Friseur & Beauty.de » News, Szene
Friseurwelt im Friseurportal
Wella - das neue Koleston Perfect (283)

News im Friseurportal Friseur & Beauty.de

Für Endverbraucher und Professionals: Presse-Informationen mit Themen aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesign-Branche, zu Frisurentrends und Frisuren sowie Neuigkeiten für die Friseurin, den Coiffeur und den Handwerksberuf Friseur allgemein. Stets aktuell mit Szene-Info´s aus Salon und Modebranche.

 
 
News im Friseurportal Friseur & Beauty.de
Intercoiffure Business-Kongress in Mainz 2014 Intercoiffure Business-Kongress in Mainz 2014 Wild Beauty Key Accounter Arne Beyer wird förderndes ICD-Mitglied Beim Jahreskongress „business unplugged“ der Intercoiffure, der dieses Jahr in Mainz im Hyatt Regency stattfand, wurden am Sonntag, 16. November rund 30 neue Mitglieder aufgenommen. Darunter auch als fördernder Partner der für Key Account und den Großraum Hamburg tätige Hauptrepräsentant von Wild Beauty für die Marken Paul Mitchell® und Kemon, Arne Beyer. | Arne Beyer ist in der Friseurbranche seit Jahrzehnten bestens vernetzt und bekannt. Seit zehn Jahren ist er für die Wild Beauty tätig, zuvor war er viele Jahre in leitender Position bei Schwarzkopf. Neben Reinhold Wild, der seit Jahrzehnten Intercoiffure-Mitglied ist und den prestigeträchtigen Chevalier-Orden der Friseurvereinigung trägt, sowie Sohn Noah Wild, der ebenfalls Mitglied über die Wild Beauty ist, wurde nun Arne Beyer in einem feierlichen Akt aufgenommen und vertritt die Kultmarke Paul Mitchell® und die neue zweite Marke von Wild Beauty Kemon innerhalb der führenden Vereinigung von Friseuren weltweit. Reinhold Wild war bei dem Kongress persönlich anwesend und konnte deshalb Arne Beyer in Mainz vor Ort bereits herzlich gratulieren. 2014-11-18 17:29:18 Intercoiffure,Business,Kongress,Mainz,2014,Wild,Beauty,Key,Accounter,Arne,Beyer,wird,förderndes,ICD,Mitglied True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1719_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1719_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Beim Jahreskongress „business unplugged“ der Intercoiffure, der dieses Jahr in Mainz im Hyatt Regency stattfand, wurden am Sonntag, 16. November rund 30 neue Mitglieder aufgenommen. Darunter auch als fördernder Partner der für Key Account und den Großraum Hamburg tätige Hauptrepräsentant von Wild Beauty für die Marken Paul Mitchell® und Kemon, Arne Beyer. | Intercoiffure,Business,Kongress,Mainz,2014,Wild,Beauty,Key,Accounter,Arne,Beyer,wird,förderndes,ICD,Mitglied True

Beim Jahreskongress „business unplugged“ der Intercoiffure, der dieses Jahr in Mainz im Hyatt Regency stattfand, wurden am Sonntag, 16. November rund 30 neue Mitglieder aufgenommen. Darunter auch als fördernder Partner der für Key Account und den Großraum Hamburg tätige Hauptrepräsentant von Wild Beauty für die Marken Paul Mitchell® und Kemon, Arne Beyer.

Intercoiffure Business-Kongress in Mainz 2014: News, Szene

Intercoiffure Business-Kongress in Mainz 2014

Wild Beauty Key Accounter Arne Beyer wird förderndes ICD-Mitglied
Beim Jahreskongress „business unplugged“ der Intercoiffure, der dieses Jahr in Mainz im Hyatt Regency stattfand, wurden am Sonntag, 16. November rund 30 neue Mitglieder aufgenommen. Darunter auch als...
 
Deichmann Shoe Step Award 2014 Deichmann Shoe Step Award 2014 Backstage: After-Show-Party GoldSin Jewels, Compagnia della Bellezza und BLISSANY.com, Partner des „Shoe Step Awards 2014“, stylen und verzieren Models und Gäste ganz unter dem Motto “How to create a total look” | GoldSin Jewels und BLISSANY verliehen Sylvie Meis, Senna Gammour, Ira Meindl, Oliver Korittke, Peyman Amin und den Gästen noch mehr „Glamour“ mit edlen Gold- und Silber-Tattoos von GoldSin. Am 17.11.2014 fand im edlen und stilvollen Ambiente des Hotels Atlantic in Hamburg zum vierten Mal in Folge der „Deichmann Shoe Step Award“ statt. Europas größter Schuheinzelhändler verlieh dabei in sieben verschiedenen Kategorien den Award „Shoe Step of the Year 2014“. Unter den geladenen Gästen fanden sich sowohl zahlreiche Chef- und Moderedakteure als auch Fashiongrößen, Medienvertreter und zahlreiche Prominente. Neben den Auszeichnungen der Preisträgerinnen und Preisträger rundeten erstklassige Fashions hows von aufstrebenden Jungdesignern den exklusiven Gala-Abend ab. GoldSin Jewels, Compagnia della Bellezza und BLISSANY.com: Eine einmalige Fusion von drei Unternehmen verschönerten Models und Gäste unter dem Motto „How to create a total look“. Compagnia della Bellezza war exklusiv für das Hairstyling und das Make-up der Models zuständig. Die Mitarbeiter des Unternehmens, das vom „Head of Hair“ Salvatore Caserta geleitet wird, stylten die Modelle mit außergewöhnlichen, kreativen Frisuren. Arianna Caserta, Make-up Artist der Compagnia della Bellezza und Inhaberin von GoldSin Jewels Germany, unterstrich die Frisuren mit einem eleganten Make-Up. Arianna Caserta, Inhaberin von GoldSin Jewels und Tim von Arnauld (Gründer und Geschäftsführer von BLISSANY.com, der individuellen Online - Shopping - Welt fernab vom Mainstream, wo Shopping zum Erlebnis wird) verzierten Gäste und Models mit einzigartigen Hauttattoos aus 24 Karat Gold und 999er Silber. In bester Laune ließ sich Sylvie Meis von Arianna Caserta, Inhaberin von GoldSin Jewels Germany und Tim von Arnauld, Geschäftsführer von BLISSAN Y.com, mit einem einzigartigen Hauttattoo aus 24 Karat Gold verzieren. „Sylvie strahlt, wie ein funkelnder Juwel. Ihre Haut mit den GoldSin Jewels noch mehr Glamour verleihen zu dürfen, hat uns eine besondere Freude gemacht“, so Arianna Caserta und Tim von Arnauld. Ira Meindl, Oliver Korittke, Peyman Amin und Rocco Stark erhielten von BLISSANY und GoldSin ein vergoldetes „Küsschen“. Diese edlen, aber erschwinglichen Hautaccessoires, sind perfekt für Hochzeiten, für Gala- und Party-Abende und für jeden Anlass, bei dem sich Frau besonders fühlen möchte. Die funkelnden Hautjuwelen sind eine schicke Alternative zu traditionellem Schmuck, ohne dabei auf echtes Gold und Silber verzichten zu müssen! Bereits in zahlreichen renommierten Magazinen in Deutschland und ganz Europa wurde über GoldSin Jewels und BLISSANY.com berichtet (u.a. Vogue, Elle, Bellane). Das italienische Hairstyling-Unternehmen Compagnia della Bellezza, arbeitet eng mit namhaften Designern zusammen und ist seit Jahren auf den Fashionweeks in Berlin und Mailand sowie auf etlichen Fach-Shows vertreten. Auch auf der Mailänder Fashion Week 2014 war GoldSin Jewels vertreten und begeisterte unter anderem weltbekannte Designer wie Dolce & Gabbana und Salvatore Ferragamo. Kontakt: Compagnia della Bellezza & GoldSin Jewels Germany Caserta Consulting GmbH Arianna Caserta - PR Taunusstraße 21 65183 Wiesbaden Tel.: 0611/89044606 BLISSANY.com Expert Sales GmbH Tim von Arnauld de la Perriére Münchner Str. 15a 82319 Starnberg Tel.: 08151/9970761 2014-11-18 17:15:11 Deichmann,Shoe,Step,Award,2014,Backstage:,After,Show,Party True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1718_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1718_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
GoldSin Jewels, Compagnia della Bellezza und BLISSANY.com, Partner des „Shoe Step Awards 2014“, stylen und verzieren Models und Gäste ganz unter dem Motto “How to create a total look” | Deichmann,Shoe,Step,Award,2014,Backstage:,After,Show,Party True

GoldSin Jewels, Compagnia della Bellezza und BLISSANY.com, Partner des „Shoe Step Awards 2014“, stylen und verzieren Models und Gäste ganz unter dem Motto “How to create a total look”

Deichmann Shoe Step Award 2014: News, Szene

Deichmann Shoe Step Award 2014

Backstage: After-Show-Party
GoldSin Jewels, Compagnia della Bellezza und BLISSANY.com, Partner des „Shoe Step Awards 2014“, stylen und verzieren Models und Gäste ganz unter dem Motto “How to create a total look” | GoldSin...
 
Ehrenpräsident Alfred Preußner wird 85 Ehrenpräsident Alfred Preußner wird 85 Alfred Preussner feierte am Mittwoch, 12. November 2014, seinen 85. Geburtstag Alfred Preussner, von 1987 bis 2002 Präsident des Zentralverbandes des deutschen Friseurhandwerks, der seit einigen Jahren mit seiner Frau Hede in Bensheim-Auerbach an der Bergstraße lebt, feierte am Mittwoch, 12. November seinen 85. Geburtstag. | Das Ehepaar Preußner und Tochter Kersten Steiner hatten hierfür eine nette Idee: 80 Kinder des evangelischen Kindergartens im Lerchengrund, kamen mit ihren Erzieherinnen, um ein Geburtstagsständchen zu singen und ihn zu feiern. Der Jubilar händigte jedem der Kinder eine Nikolausmütze aus, was die jungen Gäste zu einem weiteren Ständchen, einem vorgezogenen Nikolaus-Lied, ermunterte. Zusätzlich hatten sich zahlreiche weitere Gäste angesagt, darunter der neue Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes, Jörg Müller, der extra aus Köln angereist war, der Ehren-Obermeister der Friseur-Innung Bergstraße Karl Mink aus Bensheim, Karl-Heinz Hüther, ehemals in leitender Funktion bei Wella und Reinhold Wild, Chef der Wild Beauty mit den Marken Paul Mitchell® und Kemon, der mit Familie Preußner seit über 40 Jahren befreundet ist und mit ihnen als Weggefährten im Friseurhandwerk vieles bewegt haben. Bei deftiger Gulaschsuppe und hausgemachten Kuchen verbrachten die Gäste eine paar nette Stunden miteinander, in denen Alfred Preußner in sichtbarer Rührung den Blick zurückschweifen ließ in seine großen Jahre als Verbandspräsident. Noch heute ist Alfred Preußner trotz gesundheitlicher Einschränkungen aktiv, hat im „Unruhestand“ zwei Bücher geschrieben und zahllose Presseartikel, nicht nur zu verbandspolitischen sondern auch zu allgemeinpolitischen Fragen, die stets viele aufmerksame Leser finden. Mit seiner Kirchenchor-erprobten Stimme stimmte Reinhold Wild mit den Gästen ein „happy birthday“ an und rundete damit den Ehrentag ab, der am Sonntag darauf in einen Empfang mit geladenen Gästen in einem Kult-Restaurant in Bensheim mündet. Für die Verantwortlichen des Kindergartens ist erfreulich, dass Alfred Preußner auf für ihm zugedachte Geschenke verzichtet und dafür auf eine angemessene Spende für notwendige Anschaffungen des Kindergartens hofft. Auch wir wünschen im Namen unserer Leser Alfred Preußner noch weitere erfüllte Lebensjahre bei möglichst stabiler Gesundheit. 2014-11-13 12:20:50 Ehrenpräsident,Alfred,Preußner,wird,85,Preussner,feierte,Mittwoch,12,November,2014,seinen,Geburtstag True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1710_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1710_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Alfred Preussner, von 1987 bis 2002 Präsident des Zentralverbandes des deutschen Friseurhandwerks, der seit einigen Jahren mit seiner Frau Hede in Bensheim-Auerbach an der Bergstraße lebt, feierte am Mittwoch, 12. November seinen 85. Geburtstag. | Ehrenpräsident,Alfred,Preußner,wird,85,Preussner,feierte,Mittwoch,12,November,2014,seinen,Geburtstag True

Alfred Preussner, von 1987 bis 2002 Präsident des Zentralverbandes des deutschen Friseurhandwerks, der seit einigen Jahren mit seiner Frau Hede in Bensheim-Auerbach an der Bergstraße lebt, feierte am Mittwoch, 12. November seinen 85. Geburtstag.

Ehrenpräsident Alfred Preußner wird 85: News, Szene

Ehrenpräsident Alfred Preußner wird 85

Alfred Preussner feierte am Mittwoch, 12. November 2014, seinen 85. Geburtstag
Alfred Preussner, von 1987 bis 2002 Präsident des Zentralverbandes des deutschen Friseurhandwerks, der seit einigen Jahren mit seiner Frau Hede in Bensheim-Auerbach an der Bergstraße lebt, feierte am Mittwoch, 12....
 
Mitch Trainings in Seeheim und Hamburg Mitch Trainings in Seeheim und Hamburg Männermode im Mittelpunkt Am Sonntag, 9. November in Seeheim und am Montag, 10. November in Hamburg, bereitete Paul Mitchell® mit seiner Männerserie Mitch® Friseurkunden auf den stark wachsenden Männermarkt und ein umsatzstarkes Jahr 2015 vor. | Als Star-Gast war Paul Mitchell® Trainer Jason Reyes vor Ort, der einen eigenen Salon in Orlando in Florida führt und für John Mitchell Systems® weltweit Seminare und Shootings mit dem Schwerpunkt "Männer" durchgeführt. Unterstützt wurde er dabei von leitenden Mitgliedern des Wild Beauty Trainerteams aus Deutschland und Österreich. Während die Trainer auf der Eventbühne ihre Trend-Vorschläge für den Winter 2014 und das Frühjahr 2015 an Models zeigten, trainierten an den beiden Seminartagen über 250 Friseurinnen und Friseure an Perückenköpfen. Dabei setzten sie das Gezeigte unter liebevoller Aufsicht und mit viel Motivation um. Auch Gäste aus Russland, der Türkei, der Tschechei, der Slowakei, Bulgarien und Mazedonien verfolgten die Vorschläge aufmerksam und bildeten sie an den Arbeitsköpfen nach. Parallel hierzu fand am Sonntag eine Vertriebstagung der Wild Beauty mit ihren Außendienstmitarbeitern aus Deutschland und Österreich statt. Auch Jean-Pierre Rosselet, Inhaber der luxuriösen Make-up-Linie Stagecolor Cosmetics™, die ebenfalls von Wild Beauty vertrieben wird, war hierzu mit zwei Mitarbeitern aus der Schweiz nach Seeheim gekommen, um neue Produkte zu präsentieren und die Modetrends für Couture und Coiffure vorzustellen. Das Video zum Event finden Sie hier: http://www.youtube.com/watch?v=K0TcPvFhqts&feature=youtu.be 2014-11-10 18:21:21 Mitch,Trainings,Seeheim,Hamburg,Männermode,Mittelpunkt True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1704_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1704_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Am Sonntag, 9. November in Seeheim und am Montag, 10. November in Hamburg, bereitete Paul Mitchell® mit seiner Männerserie Mitch® Friseurkunden auf den stark wachsenden Männermarkt und ein umsatzstarkes Jahr 2015 vor. | Mitch,Trainings,Seeheim,Hamburg,Männermode,Mittelpunkt True

Am Sonntag, 9. November in Seeheim und am Montag, 10. November in Hamburg, bereitete Paul Mitchell® mit seiner Männerserie Mitch® Friseurkunden auf den stark wachsenden Männermarkt und ein umsatzstarkes Jahr 2015 vor.

Mitch Trainings in Seeheim und Hamburg: News, Szene

Mitch Trainings in Seeheim und Hamburg

Männermode im Mittelpunkt
Am Sonntag, 9. November in Seeheim und am Montag, 10. November in Hamburg, bereitete Paul Mitchell® mit seiner Männerserie Mitch® Friseurkunden auf den stark wachsenden Männermarkt und ein umsatzstarkes Jahr...
 
max - your hairstyle max - your hairstyle Die erste REDKEN-Blowdry-Bar im Herzen Stuttgarts American Blowdry – von New York bis L.A. sind Föhn-Sessions der große Hype – denn der „frisch vom Friseur“-Look, ohne Schnitt und Farbe, macht jeden Anlass zu einem Besonderen. Egal, ob Date, Geschäftsessen, Partynacht oder um sich einfach frisch und gut gestylt zu fühlen – toll geföhnte und gestylte Haare, die den ganzen Tag lang super aussehen, sorgen für ein Lächeln im Gesicht jeder Frau. | Max your hairstyle bietet nun Föhnservices an - in seiner nagelneuen stylishen Blowdry-Bar. Kürzlich wurde die große Eröffnung des neuen 12. Max your hairstyle-Salons im Herzen Stuttgarts gefeiert und damit auch die Premiere für die erste REDKEN Blowdry-Bar. Die Kundin kann auf dem pinken Sessel in der Blowdry-Ecke Platz nehmen und aus sechs stylishen Föhnlooks ihre passende Frisur aussuchen: für kurzes, mittellanges und langes Haar ist etwas dabei, und je nach Anlass kann man zwischen „Big Hair“ und elegantem Sleek Look wählen. Zum Einsatz kommen dabei natürlich die Styling-Produkte von REDKEN, die je nach Produkt nicht nur die Föhnzeit reduzieren, sondern auch für Hitzeschutz, Halt und Glanz sorgen. Lassen Sie sich von den tollen Blowdry-Trends begeistern und erleben Sie den neuen, stylishen max your hairstyle Salon in der Stuttgarter Innenstadt! Zwölf mal kreativer Rundum-Service mit Trendgespür „Lebe was dich bewegt – wir sorgen dafür, dass du dabei richtig gut aussiehst!" – das ist das Motto von max - your hairstyle. In den innovativ gestalteten Salons des Unternehmens findet der Kunde alles: Perfekt geschulte Mitarbeiter, trendige Haircuts, brillante Farben und ein cooles Styling. Geschäftsführer Oliver Scholz und Matthias Klopp sind mit ihrem Lizenz-Angebot bereits starke Partner erfolgreicher Salons in Berlin, Köln, Düsseldorf, Stuttgart und Rastatt. Diese Salons zeichnen sich durch ihre Top-Lage in der Innenstadt oder modernen Einkaufscentren, sowie ein modernes und ansprechendes Salondesign aus. Neben acht bis zwölf Bedienplätzen enthält jeder Salon ein eigenes Farblabor, sowie Service- und Kommunikationspoints und auch die klare Einrichtung spiegelt das Qualitätskonzept von max - your hairstyle wieder. In nun 12 Salons in ganz Deutschland bietet max - your hairstyle den Kunden schnellen, kompetenten und kreativen Rundum-Service mit Trendgespür. Kontakt: MAX STUTTGART GERBER Gerber, 1. OG Sophienstraße 21 70178 Stuttgart Tel.: 0711 / 65 83 77 80 www.max-yourhairstyle.de 2014-11-09 08:32:29 max,your,hairstyle,erste,REDKEN,Blowdry,Bar,Herzen,Stuttgarts True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1703_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1703_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
American Blowdry – von New York bis L.A. sind Föhn-Sessions der große Hype – denn der „frisch vom Friseur“-Look, ohne Schnitt und Farbe, macht jeden Anlass zu einem Besonderen. Egal, ob Date, Geschäftsessen, Partynacht oder um sich einfach frisch und gut gestylt zu fühlen – toll geföhnte und gestylte Haare, die den ganzen Tag lang super aussehen, sorgen für ein Lächeln im Gesicht jeder Frau. | max,your,hairstyle,erste,REDKEN,Blowdry,Bar,Herzen,Stuttgarts True

American Blowdry – von New York bis L.A. sind Föhn-Sessions der große Hype – denn der „frisch vom Friseur“-Look, ohne Schnitt und Farbe, macht jeden Anlass zu einem Besonderen. Egal, ob Date, Geschäftsessen, Partynacht oder um sich einfach frisch und gut gestylt zu fühlen – toll geföhnte und gestylte Haare, die den ganzen Tag lang super aussehen, sorgen für ein Lächeln im Gesicht jeder Frau.

max - your hairstyle: News, Szene

max - your hairstyle

Die erste REDKEN-Blowdry-Bar im Herzen Stuttgarts
American Blowdry – von New York bis L.A. sind Föhn-Sessions der große Hype – denn der „frisch vom Friseur“-Look, ohne Schnitt und Farbe, macht jeden Anlass zu einem Besonderen. Egal, ob...
 
Paul Mitchell® meets GQ Men of the Year Paul Mitchell® meets GQ Men of the Year Die amerikanische Kultmarke stylt die Männer des Jahres 2014 Am 6. November wurde Berlin zum Hotspot für nationale und internationale Stars. Um herausragende Persönlichkeiten der Männerwelt zu ehren, lud die Zeitschrift GQ in die Komischen Oper und verlieh den „GQ-Award Männer des Jahres 2014“. | James Blunt, Donald Sutherland, Elyas M’Barek, Miroslav Klose u.v.m. fanden sich in dem historischen Gebäude ein und erlebten einen unvergesslichen Abend. Als Star der Stars sorgte Paul Mitchell® hinter den Kulissen für den perfekten Auftritt. Ob Touch-up für den Gang über den roten Teppich, Make-up für den Auftritt auf der Bühne oder das Haarstyling der Laudatoren und Preisträger: Das Team von Paul Mitchell® und Stagecolor Cosmetics™ sorgte dafür, dass die Stars glänzend aussahen und sich von ihrer besten Seite präsentieren konnten!! In der Paul Mitchell® Stylinglounge gaben sich Prominente die Klinke in die Hand. Mit den Produkten der Marken Paul Mitchell® und Stagecolor Cosmetics™ setzten 12 Stylisten alle Haar- und Make-up-Wünsche der Gäste und Veranstalter um. So übernahm das Team von Paul Mitchell® das Styling des Moderators des Abends, Yoko Winterscheid sowie der Männer des Jahres wie Elyas M’Barek, Donald Sutherland, Miroslav Klose, James Blunt und Andreas Bourani. Auch die Gentlewoman 2014 Karolina Kurkova und die Laudatoren Iris Berben sowie Emma Heming-Willis vertrauten sich den Stylisten an. Mit jeder Menge „Fun at Work“ wurde den Stars jeder Wunsch - ob groß oder klein - erfüllt, um den GQ-Award für sie zu einer Nacht der Superlative zu machen. Die Vorfreude auf das jährliche Großereignis des Conde Nást Verlags sorgte für eine tolle Stimmung, so dass alle ihr Lampenfieber hinter sich lassen konnten und mit dem perfekten Look zur Gala kamen. Unser Team vor Ort: Michelle Barnes Chris Exner Albert Feiler Daniel Fischer Vanessa Hohenstein Andrea Jacobeit Maximilian Mattusch Christof Nöcker Boris Rieker Silke Sprave Linda Tan Emile van Tile 2014-11-07 20:05:13 Paul,Mitchell®,meets,GQ,Men,of,Year,amerikanische,Kultmarke,stylt,Männer,Jahres,2014 True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1702_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1702_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Am 6. November wurde Berlin zum Hotspot für nationale und internationale Stars. Um herausragende Persönlichkeiten der Männerwelt zu ehren, lud die Zeitschrift GQ in die Komischen Oper und verlieh den „GQ-Award Männer des Jahres 2014“. | Paul,Mitchell®,meets,GQ,Men,of,Year,amerikanische,Kultmarke,stylt,Männer,Jahres,2014 True

Am 6. November wurde Berlin zum Hotspot für nationale und internationale Stars. Um herausragende Persönlichkeiten der Männerwelt zu ehren, lud die Zeitschrift GQ in die Komischen Oper und verlieh den „GQ-Award Männer des Jahres 2014“.

Paul Mitchell® meets GQ Men of the Year: News, Szene

Paul Mitchell® meets GQ Men of the Year

Die amerikanische Kultmarke stylt die Männer des Jahres 2014
Am 6. November wurde Berlin zum Hotspot für nationale und internationale Stars. Um herausragende Persönlichkeiten der Männerwelt zu ehren, lud die Zeitschrift GQ in die Komischen Oper und verlieh den...
 
Frauenquote erfüllt! Mira Wild rückt in den Vorstand auf Frauenquote erfüllt! Mira Wild rückt in den Vorstand auf Während in der großen Politik und bei den Wirtschaftsverbänden nach wie vor über das Thema Frauenquote diskutiert und auch gestritten wird, ist die in Seeheim-Jugenheim ansässige Wild Beauty einmal mehr Vorreiter Neben Firmengründer Reinhold Wild, dem Vorstandsvorsitzenden und Vorstand Noah Wild, dem Sohn von Kristina und Reinhold Wild, ist jetzt die 25-jährige Tochter Mira Wild, die seit zwei Jahren bereits Prokuristin war, zum 1. Januar 2015 in den Vorstand aufgenommen worden. | Der Aufsichtsrat der Gesellschaft, dessen Vorsitzende Kristina Wild ist, hat in seiner Sitzung am 3. November einstimmig Mira Wild in den Vorstand mit Gesamt-Vollmacht berufen. Nach dem Abitur im internationalen Schuldorf Bergstraße und dem Studium als Journalistin an der Fachhochschule Darmstadt-Dieburg mit Bachelor-Abschluss leitet Mira in der Wild Beauty den Bereich Marketing, PR und Kommunikation. „Mit Kristina Wild als Aufsichtsratsvorsitzender und Mira Wild als Vorstandsmitglied passt unsere Firmenstruktur bestens in die Zeit und vor allem auch zu unseren Kunden, den Friseurkunden, bei denen zwei Drittel der Salons von Frauen geleitet werden und ein noch höherer Prozentsatz der insgesamt 250.000 als Friseur Beschäftigten in Deutschland weiblich ist. Ebenso ist der Friseurberuf unter den drei gefragtesten Ausbildungsberufen für weibliche Berufsanfänger und da passt es, dass wir die weiblichen Talente und Emotionen auch in der Führungsspitze unseres Unternehmens integriert haben“, so Firmenchef Reinhold Wild. „Wir sehen uns damit erst recht für die Zukunft gut aufgestellt, der Übergang von mir als Firmengründer und Marktkenner mit 40 Jahren Berufserfahrung in unserer Branche auf unsere zwei begabten Kinder ist ein Glückstreffer, von dem viele Unternehmer für die Nachfolge träumen“, so Reinhold Wild in einer Presseerklärung abschließend. 2014-11-05 15:04:58 Frauenquote,erfüllt,Mira,Wild,rückt,Vorstand,Während,großen,Politik,bei,Wirtschaftsverbänden,nach,wie,vor,über,Thema,diskutiert,auch,gestritten,wird,Seeheim,Jugenheim,ansässige,Beauty,einmal,mehr,Vorreiter True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1700_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1700_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Neben Firmengründer Reinhold Wild, dem Vorstandsvorsitzenden und Vorstand Noah Wild, dem Sohn von Kristina und Reinhold Wild, ist jetzt die 25-jährige Tochter Mira Wild, die seit zwei Jahren bereits Prokuristin war, zum 1. Januar 2015 in den Vorstand aufgenommen worden. | Frauenquote,erfüllt,Mira,Wild,rückt,Vorstand,Während,großen,Politik,bei,Wirtschaftsverbänden,nach,wie,vor,über,Thema,diskutiert,auch,gestritten,wird,Seeheim,Jugenheim,ansässige,Beauty,einmal,mehr,Vorreiter True

Neben Firmengründer Reinhold Wild, dem Vorstandsvorsitzenden und Vorstand Noah Wild, dem Sohn von Kristina und Reinhold Wild, ist jetzt die 25-jährige Tochter Mira Wild, die seit zwei Jahren bereits Prokuristin war, zum 1. Januar 2015 in den Vorstand aufgenommen worden.

Frauenquote erfüllt! Mira Wild rückt in den Vorstand auf: News, Szene

Frauenquote erfüllt! Mira Wild rückt in den Vorstand auf

Während in der großen Politik und bei den Wirtschaftsverbänden nach wie vor über das Thema Frauenquote diskutiert und auch gestritten wird, ist die in Seeheim-Jugenheim ansässige Wild Beauty einmal mehr Vorreiter
Neben Firmengründer Reinhold Wild, dem Vorstandsvorsitzenden und Vorstand Noah Wild, dem Sohn von Kristina und Reinhold Wild, ist jetzt die 25-jährige Tochter Mira Wild, die seit zwei Jahren bereits Prokuristin war,...
 
Die neue REDKEN-Muse: IT-Model Lea T Die neue REDKEN-Muse: IT-Model Lea T Das weltweit gefeierte Model erweitert die REDKEN-Familie um eine weitere einzigartige Persönlichkeit REDKEN freut sich sehr, das brasilianische Model und die Anti-Mobbing-Aktivistin Lea T als die neueste Muse der Marke präsentieren zu dürfen. Mit ihrem zweifellos tatkräftigen Wesen, ihren eindrucksvollen Looks und ihrem wunderschönen Haar passt die Brasilianerin Lea T perfekt zu der Marke REDKEN. | Lea wird nun Teil eines ausgewählten Kollektivs von REDKEN-Musen, wie Musikerin und Model Sky Ferreira, die internationale Fashion-Bloggerin Chiara Ferragni, der renommierte Hairstylist und Legende der Modeindustrie Guido Palau und Promi-Haarkoloristin Tracey Cunningham. Eine Vorreiterin für globale und individuelle Schönheit „Lea T. ist eine wahre Vorreiterin in Sachen Schönheit“, sagt Shane Wolf, Global General Manager für REDKEN. „Sie spiegelt REDKEN’s Vision von globaler Schönheit wieder, hat ein einzigartiges Selbstempfinden und eine zweifellos ganz eigene Schönheit“. „Wir sind alle Menschen, die eine eigene Persönlichkeit, eine eigene Schönheit und auch ein ganz eigenes Leben haben“, erzählt Lea T. „Ich liebe es, mit REDKEN zusammen zu arbeiten, weil die Marke alle Arten von Schönheit wertschätzt. REDKEN glaubt an die Individualität des Menschen und ich denke, dass das sehr wichtig ist.“ Lea T, eines der gefragtesten und am meisten inspirierenden Models der Mode-Welt, wurde von Givenchy-Designer Ricardo Tisci entdeckt und wurde bereits in zahlreichen Magazinen gezeigt – Vogue Paris, der Vanity Fair, der Vogue Brasil, der Numero, der W, der Hercules, der Interview, dem Magazin Cover und der Zeitschrift Love. Außerdem erschien sie auf dem Cover der Elle Brasil, wie auch in der Frühling/ Sommer Ausgabe der Love an der Seite von Branchen-Kennerin Kate Moss. Lea T. wird erstmalig im Januar 2015 als neues Kampagnen-Gesicht von REDKEN präsentiert, denn sie wird das neue Gesicht der Chromatics Haarfarbe - fotografiert wurde die Kampagne von dem renommierten Modefotografen Matt Irwin. 2014-11-04 22:29:11 Die,neue,REDKEN,Muse:,IT,Model,Lea,T,weltweit,gefeierte,erweitert,Familie,um,weitere,einzigartige,Persönlichkeit True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1699_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1699_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
REDKEN freut sich sehr, das brasilianische Model und die Anti-Mobbing-Aktivistin Lea T als die neueste Muse der Marke präsentieren zu dürfen. Mit ihrem zweifellos tatkräftigen Wesen, ihren eindrucksvollen Looks und ihrem wunderschönen Haar passt die Brasilianerin Lea T perfekt zu der Marke REDKEN. | Die,neue,REDKEN,Muse:,IT,Model,Lea,T,weltweit,gefeierte,erweitert,Familie,um,weitere,einzigartige,Persönlichkeit True

REDKEN freut sich sehr, das brasilianische Model und die Anti-Mobbing-Aktivistin Lea T als die neueste Muse der Marke präsentieren zu dürfen. Mit ihrem zweifellos tatkräftigen Wesen, ihren eindrucksvollen Looks und ihrem wunderschönen Haar passt die Brasilianerin Lea T perfekt zu der Marke REDKEN.

Die neue REDKEN-Muse: IT-Model Lea T: News, Szene

Die neue REDKEN-Muse: IT-Model Lea T

Das weltweit gefeierte Model erweitert die REDKEN-Familie um eine weitere einzigartige Persönlichkeit
REDKEN freut sich sehr, das brasilianische Model und die Anti-Mobbing-Aktivistin Lea T als die neueste Muse der Marke präsentieren zu dürfen. Mit ihrem zweifellos tatkräftigen Wesen, ihren eindrucksvollen Looks...
 
Friseure bewegen: Color, Trends & Friends Tour Friseure bewegen: Color, Trends & Friends Tour Wella bringt die Trendlooks der Reshape Collection Herbst/Winter 2014 vom Catwalk in die Salons Auf bundesweit 41 Workshop-Shows holen sich 6000 Stylisten Anreize und Ideen zur direkten Umsetzung | Schwalbach, Oktober 2014. Was bewegt uns künftig im Salon? Rund 6000 Friseure aus ganz Deutschland wollten das wissen und besuchten die Color, Trends & Friends Tour von Wella. Mit 41 Workshop-Shows bundesweit war der deutsche Marktführer seinen Friseur Partnern besonders nah – und die Wella- Initiative „Friseure bewegen“ einmal mehr direkt greifbar. Eben noch auf dem Catwalk - morgen schon im Salon Salonthema für Herbst und Winter 2014: die Reshape Collection von Wella. „Reshape bedeutet, nicht gleich den ganzen Look der Kundin zu verändern, sondern kleine Schräubchen richtig zu drehen“, hören die Friseure und sehen inspirierende Techniken sowie Stylings mit vielfältigen Strukturen und Leichtigkeit in der Farbe. Dazu Akzente wie Changierungen von Grau im Zusammenspiel mit natürlichen Nuancen im Stonewashed-Look. Kreativ-Tools sind neben Color.id unter anderem das neue Blondor Freelights mit flexibler Rezeptur und Color Touch Instamatic für ein mattes Farbfinish. „Ich bin heute hier, um mir neue Ideen und neue Motivation zu holen“, sagt eine Color, Trends & Friends Tour Teilnehmerin. „Es ist mir wichtig, im Salon die neusten Trends früh zu präsentieren und es meinen Kunden spannend zu machen. Ich hätte es definitiv bereut, wenn ich die Tour versäumt hätte.“ 2014-10-31 15:29:53 Friseure,bewegen:,Color,Trends,&,Friends,Tour,Wella,bringt,Trendlooks,Reshape,Collection,Herbst/Winter,2014,vom,Catwalk,Salons True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1682_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1682_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Auf bundesweit 41 Workshop-Shows holen sich 6000 Stylisten Anreize und Ideen zur direkten Umsetzung | Friseure,bewegen:,Color,Trends,&,Friends,Tour,Wella,bringt,Trendlooks,Reshape,Collection,Herbst/Winter,2014,vom,Catwalk,Salons True

Auf bundesweit 41 Workshop-Shows holen sich 6000 Stylisten Anreize und Ideen zur direkten Umsetzung

Friseure bewegen: Color, Trends & Friends Tour: News, Szene

Friseure bewegen: Color, Trends & Friends Tour

Wella bringt die Trendlooks der Reshape Collection Herbst/Winter 2014 vom Catwalk in die Salons
Auf bundesweit 41 Workshop-Shows holen sich 6000 Stylisten Anreize und Ideen zur direkten Umsetzung | Schwalbach, Oktober 2014. Was bewegt uns künftig im Salon? Rund 6000 Friseure aus ganz Deutschland wollten das wissen...
 
Udo Walz, Coiffeur - Jede Frau ist schön Udo Walz, Coiffeur - Jede Frau ist schön Der Star-Friseur über sein Leben, seinen Beruf und seine Begegnungen Aufgezeichnet von Dr. Werner Irro | Ich bin kein Narr, ich weiß, dass ich schon lange nicht mehr jung bin. Aber ich fühle mich noch mittendrin in dem, was man das aktive Leben nennt. Ich habe nie Urlaub gebraucht. Meine Arbeit hat mich nie gestresst. Das ist auch heute noch so. Ich ruhe in mir. Unruhig werde ich nur, wenn ich nichts zu tun habe. Ich horche in mich hinein, eine Sekunde lang, und weiß, was ich will. Skeptisch stimmt mich allenfalls, dass ich anfange, mein Zuhause zu genießen. Oder heißt das lediglich, dass ich an einem Punkt angekommen bin, wo vieles stimmt? So wie es fünf Jahrzehnte lang stimmte, alles aufzusaugen, was mir begegnete. Bekanntschaften, Freundschaften, Erlebnisse, Spaß, Erfolg, Anerkennung. Das ist die öffentliche, für alle sichtbare Seite. Der Kopf als Bühne. Meine Lust am Spiel und an der Verwandlung. Mein Leben im Umgang mit Prominenten. Mein eigener Aufstieg. Mein Vergnügen, dazuzugehören. Meine Dankbarkeit für Tausende unvergesslicher Begegnungen, vor allem auch die ganz „gewöhnlichen“. Wie ich das alles erlebt habe, davon möchte ich hier zum ersten Mal umfassend erzählen. Udo Walz wird am 28. Juli 1944 in Waiblingen geboren. Mit 14 Jahren stecken die Eltern ihn zur Probe in den Friseursalon eines Bekannten. Es folgt die Lehre in Stuttgart, anschließend, mit einem Umweg über Zürich, ein Engagement in St. Moritz. Udo Walz ist noch keine 18 Jahre alt, als er zum Liebling der mondänen Society wird – vor allem wegen seiner unnachahmlichen Hochsteckfrisuren. Nach einigen wilden Jahren bei Weltmeisterin Ina Sailer eröffnet Walz in Berlin seinen ersten eigenen Salon. Heute beschäftigt er in Berlin, Potsdam und auf Mallorca mehr als 90 Mitarbeiter. Er hat es aus eigener Kraft geschafft, und er ist ein Star. Originalausgabe 256 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag € (D) 24,99 /€ (A) 25,50 /SFr. 35,50* ISBN 978-3-86995-073-0 *unverbindliche Preisempfehlung 2014-10-29 19:23:52 Udo,Walz,Coiffeur,Jede,Frau,schön,Star,Friseur,über,Leben,seinen,Beruf,Begegnungen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1681_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1681_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Aufgezeichnet von Dr. Werner Irro | Udo,Walz,Coiffeur,Jede,Frau,schön,Star,Friseur,über,Leben,seinen,Beruf,Begegnungen True

Aufgezeichnet von Dr. Werner Irro

Udo Walz, Coiffeur - Jede Frau ist schön: News, Szene

Udo Walz, Coiffeur - Jede Frau ist schön

Der Star-Friseur über sein Leben, seinen Beruf und seine Begegnungen
Aufgezeichnet von Dr. Werner Irro | Ich bin kein Narr, ich weiß, dass ich schon lange nicht mehr jung bin. Aber ich fühle mich noch mittendrin in dem, was man das aktive Leben nennt. Ich habe nie Urlaub gebraucht....
 
Stuttgarter Highlights im Herbst Stuttgarter Highlights im Herbst Neue Impulse holen, selbst zur Schere greifen oder bei Meisterschaften; Daumen drücken: umfangreiches Rahmenprogramm der hair & style Auf der Suche nach neuer Inspiration? Dann ist die Stuttgarter hair & style management (30. November und 1. Dezember) genau der richtige Ort für alle Friseure im Süden der Republik. In einzigartigen Shows zeigen die Stars der Friseur-Branche aktuelle Trends und Looks von morgen. | Auf der Showbühne präsentieren sich in mitreißenden Shows während der gesamten Messelaufzeit unter anderem: „Der wilde Süden“: Topakteure von Cube by Adrian Xhaferi, GIG International School, Keller the school, J.7 school, Scholz Akademie und Zieger Friseure stehen erstmals mit einem gemeinsamen Workshop auf der Bühne Vize-Weltmeister Ralf Henn (powered by Wella) zeigt individuelle Looks und Styles mit Persönlichkeit Das Artistic Team von Davines präsentiert Teile der Kollektion „Woodland by Angelo Seminara“ Die italienische Friseurgruppe „Compagnia della Bellezza“ zeigt ein Best-Off aus den aktuellen Farb- und Schnittkollektionen Denise Bredtmann spielt mit langem Haar und vermittelt „alte“ Frisierkunst gepaart mit schnellen Invisibobble-Techniken Highlights bei Schnittfabrik und Männersache In der Schnittfabrik zeigen internationale Ausnahmeakteure der Branche ihre Künste im direkten Kontakt mit den Besuchern. Mit dabei auf der „Schnittfabrik“ sind unter anderem Mike Karg, Marco Wojach, Stefan Lenk, Dana Wittmann, GIG International School off Hair, Michael Lößel (presented by akashi). Michael Lößel steht auch auf der Männersache-Bühne im Fokus. Neben ihm kümmern sich auch Stefan Lenk (Hair Tattoo), Timi der Barbier und Florian Auzinger, Petlin (GIG International School) sowie Florian Ernst ausschließlich um die Herren der Schöpfung. Doch nicht nur Zuschauen ist auf der hair & style gefragt – das Mitmachen ist mindestens genauso wichtig. In verschiedenen Workshops zeigt Annerose Cutivel außergewöhnliche Flecht-Frisuren, Gregor Drapalla präsentiert die für ihn typischen Hochsteckfrisuren. Abgerundet wird das Workshop-Programm durch den Wahl-Wiener Georg Ochs. Von Experten lernen Ein besonderes und immer wieder äußerst gut besuchtes Highlight auf der hair & style ist der TOP HAIR Kongress am Sonntag. Brancheninsider und –fremde geben den Zuhörern wertvolle Impulse mit auf den Weg zurück in den eigenen Salon. In diesem Jahr stehen auf der Bühne: 11 Uhr: Wolf Davids zum Thema „Fun & Money – Wo sich die Interessen von Kunden und Friseuren treffen wird Geld verdient“. Der gelernte Friseur zeigt, wie man im Salon Geld verdienen kann, ohne sich dabei verbiegen zu müssen. 12.15 Uhr: Tanja Köhler zum Thema „Vom ‚Hätte, könnte, sollte‘ ins ‚TUN!‘ – Veränderungen erfolgreich umsetzen!“. Die Psychologin und Trainerin gibt ihren Zuhörern konkrete Anleitungen für Veränderungsprozesse. 13.30 Uhr: Hans-Georg Pompe zum Thema „Alt werden wird gerade völlig neu erfunden – Wie Sie die Generation 50plus in Ihren Salon bekommen“. Der renommierte Experte gibt Tipps, auf was man im Umgang mit Kunden aus der Generation 50plus achten sollte. 14.45 Uhr: Franz Pertsch zum Thema „Denken Sie ungewöhnlich und werden Sie überdurchschnittlich erfolgreich – Kundenwunsch erfüllen war gestern“. Der Friseurunternehmer gibt Tipps aus seinem reichen Erfahrungsschatz weiter. Sieger gesucht Nicht zuletzt locken die verschiedenen Meisterschaften Jahr für Jahr ein breites Publikum auf die Messe. Ein Highlight sind sicherlich die baden-württembergischen und hessischen Landesmeisterschaften, aber auch der Award Master of Hairstyle, der Berufsschulwettbewerb, die Extensions Trophy sowie der Artistic Cutting Award. Eine Übersicht über alle Wettbewerbe im Rahmen der hair & style gibt es unter www.messe-stuttgart.de/hair. Die hair & style management auf einen Blick Die Stuttgarter hair & style management ist am Sonntag, den 30.November, von 9 bis 18 Uhr und am Montag, den 1. Dezember, von 9 bis 16.30 Uhr geöffnet. Weitere Infos und Eintrittskarten zu Süddeutschlands heißester Hair- und Beauty-Messe gibt es ab sofort auf www.messe-stuttgart.de/hair. 2014-10-29 18:10:55 Stuttgarter,Highlights,Herbst,Neue,Impulse,holen,selbst,Schere,greifen,bei,Meisterschaften;,Daumen,drücken:,umfangreiches,Rahmenprogramm,hair,&,style True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1679_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1679_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Auf der Suche nach neuer Inspiration? Dann ist die Stuttgarter hair & style management (30. November und 1. Dezember) genau der richtige Ort für alle Friseure im Süden der Republik. In einzigartigen Shows zeigen die Stars der Friseur-Branche aktuelle Trends und Looks von morgen. | Stuttgarter,Highlights,Herbst,Neue,Impulse,holen,selbst,Schere,greifen,bei,Meisterschaften;,Daumen,drücken:,umfangreiches,Rahmenprogramm,hair,&,style True

Auf der Suche nach neuer Inspiration? Dann ist die Stuttgarter hair & style management (30. November und 1. Dezember) genau der richtige Ort für alle Friseure im Süden der Republik. In einzigartigen Shows zeigen die Stars der Friseur-Branche aktuelle Trends und Looks von morgen.

Stuttgarter Highlights im Herbst: News, Szene

Stuttgarter Highlights im Herbst

Neue Impulse holen, selbst zur Schere greifen oder bei Meisterschaften; Daumen drücken: umfangreiches Rahmenprogramm der hair & style
Auf der Suche nach neuer Inspiration? Dann ist die Stuttgarter hair & style management (30. November und 1. Dezember) genau der richtige Ort für alle Friseure im Süden der Republik. In einzigartigen Shows zeigen...
 
Chiara Ferragni trägt ein Haaraccessoire im Wert von 400.000 US$ Chiara Ferragni trägt ein Haaraccessoire im Wert von 400.000 US$ Die internationale Stil-Ikone Chiara Ferragni ist für ihre unverkennbar gold-blonden Haare und ihren aufregenden Modegeschmack bekannt. Seit zwei Jahren ist sie Redkens weltweite Fashion-Botschafterin und trägt auf der Fashion Week jeden Tag neue kreative Frisuren zu ihren außergewöhnlichen Outfits. | Für die Lancierung des neuen Diamond Oil High Shine arbeitete Redken mit der Schmuckdesignerin Sara Weinstock zusammen und kreierte ein maßgeschneidertes Haaraccessoire, das einem von Chiaras Looks den letzten Schliff verpassen sollte. „Ich habe eine sehr wertvolle Diamanten-Kette aus meinem eigenen Besitz genommen und sie in ihre Einzelteile geteilt. Die Diamanten lagen auf meinem ganzen Schreibtisch verteilt und ich begann, mit Ihnen herumzuspielen und auszuprobieren“, erzählte Weinstock. Inspiriert vom Diamond Oil High Shine kreierte sie eine einzigartige Haarspange nach dem Vorbild einer französischen Tulpe im Art-Déco-Stil. Dieses Schmuckstück ist aus 18-karätigem Weißgold gefertigt und mit 50-karätigen Diamanten besetzt – der Gesamtwert des Haaraccessoires liegt bei mehr als 400.000 amerikanische Dollar. Redken Artist Jorge Joao arbeitet anschließend mit Chiara an einem verspielten und glänzenden Dutt, um das wunderschöne Diamanten-Accessoire in Szene zu setzen. „Wir haben uns für einen insgesamt sehr schicken und eleganten Look entschieden“, erklärte Jorge. Chiara kombinierte ihre Frisur zu einem simplen schwarzen Kleid von Cushine er Ochs und schwarzen High Heels. „Es war wirklich ein sehr großes Schmuckstück – ein sehr wertvolles Stück! Alles zusammen hat mir das Gefühl gegeben, ein Art moderne Kombination aus Prinzessin und Ballerina zu sein.“ Chiara schwärmt von der neuen nährenden Pflegeserie auch für feines Haar: „Diamond Oil High Shine ist gerade meine absolute Lieblings-Pflegeserie von Redken. Es pflegt mein Haar intensiv, ohne es zu beschweren und gibt ihm diesen wunderschönen Glanz. Und jetzt kann ich das neue Diamond Oil High Shine Airy Mist einfach in meine Handtasche stecken. Wenn ich das Gefühl habe, dass mein Haar sich nicht gut anfühlt, sprühe ich ein wenig davon rauf und meine Haare sehen großartig aus!“ Fotocredit: Redken 2014-10-28 21:00:57 Chiara,Ferragni,trägt,Haaraccessoire,Wert,400,000,US$,internationale,Stil,Ikone,ihre,unverkennbar,gold,blonden,Haare,ihren,aufregenden,Modegeschmack,bekannt True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1677_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1677_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Seit zwei Jahren ist sie Redkens weltweite Fashion-Botschafterin und trägt auf der Fashion Week jeden Tag neue kreative Frisuren zu ihren außergewöhnlichen Outfits. | Chiara,Ferragni,trägt,Haaraccessoire,Wert,400,000,US$,internationale,Stil,Ikone,ihre,unverkennbar,gold,blonden,Haare,ihren,aufregenden,Modegeschmack,bekannt True

Seit zwei Jahren ist sie Redkens weltweite Fashion-Botschafterin und trägt auf der Fashion Week jeden Tag neue kreative Frisuren zu ihren außergewöhnlichen Outfits.

Chiara Ferragni trägt ein Haaraccessoire im Wert von 400.000 US$: News, Szene

Chiara Ferragni trägt ein Haaraccessoire im Wert von 400.000 US$

Die internationale Stil-Ikone Chiara Ferragni ist für ihre unverkennbar gold-blonden Haare und ihren aufregenden Modegeschmack bekannt.
Seit zwei Jahren ist sie Redkens weltweite Fashion-Botschafterin und trägt auf der Fashion Week jeden Tag neue kreative Frisuren zu ihren außergewöhnlichen Outfits. | Für die Lancierung des neuen Diamond...
 
John Paul DeJoria erhält Ehrung von T. J. Martell-Stiftung und The Dream Foundation John Paul DeJoria erhält Ehrung von T. J. Martell-Stiftung und The Dream Foundation John Paul DeJoria, CEO und Mitbegründer von John Paul Mitchell Systems®, wurde am 21. Oktober auf der 39. Annual Honors Gala der Lifetime Humanitarian Award von der TJ Martell-Stiftung für Leukämie, Krebs und AIDS-Forschung verliehen. Am 8. November wird ihm außerdem der Humanitarian Award im Rahmen der Celebration of Dreams Gala verliehen werden. | Die T.J. Martell-Stiftung ehrte John Paul als einen der berühmtesten Geschäftsmänner der Welt und betonte ganz besonders, aus welchen bescheidenen Verhältnissen er ursprünglich stammt. Die Stiftung nannte die Ersteinführung von John Paul Mitchell Systems® als Kehrtwende in seinem Leben und betonte auch den Erfolg vieler anderer Unternehmen von ihm, einschließlich der Mitgründung von „Patron Spirits“ und seinem neustem Projekt „ROK Mobile“. Die Dream Foundation ehrt DeJoria für seine Verdienste, die seit 2002 durch seine Beiträge zum Dream Foundation Programm erreicht wurden. „John Paul DeJoria ist ein fürsorglicher Mensch, der uns geholfen hat, Gelassenheit, Wohlbefinden und Nähe zu unzähligen Mitgliedern und ihren Angehörigen zu bringen“, so Kisa Heyer, Dream Foundation Executive Director. „Er ist ein wahrer Philanthrop, der jeden Tag nach seinem berühmten Motto ‚Erfolg, den man nicht teilt, ist ein Misserfolg’ lebt. Sein Engagement zeigt er jeden Tag, indem er Zeit und finanziellen Mittel investiert, um unsere Welt zu einem besser Ort für unsere Träume zu machen.“ Beide Vereine kennen und schätzen DeJorias großzügige Unterstützung für zahlreiche Organisationen weltweit, einschließlich Reforest'Action, einer Umweltorganisation, die weltweite Wälder aufforstet, Waterkeeper® Alliance, eine Umweltbewegung, die sich dem Schutz der Ökosysteme und Wasservorräte widmet und Bright Pink, die einzige nationale Non- Profit-Organisation, die sich auf die Prävention und Früherkennung von Brust- und Eierstockkrebs bei jungen Frauen spezialisiert hat. Seine jüngste Kampagne #GIVINGISMYSTYLE unterstützt viele seiner Charity- Partner durch eine Online-Initiative mit der John Paul Mitchell Systems® bis zum Kampagnen-Ende 200.000 US-Dollar spenden wird. 2014-10-27 21:16:12 John,Paul,DeJoria,erhält,Ehrung,T,J,Martell,Stiftung,Dream,Foundation,CEO,Mitbegründer,Mitchell,Systems®,wurde,21,Oktober,39,Annual,Honors,Gala,Lifetime,Humanitarian,Award,TJ,Leukämie,Krebs,AIDS,Forschung,verliehen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1668_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1668_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Am 8. November wird ihm außerdem der Humanitarian Award im Rahmen der Celebration of Dreams Gala verliehen werden. | John,Paul,DeJoria,erhält,Ehrung,T,J,Martell,Stiftung,Dream,Foundation,CEO,Mitbegründer,Mitchell,Systems®,wurde,21,Oktober,39,Annual,Honors,Gala,Lifetime,Humanitarian,Award,TJ,Leukämie,Krebs,AIDS,Forschung,verliehen True

Am 8. November wird ihm außerdem der Humanitarian Award im Rahmen der Celebration of Dreams Gala verliehen werden.

John Paul DeJoria erhält Ehrung von T. J. Martell-Stiftung und The Dream Foundation: News, Szene

John Paul DeJoria erhält Ehrung von T. J. Martell-Stiftung und The Dream Foundation

John Paul DeJoria, CEO und Mitbegründer von John Paul Mitchell Systems®, wurde am 21. Oktober auf der 39. Annual Honors Gala der Lifetime Humanitarian Award von der TJ Martell-Stiftung für Leukämie, Krebs und AIDS-Forschung verliehen.
Am 8. November wird ihm außerdem der Humanitarian Award im Rahmen der Celebration of Dreams Gala verliehen werden. | Die T.J. Martell-Stiftung ehrte John Paul als einen der berühmtesten Geschäftsmänner...
 
Kemon begeistert mit italienischem Charme auf der HAARE 2014 Kemon begeistert mit italienischem Charme auf der HAARE 2014 Unter den regionalen Messen für Friseure nimmt die „Haare“ in Nürnberg jedes Jahr eine besondere Stellung ein, nicht zuletzt auch aufgrund der regelmäßig knapp 15.000 Besucher. Auch in diesem Jahr kamen wieder insgesamt 13.230 Interessierte bei spät-sommerlichem Wetter nach Nürnberg und drängten sich in der neuen Messehalle 12. | Die Wild Beauty, exklusiver Distributeur der amerikanischen Marke Paul Mitchell® und seit Sommer 2014 auch der Marke Kemon aus Umbrien (Italien), präsentierte nach den ersten Auftritten in Erfurt und Wien nun auch hier einen attraktiven Messestand für Kemon. Dieser erinnerte an einen italienischen Markt und brachte in authentischer Weise den Italian Touch der Marke rüber. In „Auslagen“ wurden die exklusiven Kemon-Produkte zusammen mit ihren organisch angebauten Inhaltsstoffen präsentiert. Mittelpunkt waren die ammoniak- und PPD-freien Serien des Joghurt-Farbsystems Yo Color: NaYo, Yo Green und Yo Cond. Eine brandneue Vespa in Kemon-Farben ergänzte den italienischen Look der „Standbesatzung“, die mit ihren Outfits ebenfalls italienisches Feeling versprühte. Auch Reinhold Wild, Vorstandvorsitzender der Wild Beauty, hatte es sich nicht nehmen lassen, zur Messe nach Nürnberg zu kommen. In seinem neongrünen Versace–Outfit war er nicht zu übersehen und wurde seinem Ruf als Paradiesvogel gerecht. Immer wieder griff er selbst zum Mikrofon und sprach über die Vorzüge der neuen Marke. Das Akteurs-Team rund um Annemarie Graf, Martin Petschko und Sebastian Sander wechselten sich auf der Bühne des Messestandes ab und zeigte vor allem Farbtechniken, Glättungstechniken und Hochsteckfrisuren, die aus den aktuellen Kollektionen stammen. „Mit unserem urbanen Messekonzept wollen wir helfen, die regionalen Messen aufzuwerten und sie für die Besucher interessanter machen. Nachdem unsere Messestände in Erfurt, Wien und Nürnberg ein voller Erfolg waren, präsentieren wir uns dieses Jahr noch in Stuttgart. Auch im kommenden Jahr wollen wir an diesem Konzept festhalten“, so Reinhold Wild. 2014-10-22 20:36:16 Kemon,begeistert,italienischem,Charme,HAARE,2014,Unter,regionalen,Messen,Friseure,nimmt,„Haare“,Nürnberg,jedes,Jahr,besondere,Stellung,zuletzt,auch,aufgrund,regelmäßig,knapp,15,000,Besucher True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1646_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1646_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Auch in diesem Jahr kamen wieder insgesamt 13.230 Interessierte bei spät-sommerlichem Wetter nach Nürnberg und drängten sich in der neuen Messehalle 12. | Kemon,begeistert,italienischem,Charme,HAARE,2014,Unter,regionalen,Messen,Friseure,nimmt,„Haare“,Nürnberg,jedes,Jahr,besondere,Stellung,zuletzt,auch,aufgrund,regelmäßig,knapp,15,000,Besucher True

Auch in diesem Jahr kamen wieder insgesamt 13.230 Interessierte bei spät-sommerlichem Wetter nach Nürnberg und drängten sich in der neuen Messehalle 12.

Kemon begeistert mit italienischem Charme auf der HAARE 2014: News, Szene

Kemon begeistert mit italienischem Charme auf der HAARE 2014

Unter den regionalen Messen für Friseure nimmt die „Haare“ in Nürnberg jedes Jahr eine besondere Stellung ein, nicht zuletzt auch aufgrund der regelmäßig knapp 15.000 Besucher.
Auch in diesem Jahr kamen wieder insgesamt 13.230 Interessierte bei spät-sommerlichem Wetter nach Nürnberg und drängten sich in der neuen Messehalle 12. | Die Wild Beauty, exklusiver Distributeur der...
 
Wella führt das Programm „Friseure bewegen“ fort Wella führt das Programm „Friseure bewegen“ fort Samstagslieferung und erster deutscher Wella Instagram Kanal WellaProfDE mit #wellabewegt Schwalbach, Oktober 2014. Seit März 2014 unterstützt Marktführer Wella Friseure mit einem umfassenden Aktionsprogramm, das das qualitative Wachstum des Salons und der Branche in den Mittelpunkt stellt. Die Wella Initiative „Friseure bewegen“ bietet Maßnahmen zur Optimierung der Salonabläufe, zur Erhöhung der Wertschöpfung im Salon und zur Steigerung des Branchen Images. | Salonabläufe optimieren Künftig dürfen sich Friseure am umsatzstarken Samstag nicht nur auf ihre Kunden freuen, sondern auch auf ihre neuen Wella Produkte. Der Marktführer liefert ab Mitte Oktober allen Vertragskunden auch am Wochenende und somit durchgängig von Montag bis Samstag. Dieser erweiterte Service ist einmalig in der Branche und unterstützt Friseure bei der Optimierung ihrer Salonabläufe - ein weiterer Wella-Impuls im Rahmen der “Friseure bewegen“ Initiative für anhaltenden Erfolg und dauerhaftes Wachstum im Salon. Carola Modjarrab, Vertriebsleiterin Wella Deutschland, Österreich, Schweiz: „Mit dem neuen Samstags-Anlieferservice gibt Wella seinen Partnern jetzt noch mehr Planungssicherheit und trägt dazu bei, dass Friseure ihre Dienstleis-tungen verlässlich anbieten können, weil die benötigten Produkte an allen Salonöffnungstagen nachbestückt werden können.“ Wella stärkt somit den routinierten Ablauf des Salonalltags, damit mehr Raum bleibt für das Wesentliche: kreative Looks schaffen, die Kunden begeistern und den Geschäftserfolg sichern. Friseur Image stärken – jetzt auch mit #wellabewegt Große Begeisterung hat der Image Film der „Friseure bewegen“ Kampagne im Netz ausgelöst: Rund 2 Millionen Mal ist die Film-Hommage an den Friseur-beruf seit Juli auf Youtube und Facebook angeschaut worden, allein auf Wella FB wurde er tausende Male kommentiert, geteilt und wird nach wie vor viral verbreitet. Jetzt eröffnet Wella mit @WellaProfDE den ersten offiziellen deutschen Wella Instagram Kanal. Mit dem Hashtag #wellabewegt erhalten Friseure eine Plattform auf der sie teilen können, was sie im Salonalltag bewegen und was sie bewegt. Auch in den Wella Studios, bei allen Veranstaltungen und Seminaren wird auf #wellabewegt hingewiesen, damit alle Teilnehmer neue Inspirationen mit denen teilen können, die im Salon geblieben sind. Ein Imageplus für die Branche. Die App zum Instagram Download auf das Smartphone findet sich hier: iOS Download Android Download 2014-10-20 22:03:36 Wella,führt,Programm,„Friseure,bewegen“,fort,Samstagslieferung,erster,deutscher,Instagram,Kanal,WellaProfDE,#wellabewegt True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1641_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1641_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Schwalbach, Oktober 2014. Seit März 2014 unterstützt Marktführer Wella Friseure mit einem umfassenden Aktionsprogramm, das das qualitative Wachstum des Salons und der Branche in den Mittelpunkt stellt. Die Wella Initiative „Friseure bewegen“ bietet Maßnahmen zur Optimierung der Salonabläufe, zur Erhöhung der Wertschöpfung im Salon und zur Steigerung des Branchen Images. | Wella,führt,Programm,„Friseure,bewegen“,fort,Samstagslieferung,erster,deutscher,Instagram,Kanal,WellaProfDE,#wellabewegt True

Schwalbach, Oktober 2014. Seit März 2014 unterstützt Marktführer Wella Friseure mit einem umfassenden Aktionsprogramm, das das qualitative Wachstum des Salons und der Branche in den Mittelpunkt stellt. Die Wella Initiative „Friseure bewegen“ bietet Maßnahmen zur Optimierung der Salonabläufe, zur Erhöhung der Wertschöpfung im Salon und zur Steigerung des Branchen Images.

Wella führt das Programm „Friseure bewegen“ fort: News, Szene

Wella führt das Programm „Friseure bewegen“ fort

Samstagslieferung und erster deutscher Wella Instagram Kanal WellaProfDE mit #wellabewegt
Schwalbach, Oktober 2014. Seit März 2014 unterstützt Marktführer Wella Friseure mit einem umfassenden Aktionsprogramm, das das qualitative Wachstum des Salons und der Branche in den Mittelpunkt stellt. Die...
 
Eine Begegnung mit Folgen Eine Begegnung mit Folgen Vom angehenden Kunst- und Musikstudenten zum Friseur 1979 veränderte die Begegnung mit einem international bedeutenden Friseur das Leben des angehenden Kunst- und Musikstudenten Ullrich Remus. Er warf alle Pläne über Bord und begann seine Lehre als Friseur. Der hohe Anspruch an die eigene Leistung hat ihm schon damals viele Türen geöffnet und führte unweigerlich zum Entschluss sich selbstständig zu machen. | Sich selbst wohlfühlen, seinen Kunden eine angenehme Atmosphäre verschaffen und ihnen einen Platz der Sicherheit geben - Ullrichs Konzept hat sich bewährt: Im Oktober feiert Ullrich Remus Top-Friseure 25-jähriges Jubiläum. Mit einer großen Fensterfront zu einem romantischen Innenhof, seiner eleganten und stilvollen Einrichtung im Art-Deco-Stil, immer frischen Blumen und klassischer Musik, ist sein Salon in der sanierten Altstadt in Koblenz auch anziehend für prominente Gäste. Ein eingespieltes Team von sechs Mitarbeitern sorgt für einen Rundumservice: Von Kopf- und Handmassagen bis hin zu Make-up-, Pony- und Brautservice bieten sie jedem Kunden einen Ort der Ruhe und Entspannunng. Alle mit einem besonders vollen Terminplan können auch außerhalb der täglichen Geschäftszeiten bedient werden und ganz bequem am Monatsende zahlen. Auch außerhalb seines Salons lässt Ullrich gerne seine Finger kreisen. Bei Fashionshows, Fotoshootings oder Promi- Events stylte er auch schon Désirée Nosbusch, Kathrin Müller Hohenstein, Thomas Anders und viele mehr. „Der Wunsch etwas zu machen ist eine Vorahnung der Fähigkeiten, die man hat.“ Dieses Lebensmotto vermittelt Ullrich seinen Mitarbeitern, die er selbst monatlich sowie hin und wieder auf Paul Mitchell® Seminaren schult. Eigene Inspriation holt er sich zum Beispiel auf der Berlin Fashion Week, wo er als Makeup Artist für Paul Mitchell® unterwegs ist. Um den Zusammenhalt im Team zu stärken, veranstaltet er einmal im Quartal eine After-Work-Party mit verschiedenen Themen wie Styling, Make-up oder Fashion. Seinen Arbeitsplatz nutzt Ullrich auch für zahlreiche karitative und kulturelle Veranstaltungen. So läd er seine Freunde und Kunden beispielsweise jährlich zu einem Adventsteeein. Die dadurch eingenommenen Spenden kommen dem Förderverein der Aidshilfe Koblenz zugute. Paul Mitchell Flagshipsalon Ullrich Remus Top-Friseure Mehlgasse 20 56068 Koblenz Tel.: +49 261 12512 Web: www.ullrichremus.de Die weiteren Bilder sind von der Jubiläums-Feier... 2014-10-18 20:10:42 Eine,Begegnung,Folgen,Vom,angehenden,Kunst,Musikstudenten,Friseur True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1640_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1640_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
1979 veränderte die Begegnung mit einem international bedeutenden Friseur das Leben des angehenden Kunst- und Musikstudenten Ullrich Remus. Er warf alle Pläne über Bord und begann seine Lehre als Friseur. Der hohe Anspruch an die eigene Leistung hat ihm schon damals viele Türen geöffnet und führte unweigerlich zum Entschluss sich selbstständig zu machen. | Eine,Begegnung,Folgen,Vom,angehenden,Kunst,Musikstudenten,Friseur True

1979 veränderte die Begegnung mit einem international bedeutenden Friseur das Leben des angehenden Kunst- und Musikstudenten Ullrich Remus. Er warf alle Pläne über Bord und begann seine Lehre als Friseur. Der hohe Anspruch an die eigene Leistung hat ihm schon damals viele Türen geöffnet und führte unweigerlich zum Entschluss sich selbstständig zu machen.

Eine Begegnung mit Folgen: News, Szene

Eine Begegnung mit Folgen

Vom angehenden Kunst- und Musikstudenten zum Friseur
1979 veränderte die Begegnung mit einem international bedeutenden Friseur das Leben des angehenden Kunst- und Musikstudenten Ullrich Remus. Er warf alle Pläne über Bord und begann seine Lehre als Friseur. Der...
 
20 Jahre Wild Beauty - Eine außergewöhnliche Geschichte 20 Jahre Wild Beauty - Eine außergewöhnliche Geschichte Seit 20 Jahren steht der Name Wild Beauty in Deutschland und Österreich für die Marke Paul Mitchell®. Die aussergewöhnliche Geschichte des Unternehmens ist spannend und aussergewöhnlich zugleich. Mit den Slogans „Friseurexklusiv aus Leidenschaft“ und „Erfolg den man nicht teilt, ist ein Misserfolg“ startete das Unternehmen aus Seeheim-Jugenheim Mitte der 90er den exklusiven Vertrieb der amerikanischen Haarkosmetikmarke Paul Mitchell® und machte sie zu einem der beliebtesten friseurexklusiven Produkte auf dem Markt. Nachstehend geben wir Ihnen Einblick in die Entstehung und Entwicklung der Firma und wagen einen Blick „Behind The Bottle“! | Wild Beauty feiert 20-Jähriges Als Reinhold Wild, Firmengründer und heute noch Vorstandsvorsitzender der in Seeheim-Jugenheim ansässigen WILD BEAUTY AG im Frühjahr 1993 nach 21-jähriger Tätigkeit als Managing Director und später Vorstandsvorsitzender bei Goldwell in Darmstadt-Eberstadt ausschied, sah er zwei Optionen: Entweder die „nebenher als Hobby“ betriebene Anwaltskanzlei auszubauen oder eine leitende Funktion bei einem der Mitbewerber in der Haarkosmetikbranche anzunehmen. An Angeboten mangelte es nicht. Immerhin war Goldwell in seiner Amtszeit von rund 40 auf rund 509 Millionen DM Umsatz gewachsen und hatte in über 50 Ländern der Welt Fuß gefasst, bevor sie dann von Firmengründer Hans Erich Dotter an die „japanische Procter & Gamble“, die KAO Corporation in Tokio, verkauft wurde. Vier Jahre später sollte Wild gehen, seitdem hat Goldwell zehn Nachfolger erlebt. Für Reinhold Wild ergab sich Anfang 1994 dann seine große zweite Chance: der Mitgründer und Firmenchef von John Paul Mitchell Systems®, damals bereits Marktführer der friseurexklusiven Lieferanten in Amerika mit fast 1 Milliarde Dollar Umsatz, rief ihn zuhause an und machte ihm das Angebot, zu einem Treffen nach New York zu kommen. Dort präsentierte er aber keinen Geschäftsführervertrag für eine Tochtergesellschaft von Paul Mitchell® USA, sondern als selbstständiger Distributeur. Reinhold Wild ergriff die Chance, nachdem die Hauptkomponenten der Partnerschaft diskutiert worden waren und gründete mit seiner Familie und zwei Partnern die Wild Beauty mit Sitz in Seeheim-Jugenheim. Dort hat sich das Unternehmen seitdem kontinuierlich entwickelt und nähert sich der Umsatzmarke von 30 Millionen €. Das Unternehmen ist ein Familienunternehmen im besten Sinne: Frau Kristina Wild, 64, ist Aufsichtsratsvorsitzende der AG, Sohn Noah, 29, nach Abitur und Studium Vorstandsmitglied und General Manager, Tochter Mira, 25, nach Abschluss des Journalistenstudiums Prokuristin und Leiterin der Kommunikation und Prokurist Matthias Brendel, 43, seit fast 19 Jahren dabei, zuständig unter anderem für den Einkauf. 80% der Anteile befinden sich im Familienbesitz, 20% bei einer Familie in Lichtenberg im Odenwald. Das Unternehmen beschäftigt im familien-eigenen Areal in Seeheim an der Breslauer Straße direkt neben dem REWE-Markt 33 Mitarbeiter im Innendienst, darunter einige übernommene Auszubildende, ferner zusammen mit so genannten Unter- Vertretern fast 70 Außendienstmitarbeiter. Inzwischen umfasst das Distributionsgebet die Friseurbetriebe in Deutschland, Österreich, der Türkei, Tschechien, Slowakei, Russland, Georgien, Bulgarien und Mazedonien. Zwei Mitarbeiter für Business Development in der Seeheimer Zentrale widmen sich der Expansion auf den Exportmärkten des Unternehmens. Kürzlich bot sich für Wild Beauty die Chance, für eine zweite friseurexklusive Marke den Vertrieb zu übernehmen, die Marke Kemon aus San Giustino bei Florenz, die vor allem mit ihren exzellenten Haarfarben auf Joghurtbasis in der Branche hochanerkannt ist, zugleich aber wie Paul Mitchell® sich der Schonung der Natur, der Nachhaltigkeit und der Verwendung liebevoll in die Rezepturen integrierter Pflanzenextrakte verschrieben hat, die im ökologischen Landbau um die Villa Lodola, in einem der landschaftlich schönsten Gebiete Italiens, angebaut werden. Mit der Übernahme des Exklusivvertriebs der friseurexklusiven Kemon-Produkte aus Italien, geht die Wild Beauty eine zweite strategische Partnerschaft ein. Hawaiianischer Lifestyle und Trends für Style & Finish aus Los Angeles treffen nun dank Kemon auf den Charme, unverwechselbaren Stil und die Farbexpertise aus Italien. Am Mittwoch 1. Oktober besteht Wild Beauty 20 Jahre und die Zentrale in Seeheim hatte ein kleines Fest vorbereitet, zu dem um 11:00 Uhr Bürgermeister Olaf Kühn dem führenden Gewerbebetrieb der Gemeinde und der Gründerfamilie Wild gratulierte und eine Jubiläumstorte überreichte. „Ich hoffe dass die Zusammenarbeit zwischen der Wild Beauty und der Gemeinde Seeheim-Jugenheim noch viele weitere Jahre Bestand hat. Ich habe Herrn Wild nicht nur als erfolgreichen Unternehmer, sondern auch als großartigen Menschen kennengelernt, der auch privat sehr viel für unsere Gemeinde getan hat“, so Olaf Kühn. Firmenchef Reinhold Wild, der bereits vor 20 Jahren 1994 von Bundespräsident Richard von Weizsäcker das Bundesverdienstkreuz verliehen bekam und hohe Auszeichnungen der Friseurverbände und in vielfältiger Weise in Gemeinde, Kirchengemeinde, Naturschutz, Kultur im Schloss Heiligenberg, Schwimmbadverein und auch überregional, darunter beim Industrieverband Friseurbedarf engagiert ist und sich einbringt, und vielen auch durch seine Reiseberichte in der Begegnungsstätte der Kirchengemeinde ebenso wie der Gemeindebücherei bekannt ist, dankt allen Bürgern für die freundliche Verbundenheit, vor allem aber den Mitarbeitern im Innen- und Außendienst für ihre Freude an der Arbeit, die sie täglich zeigen und natürlich den vielen Tausend Friseurkunden in Deutschland und Österreich und den anderen Distributionsländern für ihre Treue. Sein Lebensmotto heißt: „Erfolg, den man nicht teilt, ist ein Misserfolg“ und „have fun at work“. 20 Jahre Wild Beauty – Eine außergewöhnliche Geschichte Die „wilden“ 90er Nach seinem Ausscheiden bei Goldwell im Frühjahr 1994, rief eines Abends ein amerikanischer Headhunter, Herr Keith Taylor-Sharp bei Reinhold Wild an. Er kannte Wild von Aufträgen für Goldwell in Nordamerika, um Führungspersonal zu suchen. Keith erklärte Wild, dass John Paul DeJoria (CEO von JOHN PAUL MITCHELL SYSTEMS®) ihn gerne zu einem Treffen einladen würde. Anstatt über eine Managerposition zu reden, kamen die beiden auf die grandiose Idee, dass Reinhold Wild für DeJoria selbstständiger Distributeur wird. Damit war der Grundstein und die Idee für die Firmengründung gelegt und im September 1994 umgesetzt. Mit Anfangs vier Mitarbeitern nahm Reinhold Wild das Projekt Wild Beauty in Angriff und bezog im südhessischen Pfungstadt das erste Firmenbüro. Schon damals setzte er sich hohe Ziele. Friseurexklusivität und eine Partnerschaft auf Augenhöhe sollten die Grundpfeiler der Unternehmensphilosophie sein. Von Anfang an setzte die Firma auf intensives Training und gewann einige Kunden als Trainer und Botschafter für ihre Philosophie. Daraus entstand ein umfangreiches Schulungsprogramm. Im Jahre 1995 gewann die Wild Beauty einen wichtigen Partner dazu – die Firma Ahl. Durch den ständig wachsenden Kundenstamm wurde das hausinterne Lager zu klein, so dass mit der Firma Ahl ein Logistikunternehmen an Bord geholt wurde, um die pünktliche Lieferung der Produkte zu garantieren. Bald musste das Büro in Pfungstadt gewechselt werden, um mehr Mitarbeiter unterzubringen. Ein Umzug nach Malchen, wo Wild ein Mehrfamilienhaus hatte, war da die logische Konsequenz. Zu diesem Zeitpunkt waren acht Mitarbeiter im Innendienst und neun Mitarbeiter im Außendienst beschäftigt. Anfang 1996 lag der Umsatz nach dem ersten Geschäftsjahr bei 2,8 Mio. DM. Zudem kam Brenda DuVal (Vice President of John Paul Mitchell Systems®) für ein Jahr nach Deutschland, um der noch jungen, deutschen Vertriebsgesellschaft mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Im Juni 1997 erfolgte das erste große Event mit den amerikanischen Top-Akteuren Jeanne Braa und Robert Cromeans im Zoo-Gesellschaftshaus in Frankfurt/Main mit anschließender Roadshow durch die Republik. Zudem erschien ein paar Monate später die erste Ausgabe der Firmenzeitschrift „Wild News“, die die Wild Beauty ihren Kunden heute noch 3x im Jahr aktuell zur Verfügung stellt. Kurz vor der Jahrtausendwende führte die Wild Beauty zudem die Paul Mitchell® Haarfarben- Serie The Color im deutschen Markt ein. Die 2000er – auf zu neuen Ufern Der Umsatz hatte sich seit 1996 mehr als verdoppelt und lag am Ende des Geschäftsjahrs 2000 bei 6,5 Mio Euro. Auch die Anzahl der Kunden stieg kontinuierlich auf 1.500 Salons. Neben dem legendären Shampoo One®, dem Freeze and Shine Super Spray® und dem Sculpting FoamTM ist das Tea Tree Special Shampoo® einer der Verkaufsschlager von PAUL MITCHELL® und das Jahr 2000 markiert den Beginn der teatree Produktlinie, die sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreuten. Der Auftritt bei der Hairworld 2000 – den Friseurweltmeisterschaften in Berlin wird für die Wild Beauty zum Durchbruch. Stars wie Jean Braa, Robert Cromeans, Floyd Kenyatta, The Chadwicks, Alee van Cao und Melissa Jaqua, Scott Cole und Linda Yodice, dazu die Bühnentechnik, die PAUL MITCHELL® in Amerika auf der letzten großen Friseur WM verwendet hatte als Leihgabe, sorgten für die große Begeisterung und die Wild Beauty rückte in die erste Reihe der deutschen Friseurlieferanten vor. Aber nicht nur die Messen, sondern auch die Kundenveranstaltungen wurden größer. So fand im Mai 2001 das erste Haircamp auf Mallorca statt, zu dem auch John Paul DeJoria extra aus den USA angereist war. Die Wild Beauty war mittlerweile so erfolgreich, dass in den Jahren 2002 und 2003 weitere Distributionsländer wie Türkei, Tschechien und Russland hinzukamen. Auch hierdurch wurde das Büro in Malchen für die Mitarbeiter zu klein, so dass im September 2002 der Umzug in den heutigen Firmensitz in der Breslauer Straße in Seeheim in die ehemalige Vila Schwind erfolgte. 2004 – Verstärkung aus der eigenen Familie Der erst 19-jährige Noah Wild wird in den Vorstand aufgenommen. Schon als 16- jähriger Schüler arbeitete er in der Firma mit und ist maßgeblich am Re-Launch des Internetauftritts beteiligt. Der Umsatz hat sich im Vergleich zum Jahr 2000 wiederum verdoppelt und liegt bei 13,3 Mio Euro. Auch die Kundenzahl steigt ständig und liegt nun bei 2.600. Die Wild Beauty beschäftigt 15 Mitarbeiter und 18 Repräsentanten bzw. Handelsvertreter im Innendienst. Auch die Distributionsländer bekommen Zuwachs, denn ab 2005 gehörten auch Kasachstan und Georgien zu den Ländern die durch die Wild Beauty beliefert werden. Diese Erfolge blieben natürlich auch dem Partner in den USA nicht verborgen und so wurde die Wild Beauty während des jährlichen Signature Gatherings in Las Vegas von John Paul deJoria mehrfach als Distributeur mit der weltweit am schnellsten wachsenden Umsatzentwicklung, vor allem im Bereich Farbe ausgezeichnet. 2007 baute die Wild Beauty ihre Trainingsmaßnahmen aus. So übernahm Peter Hartmann die Leitung der Education-Abteilung, um noch näher an den Bedürfnissen der Kunden zu sein. 2009 steigt auch die Tochter von Reinhold und Kristina Wild – Mira Wild in das Unternehmen ein und arbeitet neben ihrem „Studium der Neuen Medien“ bereits als Trainee in der Marketing- und PR-Abteilung. Auch das Trainingsprogramm wird durch die Einführung des PAUL MITCHELL® Platform Artist Club (PAC) in Deutschland und Österreich weiter gesteigert. Die Wild Beauty wird zudem Fördernder Partner des Zentralverbands des deutschen Friseurhandwerks und unterstützt den Verband und viele Friseurclubs mit gemeinsamen Aktionen im Bereich Ausbildung und Öffentlichkeitsarbeit. Das 30-jährige Jubiläum von JPMS® wurde 2010 mit zahlreichen Events wie dem Hair Camp, einer Kundenreise nach Haiwaii oder dem Gathering in Las Vegas gefeiert. Ebenfalls 2010 wird die Wild Beauty zum fünften Mal in Folge zum „Friseurpartner des Jahres“ der Fachzeitschrift friseur-intern gewählt. Das Unternehmen erwirtschaftet 2010 über 22,5 Mio. Euro Umsatz, beschäftigte inzwischen 27 Mitarbeiter im Innendienst und wird durch 18 Handelsvertretungen bzw. Repräsentanten in Deutschland und Österreich vertreten, für die jeweils mehrere Untervertreter und Büround Schulungskräfte tätig sind. Die Jahre 2011 und 2012 standen ganz im Zeichen von Produktneueinführungen. 2011 brachte die Wild Beauty die Luxusserie Awapuhi Wild Ginger® auf den Markt, eine salonexklusive Pflegeserie die Servicedienstleistungen im Salon stärken und die Pflege mit weißem Ingwer unterstützen soll. Des Weiteren wurde das Sortiment Anfang 2012 um die Männerserie Mitch® erweitert, um auch Männern ein exklusives Produktsortiment bieten zu können. 2013 übernahm Mira Wild die Leitung der Kommunikationsabteilung und erhält Prokura. Im selben Jahr führte die Wild Beauty das Farbsystem The Color XG® in den deutschen und österreichischen Markt ein. Zudem wurde die Produktserie SUN mit dem Prix de Beauté der Zeitschrift Cosmopolitan als beste Haarpflegeserie ausgezeichnet. Im selben Jahr wählten die Leser der Zeitschrift Glamour® den Awapuhi Wild Ginger® Hydrocream Whip® zum besten Haarstylingprodukt. 2014 - Ein neues Familienmitglied Die Familie Wild freute sich, zum 1. Juli 2014 einen „Zuwachs“ in der Familie begrüßen zu dürfen. Durch die Übernahme der exklusiven Distribution auch des friseurexklusiven Unternehmens Kemon aus Italien geht die Wild Beauty nun neben John Paul Mitchell Systems® eine zweite strategische Partnerschaft ein. Hawaiianischer Lifestyle und Trends für Style & Finish aus Los Angeles treffen mit Kemon auf den Charme, unverwechselbaren Stil und die Farbexpertise aus Italien. Im Oktober 2014 feiert die Wild Beauty Ihren 20. Geburtstag und freut sich jetzt schon auf die nächsten 20 Jahre. 2014-10-06 10:06:44 20,Jahre,Wild,Beauty,außergewöhnliche,Geschichte,Seit,Jahren,steht,Name,Deutschland,Österreich,Marke,Paul,Mitchell® True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1602_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1602_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Die aussergewöhnliche Geschichte des Unternehmens ist spannend und aussergewöhnlich zugleich. Mit den Slogans „Friseurexklusiv aus Leidenschaft“ und „Erfolg den man nicht teilt, ist ein Misserfolg“ startete das Unternehmen aus Seeheim-Jugenheim Mitte der 90er den exklusiven Vertrieb der amerikanischen Haarkosmetikmarke Paul Mitchell® und machte sie zu einem der beliebtesten friseurexklusiven Produkte auf dem Markt. Nachstehend geben wir Ihnen Einblick in die Entstehung und Entwicklung der Firma und wagen einen Blick „Behind The Bottle“! | 20,Jahre,Wild,Beauty,außergewöhnliche,Geschichte,Seit,Jahren,steht,Name,Deutschland,Österreich,Marke,Paul,Mitchell® True

Die aussergewöhnliche Geschichte des Unternehmens ist spannend und aussergewöhnlich zugleich. Mit den Slogans „Friseurexklusiv aus Leidenschaft“ und „Erfolg den man nicht teilt, ist ein Misserfolg“ startete das Unternehmen aus Seeheim-Jugenheim Mitte der 90er den exklusiven Vertrieb der amerikanischen Haarkosmetikmarke Paul Mitchell® und machte sie zu einem der beliebtesten friseurexklusiven Produkte auf dem Markt. Nachstehend geben wir Ihnen Einblick in die Entstehung und Entwicklung der Firma und wagen einen Blick „Behind The Bottle“!

20 Jahre Wild Beauty - Eine außergewöhnliche Geschichte: News, Szene

20 Jahre Wild Beauty - Eine außergewöhnliche Geschichte

Seit 20 Jahren steht der Name Wild Beauty in Deutschland und Österreich für die Marke Paul Mitchell®.
Die aussergewöhnliche Geschichte des Unternehmens ist spannend und aussergewöhnlich zugleich. Mit den Slogans „Friseurexklusiv aus Leidenschaft“ und „Erfolg den man nicht teilt, ist ein...
 
TIGI World Release Berlin 2014 TIGI World Release Berlin 2014 Hairdressing- & Fashion-Show exklusiv in Deutschland Herrenberg, Oktober 2014. Das TIGI-Event des Jahres feierte am Sonntag, den 28.09.14, im Berliner Tempodrom Deutschland-Premiere! Vor rund 2.000 geladenen Gästen aus aller Welt präsentierte das internationale TIGI-Team mit und um Gründer Anthony Mascolo eine unvergessliche Hairdressing- und Fashion-Show. Atemberaubende Frisuren, ausdrucksstarke Designer-Stücke sowie die neuesten Trends der aktuellen Fashion Weeks und vieles mehr, machten den Abend zu einem grandiosen Erlebnis. Auch die besten Newcomer des „TIGI Inspirational Youth “ Programms 2014 aus Deutschland und Österreich konnten ihre Fähigkeiten, ihr Wissen und Trendgespür zum ersten Mal auf einer großen Bühne umsetzen und bei der anschließenden Aftershow Party in großer Runde gebührend feiern. | Ready for TIGI-Take-Off Mitreißende Show, faszinierende Trends und spannende Innovationen Prep: die Spannung steigt Bereits einige Zeit bevor die Schleusen in das große Eingangszelt zum Tempodrom im Vorfeld der Show geöffnet wurden, war der Andrang der Gäste immens. In Gruppen sammelten sie sich vor der Location und warteten; zu groß war die Vorfreude auf das Highlight des Jahres. Als gegen 17:00 Uhr der Einlass startete, füllte sich das Vorzelt mit großer Bar und offizieller Pressewand rasend schnell. Ein paar Meter weiter luden die TIGI Markenwelten in ihrer ganzen Pracht ein, ob Bed Head, Catwalk, S-Factor oder Hair Reborn, die Gäste konnten stöbern, vieles entdecken und live vor Ort testen. Im Tempodrom selbst wurde das Farbsortiment TIGI Copyright©olour in eindrucksvoller Weise präsentiert. Anton xxx, ein bekannter Street-Künstler aus Berlin, überzeugte die Zuschauer mit einer kleinen Farbshow im Graffiti-Style und zeigte, was "Farblust" für TIGI wirklich heißt. Auf der anderen Seite der Eventarena erstrahlten die angesagten Bed Head for Men Produkte im neuen Design. Neben den schicken Neuheiten waren auch die drei „Bed Head for Men Männer“ echte Hingucker und sorgten dafür, dass die rund 2.000 Gäste ihr persönliches Erinnerungsfoto im Bed Head for Men Stil mit nach Hause nehmen konnten. Dieses ideale Rahmenprogramm bot den richtigen Auftakt für einen gelungenen Abend unter Freunden. Show-Part 1: Education und Live-Cuts auf höchstem Niveau Der Countdown läuft, die Gäste haben ihre Plätze eingenommen, das Licht ist abgedunkelt: Begleitet von mitreißenden Beats und lautem Bass wurde die erste TIGI World Release in Berlin durch Anthony und Pat Mascolo eröffnet. Fulminant ging es mit dem Einlaufen von 28 extrovertiert gestylten Street Style Models unter eingängigen Sounds los. Das Publikum verfolgte gebannt die brandneuen TIGI Styles, die in der neuen TIGI Academy Collection ausführlich beschrieben und gezeigt wurden. Eine aussagekräftige Kollektion, die den Bed Head Style perfekt mit dem „Urban Way of Life“ der Londoner Kultmarke TIGI in Verbindung bringt. Mitgestalter dieser Trends sind unter anderem Christel Lundqvist, TIGI Global Technical Director, und Nick Irwin, ebenfalls Global Director, der an diesem Abend souverän durch die Show führte und in sportlich, lässigem Look eine Coolness mitbrachte, die bezeichnend für das gesamte Show-Programm war: laut, schrill, extravagant. Das internationale TIGI Creative Teams und auch Gianni D’Assero, der es sich als Creative Dircetor Germany nicht nehmen lies, sein Können auf der Bühne zu zeigen, ließen die Zuschauer hautnah miterleben, wie sie die anspruchsvollen Techniken anhand der Models herleiteten und Tricks und Tipps exzellent umsetzten. Ihre Expertise haben auch die Jungtalente des diesjährigen TIGI Inspirational Youth-Programms gekonnt umgesetzt. Mit einem tollen Film, der ihre jüngsten Arbeiten in der Londoner Academy und den Bed Head Studios beschreibt, wurden die zwölf Teilnehmer vorgestellt und unter Applaus auf die Bühne geholt. On Stage erarbeiteten die 12 jeweils mutige wie klassische Looks, die keine Frage an ihr Können offen ließen. Mit voller Bühnenpräsenz, Ausdrucksstärke und fantastischen Ergebnissen, wie angesagten Hochsteckfrisuren, geflochtenen Kunstwerken sowie stylischen Duttvariationen, sicherten sich die Gewinner des Inspirational Youth schnell die Sympathien der Zuschauer. Eine anspruchsvolle Leistung, die der vollen Punktzahl bedarf und vor der alle den Hut zogen. Weitere Infos, Filme und Bilder unter: www.facebook.com/tigihaircare.de/app_238815169648688?ref=page_internal Im nächsten Akt lag der Fokus auf Catwalk by TIGI und faszinierendem Fashionweek-Spirit. 8 Modelle, 4 Präsentationen und tolle Designs folgten nach einer kurzen Atempause und boten eine sagenhafte Symbiose von Hairstyle & Fashion. Unter der Leitung von Nick Irwin konnten so die Looks der internationalen Fashion Weeks in Kombination mit den aktuellen Catwalk by TIGI Produkten in Aktion erlebt werden. Auch Michele Grasso, TIGI Creative Team Member aus Hamburg, überzeugte on Stage mit seiner Interpretation des „The Blonds“-Look. Auch die Creative Team Member Michael und Frank Senner sowie Ulla Maas waren während dieses Parts unterstützend tätig und gingen dem International Creative Team zur Hand. Neben den vielfältigen Frisuren vervollständigte Pat Mascolo das Total Finish im Bereich Make up. Show-Part 2: „TIGI Tales“ - Haute Couture, Beats und heiße Performances im Grande Finale Nach einer einstündigen Pause folgte der zweite Teil der TIGI-Show mit dem großen Finale. In diesem hieß es: zurücklehnen und genießen, denn es gab viel zu sehen. Unter dem Motto „Dream or Nightmare“, eingeleitet durch ein ausdruckstarkes Video, betraten weibliche Modelle in schwarzen und roten Kostümen die Bühne. Während ihres Walks wurden sie von männlichen Tänzern in schwarzen Raben-Kostümen umgarnt. Komplettiert wurde diese Performance durch ein in weiß gehülltes Model, das in einem überdimensionalen Himmelbett schlief. Am Ende dieses Parts, wachte sie auf und wurde von Tänzern vom Bett getragen. Die Mischung aus Dunkelheit und weißer Klarheit sowie den starken Kontrasten zwischen Gut und Böse wurde eindrucksvoll zelebriert und bot ein spannendes Schauspiel, das den Atem vieler Zuschauer stocken lies. Sechs männliche Tänzer rissen die Zuschauer anschließend mit einer ausdrucksstarken Tanzeinlage auf der Bühne in ihren Bann und boten mit ihrer Schnelligkeit und Präzision einen starken Kontrast zu dem vorherigen, puristisch klaren Bühnenbild. Dabei wurden sie von LEDs und schnellen Lichtreflexen in schwarz und weiß begleitet. Getreu dem Motto „White Purity“ betrat nach einem kurzen Imagefilm ein, in ein mit Diamanten besetztes Kleid gehülltes, Model die Bühne. Ihr langes Haar umspielte ihr, ebenfalls mit Diamanten verziertes Gesicht und entlockte dem ein oder anderen Zuschauer ein staunendes „Oh!“. Beim krönenden Finale wurde der Fokus ganz auf die erfolgreiche TIGI Markenlinie Copyright©olour gelegt. Über ein Dutzend Modelle in goldenen und schwarzen Haute Couture-Kleidern flanierten mit bunt besprenkelten Perücken über den Catwalk und machten Lust auf eine Farbveränderung im Haar. Ihre Reihen wurden nach kurzer Zeit von vielen Tänzern aufgerissen, welche die Show zu einem perfekten Abschluss brachten. Am Ende betrat erneut Anthony Mascolo die Bühne. Ihm folgte sein gesamtes Team wie auch alle an der Show Mitwirkenden, die den tobenden Applaus der Halle genossen. Gebührend gefeiert und abgeschlossen wurde der Abend im Berliner Szeneclub Spindler & Klatt, in dem ab 23:00 Uhr das TIGI Team gemeinsam mit vielen Gästen den Abend ausklingen ließen. 2014-10-06 09:37:57 TIGI,World,Release,Berlin,2014,Hairdressing,&,Fashion,Show,exklusiv,Deutschland True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1601_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1601_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Herrenberg, Oktober 2014. Das TIGI-Event des Jahres feierte am Sonntag, den 28.09.14, im Berliner Tempodrom Deutschland-Premiere! Vor rund 2.000 geladenen Gästen aus aller Welt präsentierte das internationale TIGI-Team mit und um Gründer Anthony Mascolo eine unvergessliche Hairdressing- und Fashion-Show. Atemberaubende Frisuren, ausdrucksstarke Designer-Stücke sowie die neuesten Trends der aktuellen Fashion Weeks und vieles mehr, machten den Abend zu einem grandiosen Erlebnis. Auch die besten Newcomer des „TIGI Inspirational Youth “ Programms 2014 aus Deutschland und Österreich konnten ihre Fähigkeiten, ihr Wissen und Trendgespür zum ersten Mal auf einer großen Bühne umsetzen und bei der anschließenden Aftershow Party in großer Runde gebührend feiern. | TIGI,World,Release,Berlin,2014,Hairdressing,&,Fashion,Show,exklusiv,Deutschland True

Herrenberg, Oktober 2014. Das TIGI-Event des Jahres feierte am Sonntag, den 28.09.14, im Berliner Tempodrom Deutschland-Premiere! Vor rund 2.000 geladenen Gästen aus aller Welt präsentierte das internationale TIGI-Team mit und um Gründer Anthony Mascolo eine unvergessliche Hairdressing- und Fashion-Show. Atemberaubende Frisuren, ausdrucksstarke Designer-Stücke sowie die neuesten Trends der aktuellen Fashion Weeks und vieles mehr, machten den Abend zu einem grandiosen Erlebnis. Auch die besten Newcomer des „TIGI Inspirational Youth “ Programms 2014 aus Deutschland und Österreich konnten ihre Fähigkeiten, ihr Wissen und Trendgespür zum ersten Mal auf einer großen Bühne umsetzen und bei der anschließenden Aftershow Party in großer Runde gebührend feiern.

TIGI World Release Berlin 2014: News, Szene

TIGI World Release Berlin 2014

Hairdressing- & Fashion-Show exklusiv in Deutschland
Herrenberg, Oktober 2014. Das TIGI-Event des Jahres feierte am Sonntag, den 28.09.14, im Berliner Tempodrom Deutschland-Premiere! Vor rund 2.000 geladenen Gästen aus aller Welt präsentierte das internationale...
 
Sangerin und Stil-Ikone Sky Ferreira als Gesicht von Color Rebel Sangerin und Stil-Ikone Sky Ferreira als Gesicht von Color Rebel Das Spiel mit Farben liegt in diesem Jahr absolut im Trend! Celebrities wie Katie Perry, Nicole Richie und Rachel McAdams machen es vor und setzen mit ihren trendigen Haarkreationen in Blau, Pink und Lila absolute Styling-Statements! Das neue REDKEN COLOR REBEL macht das Haar jetzt zum vielseitigsten Modeaccessoire. Fünf Trendfarben sorgen für einen neuen Look in nur einer Minute – für maximale Styling-Fantasien! | Rebellisch und sexy: Das perfekte Gesicht für die COLOR REBEL-Kampagne ist die US-amerikanische Sängerin Sky Ferreira, die mit Chartbreakern wie „One“ nicht nur eine der erfolgreichsten Newcomerinnen im Musikbusiness ist, sondern mit ihrer einzigartigen Ausstrahlung auch als Model überzeugt. Sky Ferreira spiegelt wie kaum eine andere mit ihrem Look ihre derzeitige Stimmung wieder und beweist somit ein Maximum an Wandlungsfähigkeit. Die ideale Muse für das neue COLOR REBEL Haar Make-Up von REDKEN! STAR-BLOGGERIN CHIARA FERRAGNI AUF DER NEW YORK FASHION WEEK Die Fashion Botschafterin von REDKEN liess sich von den REDKEN-Stylisten die trendigen roten Haarsträhnen ins Haar zeichnen. Damit war sie DER Hingucker bei den anwesenden Paparazzis und Modebegeisterten. Fotocredit: Redken 2014-09-29 21:27:46 Sangerin,Stil,Ikone,Sky,Ferreira,als,Gesicht,Color,Rebel,Spiel,Farben,liegt,diesem,Jahr,absolut,Trend True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/192_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/192_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Celebrities wie Katie Perry, Nicole Richie und Rachel McAdams machen es vor und setzen mit ihren trendigen Haarkreationen in Blau, Pink und Lila absolute Styling-Statements! Das neue REDKEN COLOR REBEL macht das Haar jetzt zum vielseitigsten Modeaccessoire. Fünf Trendfarben sorgen für einen neuen Look in nur einer Minute – für maximale Styling-Fantasien! | Sangerin,Stil,Ikone,Sky,Ferreira,als,Gesicht,Color,Rebel,Spiel,Farben,liegt,diesem,Jahr,absolut,Trend True

Celebrities wie Katie Perry, Nicole Richie und Rachel McAdams machen es vor und setzen mit ihren trendigen Haarkreationen in Blau, Pink und Lila absolute Styling-Statements! Das neue REDKEN COLOR REBEL macht das Haar jetzt zum vielseitigsten Modeaccessoire. Fünf Trendfarben sorgen für einen neuen Look in nur einer Minute – für maximale Styling-Fantasien!

Sangerin und Stil-Ikone Sky Ferreira als Gesicht von Color Rebel: News, Szene

Sangerin und Stil-Ikone Sky Ferreira als Gesicht von Color Rebel

Das Spiel mit Farben liegt in diesem Jahr absolut im Trend!
Celebrities wie Katie Perry, Nicole Richie und Rachel McAdams machen es vor und setzen mit ihren trendigen Haarkreationen in Blau, Pink und Lila absolute Styling-Statements! Das neue REDKEN COLOR REBEL macht das Haar jetzt...
 
Selbst ist der Mann - Haarstudio Fischer Selbst ist der Mann - Haarstudio Fischer Daniel Fischer ist Paul Mitchell® Senior Associate, teil des PAC-Team und „der Spezialist“ rund um das Thema Herrenschnitt. Auf nationalen und internationalen Bühnen unterwegs, gehört er zu den Besten seines Fachs. Dabei ist Daniel sich immer treu geblieben und hat seine Wurzeln nie vergessen: Begonnen hat seine Karriere 1992 im kleinen Familienbetrieb in Grüna bei Chemnitz – heute feiert er den Umbau und die Übernahme des familieneigenen Salons „Haarstudio Fischer“. | „Ich lebe nach der Philosophie: Fange nie an aufzuhören – höre nie auf anzufangen. Ein Neuanfang in Form einer ausgiebigen Renovierung war für mich also der richtige Start in ein neues Kapitel“, so Daniel. Modern, freundlich und einen Hauch provokativ sollte es sein. Inspiriert durch die vielen Salons auf seinen Reisen als Paul Mitchell® Trainer, ist ein stilvolles Salon-Konzept in kompletter Eigenregie entstanden. 75m² und acht Bedienplätze stehen dem 6-köpfigen Team um Daniel Fischer im neuen Salon zur Verfügung. Zwei große Fensterfronten lassen viel Tageslicht einfallen und tauchen den Innenraum mit großen, erdfarbenen Fließen und Reflextapete mit Holzmaserung in ein angenehmes Licht. Ausgewählte Dekoelemente und schwarze Ledermöbel sind aufeinander abgestimmt und bilden einen einheitlichen Look. Die Color BarSM bildet das kreavtive Herz des Salons und lässt keinen Farbwunsch offen. Das Wash HouseSM in einem kleinen Separee mit goldenen Wänden und verschiedenfarbigen Lichtern lädt zum Entspannen und Relaxen ein. Optisches Highlight ist der Empfangstresen in der Salonmitte – selbst designte Lampenschirme beleuchten die einzelnen Paul Mitchell® Produkte, die hierdurch zum Blickfang werden. „Kunden zu Fans machen“ ist das Ziel im Haarstudio Fischer. Dabei wird besonderer Wert auf Qualität und Professionalität gelegt. Guter Service und viele kleine Aufmerksamkeiten, wie eine kleine Flasche Bier für den Mann bei speziellen Dienstleistung, zeichen Daniel Fischers Salon aus. „Mein Team ist mir sehr wichtig. Fortbildungen die ihre Persönlichkeit und das fachliche Know-how stärken gehören also auf den Tagesplan“, so Daniel Fischer. Dabei versucht er immer wieder neue Wege zu gehen um seine Mitarbeiter zu motivieren. So kann es auch schonmal passieren, dass die nächste Schulung gemeinsam im Hochseilgarten in luftiger Höhe stattfindet. 2014-09-26 17:01:16 Selbst,Mann,Haarstudio,Fischer,Daniel,Paul,Mitchell®,Senior,Associate,teil,PAC,Team,„der,Spezialist“,rund,um,Thema,Herrenschnitt True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/190_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/190_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Auf nationalen und internationalen Bühnen unterwegs, gehört er zu den Besten seines Fachs. Dabei ist Daniel sich immer treu geblieben und hat seine Wurzeln nie vergessen: Begonnen hat seine Karriere 1992 im kleinen Familienbetrieb in Grüna bei Chemnitz – heute feiert er den Umbau und die Übernahme des familieneigenen Salons „Haarstudio Fischer“. | Selbst,Mann,Haarstudio,Fischer,Daniel,Paul,Mitchell®,Senior,Associate,teil,PAC,Team,„der,Spezialist“,rund,um,Thema,Herrenschnitt True

Auf nationalen und internationalen Bühnen unterwegs, gehört er zu den Besten seines Fachs. Dabei ist Daniel sich immer treu geblieben und hat seine Wurzeln nie vergessen: Begonnen hat seine Karriere 1992 im kleinen Familienbetrieb in Grüna bei Chemnitz – heute feiert er den Umbau und die Übernahme des familieneigenen Salons „Haarstudio Fischer“.

Selbst ist der Mann - Haarstudio Fischer: News, Szene

Selbst ist der Mann - Haarstudio Fischer

Daniel Fischer ist Paul Mitchell® Senior Associate, teil des PAC-Team und „der Spezialist“ rund um das Thema Herrenschnitt.
Auf nationalen und internationalen Bühnen unterwegs, gehört er zu den Besten seines Fachs. Dabei ist Daniel sich immer treu geblieben und hat seine Wurzeln nie vergessen: Begonnen hat seine Karriere 1992 im kleinen...
 

Friseure und Frisuren im Friseurportal

Zeige 821 bis 840 (von insgesamt 855 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]  ... 41  42  43  [nächste >>] 
Friseur-Messen 2018 | Kosmetik-Messen 2018 und Friseur-Termine 2018, Friseurportal | Friseurwelt
15.09.2018 - 16.09.2018
COSMETICA Hannover 2018
06.10.2018 - 07.10.2018
Hair-Factory Kalkar
21.10.2018 - 22.10.2018
International Barber Awards 2018
21.10.2018 - 22.10.2018
HAARE Nürnberg 2018
17.11.2018 - 18.11.2018
COSMETICA Berlin 2018
24.11.2018 - 25.11.2018
Beauty Live Kalkar
 
 
Hair Haus - Friseurpartner (197)

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - British Days by TIGI Copyright

Neu: British Days by TIGI Copyright

Zu TIGIs Einführung der neuen Marke TIGI Copyright und einer entsprechenden Schulungsoffensive gab es in zwei ausgewählten Salons ein ganz besonderes Special.
 
Diesen Artikel haben wir am 16.08.2018 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung