Friseur & Beauty.de » News, Szene » Der mbe Kongress 2018
Friseurwelt im Friseurportal
Coiffeur images - Textilfahnen (268)

Der mbe Kongress 2018

Der mbe Kongress 2018 Wertschöpfung im Salonalltag

Vom 13. - 17. Mai 2018 trafen sich 150 Friseurunternehmer in Marbella (Spanien) um sich mit Kollegen, Business-Partnern und Referenten rund um das Thema „Wertschöpfung im Salonalltag“ auszutauschen.

2018-05-20 07:34:35 Der,mbe,Kongress,2018,Wertschöpfung,Salonalltag True

Wenn es um unternehmerischen Erfolg für Salons geht, setzt die Kao Salon Division Deutschland mit den friseurexklusiven Marken Goldwell und KMS auf die strategische und enge Verknüpfung von Marketing, Business und Education. Plattform dafür ist das einzigartige Kongresskonzept „mbe“, Marketing, Business, Education. Der jährlich stattfinde Kongress soll Friseuren und Friseurunternehmern konkrete Handlungsanweisungen für den eigenen Salonerfolg zeigen und Inspiration für die Umsetzung von Businessthemen im Salon geben.

Der mbe Kongress 2018Marbella, der Ort Andalusiens mit der höchsten Lebensqualität, ist 2018 die ideale Heimatstadt für den mbe Kongress. Hier möchten wir Friseuren und Friseurunternehmern neue Impulse und Denkanstöße geben, wenn es um die zukünftige Wertschöpfung im eigenen Salon geht. Wie stellen wir heute und im Salonalltag der Zukunft bei steigender Bedeutung von Digitalisierung und Optimierung sicher, dass essentielle Themen wie Menschlichkeit und Herzlichkeit nicht vergessen werden? Was ist die optimale Kombination aus zukunftsweisender Technik und der Intimität zwischen Friseuren und deren Kunden? Wie gestalten wir unser Handwerk smarter und heben uns gleichzeitig jetzt und in Zukunft mit einzigartigen Dienstleistungen und Salonerlebnissen von Mitbewerbern ab? Das sind nur einige der Themen, die uns beim mbe 2018 in Marbella antreiben. Gemeinsam mit unseren Referenten geben wir den Teilnehmern in Vorträgen und Workshops hierzu Impulse und Denkanstöße. Der mbe bietet auch 2018 wieder die perfekte Plattform, um sich in einer faszinierenden Atmosphäre um sich zu diesen Zukunftsthemen unseres Handwerks in offenen Gesprächen auszutauschen. Gemeinsam möchten wir jetzt die Zukunft gestalten und Friseure dabei unterstützen ihr Business mit neuen Ideen zukunftsorientiert aufzustellen. Dabei sind unsere außergewöhnlichen Referenten die besten Vorbilder. Sie zeigen, wie aus Visionären Erfolgsmenschen werden.

Tobias Staehle, Geschäftsführer Kao Salon Division D/A/CH

Im Mittelpunkt des mbe Kongress 2018 stand das Thema „Wertschöpfung im Salonalltag“. Für die Teilnehmer eine fantastische Gelegenheit, sich in einer inspirierenden Atmosphäre mit ambitionierten Kolleginnen, Kollegen und kompetenten Business-Partnern auszutauschen. Inspiration lieferten dazu die Vorträge der Referenten auf der großen Bühne, sowie die Vertiefung spezieller Themen in anschließenden Workshops:

  • Workshop 1 – Service Excellence mit Carsten Rath
  • Workshop 2 – Integration neuer Services in den Salonalltag mit Stephan Bethke
  • Workshop 3 – Loslassen für Wachstum mit Insa Klasing

 

Die Referenten des mbe 2018 im Überblick

Stephan Bethke

Der mbe Kongress 2018Gehört zum icono Führungsteam, einer der Top-Arbeitgebermarken im Friseurmarkt. Mit 11 Filialen gehört icono in der Friseurbranche zu den 30 umsatzstärksten Unternehmen. In der icono Academy werden Trends kreiert und Mitarbeiter gefördert. Es geht nicht um die Theorie, sondern um die konkrete, praktische Umsetzung. Herausforderungen sind die richtige Preis- und Servicepolitik, das Gewinnen und Binden von Mitarbeitern durch effiziente Ausbildung und deren zielgerichteten Einsatz.

Tim Leberecht

Der mbe Kongress 2018Business Vordenker und weltweit tätiger Berater, Autor, TEDx Speaker sowie einer der leidenschaftlichsten und scharfsinnigsten Vordenker für einen neuen Humanismus in der Wirtschaft und Gesellschaft. Er beschreibt einen fundamentalen Wertewandel in der Wirtschaft und gibt so überraschende und zukunftsweisende Einsichten in die Gefühlswelt des Geschäftslebens. Innovative, digitale und analoge Kundenerfahrungen, Qualitäten die uns in der von künstlicher Intelligenz und Automatisierung geprägten Arbeitswelt von morgen differenzieren und Menschen bleiben lassen.

Insa Klasing

Der mbe Kongress 2018CEO und Cofounder des Start-ups "TheNextWe" in Berlin, Experten für Mindset Wandel. Zuvor war sie Geschäftsführerin von Kentucky Fried Chicken. Während dieser Zeit eröffnete die Restaurantkette annähernd so viele Restaurants wie in den 40 Jahren zuvor. Sie führte die britische Marke „innocent smoothies" in Deutschland erfolgreich ein und erhielt 2017 in Davos die Auszeichnung zum Young Global Leader durch das World Economic Forum. In Ihrem Vortrag skizziert Insa Klasing ihren Führungsstil. Wirtschaftliches Wachstum erfolgt aus ihrer Sicht immer dann am schnellsten, wenn Mitarbeiter an erster Stelle stehen und wirklich selbst etwas bewegen können, denn aus ihrer Sicht kann das Kundenerlebnis nie besser sein als das Mitarbeitererlebnis. Um wiederum Kunden ausnahmslos zu begeistern, braucht es häufig nicht nur einen neuen Führungsstil, sondern auch einen Mindset-Wandel. Hier bringt Klasing ihre Erfahrung und Methodik ein, damit Umdenken an der Tagesordnung steht. Vertieft wird das Thema im Workshop im konkreten Services-Bezug.

Carsten K. Rath

Der mbe Kongress 2018Der Unternehmer und gefragte Managementberater ist Deutschlands leidenschaftlichster Service Excellence und Leadership Experte. Er greift auf über 20 Jahre Erfahrung aus Touristik und internationaler Grand Hotellerie zurück und hat dies unter anderem in mehreren Büchern veröffentlicht. Mit seiner Managementberatung „RichtigRichtig.com“ begleitet er Unternehmen und ist als Coach auf Vorstands- und Geschäftsführerebene sehr geschätzt. Das Geheimnis der Kundenbegeisterung liegt aus Rath’s Sicht auf der menschlichen Ebene. Deshalb spezialisiert er sich auf Konkrete Strategien, Tipps und Handlungsoptionen für das neue Alleinstellungsmerkmal Nr. 1: Service Excellence. Kunden sind nicht mehr mit den althergebrachten Mitteln zu begeistern. Auch das beste Produkt und das schönste Design reichen dafür nicht mehr aus. Erst durch Service Excellence wird ein Unternehmen zur Lieblingsmarke. Denn Service ist heute und in Zukunft das beste Alleinstellungsmerkmal. Das Erfolgsrezept der stärksten Marken des digitalen Zeitalters ist die Summe der positiven Geschichten über das Unternehmen. Wie man diese Inhalte im eigenen Unternehmen implementieren kann, verrät Carsten K. Rath in seinem Vortrag und vertieft dieses Thema darüber hinaus in den folgenden Workshop Terminen.

Christian Gansch

Der mbe Kongress 2018Er rüttelt auf und legt den Finger in die Wunde. Der Dirigent, Produzent und Consultant ist ein Mann deutlicher Worte, wenn es darum geht, Führungskräften den Spiegel vorzuhalten. Gansch war zuvor international viele Jahre als Dirigent erfolgreich. 1990 wechselte er dann von der künstlerischen Seite ins Business. Christian Gansch wurde Produzent und Manager. Er produzierte über 190 Tonträger, beispielsweise mit Opernstar Anna Jurjewna Netrebko. Neben zahlreichen Auszeichnungen gewann er unter anderem vier Grammy Awards. Dank seiner reichen Erfahrungen im Spannungsfeld von Kunst und Wirtschaft analysiert Christian Gansch treffsicher die Analogien der Kommunikations- und Führungsstrukturen von Unternehmen und Symphonieorchestern. Er zeigt anhand beziehungsreicher Beispiele, welche Lösungsansätze sich auf Unternehmen übertragen lassen. Eine völlig neue Form der Beratung, die Christian Gansch „Sinfonisches Consulting“ nennt.

https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4217_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4217_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much

Vom 13. - 17. Mai 2018 trafen sich 150 Friseurunternehmer in Marbella (Spanien) um sich mit Kollegen, Business-Partnern und Referenten rund um das Thema „Wertschöpfung im Salonalltag“ auszutauschen.

Wenn es um unternehmerischen Erfolg für Salons geht, setzt die Kao Salon Division Deutschland mit den friseurexklusiven Marken Goldwell und KMS auf die strategische und enge Verknüpfung von Marketing, Business und Education. Plattform dafür ist das einzigartige Kongresskonzept „mbe“, Marketing, Business, Education. Der jährlich stattfinde Kongress soll Friseuren und Friseurunternehmern konkrete Handlungsanweisungen für den eigenen Salonerfolg zeigen und Inspiration für die Umsetzung von Businessthemen im Salon geben.

Der mbe Kongress 2018Marbella, der Ort Andalusiens mit der höchsten Lebensqualität, ist 2018 die ideale Heimatstadt für den mbe Kongress. Hier möchten wir Friseuren und Friseurunternehmern neue Impulse und Denkanstöße geben, wenn es um die zukünftige Wertschöpfung im eigenen Salon geht. Wie stellen wir heute und im Salonalltag der Zukunft bei steigender Bedeutung von Digitalisierung und Optimierung sicher, dass essentielle Themen wie Menschlichkeit und Herzlichkeit nicht vergessen werden? Was ist die optimale Kombination aus zukunftsweisender Technik und der Intimität zwischen Friseuren und deren Kunden? Wie gestalten wir unser Handwerk smarter und heben uns gleichzeitig jetzt und in Zukunft mit einzigartigen Dienstleistungen und Salonerlebnissen von Mitbewerbern ab? Das sind nur einige der Themen, die uns beim mbe 2018 in Marbella antreiben. Gemeinsam mit unseren Referenten geben wir den Teilnehmern in Vorträgen und Workshops hierzu Impulse und Denkanstöße. Der mbe bietet auch 2018 wieder die perfekte Plattform, um sich in einer faszinierenden Atmosphäre um sich zu diesen Zukunftsthemen unseres Handwerks in offenen Gesprächen auszutauschen. Gemeinsam möchten wir jetzt die Zukunft gestalten und Friseure dabei unterstützen ihr Business mit neuen Ideen zukunftsorientiert aufzustellen. Dabei sind unsere außergewöhnlichen Referenten die besten Vorbilder. Sie zeigen, wie aus Visionären Erfolgsmenschen werden.

Tobias Staehle, Geschäftsführer Kao Salon Division D/A/CH

Im Mittelpunkt des mbe Kongress 2018 stand das Thema „Wertschöpfung im Salonalltag“. Für die Teilnehmer eine fantastische Gelegenheit, sich in einer inspirierenden Atmosphäre mit ambitionierten Kolleginnen, Kollegen und kompetenten Business-Partnern auszutauschen. Inspiration lieferten dazu die Vorträge der Referenten auf der großen Bühne, sowie die Vertiefung spezieller Themen in anschließenden Workshops:

  • Workshop 1 – Service Excellence mit Carsten Rath
  • Workshop 2 – Integration neuer Services in den Salonalltag mit Stephan Bethke
  • Workshop 3 – Loslassen für Wachstum mit Insa Klasing

 

Die Referenten des mbe 2018 im Überblick

Stephan Bethke

Der mbe Kongress 2018Gehört zum icono Führungsteam, einer der Top-Arbeitgebermarken im Friseurmarkt. Mit 11 Filialen gehört icono in der Friseurbranche zu den 30 umsatzstärksten Unternehmen. In der icono Academy werden Trends kreiert und Mitarbeiter gefördert. Es geht nicht um die Theorie, sondern um die konkrete, praktische Umsetzung. Herausforderungen sind die richtige Preis- und Servicepolitik, das Gewinnen und Binden von Mitarbeitern durch effiziente Ausbildung und deren zielgerichteten Einsatz.

Tim Leberecht

Der mbe Kongress 2018Business Vordenker und weltweit tätiger Berater, Autor, TEDx Speaker sowie einer der leidenschaftlichsten und scharfsinnigsten Vordenker für einen neuen Humanismus in der Wirtschaft und Gesellschaft. Er beschreibt einen fundamentalen Wertewandel in der Wirtschaft und gibt so überraschende und zukunftsweisende Einsichten in die Gefühlswelt des Geschäftslebens. Innovative, digitale und analoge Kundenerfahrungen, Qualitäten die uns in der von künstlicher Intelligenz und Automatisierung geprägten Arbeitswelt von morgen differenzieren und Menschen bleiben lassen.

Insa Klasing

Der mbe Kongress 2018CEO und Cofounder des Start-ups "TheNextWe" in Berlin, Experten für Mindset Wandel. Zuvor war sie Geschäftsführerin von Kentucky Fried Chicken. Während dieser Zeit eröffnete die Restaurantkette annähernd so viele Restaurants wie in den 40 Jahren zuvor. Sie führte die britische Marke „innocent smoothies" in Deutschland erfolgreich ein und erhielt 2017 in Davos die Auszeichnung zum Young Global Leader durch das World Economic Forum. In Ihrem Vortrag skizziert Insa Klasing ihren Führungsstil. Wirtschaftliches Wachstum erfolgt aus ihrer Sicht immer dann am schnellsten, wenn Mitarbeiter an erster Stelle stehen und wirklich selbst etwas bewegen können, denn aus ihrer Sicht kann das Kundenerlebnis nie besser sein als das Mitarbeitererlebnis. Um wiederum Kunden ausnahmslos zu begeistern, braucht es häufig nicht nur einen neuen Führungsstil, sondern auch einen Mindset-Wandel. Hier bringt Klasing ihre Erfahrung und Methodik ein, damit Umdenken an der Tagesordnung steht. Vertieft wird das Thema im Workshop im konkreten Services-Bezug.

Carsten K. Rath

Der mbe Kongress 2018Der Unternehmer und gefragte Managementberater ist Deutschlands leidenschaftlichster Service Excellence und Leadership Experte. Er greift auf über 20 Jahre Erfahrung aus Touristik und internationaler Grand Hotellerie zurück und hat dies unter anderem in mehreren Büchern veröffentlicht. Mit seiner Managementberatung „RichtigRichtig.com“ begleitet er Unternehmen und ist als Coach auf Vorstands- und Geschäftsführerebene sehr geschätzt. Das Geheimnis der Kundenbegeisterung liegt aus Rath’s Sicht auf der menschlichen Ebene. Deshalb spezialisiert er sich auf Konkrete Strategien, Tipps und Handlungsoptionen für das neue Alleinstellungsmerkmal Nr. 1: Service Excellence. Kunden sind nicht mehr mit den althergebrachten Mitteln zu begeistern. Auch das beste Produkt und das schönste Design reichen dafür nicht mehr aus. Erst durch Service Excellence wird ein Unternehmen zur Lieblingsmarke. Denn Service ist heute und in Zukunft das beste Alleinstellungsmerkmal. Das Erfolgsrezept der stärksten Marken des digitalen Zeitalters ist die Summe der positiven Geschichten über das Unternehmen. Wie man diese Inhalte im eigenen Unternehmen implementieren kann, verrät Carsten K. Rath in seinem Vortrag und vertieft dieses Thema darüber hinaus in den folgenden Workshop Terminen.

Christian Gansch

Der mbe Kongress 2018Er rüttelt auf und legt den Finger in die Wunde. Der Dirigent, Produzent und Consultant ist ein Mann deutlicher Worte, wenn es darum geht, Führungskräften den Spiegel vorzuhalten. Gansch war zuvor international viele Jahre als Dirigent erfolgreich. 1990 wechselte er dann von der künstlerischen Seite ins Business. Christian Gansch wurde Produzent und Manager. Er produzierte über 190 Tonträger, beispielsweise mit Opernstar Anna Jurjewna Netrebko. Neben zahlreichen Auszeichnungen gewann er unter anderem vier Grammy Awards. Dank seiner reichen Erfahrungen im Spannungsfeld von Kunst und Wirtschaft analysiert Christian Gansch treffsicher die Analogien der Kommunikations- und Führungsstrukturen von Unternehmen und Symphonieorchestern. Er zeigt anhand beziehungsreicher Beispiele, welche Lösungsansätze sich auf Unternehmen übertragen lassen. Eine völlig neue Form der Beratung, die Christian Gansch „Sinfonisches Consulting“ nennt.

9 - Der mbe Kongress 2018 9 - Der mbe Kongress 2018 9 - Der mbe Kongress 2018 9 - Der mbe Kongress 2018 9 - Der mbe Kongress 2018 9 - Der mbe Kongress 2018 9 - Der mbe Kongress 2018 9 - Der mbe Kongress 2018 9 - Der mbe Kongress 2018
 
Newsbild Der mbe Kongress 2018

Der mbe Kongress 2018

 
Frisur Friseurwelt Friseur Beauty Messetermine Stylist sharer_bild

Wertschöpfung im Salonalltag

Vom 13. - 17. Mai 2018 trafen sich 150 Friseurunternehmer in Marbella (Spanien) um sich mit Kollegen, Business-Partnern und Referenten rund um das Thema „Wertschöpfung im Salonalltag“ auszutauschen.

Wenn es um unternehmerischen Erfolg für Salons geht, setzt die Kao Salon Division Deutschland mit den friseurexklusiven Marken Goldwell und KMS auf die strategische und enge Verknüpfung von Marketing, Business und Education. Plattform dafür ist das einzigartige Kongresskonzept „mbe“, Marketing, Business, Education. Der jährlich stattfinde Kongress soll Friseuren und Friseurunternehmern konkrete Handlungsanweisungen für den eigenen Salonerfolg zeigen und Inspiration für die Umsetzung von Businessthemen im Salon geben.

Der mbe Kongress 2018Marbella, der Ort Andalusiens mit der höchsten Lebensqualität, ist 2018 die ideale Heimatstadt für den mbe Kongress. Hier möchten wir Friseuren und Friseurunternehmern neue Impulse und Denkanstöße geben, wenn es um die zukünftige Wertschöpfung im eigenen Salon geht. Wie stellen wir heute und im Salonalltag der Zukunft bei steigender Bedeutung von Digitalisierung und Optimierung sicher, dass essentielle Themen wie Menschlichkeit und Herzlichkeit nicht vergessen werden? Was ist die optimale Kombination aus zukunftsweisender Technik und der Intimität zwischen Friseuren und deren Kunden? Wie gestalten wir unser Handwerk smarter und heben uns gleichzeitig jetzt und in Zukunft mit einzigartigen Dienstleistungen und Salonerlebnissen von Mitbewerbern ab? Das sind nur einige der Themen, die uns beim mbe 2018 in Marbella antreiben. Gemeinsam mit unseren Referenten geben wir den Teilnehmern in Vorträgen und Workshops hierzu Impulse und Denkanstöße. Der mbe bietet auch 2018 wieder die perfekte Plattform, um sich in einer faszinierenden Atmosphäre um sich zu diesen Zukunftsthemen unseres Handwerks in offenen Gesprächen auszutauschen. Gemeinsam möchten wir jetzt die Zukunft gestalten und Friseure dabei unterstützen ihr Business mit neuen Ideen zukunftsorientiert aufzustellen. Dabei sind unsere außergewöhnlichen Referenten die besten Vorbilder. Sie zeigen, wie aus Visionären Erfolgsmenschen werden.

Tobias Staehle, Geschäftsführer Kao Salon Division D/A/CH

Im Mittelpunkt des mbe Kongress 2018 stand das Thema „Wertschöpfung im Salonalltag“. Für die Teilnehmer eine fantastische Gelegenheit, sich in einer inspirierenden Atmosphäre mit ambitionierten Kolleginnen, Kollegen und kompetenten Business-Partnern auszutauschen. Inspiration lieferten dazu die Vorträge der Referenten auf der großen Bühne, sowie die Vertiefung spezieller Themen in anschließenden Workshops:

  • Workshop 1 – Service Excellence mit Carsten Rath
  • Workshop 2 – Integration neuer Services in den Salonalltag mit Stephan Bethke
  • Workshop 3 – Loslassen für Wachstum mit Insa Klasing

 

Die Referenten des mbe 2018 im Überblick

Stephan Bethke

Der mbe Kongress 2018Gehört zum icono Führungsteam, einer der Top-Arbeitgebermarken im Friseurmarkt. Mit 11 Filialen gehört icono in der Friseurbranche zu den 30 umsatzstärksten Unternehmen. In der icono Academy werden Trends kreiert und Mitarbeiter gefördert. Es geht nicht um die Theorie, sondern um die konkrete, praktische Umsetzung. Herausforderungen sind die richtige Preis- und Servicepolitik, das Gewinnen und Binden von Mitarbeitern durch effiziente Ausbildung und deren zielgerichteten Einsatz.

Tim Leberecht

Der mbe Kongress 2018Business Vordenker und weltweit tätiger Berater, Autor, TEDx Speaker sowie einer der leidenschaftlichsten und scharfsinnigsten Vordenker für einen neuen Humanismus in der Wirtschaft und Gesellschaft. Er beschreibt einen fundamentalen Wertewandel in der Wirtschaft und gibt so überraschende und zukunftsweisende Einsichten in die Gefühlswelt des Geschäftslebens. Innovative, digitale und analoge Kundenerfahrungen, Qualitäten die uns in der von künstlicher Intelligenz und Automatisierung geprägten Arbeitswelt von morgen differenzieren und Menschen bleiben lassen.

Insa Klasing

Der mbe Kongress 2018CEO und Cofounder des Start-ups "TheNextWe" in Berlin, Experten für Mindset Wandel. Zuvor war sie Geschäftsführerin von Kentucky Fried Chicken. Während dieser Zeit eröffnete die Restaurantkette annähernd so viele Restaurants wie in den 40 Jahren zuvor. Sie führte die britische Marke „innocent smoothies" in Deutschland erfolgreich ein und erhielt 2017 in Davos die Auszeichnung zum Young Global Leader durch das World Economic Forum. In Ihrem Vortrag skizziert Insa Klasing ihren Führungsstil. Wirtschaftliches Wachstum erfolgt aus ihrer Sicht immer dann am schnellsten, wenn Mitarbeiter an erster Stelle stehen und wirklich selbst etwas bewegen können, denn aus ihrer Sicht kann das Kundenerlebnis nie besser sein als das Mitarbeitererlebnis. Um wiederum Kunden ausnahmslos zu begeistern, braucht es häufig nicht nur einen neuen Führungsstil, sondern auch einen Mindset-Wandel. Hier bringt Klasing ihre Erfahrung und Methodik ein, damit Umdenken an der Tagesordnung steht. Vertieft wird das Thema im Workshop im konkreten Services-Bezug.

Carsten K. Rath

Der mbe Kongress 2018Der Unternehmer und gefragte Managementberater ist Deutschlands leidenschaftlichster Service Excellence und Leadership Experte. Er greift auf über 20 Jahre Erfahrung aus Touristik und internationaler Grand Hotellerie zurück und hat dies unter anderem in mehreren Büchern veröffentlicht. Mit seiner Managementberatung „RichtigRichtig.com“ begleitet er Unternehmen und ist als Coach auf Vorstands- und Geschäftsführerebene sehr geschätzt. Das Geheimnis der Kundenbegeisterung liegt aus Rath’s Sicht auf der menschlichen Ebene. Deshalb spezialisiert er sich auf Konkrete Strategien, Tipps und Handlungsoptionen für das neue Alleinstellungsmerkmal Nr. 1: Service Excellence. Kunden sind nicht mehr mit den althergebrachten Mitteln zu begeistern. Auch das beste Produkt und das schönste Design reichen dafür nicht mehr aus. Erst durch Service Excellence wird ein Unternehmen zur Lieblingsmarke. Denn Service ist heute und in Zukunft das beste Alleinstellungsmerkmal. Das Erfolgsrezept der stärksten Marken des digitalen Zeitalters ist die Summe der positiven Geschichten über das Unternehmen. Wie man diese Inhalte im eigenen Unternehmen implementieren kann, verrät Carsten K. Rath in seinem Vortrag und vertieft dieses Thema darüber hinaus in den folgenden Workshop Terminen.

Christian Gansch

Der mbe Kongress 2018Er rüttelt auf und legt den Finger in die Wunde. Der Dirigent, Produzent und Consultant ist ein Mann deutlicher Worte, wenn es darum geht, Führungskräften den Spiegel vorzuhalten. Gansch war zuvor international viele Jahre als Dirigent erfolgreich. 1990 wechselte er dann von der künstlerischen Seite ins Business. Christian Gansch wurde Produzent und Manager. Er produzierte über 190 Tonträger, beispielsweise mit Opernstar Anna Jurjewna Netrebko. Neben zahlreichen Auszeichnungen gewann er unter anderem vier Grammy Awards. Dank seiner reichen Erfahrungen im Spannungsfeld von Kunst und Wirtschaft analysiert Christian Gansch treffsicher die Analogien der Kommunikations- und Führungsstrukturen von Unternehmen und Symphonieorchestern. Er zeigt anhand beziehungsreicher Beispiele, welche Lösungsansätze sich auf Unternehmen übertragen lassen. Eine völlig neue Form der Beratung, die Christian Gansch „Sinfonisches Consulting“ nennt.

 

Der mbe Kongress 2018 - alle Bilder

Bild - Der mbe Kongress 2018 Bild 9 - Der mbe Kongress 2018 Bild 9 - Der mbe Kongress 2018 Bild 9 - Der mbe Kongress 2018 Bild 9 - Der mbe Kongress 2018 Bild 9 - Der mbe Kongress 2018 Bild 9 - Der mbe Kongress 2018 Bild 9 - Der mbe Kongress 2018 Bild 9 - Der mbe Kongress 2018 Bild 9 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 1 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 2 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 3 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 4 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 5 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 6 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 7 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 8 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 9 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 10 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 11 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 12 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 13 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 14 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 15 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 16 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 17 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 18 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 19 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 20 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 21 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 22 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 23 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 24 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 25 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 26 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 27 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 28 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 29 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 30 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 31 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 32 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 33 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 34 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 35 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 36 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 37 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 38 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 39 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 40 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 41 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 42 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 43 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 44 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 45 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 46 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 47 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 48 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 49 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 50 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 51 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 52 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 53 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 54 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 55 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 56 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 57 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 58 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 59 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 60 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 61 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 62 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 63 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 64 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 65 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 66 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 67 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 68 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 69 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 70 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 71 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 72 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 73 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 74 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 75 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 76 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 77 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 78 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 79 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 80 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 81 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 82 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 83 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 84 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 85 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 86 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 87 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 88 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 89 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 90 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 91 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 92 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 93 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 94 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 95 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 96 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 97 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 98 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 99 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 100 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 101 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 102 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 103 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 104 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 105 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 106 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 107 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 108 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 109 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 110 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 111 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 112 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 113 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 114 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 115 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 116 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 117 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 118 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 119 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 120 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 121 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 122 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 123 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 124 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 125 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 126 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 127 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 128 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 129 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 130 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 131 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 132 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 133 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 134 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 135 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 136 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 137 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 138 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 139 - Der mbe Kongress 2018 Friseurportal 140 - Der mbe Kongress 2018

Friseurportal Friseur & Beauty.de: Friseurwelt, Frisuren, Friseure

SchleifMaster - Friseurscheren Schleifservice (91)
Friseur-Messen 2018 | Kosmetik-Messen 2018 und Friseur-Termine 2018, Friseurportal | Friseurwelt
23.06.2018 - 24.06.2018
COSMETICA Frankfurt 2018
15.09.2018 - 16.09.2018
COSMETICA Hannover 2018
06.10.2018 - 07.10.2018
Hair-Factory Kalkar
21.10.2018 - 22.10.2018
HAARE Nürnberg 2018
17.11.2018 - 18.11.2018
COSMETICA Berlin 2018
24.11.2018 - 25.11.2018
Beauty Live Kalkar
 
 
Coiffeur images - Frisurenposter (267)
Kao Germany GmbH https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/kao.jpg 06151-3960-0 DE 111 634 084
DE Pfungstädter Str. 98-100 64297 Darmstadt

Kao Germany GmbH - Infos zur Marke/ zum Unternehmen

 
Kao Germany GmbH
Pfungstädter Str. 98-100
D-64297 Darmstadt
 
Telefon: 06151-3960-0
Social Media: Folge  auf Facebook
Logo Kao Germany GmbH
 
 

Erweitere Angaben zu Kao Germany GmbH

Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Vertretungsberechtigte(r): CEO / Managing Directors: Eric Brockhus, Cory Couts, Takahiro Hamada, Karin Overbeck
Registereintragung(en): Amtsgericht Darmstadt, Registernummer HRB 5974
Umsatzsteuer-ID: DE 111 634 084
 

Über das Unternehmen Kao Germany GmbH

Goldwell und KMS California sind beide Teil der Kao Salon Division.

Unser Ziel: das tägliche Leben von Friseuren, Salonbesitzern und ihren Kunden bereichern - durch vertrauensvolle Partnerschaft, individuelle Salonförderung und ein salonexklusives Portfolio mit zukunftsweisenden Services, innovativen Produkten und inspirierender Weiterbildung.

 
 
Urheberrechtshinweise
Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken, den Unternehmen bzw. beim Betreiber des Angebots. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Seite verwenden möchten. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden.
 
Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Wer gegen dieses verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und muss ggf. Schadensersatz leisten.
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - ZV Mitgliederversammlung 2018 in Hannover

Neu: ZV Mitgliederversammlung 2018 in Hannover

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) fand am vergangenen Wochenende in der niedersächsischen Hauptstadt Hannover statt.
 
Diesen Artikel haben wir am 16.06.2018 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung