eine völlig andere Sicht auf Heilbarkeit und Heilung. Die neue Auflage kann ab sofort bei Verlagsleiterin Julia van Acken vorbestellt werden (+49 (0) 2534 9733 50, E-Mail: jvacken@verlag-jentschura.de) und ist in rund zwei Wochen im Buchhandel (ISBN: 978-3-933874-37-5) und unter www.verlag-jentschura.de erhältlich.

2019-07-29 00:00:45 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4999_0.jpg

Das Standardwerk „Gesundheit durch Entschlackung“ von Dr. h. c. Peter Jentschura und Josef Lohkämper erscheint jetzt in der 21. überarbeiteten und erweiterten Auflage. Der mit den neuesten Erkenntnissen verfeinerte Klassiker kann ab sofort vorbestellt werden.

Nicht sauer werdenNicht sauer werden

Die Autoren stellen dar, wie der Organismus arbeitet und wie wir die einzelnen Organe und ihre Funktionen geschickt unterstützen können. Außerdem geben sie viele nützliche Tipps, wie wir unseren Organismus gut pflegen und unsere Haut nicht nur gesund und schön erhalten, sondern ihre Ausscheidungsfunktion nutzen können.

Neue Perspektive

Das Buch wurde auf der Basis neuester Forschungen deutlich erweitert. So wird etwa in der 21. Auflage des erstmals 1998 erschienenen Standardwerks der komplementären Heilkunde auch das Thema Marathonbaden aufgegriffen. Ebenfalls komplett neu ist ein Kapitel zur Malabsorption, der geschädigten Aufnahme von Nähr-und Vitalstoffen, und wie man dieser entgegenwirkt. Insgesamt betrachtet „Gesundheit durch Entschlackung“ Krankheit und Gesundheit aus einer ganz neuen Perspektive. Gleichzeitig bietet das in zwölf Sprachen übersetzte und allein in Deutschland eine Viertelmillion Mal verkaufte Buch eine völlig andere Sicht auf Heilbarkeit und Heilung. Die neue Auflage kann ab sofort bei Verlagsleiterin Julia van Acken vorbestellt werden (+49 (0) 2534 9733 50, E-Mail: jvacken@verlag-jentschura.de) und ist in rund zwei Wochen im Buchhandel (ISBN: 978-3-933874-37-5) und unter www.verlag-jentschura.de erhältlich.

2 - Nicht sauer werden 2 - Nicht sauer werden
 
Newsbild Nicht sauer werden

Nicht sauer werden

 
Frisur Friseurwelt Friseur Beauty Messetermine Stylist sharer_bild

Klassiker mit neuesten Erkenntnissen

Das Standardwerk „Gesundheit durch Entschlackung“ von Dr. h. c. Peter Jentschura und Josef Lohkämper erscheint jetzt in der 21. überarbeiteten und erweiterten Auflage. Der mit den neuesten Erkenntnissen verfeinerte Klassiker kann ab sofort vorbestellt werden.

Nicht sauer werdenNicht sauer werden

Die Autoren stellen dar, wie der Organismus arbeitet und wie wir die einzelnen Organe und ihre Funktionen geschickt unterstützen können. Außerdem geben sie viele nützliche Tipps, wie wir unseren Organismus gut pflegen und unsere Haut nicht nur gesund und schön erhalten, sondern ihre Ausscheidungsfunktion nutzen können.

Neue Perspektive

Das Buch wurde auf der Basis neuester Forschungen deutlich erweitert. So wird etwa in der 21. Auflage des erstmals 1998 erschienenen Standardwerks der komplementären Heilkunde auch das Thema Marathonbaden aufgegriffen. Ebenfalls komplett neu ist ein Kapitel zur Malabsorption, der geschädigten Aufnahme von Nähr-und Vitalstoffen, und wie man dieser entgegenwirkt. Insgesamt betrachtet „Gesundheit durch Entschlackung“ Krankheit und Gesundheit aus einer ganz neuen Perspektive. Gleichzeitig bietet das in zwölf Sprachen übersetzte und allein in Deutschland eine Viertelmillion Mal verkaufte Buch eine völlig andere Sicht auf Heilbarkeit und Heilung. Die neue Auflage kann ab sofort bei Verlagsleiterin Julia van Acken vorbestellt werden (+49 (0) 2534 9733 50, E-Mail: jvacken@verlag-jentschura.de) und ist in rund zwei Wochen im Buchhandel (ISBN: 978-3-933874-37-5) und unter www.verlag-jentschura.de erhältlich.

 

Nicht sauer werden - alle Bilder

Bild - Nicht sauer werden Bild 2 - Nicht sauer werden Bild 2 - Nicht sauer werden

Friseurportal Friseur & Beauty.de: Friseurwelt, Frisuren, Friseure

Hair Haus - Friseurpartner (198)
Friseur-Messen 2019 | Kosmetik-Messen 2019 und Friseur-Termine 2019, Friseurportal | Friseurwelt
26.10.2019 - 27.10.2019
34. BEAUTY FORUM MÜNCHEN
09.11.2019 - 10.11.2019
StyleCom
23.11.2019 - 24.11.2019
Hair-Factory Kalkar 2019
23.11.2019 - 24.11.2019
Beauty Live Kalkar 2019
 
 
COSMETICA Hannover 2019 (377)
Jentschura International GmbH https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/jentschura.png 02534 9744-0 02534 9744-44 info@p-jentschura.com DE 159 881 439
DE Otto-Hahn-Straße 22-26 48161 Münster

Jentschura International GmbH - Infos zur Marke/ zum Unternehmen

 
Jentschura International GmbH
Otto-Hahn-Straße 22-26
D-48161 Münster
 
Telefon: 02534 9744-0
Fax: 02534 9744-44
Hotline: 02534 9744-100
E-Mail: info@p-jentschura.com
 Webseite Jentschura International GmbH
Social Media: Folge  auf Facebook Folge  auf Twitter Folge  auf YouTube Folge  auf Instagram
Logo Jentschura International GmbH
 
 

Erweiterte Angaben zu Jentschura International GmbH

Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Vertretungsberechtigte(r): Vorsitzender der Geschäftsführung: Dr. h. c. Peter Jentschura, Geschäftsführer: Barbara Jentschura, Dipl.-Betriebsw. Matthias Buß
Registereintragung(en): Amtsgericht Münster, Registernummer HRB 4546
Umsatzsteuer-ID: DE 159 881 439
 
 
Urheberrechtshinweise
Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken, den Unternehmen bzw. beim Betreiber des Angebots. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Seite verwenden möchten. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden.
 
Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Wer gegen dieses verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und muss ggf. Schadensersatz leisten.
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - Thomsen & Bauckhage: Friseure mit 'Wir'-Gefühl

Neu: Thomsen & Bauckhage: Friseure mit 'Wir'-Gefühl

Beruf und Privatleben unter einen Hut zu bekommen kann eine große Herausforderung sein.
 
Diesen Artikel haben wir am 23.08.2019 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung