Friseur & Beauty.de » News, Szene
Friseurwelt im Friseurportal
Wella - das neue Koleston Perfect (283)

News im Friseurportal Friseur & Beauty.de

Für Endverbraucher und Professionals: Presse-Informationen mit Themen aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesign-Branche, zu Frisurentrends und Frisuren sowie Neuigkeiten für die Friseurin, den Coiffeur und den Handwerksberuf Friseur allgemein. Stets aktuell mit Szene-Info´s aus Salon und Modebranche.

 
 
News im Friseurportal Friseur & Beauty.de
Deichmann Shoe Step Award 2017 mit Compagnia della Bellezza Deichmann Shoe Step Award 2017 mit Compagnia della Bellezza Am 16.05.2017 fand im edlen und stilvollen Ambiente des Curio Hauses in Hamburg zum sechsten Mal in Folge der „Deichmann Shoe Step Award“ statt. Compagnia della Bellezza zum wiederholten Male Partner des „Deichmann Shoe Step Awards 2017“, stylen und verzieren Models und Gäste ganz unter dem Motto “How to create a total look”. | Europas größter Schuheinzelhändler verlieh dabei in sieben verschiedenen Kategorien den Award „Shoe Step of the Year 2017“. Unter den geladenen Gästen fanden sich sowohl zahlreiche Chef- und Moderedakteure als auch Fashiongrößen, Medienvertreter und zahlreiche Prominente. Neben den Auszeichnungen der Preisträgerinnen und Preisträger rundeten erstklassige Fashionshows von aufstrebenden Jungdesignern den exklusiven Gala-Abend ab. Compagnia della Bellezza stylte unter der Verwendung von exklusiven Babyliss Pro Geräten: Eine einmalige Fusion von zwei Unternehmen verschönerten Models und Gäste unter dem Motto „How to create a total look“. Exklusiv und zum wiederholten Male war Compagnia della Bellezza für das Hairstyling und das Make-up der Models zuständig unter Verwendung von Babyliss Pro Geräten. Die Mitarbeiter des Unternehmens, das vom „Head of Hair“ Salvatore Caserta geleitet wird, stylten die Modelle mit außergewöhnlichen, kreativen Frisuren. Arianna Caserta, Make-up Artist der Compagnia della Bellezza, unterstrich die Frisuren mit einem eleganten Make-Up. In bester professioneller Laune stylten Salvatore Caserta, Arianna Caserta und ihr Team. Die drei Designer, die Marketingfirma welovepr sind begeistert von Hair & Make-Up. „Das ist die schönste Motivation, wenn man solch positives Feedback erhält“ so Salvatore Caserta. VIP´s und Stars wie Caroline Beil, Frauke Ludowig, Gülcan Kamps, Motsi Mabuse, Alessandra Meyer Wölden u.v.m. besuchten die Veranstaltung; Noah Becker legt auf der Aftershow-Party mit Unterstützung seiner Freundin auf und sorgt für super Stimmung. 2017-05-18 18:33:58 Deichmann,Shoe,Step,Award,2017,Compagnia,della,Bellezza,16,05,fand,edlen,stilvollen,Ambiente,Curio,Hauses,Hamburg,sechsten,Mal,Folge,„Deichmann,Award“,statt True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3489_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3489_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Compagnia della Bellezza zum wiederholten Male Partner des „Deichmann Shoe Step Awards 2017“, stylen und verzieren Models und Gäste ganz unter dem Motto “How to create a total look”. | Deichmann,Shoe,Step,Award,2017,Compagnia,della,Bellezza,16,05,fand,edlen,stilvollen,Ambiente,Curio,Hauses,Hamburg,sechsten,Mal,Folge,„Deichmann,Award“,statt True

Compagnia della Bellezza zum wiederholten Male Partner des „Deichmann Shoe Step Awards 2017“, stylen und verzieren Models und Gäste ganz unter dem Motto “How to create a total look”.

Deichmann Shoe Step Award 2017 mit Compagnia della Bellezza: News, Szene

Deichmann Shoe Step Award 2017 mit Compagnia della Bellezza

Am 16.05.2017 fand im edlen und stilvollen Ambiente des Curio Hauses in Hamburg zum sechsten Mal in Folge der „Deichmann Shoe Step Award“ statt.
Compagnia della Bellezza zum wiederholten Male Partner des „Deichmann Shoe Step Awards 2017“, stylen und verzieren Models und Gäste ganz unter dem Motto “How to create a total look”. | Europas...
 
Wella Professionals - exklusiver Haarpartner des myself Coachings Wella Professionals - exklusiver Haarpartner des myself Coachings Persönliche Farbberatung, maßgeschneiderte Coloration und individuelle Haarpflege - Diagnose durch den Wella Professionals Color Club. Anfang Mai fand das exklusive Coaching-Seminar von myself in Frankfurt am Main statt. Unter dem Motto „Wecke die Chefin in dir!“ drehte sich alles um das persönliche und berufliche Erfolgssystem der Teilnehmerinnen. | Marktführer und Farb-Pionier Wella Professionals war erneut als exklusiver Haarpartner mit vier Color Club Mitgliedern vor Ort. Die Farbexperten unterstrichen die Persönlichkeit der 11 Teilnehmerinnen durch eine umfassende Farbberatung sowie eine anschließende, maßgeschneiderte Coloration (inklusive Schnitt und Styling). Zudem konnten sich die Teilnehmerinnen über ein exklusives System Professionals EnergyCode Mapping freuen, bei dem das individuelle Haarprofil der Frauen ermittelt wurde. Im Rahmen des Workshops im Wella World Studio Frankfurt, definierte der Wella Professionals Color Club an Hand des ganzheitlichen Wella Farbberatungskonzepts den Typ jeder Teilnehmerin und entschlüsselte daraufhin ihre persönliche Haarfarbe. Eingebettet in diese Farbberatung, wurde der neue Mega-Trend „Bright Contouring“ als Färbetechnik eingesetzt. Hierbei werden nicht nur die Gesichtskonturen einer Frau berücksichtigt, sondern vor allem auch Teint, Augenfarbe, Alter, Auftritt und Lebensstil. Durch dezente und partielle Farbveränderung mit gezielt platzierten High- und Lowlights, konnte der Color Club den unverwechselbaren Charakter jeder Teilnehmerin herausgearbeitet. Der Farbservice eignet sich besonders für Farbeinsteigerinnen. Um den exklusiven Farb- und Beratungsservice zu komplettieren, wurde das individuelle Haarprofil durch das System Professional EnergyCode Mapping analysiert. Jede Teilnehmerin erhielt ihren auf sie zugeschnittenen EnergyCode, um ihre Haare individuell mit der neuen Luxus Pflegelinie zu verwöhnen. Das myself-Coaching gab den Frauen die Chance ihre Persönlichkeit zu definieren und „die Chefin in sich zu wecken“ – in beruflicher sowie in persönlicher Hinsicht. Von den Ergebnissen und Veränderungen waren alle Teilnehmerinnen vollends begeistert und überzeugt. Die auf sie zu geschnittene Haarfarbe gibt nun jeder Teilnehmerin die Möglichkeit, ihr Auftreten durch ein gefestigteres Selbstbewusstsein zu optimieren. Fotocredit: myself Coaching / Edith Stecker & Lukas Fabry Die besten Farbprofis aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bilden den Wella Professionals Color Club. Vier der fünf Wella Professionals Color Club Members berieten beim diesjährigen myself Coaching die Teilnehmerinnen. Ziel des Color Clubs ist es, ihre Erfahrungen, ihr Know-how und ihre Leidenschaft für Farbe zu vereinen und sich gemeinsam für ein Farbhandwerk der Zukunft stark zu machen. Markus Droste Markus Droste machte vor 31 Jahren seinen Friseur-Meister. Seit 1992 ist er Top Akteur für Wella Professionals sowie Creative Director Perfect Color World und Mitglied der Intercoiffure Deutschland. Seminare in London, Los Angeles und New York sind nur einige seiner erfolgreichen Stationen. Markus Droste leitet fünf Geschäfte mit insgesamt 35 Mitarbeitern. http://www.frisoerdroste.de/ Jutta Gsell Jutta Gsell absolvierte vor 24 Jahren ihren Friseur-Meister in Meininghaus und ist seit 2002 Top-Akteurin für Wella Professionals. Seit 18 Jahren leitet Jutta Gsell ihren eigenen Salon KOPF-KUNST unter dem Motto „Die Welt jeden Tag ein bisschen schöner machen“. Unter anderem war sie bei der Fashion Week in Mailand, bei den New York Trends und bei der Balkantournee aktiv. http://kopf-kunst.de/ Andreas Paischer Andreas Paischer absolvierte vor 21 Jahren seinen Friseur-Meister und ist heute Inhaber und Geschäftsführer der vier Salons Molto Forte – Friseur Paischer, den er unter dem Motto „Schönheit ist Kopfsache“ leitet. Andreas Paischer ist Modedirektor der Intercoiffure Österreich. http://www.friseurpaischer.at/ Laura Tschaggelar Laura Tschaggelar ist seit 2016 das neue Gesicht im Wella Color Club. Die Schweizerin ist seit 2013 Wella Top-Akteurin und machte vor 7 Jahren ihren Diplom-Coiffure-Meister. Sie ist Inhaberin und Geschäftsführerin der zwei Hair-Fashion Salons in der Schweiz. https://www.facebook.com/HairFashionhouse/ Friseure, die sich für Bright Contouring oder System Professional EnergyCode interessieren, wenden sich an ihren Wella Vertriebspartner. 2017-05-18 06:09:25 Wella,Professionals,exklusiver,Haarpartner,myself,Coachings,Persönliche,Farbberatung,maßgeschneiderte,Coloration,individuelle,Haarpflege,Diagnose,durch,Color,Club True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3488_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3488_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Anfang Mai fand das exklusive Coaching-Seminar von myself in Frankfurt am Main statt. Unter dem Motto „Wecke die Chefin in dir!“ drehte sich alles um das persönliche und berufliche Erfolgssystem der Teilnehmerinnen. | Wella,Professionals,exklusiver,Haarpartner,myself,Coachings,Persönliche,Farbberatung,maßgeschneiderte,Coloration,individuelle,Haarpflege,Diagnose,durch,Color,Club True

Anfang Mai fand das exklusive Coaching-Seminar von myself in Frankfurt am Main statt. Unter dem Motto „Wecke die Chefin in dir!“ drehte sich alles um das persönliche und berufliche Erfolgssystem der Teilnehmerinnen.

Wella Professionals - exklusiver Haarpartner des myself Coachings: News, Szene

Wella Professionals - exklusiver Haarpartner des myself Coachings

Persönliche Farbberatung, maßgeschneiderte Coloration und individuelle Haarpflege - Diagnose durch den Wella Professionals Color Club.
Anfang Mai fand das exklusive Coaching-Seminar von myself in Frankfurt am Main statt. Unter dem Motto „Wecke die Chefin in dir!“ drehte sich alles um das persönliche und berufliche Erfolgssystem der...
 
Julia Beckers wird Global Winner des Style Master 2017 International Contest Julia Beckers wird Global Winner des Style Master 2017 International Contest Ein furioses Finale des Style Master 2017 International Contests erlebte die Revlon Professional Familie in Brüssel Rund 4.000 Gäste aus mehr als 50 Nationen feierten Julia Beckers aus Aachen als neuen Global Winner des 9. internationalen Style Master Contests 2017. In der Brüsseler Messehalle 5, mit Blick auf das fantastische Atomium, wurde um 1.25 Uhr nachts ein großer Traum wahr: Im goldenen Glitterregen wurde die Aachener Friseurunternehmerin Julia Beckers zur weltbesten Stylistin des Jahres 2017 gekürt. Welch ein Erfolg! | Als eine von 9 internationalen Landessiegern und -siegerinnen zog sie ins große Finale ein und errang mit ihrer avantgardistischen Kreation den erhofften Gesamtsieg. Die Freude war riesengroß. Dabei hatte der feierliche Galaabend bereits im Vorfeld der Preisverleihung zahlreiche Highlights im Programm. Nach einem festlichen 3-Gänge-Menü eröffnete VP Global Executive Creative Director Miquel Garçia die Show auf der eindrucksvollen Bühne. Der Begrüßung durch Fabian Garcia, President und CEO Revlon, folgten eindrucksvolle Showparts mit mehr als 70 Modellen und Tänzern. Eingebettet in kubanische Rhythmen und Tanzeinlagen wurde die aktuelle Revlon Professional Kollektion Havana präsentiert, die mit leuchtenden intensiven Rottönen, viel Bewegung im Haar und purer Lebensfreude punktete. Danach rockte das Team von American Crew gleich mit 3 Mode-Parts den Laufsteg. Lässige Natürlichkeit im längeren (Deck-)Haar und einen Mix aus Highway-, Cabrio- und Surfer-Feeling zeigte die neue Modelinie Americana. Den klassischen, sehr maskulinen Looks im typischen Crew-Stil mit perfekt getrimmten Bärten folgten smart gestylte Jungs in Shorts und Bademantel. Ein sinnliches Erlebnis bescherte die Vorstellung der neuen Premiumpflege-Serie Orofluido Amazonia. Begleitet vom frischen Duft aus Zitrone und Ingwer sowie zauberhaften Klängen der Panflöte schickte das russische Gastteam fantastisch inszenierte Models auf die Bühne. Geschmückt mit Federn und einzigartigen Kostümen im Stil des Dschungels entführten sie die Gäste in die Welt Amazoniens. Auch die vier Styling-Neuheiten von Style Masters „Double or nothing“ wurden modisch brillant im Schwarz-/Weiß-Look präsentiert. Den Abschluss des tollen Showprogramms bildete die Trendvorausschau auf die Herbst-/Winter-Saison 2017/18: die neue visionäre Kollektion von Revlon Professional läutet die Ära des Minimalismus ein. Neben den Themen Greenery und coolem Purismus war auch das neue Gold im Haar zu sehen, wunderschön umgesetzt vom internationalen Artistic Team. Mit Spannung wurde schließlich die Verkündung des Siegers der American Crew All-Star Challenge 2017 erwartet. In der Endausscheidung traten in diesem Jahr 15 Finalisten gegeneinander an, darunter auch die Deutsche Sabine Pösl aus Unterbierbach. Glücklicher Global Winner der American Crew All-Star Challenge 2017 wurde am Ende Adam Mir aus dem Vereinigten Königreich, der seine Trophäe von American Crew-Gründer David Raccuglia persönlich überreicht bekam. Stimmungsvoll war auch die Verkündung der Kategorien-Sieger des Style Master 2017 International Contests. Der mit 2.000 Euro dotierte Young Talent Award ging an Mateusz Milejski aus Polen. Für seinen Best Commercial Look wurde Jérémy Pereira aus Frankreich mit 5.000 Euro belohnt. Über den Best Life Education Award und die mit ihm verbundenen 5.000 Euro freute sich der Spanier Rafael Bueno Ruíz. Als Global Winner des diesjährigen Style Master 2017 International Contests erwartet die deutsche Siegerin Julia Beckers enorme Medienresonanz aus aller Welt sowie ein stattliches Preisgeld von 10.000 Euro. 2017-05-17 06:34:01 Julia,Beckers,wird,Global,Winner,Style,Master,2017,International,Contest,furioses,Finale,Contests,erlebte,Revlon,Professional,Familie,Brüssel True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3484_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3484_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Rund 4.000 Gäste aus mehr als 50 Nationen feierten Julia Beckers aus Aachen als neuen Global Winner des 9. internationalen Style Master Contests 2017. In der Brüsseler Messehalle 5, mit Blick auf das fantastische Atomium, wurde um 1.25 Uhr nachts ein großer Traum wahr: Im goldenen Glitterregen wurde die Aachener Friseurunternehmerin Julia Beckers zur weltbesten Stylistin des Jahres 2017 gekürt. Welch ein Erfolg! | Julia,Beckers,wird,Global,Winner,Style,Master,2017,International,Contest,furioses,Finale,Contests,erlebte,Revlon,Professional,Familie,Brüssel True

Rund 4.000 Gäste aus mehr als 50 Nationen feierten Julia Beckers aus Aachen als neuen Global Winner des 9. internationalen Style Master Contests 2017. In der Brüsseler Messehalle 5, mit Blick auf das fantastische Atomium, wurde um 1.25 Uhr nachts ein großer Traum wahr: Im goldenen Glitterregen wurde die Aachener Friseurunternehmerin Julia Beckers zur weltbesten Stylistin des Jahres 2017 gekürt. Welch ein Erfolg!

Julia Beckers wird Global Winner des Style Master 2017 International Contest: News, Szene

Julia Beckers wird Global Winner des Style Master 2017 International Contest

Ein furioses Finale des Style Master 2017 International Contests erlebte die Revlon Professional Familie in Brüssel
Rund 4.000 Gäste aus mehr als 50 Nationen feierten Julia Beckers aus Aachen als neuen Global Winner des 9. internationalen Style Master Contests 2017. In der Brüsseler Messehalle 5, mit Blick auf das fantastische...
 
Beautybranche und Fuß-Profis zu Gast in Stuttgart Beautybranche und Fuß-Profis zu Gast in Stuttgart Ein ganzes Wochenende im Zeichen von Schönheit, Gesundheit, Wellness und Füßen Vom 20. bis 21. Mai 2017 trifft sich die Beautybranche auf der COSMETICA Stuttgart. Parallel dazu findet der GUT zu FUSS Kongress statt, mit informativen Kongressvorträgen und Workshops speziell für Podologen und Fußpfleger | COSMETICA Stuttgart 2017 Ein ganzes Wochenende steht im Zeichen von Schönheit, Gesundheit und Wellness: Vom 20. bis 21. Mai 2017 öffnet die COSMETICA Stuttgart ihre Tore. Auf etwa 15 000 Quadratmetern zeigen rund 620 ausstellende Firmen und Marken den Fachbesuchern die ganze Vielfalt der Beauty-Branche und stellen außerdem neue Produkte, Trends sowie besondere Highlights vor. Pflegende, apparative und dekorative Kosmetik finden sich ebenso wie Naturkosmetik, Nail Art, Permanent Make-up und Accessoires. Firmen der professionellen Dienstleistungskosmetik präsentieren sich auch in diesem Jahr wieder unter dem Dach des Verbands Cosmetic Professional (VCP). Das VCP-Areal bündelt Expertenwissen auf höchstem Niveau an einem Ort. Hier zeigen die Top-Aussteller Alex Cosmetic, DR. Belter Cosmetic, Charlotte Meentzen Kräutervital Kosmetik; Dalton Marine Cosmetics, Gertraud Gruber Kosmetik, Dr. Grandel, Janssen Cosmetics und Dr. Rimpler ihr breites Leistungsspektrum und beraten die Messebesucher kompetent für ihren Institutserfolg. Am Meeting Point treffen die Fachbesucher auf die bekannten Visagisten Malu Wilz und Ivan Saputera, die das Publikum mit ihren professionellen Schmink-Shows begeistern werden. Vincenzo Russello zeigt beliebte Nagelformen im Studioalltag. Weitere Informationen zur COSMETICA gibt´s hier GUT zu FUSS Stuttgart 2017 Unsere Füße leisten ein Leben lang Schwerstarbeit. Deshalb verdienen sie besondere Pflege und Aufmerksamkeit, um sie gesund zu erhalten. Am 20. und 21. Mai 2017 dreht sich auf der Fachmesse GUT zu FUSS Stuttgart alles rund um den Fuß. Namhafte Firmen und Marken aus der Fußbranche bieten Fußpflegern wie Podologen die Gelegenheit, sich über neue Produkte, Dienstleistungen und Trends zu informieren. Auch der fachliche Austausch kommt nicht zu kurz, es können geschäftliche Kontakte aufgefrischt, vertieft und neue geknüpft werden. Unser anspruchsvolles Kongressprogramm vermittelt den Fachbesuchern auch in diesem Jahr wieder wertvolles Know-how und die Möglichkeit zur Weiterbildung. Bei einer Reihe von Kongressvorträgen zu aktuellen Themen können Fortbildungspflichtige bis zu 7 Fortbildungspunkte sammeln. So spricht z. B. Dr. Carola Zemlin über die Begleiterkrankungen Hyperurikämie und Gicht, Dr. Alexander Risse vermittelt Leitlinienwissen zum Diabetischen Fuß-Syndrom und Dr. Jan Ries klärt über Vermeidung von Tinea pedis und weiteren Haut- bzw. Nagelerkrankungen bei Diabetikern auf. Hanne Marquardt befasst sich mit den Fußreflexzonen und Prof. Dr. Axel Brehmer referiert über die Faszien am menschlichen Fuß. Neu ist die Diskussionsrunde für Podologen mit Mechthild Geismann, Christoph Soldanski (azh Abrechnungs- und IT-Dienstleistungs-zentrum für Heilberufe GmbH), Dr. Nina Balmer (Firma Gustav Baehr): Sie stellen Fragen, wir antworten. Weitere Informationen zur GUT zu FUSS gibt´s hier Fotocredits: Fabry / KOSMETIK international Messe GmbH 2017-05-13 08:40:02 Beautybranche,Fuß,Profis,zu,Gast,Stuttgart,ganzes,Wochenende,Zeichen,Schönheit,Gesundheit,Wellness,Füßen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3476_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3476_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Vom 20. bis 21. Mai 2017 trifft sich die Beautybranche auf der COSMETICA Stuttgart. Parallel dazu findet der GUT zu FUSS Kongress statt, mit informativen Kongressvorträgen und Workshops speziell für Podologen und Fußpfleger | Beautybranche,Fuß,Profis,zu,Gast,Stuttgart,ganzes,Wochenende,Zeichen,Schönheit,Gesundheit,Wellness,Füßen True

Vom 20. bis 21. Mai 2017 trifft sich die Beautybranche auf der COSMETICA Stuttgart. Parallel dazu findet der GUT zu FUSS Kongress statt, mit informativen Kongressvorträgen und Workshops speziell für Podologen und Fußpfleger

Beautybranche und Fuß-Profis zu Gast in Stuttgart: News, Szene

Beautybranche und Fuß-Profis zu Gast in Stuttgart

Ein ganzes Wochenende im Zeichen von Schönheit, Gesundheit, Wellness und Füßen
Vom 20. bis 21. Mai 2017 trifft sich die Beautybranche auf der COSMETICA Stuttgart. Parallel dazu findet der GUT zu FUSS Kongress statt, mit informativen Kongressvorträgen und Workshops speziell für Podologen und...
 
Ein Jahr THE CARECUT: Ein Hype wird zur Erfolgsgeschichte Ein Jahr THE CARECUT: Ein Hype wird zur Erfolgsgeschichte Bei den diesjährigen TOP HAIR International Trend & Fashion Days vom 1.-2. April in Düsseldorf feierte THE CARECUT nicht nur seinen ersten Geburtstag, sondern vor allem auch eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte. Bei der Präsentation auf der Messe vor einem Jahr wurde das innovative Thermoschneidesystem erstmalig vorgestellt und von den Friseuren mit viel Begeisterung aufgenommen. Nur ein Jahr nach dieser Weltpremiere wird THE CARECUT bereits in über 500 Salons in Deutschland und mehr als 20 anderen Ländern in Europa, Asien und Lateinamerika angeboten. Damit ist THE CARECUT einer der erfolgreichsten Beauty-Exporte Deutschlands. Ein Erfolg, der beweist, dass THE CARECUT die Innovation und Unterstützung für den Friseur darstellt. | Erfolg motiviert! Das System überzeugt Durch die elektrisch erwärmte Schere werden die Haarspitzen beim Schnitt automatisch versiegelt und dadurch Feuchtigkeit und Pflegesubstanzen im Haar eingeschlossen. Das Ergebnis erfüllt lang gehegte Kundenwünsche nach Kräftigung des Haares, Versiegelung der Haarspitzen für splissfreies Nachwachsen sowie höherer Farbbrillanz. Das bestätigte auch ein öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger*). Mit THE CARECUT sei „ein komplett neuer Weg in der Langhaarpflege gefunden worden. Eine Revolutionierung des Haareschneidens, die herkömmliche Methoden ablösen wird.“ Für den Friseur bedeutet das: THE CARECUT eignet sich für einen Großteil seiner Kundinnen. Jene, die langes Haar haben (oder gerne hätten), und natürlich alle mit feinem, gefärbtem oder splissigem Haar. THE CARECUT vereint durch sanfte Wärme Schnitt und Pflege. Und da nahezu jeder Salon solche Kundinnen hat, eignet sich THE CARECUT auch für nahezu jeden Salon. Das perfekte Instrument für Kundenbindung und -akquise. Vorzüge für die Kundinnen bedeuten Vorteile für die Friseure Mit THE CARECUT beweist Scherenspezialist JAGUAR sein tiefes Verständnis für die Wünsche und Bedürfnisse des Friseurs. Aus den Vorzügen von THE CARECUT ergeben sich für ihn jede Menge Vorteile. Zum einen die für jeden Salon wichtigen Imagefaktoren: THE CARECUT basiert auf der wesentlichsten Dienstleistung des Friseurs - dem Schnitt - und stellt somit eine Dienstleistung dar, die exklusiv nur vom Friseur kommen kann. Die professionelle Beratungskompetenz des Experten wird betont und die Kundentreue durch das einzigartige Schnitt-und-Pflege-Verfahren gesteigert. Diese Imagefaktoren bedeuten für den Friseur aber auch handfeste wirtschaftliche Vorteile: neue Kunden durch Abheben vom Wettbewerb, höhere Kundenfrequenz durch die empfohlene Nachversiegelung alle 6-8 Wochen, höhere Rentabilität der Dienstleistung Schnitt, denn die Kunden sind erwiesenermaßen bereit, für diesen „Schnitt mit integriertem Wellness-Treatment“ mehr zu bezahlen. Alles in allem bedeutet THE CARECUT für den Friseur ganz klar mehr Umsatz. Und was sagen die Profis? Innovative Salons wie mod’s hair, Klaus-Peter Ochs, Peter Polzer, Santino Primavera, Harald Esser, Roberto Laraia, Intercoiffeur Peter F. Pfister, Enzo di Giorgio und Gregor Drapalla - um nur einige Beispiele zu nennen - gingen voran und sind nach wie vor von THE CARECUT überzeugt. „Wir setzen THE CARECUT als Dienstleistung im Salon und in der Akademie ein. Unsere Kunden sind begeistert“, erklärt beispielsweise Stephanie Bruusgaard-Röcker von mod’s hair. „In unseren KPO-Salons bieten wir den Pflegeschnitt mit THE CARECUT an“, sagt Klaus Peter Ochs, „Spliss hat keine Chance.“ Auch Thomas Wolff vom Salon Peter Polzer freut sich über die Neukunden: „Wir gewinnen mit THE CARECUT Neukunden durch die Artikel in Endverbraucher-Magazinen.“ Mittlerweile gibt es THE CARECUT in mehr als 500 Salons in über 20 Ländern in Europa, Asien und Lateinamerika. Seit Kurzem wird THE CARECUT auch bei „Urban Retreat“ im Londoner Luxuskaufhaus Harrod’s als höchst exklusive Dienstleistung angeboten. Mit viel positiver Resonanz in den englischen Imagemedien. THE CARECUT - ein Thema, über das man spricht ... und schreibt THE CARECUT stellt eine absolute Innovation in der Salonhaarpflege dar. Das bestätigt auch das von Anfang an außergewöhnlich hohe Medienecho. Etwa 40 namhafte Print- und Onlinepublikationen berichteten über THE CARECUT und zeigten sich begeistert. „Spliss war gestern“, titelte die Gala. FÜR SIE schrieb: „Wir lieben diese neue elektrisch erwärmte Schere für langes Haar ohne Spliss.“ ELLE spricht gar von einer Haarrevolution: „Alle Frauen sollten ab jetzt CARECUT anwenden.“ Und nach der französischen Vogue stellte auch die deutsche Ausgabe THE CARECUT vor. Darüber hinaus sorgen mehr als 80 Bloggerberichte für enorme Reichweite in der trendrelevanten Zielgruppe. Auch in TV und Radio wurde über THE CARECUT berichtet. Ein TV-Beitrag über das innovative Thermoschneidesystem wurde von knapp 50 Channels online gestellt. Und erst vor Kurzem testete taff, das Lifestyle-Magazin von Pro Sieben, die Haarpflegeprodukte des Jahres. Natürlich mit dabei: THE CARECUT. Die elektrisch erwärmte Schere war eindeutiger Sieger im Test der Anti-Spliss-Tools. Ein Radiointerview mit Klaus Peter Ochs, in dem er THE CARECUT empfiehlt, wurde von mehr als 50 Stationen gesendet. Im Web sind es nicht nur die Blogger und Digital Influencer, die zum Hype von THE CARECUT beitragen, sondern auch eine starke Community in allen sozialen Netzwerken. Umfangreiches Werbematerial sorgt für maximale Aufmerksamkeit und animiert, auf THE CARECUT umzusteigen. Über THE CARECUT THE CARECUT ist ein neues und revolutionäres Dienstleistungskonzept von JAGUAR. JAGUAR ist eine Marke der United Salon Technologies GmbH (UST) und gehört zur Zwilling J.A. Henckels-Gruppe. UST ist mit einem Umsatz von ca. 30 Mio. € Marktführer im Bereich hochwertiger Friseurscheren. Das Unternehmen beschäftigt ca. 200 Mitarbeiter am Standort Solingen, Germany. Seit 1932 werden hier Friseurwerkzeuge und professionelle Stylingtools produziert und vertrieben und heute in über 80 Ländern distribuiert. Mehr Informationen unter www.jaguar-solingen.com 2017-05-11 18:46:50 Ein,Jahr,CARECUT:,Hype,wird,Erfolgsgeschichte,Bei,diesjährigen,TOP,HAIR,International,Trend,&,Fashion,Days,vom,1,2,April,Düsseldorf,feierte,CARECUT,nur,seinen,ersten,Geburtstag,sondern,vor,allem,auch,außergewöhnliche True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3473_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3473_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Bei der Präsentation auf der Messe vor einem Jahr wurde das innovative Thermoschneidesystem erstmalig vorgestellt und von den Friseuren mit viel Begeisterung aufgenommen. Nur ein Jahr nach dieser Weltpremiere wird THE CARECUT bereits in über 500 Salons in Deutschland und mehr als 20 anderen Ländern in Europa, Asien und Lateinamerika angeboten. Damit ist THE CARECUT einer der erfolgreichsten Beauty-Exporte Deutschlands. Ein Erfolg, der beweist, dass THE CARECUT die Innovation und Unterstützung für den Friseur darstellt. | Ein,Jahr,CARECUT:,Hype,wird,Erfolgsgeschichte,Bei,diesjährigen,TOP,HAIR,International,Trend,&,Fashion,Days,vom,1,2,April,Düsseldorf,feierte,CARECUT,nur,seinen,ersten,Geburtstag,sondern,vor,allem,auch,außergewöhnliche True

Bei der Präsentation auf der Messe vor einem Jahr wurde das innovative Thermoschneidesystem erstmalig vorgestellt und von den Friseuren mit viel Begeisterung aufgenommen. Nur ein Jahr nach dieser Weltpremiere wird THE CARECUT bereits in über 500 Salons in Deutschland und mehr als 20 anderen Ländern in Europa, Asien und Lateinamerika angeboten. Damit ist THE CARECUT einer der erfolgreichsten Beauty-Exporte Deutschlands. Ein Erfolg, der beweist, dass THE CARECUT die Innovation und Unterstützung für den Friseur darstellt.

Ein Jahr THE CARECUT: Ein Hype wird zur Erfolgsgeschichte: News, Szene

Ein Jahr THE CARECUT: Ein Hype wird zur Erfolgsgeschichte

Bei den diesjährigen TOP HAIR International Trend & Fashion Days vom 1.-2. April in Düsseldorf feierte THE CARECUT nicht nur seinen ersten Geburtstag, sondern vor allem auch eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte.
Bei der Präsentation auf der Messe vor einem Jahr wurde das innovative Thermoschneidesystem erstmalig vorgestellt und von den Friseuren mit viel Begeisterung aufgenommen. Nur ein Jahr nach dieser Weltpremiere wird THE...
 
Sommerhaar das ganze Jahr Sommerhaar das ganze Jahr Londa Professional hat den Trend Strobing überraschend neu interpretiert und zaubert Salonkundinnen für die Herbst/Winter-Saison 2017 sonnige Effekte ins Haar Mit den Londa Professional Trend Directions Herbst/Winter 2017 setzen Salonkundinnen ihre individuelle Schönheit perfekt in Szene. Denn Londa hat den Trend Strobing neu interpretiert. Durch gezielte Platzierung von strahlenden Highlights zaubert der Friseur sonnige Lichteffekte ins Haar und zwar genau dort, wo sie die schönsten Merkmale einer Frau natürlich beleuchten. Die drei neuen Londa Strobing Looks sorgen für ein individuelles Salonerlebnis, das Salonkundinnen eine frische, jugendliche Ausstrahlung verleiht. | Personalisierte Schönheit Londa Strobing setzt den standardisierten Einheitslooks einzigartige, personalisierte Haarfarben entgegen. Auch Bärbel Hopf, Londa Professional Global Director, liebt den wirkungsvollen Trend: „Londa Strobing leuchtet die individuellen Vorzüge jeder Frau perfekt aus und erzielt mit geringem Aufwand einen faszinierend erfrischenden Beauty- Effekt.“ Dafür hat Londa drei neue Farbtechniken entwickelt, die individuell auf Haarfarbe, Schnitt, Gesichtsform und Hauttyp eingehen. Gleichzeitig kommen vier neue Blondnuancen der permanenten Haarfarbe Londa Professional in die Salons: Asch-Braun, Gold-Violett, Braun-Cendré und Gold-Kupfer. Mit ihnen setzt der Londa Friseur gezielt Lichteffekte ins Haar, um die Stärken seiner Salonkundin dadurch gekonnt auszuleuchten und ihre Schwächen unmerklich zu kaschieren. Helle Nuancen, die auf die oberen Haarpartien aufgetragen werden, genau dort wo auch das natürliche Licht hinfällt, sorgen für einen erfrischenden Effekt – wie von der Sonne geküsst. Die neuen Londa Strobing Looks Expressive Strobing: Der ausdrucksstarke Look bringt ein Leuchten in die dunkle Jahreszeit. Faszinierende Highlights auf Höhe von Hals und Schultern erzeugen in asymmetrischem Zickzack-Muster einen wunderbar weichen Verlauf zwischen blonden und kupferfarbenen Partien. Subtle Strobing: Der subtile Look rettet einen Hauch Sommer in die kalte Jahreszeit. Glänzende Highlights auf Höhe der Augen und Wangenknochen erzeugen einen sanft gegenläufigen Effekt. Sie schmeicheln der Gesichtsform, indem sie sich gegenseitig ausgleichen und zugleich miteinander verschmelzen. Contrast Strobing: Der kontrastreiche Look zaubert Licht in die Winterzeit. Asymmetrisch im Haar platziert, sorgen strahlende Highlights für reizvolle Effekte. Rund um die Kieferlinie akzentuieren hellere Nuancen die Wangen. Auf Höhe der rechten Halspartie balanciert ein dunklerer Farbton den erfrischenden Look aus. Unkomplizierte Trends mit vielseitiger Salonunterstützung Die neuen Londa Strobing Looks sind absolut im Trend und gleichzeitig einfach im Salon umsetzbar. Dafür sorgen auch die hilfreichen Beratungs- und Werbemittel, die Londa Professional den Friseuren an die Hand gibt. Beratungsfächer und Schritt-für- Schritt-Folder begleiten Friseure bei der Umsetzung der Looks, die sie auf der aktuellen Londa Trend Directions Tour natürlich auch live miterleben können. Banner und Girlanden ziehen im Salon die Aufmerksamkeit auf sich und versprühen jede Menge gute Laune. Und ein spannendes Magazin macht der Salonkundin sofort Lust auf den neuen Beauty-Trend – typisch Londa. Mehr unter www.londaprofessional.de und www.facebook.com/londaprofessional 2017-05-10 20:21:53 Sommerhaar,ganze,Jahr,Londa,Professional,Trend,Strobing,überraschend,neu,interpretiert,zaubert,Salonkundinnen,Herbst/Winter,Saison,2017,sonnige,Effekte,ins,Haar True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3471_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3471_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Mit den Londa Professional Trend Directions Herbst/Winter 2017 setzen Salonkundinnen ihre individuelle Schönheit perfekt in Szene. Denn Londa hat den Trend Strobing neu interpretiert. Durch gezielte Platzierung von strahlenden Highlights zaubert der Friseur sonnige Lichteffekte ins Haar und zwar genau dort, wo sie die schönsten Merkmale einer Frau natürlich beleuchten. Die drei neuen Londa Strobing Looks sorgen für ein individuelles Salonerlebnis, das Salonkundinnen eine frische, jugendliche Ausstrahlung verleiht. | Sommerhaar,ganze,Jahr,Londa,Professional,Trend,Strobing,überraschend,neu,interpretiert,zaubert,Salonkundinnen,Herbst/Winter,Saison,2017,sonnige,Effekte,ins,Haar True

Mit den Londa Professional Trend Directions Herbst/Winter 2017 setzen Salonkundinnen ihre individuelle Schönheit perfekt in Szene. Denn Londa hat den Trend Strobing neu interpretiert. Durch gezielte Platzierung von strahlenden Highlights zaubert der Friseur sonnige Lichteffekte ins Haar und zwar genau dort, wo sie die schönsten Merkmale einer Frau natürlich beleuchten. Die drei neuen Londa Strobing Looks sorgen für ein individuelles Salonerlebnis, das Salonkundinnen eine frische, jugendliche Ausstrahlung verleiht.

Sommerhaar das ganze Jahr: News, Szene

Sommerhaar das ganze Jahr

Londa Professional hat den Trend Strobing überraschend neu interpretiert und zaubert Salonkundinnen für die Herbst/Winter-Saison 2017 sonnige Effekte ins Haar
Mit den Londa Professional Trend Directions Herbst/Winter 2017 setzen Salonkundinnen ihre individuelle Schönheit perfekt in Szene. Denn Londa hat den Trend Strobing neu interpretiert. Durch gezielte Platzierung von...
 
SIGNATURE HAIR DAY... SIGNATURE HAIR DAY... ...mit Natascha & Cheyenne Ochsenknecht, Fiona Erdmann & Elena Carrière Zur neuen Lancierung von #COLORFULHAIR wurden 10 Promis & Influencer in den ersten L'Oréal Professionnel Flagship Salon Blush Hour am Düsseldorfer Medienhafen eingeladen, um ihren individuellen Signature Hair Look zu kreieren. | Und die Ergebnisse lassen sich sehen! Natascha Ochenknecht trägt ab jetzt einen kräftigen & ausgefallenen Violetlook, Cheyenne hat sich erstmalig an bunte Strähnen aus Magenta-Rot & Violett getraut, Elena trägt einen dezenten #Lavender Hair Look und Fiona hat sich für einen trendigen Roségoldton entschieden. Alle teilnehmenden Influencer mit ihren Akteuren Fotocredit: L`Oréal Professionnel 2017-05-10 19:20:46 SIGNATURE,HAIR,DAY,,Natascha,&,Cheyenne,Ochsenknecht,Fiona,Erdmann,Elena,Carrière True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3469_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3469_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Zur neuen Lancierung von #COLORFULHAIR wurden 10 Promis & Influencer in den ersten L'Oréal Professionnel Flagship Salon Blush Hour am Düsseldorfer Medienhafen eingeladen, um ihren individuellen Signature Hair Look zu kreieren. | SIGNATURE,HAIR,DAY,,Natascha,&,Cheyenne,Ochsenknecht,Fiona,Erdmann,Elena,Carrière True

Zur neuen Lancierung von #COLORFULHAIR wurden 10 Promis & Influencer in den ersten L'Oréal Professionnel Flagship Salon Blush Hour am Düsseldorfer Medienhafen eingeladen, um ihren individuellen Signature Hair Look zu kreieren.

SIGNATURE HAIR DAY...: News, Szene

SIGNATURE HAIR DAY...

...mit Natascha & Cheyenne Ochsenknecht, Fiona Erdmann & Elena Carrière
Zur neuen Lancierung von #COLORFULHAIR wurden 10 Promis & Influencer in den ersten L'Oréal Professionnel Flagship Salon Blush Hour am Düsseldorfer Medienhafen eingeladen, um ihren individuellen Signature Hair...
 
Neuwahlen anlässlich der Jahreshauptversammlung des hessischen Arbeitgeberverbandes der Friseure in Hofheim Neuwahlen anlässlich der Jahreshauptversammlung des hessischen Arbeitgeberverbandes der Friseure in Hofheim Hessischer Verband des Friseurhandwerks zu Gast bei der Friseur-Innung Main-Taunus Vom 6. bis 7. Mai 2017 trafen sich rund 47 Unternehmer aus 23 Innungen im H+Hotel Frankfurt-Airport-West in Hofheim-Diedenbergen. Ausrichter für die Tagung war die Friseur-Innung Main-Taunus, geleitet von Obermeister Dirk Sossenheimer. | Hauptthemen der Jahreshauptversammlung waren neben der Jahresrechnung 2016 und den Neuwahlen des Vorstandes und der Ausschüsse die aktuelle Verbandspolitik sowie die Tarifpolitik, verschiedene Themen rund um die Berufsbildung und den Arbeitsschutz. Unter anderem wurde die vom Ausschuss Innovation überarbeiteten Gefährdungsbeurteilungen und der geplante Live-Stream der kommenden Modeveranstaltung Herbst/Winter vom Fachbeirat vorgestellt. Am Samstag, dem 6. Mai 2017 informierten Vorsitzenden der Ausschüsse und der Fachbeiratsvertreter die Arbeitgeber über alle aktuellen Themen. Es wurde angeregt diskutiert und sich ausgetauscht. Hierbei lernte der neue Geschäftsführer des Verbandes, Rechtsanwalt René Hain, die Verbandsstruktur und die einzelnen Vertreter der Innungen kennen. Am Sonntag, dem 7. Mai eröffneten der erste Kreisbeigeordnete des Landkreises Main-Taunus-Kreis Wolfgang Kollmeier und stv. Kreishandwerksmeister Martin Schuchardt sowie Gastgeber Obermeister Dirk Sossenheimer mit ihren Grußworten die Tagung. Nach den Grußworten und den Regularien folgte der Bericht der Landesinnungsmeisterin (Vorsitzenden) des LIV Friseurhandwerk Hessen, Helga Littin- Papadopoulos, zugleich Obermeisterin der Friseur-Innung Offenbach. Der neue Geschäftsführer René Hain stellte sich der Versammlung vor und wurde in seinem Amt bestätigt, die Versammlung stimmte der Jahresrechnung 2016 zu und verschiedene Anträge wurden diskutiert und entschieden. Anschließend wurde der alte Vorstand verabschiedet. Vor den Neuwahlen wurde allen Vorstandsmitgliedern, insbesondere der Landesinnungsmeisterin Helga Littin-Papadopoulos, dem stellv. Landesinnungsmeister Rudolf Wiegand und dem Fachbeiratsleiter Ansgar Bannert, für ihr langjähriges Engagement zum Wohl des Friseurhandwerks gedankt und allen Präsente überreicht. Die anschließenden Neuwahlen des Vorstandes und der Ausschüsse ergaben das folgende Ergebnis: Der neugewählte Vorstand des Landesinnungsverbandes setzt sich zusammen: Landesinnungsmeister/in: Herr Kay-Uwe Liebau stv. Landesinnungsmeister/in: Frau Elke Hoinkis stv. Landesinnungsmeister/in: Frau Gerda Pescht Beisitzer: (weitere Mitglieder des Vorstandes): Frau Angelika Gabriel, Herr Stefan Treutel und Herr Günther Rösler als Fachbeiratsleiter Geschäftsführer: Rechtsanwalt René Hain v.l.n.r. untere Reihe: Günther Rösler, Gerda Pescht, Angelika Gabriel obere Reihe: Geschäftsführer René Hain, Elke Hoinkis, Kay-Uwe Liebau, Stefan Treutel Die zwei Tage waren angefüllt mit den unterschiedlichen Themen und sehr spannenden Diskussionen rund um die Anträge. Für das leibliche Wohl war am Samstagabend gesorgt und die Arbeitgeber hatten einen geselligen Abend um sich auszutauschen. Für die gelungene Tagung nochmals ein Dankeschön an die ausrichtende Friseur-Innung Main-Taunus. Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen Tel. 06181-92 30 60 info@friseurverband.de www.friseurverband.de 2017-05-09 20:03:53 Neuwahlen,anlässlich,Jahreshauptversammlung,hessischen,Arbeitgeberverbandes,Friseure,Hofheim,Hessischer,Verband,Friseurhandwerks,zu,Gast,bei,Friseur,Innung,Main,Taunus True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3468_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3468_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Vom 6. bis 7. Mai 2017 trafen sich rund 47 Unternehmer aus 23 Innungen im H+Hotel Frankfurt-Airport-West in Hofheim-Diedenbergen. Ausrichter für die Tagung war die Friseur-Innung Main-Taunus, geleitet von Obermeister Dirk Sossenheimer. | Neuwahlen,anlässlich,Jahreshauptversammlung,hessischen,Arbeitgeberverbandes,Friseure,Hofheim,Hessischer,Verband,Friseurhandwerks,zu,Gast,bei,Friseur,Innung,Main,Taunus True

Vom 6. bis 7. Mai 2017 trafen sich rund 47 Unternehmer aus 23 Innungen im H+Hotel Frankfurt-Airport-West in Hofheim-Diedenbergen. Ausrichter für die Tagung war die Friseur-Innung Main-Taunus, geleitet von Obermeister Dirk Sossenheimer.

Neuwahlen anlässlich der Jahreshauptversammlung des hessischen Arbeitgeberverbandes der Friseure in Hofheim: News, Szene

Neuwahlen anlässlich der Jahreshauptversammlung des hessischen Arbeitgeberverbandes der Friseure in Hofheim

Hessischer Verband des Friseurhandwerks zu Gast bei der Friseur-Innung Main-Taunus
Vom 6. bis 7. Mai 2017 trafen sich rund 47 Unternehmer aus 23 Innungen im H+Hotel Frankfurt-Airport-West in Hofheim-Diedenbergen. Ausrichter für die Tagung war die Friseur-Innung Main-Taunus, geleitet von Obermeister...
 
40 Jahre Kertu mit spektakulärer Show und Kollektionspremiere 40 Jahre Kertu mit spektakulärer Show und Kollektionspremiere Interpartner feierte gemeinsam mit seinem Geschäftsfreund Es gab eine spektakuläre Show und anschließend eine rauschende Party. Zum 40-jährigen Bestehen hatte Kertu nach Stuttgart geladen und stellte seine neue Kollektion im Rahmen einer Jahrespremiere vor. | Unter die vielen Kreativköpfe hatte sich auch das Dorstener Interpartner-Team gemischt, das seit Jahren eine Geschäftsfreundschaft mit Kertu pflegt und schon zahlreiche Salons eingerichtet hat. Es gab auch ein „Geburtstagsgeschenk“: Interpartner zählte zu den Sponsoren. Hotline Interpartner: 02362/9926-0 www.interpartner.de 2017-05-09 18:51:22 40,Jahre,Kertu,spektakulärer,Show,Kollektionspremiere,Interpartner,feierte,gemeinsam,seinem,Geschäftsfreund True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3465_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3465_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Es gab eine spektakuläre Show und anschließend eine rauschende Party. Zum 40-jährigen Bestehen hatte Kertu nach Stuttgart geladen und stellte seine neue Kollektion im Rahmen einer Jahrespremiere vor. | 40,Jahre,Kertu,spektakulärer,Show,Kollektionspremiere,Interpartner,feierte,gemeinsam,seinem,Geschäftsfreund True

Es gab eine spektakuläre Show und anschließend eine rauschende Party. Zum 40-jährigen Bestehen hatte Kertu nach Stuttgart geladen und stellte seine neue Kollektion im Rahmen einer Jahrespremiere vor.

40 Jahre Kertu mit spektakulärer Show und Kollektionspremiere: News, Szene

40 Jahre Kertu mit spektakulärer Show und Kollektionspremiere

Interpartner feierte gemeinsam mit seinem Geschäftsfreund
Es gab eine spektakuläre Show und anschließend eine rauschende Party. Zum 40-jährigen Bestehen hatte Kertu nach Stuttgart geladen und stellte seine neue Kollektion im Rahmen einer Jahrespremiere vor. | Unter...
 
20. CHARITY GOLF-CUP "PLAY FOR LIFE" 20. CHARITY GOLF-CUP "PLAY FOR LIFE" Golfen und gleichzeitig Gutes tun! Sonntag, den 25. Juni 2017 auf dem Superior Platz des Golf-Park Winnerod bei Frankfurt am Main. „Ein einzigartiges Turnier auf einem der schönsten Golfplätze Hessens“ | Austragungsort des 20. Charity Golf Cups „Play for Life“ wird der mit 5 Sternen ausgezeichnete Golf-Park Winnerod sein. Bereits am Abend zuvor findet unser traditioneller Get Together-Abend im Sheraton Offenbach Hotel statt. WOFÜR WIR SPIELEN Wir unterstützen über unsere gemeinnützige Organisation „Intercoiffure Charity Deutschland e.V.“ nationale und internationale Hilfsprojekte. Die Spendengelder werden ohne „Umwege“ für die Arbeit von „Education for Life“ bereit gestellt, um weltweit die Ausbildung von Jugendlichen zu fördern. Damit holen wir sie aus den Slums dieser Welt und bewahren sie vor Kriminalität und Drogen, vor Prostitution, Hunger und Elend. DAS TURNIER Wir freuen uns über alle Golferinnen und Golfer. Für alle Nichtgolfer, Freunde und Förderer findet wieder der beliebte „Schnupperkurs“ statt. Vom Get Together, über den Putting-Contest, bis zum großen Galadinner steht unser Turnier traditionell unter dem Leitgedanken „Golfen und Gutes tun“. In diesem Sinne laden wir Sie ein, dabei zu sein. Charity Golf-Club „Play-for-Life e.V.“ Der Vorstand Das Einladungsheft inklusive Sponsorenliste und Anmeldeformular finden Sie hier (bitte klicken). Alle Infos über den Verein und das Turnier finden Sie unter www.charity-golfclub.de 2017-05-08 17:19:36 20,CHARITY,GOLF,CUP,PLAY,FOR,LIFE,Golfen,gleichzeitig,Gutes,tun True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3463_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3463_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Sonntag, den 25. Juni 2017 auf dem Superior Platz des Golf-Park Winnerod bei Frankfurt am Main. „Ein einzigartiges Turnier auf einem der schönsten Golfplätze Hessens“ | 20,CHARITY,GOLF,CUP,PLAY,FOR,LIFE,Golfen,gleichzeitig,Gutes,tun True

Sonntag, den 25. Juni 2017 auf dem Superior Platz des Golf-Park Winnerod bei Frankfurt am Main. „Ein einzigartiges Turnier auf einem der schönsten Golfplätze Hessens“

20. CHARITY GOLF-CUP PLAY FOR LIFE: News, Szene

20. CHARITY GOLF-CUP "PLAY FOR LIFE"

Golfen und gleichzeitig Gutes tun!
Sonntag, den 25. Juni 2017 auf dem Superior Platz des Golf-Park Winnerod bei Frankfurt am Main. „Ein einzigartiges Turnier auf einem der schönsten Golfplätze Hessens“ | Austragungsort des 20. Charity...
 
Italienischer Hairstyle bringt internationales Flair Italienischer Hairstyle bringt internationales Flair Compagnia della Bellezza Germany und Fashion Night by Anja Gockel Die international agierende Compagnia della Bellezza (CdB) mit Stammsitz der Zentrale in Wiesbaden, verteten mit mehreren Salons in Deutschland stellt zum wiederholten Male ihre Hair-Styling Kompetenz bei der Fashion Night by Anja Gockel – Designerin des Jahre 2017 - in Mainz zur Verfügung. | Der Compagnia della Bellezza Art Director und Master Franchiser Salvatore Caserta wird gemeinsam mit der Mainzer Top-Designerin Anja Gockel ihre Modenschau wieder einmal zum Anlass der nun zum 2.Mal stattfindenden Fashion Night zu einem absoluten Höhepunkt bringen. Mit dabei Model Aminata Sanogo Topmodel 2014, Kim Hnizdo Topmodel 2016 und Stargast Harald Glööckler. „Laufsteg frei!“ hieß es am 04.05.2017 ab 19:30 Uhr auf der „Fashion Night by Anja Gockel“ zusammen mit Compagnia della Bellezza bei Möbel Martin, Mainz-Hechtsheim mit anschließender Dance Night. Das Artistikteam von Salvatore Caserta – Compagnia della Bellezza Germany – bester Salon Deutschlands 2016 (Marketing) – bekannt aus den Fashion Weeks Berlin und etlichen Shows, werden in gewohnter Weise für das perfekte Styling der Models für die Modenschau von Anja Gockel sorgen, dem Höhepunkt an diesem Abend. Dieses Mal wird Compagnia della Bellezza noch von Babyliss Pro unterstützt mit den neusten Hairstylegeräten. Das Profi-Team um Salvatore Caserta und die Top-Designerin Anja Gockel treten bei Messen, Galas und Modeschauen immer wieder gemeinsam an. „Wieder einmal auch hier in Mainz gemeinsam mit Anja Gockel aufzutreten und eine gelungene Synthese zwischen ihren Mode- und unseren Hair-Styling-Interpretationen zu finden, ehrt mich sehr“, so Salvatore Caserta. Bestens gelaunt stylt das Team Compagnia della Bellezza mit Babyliss Pro zusammen die Models von Anja Gockel, hierunter Aminata Sanogo und Kim Hnizdo. Die Qualität und Kreativität seines Artistikteams ist aus berufener Quelle bestätigt: Casertas Friseursalon Compagnia della Bellezza wurde von der international führenden Zeitschrift TOP HAIR aus über 800 Bewerbern unter die Top 30 für den Top- Salon 2012, 2013, 2014 und 2015 gewählt. Im Jahr 2016 ist der Salon als bester Salon Deutschlands in der Kategorie Marketing gekürt worden. Der weitere Stargast des Abends war Harald Glööckler, welcher sich die Modenschau by Anja Gockel anschaute. Webseite: www.cdb-wiesbaden.de Fotos: Svetlana Schuster 2017-05-07 20:05:58 Italienischer,Hairstyle,bringt,internationales,Flair,Compagnia,della,Bellezza,Germany,Fashion,Night,by,Anja,Gockel True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3461_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3461_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Die international agierende Compagnia della Bellezza (CdB) mit Stammsitz der Zentrale in Wiesbaden, verteten mit mehreren Salons in Deutschland stellt zum wiederholten Male ihre Hair-Styling Kompetenz bei der Fashion Night by Anja Gockel – Designerin des Jahre 2017 - in Mainz zur Verfügung. | Italienischer,Hairstyle,bringt,internationales,Flair,Compagnia,della,Bellezza,Germany,Fashion,Night,by,Anja,Gockel True

Die international agierende Compagnia della Bellezza (CdB) mit Stammsitz der Zentrale in Wiesbaden, verteten mit mehreren Salons in Deutschland stellt zum wiederholten Male ihre Hair-Styling Kompetenz bei der Fashion Night by Anja Gockel – Designerin des Jahre 2017 - in Mainz zur Verfügung.

Italienischer Hairstyle bringt internationales Flair: News, Szene

Italienischer Hairstyle bringt internationales Flair

Compagnia della Bellezza Germany und Fashion Night by Anja Gockel
Die international agierende Compagnia della Bellezza (CdB) mit Stammsitz der Zentrale in Wiesbaden, verteten mit mehreren Salons in Deutschland stellt zum wiederholten Male ihre Hair-Styling Kompetenz bei der Fashion Night by...
 
Roboterassistierte Haartransplantation erhält Industriepreis 2017 im Bereich Medizintechnik Roboterassistierte Haartransplantation erhält Industriepreis 2017 im Bereich Medizintechnik Best of Prädikat Eine hochkarätige, unabhängige Fachjury aus Industrie-Branchenexperten ernannte die Roboter-Haartransplantationsmethode ARTAS zu den "besonders fortschrittlichen Industrieprodukten". | Jedes Jahr werden weltweit ca. 400.000 Haartransplantationen durchgeführt, Tendenz steigend. Die traditionelle Streifen-Methode, bei der ein ganzer Kopfhautstreifen inklusive Spenderhaar entnommen und dann an den kahlen Stellen wieder eingesetzt wird, weicht mehr und mehr der beliebteren Einzelhaarentnahme-Technik, die keine Längsnarbe am Hinterkopf hinterlässt. Eine High-Tech Variante der Einzelhaar-Methode (FUE) ist die aus den USA stammende ARTAS Technik, ein Robotersystem, das präziser und schneller als jeder Mensch arbeitet. Der Roboter wählt gesunde Spenderhaare am Hinterkopf aus und setzt Inzisionen an der Einpflanzstelle. Der ARTAS Roboter arbeitet schnell. Er benötigt nur die Hälfte der Zeit einer klassischen FUE Transplantation. Aufgrund der schonenden Methode kann eine ARTAS Behandlung ohne Narkose durchgeführt werden und dauert abhängig von der zu transplantierenden Haarmenge 4-8 Stunden. Die Patienten bleiben auch nach der Behandlung nahezu schmerzfrei, denn Spannungsgefühl und großflächige Narbenheilung fallen von vornherein aus. ARTAS-Haartransplantationen gibt es bei A.R.P. Solutions Dr. Avelina Mario in Berlin Dr. Afshin Moheb in Hamburg Dr. Darius Alamouti in Herne Dr. Frank G. Neidel in Düsseldorf Dr. Johannes Schmitt Aesthetic Quartier in Frankfurt /M. Dr. Sussan Rosenthal in München Dr. Lisborg in Klagenfurt (Österreich) Weitere Informationen unter www.artashair.de 2017-05-06 14:33:47 Roboterassistierte,Haartransplantation,erhält,Industriepreis,2017,Bereich,Medizintechnik,Best,of,Prädikat True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3460_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3460_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Eine hochkarätige, unabhängige Fachjury aus Industrie-Branchenexperten ernannte die Roboter-Haartransplantationsmethode ARTAS zu den "besonders fortschrittlichen Industrieprodukten". | Roboterassistierte,Haartransplantation,erhält,Industriepreis,2017,Bereich,Medizintechnik,Best,of,Prädikat True

Eine hochkarätige, unabhängige Fachjury aus Industrie-Branchenexperten ernannte die Roboter-Haartransplantationsmethode ARTAS zu den "besonders fortschrittlichen Industrieprodukten".

Roboterassistierte Haartransplantation erhält Industriepreis 2017 im Bereich Medizintechnik: News, Szene

Roboterassistierte Haartransplantation erhält Industriepreis 2017 im Bereich Medizintechnik

Best of Prädikat
Eine hochkarätige, unabhängige Fachjury aus Industrie-Branchenexperten ernannte die Roboter-Haartransplantationsmethode ARTAS zu den "besonders fortschrittlichen Industrieprodukten". | Jedes Jahr werden...
 
Alles neu - Bjoern Mentler Friseure Alles neu - Bjoern Mentler Friseure Bjoern Mentler macht keine halben Sachen: Praktika, Ausbildung, eigener Salon, Trainerkarriere. Hat er ein Ziel, verfolgt er dieses zielstrebig und mit viel Leidenschaft. Im Februar 2017 renovierte er seinen Salon in Berlin-Moabit von Grund auf, um seinen Kunden fachlich als auch optisch das Beste vom Besten bieten zu können. | „Der Salon ist in den letzten Jahren immer weiter gewachsen. Nach fünf Jahren Selbstständigkeit wollte ich einen neuen, einheitlichen Look, der auch den Paul Mitchell® Spirit transportiert.“ Dass Bjoern Mentler das „Prinzip Paul Mitchell®“ lebt und liebt, erkennt man in seinem neu gestalteten Salon schnell. Auf knapp über 100 m2 stehen Bjoern nun sieben Bedienplätze zur Verfügung - der Bereich für Damen und Herren ist räumlich voneinander getrennt, um ideal auf die Stimmungen und Bedürfnisse der Kunden eingehen zu können. Eine Terasse im begrünten Innenhof dient als Wartebereich vor den Terminen oder während der Einwirkzeiten. Bei der Umsetzung der Take HomeSM Area - hier können die Kunden sich über die Produktauswahl für zuhause informieren und beraten lassen - hat er sich an den Business Konzepten von Paul Mitchell® orientiert. Sie ist an den Kassenbereich angeschlossen, sodass der Produktverkauf beim Bezahlen der Dienstleisung ganz einfach „mitgepusht“ werden kann. „Ich wurde zum ersten Mal 2013 durch den regionalen Vertreter für Paul Mitchell® hier in Berlin auf die Marke und die Produkte aufmerksam. Die Firmenphilosophie hat mich von Anfang an überzeugt und inzwischen habe ich den Status ‚Flagship Salon‘, arbeite also mit dem kompletten Sortiment“, sagt Bjoern. Er schätzt an den Produkten, dass sie „einfach das tun, was sie sollen und funktionieren, ohne Kompromisse eingehen zu müssen.“ „Ich liebe den hawaiianischen Spirit der Marke. Ich liebe es, Friseur zu sein und zu sehen, dass die Produkte nicht nur mich in der täglichen Arbeit unterstützen, sondern auch meine Kunden glücklich machen, ist das größte Geschenk“, freut sich Bjoern. Er ist auch Teil der Trainerfamilie geworden und inzwischen als National Educator auf Messen, Seminaren und Schulungen in ganz Deutschland auf der Bühne und in den Salons im Einsatz. „Die Veranstaltungen sind einfach locker und trotzdem professionell, nicht so staubig, wie ich es von anderen Marken kannte. Ob als Teilnehmer oder Trainer - dieses Gefühl hat sich nicht geändert. Ich hatte schon viele tolle Momente und es werden jeden Tag mehr!“ Sein beruflicher Erfolg macht ihn stolz, doch besteht sein Leben nicht nur aus Arbeit: „Mein Privatleben ist mir sehr wichtig. Mein Partner und mein Hund sind für mich immer wieder Quellen der Energie und Freude.“ Die größte Herausforderung in Bjoerns Arbeitsalltag sind übrigens nicht seine Kunden, es sind die fehlenden Mitarbeiter. Seine Auszubildenden brachen die Lehre ab, um Social Media Star zu werden. „Wer schneidet uns die Haare, wenn alle YouTuber werden?“, fragte Bjoern vollkommen zurecht. Nachdem er also eine zeitlang als One-Man-Show seinen Salon führte, nutzte er die Medien für eine gute Idee: für zwei Ausbildungs- und drei Vollzeitstellen schrieb er einen Finderlohn aus. Sogar „bild.de“ berichtete und sein Aufruf wurde gehört, denn inzwischen hat Bjoern Mentler wieder Mitarbeiter und Kollegen, die mit ihm gemeinsam erfolgreich schneiden, färben und stylen. Bjoern Mentler Friseure Lübecker Str. 19 10559 Berlin Tel.: 030 - 302 08 720 Mail: info@bm-friseure.de Web: www.bm-friseure.de Bjoern und Ludwig Fotograf (Salonbilder): Enrico Verworner 2017-05-06 13:53:21 Alles,neu,Bjoern,Mentler,Friseure,macht,keine,halben,Sachen:,Praktika,Ausbildung,eigener,Salon,Trainerkarriere True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3459_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3459_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Hat er ein Ziel, verfolgt er dieses zielstrebig und mit viel Leidenschaft. Im Februar 2017 renovierte er seinen Salon in Berlin-Moabit von Grund auf, um seinen Kunden fachlich als auch optisch das Beste vom Besten bieten zu können. | Alles,neu,Bjoern,Mentler,Friseure,macht,keine,halben,Sachen:,Praktika,Ausbildung,eigener,Salon,Trainerkarriere True

Hat er ein Ziel, verfolgt er dieses zielstrebig und mit viel Leidenschaft. Im Februar 2017 renovierte er seinen Salon in Berlin-Moabit von Grund auf, um seinen Kunden fachlich als auch optisch das Beste vom Besten bieten zu können.

Alles neu - Bjoern Mentler Friseure: News, Szene

Alles neu - Bjoern Mentler Friseure

Bjoern Mentler macht keine halben Sachen: Praktika, Ausbildung, eigener Salon, Trainerkarriere.
Hat er ein Ziel, verfolgt er dieses zielstrebig und mit viel Leidenschaft. Im Februar 2017 renovierte er seinen Salon in Berlin-Moabit von Grund auf, um seinen Kunden fachlich als auch optisch das Beste vom Besten bieten zu...
 
"Germany's next Topmodel" setzt auf Great Lengths "Germany's next Topmodel" setzt auf Great Lengths Entscheidungs-Walk unter dem Motto „Big Hair“ St. Stefan/Österreich, Mai 2017. In der 13. Folge der aktuellen Staffel überraschte „Germany’s next Topmodel“ seine Zuschauer mit dem Motto „Big Hair“ und schickte die verbliebenen GNTM-Models zu einem haarigen Entscheidungs-Walk. Für die Umsetzung der stylishen Laufstegperformance leistete Great Lengths einen bedeutenden Beitrag. Aus dem vielfältigen Angebot des weltweit führenden Anbieters von Haarextensions entstanden atemberaubende Echthaarperücken und Haarcapes, die als „Hair“-Fashion-Kreationen von den Modelanwärterinnen präsentiert wurden. | Künstlerische Inspiration Um die langen Echthaarsträhnen von Great Lengths perfekt in Szene zu setzen, engagierte „Germany’s next Topmodel“ den Haarkünstler Olivier Schawalder aus Paris. Mit seiner Leidenschaft für extravagante Haarkreationen hat sich der Coiffeur einen Namen in der internationalen Mode- und Beautyszene gemacht. In Zusammenarbeit mit etablierten Magazinen wie „Vogue“, „Harper’s Bazaar“ sowie „CR Fashion Book“ schafft er modische Trends. Bei dem Styling für „Germany’s next Topmodel“ setzte die hohe Qualität und Mannigfaltigkeit der Echthaarkollektion schöpferische Impulse bei dem Haarstylisten frei: „Als ich die Produkte von Great Lengths in den Händen hielt, verwarf ich mein geplantes Konzept und ließ mich von der Qualität der Haare und der großartigen Farbvielfalt neu inspirieren.“ Durch die Kombination verschiedener Farben, Längen und Strukturen fertigte Olivier Schawalder einzigartige Perücken- und Capekompositionen mit facettenreichen Schattierungen und ungewöhnlicher Formgebung. Highfashion-Haarpracht Im haarigen Fashion-Look legten Heidis Mädchen eine Laufperformance der besonderen Art hin. Anita Lafer, Geschäftsführerin von Great Lengths, begrüßt die erneute Kooperation mit dem beliebten Sendeformat: „Es ist mir eine große Freude, dass unsere Echthaarextensions in der aktuellen Staffel von „Germany’s next Topmodel“ zum Einsatz kommen. Die faszinierenden Styling-Kreationen, die in dem künstlerischen Prozess entstanden sind, spiegeln die enorme Vielfalt unserer Haarlinie wider.“ Fotos: © ProSieben 2017-05-05 14:08:19 ,Germany's,next,Topmodel,setzt,Great,Lengths,Entscheidungs,Walk,unter,Motto,„Big,Hair“ True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3458_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3458_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
St. Stefan/Österreich, Mai 2017. In der 13. Folge der aktuellen Staffel überraschte „Germany’s next Topmodel“ seine Zuschauer mit dem Motto „Big Hair“ und schickte die verbliebenen GNTM-Models zu einem haarigen Entscheidungs-Walk. Für die Umsetzung der stylishen Laufstegperformance leistete Great Lengths einen bedeutenden Beitrag. Aus dem vielfältigen Angebot des weltweit führenden Anbieters von Haarextensions entstanden atemberaubende Echthaarperücken und Haarcapes, die als „Hair“-Fashion-Kreationen von den Modelanwärterinnen präsentiert wurden. | ,Germany's,next,Topmodel,setzt,Great,Lengths,Entscheidungs,Walk,unter,Motto,„Big,Hair“ True

St. Stefan/Österreich, Mai 2017. In der 13. Folge der aktuellen Staffel überraschte „Germany’s next Topmodel“ seine Zuschauer mit dem Motto „Big Hair“ und schickte die verbliebenen GNTM-Models zu einem haarigen Entscheidungs-Walk. Für die Umsetzung der stylishen Laufstegperformance leistete Great Lengths einen bedeutenden Beitrag. Aus dem vielfältigen Angebot des weltweit führenden Anbieters von Haarextensions entstanden atemberaubende Echthaarperücken und Haarcapes, die als „Hair“-Fashion-Kreationen von den Modelanwärterinnen präsentiert wurden.

Germany's next Topmodel setzt auf Great Lengths: News, Szene

"Germany's next Topmodel" setzt auf Great Lengths

Entscheidungs-Walk unter dem Motto „Big Hair“
St. Stefan/Österreich, Mai 2017. In der 13. Folge der aktuellen Staffel überraschte „Germany’s next Topmodel“ seine Zuschauer mit dem Motto „Big Hair“ und schickte die verbliebenen...
 
Sabine Pösl ist deutsche Gewinnerin der American Crew All-Star Challenge Sabine Pösl ist deutsche Gewinnerin der American Crew All-Star Challenge Ab ins Finale... Bei Sabine Pösl aus Unterbierbach ist Männerstyling Frauensache! Als erste weibliche Gewinnerin der deutschen American Crew All-Star Challenge 2017 stellte sie ihr Können an Schere und Razor unter Beweis. Mit ihrem coolen Look konnte sie sich für das große internationale Finale des Wettstreits um den Titel besten Männerstylisten der Welt qualifizieren. | Brüssel calling! Gleich im zweiten Anlauf zur American Crew All-Star Challenge gelang Sabine Pösl der Sprung aufs Treppchen. Bei dem ganz sicher männlichsten Wettbewerb der Szene punktete die 33jährige Friseurmeisterin und Mitinhaberin des Salons GM Friseure mit modischem Trendgespür und haargenauer Technik. Ihr Gewinner-Look zeigt eine Interpretation des angesagten American Crew-Mannes, die maskuline Klassik, lässiges Styling und typgerechte Proportionen verbindet. Alles in allem eine perfekte Inszenierung, die die Fachjury als finalwürdig kürte. Damit geht die ambitionierte Männerspezialistin Anfang Mai in Brüssel beim großen Finale um den internationalen Titel ins Rennen. Wir wünschen viel Glück! 5 Fragen an Sabine Pösl, Gewinnerin der deutschen Ausgabe der American Crew All-Star Challenge Was war - auch als Frau im Männerbusiness - deine Inspiration, bei der American Crew All-Star Challenge mitzumachen? Ich verfolge den Wettbewerb eigentlich schon lange und war immer sehr beeindruckt von den tollen Fotos. Als dann noch eine kleine Portion Motivation seitens unserer tollen Außendienstrepräsentantin Anita Ritter dazu kam, war die Sache klar. Wie war es für dich, als der Anruf kam, dass du gewonnen hast - und sogar im Finale am Start bist? Ich war total geflasht und sprachlos – und das kommt nicht so oft vor. Es brauchte dann schon 10 Minuten, bis es richtig bei mir ankam. Ich habe niemals damit gerechnet, dass ich es unter die besten 15 schaffe! Als dann der Anruf kam, war ich natürlich total von den Socken und bin durch die Wohnung gehüpft. Was ist zeichnet deinen Gewinner-Look aus? Ich denke, dass es ein Zusammenspiel mehrerer Dinge ist: Der Style ist sehr authentisch, maskulin und doch locker. Der Look wirkt einfach ungezwungen. Was ist das Besondere beim Arbeiten mit American Crew? Mit American Crew zu arbeiten bedeutet unkompliziertes Arbeiten. Für jeden Typ Mann ist das richtige Produkt dabei, um Looks easy zu Hause nachzustylen. Die Serie ist einfach und verständlich und die Produkte funktionieren. Wie sehen deine Pläne fürs Finale aus? Wie bereitest du dich vor? Einen richtigen Plan habe ich nicht. Außer den, jeden Moment auszukosten. Ich mache ja das, was ich am liebsten mache: Haare schneiden und das Beste aus jedem rauszuholen. Natürlich wird der neue Look die nächste Zeit verstärkt im Salon geschnitten ;-) In Brüssel werden so viele tolle Friseure sein, dass es ganz sicher eine super Erfahrung für mich sein wird. Natürlich möchte dort jeder Global Winner werden. Aber egal, wie es ausgeht, jeder wird an Erfahrung gewinnen und neue Inspiration schöpfen. 2017-05-05 13:31:52 Sabine,Pösl,deutsche,Gewinnerin,American,Crew,All,Star,Challenge,Ab,ins,Finale True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3457_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3457_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Bei Sabine Pösl aus Unterbierbach ist Männerstyling Frauensache! Als erste weibliche Gewinnerin der deutschen American Crew All-Star Challenge 2017 stellte sie ihr Können an Schere und Razor unter Beweis. Mit ihrem coolen Look konnte sie sich für das große internationale Finale des Wettstreits um den Titel besten Männerstylisten der Welt qualifizieren. | Sabine,Pösl,deutsche,Gewinnerin,American,Crew,All,Star,Challenge,Ab,ins,Finale True

Bei Sabine Pösl aus Unterbierbach ist Männerstyling Frauensache! Als erste weibliche Gewinnerin der deutschen American Crew All-Star Challenge 2017 stellte sie ihr Können an Schere und Razor unter Beweis. Mit ihrem coolen Look konnte sie sich für das große internationale Finale des Wettstreits um den Titel besten Männerstylisten der Welt qualifizieren.

Sabine Pösl ist deutsche Gewinnerin der American Crew All-Star Challenge: News, Szene

Sabine Pösl ist deutsche Gewinnerin der American Crew All-Star Challenge

Ab ins Finale...
Bei Sabine Pösl aus Unterbierbach ist Männerstyling Frauensache! Als erste weibliche Gewinnerin der deutschen American Crew All-Star Challenge 2017 stellte sie ihr Können an Schere und Razor unter Beweis. Mit...
 
P.A.M. hairstyle & college - CITY BEATS-Workshop P.A.M. hairstyle & college - CITY BEATS-Workshop Rocke Deine mutigste Haarfarbe mit den neuen CITY BEATS Nuancen! Model, Social Media Star und Farbchamäleon Chloe Nørgaard ist das Gesicht der neuen CITY BEATS. Ihr Look inspiriert auch deutsche REDKEN Artists wie Mandy van den Bosch-Macri von P.A.M. hairstyle & college in Mannheim. Ihr Team hat in einem CITY BEATS-Workshop drei ganz unterschiedliche Looks kreiert. | Die CITY BEATS Looks von P.A.M. hairstyle & college Der „Violet Mermaid"-Look wurde komplett mit CITY BEATS gefärbt. Für die Ansätze verwendete das P.A.M. Team die Nuance East Village Violett, für die Längen und Spitzen den Klarton sowie Midtown Magenta und East Village Violett im Wechsel. Für den "Pink Peach"-Look wurden die Haare mit Blond Idol vorblondiert und dann mit der CITY BEATS Nuance Midtown Magenta gefärbt. Mit CITY BEATS lassen sich auch graphische Schnitte individuell akzentuieren. Für diesen Look hat das Team von P.A.M. hairstyle & college mit der Nuance West Village Sunset gearbeitet. CITY BEATS gibt es in 7 leuchtenden Nuancen - inspiriert von den Straßen New Yorks: Cab Gelb, East Village Violett, Midtown Magenta, Times Square Petrol, West Village Sunset, Broadway Blau, Big Apple Rot. Die semi-permanente, professionelle Haarfarbe mit saurer Technologie pflegt und versiegelt die Schuppenschicht für eine Farbbrillianz, die bis zu 12 Haarwäschen anhält. Fotocredit: REDKEN 2017-05-04 18:48:00 P,A,M,hairstyle,&,college,CITY,BEATS,Workshop,Rocke,Deine,mutigste,Haarfarbe,neuen,Nuancen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3456_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3456_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Model, Social Media Star und Farbchamäleon Chloe Nørgaard ist das Gesicht der neuen CITY BEATS. Ihr Look inspiriert auch deutsche REDKEN Artists wie Mandy van den Bosch-Macri von P.A.M. hairstyle & college in Mannheim. Ihr Team hat in einem CITY BEATS-Workshop drei ganz unterschiedliche Looks kreiert. | P,A,M,hairstyle,&,college,CITY,BEATS,Workshop,Rocke,Deine,mutigste,Haarfarbe,neuen,Nuancen True

Model, Social Media Star und Farbchamäleon Chloe Nørgaard ist das Gesicht der neuen CITY BEATS. Ihr Look inspiriert auch deutsche REDKEN Artists wie Mandy van den Bosch-Macri von P.A.M. hairstyle & college in Mannheim. Ihr Team hat in einem CITY BEATS-Workshop drei ganz unterschiedliche Looks kreiert.

P.A.M. hairstyle & college - CITY BEATS-Workshop: News, Szene

P.A.M. hairstyle & college - CITY BEATS-Workshop

Rocke Deine mutigste Haarfarbe mit den neuen CITY BEATS Nuancen!
Model, Social Media Star und Farbchamäleon Chloe Nørgaard ist das Gesicht der neuen CITY BEATS. Ihr Look inspiriert auch deutsche REDKEN Artists wie Mandy van den Bosch-Macri von P.A.M. hairstyle & college in...
 
Julia Beckers erneut zum Style Master of Germany gekürt Julia Beckers erneut zum Style Master of Germany gekürt Revlon Professional Style Master 2017 International Contest Sie hat einfach Biss – und den verdienten Erfolg! Julia Beckers kann zum zweiten Mal in Folge den Titel Style Master of Germany für sich verbuchen. Mit ihren drei ausdrucksstarken Kreationen steht sie im Mai sogar im großen Finale des Style Master 2017 International Contest in Brüssel. | Sie ist fraglos ein Ausnahmetalent mit professionellem Blick und fachlichem Know-how: Julia Beckers. Auch in diesem Jahr hat es die Inhaberin des Aachener Salons „Blondes Gift“ bei der deutschen Ausgabe des Revlon Professional Style Master International Contests ganz oben aufs Siegertreppchen geschafft. Beim Wettbewerb gilt es, aus nur einem Haarschnitt drei völlig unterschiedliche Styles zu schaffen, ohne Haarteile oder Kunsthaar zu Hilfe zu nehmen. Als Profi-Tools sollen allein die Produkte der Revlon Professional Style Masters-Serie verwendet werden. Julias ganzheitlich künstlerische Looks überzeugten die Jury so sehr, dass sie sich Anfang Mai in Brüssel mit Finalisten-Kollegen aus aller Welt messen darf. Jetzt ruft die große Showbühne. Das Motto des globalen Wettstreits lautet: You can be the next Style Master! Wir drücken Julia fest die Daumen. Wir haben Julia Beckers zum deutschen Titelgewinn Style Master of Germany befragt. 1. Julia, Wahnsinn: Du hast erneut den ersten Platz beim deutschen Style Masters Contest eingefahren. Und du hast es wieder ins internationale Finale geschafft. Was machst du anders als andere? Vielen Dank! Ich versuche mich und meine Arbeiten immer wieder neu zu erfinden und ganz nah am Puls der Zeit zu sein, um den internationalen Nerv zu treffen. Neue Trends bereits im Entstehen zu entdecken, ist wichtig. Aber nicht zuletzt ist es auch das Team um mich herum, das mich bei der Umsetzung meiner Ideen unterstützt. 2. Was hat dich in erster Linie zu deinen diesjährigen Looks inspiriert? Die ersten Inspirationen habe ich durch die Kollektion von Ümran Bostanci gekommen. Ihre Arbeiten habe ich im letzten Jahr bei einem Treffen mit meiner Fotografin entdeckt und fand sie einfach genial. Vor allem der Mix aus verschiedenen Materialien hat mich sehr begeistert. 3. Was ist das Besondere beim Arbeiten mit Style Masters-Produkten? Style Masters Produkte unterstützen mich bei der Erarbeitung verschiedenster Texturen und vereinfachen das Kreieren der Looks, ohne dabei zu präsent zu sein. 4. Welche Erfahrung aus den Contests ist die wichtigste für deinen Salonalltag? Mich fasziniert besonders die gemeinsame Zeit mit Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern, die alle für das Gleiche stehen und total lieben, was sie tun. Dieses Spüren, dass man nie ausgelernt hat, und wie wichtig es ist, sich immer wieder von neuen Impulsen leiten zu lassen. 2017-05-02 18:32:20 Julia,Beckers,erneut,Style,Master,of,Germany,gekürt,Revlon,Professional,2017,International,Contest True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3451_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3451_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Sie hat einfach Biss – und den verdienten Erfolg! Julia Beckers kann zum zweiten Mal in Folge den Titel Style Master of Germany für sich verbuchen. Mit ihren drei ausdrucksstarken Kreationen steht sie im Mai sogar im großen Finale des Style Master 2017 International Contest in Brüssel. | Julia,Beckers,erneut,Style,Master,of,Germany,gekürt,Revlon,Professional,2017,International,Contest True

Sie hat einfach Biss – und den verdienten Erfolg! Julia Beckers kann zum zweiten Mal in Folge den Titel Style Master of Germany für sich verbuchen. Mit ihren drei ausdrucksstarken Kreationen steht sie im Mai sogar im großen Finale des Style Master 2017 International Contest in Brüssel.

Julia Beckers erneut zum Style Master of Germany gekürt: News, Szene

Julia Beckers erneut zum Style Master of Germany gekürt

Revlon Professional Style Master 2017 International Contest
Sie hat einfach Biss – und den verdienten Erfolg! Julia Beckers kann zum zweiten Mal in Folge den Titel Style Master of Germany für sich verbuchen. Mit ihren drei ausdrucksstarken Kreationen steht sie im Mai sogar...
 
International Beauty Stylist 2016-17: Die Landessieger stehen fest! International Beauty Stylist 2016-17: Die Landessieger stehen fest! 21 glückliche Sieger haben die Chance am 14.05.2017 zum INTERNATIONAL BEAUTY STYLIST 2016-17 gewählt zu werden Top-Stylisten aus der ganzen Welt haben am renommierten Kreativ-Award INTERNATIONAL BEAUTY STYLIST teilgenommen. Dieser wird seit 2003 von dem französischen Beauty Unternehmen La Biosthétique Paris ausgelobt. Mitmachen kann jeder Mitarbeiter eines La Biosthétique Salons – vom Auszubildenden bis zum Chef. | Neben Deutschland nahmen 20 weitere Länder am Wettbewerb teil. Die Landessieger aus allen teilnehmenden Ländern weltweit kommen zur großen Awardshow nach Paris und sind nominiert für den Titel INTERNATIONAL BEAUTY STYLIST 2016-17. Rund 1200 internationale Gäste werden zu der glamourösen Award Verleihung am 14. Mai 2017 nach Paris reisen, um live dabei zu sein, wenn der Gewinner verkündet und die begehrte Trophäe überreicht wird. Die 21 Landessieger überzeugten im ersten Schritt die nationale Jury Ihres Landes mit ihren trendweisenden Looks bestehend aus Cut, Color und Styling. Nachdem sie sich bereits landesweit gegen ihre Kollegen und Kolleginnen durchgesetzt haben, treten sie nun in Paris gegen die internationale Konkurrenz an. Bewertet werden sie dabei von einer hochkarätigen internationalen Fachjury, die die technische Leistung und kreative Performance sowie den Gesamteindruck des Looks beurteilt. Nur, wer die Jury mit dem TOTAL BEAUTY LOOK aus Haarschnitt, Farbe und Styling begeistert, hat Chancen am 14. Mai in Paris zum INTERNATIONAL BEAUTY STYLIST 2016-17 gekürt zu werden. Wir sind gespannt, welches Land in diesem Jahr das Rennen macht! Fotocredit: LA BIOSTHETIQUE® 2017-04-27 20:55:40 International,Beauty,Stylist,2016,17:,Landessieger,stehen,fest,21,glückliche,Sieger,haben,Chance,14,05,2017,INTERNATIONAL,BEAUTY,STYLIST,17,gewählt,zu,werden True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3442_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3442_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Top-Stylisten aus der ganzen Welt haben am renommierten Kreativ-Award INTERNATIONAL BEAUTY STYLIST teilgenommen. Dieser wird seit 2003 von dem französischen Beauty Unternehmen La Biosthétique Paris ausgelobt. Mitmachen kann jeder Mitarbeiter eines La Biosthétique Salons – vom Auszubildenden bis zum Chef. | International,Beauty,Stylist,2016,17:,Landessieger,stehen,fest,21,glückliche,Sieger,haben,Chance,14,05,2017,INTERNATIONAL,BEAUTY,STYLIST,17,gewählt,zu,werden True

Top-Stylisten aus der ganzen Welt haben am renommierten Kreativ-Award INTERNATIONAL BEAUTY STYLIST teilgenommen. Dieser wird seit 2003 von dem französischen Beauty Unternehmen La Biosthétique Paris ausgelobt. Mitmachen kann jeder Mitarbeiter eines La Biosthétique Salons – vom Auszubildenden bis zum Chef.

International Beauty Stylist 2016-17: Die Landessieger stehen fest!: News, Szene

International Beauty Stylist 2016-17: Die Landessieger stehen fest!

21 glückliche Sieger haben die Chance am 14.05.2017 zum INTERNATIONAL BEAUTY STYLIST 2016-17 gewählt zu werden
Top-Stylisten aus der ganzen Welt haben am renommierten Kreativ-Award INTERNATIONAL BEAUTY STYLIST teilgenommen. Dieser wird seit 2003 von dem französischen Beauty Unternehmen La Biosthétique Paris ausgelobt....
 
Kemon Days 2017 Kemon Days 2017 Fashion Shows & Party Time Über 1.000 Teilnehmer aus insgesamt sechs Ländern und drei Kontinenten feierten Anfang April in Rimini die 22. Kemon Days. Dabei überraschte Kemon die Besucher mit einem neuen Veranstaltungskonzept. | Was früher nur eine fulminante Abendshow war, wurde nun um einen Look & Learn Tag erweitert, um das Gesehene zu festigen und auch später direkt im Salon in die Tat umsetzen zu können. Am Sonntag den 02. April begann die Veranstaltung mit einer atemberaubenden Show. Die Star- Stylistin Alessia Solidani aus Rom gab zu Beginn Einblicke in die neue Bridal Haute Couture Kollektion, die im Sommer diese Jahres erscheint. Danach war das Kemon Urgestein Richard Thompson mit dem Kemon Academy Team an der Reihe. Sie lehrten ausgefallen Schnitttechniken und zeigten, was auf den Laufstegen dieser Welt 2017 so angesagt ist. Die Präsentation der neuen Italian Touch Kollektion #21 von Artistic Director Mauro Galzignato rundete den Abend ab. Auf der anschließenden After-Show Party wurde noch reichlich über das gesehene gesprochen und bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Der zweite Workshop-Tag hatte das Motto, das gestern Gesehene in die Tat umzusetzen. In drei Rotationen konnten die Teilnehmer in Look & Learn Workshops bei Mauro Galzignato über Mode, mit Alessia Solidani über Haute Couture Frisuren und Schneidetechniken von Richard Thompson neue Inspiration und Wissen für den Salonalltag mitnehmen. 2017-04-27 10:46:44 Kemon,Days,2017,Fashion,Shows,&,Party,Time True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3441_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3441_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Über 1.000 Teilnehmer aus insgesamt sechs Ländern und drei Kontinenten feierten Anfang April in Rimini die 22. Kemon Days. Dabei überraschte Kemon die Besucher mit einem neuen Veranstaltungskonzept. | Kemon,Days,2017,Fashion,Shows,&,Party,Time True

Über 1.000 Teilnehmer aus insgesamt sechs Ländern und drei Kontinenten feierten Anfang April in Rimini die 22. Kemon Days. Dabei überraschte Kemon die Besucher mit einem neuen Veranstaltungskonzept.

Kemon Days 2017: News, Szene

Kemon Days 2017

Fashion Shows & Party Time
Über 1.000 Teilnehmer aus insgesamt sechs Ländern und drei Kontinenten feierten Anfang April in Rimini die 22. Kemon Days. Dabei überraschte Kemon die Besucher mit einem neuen Veranstaltungskonzept. | Was...
 
Auf die Plätze, fertig, los! Auf die Plätze, fertig, los! Preisfrisieren 2017 - was reizt Juliane Müller (20) von nusskern friseure am Wettbewerb Friseurwettbewerbe? Gibt es sowas überhaupt noch? Oh ja, und aktuell entdecken immer mehr junge Menschen für sich den Reiz unter Zeitdruck ihre Fähigkeiten einem kritischen Publikum unter Beweis zu stellen und sich mit anderen Talenten zu messen. Juliane Müller, Jungfriseurin im Salon nusskern friseure aus Dannstadt-Schauernheim ist dafür ein gutes Beispiel. Mit ihren ersten Erfolgen bei europäischen Friseurwettbewerben versucht sie in die Fußstapfen des Chefs zu treten. Nebenbei erlernt sie Fähigkeiten und sammelt Erfahrungen, die der Grundstein einer großen Karriere sein können. | „Drei, zwei, eins und Hände aus der Frisur.“ Ertönt es mit Nachdruck aus den Lautsprechern am Laufsteg. Dicht gedrängt stehen hunderte Zuschauer beim „Festival Regional de la Coiffure“ in Brumath bei Strassburg an der Bühne und schauen den zehn Teilnehmern genau auf die Finger, wie die aus den aalglatten Haaren der Puppenköpfe, die wildesten Kreationen zaubern. Kein Problem für Juliane Müller, die bereits weit vor der vorgeschriebenen Zeit von 60 Minuten mit ihrer Frisur fertig ist. Die 20-jährige aus Dannstadt hat dafür seit Monaten fleißig trainiert, um sich hier dem internationalen Publikum im besten Licht zu präsentieren. In den letzten Wochen vorm Wettkampf fährt sie einmal in der Woche zum Training nach Heltersberg, übt in der Freizeit zu Hause und nutzt im Salon jede freie Minute, um immer noch schneller, noch akkurater und noch präziser zu werden. Insgesamt 220 Teilnehmer messen sich bei dem französischen Wettbewerb am ersten April-Wochenende in den verschiedenen Kategorien, wie Damen- oder Herrenfach oder Kosmetik. Juliane startet in der Avantgarde-Kategorie „Chignon à Thème libre“, was so viel bedeutet wie Hochsteckfrisur mit freiem Thema, die sie am Puppenkopf erarbeitet. Wettbewerbstradition bei nusskern friseure „Der Vorteil am Puppenkopf ist ganz klar: er ist immer verfügbar, wenn ich üben möchte und ganz und gar nicht zimperlich.“ lacht die junge Frau. Ein weiterer Faktor sind natürlich die Kosten, denn ein Model muss bezahlt werden. Überhaupt ist der Aufwand, den die Teilnehmer an einem Friseurwettbewerb auf sich nehmen nicht zu unterschätzen: Freizeit, Reisekosten, Material und noch mehr Energie „kostet“ so ein Wettbewerb im Friseurhandwerk. „Ohne die Unterstützung meines Chefs, wäre das gar nicht machbar.“ gibt Juliane zu. Für Ralf Nusskern ist es selbstverständlich, dass er das außerordentliche Engagement seine Mitarbeiterin unterstützt, ihr Mal früher frei gibt oder ihr mit Rat und Tat zur Seite steht. Hat er doch selbst zwischen 1988-1997 zahlreiche Erfolge im Internationale Wettbewerb im Herrenfach gefeiert. Nusskern erinnert sich gerne zurück: „Es war eine harte Schule und eine geniale Zeit!“ Er habe unendlich viel gelernt, tolle Kontakt geknüpft und so den Grundstein für eine Karriere bei der Industrie und die eigene Selbständigkeit gelegt. Der Nutzen liegt für Nusskern klar auf der Hand: „Man misst sich mit Kollegen aus aller Welt und erlernt raffinierte Techniken, die für die Kunden im Friseur Alltag sehr wertvoll sein können.“ Dass das Image der Wettbewerbe innerhalb der Friseurbranche so verstaubt ist, läge an mangelnder Transparenz und Attraktivität der Wettbewerb. „Schade, denn Schnelligkeit, Gründlichkeit, Formgefühl und die Fähigkeit 'ab zu liefern' sind für junge Menschen heute noch genauso wichtig wie früher.“ „Zweiter Platz - Juliane Müller“! Fast hätte sie es nicht ganz verstanden, denn die Ansagen kommen alle auf Französisch. Umso mehr freut sich Juliane Müller, dass sich die Mühe gelohnt hat. Das klare Ziel der ehrgeizigen jungen Frau: bei der nächsten Weltmeisterschaft für Deutschland starten. Davor heißt es aber zunächst noch Erfahrungen sammeln, wie beim nächsten Wettbewerb Ende April in Bern in der Schweiz. Das Training geht also weiter. 2017-04-24 18:16:32 Auf,Plätze,fertig,los,Preisfrisieren,2017,was,reizt,Juliane,Müller,20,nusskern,friseure,Wettbewerb True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3437_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3437_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Friseurwettbewerbe? Gibt es sowas überhaupt noch? Oh ja, und aktuell entdecken immer mehr junge Menschen für sich den Reiz unter Zeitdruck ihre Fähigkeiten einem kritischen Publikum unter Beweis zu stellen und sich mit anderen Talenten zu messen. Juliane Müller, Jungfriseurin im Salon nusskern friseure aus Dannstadt-Schauernheim ist dafür ein gutes Beispiel. Mit ihren ersten Erfolgen bei europäischen Friseurwettbewerben versucht sie in die Fußstapfen des Chefs zu treten. Nebenbei erlernt sie Fähigkeiten und sammelt Erfahrungen, die der Grundstein einer großen Karriere sein können. | Auf,Plätze,fertig,los,Preisfrisieren,2017,was,reizt,Juliane,Müller,20,nusskern,friseure,Wettbewerb True

Friseurwettbewerbe? Gibt es sowas überhaupt noch? Oh ja, und aktuell entdecken immer mehr junge Menschen für sich den Reiz unter Zeitdruck ihre Fähigkeiten einem kritischen Publikum unter Beweis zu stellen und sich mit anderen Talenten zu messen. Juliane Müller, Jungfriseurin im Salon nusskern friseure aus Dannstadt-Schauernheim ist dafür ein gutes Beispiel. Mit ihren ersten Erfolgen bei europäischen Friseurwettbewerben versucht sie in die Fußstapfen des Chefs zu treten. Nebenbei erlernt sie Fähigkeiten und sammelt Erfahrungen, die der Grundstein einer großen Karriere sein können.

Auf die Plätze, fertig, los!: News, Szene

Auf die Plätze, fertig, los!

Preisfrisieren 2017 - was reizt Juliane Müller (20) von nusskern friseure am Wettbewerb
Friseurwettbewerbe? Gibt es sowas überhaupt noch? Oh ja, und aktuell entdecken immer mehr junge Menschen für sich den Reiz unter Zeitdruck ihre Fähigkeiten einem kritischen Publikum unter Beweis zu stellen und...
 

Friseure und Frisuren im Friseurportal

Zeige 401 bis 420 (von insgesamt 961 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]  ... 21  22  23  24  25  26  27  28  29  30 ...  [nächste >>] 
Friseur-Messen 2018 | Kosmetik-Messen 2018 und Friseur-Termine 2018, Friseurportal | Friseurwelt
16.02.2019 - 17.02.2019
akzente Sindelfingen 2019
29.03.2019 - 31.03.2019
BEAUTY DÜSSELDORF 2019
30.03.2019 - 31.03.2019
make-up artist design show 2019
13.04.2019 - 14.04.2019
GUT zu FUSS Stuttgart 2019
 
 
mein Friseurumhang (44)

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - Blonde Life Crème Lightener

Neu: Blonde Life Crème Lightener

Bis zu 9+ Stufen Aufhellung plus gesund aussehendes Haar - in nur einem Schritt
 
Diesen Artikel haben wir am 15.12.2018 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung