Friseur & Beauty.de » News, Szene
Friseurwelt im Friseurportal
TIGI copyright©olour AGE DENIED (259)

News im Friseurportal Friseur & Beauty.de

Für Endverbraucher und Professionals: Presse-Informationen mit Themen aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesign-Branche, zu Frisurentrends und Frisuren sowie Neuigkeiten für die Friseurin, den Coiffeur und den Handwerksberuf Friseur allgemein. Stets aktuell mit Szene-Info´s aus Salon und Modebranche.

 
 
News im Friseurportal Friseur & Beauty.de
American Dream - Mode, Inspiration und internationale Freundschaft American Dream - Mode, Inspiration und internationale Freundschaft Die Friseurunternehmerin Andrea Filthaus erlebt 5 Tage Amerika beim global Fashionista Award von Aveda Meinerzhagen /Minneapolis, Oktober 2017. 5 Tage, 7800 Kilometer Reise, 1.200 Friseure, 25 Nationen. Beim internationalen Fashionista Fotowettbewerb von Aveda konnte Intercoiffure Andrea Filthaus (46) Frisurenmode kreieren und einen spannenden Blick hinter die Kulissen des globalen Beautykonzerns bekommen. | Die Reise beginnt: von Meinerzhagen nach Minneapolis 1. Tag: Viel zu früh am Morgen klingelt der Wecker, aber ich bin hell wach. Denn heute startet mein großes Amerika Abenteuer. Mit dem Zug geht es nach Frankfurt und dann mit der Lufthansa über den großen Teich. Als ich nach knapp 9 Stunden in Chicago O‘Hare aus der Maschine steige und die berühmt-berüchtigte Immigration passiere denke ich nur: „Das ging ja schnell!“ Wir nehmen den Zug Richtung Innenstadt und erkunden nach dem Check-In im Hotel erstmal die Umgebung. Es ist später Nachmittag, die Sonne strahlt uns bei 31° auf den Kopf und wir genießen ein Willkommen in Amerika-Bier am Stadtstrand von Chicago mit Blick auf den Lake Michigan. Alles ist groß und beeindruckend, sehr sauber und jeder ist unglaublich freundlich. 2. Tag: Wir starten den Tag mit einem legendären amerikanischen full-hot-breakfast: Rühreier, Pfannekuchen, Speck und French Toast landen auf meinem Teller. Chicago erkunden wir mit dem Hop-on-Hop-off-Bus, alles andere ist bei den Distanzen und dem hochsommerlichen Wetter von 30° um acht Uhr morgens völliger Irrsinn. Die Stadt hat durch die oberirdischen Bahntrassen und das viele Wasser einen ganz eigenen Flair. Zum Mittagessen erlebe ich den ersten Foodtrend der Reise: organic pure Protein Food, das es hier an jeder Ecke gibt. Ich bestelle eine Art Vitaminshake, der erstaunlich gut schmeckt. Wir stoppen an der s.g. Bean im Millenium Park, der eine wahnsinnige Fotolocation abgibt und schmeißen uns anschließend zum Store-Check auf die Magnificient-Mile, eine der bekanntesten Einkaufsstraßen in den USA. „Big in Amerika“ 3. Tag: Bye-Bye Chicago. Schon um 07:15 sitzen wir in einem Frühstückscafé bei Egg Benedigt und wir sind nicht die einzigen. Die Amerikaner scheinen echte Frühaufsteher zu sein. Wir fahren mit dem Taxi zur Rental-Car-Station, nehmen den Leihwagen und suchen uns den Weg aus der belebten Innenstadt Richtung Norden. Auf der Interstate 90 geht es 420 Meilen immer Nord-Westlich. Unser Ziel: Minneapolis. Die Fahrt durch plattes Land, vorbei an herbstlichen Wäldern und zauberhafter Hügellandschaft macht deutlich, wie verdammt groß dieses Land ist. Nach 7 stündigem Roadtrip checken wir im Hotel ein und werden vom Aveda-Team schon sehnsüchtig beim Get-Togeter erwartet. 4. Tag: Endlich heißt es „Ran an die Arbeit!“ Um 08:30 holt uns ein Bus am Hotel ab und bring uns in die Salt-Studios, wo heute ein Fotoshooting stattfindet. Wir, das sind 22 Friseure und eine Make-Up-Artistin aus der ganzen Welt. Als Gewinner des Aveda-Fotowettbewers Fashionista auf nationaler Ebene, repräsentiert hier jede die kreative Spitze in seinem Land. Global Creative Director und Senior Vice President of Creative Antoinette Beenders begrüßt den bunten Haufen herzlich. Wir sind alle beeindruckt vom der Herzlichkeit, mit der hier miteinander gearbeitet wird und können unser Glück kaum fassen, als sie uns in dreier-Gruppen zu unseren sieben Modellen einteilt: ich bin mit Philippine Ernie aus den Philippinen und dem Texaner Steffan im Team für Maria zuständig. Die Models sind handverlesen und echte Aveda-Schönheiten. Wir einigen uns auf zwei Looks, suchen die passende Kleidung aus und arbeiten Hand in Hand trotz größter sprachlicher Barrieren. Als alles soweit steht und ich mich umschaue, bekomme ich eine Gänsehaut: jung, alt, erfahrener Friseur und Newcomer aus allen Teilen der Erde kreieren hier eine gemeinsame künstlerische Sache. Was bin ich gesegnet, dass ich so was erleben darf. Der eigens angeheuerte DJ spielt coole Sound dazu. Am Set geht es dann ganz fix. Antoinette merkt man die jahrzehntelange Erfahrung in jedem Handgriff an – was für eine Inspiration ihr allein nur zu zusehen. Unser Model liefert ab und alle sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Mode, Team, Spirit - das ist Aveda Nach einer kurzen Aufhübsch-Pause folgt am frühen Abend direkt das nächste Highlight des Tages: der Masterjam, eine Art großer Workshop und After-Work-Party zu dem fast 1.200 Friseure erwartet werden. Im Rahmen der Veranstaltung wird auch der Gewinner des global Fashionista Awards gekürt. Aber nach dem heutigen Tage ist das den Teilnehmern fast schon egal: alle haben dieses Shooting als Team erlebt und freuen sich nun als am Ende als das Küken Ronnie aus Chicago, die Trophäe mit nach Hause nehmen darf. 5. Tag: Heute steht die Führung im Aveda Werk, etwas außerhalb von Minneapolis an. Wir betreten die heiligen Hallen, wo seit 1991 produziert, kreiert und in die ganze Welt verschickt wird: 66 Millionen fertige Produkte werden hier im Jahr an 9300 Salons weltweit verschickt. Hier in Minneapolis wird bis auf die Duftkerzen und das Make-Up alles hergestellt, von Haarfarben bis Pflege. 700 Mitarbeiter arbeiten in drei Schichten in den verschiedenen Departments von Produktion, Mixing & Composition, Verpackung, Quality Check, Lager und Logistik. Aber von hier aus werden auch die Geschicke in Sachen Marketing gesteuert, im Farblab werden neue Nuancen kreiert und im Research und Development neue Produkte entwickelt. Sicherheit ist extrem wichtig, genauso wie das Wohlbefinden der Mitarbeiter. Es gibt eine Daycare und einen Kindergarten und eine Kantine mit jeder Menge healthy food. Das Highlight: ein Besuch beim Parfümeur, wo wir die Möglichkeit bekommen unser eigenes Aveda Parfum aus den zur Verfügung stehenden Grunddüften zu kreieren. Ein duftiges Erlebnis. Beim anschließenden Vortrag zum Thema Produktentwicklung erfahren wir alles über die Entstehung eines neuen Produktes von der Idee bis zum Launch, was in der Regel 18 Monate Zeit kostet. Wir fahren mit dem Bus wieder in die Stadt, wo wir in der Aveda Academy noch einen kleinen Praxisworkshop in Sachen Session-Styling von den Meistern Antoinette, Ricardo und Allen Ruiz bekommen. Viel zu schnell vergeht die Zeit und auf einem heißt wieder es, rein in die Busse. Der eine Teil fährt direkt zum Flughafen, der andere Teil wieder ins Hotel. Wir drücken uns fest und jeder kann nur eins sagen: DANKE! Trends & Inspirationen auf Amerikanisch Foodtrends: Organic, biologic, healthy. Alles scheint wahnsinnig gesund. Jeder achtet auf sich, geht schon früh um 06:00 ins Gym oder rennt mit Yogamatte durch die Straßen. Farben: Alles glänzt metallisch und schimmernd in irisierenden Tönen wie eine Seifenblase. Das sieht spannend aus und macht richtig Spaß bei Klamotten, Accessoires und Beauty. Mal sehen, wie sich das auf den Haaren wiederfindet. Service: Die USA bleiben einfach das Land der Dienstleistung. Etwas war in deinem Serviceerlebnis nicht ok? Dann Danke für dein Feedback. Was genau kann ich besser machen? Die Art wie hier mit Kritik umgegangen wird und Menschen bedient werden, ist einmalig. Streetlooks: Als besonders beeindruckend habe ich die die Herrenschnitte der Afro-amerikanischen jungen Leute auf den Straßen empfunden. Akkurat, perfekt getrimmt und dennoch cool und lässig. Fotocredit: © Andrea Filthaus & Petra Hützen 2017-10-24 16:41:58 American,Dream,Mode,Inspiration,internationale,Freundschaft,Friseurunternehmerin,Andrea,Filthaus,erlebt,5,Tage,Amerika,beim,global,Fashionista,Award,Aveda True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3807_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3807_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Meinerzhagen /Minneapolis, Oktober 2017. 5 Tage, 7800 Kilometer Reise, 1.200 Friseure, 25 Nationen. Beim internationalen Fashionista Fotowettbewerb von Aveda konnte Intercoiffure Andrea Filthaus (46) Frisurenmode kreieren und einen spannenden Blick hinter die Kulissen des globalen Beautykonzerns bekommen. | American,Dream,Mode,Inspiration,internationale,Freundschaft,Friseurunternehmerin,Andrea,Filthaus,erlebt,5,Tage,Amerika,beim,global,Fashionista,Award,Aveda True

Meinerzhagen /Minneapolis, Oktober 2017. 5 Tage, 7800 Kilometer Reise, 1.200 Friseure, 25 Nationen. Beim internationalen Fashionista Fotowettbewerb von Aveda konnte Intercoiffure Andrea Filthaus (46) Frisurenmode kreieren und einen spannenden Blick hinter die Kulissen des globalen Beautykonzerns bekommen.

American Dream - Mode, Inspiration und internationale Freundschaft: News, Szene

American Dream - Mode, Inspiration und internationale Freundschaft

Die Friseurunternehmerin Andrea Filthaus erlebt 5 Tage Amerika beim global Fashionista Award von Aveda
Meinerzhagen /Minneapolis, Oktober 2017. 5 Tage, 7800 Kilometer Reise, 1.200 Friseure, 25 Nationen. Beim internationalen Fashionista Fotowettbewerb von Aveda konnte Intercoiffure Andrea Filthaus (46) Frisurenmode kreieren und...
 
Wella Trend Vision Award 2017 - Salon International - Alternative Hair Show Wella Trend Vision Award 2017 - Salon International - Alternative Hair Show Zweimal Wella Trend Vision Platinum Awards für Neuseeland und Premiere der Wella Trend Visionen für 2018 Darmstadt/London Oktober 2017: Coty Professional Beauty mit seinem Markenportfolio Wella, ghd & OPI zelebrierte mit Kunden und Branchenfreunden aus der ganzen Welt ein aufregendes Trend-Wochenende in London, das den Wella Trend Vision Award zu einem unvergesslichen VIP-Erlebnis machte. So konnte Coty/Wella zum ersten Mal in der Trend Vision Geschichte mit der weltweit bekannten britischen Friseurveranstaltung Salon International und der Alternative Hair Show zusammenarbeiten. | Mehr als 1.500 Friseure und Medienvertreter erlebten beim 15. Wella Trend Vision Event auf dem ExCel Gelände einen Tag voller Kreativität, fachlicher Expertise und Begeisterung. 82 Teams aus über 44 Ländern zeigten während der Live Competition ihr Können. Beim legendären Walk of Fame präsentierten sie ihre Inspirationen der Trends 2017 nicht nur der hochkarätigen Jury und den Zuschauern, sondern auch mehr als sieben Millionen Fans online. Die weltweite Trend-Community konnte sich aber nicht nur live inspirieren lassen, sondern auch einen eigenen Gewinner küren: mit dem „People’s Choice“ Award stimmten 77.000 Zuschauer online für ihren Favoriten in den Kategorien „Color Vision“ und „Creative Vision“. Höhepunkte des Nachmittags boten hochkarätige Präsentationen auf der Showbühne. So präsentierten Wella’s neu ernannter Global Color Ambassador Andreas Kurkowitz zusammen mit Wella Professionals Global Creative Artists Renya Xydis und Darren Ambrose die Weltpremiere der Wella Trend Visionen 2018. Der Frühjahr/Sommer Trend Nontouring verspricht gedämpfte, urbane Farbübergänge, die durch eine dekonstruierte Auftragetechnik grenzenlose Statement Looks tragbar machen. „Die Technik ist perfekt für den Einsatz im Salon geeignet, flexibel und geschlechterneutral umzusetzen", so Andreas Kurkowitz. Vielfältige, lebendige Looks im London Style boten unter dem Motto „British by Design“ Wella Top Kunden rund um Marc Antoni, Sanrizz, HOB Academy, D&J Ambrose und Robert Eaton. „Color without boundaries“ versprachen das Sassoon Academy Team mit ihrer Farb- und Schnittvielfalt. Wella Professionals freute sich, den Lifetime Achievement Award an Annie Humphreys, "The Mother of Modern Hair Color", zu verleihen. Mit ihrer kreativen, bahnbrechenden und zukunftsweisenden Arbeit holte Annie Haarfarbe aus dem Hinterzimmer direkt auf die Bühne. Annie kreierte einzigartige Farbdesigns für die jährlichen Kollektionen von Vidal Sassoon, die die legendären geometrischen Schnitte vervollständigten. Sie war Pionierin der Freihandtechnik, lange bevor jeder wusste, was das Wort „Balayage“ bedeutet und in ihrer 50-jährigen Karriere hat sie Generationen von Friseuren gelehrt, wie revolutionäre professionelle Haarfarbe sein kann. Einen feierlichen Abschluss des Coty Trend Wochenendes bot die Alternative Hair Show UTOPIA in der glamourösen Royal Albert Hall. Zum 35. Jubiläum der größten Gala Show ihrer Art bot ein Aufgebot an Kreativen einen Abend in hochemotionaler Atmosphäre. Renommierte Namen der Friseurbranche wie Wella Global Top Artist Cyrill Brune, die Sassoon Academy, Dmitry Vinokurov, Klaus Peter Ochs und das Sebastian Artistic Team sowie viele mehr ließen die berühmteste Kunsthalle der Welt zu einer Kreativstätte erstrahlen. Wella Trend Vision - What’s next: Jahr für Jahr wird das TrendVision Format dem Trend der Zeit angepasst, um Reichweite und Wahrnehmung zu verbessern. Die Einführung der Kategorie "Creative Vision" und der People's Choice Awards zählen hier dazu. Diese digitale Zukunftsausrichtung hat uns geholfen, dass unsere Friseure mehr Kunden und Kundinnen erreichen und für Inspirationen by Wella Professionals begeistern. Wir wollen weiterhin diese Pionierrolle übernehmen und den International Trend Vision Award auf die nächste Ebene heben. Mit einem neu entwickelten Format werden wir die Suche nach globalen Top Talenten nochmals erweitern, um eine breitere Plattform für die Vielfalt und Schönheit des Friseurhandwerkes zu bieten und sie über die Branche hinaus der Welt zu zeigen. DIE WELLA TREND VISION SIEGER IM ÜBERBLICK: Color Vision Color Vision PLATINUM: Mana Dave, Blaze, New Zealand Color Vision GOLD: José Quiñones, Peter Cardon Salon, Puerto Rico Color Vision SILVER: Alexander De Lara, Jing Monis Salon, Philippines Color Vision BRONZE: Vic Chung, Una Hair Salon, Taiwan Color Vision PEOPLE’S CHOICE: Taner Yildiz, Yildirim Ozdemir, Turkey Creative Vision Creative Vision PLATINUM: Kylie Hayes, Moha Hairdressing, New Zealand Creative Vision GOLD: Gisleine Bernhardt, Casa Peluqueria, Brazil Creative Vision SILVER: Marina Krushelnitskaia, Osipov Image Studio, Russia Creative Vision BRONZE: Chu Lin, Una Hair Salon, Taiwan Creative Vision PEOPLE’S CHOICE: Kai Jung, Juno Hair, South Korea DIE JURY Color Vision Andreas Kurkowitz Global Color Ambassador Annie Humphreys Michio Nozawa Jayson Gray Larisa Love Creative Vision Eugene Souleiman Global Creative Director of Care & Styling Rosangela Barchetta Dmitry Vinokurov Pavlos Divitaris Nicola Shannon 2017-10-22 06:53:30 Wella,Trend,Vision,Award,2017,Salon,International,Alternative,Hair,Show,Zweimal,Platinum,Awards,Neuseeland,Premiere,Visionen,2018 True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3805_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3805_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Darmstadt/London Oktober 2017: Coty Professional Beauty mit seinem Markenportfolio Wella, ghd & OPI zelebrierte mit Kunden und Branchenfreunden aus der ganzen Welt ein aufregendes Trend-Wochenende in London, das den Wella Trend Vision Award zu einem unvergesslichen VIP-Erlebnis machte. So konnte Coty/Wella zum ersten Mal in der Trend Vision Geschichte mit der weltweit bekannten britischen Friseurveranstaltung Salon International und der Alternative Hair Show zusammenarbeiten. | Wella,Trend,Vision,Award,2017,Salon,International,Alternative,Hair,Show,Zweimal,Platinum,Awards,Neuseeland,Premiere,Visionen,2018 True

Darmstadt/London Oktober 2017: Coty Professional Beauty mit seinem Markenportfolio Wella, ghd & OPI zelebrierte mit Kunden und Branchenfreunden aus der ganzen Welt ein aufregendes Trend-Wochenende in London, das den Wella Trend Vision Award zu einem unvergesslichen VIP-Erlebnis machte. So konnte Coty/Wella zum ersten Mal in der Trend Vision Geschichte mit der weltweit bekannten britischen Friseurveranstaltung Salon International und der Alternative Hair Show zusammenarbeiten.

Wella Trend Vision Award 2017 - Salon International - Alternative Hair Show: News, Szene

Wella Trend Vision Award 2017 - Salon International - Alternative Hair Show

Zweimal Wella Trend Vision Platinum Awards für Neuseeland und Premiere der Wella Trend Visionen für 2018
Darmstadt/London Oktober 2017: Coty Professional Beauty mit seinem Markenportfolio Wella, ghd & OPI zelebrierte mit Kunden und Branchenfreunden aus der ganzen Welt ein aufregendes Trend-Wochenende in London, das den Wella...
 
Professioneller Treffpunkt für Maskenbildner und Visagisten Professioneller Treffpunkt für Maskenbildner und Visagisten make-up artist design show am 10. und 11. März 2018 in Düsseldorf Am 10. und 11. März 2018 heißt es auf dem Düsseldorfer Messegelände „Vorhang auf“ für die inzwischen neunte make-up artist design show (mads). Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot. In Düsseldorf dürfen sich über 4.000 Fachbesucher auf eine exklusive Atmosphäre und einen intensiven Austausch freuen, denn dank der strengen Fachbesucherregistrierung sind die Profis unter sich. | „Dieses professionelle und kommunikative Ambiente, das ideale Voraussetzungen zum kollegialen Austausch und Knüpfen neuer Kontakte schafft, wird von den Teilnehmern besonders geschätzt“, sagt Michael Degen, Executive Director der Messe Düsseldorf. Hochkarätiges Fachprogramm Eine Besonderheit der mads ist der unvergleichliche Mix aus Information, Weiterbildung und künstlerischer Inspiration. Die Stars der Branche präsentieren sich hautnah und persönlich und lassen das Publikum im Vortrags-Forum an ihren Arbeiten aus Film, Fernsehen und Theater teilhaben. Bekannte Maskenbildner zeigen auf der Bühne ihr Können und geben anhand praktischer Demonstrationen wertvolle Tipps für den Arbeitsalltag. In den vergangenen Jahren waren unter anderem Oscarpreisträger wie Mark Coulier, Michael Westmore oder Michele Burke zu Gast und sorgten für den entsprechenden Glamour-Faktor. In der Kreativ-Werkstatt werden neue Techniken detailliert gezeigt und praxisgerecht vermittelt. Profis lassen sich ohne Berührungsängste über die Schulter schauen und animieren die Besucher zum Ausprobieren neuer Arbeitsmaterialien und Techniken. „In Düsseldorf sind die wichtigsten Maskenbildner aus ganz Deutschland und Europas vertreten. Die mads hat sich zu einem Kommunikationstreffpunkt entwickelt. Die Mischung von exklusiven Produkten mit Weiterbildung und praktischen Vorführungen von Top-Stars ist in dieser Art einmalig“, ergänzt Degen. Exklusive Atmosphäre An den Ständen der 75 Aussteller und Marken finden die Besucher alles, was für professionelles Make-up, Spezialeffekte, plastische Arbeiten zur Gestaltung von Gesichtern und Körpern benötigt wird sowie Material zur Anfertigung von Masken, Perücken und Haarteilen. Spezial-Werkzeuge, Zubehör und Accessoires runden das Angebot ab. Aussteller und Besucher lobten in den Vorjahren neben dem professionellen Rahmenprogramm vor allem die hohen Qualitätsstandards. „Das Image der Veranstaltung ist extrem hoch. Die Branche lobt die mads in höchsten Tönen und genießt das familiäre Umfeld ebenso wie die hervorragenden Bedingungen zum Networking“, sagt Wolfram Langer, Geschäftsführer des Berliner Unternehmens KRYOLAN und Mitinitiator der Messe. Ehrungen und Talentsuche Zum siebten Mal messen sich in Düsseldorf talentierte Auszubildende. In diesem Jahr sollen die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung eine effektvolle Maske zum Thema „Monster“ erstellen. Mit der Verleihung der „Goldenen Maske“ werden bei der mads ein nationaler und ein internationaler Preisträger gewürdigt. Damit erhalten Persönlichkeiten der Branche Anerkennung für besonderes Engagement, künstlerisch bedeutende Masken oder ein außergewöhnliches Lebenswerk. Service wird großgeschrieben Die mads Düsseldorf bietet ihren Besuchern umfassenden Service. Kostenfrei nutzbar sind die Kinderbetreuung vor Ort (ab 4 Jahren), Garderoben- und Gepäckaufbewahrung sowie die Verkehrsmittel im VRR (mit gültiger Eintrittskarte, im Großraum Düsseldorf). Zusätzlich gibt es günstige Angebot für die Anreise mit der Deutschen Bahn ab 99 € sowie Pakete für Messebesuch und Hotelübernachtung im First Class Hotel (4 Sterne) ab 99 € (Einzelzimmer 139 €). Daneben ist auch eine Übernachtung inklusive Frühstück im 3-Sternehotel ab 74 € (Einzelzimmer 99 €) buchbar. Die mads findet am 10. und 11. März 2018 jeweils von 9 bis 18 Uhr in Halle 7 des Düsseldorfer Messegeländes statt. Eine Fachbesucherregistrierung stellt sicher, dass ausschließlich Maskenbildner und professionelle Visagisten Zutritt erhalten. Online erworbene Tickets kosten 35 € (Tageskarte) und 50 € (Zweitages-Karte), der Ticketpreis an der Tageskasse ist jeweils 5 € höher. Der Eintritt zur parallel laufenden BEAUTY DÜSSELDORF ist inklusive. Informationen zur mads gibt es auch online auf www.make-up-artist-show.de. Die make-up artist design show ist eine reine Fachmesse, die nur für Fachbesucher mit Legitimation geöffnet ist. Drei Messen parallel am zweiten Märzwochenende Im Jahr 2018 steht das zweite Märzwochenende in Düsseldorf ganz im Zeichen der Schönheit: Von Freitag bis Sonntag, 9. bis 11. März 2018 findet die BEAUTY DÜSSELDORF, die internationale Leitmesse für Kosmetik, Nail, Fuß, Wellness und Spa statt. Mit zwei Tagen Überschneidung läuft parallel am Samstag und Sonntag, 10. und 11. März, TOP HAIR – DIE MESSE Düsseldorf, Deutschlands führende Friseurveranstaltung. Ebenfalls am Samstag und Sonntag, 10. und 11. März, findet außerdem die make-up artist design show statt, Deutschlands einzige Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten. 2017-10-19 15:53:15 Professioneller,Treffpunkt,Maskenbildner,Visagisten,make,up,artist,design,show,10,11,März,2018,Düsseldorf True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3803_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3803_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Am 10. und 11. März 2018 heißt es auf dem Düsseldorfer Messegelände „Vorhang auf“ für die inzwischen neunte make-up artist design show (mads). Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot. In Düsseldorf dürfen sich über 4.000 Fachbesucher auf eine exklusive Atmosphäre und einen intensiven Austausch freuen, denn dank der strengen Fachbesucherregistrierung sind die Profis unter sich. | Professioneller,Treffpunkt,Maskenbildner,Visagisten,make,up,artist,design,show,10,11,März,2018,Düsseldorf True

Am 10. und 11. März 2018 heißt es auf dem Düsseldorfer Messegelände „Vorhang auf“ für die inzwischen neunte make-up artist design show (mads). Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot. In Düsseldorf dürfen sich über 4.000 Fachbesucher auf eine exklusive Atmosphäre und einen intensiven Austausch freuen, denn dank der strengen Fachbesucherregistrierung sind die Profis unter sich.

Professioneller Treffpunkt für Maskenbildner und Visagisten: News, Szene

Professioneller Treffpunkt für Maskenbildner und Visagisten

make-up artist design show am 10. und 11. März 2018 in Düsseldorf
Am 10. und 11. März 2018 heißt es auf dem Düsseldorfer Messegelände „Vorhang auf“ für die inzwischen neunte make-up artist design show (mads). Internationale Maskenbildner und Visagisten...
 
Wella Professionals ernennt Andreas Kurkowitz zum Global Color Ambassador Wella Professionals ernennt Andreas Kurkowitz zum Global Color Ambassador Der junge Session-Colorist reiht sich in die prestigeträchtige Liste an legendären professionellen Haarexperten und globalen Markenbotschaftern ein. Obwohl er noch ganz am Anfang seiner Karriere steht, ist Andreas Kurkowitz bereits zu einem der einflussreichsten und gefragtesten Coloristen der Modewelt geworden. Zu den Fans seiner Session-Styling-Arbeit im Bereich Color gehören große internationale Labels wie Acne, Vetements, Givenchy, Balenciaga und Louis Vuitton, und auch für Love Magazin, iD und Vogue wirkt er regelmäßig an Shootings mit. | In seiner neuen Rolle wird Andreas Kurkowitz sein großes, kreatives Talent in die Entwicklung der saisonalen Trend Collections von Wella Professionals einfließen lassen und seine Expertise zur Verfügung stellen, um zukünftige Generationen an Coloristen über das umfangreiche Farb- Schulungsprogramm von Wella Professionals auszubilden. Andreas Kurkowitz, der regelmäßig gebucht ist für eine Vielzahl an Verpflichtungen im redaktionellen Bereich oder für Zusammenarbeiten mit internationalen Modehäusern – oftmals im Tandem mit dem Global Creative Director von Wella Professionals Eugene Souleiman - betreut jedoch auch noch seine Kundinnen im Color-Studio in Berlin Mitte, das seinen Namen trägt. Er erklärte: „Es ist mir eine Ehre und ich freue mich sehr, ein Teil der Wella Professionals Familie zu werden. Der Ruf von Wella ist unübertroffen, und schon sehr früh in meiner Karriere war das die Farbe meiner Wahl. Auf kreativer Ebene fördert Wella Vielfältigkeit und zelebriert persönliche Individualität durch Farbe – das passt zu meinem kreativen Stil. Ich freue mich auf die vielen Möglichkeiten und auf das, was wir gemeinsam schaffen können.“ Laura Simpson, Wella Professionals Chief Marketing Officer, fügte hinzu: „Andreas ist ein herausragender Session-Colorist, der regelmäßig mit führenden Modedesignern und Verlagshäusern zusammenarbeitet. Er bringt ein neues Farbgefühl zu Wella Professionals mit dem er uns in der Weiterentwicklung unseres Geschäftes vor allem bei Produktinnovationen, Trends, neue Färbetechniken und unsere Schulungsprogramme unterstützen wird.“ Weiter fügt sie hinzu: „Er ist ein noch junges Talent und hat eine strahlende Zukunft vor sich. Wir freuen uns, ihn bei uns an Bord zu haben.“ Ebenfalls vorgestellt wurde in London beim Coty Professional Beauty Global Media Day die neue Nontouring Trend Collection für Frühjahr/Sommer 2018. Sie stellt die erste Zusammenarbeit mit Andreas Kurkowitz dar und beinhaltet eine dekonstruierte, diffundierte Auftragetechnik – das Haarfarbe-Pendant zu Primern, die die Haut diffus erscheinen lassen – sowie eine gedämpfte, urbane Farbpalette, die geschlechterübergreifend konzipiert wurde. Über Coty Inc. Coty ist ein weltweit führendes Kosmetikunternehmen mit einem Pro-Forma-Umsatz von rund 9 Milliarden US-Dollar und dem Leitbild, die Vielfalt der Schönheit zu zelebrieren und von Konventionen zu befreien. Im Laufe einer starken unternehmerischen Erfolgsgeschichte ist ein globales Portfolio führender Beauty-Marken entstanden. Coty ist der weltweit führende Anbieter von Parfüms, eine leistungsstarke Nummer 2 im professionellen Friseurservice bei Haarpflege-, Colorierungs- und Stylingprodukten und die Nummer 3 bei dekorativen Kosmetika. Coty ist in drei Sparten tätig: Consumer Beauty mit Schwerpunkt auf dekorativen Kosmetika sowie Haarfärbe- und Stylingprodukten, Körperpflege und Parfüms, die auf den Massenmarkt ausgerichtet sind und Marken wie COVERGIRL, Max Factor und Rimmel umfassen; Luxury mit Schwerpunkt auf prestigeträchtigen Parfüm- und Hautpflegemarken wie Calvin Klein, Marc Jacobs, Hugo Boss, Gucci und philosophy; sowie Professional Beauty mit Fokus auf professionellen Friseurservice und Haarkosmetikprodukten der Marken Wella Professionals und Sebastian Professional sowie Produkten im Stylingbereich von ghd, außerdem Nagelstudios und Nagelpflegeprodukten der Marke OPI. Coty beschäftigt mehr als 20.000 Mitarbeiter weltweit und vertreibt Produkte in über 150 Ländern. Coty und seine Marken engagieren sich auch für eine Reihe sozialer Initiativen und sind bestrebt ihre Auswirkungen auf die Umwelt einzudämmen. 2017-10-19 09:11:24 Wella,Professionals,ernennt,Andreas,Kurkowitz,Global,Color,Ambassador,junge,Session,Colorist,reiht,sich,prestigeträchtige,Liste,legendären,professionellen,Haarexperten,globalen,Markenbotschaftern True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3802_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3802_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Obwohl er noch ganz am Anfang seiner Karriere steht, ist Andreas Kurkowitz bereits zu einem der einflussreichsten und gefragtesten Coloristen der Modewelt geworden. Zu den Fans seiner Session-Styling-Arbeit im Bereich Color gehören große internationale Labels wie Acne, Vetements, Givenchy, Balenciaga und Louis Vuitton, und auch für Love Magazin, iD und Vogue wirkt er regelmäßig an Shootings mit. | Wella,Professionals,ernennt,Andreas,Kurkowitz,Global,Color,Ambassador,junge,Session,Colorist,reiht,sich,prestigeträchtige,Liste,legendären,professionellen,Haarexperten,globalen,Markenbotschaftern True

Obwohl er noch ganz am Anfang seiner Karriere steht, ist Andreas Kurkowitz bereits zu einem der einflussreichsten und gefragtesten Coloristen der Modewelt geworden. Zu den Fans seiner Session-Styling-Arbeit im Bereich Color gehören große internationale Labels wie Acne, Vetements, Givenchy, Balenciaga und Louis Vuitton, und auch für Love Magazin, iD und Vogue wirkt er regelmäßig an Shootings mit.

Wella Professionals ernennt Andreas Kurkowitz zum Global Color Ambassador: News, Szene

Wella Professionals ernennt Andreas Kurkowitz zum Global Color Ambassador

Der junge Session-Colorist reiht sich in die prestigeträchtige Liste an legendären professionellen Haarexperten und globalen Markenbotschaftern ein.
Obwohl er noch ganz am Anfang seiner Karriere steht, ist Andreas Kurkowitz bereits zu einem der einflussreichsten und gefragtesten Coloristen der Modewelt geworden. Zu den Fans seiner Session-Styling-Arbeit im Bereich Color...
 
Paul Mitchell® - Rückkehr nach China Paul Mitchell® - Rückkehr nach China Tradition trifft Moderne - ein Prinzip, dem sich Paul Mitchell® von Beginn an verschrieben hat. Ob mit der Entwicklung neuer Produkte und Salondienstleistungen oder der Pionierarbeit im Bereich Umwelt- und Tierschutz. Bestes Beispiel ist die autark funktionierende Awapuhi-Farm auf Hawaii, auf der der Ingwer für die Paul Mitchell® Produkte angebaut und verarbeitet wird. Oder als erstes Haarkosmetikunternehmen die Unterzeichnung der PETA USA Erklärung zum Verzicht auf Tierversuche im Jahr 1989. | Paul Mitchell® auch für chinesische Friseure und deren Kunden. Wie kein anderes Land steht China für diese Symbiose aus Alt und Neu sowie stetige Weiterentwicklung. Dass Paul Mitchell® mit ausgewählten Produkten nun auch wieder am chinesischen Markt vertreten ist, war somit eine logische Entwicklung. Ein speziell ins Leben gerufenes Projektteam garantiert, dass auch auf diesem boomenden Markt die Unternehmensgrundsätze - Tierversuchsfreiheit, Friseurexklusivität, Familiär - eingehalten werden. Dafür arbeiten Experten und Stylisten vor Ort eng mit einer Prüfstelle in den USA zusammen. John Paul DeJoria hält Wort. Die Verpflichtung des Firmenmitgründers nur tierversuchsfreie professionelle Haarpflegeprodukte zu liefern gilt dank jahrelanger Forschung und beharrlichem Durchhaltevermögens kompromisslos - weltweit! 2017-10-18 17:18:57 Paul,Mitchell®,Rückkehr,nach,China,Tradition,trifft,Moderne,Prinzip,sich,Beginn,verschrieben True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3800_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3800_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Ob mit der Entwicklung neuer Produkte und Salondienstleistungen oder der Pionierarbeit im Bereich Umwelt- und Tierschutz. Bestes Beispiel ist die autark funktionierende Awapuhi-Farm auf Hawaii, auf der der Ingwer für die Paul Mitchell® Produkte angebaut und verarbeitet wird. Oder als erstes Haarkosmetikunternehmen die Unterzeichnung der PETA USA Erklärung zum Verzicht auf Tierversuche im Jahr 1989. | Paul,Mitchell®,Rückkehr,nach,China,Tradition,trifft,Moderne,Prinzip,sich,Beginn,verschrieben True

Ob mit der Entwicklung neuer Produkte und Salondienstleistungen oder der Pionierarbeit im Bereich Umwelt- und Tierschutz. Bestes Beispiel ist die autark funktionierende Awapuhi-Farm auf Hawaii, auf der der Ingwer für die Paul Mitchell® Produkte angebaut und verarbeitet wird. Oder als erstes Haarkosmetikunternehmen die Unterzeichnung der PETA USA Erklärung zum Verzicht auf Tierversuche im Jahr 1989.

Paul Mitchell® - Rückkehr nach China: News, Szene

Paul Mitchell® - Rückkehr nach China

Tradition trifft Moderne - ein Prinzip, dem sich Paul Mitchell® von Beginn an verschrieben hat.
Ob mit der Entwicklung neuer Produkte und Salondienstleistungen oder der Pionierarbeit im Bereich Umwelt- und Tierschutz. Bestes Beispiel ist die autark funktionierende Awapuhi-Farm auf Hawaii, auf der der Ingwer für die...
 
Schaefer-Stündchen - wie alles begann Schaefer-Stündchen - wie alles begann Webinare & „Schaefer-Stündchen“ „Ich kann mich noch gut daran erinnern, als vor zehn Monaten das erste Webinar zum Thema ‚Kundenbindung‘ stattfand.“, so Frank Greiner-Schwed, einer der Macher, der hinter dem „Schaefer-Stündchen“ steht. | Schon alleine die Vorbereitung und vor allem der Webinar-Tag seien sehr aufregend gewesen. Funktioniert die ganze Technik? Behalte er den roten Faden? Viele Fragen, die einem durch den Kopf gehen, vor allem, wenn man alleine vor der Kamera sitze, die technische Seite überwache und gleichzeitig einfach „liefern“ müsse. Als Frank Greiner-Schwed online ging, staunte er nicht schlecht, als fast 100 Teilnehmer anwesend waren. Alles klappte wie geplant und die Webinare von Schaefer & Partner Consulting waren geboren. Seitdem hat sich Einiges getan. Bei den Webinaren ist Frank Greiner-Schwed, der als Berater in der Friseurbranche tätig ist, nicht mehr alleine, sondern es ist ein kleines Team entstanden. Im zweiten Webinar zum Thema „Telefonische Terminvereinbarung“ war Torsten Kowalsky, ebenfalls Berater in der Friseurbranche, als Moderator mit dabei. Ein neues perfektes Duo war geboren und die beiden traten ab diesem Zeitpunkt immer zu zweit vor der Kamera auf. Als nächster Schritt wurde die komplette technische Ausstattung erneuert. Es wurden eine hochwertige Kameraausrüstung sowie ein Mehrfrequenzmikrofonsystem angeschafft, damit die Teilnehmer noch besser sehen und verstehen konnten. Hier wurde ein IT-Experte ins Team aufgenommen, der in Gesprächen ebenfalls mit dem Webinar-Virus infiziert wurde. Seitdem unterstützt er die Schaefer-Crew laufend bei allen Fragen der Technik und übernimmt mittlerweile sogar die Kameraführung während den LIVE-Webinaren. Zwei weitere Teammitglieder stießen dazu, diesmal weiblicher Natur, die sich gemeinsam um den Außenauftritt, Facebook, Bilder, Homepage, Texte, Filme und vieles mehr kümmern. Die Bedeutung für die Branche „Wir haben noch lange nicht genug.“, so Frank Greiner-Schwed voller Tatendrang. Die Webinare sollen noch interessanter, noch informativer, noch praxisnaher gestaltet werden. Bisher waren bei einigen Webinaren auch Gäste eingeladen. So standen auch schon die jahrelangen Branchenkenner Bastian Schaefer, Harald Müller und Stefan Dax mit vor der Kamera. Das Schaefer-Stündchen will auch Sie! Haben Sie etwas Besonderes zu erzählen? Haben Sie kleine Erfolgsgeschichten zu bestimmten Themen? Gibt es Einzigartigkeiten, die Sie gerne mit dem Schaefer-Stündchen teilen möchten? Das Schaefer-Stündchen lädt Sie herzlich nach Oberdachstetten ein oder sendet auch LIVE bei Ihnen vor Ort. Ganz nach dem Motto „Aus der Praxis für die Praxis“! SCHAEFER-STÜNDCHEN LIVE Thema: Wie ein Tag Ihnen mindestens 10.000 EUR mehr Umsatz bringt! Wann: 13. November 2017 Wo: Oberdachstetten Zeit: 10–16 Uhr Infos zu Inhalt und Termin des LIVE-Termins hier im Flyer (PDF-Dokument) Melden Sie sich beim Original „Schaefer-Stündchen“ unter: Ansprechpartner Frank Greiner-Schwed Mail: greiner-schwed.frank@schaefer-consulting.com Tel. +49 (0) 9845 / 989 210 2017-10-17 05:29:54 Schaefer,Stündchen,wie,alles,begann,Webinare,&,„Schaefer,Stündchen“ True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3798_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3798_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
„Ich kann mich noch gut daran erinnern, als vor zehn Monaten das erste Webinar zum Thema ‚Kundenbindung‘ stattfand.“, so Frank Greiner-Schwed, einer der Macher, der hinter dem „Schaefer-Stündchen“ steht. | Schaefer,Stündchen,wie,alles,begann,Webinare,&,„Schaefer,Stündchen“ True

Ich kann mich noch gut daran erinnern, als vor zehn Monaten das erste Webinar zum Thema ‚Kundenbindung‘ stattfand.“, so Frank Greiner-Schwed, einer der Macher, der hinter dem „Schaefer-Stündchen“ steht.

Schaefer-Stündchen - wie alles begann: News, Szene

Schaefer-Stündchen - wie alles begann

Webinare & „Schaefer-Stündchen“
„Ich kann mich noch gut daran erinnern, als vor zehn Monaten das erste Webinar zum Thema ‚Kundenbindung‘ stattfand.“, so Frank Greiner-Schwed, einer der Macher, der hinter dem...
 
BEAUTY DÜSSELDORF - Internationale Leitmesse für Kosmetik, Nail, Fuß, Wellness und Spa BEAUTY DÜSSELDORF - Internationale Leitmesse für Kosmetik, Nail, Fuß, Wellness und Spa 9. bis 11. März 2018 Schöner geht es nicht! Die BEAUTY DÜSSELDORF ist vom 9. bis 11. März 2018 als internationale Leitmesse für Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa für rund 1.500 Aussteller und Marken sowie für über 55.000 internationale Fachbesucher der wichtigste Termin des Jahres. Das vielfältige Ausstellungsangebot in den Messehallen 9 bis 12 bietet Experten aus aller Welt einen umfassenden Marktüberblick. Neben der Präsentation neuer Produkte, Behandlungen und Dienstleistungen bietet das praxisorientierte Fachprogramm mit mehr als 130 Veranstaltungen vielfältige Möglichkeiten zur Weiterbildung. | Fachprogramm mit frischen Akzenten Bei der BEAUTY 2018 wird es eine ganze Reihe an Änderungen und Weiterentwicklungen geben. „Um die Attraktivität der Messe konstant hoch halten zu können, werden wir neue Ideen einfließen lassen, frische Akzente setzen sowie vermehrt die Trends der Branche aufnehmen“, sagt Michael Degen, Executive Director der Messe Düsseldorf. Einzigartig ist das herausragende Fachprogramm auf der BEAUTY DÜSSELDORF. In diesem Jahr wird das Themenspektrum im Trend Forum um den Bereich Medical SkinCare erweitert. Hier wird in kompakter und informativer Form kostenfrei Fachwissen auf höchstem Niveau aus den Bereichen Medizin, Wissenschaft und Praxis vermittelt und viele Tipps und Ideen für die tägliche Arbeit bereitgestellt. „Durch die Integration der Medical SkinCare-Themen schaffen wir einen doppelten Mehrwert. Zum einen hat jeder Besucher erstmals die Möglichkeit, auch die anspruchsvollen medizinischen Fachvorträge ohne Zusatzkosten anzuhören. Gleichzeitig wird im Fachprogramm der BEAUTY eine Themenvielfalt präsentiert, die in dieser Form einmalig ist“, freut sich Michael Degen. Neben kosmetischen und medizinischen Inhalten sind im Trend Forum auch ergänzende und übergreifende Themen zu finden, die für Schönheit und Gesundheit wichtig sind. Die Vorträge können ohne vorherige Anmeldung besucht werden, der Eintritt ist im Messe-Ticket inklusive. Durch eine konzeptionelle Straffung rücken die Bereiche Spa und Wellness noch enger zusammen, so wie es sich auch im Markt widerspiegelt. Am neuen Treffpunkt Spa & Wellness informieren Experten über aktuelle Trendthemen, außerdem werden Behandlungsmethoden, Massagetechniken und internationale Treatments vorgestellt und anschaulich demonstriert. Für Fachbesucher aus Hotellerie, Investment, Anlagenbetrieb und Management bietet die SPA BUSINESS Communication Lounge eine exklusive und Networking- und Kommunikationsplattform. Neu: BEAUTY WEB S@LON Erstmals wird auf der BEAUTY auch der Bereich Digitalisierung ganz besonders in den Fokus gerückt. Im neuen „BEAUTY WEB S@LON“ werden in Halle 10 kostenfreie Workshops angeboten, die sich mit den Themen Internet, Social Media und Online-Marketing beschäftigen. „Wir bieten den Besuchern verschiedene Level an, beispielsweise von der Erstellung einer Homepage für Anfänger bis zu zielgerichteten Online-Werbemaßnahmen für Fortgeschrittene. Mit diesen qualitativ hochwertigen Workshops leisten wir echte Entwicklungsarbeit für die Branche“, betont Degen. Premium-Qualität und hochwertiges Ambiente Der Anspruch, den nationalen und internationalen Messegästen in jeder Hinsicht Premium-Qualität zu bieten, ist ein wesentlicher Baustein des erfolgreichen Konzepts der BEAUTY. Die Messe in Düsseldorf ist für ihr hochwertiges und stilvolles Ambiente sowie das umfassende Serviceangebot bekannt. In einer exklusiven Atmosphäre können sich die Profis der Branche treffen und austauschen. Das gewährleistet eine professionelle Fachbesucherregistrierung bereits im Vorfeld der Messe. Die Hallenstruktur der BEAUTY DÜSSELDORF ist ganz auf die Bedürfnisse der Besucher zugeschnitten, eine klare Gliederung erlaubt schnelle Orientierung. Die Ausstellungsbereiche Kosmetik exklusiv Order, Kosmetik direkt, Dienstleistungen, Ausstattungen und Zubehör, Fuß, Wellness und Spa sowie Nail und Accessoires bieten einen umfassenden und optimalen Marktüberblick und lassen keine Wünsche offen. Joachim Llambi im BEAUTY-Talk Der Öffentlichkeit ist Joachim Llambi vor allem als Juror der RTL-Show "Let’s Dance" bekannt. Der gelernte Bankkaufmann hat aber viele interessante Facetten und berichtet am Sonntag, 11. März, im BEAUTY-Talk über seine Erfahrungen als Börsenhändler, Sportler, Prominenter und Familienvater. Glamour und Ehre bei Awards und Meisterschaften Auf der BEAUTY werden mit den Auszeichnungen "A Life of Beauty" und der „Goldenen Maske für Visagistik“ zwei der renommiertesten Branchen-Awards vergeben. Make-up und Mode stehen im Fokus der Deutschen (Thema „Athleisure Wear“) und Internationalen (Thema „Urban Summer“) Make-up Meisterschaft. Ganz besonders glamourös geht es auch bei der Gloria-Gala zu. Der Verlag KOSMETIK international zeichnet Persönlichkeiten und Unternehmen für ihre Verdienste und Leistungen in verschiedenen Kategorien mit dem „Deutschen Kosmetikpreis Gloria“ aus. Die Gloria-Verleihung findet im Rahmen einer Gala am Freitagabend des BEAUTY-Wochenendes im Düsseldorf Hilton statt. Unterstützt wird der Branchen-Award durch renommierte Unternehmen der Branche, dem Verband Cosmetic Professional (VCP) und der Messe Düsseldorf. BEAUTY 2018: Ein Ticket, ein Preis - alles drin! Die Messe ist ausschließlich für Fachbesucher, die sich bereits vorab auf www.beauty.de registrieren können. Danach ist auch der Kauf von eTickets möglich. Online erworbene Tickets kosten 35 € (Tageskarte) und 50 € (Zweitages-Karte), der Ticketpreis an der Tageskasse ist jeweils 5 € höher. Und das Beste: Im Ticketpreis ist alles inklusive. Das gibt es nur in Düsseldorf! Der Besuch der Fachmesse, Teilnahme am Fachprogramm, Garderoben- und Gepäckaufbewahrung, Messe-Guide, Kinderbetreuung und die öffentlichen Verkehrsmittel im Großraum Düsseldorf: Ein Ticket - ein Preis. Die BEAUTY DÜSSELDORF ist von Freitag bis Sonntag, 9. bis 11. März 2018 von 9 - 18 Uhr geöffnet. Weitere und aktuelle Informationen gibt es auf www.beauty.de oder bei der BEAUTY-Hotline +49 (0)211 4560 7602. Hier gibt es auch Informationen zu attraktiven Hotel- und Reiseangeboten. Die BEAUTY DÜSSELDORF ist eine reine Fachmesse, die nur für Fachbesucher mit Legitimation geöffnet ist. Privatbesucher und Fachfremde reisen vergeblich an. 2017-10-16 15:20:40 BEAUTY,DÜSSELDORF,Internationale,Leitmesse,Kosmetik,Nail,Fuß,Wellness,Spa,9,bis,11,März,2018 True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3797_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3797_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Schöner geht es nicht! Die BEAUTY DÜSSELDORF ist vom 9. bis 11. März 2018 als internationale Leitmesse für Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa für rund 1.500 Aussteller und Marken sowie für über 55.000 internationale Fachbesucher der wichtigste Termin des Jahres. Das vielfältige Ausstellungsangebot in den Messehallen 9 bis 12 bietet Experten aus aller Welt einen umfassenden Marktüberblick. Neben der Präsentation neuer Produkte, Behandlungen und Dienstleistungen bietet das praxisorientierte Fachprogramm mit mehr als 130 Veranstaltungen vielfältige Möglichkeiten zur Weiterbildung. | BEAUTY,DÜSSELDORF,Internationale,Leitmesse,Kosmetik,Nail,Fuß,Wellness,Spa,9,bis,11,März,2018 True

Schöner geht es nicht! Die BEAUTY DÜSSELDORF ist vom 9. bis 11. März 2018 als internationale Leitmesse für Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa für rund 1.500 Aussteller und Marken sowie für über 55.000 internationale Fachbesucher der wichtigste Termin des Jahres. Das vielfältige Ausstellungsangebot in den Messehallen 9 bis 12 bietet Experten aus aller Welt einen umfassenden Marktüberblick. Neben der Präsentation neuer Produkte, Behandlungen und Dienstleistungen bietet das praxisorientierte Fachprogramm mit mehr als 130 Veranstaltungen vielfältige Möglichkeiten zur Weiterbildung.

BEAUTY DÜSSELDORF - Internationale Leitmesse für Kosmetik, Nail, Fuß, Wellness und Spa: News, Szene

BEAUTY DÜSSELDORF - Internationale Leitmesse für Kosmetik, Nail, Fuß, Wellness und Spa

9. bis 11. März 2018
Schöner geht es nicht! Die BEAUTY DÜSSELDORF ist vom 9. bis 11. März 2018 als internationale Leitmesse für Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa für rund 1.500 Aussteller und Marken sowie...
 
PALM PAINTING - die kreative Colorationstechnik für Anspruchsvolle! PALM PAINTING - die kreative Colorationstechnik für Anspruchsvolle! L’Oréal Professionnel präsentiert in Kooperation mit M. K. A-heads Salon & Academy Berlin Wunderbar weiche Übergänge, wie es beim Malen nur die Aquarelltechnik ermöglicht, sind mit der neuen Colorationstechnik PALM PAINTING nun auch im Haar problemlos realisierbar. Im L’Oréal Professionnel Partnersalon M. K. A-heads in Berlin können sich Kundinnen exklusiv von dieser besonderen Technik, die dort durch den Einsatz von Wasser auch "AQUASoftLights" genannt wird, überzeugen. | Während die beliebte Balayage-Technik ein sehr einheitliches und strukturiertes Ergebnis bietet, liegt der Fokus beim neuen PALM PAINTING darauf, besonders weiche Übergänge zu kreieren. Diese abgeschwächte Form der Balayage ist eine wunderbare Colorationstechnik für detailverliebte Kundinnen, denn plakative Farben und ein edler Look schließen sich dank dieser neuen Art, Highlights zu setzen, nicht mehr aus. Der Begriff PALM PAINTING kommt aus dem Englischen - „palm“ heißt Handfläche. Die Farbe wird also im Gegensatz zur Balayage-Technik nicht mit dem Pinsel, sondern der Handfläche aufgetragen und ins Haar massiert. Mit den Fingern lassen sich somit ganz natürliche Highlights zaubern. PALM PAINTING wird durch den Einsatz von Wasser zur Benetzung einzelner Haarpartien im Salon auch „AQUASoftLights“ genannt. Diese Idee kommt aus der Aquarellmalerei, da durch das Wasser besonders weiche Farbübergänge im Haar entstehen - wie mit Aquarellfarben gemalt. „Seit Oktober 2016 wird unsere Kreation in der M.K.A-heads Academy tagtäglich angewendet. Das Besondere an der Palm Painting- bzw. der AQUASoftLights-Technik, ist, dass sie auf jedem Haar ganz besonders weiche Übergänge zaubert. Die Ergebnisse können je nach Eigenschaft der Haare und des typologisch abgestimmten Farbspektrums sehr variieren. Die Farbe lebt und das ist großartig! Zur Intensivierung des Resultats können auch Folien zum Einsatz kommen“, so Nino Vogel, Colorationsexperte bei M.K. A-heads. Mehr Informationen zum M. K. A-heads Salon und der Academy finden Sie unter https://www.d-machts-group.de oder https://www.facebook.com/dmachtsgroup/ M. K. A-heads Salon Mendelssohnstraße 27 10405 Berlin Tel. 030 239 424 49 Fotocredit: L'Oréal Professionnel, D. Machts Group, Anna Jane Brooks 2017-10-16 05:28:15 PALM,PAINTING,kreative,Colorationstechnik,Anspruchsvolle,L’Oréal,Professionnel,präsentiert,Kooperation,M,K,A,heads,Salon,&,Academy,Berlin True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3796_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3796_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Wunderbar weiche Übergänge, wie es beim Malen nur die Aquarelltechnik ermöglicht, sind mit der neuen Colorationstechnik PALM PAINTING nun auch im Haar problemlos realisierbar. Im L’Oréal Professionnel Partnersalon M. K. A-heads in Berlin können sich Kundinnen exklusiv von dieser besonderen Technik, die dort durch den Einsatz von Wasser auch "AQUASoftLights" genannt wird, überzeugen. | PALM,PAINTING,kreative,Colorationstechnik,Anspruchsvolle,L’Oréal,Professionnel,präsentiert,Kooperation,M,K,A,heads,Salon,&,Academy,Berlin True

Wunderbar weiche Übergänge, wie es beim Malen nur die Aquarelltechnik ermöglicht, sind mit der neuen Colorationstechnik PALM PAINTING nun auch im Haar problemlos realisierbar. Im L’Oréal Professionnel Partnersalon M. K. A-heads in Berlin können sich Kundinnen exklusiv von dieser besonderen Technik, die dort durch den Einsatz von Wasser auch "AQUASoftLights" genannt wird, überzeugen.

PALM PAINTING - die kreative Colorationstechnik für Anspruchsvolle!: News, Szene

PALM PAINTING - die kreative Colorationstechnik für Anspruchsvolle!

L’Oréal Professionnel präsentiert in Kooperation mit M. K. A-heads Salon & Academy Berlin
Wunderbar weiche Übergänge, wie es beim Malen nur die Aquarelltechnik ermöglicht, sind mit der neuen Colorationstechnik PALM PAINTING nun auch im Haar problemlos realisierbar. Im L’Oréal...
 
Global Zoom Event 2017 Global Zoom Event 2017 Goldwell und KMS präsentieren ein fantastisches Event mit über 3.000 Friseuren aus der ganzen Welt. Über 3.000 Friseure kamen vom 8.-9.10.2017 zum Global Zoom Event in Barcelona, Spanien, zusammen. Das spektakuläre Event bot den Gästen aus aller Welt gleich meh¬rere Highlights: inspirierende Artist Sessi¬ons, eine außergewöhnliche Gala-Show, tolle Partys und natürlich die Weltpremiere der neu¬en Color Zoom Kollektion 2018, element∆l. | Noch vor dem offiziellen Eventbeginn kamen 70 internationale Journalisten zum exklusiven PR Event im Museu Nacional d’Art de Catalunya zusammen um die Weltpremiere von Goldwells Farbrevolution in 2018 zu feiern. “Mit @Pure Pigments werden wir Haarfarbe auf ein völlig neues Level heben. Damit geben wir Friseuren eine unendliche Vielfalt an Kreativität. @Pure Pigments ist eine weitere wundervolle Möglichkeit, um Friseurexpertise hervorzuheben und das eigene Salongeschäft zu steigern“, sagt John Moroney, Kao Salon Global Creative Director. Die revolutionäre Technologie von @Pure Pigments entwickelte Goldwell gemeinsam mit Fujifilm und der Technischen Universität Dresden. Während der Begrüßungsveranstaltung am 8.10.2017 erhielten die internationalen Gäste einen ersten Einblick über die neuen Lancierungen bei Goldwell und KMS in 2018. Während der Live Competition traten dann 97 Friseure aus 38 Ländern in den drei Kategorien Creative-, New Talent- und Partner Colorist gleichzeitig gegeneinander an. Dieses Jahr interpretierten die Teilnehmer die Color Zoom Kollektion „IN•FLUX“. Dabei wurden sie von zahlreichen Kollegen angefeuert. Die Gala-Show und die Präsentation der neuen Color Zoom Kollektion 2018 waren zweifelsohne ein weiteres Highlight des Events. Die neue Color Zoom Kollektion (element∆l) ist inspiriert von feinen Strukturen von Mineralien die in Haarfarben interpretiert und übertragen werden, um einen außergewöhnlichen Farbeffekt (Mineral Effect) zu kreieren. Kontrastreiche Töne und harmonische Ton-in-Ton Farben werden übereinandergeschichtet und überlagern sich. Farben werden gefiltert und kreieren so eine interessante Lichtdurchlässigkeit. Ein Farbergebnis mit einem schimmernden und dennoch dezenten Glanz mit dem Eindruck einer von Mineralien geprägten, verwitterten Patina. Bevor die internationalen Color Zoom Gewinner gekürt wurden, verkündete John Moroney, Kao Salon Global Creative Director, eine neue Awardkategorie des Global Zoom Events, die „Color Zoom Hall of Fame“. Agnes Westermann (Niederlande) und Mario Krankl (Österreich) wurden als erste Friseure aufgenommen. Beide begleiten und unterstützen den Color Zoom bereits erfolgreich über mehrere Jahre hinweg. Ihr außerordentlicher Einsatz wurde mit der Aufnahme geehrt. Zukünftig sollen weitere Color Zoom Gewinner hier aufgenommen werden. Nach der Aufnahme von Westermann und Krankl wurden die Globalen Gewinner der Live Competition bekannt gegeben. Entschieden, wer gewinnt, hat eine internationale Jury bestehend aus Kreativexperten rund um den Globus. Hier alle Gewinner im Überblick Mio Sota (USA) Partner Colorist, für Farbkreationen von Friseuren die bereits als Akteure oder Trainer tätig waren Maxim Sotnikov (Russland) New Talent Colorist, für junge, kreative Goldwell Coloristen mit weniger als fünf Jahren Berufserfahrung Dylan Tung (Singapur) Creative Colorist, für erfahrene Goldwell Friseure mit mehr als fünf Jahren Berufserfahrung Mio Sota (USA), Maxim Sotnikov (Russland) und Dylan Tung (Singapur) werden jetzt mit dem Goldwell Master Team an der Entwicklung der neuen Goldwell Color Zoom Kollektion für 2019 mitarbeiten. Gefeiert haben alle drei ihren Sieg am Sonntagabend in Barcelona zusammen mit über 3.000 weiteren Gästen aus aller Welt. Die Gewinner der Onlinevotings zum Stylists‘ Favorite Award wurden ebenfalls während der Gala Show bekannt gegeben: Creative Colorist: Futoun Ahmed Hakim (Vereinigte Arabische Emirate) New Talent Colorist: Lydia Wolfe (Großbritannien) Partner Colorist: Maarten Schapendonk (Niederlande) Das Besondere an diesem Award: Weltweit konnte über eine Webseite für jeden Favoriten aus allen nationalen Gold Gewinnern in den drei Kategorien abgestimmt werden. Mitmachen und seine Votingstimme für den Stylists’ Favorite Award abgeben konnte jeder - vom Salonkunden, Friseur, Fan, Freund oder Familienmitglied. Das Onlinevoting fand den ganzen September 2017 statt. Die Artist Sessions am 8.10.2017 und die die Diskussionsrunde mit internationalen Fachjournalisten beim MBE Salon Business Panel am 9.10.2017 rundeten das Programm ab. Nach der Podiumsdiskussion präsentierte das KMS Global Style Council rund um Robert Mrosek und Nina Greitzke (Deutschland) die neue KMS Kollektion für 2018. Den perfekten Abschluss bot das Color Zoom 18 Creative Team mit allen Informationen rund um die neue Kollektion „element∆l“. Mehr Informationen zum Global Zoom Event 2017 auf www.goldwell.de/color-zoom und www.goldwell.at/color-zoom 2017-10-15 07:53:00 Global,Zoom,Event,2017,Goldwell,KMS,präsentieren,fantastisches,über,3,000,Friseuren,ganzen,Welt True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3795_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3795_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Über 3.000 Friseure kamen vom 8.-9.10.2017 zum Global Zoom Event in Barcelona, Spanien, zusammen. Das spektakuläre Event bot den Gästen aus aller Welt gleich meh¬rere Highlights: inspirierende Artist Sessi¬ons, eine außergewöhnliche Gala-Show, tolle Partys und natürlich die Weltpremiere der neu¬en Color Zoom Kollektion 2018, element∆l. | Global,Zoom,Event,2017,Goldwell,KMS,präsentieren,fantastisches,über,3,000,Friseuren,ganzen,Welt True

Über 3.000 Friseure kamen vom 8.-9.10.2017 zum Global Zoom Event in Barcelona, Spanien, zusammen. Das spektakuläre Event bot den Gästen aus aller Welt gleich meh¬rere Highlights: inspirierende Artist Sessi¬ons, eine außergewöhnliche Gala-Show, tolle Partys und natürlich die Weltpremiere der neu¬en Color Zoom Kollektion 2018, element∆l.

Global Zoom Event 2017: News, Szene

Global Zoom Event 2017

Goldwell und KMS präsentieren ein fantastisches Event mit über 3.000 Friseuren aus der ganzen Welt.
Über 3.000 Friseure kamen vom 8.-9.10.2017 zum Global Zoom Event in Barcelona, Spanien, zusammen. Das spektakuläre Event bot den Gästen aus aller Welt gleich meh¬rere Highlights: inspirierende Artist...
 
Get-together mit Kevin Murphy auf Ibiza Get-together mit Kevin Murphy auf Ibiza Baleareninsel ganz im Zeichen der Inspiration Freiburg, Oktober 2017. Ibiza ist als Mekka für Aussteiger und als Nightlife-Hotspot mit hipper Clubszene weltbekannt. Anfang Oktober stand die Baleareninsel ganz im Zeichen der Inspiration. Kevin Murphy hatte seine Partner zur Konferenz eingeladen, bei der rund 250 Gäste aus Distributoren mit ihren Verkaufs- und Educationteams aus ganz Europa gekommen waren, um ein inspirierendes Get-together zu erleben. | Auch die Kevin Murphy Deutschland Family von Belludio war mit dabei und hatte die Gelegenheit, neben dem Ausblick auf die kommenden Monate, Kevin Murphy live on Stage zu erleben. Als Highlight wurden dabei die neuen Kevin Murphy Collectionen präsentiert. „Unexpected Familiar“ zeigt ausgeklügelte Styles, die unerwartet und doch vertraut sind, „Outback“ steht für sanfte, natürliche Looks mit einer trendig-rauen Note während „Mods & Rockers“ sich an alle Männer von heute richtet. Beachtime am malerischen Strand, ein Gala Dinner mit Awardverleihung im glamourösen Destino Club und ein Ausflug auf Segelboot und Katamaran rundeten das dreitägige Event ab. Kevin Murphy im Kreis des Belludio-Teams Belludio GmbH Basler Straße 42 79100 Freiburg Telefon: +49 761 769991-60 Telefax: +49 761 769991-79 E-Mail: info@belludio.de Web: www.belludio.de 2017-10-13 10:04:36 Get,together,Kevin,Murphy,Ibiza,Baleareninsel,ganz,Zeichen,Inspiration True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3791_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3791_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Freiburg, Oktober 2017. Ibiza ist als Mekka für Aussteiger und als Nightlife-Hotspot mit hipper Clubszene weltbekannt. Anfang Oktober stand die Baleareninsel ganz im Zeichen der Inspiration. Kevin Murphy hatte seine Partner zur Konferenz eingeladen, bei der rund 250 Gäste aus Distributoren mit ihren Verkaufs- und Educationteams aus ganz Europa gekommen waren, um ein inspirierendes Get-together zu erleben. | Get,together,Kevin,Murphy,Ibiza,Baleareninsel,ganz,Zeichen,Inspiration True

Freiburg, Oktober 2017. Ibiza ist als Mekka für Aussteiger und als Nightlife-Hotspot mit hipper Clubszene weltbekannt. Anfang Oktober stand die Baleareninsel ganz im Zeichen der Inspiration. Kevin Murphy hatte seine Partner zur Konferenz eingeladen, bei der rund 250 Gäste aus Distributoren mit ihren Verkaufs- und Educationteams aus ganz Europa gekommen waren, um ein inspirierendes Get-together zu erleben.

Get-together mit Kevin Murphy auf Ibiza: News, Szene

Get-together mit Kevin Murphy auf Ibiza

Baleareninsel ganz im Zeichen der Inspiration
Freiburg, Oktober 2017. Ibiza ist als Mekka für Aussteiger und als Nightlife-Hotspot mit hipper Clubszene weltbekannt. Anfang Oktober stand die Baleareninsel ganz im Zeichen der Inspiration. Kevin Murphy hatte seine...
 
Azubis aufgepasst: Gewinne 1.000 Euro für deine Klasse! Azubis aufgepasst: Gewinne 1.000 Euro für deine Klasse! Die TONDEO Azubi Challenge geht in die dritte Runde Bereits zum 3. Mal hat TONDEO auf Facebook zur großen AZUBI-CHALLENGE aufgerufen. | Es wird die Friseur-Berufsschulklasse gesucht, die ein Foto ihrer Klasse unter dem AZUBI-CHALLENGE-Beitrag auf der TONDEO Facebook-Seite postet und bis zum 31.10.2017 die meisten LIKES sammelt. Zu gewinnen - wie auch in den Vorjahren: Die Gewinner-Klasse erhält einen TONDEO-Warengutschein im Wert von 1.000 €! Wir sind gespannt auf viele kreative Posts und freuen uns über rege Teilnahme! 2017-10-11 11:44:32 Azubis,aufgepasst:,Gewinne,1,000,Euro,deine,Klasse,TONDEO,Azubi,Challenge,geht,dritte,Runde True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3788_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3788_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Bereits zum 3. Mal hat TONDEO auf Facebook zur großen AZUBI-CHALLENGE aufgerufen. | Azubis,aufgepasst:,Gewinne,1,000,Euro,deine,Klasse,TONDEO,Azubi,Challenge,geht,dritte,Runde True

Bereits zum 3. Mal hat TONDEO auf Facebook zur großen AZUBI-CHALLENGE aufgerufen.

Azubis aufgepasst: Gewinne 1.000 Euro für deine Klasse!: News, Szene

Azubis aufgepasst: Gewinne 1.000 Euro für deine Klasse!

Die TONDEO Azubi Challenge geht in die dritte Runde
Bereits zum 3. Mal hat TONDEO auf Facebook zur großen AZUBI-CHALLENGE aufgerufen. | Es wird die Friseur-Berufsschulklasse gesucht, die ein Foto ihrer Klasse unter dem AZUBI-CHALLENGE-Beitrag auf der TONDEO...
 
Interpartner richtet Salon von Anne Ruppert in Lich ein Interpartner richtet Salon von Anne Ruppert in Lich ein Perfektes Ambiente: exklusiv - individuell - maßgeschneidert Typen erkennen, sich Zeit nehmen, den individuellen Look perfekt herausarbeiten: Diese fachliche Leistung und Kompetenz bietet Anne Ruppert in ihrem Salon in Lich (Landkreis Gießen/ Hessen). Die Grundlagen dafür geschaffen hat der Dorstener Friseureinrichter Interpartner. Die entspannende Atmosphäre wirkt dem schnelllebigen Zeitgeist entgegen und verschafft dem ehrlichen Handwerk Respekt und Anerkennung. | Vier Monate dauerte die Planung, in nur sechs Wochen setzte Interpartner die Vorstellungen von Friseurmeisterin Anne Ruppert um. Nachhaltige Naturmaterialien, darunter das Interpartner-Design nAture’s, sorgen für Wärme und Gemütlichkeit. Hektik und Stress sind hier Fremdwörter. Hotline Interpartner: 02362-9926-0 www.interpartner.de 2017-10-10 05:55:32 Interpartner,richtet,Salon,Anne,Ruppert,Lich,Perfektes,Ambiente:,exklusiv,individuell,maßgeschneidert True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3785_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3785_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Typen erkennen, sich Zeit nehmen, den individuellen Look perfekt herausarbeiten: Diese fachliche Leistung und Kompetenz bietet Anne Ruppert in ihrem Salon in Lich (Landkreis Gießen/ Hessen). Die Grundlagen dafür geschaffen hat der Dorstener Friseureinrichter Interpartner. Die entspannende Atmosphäre wirkt dem schnelllebigen Zeitgeist entgegen und verschafft dem ehrlichen Handwerk Respekt und Anerkennung. | Interpartner,richtet,Salon,Anne,Ruppert,Lich,Perfektes,Ambiente:,exklusiv,individuell,maßgeschneidert True

Typen erkennen, sich Zeit nehmen, den individuellen Look perfekt herausarbeiten: Diese fachliche Leistung und Kompetenz bietet Anne Ruppert in ihrem Salon in Lich (Landkreis Gießen/ Hessen). Die Grundlagen dafür geschaffen hat der Dorstener Friseureinrichter Interpartner. Die entspannende Atmosphäre wirkt dem schnelllebigen Zeitgeist entgegen und verschafft dem ehrlichen Handwerk Respekt und Anerkennung.

Interpartner richtet Salon von Anne Ruppert in Lich ein: News, Szene

Interpartner richtet Salon von Anne Ruppert in Lich ein

Perfektes Ambiente: exklusiv - individuell - maßgeschneidert
Typen erkennen, sich Zeit nehmen, den individuellen Look perfekt herausarbeiten: Diese fachliche Leistung und Kompetenz bietet Anne Ruppert in ihrem Salon in Lich (Landkreis Gießen/ Hessen). Die Grundlagen dafür...
 
Top Google-Manager geht zu Notino Top Google-Manager geht zu Notino Jan Vraný wechselt ins Beauty-Business - Notino stellt Management-Team neu auf Weitreichende Veränderungen bei Notino: Zum 01. Oktober 2017 wechselte Jan Vraný vom Internetkonzern Google zu dem größten Online-Fachhandel für Schönheitspflege in Europa und einem der weltweit am schnellsten wachsenden Unternehmen im Beautymarktsegment. Mit dem Zugang des 40-Jährigen, einem High Potential der E-Commerce-Welt, setzt das Unternehmen seine strategische Ausrichtung auf Wachstum und Innovation sowie Professionalisierung konsequent fort. | „Die Notino-Unternehmensfamilie freut sich sehr, mit Jan Vraný einen wertvollen Kollegen gewonnen zu haben, der unser Management-Board ideal ergänzt. Besonders seine den Online-Markt betreffende Erfahrung sorgt künftig dafür, dass wir den Markt weiter durchdringen und unsere Wettbewerbsfähigkeit noch stärker ausbauen“, erklärt Notino-CEO Michal Zámec. „Mit seinen vorherigen Stationen bei Global Playern wie McKinsey & Company, Procter & Gamble und nicht zuletzt Google war Jan Vraný von Beginn an unser Wunschkandidat.“ Notino bekennt sich mit dem Gewinn eines Führungsmitgliedes wie Jan Vraný auch dazu, sich von einem eher preisfokussierten Anbieter hin zu einem High-Quality-Leader im Beauty-E-Commerce weiterentwickeln zu wollen. „Unsere gemeinsame Vision für Notino zeugt klar davon, ein derart schnellwachsendes Technologieunternehmen im Beauty-Segment auf die nächste Stufe zu stellen und ich bin dankbar für die Möglichkeiten, die dieses Unternehmen mir hinsichtlich der Weiterentwicklung des Konzepts in Europa bietet“, berichtet Jan Vraný. Neue Management-Struktur Um als schnell wachsendes Unternehmen weiterhin agil zu sein und Entscheidungswege zu verkürzen, baut Notino die bestehende Management-Struktur um und aus. Künftig wird ein Management Board eingerichtet, das aus vier dauerhaften Mitgliedern besteht: Michal Zámec (CEO), Jan Vraný (CCO), Zbyněk Kocián (CFO) und Mattias Mußler (Global Retail Director). „Von der Präzisierung dieser Struktur erhoffen wir uns eine weitere Optimierung der Prozesse. So tragen wir als Organisation Sorge dafür, dass wir uns gemeinsam für die Zukunft gut aufstellen und weiteres Wachstum erzielen“, erklärt Michal Zámec. Größte Fusion des Stuttgarter Einzelhandels In den vergangenen Monaten machte Notino auf sich aufmerksam, als die Stuttgarter Traditionsparfümerie Mußler Beauty 75 % der Geschäftsanteile an einen der weltweit führenden Player im Beauty-Segment übergab. Mit einer der größten Fusionen im Stuttgarter Einzelhandel kaufte sich der Onlineversandhandel langjährige Expertise im Bereich Beauty Retail ein und erweiterte sein Angebot gleichzeitig um den stationären Handel am Standort Deutschland. Und auch europaweit wird der stationäre Handel bis zum Jahresende ausgebaut, so sollen noch fünf weitere Notino Flagship-Stores entstehen. Über Notino: Notino ist der größte Online-Fachhandel für Schönheitspflege in Europa und weltweit eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in seinem Marktsegment. Mit Hauptsitz im Herzen von Europa – in Brünn, der zweitgrößten Stadt Tschechiens – betreibt Notino derzeit Onlineshops in 18 europäischen Ländern sowie den USA. Zehn weitere Standorte sollen noch in diesem Jahr folgen. Im vergangenen Jahr lag der Umsatz bei weltweit mehr als 220 Millionen, wovon allein 40 Millionen in Deutschland erwirtschaftet wurden. 2017 wird weltweit ein Umsatz von 300 Millionen Euro erwartet. Notino wurde von Deloitte in drei aufeinanderfolgenden Jahren als eines der fünfzig am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen ausgezeichnet. Viele Male wurde Notino zum besten Onlineshop in Tschechien, der Slowakei, Ungarn und Polen gewählt. Für deutsche Kunden steht der Onlineshop www.notino.de zur Verfügung. 2017-10-06 11:46:37 Top,Google,Manager,geht,zu,Notino,Jan,Vraný,wechselt,ins,Beauty,Business,stellt,Management,Team,neu,auf True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3779_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3779_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Weitreichende Veränderungen bei Notino: Zum 01. Oktober 2017 wechselte Jan Vraný vom Internetkonzern Google zu dem größten Online-Fachhandel für Schönheitspflege in Europa und einem der weltweit am schnellsten wachsenden Unternehmen im Beautymarktsegment. Mit dem Zugang des 40-Jährigen, einem High Potential der E-Commerce-Welt, setzt das Unternehmen seine strategische Ausrichtung auf Wachstum und Innovation sowie Professionalisierung konsequent fort. | Top,Google,Manager,geht,zu,Notino,Jan,Vraný,wechselt,ins,Beauty,Business,stellt,Management,Team,neu,auf True

Weitreichende Veränderungen bei Notino: Zum 01. Oktober 2017 wechselte Jan Vraný vom Internetkonzern Google zu dem größten Online-Fachhandel für Schönheitspflege in Europa und einem der weltweit am schnellsten wachsenden Unternehmen im Beautymarktsegment. Mit dem Zugang des 40-Jährigen, einem High Potential der E-Commerce-Welt, setzt das Unternehmen seine strategische Ausrichtung auf Wachstum und Innovation sowie Professionalisierung konsequent fort.

Top Google-Manager geht zu Notino: News, Szene

Top Google-Manager geht zu Notino

Jan Vraný wechselt ins Beauty-Business - Notino stellt Management-Team neu auf
Weitreichende Veränderungen bei Notino: Zum 01. Oktober 2017 wechselte Jan Vraný vom Internetkonzern Google zu dem größten Online-Fachhandel für Schönheitspflege in Europa und einem der...
 
HAARE 2017 - Eine Messe für echte Helden. HAARE 2017 - Eine Messe für echte Helden. Schnittstelle von Handwerk und Lifestyle Mehr als 280 namhafte Unternehmen und Marken präsentieren sich vom 22. – 23. Oktober 2017 im Messezentrum Nürnberg. Freuen Sie sich auf die Wettbewerbe der Bayerischen und Deutschen Meisterschaften der Friseure. Lassen Sie sich außerdem inspirieren, wenn Fachleute auf Show- und Workshopbühnen die neuesten Techniken für Trendhaarschnitte, Make-up und die Neuheiten aus dem Barbierhandwerk präsentieren. | Die HIGHLIGHTS der HAARE 2017 International Barber Awards Das Szene Highlight! Von nun an wird nicht nur der beste Barbier Deutschlands gesucht, der Kampf um die Krone des besten Barbiers wird international! Kongress: Kurzweilig & zugleich extrem informativ! Alle weiteren Informationen zum Rahmenprogramm finden Sie auf der Website der HAARE 2017! Make-up Artist Show Ein mega kreatives Hair & Make-up Erlebnis mit vielen Styles, Tipps und tollen Inspirationen. Workshops 15 professionelle Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihren Erfolg! Deutsche und Bayerische Meisterschaften der Friseure Seien Sie live dabei, wenn die Besten der Branche ihr Können unter Beweis stellen. 2017-10-06 11:31:37 HAARE,2017,Messe,echte,Helden,Schnittstelle,Handwerk,Lifestyle True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3778_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3778_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Mehr als 280 namhafte Unternehmen und Marken präsentieren sich vom 22. – 23. Oktober 2017 im Messezentrum Nürnberg. Freuen Sie sich auf die Wettbewerbe der Bayerischen und Deutschen Meisterschaften der Friseure. Lassen Sie sich außerdem inspirieren, wenn Fachleute auf Show- und Workshopbühnen die neuesten Techniken für Trendhaarschnitte, Make-up und die Neuheiten aus dem Barbierhandwerk präsentieren. | HAARE,2017,Messe,echte,Helden,Schnittstelle,Handwerk,Lifestyle True

Mehr als 280 namhafte Unternehmen und Marken präsentieren sich vom 22. – 23. Oktober 2017 im Messezentrum Nürnberg. Freuen Sie sich auf die Wettbewerbe der Bayerischen und Deutschen Meisterschaften der Friseure. Lassen Sie sich außerdem inspirieren, wenn Fachleute auf Show- und Workshopbühnen die neuesten Techniken für Trendhaarschnitte, Make-up und die Neuheiten aus dem Barbierhandwerk präsentieren.

HAARE 2017 - Eine Messe für echte Helden.: News, Szene

HAARE 2017 - Eine Messe für echte Helden.

Schnittstelle von Handwerk und Lifestyle
Mehr als 280 namhafte Unternehmen und Marken präsentieren sich vom 22. – 23. Oktober 2017 im Messezentrum Nürnberg. Freuen Sie sich auf die Wettbewerbe der Bayerischen und Deutschen Meisterschaften der...
 
Mit Great Lengths Hair-of-Fame Hero werden Mit Great Lengths Hair-of-Fame Hero werden Helden gesucht! St. Stefan/Österreich, Oktober 2017. Ehre, wem Ehre gebührt: Great Lengths kürt ab September 2017 jeden Monat den Hair-of-Fame Hero. Damit haben alle Partnersalons der Extensionsspezialisten aus der Steiermark nicht nur die Chance auf echten Heldenruhm mit ihren Haarkreationen, sondern auch auf ein Feature auf der Great-Lengths-Website und einen Bonus bei der nächsten Bestellung. | Doch bevor sich die Partner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im goldumrahmten Schaufenster der virtuellen Ruhmeshalle von Great Lengths präsentieren können, müssen sie sich zunächst einem Online-Voting stellen. Vom ersten Montag eines jeden Monats bis jeweils Monatsende steht der Öffentlichkeit eine Auswahl an Vorher-nachher-Bildern zur Wahl. So hat jeder Besucher der Great- Lengths-Website im Abstimmungszeitraum täglich die Möglichkeit, ein Herz an seinen ganz persönlichen Favoriten zu vergeben. Derjenige Partner, der mit seinem Umstyling nach Ablauf des Wahlzeitraums die meisten Stimmen auf sich vereint, bekommt als Held der Haare für die Dauer eines Monats einen Ehrenplatz. Vote to win Auch die Teilnehmer an der Abstimmung gehen nicht leer aus: Unter den Stimmen für den Monatssieger werden jeweils 10 Gewinner ausgelost, die eine kleine Belohnung bekommen. Im September gibt es beispielsweise die Wahl zwischen NUMBER ONE, dem Haar-Parfum von Great Lengths, und dem aktuellen Care Spray Ultimate Blond Protection. Für die Teilnahme am Online-Voting senden interessierte Partnersalons Vorher-nachher-Fotos ihrer Haarkreationen bis Mittwoch vor Beginn jeder neuen Wahlperiode über Instagram https://www.instagram.com/great_lengths/?hl=de oder Facebook www.facebook.com/GreatLengths an Great Lengths. Weitere Informationen erhalten Interessierte auf der Homepage http://www.greatlengths.de/de/hair-of-fame/ und unter der kostenlosen Hotline 00800-82848284. 2017-10-05 10:31:16 Mit,Great,Lengths,Hair,of,Fame,Hero,werden,Helden,gesucht True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3776_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3776_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
St. Stefan/Österreich, Oktober 2017. Ehre, wem Ehre gebührt: Great Lengths kürt ab September 2017 jeden Monat den Hair-of-Fame Hero. Damit haben alle Partnersalons der Extensionsspezialisten aus der Steiermark nicht nur die Chance auf echten Heldenruhm mit ihren Haarkreationen, sondern auch auf ein Feature auf der Great-Lengths-Website und einen Bonus bei der nächsten Bestellung. | Mit,Great,Lengths,Hair,of,Fame,Hero,werden,Helden,gesucht True

St. Stefan/Österreich, Oktober 2017. Ehre, wem Ehre gebührt: Great Lengths kürt ab September 2017 jeden Monat den Hair-of-Fame Hero. Damit haben alle Partnersalons der Extensionsspezialisten aus der Steiermark nicht nur die Chance auf echten Heldenruhm mit ihren Haarkreationen, sondern auch auf ein Feature auf der Great-Lengths-Website und einen Bonus bei der nächsten Bestellung.

Mit Great Lengths Hair-of-Fame Hero werden: News, Szene

Mit Great Lengths Hair-of-Fame Hero werden

Helden gesucht!
St. Stefan/Österreich, Oktober 2017. Ehre, wem Ehre gebührt: Great Lengths kürt ab September 2017 jeden Monat den Hair-of-Fame Hero. Damit haben alle Partnersalons der Extensionsspezialisten aus der Steiermark...
 
Spa Manager des Jahres 2018 gesucht Spa Manager des Jahres 2018 gesucht Jetzt bewerben oder einen Kandidaten vorschlagen Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband verleihen auch 2018 die Auszeichnung Spa Manager des Jahres. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 9. bis 11. März 2018 stattfindet, wird mit dieser Auszeichnung außergewöhnliches Spa Management gewürdigt. Ab sofort können alle Spa Manager/-innen für die Auszeichnung vorgeschlagen werden oder Interessierte sich selbst bewerben. Die vorgeschlagene Person muss als selbstständige oder angestellte Führungskraft ein Spa oder einen Wellnessbereich leiten und aus dem deutschsprachigen Raum kommen. | Ohne Spa Manager geht es in guten City- oder Resort-Hotels, großen Wellnessanlagen, Therapie-Instituten, Thermen oder Day Spas schon lange nicht mehr. Die Aufgabe dieser Führungskräfte ist vielseitig und erfordert zugleich ein hohes Maß an Flexibilität und Gespür für innovative Ideen. Diese Spezialisten nehmen sowohl operative als auch strategische Führungsaufgaben wahr und entwickeln Angebote und Konzepte, die gezielt auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind. Spa Manager vereinen verschiedene Berufskomponenten und sind verantwortlich für Betriebswirtschaft, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Qualitäts- und Produktmanagement sowie für Vertrieb, Personalführung, Gästebetreuung und zum Teil auch für die Durchführung von Spa Anwendungen am Gast. Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband möchten damit auf das hohe Anforderungsprofil dieser Berufsgruppe hinweisen und besondere Leistungsträger würdigen. Einsendeschluss ist am 10. Dezember 2017. Die Vorschläge können online über www.beauty.de/spamanager und die Internetseiten des Bereichs SPA BUSINESS (www.beauty.de/spabusiness) sowie des Deutschen Wellness Verbandes (www.wellnessverband.de) abgegeben werden. Aus allen eingereichten Vorschlägen wählt eine fünfköpfige Fachjury zehn Nominierte, die auf der Internetseite des Bereichs SPA BUSINESS der BEAUTY DÜSSELDORF und des Deutschen Wellness Verbands vorgestellt werden. Die zehn Besten werden außerdem zum Finale nach Düsseldorf eingeladen. Der Preis wird am Sonntag, 11. März 2018, im Rahmen einer Veranstaltung am Treffpunkt Spa & Wellness (Halle 9) verliehen. Die Fachjury besteht aus Sylvia Glückert, Inhaberin WellConsult Unternehmensberatung für Spa- und Wellnessanlagen (Juryvorsitzende); Franka Hänig, Journalistin und Verlagsinhaberin redspa media; Lutz Hertel, Vorsitzender Deutscher Wellness Verband; Nicole Prass-Anton, Spa Manager Wellnesshotel Bollants im Park und Gewinnerin der Auszeichnung Spa Manager des Jahres 2014 sowie Petra Winkler, Inhaberin Agentur Projekt-Service Petra Winkler und Fachpartnerin der BEAUTY DÜSSELDORF. Die bisherigen Spa Manager des Jahres: 2012: Stephan Wagner von der Kameha Grand Bonn Lifestyle Hospitality & Entertainment Group 2013: Hans-Peter Veit vom Brenners Park/Oetker Collection Baden-Baden 2014: Nicole Prass-Anton vom Hotel Bollants im Park Bad Sobernheim 2015: Guy Burke vom Interalpen-Hotel Tyrol Telfs-Buchen/Seefeld in Österreich 2016: Johannes Mikenda vom Schloss Elmau Luxury Spa Resort Krün 2017: Marlis Minkenberg vom Severin’s Resort & Spa Keitum / Sylt (im Bild rechts) 2017-10-04 17:39:05 Spa,Manager,Jahres,2018,gesucht,Jetzt,bewerben,einen,Kandidaten,vorschlagen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3775_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3775_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband verleihen auch 2018 die Auszeichnung Spa Manager des Jahres. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 9. bis 11. März 2018 stattfindet, wird mit dieser Auszeichnung außergewöhnliches Spa Management gewürdigt. Ab sofort können alle Spa Manager/-innen für die Auszeichnung vorgeschlagen werden oder Interessierte sich selbst bewerben. Die vorgeschlagene Person muss als selbstständige oder angestellte Führungskraft ein Spa oder einen Wellnessbereich leiten und aus dem deutschsprachigen Raum kommen. | Spa,Manager,Jahres,2018,gesucht,Jetzt,bewerben,einen,Kandidaten,vorschlagen True

Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband verleihen auch 2018 die Auszeichnung Spa Manager des Jahres. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 9. bis 11. März 2018 stattfindet, wird mit dieser Auszeichnung außergewöhnliches Spa Management gewürdigt. Ab sofort können alle Spa Manager/-innen für die Auszeichnung vorgeschlagen werden oder Interessierte sich selbst bewerben. Die vorgeschlagene Person muss als selbstständige oder angestellte Führungskraft ein Spa oder einen Wellnessbereich leiten und aus dem deutschsprachigen Raum kommen.

Spa Manager des Jahres 2018 gesucht: News, Szene

Spa Manager des Jahres 2018 gesucht

Jetzt bewerben oder einen Kandidaten vorschlagen
Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband verleihen auch 2018 die Auszeichnung Spa Manager des Jahres. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 9. bis 11. März 2018 stattfindet, wird mit dieser...
 
Der größte Feind: Ich mache es morgen. Der größte Feind: Ich mache es morgen. Am 25.09.2017 wurde von der Schaefer & Partner Consulting ein Motivationstag inmitten der traumhaften Kulisse der Festung Marienberg in Würzburg ausgerichtet. Hierfür konnte der Topspeaker Hermann Scherer gewonnen werden, der die Gäste, vorrangig aus der Friseurbranche, an diesem Tag in seinen Bann zog. Der im Jahr 2004 ins Leben gerufene Motivationstag T.I.M. (team in motion = Team in Bewegung) gibt Teams aus allen Branchen die Möglichkeit, gemeinsam einen motivierenden und inspirierenden Tag zu einem attraktiven Preis zu erleben. Diese Chance nutzen jährlich 150 bis 300 Teilnehmer. | Querdenker. Regelbrecher. Provokateur. Ideengeber. Herausforderer. Das ist Hermann Scherer. Sein mitreißender Vortragsstil verwandelte das quirlige Publikum in aufmerksame Zuhörer, die Hermann Scherers Worten mal leise, mal lachend und häufig auch sehr nachdenklich folgten. Kurze Gruppenaufgaben und Selbsttests rundeten die Veranstaltung ab. Vorrangig wurde das Thema „Chancenintelligenz“ behandelt. Wieso suchen die Einen lebenslang Chancen und Andere nutzen sie täglich? Zum einen gibt es im Friseuralltag unendlich viele Chancen, die ungenutzt verstreichen. Zum anderen werden aber auch unbewusst zahlreiche Chancen im privaten Leben verpasst. Hermann Scherer gab seinen Zuhörern an diesem Tag zahlreiche Tipps, wie die täglich wartenden Chancen genutzt werden können. Beispielsweise kann eine persönliche „Not-To-Do“-Liste angelegt werden. Hierauf werden alle Aktivitäten, Gedanken und Gefühle notiert, die täglich vermieden werden sollen. Jeder hat es selbst in der Hand, ob er als Sonnenschein oder als Miesepeter in den Tag startet und diese Einstellung auf seine Mitmenschen überträgt. Ein weiterer Tipp von Hermann Scherer war das Anlegen einer sogenannten „Löffelliste“, also das Notieren der Dinge, die erledigt werden sollen, bevor „der Löffel abgegeben wird“. Die erledigten Punkte können im wahrsten Sinne des Wortes „abgehakt“ werden und es wird dabei bewusst, was gerade geschafft wurde. Darüber hinaus kann auch ein monatlicher „Querdenktag“ eingerichtet werden. An diesem Tag wird alles hinterfragt. Wieso sollte man beispielsweise mit dem Taxi nach Hause fahren, wenn man für das gleiche Geld den Pizzaservice engagieren kann, bei dem man als Fahrgast „kostenlos“ eine Pizza dazu bekommt? Alle Maßnahmen, die in dieser Hinsicht vorgenommen werden, erfordern allerdings eines: Konsequenz. Das Chancenmanagement eines jeden Einzelnen sollte besser heute anstatt morgen forciert werden. Denn der größte Feind ist: „Ich mache es morgen.“ Wieso bis morgen warten, wenn schon heute das Glück selbst in die Hand genommen werden kann? Die Beispiele waren nur wenige von denen, die Hermann Scherer seinem Publikum an diesem Motivationstag mit auf den Weg gegeben hat. In den Pausen konnten die Gäste sich kennenlernen, sich gegenseitig austauschen und die sagenhafte Aussicht auf Würzburg von der Festung Marienberg inklusive Sonnenschein genießen. Wer diesen Tag verpasst hat, sollte sich eine Teilnahme am T.I.M. im Jahr 2018 vormerken: Am Sonntag, 23. September 2018 referieren Frank Greiner-Schwed und Torsten Kowalsky für alle Weiterbildungshungrigen. Kontakt: CCT GmbH Janine Lohrey Tel.: +49 (0)9845-989-100 Mail: team@cct-seminare.com 2017-09-30 18:27:45 Der,größte,Feind:,Ich,mache,morgen,25,09,2017,wurde,Schaefer,&,Partner,Consulting,Motivationstag,inmitten,traumhaften,Kulisse,Festung,Marienberg,Würzburg,ausgerichtet True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3769_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3769_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Hierfür konnte der Topspeaker Hermann Scherer gewonnen werden, der die Gäste, vorrangig aus der Friseurbranche, an diesem Tag in seinen Bann zog. Der im Jahr 2004 ins Leben gerufene Motivationstag T.I.M. (team in motion = Team in Bewegung) gibt Teams aus allen Branchen die Möglichkeit, gemeinsam einen motivierenden und inspirierenden Tag zu einem attraktiven Preis zu erleben. Diese Chance nutzen jährlich 150 bis 300 Teilnehmer. | Der,größte,Feind:,Ich,mache,morgen,25,09,2017,wurde,Schaefer,&,Partner,Consulting,Motivationstag,inmitten,traumhaften,Kulisse,Festung,Marienberg,Würzburg,ausgerichtet True

Hierfür konnte der Topspeaker Hermann Scherer gewonnen werden, der die Gäste, vorrangig aus der Friseurbranche, an diesem Tag in seinen Bann zog. Der im Jahr 2004 ins Leben gerufene Motivationstag T.I.M. (team in motion = Team in Bewegung) gibt Teams aus allen Branchen die Möglichkeit, gemeinsam einen motivierenden und inspirierenden Tag zu einem attraktiven Preis zu erleben. Diese Chance nutzen jährlich 150 bis 300 Teilnehmer.

Der größte Feind: Ich mache es morgen.: News, Szene

Der größte Feind: Ich mache es morgen.

Am 25.09.2017 wurde von der Schaefer & Partner Consulting ein Motivationstag inmitten der traumhaften Kulisse der Festung Marienberg in Würzburg ausgerichtet.
Hierfür konnte der Topspeaker Hermann Scherer gewonnen werden, der die Gäste, vorrangig aus der Friseurbranche, an diesem Tag in seinen Bann zog. Der im Jahr 2004 ins Leben gerufene Motivationstag T.I.M. (team in...
 
And the winner is... the TONDEO BLAZOR And the winner is... the TONDEO BLAZOR TONDEO BLAZOR Gewinner des "Innovation Award für Produkte in der Kategorie Werkzeuge" Erstmalig wurde in diesem Jahr auf der MCB-Messe in Paris ein neuer Award ins Leben gerufen. Unter dem Motto „What’s new in Paris?“ wurden die wichtigsten Neuheiten und Innovationen des Jahres nominiert. | In 2 Showrooms (Village Produits und Village Innovations Digitales) konnten die Besucher über 3 Tage die eingereichten Neuheiten und Innovationen aus den Bereichen Friseur-Werkzeuge, Kosmetik, Zubehör und der digitalen Welt entdecken sowie sich über Trends informieren. In einer großen Show wurden am letzten Tag die Gewinner der verschiedenen Kategorien durch eine unabhängige Jury ausgewählt und verkündet. TONDEO ist überglücklich und stolz, dass der TONDEO BLAZOR Gewinner des „Innovation Award für Produkte in der Kategorie Werkzeuge“ wurde. Die Jury honorierte die Neuartigkeit, mit der TONDEO den Messer-Haarschnitt neu erfunden hat. Der BLAZOR sieht nicht nur völlig anders aus als herkömmliche Haarschneide-Messer, sondern er ist auch in seiner einfachen, intuitiven Handhabung und dem super-leichten Klingenwechsel einzigartig und bedarf keiner aufwändigen Schulung. Den Preis nahmen entgegen André Schmidt (Internationaler Leiter Strategische Märkte) und Christophe Dominguez (Verkaufsleiter Frankreich). TONDEO bedankt sich bei den Initiatoren dieses neuen Awards und freut sich sehr über die Ehrung. Bei der MCB gab es gleich doppelten Grund zum Freuen: Bei der diesjährigen Friseur-Weltmeisterschaft räumte das deutsche Team gleich mehrere Titel und Medaillen ab. Als einer der Sponsoren des deutschen Teams gratuliert TONDEO den Weltmeistern und Medaillengewinnern ganz herzlich! BLAZOR - Haareschneiden, wie DU es willst! Interessiert? Nähere Information erhalten Sie bei Ihrem Händler, finden Sie unter www.tondeo.de oder direkt auf www.tondeo-shop.de. 2017-09-25 19:49:08 And,winner,TONDEO,BLAZOR,Gewinner,Innovation,Award,Produkte,Kategorie,Werkzeuge True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3760_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3760_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Erstmalig wurde in diesem Jahr auf der MCB-Messe in Paris ein neuer Award ins Leben gerufen. Unter dem Motto „What’s new in Paris?“ wurden die wichtigsten Neuheiten und Innovationen des Jahres nominiert. | And,winner,TONDEO,BLAZOR,Gewinner,Innovation,Award,Produkte,Kategorie,Werkzeuge True

Erstmalig wurde in diesem Jahr auf der MCB-Messe in Paris ein neuer Award ins Leben gerufen. Unter dem Motto „What’s new in Paris?“ wurden die wichtigsten Neuheiten und Innovationen des Jahres nominiert.

And the winner is... the TONDEO BLAZOR: News, Szene

And the winner is... the TONDEO BLAZOR

TONDEO BLAZOR Gewinner des "Innovation Award für Produkte in der Kategorie Werkzeuge"
Erstmalig wurde in diesem Jahr auf der MCB-Messe in Paris ein neuer Award ins Leben gerufen. Unter dem Motto „What’s new in Paris?“ wurden die wichtigsten Neuheiten und Innovationen des Jahres nominiert. |...
 
Die besten Friseurgesellen beim praktischen Leistungswettbewerb in Limburg Die besten Friseurgesellen beim praktischen Leistungswettbewerb in Limburg Am 24.09.2017 veranstaltete der Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen (LIV) den Leistungswettbewerb (PLW) im Friseurhandwerk in der Adolf-Reichwein-Schule Limburg. Die stellvertretende Landesinnungsmeisterin Elke Hoinkis, Friseur- und Kosmetik-Innung Darmstadt, begrüßte die Teilnehmer und wünschte ihnen viel Erfolg. | Drei Innungsbeste aus den hessischen Innungen, d. h. Janina Friebe aus Frankfurt am Main, Luisa Müller aus Jossgrund und Kim Kevin Brassel aus Romrod, traten in 3 Wettbewerben gegeneinander an: einen modischen Damenhaarschnitt mit Frisur am Trainingskopf (Medium) einen modischen Herrenhaarschnitt mit Frisur am Trainingskopf (Medium) eine Hochsteckfrisur mit Haarteil am (Trainingskopf) Medium Die Veranstaltung wurde vom Berufsbildungsausschuss-Vorsitzenden des LIV, Stefan Treutel geleitet und moderiert, unterstützt von Elke Hoinkis sowie Pressereferentin Marion Saquella, Obermeisterin der Friseur-Innung Limburg. Es war eine gelungene Veranstaltung. Die Jungfriseurinnen waren sehr gut vorbereitet. Es wurden hervorragende Arbeiten orientiert an der Mode gezeigt. Besonders die Hochsteckfrisuren am Medium zeigten das Talent, das Können und die Vielfalt der Friseurkunst wieder. Völlig unterschiedliche kreative Arbeiten von Steck-, Locken- und Flechtelementen mit individuell farblichen Akzenten waren zu sehen. Die modischen Damenund Herrenhaarschnitte mit Fönfrisur am Medium komplettierten die Leistungsfähigkeit der jungen Teilnehmerinnen. Die Jury wurde aus 3 Vertretern der hessischen Handwerkskammern gebildet und hatte es schwer, diese sehr guten Arbeiten zu bewerten. Den ersten Platz belegte: Luisa Müller, Friseur-Innung Gelnhausen-Schlüchtern, Handwerkskammerbezirk Wiesbaden. Den zweiten Platz belegte: Kim Kevin Brassel, Friseur-Innung Marburg, Handwerkskammerbezirk Kassel. Und den dritten Platz belegte: Janina Kim Friebe, Friseur- und Kosmetik-Innung Frankfurt am Main, Handwerkskammerbezirk Frankfurt-Rhein-Main. Allen Helfern und Sponsoren, den Firmen Coty (Wella), Kao (Goldwell), Tondeo, der Landesfachschule des Friseurhandwerk Hessen und besonders der Jury - Pia Ebert, Frankfurt, Nadine Scheer, Bebra sowie Steffen Friederichs, Wetzlar - sei sehr herzlich gedankt. Ein besonderer Dank geht auch an die gastgebende Adolf-Reichwein-Schule unter ihrem Schulleiter Ralf Abel und der zuständigen Lehrerin Anja Tengler. Allgemeines zum PLW Der praktische Leistungswettbewerb der Handwerksjugend ist ein Wettbewerb im Rahmen der handwerklichen Berufsausbildung. Er verfolgt das Ziel, die Vorzüge der betrieblichen Ausbildung herauszustellen und für das Handwerk überzeugend zu werben. Begabte Lehrlinge sollen mit dem Wettbewerb in ihrer beruflichen Entwicklung gefördert werden. Zur Teilnahme berechtigt sind junge Friseure, die ihre Gesellenprüfung in der Zeit vom Herbst des Vorjahres bis zum Sommer des Wettbewerbsjahres abgelegt und zum Zeitpunkt der Gesellenprüfung das 27. Lebensjahr noch nicht überschritten haben. Der praktische Leistungswettbewerb wird in 2 Stufen, und zwar auf der Landes- und Bundesebene durchgeführt. Als weitere Voraussetzung muss die Gesellenprüfung im praktischen Teil mindestens mit der Note 2 und im theoretischen Teil mindestens mit der Note 3 abgeschlossen worden sein. Die Landessieger aller Bundesländer treten im sogenannten Bundes-PLW gegeneinander an. LIV Hessen Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen Geschäftsführer: RA René Hain 63450 Hanau / Main Nürnberger Straße 19 Fon 06181-50 21 29-0 Fax 06181-50 21 29-1 www.friseurverband.de info@friseurverband.de 2017-09-25 16:04:58 Die,besten,Friseurgesellen,beim,praktischen,Leistungswettbewerb,Limburg,24,09,2017,veranstaltete,Landesinnungsverband,Friseurhandwerk,Hessen,LIV,PLW,Adolf,Reichwein,Schule True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3759_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3759_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Die stellvertretende Landesinnungsmeisterin Elke Hoinkis, Friseur- und Kosmetik-Innung Darmstadt, begrüßte die Teilnehmer und wünschte ihnen viel Erfolg. | Die,besten,Friseurgesellen,beim,praktischen,Leistungswettbewerb,Limburg,24,09,2017,veranstaltete,Landesinnungsverband,Friseurhandwerk,Hessen,LIV,PLW,Adolf,Reichwein,Schule True

Die stellvertretende Landesinnungsmeisterin Elke Hoinkis, Friseur- und Kosmetik-Innung Darmstadt, begrüßte die Teilnehmer und wünschte ihnen viel Erfolg.

Die besten Friseurgesellen beim praktischen Leistungswettbewerb in Limburg: News, Szene

Die besten Friseurgesellen beim praktischen Leistungswettbewerb in Limburg

Am 24.09.2017 veranstaltete der Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen (LIV) den Leistungswettbewerb (PLW) im Friseurhandwerk in der Adolf-Reichwein-Schule Limburg.
Die stellvertretende Landesinnungsmeisterin Elke Hoinkis, Friseur- und Kosmetik-Innung Darmstadt, begrüßte die Teilnehmer und wünschte ihnen viel Erfolg. | Drei Innungsbeste aus den hessischen Innungen, d. h....
 
Wechsel in der Geschäftsführung bei United Salon Technologies Wechsel in der Geschäftsführung bei United Salon Technologies Christian Strasoldo verlässt UST auf eigenen Wunsch Solingen, 25.09.2017 Bei dem Unternehmen United Salon Technologies (UST) gibt es zum neuen Quartal einen Wechsel in der Geschäftsführung: Der derzeitige Geschäftsführer Christian Strasoldo verlässt UST auf eigenen Wunsch, um sich in einem anderen Unternehmen neuen Aufgaben und Herausforderungen zu stellen. Zugleich übernimmt mit Thomas Wenzel ein erfahrener Manager die Geschäftsführung des Geschäftsbereichs Friseurbedarf der Wilh. Werhahn KG. | Christian Strasoldo hat das Unternehmen UST mit den Marken Tondeo und Jaguar als Interimsmanager in den vergangenen 12 Monaten in Struktur und Strategie neu ausgerichtet, den aktuellen Markterfordernissen angepasst und wieder auf Erfolgskurs geführt. „Für diese hervorragende Arbeit bedankt sich der Vorstand der Wilh. Werhahn KG ausdrücklich. Zugleich freuen wir uns, dass wir Thomas Wenzel für die Position der Geschäftsführung gewinnen konnten. Er wird als festangestellter Geschäftsführer den begonnenen Erfolgskurs von UST weiterführen.“, erklärt Paolo Dell‘ Antonio, Vorstand der Wilh. Werhahn KG. Thomas Wenzel wird ab dem 01.10.2017 die Geschäftsführung der United Salon Technologies übernehmen. Damit wird in der Geschäftsführung ein lückenloser Übergang gewährleistet. Thomas Wenzel verfügt über einen sehr breiten Erfahrungsschatz mit Schwerpunkten in Vertrieb und Marketing - u.a. in Unternehmen der Kosmetikbranche. 2017-09-25 14:39:39 Wechsel,Geschäftsführung,bei,United,Salon,Technologies,Christian,Strasoldo,verlässt,UST,eigenen,Wunsch True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3758_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3758_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Solingen, 25.09.2017 Bei dem Unternehmen United Salon Technologies (UST) gibt es zum neuen Quartal einen Wechsel in der Geschäftsführung: Der derzeitige Geschäftsführer Christian Strasoldo verlässt UST auf eigenen Wunsch, um sich in einem anderen Unternehmen neuen Aufgaben und Herausforderungen zu stellen. Zugleich übernimmt mit Thomas Wenzel ein erfahrener Manager die Geschäftsführung des Geschäftsbereichs Friseurbedarf der Wilh. Werhahn KG. | Wechsel,Geschäftsführung,bei,United,Salon,Technologies,Christian,Strasoldo,verlässt,UST,eigenen,Wunsch True

Solingen, 25.09.2017 Bei dem Unternehmen United Salon Technologies (UST) gibt es zum neuen Quartal einen Wechsel in der Geschäftsführung: Der derzeitige Geschäftsführer Christian Strasoldo verlässt UST auf eigenen Wunsch, um sich in einem anderen Unternehmen neuen Aufgaben und Herausforderungen zu stellen. Zugleich übernimmt mit Thomas Wenzel ein erfahrener Manager die Geschäftsführung des Geschäftsbereichs Friseurbedarf der Wilh. Werhahn KG.

Wechsel in der Geschäftsführung bei United Salon Technologies: News, Szene

Wechsel in der Geschäftsführung bei United Salon Technologies

Christian Strasoldo verlässt UST auf eigenen Wunsch
Solingen, 25.09.2017 Bei dem Unternehmen United Salon Technologies (UST) gibt es zum neuen Quartal einen Wechsel in der Geschäftsführung: Der derzeitige Geschäftsführer Christian Strasoldo verlässt...
 

Friseure und Frisuren im Friseurportal

Zeige 181 bis 200 (von insgesamt 831 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10 ...  [nächste >>] 
Friseur-Messen 2018 | Kosmetik-Messen 2018 und Friseur-Termine 2018, Friseurportal | Friseurwelt
23.06.2018 - 24.06.2018
COSMETICA Frankfurt 2018
15.09.2018 - 16.09.2018
COSMETICA Hannover 2018
06.10.2018 - 07.10.2018
Hair-Factory Kalkar
21.10.2018 - 22.10.2018
HAARE Nürnberg 2018
17.11.2018 - 18.11.2018
COSMETICA Berlin 2018
24.11.2018 - 25.11.2018
Beauty Live Kalkar
 
 
Moser T-CUT (92)

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - Neuro Liquid - Schutzengel beim Styling

Neu: Neuro Liquid - Schutzengel beim Styling

Made to protect. Die Neuro™ Liquid Serie
 
Diesen Artikel haben wir am 15.06.2018 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung