Friseur & Beauty.de » News, Szene
Button Frisur Button Friseurwelt Button Friseur Button Beauty Button Messetermine Button Stylist
Anmelden | Mediadaten | Impressum
 
Der flat&gloss Friseurumhang mit eigenem Logo (44)

Jaguar (62)

News im Friseurportal Friseur & Beauty.de

Für Endverbraucher und Professionals: Presse-Informationen mit Themen aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesign-Branche, zu Frisurentrends und Frisuren sowie Neuigkeiten für die Friseurin, den Coiffeur und den Handwerksberuf Friseur allgemein. Stets aktuell mit Szene-Info´s aus Salon und Modebranche.

 
 
News im Friseurportal Friseur & Beauty.de
TIGI 24/7 App - ab sofort auch für Android Die TIGI 24/7 App liefert dem Friseur Hilfsmittel und Know-how, um sein handwerkliches Geschick und seine Servicedienstleistungen zu verbessern. TECHNIKEN Nutzen Sie diese Sektion für den Zugang zu zahlreichen vom TIGI International Creative Team entwickelten Step-by-Steps und „How-to“ Videos für Farb- und Schnittechniken. INSPIRATIONEN Dieser Teil beinhaltet interaktive Farb-Moodboards, die das International Creative Team individuell zusammen gestellt hat. Jedes Board zeigt inspirierende Bilder aus einer spezifischen Farbwelt, jeweils mit detaillierter TIGI copyright©olour Farbmischung sowie Abbildungen der entsprechenden Strähnen aus der Farbkarte. ZEICHNEN Das Zeichenbrett ist ein hochentwickeltes interaktives Hilfsmittel, das Friseuren die Möglichkeit gibt, spezielle Kopfskizzen auszuwählen, an denen sie Abteilungen und Anwendungen für Farbe und Schnitte ausprobieren und kreieren können. Der Nutzer kann spezielle Rezepturen und individuelle Notizen einfügen und speichern. Das fördert Kreativität und Weiterbildung und kann von Auszubildenden wie auch von erfahrenen Friseuren genutzt werden. AKADEMIE Interessierte Friseure können die AKADEMIE Sektion nutzen, um sich bequem über TIGI Education Seminare in ganz Deutschland zu informieren und auch gleich eine Buchung vornehmen. EINSTELLUNGEN An dieser Stelle kann nicht nur das Kundenprofil erstellt werden, sondern es können auch die Seminare verfolgt werden, für die Sie sich registriert haben sowie gespeicherte Inhalte wie Zeichnungen, Rezepturen etc. verwaltet werden. Interaktive Features beinhalten den Zugang zu einer kompletten Sammlung von Farb- und Schnitttechniken mit Videos und Step-by-Steps, ein interaktives Zeichenbrett, inspirierende Farb-Moodboards und die Möglichkeit, über die App direkt Seminarbuchungen vorzunehmen. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2952_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2952_0.jpg
TIGI 24/7 App - ab sofort auch für Android: News, Szene

TIGI 24/7 App - ab sofort auch für Android

Die TIGI 24/7 App liefert dem Friseur Hilfsmittel und Know-how, um sein handwerkliches Geschick und seine Servicedienstleistungen zu verbessern.
Interaktive Features beinhalten den Zugang zu einer kompletten Sammlung von Farb- und Schnitttechniken mit Videos und Step-by-Steps, ein interaktives Zeichenbrett, inspirierende Farb-Moodboards und die Möglichkeit,...
 
Interpartner richtet Barbershop von Robert Schott alias "Schnippi" in Herten ein Eintauchen in eine faszinierende Welt! Barbershops sind voll im Trend: Das Dorstener Interpartner-Team bekommt fast täglich Anfragen. Der Hertener Salon mit jeder Menge Oldschool-Charakter, einer großzügigen Innenfläche und einer Außenlounge besticht durch Liebe zum Detail. Der Chef und ein Team von sechs Friseurinnen, zwei davon mit Meisterbrief, genießen täglich die eindrucksvolle Atmosphäre. Keine Frage: Interpartner hat die Lösung! Hotline Interpartner: 02362/9926-0 www.interpartner.de Wenn man den Barbershop von Robert Schott alias „Schnippi“ betritt, wird man unvermittelt in eine komplett andere Welt im Vintage-Look versetzt. Der außergewöhnliche Salon liegt in Herten-Westerholt und heißt Schnipp Schnapp Barbershop, eingerichtet vom Dorstener Interpartner Team. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2948_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2948_0.jpg
Interpartner richtet Barbershop von Robert Schott alias Schnippi in Herten ein: News, Szene

Interpartner richtet Barbershop von Robert Schott alias "Schnippi" in Herten ein

Eintauchen in eine faszinierende Welt!
Wenn man den Barbershop von Robert Schott alias „Schnippi“ betritt, wird man unvermittelt in eine komplett andere Welt im Vintage-Look versetzt. Der außergewöhnliche Salon liegt in Herten-Westerholt und...
 
GOLDWELL Stylists Favorite Award 2016 Dieses Jahr geht der Global Zoom Stylist’s Favorite Award in die zweite Runde Der 2015 ins Leben gerufene Stylist’s Favorite Award ist etwas ganz Besonderes. Weltweit können alle über eine Webseite für ihren persönlichen Favoriten aus den nationalen Gold Gewinnern in den drei Kategorien abstimmen. Mitmachen und seine Stimme für den Stylists’ Favorite Award abgeben kann jeder - vom Salonkunden, Friseur, Fan, Freund oder Familienmitglied. Die Onlineabstimmung findet den ganzen September über statt. Die Gewinner des Stylists’ Favorite Award werden noch während der Global Zoom Gala Show in Stockholm bekannt gegeben. Für Deutschland kann den ganzen September 2016 auf www.goldwell.com/stylistsfavorite abgestimmt werden. Die Finalisten in den drei Kategorien sind: Creative Colorist Category Laura Neidhardt Intercoiffure Beatrice Naumann New Talent Colorist Category Denis Groschke Icono Germany GmbH Partner Colorist Category Beatrice Naumann Intercoiffure Beatrice Naumann Vom 01. - 30. September 2016 können deutschlandweit alle Color Zoom Fans für ihre Favoriten online abstimmen. Jedes Jahr lädt Goldwell Friseure aus der ganzen Welt ein an der Color Zoom Challenge teilzunehmen. Kreative Friseure stellen ihr Können und ihre individuelle Interpretation der aktuellen Color Zoom Kampagne in den drei Kategorien Partner, New Talent und Creative unter Beweis. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2944_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2944_0.jpg
GOLDWELL Stylists Favorite Award 2016: News, Szene

GOLDWELL Stylists Favorite Award 2016

Dieses Jahr geht der Global Zoom Stylist’s Favorite Award in die zweite Runde
Vom 01. - 30. September 2016 können deutschlandweit alle Color Zoom Fans für ihre Favoriten online abstimmen. Jedes Jahr lädt Goldwell Friseure aus der ganzen Welt ein an der Color Zoom Challenge teilzunehmen....
 
United in Pink Wild Beauty unterstützt erneut Brustkrebs Deutschland e.V. Die Wild Beauty (Exklusiv-Distributeur der friseurexklusiven Haarkosmetikmarken John Paul Mitchell Systems® & Kemon) unterstützt den Verein schon seit vielen Jahren. Auch dieses Jahr spendet das Unternehmen wieder 1 Euro pro verkauftem Produkt der Sonderedition United in Pink an Brustkrebs Deutschland e.V. Das Super Skinny® Serum, die Extra-Body® Kits, die Sculpting Brush und die Paddle Brush im pinken Design sehen nicht nur toll aus - beim Kauf tut auch noch jeder etwas Gutes. Machen Sie Pink auch zu Ihrer Farbe und unterstützen Sie die Brustkrebs-Forschung. Die Produkte der United in Pink Kollektion: United in Pink Super Skinny® Serum Glättet und Pflegt Eigenschaften: Pflegt und versiegelt das Haar. Macht es wunderbar seidig, schenkt atemberaubenden Glanz und verhindert Frizz bei jeder Wetterlage. Wirkung: Nicht beschwerende Silikone pflegen, versiegeln das Haar und verleihen zusätzlich Glanz und Geschmeidigkeit. Bonus: Verkürzt die Trockenzeit. Für seidig-geschmeidige Ergebnisse im Handumdrehen. Hochkonzentriert. Anwendung: Eine kleine Menge in den Handflächen verteilen und, an den Spitzen beginnend, auf das feuchte Haar auftragen. Wie gewünscht stylen. UVP: 8,50 € (25 ml) 27,15 € (150 ml) 43,30 € (250 ml) United in Pink Sculpting Brush Kleine Haarbürste Eigenschaften: Entwirrt spielend leicht nasses und trockenes Haar. Eignet sich besonders gut zum Stylen. Ausstattung: Das schmale rechteckige Design ist ideal zum Formen und Stylen. Bonus: Ideal zum Föhnen und für ein tolles Finish. UVP: 12,50 € United in Pink Paddle Brush Große Haarbürste Eigenschaften: Hilft bereits beim Föhnen Volumen aufzubauen und kreiert ein seidiges Ergebnis. Ausstattung: Die extra breite Bürste bietet maximale Kontrolle für ein geschmeidiges Finish. Bonus: Leichtgewicht für einfaches Styling. UVP: 15,60 € United in Pink Blow Out Cancer Kit Für mehr Volumen und Fülle Extra-Body Daily Rinse® 300 ml Thicken Up® 200 ml plus free Extra-Body Daily Shampoo® 300 ml United in Pink Sculpting Brush Tasche UVP: 51,40 € Sie sparen: 31,10 €! Keine andere Krebsart fordert jährlich so viele weibliche Opfer wie Brustkrebs. Jedes Jahr gibt es 75.200 Neuerkrankungen in Deutschland. Jede vierte betroffene Frau ist bei der Diagnosestellung jünger als 55 Jahre. Aufklären, Mut machen und unterstützen: Dies sind die Ziele des Vereins Brustkrebs Deutschland e.V., der Betroffene und deren Familien betreut, sich für die Früherkennung einsetzt und die Forschung unterstützt. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2935_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2935_0.jpg
United in Pink: News, Szene

United in Pink

Wild Beauty unterstützt erneut Brustkrebs Deutschland e.V.
Keine andere Krebsart fordert jährlich so viele weibliche Opfer wie Brustkrebs. Jedes Jahr gibt es 75.200 Neuerkrankungen in Deutschland. Jede vierte betroffene Frau ist bei der Diagnosestellung jünger als 55 Jahre....
 
COSMETICA Schul-Award Die Chance für den Branchen-Nachwuchs! Mit dem COSMETICA Schul-Award bieten wir Kosmetikschülern und -schülerinnen die Gelegenheit, ihr handwerkliches und künstlerisches Können unter Beweis zu stellen. Die Nominierten dürfen sich zu den Besten der Branche zählen. Deshalb ist der COSMETICA Schul-Award nicht nur für die Gewinner, sondern auch für die jeweiligen Kosmetikschulen eine ganz besondere Auszeichnung. Wir freuen uns daher, wenn Schulleiter und Lehrer ihre Schüler auf unseren Nachwuchs-Contest aufmerksam machen. Der Wettbewerb beginnt mit einer 45-minütigen Multiple-Choice Theorieprüfung, in der zunächst das fachliche Wissen abgefragt wird. Dieser Test kann wahlweise noch an den COSMETICA-Standorten Hannover (17. September 2016), Berlin (05. November 2016) oder Stuttgart (20. Mai 2017) abgelegt werden. Das Abschneiden entscheidet dann über die Teilnahme am Finale auf der COSMETICA Frankfurt am 24. Juni 2017. Hier müssen die Nominierten in der alles entscheidenden praktischen Prüfung innerhalb von 90 Minuten am eigenen Modell ein komplettes Make-up zum Thema „Citygirl“ erstellen. Neben der begehrten gläsernen COSMETICA Schul-Award-Trophäe für die Schulen gibt es für die Erstplatzierten Preisgelder und hochwertige Sachpreise zu gewinnen. Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren Gharieni, IONTO-COMED, Klapp Group und Dr. Spiller sowie dem Medienpartner KOSMETIK international Verlag für die Unterstützung des Wettbewerbs. Mehr Infos und die Ausschreibungsunterlagen zum COSMETICA Schul-Award gibt es unter www.cosmetica.de Finale COSMETICA Schul-Award 2016 Foto: Fabry / KOSMETIK International Messe GmbH Gut qualifizierte Kosmetiker, Visagisten und Make-up-Artisten sind unerlässlich für den Erhalt und die Zukunft der Kosmetikbranche. Daher ist die Förderung des Nachwuchses ein zentrales Anliegen von KOSMETIK international und dem Bundesverband der Fachkosmetiker/-innen in Deutschland e. V. (BfD). | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2936_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2936_0.jpg
COSMETICA Schul-Award: News, Szene

COSMETICA Schul-Award

Die Chance für den Branchen-Nachwuchs!
Gut qualifizierte Kosmetiker, Visagisten und Make-up-Artisten sind unerlässlich für den Erhalt und die Zukunft der Kosmetikbranche. Daher ist die Förderung des Nachwuchses ein zentrales Anliegen von KOSMETIK...
 
Me.mademoiselle Stylingpartner der Sebastian Böhm Show "waschen, schneiden, talken" Mehr als 50 Gäste ließen sich in der me.mademoiselle Styling-Station der Show von VIP Stylisten Sebastian Böhm „waschen, schneiden, talken“ im BKA Theater stylen. "Wir haben uns sehr gefreut, so viele Gäste und bekannte Gesichter auf der Sebastian Böhm Show begrüßen zu können", so Geschäftsführerin Annegret Ewald (A. Ewald Friseurhaus und me.mademoiselle). Ihr Team setzte beim Makeup vor allem auf aktuelle Zopftrends. Bei den Haaren standen Zopffrisuren ganz klar an erster Stelle. "Dabei sollte das Styling der Zopffrisur die Individualität der Träger/-innen optimal unterstreichen" betont Tom Kroboth, der mit seinem Team das Haarstyling übernahm. "Ein gutes Beispiel: die Beautybloggerszene. Sie wollen Trends folgen aber trotzdem einzigartige Hairstyles. Meistens haben wir die Haare im Nacken nach oben geflochten und dann am Oberkopf etwas lockerer gesteckt." "Me.mademoiselle als Stylingpartner der Sebastian Böhm Show waschen, schneiden, talken ist für uns der Beginn einer großartigen Zusammenarbeit mit VIP Hairstylist Sebastian Böhm", unterstreicht Geschäftsführerin Annegret Ewald. Mit dabei bekannte Namen wie Micaela Schäfer, DSDS Tallana Gabriel, Janina Youssefian u.v.m.. In der me.mademoiselle Styling-Station im BKA Theater von Art Director Tom Kroboth organisiert mit VIP Stylist Hauke Schmidt, sorgten Visagisten und Hairstylisten für glamourösen me.mademoiselle Look. Beliebter Hairtrend waren Zöpfe in allen Varianten: Cornroads, easy Bauerzopf, streng geflochten… abgestimmt mit dem Drag Queen must-have make-up: never enough! | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2929_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2929_0.jpg
Me.mademoiselle Stylingpartner der Sebastian Böhm Show waschen, schneiden, talken: News, Szene

Me.mademoiselle Stylingpartner der Sebastian Böhm Show "waschen, schneiden, talken"

Mehr als 50 Gäste ließen sich in der me.mademoiselle Styling-Station der Show von VIP Stylisten Sebastian Böhm „waschen, schneiden, talken“ im BKA Theater stylen.
Mit dabei bekannte Namen wie Micaela Schäfer, DSDS Tallana Gabriel, Janina Youssefian u.v.m.. In der me.mademoiselle Styling-Station im BKA Theater von Art Director Tom Kroboth organisiert mit VIP Stylist Hauke Schmidt,...
 
The Gathering 2016 - Live Beautifully Das Paul Mitchell® Gathering in Las Vegas zieht stets tausende Friseure aus aller Welt in die Wüstenstadt. Gespannt hatten die über 3.000 Gäste der legendären Opening-Show entgegengefiebert. Unter dem Motto „Live Beautifully“ stimmten Robert Cromeans, Angus Mitchell, Scott Cole, Linda Yodice, Stephanie Kocielski, Katharina Bedrava aus Österreich und viele weitere Top-Akteure ihre Fans auf das Gathering ein. Im Gegensatz zu den Vorjahren gab es bei den Workshops eine kleine Ergänzung: unter dem Slogan „Business Revolution“ stand der erste Tag ganz im Zeichen der Unternehmer. Hier gaben Branchenexperten und erfolgreiche Unternehmer Tipps zum richtigen Inventar und guten Softwareprogrammen sowie der Einbindung von Social Media Tools in den Salonalltag. Besonders wichtig war es den Profis, auch ihr Wissen rund um die Steigerung der Servicequalität im Salon weiterzugeben. Am zweiten und dritten Tag folgten die Look & Learn Klassen sowie die Hands-on Trainings zu den Themen Schneiden, Färben, Styling, und Männer-Trends. Hier wählte jeder Teilnehmer den Schwerpunkt, der gerade zu den aktuellen Herausforderungen in seinem Salonalltag passt. So kamen vom Saloninhaber über den Mitarbeiter bis zum Auszubildenden alle auf ihre Kosten. Natürlich durfte auch die bereits Tradition gewordene Motto-Party nicht fehlen. In der Nacht von Montag auf Dienstag feierten die Teilnehmer unter dem Motto „A Black Tie Affair“ – schwarzer Schlips war Pflicht – bei coolen Beats bis in die Morgenstunden. Am Ende des letzten Event-Tages wurden beim großen Finale die besten Arbeiten aller Gruppen und Trainer in einer Modenschau – moderiert von Robert Cromeans – vorgestellt. Breakdancer sowie männliche Models in Schottenröcken, die auf Hooverboards den Laufsteg entlang brausten, brachten die Stimmung, begleitet vom tosenden Applaus der Menge, zum Siedepunkt. Zum Abschluss bedankten sich die Firmeninhaber John Paul DeJoria und Angus Mitchell bei allen Teilnehmern für ein unvergessliches Wochenende. Fotos: 2016 BigTom Photography (photo by BigTom O'Connor) Vom 14. - 16. August 2016 versammelte sich hier auch dieses Jahr die Crème de la Crème der Paul Mitchell® Familie, um ein Haar-Fest der Extraklasse zu feiern. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2925_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2925_0.jpg
The Gathering 2016 - Live Beautifully: News, Szene

The Gathering 2016 - Live Beautifully

Das Paul Mitchell® Gathering in Las Vegas zieht stets tausende Friseure aus aller Welt in die Wüstenstadt.
Vom 14. - 16. August 2016 versammelte sich hier auch dieses Jahr die Crème de la Crème der Paul Mitchell® Familie, um ein Haar-Fest der Extraklasse zu feiern. | Gespannt hatten die über 3.000 Gäste...
 
Grace Capristo hat es getestet: smartbond von LOréal Professionnel Für gezielte Kräftigung der Haarfaser bei jeder Haarfarbe Un ihr Haar beim Colorieren zu schützen, hat Grace das neue Additiv smartbond ausprobiert. Smartbond - ein exklusiver Salonservice - kräftigt die Haarfaser gezielt und lässt coloriertes Haar wirken, als sei es nie chemisch behandelt worden: glänzend, geschmeidig und gleichmäßig! Innovative Technologien für sensationelle Ergebnisse Der Zusammenhalt und die Festigkeit der Haarfaser wird von Keratin-Verbindungen gewährleistet. Chemische Prozesse, wie das Aufhellen der Haare, kann schwache und einige starke dieser Verbindungen lösen. Disulfidbrücken sind starke Verbindungen. Sie werden durch Oxidation geschwächt. Salz- und Wasserstoffbrücken, die schwachen Verbindungen, werden durch oxidativen Stress verursacht und können aufgrund ionischer Ablagerungen nicht geschlossen werden. Mit smartbond ist es möglich, die starken Verbindungen zu schützen und die schwachen wieder zu schließen. smartbond ist die intelligente Lösung, die sich dem Haar jedes einzelnen Kunden perfekt anpasst und es gezielt kräftigt. Möglich ist dieses durch den Inhaltsstoff Maleinsäure. Diese arbeitet gezielt während des gesamten chemischen Prozesses. Sie limitiert Beschädigungen und schützt somit die starken Verbindungen. Ionen werden eliminiert und schwache Verbindungen wiederaufgebaut. Interview mit Grace Capristo zu ihren Farb- und Pflegetips für die Haare Grace, du hast dein Haar vor kurzem farblich leicht verändert, wie fühlst du dich mit der neuen Haarfarbe? Ich fühle mich in meiner Haut so wohl wie schon lange nicht mehr. Das hat natürlich auch viel mit meiner Haarfarbe zu tun, ich denke da können mir viele Frauen zustimmen. (lach) Da ich von Natur aus dunkles Haar habe, fühlt es sich natürlicher an und ich bin der Meinung, es passt besser zu meinem Typ. Doch jetzt habe ich ein wenig Veränderung gebraucht, ein paar Highlights haben dem Ganzen eine gewisse Frische gegeben. Ich freue mich schon auf die nächste Veränderung. Gesundes, glänzendes Haar ist dir sehr wichtig, daher hast du dich beim Colorieren für eine smartbond-Behandlung entschieden, die das Haar vor Schädigung schützt. Wie hast du diesen Service erlebt und wie ist deine Resonanz nach der Anwendung? Ich hätte nicht gedacht, dass smartbond so viel ausmacht. Ich hatte direkt nach dem Färben und auch jetzt im Alltag das Gefühl, dass meine Haare nach wie vor stark sind und dass ihnen das Färben wenig ausgemacht hat. Wenn das Haar nach dem Färben mehr glänzt als davor, hat man auf jeden Fall alles richtig gemacht. Die aktuellen Herbst/Winter-Trendlooks von L´Oréal Professionnel zeigen neben neuen Colorationstrends auch tolle neue Flechtfrisuren und Stylings. Was ist dein Lieblingslook aktuell im Alltag und auf der Bühne? Gerade mag ich es sehr natürlich. Damit meine ich einen ganz normalen Blow dry. Ein wenig Produkt rein und dem Haar die Möglichkeit geben sich über den Tag zu entwickeln. Ein Tag später gefällt mir die Frisur am besten. Seit dem Shooting für L´Oréal Professionnel bin ich hin und weg von der Flechtfrisur, die man mir gemacht hat - ich mag den Mix zwischen Classy und ein wenig Persönlichkeit. Wie sieht deine Haarroutine aus, also welche Produkte verwendest du jeden Tag und was machst du für eine Extra Portion Pflege? Ich denke meine Haarroutine ist relativ einfach, wie bei jeder Frau. Waschen, Spülung und ab und an eine Kur. Mein Absolutes Lieblingsprodukt ist Mythic Oil, dieses Produkt macht einen unheimlichen Unterschied. Gerade benutze ich die Absolut Repair Serie, einfach um das Haar zu stärken, da mit meinen Haaren doch immer viel gemacht wird. Die smartbond-Anwendung erfolgt in nur drei Schritten: Im ersten Schritt wird der Additiv zum Mischen mit Blondierung oder Haarfarbe angewendet. Blondierung oder Farbe werden wie gewohnt gemischt. Der Additiv dann in empfohlener Menge – 8 ml bei Blondierungen und 4 ml bei Colorationen - hinzugefügt. Die Mischung wird aufgetragen und wirkt regulär ein. Anschließend wird sie ausgespült. Das Haar wird mit dem Handtuch getrocknet. Im zweiten Schritt folgt das Pre-Shampoo. Das smartbond Pre-Shampoo mit Ceramiden verstärkt und festigt die Haarfaser und spendet wunderbaren Glanz und fühlbare Geschmeidigkeit. Je nach Haarlänge werden hier 4-8 Pumphübe verwendet. Das Pre-Shampoo wird vom Ansatz bis zu den Spitzen aufgetragen und verbleibt 10 Minuten im Haar. Anschließend wird es gründlich ausgespült. Der smartbond Conditioner wird als 3. Schritt nach jeder vierten Haarwäsche zuhause angewendet, um die Haarfaser weiter zu stärken, damit sie langfristig fester, geschmeidiger und glänzender aussieht. Die pflegende Rezeptur ohne Silikone ist ebenfalls reich an Ceramiden. Die empfohlene Einwirkzeit umfasst 1-3 Minuten. 250 ml, ca. 29,90 Euro Sängerin und L´Oréal Professionnel-Gesicht Grace Capristo ist derzeit viel unterwegs, um ihre neue Platte zu promoten oder um als Gesicht für die salonexklusive Marke auf der Bühne zu stehen. Ihr Haar wird dabei jedes Mal stark beansprucht, insbesondere, weil die brünette Künstlerin sich vor kurzem für Highlights im Haar entschieden hat, die etwas mehr Frische ins Gesicht zaubern. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2924_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2924_0.jpg
Grace Capristo hat es getestet: smartbond von LOréal Professionnel: News, Szene

Grace Capristo hat es getestet: smartbond von LOréal Professionnel

Für gezielte Kräftigung der Haarfaser bei jeder Haarfarbe
Sängerin und L´Oréal Professionnel-Gesicht Grace Capristo ist derzeit viel unterwegs, um ihre neue Platte zu promoten oder um als Gesicht für die salonexklusive Marke auf der Bühne zu stehen. Ihr...
 
Glamour-Accessoire: Haar-Schmuck Der neueste Trend heißt Haar-Schmuck! Die deutschen Redken Top Artists Marco Arena und Mandy van den Bosch-Macri von P.A.M. haben den Trend in drei coolen Kreationen umgesetzt: Elegant, edgy, lässig - we love! Credit: REDKEN / Marco Arena Credit: REDKEN / P.A.M. Credit: REDKEN / Marco Arena Ob klassische Schmuckbroschen, Oversize-Clips oder rockige Ketten - alles ist erlaubt. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2918_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2918_0.jpg
Glamour-Accessoire: Haar-Schmuck: News, Szene

Glamour-Accessoire: Haar-Schmuck

Der neueste Trend heißt Haar-Schmuck!
Ob klassische Schmuckbroschen, Oversize-Clips oder rockige Ketten - alles ist erlaubt. | Die deutschen Redken Top Artists Marco Arena und Mandy van den Bosch-Macri von P.A.M. haben den Trend in drei coolen Kreationen...
 
Salon Haarmeister - hier steht die Kundschaft Kopf Ein kleines, aber beschauliches Nest - das ist Besenbach in der Nähe von Aschaffenburg. Aushängeschild des 6.000 Seelendorfs ist der Paul Mitchell® Flagshipsalon von Susanne Hopf. Nicht nur die Einrichtung besticht beim Salon Haarmeister. Auch im Bereich der Dienstleistungen wird dem Wohle des Kunden einiges geboten. So gibt es mehrmals im Jahr Modeabende mit Styling und Make-up Tipps sowie verschiedene Hochzeitspakete, die sogar Hausbesuche beinhalten. Zur „The Wash HouseSM Experience“ gehören eine erfrischende Kompresse sowie eine entspannende Kopfmassage selbstverständig dazu. Kann ein Salon erfolgreich sein ohne das passende Personal? „Nein, definitiv nicht“, hat Susanne für sich entschieden. „Haarmeister ist für mich mein Team und mein Herzblut. Ohne meine Mitarbeiter, die jeden Tag unser Konzept leben und mitgestalten, wäre unser Erfolg nicht umsetzbar. Dafür möchte ich Danke sagen!“ Damit das Team jeden Tag Top-Leistungen bringen kann, stehen regelmäßig Trainings und Schulungen auf dem Programm. „Nur so können wir jeden Wunsch erfüllen und unsere Kunden glücklich machen. Schließlich ist das unser Ansporn: Jeden Tag den Kunden ein gutes Gefühl geben,“ so Hopf. Haarmeister Am Beetacker 2 D-63856 Bessenbach Telefon: +49 6095 993322 Internet: www.haarmeister.de Auf 100m² präsentiert er sich mit acht Bedienplätzen seinen Gästen. Vor allem bei der Einrichtung war es Susanne wichtig, dass der Salon mit modernen Möbeln, aber auch durch viel Freiraum besticht. „Stil schafft Stimmung, Raum schafft Wohlgefühl. Dieses Credo wenden wir hier an und das nicht nur bei der Einrichtung“, so Susanne. Die Verwendung von hochwertigen Materialien sowie stimmungsvollen Lichtern mit natürlicher Wirkung, schafft ein loungiges Stilbild, in dem man sich einfach wohlfühlen kann. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2916_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2916_0.jpg
Salon Haarmeister - hier steht die Kundschaft Kopf: News, Szene

Salon Haarmeister - hier steht die Kundschaft Kopf

Ein kleines, aber beschauliches Nest - das ist Besenbach in der Nähe von Aschaffenburg. Aushängeschild des 6.000 Seelendorfs ist der Paul Mitchell® Flagshipsalon von Susanne Hopf.
Auf 100m² präsentiert er sich mit acht Bedienplätzen seinen Gästen. Vor allem bei der Einrichtung war es Susanne wichtig, dass der Salon mit modernen Möbeln, aber auch durch viel Freiraum besticht....
 
REDKEN präsentiert seine neue Muse CHLOE NØRGAARD SIE MACHT SICH DIE WELT WIE SIE IHR GEFÄLLT: COLORFUL Unangepasst, crazy, ausgefallen, lebenslustig – wie eine moderne Pipi Langstrumpf präsentiert sich das Models mit polnischen und dänischen Wurzeln ihren 173.000 Instagram Fans. Sie liebt das Leben, Festivals, Parties und alles, was bunt ist - ist mal Hippie, mal Punk-Chic, mal Natural Beauty. Ihre Vielseitigkeit hat Chloe bereits diverse hochkarätige Modeljobs eingebracht: So zierte sie bereits die Cover von The Edit, Glamour, Harper’s Bazaar und Vice und war Testimonial für Uniqlo, Forever 21 und Philipp Plein. ICH BIN EIN REGENBOGEN KIND Als sie mit dem Modeln begann färbte sich die Wahl-New Yorkerin ihre Haare blond, lange hielt sie es aber nicht aus. Wenig später kehrte sie schon zu ihrem bunten Lifestyle zurück und färbte sich die Haare wieder bunt. Genau deshalb passt sie perfekt in die REDKEN Musen-Familie neben Supermodel Lea T, Soo Joo Park, MariaCarla Boscono, Crystal Renn, Suki Waterhouse und Lizzy Jagger. „Ich liebe es mit Farben zu experimentieren. Ich färbe meine Haare wann immer ich möchte, abhängig von meiner Laune, der Jahreszeit oder meinem Outfit. Ich bin eben ein Regenbogen-Kind!“ Chloe wird ihr Debut im August 2016 in New York geben und in Deutschland erstmalig mit einer brandneuen Farbkollektion im Frühjahr 2017 auftreten. Fotocredits: REDKEN Ein neues Gesicht ist ab jetzt Teil der REDKEN Family. CHLOE NØRGAARD ist Model, DJ und verändert wann immer sie möchte ihre Haarfarbe. Ob grün, gelb, rainbow oder aktuell türkis: Für Chloe gibt es keine Limits. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2909_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2909_0.jpg
REDKEN präsentiert seine neue Muse CHLOE NØRGAARD: News, Szene

REDKEN präsentiert seine neue Muse CHLOE NØRGAARD

SIE MACHT SICH DIE WELT WIE SIE IHR GEFÄLLT: COLORFUL
Ein neues Gesicht ist ab jetzt Teil der REDKEN Family. CHLOE NØRGAARD ist Model, DJ und verändert wann immer sie möchte ihre Haarfarbe. Ob grün, gelb, rainbow oder aktuell türkis: Für Chloe...
 
Nachwuchs-Visagisten aufgepasst: COSMETICA Newcomer gesucht! Bereits zum elften Mal vergibt KOSMETIK international Messe GmbH in 2016 den COSMETICA Newcomer an kreative Jungvisagisten - und das in der trendigen Hauptstadt Berlin mit ihrer hippen Fashion-Szene! Gemeinsam wollen wir junge Talente fördern, den Teilnehmern eine professionelle Plattform auf hohem Niveau bieten und sie einem breiten Fachpublikum vorstellen. Der angesehene Award ist begehrt und gilt für den Preisträger als „Türöffner“ in die Branche. Die drei besten Bewerber treten am Samstag, 05. November 2016, auf der COSMETICA Berlin beim großen Finale in einer Live-Schmink-Demonstration vor Publikum und prominenten Gästen gegeneinander an und schminken um den Titel. Anschließend bewertet eine fünfköpfige Expertenjury die einzelnen Leistungen und bestimmt den Gewinner, der dann auf der Bühne am Meeting Point in Halle 18 groß gefeiert wird. Ihm winkt ein Geldpreis in Höhe von 500 Euro. Über hochwertige Produktpreise dürfen sich alle drei Finalisten freuen. Einsendeschluss für die aussagekräftige Bewerbungsmappe ist der 31. August 2016. Weitere Infos und die vollständigen Ausschreibungsunterlagen gibt es unter www.cosmetica.de Die COSMETICA Berlin ist nur für Fachbesucher mit Legitimation zugänglich. Veranstaltungsort: Messe Berlin Halle 18 und 20 Messedamm 22 14055 Berlin Öffnungszeiten: Samstag, 05. November 2016 von 10.00 - 18.00 Uhr Sonntag, 06. November 2016 von 10.00 - 17.00 Uhr Fotos: Andrea Fabry / KOSMETIK international Messe GmbH Teilnehmen können Schüler und Profis bis 30 Jahre. Mit dieser Auszeichnung richten wir den Blick auf den professionellen Visagismus und den Bereich der dekorativen Kosmetik. Die Schirmherrin dieser außergewöhnlichen Veranstaltung mit prominenten Gästen ist ab diesem Jahr erstmals die international bekannte Make-up- und Hair-Artistin Betty Amrhein. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2905_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2905_0.jpg
Nachwuchs-Visagisten aufgepasst: COSMETICA Newcomer gesucht!: News, Szene

Nachwuchs-Visagisten aufgepasst: COSMETICA Newcomer gesucht!

Bereits zum elften Mal vergibt KOSMETIK international Messe GmbH in 2016 den COSMETICA Newcomer an kreative Jungvisagisten - und das in der trendigen Hauptstadt Berlin mit ihrer hippen Fashion-Szene!
Teilnehmen können Schüler und Profis bis 30 Jahre. Mit dieser Auszeichnung richten wir den Blick auf den professionellen Visagismus und den Bereich der dekorativen Kosmetik. Die Schirmherrin dieser...
 
HEATCURE Service für nachhaltig restrukturiertes Haar Healthy hair = happy hair! Das Ergebnis: ein salonexklusiver Service, der 100% der Testpersonen* überzeugt hat: HEATCURE! Das perfekte Zusammenspiel von innovativem Haar-Treatment und professionellem Hitze-Tool machen den neuen salonexklusiven Service so einzigartig. HEATCURE ist ab Oktober 2016 exklusiv in REDKEN Salons erhältlich! Preis: Je nach Haarlänge und Salon ca. 20-30 €. Haar, das nicht nur gesund aussieht, sondern sich auch so anfühlt, ist der Traum vieler Friseurkundinnen. Tägliche Haarpflege- und Stylingroutinen und häufiges Colorieren schädigen das Haar und lassen es mit der Zeit spröde und glanzlos wirken. Der neue HEATCURE Service ermöglicht erstmals, dank seiner innovativen Wax-Protein-Hitze-Technologie, eine Reparatur der Haarqualität bis zu 10 Haarwäschen - also für 3 bis 4 Wochen! Als hätte gestresstes, coloriertes und bearbeitetes Haar gar nicht erst existiert! Die HEATCURE Professional Formula wurde speziell entwickelt, um geschädigtes Haar tiefenwirksam mit nährender Pflege aufzubauen. Die Rezeptur basiert auf Proteinen, die für den Wiederaufbau des Haares unabdingbar sind. Diese werden unter geringer Hitzeeinwirkung aktiviert und können tief in die unteren Haarschichten eindringen. Das leichte und ergonomische HEATCURE Professional Tool garantiert dank der Erwärmung auf nur 140°C eine sanfte und sehr sichere Anwendung im handtuchtrockenem Haar. Der salonexklusive Service dauert je nach Haarlänge etwa 15-20 Minuten. Anwendung: STEP #1 Das Haar abteilen und Strähne für Strähne die HEATCURE Formula auf das Haar aufpinseln. STEP #2 Mit dem HEATCURE-Kamm die Pflege vom Ansatz bis in die Spitzen gut verteilen. STEP #3 Mit dem HEATCURE Professional Tool die Pflege langsam Strähne für Strähne gut einarbeiten. Anschließend das Haar ausspülen und wie gewphnt stylen. Die REDKEN Neuheit ist ab Oktober 2016 exklusiv bei REDKEN-Friseuren erhältlich. Weitere Infos zu REDKEN und Salonfinder unter www.redken.de Fotocredit: REDKEN *based on a consumer study conducted with 50 women with dry/damaged/color-treated hair 10 Jahre lang arbeitete REDKEN an der Entwicklung einer revolutionären Technologie, um geschädigtes Haar unter Hitzeeinwirkung von Grund auf zu restrukturieren - und das langanhaltend bis zu 10 Haarwäschen! | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2902_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2902_0.jpg
HEATCURE Service für nachhaltig restrukturiertes Haar: News, Szene

HEATCURE Service für nachhaltig restrukturiertes Haar

Healthy hair = happy hair!
10 Jahre lang arbeitete REDKEN an der Entwicklung einer revolutionären Technologie, um geschädigtes Haar unter Hitzeeinwirkung von Grund auf zu restrukturieren - und das langanhaltend bis zu 10 Haarwäschen! |...
 
Beauty-Glamour in Berlin Aufregend, vielseitig und trendy wie die deutsche Hauptstadt - so präsentiert sich die COSMETICA Berlin am 5. und 6. November 2016 in den Hallen 18 und 20 auf dem Messegelände unter dem Funkturm. Neu in Berlin: Erstmals präsentieren sich Top-Marken aus der Kosmetikindustrie, vertreten im „Verband Cosmetic Professional e.V.“ (VCP), auf dem VCP-Areal. Begleitend dazu hat der Veranstalter, KOSMETIK international Messe GmbH, wieder ein abwechslungsreiches, informatives Kongressprogramm mit vielen kostenlosen Vorträgen und Bühnen-Events zusammengestellt. Wie man das von einer Großstadt-Veranstaltung erwarten kann, gibt es auf der COSMETICA Berlin wieder einige ganz besondere Highlights. Der bekannte Berliner Make-up-Artist Beni Durrer zaubert am Meeting Point in einer glamourösen Show den perfekten Disco-Look. Malu Wilz, die preisgekrönte Top-Visagistin, kreiert vor den Augen der Zuschauer ein festliches Make-up für die Silvester-Party. Im Vortragsareal, fernab vom Messetrubel, wird es wieder fundierte Fachvorträge geben, die den Zuhörern aktuelles Fachwissen für den beruflichen Alltag vermitteln. Auf dem Programm stehen darüber hinaus exklusive Workshops aus den Bereichen Nail Art, Profi Make-up und orientalische Fadentechnik. Hier wird unter Anleitung von Experten praxisorientiert gelernt und geübt. Die Teilnehmerzahl ist limitiert, daher ist eine Anmeldung erforderlich. Zudem wird eine Teilnahmegebühr erhoben. Mit gleich drei attraktiven Wettbewerben wartet die COSMETICA Berlin in diesem Jahr auf. Am Messesamstag wird auf der großen Bühne am Meeting Point in einer emotionalen Show der/die Gewinner/in des COSMETICA Newcomers, dem begehrten Visagisten-Nachwuchspreis, gekürt. Schirmherrin dieser außergewöhnlichen Veranstaltung mit prominenten Gästen ist ab diesem Jahr die international bekannte Make-up und Hair-Artistin Betty Amrhein. Im Rahmen des Wettbewerbs COSMETICA LashSTAR powered by LashLetter treten zudem an beiden Tagen professionelle und internationale Lash-Stylisten in vier Kategorien gegeneinander an. Außerdem findet hier neben den COSMETICA Messen in Hannover und Stuttgart eine der Theorieprüfungen des COSMETICA Schul-Awards statt. Teilnehmende Kosmetikschulen können hierfür bis zu drei Schüler ins Rennen schicken. Die Praxis-Prüfung erfolgt dann auf der COSMETICA in Frankfurt, sie ist zugleich das große Finale dieses Wettbewerbs. Die Bewerbungsunterlagen für die Wettbewerbe können auf www.cosmetica.de heruntergeladen werden. Der Kartenvorverkauf für die COSMETICA Berlin hat am 1. August 2016 begonnen. Mehr Informationen zu dieser oder weiteren Fachmessen aus dem Hause KOSMETIK international Messe GmbH finden Sie im Internet unter www.cosmetica.de sowie in der Fachzeitschrift KOSMETIK international. Die COSMETICA Berlin ist nur für Fachbesucher mit Legitimation zugänglich. Veranstaltungsort: Messe Berlin Halle 18 und 20 Messedamm 22 14055 Berlin Öffnungszeiten: Samstag, 05. November 2016 von 10.00 - 18.00 Uhr Sonntag, 06. November 2016 von 10.00 - 17.00 Uhr Fotos: Andrea Fabry / KOSMETIK international Messe GmbH Auf circa 12 000 Quadratmetern Ausstellungs- und Aktionsfläche mit rund 450 ausstellenden Firmen und Marken entfaltet die Beauty-Branche eine bunte und vielseitige Palette an aktuellen Trends, nutzbringenden Dienstleistungen und innovativen Produkten aus den Bereichen Kosmetik, Nails, Fußpflege, Permanent Make-up, Lashes, Wellness und Accessoires. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2901_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2901_0.jpg
Beauty-Glamour in Berlin: News, Szene

Beauty-Glamour in Berlin

Aufregend, vielseitig und trendy wie die deutsche Hauptstadt - so präsentiert sich die COSMETICA Berlin am 5. und 6. November 2016 in den Hallen 18 und 20 auf dem Messegelände unter dem Funkturm.
Auf circa 12 000 Quadratmetern Ausstellungs- und Aktionsfläche mit rund 450 ausstellenden Firmen und Marken entfaltet die Beauty-Branche eine bunte und vielseitige Palette an aktuellen Trends, nutzbringenden...
 
Hochzeit für Gala-Frisuren - TONDEO Facebook-Challenge Im Juni wurde auf der TONDEO Facebook-Seite die Hochzeitsfrisuren-Challenge ausgeschrieben! Die Resonanz war unglaublich! Fast 55.000 Facebook-Nutzer wurden mit der Aktion erreicht. Allein der Ausgangspost bekam 326 Likes (die Likes auf die einzelnen Beiträge der Teilnehmer nicht mitgerechnet) und wurde 225 Mal geteilt. Es wurden 156 Hochzeits- und Gala-Frisuren von insgesamt 138 teilnehmenden Friseuren gepostet!!! Die Gewinnerfrisur von Teilnehmerin Sarah Weiss wurde 918 mal geliked! Sie darf sich über das TONDEO Style Set im Wert von über 450,00 € freuen, das ihr die TONDEO-Beraterin Sima Amrani persönlich überreichte. Auf dem 2. Platz mit über 890 Likes folgt Nicole Klocksin, die ihren Erfolg mit einer CERION Hotbrush feiern darf. Wir freuen uns über die hohe Teilnahme und danken Allen, die mitgemacht haben. Wie schon bei unserer Azubi-Challenge im letzten Jahr zeigten die Friseure wieder, mit welcher Begeisterung sie hinter ihrem Beruf stehen und welche fantastischen, kreativen Ergebnisse der Friseurberuf hervorbringt. Mehr Infos direkt auf Facebook Friseure wurden aufgerufen, ein Bild ihrer schönsten Hochzeits- oder Galafrisur zu posten. Dem Friseur mit den meisten Likes bis Mitte Juli winkte als Gewinn ein TONDEO Style Set mit Werkzeug rund um das Stylen. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2892_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2892_0.jpg
Hochzeit für Gala-Frisuren - TONDEO Facebook-Challenge: News, Szene

Hochzeit für Gala-Frisuren - TONDEO Facebook-Challenge

Im Juni wurde auf der TONDEO Facebook-Seite die Hochzeitsfrisuren-Challenge ausgeschrieben!
Friseure wurden aufgerufen, ein Bild ihrer schönsten Hochzeits- oder Galafrisur zu posten. Dem Friseur mit den meisten Likes bis Mitte Juli winkte als Gewinn ein TONDEO Style Set mit Werkzeug rund um das Stylen. | Die...
 
Die Finalisten aus Deutschland für das Color Zoom Global Event 2016 stehen fest Friseure aus der ganzen Welt haben lange auf diesen einen Moment hingearbeitet: das Goldwell Global Zoom Event. Die Finalisten die dieses Jahr in die schwedische Metropole reisen, haben sich zum Ziel gesetzt mit ihren Interpretationen der aktuellen D!SRUPT Trendkollektion eine der begehrten Trophäen in der Hand zu halten. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt noch am selben Abend nach der Live Competition. Hier treten die deutschen Finalisten zusammen mit Wettstreitern aus der ganzen Welt in den folgenden drei Kategorien: Creative Colorist Category, für erfahrene Goldwell Friseure mit mehr als fünf Jahren Berufserfahrung New Talent Colorist Category, für junge, kreative Goldwell Coloristen mit weniger als fünf Jahren Berufserfahrung Partner Colorist Category, für Farbkreationen von Friseuren die bereits als Akteure oder Trainer tätig waren. Die nationalen Gewinner für Deutschland sind: Creative Colorist Category: Laura Neidhardt, Intercoiffure Beatrice Naumann, Berlin New Talent Colorist Category: Denis Groschke, Icono Germany GmbH, Berlin Partner Colorist Category: Beatrice Naumann, Intercoiffure Beatrice Naumann, Berlin Alle drei werden bei der Live Competition in Stockholm vor einer internationalen Jury ihr Können noch einmal unter Beweis stellen. Diese Jury entscheidet, wer beim großen Finalabend eine der drei Trophäen in der Hand halten wird und somit globaler Gewinner der Color Zoom Challenge 2016 sein wird. Die drei globalen Gewinner in den Kategorien Creative, New Talent und Partner erhalten mit ihrem Sieg einen einzigartigen Preis: sie werden zusammen mit dem Color Zoom Creative Master Team an der Color Zoom Hair Fashion Kollektion für 2018 mitarbeiten und diese beim nächsten Color Zoom Global Event 2017 präsentieren. Hier alle Gewinner im Überblick: Creative Colorist Category Gold: Laura Neidhardt, Intercoiffure Beatrice Naumann, Berlin Silver: Anika Grundlach, Skalp - Die Haarschneider, Lübeck Bronze: Bianka Wenzel, Die Friseure Neuss, Neuss New Talent Colorist Category Gold: Denis Groschke, Icono Germany GmbH, Berlin Silver: Sina Dirschbacher, Friseur Skult, Königsberg Bronze: Benjamin Schüssling, Icono Germany GmbH, Berlin Partner Colorist Category Gold: Beatrice Naumann, Intercoiffure Beatrice Naumann, Berlin Silver: Andre Lemke, Icono Berlin Lemke GmbH, Berlin Bronze: Stephan Pierau, Icono Germany GmbH, Berlin Goldwell gratuliert allen Teilnehmern und den drei Gewinnern aus Deutschland, die im Oktober zusammen mit Friseuren aus der ganzen Welt an der Live Competition teilnehmen werden. Mehr Informationen zu Color Zoom Global auf www.goldwell.de Einer der Höhepunkte des Events, das im Oktober in Stockholm stattfindet, ist die Live Competition. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2890_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2890_0.jpg
Die Finalisten aus Deutschland für das Color Zoom Global Event 2016 stehen fest: News, Szene

Die Finalisten aus Deutschland für das Color Zoom Global Event 2016 stehen fest

Friseure aus der ganzen Welt haben lange auf diesen einen Moment hingearbeitet: das Goldwell Global Zoom Event.
Einer der Höhepunkte des Events, das im Oktober in Stockholm stattfindet, ist die Live Competition. | Die Finalisten die dieses Jahr in die schwedische Metropole reisen, haben sich zum Ziel gesetzt mit ihren...
 
COSMETICA LashSTAR - der Wettbewerb für faszinierende Wimpernaufschläge Nach der erfolgreichen Premiere in 2015 mit 40 Teilnehmern aus Deutschland, Dänemark, Irland, Polen und Tschechien geht der COSMETICA LashSTAR powered by LashLetter in die nächste Runde. Der Wettbewerb wird in zwei Klassen gegliedert: Junioren (bis maximal 1,5 Jahren Erfahrung) und Professionals (ab 1,5 Jahren Erfahrung). Maßgeblich für die Einstufung ist das Datum der ersten in der jeweiligen Kategorie absolvierten Schulung (jeweils das Datum auf dem vorgelegten Zertifikat.) Die Teilnehmer können in insgesamt vier Kategorien antreten und dürfen sich dabei für unterschiedliche Klassen anmelden. Bei den Kategorien des COSMETICA LashSTAR handelt es sich zum einen um die beiden technischen Klassen „1:1 Wimpernverlängerung“ und „Volumenverlängerung“. Die beiden kreativen Klassen hingegen stehen unter dem Motto „LashArt Seasons – die vier Jahreszeiten“ bzw. „LashArt Horoskope – die Sternzeichen“. Letztere ist als Fotowettbewerb konzipiert, bei dem jeder Teilnehmer bis zum 1. Oktober 2016 eine Collage der Arbeit mit Bezug zum Thema einreicht. Über das Online-Voting auf www.cosmetica.de kann jeder für seinen Favoriten abstimmen. Die Gesamtbewertung setzt sich aus der Bewertung der Fachjury und der Abstimmung des Online-Voting zusammen. Die Gewinner werden zur Siegerehrung auf die COSMETICA Berlin eingeladen. Die Ausschreibungsunterlagen können unter www.cosmetica.de abgerufen werden. Bewerbungsschluss ist am 01. Oktober 2016. Die COSMETICA Berlin ist nur für Fachbesucher mit Legitimation zugänglich. Veranstaltungsort: COSMETICA Berlin, 05. – 06.11.2016 Messe Berlin Messedamm 22 14055 Berlin Öffnungszeiten: Samstag, 05. November 2016 von 10.00 – 18.00 Uhr Sonntag, 06. November 2016 von 10.00 – 17.00 Uhr Foto: Andrea Fabry/KOSMETIK international Messe GmbH Unser Ziel ist es, diese beachtliche Teilnehmerzahl in diesem Jahr noch zu toppen. Der Wettbewerb richtet sich an Lash-Stylisten, die ihr technisches und kreatives Können unter Beweis stellen möchten. Teilnahmevoraussetzung ist eine entsprechende Ausbildung, die durch ein Zertifikat nachgewiesen werden kann. Austragungsort ist die Fachmesse COSMETICA Berlin vom 5. bis 6. November 2016, die Gewinner werden durch eine sechsköpfige internationale Fachjury ermittelt. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2888_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2888_0.jpg
COSMETICA LashSTAR - der Wettbewerb für faszinierende Wimpernaufschläge: News, Szene

COSMETICA LashSTAR - der Wettbewerb für faszinierende Wimpernaufschläge

Nach der erfolgreichen Premiere in 2015 mit 40 Teilnehmern aus Deutschland, Dänemark, Irland, Polen und Tschechien geht der COSMETICA LashSTAR powered by LashLetter in die nächste Runde.
Unser Ziel ist es, diese beachtliche Teilnehmerzahl in diesem Jahr noch zu toppen. Der Wettbewerb richtet sich an Lash-Stylisten, die ihr technisches und kreatives Können unter Beweis stellen möchten....
 
Andrea Filthaus - die etwas anderen Seminare Ein Tag vollgepackt mit Fachwissen und individuellem Training am Leistungsstand der Teilnehmer orientiert. Lernen in Kleingruppen direkt vom Profi. Ziel ist es, ihre Erfahrungen aus Shootings, Salonalltag und Bühne an den Teilnehmer weiter zu geben und mit handfesten Tricks und Tipps messbare Resultate zu erzielen: „Eine Weiterbildung ist für jeden Chef immer eine Investition. Deshalb ist es wichtig, dass es sich lohnt.“ Los geht es im Herbst/Winter 2016 mit dem ersten Thema „Styling, Pflege & Beratung“, das an gleich drei Terminen im Salon Andrea Filthaus verwöhnen & genießen in Meinerzhagen (NRW) auf dem Programm steht: Mo, 19.09.2016 / Mo, 24.10.2016 / Mo, 07.11.2016. 1.) Styling + Pflege + Beratung = Mehrumsatz So viele schöne Produkte - nur welches nehme ich wofür? Bei Andrea Filthaus lernen Ihre Mitarbeiter effektiv, schnell und zielgerichtet zu arbeiten. Und steigern so "nebenbei" den Dienstleistungs- und Verkaufsumsatz. Tolle Frisur - nur wie kriege ich das hin? Klassische Techniken und innovative Tools lernen Ihre Mitarbeiter miteinander zu kombinieren. Das Resultat: haltbare Frisuren, trendige Looks und typgerechte Stylings, die nur ein Profi so locker hinbekommt. Haarpflege ist wichtig - nur wie überzeuge ich auch den Kunden davon? Gesundes, gepflegtes Haare ist die Grundlage und jeden Looks. Mit der strukturierten Beratung von Andrea Filthaus macht Pflege richtig Spaß. Ihnen und den Kunden. Wo? Salon Intercoiffure Andrea Filthaus Verwöhnen & Genießen in Meinerzhagen ODER ab 5 Teilnehmern bei Ihnen im Salon vor Ort. Was? Stylingtrends, Produkt-Know-How, Pflege-News, Beratungsübungen, Training Wie? 6 Stunden, 2 Übungsköpfe, 3 Frisuren, zahllose Tipps Kosten? 200 Euro plus MwSt, inkl. Getränken und Mittagssnack // Begrenzte Teilnehmerzahl, schnell Plätze sichern // Save the Dates // Mo, 19.09.2016 / Mo, 24.10.2016 / Mo, 07.11.2016 2.) Trends + Avantgarde im Salonalltag Hochglanzmagazine und Modeblogs. Instagram und Beauty-Tutorials. Sie sind fasziniert von der Arbeit der internationalen Session Stylisten und lassen sich gerne inspirieren von den neusten Trendslooks aus der ganzen Welt? Nur was bringt mir ein Avantgarde-Bild im Salonalltag? Denn keine Kundin will den Look aus der Editorial-Strecke im wahren Leben auf dem Kopf haben. Die erfahrene Bühnenakteurin und Session Stylistin Andrea Filthaus erklärt, wie sich High-Fashion-Trends für den Salonalltag umsetzen lassen und verrät worauf es bei Inspirationen ankommt. Wie wird aus einer Idee ein Fotomotiv und daraus eine Frisur für die Kundin? Mode und Trends machen Spaß! Get inspired! // Termine für 2017 in Planung! // Den Flyer mit allen Infos können Sie hier als PDF-Dokument downloaden... Andrea Filthaus FRISEURMEISTERIN - UNTERNEHMERIN - BÜHNENAKTEURIN - INTERCOIFFURE - MODETEAM - CHARITY ENGAGEMENT - AVEDA - SHU UEMURA - NATÜRLICHKEIT - MODERNITÄT Andrea Filthaus ist Friseurin mit Leidenschaft und Herz. Die 45-Jährige ist seit 18 Jahren mit ihrem eigenen Salon in Meinerzhagen selbständig und hat aktuell acht Mitarbeiter. Ihr Salon ist ein echtes Schmuckstück im Herzen des bergischen Landes und steht für Ruhe, Balance und die perfekte Dienstleistung. Für seine besondere Qualität und die vielen extra Services von der Haarverlängerung bis zur Aveda Aromareise, den Shu Uemura Pflegeritualen oder einem eigenen Wohnaccessoireshop wurde der 210 m² große Salon auch schon mehrfach ausgezeichnet. „Unsere Kunden sind bei uns im Salon wie zu Besuch bei Freunden. Wir verstehen uns als Gastgeber und haben den Ehrgeiz jedes guten Gastgebers: unseren Gästen ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und ihnen Genuss und Verwöhnung auf höchstem Niveau zu bieten", erklärt Filthaus den eigenen Anspruch. Neben dem eigenen Salon engagiert sich die Friseurmeisterin seit 11 Jahren mit vollem Einsatz bei Intercoiffure, der weltweiten Elitefriseurvereinigung. Für Intercoiffure ist sie im Modeteam aktiv, steht deutschlandweit auf der Bühne und gibt Salonschulungen für Friseurkollegen zum Thema Trends, Schnitte, Farben und Styling. Ihr Stil ist geprägt von klaren Linien, perfekten Formen und femininer Weichheit. Andrea liebt es, ihre Kunden komplett zu verschönern und mit Hilfe von neusten Techniken den optimalen Total Look zu kreieren. Aber Schönheit und Mode ist nicht alles, was Andrea Filthaus antreibt. Talente fördern und das Image des Handwerks nach vorne bringen, liegt ihr genauso am Herzen, wie anderen zu helfen. Immer wieder zeigt sie ihr großes Herz bei Spendenaktionen, Charity-Frisieren oder dem alljährlichen Intercoiffure Golf Turnier "Play for Life", bei dem sie selbstverständlich dabei ist: „Anderen zu helfen, die nicht auf der Sonnenseite leben, ist Ehrensache." Fotocredit: (c) Andrea Filthaus & Petra Hützen Effektiv und in entspannter Atmosphäre. Das verspricht die Intercoiffure-Friseurin und erfahrene Akteurin Andrea Filthaus. Sie widmet sich in ihren Seminaren gleich zwei spannenden Themen, die bisher oft vernachlässigt wurden: 1.) Styling, Pflege & Beratung = mehr Mehrumsatz 2.) Trends & Avantgarde im Salonalltag = mehr Kreativität | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2878_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2878_0.jpg
Andrea Filthaus - die etwas anderen Seminare: News, Szene

Andrea Filthaus - die etwas anderen Seminare

Ein Tag vollgepackt mit Fachwissen und individuellem Training am Leistungsstand der Teilnehmer orientiert. Lernen in Kleingruppen direkt vom Profi.
Effektiv und in entspannter Atmosphäre. Das verspricht die Intercoiffure-Friseurin und erfahrene Akteurin Andrea Filthaus. Sie widmet sich in ihren Seminaren gleich zwei spannenden Themen, die bisher oft...
 
"Have fun @ work" - Jenny Demling Haare & Make-up Sie nennt es nicht Beruf, sondern Berufung - Jenny Demling liebt ihren Job. Ihre Mitarbeiter sind dabei stets an ihrer Seite, denn für Jenny steht fest: „Erfolg hängt vom ganzen Team ab und funktioniert nur durch ein respektvolles und achtsames Miteinander.“ Außerdem legt sie viel Wert auf Weiterbildung und die Förderung junger Talente. Ihre Auszubildenden trainieren einmal in der Woche an einem Modell und mehrmals im Jahr in der deutschen Friseurakademie. „Ziel der Ausbildung ist es, den angehenden Friseuren zu zeigen, wie toll der Beruf ist.“ Jeder Azubi nimmt dabei an Spezialtrainings wie Make-up, Hot-Towel- Rasuren und Haarverlängerungen teil, die auch als Services bei Jenny Demling Haare & Make-up angeboten werden. Das Team ist jederzeit für seine Kunden da, für Getränke und Zeitschriften ist reichlich gesorgt. Auch ein „Außer-Haus-Service“ wird angeboten, die Termine können online vereinbart werden. Am meisten unterscheidet sich der Salon jedoch durch sein einzigartiges Unternehmenskonzept. So gibt es z.B. eine Selfiewand für Vorher-Nachher-Bilder sowie einen separaten Barbersop-Bereich, der ganz speziell auf die Wünsche der männlichen Kunden eingeht und für den Jenny extra ein eigenes Logo entworfen hat. Stylingpartys, Fotoshootings und Makeup Workshops gehören ebenfalls zu den Geschäftsaktionen. Für ein entspanntes Friseurerlebnis sorgen auch die große Sonnenterrasse und das Wash HouseSM mit gedämmtem, gemütlichem Licht und bequemen Massagestühlen. Als tägliches „Werkzeug“ der guten Betreuung im Salon dienen die Produkte von Paul Mitchell®, die sehr gut zum hohen fachlichen Anspruch des Teams passen. Dass dieses Konzept so erfolgreich ist, wurde nun auch durch die Deutsche Friseurklassifizierung e.V. bestätigt, die den Salon mit 4,5 Sternen von 5 bewertet haben. Herzlichen Glückwunsch! Jenny Demling Haare & Make-up Otto-Hahn-Str. 21 D-97616 Bad Neustadt Telefon: +49 9771 6355577 Internet: www.jenny-demling.de Als Trainerin für Paul Mitchell®, Ausbildungsleiterin und Salonbesitzerin wird ihr nie langweilg. 2003 startete sie mit nur 19 Jahren in die Selbstständigkeit und überzeugt seitdem ihr Kunden mit einzigartiger Qualität und - seit dem Umzug 2013 nach Bad Neustadt - auch mit einer individuelleren Einrichtung. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2876_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2876_0.jpg
Have fun @ work - Jenny Demling Haare & Make-up: News, Szene

"Have fun @ work" - Jenny Demling Haare & Make-up

Sie nennt es nicht Beruf, sondern Berufung - Jenny Demling liebt ihren Job.
Als Trainerin für Paul Mitchell®, Ausbildungsleiterin und Salonbesitzerin wird ihr nie langweilg. 2003 startete sie mit nur 19 Jahren in die Selbstständigkeit und überzeugt seitdem ihr Kunden mit...
 
TIGI Inspirational Youth 2016 TALENTE ÜBERZEUGEN INTERNATIONAL CREATIVE TEAM IN LONDON Vom 20. - 24. Juni 2016 ging es dann für die zehn Besten ins kreative Herz TIGIs - die Bed Head Studios in London. Hier wurden die Teilnehmer vom internationalen Creative Team um TIGI Gründer Anthony Mascolo auf eine kreative, kollektive und persönliche Entwicklungsreise geschickt. INSPIRATIONAL YOUTH DAY 1 „Das Inspirational Youth ist für jeden Teilnehmer eine tolle Gelegenheit, seine Fähigkeiten weiterzuentwickeln und um sein Selbstvertrauen zu stärken. Es kann und ist meist auch eine lebensverändernde Erfahrung, die die berufliche Entwicklung fördert. Weltweit haben ehemalige Teilnehmer bereits Preise gewonnen und sind branchenweit bekannt“, weiß Akos Bodi, TIGI European Creative Director und Trainer beim Inspirational Youth. Seit mehreren Jahren betreut Akos das Bootcamp und hat ein Auge auf die Talente. So auch in diesem Jahr: Nachdem die Teilnehmer am Morgen des 20.06.2016 in London eintrafen, wurden sie von Akos, Maria Kovacs, TIGI European Session Director, Piero Gentile, TIGI Academy Creative Director, und Phil Downing, TIGI UK Creative und Education Director, in den Bed Head Studios begrüßt. Nach der Vorstellungsrunde von Team und Teilnehmern präsentierten die Teilnehmer ihre zuvor gebastelten, inspirativen Kollagen; eine erste Präsentationsrunde auf Englisch, für welche die Teilnehmer über ihren Schatten springen mussten, diese aber mit Bravour meisterten. Anschließend folgte ein Vortrag von Piero und Phil zum Basisthema „Grundlagen des Transition Cuts“, bevor die Teilnehmer dieses erlernte Wissen an Puppenköpfen praktisch umsetzten. Mit einem Ausblick auf das Programm des kommenden Tags ging der erste Workshoptag am frühen Abend zu Ende und fand seinen Abschluss in einem gemeinsamen Abendessen. INSPIRATIONAL YOUTH DAY 2 Der zweite Tag startete nach der morgendlichen Begrüßung mit einer Einführung in die Colour-Theorie. Als Profi stand hierbei Warren Boodaghians auf der Bühne, der sich über viele Jahre als TIGI European Technical Academy Director eine fundierte Expertise im Bereich Farbe angeeignet hat. Gefolgt wurde sein Vortrag von einer ersten Livepräsentation von Cut und Colour an Modellen. Als Inspiration für die modernen Looks wurde die TIGI Collection 2016 genutzt. Auch der anschließende Schnitt-Workshop nutzte diese Kollektion als Basis. Nach der Mittagspause ging es dann wohlgestärkt weiter. Auf dem Programm stand nun der Colour-Workshop an Live-Modellen. An fünf Arbeitsplätzen erarbeiteten die Teilnehmer gemeinsam mit den Profis zuvor abgesprochene Looks, welche das Creative Team zum Abschluss des Tages als Total Look präsentierten. INSPIRATIONAL YOUTH DAY 3 Tag 3 befasste sich mit dem Thema „Präsentationstechniken“: Dazu lud Mike Esa, seines Zeichens Choreograph und Show-Produzent, als Experten ein. Für TIGI hat Mike Esa bereits unzählige große Shows, wie zum Beispiel die TIGI World Release, erfolgreich auf die Beine gestellt und weiß, worauf es auf der Bühne und im Rampenlicht ankommt. Und genau dies sollten die Teilnehmer an diesem Tag lernen. Ohne Vorbereitung wurden sie gebeten, einen Showpart nachzustellen und ein Modell auf der Bühne zu stylen. Die Aufgabe, innerhalb kürzester Zeit ein stimmiges Gesamtbild zu kreieren, stellte eine große Herausforderung dar. Um den eigenen Auftritt am Besten analysieren zu können, wurden die Teilnehmer während ihrer Präsentation gefilmt. Selbstkritisch wurden die Auftritte anschließend analysiert. Mike stellte dabei die fundamentalen Dinge einer starken Präsentation heraus und so wurden Schwächen erkannt sowie jede Menge Tipps gegeben. Nachdem die Teilnehmer eigenen Verbesserungsmöglichkeiten auf der Bühne verinnerlicht hatten, wurde der praktische Part wiederholt: Die nachfolgende Filmanalyse wies bei fast jedem Teilnehmer eine Steigerung um 100 % auf. INSPIRATIONAL YOUTH DAY 4 Am vierten Tag lernten die Teilnehmer das A&O eines Modell-Castings. Hierzu lud TIGI Anette Donahue ein. Anette ist Inhaber einer Modelagentur und erzählte den aufmerksamen Zuhörern, auf was genau es bei der Modelauswahl ankommt. Auf Basis der Vorstellung der einzelnen Finish-Looks durften die Teilnehmer dann aus einem Pool von 40 Modellen, das für ihren Look ideale Modell aussuchen, welchen sie dann am kommenden Tag umsetzen würden. Die Schwierigkeit, das passende Modell mit passender Kopfform, Haut- und Haartyp für seinen Look zu finden, stellte sich als spannende Herausforderung dar. Nach dieser lehrreichen Erfahrung präsentierte Maria die Fashion Trends 2016, welche Warren mit seiner Präsentation der Farbtrends 2016 ergänzte. Im Anschluss zeigten Maria und Marco Iafrate, TIGI Creative Director Italy, zwei Looks aus dem Bereich „Session Hair“. Danach war es an den Teilnehmern erneut aktiv zu werden: An Übungsköpfen probten sie ihre eigenen Looks, die sie am nächten Tag im Shooting umsetzen würden. Mit der Unterstützung des Creative Team wurde schon hier deutlich, dass am kommenden Shootingtag einiges zu erwarten ist. INSPIRATIONAL YOUTH DAY 5 Der lang erwartete Shootingtag begann bereits um 9:00 Uhr in der Früh. An diesem Tag war die Spannung spürbar und die Nervosität groß: Jetzt zählte es, das Gelernte perfekt umzusetzen. Mit der Unterstützung des Creative Teams erarbeiteten die Teilnehmer ihren eigenen, ganz persönlichen Editorial Look am ausgewählten Live-Modell. Als die Haare gestylt waren, ging es für die Modelle direkt zum Make up und zum Fitting. Die extrem coolen Klamotten in Kombination mit den ausdrucksstarken Hairstyles und einem umwerfenden Make up hatten wahren High End Fashion- Charakter. Dann kam der große Moment: das abschließende Fotoshooting. Die Modelle wurden vor der Kamera geshootet, während die Talente hinter der Kamera alles begeistert verfolgten. Die eigenen Looks in Szene gesetzt zu sehen, stellte das Highlight der London-Woche dar. Entstanden sind charakterstarke und individuelle Looks, die einen tollen Ausblick auf die Zukunft der Branche geben - unsere heutigen Nachwuchstalente. Zum Abschluss wurden Interviews mit den Teilnehmern aufgenommen, in denen sie die Woche Revue passieren ließen, Eindrücke wiedergaben und die eigene Entwicklungsreise reflektierten. Mit einem Glas Champagner und den lobenden Worten für die Teamleistung während der gesamten Woche endete das TIGI Inspirational Youth 2016 mit vielen glücklichen Gesichtern, die nun auf dem Weg nach Hause sind und in eine vielversprechende, spannende Zukunft schauen. Im Juni 2016 lud TIGI zehn deutsche Jungstylisten unter 25 Jahren ins Headquarter nach London ein. Die zehn Talente aus TIGI Salons hatten sich für die Teilnahme am Prestige-Bootcamp beworben und das internationale Creative Team mit ihren Vorstellungsvideos nachhaltig überzeugt. Der Gewinn? Die Teilnahme am seit Jahren erfolgreichen und weltweit einzigartigen TIGI Ausbildungsprogramm Inspirational Youth. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2875_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2875_0.jpg
TIGI Inspirational Youth 2016: News, Szene

TIGI Inspirational Youth 2016

TALENTE ÜBERZEUGEN INTERNATIONAL CREATIVE TEAM IN LONDON
Im Juni 2016 lud TIGI zehn deutsche Jungstylisten unter 25 Jahren ins Headquarter nach London ein. Die zehn Talente aus TIGI Salons hatten sich für die Teilnahme am Prestige-Bootcamp beworben und das internationale...
 
Hairdreams stimmt Kunden auf Zukunft ein Internationaler Fachkongress in Graz mit über 200 Friseuren aus aller Welt Die Welt wird immer schnelllebiger und auch für Friseure wird es immer schwieriger, sich rechtzeitig auf neue Trends und die Anforderungen neuer Kundengenerationen einzustellen. Um sicherzustellen, dass Hairdreams-Friseure stets optimal auf die Herausforderungen und Chancen der Zukunft eingestellt sind, hat Hairdreams für seine Partner eigens zu diesem Thema einen Fachkongress durchgeführt. v.l.n.r.: Thomas Licht (Hairdreams), Sandra Schmidbauer (Hairdreams), Sven Gábor Jánszky (Zukunftsforscher), Elisabeth Hamerle-Brandstetter (Hairdreams), Gerhard Strutz (Hairdreams USA), Gerhard Ott (Firmengründer Hairdreams) Prominenter Gastredner war Sven Gábor Jánszky, Deutschlands innovativster Trendforscher. Er gab faszinierende Einblicke in die Lebenswelten der Zukunft und vermittelte dem anwesenden Fachpublikum wichtige Erkenntnisse über zukünftige Verbraucherbedürfnisse und neue Wege der Kundenansprache. Sven Gábor Jánszky (Trend- und Zukunftsforscher) gibt beim Hairdreams Fachkongress in Graz spannende Einblicke in die Welt von morgen In weiteren Präsentationen erfuhren die Teilnehmer anhand zahlreicher Praxisbeispiele, wie erfolgreich Friseure sein können, wenn sie vermehrt auf „Social Media“-Kanäle setzen. Auch im Bereich von Produkten und Salon-Dienstleistungen ist Hairdreams bestrebt mit zukunftsweisenden Entwicklungen der Gegenwart immer mindestens eine Nasenlänge voraus zu sein. Folgerichtig wurden bei der Veranstaltung auch innovative Neuprodukte vorgestellt, mit denen Friseure beispielsweise der stark wachsenden Gruppe von Kunden mit Haarausfall und schütterem Haar wieder traumhaft natürliche Haarfülle schenken können. v.l.n.r.: Dennis Machts (D. Machts Group, Berlin), Christiane Zagler (Hairdreams), Kay Meinecke (Meinecke, Hamburg) Über 200 Kunden waren aus ganz Europa sowie aus Asien und USA zu dem Event angereist und zeigten sich von den Präsentationen höchst angetan. Auch der mittlerweile in Singapur lebende Firmengründer und frühere Eigentümer Gerhard Ott ließ sich das Ereignis nicht entgehen und freute sich über die positive Entwicklung des Unternehmens: „Es macht mich stolz zu sehen, wie Hairdreams dank einem tollen, engagierten Team und dem kompromisslosen Streben nach immer besseren und innovativeren Produkten, jetzt schon seit über 20 Jahren erfolgreich wächst und sich als unumstrittene „Nr. 1“ anspruchsvoller Friseure und Kunden auf der ganzen Welt etablieren konnte. Die Veranstaltung war ein weiterer wichtiger Meilenstein, der uns und unseren Partnern helfen wird, diese Entwicklung auch in der Zukunft erfolgreich fortzusetzen!“ Fotocredit: Hairdreams Unter dem Motto „Hairdreams - The Future“ lud der international führende Echthaar- Spezialist Hairdreams seine besten Friseurkunden zu einer außergewöhnlichen Fachveranstaltung nach Graz ein: In Vorträgen, Diskussionen und Live-Vorführungen erfuhren die Teilnehmer wie sie ihr Geschäft erfolgreich fit für die Zukunft machen können. Prominenter Gastredner war der Zukunftsforscher Sven Gábor Jánszky. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2866_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2866_0.jpg
Hairdreams stimmt Kunden auf Zukunft ein: News, Szene

Hairdreams stimmt Kunden auf Zukunft ein

Internationaler Fachkongress in Graz mit über 200 Friseuren aus aller Welt
Unter dem Motto „Hairdreams - The Future“ lud der international führende Echthaar- Spezialist Hairdreams seine besten Friseurkunden zu einer außergewöhnlichen Fachveranstaltung nach Graz ein: In...
 
Wild Beauty: Erneut erfolgreiche Spendenaktion für Brustkrebs Deutschland e.V. Wie schon in den vergangenen Jahren engagierte sich die Wild Beauty (Exklusiv-Distributeur der friseurexklusiven Haarkosmetikmarken Paul Mitchell®, Kemon und Stagecolor Cosmetics™) für die Initiative gegen Brustkrebs Seit den 1980er Jahren ist die Zahl der Brustkrebsfälle auf das Doppelte gestiegen. Dabei steigt das Risiko mit zunehmendem Alter, jedoch sinkt die Zahl der Sterbefälle seit Jahren und dies trotz der höheren Neuerkrankungsrate. Fünf Jahre nach der Diagnose sind ca. 87 % der Patientinnen noch am Leben. Nicht zuletzt liegt das an der verbesserten Früherkennung, neuen Therapiekonzepten und der interdisziplinären Betreuung in den zertifizierten Zentren. Genau das unterstützt auch Brustkrebs Deutschland e.V. und durch Ihr Engagement nimmt auch die Wild Beauty an diesem Fortschritt teil. Aber nicht nur mit den jährlichen Limited Editions von Paul Mitchell® unterstützt die Wild Beauty Brustkrebs Deutschland e.V.! Zum dreizehnten Mal fand am 22. April 2016 im Marriott Hotel München die Pink Charity Night statt. Paul Mitchell® stellte hier mit den Pink Out Loud!-Produkten Preise für die Tombola sowie für die Ausstattung der Goodie Bags. Die Produkte im pinken Design fanden bei den Besuchern hohen Anklang. Die diesjährige Spendenübergabe am 04. Juli 2016 umfasste eine Summe von 5.000 € und fand in der Firmenzentrale der Wild Beauty in Seeheim statt. Mira Wild (Vorstand & Leitung Kommunikation der Wild Beauty) freute sich , den Scheck im Namen aller Kunden und Mitarbeiter an Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., zu übergeben. „Wir freuen uns sehr, auch dieses Jahr wieder einen stattlichen Betrag an Brustkrebs Deutschland e.V. übergeben zu können. Besonders weil diese Krankheit so oft auftritt, ist es wichtig, die Früherkennung zu unterstützen. Wir danken auch unseren Kunden, dass sie diese Zusammenarbeit fördern und hoffen, in Zukunft noch mehr bewegen zu können.“ - Mira Wild. Über Brustkrebs Deutschland e.V. Aufklären, Mut machen und unterstützen: Dies sind die Ziele des Vereins Brustkrebs Deutschland e.V. (www.brustkrebsdeutschland.de), der von der Krankheit Betroffene und deren Familien betreut, sich für die Früherkennung einsetzt und die Forschung unterstützt. Kontaktdaten: Brustkrebs Deutschland e.V. Liese-Meitner-Str. 7 85662 Hohenbrunn (Landkreis München) Tel.: +49 (0)89 - 41 61 98 00 E-Mail: info@brustkrebsdeutschland.de Homepage: www.brustkrebsdeutschland.de Die kostenlose Hotline für ärztliche Sprechstunden ist jeweils am 01. und 03. Montag eines Monats von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr unter 0800 0 117 112 erreichbar. Auch dieses Jahr spendete die Wild Beauty wieder 1 € pro verkauftem Produkt der Pink out Loud!-Serie an Brustkrebs Deutschland e.V.. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2864_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2864_0.jpg
Wild Beauty: Erneut erfolgreiche Spendenaktion für Brustkrebs Deutschland e.V.: News, Szene

Wild Beauty: Erneut erfolgreiche Spendenaktion für Brustkrebs Deutschland e.V.

Wie schon in den vergangenen Jahren engagierte sich die Wild Beauty (Exklusiv-Distributeur der friseurexklusiven Haarkosmetikmarken Paul Mitchell®, Kemon und Stagecolor Cosmetics™) für die Initiative gegen Brustkrebs
Auch dieses Jahr spendete die Wild Beauty wieder 1 € pro verkauftem Produkt der Pink out Loud!-Serie an Brustkrebs Deutschland e.V.. | Seit den 1980er Jahren ist die Zahl der Brustkrebsfälle auf das Doppelte...
 
Ausgebucht, Rekordergebnis und emotionale Höhepunkte! Der 19. Charity Golf-Cup "Play for Life" - ein voller Erfolg Emotionaler Höhepunkt war der Vortrag von HOPE-Preisträger 2016 Rolf Losken, der zur Preisverleihung mit seiner Ehefrau Mareijke aus Südafrika angereist war. Der fast 80jährige Ausnahme-Coiffeur (ausgezeichnet mit allen Ehren der Intercoiffure und unzähligen Fachpreisen) ist der Motor des Education for Life Projekts in Südafrika und bildet persönlich seine Schüler in der Handwerkskunst des Friseurberufs aus. Rolf berichtete von der Arbeit, den Erfolgen der Schüler und des Projekts – teilweise werden junge Mädchen aus der Prostitution freigekauft, um dann mit ihrer Ausbildung in ein neues, besseres Leben zu starten. Bewegende Worte und die Bestätigung, dass sich die Arbeit lohnt und jungen Menschen eine Zukunft gibt. Am Sonntag war es dann wieder soweit: Die Golferinnen und Golfer beim Charity Golf-Cup im GC Royal Homburger Golf Club 1899 drängten ab 8 Uhr zur Registrierung und freuten sich über die Tee-off-Geschenke der über 60 Sponsoren des 19. Charity Golf-Cups. Die Sponsoren hatten ihre Stationen aufgebaut, die Rundenverpflegung war vom „Le Méridien“ organisiert und im Restaurant des Golfclubs bei Domenico Buttiglione waren die Vorbereitungen für die Abendveranstaltung schon im vollen Gange. Pünktlich um 10 Uhr gingen die Teilnehmer mit Kanonenstart auf die Runde. Ein wunderschöner Platz mit herrlicher Naturkulisse, trickreichen Grüns und tollem Layout – der Golfplatz ist eine Herausforderung und absolute Empfehlung. Nach der Runde war vor der Abendveranstaltung und vor der großen Tombola. Jens Dagné und die Vorstandsmitglieder Michael Rudy und Ludwig Janz hatten alle Hände voll zu tun: Auswertung des Turniers, unzählige Fragen und Bitten beantworten, Losverkäufe (unterstützt von der Familie von Jens), Sponsoren und Ehrengäste begrüßen (der Weltpräsident der Intercoiffure Klaus Peter Ochs aus Paris, der Clubpräsident des GC Bad Homburg und einige Geschäftsführer der Partner- und Hauptsponsoren waren anwesend), Preisverleihungen und Tombola – pures Adrenalin und jede Menge Spaß, eine Mischung, die dieses Turnier so einmalig und erfolgreich macht. Über 120 Gäste machten die Veranstaltung zu einem tollen Erfolg. Jörg Guse, GF von Bauer & Guse GmbH (Medienpartner von Education for Life), schoss unzählige Fotos und am Ende des Tages stand die stolze Spendensumme von 12.600 Euro für die Projekte von Education for Life e.V. auf einem überdimensionalen Scheck. Der Dank geht noch einmal an alle Sponsoren – durch solch große Unterstützung ist dieses einmalige Turnier überhaupt erst möglich (stellvertretend nennen wir hier die Unterstützer aus der Gruppe „Partner“: La Biosthetique, Great Lengths und Le Méridien Frankfurt). Danke an alle Teilnehmer und unsere Freunde von Intercoiffure Deutschland (vor allem an die schwäbische Fraktion – alle wissen schon, wer damit gemeint ist), danke an den Royal Homburger Golf Club 1899 mit Managerin Frau Günther, an das Restaurant für das vorzügliche Essen, an die Greenkeeper vom Club, danke an Weltpräsident Intercoiffure Klaus Peter Ochs, danke an HOPE Preisträger Rolf Losken und nicht zuletzt an die Organisatoren. Hier ein kleiner Ausschnitt aus den Siegerlisten: Bestes Netto Intercoiffure Uwe Keil Bestes Brutto Intercoiffure Heinz Grünberger Bestes Netto Friseur Michael Langer Bestes Brutto Friseur Olaf Schrage Sonderwettbewerb „Knack die 7“ Olaf Schrage Bestes Ladys Netto des Turniers Dr. Patricia Lowin Longest Drive Petra Schulz und Aram Arboleda Nearest to the Pin with the second Claudia Zandron und Olaf Schrage Nearest to the Line Claudia Zandron und Bernhard Steinmetz Bestes Brutto Damen Jane Pfautsch - Chi Bestes Brutto Herrn Olaf Schrage 1. Netto Klasse D Hannes Gläser 1. Netto Klasse C Manfred Westenberger 1. Netto Klasse B Claudia Westenberger 1. Netto Klasse A Rolf Seesemann Anfängerwettbewerb 1. Marlies Dillenburger 2. Noha Wild und Heike Kästner 4. Anne Bursch 5. Lucas Caruso Credits: bauerundguse.de Der Charity Golf-Cup startete am Samstag im „Le Méridien Parkhotel Frankfurt“ mit dem traditionellen Get-Together und war der erste Höhepunkt dieses Events. Indoor - Puttwettbewerb, leckeres Buffet, ein interessanter Vortrag von Top-Speaker Matthias Krieger – Jens Dagné, Vorstand von Intercoiffure Deutschland, Vorstand von Intercoiffure Charity Deutschland und Organisator des Events, begrüßte die Gäste (darunter die Vorstandsmitglieder der Intercoiffure Deutschland) und führte durch die Veranstaltung. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2860_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2860_0.jpg
Ausgebucht, Rekordergebnis und emotionale Höhepunkte!: News, Szene

Ausgebucht, Rekordergebnis und emotionale Höhepunkte!

Der 19. Charity Golf-Cup "Play for Life" - ein voller Erfolg
Der Charity Golf-Cup startete am Samstag im „Le Méridien Parkhotel Frankfurt“ mit dem traditionellen Get-Together und war der erste Höhepunkt dieses Events. Indoor - Puttwettbewerb, leckeres Buffet,...
 
Simone Thomalla ist neues Gesicht von Great Lengths Starke Partner Ihr Gespür für hochwertige Projekte beweist die gebürtige Leipzigerin jedoch nicht nur bei der Auswahl ihrer Schauspielarrangements, sondern auch bei der Entscheidung für ihre Extensions: Great Lengths freut sich, ab Juli 2016 Simone Thomalla als neues Testimonial beim führenden Anbieter von Echthaarverlängerungen und -verdichtungen begrüßen zu dürfen. Zeitlose Schönheit Simone Thomalla führt ein Leben, wie viele Frauen es sich wünschen: unabhängig, selbstbestimmt und immer trendbewusst. So steht die beliebte Schauspielerin auch offen dazu, dass sie dem Wunsch nach etwas längeren, voluminöseren Haaren gerne ein wenig nachhilft. Dabei schwört die 51-Jährige auf Haarverlängerungen von Great Lengths: „Die Qualität ist so hochwertig, dass ich mit meiner Haarlänge auch einfach mal spielen kann“, erzählt Simone Thomalla. „Gleichzeitig begeistert mich der Tragekomfort, die Extensions fühlen sich an, als wären sie mein Eigenhaar.“ Ein wunderbarer Grund für die Entscheidung, sie seit 1. Juli 2016 für ein Jahr das neue Gesicht der Marke sein zu lassen. „Simone Thomalla ist eine starke und sehr attraktive Frau, die bewusst auf Qualität achtet – daher passt sie perfekt zu uns und unseren Ansprüchen“, freut sich Anita Lafer, Geschäftsführerin von Great Lengths. Weitere Informationen finden Sie unter www.greatlengths.de oder auf facebook www.facebook.com/GreatLengths St. Stefan/Österreich, Juli 2016. Sie zählt zu den beliebtesten deutschen Schauspielerinnen und wurde durch zahlreiche Fernsehfilme, Reihen und nicht zuletzt durch ihre Rolle als langjährige „Tatort“- Kommissarin bekannt, Simone Thomalla. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2859_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2859_0.jpg
Simone Thomalla ist neues Gesicht von Great Lengths: News, Szene

Simone Thomalla ist neues Gesicht von Great Lengths

Starke Partner
St. Stefan/Österreich, Juli 2016. Sie zählt zu den beliebtesten deutschen Schauspielerinnen und wurde durch zahlreiche Fernsehfilme, Reihen und nicht zuletzt durch ihre Rolle als langjährige...
 
Neuer General Manager Kao Salon Division DACH Ab sofort ist Tobias Staehle neuer General Manager Kao Salon Division DACH - Deutschland, Österreich und Schweiz. Darüber hinaus wird Staehle ebenfalls für das Geschäft in den Ländern Tschechische Republik, Italien und Südafrika verantwortlich sein. Tobias Staehle bringt langjährige Erfahrung und ein breites Spektrum an Erfahrungen im Friseurgeschäft mit. Seine Karriere begann er 2000 bei der damaligen Wella AG und setzte dieser bei Procter & Gamble, Wella Division fort. Dort war er zuletzt als Leiter Key Account für Deutschland, Österreich und Schweiz für das nationale und regionale Geschäft verantwortlich. Nach seinem Wechsel zur Kao Salon Division, im Oktober 2012, war Staehle Vice President Global Marketing der Kao Salon Division. Seit April 2014 ist er Geschäftsführer der Kao Salon Division Deutschland und hat die neue Unternehmensstrategie und -ausrichtung der beiden friseurexklusiven Marken Goldwell und KMS California erfolgreich umgesetzt. In seiner neuen Funktion berichtet Tobias Staehle direkt an Eric Brockhus, President Kao Consumer Products EMEA. Kao ist einer der führenden Hersteller von Haarpflege, Kosmetik- und Haushaltsprodukten mit einem Gesamtumsatz von rund 11,2 Milliarden Euro. Die Niederlassung in Darmstadt wurde 2014 zum größten Firmenstandort in Europa ausgebaut. Das Verwaltungsgebäude umfasst das globale Headquarter der Friseurmarken Goldwell und KMS California, die Haarkosmetikspezialisten Guhl und regionale Teams von John Frieda, sowie die Londoner Luxusmarke für Körperpflege und Kosmetik Molton Brown. Insgesamt arbeiten bei der Kao Germany GmbH und Guhl Ikebana 883 Mitarbeiter. Das macht das Unternehmen zum größten Standort von Kao in Europa. Damit übernimmt Tobias Staehle die operative Verantwortung für das Salongeschäft von Karin Overbeck, die zum 30. Juni 2016 das Unternehmen verlassen hat, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Für die Zukunft von Frau Overbeck wünscht das gesamte Unternehmen alles Gute und dankt ihr für den wertvollen Beitrag in ihrer über 12-jährigen Tätigkeit bei Kao. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2858_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2858_0.jpg
Neuer General Manager Kao Salon Division DACH: News, Szene

Neuer General Manager Kao Salon Division DACH

Ab sofort ist Tobias Staehle neuer General Manager Kao Salon Division DACH - Deutschland, Österreich und Schweiz. Darüber hinaus wird Staehle ebenfalls für das Geschäft in den Ländern Tschechische Republik, Italien und Südafrika verantwortlich sein.
Damit übernimmt Tobias Staehle die operative Verantwortung für das Salongeschäft von Karin Overbeck, die zum 30. Juni 2016 das Unternehmen verlassen hat, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Für die Zukunft...
 
Neueröffnung TIGI Salon HafenCity Ulla Maass und ihr Team beziehen den TIGI Salon in der Hamburger HafenCity „Wir leben Trends und gestalten diese mit. Kreativ und engagiert realisieren wir erstklassige Haarstylings für jeden Kunden – mit Fingerspitzengefühl, Erfahrung und Köpfchen.” Mit dieser Maxime besteht Ulla Maass seit vielen Jahren erfolgreich am Markt und gehört zu den fortschrittlichsten Köpfen der Branche. Sie weiß, wovon sie spricht: Die leidenschaftliche Friseurin ist ein kreatives Allroundtalent und eine absolute Spitzenreiterin im Produkt- und Hairdressingbereich. Ihre Stärken zeigen sich vor allem in ihrer Kreativität, ihrer Strukturiertheit und ihrer präzisen Organisation. Ulla Maass ist passionierte Friseurin und fester Bestandteil des TIGI Creative Teams. Als Meisterin ihres Fachs ist sie seit Jahren als TIGI Educatorin unterwegs und schult andere Friseure im „schönsten Handwerk der Welt”. Ulla Maass ist nicht nur wegen ihrer herausragenden Schnitttechnik sehr beliebt, sie hat sich auch als Diplom Coloristin und international anerkannte Bühnenakteurin im Friseurbereich einen Namen gemacht. Gemeinsam mit ihrem Team aus erfahrenen Stylisten und Coloristen umsorgt Ulla Maass ihre Kunden rundum und zu ihrer vollsten Zufriedenheit. Die Services im Salon HafenCity reichen von klassischen Neu- und Nachschnitten über die neuesten Colorationstechniken bis hin zu Wellness-Treatments und Stylings. Eine persönliche und individuelle Beratung gehört dabei ebenso zum Gesamtpaket wie eine maßgeschneiderte Haarpflege mit perfekt abgestimmten Produkten. Und so bietet der TIGI Salon HafenCity für jeden Kundentyp und jeden gewünschten Style die passenden Produkte: Ob urban street style, on-trend fashion style oder luxurious glamour style, mit den Marken Bed Head, Catwalk und S Factor wird das richtige Produkt für den richtigen Look geboten. Inspiration der neuesten Trends und Hairstyles inklusive. Für das perfekte Farberlebnis wird auf das hochwertige Portfolio von TIGI copyright©olour zurückgegriffen. So werden maßgeschneiderte Farbergebnisse gewährleistet, die nicht nur top aktuell sondern auch einzigartig sind. HARD FACTS TIGI SALON HAFENCITY DAS TEAM Ulla Maass, Saloninhaberin und TIGI Creative Team Member Stefan Schultz, Topstylist Jacqueline Wenske, Topstylistin KienSeng Lee, Stylist Salongröße: 140 m2 Schneide-Plätze: 8 Waschplätze: 3 Inneneinrichtung: OLYMP Weitere Infos unter: www.tigi-hafencity-salon.com Im TIGI Salon HafenCity heißt ab sofort ein neues, gleichzeitig wohlbekanntes Team seine Kunden willkommen. Ulla Maass, Mitglied des Creative Teams und TIGI Friseurin der ersten Stunde, zieht gemeinsam mit ihrem talentierten Team in den TIGI Flagship Salon am Strandkai 1 in Hamburg. Mit Ulla Maass hat TIGI für den Salon direkt im Herzen des erfolgreichen Weltkonzerns Unilever eine wahre Powerfrau gewonnen, die dem Salon neues Leben einhaucht und ihre Kunden mit maximaler Individualität und einer ganzheitlichen Stilberatung nachhaltig überzeugt. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2850_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2850_0.jpg
Neueröffnung TIGI Salon HafenCity: News, Szene

Neueröffnung TIGI Salon HafenCity

Ulla Maass und ihr Team beziehen den TIGI Salon in der Hamburger HafenCity
Im TIGI Salon HafenCity heißt ab sofort ein neues, gleichzeitig wohlbekanntes Team seine Kunden willkommen. Ulla Maass, Mitglied des Creative Teams und TIGI Friseurin der ersten Stunde, zieht gemeinsam mit ihrem...
 
Zwischenstand - German Barber Awards 2016 Das Ticket zu den German Barber Awards 2016 - erste Vorrunden in Mannheim und Köln abgeschlossen In nur 60 Minuten verwandelten die Teilnehmer ihre Modelle in gepflegte Gentlemen und gaben ihr Bestes, um zu zeigen, dass sie das Zeug haben, den Thron von Marco Sailer, dem amtierenden Best Barber 2015/16, zu übernehmen. Beim ersten Vorentscheid in Mannheim, in einem wirklich engen Rennen zwischen sieben außergewöhnlichen Barbieren und einem ebenso talentierten Barbergirl, setzten sich Giuseppe Rizza aus Niederstetten und Seltan Kadioglu aus Mannheim durch. In Köln überzeugten die Barber-Experts Wino Ab aus Aachen und Shesher Emmanuel Sanwogou aus Wuppertal die Fachjury von ihrem Talent und ihrem Know-how. Viel Zeit zum Ausruhen bleibt allerdings nicht, denn die nächsten Termine stehen bereits an. So können sich die Teilnehmer der Vorrunde in Berlin am 03.07.2016 auf ein Barber-Szene Highlight in der Vesper Bar auf dem Ku’damm freuen, gefolgt von der nächsten Qualifizierungsrunde am 17.07.2016 in München im Szene Lokal Jaded Monkey, bevor es dann in die Finalrunden der German Barber Awards 2016 am 16. Oktober geht, die parallel zu den deutschen Meisterschaften der Friseure auf der HAARE 2016 in Nürnberg stattfinden. Letzte Chance: Für die Live-Competition der ‪#‎GermanBarberAwards2016 in München können sich Barbiere noch bis einschließlich 05.07.2016 unter www.german-barber-awards.com anmelden. Weitere Informationen auch auf unserer Facebookseite: https://www.facebook.com/1o1BARBERS-341190742750057/ Hashtags: #‎1o1BARBERS‬ und #‎Germanbarberawards‬ Hier der Link zum Video auf YouTube Und auch bei kabel eins (Abenteuer leben täglich) ein tolles Video - bitte hier klicken! Hintergrundinformation: Die Barbershop-Experten von 1o1BARBERS gehören zu den Pionieren der Branche in Deutschland. Sie haben auf nationaler Ebene maßgeblich zur Etablierung der Barbershop-Kultur beigetragen und gelten heute als „Epizentrum“ der Barberszene hierzulande. Echtes authentisches Barbierhandwerk mit Liebe zum Detail, Qualität und Nachhaltigkeit – dafür steht das einzigartige Fachhandelsunternehmen für Barbershops, welches sich unaufhaltsam auf Erfolgskurs befindet. Mit den GERMAN BARBER AWARDS 2015 schufen sie erstmals eine Plattform für Barbiere hierzulande, bei der sie ihre besondere Expertise der breiten Öffentlichkeit präsentieren konnten. Neben exakt ausgearbeiteten Haarschnitten mit präzisen Konturen sind klassische Nassrasuren mit dem Rasiermesser bzw. die perfekte Bartpflege kennzeichnend für das Barbierhandwerk. Um das Salonkonzept „Barbershop“ erfolgreich auf die Beine zu stellen, braucht es spezielles Know-how, Branchenkenntnis, passende Produkte und Werkzeuge sowie ein ansprechendes und individuelles Ambiente. Bei den 1o1BARBERS findet man dafür alles: einzigartige Barbershop-Konzepte, coole Männermarken, Einrichtung, Seminarangebote sowie das passende Barbierwerkzeug. Mit dabei sind u.a. die internationalen Top-Marken des Barberings: KASHO, TAKARA BELMONT, REUZEL, BARBICIDE, PRORASO, WAHL, BARBER PRO, DrK SOAP COMPANY, FLOID und ALVAREZ GOMEZ. Ansprechpartner für Presseanfragen und Interviews: Bettina Ludewig, Tel. +41 (0) 7657 422 33, E-Mail: pr@1o1barbers.com Veranstalter: 1o1BARBERS Micha Birkhofer, Tel. +49 (0) 07151-133950, E-Mail: info@1o1barbers.com Die Vorentscheidungsrunden zu den German Barber Awards 2016 sind im vollen Gange. Zwei von vier Vorrunden gab es bereits in Köln und Mannheim. Hier zeigten viele talentierte Barbiere in spannenden Live-Competitions ihre ganze Expertise im Bereich Barber-Haarschnitte und Hot-Towel-Shave. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2849_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2849_0.jpg
Zwischenstand - German Barber Awards 2016: News, Szene

Zwischenstand - German Barber Awards 2016

Das Ticket zu den German Barber Awards 2016 - erste Vorrunden in Mannheim und Köln abgeschlossen
Die Vorentscheidungsrunden zu den German Barber Awards 2016 sind im vollen Gange. Zwei von vier Vorrunden gab es bereits in Köln und Mannheim. Hier zeigten viele talentierte Barbiere in spannenden Live-Competitions ihre...
 
Österreichischer Exportpreis für Great Lengths Silber in der Kategorie Handel Zu den Nominierten zählte in diesem Jahr Great Lengths, Marktführer für Haarverlängerungen und -verdichtungen. Am Ende des Abends durfte sich Geschäftsführerin Anita Lafer über die Auszeichnung „Silber“ durch Vizekanzler und Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner sowie WKÖ-Präsident Christoph Leitl freuen. „Ich bin stolz auf diesen Preis, den ich mir gemeinsam mit der gesamten Great-Lengths-Familie erarbeitet habe“, freut sich Anita Lafer. „Damit wir unsere Position im Export stärken und sogar ausbauen können, werden wir noch in diesem Jahr eine eigene Produktionsstätte in der Steiermark eröffnen. Mit dem Label „Made in Austria“ möchten wir das Vertrauen der Kunden in unser Produkt zusätzlich stärken.“ Weitere Informationen finden Sie unter www.greatlengths.de oder auf Facebook www.facebook.com/GreatLengths Fotocredit: Frank Helmrich Am 21. Juni zeichnete die Außenwirtschaft Austria der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) im Rahmen der Exporters’ Nite Unternehmen aus, die durch ihr internationales Engagement den Aufschwung der österreichischen Wirtschaft vorantreiben. Im Wiener MuseumsQuartier wurden dafür Preise in sechs Kategorien verliehen, darunter auch für den Handel. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2841_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2841_0.jpg
Österreichischer Exportpreis für Great Lengths: News, Szene

Österreichischer Exportpreis für Great Lengths

Silber in der Kategorie Handel
Am 21. Juni zeichnete die Außenwirtschaft Austria der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) im Rahmen der Exporters’ Nite Unternehmen aus, die durch ihr internationales Engagement den Aufschwung der...
 
Die Beauty-Branche zu Gast in "Mainhattan" Mit 15.291 Besuchern lieferte die COSMETICA Frankfurt, die am 18.-19. Juni in der Main-Metropole stattfand, ein hervorragendes Ergebnis. Der Veranstalter, sowie die Aussteller waren hochzufrieden. Das Angebot umfasste dekorative, apparative und pflegende Kosmetik, Naildesign, Lashes, Permanent Make-up bis hin zu Arbeitskleidung, Institutsausstattung, Dienstleistungen und Accessoires. Selbstverständlich fanden auch Fußpfleger und Podologen zahlreiche Firmen und Marken vor, um sich intensiv zu informieren. Ein Erfolgsmodell verspricht das VCP-Areal zu werden, auf dem sich Top-Firmen der Profikosmetik gemeinsam unter dem Dach des VCP Verbandes präsentieren. Darüber hinaus machten Firmen- und Kongressvorträge, unterhaltsame Bühnenshows und praxisorientierte Workshops die COSMETICA Frankfurt auch in diesem Jahr zu einem gelungenen Branchentreffen. Ein besonderes Highlight war der Auftritt des Sängers und Entertainers Ross Antony im Startreff am Meeting Point, der mit charmanten Plaudereien und vielen Schlagern für ausgelassene Stimmung sorgte und das Publikum begeis-terte. Auch die Schmink-Show von Malu Wilz zählte zu den Glanzpunkten der COSMETICA Frankfurt. Die preisgekrönte Visagistin demonstrierte dem interessierten Publikum anschaulich das perfekte „Face-Contouring“. Großer Andrang herrschte auch wieder in der beliebten Schmink-Lounge. Hier frischten Ivan Saputera und Daniela Treffer das Tages-Make-up des Messepublikums auf und gaben Profi-Tipps für die Arbeit im eigenen Institut oder Studio. Das Engagement der Visagisten wurde honoriert, viele Besucher spendeten nach dem Schminken für das Projekt „Mittagstisch für Kinder im Zentrum Gallus e. V.“ des Children for a better World e. V. Ein weiterer Höhepunkt war das Finale des COSMETICA Schul-Awards. Nach den vorausgegangenen Theorieprüfungen an den drei COSMETICA Standorten Hannover, Berlin und Stuttgart stellten die sechs besten von über 30 Teilnehmerinnen in Frankfurt ihr praktisches Können unter Beweis. Innerhalb von zwei Stunden mussten sie vor den Augen der Fachjury ein komplettes Make-up zum Thema „Nude Look“ erstellen. Die Siegerehrung erfolgte anschließend auf der Bühne am Meeting Point – moderiert von der Sängerin Giulia Wahn. Überzeugt hat Miriam Schacht aus Düsseldorf, die überglückliche Gewinnerin bekam den ersten Preis von Martina Selke, der amtierenden Miss Germany Ü 50, überreicht. Der zweite Platz ging an Jana Laubach, Wadgassen, der dritte an Lydia Cubelic aus Berlin. Herzlichen Dank auch an unsere Sponsoren Gharieni, ION-TO-COMED®, Klapp Cosmetics, Dr. Spiller und KOSMETIK international Verlag. Kreative Nagelprofis waren aufgerufen, am Wettbewerbsstand des COSMETICA Nail Contest in Halle 5 einen Tip zum Thema „Sweet candy“ zu gestalten. Die unabhängige Fachjury ermittelte Victorya Strikunow aus Hörblach als Gewinnerin, die sich über ein Produktpaket, gesponsert von NBM Akzent direct, freuen kann. Ein zweiter Preis wird außerdem per Online-Voting unter den Teilnehmern verlost. Der nächste Messetermin am Main steht auch schon fest: Herzlich willkommen heißt es dann am 24. und 25. Juni 2017 auf der COSMETICA in Frankfurt. Alle Informationen auch auf www.cosmetica.de Fotos: Foto Fabry/ KOSMETIK international Messe GmbH „Der Standort Frankfurt wird von unseren Besuchern sehr gut angenommen“ so die Projektleiterin Caroline Maske. Rund 600 ausstellende Firmen und Marken, darunter auch 30 aus-ländische Aussteller aus 10 Ländern, präsentierten auf ca. 17 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche die neuesten Trends, innovative Produkte und aktuelle Behandlungsmethoden. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2835_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2835_0.jpg
Die Beauty-Branche zu Gast in Mainhattan: News, Szene

Die Beauty-Branche zu Gast in "Mainhattan"

Mit 15.291 Besuchern lieferte die COSMETICA Frankfurt, die am 18.-19. Juni in der Main-Metropole stattfand, ein hervorragendes Ergebnis. Der Veranstalter, sowie die Aussteller waren hochzufrieden.
„Der Standort Frankfurt wird von unseren Besuchern sehr gut angenommen“ so die Projektleiterin Caroline Maske. Rund 600 ausstellende Firmen und Marken, darunter auch 30 aus-ländische Aussteller aus 10...
 
Deutsche Finalisten für das Global Zoom Event 2016 stehen fest Friseure aus der ganzen Welt haben auf diesen Moment hingearbeitet: das Goldwell Global Zoom Event. In der Kao Salon Rhein-Main Academy in Darmstadt wurden die deutschen Color Zoom Top Platzierungen ermittelt. Die nationale Jury, bestehend aus Friseur- und Modeexperten, Nicoletta Zitarosa, stellvertretende Chefredakteurin der Top Hair Fashion, Valerie-Cecile Christ, KMS California Expertin, Salon Ortmann-Christ, Katja Ottiger, Redaktion imsalon.de, Denny Bretschneider, Friseurunternehmer aus Dresden, Mario Leibold, Vorstandsmitglied Intercoiffure Deutschland und Verantwortlicher für das Ressort Fondation Guillaume, Britta Kautzky, Senior Manager Business Innovation, Kao Salon Global. hat sich für die besten deutschen Friseure entschieden: Top 5 in der New Talent Category Vanessa Herzog, Bergmann Friseure, Leipzig Hanna Föllinger, Nusskern Friseure, Dannstadt Sina Dirschbacher, Friseur Skult, Königsberg Denis Groschke, Icono Germany GmbH, Berlin Benjamin Schussling, Icono Germany GmbH, Berlin Top 5 in der Creative Category Laura Neidhardt, Intercoiffure Beatrice Naumann, Berlin Anika Gundlach, Skalp - Die Haarschneider, Lübeck Bianca Wenzel, Die Friseure Neuss, Neuss Susann Donath, Salon Struwwelpeter, Taubenheim Christiane Wegner, Christiane Högemann Frisuren, Münster Top 5 in der Partner Category Beatrice R.-Naumann, Intercoiffure Beatrice Naumann, Berlin Pascal Kauert, Icono Germany GmbH, Berlin Andre Lembke, Icono Berlin Lemke GmbH, Berlin Beatrice Bergmann, Bergmann Friseure, Leipzig Stephan Pierau, Icono Germany GmbH, Berlin Die Bekanntgabe der finalen deutschen Gewinner erfolgt im Juli 2016. Die drei werden ihr Können bei der Live Competition 2016 in Stockholm unter Beweis stellen. Noch am gleichen Abend werden die globalen Gewinner bekannt gegeben. Mit ihrem Sieg erhalten Sie einen einzigartigen Preis: sie werden zusammen mit dem Color Zoom Creative Master Team an der Color Zoom Kollektion für 2018 mitarbeiten und diese beim Global Zoom Event 2017 präsentieren. Mehr Informationen Color Zoom Global: www.goldwell.de Einer der Höhepunkte ist die Live Competition. Für Deutschland wurden jetzt die Top-Friseure ermittelt. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2830_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2830_0.jpg
Deutsche Finalisten für das Global Zoom Event 2016 stehen fest: News, Szene

Deutsche Finalisten für das Global Zoom Event 2016 stehen fest

Friseure aus der ganzen Welt haben auf diesen Moment hingearbeitet: das Goldwell Global Zoom Event.
Einer der Höhepunkte ist die Live Competition. Für Deutschland wurden jetzt die Top-Friseure ermittelt. | In der Kao Salon Rhein-Main Academy in Darmstadt wurden die deutschen Color Zoom Top Platzierungen ermittelt....
 
Zeige 241 bis 270 (von insgesamt 617 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10 ...  [nächste >>] 
Haargel mit eigenem Logo (45)
Friseur-Messen 2017 | Kosmetik-Messen 2017 und Friseur-Termine 2017, Friseurportal | Friseurwelt
02.09.2017 - 03.09.2017
COSMETICA Hannover 2017
14.10.2017 - 16.10.2017
Salon International London 2017
22.10.2017 - 23.10.2017
International Barber Awards 2017
22.10.2017 - 23.10.2017
HAARE 2017
18.11.2017 - 19.11.2017
COSMETICA Berlin 2017
25.11.2017 - 26.11.2017
Beauty Live Kalkar 2017
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 

 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 

Neu: Wet Brush Flex Dry - super schnelles Föhnstyling

Die neuen Flex Dry Haarbürsten von Wet Brush sind durch und durch auf Funktionalität und Effektivität ausgelegt.
 
Diesen Artikel haben wir am 20.08.2017 hinzugefügt
Trendfrisuren - Wet Brush Flex Dry - super schnelles Föhnstyling
 
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung