Friseur & Beauty.de » News, Szene » Fashion Week - aktuelle Mode- und Frisurentrends » MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti'
Friseurwelt im Friseurportal
Barbicide® - Die blaue Weltmarke für Salon-Desinfektion (217)

MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti'

MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' Beauty Partner La Biosthétique Paris kreiert exklusives Haar- und Make-up Konzept zur Lena Hoschek Show „Tutti Frutti“

Strahlend, tropisch und voller pulsierender Lebenslust! Wer das Glück hatte, die neue Kollektionsshow von Lena Hoschek bei der Berlin Fashion Week zu erleben, kam aus der Vorfreude auf die Sommersaison 2019 kaum heraus! Die österreichische Designerin präsentierte einen bezaubernden Fashion-Cocktail aus lebendigen Farben, tropisch inspirierten Motiven sowie fruchtigen Prints und Stickereien.

2018-07-05 08:36:49 MBFW,2018,Lena,Hoschek,Show,'Tutti,Frutti',Beauty,Partner,La,Biosthétique,Paris,kreiert,exklusives,Haar,Make,up,Konzept,„Tutti,Frutti“ True

MBFW 2018 - Lena Hoschek Show Tutti FruttiHoscheks modisches Credo „Tutti Frutti“ wurde durch ein sinnlich-sommerliches Haar- und Make-up-Konzept unterstrichen, das von La Biosthétique International Creative Director Alexander Dinter und Make-up Artist Steffen Zoll kreiert wurde. Mit ihrem internationalen Team war die Luxusmarke La Biosthétique Paris erneut als offizieller Beauty Partner bei der MBFW am Start.

Wenn Lena Hoschek zur Kollektionspremiere lädt, lässt sich das Who-is-who der Fashion- und Prominentenszene nicht lange bitten. Zahlreiche Modebegeisterte, Schauspieler, Journalisten, Blogger und Influencer säumten die Front-Row in Berlin, als Lena Hoscheks neue Kollektion „Tutti Frutti“ präsentiert wurde. Neben Sängerin Marla Blumenblatt, Eva-Mona Rodekirchen, den Moderatorinnen Anastasia Zampounidis Enie van de Meiklokjes ließen sich auch Model Rebecca Mir samt Ehemann und Tänzer Massimo Sinato und Modemacher Marcel Ostertag von den tropischen Designs der Österreicherin begeistern. Als Ode an die Sonne zeigten sich die Farben von Hoscheks Gute-Laune-Kreationen: prachtvolles Pink, sattes Orange und strahlendes Gelb sorgten für ein visuelles Feuerwerk. Die knalligen Töne ergänzten sich wunderbar mit den extravaganten Mustern und Schnittlinien der Entwürfe, in denen die typische Handschrift der beliebten Kleidermacherin stets erkennbar war. Zu sehen waren feminine, luftig-leichte Wickelkleider mit romantischen Rüschen und figurbetonte Pencil Skirts, die in einen schwingenden Mermaid-Saum übergingen. Sommerlich und zugleich verspielt zeigten sich zudem Carmen-Blusen, die zu opulenten Maxiröcken mit üppigen Volants kombiniert wurden und für kubanisches Flair sorgten. Sonnige Frische und viel Freude bei den Zuschauern brachten die extravaganten Dekors aus saftigen Äpfeln, Orangen, Papayas und Palmenblättern, die interessant um maritime Streifenelemente ergänzt wurden. Eindrucksvoll wie das bunte Farbspektrum der von Carmen Miranda inspirierten Kollektion war auch die Darbietung der Couture-Roben aus der Design-Feder von Couturier Thomas Kirchgrabner. Vor allem das aufwendig drapierte „Lemonade Wedding Dress“ unterstrich mit seinen Seidentaft-Volants in frischen Zitrusnoten perfekt das Kollektions-Motto „Tutti Frutti“.

MBFW 2018 - Lena Hoschek Show Tutti Frutti

Zauberhaft sonnig präsentierte sich auch das Hair- und Make-up Konzept, das Alexander Dinter und Steffen Zoll für die Show entwickelt hatten. Das Hairstyling war betont locker und mädchenhaft gestaltet und ergänzte die verspielten Designs Hoscheks perfekt: Zu sehen waren hoch angesetzte, mit La Biosthétique Beach Effect Styling Spray texturierte Ponytails, strukturierte Messy-Buns und voluminöse Afro-Styles. Wunderschön ergänzt wurden die gewollt undone wirkenden Looks durch sommerliche Seidenbänder mit fruchtigen Motiven, die Designerin Lena Hoschek höchstpersönlich um die Köpfe der Modelle drapierte.

MBFW 2018 - Lena Hoschek Show Tutti FruttiAuch das Make-up faszinierte durch sommerliche Unbeschwertheit. Den leicht gebräunten, gepflegt wirkenden Hauteffekt kreierte das Beauty Team auf der Basis der neuen La Biosthétique Sun Care Foundation. Warme, erdfarbene Akzente am und um das Auge vollendeten den frischen Beachgirl-Look. Für sonnige Natürlichkeit sorgten soft auf die Wangenknochen aufgesetzte Rouge-Akzente mit La Biosthétique Tender Blush Mystic Red und zart aufgetupfte Lippenfarbe mit Soft Lipstick Fresh Coral von La Biosthétique.

Nach dem gefeierten Kollektionsdebüt von „Tutti Frutti“ bei der MBFW 2018 zeigte sich Lena Hoschek von der kreativen Leistung des La Biosthétique Haar- und Make-up-Teams begeistert: „Ich bin eine Perfektionistin, und gerade zur Fashion Week muss der Beauty Look der Modelle Hand in Hand mit meinen Entwürfen gehen. La Biosthétique ist als Beautypartner auf meine Wünsche eingegangen und hat sie professionell umgesetzt.“

 

Fotocredit: LA BIOSTHETIQUE Paris

https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4285_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4285_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much

Strahlend, tropisch und voller pulsierender Lebenslust! Wer das Glück hatte, die neue Kollektionsshow von Lena Hoschek bei der Berlin Fashion Week zu erleben, kam aus der Vorfreude auf die Sommersaison 2019 kaum heraus! Die österreichische Designerin präsentierte einen bezaubernden Fashion-Cocktail aus lebendigen Farben, tropisch inspirierten Motiven sowie fruchtigen Prints und Stickereien.

MBFW 2018 - Lena Hoschek Show Tutti FruttiHoscheks modisches Credo „Tutti Frutti“ wurde durch ein sinnlich-sommerliches Haar- und Make-up-Konzept unterstrichen, das von La Biosthétique International Creative Director Alexander Dinter und Make-up Artist Steffen Zoll kreiert wurde. Mit ihrem internationalen Team war die Luxusmarke La Biosthétique Paris erneut als offizieller Beauty Partner bei der MBFW am Start.

Wenn Lena Hoschek zur Kollektionspremiere lädt, lässt sich das Who-is-who der Fashion- und Prominentenszene nicht lange bitten. Zahlreiche Modebegeisterte, Schauspieler, Journalisten, Blogger und Influencer säumten die Front-Row in Berlin, als Lena Hoscheks neue Kollektion „Tutti Frutti“ präsentiert wurde. Neben Sängerin Marla Blumenblatt, Eva-Mona Rodekirchen, den Moderatorinnen Anastasia Zampounidis Enie van de Meiklokjes ließen sich auch Model Rebecca Mir samt Ehemann und Tänzer Massimo Sinato und Modemacher Marcel Ostertag von den tropischen Designs der Österreicherin begeistern. Als Ode an die Sonne zeigten sich die Farben von Hoscheks Gute-Laune-Kreationen: prachtvolles Pink, sattes Orange und strahlendes Gelb sorgten für ein visuelles Feuerwerk. Die knalligen Töne ergänzten sich wunderbar mit den extravaganten Mustern und Schnittlinien der Entwürfe, in denen die typische Handschrift der beliebten Kleidermacherin stets erkennbar war. Zu sehen waren feminine, luftig-leichte Wickelkleider mit romantischen Rüschen und figurbetonte Pencil Skirts, die in einen schwingenden Mermaid-Saum übergingen. Sommerlich und zugleich verspielt zeigten sich zudem Carmen-Blusen, die zu opulenten Maxiröcken mit üppigen Volants kombiniert wurden und für kubanisches Flair sorgten. Sonnige Frische und viel Freude bei den Zuschauern brachten die extravaganten Dekors aus saftigen Äpfeln, Orangen, Papayas und Palmenblättern, die interessant um maritime Streifenelemente ergänzt wurden. Eindrucksvoll wie das bunte Farbspektrum der von Carmen Miranda inspirierten Kollektion war auch die Darbietung der Couture-Roben aus der Design-Feder von Couturier Thomas Kirchgrabner. Vor allem das aufwendig drapierte „Lemonade Wedding Dress“ unterstrich mit seinen Seidentaft-Volants in frischen Zitrusnoten perfekt das Kollektions-Motto „Tutti Frutti“.

MBFW 2018 - Lena Hoschek Show Tutti Frutti

Zauberhaft sonnig präsentierte sich auch das Hair- und Make-up Konzept, das Alexander Dinter und Steffen Zoll für die Show entwickelt hatten. Das Hairstyling war betont locker und mädchenhaft gestaltet und ergänzte die verspielten Designs Hoscheks perfekt: Zu sehen waren hoch angesetzte, mit La Biosthétique Beach Effect Styling Spray texturierte Ponytails, strukturierte Messy-Buns und voluminöse Afro-Styles. Wunderschön ergänzt wurden die gewollt undone wirkenden Looks durch sommerliche Seidenbänder mit fruchtigen Motiven, die Designerin Lena Hoschek höchstpersönlich um die Köpfe der Modelle drapierte.

MBFW 2018 - Lena Hoschek Show Tutti FruttiAuch das Make-up faszinierte durch sommerliche Unbeschwertheit. Den leicht gebräunten, gepflegt wirkenden Hauteffekt kreierte das Beauty Team auf der Basis der neuen La Biosthétique Sun Care Foundation. Warme, erdfarbene Akzente am und um das Auge vollendeten den frischen Beachgirl-Look. Für sonnige Natürlichkeit sorgten soft auf die Wangenknochen aufgesetzte Rouge-Akzente mit La Biosthétique Tender Blush Mystic Red und zart aufgetupfte Lippenfarbe mit Soft Lipstick Fresh Coral von La Biosthétique.

Nach dem gefeierten Kollektionsdebüt von „Tutti Frutti“ bei der MBFW 2018 zeigte sich Lena Hoschek von der kreativen Leistung des La Biosthétique Haar- und Make-up-Teams begeistert: „Ich bin eine Perfektionistin, und gerade zur Fashion Week muss der Beauty Look der Modelle Hand in Hand mit meinen Entwürfen gehen. La Biosthétique ist als Beautypartner auf meine Wünsche eingegangen und hat sie professionell umgesetzt.“

 

Fotocredit: LA BIOSTHETIQUE Paris

11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti'
 
Newsbild MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti'

MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti'

 
Frisur Friseurwelt Friseur Beauty Messetermine Stylist sharer_bild

Beauty Partner La Biosthétique Paris kreiert exklusives Haar- und Make-up Konzept zur Lena Hoschek Show „Tutti Frutti“

Strahlend, tropisch und voller pulsierender Lebenslust! Wer das Glück hatte, die neue Kollektionsshow von Lena Hoschek bei der Berlin Fashion Week zu erleben, kam aus der Vorfreude auf die Sommersaison 2019 kaum heraus! Die österreichische Designerin präsentierte einen bezaubernden Fashion-Cocktail aus lebendigen Farben, tropisch inspirierten Motiven sowie fruchtigen Prints und Stickereien.

MBFW 2018 - Lena Hoschek Show Tutti FruttiHoscheks modisches Credo „Tutti Frutti“ wurde durch ein sinnlich-sommerliches Haar- und Make-up-Konzept unterstrichen, das von La Biosthétique International Creative Director Alexander Dinter und Make-up Artist Steffen Zoll kreiert wurde. Mit ihrem internationalen Team war die Luxusmarke La Biosthétique Paris erneut als offizieller Beauty Partner bei der MBFW am Start.

Wenn Lena Hoschek zur Kollektionspremiere lädt, lässt sich das Who-is-who der Fashion- und Prominentenszene nicht lange bitten. Zahlreiche Modebegeisterte, Schauspieler, Journalisten, Blogger und Influencer säumten die Front-Row in Berlin, als Lena Hoscheks neue Kollektion „Tutti Frutti“ präsentiert wurde. Neben Sängerin Marla Blumenblatt, Eva-Mona Rodekirchen, den Moderatorinnen Anastasia Zampounidis Enie van de Meiklokjes ließen sich auch Model Rebecca Mir samt Ehemann und Tänzer Massimo Sinato und Modemacher Marcel Ostertag von den tropischen Designs der Österreicherin begeistern. Als Ode an die Sonne zeigten sich die Farben von Hoscheks Gute-Laune-Kreationen: prachtvolles Pink, sattes Orange und strahlendes Gelb sorgten für ein visuelles Feuerwerk. Die knalligen Töne ergänzten sich wunderbar mit den extravaganten Mustern und Schnittlinien der Entwürfe, in denen die typische Handschrift der beliebten Kleidermacherin stets erkennbar war. Zu sehen waren feminine, luftig-leichte Wickelkleider mit romantischen Rüschen und figurbetonte Pencil Skirts, die in einen schwingenden Mermaid-Saum übergingen. Sommerlich und zugleich verspielt zeigten sich zudem Carmen-Blusen, die zu opulenten Maxiröcken mit üppigen Volants kombiniert wurden und für kubanisches Flair sorgten. Sonnige Frische und viel Freude bei den Zuschauern brachten die extravaganten Dekors aus saftigen Äpfeln, Orangen, Papayas und Palmenblättern, die interessant um maritime Streifenelemente ergänzt wurden. Eindrucksvoll wie das bunte Farbspektrum der von Carmen Miranda inspirierten Kollektion war auch die Darbietung der Couture-Roben aus der Design-Feder von Couturier Thomas Kirchgrabner. Vor allem das aufwendig drapierte „Lemonade Wedding Dress“ unterstrich mit seinen Seidentaft-Volants in frischen Zitrusnoten perfekt das Kollektions-Motto „Tutti Frutti“.

MBFW 2018 - Lena Hoschek Show Tutti Frutti

Zauberhaft sonnig präsentierte sich auch das Hair- und Make-up Konzept, das Alexander Dinter und Steffen Zoll für die Show entwickelt hatten. Das Hairstyling war betont locker und mädchenhaft gestaltet und ergänzte die verspielten Designs Hoscheks perfekt: Zu sehen waren hoch angesetzte, mit La Biosthétique Beach Effect Styling Spray texturierte Ponytails, strukturierte Messy-Buns und voluminöse Afro-Styles. Wunderschön ergänzt wurden die gewollt undone wirkenden Looks durch sommerliche Seidenbänder mit fruchtigen Motiven, die Designerin Lena Hoschek höchstpersönlich um die Köpfe der Modelle drapierte.

MBFW 2018 - Lena Hoschek Show Tutti FruttiAuch das Make-up faszinierte durch sommerliche Unbeschwertheit. Den leicht gebräunten, gepflegt wirkenden Hauteffekt kreierte das Beauty Team auf der Basis der neuen La Biosthétique Sun Care Foundation. Warme, erdfarbene Akzente am und um das Auge vollendeten den frischen Beachgirl-Look. Für sonnige Natürlichkeit sorgten soft auf die Wangenknochen aufgesetzte Rouge-Akzente mit La Biosthétique Tender Blush Mystic Red und zart aufgetupfte Lippenfarbe mit Soft Lipstick Fresh Coral von La Biosthétique.

Nach dem gefeierten Kollektionsdebüt von „Tutti Frutti“ bei der MBFW 2018 zeigte sich Lena Hoschek von der kreativen Leistung des La Biosthétique Haar- und Make-up-Teams begeistert: „Ich bin eine Perfektionistin, und gerade zur Fashion Week muss der Beauty Look der Modelle Hand in Hand mit meinen Entwürfen gehen. La Biosthétique ist als Beautypartner auf meine Wünsche eingegangen und hat sie professionell umgesetzt.“

 

Fotocredit: LA BIOSTHETIQUE Paris

 

MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' - alle Bilder

Bild - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' Bild 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' Bild 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' Bild 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' Bild 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' Bild 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' Bild 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' Bild 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' Bild 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' Bild 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' Bild 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti' Bild 11 - MBFW 2018 - Lena Hoschek Show 'Tutti Frutti'

Friseurportal Friseur & Beauty.de: Friseurwelt, Frisuren, Friseure

TIGI® copyright SOS (288)
Friseur-Messen 2018 | Kosmetik-Messen 2018 und Friseur-Termine 2018, Friseurportal | Friseurwelt
17.11.2018 - 18.11.2018
COSMETICA Berlin 2018
24.11.2018 - 25.11.2018
Beauty Live Kalkar
16.02.2019 - 17.02.2019
akzente Sindelfingen 2019
29.03.2019 - 31.03.2019
BEAUTY DÜSSELDORF 2019
 
 
mein Friseurumhang (44)
LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/LA_BIOSTHETIQUE.jpg

LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG - Infos zur Marke/ zum Unternehmen

 
LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG
 
Logo LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG
Urheberrechtshinweise
Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken, den Unternehmen bzw. beim Betreiber des Angebots. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Seite verwenden möchten. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden.
 
Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Wer gegen dieses verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und muss ggf. Schadensersatz leisten.
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - XP Plus und XS Plus Professional Haarschneidemaschinen von Efalock

Neu: XP Plus und XS Plus Professional Haarschneidemaschinen von Efalock

Mit dem XP Plus Professional Clipper und dem XS Plus Professional Trimmer präsentiert Efalock zwei innovative Haarschneidemaschinen auf dem Friseurmarkt.
 
Diesen Artikel haben wir am 14.11.2018 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung