Friseur & Beauty.de » News, Szene » Innovation CLICTEC
Friseurwelt im Friseurportal
IDEA Friseureinrichtungen (252)

Innovation CLICTEC

Innovation CLICTEC Interview mit Stefan Pokinskyj, Geschäftsführer Efalock Professional Tools

Er lenkt die Geschicke der Marke EFALOCK, die seit mehr als 60 Jahren mit ihren professionellen Arbeitswagen „Made in Germany“ die Friseur- und Kosmetik-Branche revolutioniert. Stefan Pokinskyj, Geschäftsführer von Efalock Professional Tools, weiß wie man Innovationen in die Salons bringt, welche den Salonalltag erleichtern und vor allem, wie man den Friseurbesuch für Salonkunden zum Erlebnis werden lassen kann: Schlagwörter wie Neuentwicklung, höchste Qualität und ein attraktives Preisniveau sind die tragenden Elemente des Erfolgskurses von Efalock.

2018-06-17 08:53:26 Innovation,CLICTEC,Interview,mit,Stefan,Pokinskyj,Geschäftsführer,Efalock,Professional,Tools True

Innovation CLICTECDabei ist das Sortiment stets bestens auf die Bedürfnisse von Friseuren abgestimmt. So auch beim neuesten Geniestreich - CLICTEC. Das innovative Rollensystem verspricht Optimierung und enorme Arbeitserleichterung in Deutschlands Friseursalons!

Herr Pokinskyj, worum handelt es sich bei CLICTEC?

CLICTEC ist das neue System von Efalock und eine echte Innovation am Beautymarkt. Jeder Friseur kennt das leidige Arbeitsproblem Nummer Eins im Salon: verhaarte und verschmutzte Rollen an Arbeitswagen und Hockern. Das sieht auf Dauer nicht nur unästhetisch und unhygienisch aus, sondern ist auch unpraktisch, da der Trolley oder der Hocker irgendwann beim Fahren stockt und nicht mehr dahin rollt, wo er eigentlich hin soll. Die Reinigung der Rollen war bisher jedoch mühsam und sehr zeitaufwendig. Mit dem neuen CLICTEC System geht die Reinigung kinderleicht von der Hand und ist in kürzester Zeit erledigt.

Wie funktioniert das System im Detail?

Dank der modernen CLICTEC-Technologie und schützenden Abdeckungen ziehen sich kaum noch Haare in die Rollen. Und wenn doch, dann ist die Reinigung in nur wenigen Minuten und werkzeuglos erledigt. Einfach Rolle abziehen, Schmutzreste entfernen, wieder zusammenstecken und fertig.

Innovation CLICTECWo findet CLICTEC Anwendung?

Bei allen Salon-Ausstattungen auf Rollen. Im Zuge des CLICTEC -Launches präsentiert Efalock sogar eine passende Piccolo- und Rollhocker CLICTEC Edition. Diese umfasst verschiedene Versionen schwarz- und chromfarbener Rollhocker mit Rund- oder Sattelsitz in neuem Design für beste Ergonomie und bequemes ermüdungsfreies Arbeiten im Salon sowie die besonders beliebten Piccolo Bedienwagen, die alle standardmäßig mit dem neuen CLICTEC System ausgestattet sind.

Gibt es noch weitere Vorteile, abgesehen von der leichten Reinigung?

Natürlich ist die enorme Zeit- und Kostenersparnis der größte Gewinn bei Nutzung des CLICTEC Systems. Der höhere Komfort verbessert in zweiter Instanz auch den Ausstattungsstandard des Salons – das sehe ich als zusätzlichen Pluspunkt. Zudem schont das extraflexible Gummimaterial der Rollen den Salonboden und sorgt zusammen mit dem hochwertigen Kugellager für ein präzises Rollverhalten und optimale Bewegungsfreiheit.

Innovation CLICTECWie kam es zur Idee für das neue System?

Die Grundidee entstand durch die Tatsache, dass man das Problem (bei Rollen) im Salon nicht lösen kann, da sich die Haare immer in die Rollen hineinziehen und diese dadurch irgendwann blockieren. Der gesamte Entwicklungsprozess dauerte etwa 1,5 Jahren. Von der Idee über die Entwicklung und Forschung, Salontests bis hin zur Herstellung. Bestes Deutsches Ingenieurwesen und Präzision verbinden sich hier mit dem Innovationsgeist von Efalock. Und weil man gute Ideen schützen muss, ist CLICTEC zum Patent angemeldet.

Ein so innovatives wie einfaches System, ist das noch zu toppen?

Im Moment bieten wir mit dem CLICTEC-System ein absolut einzigartiges Produkt mit Alleinstellungsmerkmal für den Friseurmarkt. Efalock ist immer am Puls der Zeit und wird auch zukünftig wegweisende Lösungen für den Salonalltag anbieten. Mit unserer breiten Auswahl an innovativen Produkten auf höchstem technischen Standard sind wir der richtige Partner für Friseursalons und Kosmetikstudios.

Innovation CLICTEC

Weitere Informationen unter www.clictec.de

https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4261_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4261_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much

Er lenkt die Geschicke der Marke EFALOCK, die seit mehr als 60 Jahren mit ihren professionellen Arbeitswagen „Made in Germany“ die Friseur- und Kosmetik-Branche revolutioniert. Stefan Pokinskyj, Geschäftsführer von Efalock Professional Tools, weiß wie man Innovationen in die Salons bringt, welche den Salonalltag erleichtern und vor allem, wie man den Friseurbesuch für Salonkunden zum Erlebnis werden lassen kann: Schlagwörter wie Neuentwicklung, höchste Qualität und ein attraktives Preisniveau sind die tragenden Elemente des Erfolgskurses von Efalock.

Innovation CLICTECDabei ist das Sortiment stets bestens auf die Bedürfnisse von Friseuren abgestimmt. So auch beim neuesten Geniestreich - CLICTEC. Das innovative Rollensystem verspricht Optimierung und enorme Arbeitserleichterung in Deutschlands Friseursalons!

Herr Pokinskyj, worum handelt es sich bei CLICTEC?

CLICTEC ist das neue System von Efalock und eine echte Innovation am Beautymarkt. Jeder Friseur kennt das leidige Arbeitsproblem Nummer Eins im Salon: verhaarte und verschmutzte Rollen an Arbeitswagen und Hockern. Das sieht auf Dauer nicht nur unästhetisch und unhygienisch aus, sondern ist auch unpraktisch, da der Trolley oder der Hocker irgendwann beim Fahren stockt und nicht mehr dahin rollt, wo er eigentlich hin soll. Die Reinigung der Rollen war bisher jedoch mühsam und sehr zeitaufwendig. Mit dem neuen CLICTEC System geht die Reinigung kinderleicht von der Hand und ist in kürzester Zeit erledigt.

Wie funktioniert das System im Detail?

Dank der modernen CLICTEC-Technologie und schützenden Abdeckungen ziehen sich kaum noch Haare in die Rollen. Und wenn doch, dann ist die Reinigung in nur wenigen Minuten und werkzeuglos erledigt. Einfach Rolle abziehen, Schmutzreste entfernen, wieder zusammenstecken und fertig.

Innovation CLICTECWo findet CLICTEC Anwendung?

Bei allen Salon-Ausstattungen auf Rollen. Im Zuge des CLICTEC -Launches präsentiert Efalock sogar eine passende Piccolo- und Rollhocker CLICTEC Edition. Diese umfasst verschiedene Versionen schwarz- und chromfarbener Rollhocker mit Rund- oder Sattelsitz in neuem Design für beste Ergonomie und bequemes ermüdungsfreies Arbeiten im Salon sowie die besonders beliebten Piccolo Bedienwagen, die alle standardmäßig mit dem neuen CLICTEC System ausgestattet sind.

Gibt es noch weitere Vorteile, abgesehen von der leichten Reinigung?

Natürlich ist die enorme Zeit- und Kostenersparnis der größte Gewinn bei Nutzung des CLICTEC Systems. Der höhere Komfort verbessert in zweiter Instanz auch den Ausstattungsstandard des Salons – das sehe ich als zusätzlichen Pluspunkt. Zudem schont das extraflexible Gummimaterial der Rollen den Salonboden und sorgt zusammen mit dem hochwertigen Kugellager für ein präzises Rollverhalten und optimale Bewegungsfreiheit.

Innovation CLICTECWie kam es zur Idee für das neue System?

Die Grundidee entstand durch die Tatsache, dass man das Problem (bei Rollen) im Salon nicht lösen kann, da sich die Haare immer in die Rollen hineinziehen und diese dadurch irgendwann blockieren. Der gesamte Entwicklungsprozess dauerte etwa 1,5 Jahren. Von der Idee über die Entwicklung und Forschung, Salontests bis hin zur Herstellung. Bestes Deutsches Ingenieurwesen und Präzision verbinden sich hier mit dem Innovationsgeist von Efalock. Und weil man gute Ideen schützen muss, ist CLICTEC zum Patent angemeldet.

Ein so innovatives wie einfaches System, ist das noch zu toppen?

Im Moment bieten wir mit dem CLICTEC-System ein absolut einzigartiges Produkt mit Alleinstellungsmerkmal für den Friseurmarkt. Efalock ist immer am Puls der Zeit und wird auch zukünftig wegweisende Lösungen für den Salonalltag anbieten. Mit unserer breiten Auswahl an innovativen Produkten auf höchstem technischen Standard sind wir der richtige Partner für Friseursalons und Kosmetikstudios.

Innovation CLICTEC

Weitere Informationen unter www.clictec.de

7 - Innovation CLICTEC 7 - Innovation CLICTEC 7 - Innovation CLICTEC 7 - Innovation CLICTEC 7 - Innovation CLICTEC 7 - Innovation CLICTEC 7 - Innovation CLICTEC
 
Newsbild Innovation CLICTEC

Innovation CLICTEC

 
Frisur Friseurwelt Friseur Beauty Messetermine Stylist sharer_bild

Interview mit Stefan Pokinskyj, Geschäftsführer Efalock Professional Tools

Er lenkt die Geschicke der Marke EFALOCK, die seit mehr als 60 Jahren mit ihren professionellen Arbeitswagen „Made in Germany“ die Friseur- und Kosmetik-Branche revolutioniert. Stefan Pokinskyj, Geschäftsführer von Efalock Professional Tools, weiß wie man Innovationen in die Salons bringt, welche den Salonalltag erleichtern und vor allem, wie man den Friseurbesuch für Salonkunden zum Erlebnis werden lassen kann: Schlagwörter wie Neuentwicklung, höchste Qualität und ein attraktives Preisniveau sind die tragenden Elemente des Erfolgskurses von Efalock.

Innovation CLICTECDabei ist das Sortiment stets bestens auf die Bedürfnisse von Friseuren abgestimmt. So auch beim neuesten Geniestreich - CLICTEC. Das innovative Rollensystem verspricht Optimierung und enorme Arbeitserleichterung in Deutschlands Friseursalons!

Herr Pokinskyj, worum handelt es sich bei CLICTEC?

CLICTEC ist das neue System von Efalock und eine echte Innovation am Beautymarkt. Jeder Friseur kennt das leidige Arbeitsproblem Nummer Eins im Salon: verhaarte und verschmutzte Rollen an Arbeitswagen und Hockern. Das sieht auf Dauer nicht nur unästhetisch und unhygienisch aus, sondern ist auch unpraktisch, da der Trolley oder der Hocker irgendwann beim Fahren stockt und nicht mehr dahin rollt, wo er eigentlich hin soll. Die Reinigung der Rollen war bisher jedoch mühsam und sehr zeitaufwendig. Mit dem neuen CLICTEC System geht die Reinigung kinderleicht von der Hand und ist in kürzester Zeit erledigt.

Wie funktioniert das System im Detail?

Dank der modernen CLICTEC-Technologie und schützenden Abdeckungen ziehen sich kaum noch Haare in die Rollen. Und wenn doch, dann ist die Reinigung in nur wenigen Minuten und werkzeuglos erledigt. Einfach Rolle abziehen, Schmutzreste entfernen, wieder zusammenstecken und fertig.

Innovation CLICTECWo findet CLICTEC Anwendung?

Bei allen Salon-Ausstattungen auf Rollen. Im Zuge des CLICTEC -Launches präsentiert Efalock sogar eine passende Piccolo- und Rollhocker CLICTEC Edition. Diese umfasst verschiedene Versionen schwarz- und chromfarbener Rollhocker mit Rund- oder Sattelsitz in neuem Design für beste Ergonomie und bequemes ermüdungsfreies Arbeiten im Salon sowie die besonders beliebten Piccolo Bedienwagen, die alle standardmäßig mit dem neuen CLICTEC System ausgestattet sind.

Gibt es noch weitere Vorteile, abgesehen von der leichten Reinigung?

Natürlich ist die enorme Zeit- und Kostenersparnis der größte Gewinn bei Nutzung des CLICTEC Systems. Der höhere Komfort verbessert in zweiter Instanz auch den Ausstattungsstandard des Salons – das sehe ich als zusätzlichen Pluspunkt. Zudem schont das extraflexible Gummimaterial der Rollen den Salonboden und sorgt zusammen mit dem hochwertigen Kugellager für ein präzises Rollverhalten und optimale Bewegungsfreiheit.

Innovation CLICTECWie kam es zur Idee für das neue System?

Die Grundidee entstand durch die Tatsache, dass man das Problem (bei Rollen) im Salon nicht lösen kann, da sich die Haare immer in die Rollen hineinziehen und diese dadurch irgendwann blockieren. Der gesamte Entwicklungsprozess dauerte etwa 1,5 Jahren. Von der Idee über die Entwicklung und Forschung, Salontests bis hin zur Herstellung. Bestes Deutsches Ingenieurwesen und Präzision verbinden sich hier mit dem Innovationsgeist von Efalock. Und weil man gute Ideen schützen muss, ist CLICTEC zum Patent angemeldet.

Ein so innovatives wie einfaches System, ist das noch zu toppen?

Im Moment bieten wir mit dem CLICTEC-System ein absolut einzigartiges Produkt mit Alleinstellungsmerkmal für den Friseurmarkt. Efalock ist immer am Puls der Zeit und wird auch zukünftig wegweisende Lösungen für den Salonalltag anbieten. Mit unserer breiten Auswahl an innovativen Produkten auf höchstem technischen Standard sind wir der richtige Partner für Friseursalons und Kosmetikstudios.

Innovation CLICTEC

Weitere Informationen unter www.clictec.de

 

Innovation CLICTEC - alle Bilder

Bild - Innovation CLICTEC Bild 7 - Innovation CLICTEC Bild 7 - Innovation CLICTEC Bild 7 - Innovation CLICTEC Bild 7 - Innovation CLICTEC Bild 7 - Innovation CLICTEC Bild 7 - Innovation CLICTEC Bild 7 - Innovation CLICTEC

Friseurportal Friseur & Beauty.de: Friseurwelt, Frisuren, Friseure

SchleifMaster - Friseurscheren Schleifservice (91)
Friseur-Messen 2018 | Kosmetik-Messen 2018 und Friseur-Termine 2018, Friseurportal | Friseurwelt
06.10.2018 - 07.10.2018
Hair-Factory Kalkar
21.10.2018 - 22.10.2018
International Barber Awards 2018
21.10.2018 - 22.10.2018
HAARE Nürnberg 2018
17.11.2018 - 18.11.2018
COSMETICA Berlin 2018
24.11.2018 - 25.11.2018
Beauty Live Kalkar
 
 
CLICTEC - Die neue Rolle (276)
Efalock EFALOCK Professional Tools GmbH https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/efalock.jpg 0931-61905-70 0931-61905-91 info@efalock.de DE 813 335 869
DE Gattingerstr. 20 97076 Würzburg

Efalock - Infos zur Marke/ zum Unternehmen

 
EFALOCK Professional Tools GmbH
Gattingerstr. 20
D-97076 Würzburg
 
Telefon: 0931-61905-70
Fax: 0931-61905-91
E-Mail: info@efalock.de
 Webseite Efalock
Social Media: Folge  auf Facebook
Logo Efalock
EFALOCK Professional mit Firmensitz in Deutschland, ist seit mehr als 60 Jahren führender Hersteller von Ausstattung und Zubehör für die Friseur- und Kosmetik-Branche weltweit.
 
 
 

Erweitere Angaben zu EFALOCK Professional Tools GmbH

Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Vertretungsberechtigte(r): Geschäftsführer: Stefan Pokinskyj
Zuständige Aufsichtsbehörde: Vorsitzender des Aufsichtsrates: Horst Althans
Registereintragung(en): Registergericht Würzburg, Registernummer HRB 10034
Umsatzsteuer-ID: DE 813 335 869
 
 
Urheberrechtshinweise
Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken, den Unternehmen bzw. beim Betreiber des Angebots. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Seite verwenden möchten. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden.
 
Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Wer gegen dieses verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und muss ggf. Schadensersatz leisten.
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - Neue Perspektiven für dünner werdendes Haar

Neu: Neue Perspektiven für dünner werdendes Haar

Aufgrund des wachsenden Bedarfs und Leidensdrucks der Betroffenen baut Wella die außergewöhnliche NIOXIN Pflegelinie jetzt weiter aus.
 
Diesen Artikel haben wir am 16.09.2018 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung