Friseur & Beauty.de » News, Szene
Friseurwelt im Friseurportal
Wella - das neue Koleston Perfect (283)

News im Friseurportal Friseur & Beauty.de

Für Endverbraucher und Professionals: Presse-Informationen mit Themen aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesign-Branche, zu Frisurentrends und Frisuren sowie Neuigkeiten für die Friseurin, den Coiffeur und den Handwerksberuf Friseur allgemein. Stets aktuell mit Szene-Info´s aus Salon und Modebranche.

 
 
News im Friseurportal Friseur & Beauty.de
Vegane Haarfarben von Paul Mitchell® Vegane Haarfarben von Paul Mitchell® Verlässlich, vielseitig, vorteilhaft – viele tolle Adjektive beginnen mit dem Buchstaben „V“. Als Symbol für vegane oder vegetarische Speisen sowie Artikel hat er sich in vielen Köpfen bereits etabliert, denn der Trend zum Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe ist nicht aufzuhalten. | Laut ProVeg International (ehemals Vegetarierbund) lebt jeder zehnte Deutsche vegetarisch. 1,3 Millionen Menschen ernähren sich sogar ausschließlich pflanzlich, also vegan. Dieser Trend hört nicht bei der Ernährung auf, er zieht sich durch alle Aspekte des modernen Lebens, betrifft also unter anderem auch Kleidung und Kosmetik. Paul Mitchell® hat sich von Beginn an für den verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen sowie gegen Tierversuche ausgesprochen. Zu einer Zeit, als diese Themen noch unpopulär waren, hat das Beauty-Unternehmen bereits alternative Testmethoden für seine Produkte angewendet und tut dies heute noch. Die Produkte von Paul Mitchell® können grundsätzlich* als vegan bezeichnet werden. Auf die Verwendung von Inhaltsstoffen, die von Tieren gewonnen werden, wird zum Großteil verzichtet – ob im Shampoo, Styling-Gel oder der Haarfarbe. Veganer Lebensstil heißt also nicht, dass man verzichten muss, auch nicht auf eine neue Haarfarbe. In der Palette der Blondierungs- und Färbeprodukte ist von 14 Produkten nur eines NICHT vegan. Ob es also eine extremes Limetten-Grün mit Pop XG™, ein wunderschön natürliches Gold-Blond mit The Color XG® oder eine flotte Veredelung mit The Demi sein soll, in den Paul Mitchell® Salons werden auch Veganer wunderschön und glücklich gemacht. Vegan = Besser. Aber warum eigentlich? Nicht nur, dass bei Paul Mitchell® kein Tier für schöne Haare leiden muss, viele der synthetischen Inhaltsstoffe sind reiner als tierische Inhaltsstoffe. Die Produktentwickler bei Paul Mitchell® greifen daher auf synthetische Stoffe zurück, auch wenn diese häufig teurer sind, wie z. B. das synthetische Bienenwachs in den reichhaltigen, permanenten Haarfarben The Color XG®. „Als Vegetarier ist mir das große Angebot an veganen Haarfarben bei Paul Mitchell® sehr viel wert. Die Farben sind nicht einfach nur eine ‚Alternative‘ für Stylisten und Salonkunden, die nach einer veganen Haarfarbe suchen, sie ist eine high-performing Haarfarbe, die jeder lieben wird.“ Colin Caruso, Artistic Director of Professional Haircolor Das vegane Farb-Sortiment im Überblick Erfüllt alle Wünsche: The Color XG® Entwickelt durch Europas führende Farbexperten, bieten die Farbtöne dieser einfach anzuwendenden permanenten Haarfarbe die perfekte Verbindung aus Leistung und Verlässlichkeit. Eine Mischung pflegender Inhaltsstoffe, einschließlich Baumwollsamen-Öl und Reismilch – das Pure XG Schutzsystem – lässt das Haar glänzend und gesund aussehen. Mit intensiven, modischen Rottönen, 100% Grauabdeckung und wunderschönen, untereinander mischbaren Farben, werden mit The Color XG® alle Kundenwünsche erfüllt. Immer vorhersehbar, immer traumhaft schön. Pop XG™ – Färbst Du noch oder popSt Du schon? Die Welt wird bunter und wir werden es auch! Pop XG™ wurde für Farbspezialisten kreiert. Die poppigen, mutigen und unglaublich lauten Nuancen sind trendy und lassen unendlichen Raum für Kreativität. Von Hellgrün über Neonrot bis hin zu Pastelllila – die Kraft der Farbe haarnah erleben! Color Craft™ - Darf’s noch ein Shot Farbe sein? Color Craft™ ist eine luxuriöse Farbbehandlung, bestehend aus einem flüssigen Farbkonzentrat in acht untereinander mischbaren Nuancen und einer Basiscreme. Es erlaubt unbegrenzte, einzigartige Rezepturen zur Anwendung im Salon und ist ergänzend die passende Farbpflege für zu Hause. Color Craft™ verleiht wunderbaren Glanz und verlängert die Haltbarkeit sowie die Leuchtkraft der Haarfarbe zwischen zwei Salonbesuchen. 7 Gründe, The Demi zu lieben Farbe ohne Verpflichtung, lässt sich problemlos ändern, kein sichtbarer Ansatz, Töne verblassen Ton-in-Ton – für alle, die Veränderung lieben, jedes Mal, wenn sie in den Salon kommen. Unglaubliche Leuchtkraft und außergewöhnliche Intensität. Schnell und einfach in der Anwendung, das spart Zeit. Sauber und unkompliziert in der Auftragung. Schenkt matter, farbloser Naturfarbe strahlenden Glanz. Verleiht aufgehelltem Haar brillante Reflexe. Wunderschöne Grauverblendung mit einem deckenden Finish. Blondinen bevorzugt: die Produkte für helle Köpfe Blond ist seit Menschengedenken ein Eyecatcher. 40% aller Frauen, die sich die Haare färben lassen, wählen einen Blondton. Und Highlights sind auch weiterhin die gefragteste Serviceleistung im Salon. Dabei ist es Frauen wichtig, dass ihr Blond „natürlich“ wirkt, mit changierenden Reflexen - strahlend, glamourös und edel. Mit SkyLight®, SynchroLift® oder Dual-Purpose Lightener können Paul Mitchell® Stylisten alle Blondtöne kreieren, die Mann oder Frau sich wünschen. *Ausnahmen sind Produkte wie z. B. aus der Awapuhi Wild Ginger® Serie. Genauere Informationen auf www.paul-mitchell.de 2018-12-15 11:29:39 Vegane,Haarfarben,Paul,Mitchell®,Verlässlich,vielseitig,vorteilhaft,–,viele,tolle,Adjektive,beginnen,Buchstaben,„V“ True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4601_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4601_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Als Symbol für vegane oder vegetarische Speisen sowie Artikel hat er sich in vielen Köpfen bereits etabliert, denn der Trend zum Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe ist nicht aufzuhalten. | Vegane,Haarfarben,Paul,Mitchell®,Verlässlich,vielseitig,vorteilhaft,–,viele,tolle,Adjektive,beginnen,Buchstaben,„V“ True

Als Symbol für vegane oder vegetarische Speisen sowie Artikel hat er sich in vielen Köpfen bereits etabliert, denn der Trend zum Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe ist nicht aufzuhalten.

Vegane Haarfarben von Paul Mitchell®: News, Szene

Vegane Haarfarben von Paul Mitchell®

Verlässlich, vielseitig, vorteilhaft – viele tolle Adjektive beginnen mit dem Buchstaben „V“.
Als Symbol für vegane oder vegetarische Speisen sowie Artikel hat er sich in vielen Köpfen bereits etabliert, denn der Trend zum Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe ist nicht aufzuhalten. | Laut ProVeg...
 
Neuer dfa-Shop ist online Neuer dfa-Shop ist online Der Weg zur Deutschen Friseurakademie in Neu-Ulm ist noch einfacher geworden: Der neue dfa -Shop ist online! Unter www.dfa-shop.com können alle aktuellen Kurse, Seminare und Schulungen der dfa in Neu-Ulm und Hannover rund um die Uhr online gebucht werden. | Dabei sind alle Schulungsformate wählbar, von der Meisterschule über Schnitt- und Trend-Schulungen bis zum Social-Media-Seminar. Neu ist auch, dass die Deutsche Friseurakademie Seminare am Standort Hannover anbietet - die ebenso direkt gebucht werden können. Eine attraktive Alternative für Friseure aus dem Norden Deutschlands. Ein Blog mit aktuellen Informationen rund um die dfa, mit Salon-Tipps und viel Wissenswertem rundet die Shop-Website der Deutschen Friseurakademie ab. Die Website der dfa mit allen Informationen rund um Europas größten Friseur Campus ist auch weiterhin verfügbar. Mehr unter www.dfa-shop.com und www.deutsche-friseur-akademie.de 2018-12-14 20:59:45 Neuer,dfa,Shop,online,Weg,Deutschen,Friseurakademie,Neu,Ulm,noch,einfacher,geworden:,neue True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4600_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4600_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Unter www.dfa-shop.com können alle aktuellen Kurse, Seminare und Schulungen der dfa in Neu-Ulm und Hannover rund um die Uhr online gebucht werden. | Neuer,dfa,Shop,online,Weg,Deutschen,Friseurakademie,Neu,Ulm,noch,einfacher,geworden:,neue True

Unter www.dfa-shop.com können alle aktuellen Kurse, Seminare und Schulungen der dfa in Neu-Ulm und Hannover rund um die Uhr online gebucht werden.

Neuer dfa-Shop ist online: News, Szene

Neuer dfa-Shop ist online

Der Weg zur Deutschen Friseurakademie in Neu-Ulm ist noch einfacher geworden: Der neue dfa -Shop ist online!
Unter www.dfa-shop.com können alle aktuellen Kurse, Seminare und Schulungen der dfa in Neu-Ulm und Hannover rund um die Uhr online gebucht werden. | Dabei sind alle Schulungsformate wählbar, von der Meisterschule...
 
Bitte lächeln Bitte lächeln Sigi Renner Friseure (SRF) geht neue Wege und holt Amberger Familien für ein Mehrgenerationenshooting vor die Kamera Amberg, Dezember 2018. Nach einem spannenden Casting-Sommer standen die Kandidaten fest: zwei Familien aus Amberg mit insgesamt zehn Familienmitgliedern von der Uroma bis zum Enkelkind wagten sich Ende Oktober beim Shooting im Salon vor die Kamera. Die beiden Familien stehen repräsentativ für Ambergs Vielfalt und den Sinn für Familie. Denn zwei Dinge waren und sind bei SR-Friseure immer entscheidend: die Familie und die Liebe zur Heimat. | Das Casting auf allen Kanälen Ein Shooting von und mit echten Menschen aus Amberg. So einfach und genial war die Idee hinter der Aktion „Wir sind Amberg“, die vom Kreativteam der Sigi Renner Friseure (SRF) entwickelt wurde: Statt gebuchter Profimodels, holten die SR-Friseure „normale“ Menschen vor die Kamera und inszenierten sie wie Models. Aber damit nicht genug, es sollten Familien mit mehreren Generationen sein, mit denen man zeigen wollte, dass Mode und Stil weder Alter, noch eine Größenbegrenzung kennt. Was zählte, war die natürliche Ausstrahlung und das authentische Auftreten. Sechs Wochen lang konnten sich alle interessierten Kandidaten bei SRF bewerben. Dafür musste nur ein Castingbogen ausgefüllt und ein Selfie gemacht werden. Die Bewerbungen gingen per Email, über die sozialen Netzwerke facebook und instagram oder ganz klassisch im Salon ein. Die Renner Friseure freuen sich über die sehr positive Resonanz trotz Sommerferien und Hitzewelle und standen am Ende buchstäblich vor der Qual der Wahl. „Wir fühlten uns ein bisschen wie die Jury bei einer Casting-Show,“ beschreibt es Gina Renner, Mitinitiatorin der Shootingaktion. Ein Blick hinter die Kulissen Sonntag, 08:30, ein aufregender Tag liegt vor den SR-Friseuren: Heute heißt es „Bitte lächeln!“, denn die Aktion „Wir sind Amberg!“ geht ins Finale. Dafür trifft sich das Team schon früh, um die Abläufe und Frisuren zu besprechen. Als die erste Familie über-pünktlich eintrifft, ist die Spannung zum Greifen nah. Es wird geschnitten, gefärbt und gestylt. Zeitgleich kümmert sich Stylistin Maria Derix um die passenden Outfits, steckt T-Shirts ab und bügelt fleißig Hosen. Um 10:30 ist die erste Familie, bestehend aus Oma Gisela (72 Jahre), Tochter Kathrin (45 Jahre) und Enkelin Frida (5 Jahre) fertig: in hellen-rosé Tönen gekleidet und mit passendem frischen MakeUp müssen die drei Damen nun zum Einstellen des Lichts herhalten. Immer wieder schmeißen sie sich geduldig in Pose, bis alles passt. Und dann geht es auch ganz schnell: die Umstehenden sorgen für gute Laune, so dass jeder Schuss ein lachender Treffer wird. Nach 10 Minuten sagt der Fotograf Thomas Rafalzyk aus Berlin, der sonst auf den Fashion Weeks die Models auf dem Catwalk ablichtet: „Alles im Kasten!“ Inzwischen ist auch die zweite, größere Familie fertig gestylt. Vier Generationen Charme, Authentizität und Lebensfreude strahlen dem Team entgegen: Oma Gisela (83 Jahre), Mutter Sabine (57), Sohn Maximilian (32) mit seiner zukünftigen Frau Hannah (30), Tochter Christina (30) mit Mann Florian (41) und deren Töchterchen Elisabeth (1 Jahr). Während des Shootings filmt außerdem ein Kamerateam vom Oberpfalz-TV den Ablauf. Gegen 13:00 sind alle Motive abgelichtet. Die Spannung fällt ab, alles hat wunderbar geklappt: „Ich bin stolz auf mein Team, die dieses Projekt von Anfang bis zum Ende genial organisiert und umgesetzt haben,“ so Sigi Renner. Ein Shooting nur für Amberg Das Ziel der Aktion „Wir sind Amberg“ von SRF ist es, zu zeigen, dass Mode und Trends nicht nur in der Großstadt gemacht werden und vor allem nicht nur an Menschen mit Modelmaßen gut aussehen: „Generationsübergreifende Mode und authentische Schönheit, sollte gezeigt werden.“ Die Idee zum Shooting der Generationen entwickelten die beiden Töchter Gina und Nadja Renner gemeinsam mit dem SRF Creative Team. Seit über 60 Jahre besteht das Familienunternehmen Sigi Renner Friseure in Amberg, inzwischen in der vierten Generation. Sein Gespür für die neusten Trends hat Sigi Renner in den letzten Jahren immer wieder bewiesen: auf den großen Bühnen der internationalen Modemetropolen, als Akteur bei Fotoproduktionen oder Backstage bei der Mercedes Benz Fashion Week. Nun war es an der Zeit zu zeigen, wieviel Mode in Amberg steckt. „Amberg ist unser Zuhause. Wir haben der Stadt und den Menschen, die hier leben, unseren Erfolg zu verdanken und das seit vier Generationen,“ weiß Sigi Renner, Friseurmeister und Inhaber. Fotocredit: © Thomas Rafalzyk 2018-12-14 06:49:23 Bitte,lächeln,Sigi,Renner,Friseure,SRF,geht,neue,Wege,holt,Amberger,Familien,Mehrgenerationenshooting,vor,Kamera True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4599_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4599_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Amberg, Dezember 2018. Nach einem spannenden Casting-Sommer standen die Kandidaten fest: zwei Familien aus Amberg mit insgesamt zehn Familienmitgliedern von der Uroma bis zum Enkelkind wagten sich Ende Oktober beim Shooting im Salon vor die Kamera. Die beiden Familien stehen repräsentativ für Ambergs Vielfalt und den Sinn für Familie. Denn zwei Dinge waren und sind bei SR-Friseure immer entscheidend: die Familie und die Liebe zur Heimat. | Bitte,lächeln,Sigi,Renner,Friseure,SRF,geht,neue,Wege,holt,Amberger,Familien,Mehrgenerationenshooting,vor,Kamera True

Amberg, Dezember 2018. Nach einem spannenden Casting-Sommer standen die Kandidaten fest: zwei Familien aus Amberg mit insgesamt zehn Familienmitgliedern von der Uroma bis zum Enkelkind wagten sich Ende Oktober beim Shooting im Salon vor die Kamera. Die beiden Familien stehen repräsentativ für Ambergs Vielfalt und den Sinn für Familie. Denn zwei Dinge waren und sind bei SR-Friseure immer entscheidend: die Familie und die Liebe zur Heimat.

Bitte lächeln: News, Szene

Bitte lächeln

Sigi Renner Friseure (SRF) geht neue Wege und holt Amberger Familien für ein Mehrgenerationenshooting vor die Kamera
Amberg, Dezember 2018. Nach einem spannenden Casting-Sommer standen die Kandidaten fest: zwei Familien aus Amberg mit insgesamt zehn Familienmitgliedern von der Uroma bis zum Enkelkind wagten sich Ende Oktober beim Shooting...
 
Hier werden Haare DESIGNT Hier werden Haare DESIGNT Ganz in der Nähe vom Checkpoint Charlie, dem berühmten ehemaligen Grenzübergang im Berlin der 60er bis 90er Jahre, befindet sich der Salon Eevie Ostrich – Hairdesign by Evelyn Strauß. Mit ihren vier Mitarbeitern rockt die Berlinerin von Dienstag bis Samstag auf 65 m2 das Salongeschäft und liebt jeden Moment davon: „Als Friseur schätze ich den direkten Kontakt zu Menschen und empfinde es als Ehre, diese verwandeln und glücklich machen zu dürfen.“ | Sechs Jahre nach der Eröffnung, erstrahlt Eevie Ostrich nun in neuem Glanz. „Wir haben uns weiterentwickelt und das sollte auch in unserem zweiten Zuhause sichtbar werden“, so die Inhaberin, die eigentlich nur Eevie genannt wird. Weiterentwickeln, dazulernen und neue Services in den Salon integrieren sind wichtige Faktoren für das erfolgreiche Business. Neben dem klassischen Braut-Paket inklusive Anreise zur Location veranstaltet das Team auch Styling-Events im Salon. In kleinen Gruppen von bis zu drei Personen gibt ein Stylist Anleitung zum richtigen Umgang mit Tools wie Lockenstab und Co. oder Schmink-Tipps, die dann „hands-on“ direkt ausprobiert und nachgemacht werden. „Dass bei uns 50 % der Mannschaft, Felix und ich, aktive Trainer für Paul Mitchell® sind, ist ein Glücksfall fürs Team sowie unsere Kunden. Unsere Auszubildende Véronique strebt für 2019 den New Talent an. Dadurch sind wir immer auf dem neusten Stand.“ Alle acht Wochen stehen Schulungen auf dem Programm, hinzu kommen 3-4 mal im Jahr Seminare bei der Wild Beauty. Die Atmosphäre im Salon ist geprägt von gegenseitigem Respekt, Teamwork und freundschaftlichem Umgang – unter den Kollegen und gegenüber den Salonkunden. Jeder Kunde soll sich wohlfühlen und seine Wünsche erfüllt bekommen, so unterschiedlich diese sein mögen. „Auch unser Team ist bunt und diese Individualität zeichnet uns aus, das spüren unsere Kunden.“ Qualitätsbewusste Damen und Herren zwischen 25 und 55 Jahren – das sind die Kunden, die im Wash House entspannen, am Make-up Platz verschönert werden oder im Take Home Bereich die passenden Produkte für zuhause mitnehmen. „Für uns als Hairdesigner ist vor allem die Color Bar ein Dreh- und Angelpunkt. Hier tauschen wir uns zu neuen Rezepturen und Farbnuancen aus und lernen voneinander.“ Genau das schätzt sie auch an ihrer Tätigkeit als Paul Mitchell® Trainerin, denn von Kollegen und Seminarteilnehmern lässt sie sich ebenso inspirieren. Unter anderem zu eigenen Kollektionen, die sie mit ihrem Team und einer befreundeten Fotografin umsetzt. Die fertigen Fotos wurden im Oktober sogar auf einer Vernissage präsentiert und zum Verkauf angeboten. Der Erlös ging zugunsten von Hummelkind® Visite e.V., der Verein bietet Eltern und medizinischem Personal eine gute Möglichkeit, Kinder auf Untersuchungen und Behandlungen vorzubereiten und ihnen viele Krankheitsbilder altersgerecht zu erklären. Damit teilt das Salonteam den Paul Mitchell® Spirit, den der Gründer mit Sätzen wie „Erfolg, den man nicht teilt, ist ein Misserfolg“ geprägt hat. „Es sind die Menschen hinter dieser Marke die mich beeindruckt und inspiriert haben. Ich muss mich niemandem anpassen. So wie ich bin werde ich als Friseur und Mensch respektiert und gefördert. Das lebe ich auch in meinem Salon. Wir halten regelmäßig Teammeetings ab oder unternehmen Ausflüge, denn wie in einer guten Beziehung braucht es ab und an klärende Gespräche. So finde ich heraus was den Einzelnen beschäftigt und was ich tun kann, um diese Bedürfnisse zu erfüllen.Durch die individuelle Förderung jedes Einzelnen arbeitet das Team besser zusammen. Darauf bin ich stolz.“ Eevie Ostrich – Hairdesign by Evelyn Strauß Lindenstraße 76 10969 Berlin Tel.: +49 (0) 30 26303533 Mail: info@eevie.de Web: www.eevie.de Fotos: © Marie Staggat 2018-12-12 16:25:35 Hier,werden,Haare,DESIGNT,Ganz,Nähe,vom,Checkpoint,Charlie,berühmten,ehemaligen,Grenzübergang,Berlin,60er,bis,90er,Jahre,befindet,sich,Salon,Eevie,Ostrich,–,Hairdesign,by,Evelyn,Strauß True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4598_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4598_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Mit ihren vier Mitarbeitern rockt die Berlinerin von Dienstag bis Samstag auf 65 m2 das Salongeschäft und liebt jeden Moment davon: „Als Friseur schätze ich den direkten Kontakt zu Menschen und empfinde es als Ehre, diese verwandeln und glücklich machen zu dürfen.“ | Hier,werden,Haare,DESIGNT,Ganz,Nähe,vom,Checkpoint,Charlie,berühmten,ehemaligen,Grenzübergang,Berlin,60er,bis,90er,Jahre,befindet,sich,Salon,Eevie,Ostrich,–,Hairdesign,by,Evelyn,Strauß True

Mit ihren vier Mitarbeitern rockt die Berlinerin von Dienstag bis Samstag auf 65 m2 das Salongeschäft und liebt jeden Moment davon: „Als Friseur schätze ich den direkten Kontakt zu Menschen und empfinde es als Ehre, diese verwandeln und glücklich machen zu dürfen.“

Hier werden Haare DESIGNT: News, Szene

Hier werden Haare DESIGNT

Ganz in der Nähe vom Checkpoint Charlie, dem berühmten ehemaligen Grenzübergang im Berlin der 60er bis 90er Jahre, befindet sich der Salon Eevie Ostrich – Hairdesign by Evelyn Strauß.
Mit ihren vier Mitarbeitern rockt die Berlinerin von Dienstag bis Samstag auf 65 m2 das Salongeschäft und liebt jeden Moment davon: „Als Friseur schätze ich den direkten Kontakt zu Menschen und empfinde es als...
 
Habt Ihr auch ein Faible für farbenfrohe Balayage-Looks? Habt Ihr auch ein Faible für farbenfrohe Balayage-Looks? Ein Interview mit Larisa Love, Instagram-Queen und Coloristin aus L.A. über angesagte Pastell-Looks… JOICO hat gerade (in Deutschland im Oktober) die Pearl Pastel Collection aus der Color Intensity Serie auf den Markt gebracht. Lass uns doch ein wenig über den Hype der semipermanenten Haarfarben plaudern und was es da zu beachten gibt: | Du hast gesagt, Frau braucht keinen Schmuck, wenn sie eine schillernde Haarfarbe wählt. Welche Nuance aus der neuen Pearl Pastel Collection ist denn dein Favorit im Hinblick auf, sagen wir mal “universell einsetzbar”? Ganz klar Violet Pearl. Lilatöne sind sehr kühl und bleiben es auch, wenn sie blasser werden. Sie nehmen den unschönen Warmstich aus dem Haar. Zudem hat man danach gleich wieder eine tolle, ebenmäßige Basis, um sich die nächste Farbe auszusuchen. Bedeutet: Das Haar muss für die nächste semipermanente Farbe nicht erneut vorab aufgehellt und abgetönt werden. Viele Kunden meinen, dass sie mit semipermanenten Haarfarben wie Color Intensity ihr Haar selbst tönen können, speziell mit den Pastellnuancen. Funktioniert das? Deinen eigenen Look bekommst du mit semipermanenten Farben wie Color Intensity nicht hin. Lass es lieber beim Friseur machen! Du brauchst dafür nämlich eine perfekte Basis, damit die Farbe so rauskommt, wie du sie haben willst. Auf welche Produkteigenschaften achtest du bei einer Farbe? Für mich ist es am wichtigsten, dass das Haar gesund bleibt. Intensive Haarfarben wie die Lilapastellnuancen waschen sich nach und nach raus und sind ohne Ammoniak, so dass das Haar einfach gesund ausschaut. Sind denn Pastelltöne nur was für junge Leute? Absolut nicht! Es geht doch darum, wie alt beziehungsweise jung du dich fühlst und nicht um das wahre Alter. Und natürlich auch, welche Nuance dir am besten steht. Wie bleiben semipermanente Haarfarben so lang wie möglich schön? Du musst auf jeden Fall ein Shampoo mit Farbschutz, wie K-Pak Color Therapy Shampoo zusammen mit dem passenden Conditioner verwenden. Zudem solltest du dein Haar nicht mehr als zwei, drei Mal pro Woche waschen. Nimm nur lauwarmes Wasser beim Haarewaschen. Und zwischendurch kannst du ein Trockenshampoo zum Auffrischen deiner Haare verwenden, um es nicht allzu oft waschen zu müssen. Was muss ich beachten oder was muss ich wissen, wenn ich mein Haar pastellig färben lassen möchte? Bevor man sich für einen perlmuttschimmernden, pastellfarbenen Look entscheidet, sollte man sich darüber im Klaren sein, dass das Haar definitiv mehr Pflege und Friseurtermine braucht als eine natürliche Nuance wie blond oder braun. Der Grund: Pastelltöne verblassen schneller und deshalb muss man öfter zum Friseur. Zudem braucht es je nach Ausgangshaarfarbe ein paar Termine, bis das Haar hell genug ist, um anschließend die Pastellnuancen auftragen zu können. Das heißt, es ist schon eine kleine Reise, die man da vor sich hat, wenn man sich tolles perlmuttschimmerndes, pastelliges Haar wünscht. Warum arbeitest du am liebsten mit semipermanenten Tönen? Sie verblassen doch viel schneller als eine richtige Coloration... Was ich daran liebe? Ich kann kreativ sein und mein Kunde auch. Du kannst immer wieder eine neue Farbe ausprobieren und mit vielen verschiedenen Nuancen und Intensitäten spielen. Wie oft muss man mit semipermanenten Haarfarben zum Friseur? Bei perlmuttschimmernden Pastellnuancen sollte man nach 10 Haarwäschen wieder zum Friseur - sofern man eine neue Farbe will. Die Confetti Collection von Joico hält sogar 15 Haarwäschen lang und generell gilt, je satter eine Farbe, desto länger hat man etwas davon. Die “satteren” halten dann bis zu 20 Haarwäschen. Dank Instagram ist dein Name mittlerweile zur Marke geworden. Deine Tipps für einen erfolgreichen Social Media Auftritt? Hebe dich von Anderen ab und zeige, was dich und deine Arbeit besonders macht. Du musst deine Social Media Kanäle mit Leidenschaft führen. Poste täglich und poste gute Inhalte. Mit Vorher/Nachher Fotos bringst du Leben und Interaktion auf deine Seite. Tausche dich mit deinen Followern aus und gib ihnen all die Liebe zurück, die du bekommst. Ich teile mein Wissen gern auf Social Media und erzähle auch immer davon, wenn ich Seminare gebe. Weitere Informationen unter www.joico-colorintensity.com/de und www.instagram.com/larisadoll/ 2018-12-11 16:34:56 Habt,Ihr,auch,Faible,farbenfrohe,Balayage,Looks,Interview,Larisa,Love,Instagram,Queen,Coloristin,L,A,über,angesagte,Pastell,Looks… True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4597_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4597_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
JOICO hat gerade (in Deutschland im Oktober) die Pearl Pastel Collection aus der Color Intensity Serie auf den Markt gebracht. Lass uns doch ein wenig über den Hype der semipermanenten Haarfarben plaudern und was es da zu beachten gibt: | Habt,Ihr,auch,Faible,farbenfrohe,Balayage,Looks,Interview,Larisa,Love,Instagram,Queen,Coloristin,L,A,über,angesagte,Pastell,Looks… True

JOICO hat gerade (in Deutschland im Oktober) die Pearl Pastel Collection aus der Color Intensity Serie auf den Markt gebracht. Lass uns doch ein wenig über den Hype der semipermanenten Haarfarben plaudern und was es da zu beachten gibt:

Habt Ihr auch ein Faible für farbenfrohe Balayage-Looks?: News, Szene

Habt Ihr auch ein Faible für farbenfrohe Balayage-Looks?

Ein Interview mit Larisa Love, Instagram-Queen und Coloristin aus L.A. über angesagte Pastell-Looks…
JOICO hat gerade (in Deutschland im Oktober) die Pearl Pastel Collection aus der Color Intensity Serie auf den Markt gebracht. Lass uns doch ein wenig über den Hype der semipermanenten Haarfarben plaudern und was es da...
 
Pantone gibt Farbe des Jahres 2019 bekannt Pantone gibt Farbe des Jahres 2019 bekannt PANTONE 16-1546 Living Coral CARLSTADT (New Jersey, USA), 6. Dezember 2018 – Pantone, Anbieter professioneller Farbstandards und digitaler Lösungen für die Designbranche, gibt heute PANTONE 16-1546 Living Coral als die Pantone® Color of the Year 2019 bekannt – ein anregendes und lebensbejahendes Orange mit goldenem Unterton. Die Natur spendet uns Energie – und so, wie Korallenriffe den Meeresbewohnern als Nahrungsquelle und Zufluchtsort dienen, schenkt uns das kräftige, aber dennoch dezente PANTONE 16-1546 Living Coral Wärme, damit wir uns mit Behagen und Elan durch unsere sich ständig verändernde Umwelt bewegen können. | Inmitten des Ansturms digitaler Technologien und dem immer weiter ansteigenden Einfluss von Social Media auf unseren Alltag sehnen wir uns nach Authentizität und intensiven Erfahrungen, die uns Verbindung und Vertrautheit ermöglichen. Das gewinnende Wesen des geselligen und temperamentvollen PANTONE 16-1546 Living Coral ermuntert uns ausdrücklich zu ungezwungenen Aktivitäten. Als Symbol für unseren natürlichen Wunsch nach Optimismus und erfreulichen Erlebnissen verkörpert Pantone 16-1546 Living Coral unser Verlangen nach spielerischem Ausdruck. Pantone Living Coral spiegelt den aktuellen Zeitgeist wider und ist eine behagliche Farbe, die in unserer natürlichen Umgebung vorkommt und gleichzeitig eine lebendige Präsenz in Social Media hat. „Farbe ist die ausgleichende Linse, durch die wir die natürliche und digitale Realität wahrnehmen. Dies gilt insbesondere für Living Coral“, so Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institute. „In einer Welt, in der Verbraucher sich zunehmend nach Interaktion und gesellschaftlicher Verbindung sehnen, schlagen die menschlichen und motivierenden Eigenschaften des freudigen Pantone Living Coral einfach die richtige Saite an.“ Pantone 16-1546 Living Coral strahlt die gewünschten, gewohnten und energiespendenden Aspekte einer in der Natur vorkommenden Farbe aus. In seiner prachtvollen, doch leider so schwer erreichbaren natürlichen Umgebung unter dem Meer verzaubert der anregende, spritzige Farbton Augen und Sinne. Pantone Living Coral entspringt der Mitte eines natürlich leuchtenden und farbenfrohen Ökosystems und steht sinngemäß für den Schutz, den Korallenriffe einem ganzen Kaleidoskop von Farben bieten. „Farben bereichern und beeinflussen die Art und Weise, auf die wir Erfahrungen im Leben sammeln“, erklärt Laurie Pressman, Vice President des Pantone Color Institute. „Als Farbton, der das Leben bejaht und gleichzeitig Energie spendet und nährt, erinnert uns Pantone 16-1546 Living Coral deutlich daran, wie Farben unsere gemeinsamen Erfahrungen verkörpern und die Geschehnisse in unserer Weltkultur zu einem bestimmten Zeitpunkt reflektieren können.“ In Social Media Aufgrund seines organischen Ursprungs ist Living Coral in digitalen Medien besonders auffällig und wirkt ähnlich inspirierend wie unsere natürliche Umgebung. Durch seine Strahlkraft und Spritzigkeit zieht Living Coral in Social Media und im digitalen Design unsere Aufmerksamkeit auf sich. In der Mode und bei Accessoires Living Coral verleitet zu experimentierfreudigem und spielerischem Ausdruck in Herren- und Damenkollektionen für die Straße und den Laufsteg. Der warme Farbton vermittelt Wohlgefühl und eine positive Einstellung in einfachen Farbstorys, ist dafür aber umso experimenteller und prickelnder in Mustern, Texturen und sogar einfarbigen Looks. Als ansprechender Akzentfarbton ermöglicht Pantone Living Coral beeindruckende Kontraste quer durch das gesamte Farbspektrum. In der Kosmetik Das lebensbejahende, mit allen Hauttönen harmonierende Pantone Living Coral versieht Beauty-Produkte wie Rouge, Augen-Make-up und Lippenstifte mit natürlicher Farbe. Auch mutige, verspielte Looks unterstreicht Living Coral, liegt es doch im Mittelpunkt des Farbkaleidoskops und ermuntert zu Experimenten mit Farbpaletten, Texturen, Schimmer- und Glanzakzenten. Im Produktdesign Living Coral ist von Natur aus für alle Produkte quer durch alle Altersgruppen und Geschlechter geeignet. Materialien mit Textur und freundlichen Farben wie Pantone Living Coral entsprechen unserem Verlangen nach Produkten, die menschliche, motivierende Merkmale besitzen. In der Inneneinrichtung Als klares Statement in Settings und im Dekor eingesetzt verleiht Living Coral hautnah erlebbaren Erfahrungen mit spielerischem Hintergrund wie Pop-up-Installationen und interaktiven Räumen Schwung. In ihrer Eigenschaft als greifbare und menschlich einladende Farbe erzeugt Pantone Living Coral auf flauschigen Teppichen, kuscheligen Decken und üppigen Polsterungen ein warmes und behagliches Wohl- und Wohngefühl. Durch seine überschwängliche Natur setzt Pantone Living Coral in jedem Raum eindrucksvolle Farbakzente, sei es über Dekorationsgegenstände, Tischwäsche oder Wandfarben. Im Verpackungsdesign Living Coral ist von Natur aus wie geschaffen für Verpackungsanwendungen. Der warme, wohltuende und lebensbejahende Ton lädt uns unmittelbar dazu ein, die Hand auszustrecken und nach ihm zu greifen. Tribute Portfolio und Pantone Color of the Year Unter den zahlreichen angenehmen Aspekten, für die Living Coral steht, liegt das Reisen an erster Stelle, verschafft es uns doch häufig neue Begegnungen und gesellschaftliche Kontakte. Anlässlich der Auswahl von Living Coral als 20. Pantone Color of the Year ist Pantone eine Partnerschaft mit Tribute Portfolio, der neuesten Kollektion unabhängiger und charakteristischer Hotels von Marriott International eingegangen. Gemeinsam entwickeln die Unternehmen die erste Pop-up Pantry ihrer Art, die in ausgewählten Hotels rund um die Welt das hautnahe Eintauchen in Farbwelten ermöglicht. Tribute Portfolio und Pantone richten eine Reihe interaktiver Pantone-Pantrys an ungewöhnlichen und kreativen Orten auf der ganzen Welt ein. Den Anfang macht die Art Basel Miami im Royal Palm South Beach Miami Resort. Anschließend geht es weiter zum Alida Hotel in Savannah, Georgia, und nächstes Jahr zum The Slaak Rotterdam in den Niederlanden. Adobe Stock und Pantone Color of the Year 2019 Das zweite Jahr in Folge hat Pantone in Zusammenarbeit mit Adobe Stock zur Inspiration und Unterstützung der Kreativbranche eine Color-of-the-Year-Kollektion erstellt. Living Coral ist ein natürlicher, aber dennoch dynamischer und belebender Farbton, der sich perfekt für Designer in vertikalen Märkten eignet, die kreativen Elementen auf sanfte Art Energie verleihen wollen. Mit über 125 Millionen Bildressourcen ist Adobe Stock eine fantastische Quelle für Kreativprofis auf der Suche nach visueller Inspiration und kreativer Entfaltung. Material ConneXion, a SANDOW company, und Pantone Damit PANTONE 16-1546 Living Coral im Produktdesign sämtlicher Kreativbranchen wirksam zum Leben erweckt werden kann, müssen sowohl die Eigenschaften der Farbe als auch des Materials, auf das sie aufgetragen wird, berücksichtigt werden. Um die Beziehung zwischen Farbe und Material noch deutlicher hervorzuheben und den Designprozess effizienter zu machen, arbeitet Pantone jetzt mit Material ConneXion zusammen, einer weltweit agierenden Beratungsfirma für Farben und Innovation. Durch die Partnerschaft mit Material ConneXion können sich Designer und Lieferanten genau die Lösungen suchen, die die Wünsche der Verbraucher und ihre Designvorstellungen erfüllen und gleichzeitig ihr Geschäft stärken. Guides zur Pantone Color of the Year 2019 in limitierter Auflage Zur Feier des 20-jährigen Jubiläums der Pantone Color of the Year sind für einen begrenzten Zeitraum Spezialkollektionen der Pantone Formula Guides und der Fashion, Home + Interiors Color Guides erhältlich. Die Farbfächer sind mit exklusiven Gedenk-Covers für die Color of the Year versehen und bieten im Innern Informationen über die Auswahl für 2019 und eine Historie der vorherigen Colors of the Year. Über store.pantone.com/de und autorisierte Händler weltweit sind die Pantone Color of the Year 2019 Formula Guides (160 US-Dollar) für Grafik-, Druck- und Verpackungsdesigner sowie die Fashion, Home + Interiors Color Guides (205 US-Dollar) für Mode- und Produktdesigner in limitierter Auflage erhältlich. Über die Pantone Color of the Year Der Auswahlprozess für die Color of the Year erfordert sorgfältige Überlegungen und Trendanalysen. Daher halten die Farbexperten des Pantone Color Institute jedes Jahr aufs Neue Ausschau nach weltweit neuen Farbeinflüssen, bevor sie die Color of the Year küren. Bei ihren Analysen berücksichtigen sie unter anderem Farbtrends in der Unterhaltungs- und Filmbranche, in Kunstsammlungen und Werken neuer Künstler, in der Mode, in allen Designbereichen, an beliebten Reisezielen sowie in neuen Life- und Playstyles und im sozioökonomischen Umfeld. Die Einflüsse können auch von neuen Technologien, Materialien, Oberflächenstrukturen und Effekten herrühren, die sich auf Farben auswirken. Auch Social-Media-Plattformen und sogar bevorstehende Sportveranstaltungen mit weltweiter Reichweite können Farbtrends mitbestimmen. Seit 20 Jahren hat die Pantone Color of the Year einen maßgeblichen Einfluss auf die Produktentwicklung und auf Kaufentscheidungen in zahlreichen Branchen, einschließlich dem Mode-, Möbel- und Industriedesign sowie dem Produkt-, Verpackungs- und Grafikdesign. In den Vorjahren wurden folgende Pantone-Farben zur Color of the Year gekürt: PANTONE 18-3838 Ultra Violet (2018) PANTONE 15-0343 Greenery (2017) PANTONE 15-3919 Serenity und PANTONE 13-1520 Rose Quartz (2016) PANTONE 18-1438 Marsala (2015) PANTONE 18-3224 Radiant Orchid (2014) PANTONE 17-5641 Emerald (2013) PANTONE 17-1463 Tangerine Tango (2012) PANTONE 18-2120 Honeysuckle (2011) PANTONE 15-5519 Turquoise (2010) PANTONE 14-0848 Mimosa (2009) PANTONE 18-3943 Blue Iris (2008) PANTONE 19-1557 Chili Pepper (2007) PANTONE 13-1106 Sand Dollar (2006) PANTONE 15-5217 Blue Turquoise (2005) PANTONE 17-1456 Tigerlily (2004) PANTONE 14-4811 Aqua Sky (2003) PANTONE 19-1664 True Red (2002) PANTONE 17-2031 Fuchsia Rose (2001) PANTONE 15-4020 Cerulean (2000) Die zur Pantone Color of the Year 2019 gekürte Farbe stammt aus dem Pantone Fashion, Home + Interiors Color System, dem meistverwendeten, anerkannten Farbstandardsystem für Mode-, Textil- und Innenraumdesign. Weitere Informationen zur Pantone Color of the Year 2019 finden Sie auf www.pantone.com/color-of-the-year-2019. 2018-12-08 18:38:45 Pantone,gibt,Farbe,Jahres,2019,bekannt,PANTONE,16,1546,Living,Coral True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4593_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4593_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
CARLSTADT (New Jersey, USA), 6. Dezember 2018 – Pantone, Anbieter professioneller Farbstandards und digitaler Lösungen für die Designbranche, gibt heute PANTONE 16-1546 Living Coral als die Pantone® Color of the Year 2019 bekannt – ein anregendes und lebensbejahendes Orange mit goldenem Unterton. Die Natur spendet uns Energie – und so, wie Korallenriffe den Meeresbewohnern als Nahrungsquelle und Zufluchtsort dienen, schenkt uns das kräftige, aber dennoch dezente PANTONE 16-1546 Living Coral Wärme, damit wir uns mit Behagen und Elan durch unsere sich ständig verändernde Umwelt bewegen können. | Pantone,gibt,Farbe,Jahres,2019,bekannt,PANTONE,16,1546,Living,Coral True

CARLSTADT (New Jersey, USA), 6. Dezember 2018 – Pantone, Anbieter professioneller Farbstandards und digitaler Lösungen für die Designbranche, gibt heute PANTONE 16-1546 Living Coral als die Pantone® Color of the Year 2019 bekannt – ein anregendes und lebensbejahendes Orange mit goldenem Unterton. Die Natur spendet uns Energie – und so, wie Korallenriffe den Meeresbewohnern als Nahrungsquelle und Zufluchtsort dienen, schenkt uns das kräftige, aber dennoch dezente PANTONE 16-1546 Living Coral Wärme, damit wir uns mit Behagen und Elan durch unsere sich ständig verändernde Umwelt bewegen können.

Pantone gibt Farbe des Jahres 2019 bekannt: News, Szene

Pantone gibt Farbe des Jahres 2019 bekannt

PANTONE 16-1546 Living Coral
CARLSTADT (New Jersey, USA), 6. Dezember 2018 – Pantone, Anbieter professioneller Farbstandards und digitaler Lösungen für die Designbranche, gibt heute PANTONE 16-1546 Living Coral als die Pantone® Color...
 
Big Hair für feines Haar - wie tolles Volumen gelingt... Big Hair für feines Haar - wie tolles Volumen gelingt... Max Höhn, Promifriseur aus Berlin, im Interview. Big Hair ist im Trend und bald schon startet die Saison der Feste und Feiern. Für den perfekten Style am Abend braucht’s auch die perfekte Frisur. Was aber, wenn das Haar fein ist und sich gar nicht richtig greifen lässt? | Fünf Steps von Max Höhn, Markenbotschafter für JOICO Germany und Inhaber des gleichnamigen Salons in Berlin-Mitte, fürs perfekte Big Hair, das garantiert hält: Sein Styling-Motto: Lieber ‚Kate Moss kommt von der Party‘ als ‚Kate Moss geht auf die Party‘. Ein guter Einstieg, denn wir alle wissen, dass auch sie nicht die dicksten Haare hat... Der richtige Schnitt ist die Basis für jedes tolle Styling. Welcher Schnitt eignet sich denn am besten für feines Haar? Die Grundvoraussetzung: Das Deckhaar sollte immer der längste Punkt sein, dann kann das Haar auch gern gestuft werden. Und: Längeres, feines Haar braucht eine stumpfe Linierung, damit es voller aussieht. Allerdings gibt es Kundinnen mit feinem Haar, denen einfach kein langes Haar steht. Das sollte man bei all dem Big Hair Hype immer beachten. Auch die Farbe spielt eine Rolle, besonders wenn das Haar griffig und beim Hochstecken ein toller Hingucker sein soll. Was sind deine Tipps und No-Goes? Fangen wir mit den No-Goes an: Der Ansatz darf nie heller und sollte nie rausgewachsen sein. Ideal ist ein Ansatz, der ein bis zu drei Töne dunkler ist. Ein dunkler Ansatz gibt Tiefe und das Haar wirkt sichtbar voller. Bei feinem Haar sind Surfersträhnchen optimal. Sie lassen das Haar optisch nach mehr aussehen. Toll ist auch die Stripe-Technik aus den 90ern. Hier werden im Bereich des Atlasknochens senkrechte Stripes gesetzt und das Haar bekommt auf dieser Weise mehr Fülle. Wichtig ist generell, dass feines Haar Struktur bekommt. Und diese Struktur erzielt man durch eine Tönung (wenn es keine Coloration sein soll) oder eben durch die perfekte Strähnchentechnik. Die neuen Blonde Life Haarfarben von Joico sind übrigens toll zum Akzentuieren bei feinem Haar, da man vorab keine Blondierung braucht (nur beim Friseur). Kommen wir zur Pflege. Wie pflege ich dünnes, feines Haar, so dass es stylebarer, griffiger und gesünder ausschaut? Auf keinen Fall mit ölhaltigen Produkten pflegen, sondern eher auf Produkte setzen, die das Haar kräftigen. Optimal sind Shampoo und Conditioner speziell für feines Haar oder anders gesagt Volumenshampoo und die dazugehörige Pflege (z.B. aus der Body Luxe Serie von Joico, ab 19.90 Euro). Diese beschweren das Haar nicht und haben on top einen Verdickungseffekt. Und noch ein Tipp: Den Conditioner immer einkämmen und dann einwirken lassen, anschließend natürlich ausspülen. Deine ultimativen Stylingtipps in Sachen Föhnen, Volumen kreieren, Griffigkeit? Als Friseur bin ich ein großer Fan vom Bürstenfinish. Für lang anhaltendes Volumen arbeite ich mit mehreren Bürsten gleichzeitig und lasse die einzelnen Partien nach dem Föhnen im Haar auskühlen. Wer vor dem Spiegel nicht so fit ist oder daheim nicht so viele Bürsten hat, dem helfen nach dem Föhnen sogenannte Dry Texturizer. Das sind Textur gebende Sprays, die auch dem feinsten Haar auf wundersame Weise zu mehr Griffigkeit, Stand und Volumen verhelfen. Zudem lässt sich anschließend das Haar auch toll hochstecken, da Griffigkeit und Halt bereits vorhanden ist. (z.B. Glamtex Toupierspray von Structure by Joico, 150 ml, ca. 18.90 Euro oder auch Body Shake und Hair Shake von Joico, 250 bzw. 150 ml, je ca. 24.95). Feines Haar fällt, sobald es frisch gestylt ist, gern mal schnell in sich zusammen. Wie mache ich meine Frisur für den ganzen Abend haltbar? Wenn man die richtigen Stylingprodukte verwendet, passiert das nicht. Toll in Szene setzen und gleichzeitig Halt geben schöne Haarnadeln und Spangen. Neben Haarspray & Co. schenken sie zusätzlichen Halt und sind derzeit absolut angesagt. Tücher und Bandanas sehen bei mehr Haar auch nach mehr aus - sie sind bei feinem Haar nicht so geeignet - finde ich. Flexiblen Halt ohne Verkleben, darauf sollte man bei der Wahl des Haarsprays achten. Niemand steht mehr auf Betonfrisuren. Ich mag das Flip Turn Volumizing Spray von Joico sehr gern (300 ml ca. 23.90). Weitere Informationen unter www.joicogermany.de und unter www.maxhoehn.de 2018-12-08 18:14:35 Big,Hair,feines,Haar,wie,tolles,Volumen,gelingt,Max,Höhn,Promifriseur,Berlin,Interview True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4592_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4592_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Big Hair ist im Trend und bald schon startet die Saison der Feste und Feiern. Für den perfekten Style am Abend braucht’s auch die perfekte Frisur. Was aber, wenn das Haar fein ist und sich gar nicht richtig greifen lässt? | Big,Hair,feines,Haar,wie,tolles,Volumen,gelingt,Max,Höhn,Promifriseur,Berlin,Interview True

Big Hair ist im Trend und bald schon startet die Saison der Feste und Feiern. Für den perfekten Style am Abend braucht’s auch die perfekte Frisur. Was aber, wenn das Haar fein ist und sich gar nicht richtig greifen lässt?

Big Hair für feines Haar - wie tolles Volumen gelingt...: News, Szene

Big Hair für feines Haar - wie tolles Volumen gelingt...

Max Höhn, Promifriseur aus Berlin, im Interview.
Big Hair ist im Trend und bald schon startet die Saison der Feste und Feiern. Für den perfekten Style am Abend braucht’s auch die perfekte Frisur. Was aber, wenn das Haar fein ist und sich gar nicht richtig greifen...
 
Salon ela gewinnt exklusives Barbicide - Gewinnpaket Salon ela gewinnt exklusives Barbicide - Gewinnpaket Am 06.12.2018 übergab Friseur & Beauty.de das exklusive Barbicide - Gewinnpaket, gestiftet von King Research International, an das Team des Salon ela in Seelscheid. Die große Freude über den Gewinn des Barbicide - Gewinnpaketes war Inhaber Niyazi Ünlü deutlich anzumerken, als wir ihm und seinem Team den Preis unseres November - Gewinnspiels heute übergeben konnten. | Der Salon ela ist ein kleiner aber familiärer Salon, bei welchem der Service am Kunden groß geschrieben wird. Das Team um Niyazi Ünlü, genannt Leon, und auch er selbst sind gut gelaunt und versprühen eine Menge Herzblut bei der Arbeit. Dieser Funke gute Laune springt auch schnell auf die Kundinnen und Kunden des Salons über, welche sich gern hier beraten und verwöhnen lassen. Nicht der Haarschnitt "von der Stange", sondern die individuellen Kundenwünsche werden hier umgesetzt. Und da macht es auch die gute Mischung aus nationaler und internationaler Berufserfahrung, welche die Kunden hier schätzen. Auch das Thema Salonhygiene spielt hier eine große Rolle, weshalb sich alle über den Gewinn des Barbicide - Gewinnpaketes sehr freuen. Das exklusive Gewinnpaket umfasst die folgenden Produkte: Barbicide Glas groß Barbicide Tischglas für kleine Werkzeuge Barbicide Konzentrat (groß) Barbicide Spray Barbicide Händedesinfektion KingTalc Puder Clippercide Ship Shape Dy-Zoff Farbentferner-Pads An dieser Stelle sagen alle ganz herzlichen Dank an Lee Ann Schoepf, Head of Barbicide International Distribution und Marketing, für diese wunderbaren und im Salonalltag herrlich anzuwendenden Produkte! Mehr über Barbicide erfahren Sie unter www.king-research.de Das Team Salon ela (v.l.n.r.): Arzu Öztürk, Niyazi Ünlü (Inhaber), Nadine Liesenhoff, Haeytham Abdul Karim, Anette Stümper (Friseurmeisterin) 2018-12-06 14:39:04 Salon,ela,gewinnt,exklusives,Barbicide,Gewinnpaket,06,12,2018,übergab,Friseur,&,Beauty,de,exklusive,gestiftet,King,Research,International,Team,Seelscheid True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4589_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4589_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Die große Freude über den Gewinn des Barbicide - Gewinnpaketes war Inhaber Niyazi Ünlü deutlich anzumerken, als wir ihm und seinem Team den Preis unseres November - Gewinnspiels heute übergeben konnten. | Salon,ela,gewinnt,exklusives,Barbicide,Gewinnpaket,06,12,2018,übergab,Friseur,&,Beauty,de,exklusive,gestiftet,King,Research,International,Team,Seelscheid True

Die große Freude über den Gewinn des Barbicide - Gewinnpaketes war Inhaber Niyazi Ünlü deutlich anzumerken, als wir ihm und seinem Team den Preis unseres November - Gewinnspiels heute übergeben konnten.

Salon ela gewinnt exklusives Barbicide - Gewinnpaket: News, Szene

Salon ela gewinnt exklusives Barbicide - Gewinnpaket

Am 06.12.2018 übergab Friseur & Beauty.de das exklusive Barbicide - Gewinnpaket, gestiftet von King Research International, an das Team des Salon ela in Seelscheid.
Die große Freude über den Gewinn des Barbicide - Gewinnpaketes war Inhaber Niyazi Ünlü deutlich anzumerken, als wir ihm und seinem Team den Preis unseres November - Gewinnspiels heute übergeben...
 
Inspire 2019 - Fachveranstaltung der Friseurinnung Düsseldorf Inspire 2019 - Fachveranstaltung der Friseurinnung Düsseldorf Rund 400 weiterbildungsfreudige Friseure/-innen fanden den Weg in die Eventlocation Emma-Fisch am Rande des Südparks in Düsseldorf. Die Veranstalter hatten mit ihrem innovativen Denken ein gutes Händchen bewiesen. Zahlreiche kleine aber feine und hauptsächlich innovative Firmen präsentierten sich mit Produkten und Techniken. | Vom angesagten OLAPLEX bis hin zur Haarverlängerung, veganen Produkten, geräuscharmen Föhns und Neon-Haarfarben war alles dabei. In den Hallen, auf der großen Showbühne und drei kleineren Workshop Bühnen, waren rund 120 Akteure, Berater, Helfer und Modelle aktiv. Die Besucher konnten sich über Angebote und Trends für 2019, vielleicht sogar darüber hinaus, gründlich informieren. Star-Akteur des Abends war Frank Brormann, bekannt aus der „Höhle der Löwen“, der seine Düsseldorfer Kollegen/-innen mit seiner innovativen Haarschneidetechnik „Calligraphie“ bekannt machte. Fotos: Krombholz/ friseur-news.de 2018-12-05 13:58:28 Inspire,2019,Fachveranstaltung,Friseurinnung,Düsseldorf,Rund,400,weiterbildungsfreudige,Friseure/,innen,fanden,Weg,Eventlocation,Emma,Fisch,Rande,Südparks True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4587_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4587_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Die Veranstalter hatten mit ihrem innovativen Denken ein gutes Händchen bewiesen. Zahlreiche kleine aber feine und hauptsächlich innovative Firmen präsentierten sich mit Produkten und Techniken. | Inspire,2019,Fachveranstaltung,Friseurinnung,Düsseldorf,Rund,400,weiterbildungsfreudige,Friseure/,innen,fanden,Weg,Eventlocation,Emma,Fisch,Rande,Südparks True

Die Veranstalter hatten mit ihrem innovativen Denken ein gutes Händchen bewiesen. Zahlreiche kleine aber feine und hauptsächlich innovative Firmen präsentierten sich mit Produkten und Techniken.

Inspire 2019 - Fachveranstaltung der Friseurinnung Düsseldorf: News, Szene

Inspire 2019 - Fachveranstaltung der Friseurinnung Düsseldorf

Rund 400 weiterbildungsfreudige Friseure/-innen fanden den Weg in die Eventlocation Emma-Fisch am Rande des Südparks in Düsseldorf.
Die Veranstalter hatten mit ihrem innovativen Denken ein gutes Händchen bewiesen. Zahlreiche kleine aber feine und hauptsächlich innovative Firmen präsentierten sich mit Produkten und Techniken. | Vom...
 
BEAUTY DÜSSELORF 2019: Neues Konzept bei den Make-up Meisterschaften BEAUTY DÜSSELORF 2019: Neues Konzept bei den Make-up Meisterschaften Bewerbungen noch bis zum 15. Januar 2019 möglich Die Make-up Meisterschaften im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF (29.-31. März 2019) gehören mit hochkarätigen Teilnehmern, großer Spannung und glücklichen Gewinnern zu den beliebtesten Programmpunkten der Messe. Um noch mehr Chancengleichheit herzustellen und vor allem jungen Nachwuchstalenten die Möglichkeit einer Teilnahme zu ermöglichen, gibt es bei den Make-up Meisterschaften 2019 ein ganz neues Konzept. | Angeboten werden der Young Make-up Talent Award für Berufseinsteiger und der BEAUTY Make-up Award für Profis. Beide Wettbewerbe sind jeweils für nationale und internationale Make-up Artists offen, die Bewerbungsfrist endet jeweils am 15. Januar 2019. Die drei ersten Plätze sind jeweils mit Geldpreisen und Pokalen dotiert. Young Make-up Talent Award „Gentle Breeze“ Beim Young Make-up Talent Award sind Nachwuchstalente zwischen 18 und 24 Jahren gefordert, ein passendes Make-up zum Thema „Gentle Breeze“ zu kreieren. Die Bewerber müssen in einer Ausbildung zum Make-up Artist/Visagist(in) sein und dürfen maximal drei Jahre Berufserfahrung haben. Die zehn Meisterschaftsteilnehmer gehen am Samstag, 30. März 2019, ab 16.00 Uhr (Meeting Point, Halle 10) auf die Bühne. Zur Mode des Labels Marianna Déri haben die Teilnehmer die Aufgabe, ein leichtes und luftiges Make-up zu schminken, das die natürliche Schönheit der Frau unterstreichen soll. Die Grundierung für diesen Look soll transparent, natürlich und frisch wirken. Auf Nase, Kinn und Wangenknochen werden mit softem Highlighter Lichtpunkte gesetzt, die den Teint zum Strahlen bringen. Die Augenbrauen werden natürlich und in einer weichen Form elegant modelliert. Das Augenlid wird zunächst in einem hellen Beige-Ton aufgehellt. Das bewegliche Lid wird in einem schimmernden Bronze-Ton einschattiert und soft nach außen hin verblendet. Das Auftragen von hellem Lidschatten unter der Augenbraue öffnet das Auge. Das Gesicht wird dezent konturiert und mit einem Rouge in einem Apricot-Rosé ganz natürlich aufgefrischt. Die Lippen werden in einem zarten Nude-Rosé-Ton nur ganz dezent und zurückgenommen definiert. Ein Hauch Gloss gibt dem Ganzen einen strahlenden, frischen Look. BEAUTY Make-up Award „Feminine Power“ „Feminine Power“ heißt das Motto beim BEAUTY Make-up Award. Hier werden echte Profis gesucht, die über 25 Jahre alt sind, eine abgeschlossene Ausbildung zum Make-up Artist/Visagist(in) haben und mindestens drei Jahre Berufserfahrung besitzen. Es werden maximal 15 Teilnehmer zugelassen, die am Freitag, 29. März, 2019 um 16.15 Uhr am Meeting Point in Halle 10 ihr Können unter Beweis stellen. Die Models auf der Bühne tragen Mode des Labels APART Fashion, dazu wird ein eleganter, tragbarer Make-up-Look gefordert, der dem Motto „Feminine Power“ viel Aussagekraft verleiht. Für den strahlenden Make-up-Look zur diesjährigen Meisterschaft wird zunächst ein klares und ebenmäßiges Hautbild erstellt. Die Grundierung ist dabei natürlich, frisch und stimmt mit dem Hautton überein. Das Make-up wird für einen softeren Effekt abgepudert, die Wangen dürfen mit einem Highlighter leicht zum Strahlen gebracht werden. Die Augenbrauen werden in ihrer natürlichen Form nachgezeichnet und aufgefüllt. Das Augen-Make-up wird in einem weichen Verlauf von einem leicht schimmernden Creme-Beige über Apricot-Rosé zu einem matten Braun-Ton sanft nach außen hin verblendet. Die Wimpern werden oben und unten kräftig getuscht. Das Gesicht wird dezent konturiert und in einem Apricot-Rosé natürlich betont. Die Lippen werden in einem cremigen Erdbeerrot dramatisch in Szene gesetzt und bestimmen den selbstbewussten, starken Look. Alle Infos, wie die Bewerbungsunterlagen eingereicht werden müssen, gibt es hier: https://www.beauty.de/beauty-awards Über die BEAUTY DÜSSELDORF Die komplette Branche der Dienstleistungskosmetik trifft sich vom 29. bis 31. März 2019 bei der BEAUTY DÜSSELDORF. Rund 55.000 Fachbesucher informieren sich über das Angebot aus den Bereichen Kosmetik, Nail, Fuß, Wellness & Spa. Neben Neuheiten und Trends sowie der Möglichkeit zu ordern, erwartet die Profis an den Branchentreffpunkten und am Meeting Point ein vielseitiges, praxisorientiertes Weiterbildungsprogramm mit mehr als 130 Programmpunkten. Fotos: © Messe Düsseldorf/ Constanze Tillmann 2018-12-05 11:49:32 BEAUTY,DÜSSELORF,2019:,Neues,Konzept,bei,Make,up,Meisterschaften,Bewerbungen,noch,bis,15,Januar,2019,möglich True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4586_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4586_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Die Make-up Meisterschaften im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF (29.-31. März 2019) gehören mit hochkarätigen Teilnehmern, großer Spannung und glücklichen Gewinnern zu den beliebtesten Programmpunkten der Messe. Um noch mehr Chancengleichheit herzustellen und vor allem jungen Nachwuchstalenten die Möglichkeit einer Teilnahme zu ermöglichen, gibt es bei den Make-up Meisterschaften 2019 ein ganz neues Konzept. | BEAUTY,DÜSSELORF,2019:,Neues,Konzept,bei,Make,up,Meisterschaften,Bewerbungen,noch,bis,15,Januar,2019,möglich True

Die Make-up Meisterschaften im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF (29.-31. März 2019) gehören mit hochkarätigen Teilnehmern, großer Spannung und glücklichen Gewinnern zu den beliebtesten Programmpunkten der Messe. Um noch mehr Chancengleichheit herzustellen und vor allem jungen Nachwuchstalenten die Möglichkeit einer Teilnahme zu ermöglichen, gibt es bei den Make-up Meisterschaften 2019 ein ganz neues Konzept.

BEAUTY DÜSSELORF 2019: Neues Konzept bei den Make-up Meisterschaften: News, Szene

BEAUTY DÜSSELORF 2019: Neues Konzept bei den Make-up Meisterschaften

Bewerbungen noch bis zum 15. Januar 2019 möglich
Die Make-up Meisterschaften im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF (29.-31. März 2019) gehören mit hochkarätigen Teilnehmern, großer Spannung und glücklichen Gewinnern zu den beliebtesten...
 
Beni Durrer erhält "Goldene Maske für Visagistik 2019" Beni Durrer erhält "Goldene Maske für Visagistik 2019" BEAUTY DÜSSELDORF 2019: Die „Goldene Maske für Visagistik 2019“ geht an Beni Durrer, einer der bekanntesten Visagisten Deutschlands mit eigener Make-up-Linie. Mit der „Goldenen Maske für Visagistik“ zeichnen die Messe Düsseldorf und KRYOLAN Professional Make-up im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF Visagisten für außergewöhnliche Kreativität, fachliche Kompetenz und besonderes Engagement für das Berufsbild der Visagisten aus. Die Verleihung findet am Samstag, 30. März 2019, um 15:30 Uhr am Meeting Point in Halle 10 statt. | Der gebürtige Schweizer und heutige Wahl-Berliner blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück und gehört längst zu den festen Größen im internationalen Fashion- und Beauty-Geschäft. Nach seiner Visagistenausbildung bei Michele Rondelli in der Schweiz und der ersten Anstellung in einer Berner Visagistenschule zog es Beni Durrer für die Estée Lauder Companies nach Berlin. Für Yves Saint Laurent reiste er als Trainer und Visagist für Promotions, Modenschauen, Messen und Schulungen durch ganz Deutschland. Nach einer Ausbildung zum Kosmetiker machte er sich selbständig und eröffnete ein Kosmetikstudio in Berlin-Schöneberg. 2001 gründete er die Firma Beni Durrer und die Beni Durrer Make-up-Schule, in der seit nunmehr 18 Jahren professionell und praxisorientiert Ausbildung auf höchstem Niveau angeboten wird. Neben seinem perfekt beherrschten Handwerk begeistert er Kunden in aller Welt mit über 800 selbst entwickelten Produkten aus den Bereichen Dekorative und Pflegende Kosmetik. Die Make-up-Palette zeichnet eine außergewöhnliche Farbvielfalt und hohe Pigmentierung aus. Das Sortiment wird von Profis und Endverbrauchern gleichermaßen geschätzt. „Ich wollte eine exklusive Make-Up Marke, die den Kundinnen das Know How eines Profis zu bezahlbarem Preis bietet“, sagt Durrer. Der Vertrieb findet ausschließlich über Friseursalons, Kosmetikinstitute und Visagisten statt, was wesentlich zur Kundenbindung und damit zum Erfolg beiträgt. Mit hohem Qualitätsanspruch und auf Basis seiner jahrelangen Erfahrung als Visagist entwickelt Durrer die hauseigenen Produktlinien, die nach dem neuesten Stand der Wissenschaft und frei von Tierversuchen in Deutschland hergestellt werden. Bekannt aus Funk- und Fernsehen genießt der Beauty-Experte dabei in ganz Europa höchstes Ansehen. Internationale Celebrities, Schauspieler- und Künstlerinnen zählen ebenso zu seinen prominenten Kundinnen, wie die weibliche Elite der deutschen Society. Als künstlerischer Berater ist Beni Durrer auch für renommierte deutsche Theaterhäuser wie die Berliner Bar jeder Vernunft tätig. Beni Durrer ist zudem als Buchautor erfolgreich. Mit der „Beni Durrer Make-up-Schule I“ hat er ein über 200 Seiten starkes Fachbuch aus dem Bereich Make-up und Visagistik veröffentlicht, das alle wichtigen Grundlagen für ein perfektes Make-up enthält und Step-by-Step die wichtigsten Basis-Looks zeigt. In seinem zweiten Buch, der „Beni Durrer Make-up-Schule II, Kreative Ideen“ entführt er in die zauberhafte Welt fantastischer Make-up-Kreationen und zeigt wunderschöne Beauty-Make-ups, ausgefallene Fantasie-Make-ups, traumhafte Hochzeits-Looks und farbintensives Black-Skin-Make-up. Die BEAUTY DÜSSELDORF 2019 ist von Freitag bis Sonntag, 29. bis 31. März 2019, jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Alle Besucher müssen sich vor dem Erwerb einer Karte als Fachbesucher legitimieren. Die Vorabregistrierung ist möglich über www.beauty.de. Auf der Website oder an der BEAUTY-Hotline 0211 4560-7602 gibt es auch alle weiteren Informationen zur BEAUTY DÜSSELDORF. 2018-12-05 06:22:50 Beni,Durrer,erhält,Goldene,Maske,Visagistik,2019,BEAUTY,DÜSSELDORF,2019:,„Goldene,2019“,geht,bekanntesten,Visagisten,Deutschlands,eigener,Make,up,Linie True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4584_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4584_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Mit der „Goldenen Maske für Visagistik“ zeichnen die Messe Düsseldorf und KRYOLAN Professional Make-up im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF Visagisten für außergewöhnliche Kreativität, fachliche Kompetenz und besonderes Engagement für das Berufsbild der Visagisten aus. Die Verleihung findet am Samstag, 30. März 2019, um 15:30 Uhr am Meeting Point in Halle 10 statt. | Beni,Durrer,erhält,Goldene,Maske,Visagistik,2019,BEAUTY,DÜSSELDORF,2019:,„Goldene,2019“,geht,bekanntesten,Visagisten,Deutschlands,eigener,Make,up,Linie True

Mit der „Goldenen Maske für Visagistik“ zeichnen die Messe Düsseldorf und KRYOLAN Professional Make-up im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF Visagisten für außergewöhnliche Kreativität, fachliche Kompetenz und besonderes Engagement für das Berufsbild der Visagisten aus. Die Verleihung findet am Samstag, 30. März 2019, um 15:30 Uhr am Meeting Point in Halle 10 statt.

Beni Durrer erhält Goldene Maske für Visagistik 2019: News, Szene

Beni Durrer erhält "Goldene Maske für Visagistik 2019"

BEAUTY DÜSSELDORF 2019: Die „Goldene Maske für Visagistik 2019“ geht an Beni Durrer, einer der bekanntesten Visagisten Deutschlands mit eigener Make-up-Linie.
Mit der „Goldenen Maske für Visagistik“ zeichnen die Messe Düsseldorf und KRYOLAN Professional Make-up im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF Visagisten für außergewöhnliche...
 
Adventskalender mit Gewinnen von JAGUAR, TONDEO, TCC oder Andis Adventskalender mit Gewinnen von JAGUAR, TONDEO, TCC oder Andis Bei UST (United Salon Technologies GmbH) mit den Marken Jaguar, Tondeo, Andis und TCC weihnachtet es sehr! Der große United Salon Technologies Adventskalender bietet 24 Türchen, hinter denen sich jeden Tag Gewinne von JAGUAR, TONDEO, TCC oder Andis verstecken. | Mit etwas Glück, zählt man zu den täglichen Gewinnern! Jeder Teilnehmer ist automatisch bei der großen Verlosung des Hauptgewinns am 24. Dezember dabei! Hier geht es zu dem Adventskalender: https://ust.online-adventskalender.de/ 2018-12-03 19:29:39 Adventskalender,Gewinnen,JAGUAR,TONDEO,TCC,Andis,Bei,UST,United,Salon,Technologies,GmbH,Marken,Jaguar,Tondeo,weihnachtet,sehr True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4582_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4582_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Der große United Salon Technologies Adventskalender bietet 24 Türchen, hinter denen sich jeden Tag Gewinne von JAGUAR, TONDEO, TCC oder Andis verstecken. | Adventskalender,Gewinnen,JAGUAR,TONDEO,TCC,Andis,Bei,UST,United,Salon,Technologies,GmbH,Marken,Jaguar,Tondeo,weihnachtet,sehr True

Der große United Salon Technologies Adventskalender bietet 24 Türchen, hinter denen sich jeden Tag Gewinne von JAGUAR, TONDEO, TCC oder Andis verstecken.

Adventskalender mit Gewinnen von JAGUAR, TONDEO, TCC oder Andis: News, Szene

Adventskalender mit Gewinnen von JAGUAR, TONDEO, TCC oder Andis

Bei UST (United Salon Technologies GmbH) mit den Marken Jaguar, Tondeo, Andis und TCC weihnachtet es sehr!
Der große United Salon Technologies Adventskalender bietet 24 Türchen, hinter denen sich jeden Tag Gewinne von JAGUAR, TONDEO, TCC oder Andis verstecken. | Mit etwas Glück, zählt man zu den täglichen...
 
Behind the Scenes' mit Akos Bodi Behind the Scenes' mit Akos Bodi Inspirative TIGI Session bringt frischen Input aus London für das deutsche TIGI Education Team Inspiration. Creativity. Education. | TIGI lebt vom besonderen und einzigartigen TIGI Style – einer unverkennbaren Kultur, die kreative und technische Grenzen überschreitet. Getragen vom TIGI Spirit steht dabei das TIGI International Creative Team rund um TIGI Gründer Anthony Mascolo im kreativen Zentrum neuer Key Looks. Hier entstehen Hair Styles, die Trends setzen und Hair-Stylisten weltweit inspirieren. Am 20.-21. Oktober fand im TIGI Salon HafenCity Hamburg eine inspirative Session unter Leitung von Akos Bodi, TIGI International Creative Director, statt. Dabei präsentierte er inspirierende TIGI Kreationen frisch aus London, der Herkunftsstadt der Marke. Das German TIGI Education Team konnte ihm dabei nicht nur über die Schulter schauen, sondern auch Hand anlegen, um kreative Farb- und Schnitttechniken anzuwenden sowie die Arbeit mit den Produkten der neuen Marke TIGI Copyright zu perfektionieren. Rund um das Teambuilding-Event wurden innovative Looks entwickelt und der TIGI Spirit gestärkt. Auf den Instagram Profilen der TIGI Education Team Mitglieder Melissa Arzt, Christina Held, David Schwarz, Frank Senner und Timotheos Kikidis konnte man die Session mit spannenden Inputs live verfolgen. Zum Abschluss der zweitägigen Session ließ das Team den Abend im angesagten Chilli Club in Hamburg ausklingen. Weitere ‘Behind the Scenes’ Details sowie die finalen Looks folgen in Kürze. Stay tuned! @christina_held_tigi @melissa_tigi_ger @frank_Senner @blickfang_friseure @timotheos.kikidis TIGI German Creative Team: David Schwarz, Ulla Maass, Gianni D’Assero, Frank Senner, Michael Senner, Timotheos Kikidis TIGI German Education Specialists: Doris Baumstark, Dennis Cieslak, Tina Eisenhuth, Melissa Arzt, Helga Aigner, Christina Held 2018-12-03 06:00:04 Behind,Scenes',Akos,Bodi,Inspirative,TIGI,Session,bringt,frischen,Input,London,deutsche,Education,Team True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4581_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4581_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Inspiration. Creativity. Education. | Behind,Scenes',Akos,Bodi,Inspirative,TIGI,Session,bringt,frischen,Input,London,deutsche,Education,Team True

Inspiration. Creativity. Education.

Behind the Scenes' mit Akos Bodi: News, Szene

Behind the Scenes' mit Akos Bodi

Inspirative TIGI Session bringt frischen Input aus London für das deutsche TIGI Education Team
Inspiration. Creativity. Education. | TIGI lebt vom besonderen und einzigartigen TIGI Style – einer unverkennbaren Kultur, die kreative und technische Grenzen überschreitet. Getragen vom TIGI Spirit steht dabei das...
 
DCODE-Premiere überzeugt Workshop-Teilnehmer DCODE-Premiere überzeugt Workshop-Teilnehmer Nur wenige Wochen nach seiner Markteinführung stand der erste Workshop des neu entwickelten DCODE-Schnittsystems auf dem Terminplan - und der DCODE überzeugte auf ganzer Linie. Die Teilnehmer kamen aus allen Ecken der Friseur- und Beauty-Branche und formulierten klar ihre Erwartungen. | Darunter Saloninhaber Pasquale (45 Jahre), dessen Familie im Raum Aalen insgesamt sieben Filialen betreibt: Er will sich anschauen, ob der DCODE eine gute Alternative für die Auszubildenden ist. Elmar (53) arbeitet seit Jahren in einem Salon in der Wellness-Ecke, er besitzt keine Friseur-Ausbildung, will sich weiterentwickeln und salonfähig Haare schneiden können - um vielseitiger eingesetzt zu werden und den Inhaber im Alltag zu unterstützen. Safaa (25) aus dem Libanon hat in ihrem Heimatland eine einjährige Ausbildung absolviert, dort zwei Jahre in einem Salon gearbeitet - und ist mittlerweile in einem Salon am Bodensee beschäftigt; sie will ihre Fertigkeiten deutlich verbessern und dem deutschen Qualitätsniveau angleichen. Dina (17) schließlich ist Auszubildende, ohne Schnitterfahrung, und will mit dem DCODE Haare schneiden lernen. Die Vielfalt der Erwartungen mit nur einem System zu erfüllen - das ist die Herausforderung, die der DCODE lösen kann. DCODE-Trainerin Diana Arnegger hielt sich gar nicht lange mit der Theorie auf: Ruckzuck ging es an die Übungsmedien, an denen Schritt für Schritt und Schnitt für Schnitt die DCODE-Systematik gleich in der praktischen Anwendung aufgezeigt wurde. Erfahrene Friseure wie Marlene und Steffi erkannten sofort, wie die klare Struktur es wesentlich vereinfacht, selbst individualisierte Schnitte für Kunden zu definieren und zu kommunizieren, so dass auch Kollegen in Vertretung beständig hohe Schnitt-Qualität am Kunden leisten können. Die schnellen Fortschritte der Teilnehmer bestätigten die Effektivität des DCODE: „Es ist verblüffend, wie schnell man als Neuling die Scheu vor dem Schnitt verliert und die Sicherheit gewinnt, selbst gute Schnitte beherrschen zu können.“ befand Elmar - und Pasquale ergänzte: „Eine gute Sache!“ Am Ende des eintägigen Workshops waren zwei Basis-Schnitte geübt, dazu eine Variation - und alle Medienköpfe zeigten vom Anfänger bis zum Könner die gleiche, gewünschte Frisur. Der DCODE hatte die Erwartungen mehr als erfüllt, alle Teilnehmer waren hochzufrieden. Diana Arnegger, die an der Entwicklung des DCODE maßgeblich beteiligt war, hatte ebenfalls viel Grund zur Freude: „Es ist schön zu sehen, dass unsere Gedanken richtig waren und unser Konzept, unser System aufgeht“, sagte sie nach dem Seminar im Gespräch mit den Teilnehmern, „Der DCODE ist wohl für Einsteiger gedacht - aber deshalb für alle in der Friseurbranche interessant, weil er die Qualität in den Salons voranbringt.“ Als sehr schlankes Schnittsystem bietet der DCODE Vorteile für viele Bereiche des Friseurhandwerks: Mitarbeiter ohne Erfahrung werden schneller und nachhaltiger fit für den Salon, Wiedereinsteiger gewinnen fundiert Sicherheit für ihre Arbeit mit dem Kunden, Professionals optimieren ihre Kompetenzen. Saloninhaber, Betriebs- und Ausbildungsleiter gewinnen und entwickeln schnell gute Mitarbeiter, die das Unternehmen tragen und nach vorn bringen. Und sie bieten mit attraktiven Perspektiven im Salon starke Argumente, Mitarbeiter an sich zu binden. Auf der DCODE Website werden die verfügbaren Workshop-Termine veröffentlicht und regelmäßig aktualisiert, hier können die gewünschten Workshops auch direkt online gebucht werden: www.your-dcode.com Nähere Informationen zu den Workshops und DCODE allgemein gibt es auch direkt unter der Rufnummer 0731 378 4657 11; hier können Workshops ebenfalls gebucht werden. Anfragen oder Buchungen können auch via E-Mail gesendet werden: info@your-dcode.com 2018-12-03 05:51:33 DCODE,Premiere,überzeugt,Workshop,Teilnehmer,Nur,wenige,Wochen,nach,Markteinführung,stand,erste,neu,entwickelten,Schnittsystems,Terminplan,überzeugte,ganzer,Linie True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4580_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4580_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Die Teilnehmer kamen aus allen Ecken der Friseur- und Beauty-Branche und formulierten klar ihre Erwartungen. | DCODE,Premiere,überzeugt,Workshop,Teilnehmer,Nur,wenige,Wochen,nach,Markteinführung,stand,erste,neu,entwickelten,Schnittsystems,Terminplan,überzeugte,ganzer,Linie True

Die Teilnehmer kamen aus allen Ecken der Friseur- und Beauty-Branche und formulierten klar ihre Erwartungen.

DCODE-Premiere überzeugt Workshop-Teilnehmer: News, Szene

DCODE-Premiere überzeugt Workshop-Teilnehmer

Nur wenige Wochen nach seiner Markteinführung stand der erste Workshop des neu entwickelten DCODE-Schnittsystems auf dem Terminplan - und der DCODE überzeugte auf ganzer Linie.
Die Teilnehmer kamen aus allen Ecken der Friseur- und Beauty-Branche und formulierten klar ihre Erwartungen. | Darunter Saloninhaber Pasquale (45 Jahre), dessen Familie im Raum Aalen insgesamt sieben Filialen betreibt: Er...
 
Mein Weg, mein Stil Mein Weg, mein Stil Intercoiffure Andrea Filthaus (48) erhält Ritterehre und zieht (modisch) Bilanz Meinerzhagen/Gummersbach, Herbst 2018. Am ersten September Wochenende hieß es für Andrea Filthaus aus Gummersbach "Ehre wem Ehre gebührt". Denn die Friseurmeisterin wurde im Rahmen der glamourösen Galaveranstaltung beim European Congress der Intercoiffure in Interlaken vor 700 internationalen Gästen mit dem prestigeträchtigen Ritter Orden ausgezeichnet. Damit würdigt Intercoiffure die herausragenden, kontinuierlichen Leistungen für den Berufsstand der Friseurvereinigung. | Die internationale Auszeichnung der Elitefriseurvereinigung Intercoiffure Mondial ist eine große Ehre. Der Knight Award wird einmal im Jahr an verdiente Friseure weltweit verliehen, die sich durch ihren überdurchschnittlichen Einsatz abheben. In einer festlichen Zeremonie wurde Filthaus im wahrsten Sinne des Wortes zum Ritter geschlagen. Schauen wir aber mal genauer hin, wofür die Friseurunternehmerin die Auszeichnung erhielt, wird schnell deutlich wie stark Andrea Filthaus die ethischen Werte und Vorstellungen von Qualität und Service der Intercoiffure in ihrem Alltag im Salon lebt. Der Weg ist das Ziel Andrea Filthaus engagierte sich von Beginn an ihrer Mitgliedschaft bei Intercoiffure, sowohl in der Stadtgruppe Köln-Bonn als Regiomanagerin, war im Team Créateur aktiv, gestalte Trendkollektionen mit, gab Schulungen, stand auf der Bühne und war bei Shootings tatkräftig dabei. Wo immer sie kann, investiert sie ihre Zeit in die Ideen und Projekte der Gemeinschaft und wurde zuletzt als Regio-Koordinatorin für Nordrhein Westfalen in den Vorstand berufen. Seit fünf Jahren kreiert Andrea Filthaus außerdem eigene Frisurenkollektionen. „Die kreative Arbeit ist ein wichtiger Ausgleich zum Salonalltag!“ Für ihren femininen, sehr feinen Stil wurde sie von Aveda zum Fashionista Award nominiert, zu einer Shootingreise in die USA eingeladen und über die Jahre in zahlreichen Magazinen in Fach- und Publikumspresse veröffentlicht. Andrea Filthaus im Gespräch Wie passen das andauernde Engagement und das Thema Mode zusammen? Sehr gut! Intercoiffure ist für mich vor allem Ehrenamt, denn man bekommt für sein Engagement kein Geld. Es ist die Gemeinschaft, fantastische Kollegen, der kreative Austausch, das Kennenlernen von anderen Kulturen und wertvollen Kontakte innerhalb der Branche. Intercoiffure ist Leidenschaft für das Friseurhandwerk, das voranzutreiben und aktiv mit zu gestalten gibt mir viel Energie zurück. Mit der Mode und den Shootings ist es ähnlich: je mehr man sich engagiert, je mehr positive Resonanz bekommt man. Wie holst du deine Mitarbeiter ins Boot? Ich lebe meinen Beruf und versuche so gut es geht Vorbild zu sein. Loben jedes Einzelnen ist mir wichtig. Tipps und Verbesserungsvorschläge, sowie Provisionszahlungen bei guten Leistungen, aber auch Altersvorsorge sind Themen. Ich versuche den Tag mit einer positiven Stimmung zu beginnen, das überträgt sich auf alle. Und beim Thema Mode und Intercoiffure sind ohnehin alle Feuer und Flamme! Was liebst du am Friseur sein? Warum bist du gerne Friseurin? Jedem Gast eine in der Beratung zu seinem eigenen Stil eine Hilfe zu sein, das liebe ich an der Arbeit mit Haaren. Die Vielfalt der Menschen, die ich kennen lernen darf fasziniert mich und die ganz persönlichen Wünsche in die Tat umsetzen, ist immer wieder eine Herausforderung. Welche Rolle spielen modische Trends im Salonalltag? Trends spielen heute eine große Rolle. Ob in den Hochglanzmagazinen wie Elle, Vogue oder Madame, aber auch in den sozialen Netzwerken wie Instagram und facebook: Menschen tauschen sich untereinander aus, beeinflussen und inspirieren sich gegenseitig. Trends spielen deshalb DIE entscheidende Rolle bei der Beratung unserer Gäste. So positionieren wir uns als Experten für Beauty und Haartrends. Beschreibe deinen Stil Sehr feminin, elegant und nicht zu verspielt. Ich liebe perfekte Haarschnitte und facettenreiche Farben mit Tiefe. Beim Styling liebe ich Wellen, Volumen, Bewegung und Weichheit. Trends 2019: Was kommt auf uns zu ins Sachen Farbe, Form & Look? Wellen, Bewegung, Weiblichkeit – also genau meine Themen ;-) Der Contouring-Trend aus dem Make-Up wird auf die Haare übertragen. Individualität und Vielfalt stehen klar im Fokus. Du machst seit Jahren Shooting und Shows. Wo ist der größte Unterschied zur Arbeit im Salon? Ich darf kreativ sein, mich in meiner Arbeit ausleben ohne eine Grenze, die der Kunde mir gibt. Mal übertreiben und mit Formen spielen. Es ist für mich eine tolle Möglichkeit zu zeigen, was mit Haaren alles geht. Dabei versuche ich auch kommerziell zu bleiben, um bei den Endverbrauchern verstanden zu werden. Denn das ist für mich wichtig! Intercoiffure Andrea Filthaus Alte Rathausstr. 2-4 51643 Gummersbach Telefon: 02261-9147414 Web: http://andrea-filthaus.de Mail: info@andrea-filthaus.de Andrea Filthaus FRISEURMEISTERIN - UNTERNEHMERIN - BÜHNENAKTEURIN - INTERCOIFFURE - MODETEAM - CHARITY ENGAGEMENT - AVEDA - SHU UEMURA - NATÜRLICHKEIT - MODERNITÄT Andrea Filthaus ist Friseurin mit Leidenschaft und Herz. Die 48-Jährige ist seit 22 Jahren selbständig und wagte im März einen Neuanfang mit dem Umzug des Salons von Meinerzhagen nach Gummersbach. Aktuell beschäftigt sie acht Mitarbeiter. Ihr neuer Salon ist nun ein echtes Schmuckstück in bester Innenstadtlage in Gummersbach. „Verwöhnen & Genießen“ steht für Ruhe, Balance und die perfekte Dienstleistung. Für seine besondere Qualität und die vielen extra Services von der Haarverlängerung bis zur Aveda Aromareise, den Shu Uemura Pflegeritualen oder einem eigenen Männerbereich. Fast 160 m², auf zwei Ebenen bieten viel Platz zum Wohlfüllen und loslassen: „Unsere Kunden sind bei uns im Salon wie zu Besuch bei Freunden. Wir verstehen uns als Gastgeber und haben den Ehrgeiz jedes guten Gastgebers: unseren Gästen ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und ihnen Genuss und Verwöhnung auf höchstem Niveau zu bieten", erklärt Filthaus den eigenen Anspruch. Neben dem eigenen Salon engagiert sich die Friseurmeisterin seit 12 Jahren mit vollem Einsatz bei Intercoiffure, der weltweiten Elitefriseurvereinigung. Für Intercoiffure ist sie im Modeteam aktiv, steht deutschlandweit auf der Bühne und gibt Salonschulungen für Friseurkollegen zum Thema Trends, Schnitte, Farben und Styling. Ihr Stil ist geprägt von klaren Linien, perfekten Formen und femininer Weichheit. Andrea liebt es, ihre Kunden komplett zu verschönern und mit Hilfe von neusten Techniken den optimalen Total Look zu kreieren. Aber Schönheit und Mode ist nicht alles, was Andrea Filthaus antreibt. Talente fördern und das Image des Handwerks nach vorne bringen, liegt ihr genauso am Herzen, wie anderen zu helfen. Immer wieder zeigt sie ihr großes Herz bei Spendenaktionen, Charity-Frisieren oder dem alljährlichen Intercoiffure Golf Turnier "Play for Life", bei dem sie selbstverständlich dabei ist: „Anderen zu helfen, die nicht auf der Sonnenseite leben, ist Ehrensache." 2018-12-01 05:48:38 Mein,Weg,mein,Stil,Intercoiffure,Andrea,Filthaus,48,erhält,Ritterehre,zieht,modisch,Bilanz True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4579_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4579_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Meinerzhagen/Gummersbach, Herbst 2018. Am ersten September Wochenende hieß es für Andrea Filthaus aus Gummersbach "Ehre wem Ehre gebührt". Denn die Friseurmeisterin wurde im Rahmen der glamourösen Galaveranstaltung beim European Congress der Intercoiffure in Interlaken vor 700 internationalen Gästen mit dem prestigeträchtigen Ritter Orden ausgezeichnet. Damit würdigt Intercoiffure die herausragenden, kontinuierlichen Leistungen für den Berufsstand der Friseurvereinigung. | Mein,Weg,mein,Stil,Intercoiffure,Andrea,Filthaus,48,erhält,Ritterehre,zieht,modisch,Bilanz True

Meinerzhagen/Gummersbach, Herbst 2018. Am ersten September Wochenende hieß es für Andrea Filthaus aus Gummersbach "Ehre wem Ehre gebührt". Denn die Friseurmeisterin wurde im Rahmen der glamourösen Galaveranstaltung beim European Congress der Intercoiffure in Interlaken vor 700 internationalen Gästen mit dem prestigeträchtigen Ritter Orden ausgezeichnet. Damit würdigt Intercoiffure die herausragenden, kontinuierlichen Leistungen für den Berufsstand der Friseurvereinigung.

Mein Weg, mein Stil: News, Szene

Mein Weg, mein Stil

Intercoiffure Andrea Filthaus (48) erhält Ritterehre und zieht (modisch) Bilanz
Meinerzhagen/Gummersbach, Herbst 2018. Am ersten September Wochenende hieß es für Andrea Filthaus aus Gummersbach "Ehre wem Ehre gebührt". Denn die Friseurmeisterin wurde im Rahmen der...
 
Work hard. Play hard. Learn hard. Wild Beauty Education Herbst/Winter Work hard. Play hard. Learn hard. Wild Beauty Education Herbst/Winter Amerikanischer Lifestyle seit 20 Jahren Für die Herbst/Winter Looks 2018/2019 haben sich Colin Caruso, Artistic Director of Color, und sein Team auf die Geschichte der Haarfarbe in der inzwischen 20-jährigen Historie von Paul Mitchell® Professional Hair Color berufen und die „20/20 Kollektion“ geschaffen. | Auf dreizehn Terminen in ganz Deutschland und Österreich dienten die vier Looks der Kollektion den begeisterten Paul Mitchell® Friseuren Hands-on und im Look & Learn als Vorlage für neue Styles im Salonalltag. Die Themen Farbe, Schnitt und Styling für langes, lockiges sowie kurzes Haar wurden hierbei abgedeckt. Ehrlich, visionär, schön – die Looks aus Italien Man könnte vermuten, dass Haarfarbe durch die Adern des italienischen Kreativ-Teams von Kemon fließt. So zumindest kam es den Teilnehmer des Look & Learn Workshops in Stuttgart vor, als die KNOW Kollektion Herbst/Winter vorgestellt wurde. Von bunt bis chic, über kurz oder lang und von natürlich bis wild – gezeigt wurde alles. Zwei Trends bildeten die Grundlage für die Weiterbildung der Kemon Friseure in Deutschland und Österreich und deckten alles ab, was in der kalten Jahreszeit angesagt ist. „Von Friseuren für Friseure war schon immer unser Motto. Daher ist uns wichtig, dass Weiterbildung auf Augenhöhe geschieht und die Anforderungen der Friseure im Salonalltag erfüllt,“ sagt Tarek Abouti, Leiter Event- und Education bei der Wild Beauty. 2018-11-29 07:14:15 Work,hard,Play,Learn,Wild,Beauty,Education,Herbst/Winter,Amerikanischer,Lifestyle,seit,20,Jahren True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4576_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4576_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Für die Herbst/Winter Looks 2018/2019 haben sich Colin Caruso, Artistic Director of Color, und sein Team auf die Geschichte der Haarfarbe in der inzwischen 20-jährigen Historie von Paul Mitchell® Professional Hair Color berufen und die „20/20 Kollektion“ geschaffen. | Work,hard,Play,Learn,Wild,Beauty,Education,Herbst/Winter,Amerikanischer,Lifestyle,seit,20,Jahren True

Für die Herbst/Winter Looks 2018/2019 haben sich Colin Caruso, Artistic Director of Color, und sein Team auf die Geschichte der Haarfarbe in der inzwischen 20-jährigen Historie von Paul Mitchell® Professional Hair Color berufen und die „20/20 Kollektion“ geschaffen.

Work hard. Play hard. Learn hard. Wild Beauty Education Herbst/Winter: News, Szene

Work hard. Play hard. Learn hard. Wild Beauty Education Herbst/Winter

Amerikanischer Lifestyle seit 20 Jahren
Für die Herbst/Winter Looks 2018/2019 haben sich Colin Caruso, Artistic Director of Color, und sein Team auf die Geschichte der Haarfarbe in der inzwischen 20-jährigen Historie von Paul Mitchell® Professional...
 
Kooperation Friseurinnung Hannover und Deutsche Friseurakademie Kooperation Friseurinnung Hannover und Deutsche Friseurakademie Gemeinsames Seminarprogramm der Deutschen Friseurakademie und der Friseurinnung Hannover Das Ausbildungszentrum der Friseurinnung Hannover und die Deutsche Friseurakademie (DFA) gehen gemeinsame Wege in der Weiterbildung für Friseure und haben für 2019 erstmals ein gemeinsames Seminarprogramm aufgelegt und herausgegeben. | Im Friseurhandwerk fehlen Fachkräfte und es fehlt an Nachwuchs. Das wird oft beklagt, bietet aber Friseuren, die in ihrem Beruf vorankommen wollen, die große Chance, sich zu echten Experten weiter zu entwickeln. Die Friseurinnung Hannover mit ihrem angegliederten Ausbildungszentrum ist einer der großen Bildungsträger für das Friseur-Handwerk in Norddeutschland. In Hannover werden vor allem Meisterkurse sowie überbetriebliche Aus- und Weiterbildungen angeboten. Die Deutsche Friseurakademie in Neu-Ulm/Bayern ist die größte deutsche Friseurfachschule mit anerkannter Meisterschule und breitem Bildungsprogramm. Die DFA verfügt über einen großen nationalen und internationalen Trainerstab, der sein Wissen nun auch an engagierte Friseure in Hannover weitergibt. Die Friseurinnung und die DFA arbeiten in Hannover Hand in Hand, um ihre Kräfte und Kompetenzen zu bündeln und die hohe Qualität der Aus-und Weiterbildung für Friseure an ihren Standorten konsequent weiter zu entwickeln. Gemeinsames Ziel ist, im Ausbildungszentrum Hannover mit Seminaren und Fortbildungen einen Ort voller Kreativität und Begeisterung rund um den Friseurberuf zu schaffen und die Entwicklungschancen für ehrgeizige Friseure zu verbessern. Das gemeinsame Seminarprogramm ist ein erster Schritt in diese Richtung. Zu den Highlights des ersten Seminarprogramms für Hannover zählen die Schulungen von Hikmet Kuskal, gefragter Top-Stylist für das niederländische Fernsehen und verschiedene Schönheits-Wettbewerbe. Auch Cihan Bulut gehört zu den internationalen Top-Akteuren, auch er kommt nach Hannover. Eine hervorragende Möglichkeit, sich mit einer fundierten Zusatzqualifikation abzuheben, bietet die Ausbildung zum markenunabhängigen Coloristen, die mit einer Prüfung vor der Handwerkskammer abgeschlossen wird und entsprechend staatlich anerkannt ist. Über den handwerklichen Tellerrand hinaus schaut das Seminar „Social Media für Friseure“, für das die DFA Erdem Nazli gewinnen konnte: Unternehmer, Blogger und Influencer, der in den Sozialen Netzwerken insgesamt mehr als 40.000 Follower vorweisen kann. Wie er das geschafft hat und was Friseure von ihm abschauen können - das verrät er am 28. April in Hannover; in Neu-Ulm ist er bereits am 25. März zu Gast. Außerdem bietet das Programm passgenaue Seminare für Auszubildende, für Wiedereinsteiger sowie attraktive Schulungen für Gesellen und Meister zu den Trends der Saison. Das Ausbildungszentrum steht allen Friseuren der Region, aus Niedersachsen und den angrenzenden Bundesländern jederzeit offen. Das Seminarprogramm gibt es auch online unter www.deutsche-friseur-akademie.de/timer-hannover oder www.friseur-innung-hannover.de 2018-11-29 07:01:51 Kooperation,Friseurinnung,Hannover,Deutsche,Friseurakademie,Gemeinsames,Seminarprogramm,Deutschen, und True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4575_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4575_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Das Ausbildungszentrum der Friseurinnung Hannover und die Deutsche Friseurakademie (DFA) gehen gemeinsame Wege in der Weiterbildung für Friseure und haben für 2019 erstmals ein gemeinsames Seminarprogramm aufgelegt und herausgegeben. | Kooperation,Friseurinnung,Hannover,Deutsche,Friseurakademie,Gemeinsames,Seminarprogramm,Deutschen, und True

Das Ausbildungszentrum der Friseurinnung Hannover und die Deutsche Friseurakademie (DFA) gehen gemeinsame Wege in der Weiterbildung für Friseure und haben für 2019 erstmals ein gemeinsames Seminarprogramm aufgelegt und herausgegeben.

Kooperation Friseurinnung Hannover und Deutsche Friseurakademie: News, Szene

Kooperation Friseurinnung Hannover und Deutsche Friseurakademie

Gemeinsames Seminarprogramm der Deutschen Friseurakademie und der Friseurinnung Hannover
Das Ausbildungszentrum der Friseurinnung Hannover und die Deutsche Friseurakademie (DFA) gehen gemeinsame Wege in der Weiterbildung für Friseure und haben für 2019 erstmals ein gemeinsames Seminarprogramm aufgelegt...
 
P. Jentschura erleben - Seminarprogramm 2019 P. Jentschura erleben - Seminarprogramm 2019 Intensiv und hautnah: das System Jentschura in Theorie und Praxis! Erfahren Sie z.B. in der fünftägigen Intensivwoche vom 17. bis zum 21. Januar 2019 in Münster alles über die Marke P. Jentschura. In anschaulichen Seminaren erhalten Sie ausführliche Informationen und Eindrücke zu Jentschuras Themenwelten – inklusive Kochkurs und einem gemeinsamen Abend. | Vielfalt an Themen Das Themenspektrum reicht von basischer Ernährung über den Stoffwechsel und dessen Bedeutung für die Stärkung, Reinigung und Regeneration des Organismus bis hin zu Radiästhesie und natürlich schönen Haaren. Das alles gibt es kompakt, informativ und praxisorientiert, denn es erwarten Sie neben der reinen Wissensvermittlung auch ein gemeinsames Kochen sowie praktische Anwendungen. Erleben Sie P. Jentschura in allen Facetten und profitieren Sie von der idealen Kombination und Fülle der Themen. Details im Überblick Die Kosten der Seminarwoche „P. Jentschura erleben“ betragen pro Teilnehmer 475,- € zzgl. MwSt. Die Seminarpauschale beinhaltet fünf Tage Seminar, bestehend aus Theorie und Praxis, Schulungsunterlagen, einen Kochkurs, Verpflegung während des Seminares (Mittagessen und Pausensnacks sowie Getränke), ein Produktset, eine Betriebsbesichtigung, einen gemeinsamen Abend in Münster und eine Seminarurkunde. Die Kosten für An- und Abreise und für die Übernachtung während des Seminares sind in der Pauschale von 475 € nicht enthalten. Nähere Informationen zum Seminarablauf erhalten Sie unter der Telefonnummer +49 (0) 2534 9744-152 und in unserem Seminarprogramm, in dem wir Ihnen zudem weitere spannende Fortbildungen präsentieren. Seminarprogramm 2019 hier herunterladen | ca. 2 MB 2018-11-28 06:38:51 P,Jentschura,erleben,Seminarprogramm,2019,Intensiv,hautnah:,System,Theorie,Praxis True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4574_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4574_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Erfahren Sie z.B. in der fünftägigen Intensivwoche vom 17. bis zum 21. Januar 2019 in Münster alles über die Marke P. Jentschura. In anschaulichen Seminaren erhalten Sie ausführliche Informationen und Eindrücke zu Jentschuras Themenwelten – inklusive Kochkurs und einem gemeinsamen Abend. | P,Jentschura,erleben,Seminarprogramm,2019,Intensiv,hautnah:,System,Theorie,Praxis True

Erfahren Sie z.B. in der fünftägigen Intensivwoche vom 17. bis zum 21. Januar 2019 in Münster alles über die Marke P. Jentschura. In anschaulichen Seminaren erhalten Sie ausführliche Informationen und Eindrücke zu Jentschuras Themenwelten – inklusive Kochkurs und einem gemeinsamen Abend.

P. Jentschura erleben - Seminarprogramm 2019: News, Szene

P. Jentschura erleben - Seminarprogramm 2019

Intensiv und hautnah: das System Jentschura in Theorie und Praxis!
Erfahren Sie z.B. in der fünftägigen Intensivwoche vom 17. bis zum 21. Januar 2019 in Münster alles über die Marke P. Jentschura. In anschaulichen Seminaren erhalten Sie ausführliche Informationen und...
 
Luca De Michele ist der COSMETICA Newcomer 2018! Luca De Michele ist der COSMETICA Newcomer 2018! Es war ein spannendes Finale, das die Fachbesucher am Samstagnachmittag auf der COSMETICA Berlin am Meeting Point erleben konnten. Die drei jungen Visagisten Gerrit Henning, Luca De Michele und Lukas Lehleiter traten hier in einer von Eric Schmidt-Mohan moderierten Live-Schmink-Demonstration gegeneinander an. Ihre Aufgabe war es, einen kompletten Steampunk-Look zu kreieren und das Make-up unter den kritischen Blicken einer Fachjury zu vollenden. Ganz genau schaute dabei auch der renommierte Visagist Beni Durrer hin, denn er war in diesem Jahr erstmals Schirmherr dieses außergewöhnlichen Nachwuchswettbewerbs. | Der Branchentreff in der angesagten Hauptstadt ist die perfekte Location für den COSMETICA Newcomer. Teilnehmen konnten Schüler, Jungvisagisten und Berufseinsteiger mit maximal drei Jahren Berufserfahrung – beginnend mit dem Abschluss zum Visagisten. Das Rennen machte Luca De Michele, der bereits im vergangenen Jahr an dem Wettbewerb teilgenommen und dort den dritten Platz belegt hatte. Der sympathische junge Mann wollte sein Können ein weiteres Mal unter Beweis stellen und nahm die Herausforderung noch einmal an – mit Erfolg! Er überzeugte die Jurorinnen Pascale Jean-Louis, Carmen Mührke, Retail Make-up-Artist bei der Firma MAC und Nadine Schneider, KOSMETIK international Verlag und sicherte sich den Platz ganz oben auf dem Siegertreppchen. Auf Platz zwei folgte ihm Gerrit Henning, der Drittplatzierte war Lukas Lehleiter. Sie konnten sich über die folgende Preise freuen: Ein PROFESSIONAL Pinselset von da Vinci, ein Lidschatten Profiset von Beauty is Life, ein Face Care Set und Luxury Body Cream von Klapp, Produkte von Kryolan, ein Jahresabo der Fachzeitschrift KOSMETIK international Verlag und eine Urkunde. Fotoimpressionen des 13. COSMETICA Newcomer Award finden Sie auf www.cosmetica.de. Der COSMETICA Newcomer versteht sich als professionelle Plattform für den Visagistennachwuchs. Es gilt nicht nur, junge Talente gezielt zu fördern und diese einem breiten Fachpublikum vorzustellen. Der Wettbewerb genießt darüber hinaus hohes Ansehen, ist begehrt und gilt für den Preisträger als „Türöffner“ in die Branche. Deswegen freuen wir uns auch über die freundliche Unterstützung unserer Sponsoren Beauty is Life, Cosart, da Vinci, Klapp Cosmetics, Kryolan, Y/our Skincare/Make-up und unseres Medienpartners KOSMETIK international Verlag. Fotos: A. Fabry / KOSMETIK international MESSE GmbH 2018-11-23 16:21:33 Luca,De,Michele,COSMETICA,Newcomer,2018,spannendes,Finale,Fachbesucher,Samstagnachmittag,Berlin,Meeting,Point,erleben,konnten True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4566_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4566_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Die drei jungen Visagisten Gerrit Henning, Luca De Michele und Lukas Lehleiter traten hier in einer von Eric Schmidt-Mohan moderierten Live-Schmink-Demonstration gegeneinander an. Ihre Aufgabe war es, einen kompletten Steampunk-Look zu kreieren und das Make-up unter den kritischen Blicken einer Fachjury zu vollenden. Ganz genau schaute dabei auch der renommierte Visagist Beni Durrer hin, denn er war in diesem Jahr erstmals Schirmherr dieses außergewöhnlichen Nachwuchswettbewerbs. | Luca,De,Michele,COSMETICA,Newcomer,2018,spannendes,Finale,Fachbesucher,Samstagnachmittag,Berlin,Meeting,Point,erleben,konnten True

Die drei jungen Visagisten Gerrit Henning, Luca De Michele und Lukas Lehleiter traten hier in einer von Eric Schmidt-Mohan moderierten Live-Schmink-Demonstration gegeneinander an. Ihre Aufgabe war es, einen kompletten Steampunk-Look zu kreieren und das Make-up unter den kritischen Blicken einer Fachjury zu vollenden. Ganz genau schaute dabei auch der renommierte Visagist Beni Durrer hin, denn er war in diesem Jahr erstmals Schirmherr dieses außergewöhnlichen Nachwuchswettbewerbs.

Luca De Michele ist der COSMETICA Newcomer 2018!: News, Szene

Luca De Michele ist der COSMETICA Newcomer 2018!

Es war ein spannendes Finale, das die Fachbesucher am Samstagnachmittag auf der COSMETICA Berlin am Meeting Point erleben konnten.
Die drei jungen Visagisten Gerrit Henning, Luca De Michele und Lukas Lehleiter traten hier in einer von Eric Schmidt-Mohan moderierten Live-Schmink-Demonstration gegeneinander an. Ihre Aufgabe war es, einen kompletten...
 
Erfolgreiche Jubiläumsmesse in der angesagten Spree-Metropole Erfolgreiche Jubiläumsmesse in der angesagten Spree-Metropole Zwei Tage voller Inspirationen, Innovationen, Trends und guter Gespräche liegen hinter uns: Die 15. COSMETICA Berlin war ein voller Erfolg! Unsere Beautymesse begeisterte insgesamt 10587 nationale und internationale Fachbesucher mit ihrem breit gefächerten Ausstellerangebot, den exklusiven Fortbildungsmöglichkeiten, einem attraktiven Rahmenprogramm am Meeting Point und einer tollen Atmosphäre. Anlässlich unseres Jubiläums konnten die Messebesucher ihr Glück am COSMETICA Glücksrad versuchen und tolle Preise gewinnen. Für ein schönes Erinnerungsfoto stand der künstlerisch gestaltete Berliner Buddy Bear im Foyer zwischen den Messehallen bereit. | Rund 590 Firmen und Marken aus den Bereichen Kosmetik, Nails, Fußpflege, Microblading, Permanent Make-up, Wellness und Accessoires waren in den Hallen 18 und 20 vertreten und überzeugten das Fachpublikum mit ihren Sortimenten und Dienstleistungen. Auf dem Gemeinschaftsstand des Verband Cosmetic Professional (VCP) präsentierten sich zehn Top-Marken der professionellen Dienstleistungskosmetik. Die Firmen Alex Cosmetics, Charlotte Meentzen, Dalton Marine Cosmetics, Gertraud Gruber, Dr. Grandel, Janssen Cosmetics, Jean d’Arcel, Dr. Rimpler, Sothys Euro-Kosmetik und Wellmaxx Beautysystems überzeugten im VCP-Areal nicht nur mit ihrer Expertise und ihrem hochwertigen Produkt-Portfolio, die Fachbesucher konnten sich hier auch kompetent für ihren eigenen geschäftlichen Erfolg beraten lassen. Um erfolgreich zu sein, bedarf es auch kontinuierlicher Weiterbildung. In insgesamt neun exklusiven COSMETICA Workshops sorgten unsere Dozenten Brigitte Würfl, Aylin Kizilkaya, Daniel Schleicher, Marielle Plüschke, Marco Wojach und Annerose Cutivel kompetent für fachlichen Input. Nach der ausführlichen theoretischen Unterweisung konnten die Teilnehmer das Erlernte unter kundiger Anleitung der Experten dann auch gleich praktisch anwenden. Am Meeting Point wurde dem Messepublikum auf der COSMETICA Berlin ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten. Neben Firmenvorträgen und Behandlungsvorführungen vermittelte Trudelies Grigoletto wichtige Anregungen und Impulse zum Thema „Verkaufen“. An unserem zentralen Treffpunkt fanden auch die beliebten Schmink-Shows von den Top-Visagisten Malu Wilz und Beni Durrer statt. Der Berliner Make-up-Artist ließ seine Vorführung mit einer musikalischen Darbietung von Dorrey Lin Lyles & The Infinity Singers ausklingen, die mit ihren großartigen Stimmen alle begeisterten. Am Samstagnachmittag sorgte hier auch das große Finale des COSMETICA Newcomer 2018 für Hochspannung und Glamour. Der renommierte Wettbewerb für kreative Jungvisagisten stand in diesem Jahr erstmals unter der Schirmherrschaft von Beni Durrer. Während einer moderierten Live-Schminkdemonstration mussten die drei besten Bewerber einen kompletten Look zum Thema „Steampunk“ vollenden. Eine unabhängige Fachjury kürte Luca De Michele aus Luxemburg zum Gewinner, er wurde nach dem Auftritt der Sängerin Giulia Wahn im Rahmen einer glanzvollen Siegerehrung ausgezeichnet und gefeiert. Auf der COSMETICA Berlin fand außerdem die zweite Theorie-Prüfung des COSMETICA Schulawards statt. Die teilnehmenden Kosmetikschülerinnen und -schüler konnten sich hier für die Finalrunde COSMETICA Frankfurt (29. und 30. Juni 2019) qualifizieren, die dort in Form einer praktischen Prüfung abgehalten wird. Es gab noch eine weitere Premiere auf der COSMETICA Berlin: die COSMETICA Hair Lounge. Hier demonstrierten die Profi-Friseure Marco Wojach, Dana Wittmann, Michael Lößel und Annerose Cutivel in ihren ebenso kurzweiligen wie anschaulichen Live-Shows moderne Haarschnitt-Techniken und trendige Flechtfrisuren an Modellen aus dem Publikum. Messebesucher begrüßten dieses besondere Zusatzangebot, denn für sie sind Kosmetik und Hairstyling eng miteinander verbunden. Beauty-Profis sollten sich gleich den neuen Termin für unsere Fachmesse in der angesagten Bundeshauptstadt vormerken: Die nächste COSMETICA Berlin findet vom 16. bis 17. November 2019 statt. Stimmen der Aussteller „Uns macht die COSMETICA Berlin immer sehr viel Spaß, es ist sehr angenehm hier. Wir haben gute Kundengespräche geführt.“ Verena Eckstein, Doctor Eckstein BioKosmetik „Unser ganzes Messeteam freut sich auf die COSMETICA Berlin. Hier ist eine besondere Stimmung und es ist ein schöner Termin zum Jahresausklang. Das Einzugsgebiet dieser Fachmesse vergrößert sich von Jahr zu Jahr und die Qualität der Kunden wird immer besser.“ Simon Stegmaier, Gustav Baehr „Besonders am Samstag war die COSMETICA Berlin sehr gut besucht. Die Nachfrage an unserem Stand war kontinuierlich, es kamen sowohl Bestands- als auch Neukunden zu uns.“ Jens Findling, Gharieni „Der Samstag war für uns ein Spitzentag, die COSMETICA Berlin war dieses Mal die beste Messe, die wir jemals hatten. Sie steht für Kontinuität und man muss einfach dabei sein. Es ist eine tolle Messe und ich bin happy.“ Harry Emich, être belle Cosmetic „Die COSMETICA Berlin ist für uns eine der wichtigsten Messen. Wir treffen hier auf ein sehr gutes, treues Publikum, das auch das ganze Jahr über bei uns nachbestellt. Der Samstag war dieses Mal besonders stark, das ist für uns ein positiver Ausklang des Messejahres. COSMETICA Berlin – immer wieder!“ Michael Hellwig, Atlantis Naturkosmetik „Wir haben die COSMETICA Berlin als sehr positiv empfunden. Es kamen viele Kunden zu uns, die dann auch lange am Stand geblieben sind. Das hat uns gut gefallen.“ Tanja Merkl, abc nailstore Fotos: A. Fabry KOSMETIK international Messe GmbH 2018-11-23 16:12:42 Erfolgreiche,Jubiläumsmesse,angesagten,Spree,Metropole,Zwei,Tage,voller,Inspirationen,Innovationen,Trends,guter,Gespräche,liegen,hinter,uns:,15,COSMETICA,Berlin,Erfolg True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4565_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4565_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Unsere Beautymesse begeisterte insgesamt 10587 nationale und internationale Fachbesucher mit ihrem breit gefächerten Ausstellerangebot, den exklusiven Fortbildungsmöglichkeiten, einem attraktiven Rahmenprogramm am Meeting Point und einer tollen Atmosphäre. Anlässlich unseres Jubiläums konnten die Messebesucher ihr Glück am COSMETICA Glücksrad versuchen und tolle Preise gewinnen. Für ein schönes Erinnerungsfoto stand der künstlerisch gestaltete Berliner Buddy Bear im Foyer zwischen den Messehallen bereit. | Erfolgreiche,Jubiläumsmesse,angesagten,Spree,Metropole,Zwei,Tage,voller,Inspirationen,Innovationen,Trends,guter,Gespräche,liegen,hinter,uns:,15,COSMETICA,Berlin,Erfolg True

Unsere Beautymesse begeisterte insgesamt 10587 nationale und internationale Fachbesucher mit ihrem breit gefächerten Ausstellerangebot, den exklusiven Fortbildungsmöglichkeiten, einem attraktiven Rahmenprogramm am Meeting Point und einer tollen Atmosphäre. Anlässlich unseres Jubiläums konnten die Messebesucher ihr Glück am COSMETICA Glücksrad versuchen und tolle Preise gewinnen. Für ein schönes Erinnerungsfoto stand der künstlerisch gestaltete Berliner Buddy Bear im Foyer zwischen den Messehallen bereit.

Erfolgreiche Jubiläumsmesse in der angesagten Spree-Metropole: News, Szene

Erfolgreiche Jubiläumsmesse in der angesagten Spree-Metropole

Zwei Tage voller Inspirationen, Innovationen, Trends und guter Gespräche liegen hinter uns: Die 15. COSMETICA Berlin war ein voller Erfolg!
Unsere Beautymesse begeisterte insgesamt 10587 nationale und internationale Fachbesucher mit ihrem breit gefächerten Ausstellerangebot, den exklusiven Fortbildungsmöglichkeiten, einem attraktiven Rahmenprogramm am...
 

Friseure und Frisuren im Friseurportal

Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 959 Artikeln) Seiten:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10 ...  [nächste >>] 
Friseur-Messen 2018 | Kosmetik-Messen 2018 und Friseur-Termine 2018, Friseurportal | Friseurwelt
16.02.2019 - 17.02.2019
akzente Sindelfingen 2019
29.03.2019 - 31.03.2019
BEAUTY DÜSSELDORF 2019
30.03.2019 - 31.03.2019
make-up artist design show 2019
13.04.2019 - 14.04.2019
GUT zu FUSS Stuttgart 2019
 
 
Hair Haus - Friseurpartner (197)

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - Pantone gibt Farbe des Jahres 2019 bekannt

Neu: Pantone gibt Farbe des Jahres 2019 bekannt

PANTONE 16-1546 Living Coral
 
Diesen Artikel haben wir am 08.12.2018 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung