Friseur & Beauty.de » News, Szene » Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018
Friseurwelt im Friseurportal
Fitters Real Barber Collection (253)

Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018

Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 „Chapeau Messe Düsseldorf, Chapeau TOP HAIR – Die Messe!“

Bereits der erste Messetag ließ es erahnen: Das wird groß und die Besucherzahlen werden in diesem Jahr die Zahlen des Vorjahres übertreffen, was mit dem offiziellen Ergebnis von 37.000 Besuchern bestätigt wurde.

2018-03-15 15:43:56 Das,TOP,HAIR,Messe,2018,„Chapeau,Düsseldorf,Chapeau,–,“ True

Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018

450 Aussteller aus 20 Ländern – das ist ein Wort. Tolle Hallengestaltung, breite Gänge (die trotz aller Weite manchmal völlig überfüllt waren), spannende neue Standkonzepte, Input, Ideen, Inspiration, Neuheiten, einige Innovationen, Produktwelten und vielfältige Testbereiche – die Messeveranstalter und Aussteller haben sich ins Zeug gelegt und die Rechnung ging auf – dem Besucher wurde wirklich etwas geboten!

Friseur-and-beauty.de war für Sie unterwegs, um Meinungen und Stimmen von Besuchern und Ausstellern zur TOP HAIR – Die Messe 2018 einzufangen.

Bilder der Veranstaltungen und Shows

Gemeinsam mit unserem Kamerateam haben wir mehr als 4.300 Bilder für unsere Leser gesammelt – das Ergebnis können Sie auf unserer Facebook-Seite in den verschiedenen Alben bewundern:

 

Messe Plus- und Minuspunkte 2018

Das neue Messekonzept hat sich bewährt und wird sich mit großer Wahrscheinlichkeit langfristig durchsetzen. Das ergab die durchschnittliche Bewertung der Aussteller und Besucher, mit denen friseur-and-beauty.de sprach. In Schulnoten ausgedrückt wurde „stante pede“ eine 1,5 erzielt, was einerseits den bereits vorhandenen hohen Standard zeigt, andererseits trotzdem noch Raum für Steigerungen lässt. Klares Verbesserungspotenzial gibt es in den Bereichen freie Kommunikation (wie wäre es mit kostenlosem WLAN für alle? Wella hat mitgedacht – Daumen hoch! - auch wenn es nicht immer funktioniert hat). Einige negative Stimmen gab es bezüglich des Park-Konzeptes für Aussteller (eine Stunde Ausladezeit ist definitiv zu knapp bemessen) sowie zum immer wieder leidigen Thema der Eintrittspreise, für welche die Besucher jedoch ein Feuerwerk an Inspiration geboten bekamen. Nicht zu vergessen, die Shows!

 

Nirgends so nah an der Zielgruppe

Schlagworte wie Kundenbindung, Kommunikation, Beratung und Information standen hoch im Kurs der Aussteller. Die Schnittfabrik und Barber´s Corner werden leider immer noch als Nischen abgetan, obwohl sie wichtige bzw. etablierte Bestandteile des täglichen Salongeschäfts sind und Randplatzierungen hier keine gute Entscheidung sind. Ein Aspekt, der immer wieder in den vielen Gesprächen genannt wurde war, dass Friseure davon leben, dass die Nachfrage ihrer Dienstleistungen durch die Endverbraucher erfolgt. Der Denkanstoß, auch die Endverbraucher nach Düsseldorf zu holen, fiel auffallend häufig. Eigentlich eine logische Konsequenz mit Win-Win Faktor für alle, sprich Aussteller, Friseure und Messeveranstalter gleichermaßen. Fachfirmen könnten so die Stärken Ihrer Marken vorstellen und die Kompetenz von Friseuren sichtbarer machen und Endverbraucher in eine neue Welt eintauchen lassen, die ihnen bisher verschlossen blieb. Liebe Messeveranstalter – wie wär´s mit dem Messemontag? Nur eine Idee ...

 

Aussteller auf neuen Wegen

Die Friseurindustrie hat auf der „Top Hair – die Messe“ 2018 ihre ganze Kreativität gezeigt – und das auf höchstem Niveau. Wunderschöne Stände mit unterschiedlichsten Themenwelten entführten die Besucher aus ihrem Berufsalltag und vermittelten Inspiration pur. Immer prall gefüllt war der Tigi-Stand. Kein Wunder, hier wurde mit einer kleinen Überraschungs-Expedition an die Neugierde der Besucher appelliert. Goldwell setzte auf ein offenes Standkonzept, das gerne von den Besuchern angenommen wurde. Viel gelobt auch der gemütlich-moderne Stand von Kevin Murphy, der geradezu einlud, auf dem Beratungssofa Platz zu nehmen. Wella und L’Oréal zeigten sich in gewohnter Manier, wobei der Color DJ in die Kategorie „echte Innovationen“ zu setzen ist. Innovationen gab es hier und da zu bewundern, aber die Branche ist ja alles in allem am Trend der Zeit. Schön zu sehen, wenn Unternehmen wie Efalock trotzdem noch mit ganz neuen Ansätzen wie ihrem Clictec System für Bedienwägen und Friseurhocker, begeistern. Cooles Rollerblade-Feeling für den Salon, vorbei die Zeit verstaubter Haarrollen.

 

Emotion & Inspration

Friseure lieben und leben ihr Handwerk – und das meist mit großer Leidenschaft. Die Kreativität, die hinter diesem Beruf steht, live zu erleben, war 2018 eine reine Freude. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und sagen:

See you in Düsseldorf, see you TOP HAIR – Die Messe!

 

Statements der Aussteller

Wild Beauty GmbH (Noah Wild, Sprecher der Geschäftsführung)

Statement zur Messe

Wir sind sehr zufrieden mit der Top Hair 2018. Die neuen Hallen waren noch hochwertiger, was die Qualität der Messe weiter erhöht hat. Es ist wichtig für die Branche dass wir ein Treffen haben das zeigt, wie vielfältig und schön es ist Friseur zu sein. Und genau das tut die Top Hair. Wir fühlen uns in Düsseldorf immer sehr wohl und haben angenehme Gespräche auf der Messe geführt.

Feedback der Besucher

Wir haben viel positives Feedback bekommen. Es herrscht viel Unruhe im Markt, viele Firmen beschäftigen sich mit sich selbst und strukturieren um. Wir dagegen sind verlässlich für unsere Kunden da, machen seit vielen Jahren einen verlässlichen und guten Job - bei angenehmer Stimmung. Das wird mehr und mehr honoriert.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Mit Friseuren die offen für Neues sind ins Gespräch zu kommen, Bestandskunden am Stand betreuen und unser Image im Markt zu schärfen.

 

Kao Salon Division Deutschland (Tobias Staehle, Geschäftsführer Kao Salon Division D/A/CH)

Statement zur Messe

Wir sind sehr zufrieden mit der Top Hair 2018. Die Besucherzahl an unserem Stand war riesig. Wir konnten an beiden Messetagen sehr erfolgreich unsere Farbrevolution @Pure Pigments kommunizieren. Die neuen Hallen haben zu einer entspannten Atmosphäre beigetragen. Eine sehr gute Entscheidung. Wir konnten in den beiden Messetagen sehr viele Neukunden erreichen. Die VIP-Termine zu @Pure Pigments mit interessierten Friseuren waren an beiden Tagen komplett ausgebucht.

Feedback der Besucher

Innovatives Standkonzept mit tollen, konzentrierten Educationinhalten. Die Workshops waren super! @Pure Pigments sind der Hammer! Die ganze Messe spricht darüber.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

@Pure Pigments in die Branche und Kao Salon Division als zukunftsorientierten & kompetenten Partner an Neukunden kommunizieren.

 

Coty Professional Beauty (Claudia Böhm, Head of Influencer Marketing D/A/CH)

Statement zur Messe

Für uns ist die Top Hair die Leitmesse im deutschsprachigen Raum – das sagen uns auch unsere Geschäftspartner. Der neue Auftritt und die neuen Hallen sprechen mehr Friseure an. Wir hatten schon eine starke Frequenz an unserem Stand ab Samstag 12 Uhr und dadurch einen anhaltenden, exzellenten Austausch mit den Messebesuchern. Publikumsmagnete waren unser Welt Premiere „Color DJ“ – eine personalisierte Farb- und Pflegeinnovation und Wella Professionals INVIGO, die Care Marke für die bewusste Kundin. Die Messe ist eine tolle Kombination von Inspiration und Handwerkskunst: Unser Highlight war die gemeinsame Abendshow von Top Hair und Sebastian Professional aber auch die hohe Qualität auf den Workshopbühnen hat das Publikum begeistert.

Feedback der Besucher

Das Feedback unsere Kunden hat es auf den Punkt gebracht: das innovative Standkonzept mit der Einbindung aller Coty Professional Beauty Marken macht Lust auf mehr und der Launch des Color DJs hat nicht nur begeistert sondern den „Haben-Wollen-Effekt“ ausgelöst. Wella war einmal mehr ein Publikumsmagnet über die beiden Tage.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Wella´s No. 1 im deutschen Markt bei der Messe unterstreichen; Launch Color DJ – Globale Premiere unsere Innovation – Positionierung als Vorreiter der Industrie; Kunden treffen / Kundenaustausch und Neukundengewinnung

 

Hans Conzen Kosmetik GmbH (Annika Tiedemann, Marketing & PR)

Statement zur Messe

Die Messe ist der wichtigste Branchen-Treffpunkt Deutschlands. Somit ist die TOP HAIR für uns das Highlight des Jahres. Wir haben das Wochenende in Düsseldorf für einen intensiven Austausch mit der Branche genutzt, haben Entscheider getroffen und hochkarätige Gespräche geführt. Außerdem haben wir unsere spannende Produkt-Neuheit vorgestellt: GLYNT MANGALA Fashion. Einen besseren Zeitpunkt für den Launch einer Produktinnovation können wir uns nicht vorstellen. Alle Besucher waren begeistert.

Feedback der Besucher

Begeisterung bei allen Besuchern über die Produktneuheit GLYNT MANGALA Fashion

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Unsere beiden Marken GLYNT und GRAHAM HILL Salons vorzustellen, die noch nicht mit den Serien arbeiten. Möglichst viele Besucher mit unserer Produktneuheit MANGALA Fashion bekannt zu machen. Viele bekannte Gesichter zu treffen und Erfahrungen auszutauschen.

 

HAIR HAUS GmbH (Marcel Feuser, Marketing & PR)

Statement zur Messe

Die Top Hair wird aus unserer Sicht immer wichtiger, aber auch immer größer und hochwertiger. Für uns ist und bleibt sie die Leitmesse. Der Mix aus Orderhalle und Verkaufshalle kommt uns entgegen, jeder findet was er will. Die Workshops schienen uns noch besser besucht als früher, und die Stände werden durch eine aufwändigere Gestaltung zunehmend hochwertiger. Das alles stimmt uns rundum zufrieden.

Feedback der Besucher

In diesem Jahr waren wir das erste Mal mit fünf Ständen (in Halle 4 und 5) und sechs hochkarätigen und abwechslungsreichen Workshops auf der TOP HAIR vertreten. Unser neuer SBC Stand im Metallic-Look ist sehr gut angenommen worden und konnte sich durch die besondere Optik hervorheben. Die passende Show Metallics by Super Brillant Color begeisterte die Friseure und sorgte für viel Betrieb an der Workshop-Bühne.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Markenbildung Super Brillant Color; Präsentation der vielfältigen Produktauswahl; Vorstellung der Showqualität des HAIR HAUS Education Team.

 

KING-RESEARCH International (Andreas Schoepf, Geschäftsführer/ CEO)

Statement zur Messe

Die Messe war größer als je zuvor und es waren wesentlich mehr Besucher da. Tolle Hallen, alles sehr gepflegt und modern und insgesamt sehr Besucherfreundlich. Nur einen Kritikpunkt haben wir: Das Parken für die Aussteller war mit viel zu kurzer Ausladezeit geplant – ein schlechtes Konzept.

Feedback der Besucher

Durchweg positives Feedback von unseren Besuchern. Ihnen gefiel der Retro-Look des Barbicide-Standes. Zudem hatten wir eine Show mit Jerome Kantner und Alexander Feldmann in der Barbers Corner. Das kam sehr gut an! Viele unserer Kunden nutzten die Gelegenheit für Gespräche und ein Wiedersehen. Das Interesse an unseren Angeboten und am Thema Salonhygiene war sehr groß.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Den Bekanntheitsgrad unserer Marken und Produkte zu erhöhen.

 

eucasys GmbH (Tatjana Bögelein, Geschäftsleitung)

Statement zur Messe

Die neuen Messehallen sind super! Großzügige Aufteilung, übersichtlicher, breitere Gänge! Die Besucherzahlen am Samstag und Sonntag waren großartig!

Feedback der Besucher

Die Besucher waren alle begeistert von dieser hochwertigen Messe und den Ständen. Auch waren sie von den interessanten Vorträgen begeistert

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Neukundengewinnung und Bekanntmachung der Marke.

 

UST - TONDEO (Marina Steinbach, Vertriebsleitung D/A/CH)

Statement zur Messe

Wie erwartet war es ein sehr hohes Niveau und zahlreiche Besucher. Es gab eine bessere Beratungsatmosphäre, da es durch die großzügige Ganggestaltung wesentlicher leiser war.

Feedback der Besucher

Unsere neue Standvisualisierung kam bei den Besuchern hervorragend an. Unsere Akteure Robin Huth und Josephine Acht-Kötter haben in gemeinsamen Auftritten die Tondeo-Qualität und unseren Premium Anspruch als Made-in-Germany-Marke deutlich dem Fachpublikum zeigen können.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Hochwertige Werkzeugberatung von Profis für Profis, um unseren Kunden eine dauerhafte Entlastung und Unterstützung im Alltag zu bieten.

 

UST - TCC (Tobias Darnstädt, Gesamtleiter Marketing und Vertriebskoordination)

Statement zur Messe

Wie erwartet hohes Niveau und viele Besucher. Sehr gute Beratungsatmosphäre durch großzügigere Ganggestaltung

Feedback der Besucher

Rekord-Ergebnis bei Kundenresonanz und Neukundengewinnung. Man merkt, dass sich dieses neue Dienstleistungskonzept immer stärker im deutschen Markt etabliert. Unsre TCC-Akteure haben viele Messebesucher für THE CARECUT begeistern können.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Beratung und Unterstützung bestehender TCC-Salons; Gewinnung neuer TCC-Salons.

 

UST - JAGUAR (Christian Klüber, Marketingleitung Jaguar)

Statement zur Messe

Gewohnt professioneller Ablauf und eine sehr positive Besucherfrequenz

Feedback der Besucher

Die Messebesucher waren begeistert von der Scherenvielfalt und der Qualität Made-in-Germany.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Umsatz und Markenbekanntheit steigern; Zufriedene Kunden.

 

UST - TONDEO BARBER’S TOOLBAR (Elke Rahmann, Marketingleitung TONDEO)

Statement zur Messe

Wie erwartet war es ein sehr hohes Niveau und zahlreiche Besucher. Es gab eine bessere Beratungsatmosphäre, da es durch die großzügige Ganggestaltung wesentlicher leiser war.

Feedback der Besucher

Barber Corner und Standbühne: Dort begeisterten Pascal Jahn und Shesher die Besucher. Die Messebesucher waren begeistert vom Standkonzept, Produkten und der Bildwelt. Die Tondeo Toolbar wurde als führende Barber-Werkzeugmarke wahrgenommen.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Launch neuer Tool-Marke; Aufmerksamkeit gewinnen für die Barber Toolbar.

 

TIGI Haircare GmbH (Cindy Mader, Head of Marketing D/A/CH)

Statement zur Messe

Das neue Messekonzept mit vergrößerter Hallenaufteilung fanden wir super! Der TIGI-Stand im Zentrum der Halle und des Geschehens hatte eine optimale Lage und war ein beliebter Publikums-Magnet. Wir hatten auf der diesjährigen TOP HAIR die Chance, die Weltpremiere unserer neuen Marke TIGI COPYRIGHT zu feiern und sind sehr zufrieden. Trotz enormer Besucherzahl konnten wir uns über sehr viele qualitativ hochwertige Gespräche freuen, und sogar Pressevertreter wie RTL durften wir als Interviewpartner am Stand begrüßen.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

TIGI hatte schon immer den Anspruch, Vorreiter und Trendsetter zu sein. Unser Ziel: „Vorwärtsstreben, querdenken und neue Wege gehen!“ konnten wir mit dem neuen und einzigartigen Standkonzept effektiv umsetzen.

 

Efalock Professional (Carsten Scherp, Head of Sales)

Statement zur Messe

Wir sind sehr zufrieden mit der Messe. Insgesamt war alles größer als im Vorjahr, auch die Besucherzahl mit neuem Rekordwert. Das hat sich positiv für die Aussteller ausgewirkt. Für uns ein Erfolg auf ganzer Linie.

Feedback der Besucher

Sehr positives Feedback zu unseren Neuheiten - vor allem das neue Clictec System stieß auf großes Interesse und Begeisterung bei Friseuren. Aber auch das gesamte Efalock-Sortiment so wie unsere Exklusiv-Vertriebsmarke WetBrush fanden großen Anklang.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Premiere zur Markteinführung von Clictec. Kundeninformation zu den Produkten und Marken von Efalock Professional.

 

1o1Barbers (Micha Birkhofer, Geschäftsführer)

Statement zur Messe

Die Messe war sehr erfolgreich. Vor allem am Messesonntag war die Besucherzahl enorm. Die Hallen sehr schön, breitere Gänge für die Besucher. Es hat alles gepasst.

Feedback der Besucher

Durchweg positives Feedback von unseren Besuchern. Viele unserer Kunden nutzten die Gelegenheit für Gespräche und Wiedersehen. Das Interesse an unseren Angeboten war sehr groß.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Unser Angebotsportfolio für Interessenten näher zu bringen und Neukundengewinnung.

 

Wahl GmbH (Susanne Colli, Marketing Manager)

Statement zur Messe

Beste Messe Europas. Unsere Halle mit Direktverkauf war sehr gut, vor allem die breiten Gänge für die Besucher fanden wir sehr gut. Die Schnittfabrik war schlecht platziert (Am Rand und nicht erhöht/ kein Absatz). Die Barbers Corner hingegen gefiel uns. Wir bekamen von Besuchern häufig zu hören, dass der Eintritt sehr teuer sei.

Feedback der Besucher

Der Stand von Wahl kam bei den Besuchern super an. Das Interesse an unseren Produkten war enorm.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Ausführliche Beratung zu den Produkten (der Großhandel kann das sonst in der Form nicht leisten); Markenbekanntheit erhöhen.

 

BELLUDIO BOUTIQUE BRANDS (Reinhard Thurner, Geschäftsführer)

Statement zur Messe

Wir sind sehr zufrieden - das Konzept „KEVIN.MURPHY erleben“ ist aufgegangen und unser Wohlfühl-Stand war ausnehmend gut besucht. Absolutes Highlight für uns und die Messebesucher war es, Kevin´s Kollektionspremieren live auf der Bühne vor übervollem Haus zu sehen.

https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4100_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4100_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much

Bereits der erste Messetag ließ es erahnen: Das wird groß und die Besucherzahlen werden in diesem Jahr die Zahlen des Vorjahres übertreffen, was mit dem offiziellen Ergebnis von 37.000 Besuchern bestätigt wurde.

Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018

450 Aussteller aus 20 Ländern – das ist ein Wort. Tolle Hallengestaltung, breite Gänge (die trotz aller Weite manchmal völlig überfüllt waren), spannende neue Standkonzepte, Input, Ideen, Inspiration, Neuheiten, einige Innovationen, Produktwelten und vielfältige Testbereiche – die Messeveranstalter und Aussteller haben sich ins Zeug gelegt und die Rechnung ging auf – dem Besucher wurde wirklich etwas geboten!

Friseur-and-beauty.de war für Sie unterwegs, um Meinungen und Stimmen von Besuchern und Ausstellern zur TOP HAIR – Die Messe 2018 einzufangen.

Bilder der Veranstaltungen und Shows

Gemeinsam mit unserem Kamerateam haben wir mehr als 4.300 Bilder für unsere Leser gesammelt – das Ergebnis können Sie auf unserer Facebook-Seite in den verschiedenen Alben bewundern:

 

Messe Plus- und Minuspunkte 2018

Das neue Messekonzept hat sich bewährt und wird sich mit großer Wahrscheinlichkeit langfristig durchsetzen. Das ergab die durchschnittliche Bewertung der Aussteller und Besucher, mit denen friseur-and-beauty.de sprach. In Schulnoten ausgedrückt wurde „stante pede“ eine 1,5 erzielt, was einerseits den bereits vorhandenen hohen Standard zeigt, andererseits trotzdem noch Raum für Steigerungen lässt. Klares Verbesserungspotenzial gibt es in den Bereichen freie Kommunikation (wie wäre es mit kostenlosem WLAN für alle? Wella hat mitgedacht – Daumen hoch! - auch wenn es nicht immer funktioniert hat). Einige negative Stimmen gab es bezüglich des Park-Konzeptes für Aussteller (eine Stunde Ausladezeit ist definitiv zu knapp bemessen) sowie zum immer wieder leidigen Thema der Eintrittspreise, für welche die Besucher jedoch ein Feuerwerk an Inspiration geboten bekamen. Nicht zu vergessen, die Shows!

 

Nirgends so nah an der Zielgruppe

Schlagworte wie Kundenbindung, Kommunikation, Beratung und Information standen hoch im Kurs der Aussteller. Die Schnittfabrik und Barber´s Corner werden leider immer noch als Nischen abgetan, obwohl sie wichtige bzw. etablierte Bestandteile des täglichen Salongeschäfts sind und Randplatzierungen hier keine gute Entscheidung sind. Ein Aspekt, der immer wieder in den vielen Gesprächen genannt wurde war, dass Friseure davon leben, dass die Nachfrage ihrer Dienstleistungen durch die Endverbraucher erfolgt. Der Denkanstoß, auch die Endverbraucher nach Düsseldorf zu holen, fiel auffallend häufig. Eigentlich eine logische Konsequenz mit Win-Win Faktor für alle, sprich Aussteller, Friseure und Messeveranstalter gleichermaßen. Fachfirmen könnten so die Stärken Ihrer Marken vorstellen und die Kompetenz von Friseuren sichtbarer machen und Endverbraucher in eine neue Welt eintauchen lassen, die ihnen bisher verschlossen blieb. Liebe Messeveranstalter – wie wär´s mit dem Messemontag? Nur eine Idee ...

 

Aussteller auf neuen Wegen

Die Friseurindustrie hat auf der „Top Hair – die Messe“ 2018 ihre ganze Kreativität gezeigt – und das auf höchstem Niveau. Wunderschöne Stände mit unterschiedlichsten Themenwelten entführten die Besucher aus ihrem Berufsalltag und vermittelten Inspiration pur. Immer prall gefüllt war der Tigi-Stand. Kein Wunder, hier wurde mit einer kleinen Überraschungs-Expedition an die Neugierde der Besucher appelliert. Goldwell setzte auf ein offenes Standkonzept, das gerne von den Besuchern angenommen wurde. Viel gelobt auch der gemütlich-moderne Stand von Kevin Murphy, der geradezu einlud, auf dem Beratungssofa Platz zu nehmen. Wella und L’Oréal zeigten sich in gewohnter Manier, wobei der Color DJ in die Kategorie „echte Innovationen“ zu setzen ist. Innovationen gab es hier und da zu bewundern, aber die Branche ist ja alles in allem am Trend der Zeit. Schön zu sehen, wenn Unternehmen wie Efalock trotzdem noch mit ganz neuen Ansätzen wie ihrem Clictec System für Bedienwägen und Friseurhocker, begeistern. Cooles Rollerblade-Feeling für den Salon, vorbei die Zeit verstaubter Haarrollen.

 

Emotion & Inspration

Friseure lieben und leben ihr Handwerk – und das meist mit großer Leidenschaft. Die Kreativität, die hinter diesem Beruf steht, live zu erleben, war 2018 eine reine Freude. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und sagen:

See you in Düsseldorf, see you TOP HAIR – Die Messe!

 

Statements der Aussteller

Wild Beauty GmbH (Noah Wild, Sprecher der Geschäftsführung)

Statement zur Messe

Wir sind sehr zufrieden mit der Top Hair 2018. Die neuen Hallen waren noch hochwertiger, was die Qualität der Messe weiter erhöht hat. Es ist wichtig für die Branche dass wir ein Treffen haben das zeigt, wie vielfältig und schön es ist Friseur zu sein. Und genau das tut die Top Hair. Wir fühlen uns in Düsseldorf immer sehr wohl und haben angenehme Gespräche auf der Messe geführt.

Feedback der Besucher

Wir haben viel positives Feedback bekommen. Es herrscht viel Unruhe im Markt, viele Firmen beschäftigen sich mit sich selbst und strukturieren um. Wir dagegen sind verlässlich für unsere Kunden da, machen seit vielen Jahren einen verlässlichen und guten Job - bei angenehmer Stimmung. Das wird mehr und mehr honoriert.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Mit Friseuren die offen für Neues sind ins Gespräch zu kommen, Bestandskunden am Stand betreuen und unser Image im Markt zu schärfen.

 

Kao Salon Division Deutschland (Tobias Staehle, Geschäftsführer Kao Salon Division D/A/CH)

Statement zur Messe

Wir sind sehr zufrieden mit der Top Hair 2018. Die Besucherzahl an unserem Stand war riesig. Wir konnten an beiden Messetagen sehr erfolgreich unsere Farbrevolution @Pure Pigments kommunizieren. Die neuen Hallen haben zu einer entspannten Atmosphäre beigetragen. Eine sehr gute Entscheidung. Wir konnten in den beiden Messetagen sehr viele Neukunden erreichen. Die VIP-Termine zu @Pure Pigments mit interessierten Friseuren waren an beiden Tagen komplett ausgebucht.

Feedback der Besucher

Innovatives Standkonzept mit tollen, konzentrierten Educationinhalten. Die Workshops waren super! @Pure Pigments sind der Hammer! Die ganze Messe spricht darüber.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

@Pure Pigments in die Branche und Kao Salon Division als zukunftsorientierten & kompetenten Partner an Neukunden kommunizieren.

 

Coty Professional Beauty (Claudia Böhm, Head of Influencer Marketing D/A/CH)

Statement zur Messe

Für uns ist die Top Hair die Leitmesse im deutschsprachigen Raum – das sagen uns auch unsere Geschäftspartner. Der neue Auftritt und die neuen Hallen sprechen mehr Friseure an. Wir hatten schon eine starke Frequenz an unserem Stand ab Samstag 12 Uhr und dadurch einen anhaltenden, exzellenten Austausch mit den Messebesuchern. Publikumsmagnete waren unser Welt Premiere „Color DJ“ – eine personalisierte Farb- und Pflegeinnovation und Wella Professionals INVIGO, die Care Marke für die bewusste Kundin. Die Messe ist eine tolle Kombination von Inspiration und Handwerkskunst: Unser Highlight war die gemeinsame Abendshow von Top Hair und Sebastian Professional aber auch die hohe Qualität auf den Workshopbühnen hat das Publikum begeistert.

Feedback der Besucher

Das Feedback unsere Kunden hat es auf den Punkt gebracht: das innovative Standkonzept mit der Einbindung aller Coty Professional Beauty Marken macht Lust auf mehr und der Launch des Color DJs hat nicht nur begeistert sondern den „Haben-Wollen-Effekt“ ausgelöst. Wella war einmal mehr ein Publikumsmagnet über die beiden Tage.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Wella´s No. 1 im deutschen Markt bei der Messe unterstreichen; Launch Color DJ – Globale Premiere unsere Innovation – Positionierung als Vorreiter der Industrie; Kunden treffen / Kundenaustausch und Neukundengewinnung

 

Hans Conzen Kosmetik GmbH (Annika Tiedemann, Marketing & PR)

Statement zur Messe

Die Messe ist der wichtigste Branchen-Treffpunkt Deutschlands. Somit ist die TOP HAIR für uns das Highlight des Jahres. Wir haben das Wochenende in Düsseldorf für einen intensiven Austausch mit der Branche genutzt, haben Entscheider getroffen und hochkarätige Gespräche geführt. Außerdem haben wir unsere spannende Produkt-Neuheit vorgestellt: GLYNT MANGALA Fashion. Einen besseren Zeitpunkt für den Launch einer Produktinnovation können wir uns nicht vorstellen. Alle Besucher waren begeistert.

Feedback der Besucher

Begeisterung bei allen Besuchern über die Produktneuheit GLYNT MANGALA Fashion

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Unsere beiden Marken GLYNT und GRAHAM HILL Salons vorzustellen, die noch nicht mit den Serien arbeiten. Möglichst viele Besucher mit unserer Produktneuheit MANGALA Fashion bekannt zu machen. Viele bekannte Gesichter zu treffen und Erfahrungen auszutauschen.

 

HAIR HAUS GmbH (Marcel Feuser, Marketing & PR)

Statement zur Messe

Die Top Hair wird aus unserer Sicht immer wichtiger, aber auch immer größer und hochwertiger. Für uns ist und bleibt sie die Leitmesse. Der Mix aus Orderhalle und Verkaufshalle kommt uns entgegen, jeder findet was er will. Die Workshops schienen uns noch besser besucht als früher, und die Stände werden durch eine aufwändigere Gestaltung zunehmend hochwertiger. Das alles stimmt uns rundum zufrieden.

Feedback der Besucher

In diesem Jahr waren wir das erste Mal mit fünf Ständen (in Halle 4 und 5) und sechs hochkarätigen und abwechslungsreichen Workshops auf der TOP HAIR vertreten. Unser neuer SBC Stand im Metallic-Look ist sehr gut angenommen worden und konnte sich durch die besondere Optik hervorheben. Die passende Show Metallics by Super Brillant Color begeisterte die Friseure und sorgte für viel Betrieb an der Workshop-Bühne.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Markenbildung Super Brillant Color; Präsentation der vielfältigen Produktauswahl; Vorstellung der Showqualität des HAIR HAUS Education Team.

 

KING-RESEARCH International (Andreas Schoepf, Geschäftsführer/ CEO)

Statement zur Messe

Die Messe war größer als je zuvor und es waren wesentlich mehr Besucher da. Tolle Hallen, alles sehr gepflegt und modern und insgesamt sehr Besucherfreundlich. Nur einen Kritikpunkt haben wir: Das Parken für die Aussteller war mit viel zu kurzer Ausladezeit geplant – ein schlechtes Konzept.

Feedback der Besucher

Durchweg positives Feedback von unseren Besuchern. Ihnen gefiel der Retro-Look des Barbicide-Standes. Zudem hatten wir eine Show mit Jerome Kantner und Alexander Feldmann in der Barbers Corner. Das kam sehr gut an! Viele unserer Kunden nutzten die Gelegenheit für Gespräche und ein Wiedersehen. Das Interesse an unseren Angeboten und am Thema Salonhygiene war sehr groß.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Den Bekanntheitsgrad unserer Marken und Produkte zu erhöhen.

 

eucasys GmbH (Tatjana Bögelein, Geschäftsleitung)

Statement zur Messe

Die neuen Messehallen sind super! Großzügige Aufteilung, übersichtlicher, breitere Gänge! Die Besucherzahlen am Samstag und Sonntag waren großartig!

Feedback der Besucher

Die Besucher waren alle begeistert von dieser hochwertigen Messe und den Ständen. Auch waren sie von den interessanten Vorträgen begeistert

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Neukundengewinnung und Bekanntmachung der Marke.

 

UST - TONDEO (Marina Steinbach, Vertriebsleitung D/A/CH)

Statement zur Messe

Wie erwartet war es ein sehr hohes Niveau und zahlreiche Besucher. Es gab eine bessere Beratungsatmosphäre, da es durch die großzügige Ganggestaltung wesentlicher leiser war.

Feedback der Besucher

Unsere neue Standvisualisierung kam bei den Besuchern hervorragend an. Unsere Akteure Robin Huth und Josephine Acht-Kötter haben in gemeinsamen Auftritten die Tondeo-Qualität und unseren Premium Anspruch als Made-in-Germany-Marke deutlich dem Fachpublikum zeigen können.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Hochwertige Werkzeugberatung von Profis für Profis, um unseren Kunden eine dauerhafte Entlastung und Unterstützung im Alltag zu bieten.

 

UST - TCC (Tobias Darnstädt, Gesamtleiter Marketing und Vertriebskoordination)

Statement zur Messe

Wie erwartet hohes Niveau und viele Besucher. Sehr gute Beratungsatmosphäre durch großzügigere Ganggestaltung

Feedback der Besucher

Rekord-Ergebnis bei Kundenresonanz und Neukundengewinnung. Man merkt, dass sich dieses neue Dienstleistungskonzept immer stärker im deutschen Markt etabliert. Unsre TCC-Akteure haben viele Messebesucher für THE CARECUT begeistern können.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Beratung und Unterstützung bestehender TCC-Salons; Gewinnung neuer TCC-Salons.

 

UST - JAGUAR (Christian Klüber, Marketingleitung Jaguar)

Statement zur Messe

Gewohnt professioneller Ablauf und eine sehr positive Besucherfrequenz

Feedback der Besucher

Die Messebesucher waren begeistert von der Scherenvielfalt und der Qualität Made-in-Germany.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Umsatz und Markenbekanntheit steigern; Zufriedene Kunden.

 

UST - TONDEO BARBER’S TOOLBAR (Elke Rahmann, Marketingleitung TONDEO)

Statement zur Messe

Wie erwartet war es ein sehr hohes Niveau und zahlreiche Besucher. Es gab eine bessere Beratungsatmosphäre, da es durch die großzügige Ganggestaltung wesentlicher leiser war.

Feedback der Besucher

Barber Corner und Standbühne: Dort begeisterten Pascal Jahn und Shesher die Besucher. Die Messebesucher waren begeistert vom Standkonzept, Produkten und der Bildwelt. Die Tondeo Toolbar wurde als führende Barber-Werkzeugmarke wahrgenommen.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Launch neuer Tool-Marke; Aufmerksamkeit gewinnen für die Barber Toolbar.

 

TIGI Haircare GmbH (Cindy Mader, Head of Marketing D/A/CH)

Statement zur Messe

Das neue Messekonzept mit vergrößerter Hallenaufteilung fanden wir super! Der TIGI-Stand im Zentrum der Halle und des Geschehens hatte eine optimale Lage und war ein beliebter Publikums-Magnet. Wir hatten auf der diesjährigen TOP HAIR die Chance, die Weltpremiere unserer neuen Marke TIGI COPYRIGHT zu feiern und sind sehr zufrieden. Trotz enormer Besucherzahl konnten wir uns über sehr viele qualitativ hochwertige Gespräche freuen, und sogar Pressevertreter wie RTL durften wir als Interviewpartner am Stand begrüßen.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

TIGI hatte schon immer den Anspruch, Vorreiter und Trendsetter zu sein. Unser Ziel: „Vorwärtsstreben, querdenken und neue Wege gehen!“ konnten wir mit dem neuen und einzigartigen Standkonzept effektiv umsetzen.

 

Efalock Professional (Carsten Scherp, Head of Sales)

Statement zur Messe

Wir sind sehr zufrieden mit der Messe. Insgesamt war alles größer als im Vorjahr, auch die Besucherzahl mit neuem Rekordwert. Das hat sich positiv für die Aussteller ausgewirkt. Für uns ein Erfolg auf ganzer Linie.

Feedback der Besucher

Sehr positives Feedback zu unseren Neuheiten - vor allem das neue Clictec System stieß auf großes Interesse und Begeisterung bei Friseuren. Aber auch das gesamte Efalock-Sortiment so wie unsere Exklusiv-Vertriebsmarke WetBrush fanden großen Anklang.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Premiere zur Markteinführung von Clictec. Kundeninformation zu den Produkten und Marken von Efalock Professional.

 

1o1Barbers (Micha Birkhofer, Geschäftsführer)

Statement zur Messe

Die Messe war sehr erfolgreich. Vor allem am Messesonntag war die Besucherzahl enorm. Die Hallen sehr schön, breitere Gänge für die Besucher. Es hat alles gepasst.

Feedback der Besucher

Durchweg positives Feedback von unseren Besuchern. Viele unserer Kunden nutzten die Gelegenheit für Gespräche und Wiedersehen. Das Interesse an unseren Angeboten war sehr groß.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Unser Angebotsportfolio für Interessenten näher zu bringen und Neukundengewinnung.

 

Wahl GmbH (Susanne Colli, Marketing Manager)

Statement zur Messe

Beste Messe Europas. Unsere Halle mit Direktverkauf war sehr gut, vor allem die breiten Gänge für die Besucher fanden wir sehr gut. Die Schnittfabrik war schlecht platziert (Am Rand und nicht erhöht/ kein Absatz). Die Barbers Corner hingegen gefiel uns. Wir bekamen von Besuchern häufig zu hören, dass der Eintritt sehr teuer sei.

Feedback der Besucher

Der Stand von Wahl kam bei den Besuchern super an. Das Interesse an unseren Produkten war enorm.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Ausführliche Beratung zu den Produkten (der Großhandel kann das sonst in der Form nicht leisten); Markenbekanntheit erhöhen.

 

BELLUDIO BOUTIQUE BRANDS (Reinhard Thurner, Geschäftsführer)

Statement zur Messe

Wir sind sehr zufrieden - das Konzept „KEVIN.MURPHY erleben“ ist aufgegangen und unser Wohlfühl-Stand war ausnehmend gut besucht. Absolutes Highlight für uns und die Messebesucher war es, Kevin´s Kollektionspremieren live auf der Bühne vor übervollem Haus zu sehen.

20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018
 
Newsbild Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018

Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018

 
Frisur Friseurwelt Friseur Beauty Messetermine Stylist sharer_bild

„Chapeau Messe Düsseldorf, Chapeau TOP HAIR – Die Messe!“

Bereits der erste Messetag ließ es erahnen: Das wird groß und die Besucherzahlen werden in diesem Jahr die Zahlen des Vorjahres übertreffen, was mit dem offiziellen Ergebnis von 37.000 Besuchern bestätigt wurde.

Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018

450 Aussteller aus 20 Ländern – das ist ein Wort. Tolle Hallengestaltung, breite Gänge (die trotz aller Weite manchmal völlig überfüllt waren), spannende neue Standkonzepte, Input, Ideen, Inspiration, Neuheiten, einige Innovationen, Produktwelten und vielfältige Testbereiche – die Messeveranstalter und Aussteller haben sich ins Zeug gelegt und die Rechnung ging auf – dem Besucher wurde wirklich etwas geboten!

Friseur-and-beauty.de war für Sie unterwegs, um Meinungen und Stimmen von Besuchern und Ausstellern zur TOP HAIR – Die Messe 2018 einzufangen.

Bilder der Veranstaltungen und Shows

Gemeinsam mit unserem Kamerateam haben wir mehr als 4.300 Bilder für unsere Leser gesammelt – das Ergebnis können Sie auf unserer Facebook-Seite in den verschiedenen Alben bewundern:

 

Messe Plus- und Minuspunkte 2018

Das neue Messekonzept hat sich bewährt und wird sich mit großer Wahrscheinlichkeit langfristig durchsetzen. Das ergab die durchschnittliche Bewertung der Aussteller und Besucher, mit denen friseur-and-beauty.de sprach. In Schulnoten ausgedrückt wurde „stante pede“ eine 1,5 erzielt, was einerseits den bereits vorhandenen hohen Standard zeigt, andererseits trotzdem noch Raum für Steigerungen lässt. Klares Verbesserungspotenzial gibt es in den Bereichen freie Kommunikation (wie wäre es mit kostenlosem WLAN für alle? Wella hat mitgedacht – Daumen hoch! - auch wenn es nicht immer funktioniert hat). Einige negative Stimmen gab es bezüglich des Park-Konzeptes für Aussteller (eine Stunde Ausladezeit ist definitiv zu knapp bemessen) sowie zum immer wieder leidigen Thema der Eintrittspreise, für welche die Besucher jedoch ein Feuerwerk an Inspiration geboten bekamen. Nicht zu vergessen, die Shows!

 

Nirgends so nah an der Zielgruppe

Schlagworte wie Kundenbindung, Kommunikation, Beratung und Information standen hoch im Kurs der Aussteller. Die Schnittfabrik und Barber´s Corner werden leider immer noch als Nischen abgetan, obwohl sie wichtige bzw. etablierte Bestandteile des täglichen Salongeschäfts sind und Randplatzierungen hier keine gute Entscheidung sind. Ein Aspekt, der immer wieder in den vielen Gesprächen genannt wurde war, dass Friseure davon leben, dass die Nachfrage ihrer Dienstleistungen durch die Endverbraucher erfolgt. Der Denkanstoß, auch die Endverbraucher nach Düsseldorf zu holen, fiel auffallend häufig. Eigentlich eine logische Konsequenz mit Win-Win Faktor für alle, sprich Aussteller, Friseure und Messeveranstalter gleichermaßen. Fachfirmen könnten so die Stärken Ihrer Marken vorstellen und die Kompetenz von Friseuren sichtbarer machen und Endverbraucher in eine neue Welt eintauchen lassen, die ihnen bisher verschlossen blieb. Liebe Messeveranstalter – wie wär´s mit dem Messemontag? Nur eine Idee ...

 

Aussteller auf neuen Wegen

Die Friseurindustrie hat auf der „Top Hair – die Messe“ 2018 ihre ganze Kreativität gezeigt – und das auf höchstem Niveau. Wunderschöne Stände mit unterschiedlichsten Themenwelten entführten die Besucher aus ihrem Berufsalltag und vermittelten Inspiration pur. Immer prall gefüllt war der Tigi-Stand. Kein Wunder, hier wurde mit einer kleinen Überraschungs-Expedition an die Neugierde der Besucher appelliert. Goldwell setzte auf ein offenes Standkonzept, das gerne von den Besuchern angenommen wurde. Viel gelobt auch der gemütlich-moderne Stand von Kevin Murphy, der geradezu einlud, auf dem Beratungssofa Platz zu nehmen. Wella und L’Oréal zeigten sich in gewohnter Manier, wobei der Color DJ in die Kategorie „echte Innovationen“ zu setzen ist. Innovationen gab es hier und da zu bewundern, aber die Branche ist ja alles in allem am Trend der Zeit. Schön zu sehen, wenn Unternehmen wie Efalock trotzdem noch mit ganz neuen Ansätzen wie ihrem Clictec System für Bedienwägen und Friseurhocker, begeistern. Cooles Rollerblade-Feeling für den Salon, vorbei die Zeit verstaubter Haarrollen.

 

Emotion & Inspration

Friseure lieben und leben ihr Handwerk – und das meist mit großer Leidenschaft. Die Kreativität, die hinter diesem Beruf steht, live zu erleben, war 2018 eine reine Freude. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und sagen:

See you in Düsseldorf, see you TOP HAIR – Die Messe!

 

Statements der Aussteller

Wild Beauty GmbH (Noah Wild, Sprecher der Geschäftsführung)

Statement zur Messe

Wir sind sehr zufrieden mit der Top Hair 2018. Die neuen Hallen waren noch hochwertiger, was die Qualität der Messe weiter erhöht hat. Es ist wichtig für die Branche dass wir ein Treffen haben das zeigt, wie vielfältig und schön es ist Friseur zu sein. Und genau das tut die Top Hair. Wir fühlen uns in Düsseldorf immer sehr wohl und haben angenehme Gespräche auf der Messe geführt.

Feedback der Besucher

Wir haben viel positives Feedback bekommen. Es herrscht viel Unruhe im Markt, viele Firmen beschäftigen sich mit sich selbst und strukturieren um. Wir dagegen sind verlässlich für unsere Kunden da, machen seit vielen Jahren einen verlässlichen und guten Job - bei angenehmer Stimmung. Das wird mehr und mehr honoriert.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Mit Friseuren die offen für Neues sind ins Gespräch zu kommen, Bestandskunden am Stand betreuen und unser Image im Markt zu schärfen.

 

Kao Salon Division Deutschland (Tobias Staehle, Geschäftsführer Kao Salon Division D/A/CH)

Statement zur Messe

Wir sind sehr zufrieden mit der Top Hair 2018. Die Besucherzahl an unserem Stand war riesig. Wir konnten an beiden Messetagen sehr erfolgreich unsere Farbrevolution @Pure Pigments kommunizieren. Die neuen Hallen haben zu einer entspannten Atmosphäre beigetragen. Eine sehr gute Entscheidung. Wir konnten in den beiden Messetagen sehr viele Neukunden erreichen. Die VIP-Termine zu @Pure Pigments mit interessierten Friseuren waren an beiden Tagen komplett ausgebucht.

Feedback der Besucher

Innovatives Standkonzept mit tollen, konzentrierten Educationinhalten. Die Workshops waren super! @Pure Pigments sind der Hammer! Die ganze Messe spricht darüber.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

@Pure Pigments in die Branche und Kao Salon Division als zukunftsorientierten & kompetenten Partner an Neukunden kommunizieren.

 

Coty Professional Beauty (Claudia Böhm, Head of Influencer Marketing D/A/CH)

Statement zur Messe

Für uns ist die Top Hair die Leitmesse im deutschsprachigen Raum – das sagen uns auch unsere Geschäftspartner. Der neue Auftritt und die neuen Hallen sprechen mehr Friseure an. Wir hatten schon eine starke Frequenz an unserem Stand ab Samstag 12 Uhr und dadurch einen anhaltenden, exzellenten Austausch mit den Messebesuchern. Publikumsmagnete waren unser Welt Premiere „Color DJ“ – eine personalisierte Farb- und Pflegeinnovation und Wella Professionals INVIGO, die Care Marke für die bewusste Kundin. Die Messe ist eine tolle Kombination von Inspiration und Handwerkskunst: Unser Highlight war die gemeinsame Abendshow von Top Hair und Sebastian Professional aber auch die hohe Qualität auf den Workshopbühnen hat das Publikum begeistert.

Feedback der Besucher

Das Feedback unsere Kunden hat es auf den Punkt gebracht: das innovative Standkonzept mit der Einbindung aller Coty Professional Beauty Marken macht Lust auf mehr und der Launch des Color DJs hat nicht nur begeistert sondern den „Haben-Wollen-Effekt“ ausgelöst. Wella war einmal mehr ein Publikumsmagnet über die beiden Tage.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Wella´s No. 1 im deutschen Markt bei der Messe unterstreichen; Launch Color DJ – Globale Premiere unsere Innovation – Positionierung als Vorreiter der Industrie; Kunden treffen / Kundenaustausch und Neukundengewinnung

 

Hans Conzen Kosmetik GmbH (Annika Tiedemann, Marketing & PR)

Statement zur Messe

Die Messe ist der wichtigste Branchen-Treffpunkt Deutschlands. Somit ist die TOP HAIR für uns das Highlight des Jahres. Wir haben das Wochenende in Düsseldorf für einen intensiven Austausch mit der Branche genutzt, haben Entscheider getroffen und hochkarätige Gespräche geführt. Außerdem haben wir unsere spannende Produkt-Neuheit vorgestellt: GLYNT MANGALA Fashion. Einen besseren Zeitpunkt für den Launch einer Produktinnovation können wir uns nicht vorstellen. Alle Besucher waren begeistert.

Feedback der Besucher

Begeisterung bei allen Besuchern über die Produktneuheit GLYNT MANGALA Fashion

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Unsere beiden Marken GLYNT und GRAHAM HILL Salons vorzustellen, die noch nicht mit den Serien arbeiten. Möglichst viele Besucher mit unserer Produktneuheit MANGALA Fashion bekannt zu machen. Viele bekannte Gesichter zu treffen und Erfahrungen auszutauschen.

 

HAIR HAUS GmbH (Marcel Feuser, Marketing & PR)

Statement zur Messe

Die Top Hair wird aus unserer Sicht immer wichtiger, aber auch immer größer und hochwertiger. Für uns ist und bleibt sie die Leitmesse. Der Mix aus Orderhalle und Verkaufshalle kommt uns entgegen, jeder findet was er will. Die Workshops schienen uns noch besser besucht als früher, und die Stände werden durch eine aufwändigere Gestaltung zunehmend hochwertiger. Das alles stimmt uns rundum zufrieden.

Feedback der Besucher

In diesem Jahr waren wir das erste Mal mit fünf Ständen (in Halle 4 und 5) und sechs hochkarätigen und abwechslungsreichen Workshops auf der TOP HAIR vertreten. Unser neuer SBC Stand im Metallic-Look ist sehr gut angenommen worden und konnte sich durch die besondere Optik hervorheben. Die passende Show Metallics by Super Brillant Color begeisterte die Friseure und sorgte für viel Betrieb an der Workshop-Bühne.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Markenbildung Super Brillant Color; Präsentation der vielfältigen Produktauswahl; Vorstellung der Showqualität des HAIR HAUS Education Team.

 

KING-RESEARCH International (Andreas Schoepf, Geschäftsführer/ CEO)

Statement zur Messe

Die Messe war größer als je zuvor und es waren wesentlich mehr Besucher da. Tolle Hallen, alles sehr gepflegt und modern und insgesamt sehr Besucherfreundlich. Nur einen Kritikpunkt haben wir: Das Parken für die Aussteller war mit viel zu kurzer Ausladezeit geplant – ein schlechtes Konzept.

Feedback der Besucher

Durchweg positives Feedback von unseren Besuchern. Ihnen gefiel der Retro-Look des Barbicide-Standes. Zudem hatten wir eine Show mit Jerome Kantner und Alexander Feldmann in der Barbers Corner. Das kam sehr gut an! Viele unserer Kunden nutzten die Gelegenheit für Gespräche und ein Wiedersehen. Das Interesse an unseren Angeboten und am Thema Salonhygiene war sehr groß.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Den Bekanntheitsgrad unserer Marken und Produkte zu erhöhen.

 

eucasys GmbH (Tatjana Bögelein, Geschäftsleitung)

Statement zur Messe

Die neuen Messehallen sind super! Großzügige Aufteilung, übersichtlicher, breitere Gänge! Die Besucherzahlen am Samstag und Sonntag waren großartig!

Feedback der Besucher

Die Besucher waren alle begeistert von dieser hochwertigen Messe und den Ständen. Auch waren sie von den interessanten Vorträgen begeistert

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Neukundengewinnung und Bekanntmachung der Marke.

 

UST - TONDEO (Marina Steinbach, Vertriebsleitung D/A/CH)

Statement zur Messe

Wie erwartet war es ein sehr hohes Niveau und zahlreiche Besucher. Es gab eine bessere Beratungsatmosphäre, da es durch die großzügige Ganggestaltung wesentlicher leiser war.

Feedback der Besucher

Unsere neue Standvisualisierung kam bei den Besuchern hervorragend an. Unsere Akteure Robin Huth und Josephine Acht-Kötter haben in gemeinsamen Auftritten die Tondeo-Qualität und unseren Premium Anspruch als Made-in-Germany-Marke deutlich dem Fachpublikum zeigen können.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Hochwertige Werkzeugberatung von Profis für Profis, um unseren Kunden eine dauerhafte Entlastung und Unterstützung im Alltag zu bieten.

 

UST - TCC (Tobias Darnstädt, Gesamtleiter Marketing und Vertriebskoordination)

Statement zur Messe

Wie erwartet hohes Niveau und viele Besucher. Sehr gute Beratungsatmosphäre durch großzügigere Ganggestaltung

Feedback der Besucher

Rekord-Ergebnis bei Kundenresonanz und Neukundengewinnung. Man merkt, dass sich dieses neue Dienstleistungskonzept immer stärker im deutschen Markt etabliert. Unsre TCC-Akteure haben viele Messebesucher für THE CARECUT begeistern können.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Beratung und Unterstützung bestehender TCC-Salons; Gewinnung neuer TCC-Salons.

 

UST - JAGUAR (Christian Klüber, Marketingleitung Jaguar)

Statement zur Messe

Gewohnt professioneller Ablauf und eine sehr positive Besucherfrequenz

Feedback der Besucher

Die Messebesucher waren begeistert von der Scherenvielfalt und der Qualität Made-in-Germany.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Umsatz und Markenbekanntheit steigern; Zufriedene Kunden.

 

UST - TONDEO BARBER’S TOOLBAR (Elke Rahmann, Marketingleitung TONDEO)

Statement zur Messe

Wie erwartet war es ein sehr hohes Niveau und zahlreiche Besucher. Es gab eine bessere Beratungsatmosphäre, da es durch die großzügige Ganggestaltung wesentlicher leiser war.

Feedback der Besucher

Barber Corner und Standbühne: Dort begeisterten Pascal Jahn und Shesher die Besucher. Die Messebesucher waren begeistert vom Standkonzept, Produkten und der Bildwelt. Die Tondeo Toolbar wurde als führende Barber-Werkzeugmarke wahrgenommen.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Launch neuer Tool-Marke; Aufmerksamkeit gewinnen für die Barber Toolbar.

 

TIGI Haircare GmbH (Cindy Mader, Head of Marketing D/A/CH)

Statement zur Messe

Das neue Messekonzept mit vergrößerter Hallenaufteilung fanden wir super! Der TIGI-Stand im Zentrum der Halle und des Geschehens hatte eine optimale Lage und war ein beliebter Publikums-Magnet. Wir hatten auf der diesjährigen TOP HAIR die Chance, die Weltpremiere unserer neuen Marke TIGI COPYRIGHT zu feiern und sind sehr zufrieden. Trotz enormer Besucherzahl konnten wir uns über sehr viele qualitativ hochwertige Gespräche freuen, und sogar Pressevertreter wie RTL durften wir als Interviewpartner am Stand begrüßen.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

TIGI hatte schon immer den Anspruch, Vorreiter und Trendsetter zu sein. Unser Ziel: „Vorwärtsstreben, querdenken und neue Wege gehen!“ konnten wir mit dem neuen und einzigartigen Standkonzept effektiv umsetzen.

 

Efalock Professional (Carsten Scherp, Head of Sales)

Statement zur Messe

Wir sind sehr zufrieden mit der Messe. Insgesamt war alles größer als im Vorjahr, auch die Besucherzahl mit neuem Rekordwert. Das hat sich positiv für die Aussteller ausgewirkt. Für uns ein Erfolg auf ganzer Linie.

Feedback der Besucher

Sehr positives Feedback zu unseren Neuheiten - vor allem das neue Clictec System stieß auf großes Interesse und Begeisterung bei Friseuren. Aber auch das gesamte Efalock-Sortiment so wie unsere Exklusiv-Vertriebsmarke WetBrush fanden großen Anklang.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Premiere zur Markteinführung von Clictec. Kundeninformation zu den Produkten und Marken von Efalock Professional.

 

1o1Barbers (Micha Birkhofer, Geschäftsführer)

Statement zur Messe

Die Messe war sehr erfolgreich. Vor allem am Messesonntag war die Besucherzahl enorm. Die Hallen sehr schön, breitere Gänge für die Besucher. Es hat alles gepasst.

Feedback der Besucher

Durchweg positives Feedback von unseren Besuchern. Viele unserer Kunden nutzten die Gelegenheit für Gespräche und Wiedersehen. Das Interesse an unseren Angeboten war sehr groß.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Unser Angebotsportfolio für Interessenten näher zu bringen und Neukundengewinnung.

 

Wahl GmbH (Susanne Colli, Marketing Manager)

Statement zur Messe

Beste Messe Europas. Unsere Halle mit Direktverkauf war sehr gut, vor allem die breiten Gänge für die Besucher fanden wir sehr gut. Die Schnittfabrik war schlecht platziert (Am Rand und nicht erhöht/ kein Absatz). Die Barbers Corner hingegen gefiel uns. Wir bekamen von Besuchern häufig zu hören, dass der Eintritt sehr teuer sei.

Feedback der Besucher

Der Stand von Wahl kam bei den Besuchern super an. Das Interesse an unseren Produkten war enorm.

Unsere primären (Messe-)Ziele waren

Ausführliche Beratung zu den Produkten (der Großhandel kann das sonst in der Form nicht leisten); Markenbekanntheit erhöhen.

 

BELLUDIO BOUTIQUE BRANDS (Reinhard Thurner, Geschäftsführer)

Statement zur Messe

Wir sind sehr zufrieden - das Konzept „KEVIN.MURPHY erleben“ ist aufgegangen und unser Wohlfühl-Stand war ausnehmend gut besucht. Absolutes Highlight für uns und die Messebesucher war es, Kevin´s Kollektionspremieren live auf der Bühne vor übervollem Haus zu sehen.

 

Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 - alle Bilder

Bild - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018 Bild 20 - Das war die TOP HAIR - Die Messe 2018

Friseurportal Friseur & Beauty.de: Friseurwelt, Frisuren, Friseure

CDE-Objekteinrichtungen GmbH (143)
Friseur-Messen 2018 | Kosmetik-Messen 2018 und Friseur-Termine 2018, Friseurportal | Friseurwelt
06.10.2018 - 07.10.2018
Hair-Factory Kalkar
21.10.2018 - 22.10.2018
International Barber Awards 2018
21.10.2018 - 22.10.2018
HAARE Nürnberg 2018
17.11.2018 - 18.11.2018
COSMETICA Berlin 2018
24.11.2018 - 25.11.2018
Beauty Live Kalkar
 
 
Moser T-CUT (92)
Friseur & Beauty.de / Eduard Zielinski Eduard Zielinski https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/Friseur-and-Beauty-EZO.png 02245-915 200 02245-915 201 info@eduard-zielinski.de Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. §19 UStG wird die Umsatzsteuer weder erhoben noch ausgewiesen. Eine USt-ID ist nicht vorhanden.
DE Im Proffgarten 16 53804 Much

Friseur & Beauty.de / Eduard Zielinski - Infos zur Marke/ zum Unternehmen

 
Eduard Zielinski
Im Proffgarten 16
D-53804 Much
 
Telefon: 02245-915 200
Fax: 02245-915 201
E-Mail: info@eduard-zielinski.de
 Webseite Friseur & Beauty.de / Eduard Zielinski
Logo Friseur & Beauty.de / Eduard Zielinski
Webdesign und Software Eduard Zielinski Online
 
 
 

Erweitere Angaben zu Eduard Zielinski

Rechtsform: Einzelunternehmen
Inhaber/-in: Eduard Zielinski
Umsatzsteuer-ID: Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. §19 UStG wird die Umsatzsteuer weder erhoben noch ausgewiesen. Eine USt-ID ist nicht vorhanden.
 

Über das Unternehmen Eduard Zielinski

Günstige Webseiten und Software-Lösungen für Unternehmen und Salons

 
 
Urheberrechtshinweise
Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken, den Unternehmen bzw. beim Betreiber des Angebots. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Seite verwenden möchten. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden.
 
Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Wer gegen dieses verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und muss ggf. Schadensersatz leisten.
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - CLICTEC Rollhocker Edition

Neu: CLICTEC Rollhocker Edition

Für mehr Komfort und Effizienz im Salonalltag
 
Diesen Artikel haben wir am 19.09.2018 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung