Goldwell schreibt Global Creative Awards aus

Goldwell schreibt Global Creative Awards aus
 
Ein neuer internationaler Wettbewerb für grenzenlose Kreativität im Goldwell Kosmos
 

Im Jahr 2020 wird einiges anders: Zum ersten Mal lädt Goldwell Friseure ein, an den Global Creative Awards teilzunehmen – ein ganz neuer globaler Wettbewerb, bei dem es um pure Kreativität geht. Dieser neue Wettbewerb ist die Weiterentwicklung der bisherigen Color Zoom Challenge, dem globalen Trendwettbewerb von Goldwell.

 
In der Vergangenheit haben wir Friseure aus der ganzen Welt eingeladen, an der Color Zoom Challenge teilzunehmen um dort ihre Interpretation der aktuellen Kollektion von Goldwell zu präsentieren. 2020 ist es an der Zeit, einen Schritt weiter zu gehen – wir geben unseren Friseuren nun die Chance, ihre ganze Kreativität uneingeschränkt zu zeigen.
John Moroney, Global Creative Director Goldwell.

 

Der wesentliche Unterschied bei den neuen Global Creative Awards besteht darin, dass Friseure nun die Möglichkeit haben, mit ihrer ganz eigenen und einzigartigen Kreation am Wettbewerb teilzunehmen. Bisher bezogen sich die Einreichungen auf den jährlichen Kollektionstrend von Goldwell.

Andreas Mignon, Education Director Kao Salon Division Deutschland ergänzt: „Friseure möchten heute ihre individuelle Kreativität ausleben. Mit dem neuen Award-Format möchten wir sie ermutigen, ihre Kreativität voll und ganz zu entfalten und ihr Können für die Öffentlichkeit sichtbar zu machen. Wir sind davon überzeugt, dass es an der Zeit ist, der Welt zu zeigen, was ein echtes Kreativtalent tut: Eigenes erschaffen und andere inspirieren. Die neuen Awards werden wir gebührend zelebrieren: Friseure haben das Talent, und wir bieten dafür die richtige Plattform.

 

Goldwell schreibt Global Creative Awards aus

 

Ab 2020 können Friseure bei zwei Awards und in jeweils unterschiedlichen Kategorien teilnehmen: An den Technical Awards mit drei verschiedenen Kategorien und den Editorial Awards mit vier neuen Kategorien:

TECHNICAL AWARDS (Fachkategorien)

Es geht um Kreativität, die mit einem Fotoshooting beginnt und bei einem Live-Fachwettbewerb endet. Seit Jahren engagieren sich weltweit Tausende Friseure bei der jährlichen Color Zoom Challenge und stellen sich damit zuerst einem nationalen und einem internationalen Wettbewerb. Dieses Konzept führt Goldwell nun in einer spannenden und herausfordernden Art und Weise weiter. Zuerst durch die Teilnahme an einem nationalen Wettbewerb im eigenen Land, durch ein online einzureichendes Foto. Die jeweils Besten eines Landes kommen weiter und treten beim internationalen Live-Wettbewerb an.

Die Kategorien im Überblick:

  • „new talent colorist of the year“: Diese Kategorie zeigt, dass auch wenig Berufserfahrung zu kreativen Spitzenleistungen befähigen kann. Sie bietet den Youngsters der Branche die Möglichkeit, ihr Talent und ihre fachlichen Fähigkeiten vor einer renommierten Jury unter Beweis zu stellen. Die Kategorie ist Friseuren vorbehalten, die weniger als fünf Jahre Berufserfahrung haben.
  • “creative colorist of the year”: Der ultimative Wettbewerb im Bereich Coloration. In dieser Kategorie präsentieren Friseure ihre Vision und Leidenschaft für die Welt der Haarfarbe.
  • „creative haircutter of the year“: Diese neue Kategorie steht allen leidenschaftlichen Friseuren offen, die sich für Schnitttechniken und handwerkliche Präzision begeistern.

 

EDITORIAL AWARDS - NEU

Hier warten vier aufregende neue Kategorien bei einem globalen Fotowettbewerb darauf, dass Friseure ihre künstlerische Kreativität entfalten. Je kreativer, desto besser! Die Teilnahme erfolgt ausschließlich online.

  • „men‘s hairstylist of the year“: Friseure zeigen ihr Können und Fachwissen in Sachen Men’s Styling, Barbering und Grooming durch den Entwurf einer Kollektion mit drei Modellen zukunftsweisender Herrenlooks.
  • „salon team of the year“: Diese Kategorie ist die perfekte Gelegenheit, um die Kreativität des gesamten Salon-Teams zu zeigen. Gefragt ist eine Kollektion, bestehend aus drei Modellen, welche die gemeinsame Vision des Salons widerspiegelt, und zeigt wie viel Power in einem Team steckt.
  • „avant garde stylist of the year“: In dieser Kategorie geht es darum, die Grenzen des konventionellen Hairstylings zu überschreiten und mit einer visionären Einreichung bestehend aus einem Kollektionsset mit drei Modellen zu inspirieren.
  • „editorial colorist of the year“: In dieser Kategorie sind Friseure gefordert, ihre außergewöhnlichen Farbideen zum Leben zu erwecken. Ziel ist eine künstlerische Farbkollektion aus drei Modellen zu schaffen, die Farbkreativität, Präzision und Vision zum Ausdruck bringt.

 

Die jeweils Besten innerhalb der globalen Kategorien werden mit Anerkennung und Belohnung ausgezeichnet: Zusätzlich zu einer internationalen Gold-Trophäe, erhalten sie von Goldwell weltweite Presse & Berichterstattung in der Fachpresse. Dazu kommt bei den Fachkategorien, die Teilnahme bei einem zukünftigen Goldwell-Fotoshooting bzw. bei der Editorial-Kategorie ein jeweils attraktives Preisgeld.

Die Gewinner der ersten Global Creative Awards werden auf dem Kao Salon Global Experience Event bekannt gegeben, das vom 11. bis 12. Oktober 2020 in Amsterdam stattfindet. Weitere Informationen sowie Teilnahmebedingungen, Regeln und Bestimmungen der Global Creative Awards unter http://www.globalcreativeawards.com.

„In der Vergangenheit haben wir Friseure aus der ganzen Welt eingeladen, an der Color Zoom Challenge teilzunehmen um dort ihre Interpretation der aktuellen Kollektion von Goldwell zu präsentieren. 2020 ist es an der Zeit, einen Schritt weiter zu gehen – wir geben unseren Friseuren nun die Chance, ihre ganze Kreativität uneingeschränkt zu zeigen.“John Moroney, Global Creative Director Goldwell. Der wesentliche Unterschied bei den neuen Global Creative Awards besteht darin, dass Friseure nun die Möglichkeit haben, mit ihrer ganz eigenen und einzigartigen Kreation am Wettbewerb teilzunehmen. Bisher bezogen sich die Einreichungen auf den jährlichen Kollektionstrend von Goldwell.Andreas Mignon, Education Director Kao Salon Division Deutschland ergänzt: „Friseure möchten heute ihre individuelle Kreativität ausleben. Mit dem neuen Award-Format möchten wir sie ermutigen, ihre Kreativität voll und ganz zu entfalten und ihr Können für die Öffentlichkeit sichtbar zu machen. Wir sind davon überzeugt, dass es an der Zeit ist, der Welt zu zeigen, was ein echtes Kreativtalent tut: Eigenes erschaffen und andere inspirieren. Die neuen Awards werden wir gebührend zelebrieren: Friseure haben das Talent, und wir bieten dafür die richtige Plattform.“  Ab 2020 können Friseure bei zwei Awards und in jeweils unterschiedlichen Kategorien teilnehmen: An den Technical Awards mit drei verschiedenen Kategorien und den Editorial Awards mit vier neuen Kategorien:TECHNICAL AWARDS (Fachkategorien)Es geht um Kreativität, die mit einem Fotoshooting beginnt und bei einem Live-Fachwettbewerb endet. Seit Jahren engagieren sich weltweit Tausende Friseure bei der jährlichen Color Zoom Challenge und stellen sich damit zuerst einem nationalen und einem internationalen Wettbewerb. Dieses Konzept führt Goldwell nun in einer spannenden und herausfordernden Art und Weise weiter. Zuerst durch die Teilnahme an einem nationalen Wettbewerb im eigenen Land, durch ein online einzureichendes Foto. Die jeweils Besten eines Landes kommen weiter und treten beim internationalen Live-Wettbewerb an.Die Kategorien im Überblick:„new talent colorist of the year“: Diese Kategorie zeigt, dass auch wenig Berufserfahrung zu kreativen Spitzenleistungen befähigen kann. Sie bietet den Youngsters der Branche die Möglichkeit, ihr Talent und ihre fachlichen Fähigkeiten vor einer renommierten Jury unter Beweis zu stellen. Die Kategorie ist Friseuren vorbehalten, die weniger als fünf Jahre Berufserfahrung haben.“creative colorist of the year”: Der ultimative Wettbewerb im Bereich Coloration. In dieser Kategorie präsentieren Friseure ihre Vision und Leidenschaft für die Welt der Haarfarbe.„creative haircutter of the year“: Diese neue Kategorie steht allen leidenschaftlichen Friseuren offen, die sich für Schnitttechniken und handwerkliche Präzision begeistern. EDITORIAL AWARDS - NEUHier warten vier aufregende neue Kategorien bei einem globalen Fotowettbewerb darauf, dass Friseure ihre künstlerische Kreativität entfalten. Je kreativer, desto besser! Die Teilnahme erfolgt ausschließlich online.„men‘s hairstylist of the year“: Friseure zeigen ihr Können und Fachwissen in Sachen Men’s Styling, Barbering und Grooming durch den Entwurf einer Kollektion mit drei Modellen zukunftsweisender Herrenlooks.„salon team of the year“: Diese Kategorie ist die perfekte Gelegenheit, um die Kreativität des gesamten Salon-Teams zu zeigen. Gefragt ist eine Kollektion, bestehend aus drei Modellen, welche die gemeinsame Vision des Salons widerspiegelt, und zeigt wie viel Power in einem Team steckt.„avant garde stylist of the year“: In dieser Kategorie geht es darum, die Grenzen des konventionellen Hairstylings zu überschreiten und mit einer visionären Einreichung bestehend aus einem Kollektionsset mit drei Modellen zu inspirieren.„editorial colorist of the year“: In dieser Kategorie sind Friseure gefordert, ihre außergewöhnlichen Farbideen zum Leben zu erwecken. Ziel ist eine künstlerische Farbkollektion aus drei Modellen zu schaffen, die Farbkreativität, Präzision und Vision zum Ausdruck bringt. Die jeweils Besten innerhalb der globalen Kategorien werden mit Anerkennung und Belohnung ausgezeichnet: Zusätzlich zu einer internationalen Gold-Trophäe, erhalten sie von Goldwell weltweite Presse & Berichterstattung in der Fachpresse. Dazu kommt bei den Fachkategorien, die Teilnahme bei einem zukünftigen Goldwell-Fotoshooting bzw. bei der Editorial-Kategorie ein jeweils attraktives Preisgeld.Die Gewinner der ersten Global Creative Awards werden auf dem Kao Salon Global Experience Event bekannt gegeben, das vom 11. bis 12. Oktober 2020 in Amsterdam stattfindet. Weitere Informationen sowie Teilnahmebedingungen, Regeln und Bestimmungen der Global Creative Awards unter http://www.globalcreativeawards.com.2019-12-04 11:15:16goldwell,schreibt,global,creative,awards,deutschland,internationaler,wettbewerb,grenzenlose,kreativität,kosmos,kao,germanyTruekostenlosFriseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
 

Bilder zu Goldwell schreibt Global Creative Awards aus

1 | Goldwell schreibt Global Creative Awards aus
News 1: Goldwell schreibt Global Creative Awards aushttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5256_1.jpggoldwell,schreibt,global,creative,awards,deutschland,internationaler,wettbewerb,grenzenlose,kreativität,kosmos,kao,germanyNewsbild 1: Goldwell schreibt Global Creative Awards aus
 
Dieser Artikel wurde am 04.12.2019 veröffentlicht.
 
Goldwell Deutschland

Goldwell Deutschland

Kao Germany GmbH
Goldwell DeutschlandGoldwell DeutschlandKao Germany GmbHDE 111 634 084https://friseur-and-beauty.de/https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/GOLDWELL.png
Pfungstädter Str. 98-100
D-64297 Darmstadt

Tel.: 06151 3960-0

Web: www.goldwell.de
 
Social Media Links von Goldwell Deutschland:
 
Goldwell Deutschland Banner
 

Goldwell Deutschland - Videos auf YouTube

 
 
 
 
 
 
 
 
Hinweise zum Urheberrecht
Alle Inhalte dieser Seite – insbesondere die Texte, Fotografien (Lichtbilder) und Grafiken – sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken bzw. den Unternehmen, in deren Auftrag die Informationen veröffentlicht sind. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden. Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gemäß §§ 106 ff. Urheberrechtsgesetz strafbar. Wer dagegen verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und ggf. Schadensersatz leisten.
 
 
"Goldwell schreibt Global Creative Awards aus" deinen Freunden empfehlen
 
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

goldwell, schreibt, global, creative, awards, vergangenheit, friseure, welt, eingeladen, color, zoom, challenge

Friseur & Beauty.de: Goldwell schreibt Global Creative Awards aus
Goldwell schreibt Global Creative Awards ausEin neuer internationaler Wettbewerb für grenzenlose Kreativität im Goldwell KosmosGoldwell schreibt Global Creative Awards aus: „ In der Vergangenheit haben wir Friseure aus der ganzen Welt eingeladen, an der Color Zoom Challenge ...Truegoldwell, schreibt, global, creative, awards, vergangenheit, friseure, welt, eingeladen, color, zoom, challengehttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/5256_0.jpg Friseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 0972019