Friseur & Beauty.de » News, Szene » Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnet
Friseurwelt im Friseurportal
IDEA Friseureinrichtungen (252)

Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnet

Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnet Die „Goldene Maske für Visagistik“ ging im Jahr 2018 an Jabe.

Der auf Guadeloupe geborene Jabe blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück und gehört zu den festen Größen im internationalen Beauty- und Fashion- Geschäft. Er ist bekannt für seine Kreativität und makellose Arbeit. Seine Leidenschaft für Farben hat er konsequent verfolgt und in seiner Karriere kreativ genutzt.

2018-03-14 13:58:56 Jabe,BEAUTY,DÜSSELDORF,mit,Goldenen,Maske,Visagistik,2018,ausgezeichnet,„Goldene,Visagistik“,ging,Jahr True

Mit der „Goldenen Maske für Visagistik“ zeichnen die Messe Düsseldorf und KRYOLAN Professional Make-up im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF Visagisten für außergewöhnliche Kreativität, fachliche Kompetenz und besonderes Engagement für das Berufsbild der Visagisten aus.

Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnetJabe verbrachte seine Kindheit und Jugend im französischen Überseedépartement Guadeloupe. Mit 16 ging er nach Paris, um dort Kunst zu studieren und verfiel der Malerei. Bereits mit 18 hatte er seine erste eigene Ausstellung in Köln. Zurück in Paris beschloss er, sich dem Make-up zu widmen und machte eine Ausbildung bei Shu Uemura Cosmetics. Ab 1998 arbeite er freiberuflich als Visagist, seine Arbeiten erschienen in internationalen Hochglanzmagazinen wie Vogue, L’Officiel Paris, Glamour, Vanity Fair, Marie Claire, Red Collector, Palace Costes, A Magazine , GQ , Please !, Trucco & Bellezza, So Chic, Jalouse, Wad, Zink, Easy Living, Verve, Bon oder Essential Homme.

Als Make-up Artist war er maßgeblich an zahlreichen Werbekampagnen, Katalogen und Fashion Shows beteiligt. Zu seinen Kunden gehörten Gucci, Nina Ricci, Kenzo, Dior, Louis Vuitton, Boucheron, Cartier, Lancaster, Lancel, Chloé, Christian Lacroix, Swarovski, Loewe, Azzaro, Ungaro, Jean Paul Gaultier, Jean Claude Jitrois, Silvio Beterelli, Massimo Rebecchi, Cristiano Burani, Brunelli, Darphin, Natura und viele andere.

2011 verantwortet Jabe das Make-up für fünf Folgen der 16. Staffel von Americas Next Top Model. 2013 startete Jabe einen neuen Abschnitt seiner Karriere als Creative Director bei verschiedenen Kosmetikfirmen sowie Magazinen und gründete das internationale Avantgarde Magazine OOB, mit dem er eine einzigartige Plattform für Künstler im Bereich Make-up schuf.

 

Fotocredit: © Messe Düsseldorf / C. Tillmann

https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4093_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4093_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much

Der auf Guadeloupe geborene Jabe blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück und gehört zu den festen Größen im internationalen Beauty- und Fashion- Geschäft. Er ist bekannt für seine Kreativität und makellose Arbeit. Seine Leidenschaft für Farben hat er konsequent verfolgt und in seiner Karriere kreativ genutzt.

Mit der „Goldenen Maske für Visagistik“ zeichnen die Messe Düsseldorf und KRYOLAN Professional Make-up im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF Visagisten für außergewöhnliche Kreativität, fachliche Kompetenz und besonderes Engagement für das Berufsbild der Visagisten aus.

Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnetJabe verbrachte seine Kindheit und Jugend im französischen Überseedépartement Guadeloupe. Mit 16 ging er nach Paris, um dort Kunst zu studieren und verfiel der Malerei. Bereits mit 18 hatte er seine erste eigene Ausstellung in Köln. Zurück in Paris beschloss er, sich dem Make-up zu widmen und machte eine Ausbildung bei Shu Uemura Cosmetics. Ab 1998 arbeite er freiberuflich als Visagist, seine Arbeiten erschienen in internationalen Hochglanzmagazinen wie Vogue, L’Officiel Paris, Glamour, Vanity Fair, Marie Claire, Red Collector, Palace Costes, A Magazine , GQ , Please !, Trucco & Bellezza, So Chic, Jalouse, Wad, Zink, Easy Living, Verve, Bon oder Essential Homme.

Als Make-up Artist war er maßgeblich an zahlreichen Werbekampagnen, Katalogen und Fashion Shows beteiligt. Zu seinen Kunden gehörten Gucci, Nina Ricci, Kenzo, Dior, Louis Vuitton, Boucheron, Cartier, Lancaster, Lancel, Chloé, Christian Lacroix, Swarovski, Loewe, Azzaro, Ungaro, Jean Paul Gaultier, Jean Claude Jitrois, Silvio Beterelli, Massimo Rebecchi, Cristiano Burani, Brunelli, Darphin, Natura und viele andere.

2011 verantwortet Jabe das Make-up für fünf Folgen der 16. Staffel von Americas Next Top Model. 2013 startete Jabe einen neuen Abschnitt seiner Karriere als Creative Director bei verschiedenen Kosmetikfirmen sowie Magazinen und gründete das internationale Avantgarde Magazine OOB, mit dem er eine einzigartige Plattform für Künstler im Bereich Make-up schuf.

 

Fotocredit: © Messe Düsseldorf / C. Tillmann

3 - Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnet 3 - Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnet 3 - Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnet
 
Newsbild Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnet

Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnet

 
Frisur Friseurwelt Friseur Beauty Messetermine Stylist sharer_bild

Die „Goldene Maske für Visagistik“ ging im Jahr 2018 an Jabe.

Der auf Guadeloupe geborene Jabe blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück und gehört zu den festen Größen im internationalen Beauty- und Fashion- Geschäft. Er ist bekannt für seine Kreativität und makellose Arbeit. Seine Leidenschaft für Farben hat er konsequent verfolgt und in seiner Karriere kreativ genutzt.

Mit der „Goldenen Maske für Visagistik“ zeichnen die Messe Düsseldorf und KRYOLAN Professional Make-up im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF Visagisten für außergewöhnliche Kreativität, fachliche Kompetenz und besonderes Engagement für das Berufsbild der Visagisten aus.

Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnetJabe verbrachte seine Kindheit und Jugend im französischen Überseedépartement Guadeloupe. Mit 16 ging er nach Paris, um dort Kunst zu studieren und verfiel der Malerei. Bereits mit 18 hatte er seine erste eigene Ausstellung in Köln. Zurück in Paris beschloss er, sich dem Make-up zu widmen und machte eine Ausbildung bei Shu Uemura Cosmetics. Ab 1998 arbeite er freiberuflich als Visagist, seine Arbeiten erschienen in internationalen Hochglanzmagazinen wie Vogue, L’Officiel Paris, Glamour, Vanity Fair, Marie Claire, Red Collector, Palace Costes, A Magazine , GQ , Please !, Trucco & Bellezza, So Chic, Jalouse, Wad, Zink, Easy Living, Verve, Bon oder Essential Homme.

Als Make-up Artist war er maßgeblich an zahlreichen Werbekampagnen, Katalogen und Fashion Shows beteiligt. Zu seinen Kunden gehörten Gucci, Nina Ricci, Kenzo, Dior, Louis Vuitton, Boucheron, Cartier, Lancaster, Lancel, Chloé, Christian Lacroix, Swarovski, Loewe, Azzaro, Ungaro, Jean Paul Gaultier, Jean Claude Jitrois, Silvio Beterelli, Massimo Rebecchi, Cristiano Burani, Brunelli, Darphin, Natura und viele andere.

2011 verantwortet Jabe das Make-up für fünf Folgen der 16. Staffel von Americas Next Top Model. 2013 startete Jabe einen neuen Abschnitt seiner Karriere als Creative Director bei verschiedenen Kosmetikfirmen sowie Magazinen und gründete das internationale Avantgarde Magazine OOB, mit dem er eine einzigartige Plattform für Künstler im Bereich Make-up schuf.

 

Fotocredit: © Messe Düsseldorf / C. Tillmann

 

Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnet - alle Bilder

Bild - Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnet Bild 3 - Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnet Bild 3 - Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnet Bild 3 - Jabe auf der BEAUTY DÜSSELDORF mit der Goldenen Maske für Visagistik 2018 ausgezeichnet

Friseurportal Friseur & Beauty.de: Friseurwelt, Frisuren, Friseure

Jentschura - MeineBase® (264)
Friseur-Messen 2018 | Kosmetik-Messen 2018 und Friseur-Termine 2018, Friseurportal | Friseurwelt
15.09.2018 - 16.09.2018
COSMETICA Hannover 2018
06.10.2018 - 07.10.2018
Hair-Factory Kalkar
21.10.2018 - 22.10.2018
International Barber Awards 2018
21.10.2018 - 22.10.2018
HAARE Nürnberg 2018
17.11.2018 - 18.11.2018
COSMETICA Berlin 2018
24.11.2018 - 25.11.2018
Beauty Live Kalkar
 
 
mein Friseurumhang (44)
Messe Düsseldorf GmbH https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/Logo_Messe_Duesseldorf.jpg 0211-4560-01 0211-4560-668 info@messe-duesseldorf.de DE 119 360 948
DE Stockumer Kirchstr. 61 40474 Düsseldorf

Messe Düsseldorf GmbH - Infos zur Marke/ zum Unternehmen

 
Messe Düsseldorf GmbH
Stockumer Kirchstr. 61
D-40474 Düsseldorf
 
Telefon: 0211-4560-01
Fax: 0211-4560-668
E-Mail: info@messe-duesseldorf.de
 Webseite Messe Düsseldorf GmbH
Social Media: Folge  auf Facebook Folge  auf Twitter
Logo Messe Düsseldorf GmbH
 
 

Erweitere Angaben zu Messe Düsseldorf GmbH

Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Vertretungsberechtigte(r): Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle
Zuständige Aufsichtsbehörde: Vorsitzender des Aufsichtsrates: Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf
Registereintragung(en): Amtsgericht Düsseldorf, Registernummer HRB 63
Umsatzsteuer-ID: DE 119 360 948
 
 
Urheberrechtshinweise
Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken, den Unternehmen bzw. beim Betreiber des Angebots. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Seite verwenden möchten. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden.
 
Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Wer gegen dieses verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und muss ggf. Schadensersatz leisten.
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - GLYNT Colour, Trend und Technique Tour 2018

Neu: GLYNT Colour, Trend und Technique Tour 2018

MIT DER COLOUR, TREND & TECHNIQUE TOUR 2018 PRÄSENTIEREN WIR EINEN GANZ NEUEN WEG, DEN FÄRBESERVICE IM SALON ZU PERFEKTIONIEREN
 
Diesen Artikel haben wir am 17.07.2018 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung