Red Deer [100]
Anzeige

Querschnitt-Magazin

Querschnitt-Magazin
 
Das Querschnitt-Magazin revolutioniert den Magazin-Journalismus
 

Tageszeitungen, Wochenzeitschriften, Monatsmagazine und Fachzeitschriften. All das kam jahrzehntelang per Post ins Haus geflattert. Das war bequem, gewöhnt und gelernt. Aber die Zeiten ändern sich. Nachrichten verbreiten sich schneller, Meldungen erreichen uns per Newsfeed oder Twitter und Austausch findet auf sozialen Netzwerken von WhatsApp bis Facebook-Gruppe statt. Ist das der Tod für das gute alte „Heft“? Jein - finden wir. Denn wenn über Nachhaltigkeit und Digitalisierung gesprochen wird, bedeutet das in der logischen Konsequenz auch, dass sich unser Medienkonsum grundlegend verändern muss: das in der Corona-Krise gegründete Querschnitt-Magazin setzt genau da an und will den Medienkonsum revolutionieren.

 

Querschnitt-Magazin

Die Zukunft gehört digitale Medien

Das Jahr 2020 hat der Digitalisierung einen enormen Schub verliehen und damit auch der Nutzung von Online-Medien. Fast sechs Stunden täglich verbringen User durchschnittlich beim Surfen im Internet. „Unsere Vision ist es den Medien-Konsum zu revolutionieren und eine Verknüpfung zwischen Magazin-Journalismus und der Digitalisierung herzustellen. Um Menschen aus dem Alltag zu holen und in eine andere Welt eintauchen zu lassen und damit einen Moment der Inspiration zu schaffen,“ erklärt Petra Hützen, Chefredakteurin und Herausgeberin des Querschnitt-Magazins die Vision des Medien-Start-Ups. Natürlich darf es künftig auch noch Gedrucktes geben, aber nur da, wo es Mehrwert bietet. Denn verantwortungsbewusst mit Umwelt- und menschlichen Ressourcen umgehen, heißt ganz klar auch bewusst kommunizieren. Gerade in der Beauty- und Friseurbranche braucht es mutige Konzepte in Richtung Digitalisierung und Nachhaltiges, weg vom reinen Konsum orientierten Handeln.

 

Querschnitt-Magazin

 

Überall, immer aktuell und vor allem nachhaltig

Gegründet in der Corona-Krise will das Querschnitt-Magazin von Anfang an anders sein: Es erscheint monatlich im E-Book-Format und verbindet Text, Bild, Video, Animationen und Verlinkungen. Es gibt Podcasts und vorgelesene Texte, Gifs und das alles in einer supermodernen, Magazinoptik. Das Querschnitt-Magazin ist kundennah und erreicht den Endverbraucher von überall. Sämtliche kommunikativen Kanäle von Social Media bis Newsletter sind hier miteinander vernetzt und liefern qualitativen Content: In erster Linie geht es um die Beauty- und Friseurbranche. Mit Ressorts, wie „FRISEURDEUTSCHLAND“ liefert das Querschnitt-Magazin die aktuellen Insides aus dem Salonalltag, berichtet von Events, neuen Produkten und stellt Persönlichkeiten vor. Im „SCHAUFENSTER“ werden die inspirierensten Modestrecken gezeigt und in der Rubrik „LEHRSTÜCK“ gibt es fachliche Tipps zu Techniken. Aber Querschnitt möchte kein reines Fachmagazin sein. So werden immer wieder „ÜBER DEN TELLERRAND“ Themen aus der Modewelt oder auch allgemeine Trends, Lifestyle und Zeitgeist besprochen. Nach inzwischen 19 Ausgaben erreicht das Querschnitt-Magazin 8.500 b2b-Kontakte und über die Online-Kioske wie Yumpu, Read-It oder Shared Magazine über 18Mio. b2c-Leser*innen.

 

Querschnitt-Magazin

Wie funktioniert das Querschnitt-Magazin?

Der Leser meldet sich auf der Webseite www.querschnitt-magazin.de kostenlos für eine 30-Tage-Testphase an und bekommt in dieser Zeit Zugriff auf ALLE je erschienenen Magazine im persönlichen Archivbereich. Total praktisch, wenn man einzelne Beiträge mal nachlesen möchten. Nach dem 30 Tagen kann man ein Abo für 4,90 € im Monat abschließen. Natürlich risikolos monatlich kündbar.

 

Und wer steckt hinter dem Querschnitt Magazin?

Das Querschnitt-Magazin ist ein Produkt der PM AGENCY GmbH. Dahinter stecken Chefredakteurin Petra Hützen, seit 20 Jahren in der Branche als freie Journalistin, PR-Beraterin und Kommunikationsprofi tätig, sowie Mario Leibold, Friseurunternehmer und Mitglied im Vorstand der Intercoiffure. Unterstützt werden die beiden von einem kompetenten Team aus Grafiker, Art Direction und Social Media Experten, sowie einem Netzwerk an Branchenkennern wie Heiko Schneider, Ute Hützen oder den beiden Pro7-Salonretter Raffaele Guerra und Francesco Gammuto. „Beim Querschnitt-Magazin glauben wir an die Kraft des Netzwerks und an die Lust auf Veränderung. Deshalb möchten wir gemeinsam mit unseren Partnern wachsen und die Zukunft der schönsten Branche der Welt mitgestalten,“ So Mitherausgeber Mario Leibold.

Querschnitt-Magazin Querschnitt-Magazin Querschnitt-Magazin

 

 

 

Credits:
Fotocredit: © Querschnitt-Magazin

 

 

Die Zukunft gehört digitale MedienDas Jahr 2020 hat der Digitalisierung einen enormen Schub verliehen und damit auch der Nutzung von Online-Medien. Fast sechs Stunden täglich verbringen User durchschnittlich beim Surfen im Internet. „Unsere Vision ist es den Medien-Konsum zu revolutionieren und eine Verknüpfung zwischen Magazin-Journalismus und der Digitalisierung herzustellen. Um Menschen aus dem Alltag zu holen und in eine andere Welt eintauchen zu lassen und damit einen Moment der Inspiration zu schaffen,“ erklärt Petra Hützen, Chefredakteurin und Herausgeberin des Querschnitt-Magazins die Vision des Medien-Start-Ups. Natürlich darf es künftig auch noch Gedrucktes geben, aber nur da, wo es Mehrwert bietet. Denn verantwortungsbewusst mit Umwelt- und menschlichen Ressourcen umgehen, heißt ganz klar auch bewusst kommunizieren. Gerade in der Beauty- und Friseurbranche braucht es mutige Konzepte in Richtung Digitalisierung und Nachhaltiges, weg vom reinen Konsum orientierten Handeln.  Überall, immer aktuell und vor allem nachhaltigGegründet in der Corona-Krise will das Querschnitt-Magazin von Anfang an anders sein: Es erscheint monatlich im E-Book-Format und verbindet Text, Bild, Video, Animationen und Verlinkungen. Es gibt Podcasts und vorgelesene Texte, Gifs und das alles in einer supermodernen, Magazinoptik. Das Querschnitt-Magazin ist kundennah und erreicht den Endverbraucher von überall. Sämtliche kommunikativen Kanäle von Social Media bis Newsletter sind hier miteinander vernetzt und liefern qualitativen Content: In erster Linie geht es um die Beauty- und Friseurbranche. Mit Ressorts, wie „FRISEURDEUTSCHLAND“ liefert das Querschnitt-Magazin die aktuellen Insides aus dem Salonalltag, berichtet von Events, neuen Produkten und stellt Persönlichkeiten vor. Im „SCHAUFENSTER“ werden die inspirierensten Modestrecken gezeigt und in der Rubrik „LEHRSTÜCK“ gibt es fachliche Tipps zu Techniken. Aber Querschnitt möchte kein reines Fachmagazin sein. So werden immer wieder „ÜBER DEN TELLERRAND“ Themen aus der Modewelt oder auch allgemeine Trends, Lifestyle und Zeitgeist besprochen. Nach inzwischen 19 Ausgaben erreicht das Querschnitt-Magazin 8.500 b2b-Kontakte und über die Online-Kioske wie Yumpu, Read-It oder Shared Magazine über 18Mio. b2c-Leser*innen. Wie funktioniert das Querschnitt-Magazin?Der Leser meldet sich auf der Webseite www.querschnitt-magazin.de kostenlos für eine 30-Tage-Testphase an und bekommt in dieser Zeit Zugriff auf ALLE je erschienenen Magazine im persönlichen Archivbereich. Total praktisch, wenn man einzelne Beiträge mal nachlesen möchten. Nach dem 30 Tagen kann man ein Abo für 4,90 € im Monat abschließen. Natürlich risikolos monatlich kündbar. Und wer steckt hinter dem Querschnitt Magazin?Das Querschnitt-Magazin ist ein Produkt der PM AGENCY GmbH. Dahinter stecken Chefredakteurin Petra Hützen, seit 20 Jahren in der Branche als freie Journalistin, PR-Beraterin und Kommunikationsprofi tätig, sowie Mario Leibold, Friseurunternehmer und Mitglied im Vorstand der Intercoiffure. Unterstützt werden die beiden von einem kompetenten Team aus Grafiker, Art Direction und Social Media Experten, sowie einem Netzwerk an Branchenkennern wie Heiko Schneider, Ute Hützen oder den beiden Pro7-Salonretter Raffaele Guerra und Francesco Gammuto. „Beim Querschnitt-Magazin glauben wir an die Kraft des Netzwerks und an die Lust auf Veränderung. Deshalb möchten wir gemeinsam mit unseren Partnern wachsen und die Zukunft der schönsten Branche der Welt mitgestalten,“ So Mitherausgeber Mario Leibold.   Credits:Fotocredit: © Querschnitt-Magazin  2021-12-20 00:00:18querschnitt-magazin,petra,hützen,revolutioniert,magazin-journalismusTruekostenlosFriseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
 

Bilder zu Querschnitt-Magazin

1 | Querschnitt-Magazin
News 1: Querschnitt-Magazinhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/6482_1.jpgquerschnitt-magazin,petra,hützen,revolutioniert,magazin-journalismusNewsbild 1: Querschnitt-Magazin
2 | Querschnitt-Magazin
News 2: Querschnitt-Magazinhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/6482_2.jpgquerschnitt-magazin,petra,hützen,revolutioniert,magazin-journalismusNewsbild 2: Querschnitt-Magazin
3 | Querschnitt-Magazin
News 3: Querschnitt-Magazinhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/6482_3.jpgquerschnitt-magazin,petra,hützen,revolutioniert,magazin-journalismusNewsbild 3: Querschnitt-Magazin
4 | Querschnitt-Magazin
News 4: Querschnitt-Magazinhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/6482_4.jpgquerschnitt-magazin,petra,hützen,revolutioniert,magazin-journalismusNewsbild 4: Querschnitt-Magazin
5 | Querschnitt-Magazin
News 5: Querschnitt-Magazinhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/6482_5.jpgquerschnitt-magazin,petra,hützen,revolutioniert,magazin-journalismusNewsbild 5: Querschnitt-Magazin
6 | Querschnitt-Magazin
News 6: Querschnitt-Magazinhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/6482_6.jpgquerschnitt-magazin,petra,hützen,revolutioniert,magazin-journalismusNewsbild 6: Querschnitt-Magazin
 
 
 
Dieser Artikel wurde am 20.12.2021 veröffentlicht.
 
 
 
Rechtlicher Hinweis:
Die in dem Artikel dargestellten Informationen (Inhalte) wurden von Petra Hützen an Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) zur Veröffentlichung übermittelt. Die Inhalte des Artikels stellen weder die eigene Meinung von Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) dar, noch macht sich Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) die Inhalte des Artikels zu Eigen.
 
Petra Hützen

Petra Hützen

Petra HützenDE 218 131 600https://friseur-and-beauty.de/https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/Petra_Huetzen.png
Steinackerstr. 6
D-50259 Pulheim

Tel.: 02238 4203578
Mobil: 0163 4204141

Web: www.petrahuetzen.de
Mail: info@petrahuetzen.de
 
Social Media Links von Petra Hützen:
 
mein Friseurumhang [96]
Anzeige
 
SkalPuro® - Basisches Gel zur Tiefenreinigung der Kopfhaut [262]
Anzeige
 
GOLDWELL LIGHTDIMENSIONS [206]
Anzeige
 
Barbicide® - Die blaue Weltmarke für Salon-Desinfektion [84]
Anzeige
 
"Querschnitt-Magazin" deinen Freunden empfehlen
 
 
Hinweise zu Inhalten auf dieser Seite/ zum Urheberrecht
Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) ist ein Informationsportal für die Friseur- und Beautybranche. Derzeit hat Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) Informationen von mehr als 100 verschiedenen Marken bzw. Unternehmen als Inhalte von Dritten (fremde Nachrichten) sowie eigene Inhalte veröffentlicht. Die Informationen sind bewusst vielfältig ausgewählt, um eine vielschichtige Berichterstattung und Meinungsvielfalt zu gewährleisten. Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) macht sich die Inhalte von Dritten (fremde Nachrichten) nicht zu Eigen. Alle Inhalte dieser Seite – insbesondere die Texte, Fotografien (Lichtbilder) und Grafiken – sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken bzw. den Unternehmen, in deren Auftrag die Informationen veröffentlicht sind. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden. Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gemäß §§ 106 ff. Urheberrechtsgesetz strafbar. Wer dagegen verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und ggf. Schadensersatz leisten.
 
 
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

zukunft, gehört, digitale, medien, jahr, 2020, digitalisierung, enormen, schub, verliehen, online-medien, stunden

Friseur & Beauty.de: Querschnitt-Magazin
Querschnitt-MagazinDas Querschnitt-Magazin revolutioniert den Magazin-JournalismusQuerschnitt-Magazin: Die Zukunft gehört digitale Medien Das Jahr 2020 hat der Digitalisierung einen enormen Schub verliehen und damit auch der Nutzung von ...Truezukunft, gehört, digitale, medien, jahr, 2020, digitalisierung, enormen, schub, verliehen, online-medien, stundenhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/6482_0.jpg Friseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 0972021