Friseur & Beauty.de » News, Szene » Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf
Friseurwelt im Friseurportal
YELASAI - ganzheitlich - natürlich - nachhaltig (205)

Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf

Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf Hochkarätiges Fachprogramm für Maskenbildner und Visagisten

Bereits zum zehnten Mal trifft sich die internationale Branche der professionellen Maskenbildner und Visagisten zur make-up artist design show (mads) in Düsseldorf. Am 30. und 31. März 2019 dürfen sich die Profis der Szene auf ein vielfältiges und inspirierendes Fachprogramm freuen.

2018-11-14 15:32:04 Zehn,Jahre,make,up,artist,design,show,Düsseldorf,Hochkarätiges,Fachprogramm,Maskenbildner,Visagisten True

Für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen hat sich die mads zu einem unvergleichbaren Branchentreffpunkt entwickelt. „Die mads setzt auch zum zehnjährigen Jubiläum wieder auf die Kombination von Weiterbildung, praktischer Erfahrung und Fachmesse. Bei uns in Düsseldorf treten die Topstars auf und lassen sich dabei gerne über die Schulter schauen. Gerade diese exklusive Atmosphäre und der intensive Austausch zwischen den Branchen-Profis macht diese Messe so einzigartig“, sagt Michael Degen, Executive Director der Messe Düsseldorf. In diesem Jahr zieht die mads in die Halle 11 um und rückt in direkter Nähe zur parallel laufenden Schönheitsmesse BEAUTY DÜSSELDORF noch mehr ins Zentrum des Geschehens.

Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf

Vortrags-Forum mit internationalen Branchengrößen

Für den ganz besonderen Glanz auf der mads sorgen die internationalen Branchenstars auf der Bühne. Im Vortrags-Forum sind einige der renommiertesten Maskenbildner der Branche vor Ort und geben Geheimnisse ihrer Kunst preis. Dabei vermitteln sie ein breites Spektrum der maskenbildnerischen Arbeit und lassen das Publikum an ihren Arbeiten aus Film, Fernsehen und Theater teilhaben. Die bereits feststehenden Namen garantieren spannende und abwechslungsreiche Vorträge:

Amazing Jiro aus Tokio ist bekannt für Special Effects und Bodypainting. Unter anderem hat er bei Kinoproduktionen und Fernsehsendungen wie Attack on Titan, Shin Godzilla oder Resident Evil: The Final Chapter mitgewirkt. Die Kanadierin Mimi Choi wird international für ihre surrealen Hautbemalungen gefeiert. Die in Macau geborene Choi verwandelt Gesichter in außergewöhnliche Illusionen und verblüfft dabei mit dreidimensionalen Perspektiven und spektakulären Techniken. Matt Valentine aus Austin/Texas ist Spezialist für Horror-Kreationen und Monster-Masken und hat sich mit seiner Gruselkunst den Spitznamen „The Pimp Of Darkness“ erarbeitet. Die Kölnerin Elke Kim ist Expertin für Special-Make-Ups und kann mit verschiedenen Materialien und Schminktechniken Gesichter wie eine Skulptur formen.

Ausprobieren und Lernen in der Kreativ-Werkstatt

Das Kennenlernen neuer Techniken und Materialien ist einer der Hauptgründe für einen Besuch der mads. In der Kreativ-Werkstatt haben die Besucher deshalb Gelegenheit, unter Anleitung von Profis Materialien, Geräte und Techniken selbst auszuprobieren. Die international bekannten Referenten laden zum Mitmachen ein und geben mit ihrem Fachwissen wertvolle Tipps für den Arbeitsalltag.

Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf

Eiszeit bei den Deutschen Azubi-Meisterschaften

Die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung gehört zu den ganz besonderen Highlights der mads. In diesem Jahr sollen die talentierten Auszubildenden eine effektvolle Maske zum Thema „Eiszeit“ erstellen. Die acht Finalteilnehmer dürfen ihrer Phantasie freien Lauf lassen und urzeitliche Mammuts, märchenhafte Schneeköniginnen oder geheimnisvolle Eiswesen zum Leben erwecken.

Mit der Verleihung der „Goldenen Maske“ werden bei der make-up artist desgin show ein nationaler und ein internationaler Preisträger gewürdigt. Damit erhalten Persönlichkeiten der Branche Anerkennung für besonderes Engagement, künstlerisch bedeutende Masken oder ein außergewöhnliches Lebenswerk.

Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf

mads 2019: Ein Ticket, ein Preis – alles inklusive!

Die mads findet am 30. und 31. März 2019 jeweils von 9 bis 18 Uhr in Halle 11 des Düsseldorfer Messegeländes statt. Eine Fachbesucherregistrierung stellt sicher, dass ausschließlich Maskenbildner und professionelle Visagisten Zutritt erhalten. Online erworbene Tickets kosten 38€ (Tageskarte) und 55€ (Zweitages-Karte), der Preis an der Tageskasse beträgt für das Tagesticket 45€ und für das Zweitages-Ticket 60€. Im Ticketpreis ist alles inklusive. Der Besuch der Fachmesse, Teilnahme am Fachprogramm, Garderoben- und Gepäckaufbewahrung, Messe-Guide, Kinderbetreuung und die öffentlichen Verkehrsmittel im Großraum Düsseldorf: Außerdem ist auch der Eintritt zur parallel laufenden BEAUTY DÜSSELDORF möglich.

Zusätzlich gibt es günstige Angebot für die Anreise mit der Deutschen Bahn ab 99 € sowie Pakete für Messebesuch und Hotelübernachtung im Komfort Hotel ab 99 € (Einzelzimmerzuschlag 40 €). Daneben ist auch eine Übernachtung inklusive Frühstück im Cityhotel ab 74 € buchbar.

Informationen zur mads gibt es auch online auf www.make-up-artist-show.de.

 

Bei der make-up artist design show handelt es sich um eine reine Fachmesse, die nur für Fachbesucher mit Legitimation geöffnet ist.

 

Fotos: © Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann

https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4537_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4537_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much

Bereits zum zehnten Mal trifft sich die internationale Branche der professionellen Maskenbildner und Visagisten zur make-up artist design show (mads) in Düsseldorf. Am 30. und 31. März 2019 dürfen sich die Profis der Szene auf ein vielfältiges und inspirierendes Fachprogramm freuen.

Für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen hat sich die mads zu einem unvergleichbaren Branchentreffpunkt entwickelt. „Die mads setzt auch zum zehnjährigen Jubiläum wieder auf die Kombination von Weiterbildung, praktischer Erfahrung und Fachmesse. Bei uns in Düsseldorf treten die Topstars auf und lassen sich dabei gerne über die Schulter schauen. Gerade diese exklusive Atmosphäre und der intensive Austausch zwischen den Branchen-Profis macht diese Messe so einzigartig“, sagt Michael Degen, Executive Director der Messe Düsseldorf. In diesem Jahr zieht die mads in die Halle 11 um und rückt in direkter Nähe zur parallel laufenden Schönheitsmesse BEAUTY DÜSSELDORF noch mehr ins Zentrum des Geschehens.

Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf

Vortrags-Forum mit internationalen Branchengrößen

Für den ganz besonderen Glanz auf der mads sorgen die internationalen Branchenstars auf der Bühne. Im Vortrags-Forum sind einige der renommiertesten Maskenbildner der Branche vor Ort und geben Geheimnisse ihrer Kunst preis. Dabei vermitteln sie ein breites Spektrum der maskenbildnerischen Arbeit und lassen das Publikum an ihren Arbeiten aus Film, Fernsehen und Theater teilhaben. Die bereits feststehenden Namen garantieren spannende und abwechslungsreiche Vorträge:

Amazing Jiro aus Tokio ist bekannt für Special Effects und Bodypainting. Unter anderem hat er bei Kinoproduktionen und Fernsehsendungen wie Attack on Titan, Shin Godzilla oder Resident Evil: The Final Chapter mitgewirkt. Die Kanadierin Mimi Choi wird international für ihre surrealen Hautbemalungen gefeiert. Die in Macau geborene Choi verwandelt Gesichter in außergewöhnliche Illusionen und verblüfft dabei mit dreidimensionalen Perspektiven und spektakulären Techniken. Matt Valentine aus Austin/Texas ist Spezialist für Horror-Kreationen und Monster-Masken und hat sich mit seiner Gruselkunst den Spitznamen „The Pimp Of Darkness“ erarbeitet. Die Kölnerin Elke Kim ist Expertin für Special-Make-Ups und kann mit verschiedenen Materialien und Schminktechniken Gesichter wie eine Skulptur formen.

Ausprobieren und Lernen in der Kreativ-Werkstatt

Das Kennenlernen neuer Techniken und Materialien ist einer der Hauptgründe für einen Besuch der mads. In der Kreativ-Werkstatt haben die Besucher deshalb Gelegenheit, unter Anleitung von Profis Materialien, Geräte und Techniken selbst auszuprobieren. Die international bekannten Referenten laden zum Mitmachen ein und geben mit ihrem Fachwissen wertvolle Tipps für den Arbeitsalltag.

Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf

Eiszeit bei den Deutschen Azubi-Meisterschaften

Die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung gehört zu den ganz besonderen Highlights der mads. In diesem Jahr sollen die talentierten Auszubildenden eine effektvolle Maske zum Thema „Eiszeit“ erstellen. Die acht Finalteilnehmer dürfen ihrer Phantasie freien Lauf lassen und urzeitliche Mammuts, märchenhafte Schneeköniginnen oder geheimnisvolle Eiswesen zum Leben erwecken.

Mit der Verleihung der „Goldenen Maske“ werden bei der make-up artist desgin show ein nationaler und ein internationaler Preisträger gewürdigt. Damit erhalten Persönlichkeiten der Branche Anerkennung für besonderes Engagement, künstlerisch bedeutende Masken oder ein außergewöhnliches Lebenswerk.

Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf

mads 2019: Ein Ticket, ein Preis – alles inklusive!

Die mads findet am 30. und 31. März 2019 jeweils von 9 bis 18 Uhr in Halle 11 des Düsseldorfer Messegeländes statt. Eine Fachbesucherregistrierung stellt sicher, dass ausschließlich Maskenbildner und professionelle Visagisten Zutritt erhalten. Online erworbene Tickets kosten 38€ (Tageskarte) und 55€ (Zweitages-Karte), der Preis an der Tageskasse beträgt für das Tagesticket 45€ und für das Zweitages-Ticket 60€. Im Ticketpreis ist alles inklusive. Der Besuch der Fachmesse, Teilnahme am Fachprogramm, Garderoben- und Gepäckaufbewahrung, Messe-Guide, Kinderbetreuung und die öffentlichen Verkehrsmittel im Großraum Düsseldorf: Außerdem ist auch der Eintritt zur parallel laufenden BEAUTY DÜSSELDORF möglich.

Zusätzlich gibt es günstige Angebot für die Anreise mit der Deutschen Bahn ab 99 € sowie Pakete für Messebesuch und Hotelübernachtung im Komfort Hotel ab 99 € (Einzelzimmerzuschlag 40 €). Daneben ist auch eine Übernachtung inklusive Frühstück im Cityhotel ab 74 € buchbar.

Informationen zur mads gibt es auch online auf www.make-up-artist-show.de.

 

Bei der make-up artist design show handelt es sich um eine reine Fachmesse, die nur für Fachbesucher mit Legitimation geöffnet ist.

 

Fotos: © Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann

6 - Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf 6 - Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf 6 - Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf 6 - Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf 6 - Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf 6 - Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf
 
Newsbild Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf

Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf

 
Frisur Friseurwelt Friseur Beauty Messetermine Stylist sharer_bild

Hochkarätiges Fachprogramm für Maskenbildner und Visagisten

Bereits zum zehnten Mal trifft sich die internationale Branche der professionellen Maskenbildner und Visagisten zur make-up artist design show (mads) in Düsseldorf. Am 30. und 31. März 2019 dürfen sich die Profis der Szene auf ein vielfältiges und inspirierendes Fachprogramm freuen.

Für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen hat sich die mads zu einem unvergleichbaren Branchentreffpunkt entwickelt. „Die mads setzt auch zum zehnjährigen Jubiläum wieder auf die Kombination von Weiterbildung, praktischer Erfahrung und Fachmesse. Bei uns in Düsseldorf treten die Topstars auf und lassen sich dabei gerne über die Schulter schauen. Gerade diese exklusive Atmosphäre und der intensive Austausch zwischen den Branchen-Profis macht diese Messe so einzigartig“, sagt Michael Degen, Executive Director der Messe Düsseldorf. In diesem Jahr zieht die mads in die Halle 11 um und rückt in direkter Nähe zur parallel laufenden Schönheitsmesse BEAUTY DÜSSELDORF noch mehr ins Zentrum des Geschehens.

Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf

Vortrags-Forum mit internationalen Branchengrößen

Für den ganz besonderen Glanz auf der mads sorgen die internationalen Branchenstars auf der Bühne. Im Vortrags-Forum sind einige der renommiertesten Maskenbildner der Branche vor Ort und geben Geheimnisse ihrer Kunst preis. Dabei vermitteln sie ein breites Spektrum der maskenbildnerischen Arbeit und lassen das Publikum an ihren Arbeiten aus Film, Fernsehen und Theater teilhaben. Die bereits feststehenden Namen garantieren spannende und abwechslungsreiche Vorträge:

Amazing Jiro aus Tokio ist bekannt für Special Effects und Bodypainting. Unter anderem hat er bei Kinoproduktionen und Fernsehsendungen wie Attack on Titan, Shin Godzilla oder Resident Evil: The Final Chapter mitgewirkt. Die Kanadierin Mimi Choi wird international für ihre surrealen Hautbemalungen gefeiert. Die in Macau geborene Choi verwandelt Gesichter in außergewöhnliche Illusionen und verblüfft dabei mit dreidimensionalen Perspektiven und spektakulären Techniken. Matt Valentine aus Austin/Texas ist Spezialist für Horror-Kreationen und Monster-Masken und hat sich mit seiner Gruselkunst den Spitznamen „The Pimp Of Darkness“ erarbeitet. Die Kölnerin Elke Kim ist Expertin für Special-Make-Ups und kann mit verschiedenen Materialien und Schminktechniken Gesichter wie eine Skulptur formen.

Ausprobieren und Lernen in der Kreativ-Werkstatt

Das Kennenlernen neuer Techniken und Materialien ist einer der Hauptgründe für einen Besuch der mads. In der Kreativ-Werkstatt haben die Besucher deshalb Gelegenheit, unter Anleitung von Profis Materialien, Geräte und Techniken selbst auszuprobieren. Die international bekannten Referenten laden zum Mitmachen ein und geben mit ihrem Fachwissen wertvolle Tipps für den Arbeitsalltag.

Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf

Eiszeit bei den Deutschen Azubi-Meisterschaften

Die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung gehört zu den ganz besonderen Highlights der mads. In diesem Jahr sollen die talentierten Auszubildenden eine effektvolle Maske zum Thema „Eiszeit“ erstellen. Die acht Finalteilnehmer dürfen ihrer Phantasie freien Lauf lassen und urzeitliche Mammuts, märchenhafte Schneeköniginnen oder geheimnisvolle Eiswesen zum Leben erwecken.

Mit der Verleihung der „Goldenen Maske“ werden bei der make-up artist desgin show ein nationaler und ein internationaler Preisträger gewürdigt. Damit erhalten Persönlichkeiten der Branche Anerkennung für besonderes Engagement, künstlerisch bedeutende Masken oder ein außergewöhnliches Lebenswerk.

Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf

mads 2019: Ein Ticket, ein Preis – alles inklusive!

Die mads findet am 30. und 31. März 2019 jeweils von 9 bis 18 Uhr in Halle 11 des Düsseldorfer Messegeländes statt. Eine Fachbesucherregistrierung stellt sicher, dass ausschließlich Maskenbildner und professionelle Visagisten Zutritt erhalten. Online erworbene Tickets kosten 38€ (Tageskarte) und 55€ (Zweitages-Karte), der Preis an der Tageskasse beträgt für das Tagesticket 45€ und für das Zweitages-Ticket 60€. Im Ticketpreis ist alles inklusive. Der Besuch der Fachmesse, Teilnahme am Fachprogramm, Garderoben- und Gepäckaufbewahrung, Messe-Guide, Kinderbetreuung und die öffentlichen Verkehrsmittel im Großraum Düsseldorf: Außerdem ist auch der Eintritt zur parallel laufenden BEAUTY DÜSSELDORF möglich.

Zusätzlich gibt es günstige Angebot für die Anreise mit der Deutschen Bahn ab 99 € sowie Pakete für Messebesuch und Hotelübernachtung im Komfort Hotel ab 99 € (Einzelzimmerzuschlag 40 €). Daneben ist auch eine Übernachtung inklusive Frühstück im Cityhotel ab 74 € buchbar.

Informationen zur mads gibt es auch online auf www.make-up-artist-show.de.

 

Bei der make-up artist design show handelt es sich um eine reine Fachmesse, die nur für Fachbesucher mit Legitimation geöffnet ist.

 

Fotos: © Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann

 

Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf - alle Bilder

Bild - Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf Bild 6 - Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf Bild 6 - Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf Bild 6 - Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf Bild 6 - Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf Bild 6 - Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf Bild 6 - Zehn Jahre make-up artist design show Düsseldorf

Friseurportal Friseur & Beauty.de: Friseurwelt, Frisuren, Friseure

make-up artist design show 2019 (321)
Friseur-Messen 2018 | Kosmetik-Messen 2018 und Friseur-Termine 2018, Friseurportal | Friseurwelt
16.02.2019 - 17.02.2019
akzente Sindelfingen 2019
29.03.2019 - 31.03.2019
BEAUTY DÜSSELDORF 2019
30.03.2019 - 31.03.2019
make-up artist design show 2019
13.04.2019 - 14.04.2019
COSMETICA Stuttgart 2019
 
 
TOP HAIR - DIE MESSE 2019 (315)
Messe Düsseldorf GmbH https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/Logo_Messe_Duesseldorf.jpg 0211-4560-01 0211-4560-668 info@messe-duesseldorf.de DE 119 360 948
DE Stockumer Kirchstr. 61 40474 Düsseldorf

Messe Düsseldorf GmbH - Infos zur Marke/ zum Unternehmen

 
Messe Düsseldorf GmbH
Stockumer Kirchstr. 61
D-40474 Düsseldorf
 
Telefon: 0211-4560-01
Fax: 0211-4560-668
E-Mail: info@messe-duesseldorf.de
 Webseite Messe Düsseldorf GmbH
Social Media: Folge  auf Facebook Folge  auf Twitter
Logo Messe Düsseldorf GmbH
 
 

Erweitere Angaben zu Messe Düsseldorf GmbH

Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Vertretungsberechtigte(r): Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle
Zuständige Aufsichtsbehörde: Vorsitzender des Aufsichtsrates: Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf
Registereintragung(en): Amtsgericht Düsseldorf, Registernummer HRB 63
Umsatzsteuer-ID: DE 119 360 948
 
 
Urheberrechtshinweise
Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken, den Unternehmen bzw. beim Betreiber des Angebots. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Seite verwenden möchten. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden.
 
Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Wer gegen dieses verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und muss ggf. Schadensersatz leisten.
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - Perspektiven im Mittelstand bieten

Neu: Perspektiven im Mittelstand bieten

100 Jahre Firmenhistorie und dennoch kein bisschen „von gestern“
 
Diesen Artikel haben wir am 17.12.2018 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung