Friseur & Beauty.de » News, Szene
Button Frisur Button Friseurwelt Button Friseur Button Beauty Button Messetermine Button Stylist
Anmelden | Mediadaten | Impressum
 
CDE-Objekteinrichtungen GmbH (144)

CDE-Objekteinrichtungen GmbH (145)

News im Friseurportal Friseur & Beauty.de

Für Endverbraucher und Professionals: Presse-Informationen mit Themen aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesign-Branche, zu Frisurentrends und Frisuren sowie Neuigkeiten für die Friseurin, den Coiffeur und den Handwerksberuf Friseur allgemein. Stets aktuell mit Szene-Info´s aus Salon und Modebranche.

 
 
News im Friseurportal Friseur & Beauty.de
COSMETICA Frankfurt 2017 - "Mainhattan" im Zeichen der Schönheit 24. - 25. Juni 2017 - diesen Termin sollten sich Beauty-Profis unbedingt vormerken! Auch im VCP-Areal in Halle 6 gibt es für das Fachpublikum wieder viel zu entdecken. Auf dem Gemeinschaftsstand des Verbands Cosmetic Profes-sional stellen Top-Marken der professionellen Dienstleistungskosmetik, darunter DR. Belter Cosmetic, Dalton Marine Cosmetics, Gertraud Gruber Kosmetik, Dr. Grandel, JEAN D'ARCEL Cosmétique, Dr. Rimpler und Thalgo Cosmetic ihr Leistungsspektrum vor und informieren über aktuelle Trends und Neuheiten. Die Besucher können von der Fachkompetenz der Experten profitieren und sich vor Ort für ihren Institutserfolg beraten lassen. In Halle 6 befindet sich auch der Meeting Point, der die Fachbesucher der COSMETICA Frankfurt mit seinem attraktiven Programm begeistern wird. Hier werden neue Behandlungsmethoden, innovative Produkte und aktuelle Looks vorgeführt, aber auch attraktive Shows wie die der renommierten Visagistin Malu Wilz oder der Friseurmeisterin, Visagistin & Autorin Annerose Cutivel veranstaltet. In einem interaktiven Vortrag gibt Peter Herzog Einblicke in seine Arbeit als Beautyfotograf. Dr. Nina Balmer von Gustav Baehr weist in ihrem Fachvortrag auf die Bedeutung des Hygieneplans als wichtigen dokumentarischen Teil des Hygienehandbuchs hin. Am Samstag findet zudem das Finale des COSMETICA Schul-Awards statt. Die Nominierten, die aus den Theorieprüfungen an den COSMETICA-Standorten Hannover, Berlin und Stuttgart ermittelt wurden, dürfen in der alles entscheidenden praktischen Prüfung innerhalb von 90 Minuten am eigenen Modell ein komplettes Make-up zum Thema „Citygirl“ erstellen. Neben der begehrten gläsernen COSMETICA Schul-Award-Trophäe für die Schulen gibt es für die Erst-platzierten Preisgelder und hochwertige Sachpreise zu gewinnen. Nicht wegzudenken auf der COSMETICA Frankfurt ist die Schmink-Lounge. Hier kann man nicht nur den Profis bei der Arbeit über die Schulter schauen, sondern sein eigenes Make-up vervollkommnen lassen. In diesem Jahr legen neben dem international bekannten Make-up-Artisten Ivan Saputera auch die Visagistinnen Daniela Treffer und Karolina Venditti Hand und Pinsel an die Messebesucher. Das Schminken ist unentgeltlich, Spenden sind jedoch willkommen. In diesem Jahr kommt der Erlös aller COSMETICA Fachmessen dem Verein für krebskranke Kinder Hannover e. V. zugute. Exklusive und praxisorientierte Workshops unter Anleitung von Beauty-Profis sind auch in diesem Jahr wieder fester Bestandteil des Programms der COSMETICA Frankfurt. So demonstriert Brigitte Würfl Contouring & Highlighting und die Fadentechnik für Augenbrauen. Kesira Gevci zeigt den Teilnehmern, wie sie mittels Strobing Gesichter für ein Fotoshooting vorbereiten können. Auch Marielle Plüschke vermittelt in ihren beiden Seminaren fundiertes Fachwissen und liefert neue Inspirationen im Bereich Nail Art. Der Kartenvorverkauf für die COSMETICA Frankfurt startet ab dem 01. März 2017. Besucher der COSMETICA Stuttgart haben gegen Vorlage ihres Tickets freien Eintritt auf die COSMETICA Frankfurt. Die COSMETICA Frankfurt ist nur für Fachbesucher mit Legitimation zugänglich Veranstaltungsort: Messe Frankfurt Hallen 5 und 6, Eingang Ludwig-Erhardt-Anlage Ludwig-Erhardt-Anlage 1 60327 Frankfurt Öffnungszeiten: Samstag, 24. Juni 2017 von 10.00 - 18.00 Uhr Sonntag, 25. Juni 2017 von 10.00 - 17.00 Uhr Fotos: Foto Fabry/ KOSMETIK international Messe GmbH Vom 24. bis 25. Juni 2017 trifft sich die Branche auf der COSMETICA Frankfurt. Hier präsentieren sich rund 600 Firmen und Marken auf einer Ausstellungsfläche von ca. 18.000 Quadratmetern mit einem breit gefächerten Angebot. Pflegende, apparative und dekorative Kosmetik finden hier ebenso einen Platz wie Fußpflege, Naturkosmetik, Nail Art, Lashes, Microblading, Permanent Make-up und Accessoires. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3297_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3297_0.jpg
COSMETICA Frankfurt 2017 - Mainhattan im Zeichen der Schönheit: News, Szene

COSMETICA Frankfurt 2017 - "Mainhattan" im Zeichen der Schönheit

24. - 25. Juni 2017 - diesen Termin sollten sich Beauty-Profis unbedingt vormerken!
Vom 24. bis 25. Juni 2017 trifft sich die Branche auf der COSMETICA Frankfurt. Hier präsentieren sich rund 600 Firmen und Marken auf einer Ausstellungsfläche von ca. 18.000 Quadratmetern mit einem breit...
 
BEAUTY, TOP HAIR und make-up artist design show unter neuer Führung Helmut Winkler geht in den Ruhestand - Michael Degen übernimmt Projektleitung Seit 1991 ist Helmut Winkler für die BEAUTY DÜSSELDORF tätig und hat in dieser Zeit mit Einsatz und Gespür die TOP HAIR (2005) und make-up artist design show (2010) als eigenständige Projekte installiert und mit der BEAUTY zu den jeweils führenden Veranstaltungen der Branche ausgebaut. Mit dem noch jungen Projekt Medical SkinCare Kongress sind das die vier Standbeine, die dazu beigetragen haben, dass Düsseldorf auch im Messebereich „die“ Beauty-Metropole ist. „Ich bin sehr gespannt auf die vor mir liegende Zeit, die ich mit meinen Hobbys und auch als Consultant im Messe- und Eventbereich ausfüllen werde“, ergänzt Helmut Winkler seine Zukunft im Unruhestand. Michael Degen, Executive Director und Mitglied der Geschäftsleitung der Messe Düsseldorf, übernimmt in Personalunion zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben die Projektleitung für das Messe-Trio. Der gebürtige Kieler ist seit zehn Jahren bei der Messe Düsseldorf als Bereichsleiter und Prokurist für die Inlandsmessen zuständig. Zum Verantwortungsbereich des 53-Jährigen gehören eine Reihe internationaler Fachmessen wie beispielsweise die glasstec, drupa, ProWein, A+A, Euroshop, aber auch die beliebten Publikumsveranstaltungen boot und CARAVAN SALON. Da Michael Degen als Executive Director bereits seit 2007 auch die BEAUTY, TOP HAIR und mads verantwortet, ist er kein Unbekannter in der Beauty- und Friseurbranche und steht für Kontinuität: „Strategisch wird sich bei dem Messe-Trio nichts Wesentliches ändern, denn schließlich ist das bestehende Konzept unser Erfolgsgeheimnis“, betont Michael Degen. Zuvor war Degen bereits in verschiedenen Führungspositionen für die Messe Berlin GmbH und in der Geschäftsleitung der Hamburg Messe und Congress GmbH tätig. „Helmut Winkler hat mit seinem Einsatz, seiner Kreativität und seinem Gespür für Marktentwicklungen sowie einer beispielhaften Teamführung Großes ge-leistet. Alle von ihm geführten Messeprojekte sind für die jeweilige Branche zur Leitmesse geworden. Wir danken ihm herzlich für sein großes Engagement“, sagt Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf. Helmut Winkler geht nach der bevorstehenden Messelaufzeit BEAUTY, TOP HAIR, make-up artist design show im April 2017 in den Ruhestand. In den insgesamt 28 Jahren bei der Messe Düsseldorf verantwortete er 90 Veranstaltungen, darunter REHA CARE, CARAVAN SALON und TourNatur. Außerdem war er langjähriges Mitglied des Vorstandes der Messe Brünn. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3294_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3294_0.jpg
BEAUTY, TOP HAIR und make-up artist design show unter neuer Führung: News, Szene

BEAUTY, TOP HAIR und make-up artist design show unter neuer Führung

Helmut Winkler geht in den Ruhestand - Michael Degen übernimmt Projektleitung
Helmut Winkler geht nach der bevorstehenden Messelaufzeit BEAUTY, TOP HAIR, make-up artist design show im April 2017 in den Ruhestand. In den insgesamt 28 Jahren bei der Messe Düsseldorf verantwortete er 90...
 
Cathy Lugners erneut glamouröser Auftritt am Wiener Opernball Mit traumhafter Lockenpracht von Hairdreams Für einen glanzvollen Auftritt wünschte sich die Society-Lady eine lockige Langhaarmähne und setzte für eine längere und vollere Haarpracht wieder auf eine Haarverlängerung von Hairdreams. Im Hairdreams Couture Salon Wien ließ sich Cathy Lugner erst in kürzester Zeit eine Langhaarfrisur zaubern und vertraute auch beim Haarstyling für den Ball der Bälle auf die Stylisten von Hairdreams. Von ihrer vollen Lockenpracht für das Society-Event des Jahres in der Wiener Staatsoper war der Reality-Star restlos begeistert! Bild links: Cathy Lugner wird im Hairdreams Couture Salon Wien für den Wiener Opernball gestylt. Cathy Lugner beim Haarstyling für den Wiener Opernball im Hairdreams Couture Salon Wien Hairdreams mit Sitz in Graz, Österreich ist der international führende Anbieter von professionellen Echthaar-Kreationen der Premium-Kategorie. Mit innovativen, häufig patentierten Technologien ermöglicht Hairdreams die schonende und unsichtbare Integration von edlen, handverlesenen Echthaaren in das Eigenhaar oder lässt gar neue, eigene Haare wachsen. So erfüllt Hairdreams den Kundenwunsch nach mehr natürlicher Haarlänge und –fülle und eröffnet zugleich grenzenlose Möglichkeiten zur kreativen Frisurengestaltung. Hairdreams Haarkreationen sind die erste Wahl bei zahlreichen Topstylisten und Celebrity-Kunden auf der ganzen Welt. Weitere Infos unter www.hairdreams.com und facebook.com/hairdreams.official Cathy Lugner ist die Ex-Ehefrau von Richard Lugner, Spitzname „Mörtel“, einem ehemaligen österreichischer Baumeister und Projektentwickler. Richard Lugner, von dem Cathy Lugner seit ein paar Monaten geschieden ist, lädt jedes Jahr einen internationalen Star-Gast zum Wiener Opernball ein. Die Lugners waren auch in einer gleichnamigen österreichische Reality Soap nach dem Vorbild von „The Osbournes“ zu sehen, die auf dem österreichischen Privatfernsehsender ATV ausgestrahlt wurde und derzeit wiederholt wird. Auch RTL II strahlte 2016 eine Doku-Soap über die beiden aus. facebook.com/cathy.lugner Fotocredit: Hairdreams Wien: Cathy Lugner, Ex-Ehefrau von Richard „Mörtel“ Lugner, dem wohl bekanntesten Baumeister Österreichs, lässt sich auch in diesem Jahr den Wiener Opernball nicht entgehen. Bei der Ballfrisur vertraut sie erneut auf Hairdreams. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3278_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3278_0.jpg
Cathy Lugners erneut glamouröser Auftritt am Wiener Opernball: News, Szene

Cathy Lugners erneut glamouröser Auftritt am Wiener Opernball

Mit traumhafter Lockenpracht von Hairdreams
Wien: Cathy Lugner, Ex-Ehefrau von Richard „Mörtel“ Lugner, dem wohl bekanntesten Baumeister Österreichs, lässt sich auch in diesem Jahr den Wiener Opernball nicht entgehen. Bei der Ballfrisur...
 
Ein Mann, ein Boot Die John Paul DeJoria rettet Haie John Paul DeJoria ist langjähriger Unterstützer von Sea Sheperd und Mitbegründer des exklusiven Haarkosmetikunternehmens John Paul Mitchell Systems®. Die Zeremonie, an der neben vielen weiteren Unterstützern John Paul DeJoria – oder JP, wie er von Freunden und Familie genannt wird – seine Frau Eloise sowie Sea Shepherd Gründer Kapitän Paul Watson teilnahmen, begann in den frühen Morgenstunden des 31. Januars mit einer offiziellen Pressekonferenz, gefolgt von dem traditionellen Zerschellen der Flasche am Bug des Schiffes. Ein Ritual, das Glück bringen soll. Ganz unüblich für die Taufe eines Schiffes, wurde die „M/V John Paul DeJoria“ als erste in der Geschichte mit einer Flasche Patrón Tequila getauft. „Wir sind stolz darauf, Ihnen heute die ‚John Paul DeJoria‘ zu präsentieren, die wir als neuntes Schiff in unsere Flotte aufnehmen. Dass wir das Schiff nach John Paul DeJoria benannt haben, macht mich stolz und glücklich – ich kann mir keinen besseren Menschen als Namensgeber vorstellen“, sagte der Kapitän des rund 33 m langen Schiffs. DeJoria nannte Watson einen Helden unserer Zeit und lobte Sea Shepherds selbstloses Engagement für den Schutz des maritimen Lebens. Der Kapitän der „M/V John Paul DeJoria“ wird dieses Jahr vor Zentralamerika in See stechen, um in der Region rund um Malpelo, die Kokos-Inseln und die Galapagosinseln gegen die Wilderei von Haien und deren Artgenossen zu kämpfen. „Wir arbeiten an zwei Fronten und können Erfolge vorweisen. Wir gehen gegen Wilderer vor und leisten Überzeugungsarbeit auf Regierungsebene“, so Kapitän Watson. JP erzählte der versammelten Gemeinschaft an Unterstützern, dass die Ozeane in 40 Jahren leergefischt sein könnten, wenn die Überfischung im gleichen Tempo wie bisher voranschreitet. Als gutes Beispiel nannte er die Insel Barbuda, vor der Küste Antiguas, die auf rund 3 Kilometern ein Fischereiverbot verhängt hat, um das Ökosystem zu stärken. John Paul DeJoria - der Mann und das Schiff DeJoria, der auch als Gast-Investor bei dem amerikanischen TV-Format „Shark Tank“ auftritt (in Dtl. als „Die Höhle der Löwen“ adaptiert), unterstützt Sea Shepherd schon lange. 1998 stand er Seite an Seite mit Sea Shepherd-Aktivisten, um gegen die kanadische Robbenjagd im Golf von St. Lawrence vorzugehen. Mit Kapitän Watson verbindet ihn eine tiefe Freundschaft. Als Beiratsmitglied von Sea Shepherd war JP bereits am Erwerb der „M/V Farley Mowat“ beteiligt, die unter dem Logo seiner „Peace, Love & Happiness Foundation“ den Golf von Kalifornien kreuzt und gegen Wilderei vorgeht. Die Stiftung setzt sich für Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung und den Schutz von Tieren ein. Sea Shepherd - der Hirte der Meere Gründer Paul Watson ist eine angesehene und erfahrene Leitfigur in Sachen Umweltschutz und war eines der ersten zehn Mitglieder der Umweltschutzorganisation Greenpeace. Die 1977 gegründete Sea Shepherd Conservation Society (SSCS) ist eine internationale, gemeinnützige Organisation zum Schutz der maritimen Tierwelt. Ihre Mission ist es, die Zerstörung der Lebensräume und das Abschlachten der Tiere in den Weltmeeren zu beenden, um die Ökosysteme und Spezies nachhaltig zu schützen und zu erhalten. Durch den Schutz der Artenvielfalt in den Weltmeeren arbeitet Sea Shepherd daran, das Überleben unseres empfindlich ausgewogenen Ökosystems im Ozean für zukünftige Generation sicherzustellen. Sea Shepherd, bekannt für den unermüdlichen Einsatz zum Schutz der Meere und ihrer Bewohner, enthüllte in einer feierlichen Aktion im Hafen von Florida (EPIC Marina) das neuste Schiff, das die Umweltschützer in ihrem Kampf gegen Wilderer unterstützen wird: die „M/V John Paul DeJoria“ - benannt nach dem Spender des Schiffs. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3272_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3272_0.jpg
Ein Mann, ein Boot: News, Szene

Ein Mann, ein Boot

Die John Paul DeJoria rettet Haie
Sea Shepherd, bekannt für den unermüdlichen Einsatz zum Schutz der Meere und ihrer Bewohner, enthüllte in einer feierlichen Aktion im Hafen von Florida (EPIC Marina) das neuste Schiff, das die...
 
Exklusiver Flug zur New York Fashion Week REDKEN @ Lufthansa Fashion Flight Mit an Bord waren reichweitenstarke Influencer wie OhhCouture, Pink Fox, FashionCarpet, Bianca Ingrosso und TheLFashion. Schon am Gate in Frankfurt konnten sich die Passagiere des Lufthansa Fashion Flight mit REDKEN-Produkten stylen lassen. Presse und Influencer, sowie die Lufthansa-Crew und Models wurden während der New York Fashion Week zu einem Styling-Event im REDKEN Headquarter auf der 5th Avenue eingeladen. Dort wurden die neuesten Haartrends und Looks von REDKEN Creative Director Guido Palau für die aktuellen New Yorker Fashion Shows gezeigt. Die internationalen REDKEN Artists Sean Godard, Justin Isaac, Giovanni Giuntoli (New York) und Marco Arena (Frankfurt) sowie Gianni di Franca (TheRedken5) waren für die Teilnehmerinnen vor Ort. Haircolor is the new make-up – bei dem exklusiven Styling-Event wurde die neue Coloration HD RESOLUTION präsentiert. Die Influencer konnten Farbe und Styling von den internationalen REDKEN-Artists auffrischen lassen. REDKEN ist Inspiration, Fashion, Innovation. Mit seiner Heimat New York ist die professionelle Haarmarke immer ganz nah dran an den neuesten Street-Styles, den internationalen Influencern und an den Fashion-Trends der großen Designer. REDKEN Creative Director Guido Palau ist verantwortlich für das Hairstyling namhafter Designer wie Alexander Wang, Dior oder Versace bei den Fashion Shows in New York, Mailand und Paris. Fotocredit: REDKEN Catwalk in 10.000 Meter Höhe - Der Flug LH 400 von Frankfurt am Main nach New York City war am 8. Februar 2017 ein fliegender Laufsteg. Auf dem Weg zur New York Fashion Week zeigten Models im Flugzeug Crew-Uniformen der letzten 50 Jahren und die neue Kollektion von Stardesigner Rubin Singer. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3271_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3271_0.jpg
Exklusiver Flug zur New York Fashion Week: News, Szene

Exklusiver Flug zur New York Fashion Week

REDKEN @ Lufthansa Fashion Flight
Catwalk in 10.000 Meter Höhe - Der Flug LH 400 von Frankfurt am Main nach New York City war am 8. Februar 2017 ein fliegender Laufsteg. Auf dem Weg zur New York Fashion Week zeigten Models im Flugzeug Crew-Uniformen der...
 
Nachbericht: MATRIX DESTINATION 2016 1800 Stylisten, 30 Länder - der Mega-Event in Rom „Unsere Mission und unser Kerngedanke sind es, unsere Community zu vereinen und nicht zu trennen. Wir feiern das besondere Talent eines jeden einzelnen und streben danach, gegenseitig das Beste aus jedem herauszuholen“, erklärt Kelly Conroy, Vice President of Global Education. MATRIX DESTINATION - A JOURNEY OF IMAGINATION. Unter diesem Motto zelebrierten 1800 Haarstylisten aus insgesamt 30 Ländern ihre beeindruckenden Talente. Auch 50 deutsche MATRIX-Stylisten waren am 6. und 7. November 2016 nach Rom gereist, um den zweitätigen Event vor einzigartiger Kulisse zu erleben und gemeinsam den Gemeinschaftsgedanken zu stärken. Die internationalen Gäste wurden auf eine ganz besondere Reise entführt, die die Markenwerte auf smarte, authentische Weise in Hands-on Workshops und Präsentationen vermittelte. Die MATRIX DESTINATION 2016 war der bisher größte Hands-on-Event in Europa. Das MATRIX Global Team mit Headlinern wie Chrystofer Benson (US), Daniel Roldan (US), Stevie English (AUS) und Mila Belova (RUS) präsentierte auf virtuellen und physischen „Playgrounds“ Workshops zu Themen wie Nachhaltigkeit, einem 360° Salon-Service, Schnitt, Farbe, Styling und sensationelle Previews als Überraschung für die Gäste. Ein besonderes Highlight waren zudem die „Evening Shows“, die den Haarstylisten in Trendshows einen kleinen Vorgeschmack auf die nächsten Saisons gaben und die einzigartigen, individuellen Talente jedes Artisten zelebrierten. Die MATRIX DESTINATION ist für die Stylisten mehr als eine Inspirationsquelle. Sie nehmen die neu erlernten Services und Techniken mit in den Salon und können sie direkt am Kunden umsetzen. Fotocredit: MATRIX Express yourself - envole your talents! Am 6. und 7. November 2016 traf sich die MATRIX Community zur zweiten, internationalen MATRIX DESTINATION in Rom. 1800 Haarstylisten aus 30 Länder - davon 50 aus Deutschland - erlebten einen einzigartigen Großevent voller Inspiration, Kreativität, Erfahrungsaustausch und faszinierenden Abendshows. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3266_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3266_0.jpg
Nachbericht: MATRIX DESTINATION 2016: News, Szene

Nachbericht: MATRIX DESTINATION 2016

1800 Stylisten, 30 Länder - der Mega-Event in Rom
Express yourself - envole your talents! Am 6. und 7. November 2016 traf sich die MATRIX Community zur zweiten, internationalen MATRIX DESTINATION in Rom. 1800 Haarstylisten aus 30 Länder - davon 50 aus Deutschland -...
 
Erstklassiges Fachprogramm auf der make-up artist design show 2017 Die ganze Welt der Maske - die Branche trifft sich in Düsseldorf „Hier präsentieren sich die Topstars der Branche hautnah und persönlich und zeigen die neusten Tricks und Techniken. Wir können auch in diesem Jahr die erste Garde der Maskenbildner- und Visagistenszene in Düsseldorf begrüßen“, freut sich mads-Director Helmut Winkler. Die Besucher schätzen die Veranstaltung vor allem wegen der professionellen Atmosphäre und des erstklassigen Fachprogramms. Die Referenten kommen unter anderem aus Europa, Japan und den USA. Topstars live on stage! Den Mittelpunkt der mads bildet das Vortrags-Forum, in dem renommierte Maskenbildner ihre Arbeit für Film, Fernsehen und Theater zeigen und Einblick in ihre professionelle Arbeit geben. Shaune Harrison ist einer der angesehensten und gefragtesten Maskenbildner im Bereich Make-up-Effekte in der britischen Filmindustrie und erschafft Kreaturen und Prosthetics für Film und Fernsehen. Er leistete einen bedeutenden Beitrag zu einigen der prägnantesten Charaktere der Filmgeschichte und hat an zahlreichen Figuren für Star Wars, Der Sternenwanderer, Die Mumie, Das fünfte Element, Der Da Vinci Code – Sakrileg, World War Z und Marvel Avengers: Age of Ultron gearbeitet. Auf der mads präsentiert er ein Lepra-Make-up. Die Österreicherin Birgit Mörtl versteht es nahezu perfekt, menschliche Körper mit Bodypainting, Special Effects und Kostümen in Kunstwerke zu verwandeln. Hier trifft außergewöhnliche Kreativität auf perfektes Handwerk. Ihre Leidenschaft gilt aber auch der Malerei, Kunst, Kostümen, Skulpturen, Airbrush, Dekorationen, Installationen und der Fotografie – in Düsseldorf zeigt sie Art Bodypainting. Der US-Amerikaner Cig Neutron ist sehr vielseitig. Er hat sich unter anderem als Bildhauer und Concept Designer und nicht zuletzt als Special Effects Make-up Artist und Finalist der 7. Staffel von Face Off einen Namen gemacht. Für die Filmindustrie hat er als Special Effects Make-up Artist in Projekten wie Tron: Legacy, Suckerpunch, Real Steel und ABC’s of Death gearbeitet. Auch in der Lowbrow Kunstszene ist sein Name ein Begriff. Cig Neutron gibt in Düsseldorf einen Einblick in „Filmreife Kreaturen". „Realistische Wunden mit On-Skin“ sind das Thema bei Florence Carter. Die Londonerin ist seit 15 Jahren in der TV-, Film- und Theaterbranche tätig und beschäftigt sich dort mit allen Aspekten von Make-up und Hairstyling. Dabei arbeitete sie an so unterschiedlichen Projekten wie „Absolutely Fabulous – The Movie“ und „Beowulf: Return to the Shieldlands“ (ITV). Die Visagistin Liza Coggins lebt in Los Angeles und ist in den Bereichen Fernsehen, Werbung und Printmedien tätig. Ihre Tipps sind für alle Arten von Make-up geeignet, auch für Film und Fernsehen, Printmedien, auf dem roten Teppich und für Braut-Make-ups. Die mads-Besucher weiht sie in Hollywood Beauty-Techniken für Film, Fernsehen & Roten Teppich ein. Paul Merchant arbeitete bereits in allen Bereichen der Make-up-Branche von Theater über Mode und Bodypainting bis hin zur kosmetischen Camouflage. Seit 2016 ist er Global Head of Make-up bei Kryolan und verantwortet den kreativen Part der Kampagnen. In den letzten drei Jahren leitete er die Produktion der bekannten Kryolan-Kalender und wird mit seinem kreativen Input weiterhin alle internationalen Kampagnen begleiten. Bei der mads gibt er einen Einblick in die Entstehung des Quotes-Kalenders 2017. Außerdem dürfen sich die Besucher auf Darbietungen und Vorträge unter anderem des Japaners Masahiko Fukuta, des Kanadiers Stan Edmonds, des Kölner Bildhauers Jan Ptassek, Carol Brown aus London oder Dr. Benno Hartung freuen. Ausprobieren und Lernen in der Kreativ-Werkstatt Das Kennenlernen neuer Techniken und Materialien ist einer der Hauptgründe für einen Besuch der mads. In der Kreativ-Werkstatt haben die Besucher deshalb Gelegenheit, unter Anleitung von Profis Materialien, Geräte und Techniken selbst auszuprobieren. Die international bekannten Referenten laden in den täglichen Workshops zum Mitmachen ein. Alexander Schier präsentiert in der Kreativ-Werkstatt „Schnelle Maskengestaltung mit Folientechnik". Als stellvertretender Chefmaskenbildner der Deutschen Oper am Rhein ist er seit vielen Jahren mit der Umsetzung von Maskenausstattungen für Opern- und Ballettaufführungen betraut. Michael Loncin demonstriert das „Anbringen und Einschminken von Silikonteilen“. Der Belgier ist mit seinem Wissen und Können überall dort, wo Special Effects gefragt sind. Markus Ehmke zeigt den Besuchern wie Haut und Haare mit Airbrush effektvoll auf Masken gesprüht werden können. Unter Anleitung von Birgit Mörtl können sich die Besucher mit Paper Couture versuchen und Cig Neutron kümmert sich um „Ausrüstung und Techniken für verschiedene Effekte“. Ausstellung „making of“ Die Ausstellung „making of“ wirft einen Blick hinter die Kulissen des Maskenbildnerhandwerks. Sie zeigt anhand von Fotos, Masken, Kostümen, Farben und Materialien fertige Werke und ihre Entstehung. Gezeigt werden zum Beispiel ein Bühnenbild, eine Filmfigur, das Shooting einer Make-up Kampagne und eine Opernszene. Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung Im Rahmen der make-up artist design show findet zum siebten Mal die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung statt. Die acht Meisterschaftsteilnehmer haben am Sonntag, 2. April, ab 14 Uhr die Aufgabe, in 90 Minuten eine ausgefallene und phantasievolle Figur zum Thema „Das Reich der Märchen“ zu erstellen. Während der Arbeitszeit bewertet eine internationale Fachjury die Arbeit nach festgelegten Bewertungskriterien. Verleihung der Goldenen Maske für Maskenbildner Das Berliner Unternehmen KRYOLAN verleiht am Samstag, 1. April 2017, um 17.15 Uhr, im Vortrags-Forum in Halle 7 die Goldene Maske für Maskenbildner. Die Goldene Maske National geht in diesem Jahr an Guido Paefgen, Chefmaskenbildner am Staatstheater in Mainz. Der Engländer Shaune Harrison erhält die Goldene Maske International. Drei Messen an einem Wochenende Parallel zur mads finden die beiden führenden Dienstleistungsfachmessen für die Kosmetik- und Friseurbranche statt: die BEAUTY DÜSSELDORF, internationale Leitmesse für Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa sowie die TOP HAIR International Trend & Fashion Days, die Spitzenveranstaltung der Friseurwelt. Die mads findet am 1. und 2. April 2017 jeweils von 9 bis 18 Uhr in Halle 7 des Düsseldorfer Messegeländes statt. Eine Fachbesucherregistrierung stellt sicher, dass ausschließlich Maskenbildner und professionelle Visagisten Zutritt erhalten. Online erworbene Tickets kosten 35 € (Tageskarte) und 50 € (Zweitages-Karte), der Ticketpreis an der Tageskasse ist jeweils 5 € höher. Der Eintritt zur parallel laufenden BEAUTY DÜSSELDORF ist inklusive. Informationen zur mads gibt es auch online auf www.make-up-artist-show.de. Die make-up artist design show ist eine reine Fachmesse, die nur für Fachbesucher mit Legitimation geöffnet ist. Die make-up artist design show (mads) ist Deutschlands einzige Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten. Am 1. und 2. April treffen sich die Profis der Branche in Düsseldorf, um sich über neue Produkte und Techniken zu informieren, von renommierten Experten zu lernen und Kollegen zu treffen. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3262_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3262_0.jpg
Erstklassiges Fachprogramm auf der make-up artist design show 2017: News, Szene

Erstklassiges Fachprogramm auf der make-up artist design show 2017

Die ganze Welt der Maske - die Branche trifft sich in Düsseldorf
Die make-up artist design show (mads) ist Deutschlands einzige Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten. Am 1. und 2. April treffen sich die Profis der Branche in Düsseldorf, um sich über neue Produkte und...
 
Klein aber fein - akzente Sindelfingen 2017 Auch in diesem Jahr ist die akzente Sindelfingen im Südwesten Deutschlands wieder auf großes Interesse gestoßen. Das breit gefächerte Spektrum an Produkten, Dienstleistungen, Trends und Innovationen aus den Bereichen Nagel- und Fußpflege, Kosmetik, Tanning, Boutique und Accessoires ist stets ein Erfolgsgarant für die akzente Sindelfingen - alles kompakt in einer freundlichen Atmosphäre. Daher ist es nicht verwunderlich, dass an beiden Tagen schon kurz vor der Öffnung der Messe am Eingang reger Andrang herrschte. Die Teilnehmerplätze in den exklusiven Workshops auf der akzente Sindelfingen waren auch dieses Mal wieder heiß begehrt, inklusive Wartelisten. Hier wurden die Interessentinnen effektiv und praxisorientiert angeleitet, um das Erlernte in ihrer täglichen Arbeit umsetzen und anwenden zu können. Brigitte Würfls Microblading-Demonstration und ihre Kurse über die Fadentechnik für Augenbrauen sowie Nail Art mit Cat Eye-Gelen und Contouring & Highlighting begeisterten und inspirierten die Anwesenden. Sehr gut besucht war außerdem die Schmink-Lounge, in der sich wieder zahlreiche Besucher von den Make-up-Profis der Stuttgarter Kosmetikschule Lehmann verschönern ließen oder sich eine entspannende Handmassage von Moni Beauty- & Wellnessberatung gönnten. Spenden waren anschließend herzlich willkommen. Mit dem diesjährigen Erlös der akzente Sindelfingen, sowie aller COSMETICA-Fachmessen in 2017 wird der Verein für krebskranke Kinder Hannovere. V. unterstützt. Ein weiteres Bonbon des Messeveranstalters KOSMETIK international Messe GmbH an seine treuen Besucher war eine Tüte Popcorn, um den Messebesuch noch zu versüßen. Profitieren konnten die Fachbesucher auch von attraktiven Zusatzangeboten in den benachbarten Häusern der Konfektion. Am Samstag war der Wäsche-, Dessous-und Heimtextilien-Fachbetrieb Grossmann-Kirchhofer KG geöffnet. Sonntags lud erstmals der Showroom von Marco Tozzi zum Stöbern und Ordern ein. Besucher der akzente Sindelfingen erhielten bei beiden Unternehmen gegen Vorlage ihres Messe-Tickets freien Eintritt. Der Termin für die nächste akzente Sindelfingen steht bereits fest: Auf Wiedersehen am 24. - 25. Februar 2018! Und wer nicht so lange warten möchte, kann bereits am 20. - 21. Mai 2017 die benachbarte COSMETICA sowie GUT zu FUSS Stuttgart besuchen. Unsere Messetermine 2017/2018: COSMETICA Stuttgart, 20. - 21.05.2017 GUT zu FUSS Stuttgart, 20. – 21.05.2017 COSMETICA Frankfurt, 24. - 25.06.2017 COSMETICA Hannover, 02. - 03.09.2017 COSMETICA Berlin, 18. - 19.11.2017 akzente Sindelfingen, 24. - 25.02.2018 Foto: Daniela Primorac / KOSMETIK international Messe GmbH Auf einer Ausstellungsfläche von mehr als 5.000 Quadratmetern mit 200 Firmen und Marken vor Ort, wurden am 11. und 12. Februar 2017, 4.324 Fachbesuchern gezählt. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3258_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3258_0.jpg
Klein aber fein - akzente Sindelfingen 2017: News, Szene

Klein aber fein - akzente Sindelfingen 2017

Auch in diesem Jahr ist die akzente Sindelfingen im Südwesten Deutschlands wieder auf großes Interesse gestoßen.
Auf einer Ausstellungsfläche von mehr als 5.000 Quadratmetern mit 200 Firmen und Marken vor Ort, wurden am 11. und 12. Februar 2017, 4.324 Fachbesuchern gezählt. | Das breit gefächerte Spektrum an Produkten,...
 
Revlon Professional Brands stylt beim Deutschen Fernsehpreis Eine hohe Promi-Dichte verzeichnete die diesjährige Beauty-Lounge des Deutschen Fernsehpreises Zum 18. Mal wurde in Düsseldorf der von ARD, RTL, Sat.1 und ZDF gestiftete Deutsche Fernsehpreis verliehen. In den prächtigen Düsseldorfer Rheinterrassen traf sich das Who’s who der deutschen Schauspieler, Moderatoren und Fernsehmacher, um die Verleihung der beliebten Auszeichnung zu feiern. Für preisverdächtige Looks sorgte indes ein echter Profi-Stylist: Für American Crew war Yusuf Degerli in der exklusiv gestalteten Beauty-Lounge tätig. Prominente Gäste der Beauty Lounge waren neben den TV-Moderatoren Elton, Steffen Hallaschka, Dr. Claus Kleber, Aiman Abdallah und Regisseur Sven Bohse sowie die Schauspielerinnen Annette Frier und Luise Befort. Beim großen TV-Event in den Düsseldorfer Rheinterrassen wurden die Stars in der Beauty Lounge im Hyatt Hotel Düsseldorf und backstage mit Produkten von Revlon Professional Brands gestylt. Yusuf Degerli (Leiter Fachtechnik American Crew) sorgte vor Ort für glamouröse Hairstylings bei den männlichen Gästen, Preisträgern und Nominierten. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3257_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3257_0.jpg
Revlon Professional Brands stylt beim Deutschen Fernsehpreis: News, Szene

Revlon Professional Brands stylt beim Deutschen Fernsehpreis

Eine hohe Promi-Dichte verzeichnete die diesjährige Beauty-Lounge des Deutschen Fernsehpreises
Beim großen TV-Event in den Düsseldorfer Rheinterrassen wurden die Stars in der Beauty Lounge im Hyatt Hotel Düsseldorf und backstage mit Produkten von Revlon Professional Brands gestylt. Yusuf Degerli (Leiter...
 
Was für ein Beleuchtungs-Traum! Interpartner setzt im Salon von Marc Affeld in Berlin Maßstäbe in Sachen Illumination „Der komplette Salon ist wunderschön“, spart Marc Affeld nicht mit Lob und betont ganz besonders: „So ein tolles Beleuchtungskonzept habe ich noch nicht gesehen! Ich habe noch nie in einem besseren Licht gestylt!“ Hotline Interpartner: 02362/9926-0 www.interpartner.de Marc Affeld ist Stylist mit Leib und Seele. Jetzt hat er sich zusammen mit Interpartner einen Traum erfüllt und nach einem Umzug seinen Salon in Berlin komplett neu gestaltet. Der große Rezeptionsbereich fällt sofort ins Auge. Das stylische und ökologische nAture’s-Design von Interpartner setzt Maßstäbe in Sachen Gestaltung. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3254_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3254_0.jpg
Was für ein Beleuchtungs-Traum!: News, Szene

Was für ein Beleuchtungs-Traum!

Interpartner setzt im Salon von Marc Affeld in Berlin Maßstäbe in Sachen Illumination
Marc Affeld ist Stylist mit Leib und Seele. Jetzt hat er sich zusammen mit Interpartner einen Traum erfüllt und nach einem Umzug seinen Salon in Berlin komplett neu gestaltet. Der große Rezeptionsbereich fällt...
 
Die IT-Colorationen für das perfekte Selfie! @XENIAOVERDOSE neues Kampagnengesicht für #selfiecolor IT Looks! Die gebürtige Hamburgerin Xeniaoverdose zählt mit 706K Followern zu den einflussreichsten Fashion- und Lifestylebloggern Deutschlands. Xenia ist ein wahrer Selfie-Profi und konnte bereits mit Luxury Fashion Brands, wie Chloé, Cartier und La Perla zusammenarbeiten. Nun freut sie sich ganz besonders eines der IT Look Kampagnengesichter für L'Oréal Professionnel zu werden. "Meine Haare sind mir bei meinem Look am wichtigsten! Ich werde von meinen Followern am häufigsten auf meine Haare angesprochen: Wie ich sie style, wie ich sie pflege und welche Produkte ich empfehlen würde. Schon lange vor der Zusammenarbeit war ich ein Fan von L'Oréal Professionnel, da es in meinen Augen DIE Marke für Haarprodukte ist und auch von meinen Lieblingsfriseuren benutzt wird. Ich habe mich aus diesem Grund besonders gefreut, als IT Look Ambassador für L'Oréal Professionnel in Deutschland ausgewählt worden zu sein und es ist mir eine ganz besondere Ehre! Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit!", so Xenia. Xeniaoverdose ist das Gesicht der neuen #selfiecolor Kampagne 2017 und präsentiert eines der Selfie IT Looks und die Trendtechnik "Soft Contouring", die von der bekannten Make-Up Technik inspiriert ist. Die vier weiteren #selfiecolor IT Looks verkörpern: Die spanische Bloggerin @mariapombo, aus Italien @veronicaferraro, aus den Niederlanden @vivianhoorn und aus Frankreich @ludivineoff! Alle Looks wurden mit der Haartönung DIA coloriert. Die Technologie ist eine Formel ohne Ammoniak und erlaubt eine schonende, sehr natürliche Tönung, die für alle Haarytpen geeignet ist. Das Ergebnis sind natürliche Effekte, die die bestehende Haarfarbe veredeln und sichtbare Reflexe zaubern mit einem nur minimalen Ansatz-Effekt. Fotocredit L`Oréal Professionnel In Zusammenarbeit mit prominenten, internationalen Influencern und Bloggern wurden fünf IT-Nuancen entwickelt, die das Haar auf jedem Selfie erstrahlen lassen. L'Oréal Professionnel freut sich ganz besonders, dass eine der bekanntesten Bloggerinnen Deutschlands, Xeniaoverdose, eines der fünf #selfiecolor IT Looks verkörpert. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3250_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3250_0.jpg
Die IT-Colorationen für das perfekte Selfie!: News, Szene

Die IT-Colorationen für das perfekte Selfie!

@XENIAOVERDOSE neues Kampagnengesicht für #selfiecolor IT Looks!
In Zusammenarbeit mit prominenten, internationalen Influencern und Bloggern wurden fünf IT-Nuancen entwickelt, die das Haar auf jedem Selfie erstrahlen lassen. L'Oréal Professionnel freut sich ganz besonders, dass...
 
Kao lanciert exklusives Experten-Netzwerk Mit dem neuen Kao „Experten-Netzwerk“ baut die Kao Salon Division Deutschland ihren friseurexklusiven Anspruch weiter aus und erweitert das im Mai 2015 erfolgreich eingeführte „7 guten Gründe“ Konzept. „Wir möchten unseren Partnern nur das Beste vom Besten anbieten, um gemeinsam erfolgreich zu sein. Als kompetenter und verlässlicher Partner in Sachen Aus- und Weiterbildung freuen wir uns, zehn hochkarätige Experten für uns und unsere Partner zu präsentieren. Viele langjährige Branchenkenner stehen ab sofort mit Rat und Tat Friseuren und Friseurunternehmern zur Seite“, erklärt Tobias Staehle, Geschäftsführer Kao Salon Division DACH. Jeder der zehn Experten belegt mit seinem Wissen ein Kompetenzfeld der „7 guten Gründe“, ist entweder bereits im Goldwell Seminarkalender vertreten oder kann einfach per Email, auf dem Kao Salon Portal, oder beim Kao Salon Division Berater gebucht werden. Für Friseure und Friseurunternehmer, die sich noch nicht sicher sind, welcher der Experten der richtige ist, steht Sandra Sänger, Manager Aus- und Weiterbildung, beratend zur Seite. Für Kao Salon Division Deutschland Kunden gelten vergünstigte Preise bei der Buchung aller Experten aus dem neuen Netzwerk. „Wichtig zu wissen: Für das Coaching einiger Experten sind staatliche Förderungen verfügbar. „We think stylist“ ist auch das Credo unserer Experten. Sie denken wie ein Friseur, kennen den Markt und die täglichen Herausforderungen. Ob Vortrag, Academy-Seminare oder individuelle Coachings, unsere Experten sind da“, sagt Andreas Mignon, Direktor Education, Kao Salon Division Deutschland. Das Kao Experten-Netzwerk wird bei den Top Hair Days 2017 dabei sein. Friseure können sich im Raum 812A jeweils eine halbe Stunde in persönlichen Gesprächen mit jedem Experten über das breit gefächerte Angebot informieren. Die Experten des Kao Salon Division Experten-Netzwerks im Überblick „Neben Silke Mann und Sascha Haseloff gehöre ich zum icono Führungsteam, eine der Top-Arbeitgebermarken im Friseurmarkt. Mit 14 Filialen gehört icono in der Friseurbranche zu den 30 umsatzstärksten Unternehmen. In unserer Academy werden Trends kreiert und Mitarbeiter gefördert. Mir geht es nicht um die Theorie, sondern um die konkrete, praktische Umsetzung. Herausforderungen sind die richtige Preis- und Servicepolitik, das Gewinnen und Binden von Mitarbeitern, durch effiziente Ausbildung und zielgerichteten Einsatz. Wer als Unternehmer erfolgreich sein will, hat wenig Zeit zu experimentieren oder sich den falschen Dingen zu widmen.“ Stephan Bethke, Icono „Ich bin Unternehmensberater, Seminarleiter und Trainer mit vielseitiger Branchenerfahrung für Friseure. Seit über 30 Jahren berate, coache und trainiere ich Friseure in den unterschiedlichsten Salons. Im Fokus unserer individuellen Zusammenarbeit stehen der Unternehmer und sein Salonteam. Zuerst analysieren wir die individuelle Ausgangssituation, dann erarbeiten wir gemeinsam eine Vorgehensweise, um euren persönlichen und unternehmerischen Erfolg zu steigern. Ohne gutes Konzept wird Erfolg schwierig. Auch die gezielte Ausbildung von Führungskräften und Salonmitarbeitern ist ein Muss.“ Udo Brand, Unternehmensberatung Brand „Mein Team und ich haben in 30 Jahren mehr als 1200 Veranstaltungen erfolgreich konzipiert und umgesetzt. Kreativ, effektiv, innovativ und kompetent helfen wir dir bei deiner individuellen Veranstaltungsplanung. Unser Schwerpunkt: die nachhaltige Eventorganisation für Friseure. Unsere Konzepte helfen dir, neue Kunden zu gewinnen und bestehende zu halten. Deine Mitarbeiter werden miteinbezogen, motiviert und emotional an dein Unternehmen gebunden. Unsere Eventideen stärken deinen Salon gegenüber dem Wettbewerb und bieten dir die Chance, qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen. Emotionale Momente entstehen, wenn aus einer Idee Realität wird!“ Frank Heidrich, fhp-events „Ich bin Inhaber der Beratungs- und Coaching-Firma Modern Coaching mit dem Schwerpunkt der digitalen Vermarktung von Salons. Wir arbeiten ausschließlich für Friseurunternehmer/Salons. Von der Konzeption bis zur Umsetzung tun wir alles, um deinen Unternehmensauftritt professionell und ganzheitlich zu gestalten. Wir entwickeln Druckmaterialien/Werbemittel und sind erfahrene Profis, wenn es um deinen digitalen Salonauftritt geht. Ob Homepage, Facebook, Snapchat oder Instagram – wir sorgen dafür, dass deine Kunden dich auf allen Kanälen finden. Vertraue uns und wir machen dich zum Helden deiner Stadt.“ Thomas Keitel, Modern Coaching „Als Gründer und Geschäftsführer der HALO Edutainment GmbH ist es meine Mission, Friseure erfolgreich und umsatzstark zu machen. Gemeinsam mit meinem erfahrenen Team nehmen wir uns den Salons der Zukunft an. Wir entwickeln Konzepte und Techniken, die einen Friseurbesuch zum echten Erlebnis machen, bei dem der Salonkunde von morgen die Hauptrolle spielt. Alles, was wir machen, ist von Friseuren für Friseure. Wir gehen neue Wege und challengen den Status quo. Wir glauben an das Andersdenken.“ Dennis Van Lierop, HALO Edutainment „Erfolgreiche Friseurunternehmerin bin ich seit mehr als 20 Jahren und seit 15 Jahren auch Coach. Ein umfangreiches und sinnvolles Angebotsportfolio ist für meine Kunden, meine Mitarbeiter und für mich als Unternehmerin unverzichtbar. Es geht um die Vielfalt von Produkten und die Umsetzung professioneller Services. Die individuelle Beratung und das daraus resultierende Angebot entscheiden über Verkaufserfolg und steigende Umsätze. Ich coache dich als Unternehmer und schule dein Team. Künftig wird jeder deiner Kunden den passenden Service und das richtige Produkt in seinem Preissegment erhalten. Ich begleite euch mit Erfahrung, Herz und Verstand.“ Beatrice Naumann, conceptcoaching-bn „Als Kommunikationsdesigner mit den Schwerpunkten Fotografie und Film habe ich meine liebste Zielgruppe gefunden: Friseure. Ich erfülle dir folgende Wünsche zu fairen Preisen: Shooting deiner eigenen Kollektion, Erstellung eines Imagetrailers, Making-of-Video deiner Veranstaltung, Team- und Salonfotos für Imagebroschüren, Websites oder Presse und vieles mehr. Egal, wofür du dich entscheidest – mit meiner Professionalität und Unterstützung kannst du rechnen. Auch Kontakte zu professionellen Stylisten, Visagisten und weiteren Kreativen bringe ich mit. Setze dein visuelles Statement und grenze dich von anderen Salons ab.“ Mario Naegler, Mario Naegler Photographie „Als Geschäftsführer von Ritter Consulting biete ich, gemeinsam mit meinem Team, seit 2001 Unternehmensberatung für Friseure an. Wir sind die Macher von Salon- und Teambarometer sowie verschiedener Friseurrechner. Unser Hauptthema ist es, Salonkennzahlen zu analysieren und verständlich aufzubereiten. Eine Aufgabe, bei der sich Friseure häufig Unterstützung wünschen. Die strategische Beratung rundet unser Angebot ab. Mittel- und langfristig, aber auch bei akuten Problemfällen bieten wir dir unsere Hilfe an.“ Joe Ritter, Ritter Consulting „Über 30 Jahre unterstütze ich als Berater, Trainer und Coach in der Friseurbranche viele Salons erfolgreich. Neben den „klassischen“ Beratungsthemen arbeite ich gern und erfolgreich im Bereich des Salonmarketings, immer mit dem Ziel der Umsatz, und Gewinnsteigerung. Die Salonpositionierung liegt mir besonders am Herzen. Je stärker die positive Ausstrahlung des Salons im regionalen Markt ist, desto größer ist die erfolgversprechende Alleinstellung. Dies führt zu einer stärkeren Kundenbindung und Neukundengewinnung sowie einer erfolgversprechenden Mitarbeiterbindung, beziehungsweise -gewinnung. Gemeinsam für den Erfolg deines Salons!“ Ulrich Rohr, Unternehmensberatung Rohr „Als Initiator des Adlerlandes und der Adler-Strategie lade ich dich und dein Team zu meinem Seminar ein: „Neuer Salon Erfolg im Anflug“. Eine außergewöhnliche Kombination von Wissensvermittlung und MERK-würdigem Entertainment. Erlebe die magische Seminar-Location „Erdhaus“. Dazu spannende Inhalte, die berühren und euch zu neuen Handlungen aktivieren. Ich verspreche ein Plus an Power, Teamgeist und Motivation. Wir sprechen darüber, wie ihr bestehende und neue Salonkunden begeistert. Nutzt mich als Initialzündung, um selbst durchzustarten. Faszination, Motivation, Spaß, eine Abendveranstaltung mit Gänsehautfaktor und Mehrwert erwarten euch.“ Markus Ries, Adlerland Ab Februar 2017 etabliert die Kao Salon Division Deutschland das „Experten-Netzwerk“. Bestehend aus 10 verschiedenen Referenten, Beratern und kreativen Menschen liefert das Netzwerk mit seinen Experten Friseurunternehmern und dem gesamten Salonteam Antworten auf unterschiedliche Herausforderungen. Das Experten-Netzwerk richtet sich an alle, die unternehmerisch erfolgreich und wettbewerbsfähig sein möchten, an Erfolge anknüpfen und, wo nötig, Optimierungen vornehmen-, oder das Beste aus sich, dem Salon und dem Team herausholen wollen. Natürlich geht es auch darum, ein attraktiver Arbeitgeber zu sein, nur die besten Mitarbeiter für sich zu gewinnen und sich mit erfahrenen Experten auszutauschen und von ihnen zu lernen. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3247_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3247_0.jpg
Kao lanciert exklusives Experten-Netzwerk: News, Szene

Kao lanciert exklusives Experten-Netzwerk

Mit dem neuen Kao „Experten-Netzwerk“ baut die Kao Salon Division Deutschland ihren friseurexklusiven Anspruch weiter aus und erweitert das im Mai 2015 erfolgreich eingeführte „7 guten Gründe“ Konzept.
Ab Februar 2017 etabliert die Kao Salon Division Deutschland das „Experten-Netzwerk“. Bestehend aus 10 verschiedenen Referenten, Beratern und kreativen Menschen liefert das Netzwerk mit seinen Experten...
 
Branchentreffen in der Schwabenmetropole COSMETICA Stuttgart 2017, 20. - 21. Mai 2017 Firmen der professionellen Dienstleistungskosmetik präsentieren sich auch in diesem Jahr wieder unter dem Dach des Verbands Cosmetic Professional (VCP). Das VCP-Areal bündelt Expertenwissen auf höchstem Niveau an einem Ort. Hier zeigen die Top-Aussteller Alex Cosmetic, DR. Belter Cosmetic, Dalton Marine Cosmetics, Gertraud Gruber Kosmetik, Dr. Grandel, Janssen Cosmetics und Dr. Rimpler ihr breites Leistungsspektrum und beraten die Messebesucher kompetent für ihren Institutserfolg. Exklusive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für die Beauty-Profis sind eine feste Größe auf der COSMETICA Stuttgart. In den informativen und praxisorientierten Workshops erlernen die Teilnehmer nicht nur Grundlagen, sie können ihr frisch angeeignetes Wissen gleich direkt in die Tat umsetzen und untereinander erproben. Dieses Mal schulen Aylin Kizilkaya und Brigitte Würfl die Teilnehmer in der Fadentechnik. Zusätzlich erläutert und demonstriert Brigitte Würfl Microblading. Marielle Plüschke stellt kreative Sommertrends vor und vermittelt die alte Technik des Marmorierens mit modernen Farbgelen. Da die Teilnehmerzahl bei den Workshops begrenzt ist, sollten sich Interessenten rasch unter www.cosmetica.de anmelden. Am Meeting Point treffen die Fachbesucher auf die bekannten Visagisten Malu Wilz und Ivan Saputera, die das Publikum mit ihren professionellen Schmink-Shows begeistern werden. Weitere Experten aus der Beauty-Branche decken zudem durch ihre Vorträge und Vorführungen eine große Bandbreite an Themen ab, darunter ganzheitliche Behandlungskonzepte und Vermarktungsoptionen über Social Media. Kosmetikschüler und -schülerinnen haben am Samstag, den 20. Mai noch die Gelegenheit, sich bei einer 45-minütigen Multiple-Choice Theorieprüfung für das Finale des COSMETICA Schul-Awards auf der COSMETICA Frankfurt am 24. Juni zu qualifizieren. Parallel zur COSMETICA Stuttgart findet die Fachmesse GUT zu FUSS Stuttgart für Podologen und Fußpfleger statt. Auch hier präsentieren sich zahlreiche Firmen und Marken einem interessierten Fachpublikum. Der begleitende Fachkon-gress lädt zu Workshops und zu teilweise bepunkteten Expertenvorträgen ein. Insgesamt können bis zu 7 Fortbildungspunkte gesammelt werden. Am Aktionspunkt Fuß werden zusätzliche fachspezifische Vorträge und Diskussionsmöglichkeiten angeboten. Die COSMETICA Stuttgart ist gut erreichbar: Vom Hauptbahnhof aus fährt man per S-Bahn direkt zum Messegelände, das auch vom Flughafen nur wenige Schritte entfernt ist. Außerdem befinden sich hier die Haltestellen zahlreicher Fernbusse. Eintrittskarten sind ab dem 15. Februar zum günstigen Vorverkaufspreis erhältlich. Weitere Informationen zur COSMETICA Stuttgart finden Sie unter www.cosmetica.de Die COSMETICA Stuttgart ist nur für Fachbesucher mit Legitimation zugänglich. Veranstaltungsort: Messe Stuttgart Messepiazza, Eingang Ost 70629 Stuttgart Öffnungszeiten: Samstag, 20. Mai 2017 von 10.00 – 18.00 Uhr Sonntag, 21. Mai 2017 von 10.00 – 17.00 Uhr Fotos: Foto Fabry / KOSMETIK international Messe GmbH Februar 2017. Ein ganzes Wochenende steht im Zeichen von Schönheit, Gesundheit und Wellness: Vom 20. bis 21. Mai 2017 öffnet die COSMETICA Stuttgart ihre Tore. Auf etwa 15 000 Quadratmetern zeigen rund 640 ausstellende Firmen und Marken den Fachbesuchern die ganze Vielfalt der Beauty-Branche und stellen außerdem neue Produkte, Trends sowie besondere Highlights vor. Pflegende, apparative und dekorative Kosmetik finden sich ebenso wie Naturkosmetik, Nail Art, Permanent Make-up und Accessoires. Und wie jedes Mal auf der COSMETICA Stuttgart kommt auch der fachliche Austausch nicht zu kurz, geschäftliche Kontakte können aufgefrischt, vertieft und neu geknüpft werden. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3246_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3246_0.jpg
Branchentreffen in der Schwabenmetropole: News, Szene

Branchentreffen in der Schwabenmetropole

COSMETICA Stuttgart 2017, 20. - 21. Mai 2017
Februar 2017. Ein ganzes Wochenende steht im Zeichen von Schönheit, Gesundheit und Wellness: Vom 20. bis 21. Mai 2017 öffnet die COSMETICA Stuttgart ihre Tore. Auf etwa 15 000 Quadratmetern zeigen rund 640...
 
Aus Alt mach Neu Nach dem Umzug erstrahlt der Salon Cafe Frisör in neuem Glanz Auf den 240 m2 des neuen Salons gelang es ihm, seine Vorstellung in die Tat umzusetzen. Das Cafe Frisör unterteilt sich in einen Wartebereich mit DJ Kanzel und Kaffeebar sowie einen Arbeitsbereich mit zehn Bedienplätzen. Auch das Wash HouseSM ist im Arbeitsbereich integriert. Ein eindrucksvoller Vorhang, der das Logo des Salons trägt, trennt die beiden Bereiche voneinander und ermöglicht es dem Kunden, sich während des Friseurbesuchs ausgiebig zu entspannen. Besonders ist außerdem die Auslage an ausgewählten Stücken der Modemarke White Water Wear. Durch die Einrichtung mit einigen Designerstücken wie den beiden Chill-out-Stühlen im Eingangsbereich wurde eine Atmosphäre geschaffen, die gleichzeitig cool und gemütlich ist. Die Interaktion mit dem Kunden steht für Trojak an erster Stelle. Nach einem herzlichen Empfang wird der Gast mit verschiedenen Kaffeespezialitäten verwöhnt. Von Espresso bis Schokochino ist alles zu haben. Zugleich lädt frisches Obst, aber auch Selbstgebackenes wie Kekse, Waffeln und Eierkuchen zum genussvollen Schlemmen ein. Untermalt wird der Friseurbesuch durch aktuelle Klänge der clubtauglichen Anlage. Nicht selten sind regional-, als auch überregional bekannte DJs im Cafe Frisör anzutreffen, die live im Salon auflegen. Um das Salonerlebnis für den Kunden immer wieder zu verbessern, geht Trojak auf die individuellen Stärken seiner zehn Mitarbeiter ein. Diese fördert er auch immer weiter, indem er ihnen die Teilnahme an Wild Beauty Seminaren oder bei In-Salon Workshops ermöglicht. Zusätzlich motiviert der Chef die Mitarbeiter durch persönliche Gespräche. Ein respektvoller Umgang ist ihm wichtig, um die Freude an der Arbeit zu fördern. Für sein spezielles Salonkonzept suchte Trojak bereits zu Beginn seiner Selbstständigkeit nach individuellen Haarpflegeprodukten und wurde auf Paul Mitchell® aufmerksam. „Nach meiner ersten Flasche Awapuhi Shampoo® war ich von der Marke fasziniert. Aloha!“, schmunzelt Trojak. Bei der Eröffnung seines ersten Salons im Jahr 2001 war er der erste Friseur in Hildesheim, der Paul Mitchell® führte. Als Flagshipsalon führt er die Produkte bis heute mit großem Stolz und bezaubert mit ihnen seine Kunden. Cafe Frisör Friesenstr. 20 31134 Hildesheim Tel.: 05121-402023 www.cafe-friseur.de Fotocredit: Volker Hanuschke Nicht weit von der Hildesheimer Innenstadt entfernt, eröffnete Nils Trojak im Oktober 2016 seinen Salon. „Der alte Laden war einfach zu klein geworden. Ich wollte einen Raum schaffen, in dem Haarstyling, Fashion und Musik gemeinsam eine Symbiose eingehen“, so Trojak. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3242_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3242_0.jpg
Aus Alt mach Neu: News, Szene

Aus Alt mach Neu

Nach dem Umzug erstrahlt der Salon Cafe Frisör in neuem Glanz
Nicht weit von der Hildesheimer Innenstadt entfernt, eröffnete Nils Trojak im Oktober 2016 seinen Salon. „Der alte Laden war einfach zu klein geworden. Ich wollte einen Raum schaffen, in dem Haarstyling, Fashion...
 
Internationale Top-Stylisten an Bord! JOICO Global Destination Education 2018 - Punta Cana, Dominikanische Republik Ganz oben auf der Talent-Liste des Events stehen die Top-Akteure Vivienne Mackinder und Tracey Hughes. Die Haarstyling-Ikonen sind Teil einer Gruppe aus talentierten Artists, die sich während des 7-tägigen Events auf der Bühne präsentieren. Vivienne - die das JOICO Stylingteam aus den USA und Kanada für die Haarlooks der Malan Breton Fashion Show auf der NY FW F/S ’17 leitete, ist Vorbild für viele Hairstylisten. Vivienne kennt sich auf der Bühne aus, hat 7 Mal den North American Hairstyling Award gewonnen und fungierte als Fashion Director für Intercoiffure Canada-America. Sie arbeitete mit prominenten Namen wie Katie Couric, Ricky Martin und Vivienne Westwood zusammen. Tracey - Topakteurin der begehrtesten Events weltweit – hat quer durch Australien, China, Dubai, Hong Kong, Indien, Mexiko, Neuseeland, Russland, Singapur, Südafrika, Schweden, Taiwan, GB und die USA vor mehr als 500.000 Salonprofis präsentiert. Die weltweit nachgefragte, mehrfache Preisträgerin und Hairstylistin wird garantiert auch die Teilnehmer dieses Events begeistern! Traceys Ansehen, ihre Erfahrung, Fähigkeiten und Auszeichnungen sind herausragend. Zu den weiteren Top-Artisten und Branchenprofis zählen Social Media Stars und Promifriseure wie das mehrfach ausgezeichnete European Design Team Mitglied David Murray (4x Irish Hairdresser of the Year, 3x Best of the Best Awards, International Creative Champion), Promi- Colorist Denis de Souza (Zoe Saldana, Mila Kunis, Emily VanCamp, Nicole Richie, Lucy Hale), Promi-Hairstylist Paul Norton (Gina Rodriguez, Robin Wright, Brooke Shields, Adrian Brody) sowie der Amerikaner Ben Mollin (er kam mit der TV-Serie Shear Genius in den USA groß heraus). Was die Gäste beim Destination Education erwartet: Seminare mit Branchen-Legenden, Ikonen und Haarprofis aus den Bereichen: Schnitt, Farbe, Business-Kow-How und mehr Abend-Events Networking mit Hunderten Hairstylisten / Friseuren aus der ganzen Welt 5 Sterne Unterkunft in einem tropischen Resort Weitere Informationen zu JOICO finden Sie als Profi unter: www.joicoprof.com/de Vom 13.-20. Januar 2018 lädt die Marke JOICO Hairstylisten zum “Destination Education 2018” Event an der Küste von Punta Cana, Dominikanische Republik ein! Friseure, die sich für dieses Education Event anmelden, können vom Know-How fantastischer, internationaler Weltklasse- Talente profitieren. Die Anzahl der Plätze für Profi-Friseure ist begrenzt. Was sie erwartet: How- To-Präsentationen zu Farbe, Schnitt und Styling genauso wie eine Expertenrunde, bei der sie all ihre Fragen stellen können. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3240_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3240_0.jpg
Internationale Top-Stylisten an Bord!: News, Szene

Internationale Top-Stylisten an Bord!

JOICO Global Destination Education 2018 - Punta Cana, Dominikanische Republik
Vom 13.-20. Januar 2018 lädt die Marke JOICO Hairstylisten zum “Destination Education 2018” Event an der Küste von Punta Cana, Dominikanische Republik ein! Friseure, die sich für dieses Education...
 
Vivienne Mackinder ist JOICO Guest Artistic Director International bekannte Hairstylistin und Seminarexpertin Vivienne Mackinder ist in der Branche als Powerfrau bekannt. Sie hat mit ihren Seminaren, Unterrichtsstunden, How-to Videos, Bühnenpräsentationen, online oder auch in Einzelseminaren weltweit eine Vielzahl an Hairstylisten ausgebildet. Betrachtet man ihren Beginn am London College of Fashion bis heute, so erscheint die Karriere von Mackinder für viele Friseure eine Traumkarriere zu sein. Kurzübersicht ihrer bisherigen Erfolge Sie hat sieben Mal die North American Hairdresser Awards inklusive der Auszeichnung für ihr Lebenswerk gewonnen Nach ihrer Ausbildung arbeitete sie für Vidal Sassoon, der sie schon bald zu seinem Artistic Director ernannte Ihren nächsten Erfolg landete sie als International Creative Director bei Trevor Sorbie Sie stylte die Models auf den Schauen von Vivienne Westwood, bei VH1 und den MTV Awards sowie auf den Fashion Weeks in Paris, London und New York Mackinder zeigt sich begeistert von der Idee, mit JOICO zusammen zu arbeiten. Sie bewundert die Markengeschichte mit ihren vielen kreativen und innovativen Produkten und Produkttechnologien: “Schon lange bewundere ich JOICO als Unternehmen und als Marke. Es ist mir eine Freude, mit solch talentierten Künstlern und Branchenprofis zusammen zu arbeiten. Ich liebe ihre Vision für 2017, die da lautet, Spaß (joi) in unsere Arbeit einfließen zu lassen. Was hier zählt sind 5-Sterne Beratung und die absolute Schönheit für den Salonkunden zu kreieren. Ich habe gerade eine Kollektion geshootet und dabei mit den unzähligen JOICO Haarfarben und Stylingprodukten gearbeitet. Dabei habe ich die Vielseitigkeit und Kreativität der Marke entdeckt. Für 2017 haben wir einige tolle Projekte geplant... ...schnallen Sie sich an, wir gehen auf einen wahren Joyride!”- Vivienne Mackinder Vivienne Mackinder wird einer der Hauptakteure auf dem Global Destination Education Event sein. Das internationale JOICO Education Event findet im Januar 2018 in Punta Cana, Dominikanische Republik, statt. Weitere Informationen erhalten Sie via www.joicogermany.de Die talentierte Vivienne Mackinder und JOICO gehen eine spannende Kooperation ein. Mit der Ernennung von Mackinder zum Guest Artistic Director gewinnt die Marke eine Person mit enormen Fähigkeiten, Expertise und Kunstfertigkeit. In ihrer Rolle als Guest Artistic Director wird Mackinder Techniken entwickeln und trainieren, die den Hairstylisten eine kreative Vision vermittelt. Die Marke und Mackinder werden gemeinsam die JOICO Vision weiter entwickeln, neue, innovative Technologien nutzen, die Erfahrungen der Anwender einfließen lassen und dem Friseur Weiterbildungskonzepte anbieten. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3239_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3239_0.jpg
Vivienne Mackinder ist JOICO Guest Artistic Director: News, Szene

Vivienne Mackinder ist JOICO Guest Artistic Director

International bekannte Hairstylistin und Seminarexpertin
Die talentierte Vivienne Mackinder und JOICO gehen eine spannende Kooperation ein. Mit der Ernennung von Mackinder zum Guest Artistic Director gewinnt die Marke eine Person mit enormen Fähigkeiten, Expertise und...
 
Fuß-Profis in der Schwabenmetropole GUT zu FUSS Stuttgart 2017, 20. - 21. Mai 2017 Unser anspruchsvolles Kongressprogramm vermittelt den Fachbesuchern auch in diesem Jahr wieder wertvolles Know-how und die Möglichkeit zur Weiterbildung. Bei einer Reihe von Kongressvorträgen zu aktuellen Themen können Fortbildungspflichtige bis zu 7 Fortbildungspunkte sammeln. So spricht z. B. Dr. Carola Zemlin über die Begleiterkrankungen Hyperurikämie und Gicht, Dr. Alexander Risse vermittelt Leitlinienwissen zum Diabetischen Fuß-Syndrom und Dr. Jan Ries klärt über Vermeidung von Tinea pedis und weiteren Haut- bzw. Nagelerkrankungen bei Diabetikern auf. Hanne Marquardt befasst sich mit den Fußreflexzonen und Prof. Dr. Axel Brehmer referiert über die Faszien am menschlichen Fuß. Neu ist die Diskussionsrunde für Podologen mit Mechthild Geismann: Sie stellen Fragen, wir antworten. Zusätzlich zu den informativen Kongressvorträgen bieten wir speziell für Podolo-gen und Fußpfleger verschiedene Workshops an. Die Teilnehmer erlernen hier unter fachkundiger Anleitung nicht nur Grundlagen, sie können diese untereinander auch gleich in der Praxis erproben. Unter anderem stellt Ursula Maria Schneider eine sommerliche „Pazifische Blütenmassage“ vor, Wolfgang Knörzer leitet im Umgang mit der „GOLDSTADT professional Klebespange“ an, Elisabeth Pfau führt die Interessenten in die Fußreflexzonenmassage ein und bei Jörg Halfmann lernen die Teilnehmer Ihre Patienten kompetent zum Thema Fußmuskeltraining zu beraten. Die Teilnehmerzahl bei den Kongressvorträgen als auch bei den Workshops ist begrenzt, eine Anmeldung ist daher unter www.gutzufussstuttgart.de erforderlich. Weitere informative Vorträge zu Anwendungs- und Behandlungsmethoden sowie Tipps für die Praxis stehen allen Fachbesuchern am Aktionspunkt Fuß offen. Parallel zur Fachmesse GUT zu FUSS findet die COSMETICA Stuttgart statt, die sich Fachpublikum und Aussteller als festen Termin im Beauty-Kalender notieren. Das Spektrum der Messe ist umfangreich: Pflegende, apparative und dekorative Kosmetik findet ebenso einen Platz wie Naturkosmetik, Nail Art, Permanent Make-up und Accessoires. Die GUT zu FUSS Stuttgart ist gut erreichbar: Vom Hauptbahnhof aus fährt man per S-Bahn direkt zum Messegelände, das auch vom Flughafen nur wenige Schritte entfernt ist. Außerdem befinden sich hier die Haltestellen zahlreicher Fernbusse. Eintrittskarten sind ab dem 15. Februar zum günstigen Vorverkaufspreis erhältlich. Weitere Informationen zur GUT zu FUSS Stuttgart finden Sie unter www.gutzufussstuttgart.de Die GUT zu FUSS Stuttgart ist nur für Fachbesucher mit Legitimation zugänglich. Veranstaltungsort: Messe Stuttgart Messepiazza, Eingang Ost 70629 Stuttgart Öffnungszeiten: Samstag, 20. Mai 2017 von 10.00 – 18.00 Uhr Sonntag, 21. Mai 2017 von 10.00 – 17.00 Uhr Fotos: Foto Fabry / KOSMETIK international Messe GmbH Februar 2017. Unsere Füße leisten ein Leben lang Schwerstarbeit. Deshalb verdie-nen sie besondere Pflege und Aufmerksamkeit, um sie gesund zu erhalten. Am 20. und 21. Mai 2017 dreht sich auf der Fachmesse GUT zu FUSS Stuttgart alles rund um den Fuß. Namhafte Firmen und Marken aus der Fußbranche bieten Fußpflegern wie Podologen die Gelegenheit, sich über neue Produkte, Dienstleistungen und Trends zu informieren. Auch der fachliche Austausch kommt nicht zu kurz, es können geschäftliche Kontakte aufgefrischt, vertieft und neue geknüpft werden. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3236_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3236_0.jpg
Fuß-Profis in der Schwabenmetropole: News, Szene

Fuß-Profis in der Schwabenmetropole

GUT zu FUSS Stuttgart 2017, 20. - 21. Mai 2017
Februar 2017. Unsere Füße leisten ein Leben lang Schwerstarbeit. Deshalb verdie-nen sie besondere Pflege und Aufmerksamkeit, um sie gesund zu erhalten. Am 20. und 21. Mai 2017 dreht sich auf der Fachmesse GUT zu...
 
Ausbildungszentrum Podologie auf der BEAUTY DÜSSELDORF Schulen informieren über Ausbildungswege und berufliche Perspektiven Außerdem stellen die Schulen ihr praxisorientiertes Aus- und Weiterbildungsangebot für diese Branche vor. Vor allem die jungen Besucher haben dadurch die Möglichkeit, sich einen Überblick über sämtliche Angebote der Berufsfachschulen für Podologie zu erhalten und den qualifizierten Informations- und Erfahrungsaustausch zu suchen. „Das Ausbildungszentrum Podologie greift ein hoch aktuelles Thema auf. Je nach Region ist schon heute ein sehr hoher Bedarf und zum Teil bereits ein Mangel an qualifizierten Fachkräften im Bereich Podologie erkennbar“, betont Mechthild Geismann, Inhaberin des Beratungsunternehmens podo consulting. „Die Berufsaussichten und Beschäftigungsmöglichkeiten für Podologen sind deshalb ausgezeichnet – und Fußpflegerinnen oder Kosmetikerinnen können von einer podologischen Ausbildung sehr profitieren“, so Geismann weiter. Kontinuierliche, intensive Weiterbildung ist eine der Grundvoraussetzungen, um sich als Podologe erfolgreich im Markt zu positionieren, verwandte Tätigkeitsfelder zu entdecken und neue Patienten sowie Kunden zu gewinnen. „Stillstand kommt einem Rückschritt gleich. Durch regelmäßige Fortbildung und Zusatzqualifikationen wird nicht nur die Fachkompetenz gesteigert. Den Patienten wird zusätzlich signalisiert, dass nach den neuesten Forschungserkenntnissen behandelt wird, man aufgeschlossen gegenüber modernen Behandlungstechniken ist und eine optimale Beratung und Behandlung angeboten wird“, sagt Mechthild Geismann. Die bundesweit einheitlich geregelte schulische Ausbildung zur Podologin/zum Podologen dauert in Vollzeit in der Regel zwei Jahre und in Teilzeit maximal vier Jahre. Die Berufsbezeichnung „Podologe/-in“ bzw. „Medizinische(r) Fußpfleger/-in“ ist seit Einführung des Podologengesetzes im Jahr 2002 geschützt. Weitere Informationen gibt es unter www.beauty.de/fuss und www.podoconsulting.de Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF vom 31. März bis 2. April beteiligen sich elf Podologieschulen mit 18 Standorten am Ausbildungszentrum Podologie. Die Informationsplattform in Halle 9 vermittelt einen umfassenden Einblick in das Berufsbild des Podologen und soll Kosmetikerinnen, Fußpfleger und Fachbesucher aus verwandten Gesundheitsfachberufen über Entwicklungsmöglichkeiten und berufliche Perspektiven im Bereich Podologie informieren. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3232_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3232_0.jpg
Ausbildungszentrum Podologie auf der BEAUTY DÜSSELDORF: News, Szene

Ausbildungszentrum Podologie auf der BEAUTY DÜSSELDORF

Schulen informieren über Ausbildungswege und berufliche Perspektiven
Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF vom 31. März bis 2. April beteiligen sich elf Podologieschulen mit 18 Standorten am Ausbildungszentrum Podologie. Die Informationsplattform in Halle 9 vermittelt einen umfassenden...
 
Fachprogramm der BEAUTY DÜSSELDORF: Top-Themen der Branche und aktuelle Trends Barbara Schöneberger im BEAUTY-Talk Auf einen besonderen Gast dürfen sich die Besucher am Sonntag 2. April freuen. Die beliebte Moderatorin Barbara Schöneberger stellt sich den Fragen im BEAUTY-Talk im Meeting Point Halle 10. Alles rund um die professionelle Kosmetik Im Trend Forum behandeln namhafte Referenten und Branchenexperten die unterschiedlichen Aspekte der professionellen Kosmetik. Die Themen gehen auch in diesen Jahr wieder sprichwörtlich unter die Haut - denn natürlich steht das größte Sinnesorgan des Menschen, um das sich bei der täglichen Arbeit alles dreht, ganz besonders im Fokus. In den jeweils einstündigen Fachvorträgen (Halle 10) informieren sie die Besucher über Themen wie "Moderne Schönheitsmedizin", "Die Haut im Wandel der Zeit", "Bindegewebe, Faszien und Hautgesundheit", "Fit und gesund in jedem Lebensalter", "Faszien-Yoga - Rituale für die Kosmetikbehandlung" oder "Fortschritte in der Kosmetikforschung - Wunderwirkstoffe auf dem Prüfstand“. Hier können die Besucher von Branchenexperten lernen und wertvolle Tipps mit nach Hause nehmen. Die Vorträge können ohne Voranmeldung und ohne zusätzliche Kosten besucht werden. Das Trend Forum steht unter der fachlichen Leitung des Biochemikers und Hautphysiologen Professor Dr. Michael Schmidt, der in diesem Jahr auch mit dem Award "A Life of Beauty" ausgezeichnet wird. Ganz einfach echt - Barbara Schöneberger Sie ist ein echtes Multitalent und macht auf der Bühne immer eine gute Figur. Ob als Moderatorin, Sängerin oder Entertainerin - Barbara Schöneberger gehört zu den bekanntesten TV-Gesichtern Deutschlands. Charmant und witzig, souverän und gleichzeitig schlagfertig, setzt sie in ihren Moderationen auch immer mit einer Prise Selbstironie andere Prominente gekonnt in Szene - in Düsseldorf aber, stellt sich Barbara Schöneberger den Fragen im BEAUTY-Talk. Dabei berichtet die gebürtige Münchenerin auch über ihre vielseitige ehrenamtliche Arbeit - beispielsweise für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei und ihr Engagement bei der Charity-Gala Dreamball von DKMS LIFE. In Düsseldorf ist Barbara Schöneberger im BEAUTY-Talk zu Gast und zeigt sich „Ganz einfach echt“ - am Sonntag, 2. April, um 11.30 Uhr am Meeting Point in Halle 10. Live-Produktion mit Blick hinter die Kulissen Die BEAUTY DÜSSELDORF präsentiert in der Live-Produktion einen interessanten Blick hinter die Kulissen der Herstellung von Kosmetikprodukten. In diesem Jahr werden in der Halle 10 die Produktionsprozesse von Lippenstift, Wirkstoffampullen und Handcreme in Kooperation mit den Herstellern KRYOLAN, Dr. Spiller und JEAN D’ARCEL gezeigt. Die BEAUTY-Besucher können die Produktion Schritt für Schritt verfolgen und dürfen die fertigen Produkte mitnehmen und ausprobieren. Das Beste rund um die professionelle Kosmetik In Düsseldorf ist das Beste vertreten, was der Markt rund um die professionelle Kosmetik zu bieten hat. Das Ausstellungsangebot in den Hallen 10 und 11 umfasst 970 Aussteller und Marken pflegender, dekorativer und apparativer Kosmetik und reicht von Produkten für regenerationsbedürftige, anspruchsvolle Haut über innovative Hautreinigungsprodukte, Naturkosmetik und Make-up Trendprodukte bis hin zu Neuentwicklungen von technischen Geräten und Behandlungsverfahren. Zentrales Veranstaltungsforum für den Bereich Kosmetik ist der Meeting Point in Halle 10. Hier präsentieren Aussteller ihre Neuheiten und Trends. In Diskussionsrunden werden aktuelle branchenspezifische Themen erörtert. Besondere Highlights des Fachprogramms sind die Deutsche und die Internationale Make-up Meisterschaft sowie die Verleihung der Awards "Goldene Maske für Visagistik" und "A Life of Beauty". Nail-Fachwissen für die Praxis 210 internationale Aussteller und Marken präsentieren im Fachbereich Nail aktuelle Trends, neue Verarbeitungstechniken und Produkte sowie Hand- und Nagelpflegekonzepte. Das gesamte Branchenspektrum ist in Halle 12 zu sehen: Gelverarbeitung, Airbrush und Nail Art, Pflegesysteme für Naturnägel, UV-Lichthärtungslampen für Kunstnägel und vieles mehr. Der Treffpunkt Nail bleibt das zentrale Weiterbildungsforum für die Branche. Top-Experten zeigen aktuelle Techniken und präsentieren neue Farben, Trends und Styles. Ein Schwerpunkt in diesem Jahr ist die professionelle Pflege und Optimierung von Naturnägeln. Unter anderem gibt Ralf Bartsch von der Fachschule Naildesign einen Einblick in "Die Japanische Maniküre", Pauline Feinauer präsentiert "Für jeden Nagel das passende Produkt" sowie "Eigenschaften und Haftungsprobleme beim Naturnagel" und David Fowler zeigt „Refill und Backfill mit Acryl“ sowie „Effizientes Arbeiten im Studioalltag“. Weiterbildung für Fußpfleger: Themen aus der Praxis Auch für medizinische und kosmetische Fußpfleger ist die BEAUTY ein bedeutendes Kommunikations- und Weiterbildungsforum. In Halle 9 beteiligen sich 170 Aussteller und Marken mit einem umfassenden Angebot für die podologische Praxis und kosmetische Fußpflege mit Pflegeprodukten, technischer Ausstattung, Praxiseinrichtungen und Hygieneartikeln. Zentrale Anlaufstelle ist traditionell der Treffpunkt Fuß mit seinem umfassenden praxisorientierten Fortbildungsangebot. Gezeigt werden hier unter anderem die Anfertigung einer Nagelprothese, Behandlung von Mykosen, Vitalisierung des Fußes durch Akupressur, verschiedene Möglichkeiten der Spangentechnik, ganzheitliche Behandlung von Nagelpilz und innovative Produkte. Die diesjährige Hygiene-Sonderschau zur Instrumentenaufbereitung wird in Kooperation mit dem Zentralverband der Podologen und Fußpfleger Deutschlands realisiert und informiert über das komplexe Thema rund um die Hygiene. Zeit zum Relaxen im Bereich Wellness & Spa Produkte und Anwendungen zum Wohlfühlen stehen im Bereich Spa und Wellness in Halle 9 im Fokus. Insgesamt 150 Aussteller & Marken informieren über aktuelle Trends und Anwendungen sowie Therapie- und Kabinentechnik. Die Schwerpunkte des Fachprogramms sind Wellness-Anwendungen, Body Treatments, Ölmassage mit Schröpfgläsern oder die Balinesische Massage. Außerdem werden in den stilvoll gestalteten Kabinen der Behandlungswelten Wellness internationale Spa- und Massage-Trends vorgestellt und anschaulich demonstriert. Hier stehen Wohlfühlen und Erleben mit allen Sinnen im Vordergrund. Die Sonderschau Wellness stellt unter dem Motto „Welt der Behandlungen“ eine Auswahl internationaler Beispiele aus drei Kontinenten vor. Die praktische Anwendung der typischen Treatments aus unterschiedlichen Kulturen rund um den Globus wird vom Team des Deutschen Wellness Verbands demonstriert und erläutert. SPA BUSINESS LOUNGE: Expertenwissen und individuelle Beratung Die SPA BUSINESS LOUNGE ist die exklusive und anspruchsvolle Beratungs- und Kommunikationsplattform für Fachbesucher aus Hotellerie, Investment, Spa Anlagenbetrieb und Spa Management. Präsentationen, Podiumsdiskussionen, Fachvorträge und individuelle Beratungen befassen sich mit wichtigen Erfolgsfaktoren wie Wirtschaftlichkeit, Kommunikation, Verkauf und Vernetzung. Durch einen gelungenen Mix aus Diskussionsrunden mit namhaften Spa Managern, Fachvorträgen von ausgewiesenen Branchenexperten und Ausstellern für Spa Brands, Spa Design und Spa Treatments bietet die SPA BUSINESS LOUNGE ein breites Spektrum an wertvollen Brancheninformationen. Ein besonderes Highlight im Programm ist die Auszeichnung des Spa Managers des Jahres am Sonntag, 2. April, um 14:30 Uhr. Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband möchten mit dieser Auszeichnung besondere Persönlichkeiten und Leistungen würdigen. Die zehn Finalisten berichten außerdem in der Diskussionsrunde „Lernen von den Besten - Spa Manager im Gespräch“ ebenfalls am Sonntag, 2. April, ab 13.30 Uhr aus der Praxis in ihren Betrieben. Zum fünften Mal verleiht der Deutsche Wellness Verband die Wellness & Spa Innovation Awards. In vier Kategorien würdigt der Verband Neuheiten und zukunftsweisende Ideen der Wellness- und Spa-Branche und vergibt diese Auszeichnungen am Sonntag, 2. April, um 16 Uhr, erneut auf der BEAUTY DÜSSELDORF. Zusätzlich wird über alle Kategorien hinweg ein Publikumspreis vergeben. BEAUTY 2017: Ein Ticket, ein Preis - alles drin! Die Messe ist ausschließlich für Fachbesucher, die sich bereits vorab auf www.beauty.de registrieren können. Danach ist auch der Kauf von eTickets möglich. Eine online georderte Tageskarte kostet € 35, die Zweitages-Karte € 50 (der Ticketpreis an der Tageskasse ist jeweils 5 € höher). Im Eintrittspreis ist alles inklusive. Der Besuch der Fachmesse, Teilnahme am Fachprogramm, Garderoben- und Gepäckaufbewahrung, Messe-Guide, Kinderbetreuung und die öffentlichen Verkehrsmittel im Großraum Düsseldorf. Die BEAUTY DÜSSELDORF ist von Freitag bis Sonntag, 31. März bis 2. April von 9 - 18 Uhr geöffnet. Weitere und aktuelle Informationen gibt es auf www.beauty.de oder bei der BEAUTY-Hotline +49(0)211 4560 7602. Bei der BEAUTY DÜSSELDORF handelt es sich um eine Fachmesse handelt, die nur für Fachbesucher mit Legitimation geöffnet ist. Privatbesucher und Fachfremde reisen vergeblich an. Drei Messen parallel in Düsseldorf Im Frühjahr 2017 steht das Messegelände in Düsseldorf ganz im Zeichen der Schönheit: Von Freitag bis Sonntag, 31. März bis 2. April 2017 findet die BEAUTY DÜSSELDORF, die internationale Leitmesse für Kosmetik, Nail, Fuß, Wellness und Spa statt. Mit zwei Tagen Überschneidung laufen am Samstag und Sonntag, 1. und 2. April, parallel die TOP HAIR INTERNATIONAL Trend & Fashion Days, Deutschlands führende Friseurveranstaltung. Ebenfalls am Samstag und Sonntag, 1. und 2. April findet außerdem die make-up artist design show, Deutschlands einzige Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten, statt. Zum Angebot der BEAUTY DÜSSELDORF, der internationalen Leitmesse für Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa, vom 31. März bis 2. April 2017 gehören Präsentationen der 1.500 Aussteller und Marken sowie ein hochkarätiges Weiterbildungsangebot mit über 130 Veranstaltungen in den Messehallen 9 bis 12. Das Fachprogramm ist breit gefächert, vielseitig und abwechslungsreich und hilft den Besuchern, die tägliche Arbeit aus ganz neuen Blickwinkeln zu betrachten. Bei der BEAUTY DÜSSELDORF ist das gesamte Fachprogramm im Eintrittspreis inklusive! | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3227_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3227_0.jpg
Fachprogramm der BEAUTY DÜSSELDORF: Top-Themen der Branche und aktuelle Trends: News, Szene

Fachprogramm der BEAUTY DÜSSELDORF: Top-Themen der Branche und aktuelle Trends

Barbara Schöneberger im BEAUTY-Talk
Zum Angebot der BEAUTY DÜSSELDORF, der internationalen Leitmesse für Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa, vom 31. März bis 2. April 2017 gehören Präsentationen der 1.500 Aussteller und Marken...
 
Männer, die ganz besondere Zielgruppe Wie nusskern friseure mit ihren Seminaren den Männermarkt revolutionieren Der Unternehmer weiß wovon er spricht: seit 30 Jahren lebt und liebt Ralf Nusskern seinen Beruf voller Leidenschaft und hat seinen Salon nusskern friseure in Dannstadt in der Pfalz gemeinsam mit seiner Frau Birgit Nusskern zur ersten Adresse in der Region gemacht – nicht nur für Herrenkunden. Die Nusskerns sind sich sicher: der perfekte Service und persönliche Nähe sind heute entscheidender denn je. In den neu konzipierten zwei Tages Seminaren erklären die Dienstleistungsprofis die Bedeutung von erstklassigem Service, von eingespielten Abläufen und zeigen anhand von konkreten Beispielen, welche kleinen „Extras“ dem Mann von Welt den Friseurbesuch versüßen. Und natürlich kommen auch der fachliche Input und die modische Inspiration nicht zu kurz. 2017 - Das Jahr des Mannes Den Eindruck könnte man zumindest bekommen, schaut man sich den Seminarkalender von Goldwell an. An insgesamt drei Terminen im Mai, Juli und Oktober dreht sich alles in den Akademien jeweils zwei volle Tage lang um die Herren der Schöpfung. Am ersten Tag geht es in Form einer inspirierenden Frisurenshow ums “Appetit holen”: die nusskern friseure haben nicht nur aktuelle Schnitte, Stylings und Frisurenvarianten und brandneue Trendlooks im Gepäck, sondern gewähren auch exklusive Einblicke in das eigene Cut- und Service-Konzept. Der zweite Tag ist als Workshop konzipiert und auf 15 Teilnehmer beschränkt, die das Gesehene des ersten Tages praktisch an Modellen umsetzen sollen. Anschließend werden der nusskern Salonalltag und das Service Konzept an unterschiedlichen Stationen interaktiv erlebbar gemacht. „Solide, kreative und schnelle Techniken, sowie verständliche Serviceroutinen, die speziell auf die Zielgruppe Mann ausgelegt sind, versprechen den Teilnehmern ein Maximum an Output und Umsetzbarkeit für den Salon,“ so Ralf Nusskern. Der erste Tag ist auch einzeln buchbar, der zweite Tag nur in Kombination mit Tag 1. Das Seminar der nusskern friseure steht für zwei Tage pure Männer-Inspiration. Termine: Academy Berlin 08.05 + 09.05.2017 Academy Düsseldorf 10.07 + 11.07.2017 Academy Rhein-Main 16.10 + 17.10.2017 Einzeln oder als Kombination buchbar über den Education Service von Goldwell Fotocredit: © M. Hildebrand für Goldwell Dannstadt, Januar 2017. Was machen erfolgreiche Friseure anders? Wie wird aus einem Besuch beim Barbier mehr als nur ein lästiger Pflichttermin? Und wie kann ich meine Stammkunden immer wieder aufs Neue überraschen? Ralf Nusskern und seine Frau Birgit Nusskern kennen die Antworten auf diese Fragen und freuen sich in ihren speziellen Herrenseminaren ihre Erfahrungen aus der eigenen Salonpraxis mit den Teilnehmern zu teilen. Für alle, die vom Friseur zum Männerspezialisten werden wollen. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3225_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3225_0.jpg
Männer, die ganz besondere Zielgruppe: News, Szene

Männer, die ganz besondere Zielgruppe

Wie nusskern friseure mit ihren Seminaren den Männermarkt revolutionieren
Dannstadt, Januar 2017. Was machen erfolgreiche Friseure anders? Wie wird aus einem Besuch beim Barbier mehr als nur ein lästiger Pflichttermin? Und wie kann ich meine Stammkunden immer wieder aufs Neue überraschen?...
 
Hailey Baldwin und Taylor Hill ... ... die neuen Gesichter von L’ORÉAL PROFESSIONNEL Hailey Baldwin, Tochter des Schauspielers Stephen Baldwin und Nichte von Kim Basinger und Alec Baldwin, gilt als neues Talent der Fashion-Szene. Als überaus gefragtes Model zierte sie bereits die Titel namhafter Magazine wie Love, Tatler und Marie Claire. Mit gerade einmal 20 Jahren zählt sie mehr als acht Millionen Instagram-Follower. Jeder ihrer Posts wird in den sozialen Netzwerken viel diskutiert. Zu Haileys engsten Freundinnen zählen die berühmten Schwestern des Kardashian Clans Kendall und Kylie Jenner. Der Selfie-Profi beschreibt sich als wahrer “Beauty Addict”. Hailey liebt es mit ihren Looks zu spielen und trägt ihr Haar wie ein Fashion-Accessoire. Während sie zum trendigen Coachella Festival auf angesagtes Grau setzte, wechselte sie anschließend zu sanften Rosé-Nuancen, um schließlich zu ihrem Markenzeichen, ihrer blonden Mähne, zurückzukehren. Hailey wird das Gesicht der neuen PRO FIBER Kampagne 2017 und präsentiert als neue Muse die IT Looks F/S und H/W, kreiert von Designerin Vanessa Bruno für L’Oréal Professionnel. Während der Kooperation mit der französischen Top-Stylistin wurden 24 neue, von der Natur inspirierte Nuancen für die ikonische INOA Range entwickelt. „Es ist fantastisch, wie eine neue Haarfarbe alles verändern kann”, so Hailey Baldwin. „Ich fühle, wie es meine Stimmung beeinflusst. Mit der professionellen Haarfarbe INOA by Vanessa Bruno fühle ich mich wie eine andere Hailey!” Taylor Hill zählt mit ihren 19 Jahren zu den derzeit angesagtesten Fashion Models und Social Media Influencern. Sie war der Star der letzten Victoria’s Secret Show, die erstmalig in Paris stattfand. Taylor Hill zählt mehr als 6,8 Millionen Instagram-Follower und arbeitete mit namhaften Labels wie H&M und Forever 21. Zudem lief sie auf der Fashion Week für Kult-Designer wie Elie Saab, Giorgio Armani und Dolce & Gabbana. Ihre Traumfigur öffnete ihr die Türen zum exklusiven und sehr selektiven Victoria’s Angels Club. „Ich fühle mich sehr geehrt und bin unglaublich stolz als Botschafterin für L’Oréal Professionnel agieren zu dürfen. Mein Haar spielt bei meiner Arbeit eine wichtige Rolle, deshalb muss ich immer darauf Acht geben. Ich weiß, dass mein Haar dank L’Oréal Professionnel immer wunderschön, glänzend und gesund aussehen wird, so als käme ich gerade aus dem Salon”, erklärt Taylor. Taylor Hill wird das Gesicht des großen Relaunchs der einzigartigen Linie Série Expert von L’Oréal Professionnel sein, welcher auch die Lancierung des neuen „Powermix“ umfasst. Die Haarfarbe betreffend fungiert sie als Gesicht der neuen Majirel Color Correction Kampagne, ein Farbservice inspiriert vom Make-up und den Ansprüchen der Frauen von heute, schnell eine Farbe korrigieren zu können, Glanz hinzuzufügen oder aber eine natürliche Farbgebung zu erzielen – ebenso wie es ein Make-up Artist ermöglicht. “Wir sind sehr glücklich, dass wir Hailey Baldwin und Taylor Hill in unserer L’Oréal Professionnel Familie willkommen heißen dürfen. Sie verkörpern eine neue Generation von Frauen. Eine Generation, die Mode liebt, perfekt vernetzt ist und die eigene Persönlichkeit durch Haarfarbe und Styling transformiert – gleich einem Make-up. L’Oréal Professionnel hat die Ambition und die Kraft diese Bedürfnisse zu realisieren, nicht nur durch ein umfassendes Produktportfolio und innovative Technologien, sondern auch dank talentierter Haar-Artisten, mit denen wir weltweit arbeiten”, erklärt Marion Brunet, internationaler General Manager von L’Oréal Professionnel. Probiere HAILEY & TAYLORS neue Looks mit der STYLE MY HAIR APP Mit der neuen L’Oréal Professionnel Style my Hair App lassen sich am eigenen Gesicht die Majirel Color Correction Looks von Taylor oder Haileys INOA von Vanessa Bruno ausprobieren. Außerdem gibt es zahlreichen Instagram Stories vom Internationalen Marken-Event am 1. Februar – natürlich mit persönlichen Worten der neuen Markenbotschafterinnen! L’Oréal Professionnel präsentiert mit Hailey Baldwin und Taylor Hill die internationalen Spokespersons für 2017. Als neue Musen verkörpern die Nichte von Hollywood-Star Alec Baldwin und der derzeit beliebteste Victoria’s Secret Engel die neuen Top-Lancierungen des Jahres. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3223_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3223_0.jpg
Hailey Baldwin und Taylor Hill ...: News, Szene

Hailey Baldwin und Taylor Hill ...

... die neuen Gesichter von L’ORÉAL PROFESSIONNEL
L’Oréal Professionnel präsentiert mit Hailey Baldwin und Taylor Hill die internationalen Spokespersons für 2017. Als neue Musen verkörpern die Nichte von Hollywood-Star Alec Baldwin und der derzeit...
 
BEAUTY DÜSSELDORF: Spa Manager des Jahres 2017 Messe Düsseldorf und Deutscher Wellness Verband würdigen außergewöhnliches Spa-Management Ohne Spa Manager geht es in guten City- oder Resort-Hotels, großen Wellnessanlagen, Therapie-Instituten, Thermen oder Day Spas schon lange nicht mehr. Die Aufgabe dieser Führungskräfte ist vielseitig und erfordert zugleich ein hohes Maß an Flexibilität und Gespür für innovative Ideen. Diese Spezialisten nehmen sowohl operative als auch strategische Führungsaufgaben wahr und entwickeln Angebote und Konzepte, die gezielt auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind. Spa Manager vereinen verschiedene Berufskomponenten und sind verantwortlich für Betriebswirtschaft, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Qualitäts- und Produktmanagement sowie für Vertrieb, Personalführung, Gästebetreuung und zum Teil auch für die Durchführung von Spa Anwendungen am Gast. Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband möchten damit auf das hohe Anforderungsprofil dieser Berufsgruppe hinweisen und besondere Leistungsträger würdigen. Die Auszeichnung wurde bisher fünfmal verliehen. Erster Preisträger wurde 2012 der international sehr erfolgreiche Spa-Manager Stephan Wagner, 2013 ging die Auszeichnung an Hans-Peter Veit vom Brenners Park/Oetker Collection Baden-Baden, 2014 gewann Nicole Praß-Anton vom Hotel Bollants im Park in Bad Sobernheim, 2015 setzte sich Guy Burke vom Interalpen-Hotel Tyrol aus Telfs-Buchen/Seefeld in Österreich durch und im vergangenen Jahr wurde Johannes Mikenda vom Schloss Elmau Luxury Spa Resort Krün Spa Manager des Jahres. Für diesen Preis konnten alle Spa Manager/-innen vorgeschlagen werden, die aktuell angestellt oder selbständig einen Betrieb oder eine entsprechende Abteilung führen und in besonderer Weise durch ihre Leistung oder ihre Eigenschaften beeindrucken. Aus allen eingereichten Vorschlägen wählt eine fünfköpfige Fachjury zehn Nominierte. Die Fachjury besteht aus Sylvia Glückert, Inhaberin WellConsult Unternehmensberatung für Spa- und Wellnessanlagen (Juryvorsitzende); Franka Hänig, Journalistin und Verlagsinhaberin redspa media; Lutz Hertel, Vorsitzender Deutscher Wellness Verband; Nicole Prass-Anton, Spa Manager Wellnesshotel Bollants im Park und Gewinnerin der Auszeichnung Spa Manager des Jahres 2014 sowie Petra Winkler, Inhaberin Agentur Projekt-Service Petra Winkler und Fachpartnerin der BEAUTY DÜSSELDORF. Die Nominierten (in alphabetischer Reihenfolge): Nadine Böning Soares, Grand Hotel Kronenhof Pontesina - St. Moritz /Schweiz Sandra Geiger-Pauli, Hotel Bodenmaiser Hof - Bodenmais Katrin Hofrichter, AIDA Cruises - Rostock Olivia Janos, A-Rosa Resort Sylt - List/ Sylt Marlis Minkenberg, Severin’s Resort & Spa - Keitum/ Sylt Nadine Murmann Johanna Schneider, The Charls Hotel - München Diana Sicher-Fritsch, Fritsch am Berg - Lochau /Österreich Andrea Wendler, Budersand Hotel, Golf & Spa - Hörnum/ Sylt Ralf Wiegard, Hotel Bareiss - Baiersbronn BEAUTY DÜSSELDORF Die BEAUTY DÜSSELDORF ist die internationale Leitmesse für Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa, zu der wieder 55.000 Fachbesucher erwartet werden. Vom 31. März bis 2. April 2017 präsentieren 1.500 Aussteller und Marken Innovationen, Trends und neue Produkte aus der Branche. Das Ausstellungsangebot wird von einem praxisorientierten Fachprogramm mit mehr als 130 Programmpunkten ergänzt. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.beauty.de oder über die BEAUTY-Hotline +49 (0)211 4560 7602. Ausstellungsbereich Wellness & Spa auf der BEAUTY DÜSSELDORF Der stilvoll gestaltete Ausstellungsbereich Wellness & Spa bietet einen umfassenden Überblick über aktuelle Trends, verschiedene Anwendungen im Wellness- und Spa-Bereich sowie über die Therapie- und Kabinentechnik. Am Treffpunkt Wellness werden zudem internationale Spa- und Massage-Trends vorgestellt und anschaulich demonstriert. Besondere Themen sind die „Welt der Behandlungen“ und „WellFood und Drinks“. Die SPA BUSINESS LOUNGE im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF ist eine exklusive und anspruchsvolle Vortrags-, Beratungs- und Kommunikationsplattform für Fachbesucher aus Hotellerie, Investment, Spa Anlagenbetrieb und Spa Management. In Vorträgen und Diskussionsrunden werden unter anderem die Themen Konzept, Positionierung und Effizienz im Spa behandelt. Weitere Infos gibt es unter www.beauty.de/spamanager2017 oder www.spabusinesslounge.de Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband verleihen auch 2017 die Auszeichnung Spa Manager des Jahres. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 31. März bis 2. April 2017 stattfindet, wird mit dieser Auszeichnung außergewöhnliches Spa Management gewürdigt. Der Preis wird am Sonntag, 2. April, im Rahmen einer Veranstaltung in der SPA BUSINESS LOUNGE (Halle 9) verliehen. Die zehn Finalisten treffen sich außerdem in der Diskussionsrunde „Lernen von den Besten“ am Sonntag, 2. April, ab 13.30 Uhr zum Gedankenaustausch. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3220_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3220_0.jpg
BEAUTY DÜSSELDORF: Spa Manager des Jahres 2017: News, Szene

BEAUTY DÜSSELDORF: Spa Manager des Jahres 2017

Messe Düsseldorf und Deutscher Wellness Verband würdigen außergewöhnliches Spa-Management
Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband verleihen auch 2017 die Auszeichnung Spa Manager des Jahres. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 31. März bis 2. April 2017 stattfindet, wird mit...
 
Die neue Aufstiegsfortbildung für die Friseurbranche: Friseur Trainer (HWK) Aufgrund der aktuellen Arbeitsmarktsituation gewinnt das Thema Aus- und Weiterbildung immer mehr an Gewicht Der Kurs wendet sich an alle Friseure, die in ihrem Salon eine konstante und einheitliche Ausbildung anstreben, die für Industrie, Handel oder Weiterbildungsträger (Akademien) im Nebenerwerb oder hauptberuflich als Trainer tätig werden möchten. In über 400 Unterrichtsstunden im Präsenzunterricht werden im Rahmen einer praxisorientierten Ausbildung unter anderem folgende Themen unterrichtet: alle relevanten fachlichen Bereiche, Erwachsenenbildung, Projektmanagement, Eventmanagement, EDV und Präsentationstechniken. Der Friseur Trainer (HWK), mit Prüfung vor der Handwerkskammer Ulm, ist eine durch Aufstiegs-Bafög geförderte Aufstiegsfortbildung. Gesellen oder Meister im Friseurhandwerk, die bislang noch kein Bafög in Anspruch genommen haben, steht es offen für diese Weiterbildung die Förderung nach AFBG zu beantragen. Für alle anderen bietet die Deutsche Friseur Akademie ein attraktives Finanzierungsmodell des Kurses an. So bietet sich Friseuren, mit Unterstützung durch Aufstiegs-Bafög oder attraktive Finanzierungsangebote, die Möglichkeit ihre Karriere im Friseurhandwerk voranzubringen und sich nach festgelegten Standards, markenunabhängig als Friseur-Trainer (HWK) ausbilden und prüfen zu lassen. Friseur Trainer (HWK) sind bestens darauf vorbereitet für Friseure jeden Ausbildungslevels zielgerichtete Aus- und Weiterbildungen zu entwickeln und diese in der Praxis umzusetzen. Die Deutsche Friseurakademie verfügt als ISO zertifizierter Bildungsträger und Meisterschule über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Erwachsenenbildung. Informationen zum Aufstiegs-Bafög finden interessierte Fachkräfte unter: www.aufstiegs-bafoeg.de Informationen zur Ausbildung zum Friseur Trainer (HWK) finden Friseure unter www.deutsche-friseurakademie.de/friseurtrainer oder unter Telefon: 0731/378 46 57-11 Um im Bereich Aus- und Weiterbildung für die Friseurbranche einen einheitlichen Standard zu schaffen, bietet die Deutsche Friseurakademie die Ausbildung zum Friseur Trainer (HWK) an. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3213_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3213_0.jpg
Die neue Aufstiegsfortbildung für die Friseurbranche: Friseur Trainer (HWK): News, Szene

Die neue Aufstiegsfortbildung für die Friseurbranche: Friseur Trainer (HWK)

Aufgrund der aktuellen Arbeitsmarktsituation gewinnt das Thema Aus- und Weiterbildung immer mehr an Gewicht
Um im Bereich Aus- und Weiterbildung für die Friseurbranche einen einheitlichen Standard zu schaffen, bietet die Deutsche Friseurakademie die Ausbildung zum Friseur Trainer (HWK) an. | Der Kurs wendet sich an alle...
 
TOP HAIR Düsseldorf präsentiert den Trend des Jahres: Barbering Neu: Barbers` Corner Beim Barbier bekommen die Kunden nicht nur die entsprechende Behandlung, sondern schätzen auch den Eventcharakter und die Wohlfühlatmosphäre rund um nostalgische Ledersessel, antike Einrichtungsstücke und einem Glas Whisky oder Gin. Auf der TOP HAIR gibt es erstmals die Sonderausstellung „Barbers` Corner“. Hier zeigen Profis auf einer Aktionsbühne die Trends und Techniken, Aussteller präsentieren passende Spezialprodukte, das zugehörige Know-How, Einrichtungsgegenstände und weitere Leistungen rund um den Zeitgeist der Barbierszene. Unter anderem dürfen sich die Besucher in der „Barbers` Corner“ auf folgende Produkte von 45 Ausstellern und Marken freuen: Friseureinrichtung- und Zubehör, Friseurstühle, Barbering-Produkte, Rasierapparate, Rasier-/Bartpflege, Scheren, Bürsten, Kämme, Styling-Produkte, Hautpflegeprodukte, Hautschutzcremes, Körperpflege, Kosmetikpinsel, Shampoo, Friseurexklusive Haarpflege, Waschanlagen, Parfümartikel, Dekorationsmittel, Fachzeitschriften, Fachbücher sowie Beratungsunter-nehmen und Aus- und Weiterbildung. In Düsseldorf treten die Rotterdamer Szenestars Schorem Barbers mit ihrer Deutschland-Premiere am Samstag, 1. April, um 17.45 Uhr auf der großen Showbühne auf. In ihrer Heimat werden die Barbiere von Schorem wie Rockstars gefeiert und waren kürzlich mit ihrer Tournee sogar in Neuseeland, Japan und den USA unterwegs. Nun zeigen die Rotterdamer ihre Barbering-Künste auf der TOP HAIR Messe. Dabei kombinieren sie traditionelles Barber-Know-How mit ihrem eigenen, sehr eigenwilligen Stil. Eine Eintrittskarte für alles Die TOP HAIR DÜSSELDORF ist am Samstag, 1. April 2017, von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr (Einlass bis 19 Uhr, anschließend Eröffnungsshow und Party) und am Sonntag, 2. April 2017, von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Für die Besucher gilt: Alles sehen für einen Preis. Mit einem gültigen Messeticket sind alle Programmpunkte inklusive; ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis, das in Europa seinesgleichen sucht. Eine online georderte Tageskarte kostet € 74, die Dauerkarte € 113 (der Ticketpreis an der Tageskasse ist jeweils € 5 höher) – damit können Fachbesucher sowohl die Messe als auch sämtliche Shows, Workshops sowie Schnittfabrik- und Kongressveranstaltungen besuchen. Zudem beinhalten die Tickets am Samstag und Sonntag den Eintritt zur parallel laufenden BEAUTY DÜSSELDORF. Bei der internationalen Leitmesse für Kosmetik, Nail, Fuß, Wellness und Spa sind 1.500 Aussteller und Marken vertreten. Hier finden die Saloninhaber zusätzliche Ideen für die Erweiterung ihrer Dienstleistungen im Salon. Darüber hinaus gibt es Fachvorträge, Modenschauen und Meisterschaften. Außerdem erhalten die Besucher Eintritt zur make-up artist design show, der einzigen Fachmesse exklusiv für Maskenbildner und Visagisten. Mehr Informationen zur TOP HAIR DÜSSELDORF bekommen Besucher über die Hotline 0211 4560-7615 oder im Internet auf www.top-hair-international.com und www.facebook.de/tophairtrendfashiondays Die TOP HAIR International Trend & Fashion Days Düsseldorf ist eine Fachmesse nur für legitimierte Besucherinnen und Besucher. Drei Messen parallel in Düsseldorf Im Frühjahr 2017 steht das Messegelände in Düsseldorf ganz im Zeichen der Schönheit: Von Freitag bis Sonntag, 31. März bis 2. April 2017 findet die BEAUTY DÜSSELDORF, die internationale Leitmesse für Kosmetik, Nail, Fuß, Wellness und Spa statt. Mit zwei Tagen Überschneidung laufen am Samstag und Sonntag, 1. und 2. April, parallel die TOP HAIR INTERNATIONAL Trend & Fashion Days, Deutschlands führende Friseurveranstaltung. Ebenfalls am Samstag und Sonntag, 1. und 2. April findet außerdem die make-up artist design show, Deutschlands einzige Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten, statt. Was in der Szene „in“ ist, gibt es auf der TOP HAIR Düsseldorf zu sehen. Barbering ist der Trend des Jahres. Gepflegte Bärte sind modern und Männer erobern den Friseursalon (zurück). In den Barbershops und Salons gönnen sich Männer eine professionelle Bartpflege, lassen sich klassisch rasieren und einen stylischen Herrenschnitt verpassen. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3210_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3210_0.jpg
TOP HAIR Düsseldorf präsentiert den Trend des Jahres: Barbering: News, Szene

TOP HAIR Düsseldorf präsentiert den Trend des Jahres: Barbering

Neu: Barbers` Corner
Was in der Szene „in“ ist, gibt es auf der TOP HAIR Düsseldorf zu sehen. Barbering ist der Trend des Jahres. Gepflegte Bärte sind modern und Männer erobern den Friseursalon (zurück). In den...
 
Qualifizierte für Deutsche Meisterschaft Maskenbildner in Ausbildung stehen fest Sie gehören zu den engagierten Auszubildenden aus Opernhäusern, Theatern und Maskenbildnerschulen, die sich für die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung qualifiziert haben. Zum Meisterschaftsthema „Das Reich der Märchen“ werden die acht Teilnehmerinnen charakteristische Figuren aus der Märchenwelt zum Leben erwecken. Märchen bieten eine schier unerschöpfliche Auswahl an kreativen Geschöpfen und fantasievollen Protagonisten. Neben klassischen Märchenfiguren wie Schneewittchen, Rapunzel, Rumpelstilzchen oder Aladin mit der Wunderlampe können auch Pflanzen, Tiere oder magischen Wesen wie Hexen, Riesen, Feen, Elfen, Geister oder Zauberer als Vorlage dienen. Bei der Gestaltung müssen mindestens zwei Drittel des Gesichts geschminkt und mindestens ein Gesichtsteil verwendet werden. Während der Arbeitszeit bewertet eine internationale Fachjury die Arbeit nach festgelegten Bewertungskriterien. Bernd Uwe Staatz, Chefmaskenbildner der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf, hat die fachliche Leitung des Wettbewerbs übernommen. Die Siegerehrung erfolgt am Sonntag, 2. April, um 17 Uhr. Die ersten drei Plätze sind mit Geldpreisen und Pokalen dotiert, alle weiteren Teilnehmer erhalten Sachpreise sowie eine Urkunde. Die Qualifizierten in alphabetischer Reihenfolge: Anna Maria Brunkhorst (Hamburgische Staatsoper) Jana Buschlinger (Nationaltheater Mannheim) Johanna Derix (Landestheater Detmold) Leonie Geiser (Staatsoper Hannover) Maria Ratzeburg (Hasso von Hugo Maskenbildnerschule, Berlin) Lea Stenzel (Hochschule für Bildende Künste Dresden) Jasmin Unckrich (Staatstheater Mainz) Elisa Zarniko (Deutsches Theater Berlin) Über die make-up artist design show Die make-up artist design show ist die einzige Deutsche Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten. Sie findet am 1. und 2. März 2017 zum achten Mal in Düsseldorf statt. Die mads ist eine Kombination aus Fachmesse, Vortrags-Forum und Kreativ-Werkstatt. Sie ist nur für Fachbesucher mit Nachweis zugänglich. Nähere Informationen auf www.make-up-artist-show.de Die eingereichte Bewerbungsmappe überzeugte die Jury und so werden acht junge Maskenbildner-Azubis am Sonntag, 2. April 2017, um 14.00 Uhr ihr Können beweisen. Die Meisterschaft wird anlässlich der make-up artist design show, Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten, von der Messe Düsseldorf GmbH ausgerichtet. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3202_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3202_0.jpg
Qualifizierte für Deutsche Meisterschaft Maskenbildner in Ausbildung stehen fest: News, Szene

Qualifizierte für Deutsche Meisterschaft Maskenbildner in Ausbildung stehen fest

Sie gehören zu den engagierten Auszubildenden aus Opernhäusern, Theatern und Maskenbildnerschulen, die sich für die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung qualifiziert haben.
Die eingereichte Bewerbungsmappe überzeugte die Jury und so werden acht junge Maskenbildner-Azubis am Sonntag, 2. April 2017, um 14.00 Uhr ihr Können beweisen. Die Meisterschaft wird anlässlich der make-up...
 
Produkthilfe an Intercoiffure Charity Deutschland e.V. für Education for Life übergeben Wella spendet Produkte im Wert von 2500,- ¤ Was selbstverständlich am meisten vor Ort in den Schulen gebraucht wird sind Produkte. Hierzu erreichte Education for Life ein Hilferuf aus Bosnien, wo in Kooperation mit der Stiftung Kinderzukunft in dem dortigen Kinderdorf eines dieser Projekte läuft. Wella war spontan bereit, Produkte im Wert von 2500,- € für die Arbeit im Friseursalon-Projekt in Bosnien zu spenden. Intercoiffure Charity Deutschland e.V. sagt im Namen von Education for Life und der Kinder dort vor Ort, herzlichen Dank. Weitere Informationen unter education-for-life.com Unser Foto zeigt den Präsidenten Intercoiffure Deutschland Markus Herrmann und Intercoiffure Charity Deutschland e.V. Vizepräsident Ludwig Janz, die sich sehr über die Produktspende für freuen und bei Joachim Castor, WELLA, herzlich dafür bedanken. Foto: (c) bauerundguse.de Mittlerweile hat Education for Life 11 Schulprojekte in der Welt laufen. Hier werden Kinder im Friseurhandwerk ausgebildet und erhalten damit eine Zukunft. Education for Life gibt diesen jungen Menschen Hoffnung und bringt sie weg von Drogen, Prostitution und Kriminalität. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3198_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3198_0.jpg
Produkthilfe an Intercoiffure Charity Deutschland e.V. für Education for Life übergeben: News, Szene

Produkthilfe an Intercoiffure Charity Deutschland e.V. für Education for Life übergeben

Wella spendet Produkte im Wert von 2500,- ¤
Mittlerweile hat Education for Life 11 Schulprojekte in der Welt laufen. Hier werden Kinder im Friseurhandwerk ausgebildet und erhalten damit eine Zukunft. Education for Life gibt diesen jungen Menschen Hoffnung und bringt...
 
Great Lengths veranstaltet internationales Distributor Meeting Die Welt zu Gast in St. Stefan Voneinander lernen, miteinander wachsen Ein Highlight des Programms war natürlich der gemeinsame Besuch der neuen Produktionsstätte. Bei einem von Anita Lafer geführten Rundgang gab es die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. „Ich fühle mich geehrt das Treffen der Great Lengths-Familie in diesem Jahr ausrichten zu dürfen und freue mich so viele internationale Gäste bei uns in St. Stefan zu begrüßen. Das jährliche Meeting bietet wunderbare Möglichkeiten, sich auszutauschen und von den Erfahrungen der anderen Distributoren zu profitieren“, erklärt Anita Lafer, Geschäftsführerin von Great Lengths. St. Stefan/Österreich, Januar 2017. Vom 16. bis zum 18. Januar 2017 fand in der Great Lengths-Firmenzentrale in St. Stefan im Rosental das jährliche Great Lengths-Distributor-Meeting statt. Dazu waren 54 Gäste aus 23 Ländern nach Österreich gereist, um über die Weiterentwicklung der Marke und neue Produkte zu sprechen. Neben Teilnehmern aus Italien, Frankreich und Polen waren auch weitgereiste Besucher aus den USA, Südamerika, Israel oder Marokko vor Ort. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3196_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3196_0.jpg
Great Lengths veranstaltet internationales Distributor Meeting: News, Szene

Great Lengths veranstaltet internationales Distributor Meeting

Die Welt zu Gast in St. Stefan
St. Stefan/Österreich, Januar 2017. Vom 16. bis zum 18. Januar 2017 fand in der Great Lengths-Firmenzentrale in St. Stefan im Rosental das jährliche Great Lengths-Distributor-Meeting statt. Dazu waren 54 Gäste...
 
American Crew Hipster-Beutel Promotion Gratis-Aktion Die coolen, schwarzen Hipster Beutel mit Crew-Logo können Friseure ihren Kunden beim Kauf eines Grooming-Produkts aus der American Crew-Range schenken. Sie sind damit ideal für eine Goodie-Aktion, die den Abverkauf im Salon in Bewegung bringt und obendrein Spaß macht. Ein passendes Designer-Thekendisplay macht auf die Aktion aufmerksam. Exklusiv erhalten Friseure ab einem bestimmten Auftragsvolumen Tiegel der neuen Heavy Hold Pomade gratis dazu. Männersachen gehören in Männertaschen! Für den stylischen Transport startet American Crew passend zum Jahresstart 2017 eine attraktive Hipster-Beutel Promotion für Salonpartner. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3192_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3192_0.jpg
American Crew Hipster-Beutel Promotion: News, Szene

American Crew Hipster-Beutel Promotion

Gratis-Aktion
Männersachen gehören in Männertaschen! Für den stylischen Transport startet American Crew passend zum Jahresstart 2017 eine attraktive Hipster-Beutel Promotion für Salonpartner. | Die coolen,...
 
hair-plus-more ist einfach ausgezeichnet Dülmen in Nordrhein-Westfalen ist bis über die Stadtgrenzen hinaus als „Stadt der Wildpferde“ bekannt - und für den Paul Mitchell® Salon hair-plus-more von Peter Boetel. Sieben Mitarbeiter kümmern sich an insgesamt 12 Schnittplätzen um das Wohl der Kunden und geben immer 100%, damit keine Wünsche offen bleiben. „Bei uns ist der Kunde nicht König, sondern Kaiser! Die Zufriedenheit der Kundschaft steht im Mittelpunkt unseres Handelns und Schaffens,“ so Peter Boetel. Flexible Geschäftszeiten und ein Full-Service Paket für Bräute sind im Angebot selbstverständlich enthalten. Für diejenigen, die während des Salonbesuchs nicht auf Internet verzichten können, gibt es kostenlosen WLAN-Zugang und sogar ein iPad, das genutzt werden kann. Aber nicht nur der Service ist bei hair-plus-more ausgezeichnet, auch die Mitarbeiter sind erstklassig. „Weiter- und Ausbildung sind für mich ein großes Thema. Wir können nur erfolgreich sein, wenn wir alle Kundenwünsche erfüllen. Dazu gehört, dass wir uns ständig informieren und austauschen. Deshalb findet bei uns einmal pro Woche ein Schulungsabend für die Mitarbeiter statt und wir besuchen regelmäßig gemeinsam Paul Mitchell® Events.“ Dabei ging die Reise sogar einmal bis nach Las Vegas zum Gathering. Weil Teamgeist und Engagement über den Tellerrand hinaus für Peter Boetel essentiell sind, zögerte er nicht, Debesai Habte - einen Flüchtling aus Eritrea - bei sich im Team willkommen zu heißen. Der 29-jährige befindet sich mittlerweile im zweiten Lehrjahr und ist fester Bestandteil des hair-plus-more Teams. „Es geht nicht nur um die reine Ausbildung. Wir sind auch immer ansprechbar wenn es Probleme gibt. Als starkes Team finden wir eine Lösung und unterstützen uns gegenseitig,“ sagt Boetel. Dieses Engagement wurde nun auch ganz offiziell belohnt. Im Dezember 2016 wurde der Salon von der Agentur für Arbeit Coesfeld für seine herausragende Arbeit im Bereich der Ausbildung ausgezeichnet. Na wenn das mal nicht einen Besuch wert ist. hair-plus-more Königswall 8 48249 Dülmen/Münster Tel.: 02594 - 94570 www.hair-plus-more.com Seit 2000 trägt das Geschäft nun schon den Status „Flagshipsalon“ und war eines der ersten Paul Mitchell® Standorte in Deutschland sowie Österreich. Der Grund des Erfolges ist für Inhaber Peter, der den Künstlernamen „Commander“ trägt, klar: „Guter Service ist das A und O. Wir hinterfragen ständig, welche Ansprüche die Kunden und auch wir an den Salon und unsere Leistungen stellen und passen unser Konzept dementsprechend an.“ | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3191_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3191_0.jpg
hair-plus-more ist einfach ausgezeichnet: News, Szene

hair-plus-more ist einfach ausgezeichnet

Dülmen in Nordrhein-Westfalen ist bis über die Stadtgrenzen hinaus als „Stadt der Wildpferde“ bekannt - und für den Paul Mitchell® Salon hair-plus-more von Peter Boetel.
Seit 2000 trägt das Geschäft nun schon den Status „Flagshipsalon“ und war eines der ersten Paul Mitchell® Standorte in Deutschland sowie Österreich. Der Grund des Erfolges ist für Inhaber...
 
2. Medical SkinCare Kongress Düsseldorf 2017 Ein stetig zunehmendes Verbraucherinteresse an modernen Anti Aging-Verfahren bedeutet für die Schönheitsbranche neue Herausforderungen und Chancen. Wissenschaftliche und praktische Fachvorträge bilden den zentralen Rahmen des zweitägigen Kongresses. Im Fokus stehen unter anderem diese Themen: Herausforderungen und Chancen der Schönheitsbranche, die Individualisierung der Schönheit: Ästhetik und Körperpflege im Spiegel der Megatrends, moderne Anti Aging-Verfahren, Gesamtkonzepte ästhetischer Dermatologie, die Rolle der Kosmetikerin in Zusammenarbeit mit ästhetischer Chirurgie und Dermatologie, das 3D-Konzept des Alterns, Hautalterung und dermakosmetische Behandlungskonzepte, neue Aspekte innovativer und wirkungsvoller Kosmetikbehandlungen, internationale Hautpflegetrends, Kosmetische Behandlungen von Problemhaut, Zusammenspiel apparativer Techniken und Hautpflege. Hochkarätige Experten und Referenten haben zugesagt: Christina von der Chevallerie, Beethoven Klinik Köln Dr. Afshim Fatemi, S-thetic Group Düsseldorf PD Dr. med. Daniela Höller Obrigkeit, Praxisklinik für Dermatologie Aachen PD Dr. Dr. med. Bernd Klesper, Beauty Klinik an der Alster Hamburg Dr. Markus Pflüger, St. Antonius Hospital Eschweiler Dr. med. Stefan Duve, Haut- und Laserzentrum an der Oper München Dr. Benjamin Gehl, Privatklinik Währing Wien Dr. Dr. Frank Muggenthaler, Muggenthaler Ästhetik Basel, Gutach/Freiburg Prof. Dr. Martina Kerscher, Universität Hamburg Yann Renoulet, Praxis RENOYA - l’art de la beauté Dorsten und Düsseldorf Dr. med. Karl Schuhmann, Augusta Kliniken Bochum Hattingen Antonia Wollner, MyDerma Fachinstitute Berlin Martina Schwieger, Institut für medizinische Kosmetik Hamburg Andreas Steinle, Zukunftsinstitut Frankfurt Der Medical SkinCare Kongress richtet sich an Experten aus Kosmetikinstituten, Parfümerien, Apotheken, Hotel Spas und Dermatologen und findet zu folgenden Zeiten statt: Freitag, 31. März 2017, von 13.00 - 18.00 Uhr und Samstag, 1. April 2017, von 9.30 - 13.30 Uhr. Die Dauerkarte kostet im Online- Vorverkauf 195 Euro, an der Tageskasse 225 Euro, die Tageskarte kostet im Online-Vorverkauf 125 Euro, an der Tageskasse 155 Euro. Der Besuch der Fachmesse BEAUTY DÜSSELDORF ist am Tag des Kongressbesuchs inklusive. Ausführliche Informationen mit Programm und Kartenbestellung auf www.beauty.de/kongress Das Programm können Sie hier als PDF downloaden. Die BEAUTY DÜSSELDORF ist vom 31. März bis 2. April als internationale Leitmesse für Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa für 1.500 Aussteller und Marken sowie für 55.000 internationale Fachbesucher der wichtigste Termin des Jahres. Das vielfältige Ausstellungsangebot in den Messehallen 9 bis 12 bietet Experten aus aller Welt einen umfassenden Marktüberblick. Neben der Präsentation neuer Produkte, Behandlungen und Dienstleistungen bietet das praxisorientierte Fachprogramm mit 130 Veranstaltungen vielfältige Möglichkeiten zur Weiterbildung. Die Messe in Düsseldorf ist für ihr hochwertiges und stilvolles Ambiente sowie das umfassende Serviceangebot bekannt. In einer exklusiven Atmosphäre können sich die Profis der Branche treffen und austauschen. Das Rahmenprogramm mit der Deutschen und Internationalen Make-up Meisterschaft sowie verschiedene Preisverleihungen runden das abwechslungsreiche Angebot ab. Mit zwei Tagen Überschneidung laufen parallel die TOP HAIR International Trend & Fashion Days, Deutschlands führende Friseurveranstaltung, von Samstag bis Sonntag, 1. und 2. April, sowie die make-up artist design show, die einzige Fachmesse exklusiv für Maskenbildner und Visagisten. Deshalb widmet sich die Leitmesse BEAUTY DÜSSELDORF mit dem Medical SkinCare Kongress Düsseldorf, der 2017 zum zweiten Mal stattfinden wird, den Anforderungen des Marktes. Am Freitagnachmittag und Samstagvormittag, 31. März und 1. April, werden im Düsseldorfer Kongresszentrum CCD Ost Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie und Kosmetologie diskutiert. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3187_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3187_0.jpg
2. Medical SkinCare Kongress Düsseldorf 2017: News, Szene

2. Medical SkinCare Kongress Düsseldorf 2017

Ein stetig zunehmendes Verbraucherinteresse an modernen Anti Aging-Verfahren bedeutet für die Schönheitsbranche neue Herausforderungen und Chancen.
Deshalb widmet sich die Leitmesse BEAUTY DÜSSELDORF mit dem Medical SkinCare Kongress Düsseldorf, der 2017 zum zweiten Mal stattfinden wird, den Anforderungen des Marktes. Am Freitagnachmittag und Samstagvormittag,...
 
Zeige 121 bis 150 (von insgesamt 617 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10 ...  [nächste >>] 
Friseur-Messen 2017 | Kosmetik-Messen 2017 und Friseur-Termine 2017, Friseurportal | Friseurwelt
02.09.2017 - 03.09.2017
COSMETICA Hannover 2017
14.10.2017 - 16.10.2017
Salon International London 2017
22.10.2017 - 23.10.2017
HAARE 2017
22.10.2017 - 23.10.2017
International Barber Awards 2017
18.11.2017 - 19.11.2017
COSMETICA Berlin 2017
25.11.2017 - 26.11.2017
Beauty Live Kalkar 2017
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 

 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 

Neu: Beach Beauty - Wind, Sonne & Meer

Endlich Urlaub! Auftanken, entspannen, die Seele baumeln lassen und mit Haut und Haar genießen.
 
Diesen Artikel haben wir am 11.08.2017 hinzugefügt
Trendfrisuren - Beach Beauty - Wind, Sonne & Meer
 
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung