Friseur & Beauty.de » News, Szene
Friseurwelt im Friseurportal
BEAUTY DÜSSELDORF 2019 (314)

News im Friseurportal Friseur & Beauty.de

Für Endverbraucher und Professionals: Presse-Informationen mit Themen aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesign-Branche, zu Frisurentrends und Frisuren sowie Neuigkeiten für die Friseurin, den Coiffeur und den Handwerksberuf Friseur allgemein. Stets aktuell mit Szene-Info´s aus Salon und Modebranche.

 
 
News im Friseurportal Friseur & Beauty.de
Mit Great Lengths Hair-of-Fame Hero werden Mit Great Lengths Hair-of-Fame Hero werden Helden gesucht! St. Stefan/Österreich, Oktober 2017. Ehre, wem Ehre gebührt: Great Lengths kürt ab September 2017 jeden Monat den Hair-of-Fame Hero. Damit haben alle Partnersalons der Extensionsspezialisten aus der Steiermark nicht nur die Chance auf echten Heldenruhm mit ihren Haarkreationen, sondern auch auf ein Feature auf der Great-Lengths-Website und einen Bonus bei der nächsten Bestellung. | Doch bevor sich die Partner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im goldumrahmten Schaufenster der virtuellen Ruhmeshalle von Great Lengths präsentieren können, müssen sie sich zunächst einem Online-Voting stellen. Vom ersten Montag eines jeden Monats bis jeweils Monatsende steht der Öffentlichkeit eine Auswahl an Vorher-nachher-Bildern zur Wahl. So hat jeder Besucher der Great- Lengths-Website im Abstimmungszeitraum täglich die Möglichkeit, ein Herz an seinen ganz persönlichen Favoriten zu vergeben. Derjenige Partner, der mit seinem Umstyling nach Ablauf des Wahlzeitraums die meisten Stimmen auf sich vereint, bekommt als Held der Haare für die Dauer eines Monats einen Ehrenplatz. Vote to win Auch die Teilnehmer an der Abstimmung gehen nicht leer aus: Unter den Stimmen für den Monatssieger werden jeweils 10 Gewinner ausgelost, die eine kleine Belohnung bekommen. Im September gibt es beispielsweise die Wahl zwischen NUMBER ONE, dem Haar-Parfum von Great Lengths, und dem aktuellen Care Spray Ultimate Blond Protection. Für die Teilnahme am Online-Voting senden interessierte Partnersalons Vorher-nachher-Fotos ihrer Haarkreationen bis Mittwoch vor Beginn jeder neuen Wahlperiode über Instagram https://www.instagram.com/great_lengths/?hl=de oder Facebook www.facebook.com/GreatLengths an Great Lengths. Weitere Informationen erhalten Interessierte auf der Homepage http://www.greatlengths.de/de/hair-of-fame/ und unter der kostenlosen Hotline 00800-82848284. 2017-10-05 10:31:16 Mit,Great,Lengths,Hair,of,Fame,Hero,werden,Helden,gesucht True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3776_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3776_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
St. Stefan/Österreich, Oktober 2017. Ehre, wem Ehre gebührt: Great Lengths kürt ab September 2017 jeden Monat den Hair-of-Fame Hero. Damit haben alle Partnersalons der Extensionsspezialisten aus der Steiermark nicht nur die Chance auf echten Heldenruhm mit ihren Haarkreationen, sondern auch auf ein Feature auf der Great-Lengths-Website und einen Bonus bei der nächsten Bestellung. | Mit,Great,Lengths,Hair,of,Fame,Hero,werden,Helden,gesucht True

St. Stefan/Österreich, Oktober 2017. Ehre, wem Ehre gebührt: Great Lengths kürt ab September 2017 jeden Monat den Hair-of-Fame Hero. Damit haben alle Partnersalons der Extensionsspezialisten aus der Steiermark nicht nur die Chance auf echten Heldenruhm mit ihren Haarkreationen, sondern auch auf ein Feature auf der Great-Lengths-Website und einen Bonus bei der nächsten Bestellung.

Mit Great Lengths Hair-of-Fame Hero werden: News, Szene

Mit Great Lengths Hair-of-Fame Hero werden

Helden gesucht!
St. Stefan/Österreich, Oktober 2017. Ehre, wem Ehre gebührt: Great Lengths kürt ab September 2017 jeden Monat den Hair-of-Fame Hero. Damit haben alle Partnersalons der Extensionsspezialisten aus der Steiermark...
 
Spa Manager des Jahres 2018 gesucht Spa Manager des Jahres 2018 gesucht Jetzt bewerben oder einen Kandidaten vorschlagen Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband verleihen auch 2018 die Auszeichnung Spa Manager des Jahres. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 9. bis 11. März 2018 stattfindet, wird mit dieser Auszeichnung außergewöhnliches Spa Management gewürdigt. Ab sofort können alle Spa Manager/-innen für die Auszeichnung vorgeschlagen werden oder Interessierte sich selbst bewerben. Die vorgeschlagene Person muss als selbstständige oder angestellte Führungskraft ein Spa oder einen Wellnessbereich leiten und aus dem deutschsprachigen Raum kommen. | Ohne Spa Manager geht es in guten City- oder Resort-Hotels, großen Wellnessanlagen, Therapie-Instituten, Thermen oder Day Spas schon lange nicht mehr. Die Aufgabe dieser Führungskräfte ist vielseitig und erfordert zugleich ein hohes Maß an Flexibilität und Gespür für innovative Ideen. Diese Spezialisten nehmen sowohl operative als auch strategische Führungsaufgaben wahr und entwickeln Angebote und Konzepte, die gezielt auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind. Spa Manager vereinen verschiedene Berufskomponenten und sind verantwortlich für Betriebswirtschaft, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Qualitäts- und Produktmanagement sowie für Vertrieb, Personalführung, Gästebetreuung und zum Teil auch für die Durchführung von Spa Anwendungen am Gast. Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband möchten damit auf das hohe Anforderungsprofil dieser Berufsgruppe hinweisen und besondere Leistungsträger würdigen. Einsendeschluss ist am 10. Dezember 2017. Die Vorschläge können online über www.beauty.de/spamanager und die Internetseiten des Bereichs SPA BUSINESS (www.beauty.de/spabusiness) sowie des Deutschen Wellness Verbandes (www.wellnessverband.de) abgegeben werden. Aus allen eingereichten Vorschlägen wählt eine fünfköpfige Fachjury zehn Nominierte, die auf der Internetseite des Bereichs SPA BUSINESS der BEAUTY DÜSSELDORF und des Deutschen Wellness Verbands vorgestellt werden. Die zehn Besten werden außerdem zum Finale nach Düsseldorf eingeladen. Der Preis wird am Sonntag, 11. März 2018, im Rahmen einer Veranstaltung am Treffpunkt Spa & Wellness (Halle 9) verliehen. Die Fachjury besteht aus Sylvia Glückert, Inhaberin WellConsult Unternehmensberatung für Spa- und Wellnessanlagen (Juryvorsitzende); Franka Hänig, Journalistin und Verlagsinhaberin redspa media; Lutz Hertel, Vorsitzender Deutscher Wellness Verband; Nicole Prass-Anton, Spa Manager Wellnesshotel Bollants im Park und Gewinnerin der Auszeichnung Spa Manager des Jahres 2014 sowie Petra Winkler, Inhaberin Agentur Projekt-Service Petra Winkler und Fachpartnerin der BEAUTY DÜSSELDORF. Die bisherigen Spa Manager des Jahres: 2012: Stephan Wagner von der Kameha Grand Bonn Lifestyle Hospitality & Entertainment Group 2013: Hans-Peter Veit vom Brenners Park/Oetker Collection Baden-Baden 2014: Nicole Prass-Anton vom Hotel Bollants im Park Bad Sobernheim 2015: Guy Burke vom Interalpen-Hotel Tyrol Telfs-Buchen/Seefeld in Österreich 2016: Johannes Mikenda vom Schloss Elmau Luxury Spa Resort Krün 2017: Marlis Minkenberg vom Severin’s Resort & Spa Keitum / Sylt (im Bild rechts) 2017-10-04 17:39:05 Spa,Manager,Jahres,2018,gesucht,Jetzt,bewerben,einen,Kandidaten,vorschlagen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3775_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3775_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband verleihen auch 2018 die Auszeichnung Spa Manager des Jahres. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 9. bis 11. März 2018 stattfindet, wird mit dieser Auszeichnung außergewöhnliches Spa Management gewürdigt. Ab sofort können alle Spa Manager/-innen für die Auszeichnung vorgeschlagen werden oder Interessierte sich selbst bewerben. Die vorgeschlagene Person muss als selbstständige oder angestellte Führungskraft ein Spa oder einen Wellnessbereich leiten und aus dem deutschsprachigen Raum kommen. | Spa,Manager,Jahres,2018,gesucht,Jetzt,bewerben,einen,Kandidaten,vorschlagen True

Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband verleihen auch 2018 die Auszeichnung Spa Manager des Jahres. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 9. bis 11. März 2018 stattfindet, wird mit dieser Auszeichnung außergewöhnliches Spa Management gewürdigt. Ab sofort können alle Spa Manager/-innen für die Auszeichnung vorgeschlagen werden oder Interessierte sich selbst bewerben. Die vorgeschlagene Person muss als selbstständige oder angestellte Führungskraft ein Spa oder einen Wellnessbereich leiten und aus dem deutschsprachigen Raum kommen.

Spa Manager des Jahres 2018 gesucht: News, Szene

Spa Manager des Jahres 2018 gesucht

Jetzt bewerben oder einen Kandidaten vorschlagen
Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband verleihen auch 2018 die Auszeichnung Spa Manager des Jahres. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 9. bis 11. März 2018 stattfindet, wird mit dieser...
 
Der größte Feind: Ich mache es morgen. Der größte Feind: Ich mache es morgen. Am 25.09.2017 wurde von der Schaefer & Partner Consulting ein Motivationstag inmitten der traumhaften Kulisse der Festung Marienberg in Würzburg ausgerichtet. Hierfür konnte der Topspeaker Hermann Scherer gewonnen werden, der die Gäste, vorrangig aus der Friseurbranche, an diesem Tag in seinen Bann zog. Der im Jahr 2004 ins Leben gerufene Motivationstag T.I.M. (team in motion = Team in Bewegung) gibt Teams aus allen Branchen die Möglichkeit, gemeinsam einen motivierenden und inspirierenden Tag zu einem attraktiven Preis zu erleben. Diese Chance nutzen jährlich 150 bis 300 Teilnehmer. | Querdenker. Regelbrecher. Provokateur. Ideengeber. Herausforderer. Das ist Hermann Scherer. Sein mitreißender Vortragsstil verwandelte das quirlige Publikum in aufmerksame Zuhörer, die Hermann Scherers Worten mal leise, mal lachend und häufig auch sehr nachdenklich folgten. Kurze Gruppenaufgaben und Selbsttests rundeten die Veranstaltung ab. Vorrangig wurde das Thema „Chancenintelligenz“ behandelt. Wieso suchen die Einen lebenslang Chancen und Andere nutzen sie täglich? Zum einen gibt es im Friseuralltag unendlich viele Chancen, die ungenutzt verstreichen. Zum anderen werden aber auch unbewusst zahlreiche Chancen im privaten Leben verpasst. Hermann Scherer gab seinen Zuhörern an diesem Tag zahlreiche Tipps, wie die täglich wartenden Chancen genutzt werden können. Beispielsweise kann eine persönliche „Not-To-Do“-Liste angelegt werden. Hierauf werden alle Aktivitäten, Gedanken und Gefühle notiert, die täglich vermieden werden sollen. Jeder hat es selbst in der Hand, ob er als Sonnenschein oder als Miesepeter in den Tag startet und diese Einstellung auf seine Mitmenschen überträgt. Ein weiterer Tipp von Hermann Scherer war das Anlegen einer sogenannten „Löffelliste“, also das Notieren der Dinge, die erledigt werden sollen, bevor „der Löffel abgegeben wird“. Die erledigten Punkte können im wahrsten Sinne des Wortes „abgehakt“ werden und es wird dabei bewusst, was gerade geschafft wurde. Darüber hinaus kann auch ein monatlicher „Querdenktag“ eingerichtet werden. An diesem Tag wird alles hinterfragt. Wieso sollte man beispielsweise mit dem Taxi nach Hause fahren, wenn man für das gleiche Geld den Pizzaservice engagieren kann, bei dem man als Fahrgast „kostenlos“ eine Pizza dazu bekommt? Alle Maßnahmen, die in dieser Hinsicht vorgenommen werden, erfordern allerdings eines: Konsequenz. Das Chancenmanagement eines jeden Einzelnen sollte besser heute anstatt morgen forciert werden. Denn der größte Feind ist: „Ich mache es morgen.“ Wieso bis morgen warten, wenn schon heute das Glück selbst in die Hand genommen werden kann? Die Beispiele waren nur wenige von denen, die Hermann Scherer seinem Publikum an diesem Motivationstag mit auf den Weg gegeben hat. In den Pausen konnten die Gäste sich kennenlernen, sich gegenseitig austauschen und die sagenhafte Aussicht auf Würzburg von der Festung Marienberg inklusive Sonnenschein genießen. Wer diesen Tag verpasst hat, sollte sich eine Teilnahme am T.I.M. im Jahr 2018 vormerken: Am Sonntag, 23. September 2018 referieren Frank Greiner-Schwed und Torsten Kowalsky für alle Weiterbildungshungrigen. Kontakt: CCT GmbH Janine Lohrey Tel.: +49 (0)9845-989-100 Mail: team@cct-seminare.com 2017-09-30 18:27:45 Der,größte,Feind:,Ich,mache,morgen,25,09,2017,wurde,Schaefer,&,Partner,Consulting,Motivationstag,inmitten,traumhaften,Kulisse,Festung,Marienberg,Würzburg,ausgerichtet True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3769_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3769_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Hierfür konnte der Topspeaker Hermann Scherer gewonnen werden, der die Gäste, vorrangig aus der Friseurbranche, an diesem Tag in seinen Bann zog. Der im Jahr 2004 ins Leben gerufene Motivationstag T.I.M. (team in motion = Team in Bewegung) gibt Teams aus allen Branchen die Möglichkeit, gemeinsam einen motivierenden und inspirierenden Tag zu einem attraktiven Preis zu erleben. Diese Chance nutzen jährlich 150 bis 300 Teilnehmer. | Der,größte,Feind:,Ich,mache,morgen,25,09,2017,wurde,Schaefer,&,Partner,Consulting,Motivationstag,inmitten,traumhaften,Kulisse,Festung,Marienberg,Würzburg,ausgerichtet True

Hierfür konnte der Topspeaker Hermann Scherer gewonnen werden, der die Gäste, vorrangig aus der Friseurbranche, an diesem Tag in seinen Bann zog. Der im Jahr 2004 ins Leben gerufene Motivationstag T.I.M. (team in motion = Team in Bewegung) gibt Teams aus allen Branchen die Möglichkeit, gemeinsam einen motivierenden und inspirierenden Tag zu einem attraktiven Preis zu erleben. Diese Chance nutzen jährlich 150 bis 300 Teilnehmer.

Der größte Feind: Ich mache es morgen.: News, Szene

Der größte Feind: Ich mache es morgen.

Am 25.09.2017 wurde von der Schaefer & Partner Consulting ein Motivationstag inmitten der traumhaften Kulisse der Festung Marienberg in Würzburg ausgerichtet.
Hierfür konnte der Topspeaker Hermann Scherer gewonnen werden, der die Gäste, vorrangig aus der Friseurbranche, an diesem Tag in seinen Bann zog. Der im Jahr 2004 ins Leben gerufene Motivationstag T.I.M. (team in...
 
And the winner is... the TONDEO BLAZOR And the winner is... the TONDEO BLAZOR TONDEO BLAZOR Gewinner des "Innovation Award für Produkte in der Kategorie Werkzeuge" Erstmalig wurde in diesem Jahr auf der MCB-Messe in Paris ein neuer Award ins Leben gerufen. Unter dem Motto „What’s new in Paris?“ wurden die wichtigsten Neuheiten und Innovationen des Jahres nominiert. | In 2 Showrooms (Village Produits und Village Innovations Digitales) konnten die Besucher über 3 Tage die eingereichten Neuheiten und Innovationen aus den Bereichen Friseur-Werkzeuge, Kosmetik, Zubehör und der digitalen Welt entdecken sowie sich über Trends informieren. In einer großen Show wurden am letzten Tag die Gewinner der verschiedenen Kategorien durch eine unabhängige Jury ausgewählt und verkündet. TONDEO ist überglücklich und stolz, dass der TONDEO BLAZOR Gewinner des „Innovation Award für Produkte in der Kategorie Werkzeuge“ wurde. Die Jury honorierte die Neuartigkeit, mit der TONDEO den Messer-Haarschnitt neu erfunden hat. Der BLAZOR sieht nicht nur völlig anders aus als herkömmliche Haarschneide-Messer, sondern er ist auch in seiner einfachen, intuitiven Handhabung und dem super-leichten Klingenwechsel einzigartig und bedarf keiner aufwändigen Schulung. Den Preis nahmen entgegen André Schmidt (Internationaler Leiter Strategische Märkte) und Christophe Dominguez (Verkaufsleiter Frankreich). TONDEO bedankt sich bei den Initiatoren dieses neuen Awards und freut sich sehr über die Ehrung. Bei der MCB gab es gleich doppelten Grund zum Freuen: Bei der diesjährigen Friseur-Weltmeisterschaft räumte das deutsche Team gleich mehrere Titel und Medaillen ab. Als einer der Sponsoren des deutschen Teams gratuliert TONDEO den Weltmeistern und Medaillengewinnern ganz herzlich! BLAZOR - Haareschneiden, wie DU es willst! Interessiert? Nähere Information erhalten Sie bei Ihrem Händler, finden Sie unter www.tondeo.de oder direkt auf www.tondeo-shop.de. 2017-09-25 19:49:08 And,winner,TONDEO,BLAZOR,Gewinner,Innovation,Award,Produkte,Kategorie,Werkzeuge True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3760_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3760_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Erstmalig wurde in diesem Jahr auf der MCB-Messe in Paris ein neuer Award ins Leben gerufen. Unter dem Motto „What’s new in Paris?“ wurden die wichtigsten Neuheiten und Innovationen des Jahres nominiert. | And,winner,TONDEO,BLAZOR,Gewinner,Innovation,Award,Produkte,Kategorie,Werkzeuge True

Erstmalig wurde in diesem Jahr auf der MCB-Messe in Paris ein neuer Award ins Leben gerufen. Unter dem Motto „What’s new in Paris?“ wurden die wichtigsten Neuheiten und Innovationen des Jahres nominiert.

And the winner is... the TONDEO BLAZOR: News, Szene

And the winner is... the TONDEO BLAZOR

TONDEO BLAZOR Gewinner des "Innovation Award für Produkte in der Kategorie Werkzeuge"
Erstmalig wurde in diesem Jahr auf der MCB-Messe in Paris ein neuer Award ins Leben gerufen. Unter dem Motto „What’s new in Paris?“ wurden die wichtigsten Neuheiten und Innovationen des Jahres nominiert. |...
 
Die besten Friseurgesellen beim praktischen Leistungswettbewerb in Limburg Die besten Friseurgesellen beim praktischen Leistungswettbewerb in Limburg Am 24.09.2017 veranstaltete der Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen (LIV) den Leistungswettbewerb (PLW) im Friseurhandwerk in der Adolf-Reichwein-Schule Limburg. Die stellvertretende Landesinnungsmeisterin Elke Hoinkis, Friseur- und Kosmetik-Innung Darmstadt, begrüßte die Teilnehmer und wünschte ihnen viel Erfolg. | Drei Innungsbeste aus den hessischen Innungen, d. h. Janina Friebe aus Frankfurt am Main, Luisa Müller aus Jossgrund und Kim Kevin Brassel aus Romrod, traten in 3 Wettbewerben gegeneinander an: einen modischen Damenhaarschnitt mit Frisur am Trainingskopf (Medium) einen modischen Herrenhaarschnitt mit Frisur am Trainingskopf (Medium) eine Hochsteckfrisur mit Haarteil am (Trainingskopf) Medium Die Veranstaltung wurde vom Berufsbildungsausschuss-Vorsitzenden des LIV, Stefan Treutel geleitet und moderiert, unterstützt von Elke Hoinkis sowie Pressereferentin Marion Saquella, Obermeisterin der Friseur-Innung Limburg. Es war eine gelungene Veranstaltung. Die Jungfriseurinnen waren sehr gut vorbereitet. Es wurden hervorragende Arbeiten orientiert an der Mode gezeigt. Besonders die Hochsteckfrisuren am Medium zeigten das Talent, das Können und die Vielfalt der Friseurkunst wieder. Völlig unterschiedliche kreative Arbeiten von Steck-, Locken- und Flechtelementen mit individuell farblichen Akzenten waren zu sehen. Die modischen Damenund Herrenhaarschnitte mit Fönfrisur am Medium komplettierten die Leistungsfähigkeit der jungen Teilnehmerinnen. Die Jury wurde aus 3 Vertretern der hessischen Handwerkskammern gebildet und hatte es schwer, diese sehr guten Arbeiten zu bewerten. Den ersten Platz belegte: Luisa Müller, Friseur-Innung Gelnhausen-Schlüchtern, Handwerkskammerbezirk Wiesbaden. Den zweiten Platz belegte: Kim Kevin Brassel, Friseur-Innung Marburg, Handwerkskammerbezirk Kassel. Und den dritten Platz belegte: Janina Kim Friebe, Friseur- und Kosmetik-Innung Frankfurt am Main, Handwerkskammerbezirk Frankfurt-Rhein-Main. Allen Helfern und Sponsoren, den Firmen Coty (Wella), Kao (Goldwell), Tondeo, der Landesfachschule des Friseurhandwerk Hessen und besonders der Jury - Pia Ebert, Frankfurt, Nadine Scheer, Bebra sowie Steffen Friederichs, Wetzlar - sei sehr herzlich gedankt. Ein besonderer Dank geht auch an die gastgebende Adolf-Reichwein-Schule unter ihrem Schulleiter Ralf Abel und der zuständigen Lehrerin Anja Tengler. Allgemeines zum PLW Der praktische Leistungswettbewerb der Handwerksjugend ist ein Wettbewerb im Rahmen der handwerklichen Berufsausbildung. Er verfolgt das Ziel, die Vorzüge der betrieblichen Ausbildung herauszustellen und für das Handwerk überzeugend zu werben. Begabte Lehrlinge sollen mit dem Wettbewerb in ihrer beruflichen Entwicklung gefördert werden. Zur Teilnahme berechtigt sind junge Friseure, die ihre Gesellenprüfung in der Zeit vom Herbst des Vorjahres bis zum Sommer des Wettbewerbsjahres abgelegt und zum Zeitpunkt der Gesellenprüfung das 27. Lebensjahr noch nicht überschritten haben. Der praktische Leistungswettbewerb wird in 2 Stufen, und zwar auf der Landes- und Bundesebene durchgeführt. Als weitere Voraussetzung muss die Gesellenprüfung im praktischen Teil mindestens mit der Note 2 und im theoretischen Teil mindestens mit der Note 3 abgeschlossen worden sein. Die Landessieger aller Bundesländer treten im sogenannten Bundes-PLW gegeneinander an. LIV Hessen Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen Geschäftsführer: RA René Hain 63450 Hanau / Main Nürnberger Straße 19 Fon 06181-50 21 29-0 Fax 06181-50 21 29-1 www.friseurverband.de info@friseurverband.de 2017-09-25 16:04:58 Die,besten,Friseurgesellen,beim,praktischen,Leistungswettbewerb,Limburg,24,09,2017,veranstaltete,Landesinnungsverband,Friseurhandwerk,Hessen,LIV,PLW,Adolf,Reichwein,Schule True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3759_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3759_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Die stellvertretende Landesinnungsmeisterin Elke Hoinkis, Friseur- und Kosmetik-Innung Darmstadt, begrüßte die Teilnehmer und wünschte ihnen viel Erfolg. | Die,besten,Friseurgesellen,beim,praktischen,Leistungswettbewerb,Limburg,24,09,2017,veranstaltete,Landesinnungsverband,Friseurhandwerk,Hessen,LIV,PLW,Adolf,Reichwein,Schule True

Die stellvertretende Landesinnungsmeisterin Elke Hoinkis, Friseur- und Kosmetik-Innung Darmstadt, begrüßte die Teilnehmer und wünschte ihnen viel Erfolg.

Die besten Friseurgesellen beim praktischen Leistungswettbewerb in Limburg: News, Szene

Die besten Friseurgesellen beim praktischen Leistungswettbewerb in Limburg

Am 24.09.2017 veranstaltete der Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen (LIV) den Leistungswettbewerb (PLW) im Friseurhandwerk in der Adolf-Reichwein-Schule Limburg.
Die stellvertretende Landesinnungsmeisterin Elke Hoinkis, Friseur- und Kosmetik-Innung Darmstadt, begrüßte die Teilnehmer und wünschte ihnen viel Erfolg. | Drei Innungsbeste aus den hessischen Innungen, d. h....
 
Wechsel in der Geschäftsführung bei United Salon Technologies Wechsel in der Geschäftsführung bei United Salon Technologies Christian Strasoldo verlässt UST auf eigenen Wunsch Solingen, 25.09.2017 Bei dem Unternehmen United Salon Technologies (UST) gibt es zum neuen Quartal einen Wechsel in der Geschäftsführung: Der derzeitige Geschäftsführer Christian Strasoldo verlässt UST auf eigenen Wunsch, um sich in einem anderen Unternehmen neuen Aufgaben und Herausforderungen zu stellen. Zugleich übernimmt mit Thomas Wenzel ein erfahrener Manager die Geschäftsführung des Geschäftsbereichs Friseurbedarf der Wilh. Werhahn KG. | Christian Strasoldo hat das Unternehmen UST mit den Marken Tondeo und Jaguar als Interimsmanager in den vergangenen 12 Monaten in Struktur und Strategie neu ausgerichtet, den aktuellen Markterfordernissen angepasst und wieder auf Erfolgskurs geführt. „Für diese hervorragende Arbeit bedankt sich der Vorstand der Wilh. Werhahn KG ausdrücklich. Zugleich freuen wir uns, dass wir Thomas Wenzel für die Position der Geschäftsführung gewinnen konnten. Er wird als festangestellter Geschäftsführer den begonnenen Erfolgskurs von UST weiterführen.“, erklärt Paolo Dell‘ Antonio, Vorstand der Wilh. Werhahn KG. Thomas Wenzel wird ab dem 01.10.2017 die Geschäftsführung der United Salon Technologies übernehmen. Damit wird in der Geschäftsführung ein lückenloser Übergang gewährleistet. Thomas Wenzel verfügt über einen sehr breiten Erfahrungsschatz mit Schwerpunkten in Vertrieb und Marketing - u.a. in Unternehmen der Kosmetikbranche. 2017-09-25 14:39:39 Wechsel,Geschäftsführung,bei,United,Salon,Technologies,Christian,Strasoldo,verlässt,UST,eigenen,Wunsch True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3758_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3758_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Solingen, 25.09.2017 Bei dem Unternehmen United Salon Technologies (UST) gibt es zum neuen Quartal einen Wechsel in der Geschäftsführung: Der derzeitige Geschäftsführer Christian Strasoldo verlässt UST auf eigenen Wunsch, um sich in einem anderen Unternehmen neuen Aufgaben und Herausforderungen zu stellen. Zugleich übernimmt mit Thomas Wenzel ein erfahrener Manager die Geschäftsführung des Geschäftsbereichs Friseurbedarf der Wilh. Werhahn KG. | Wechsel,Geschäftsführung,bei,United,Salon,Technologies,Christian,Strasoldo,verlässt,UST,eigenen,Wunsch True

Solingen, 25.09.2017 Bei dem Unternehmen United Salon Technologies (UST) gibt es zum neuen Quartal einen Wechsel in der Geschäftsführung: Der derzeitige Geschäftsführer Christian Strasoldo verlässt UST auf eigenen Wunsch, um sich in einem anderen Unternehmen neuen Aufgaben und Herausforderungen zu stellen. Zugleich übernimmt mit Thomas Wenzel ein erfahrener Manager die Geschäftsführung des Geschäftsbereichs Friseurbedarf der Wilh. Werhahn KG.

Wechsel in der Geschäftsführung bei United Salon Technologies: News, Szene

Wechsel in der Geschäftsführung bei United Salon Technologies

Christian Strasoldo verlässt UST auf eigenen Wunsch
Solingen, 25.09.2017 Bei dem Unternehmen United Salon Technologies (UST) gibt es zum neuen Quartal einen Wechsel in der Geschäftsführung: Der derzeitige Geschäftsführer Christian Strasoldo verlässt...
 
Schade, Julia Nigrezkul - Wella NTVA Gewinnerin der Kategorie Creative Vision Schade, Julia Nigrezkul - Wella NTVA Gewinnerin der Kategorie Creative Vision Aktuelle Information zur Teilnahme am ITVA London für Creative Vision Deutschland! Leider ist es Wella NTVA Gewinnerin der Kategorie Creative Vision, Julia Nigrezkul aus dem Salon Janina Ehrenberg in Bad Kissingen, nicht möglich den Wettbewerb zum International Trend Vision Award in London anzutreten. | Julia muss sich aufgrund eines laufenden Antragsverfahrens den Reiserestriktionen beugen, ihre Ausreise nach Großbritannien wurde abgelehnt. Wir möchten Julia Nigrezkul noch einmal ganz herzlich zum GOLD Award im nationalen Wettbewerb 2017 gratulieren: Herzlichen Glückwunsch, liebe Julia, für diese enorme Leistung! Wir freuen uns nun, den zweitplatzierten der Kategorie Creative Vision nachnominieren und gratulieren zu dürfen. Jan Mayer aus dem Salon Friseur Scharf, Burgebrach wird für Deutschland, nach London reisen und sich dem internationalen Trend Vision Wettbewerb stellen Viel Erfolg, lieber Jan! 2017-09-21 11:04:34 Schade,Julia,Nigrezkul,Wella,NTVA,Gewinnerin,Kategorie,Creative,Vision,Aktuelle,Information,Teilnahme,ITVA,London,Deutschland True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3750_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3750_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Leider ist es Wella NTVA Gewinnerin der Kategorie Creative Vision, Julia Nigrezkul aus dem Salon Janina Ehrenberg in Bad Kissingen, nicht möglich den Wettbewerb zum International Trend Vision Award in London anzutreten. | Schade,Julia,Nigrezkul,Wella,NTVA,Gewinnerin,Kategorie,Creative,Vision,Aktuelle,Information,Teilnahme,ITVA,London,Deutschland True

Leider ist es Wella NTVA Gewinnerin der Kategorie Creative Vision, Julia Nigrezkul aus dem Salon Janina Ehrenberg in Bad Kissingen, nicht möglich den Wettbewerb zum International Trend Vision Award in London anzutreten.

Schade, Julia Nigrezkul - Wella NTVA Gewinnerin der Kategorie Creative Vision: News, Szene

Schade, Julia Nigrezkul - Wella NTVA Gewinnerin der Kategorie Creative Vision

Aktuelle Information zur Teilnahme am ITVA London für Creative Vision Deutschland!
Leider ist es Wella NTVA Gewinnerin der Kategorie Creative Vision, Julia Nigrezkul aus dem Salon Janina Ehrenberg in Bad Kissingen, nicht möglich den Wettbewerb zum International Trend Vision Award in London anzutreten....
 
Anders als die Anderen Anders als die Anderen Modern und elegant geht es in dem Salon Kunst-Werk-Haare zu. Im Hamburger Stadtteil Winterhude kümmern sich die Inhaber Tim Eggert und Dominik Tordai und ihre Mitarbeiter getreu dem Motto „Jeder Mensch ist besonders“ um die Kunden. | Das vierköpfige Team, bestehend aus drei Friseuren und einer Kosmetikerin, begeistert sich stets für trendige Haarschnitte, exklusive Farben – einfach alles, was die natürliche Schönheit des Kunden noch mehr zum Strahlen bringt. Individualität wird im Salon großgeschrieben. Das Styling soll die Persönlichkeit des Kunden unterstreichen und perfektionieren. „Jeder Mensch ist auf seine Art und Weise sehr besonders und soll auch so betrachtet werden. Dem setzen wir die Krone auf!“, sagen die Inhaber. Der Erfolg gibt ihnen Recht: Viele Kunden halten ihnen schon seit der Eröffnung die Treue. Edel eingerichtete Räume, moderne Details sowie das authentische Team sorgen auf Anhieb für ein angenehmes Wohlfühlambiente, das zum Entspannen einlädt. Auf den insgesamt 56 m² stehen neben den vier Bedienplätzen ein separates Wash House sowie ein abgeschlossener Kosmetikbereich zur Verfügung. Die effektvolle Beleuchtung sorgt für farbliche Akzente und unterstreicht die charmante Atmosphäre des Salons. Das wechselnde Farbspiel von hellen und dunklen Tönen unterstützt dabei die geradlinige und klare Einrichtung. Ein weiteres Highlight ist die saloneigene Terrasse, die als Wartebereich vor den Terminen oder während der Einwirkzeit dient. Um den perfekten Look zu kreieren, nimmt sich das Team viel Zeit, denn auch wenn der Kunde noch keine konkreten Vorstellungen hat, die Mitarbeiter stehen ihm mit Kreativität und typgerechten Ideen zur Seite. Neue Inspirationen und Trends erhält das Team auf Weiterbildungen und Schulungen von Paul Mitchell® wo sie nicht nur ihre fachliche Kompetenz ausbauen, sondern sich auch mit Kollegen austauschen. Der Salon vereint Luxus und Perfektion und vermittelt so genau die Botschaft, die das Team auch mit seinen Dienstleistungen liefert. Ob präzise Schnitte, exklusive Colorationen, strahlendes Make-up oder traumhafte Haarverlängerungen – bei Kunst-Werk-Haare bleiben keine Wünsche offen. Das Team ermöglicht jedem Kunden einen individuellen Look, der die Persönlichkeit im Ganzen unterstreicht – hier sind richtige Künstler am Werk. Kunst-Werk-Haare Poelchaukamp 14 D-22301 Hamburg-Winterhude Tel.: +49 40 32963904 Mail: info@kunst-werk-haare.de Web: www.kunst-werk-haare.de 2017-09-20 15:08:23 Anders,als,Anderen,Modern,elegant,geht,Salon,Kunst,Werk,Haare,zu True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3745_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3745_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Im Hamburger Stadtteil Winterhude kümmern sich die Inhaber Tim Eggert und Dominik Tordai und ihre Mitarbeiter getreu dem Motto „Jeder Mensch ist besonders“ um die Kunden. | Anders,als,Anderen,Modern,elegant,geht,Salon,Kunst,Werk,Haare,zu True

Im Hamburger Stadtteil Winterhude kümmern sich die Inhaber Tim Eggert und Dominik Tordai und ihre Mitarbeiter getreu dem Motto „Jeder Mensch ist besonders“ um die Kunden.

Anders als die Anderen: News, Szene

Anders als die Anderen

Modern und elegant geht es in dem Salon Kunst-Werk-Haare zu.
Im Hamburger Stadtteil Winterhude kümmern sich die Inhaber Tim Eggert und Dominik Tordai und ihre Mitarbeiter getreu dem Motto „Jeder Mensch ist besonders“ um die Kunden. | Das vierköpfige Team,...
 
Interpartner richtet Salon HAARKULT in Regensburg ein Interpartner richtet Salon HAARKULT in Regensburg ein Nachhaltig - hochwertig - einfach komfortabler Interpartner aus Dorsten hat mit HAARKULT in Regensburg ein exklusives Friseurstudio eingerichtet, das eine optimale Symbiose aus Kundenwunsch, Premiumprodukten, Ambiente und Service für jeden einzelnen Kunden bietet. | Der Dorstener Spezialist für Friseureinrichtungen überzeugte die Inhaber Maria Voß (Friseurmeisterin) und Claus Fischer bei der kompletten Neueinrichtung unter anderem mit dem stylisch-ökologischen nAture’s-Design, das Umweltschutz und soziale Verantwortung miteinander verknüpft. Der Salon hat auf 90 Quadratmetern neun Bedienplätze (darunter zwei für Herren) und drei Waschplätze. Sieben Mitarbeiter(innen) kümmern sich um Kundinnen und Kunden. Die neue Wohlfühloase im Herzen von Regensburg hat bisher alle Erwartungen übertroffen! Hotline Interpartner: 02362/9926-0 www.interpartner.de 2017-09-18 15:09:07 Interpartner,richtet,Salon,HAARKULT,Regensburg,Nachhaltig,hochwertig,einfach,komfortabler True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3740_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3740_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Interpartner aus Dorsten hat mit HAARKULT in Regensburg ein exklusives Friseurstudio eingerichtet, das eine optimale Symbiose aus Kundenwunsch, Premiumprodukten, Ambiente und Service für jeden einzelnen Kunden bietet. | Interpartner,richtet,Salon,HAARKULT,Regensburg,Nachhaltig,hochwertig,einfach,komfortabler True

Interpartner aus Dorsten hat mit HAARKULT in Regensburg ein exklusives Friseurstudio eingerichtet, das eine optimale Symbiose aus Kundenwunsch, Premiumprodukten, Ambiente und Service für jeden einzelnen Kunden bietet.

Interpartner richtet Salon HAARKULT in Regensburg ein: News, Szene

Interpartner richtet Salon HAARKULT in Regensburg ein

Nachhaltig - hochwertig - einfach komfortabler
Interpartner aus Dorsten hat mit HAARKULT in Regensburg ein exklusives Friseurstudio eingerichtet, das eine optimale Symbiose aus Kundenwunsch, Premiumprodukten, Ambiente und Service für jeden einzelnen Kunden bietet. |...
 
Ehrung für Hubertus Klier Ehrung für Hubertus Klier Vor knapp 1500 Frisören aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nahm ein sichtlich bewegter Hubertus Klier den „Wella Family Award“ aus den Händen von Ralf Billharz entgegen. Billharz, der scheidende Wella-Geschäftsführer (D-A-CH), verlieh den Preis im Rahmen des Wella National Trend Vision Award an den Gründer der Filialkette Klier, Hubertus Klier - eine Ehrung für das Lebenswerk von Hubertus und seinem inzwischen verstorbenen Zwillingsbruder Joachim. | Beide haben in den 35 Jahren ihrer Geschäftsführung unter anderem mehr als 20.000 jungen Menschen mit einer Frisör-Ausbildung den Weg in die Branche ermöglicht, so Ralf Billharz in seiner Laudatio. Hubertus und Joachim Klier haben im Jahr 2007 die Geschäftsführung des Unternehmens an die dritte Generation übergeben. Heute gehören die bei der Verleihung ebenfalls anwesenden Michael und Robert Klier dem Management Board der Verwaltungs-Holding an, unter deren Dach die Filialunternehmen Klier und Hairgroup als größte Arbeitgeber der Frisörbranche in Europa operieren. Der Preis wird seitens Wella an Familienunternehmen verliehen, die durch ihr Wirken die Branche geprägt haben, und ist überdies mit 2.500 Euro dotiert, die Hubertus Klier dem Weißen Ring in Wolfsburg zukommen lassen wird. Der Weiße Ring ist eine Organisation, die sich für Kriminalitätsopfer einsetzt. Der Wella Family Award ging 2017 Hubertus Klier. Mit auf der Bühne seine Kinder Michael und Bettina Klier sowie Robert Klier, der Sohn des inzwischen verstorbenen Zwillingsbruders Joachim. Michael und Robert Klier gehören heute dem Management des Unternehmens an. Wella-Geschäftsführerin Veronika Rost übergibt Hubertus Klier einen Scheck in Höhe von 2.500 Euro. Diesen wird Hubertus Klier in Wolfsburg dem Weißen Ring spenden. Frisör Klier GmbH Heinenkamp 2 38444 Wolfsburg Tel.: +49 (53 08) 401 - 712 Fax: +49 (53 08) 401 - 70 Internet: www.klier.de Facebook: www.facebook.com/frisoerklier und www.facebook.com/styleboxxklier 2017-09-18 14:52:43 Ehrung,Hubertus,Klier,Vor,knapp,1500,Frisören,Deutschland,Österreich,Schweiz,nahm,sichtlich,bewegter,„Wella,Family,Award“,Händen,Ralf,Billharz,entgegen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3739_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3739_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Billharz, der scheidende Wella-Geschäftsführer (D-A-CH), verlieh den Preis im Rahmen des Wella National Trend Vision Award an den Gründer der Filialkette Klier, Hubertus Klier - eine Ehrung für das Lebenswerk von Hubertus und seinem inzwischen verstorbenen Zwillingsbruder Joachim. | Ehrung,Hubertus,Klier,Vor,knapp,1500,Frisören,Deutschland,Österreich,Schweiz,nahm,sichtlich,bewegter,„Wella,Family,Award“,Händen,Ralf,Billharz,entgegen True

Billharz, der scheidende Wella-Geschäftsführer (D-A-CH), verlieh den Preis im Rahmen des Wella National Trend Vision Award an den Gründer der Filialkette Klier, Hubertus Klier - eine Ehrung für das Lebenswerk von Hubertus und seinem inzwischen verstorbenen Zwillingsbruder Joachim.

Ehrung für Hubertus Klier: News, Szene

Ehrung für Hubertus Klier

Vor knapp 1500 Frisören aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nahm ein sichtlich bewegter Hubertus Klier den „Wella Family Award“ aus den Händen von Ralf Billharz entgegen.
Billharz, der scheidende Wella-Geschäftsführer (D-A-CH), verlieh den Preis im Rahmen des Wella National Trend Vision Award an den Gründer der Filialkette Klier, Hubertus Klier - eine Ehrung für das...
 
Gut gewählt mit Hartmut Becker Gut gewählt mit Hartmut Becker Charmante Werbeaktion zur Bundestagswahl 2017 Intercoiffure aus Düren nutzt den Hype um die Wahlplakate! | Wenige Tage vor der Bundestagswahl sind die Straßen im Land gepflastert mit Wahlplaketen. Ob Innenstädte, Straßenkreuzung oder Landstraße, überall begegnen uns die grinsenden Gesichter der großen Politiker aller Parteien. Gepaart mit mehr oder weniger eingängigen Slogans wollen uns die Herrschaften von der „richtigen Wahl“ überzeugen. Viele Bürger fühlen sich von der Wahlwerbung fast schon genervt. Deshalb dreht der clevere Friseurunternehmer Hartmut Becker vom Salon work@hair- Haare machen Leute den Spieß einfach um und macht aus dem Thema eine Werbeaktion zum Schmunzeln. Haare machen Leute by Hartmut Becker - die richtige Wahl Jede Menge Zeit, Energie und Geld kostet die Parteien der Wahlkampf. Nicht selten haben die Bürger aber eher das Gefühl, dass die maßlose Plakatierung der Städte überhandnimmt und man das Geld besser anderweitig investieren könnte. Friseurunternehmer Hartmut Becker (48) entgegnet dem Phänomen mit einer großen Portion Humor und macht seine ganz eigene Wahlwerbung. Mit Sprüchen wie „Bei uns hält, was wir versprechen!“ oder „Neue Köpfe braucht das Land“ nimmt er die Versprechen der Politiker ironisch auf die Schippe. Gut 200 Plakate hat der Friseurmeister nach dem Vorbild der klassischen Wahlwerbung entworfen, mit Hilfe einer Werbeagentur produzieren lassen und in der weiteren Umgebung um seinen Salon herum gut sichtbar neben den Wahlplakaten positioniert. Dabei wurde ihm vor allem eins klar: „Wahlkampf ist ganz schöne Knochenarbeit! Bis ich alle Plakate da hatte, wo ich sie haben wollte, verging ein halber Tag,“ lacht Becker. Überklebt habe er keine der vorhandenen Parteienwerbung, will er betonen. Aber die Mühe hat sich gelohnt: seinen Kunden zaubert die Aktion ein Lächeln ins Gesicht und auch viele Passanten und Anwohner geben positives Feedback im Salon und auf facebook. Einmal mehr beweist der Intercoiffure sein gutes Händchen für den richtigen Ton, wenn es darum geht, Zeitgeschehnisse auf seinen Salonalltag zu übertragen. „Die ganze Stadt hängt seit Wochen mit Köpfen voll, da konnte ich mich doch einfach einreihen!“ so Hartmut Becker. Hartmut Becker Valencienner Straße 142 52355 Düren / Gürzenich Tel.: 02421-207171 Mail: info@work-at-hair.com Web: www.work-at-hair.com Credits: (c) work@hair - Haare machen Leute by Hartmut Becker 2017-09-15 07:26:07 Gut,gewählt,Hartmut,Becker,Charmante,Werbeaktion,Bundestagswahl,2017 True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3729_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3729_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Intercoiffure aus Düren nutzt den Hype um die Wahlplakate! | Gut,gewählt,Hartmut,Becker,Charmante,Werbeaktion,Bundestagswahl,2017 True

Intercoiffure aus Düren nutzt den Hype um die Wahlplakate!

Gut gewählt mit Hartmut Becker: News, Szene

Gut gewählt mit Hartmut Becker

Charmante Werbeaktion zur Bundestagswahl 2017
Intercoiffure aus Düren nutzt den Hype um die Wahlplakate! | Wenige Tage vor der Bundestagswahl sind die Straßen im Land gepflastert mit Wahlplaketen. Ob Innenstädte, Straßenkreuzung oder...
 
Wella National Trend Vision Award 2017 Wella National Trend Vision Award 2017 Meisterhaftes Dreiländer-Finale der besten Stylisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz Am 11. September kürte Friseurmarktführer Wella in Mainz mit dem National Trend Vision Award zum 15. Mal die talentiertesten Hairstylisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Moderiert wurde der glamouröse Abend von Styling-Ikone Patrick Cameron und Planet Radio Moderatorin Leni Eckstein. | Insgesamt 35 Teams traten in der Mainzer Halle 45 beim Drei-Länder-Finale für Color & Styling gegeneinander an und verfolgten dabei das große Ziel, sich mit einem Sieg für das International Trend Vision Award Finale am 14. Oktober in London zu qualifizieren. Der ITVA von Wella ist zugleich Startschuss für den Trend-Zyklus 2018 mit der Weltpremiere der neuen Wella Trend Visionen. Diese dienen weltweit als Inspiration für Catwalk-Styles, Kreative und Friseure. Aufregende und ergreifende Momente umspielten die National Trend Vision Award Show am Abend, bei der die Teilnehmer ihre Final-Looks präsentierten. Glühenden Applaus gab es für die Erstplatzierten, die in den Kategorien Color Vision und Creative Vision ausgezeichnet wurden. Den strahlenden Gold Gewinnern überreichten Veronika Rost, General Manager Coty Professional Beauty DACH und Sylvie Moreau, Global President Coty Professional Beauty die Trophäen und damit die Tickets für das International Trend Vision Award Finale in London. On Top bekommen die Gewinner zur Vorbereitung auf den International Award ein intensives Coaching von Wella. Für Deutschland gewannen Stefanie Geldenbott (Color Vision) und Julia Nigrezkul (Creative Vision) Für Österreich gewannen Lisa Kremshuber (Color Vision) und Sarah Seifriedsberger (Creative Vision) Für die Schweiz gewannen Joël Rodrigues (Color Vision) und Jessica Délèze (Creative Vision) Zum diesjährigen NTVA-Jurorenteam gehörten neben Wella Professionals Top Akteur und Trend Coach Tobias Tröndle auch die stellvertretende Chefredakteurin der Top Hair International, Nicoletta Zitarosa, die dreifache NTVA-Gold-Gewinnerin und Color Club Member Laura Tschaggelar (CH), Fashion Hairstylist Sacha Schütte, Moderatorin und Begründerin des Lifestyleblogs sonrisa.ch Katrin Roth sowie Wella Global Creative Artist Petra Brockmann. Die Gewinnerkategorien des NTVA wurden in diesem Jahr erstmals durch den „People’s Choice Award“ ergänzt, für den sich alle Teilnehmer mit ihrer NTVA-Bewerbung automatisch qualifizierten. Die Gewinner dieses Awards wurden jedoch nicht von der National Trend Vision Award Jury, sondern von Wellas Instagram Community bestimmt. Strahlende erste People’s Choice Award Siegerin wurde Stefanie Geldenbott von Kopf- Kunst aus Bad Mergentheim. Die Württembergerin setzte sich mit ihrer Interpretation eines Wella Trendlooks in einem spannenden Rennen mit 8878 Stimmen gegen ihre Mitbewerber durch. Platz zwei und drei, belegten die Haarkreationen von Annika Thull von Colour Collections aus Aachen und Jetmir Devetaku von André Bollinger Hair Works aus Zofingen/Schweiz. Ein besonders emotionaler Moment des Abends war die Vergabe des Wella Family Awards. Der Award steht für jahrzehntelange Partnerschaft sowie intensive, loyale Zusammenarbeit mit Wella und zeichnet Friseurunternehmer aus, die sich herausragend für ihr Handwerk und die Branche engagieren. Der diesjährige Wella Family Award geht an das Friseurunternehmen Klier, dass heute bereits in dritter Generation geführt wird und seit fast 70 Jahren Friseurleidenschaft lebt. Einzigartige Show-Highlights lieferte nicht nur das Wella Creative Team, das zusammen mit dem International Artist und ITVA Gold Gewinner Brenton Lee die Herbst/Winter 2017 Kollektion „New Norm“ vorstellte. Aufregende Innovationen präsentierten auch Patrick Cameron mit seiner inspirierenden „Riviera Hair Show“ sowie die Sassoon Academy mit ihrer Best of Collection. Alle NTVA Gewinner im Überblick: Deutschland Color Vision Gold: Stefanie Geldenbott, Kopf-Kunst, Bad Mergentheim Silber: Stefan Desczyk, Trio Hair & Company Potsdam, Potsdam / Berlin Bronze: Sarah Grädler, Schneidekunst, Dresden Creative Vision Gold: Julia Nigrezkul, Janina Ehrenberg Friseure, Bad Kissingen Silber: Jan Mayer, Friseur Scharf GmbH, Burgebrach Bronze: Alexandra Bednarek, HAIRART OLA, Münchberg Österreich Color Vision Gold: Lisa Kremshuber, Haarwerk Bairhuber, Micheldorf Silber: Jennifer Kuniniotis, Frisör MD Stil, Wien Bronze: Tanja Zinkl, Maurer Friseurteam, Wiener Neustadt Creative Vision Gold: Sarah Seifriedsberger, Molto Forte Friseur Paischer, Mattighofen Silber: Vanessa Rauter, Friseur Paischer, Salzburg Bronze: Anita Pesl, Studio 33, Linz Schweiz Color Vision Gold: Joël Rodrigues, A.L Joël et Noëllie, Fleurier Silber: Pablo Acosta, Hair Department Ambiente, Solothurn Bronze: Veronica Parisi, Parisi Premiumstyle, Zürich Creative Vision Gold: Jessica Délèze, Coiffure MJ esthétique, Nendaz Silber: Amanda Zen Riffinen, Les mots d’elle, Conthey Bronze: Julio Arciniega, Room of Design, Zürich People’s Choice Award Stefanie Geldenbott, Friseur Kopf-Kunst Bad Mergentheim 2017-09-14 11:20:13 Wella,National,Trend,Vision,Award,2017,Meisterhaftes,Dreiländer,Finale,besten,Stylisten,Deutschland,Österreich,Schweiz True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3728_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3728_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Am 11. September kürte Friseurmarktführer Wella in Mainz mit dem National Trend Vision Award zum 15. Mal die talentiertesten Hairstylisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Moderiert wurde der glamouröse Abend von Styling-Ikone Patrick Cameron und Planet Radio Moderatorin Leni Eckstein. | Wella,National,Trend,Vision,Award,2017,Meisterhaftes,Dreiländer,Finale,besten,Stylisten,Deutschland,Österreich,Schweiz True

Am 11. September kürte Friseurmarktführer Wella in Mainz mit dem National Trend Vision Award zum 15. Mal die talentiertesten Hairstylisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Moderiert wurde der glamouröse Abend von Styling-Ikone Patrick Cameron und Planet Radio Moderatorin Leni Eckstein.

Wella National Trend Vision Award 2017: News, Szene

Wella National Trend Vision Award 2017

Meisterhaftes Dreiländer-Finale der besten Stylisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
Am 11. September kürte Friseurmarktführer Wella in Mainz mit dem National Trend Vision Award zum 15. Mal die talentiertesten Hairstylisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Moderiert wurde der...
 
REDKEN weitet Kooperation mit Marcel Ostertag aus REDKEN weitet Kooperation mit Marcel Ostertag aus Hairstyling-Partner für die „Freedom“-Kollektion Frühjahr/Sommer 2018 REDKEN und der deutsche Modedesigner Marcel Ostertag sind mittlerweile ein eingespieltes Team: Bereits vier Kollektionen haben die REDKEN-Artists von P.A.M. College als exklusiver Hairstyling-Partner auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin kreiert. Beste Voraussetzungen, um gemeinsam neue Wege zu gehen! | Am 13. September 2017 präsentiert der Designer den zweiten Teil seiner Fashion-Kollektion offiziell im Rahmen der New York Fashion Week. Erstmalig wird REDKEN auch in New York offizieller Styling-Partner des aufstrebenden Labels sein, um die neuesten Frisurentrends für den Runway zu stylen. Hierfür arbeitet die Marke erneut mit dem Team von P.A.M. College aus Mannheim zusammen und bietet drei jungen Stylistinnen eine einzigartige Chance. Für die Nachwuchstalente geht es das erste Mal nach New York. An der Seite von Mandy van den Bosch-Macri werden sie die Looks der Models für die Fashion Show kreieren. Für Kathrin Sona, Hanna Brüderle und Sandra Schütz geht ein Traum in Erfüllung. "Jeder Friseur träumt davon, irgendwann einmal auf der Fashion Week in New York zu arbeiten. Die Möglichkeit, diesen Traum nun mit unserem Team erfüllen zu können zeigt, wie toll unser Beruf eigentlich ist", so Kathrin Sona von P.A.M College. „REDKEN hat als Friseur-Partner bewusst auf den Nachwuchs gesetzt, um die jungen Top Stylisten von Morgen an der Seite von erfahrenen Friseuren auf die Zukunft vorzubereiten.“, so Niko Testen, Geschäftsleitung REDKEN Deutschland. REDKEN ist Inspiration, Fashion, Innovation. Mit seiner Heimat New York ist die professionelle Haarmarke immer ganz nah dran an den neuesten Street-Styles, den internationalen Influencern und an den Fashion-Trends der großen Designer. Damit ist es nur ein logischer Schritt, dass REDKEN seine Trendreise gemeinsam mit dem Kooperationspartner Marcel Ostertag von der Mercedes Benz Fashion Week Berlin nach New York fortsetzt. 2017-09-14 10:03:13 REDKEN,weitet,Kooperation,Marcel,Ostertag,Hairstyling,Partner,„Freedom“,Kollektion,Frühjahr/Sommer,2018 True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3727_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3727_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
REDKEN und der deutsche Modedesigner Marcel Ostertag sind mittlerweile ein eingespieltes Team: Bereits vier Kollektionen haben die REDKEN-Artists von P.A.M. College als exklusiver Hairstyling-Partner auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin kreiert. Beste Voraussetzungen, um gemeinsam neue Wege zu gehen! | REDKEN,weitet,Kooperation,Marcel,Ostertag,Hairstyling,Partner,„Freedom“,Kollektion,Frühjahr/Sommer,2018 True

REDKEN und der deutsche Modedesigner Marcel Ostertag sind mittlerweile ein eingespieltes Team: Bereits vier Kollektionen haben die REDKEN-Artists von P.A.M. College als exklusiver Hairstyling-Partner auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin kreiert. Beste Voraussetzungen, um gemeinsam neue Wege zu gehen!

REDKEN weitet Kooperation mit Marcel Ostertag aus: News, Szene

REDKEN weitet Kooperation mit Marcel Ostertag aus

Hairstyling-Partner für die „Freedom“-Kollektion Frühjahr/Sommer 2018
REDKEN und der deutsche Modedesigner Marcel Ostertag sind mittlerweile ein eingespieltes Team: Bereits vier Kollektionen haben die REDKEN-Artists von P.A.M. College als exklusiver Hairstyling-Partner auf der Mercedes-Benz...
 
Wer rechnet die Kasse ab, wenn Sie im Urlaub sind? Wer rechnet die Kasse ab, wenn Sie im Urlaub sind? Es gibt immer wieder Situationen, in denen eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter die tägliche Kassen-Abrechnung durchführen muss, z.B. wenn Sie in Urlaub sind, bei Krankheit etc. In aller Regel gibt es dann eine Person, der Sie besonderes Vertrauen schenken, die das dann macht. Wenn aber einmal eine Kassenabrechnung nicht ganz stimmt, fühlt sich diese Person sehr unwohl, weil sie bei vielen Kassensystemen nicht nachweisen kann, dass sie absolut ehrlich gearbeitet hat und die Differenz lediglich durch einen Fehler passiert ist. | Wäre es nicht besser Ihre Vertretung von diesem Druck zu befreien und Ihnen gleichzeitig ein noch besseres Gefühl zu verschaffen, dass niemand ohne weiteres die Kasse manipulieren kann? Um dies zu gewährleisten gibt es bei FT-cash eine unbeeinflussbare Bediener-Selbstabrechnung. Es wird also nicht von vorneherein angezeigt wieviel Umsatz an diesem Tag gemacht wurde und wieviel Geld somit in der Kasse sein muss. Die Abrechnung beginnt mit der Eingabe des Ist-Geldberichts, es werden alle Münz- und Geldscheinsorten einzeln gezählt und jeweils als Menge ins System eingegeben. Hierdurch werden Zählfehler weitestgehend vermieden. Danach wird angegeben welche Geldstücke und Scheine in welcher Menge als Wechselgeld für den nächsten Arbeitstag im Salon verbleiben. Alles andere wird danach automatisch von der Kasse errechnet, der getätigte Umsatz, die Bankeinzahlung und eine mögliche Kassendifferenz dokumentiert. Diese Abrechnung ist nicht mehr veränderbar, so sind Manipulationen weitestgehend ausgeschlossen. Es können im Gegenteil sogar Manipulationen, die über Tag erfolgten, entdeckt werden. Selbst wenn eine Kassendifferenz ausgewiesen ist, schützen Sie mit diesem System Ihre ehrlichen Mitarbeiter und müssen auch nicht ständig für die Abrechnung selbst im Salon sein. Eine weitere Sicherheitsstufe ist eingebaut, indem am nächsten Arbeitstag zunächst das vorhandene Wechselgeld in der vorhandenen Stückelung einzugeben ist. Ein „Verzählen“ beim Wechselgeld ist damit so gut wie ausgeschlossen und die Person, die dann die Kasse eröffnet, ist geschützt. Beim Vergleich des Ist-Geldberichts des Vorabends mit dem des aktuellen Tages lässt sich schnell und problemlos der Verursacher einer möglichen Differenz feststellen. Weitere Informationen erhalten Sie über Timer-systems GmbH Oststr. 2 56743 Mendig Tel. 02652 959 2090 Fax 02652 959 5892 Web www.friseur-termin.eu E-Mail info@friseur-termin.eu 2017-09-10 19:12:29 Wer,rechnet,Kasse,ab,wenn,Sie,Urlaub,gibt,immer,wieder,Situationen,denen,Mitarbeiterin,Mitarbeiter,tägliche,Kassen,Abrechnung,durchführen,muss,z,B,bei,Krankheit,etc True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3720_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3720_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
In aller Regel gibt es dann eine Person, der Sie besonderes Vertrauen schenken, die das dann macht. Wenn aber einmal eine Kassenabrechnung nicht ganz stimmt, fühlt sich diese Person sehr unwohl, weil sie bei vielen Kassensystemen nicht nachweisen kann, dass sie absolut ehrlich gearbeitet hat und die Differenz lediglich durch einen Fehler passiert ist. | Wer,rechnet,Kasse,ab,wenn,Sie,Urlaub,gibt,immer,wieder,Situationen,denen,Mitarbeiterin,Mitarbeiter,tägliche,Kassen,Abrechnung,durchführen,muss,z,B,bei,Krankheit,etc True

In aller Regel gibt es dann eine Person, der Sie besonderes Vertrauen schenken, die das dann macht. Wenn aber einmal eine Kassenabrechnung nicht ganz stimmt, fühlt sich diese Person sehr unwohl, weil sie bei vielen Kassensystemen nicht nachweisen kann, dass sie absolut ehrlich gearbeitet hat und die Differenz lediglich durch einen Fehler passiert ist.

Wer rechnet die Kasse ab, wenn Sie im Urlaub sind?: News, Szene

Wer rechnet die Kasse ab, wenn Sie im Urlaub sind?

Es gibt immer wieder Situationen, in denen eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter die tägliche Kassen-Abrechnung durchführen muss, z.B. wenn Sie in Urlaub sind, bei Krankheit etc.
In aller Regel gibt es dann eine Person, der Sie besonderes Vertrauen schenken, die das dann macht. Wenn aber einmal eine Kassenabrechnung nicht ganz stimmt, fühlt sich diese Person sehr unwohl, weil sie bei vielen...
 
Hessische Friseure im Grünen Hessische Friseure im Grünen Zum 7. Mal traf sich eine Gruppe ehrenamtlich engagierter Friseurmeister/innen zu den beliebten Outdoortagen. Als Nachfolger des langjährigen Organisators Rudolf Wiegand, Friseur-Innung Hochtaunuskreis, hatten dieses Mal Carsten Ciemer und Tanja Seidel von der Friseur-Innung Schwalm-Eder das Naturerlebnis vorbereitet. | Die ersten Teilnehmer trafen bereits am Freitagabend auf dem Campingplatz Edertaler Hof am Nationalpark Kellerwald-Edersee ein. Am Samstagabend ging es richtig los. Das „tolle Haus am Edersee“, ein auf dem Kopf stehendes Haus, wurde besichtigt. Des weiteren stand ein Grillbuffet sowie Spiele am Lagerfeuer auf dem Programm. Dabei gedachten die Teilnehmer auch des verstorbenen Kollegen Fritz Werner, der an den Outdoortagen hatte teilnehmen wollen. Am Sonntag traf sich die Gruppe an der Staumauer des Edersees und setzte mit dem Schiff über. Anschließend ging es mit der Bergbahn hinauf zum Schloss Waldeck. Dort genossen alle den Ausblick auf den Edersee. Über den Urwaldsteig wanderten die Friseure durch die Wildnis zurück zur Sperrmauer Edersee. Unterwegs stärkte man sich mit einer rustikalen Jause. Nach insgesamt ca. 12 km am Ausgangspunkt „Edertaler Hof“ angelangt verabschiedeten sich die Teilnehmer und möchten auch im nächsten Jahr wieder eine gemeinsame Zeit im Grünen verbringen. Wie üblich soll dies am letzten Wochenende im August sein. Als Ausrichter hat sich die Friseur-Innung Hersfeld-Rotenburg bereit erklärt. LIV Hessen Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen Geschäftsführer: RA René Hain 63450 Hanau / Main Nürnberger Straße 19 Fon 06181-50 21 29-0 Fax 06181-50 21 29-1 www.friseurverband.de info@friseurverband.de 2017-09-08 08:05:36 Hessische,Friseure,Grünen,7,Mal,traf,sich,Gruppe,ehrenamtlich,engagierter,Friseurmeister/innen,zu,beliebten,Outdoortagen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3717_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3717_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Als Nachfolger des langjährigen Organisators Rudolf Wiegand, Friseur-Innung Hochtaunuskreis, hatten dieses Mal Carsten Ciemer und Tanja Seidel von der Friseur-Innung Schwalm-Eder das Naturerlebnis vorbereitet. | Hessische,Friseure,Grünen,7,Mal,traf,sich,Gruppe,ehrenamtlich,engagierter,Friseurmeister/innen,zu,beliebten,Outdoortagen True

Als Nachfolger des langjährigen Organisators Rudolf Wiegand, Friseur-Innung Hochtaunuskreis, hatten dieses Mal Carsten Ciemer und Tanja Seidel von der Friseur-Innung Schwalm-Eder das Naturerlebnis vorbereitet.

Hessische Friseure im Grünen: News, Szene

Hessische Friseure im Grünen

Zum 7. Mal traf sich eine Gruppe ehrenamtlich engagierter Friseurmeister/innen zu den beliebten Outdoortagen.
Als Nachfolger des langjährigen Organisators Rudolf Wiegand, Friseur-Innung Hochtaunuskreis, hatten dieses Mal Carsten Ciemer und Tanja Seidel von der Friseur-Innung Schwalm-Eder das Naturerlebnis vorbereitet. | Die...
 
Weiterbildung hessischer Prüfungsausschussmitglieder Weiterbildung hessischer Prüfungsausschussmitglieder Seit einigen Jahren bietet der LIV Friseure Hessen eine Prüferqualifizierung an, um hessenweit eine einheitliche Prüferqualität zu erreichen. So trafen sich am 27.08.2017 über 40 Mitglieder hessischer Gesellenprüfungsausschüsse in Gießen. Die Weiterbildungsveranstaltung fand in der Aliceschule Gießen mit Unterstützung von Fachlehrer Uli Muth statt. Für das leibliche Wohl sorgten Friseurmeister Steffen Friederichs, Wetzlar, sowie das Bistroteam der Aliceschule unter Leitung von Alexander Kunz. | Der neue Vorsitzende des LIV-Berufsbildungsausschusses Stefan Treutel sowie Landesinnungsmeister Kay-Uwe Liebau schulten die Prüfer für ihre verantwortungsvolle Tätigkeit. Der Vormittag war der Theorie gewidmet. Es wurden die Rechtsgrundlagen der gestreckten Gesellenprüfung Teil 1 und Teil 2 und das Verhalten der Prüfer während der praktischen Prüfung eingehend besprochen. Nach der Mittagspause ging es an die Praxis. Anhand fertiger Prüfungsarbeiten an Trainingsköpfen übten die Prüfer das haptische und allgemeine Bewerten der Arbeitsaufgaben. Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde. LIV Hessen Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen Geschäftsführer: RA René Hain 63450 Hanau / Main Nürnberger Straße 19 Fon 06181-50 21 29-0 Fax 06181-50 21 29-1 www.friseurverband.de info@friseurverband.de 2017-09-08 07:55:45 Weiterbildung,hessischer,Prüfungsausschussmitglieder,Seit,einigen,Jahren,bietet,LIV,Friseure,Hessen,Prüferqualifizierung,um,hessenweit,einheitliche,Prüferqualität,zu,erreichen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3716_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3716_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
So trafen sich am 27.08.2017 über 40 Mitglieder hessischer Gesellenprüfungsausschüsse in Gießen. Die Weiterbildungsveranstaltung fand in der Aliceschule Gießen mit Unterstützung von Fachlehrer Uli Muth statt. Für das leibliche Wohl sorgten Friseurmeister Steffen Friederichs, Wetzlar, sowie das Bistroteam der Aliceschule unter Leitung von Alexander Kunz. | Weiterbildung,hessischer,Prüfungsausschussmitglieder,Seit,einigen,Jahren,bietet,LIV,Friseure,Hessen,Prüferqualifizierung,um,hessenweit,einheitliche,Prüferqualität,zu,erreichen True

So trafen sich am 27.08.2017 über 40 Mitglieder hessischer Gesellenprüfungsausschüsse in Gießen. Die Weiterbildungsveranstaltung fand in der Aliceschule Gießen mit Unterstützung von Fachlehrer Uli Muth statt. Für das leibliche Wohl sorgten Friseurmeister Steffen Friederichs, Wetzlar, sowie das Bistroteam der Aliceschule unter Leitung von Alexander Kunz.

Weiterbildung hessischer Prüfungsausschussmitglieder: News, Szene

Weiterbildung hessischer Prüfungsausschussmitglieder

Seit einigen Jahren bietet der LIV Friseure Hessen eine Prüferqualifizierung an, um hessenweit eine einheitliche Prüferqualität zu erreichen.
So trafen sich am 27.08.2017 über 40 Mitglieder hessischer Gesellenprüfungsausschüsse in Gießen. Die Weiterbildungsveranstaltung fand in der Aliceschule Gießen mit Unterstützung von Fachlehrer...
 
COSMETICA meets Hannover COSMETICA meets Hannover Nachbericht zur COSMETICA Hannover 2017 September 2017. Auf einer Fläche von ca. 11.500 Quadratmetern überzeugten rund 570 ausstellende Firmen und Marken aus den Bereichen Kosmetik, Lashes, Nails, Permanent Make-up, Fußpflege, Wellness und Accessoires vom 02. bis 03. September 2017 mit ihrem breit angelegten Waren- und Dienstleistungsangebot die 10.284 Fachbesucher. | Messehighlights waren der Star-Talk mit Valentina Pahde an der Schmink- Lounge und die Schmink-Shows am Meeting Point. So z. B. die neue Show von Malu Wilz zum Thema Schattierungstechnik für das Augen- und Gesichts-Make-up sowie die Vorführung des „Make-up-Rockers“ Patrick Maldinger, der „die moderne Art des Make-up“ einem begeisterten Publikum präsentierte. Beide Top-Visagisten hatten volle Besucherreihen und standen den Zuschauern anschließend noch für weitere Tipps und Ratschläge persönlich zur Verfügung. Prinzipiell gehören fundierte Wissensvermittlung, Shows und Wettbewerbe zum Messekonzept des Veranstalters KOSMETIK international Messe GmbH. Insgesamt 33 Vorführungen und Workshops standen den Besuchern an beiden Messetagen zur Auswahl.Bei den COSMETICA Workshops lernen die Teilnehmer in kleinen, praxisorientierten Arbeitsgruppen. Die Themen reichten von: Orientalischen Fadentechnik, Flechttechniken und Hochsteckfrisuren, Dekorative Vintage- und 3-D-Designs, Verzaubert von Effektgelen bis hin zum Thema Umgang mit einer speziellen Klebespange. Fundiert und umfangreich war auch das Kongressprogramm am Aktionspunkt Fuß. Es bot den zahlreichen Fußpflegern und Podologen vor Ort ein aktuelles Spektrum an Vorträgen angefangen von: Modernen Behandlungsstrategien bei Nagelpilz, fachgerechter Instrumentenaufbereitung, therapieresistenten Rhagaden und Warzen über einer ganzheitlichen Nagelpilzbehandlung bis hin zur Fußreflexzonentherapie und der Verpackung als Kriterium für den erfolgreichen Verkauf. Sehr gut frequentiert waren die beiden bepunkteten Fachvorträge von Herrn Dr. Jan Ries und Herrn Dr. Boris Kurosch. Auf der COSMETICA Hannover ist zudem zum 3. Mal der Startschuss für eine neue Runde des COSMETICA Schul-Award gefallen. Hier fand am Samstag die erste von drei Theorie-Prüfungen statt, in der sich sieben Kosmetikschülerinnen für das große Finale auf der COSMETICA Frankfurt 2018 qualifiziert haben. Unterstützt wird der renommierte Wettbewerb für den Branchennachwuchs von den Sponsoren Charlotte Meentzen, Ionto-Comed, Janssen Cosmetics, Klapp Cosmetics, Dr. Spiller und dem Medienpartner KOSMETIK international Verlag. Unter dem Dach des Verband Cosmetic Professional zeigten die Top-Marken: Alex Cosmetic, Dalton Marine Cosmetics, Gertraud Gruber, Dr. Grandel, Ingeburg Praxis-Cosmetic, Janssen Cosmetics, Charlotte Meentzen, Rosa Graf und Sothys ihr vielfältiges Leistungsspektrum. Die Fachbesucher konnten sich von den Experten der professionellen Dienstleistungskosmetik für ihren persönlichen Institutserfolg beraten lassen und auch gleich Oderbestellungen aufgeben. Neu in diesem Jahr, war der „Hautversteher-Bus“ von Reviderm, der, nach Stuttgart und Frankfurt, auch auf der COSMETICA Hannover wieder einen Stopp direkt in der Messehalle eingelegt hat. Hier konnte sich das Fachpublikum über die Behandlungsmethoden und Produkte des Unternehmens informieren. Eine weitere Premiere auf der COSMETICA Hannover war die Schmink-Lounge. Erstmals konnten sich die Messebesucher hier vom gefragten Make-up-Artisten Ivan Saputera sowie zwei Visagistinnen der Frankfurter Catwalk Make-up Artist School verschönern lassen und sich Tipps aus erster Hand für die eigene Arbeit im Institut geben lassen. Als kleines Dankeschön war eine Spende für den Verein krebskranke Kinder Hannover e. V. willkommen. Am Sonntagnachmittag erwartete die Fachbesucher noch ein besonderes Highlight: Sie erlebten den Star-Talk mit der aus der TV-Serie „Gute Zeiten – Schlechte Zeiten“ bekannten Schauspielerin Valentina Pahde, die gut gelaunt und sehr offen von ihrem Schauspieler-Alltag und Ihrem neuen Engagement bei Holiday on Ice berichtete. Zur Freude aller beantwortete Sie Fragen aus dem Publikum, machte Selfies mit den Besuchern und schrieb eifrig Autogramme. Für das kommende Jahr steht der Messetermin bereits fest: Herzlich willkommen auf der COSMETICA Hannover heißt es dann vom 15. bis 16. September 2018. Unsere Messetermine 2017/2018: COSMETICA Berlin, 18. - 19.11.2017 akzente Sindelfingen, 24. - 25.02.2018 COSMETICA Stuttgart, 05. - 06.05.2018 GUT zu FUSS Stuttgart, 05. – 06.05.2018 COSMETICA Frankfurt, 23. - 24.06.2018 COSMETICA Hannover, 15. - 16.09.2018 2017-09-08 07:35:51 COSMETICA,meets,Hannover,Nachbericht,2017 True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3715_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3715_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
September 2017. Auf einer Fläche von ca. 11.500 Quadratmetern überzeugten rund 570 ausstellende Firmen und Marken aus den Bereichen Kosmetik, Lashes, Nails, Permanent Make-up, Fußpflege, Wellness und Accessoires vom 02. bis 03. September 2017 mit ihrem breit angelegten Waren- und Dienstleistungsangebot die 10.284 Fachbesucher. | COSMETICA,meets,Hannover,Nachbericht,2017 True

September 2017. Auf einer Fläche von ca. 11.500 Quadratmetern überzeugten rund 570 ausstellende Firmen und Marken aus den Bereichen Kosmetik, Lashes, Nails, Permanent Make-up, Fußpflege, Wellness und Accessoires vom 02. bis 03. September 2017 mit ihrem breit angelegten Waren- und Dienstleistungsangebot die 10.284 Fachbesucher.

COSMETICA meets Hannover: News, Szene

COSMETICA meets Hannover

Nachbericht zur COSMETICA Hannover 2017
September 2017. Auf einer Fläche von ca. 11.500 Quadratmetern überzeugten rund 570 ausstellende Firmen und Marken aus den Bereichen Kosmetik, Lashes, Nails, Permanent Make-up, Fußpflege, Wellness und...
 
nusskern friseure wird Teil der internationalen Friseurvereinigung Intercoiffure nusskern friseure wird Teil der internationalen Friseurvereinigung Intercoiffure Willkommen bei Intercoiffure! Zu den Besten der Branche zu gehören, das hören Ralf und Birgit Nusskern gar nicht gerne. Denn für sie und ihr Team ist es eine Selbstverständlichkeit, täglich an sich und der eigenen Leistung zu arbeiten. Schon immer. | Seit 16 Jahren steht der Salon in Dannstadt-Schauernheim synonym für Service zum Wohlfühlen und die fachlich-solide Dienstleistung in Sachen Haare und Make-Up. Mit der Mitgliedschaft bei Intercoiffure, der internationalen Friseurvereinigung der besten Friseure, setzen die nusskern friseure nun nochmal ein klares Statement zum eigenen Anspruch und geben den Kunden ein neues Service-Versprechen. Seit Anfang des Jahres trägt der Salon nusskern friseure stolz den fünfzackigen Stern, das Symbol der „Intercoiffure“. Er soll dem Team und den Kunden nochmal ganz bewusstmachen, wofür nusskern friseure steht: kontinuierlich gute fachliche Qualität, ein individueller Service und persönliche Beratung aber auch hervorragende Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter. Die nusskern friseure bieten ihren Kunden hochwertige Dienstleistungen und überraschende Serviceleistung. Sie verstehen sich als Gastgeber und empfangen ihre Kunden immer wieder herzlich und familiär. Das bleibt nicht unbemerkt, die Kunden genießen jeden Besuch, wie eine kleine Auszeit vom Alltag. Obwohl der Kunde im Mittelpunkt steht, betrachten Birgit und Ralf, ihr Team als ihr höchstes Gut. Deshalb investiert man viel Zeit und Geld in die persönliche Weiterbildung der Mitarbeiter, damit das fachlich hohe Level so bleibt: Produktschulungen, neuste Farb- und Schnitttechniken, Pflegeinnovationen und Kosmetik-News - hier sind immer alle auf dem neusten Stand. „Modische Trends und neuste Techniken werden heutzutage als selbstverständlich vorausgesetzt.“ begründet Ralf Nusskern das Engagement. Intercoiffure ist Qualität 30 Jahre ist Ralf Nusskern nun im Beruf, 16 Jahre davon mit dem eigenen Salon selbständig, bis er und seine Frau Birgit sich dieses Jahr bewusst für Intercoiffure entschieden. Als dann der Anruf kam, dass sie aufgenommen seien, fühlten sich die beiden Friseurmeister in ihrem konsequenten Handeln bestätigt. Seitdem gehen sie regelmäßig zu den regionalen Intercoiffure Treffen und genießen den Austausch auf Augenhöhe mit den Kollegen aus ganz Deutschland. „Das Team profitiert von fachlichen Trainings und wir können „unsere“ Themen voranbringen.“ Aktuell geht es immer wieder darum, dass eine qualifizierte handwerkliche Arbeit auch einen angemessenen Preis haben muss. „Wir arbeiten konsequent daran, unsere Arbeitsweise im Alltag zu professionalisieren und Maßnahmen zu entwickeln, die die Erwartungen der anspruchsvollen Kunden heutzutage erfüllen.“ Denn nur wer überdurchschnittliche Leistung bringt, kann auch überdurchschnittliche Preise durchsetzen, sind sich Birgit und Ralf sicher. Je besser die Wirtschaftlichkeit von nusskern friseure, desto besser können die Arbeitsbedingungen und Löhne der Mitarbeiter werden. Effiziente Arbeitszeiten, Sonderzahlungen, Mehrwerte z.B. durch betriebliche Altersvorsorge, durch ein eigenes Versorgungswerk oder eine physiotherapeutische Behandlung sind dafür schöne Beispiele. „Wir fragen uns immer wieder, was können wir noch tun, um gute Mitarbeiter zu behalten oder zu bekommen?“ Intercoiffure ist Inspiration Für Ralf und Birgit Nusskern in ihrer Rolle als Chefs ist besonders der Input zu Marketing- und Unternehmensführungsthemen, den sie bei den Treffen und Veranstaltungen bekommen, ein weiteres Plus bei Intercoiffure. Inspiration, Unternehmerthemen und last but not least das soziale Engagement - das ist für Ralf Nusskern nach den ersten Monaten als Intercoiffure seine persönliche Zusammenfassung. Im Herbst freuen sich die beiden auf die offizielle Aufnahme in den Kreis der Intercoiffure Familie, die im Rahmen des jährlichen Intercoiffure Events in Berlin in einer festlichen Zeremonie stattfinden wird. „Wir sind gespannt auf das Großevent und freuen uns drauf, mit Intercoiffure in den nächsten Jahren noch enger zusammen zu wachsen und die gemeinsamen Werte von Wirtschaftlichkeit im Handwerk mit zu gestalten.“ Der Intercoiffure Service-Check Intercoiffure Mitglieder Salons unterziehen sich einmal im Jahr freiwillig dem s.g. Service-Pflicht-Check. Ähnlich wie bei den bekannten Gourmetführern kommen hierbei unabhängige, anonyme Tester in die Salons, um diese in puncto Kundenzufriedenheit zu prüfen. Insgesamt 120 Kriterien müssen die geschulten Testkunden bewerten, u.a. Außenoptik, Empfang, Service, Hygiene, Atmosphäre, Betriebsklima, fachliche Leistung, Preis-Leistungsverhältnis. Die Qualitätsstandards, die von Intercoiffure vorausgesetzt werden, passen zum nusskern Team. Die Servicechecks machen das ganze Team aufmerksamer, denn jede Neukundin kann jetzt eine Testkundin sein. Was ist die Intercoiffure? 1925 in Deutschland von schweizer, deutschen, französischen und englischen Friseuren gegründet, ist Intercoiffure die größte private Vereinigung von Spitzencoiffeuren mit über 2500 Salons weltweit (48 Länder in fünf Kontinenten). Die deutsche Zentrale sitzt in Frankfurt, die internationale Zentrale (Mondial) hat ihren Sitz im „Maison des Nationes“ in Paris. In Deutschland dürfen im Moment rund 300 erfolgreiche Unternehmer mit ihren exzellenten Teams die Auszeichnung Intercoiffure führen (300 von ca. 80.000 Friseuren). Der fünfzackige Stern mit stilisierter Weltkugel ist das Markenzeichen der Intercoiffure, das nur die Mitglieder führen dürfen. Der Weg zu Intercoiffure Man kann dieser Vereinigung nicht beitreten - man wird vorgeschlagen oder kann sich bewerben. Strenge Aufnahmekriterien, wie fachlich herausragende Qualität, Ausbildung des Nachwuchses auf höchstem Niveau, absolute Kundenorientierung, eine erkennbar menschliche, ethische und moralische Grundhaltung. Das Mitglied verpflichtet sich, nach den Intercoiffure-Standards zu arbeiten und diese kontrollieren zu lassen. Ziele & Aktivitäten der Vereinigung Ständige Weiterentwicklung und Kreation von aktueller Haarmode und Mode allgemein Entwicklung neuer Schnitte und Techniken Ständige Weiterbildung und weltweiter Erfahrungsaustausch Förderung des Nachwuchses in eigenen Schulen, den École Intercoiffure Weltweites Engagement in Charity-Projekten, z.B. Unterhalt einer Friseurschule in dritte Welt Ländern Was hat die Kundin/der Kunde davon? In einem Intercoiffure-Salon kann man sicher sein, Leistung und Dienst am Kunden auf professionellem Niveau vorzufinden. Die neuesten Techniken, eine kompetente Beratung, typgerechte Schnitte und Farben, sowie hochwertige Markenprodukte sind Standards. Dank permanenter Weiterbildung und dem internationalen Erfahrungsaustausch der Intercoiffure Mitglieder ist das Fachwissen um Haare und Haarpflege, sowie das modische Trendgespür immer auf dem neusten Stand. Weitere Informationen zu Intercoiffure unter www.intercoiffure.de nusskern friseure TOP-SALON // TRENDEXPERT // TRAINER // HAIR-SPECIALIST // 30 JAHRE ERFAHRUNG „Unsere Kunden werden so behandelt, wie ich es mir für mich selbst wünsche.“ So einfach erklärt Ralf Nusskern das Motto seines Salons in Dannstadt nahe der deutschen Weinstraße. Mit diesem denkbar einfachen Prinzip ist er nun schon seit 30 Jahren erfolgreich im Beruf. Professioneller Service beginnt hier schon mit einem großen Kundenparkplatz im Hof. Das gut durchdachte Raumkonzept auf 140 m² für Damen, Herren und Kinder besticht durch sein modernes Wohlfühl-Ambiente mit eigener Terrasse, in dem man sich perfekt entspannen kann: viel Holz, viel Licht, natürliche Materialien und viel Kommunikation standen bei der Salongestaltung im Fokus. „Es sind überraschende Kleinigkeiten im Ablauf der Bedienung, die den Unterschied machen und mit denen wir unseren Kunden einen Mehrwert liefern“, so Ralf Nusskern. Services wie ein großes Getränkesortiment, eine Kaffeebar und immer die neusten Zeitungen und Zeitschriften zählt er schon gar nicht mehr auf. Das „Mehr“ zeigt sich beispielsweise an den warmen oder kalten Kompressen nach dem Haarschnitt, am kostenlosen Service-Make-up, der Maniküre, dem kompletten Hochzeits-Service oder dem Frisuren-Jahresabo, um nur einige der zahlreichen Extras bei nusskern friseure aufzuzählen. „Unsere Kunden kommen zu uns in ihrer Freizeit. Deshalb ist für uns die Gestaltung dieses kostbaren Gutes das größte Anliegen.“ Top-Salon = top qualifiziertes Team Neben einer gemütlichen und freundlichen Atmosphäre steht die professionelle Schulung des Teams mit regelmäßigen Weiterbildungsmaßnahmen an oberster Stelle. So werden die Mitarbeiter individuell von den stärksten Partnern der Branche zu Trendberatern, Masterstylisten, Fachtrainern, Coloristen, Schnittspezialisten oder Meister/innen ausgebildet. Die nusskern friseure sind so ein einzigartig starkes Team voller Profis mit einem klaren gemeinsamen Fokus: der ganzheitlichen Beratung und der Dienstleistungen auf fachlich höchstem Niveau für alle Kunden. Typgerechte Haarfarben und bis zur Perfektion individualisierte Haarschnitte sind dabei die Basis für alle professionellen Friseurservices im Salon nusskern friseure. Zum exklusiven Angebot gehören natürlich auch Braut- und Hochsteckfrisuren sowie das passende Make-up für den großen Auftritt, das gerne auch als Heimservice bei der Kundin zu Hause erstellt wird. Die jahrzehntelange Erfahrung und die fachliche Expertise des Teams zeigen sich auch verstärkt beim Thema Haarpflege, das bei nusskern friseure mehr ist als das einfache Auftragen einer Haarkur: hochwertige Pflegerituale, die mit Hilfe neuster Techniken langanhaltend und effektiv wirken. „Wir möchten unseren Kunden professionelle Lösungen für individuelle Haarprobleme bieten.“ Ein starkes Duo an der Spitze Ralf und Birgit Nusskern (geborene Hertling) sind das starke Duo an der Spitze von nusskern friseure mit derzeit sechs Mitarbeitern. Ralf Nusskern leitet seinen Salon nusskern friseure seit 2001 in zweiter Generation. Er ist seit 30 Jahren im Beruf, trägt den Titel Deutscher Meister, Europacup-Sieger und Vize-Weltmeister. Er ist als Fachtrainer und Akteur für Goldwell deutschlandweit unterwegs und international erprobt. Wie kein anderer steht Nusskern für schnelle, effektive Schnitt- und Farbtechniken für Männer und professionelle Behandlungsabläufe. Seit nunmehr vier Jahren unterstützt ihn seine Frau Birgit Nusskern, Friseurmeisterin, ausgebildete Fachtrainerin und leidenschaftliche Coloristin mit internationaler Bühnen- und Shootingerfahrung. Die beiden sind ein kompetentes Team und ergänzen sich ideal in der Geschäftsführung. Gemeinsam gestalten sie aber nicht nur den Salonalltag, sondern stehen auch als Fachtrainer bei großen Branchenevents und Seminaren auf der Bühne. Mit ihrer außergewöhnlichen Motivation und ihren hohen Ansprüchen an den perfekten Friseurbesuch reißen sie täglich aufs Neue ihr eigenes Team mit und begeistern ihre Seminarteilnehmer. nusskern friseure - der Männerspezialist Der Männermarkt ist der am schnellste wachsende Markt in der Kosmetikbranche. Männer sind modebewusster geworden, haben hohe Ansprüche an ihren Friseur und ein gutes Qualitäts-bewusstsein. Dadurch sind Männer auch gerne bereit, mehr Geld beim Friseur zu bezahlen, sofern das Preis-Leistungs-Verhältnis passt. Hierin liegt ungeahntes Potenzial, das aktiviert werden kann. „In den letzten Jahren haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, den Salonablauf kontinuierlich für Männer zu optimieren. Das Resultat sind Haarschnitte, Techniken, Behandlungsabläufe und Services, die so rationell und glaubwürdig sind, dass sie Männer überzeugen. Das spiegelt sich sofort in der Wirtschaftlichkeit eines jeden Salons ? ganz gleich in welcher Region oder mit welcher Kundenstruktur“, weiß Ralf Nusskern. Genau darum geht es in den Schulungen für Friseurkollegen von Birgit und Ralf Nusskern. Sie widmen sich gezielt und Schritt für Schritt dem Thema Mann, erklären die individuellen Services, trendige Haarfarben, zeigen neuste Schnitttechniken und moderne Stylings ? alles auf die besondere Zielgruppe Mann abgestimmt. „Die Sprache und der Umgang im Herrensalon sind speziell. Wir setzen dabei auf Kreativität und Trendbewusstsein für zeitgemäße Männer“, so Birgit Nusskern. Als Trainerteam wollen sie Friseure unterstützen, der neuen Zielgruppe optimal zu begegnen: „Wir möchten, dass unsere Seminarteilnehmer sicher, ermutigt und beflügelt aus unseren Seminaren gehen!“ 30 Jahre nusskern friseure In diesem Sommer feiert Friseurmeister Ralf Nusskern sein 30-jähriges Berufsjubiläum: 1986 startete er seine Ausbildung im Familienunternehmen, die der Grundstein für seine Karriere sein sollte. Seit 15 Jahren ist er mit seinem Top Salon nusskern friseure erfolgreich selbständig. Grund genug für ihn und seine Frau Birgit Nusskern dankbar auf das Erreichte zurück zu blicken und voller Vorfreude in die Zukunft zu schauen: „Wir sind stolz auf unsere Familiengeschichte als Friseure und die vielen bleibenden Erfahrungen in den vergangenen Jahrzehnten.“ Für die Treue der vielen Stammkunden sind die nusskern friseure besonders dankbar. Mehr Informationen unter www.nusskern-friseure.de 2017-09-01 20:29:04 nusskern,friseure,wird,Teil,internationalen,Friseurvereinigung,Intercoiffure,Willkommen,bei True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3726_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3726_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Zu den Besten der Branche zu gehören, das hören Ralf und Birgit Nusskern gar nicht gerne. Denn für sie und ihr Team ist es eine Selbstverständlichkeit, täglich an sich und der eigenen Leistung zu arbeiten. Schon immer. | nusskern,friseure,wird,Teil,internationalen,Friseurvereinigung,Intercoiffure,Willkommen,bei True

Zu den Besten der Branche zu gehören, das hören Ralf und Birgit Nusskern gar nicht gerne. Denn für sie und ihr Team ist es eine Selbstverständlichkeit, täglich an sich und der eigenen Leistung zu arbeiten. Schon immer.

nusskern friseure wird Teil der internationalen Friseurvereinigung Intercoiffure: News, Szene

nusskern friseure wird Teil der internationalen Friseurvereinigung Intercoiffure

Willkommen bei Intercoiffure!
Zu den Besten der Branche zu gehören, das hören Ralf und Birgit Nusskern gar nicht gerne. Denn für sie und ihr Team ist es eine Selbstverständlichkeit, täglich an sich und der eigenen Leistung zu...
 
BLUE BOX Handels GmbH ist neuer Distributionspartner von Nashi Argan BLUE BOX Handels GmbH ist neuer Distributionspartner von Nashi Argan Ab 1. September 2017 werden die exklusiven Produkte von ‹Nashi Argan› in Deutschland und in der Schweiz neu durch die Blue Box Handels GmbH vertrieben. Beide Unternehmen ergänzen sich optimal aufgrund ihrer gemeinsamen Philosophie im Hinblick auf Professionalität, Exklusivität, Fachexpertise und exzellenter Produktqualität. | Fabrizio Ascoli, Inhaber und Gründer der italienischen Marke ‹Nashi Argan› betont die Stärke der neuen Partnerschaft und das Ziel gemeinsam mit der Blue Box Handels GmbH den Kundensalons im deutschsprachigen Raum künftig optimale Serviceleistungen zu bieten. „Wir wählen unsere Vertriebspartner mit größter Sorgfalt aus, denn in unserem selektiven Distributionskonzept sind Friseure der zentrale Partner. Mit Blue Box haben wir den idealen Partner gefunden, denn wir schätzen deren langjährige Erfahrung in der Friseurbranche sowie deren exzellente Arbeit in den Bereichen Marketing, Schulung, Verkauf, Beratung, Logistik und Administration“, so Fabrizio Ascoli. Die neue Partnerschaft ist für beide Unternehmen von starken Synergien geprägt. „Wir freuen uns sehr über die neue Zusammenarbeit, denn die Marke ‹Nashi Argan› ergänzt unser Portfolio sinnvoll und steht im Einklang mit unserer Philosophie, unsere Kunden stets mit erstklassiger, friseurprofessioneller Qualität zu begeistern und ihnen ein vollumfängliches Schönheitserlebnis im Salon zu ermöglichen“, so Marcel Meyer, Inhaber und CEO der Blue Box Handels GmbH. Damit setzt Blue Box einen neuen strategischen Meilenstein im deutschsprachigen Markt, da Nashi Argan als Salonkonzept-Marke positioniert ist. Sie bietet Friseuren die Möglichkeit ihre Angebote mit innovativen und auserlesenen Treatments aufzuwerten. Die Marke wurde im Jahr 2010 gegründet. Auf dem italienischen Markt wurde sie zunächst ausschließlich in Friseursalons verkauft, seit 2014 ist sie als erste professionelle Marke auch in eigenen Concept-Stores in Mailand, Parma, Bergamo, Florenz und Rom erhältlich. Diese schaffen Bekanntheit und stärken das Bewusstsein der Kunden für die Marke. Heute wird Nashi Argan in über 47 Ländern selektive in Friseursalons vertrieben. Alle Produkte von ‹Nashi Argan› sind „made in Italy“ und werden mit natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt. Zudem sind sie sulfat-, phosphat-, paraben- und sodiumchloridfrei. Wobei der Aspekt der Nachhaltigkeit bei der gesamten Produktreihe eine wichtige Rolle spielt. Konkret heißt das: Bei der Herstellung werden Natur- und Energieressourcen bewusst geschont sowie umweltfreundliche Verpackungsmaterialien verwendet. So sind sämtliche Produkte der Serie zu 100% biologisch zertifiziert. Zudem verzichtet ‹Nashi Argan› vollständig auf Tierversuche bei der Produktentwicklung. Weitere Informationen unter www.blueboxgmbh.de BLUE BOX HANDELS GMBH Josef-Strobel-Straße 38 D-88213 Ravensburg / Oberzell Telefon +41 41 311 19 30 2017-08-30 15:16:03 BLUE,BOX,Handels,GmbH,neuer,Distributionspartner,Nashi,Argan,Ab,1,September,2017,werden,exklusiven,Produkte,‹Nashi,Argan›,Deutschland,Schweiz,neu,durch,Blue,Box,vertrieben True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3708_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3708_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Beide Unternehmen ergänzen sich optimal aufgrund ihrer gemeinsamen Philosophie im Hinblick auf Professionalität, Exklusivität, Fachexpertise und exzellenter Produktqualität. | BLUE,BOX,Handels,GmbH,neuer,Distributionspartner,Nashi,Argan,Ab,1,September,2017,werden,exklusiven,Produkte,‹Nashi,Argan›,Deutschland,Schweiz,neu,durch,Blue,Box,vertrieben True

Beide Unternehmen ergänzen sich optimal aufgrund ihrer gemeinsamen Philosophie im Hinblick auf Professionalität, Exklusivität, Fachexpertise und exzellenter Produktqualität.

BLUE BOX Handels GmbH ist neuer Distributionspartner von Nashi Argan: News, Szene

BLUE BOX Handels GmbH ist neuer Distributionspartner von Nashi Argan

Ab 1. September 2017 werden die exklusiven Produkte von ‹Nashi Argan› in Deutschland und in der Schweiz neu durch die Blue Box Handels GmbH vertrieben.
Beide Unternehmen ergänzen sich optimal aufgrund ihrer gemeinsamen Philosophie im Hinblick auf Professionalität, Exklusivität, Fachexpertise und exzellenter Produktqualität. | Fabrizio Ascoli, Inhaber und...
 
Color Board HAND PRESSED COLOR Color Board HAND PRESSED COLOR Das innovative Color Board für kreative Colorationstechniken mit den REDKEN Farbsystemen Redken präsentiert als erste professionelle Friseurmarke in Deutschland ein einzigartiges Tool für kreative Colorationstechniken im Salon – das Color Board HAND PRESSED COLOR. Die Technik und das Tool wurden von Chiala Marvici, der internationalen Redken-Artist aus den USA kreiert. Die Methode mit Hilfe eines Color Boards ist ideal für das kreative Arbeiten mit jeder Redken Haarfarbe, einschließlich der neuen CITY BEATS Tönung. | Trendlooks wie Unicorn-, Rainbow-, Mermaid- oder Holographic-Hair, sowie klassische Balayage oder Smokey Ombré können jetzt schnell und sicher im Ergebnis umgesetzt werden. „Trotz anfänglicher Skepsis war ich sehr schnell von Hand Pressed Color überzeugt. Das neue Tool lässt Raum für viele Ideen, die sich problemlos in den Salonalltag integrieren lassen,“ sagt Alexandra Süß, Redken Artist im Salon Andreas Kohlhoff in Düsseldorf. „Ich erreiche mit weniger Aufwand sehr hochwertige Ergebnisse und kann sowohl mit gewagten als auch mit leiseren Tönen arbeiten.“ Weiche Übergänge oder gestochen scharfe geometrische Formen - das alles ist jetzt einfach möglich mit Hand Pressed Color! Die Geschwindigkeit, mit der jegliche Effekte auf dem Haar kreiert werden können, ist einer der wichtigsten Vorteile bei der Verwendung des neuen Color Boards. Der Stylist entscheidet sich für einen Look, trägt die Formel auf das Color Board in der gewünschten Reihenfolge der Nuancen auf und drückt anschließend jede einzelne Strähne mit einem speziellen Spachtel an. Ab sofort muss man nicht mehr jede Farbnuance nach und nach auf die Strähnen auftragen. Ein absoluter Fun Faktor im Salon, um kreativ und einfach ausgefallenste Farbtechniken umzusetzen. „Die Einführung dieser innovativen Technik in meinem Salon begeistert nicht nur experimentierfreudige Kunden, sondern weckt auch bei eher konservativeren Farbliebhabern die Lust, eine andere Haarfarbe auszuprobieren,“ berichtet der international bekannte Farb- und Langhaar-Experte und Saloninhaber Andreas Kohlhoff. „Ähnlich wie bei Make Up können unsere Kunden mit Hand Pressed Color ihre Individualität ausdrücken. Aber auch meine Stylisten sind begeistert.“ Das Tool besteht aus einem leicht flexiblen Plexiglas. Es ist so konzipiert, dass es perfekt die Kopfform nachahmt und der Stylist nicht nur and den Längen, sondern auch am Ansatz effizient arbeiten kann. Das Board ist besonders groß, somit lässt sich mit verschiedenen Haarlängen arbeiten. Zudem hat das Tool eine Aussparung für den Daumen, sodass jeder Stylist es leicht anwenden kann, unabhängig davon, ob er Rechts- oder Linkshänder ist. Trends ändern sich ständig, und jeder kann zum Trendsetter werden und seinen eigenen Rhythmus vorgeben. Redken möchte es seinen Stylisten ermöglichen, nicht nur die bereits bekannten Looks nachzuarbeiten, sondern sich zu trauen, auch ihre eigenen Colorationstrends zu kreieren und neue kreative Ergebnisse mit Hand Pressed Color zu erstellen. Die Colorationstechnik Hand Pressed Color kann mit allen Redken Farbsystemen durchgeführt werden: Sowohl mit den alkalischen Farbsystemen wie Chromatics oder HD Resolution als auch mit den sauren Tönungen wie Shades EQ oder den bunten City Beats Nuancen. 2017-08-28 13:18:54 Color,Board,HAND,PRESSED,COLOR,innovative,kreative,Colorationstechniken,REDKEN,Farbsystemen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3706_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3706_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Redken präsentiert als erste professionelle Friseurmarke in Deutschland ein einzigartiges Tool für kreative Colorationstechniken im Salon – das Color Board HAND PRESSED COLOR. Die Technik und das Tool wurden von Chiala Marvici, der internationalen Redken-Artist aus den USA kreiert. Die Methode mit Hilfe eines Color Boards ist ideal für das kreative Arbeiten mit jeder Redken Haarfarbe, einschließlich der neuen CITY BEATS Tönung. | Color,Board,HAND,PRESSED,COLOR,innovative,kreative,Colorationstechniken,REDKEN,Farbsystemen True

Redken präsentiert als erste professionelle Friseurmarke in Deutschland ein einzigartiges Tool für kreative Colorationstechniken im Salon – das Color Board HAND PRESSED COLOR. Die Technik und das Tool wurden von Chiala Marvici, der internationalen Redken-Artist aus den USA kreiert. Die Methode mit Hilfe eines Color Boards ist ideal für das kreative Arbeiten mit jeder Redken Haarfarbe, einschließlich der neuen CITY BEATS Tönung.

Color Board HAND PRESSED COLOR: News, Szene

Color Board HAND PRESSED COLOR

Das innovative Color Board für kreative Colorationstechniken mit den REDKEN Farbsystemen
Redken präsentiert als erste professionelle Friseurmarke in Deutschland ein einzigartiges Tool für kreative Colorationstechniken im Salon – das Color Board HAND PRESSED COLOR. Die Technik und das Tool wurden...
 

Friseure und Frisuren im Friseurportal

Zeige 341 bis 360 (von insgesamt 975 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]  ... 11  12  13  14  15  16  17  18  19  20 ...  [nächste >>] 
mein Friseurumhang Logo (45)
Friseur-Messen 2019 | Kosmetik-Messen 2019 und Friseur-Termine 2019, Friseurportal | Friseurwelt
16.02.2019 - 17.02.2019
akzente Sindelfingen 2019
29.03.2019 - 31.03.2019
BEAUTY DÜSSELDORF 2019
30.03.2019 - 31.03.2019
make-up artist design show 2019
13.04.2019 - 14.04.2019
GUT zu FUSS Stuttgart 2019
13.04.2019 - 14.04.2019
COSMETICA Stuttgart 2019
 
 
CDE-Objekteinrichtungen GmbH (144)

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - Haarspitzenfluid von Miée

Neu: Haarspitzenfluid von Miée

Leichtes Fluid
 
Diesen Artikel haben wir am 18.01.2019 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung