Friseur & Beauty.de » Messe Düsseldorf GmbH
Friseurwelt im Friseurportal
Gewinnspiel Tondeo Conblade (342)
Hair Haus - Kennenlern-Paket SUPER BRILLANT (195)

Messe Düsseldorf GmbH

0211-4560-01 0211-4560-668 info@messe-duesseldorf.de DE 119 360 948
DE Stockumer Kirchstr. 61 D-40474 Düsseldorf
Stockumer Kirchstr. 61
D-40474 Düsseldorf
Telefon: 0211-4560-01
Fax: 0211-4560-668
E-Mail: info@messe-duesseldorf.de
Zur Webseite von Messe Düsseldorf GmbH
Social Media: Folge Messe Düsseldorf GmbH auf Facebook Folge Messe Düsseldorf GmbH auf Twitter
Messe Düsseldorf GmbH
 
Zur einzigen Fachmesse dieser Art in Deutschland kamen 3.100 Besucher (ein wenig mehr als 2014), um sich über neue Produkte und Techniken zu informieren, von renommierten Experten zu lernen und Kollegen zu treffen. | make,up,artist,design,show,2015:,Bedeutung,als,internationaler,Treffpunkt,wächst,sechsten,Jahr,ihres,Bestehens,Fachmesse,Maskenbildner,Visagisten,ihren,hohen,Stellenwert,Branche,erneut,unterstrichen True

Zur einzigen Fachmesse dieser Art in Deutschland kamen 3.100 Besucher (ein wenig mehr als 2014), um sich über neue Produkte und Techniken zu informieren, von renommierten Experten zu lernen und Kollegen zu treffen.

make-up artist design show 2015: Bedeutung als internationaler Treffpunkt wächst make-up artist design show 2015: Bedeutung als internationaler Treffpunkt wächst Im sechsten Jahr ihres Bestehens hat die make-up artist design show, Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten, ihren hohen Stellenwert in der Branche erneut unterstrichen Zur einzigen Fachmesse dieser Art in Deutschland kamen 3.100 Besucher (ein wenig mehr als 2014), um sich über neue Produkte und Techniken zu informieren, von renommierten Experten zu lernen und Kollegen zu treffen. | „Hier präsentieren sich die Topstars der Branche hautnah und persönlich und zeigen die neusten Tricks und Techniken. Wir konnten einmal mehr die erste Garde der Szene nach Düsseldorf holen. Die gesteigerte Internationalität ist ein Indiz dafür, dass die make-up artist design show sich als Leitmesse dieser Branche etabliert hat“, erklärte Director Helmut Winkler. Die Entscheidung, die mads in die Halle 7 zu verlegen, erwies sich als richtig. Die Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen informierten sich an den Ständen der 75 Aussteller und Marken und interessierten sich vor allem für das hochkarätige Fachprogramm im Vortrags-Forum. Hier gaben internationale Top-Referenten wie beispielsweise Oscarpreisträger Howard Berger aus Hollywood einen umfassenden Einblick in ihre Arbeitstechniken. In drei täglichen Workshops konnten die Fachbesucher zudem in der Kreativ-Werkstatt Techniken und Materialien unter Anleitung von Experten selbst ausprobieren. Die fünfte Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung und die Verleihung der Goldenen Maske rundeten das abwechslungsreiche Rahmenprogramm ab. Wolfram Langer, Geschäftsführer des Berliner Unternehmens KRYOLAN und Mitinitiator der Messe, zog ein mehr als positives Fazit: „In diesem Jahr haben wir die beste mads aller Zeiten gesehen. Den Besuchern wurde ein großartiges Programm mit absoluten Top-Stars geboten. Alle Beteiligten loben die Intimität und die Möglichkeit für unkompliziertes Networking sowie das wunderbare Ambiente hier in Düsseldorf. Solche Möglichkeiten gibt es auf keiner anderen vergleichbaren Messe weltweit. Die mads punktet mit der starken professionellen Ausrichtung und hat sich zur Kommunikationsplattform Nr. 1 der gesamten Branche entwickelt.“ Bernd Uwe Staatz, Chefmaskenbildner der Deutschen Oper am Rhein, freute sich über die hohe Qualität der praktischen Präsentationen und den großen Andrang in der Kreativ-Werkstatt: „Das Fachprogramm war von unglaublicher Qualität und hat die Besucher vollends zufrieden gestellt. Es fällt auf, dass mehr Entscheider aus den Chefbereichen nach Düsseldorf gekommen sind. Hier ist die gesamte Branche vertreten und tauscht sich aus – vom Superstar aus Hollywood bis zu den Azubis.“ Die nächste make-up artist design show findet am 5. und 6. März 2016 statt. Parallel dazu läuft die BEAUTY DÜSSELDORF von Freitag bis Sonntag, 4. bis 6. März 2016 sowie die TOP HAIR INTERNATIONAL Trend & Fashion Days von Samstag bis Sonntag, 5. bis 6. März 2016. www.make-up-artist-show.de Statements der Aussteller zur make-up artist design show 2015: Regine Hergersberg, Bundesvereinigung Maskenbild e.V. (BVM) Entscheidend für den Erfolg ist aus meiner Sicht nicht die Zahl der Aussteller, sondern die Qualität - und hier haben wir wirklich großartige Redner, die viel Publikum anziehen. Die mads ist ein idealer Treffpunkt zum Networking. Wir sagen Danke an alle, die dieses Projekt jedes Jahr organisieren. Gut vorstellen könnten wir uns auch, dass wir hier Schulklassen empfangen. Diese Türe zum Nachwuchs würden wir gerne öffnen. Gernot Minke, Geschäftsführer Fritz Minke GmbH & Co. KG Wir verzeichnen hier 2015 ganz klar eine Steigerung, sowohl was die Qualität als auch was die Quantität der Besucher angeht. Die mads hat für uns einen sehr hohen Stellenwert, sie ist das einzige Forum in Deutschland, an dem Maskenbildner aus Film, Fernsehen und Theater so komprimiert zusammenkommen und man sich austauschen kann. Die Messe präsentiert sich sehr professionell, die hervorragenden Fachvorträge ziehen jede Menge Publikum an. Wir wünschen uns, dass die Maskenbildner dieses Forum weiterhin Jahr für Jahr nutzen. Statements der Aktiven zur make-up artist design show 2015: Howard Berger, Los Angeles Ich finde es toll, wie persönlich, ja geradezu familiär es hier zugeht. Man spürt, dass die Leute hierher kommen, um voneinander zu lernen – das gilt für mich ganz genauso! Man trifft alte Bekannte, lernt neue Gesichter kennen, und das alles auf einem ganz hohen fachlichen Niveau. Natürlich gibt es anderswo größere Fachmessen, aber dort geht es dann auch viel unpersönlicher zu. Ich habe den Eindruck, dass es den allermeisten hier wirklich um Austausch und Weiterbildung geht. Nick Dudmann, Cumbria Angenehm fällt mir auf, dass es hier nicht so förmlich zugeht wie anderswo. Die Atmosphäre ist freundlich, kollegial, entspannt und doch hoch professionell. Zudem ist hier eine gute Mischung von Leuten aus aller Welt vertreten. Neill Gorton, London Die Show hier gefällt mir richtig gut, das fängt schon damit an, dass wir hier nicht in einer dieser gigantischen Hallen arbeiten, sondern es mit einer überschaubaren Halle und Bühne zu tun haben. Das wirkt sich auf die Gespräche aus, die ich hier als persönlicher und entspannter erlebe. Und was die Qualität der Programmpunkte angeht: Ich glaube, ich war noch an keinem anderen Ort, wo so viele prominente Kollegen waren, die dann aber auch wirklich zeigen, vorführen und erklären, was sie machen und können. Stephen Murphy, London Hier geht es eindeutig relaxter und vertrauter zu als auf vergleichbaren Messen. Gleichzeitig aber auch absolut professionell und mit einem überzeugenden Konzept – damit hat sich die mads auch im Vereinigten Königreich einen Namen gemacht. Ich bin zum zweiten Mal hier und mag die Atmosphäre. Gelungen finde ich auch den Aufbau der Bühne: nicht zu groß, nicht zu hoch – man kann das Publikum gut sehen. Alles sehr gelungen. Pia Norberg, Hamburg Wir Make-up-Designer arbeiten sonst ja nur im Backstage-Bereich und als Einzelkämpfer. Die mads ist die einzige Plattform, die ich kenne, wo man sich richtig austauschen kann. Ein Austausch, der zudem noch über enge fachliche Grenzen hinaus geht: hier sind Special-Leute, Haar-Arbeiter und eben Make-up Leute wie ich. Und auch die Hersteller sind vor Ort, da kann man persönlich Fragen zu Materialien stellen und Feedback geben. Das Programm gefällt mir sehr gut, weil in jedem Bereich Spezialisten vertreten sind. Nicht nur aus dem Airbrush-Bereich, sondern aus Film, Fernsehen und Bühne, wo jeweils ganz andere Kriterien gelten und Materialien verwendet werden. Wegen all dem bin ich super gerne hier – übrigens von Anfang an. 2015-03-30 19:12:23 make,up,artist,design,show,2015:,Bedeutung,als,internationaler,Treffpunkt,wächst,sechsten,Jahr,ihres,Bestehens,Fachmesse,Maskenbildner,Visagisten,ihren,hohen,Stellenwert,Branche,erneut,unterstrichen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2000_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2000_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
make-up artist design show 2015: Bedeutung als internationaler Treffpunkt wächst: Messe Düsseldorf GmbH

make-up artist design show 2015: Bedeutung als internationaler Treffpunkt wächst

Im sechsten Jahr ihres Bestehens hat die make-up artist design show, Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten, ihren hohen Stellenwert in der Branche erneut unterstrichen
Zur einzigen Fachmesse dieser Art in Deutschland kamen 3.100 Besucher (ein wenig mehr als 2014), um sich über neue Produkte und Techniken zu informieren, von renommierten Experten zu lernen und Kollegen zu treffen. |...
 
Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf. | make,up,artist,design,show,2016,Fachmesse,Maskenbildner,Visagisten True

Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf.

make-up artist design show 2016 Messe Düsseldorf GmbH 2016-03-05 00:00:00 2016-03-06 00:00:00 Diverse Hairdresser
make-up artist design show 2016
DE Stockumer Kirchstr. 61 / Messeplatz 40474 Düsseldorf
Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten - Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf. | - Wissenswertes auf einen Blick Veranstalter: Messe Düsseldorf GmbH Messeplatz 40474 Düsseldorf Tel.: 0211 / 4560-01 Fax: 0211 / 4560-668 www.messe-duesseldorf.de Öffnungszeiten: Samstag, 5. bis Sonntag, 6. März 2016 Täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr Ausstellungsort: Düsseldorfer Messegelände, Halle 7 Eintrittspreise: Tageskarte: Online: 30 €, Kassenticket: 35 € Zweitages-Karte: Online: 45 €, Kassenticket: 50 € Der Besuch der BEAUTY DÜSSELDORF sowie Garderoben, Gepäckaufbewahrung und ein kostenfreies Messejournal sind inklusive. Außerdem beinhalten die Eintrittskarten die Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel im Großraum Düsseldorf am Tag des Messebesuchs (DB 2. Kl.). Reisespecials: Hotelpaket im 3-Sterne-Hotel ab 105 € Übernachtung im Standardhotel ab 37 € Deutsche Bahn Special ab 99 € Angebotsbereiche: High Definition Make-up / fotografisches Make-up, dreidimensionales Make-up, Formenbau, Spezialeffekte, Airbrush-Technik, Haare, Perücken, Bärte, Dienstleistung, maskenbildnerische Produkte, Aus- und Weiterbildung, Fachzeitschriften, Fachbücher Goldene Maske für Maskenbildner: Samstag, 5. März 2016, 17.00 Uhr Vortrags-Forum Halle 7 Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung: Sonntag, 6. März 2016, 13.00 Uhr Meisterschaftsraum Halle 7 Siegerehrung um 17.00 Uhr Vortrags-Forum Halle 7, Thema: Außerirdische Fachprogramm: Hochkarätig besetztes internationales Fachprogramm im Vortrags-Forum und der Kreativ-Werkstatt Aussteller: 75 Aussteller und Marken Besuchergruppe: Ausschließlich Fachbesucher/ Maskenbildner und Visagisten mit Nachweis Informationen Besucherhotline 0211 - 45607602 Internet: www.make-up-artist-show.de de 18-70 http://www.make-up-artist-show.de https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2360_0.jpg
Friseurmessen / Fachmesse für Besucher der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche Eintrittspreise gem. Angaben des Veranstalters
make-up artist design show 2016: Messe Düsseldorf GmbH

make-up artist design show 2016

Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten
Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf. | Wissenswertes auf einen...
 
Die Messe hat sich als kreativer Treffpunkt für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen fest etabliert. 3.500 Fachbesucher kamen nach Düsseldorf, um sich von dem unvergleichlichen Mix aus Information, Weiterbildung und künstlerischen Elementen inspirieren zu lassen. | make,up,artist,design,show,2016:,Branchentreffpunkt,internationalen,Topstars,Bühne,Begeistert,nahm,Fachpublikum,diesem,Jahr,siebte True

Die Messe hat sich als kreativer Treffpunkt für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen fest etabliert. 3.500 Fachbesucher kamen nach Düsseldorf, um sich von dem unvergleichlichen Mix aus Information, Weiterbildung und künstlerischen Elementen inspirieren zu lassen.

make-up artist design show 2016: Branchentreffpunkt mit internationalen Topstars auf der Bühne make-up artist design show 2016: Branchentreffpunkt mit internationalen Topstars auf der Bühne Begeistert nahm das Fachpublikum in diesem Jahr die siebte make-up artist design show auf. Die Messe hat sich als kreativer Treffpunkt für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen fest etabliert. 3.500 Fachbesucher kamen nach Düsseldorf, um sich von dem unvergleichlichen Mix aus Information, Weiterbildung und künstlerischen Elementen inspirieren zu lassen. | „Die Besucher konnten die Präsentationen großer Branchenstars im Vortrags-Forum hautnah verfolgen. Außerdem wurden neue Techniken detailliert gezeigt und praxisgerecht vermittelt“, erläuterte mads-Director Helmut Winkler. Die Maskenbildner und Visagisten informierten sich an den Ständen der 75 Aussteller und Marken und interessierten sich vor allem für das hochkarätige Fachprogramm im Vortrags-Forum. Dort stellten renommierte Maskenbildner und Stars wie Oscarpreisträger Mark Coulier ihre Arbeiten vor. In der Kreativ-Werkstatt konnten die Besucher Techniken und Materialien unter Anleitung von Experten selbst ausprobieren. Ein weiteres Highlight war die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung, bei der die talentiertesten Auszubildenden eindrucksvoll ihr Können unter Beweis stellten. Wolfram Langer, Geschäftsführer des Berliner Unternehmens KRYOLAN und Mitinitiator der Messe, war ebenfalls zufrieden: „Wir konnten das hohe Niveau des Vorjahres wiederholen. Im Vortrags-Forum haben wir erneut hochinteressante Beiträge von internationalen Spitzenleuten aus der Szene präsentiert. Besucher und Aussteller schätzen bei der mads die enorme Professionalität, familiäre Atmosphäre und die perfekten Bedingungen zum Networking. Die Internationalisierung hat in diesem Jahr zugenommen, so konnten wir beispielsweise erstmals Make-up Artists aus Schweden begrüßen. Ziel ist es, noch mehr ausländische Experten für diese Veranstaltung in Düsseldorf zu gewinnen.“ Bernd Uwe Staatz, Chefmaskenbildner der Deutschen Oper am Rhein, freute sich über viele interessante neue Produkte, die vorgestellt wurden. „Die Messe hat sich zu einem Kommunikationstreffpunkt entwickelt, man hat hier die wichtigsten Maskenbildner aus ganz Deutschland zu Besuch. Die Mischung von exklusiven Produkten mit Weiterbildung und praktischen Vorführungen von Top-Stars ist in dieser Art einmalig“, so Staatz. Besonders gut angekommen sei das Schnellzeichnen. Damit hätte sich auch die Entscheidung bestätigt, artverwandte Berufe in das Programm aufzunehmen. Die nächste make-up artist design show findet am 1. und 2. April 2017 statt. Parallel dazu läuft die BEAUTY DÜSSELDORF von Freitag bis Sonntag, 31 März bis 2. April 2017 sowie die TOP HAIR INTERNATIONAL Trend & Fashion Days von Samstag bis Sonntag, 1. bis 2. April 2017. Statements der Aussteller zur make-up artist design show 2016 Regine Hergersberg, Bundesvereinigung Maskenbild e.V. (BVM) Maskenbildner lieben das Networking – da sind sie hier in Düsseldorf und bei uns am Stand genau an der richtigen Adresse. Auch wenn es nicht jedes Jahr sensationelle Innovationen geben kann, tut sich doch viel in unserer Branche, vor allem technologisch. Wir geben die entsprechenden Infos weiter – das kommt hervorragend an. Mariya Hud, Marketing & PR, Inglot 2016 war noch besser als im bereits starken Vorjahr. Vor allem unsere Matt-Produkte haben sich gut verkauft, der neue Lippenstift war schon früh fast ausverkauft. Düsseldorf ist für uns der wichtigste Event, das hat sich einmal mehr bestätigt. Wir sind rundum zufrieden und freuen uns schon auf das nächste Mal. Marc Fusté, Inhaber Graftobian La Bette Studio 2016 war unser erster Auftritt bei der mads und wir ziehen ein sehr positives Fazit! Wirklich gut gefallen hat uns, dass wir es hier mit einem absolut professionellen Publikum zu tun hatten. Zugleich war es alles sehr relaxed und wir haben uns freundlich aufgenommen gefühlt. Die Nähe der Messe zur Stadt ist ideal. Angenehm überrascht waren wir von den Shows und Präsentationen – da ging es um wirklich wichtige Künstler. Wolfram Langer, Geschäftsführer Kryolan Wir haben am Stand deutlich mehr Besucher als im Vorjahr gehabt, das Interesse an der mads steigt offenkundig. Wir konnten interessante Kontakte auch über Landesgrenzen hinaus knüpfen. Viele Besucher kommen exklusiv, weil wir hier präsent sind. Patricia Saito-Lewe, Geschäftsführerin Ben Nye Company. Inc Wir waren 2016 zum dritten Mal hier und haben mehr Besucher registriert. Düsseldorf ist ein guter Branchentreff, hier haben wir Kontakt mit Profis aus Theater, Film und Fernsehen. Zugleich können wir unsere Geschäftspartner unterstützen. Ganz populär in diesem Jahr war die Airbrush-Linie mit einer Demonstration an unserem Stand. Überhaupt ist die mads ein guter Ort, um Techniken und Produkte kennen zu lernen - und das unter reellen Bedingungen. Statements der Aktiven zur make-up artist design show 2016 Mark Coulier, London Eigentlich wollte ich schon 2015 dabei sein, doch wegen eines Films konnte ich nicht kommen - umso mehr habe ich es in diesem Jahr genossen. Ich habe das Publikum auf der mads als sehr aufmerksam empfunden, ein guter Mix auch aus Talenten. Obwohl oder gerade weil ich überwiegend im Bereich Prosthetics arbeite, hat es mir gut gefallen, auf dieser Messe auch einmal über den Tellerrand zu schauen: Diese Vielfalt der Themen hat mir außerordentlich gut gefallen. Lianne Moseley, Calgary Ich war zum ersten Mal hier und die Show war wunderbar. Es findet ein reger kollegialer Austausch statt und die Stimmung ist angenehm entspannt. Mir gefällt die Vielfalt des Gebotenen, eine gelungene Mischung aus unterschiedlichsten Menschen, Stilen, Produkten. Außerdem ist es toll, dass es hier überschaubar und persönlich zugeht. Stuart Bray, London Besonders gut gefallen hat mir die familiäre und geradezu intime Atmosphäre. Das Zielpublikum wird genau getroffen, die Fragen sind präzise und qualifiziert und es geht um Techniken – das gefällt mir. Es ist schon spannend: Einerseits lehre ich hier, andererseits lerne ich aber auch selbst und lasse mich inspirieren. Es passiert viel in unserer Branche und hier in Düsseldorf ist man mittendrin. Love Larson, Stockholm Ich war zuvor noch nie auf der mads gewesen und bin positiv überrascht worden. Hier bin ich fantastischen Profis begegnet und konnte mich in Ruhe austauschen. Die Beiträge im Fachprogramm sind hochinteressant und zeigen die ganze Vielfalt unseres Berufes. Gary Cockerill, London Die Atmosphäre auf der mads ist überaus professionell, es geht sehr konzentriert zur Sache. Doch zugleich kann man beim Austausch mit Kollegen auch richtig Spaß haben, holt sich hier und da Tipps und lernt neue Stile kennen. Lan Nguyen-Grealis, London Was mir gefällt, ist die Professionalität sowie die Nähe zum realen Markt. Man lernt neue Trends, Produkte und Techniken kennen – das ist eine absolute Bereicherung. Gleichzeitig bin ich froh, dass es hier nicht so ein Gedränge gibt und der kollegiale Austausch im Mittelpunkt steht. Düsseldorf ist ein perfekter Treffpunkt für unsere Branche. Joe Delude II, Northhampton Ich war zum ersten Mal hier und fühlte mich hervorragend aufgenommen und willkommen geheißen. Ich habe mir viele interessante Präsentationen angesehen und konnte neue Techniken kennen lernen. 2016-03-07 17:09:50 make,up,artist,design,show,2016:,Branchentreffpunkt,internationalen,Topstars,Bühne,Begeistert,nahm,Fachpublikum,diesem,Jahr,siebte True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2616_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2616_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
make-up artist design show 2016: Branchentreffpunkt mit internationalen Topstars auf der Bühne: Messe Düsseldorf GmbH

make-up artist design show 2016: Branchentreffpunkt mit internationalen Topstars auf der Bühne

Begeistert nahm das Fachpublikum in diesem Jahr die siebte make-up artist design show auf.
Die Messe hat sich als kreativer Treffpunkt für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen fest etabliert. 3.500 Fachbesucher kamen nach...
 
Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf. | make,up,artist,design,show,2017,Fachmesse,Maskenbildner,Visagisten True

Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf.

make-up artist design show 2017 Messe Düsseldorf GmbH 2017-04-01 00:00:00 2017-04-02 00:00:00 Diverse Hairdresser
make-up artist design show 2017
DE Stockumer Kirchstr. 61 / Messeplatz 40474 Düsseldorf
Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten - Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf. | - Wissenswertes auf einen Blick Veranstalter: Messe Düsseldorf GmbH Messeplatz 40474 Düsseldorf Tel.: 0211 / 4560-01 Fax: 0211 / 4560-668 www.messe-duesseldorf.de de 18-70 http://www.make-up-artist-show.de https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2646_0.jpg
Friseurmessen / Fachmesse für Besucher der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche Eintrittspreise gem. Angaben des Veranstalters
make-up artist design show 2017: Messe Düsseldorf GmbH

make-up artist design show 2017

Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten
Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf. | Wissenswertes auf einen...
 
Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf. | make,up,artist,design,show,2018,Fachmesse,Maskenbildner,Visagisten True

Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf.

make-up artist design show 2018 Messe Düsseldorf GmbH 2018-03-10 00:00:00 2018-03-11 00:00:00 Diverse Hairdresser
make-up artist design show 2018
DE Stockumer Kirchstr. 61 / Messeplatz 40474 Düsseldorf
Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten - Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf. | - Wissenswertes auf einen Blick Veranstalter: Messe Düsseldorf GmbH Messeplatz 40474 Düsseldorf Tel.: 0211 / 4560-01 Fax: 0211 / 4560-668 www.messe-duesseldorf.de de 18-70 http://www.make-up-artist-show.de https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3525_0.jpg
Friseurmessen / Fachmesse für Besucher der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche Eintrittspreise gem. Angaben des Veranstalters
make-up artist design show 2018: Messe Düsseldorf GmbH

make-up artist design show 2018

Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten
Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf. | Wissenswertes auf einen...
 
Die neunte Auflage der make-up artist design show (mads) begeisterte auch in diesem Jahr mit ihrem vielseitigen und kreativen Programm. Die Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten lockte rund 4.000 Fachbesucher aus 16 Ländern nach Düsseldorf. | make,up,artist,design,show,2018:,Kreatives,Programm,Maskenbildner,Visagisten,Abschlussmeldung,2018 True

Die neunte Auflage der make-up artist design show (mads) begeisterte auch in diesem Jahr mit ihrem vielseitigen und kreativen Programm. Die Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten lockte rund 4.000 Fachbesucher aus 16 Ländern nach Düsseldorf.

make-up artist design show 2018: Kreatives Programm für Maskenbildner und Visagisten make-up artist design show 2018: Kreatives Programm für Maskenbildner und Visagisten Abschlussmeldung make-up artist design show 2018 Die neunte Auflage der make-up artist design show (mads) begeisterte auch in diesem Jahr mit ihrem vielseitigen und kreativen Programm. Die Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten lockte rund 4.000 Fachbesucher aus 16 Ländern nach Düsseldorf. | „Die mads ist die ideale Plattform, um sich in einer exklusiven Atmosphäre auszutauschen, über neue, innovative Produkte zu informieren und von den Besten des Fachs zu lernen“, sagte Michael Degen, Exekutive Director der Messe Düsseldorf. Die Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen informierten sich an den Ständen der Aussteller über das umfangreiche Angebot rund um professionelles Make-up, Spezialeffekte, Masken, Perücken, Haarteilen, Spezial-Werkzeuge, Zubehör und Accessoires. Von der ersten Präsentation an sehr gut besucht war das Vortrags-Forum, in dem internationale Top-Referenten wie beispielsweise Thomas E. Surprenant aus Los Angeles neue Techniken und Arbeitsweisen vorstellten. In verschiedenen Workshops konnten die Fachbesucher zudem in der Kreativ-Werkstatt Techniken und Materialien unter Anleitung von Experten selbst ausprobieren. Ein weiteres Highlight war die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung, bei der die talentiertesten Auszubildenden zum Motto „Monster“ eindrucksvoll ihr Können unter Beweis stellten. Wolfram Langer, Geschäftsführer des Berliner Unternehmens KRYOLAN und Mitinitiator der Messe, zog ein zufriedenes Fazit: „Die Fachbesucher sind von dieser Messe nach wie vor begeistert. Vor allem die hochwertigen Vorträge im Fachprogramm erfreuen sich großer Beliebtheit und sind ein Qualitätsmerkmal der mads. Auch die Akzeptanz und das Renommee des Awards „Goldene Maske“ ist deutlich gestiegen. Unser Ziel muss es bleiben, noch mehr ausländische Experten für diese Veranstaltung in Düsseldorf zu gewinnen.“ „Die Mischung von exklusiven Produkten mit Weiterbildung und praktischen Vorführungen von Top-Stars ist in dieser Art einmalig. Es ist auch wieder hervorragend angekommen, artverwandte Berufe in das Programm zu integrieren. Besonders freut mich, dass unsere Azubi-Meisterschaft immer bekannter wird – wir hatten noch nie so viele Bewerbungen erhalten wie in diesem Jahr“, sagte Bernd Uwe Staatz, Chefmaskenbildner der Deutschen Oper am Rhein. Die nächste make-up artist design show findet in Parallelität zur BEAUTY DÜSSELDORF am 30. und 31. März 2019 statt. Statements der Aussteller zur make-up artist design show 2018: Regine Hergersberg, Bundesvereinigung Maskenbild e.V. (BVM) Für uns ist die mads längst zur festen Größe geworden. Wir sehen hier immer wieder eine perfekte Möglichkeit, sich auszutauschen und alle wichtigen Menschen der Branche zu treffen. Die Aussteller nutzen diese Messe, um Innovationen und neue Produkte zu präsentieren. Das Programm und die Workshops sind durchgängig auf hohem Niveau und einzigartig für den deutschsprachigen Raum. Christiane Kiel, FormX VoF In diesem Jahr konnten wir unsere Special Effects erstmals nicht nur am Stand, sondern auch auf der Bühne präsentieren - das war unser Highlight. Sehr angenehm ist das Nebeneinander und Miteinander mit den anderen Ausstellern und gerade die kleineren Firmen sind nach meinem Geschmack das Salz in der Suppe dieser Veranstaltung. Für die Zukunft wünschen wir uns noch mehr Publikum, gerade wenn wir unsere spektakulären Demo-Shows am Stand vorführen. Patricia Saito-Lewe, Geschäftsführerin Ben Nye Company Inc. Wir sind zum fünften Mal hier und genießen diese dichte und intensive Atmosphäre. Auch in diesem Jahr haben wir tolle Kontakte knüpfen und pflegen können – mit Menschen aus Theatern, Opernhäusern und TV-Produktionen. Der Standort Düsseldorf gibt uns die ideale Chance, den gesamten deutschen Markt zu bedienen. Wir haben aber auch Besucher aus Norwegen und Spanien antreffen können. Statements der Aktiven zur make-up artist design show 2018: Sidney Cumbie, Los Angeles Ich bin zum ersten Mal hier. Ein Kollege aus den Staaten hat mir den Besuch empfohlen – und ich muss sagen, die Reise hat sich gelohnt. Was mir im Vergleich zu anderen Events und Veranstaltungen positiv auffällt, ist das große Interesse der Leute und die enorme professionelle Intensität. Florence Carter, London Hier herrscht wirklich eine tolle Atmosphäre! Was mir außerdem gefällt ist die Neugier, die Wissbegierde und die Offenheit der Besucher. Die mads ist perfekt für junge, kreative Menschen in der Branche. Man trifft sich, tauscht sich aus, fachsimpelt - und das über Grenzen hinweg. Gerade habe ich mit einem Besucher aus Nigeria und einer Kollegin aus der Türkei gesprochen – das Publikum hier ist wirklich international. Der Mix aus Lernenden, Lehrenden und Ausstellern bzw. Anbietern ist gelungen. Das Programm ist sehr spannend und abwechslungsreich. Stan Edmonds, Vancouver Die mads bietet ein breites Spektrum professionell dargebotener Themen und Inhalte, dazu jede Menge wissbegierige Besucher und Studenten. Hier herrscht so viel Begeisterung, das steckt mich auch nach 27 Jahren in der Filmindustrie an. Dass die Messe räumlich vergleichsweise klein daherkommt, ermöglicht es einem, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Aus meiner Sicht werden hier Workshops auf Weltklasseniveau angeboten. Ich bin jetzt zum fünften Mal hier und habe den Eindruck, es wird jedes Jahr immer noch ein bisschen besser. Neill Gorton, London Was geht das hier herrlich relaxed zu! Ich komme mir manchmal vor wie in einer großen Familie. Hier trifft man Freunde, Bekannte und Kollegen aus aller Welt wieder. Bei der mads geht es um Networking, um Lernen und um fachlichen Austausch. Hier sind wirklich sehr erfahrene Menschen am Werk. Mir gefällt, dass die Profis in Düsseldorf unter sich sind. Michael Loncin, Brüssel Ich komme seit sieben Jahren zur mads. Anderswo geht es immer hektisch zu, nur das Geld zählt und die Qualität ist nicht so wichtig. Nach Düsseldorf kommen Leute aus der Branche, die wirklich Interesse und große Freude an ihrer Arbeit haben und dazulernen wollen. Es herrscht eine rundweg positive Atmosphäre und die Qualität der Vorträge ist hoch. Thomas E. Surprenant, Los Angeles Die mads ist fantastisch! Ich bin zum ersten Mal hier und wirklich begeistert. Das liegt zum einen an der hohen Qualität des gebotenen Programms, zum anderen an der angenehmen Atmosphäre. Vor allem aber deckt diese Messe das gesamte Spektrum der Branche ab, andernorts ist mir das häufig zu sehr auf ein einzelnes Highlight reduziert. Die Vielfalt haut einen regelrecht um, und dazu kommt der respektvolle Umgang miteinander. © Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann 2018-03-12 08:50:39 make,up,artist,design,show,2018:,Kreatives,Programm,Maskenbildner,Visagisten,Abschlussmeldung,2018 True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4081_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4081_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
make-up artist design show 2018: Kreatives Programm für Maskenbildner und Visagisten: Messe Düsseldorf GmbH

make-up artist design show 2018: Kreatives Programm für Maskenbildner und Visagisten

Abschlussmeldung make-up artist design show 2018
Die neunte Auflage der make-up artist design show (mads) begeisterte auch in diesem Jahr mit ihrem vielseitigen und kreativen Programm. Die Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten lockte rund 4.000 Fachbesucher aus 16...
 
Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf. | make,up,artist,design,show,2019,Fachmesse,Maskenbildner,Visagisten True

Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf.

make-up artist design show 2019 Messe Düsseldorf GmbH 2019-03-30 00:00:00 2019-03-31 00:00:00 Diverse Hairdresser
make-up artist design show 2019
DE Stockumer Kirchstr. 61 / Messeplatz 40474 Düsseldorf
Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten - Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf. | - Wissenswertes auf einen Blick Veranstalter: Messe Düsseldorf GmbH Messeplatz 40474 Düsseldorf Tel.: 0211 / 4560-01 Fax: 0211 / 4560-668 www.messe-duesseldorf.de de 18-70 http://www.make-up-artist-show.de https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4517_0.jpg
Friseurmessen / Fachmesse für Besucher der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche Eintrittspreise gem. Angaben des Veranstalters
make-up artist design show 2019: Messe Düsseldorf GmbH

make-up artist design show 2019

Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten
Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf. | Wissenswertes auf einen...
 
Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich am 5. und 6. März 2016 zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf. | make,up,artist,design,show,Düsseldorf,2016,Internationaler,Hotspot,Maskenbildner,Visagisten True

Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich am 5. und 6. März 2016 zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf.

make-up artist design show Düsseldorf 2016 make-up artist design show Düsseldorf 2016 Internationaler Hotspot für Maskenbildner und Visagisten Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich am 5. und 6. März 2016 zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf. | Bei der siebten make-up artist design show (mads) können sich Maskenbildner und Visagisten wieder auf ein vielseitiges und kreatives Programm sowie die bewährte Kombination aus Weiterbildung, praktischer Erfahrung und Fachmesse verlassen. „Die Besucher dürfen sich auf Präsentationen großer Branchenstars im Vortrags-Forum freuen, die wertvolle Tipps für den Arbeitsalltag geben. Außerdem werden neue Techniken detailliert gezeigt und praxisgerecht vermittelt“, sagt mads-Director Helmut Winkler. Aussteller und Aktive schätzen die hohe Qualifikation der Besucher sowie die kommunikative und zugleich familiäre Atmosphäre. Sowohl zur Aufnahme neuer Geschäftsverbindungen, als auch für die Pflege bestehender Kontakte, ist die mads eine ideale Plattform. Information, Weiterbildung und künstlerische Inspiration Eine Besonderheit der mads ist der unvergleichliche Mix aus Information, Weiterbildung und künstlerischer Inspiration. Inzwischen hat sich in der Szene herumgesprochen, dass die Qualität des Fachprogramms in Europa kein zweites Mal zu finden ist. In Düsseldorf sind die besten Maskenbildner der Branche vor Ort und geben Geheimnisse ihrer Kunst preis. Dabei präsentieren sich die internationalen und hochkarätigen Experten ohne Berührungsängste und lassen das Publikum im Vortrags-Forum an ihren Arbeiten aus Film, Fernsehen und Theater teilhaben. Auf der Bühne weht auch immer ein Hauch von Hollywood - in den vergangenen Jahren waren schon Oscarpreisträger wie Michael Westmore oder Michele Burke zu Gast. Fest zugesagt haben für 2016 Stuart Bray aus Großbritannien, Birgit Mörtl aus Österreich, Love Larson aus Schweden sowie Dennis Penkov aus Berlin. In drei täglichen Workshops können die Fachbesucher in der Kreativ-Werkstatt Techniken und Materialien unter Anleitung von Experten selbst ausprobieren. Diese praktischen Demonstrationen sind bei den Besuchern sehr beliebt. In diesem Jahr stehen Schnellzeichnen, Bildbearbeitung sowie Wunden und Verletzungen auf dem Programm. Die diesjährige Sonderausstellung zeigt zum Thema Art & Make-up Werke der Britin Lan Nguyen-Grealis. 75 Aussteller und Marken An den Ständen der 75 Aussteller und Marken finden die Besucher alles, was für professionelles Make-up, Spezialeffekte, plastische Arbeiten zur Gestaltung von Gesichtern und Körpern benötigt wird sowie Material zur Anfertigung von Masken, Perücken und Haarteilen. Spezial-Werkzeuge, Zubehör und Accessoires runden das Angebot ab. Azubi-Meisterschaft und die Goldene Maske Zum sechsten Mal messen sich in Düsseldorf talentierte Auszubildende. In diesem Jahr sollen die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung eine effektvolle Maske zum Thema „Außerirdische“ erstellen. Die Teilnehmer werden Bewohner ferner Galaxien zum Leben erwecken und man kann gespannt sein, wen man in Düsseldorf alles treffen wird: kriegerische Klingone, hochentwickelte Androide, Meister Yodas langohrige Verwandtschaft oder den allseits beliebten E.T. Bei der Gestaltung müssen mindestens zwei Drittel des Gesichtes geschminkt sein, außerdem sollen die Teilnehmer mindestens ein Gesichtsteil (Prosthetic) und einen Kopfputz oder alternativ eine Perücke verwenden. Mit der Verleihung der „Goldenen Maske“ von Kryolan werden bei der mads ein nationaler und ein internationaler Preisträger gewürdigt. Damit erhalten Persönlichkeiten der Branche Anerkennung für besonderes Engagement, künstlerisch bedeutende Masken oder ein außergewöhnliches Lebenswerk. Service wird großgeschrieben Die mads Düsseldorf bietet ihren Besuchern umfassenden Service. Kostenfrei nutzbar sind die Kinderbetreuung vor Ort (ab 4 Jahren), Garderoben- und Gepäckaufbewahrung sowie die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im Großraum Düsseldorf mit gültiger Eintrittskarte. Zusätzlich gibt es günstige Angebote für die Anreise mit der Deutschen Bahn ab 99 € sowie Pakete für Messebesuch und Hotelübernachtung ab 105 € (Einzelzimmerzuschlag 40 €). Eine Übernachtung inklusive Frühstück im Standardhotel ist ab 37 € buchbar. Die mads findet am 5. und 6. März 2016 jeweils von 9 bis 18 Uhr in Halle 7 des Düsseldorfer Messegeländes statt. Eine Fachbesucherregistrierung stellt sicher, dass ausschließlich Maskenbildner und professionelle Visagisten Zutritt erhalten. Online erworbene Tickets kosten 30 € (Tageskarte) und 45 € (Zweitages-Karte), an der Tageskasse sind die Karten jeweils 5 € teurer. Der Eintritt zur parallel laufenden BEAUTY DÜSSELDORF ist inklusive. Informationen zur mads gibt es auch online auf www.make-up-artist-show.de. 2015-10-16 06:51:36 make,up,artist,design,show,Düsseldorf,2016,Internationaler,Hotspot,Maskenbildner,Visagisten True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2361_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2361_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
make-up artist design show Düsseldorf 2016: Messe Düsseldorf GmbH

make-up artist design show Düsseldorf 2016

Internationaler Hotspot für Maskenbildner und Visagisten
Internationale Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern, Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen treffen sich am 5. und 6. März 2016 zum Branchen-Hotspot in Düsseldorf. | Bei der...
 
Die ganze Welt der Maske ist am 1. und 2. April 2017 in Düsseldorf zu Gast! Die make-up artist design show (mads) hat sich als kreativer Treffpunkt für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen fest etabliert. Die Profis der Branche dürfen sich auf ein hochkarätiges Programm sowie eine attraktive Mischung aus Praxistipps, Weiterbildung und Fachmesse freuen. | make,up,artist,design,show,Düsseldorf,2017,ganze,Welt,Maske,zu,Gast True

Die ganze Welt der Maske ist am 1. und 2. April 2017 in Düsseldorf zu Gast! Die make-up artist design show (mads) hat sich als kreativer Treffpunkt für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen fest etabliert. Die Profis der Branche dürfen sich auf ein hochkarätiges Programm sowie eine attraktive Mischung aus Praxistipps, Weiterbildung und Fachmesse freuen.

make-up artist design show Düsseldorf 2017 make-up artist design show Düsseldorf 2017 In Düsseldorf ist die ganze Welt der Maske zu Gast Die ganze Welt der Maske ist am 1. und 2. April 2017 in Düsseldorf zu Gast! Die make-up artist design show (mads) hat sich als kreativer Treffpunkt für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen fest etabliert. Die Profis der Branche dürfen sich auf ein hochkarätiges Programm sowie eine attraktive Mischung aus Praxistipps, Weiterbildung und Fachmesse freuen. | Austausch und Weiterbildung in familiärer Atmosphäre Besucher und Aussteller schätzen bei der mads die hohe Professionalität, familiäre Atmosphäre und die perfekten Bedingungen zum Networking, denn dank der strengen Fachbesucherregistrierung sind die Profis unter sich und finden die ideale Bühne zum kollegialen Austausch. Die Stars der Branche präsentieren sich hautnah und persönlich und lassen das Publikum im Vortrags-Forum an ihren Arbeiten aus Film, Fernsehen und Theater teilhaben. Bekannte Maskenbildner zeigen ihr Können und geben anhand praktischer Demonstrationen wertvolle Tipps. Das erstklassige Niveau der Fachbeiträge und das abwechslungsreiche Programm mit internationalen Spitzenkräften machen die make-up artist design show zu einem einzigartigen Erlebnis. Hollywood zu Gast in Düsseldorf Für den ganz besonderen Glanz auf der mads sorgen die Top-Stars auf der Bühne. In Düsseldorf sind die besten Maskenbildner der Branche vor Ort und lassen sich über die Schulter schauen. In den vergangenen Jahren waren unter anderem Oscarpreisträger wie Mark Coulier, Michael Westmore oder Michele Burke zu Gast und zeigten wie viele andere internationale Experten großes Hollywood-Kino. Auch für 2017 werden wieder Maskenbildner-Größen mit ihrer spektakulären Kunst begeistern. Fest zugesagt haben der US-Amerikaner Tate Steinsiek, Shaune Harrison aus Großbritannien, Michael Loncin aus Belgien sowie die Wienerin Birgit Mörtl und der Berliner Denis Penkov. Kreative Ideen zum Ausprobieren Die Kreativ-Werkstatt lädt dazu ein, Arbeitsmaterialien und neue Techniken kennenzulernen und auszuprobieren. Die international bekannten Referenten laden alle Besucher zum Mitmachen ein und geben mit ihrem Fachwissen hilfreiche Anregungen und Hilfestellungen für den Arbeitsalltag. Materialien und Techniken können dabei in täglichen Workshops direkt unter Anleitung der Experten erprobt werden. Es stehen Gestaltung und Fertigung von SFX-Figuren, Anlegen und Einschminken von Silikonteilen, Haut und Haare mit Airbrush und Maskengestaltung mit Folientechnik auf dem Programm. 75 Aussteller und Marken An den Ständen der 75 Aussteller und Marken finden die Besucher alles, was für professionelles Make-up, Spezialeffekte, plastische Arbeiten zur Gestaltung von Gesichtern und Körpern benötigt wird sowie Material zur Anfertigung von Masken, Perücken und Haarteilen. Spezial-Werkzeuge, Zubehör und Accessoires runden das Angebot ab. Ehrungen und Talentsuche Zum sechsten Mal messen sich in Düsseldorf talentierte Auszubildende. In diesem Jahr sollen die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung eine effektvolle Maske zum Thema „Das Reich der Märchen“ erstellen. Mit der Verleihung der „Goldenen Maske“ werden bei der make-up artist desgin show ein nationaler und ein internationaler Preisträger gewürdigt. Damit erhalten Persönlichkeiten der Branche Anerkennung für besonderes Engagement, künstlerisch bedeutende Masken oder ein außergewöhnliches Lebenswerk. Service wird großgeschrieben Die mads Düsseldorf bietet ihren Besuchern umfassenden Service. Kostenfrei nutzbar sind die Kinderbetreuung vor Ort (ab 4 Jahren), Garderoben- und Gepäckaufbewahrung sowie die Verkehrsmittel im VRR (mit gültiger Eintrittskarte, im Großraum Düsseldorf). Zusätzlich gibt es günstige Angebot für die Anreise mit der Deutschen Bahn ab 99 € sowie Pakete für Messebesuch und Hotelübernachtung im First Class Hotel (4 Sterne) ab 99 € (Einzelzimmerzuschlag 40 €). Daneben ist auch eine Übernachtung inklusive Frühstück im Standardhotel ab 40 € buchbar. Die mads findet am 1. und 2. April 2017 jeweils von 9 bis 18 Uhr in Halle 7 des Düsseldorfer Messegeländes statt. Eine Fachbesucherregistrierung stellt sicher, dass ausschließlich Maskenbildner und professionelle Visagisten Zutritt erhalten. Online erworbene Tickets kosten 35 € (Tageskarte) und 50 € (Zweitages-Karte), der Ticketpreis an der Tageskasse ist jeweils 5 € höher. Der Eintritt zur parallel laufenden BEAUTY DÜSSELDORF ist inklusive. Informationen zur mads gibt es auch online auf www.make-up-artist-show.de. Die make-up artist design show ist eine reine Fachmesse, die nur für Fachbesucher mit Legitimation geöffnet ist. Drei Messen parallel in Düsseldorf Im Frühjahr 2017 steht das Messegelände in Düsseldorf ganz im Zeichen der Schönheit: Von Freitag bis Sonntag, 31. März bis 2. April 2017 findet die BEAUTY DÜSSELDORF, die internationale Leitmesse für Kosmetik, Nail, Fuß, Wellness und Spa statt. Mit zwei Tagen Überschneidung laufen am Samstag und Sonntag, 1. und 2. April, parallel die TOP HAIR INTERNATIONAL Trend & Fashion Days, Deutschlands führende Friseurveranstaltung. Ebenfalls am Samstag und Sonntag, 1. und 2. April findet außerdem die make-up artist design show, Deutschlands einzige Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten, statt. 2016-10-24 20:12:03 make,up,artist,design,show,Düsseldorf,2017,ganze,Welt,Maske,zu,Gast True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3058_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3058_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
make-up artist design show Düsseldorf 2017: Messe Düsseldorf GmbH

make-up artist design show Düsseldorf 2017

In Düsseldorf ist die ganze Welt der Maske zu Gast
Die ganze Welt der Maske ist am 1. und 2. April 2017 in Düsseldorf zu Gast! Die make-up artist design show (mads) hat sich als kreativer Treffpunkt für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und...
 
Sie gehören zu den engagierten Auszubildenden aus Opernhäusern, Theatern und Maskenbildnerschulen, die sich für die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung qualifiziert haben. Acht junge Maskenbildner-Azubis werden am Sonntag, 6. März 2016, um 13.00 Uhr ihr Können beweisen. | Make,up,artist,design,show:,Deutsche,Meisterschaft,Maskenbildner,Ausbildung,Wesen,anderen,Welt:,Verwandlung,zu,einem,Außerirdischen True

Sie gehören zu den engagierten Auszubildenden aus Opernhäusern, Theatern und Maskenbildnerschulen, die sich für die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung qualifiziert haben. Acht junge Maskenbildner-Azubis werden am Sonntag, 6. März 2016, um 13.00 Uhr ihr Können beweisen.

Make-up artist design show: Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung Make-up artist design show: Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung Das Wesen aus einer anderen Welt: Die Verwandlung zu einem Außerirdischen Sie gehören zu den engagierten Auszubildenden aus Opernhäusern, Theatern und Maskenbildnerschulen, die sich für die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung qualifiziert haben. Acht junge Maskenbildner-Azubis werden am Sonntag, 6. März 2016, um 13.00 Uhr ihr Können beweisen. | Die Meisterschaft wird anlässlich der make-up artist design show, Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten, in der Halle 7 von der Messe Düsseldorf GmbH ausgerichtet. Zum Meisterschaftsthema „Außerirdische“ werden die acht Teilnehmerinnen Bewohner ferner Galaxien zum Leben erwecken und man kann gespannt sein, wen man in Düsseldorf alles treffen wird: kriegerische Klingone, hochentwickelte Androide oder Meister Yodas langohrige Verwandtschaft. Bernd Uwe Staatz, Chefmaskenbildner der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf/Duisburg, ist Initiator und fachlicher Leiter der Azubi-Meisterschaft und hat sich mit der Maske „Das Wesen aus einer anderen Welt“ vorab schon einmal auf den Wettbewerb eingestimmt. Dazu hat er zusammen mit dem Maskenbildner Thomas Hilckmann das Modell Lars Sesterhenn Schritt für Schritt in einen Außerirdischen verwandelt. „Die Schwierigkeit der Arbeit bestand darin, die Gestalt des Körpers sehr menschlich und gleichzeitig die Anatomie des Kopfes hyperplastisch wirken zu lassen“, sagt Staatz, der seit Oktober 2005 Chefmaskenbildner an der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf/Duisburg ist. Um diese Aufgabe realisieren zu können, wurden vorab in acht Werktagen Einzelteile vorgefertigt, die dem Modell in nur 45 Minuten appliziert wurde. Die Einzelteile bestehen aus einem leichten Unterbau um die anatomische Kopfform zu verändern, einer angepassten Vollglatze, die komplett über den Unterbau gezogen wird und somit eine Haut für einen nahtlosen Übergang ergibt, sowie ein drittes Auge als zusätzliches Symbol einer Fremdhaftigkeit. „Es sind viele einzelne Schritte notwendig, um so eine Maske herzustellen. Die Gesamtarbeitszeit beträgt mindestens 3,5 Stunden. Kein Darsteller in der Oper oder dem Theater würde diese Vorbereitungszeit in Kauf nehmen, also arbeiten wir bei der Gestaltung mit vorbereiteten Einzelteilen“, so Staatz. Um Unterbau und Glatze zu fertigen, mussten vom Modell ein Kopfabdruck genommen werden. Neben Formbauten und Heißschaumarbeiten kam Airbrush-Technik zur farblichen Untermalung zum Einsatz. Das Kostüm kommt aus dem Fundus der Deutschen Oper am Rhein. Auch die Teilnehmer der Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung arbeiten bei dem Wettbewerb mit vorgefertigten Einzelteilen. Bei der Gestaltung müssen mindestens zwei Drittel des Gesichts geschminkt und mindestens ein Gesichtsteil (Prosthetic) und ein Kopfputz oder alternativ eine Perücke verwendet werden. Während der Arbeitszeit bewertet eine internationale Fachjury die Arbeit nach festgelegten Bewertungskriterien. Die Siegerehrung erfolgt am Sonntag, 6. März, um 17 Uhr. Die ersten drei Plätze sind mit Geldpreisen und Pokalen dotiert, alle weiteren Teilnehmer erhalten Sachpreise sowie eine Urkunde. Die Qualifizierten in alphabetischer Reihenfolge: Annika Berends (Stadttheater Gießen) Melissa Döberl (Staatstheater Karlsruhe) Caroline Gast (Theater Münster) Anette Kleineick (Saarländisches Staatstheater, Saarbrücken) Franziska Mayntz (Werkakademie Leipzig) Angelika Okonska (Hasso von Hugo Mephisto Maskenbildnerschule, Berlin) Tabea Schapira (Maskenwerkstatt Wartenberg, Gossau/Schweiz) Jasmin Unckrich (Staatstheater Mainz) 2016-02-10 17:47:58 Make,up,artist,design,show:,Deutsche,Meisterschaft,Maskenbildner,Ausbildung,Wesen,anderen,Welt:,Verwandlung,zu,einem,Außerirdischen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2543_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2543_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Make-up artist design show: Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung: Messe Düsseldorf GmbH

Make-up artist design show: Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung

Das Wesen aus einer anderen Welt: Die Verwandlung zu einem Außerirdischen
Sie gehören zu den engagierten Auszubildenden aus Opernhäusern, Theatern und Maskenbildnerschulen, die sich für die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung qualifiziert haben. Acht junge...
 
Sie gehören zu den engagierten Auszubildenden aus Opernhäusern, Theatern und Maskenbildnerschulen, die sich für die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung qualifiziert haben. | make,up,artist,design,show:,Teilnehmer,Deutschen,Meisterschaft,stehen,fest,Qualifizierten,Deutsche,Maskenbildner,Ausbildung True

Sie gehören zu den engagierten Auszubildenden aus Opernhäusern, Theatern und Maskenbildnerschulen, die sich für die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung qualifiziert haben.

make-up artist design show: Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft stehen fest make-up artist design show: Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft stehen fest Die Qualifizierten für die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung stehen fest Sie gehören zu den engagierten Auszubildenden aus Opernhäusern, Theatern und Maskenbildnerschulen, die sich für die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung qualifiziert haben. | Die eingereichte Bewerbungsmappe überzeugte die Jury und so werden acht junge Maskenbildner-Azubis am Sonntag, 6. März 2016, um 13.00 Uhr ihr Können beweisen. Die Meisterschaft wird anlässlich der make-up artist design show, Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten, in der Halle 7 von der Messe Düsseldorf GmbH ausgerichtet. Zum Meisterschaftsthema „Außerirdische“ werden die acht Teilnehmerinnen Bewohner ferner Galaxien zum Leben erwecken und man kann gespannt sein, wen man in Düsseldorf alles treffen wird: kriegerische Klingone, hochentwickelte Androide oder Meister Yodas langohrige Verwandtschaft. Bei der Gestaltung müssen mindestens zwei Drittel des Gesichts geschminkt und mindestens ein Gesichtsteil verwendet werden. Während der Arbeitszeit bewertet eine internationale Fachjury die Arbeit nach festgelegten Bewertungskriterien. Bernd Uwe Staatz, Chefmaskenbildner der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf, hat die fachliche Leitung des Wettbewerbs übernommen. Die Siegerehrung erfolgt am Sonntag, 6. März, um 17 Uhr. Die ersten drei Plätze sind mit Geldpreisen und Pokalen dotiert, alle weiteren Teilnehmer erhalten Sachpreise sowie eine Urkunde. Die Qualifizierten in alphabetischer Reihenfolge: Annika Berends (Stadttheater Gießen) Melissa Döberl (Staatstheater Karlsruhe) Caroline Gast (Theater Münster) Anette Kleineick (Saarländisches Staatstheater, Saarbrücken) Franziska Mayntz (Werkakademie Leipzig) Angelika Okonska (Hasso von Hugo Mephisto Maskenbildnerschule, Berlin) Tabea Schapira (Maskenwerkstatt Wartenberg, Gossau/Schweiz) Jasmin Unckrich (Staatstheater Mainz) Über die make-up artist design show Die make-up artist design show ist die einzige Deutsche Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten. Sie findet am 5. und 6. März 2016 zum siebten Mal in Düsseldorf statt. Die mads ist eine Kombination aus Fachmesse, Vortrags-Forum und Kreativ-Werkstatt. Sie ist nur zugänglich für Fachbesucher mit Nachweis. Nähere Informationen auf www.make-up-artist-show.de 2016-01-06 21:31:21 make,up,artist,design,show:,Teilnehmer,Deutschen,Meisterschaft,stehen,fest,Qualifizierten,Deutsche,Maskenbildner,Ausbildung True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2467_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2467_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
make-up artist design show: Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft stehen fest: Messe Düsseldorf GmbH

make-up artist design show: Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft stehen fest

Die Qualifizierten für die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung stehen fest
Sie gehören zu den engagierten Auszubildenden aus Opernhäusern, Theatern und Maskenbildnerschulen, die sich für die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung qualifiziert haben. | Die...
 
Mit dem Preis zeichnen KRYOLAN Berlin und die Messe Düsseldorf im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF Visagisten für besondere Kreativität, fachliche Kompetenz und Engagement für das Berufsbild der Visagisten aus. | Malu,Wilz,Goldene,Maske,Visagistik,ausgezeichnet,Top,Visagistin,wurde,März,Rahmen,BEAUTY,DÜSSELDORF,2015,„Goldene,Visagistik“,geehrt True

Mit dem Preis zeichnen KRYOLAN Berlin und die Messe Düsseldorf im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF Visagisten für besondere Kreativität, fachliche Kompetenz und Engagement für das Berufsbild der Visagisten aus.

Malu Wilz mit "Goldene Maske für Visagistik" ausgezeichnet Malu Wilz mit "Goldene Maske für Visagistik" ausgezeichnet Die Top-Visagistin Malu Wilz wurde im März im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF 2015 mit der „Goldene Maske für Visagistik“ geehrt Mit dem Preis zeichnen KRYOLAN Berlin und die Messe Düsseldorf im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF Visagisten für besondere Kreativität, fachliche Kompetenz und Engagement für das Berufsbild der Visagisten aus. | Die Aachenerin Malu Wilz ist eine international bekannte Größe und überall auf der Welt bekannt für ihre hohe Fachkompetenz und ihre Kreativität. Sie ist in vielen Ländern rund um den Globus aktiv und hat Maßstäbe für die professionelle Kosmetik gesetzt – vor allem für Make-up. Malu Wilz gilt als anerkannte Expertin in der Anwendung von Camouflage sowie Phantasie- und Maskenschminken. Ihren Beruf hat Malu Wilz von der Pike auf gelernt. Nach langjährigen Berufserfahrungen unter anderem in einer Parfümerie und als Hairstylistin, bei einem international erfolgreichen Kosmetikhersteller und einer Vielzahl von Visagisten-Schulungen im In- und Ausland wagte sie 1979 den ersten Schritt in die Selbstständigkeit. Mit ihrer Leidenschaft und Kunstfertigkeit für das professionelle Make-up gab sie ihre profunden Kenntnisse zunächst in verschiedenen Seminaren an führenden Kosmetikschulen in Deutschland weiter, nach kurzer Zeit war ihr Wissen auch international gefragt. 1987 erfüllte sich Malu Wilz mit der Eröffnung der 1. Aachener Schminkschule einen lang gehegten Traum. In mehrtägigen Intensiv-Seminaren gibt sie ein breites Spektrum ihres vielseitigen Könnens an interessierte Teilnehmer weiter. Bis heute leitet sie jeden ihrer Kurse selbst und vermittelt Schülern nicht nur alle professionellen Schminktechniken sondern auch den Spaß und die Begeisterung für einen Beruf. Seit mehr als vier Jahrzehnten ist Malu Wilz in der Schönheitsbranche aktiv. Seit vielen Jahren ist sie im In- und Ausland als Expertin auf Kosmetikmessen und Shows ein gern gesehener Gast und wird als Jurymitglied für ihr Fachwissen geschätzt. 2008 erhielt Malu Wilz die höchste Auszeichnung der Branche, den Award „A Life of Beauty“ in Düsseldorf. eit 2006 verleihen das Berliner Unternehmen KRYOLAN und die Messe Düsseldorf GmbH gemeinsam die „Goldene Maske für Visagistik“. 2015-03-29 09:33:20 Malu,Wilz,Goldene,Maske,Visagistik,ausgezeichnet,Top,Visagistin,wurde,März,Rahmen,BEAUTY,DÜSSELDORF,2015,„Goldene,Visagistik“,geehrt True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1995_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1995_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Malu Wilz mit Goldene Maske für Visagistik ausgezeichnet: Messe Düsseldorf GmbH

Malu Wilz mit "Goldene Maske für Visagistik" ausgezeichnet

Die Top-Visagistin Malu Wilz wurde im März im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF 2015 mit der „Goldene Maske für Visagistik“ geehrt
Mit dem Preis zeichnen KRYOLAN Berlin und die Messe Düsseldorf im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF Visagisten für besondere Kreativität, fachliche Kompetenz und Engagement für das Berufsbild der...
 
Maren Brandt, Corporate Spa Manager vom Schloss Spa und Fleesensee SpaWorld aus Göhren-Lebbin, ist „Spa Managerin des Jahres 2018“. Mit dieser Auszeichnung würdigen die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband die wachsende Bedeutung von Spa Managern. Anlässlich der BEAUTY DÜSSELDORF 2018 wurde zum siebten Mal der Award „Spa Manager des Jahres“ für außergewöhnliches Spa Management verliehen. Karina Schulz vom Hotel Zur Bleiche Resort & Spa aus Burg im Spreewald belegte den zweiten Platz. Dritter wurde Benjamin Jansen vom THE SPA Steigenberger Frankfurter Hof aus Frankfurt am Main. | Maren,Brandt,Schloss,Spa,Fleesensee,SpaWorld,Göhren,Lebbin,Managerin,Jahres,2018,Auszeichnung,Messe,Düsseldorf,Deutschen,Wellness,Verbandes True

Maren Brandt, Corporate Spa Manager vom Schloss Spa und Fleesensee SpaWorld aus Göhren-Lebbin, ist „Spa Managerin des Jahres 2018“. Mit dieser Auszeichnung würdigen die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband die wachsende Bedeutung von Spa Managern. Anlässlich der BEAUTY DÜSSELDORF 2018 wurde zum siebten Mal der Award „Spa Manager des Jahres“ für außergewöhnliches Spa Management verliehen. Karina Schulz vom Hotel Zur Bleiche Resort & Spa aus Burg im Spreewald belegte den zweiten Platz. Dritter wurde Benjamin Jansen vom THE SPA Steigenberger Frankfurter Hof aus Frankfurt am Main.

Maren Brandt von der Schloss Spa und Fleesensee SpaWorld aus Göhren-Lebbin ist Spa Managerin des Jahres 2018 Maren Brandt von der Schloss Spa und Fleesensee SpaWorld aus Göhren-Lebbin ist Spa Managerin des Jahres 2018 Auszeichnung der Messe Düsseldorf und des Deutschen Wellness Verbandes Maren Brandt, Corporate Spa Manager vom Schloss Spa und Fleesensee SpaWorld aus Göhren-Lebbin, ist „Spa Managerin des Jahres 2018“. Mit dieser Auszeichnung würdigen die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband die wachsende Bedeutung von Spa Managern. Anlässlich der BEAUTY DÜSSELDORF 2018 wurde zum siebten Mal der Award „Spa Manager des Jahres“ für außergewöhnliches Spa Management verliehen. Karina Schulz vom Hotel Zur Bleiche Resort & Spa aus Burg im Spreewald belegte den zweiten Platz. Dritter wurde Benjamin Jansen vom THE SPA Steigenberger Frankfurter Hof aus Frankfurt am Main. | Seit 2009 ist Maren Brandt als Spa Managerin tätig, im Schloss Spa kümmert sich die neue Titelträgerin seit rund 18 Monaten um das Wohl der Gäste. „Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung. An meinem Beruf gefällt mir vor allem die Vielseitigkeit und der Umgang mit vielen unterschiedlichen Gästen“, sagte die glückliche Gewinnerin. Maren Brandt reist gerne nach Asien und geht als Ausgleich zum Beruf mit Leidenschaft dem Kitesurfen nach. Ohne Spa Manager geht es schon lange nicht mehr Ohne Spa Manager geht es in guten City- oder Resort-Hotels, großen Wellnessanlagen, Therapie-Instituten, Thermen oder Day Spas schon lange nicht mehr. Die Aufgabe dieser Führungskräfte ist vielseitig und erfordert zugleich ein hohes Maß an Flexibilität und Gespür für innovative Ideen. Diese Spezialisten nehmen sowohl operative als auch strategische Führungsaufgaben wahr und entwickeln Angebote und Konzepte, die gezielt auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind. Spa Manager vereinen verschiedene Berufskomponenten und sind verantwortlich für Betriebswirtschaft, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Qualitäts- und Produktmanagement sowie für Vertrieb, Personalführung, Gästebetreuung und zum Teil auch für die Durchführung von Spa Anwendungen am Gast. Die bisherigen Spa Manager des Jahres: 2012: Stephan Wagner von der Kameha Grand Bonn Lifestyle Hospitality & Entertainment Group 2013: Hans-Peter Veit vom Brenners Park/Oetker Collection Baden-Baden 2014: Nicole Prass-Anton vom Hotel Bollants im Park Bad Sobernheim 2015: Guy Burke vom Interalpen-Hotel Tyrol Telfs-Buchen/Seefeld in Österreich 2016: Johannes Mikenda vom Schloss Elmau Luxury Spa Resort Krün 2017: Marlis Minkenberg vom Severin’s Resort & Spa Keitum / Sylt Fotocredit: © Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann 2018-03-13 15:03:21 Maren,Brandt,Schloss,Spa,Fleesensee,SpaWorld,Göhren,Lebbin,Managerin,Jahres,2018,Auszeichnung,Messe,Düsseldorf,Deutschen,Wellness,Verbandes True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4089_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4089_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Maren Brandt von der Schloss Spa und Fleesensee SpaWorld aus Göhren-Lebbin ist Spa Managerin des Jahres 2018: Messe Düsseldorf GmbH

Maren Brandt von der Schloss Spa und Fleesensee SpaWorld aus Göhren-Lebbin ist Spa Managerin des Jahres 2018

Auszeichnung der Messe Düsseldorf und des Deutschen Wellness Verbandes
Maren Brandt, Corporate Spa Manager vom Schloss Spa und Fleesensee SpaWorld aus Göhren-Lebbin, ist „Spa Managerin des Jahres 2018“. Mit dieser Auszeichnung würdigen die Messe Düsseldorf und der...
 
Mit dieser Auszeichnung würdigen die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband die wachsende Bedeutung von Spa Managern. Anlässlich der BEAUTY DÜSSELDORF 2017 wurde zum sechsten Mal der Award „Spa Manager des Jahres“ für außergewöhnliches Spa Management verliehen. Katrin Hofrichter von AIDA Cruises aus Rostock belegte den zweiten Platz. Dritte wurde Nadine Böning Soares vom Grand Hotel Kronenhof Pontesina aus St. Moritz /Schweiz. | Marlis,Minkenberg,vom,Severin's,Resort,&,Spa,Keitum/,Sylt,Managerin,Jahres,2017,Auszeichnung,Messe,Düsseldorf,Deutschen,Wellness,Verbandes True

Mit dieser Auszeichnung würdigen die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband die wachsende Bedeutung von Spa Managern. Anlässlich der BEAUTY DÜSSELDORF 2017 wurde zum sechsten Mal der Award „Spa Manager des Jahres“ für außergewöhnliches Spa Management verliehen. Katrin Hofrichter von AIDA Cruises aus Rostock belegte den zweiten Platz. Dritte wurde Nadine Böning Soares vom Grand Hotel Kronenhof Pontesina aus St. Moritz /Schweiz.

Marlis Minkenberg vom Severin's Resort & Spa aus Keitum/ Sylt ist "Spa Managerin des Jahres 2017" Marlis Minkenberg vom Severin's Resort & Spa aus Keitum/ Sylt ist "Spa Managerin des Jahres 2017" Auszeichnung der Messe Düsseldorf und des Deutschen Wellness Verbandes Mit dieser Auszeichnung würdigen die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband die wachsende Bedeutung von Spa Managern. Anlässlich der BEAUTY DÜSSELDORF 2017 wurde zum sechsten Mal der Award „Spa Manager des Jahres“ für außergewöhnliches Spa Management verliehen. Katrin Hofrichter von AIDA Cruises aus Rostock belegte den zweiten Platz. Dritte wurde Nadine Böning Soares vom Grand Hotel Kronenhof Pontesina aus St. Moritz /Schweiz. | Ohne Spa Manager geht es schon lange nicht mehr Ob in guten City- oder Resort-Hotels, großen Wellnessanlagen, Thermen oder Day Spas: Ohne Spa Manager geht es schon lange nicht mehr. Je nach Unternehmensstruktur sowie Handlungs- und Weisungsbefugnis nehmen diese Spezialisten sowohl operative als auch strategische Führungsaufgaben wahr. Sie sind verantwortlich für Betriebswirtschaft, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Qualitäts- und Produktmanagement sowie für Vertrieb, Personalführung, Gästebetreuung und zum Teil auch für die Durchführung von Spa Anwendungen am Gast. Diese Auszeichnung sehen die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband als Möglichkeit, auf das hohe Anforderungsprofil dieser Berufsgruppe hinzuweisen und besondere Leistungsträger zu würdigen. Die bisherigen Spa Manager des Jahres: 2012: Stephan Wagner von der Kameha Grand Bonn Lifestyle Hospitality & Entertainment Group 2013: Hans-Peter Veit vom Brenners Park/Oetker Collection Baden-Baden 2014: Nicole Praß-Anton vom Hotel Bollants im Park in Bad Sobernheim 2015: Guy Burke vom Interalpen-Hotel Tyrol aus Telfs-Buchen/Seefeld in Österreich 2016: Johannes Mikenda vom Schloss Elmau Luxury Spa Resort aus Krün Mehr Informationen auf www.spabusinesslounge.de 2017-04-04 17:03:15 Marlis,Minkenberg,vom,Severin's,Resort,&,Spa,Keitum/,Sylt,Managerin,Jahres,2017,Auszeichnung,Messe,Düsseldorf,Deutschen,Wellness,Verbandes True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3378_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3378_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Marlis Minkenberg vom Severin's Resort & Spa aus Keitum/ Sylt ist Spa Managerin des Jahres 2017: Messe Düsseldorf GmbH

Marlis Minkenberg vom Severin's Resort & Spa aus Keitum/ Sylt ist "Spa Managerin des Jahres 2017"

Auszeichnung der Messe Düsseldorf und des Deutschen Wellness Verbandes
Mit dieser Auszeichnung würdigen die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband die wachsende Bedeutung von Spa Managern. Anlässlich der BEAUTY DÜSSELDORF 2017 wurde zum sechsten Mal der Award...
 
Zwölf Make-up Profis aus sieben Nationen nahmen am Freitag, 29. März 2019, am BEAUTY Make-up Award zum Thema „Feminine Power“ im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF teil. Den Wettbewerb konnte Marta Wiola aus Kattowitz / Polen für sich entscheiden. Zweite wurde Adela Andela Bursova aus Bela pod Bezdezem / Tschechien, den dritten Platz belegte Silvia Fernandez aus London / England. Die beste Teilnehmerin aus Deutschland war die Hamburgerin Schiwa Qalanawi auf einem hervorragenden vierten Platz, den sie sich bei gleicher Punktzahl zusammen mit der Finnin Emma Räsänen aus Helsinki teilte. | Marta,Wiola,Polen,gewinnt,BEAUTY,Make,up,Award,„Feminine,Power“,DÜSSELDORF True

Zwölf Make-up Profis aus sieben Nationen nahmen am Freitag, 29. März 2019, am BEAUTY Make-up Award zum Thema „Feminine Power“ im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF teil. Den Wettbewerb konnte Marta Wiola aus Kattowitz / Polen für sich entscheiden. Zweite wurde Adela Andela Bursova aus Bela pod Bezdezem / Tschechien, den dritten Platz belegte Silvia Fernandez aus London / England. Die beste Teilnehmerin aus Deutschland war die Hamburgerin Schiwa Qalanawi auf einem hervorragenden vierten Platz, den sie sich bei gleicher Punktzahl zusammen mit der Finnin Emma Räsänen aus Helsinki teilte.

Marta Wiola aus Polen gewinnt BEAUTY Make-up Award Marta Wiola aus Polen gewinnt BEAUTY Make-up Award „Feminine Power“ auf der BEAUTY DÜSSELDORF Zwölf Make-up Profis aus sieben Nationen nahmen am Freitag, 29. März 2019, am BEAUTY Make-up Award zum Thema „Feminine Power“ im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF teil. Den Wettbewerb konnte Marta Wiola aus Kattowitz / Polen für sich entscheiden. Zweite wurde Adela Andela Bursova aus Bela pod Bezdezem / Tschechien, den dritten Platz belegte Silvia Fernandez aus London / England. Die beste Teilnehmerin aus Deutschland war die Hamburgerin Schiwa Qalanawi auf einem hervorragenden vierten Platz, den sie sich bei gleicher Punktzahl zusammen mit der Finnin Emma Räsänen aus Helsinki teilte. | „Es war nicht ganz einfach meine Mutter zu überzeugen, dass dieser Beruf zu mir passt - aber als sie mein Talent erkannte, durfte ich die Stylistenschule besuchen und habe mein Hobby zum Beruf gemacht“, sagt Marta Wiola. „Ich freue mich riesig über diesen Erfolg hier in Düsseldorf und habe mit diesem Sieg gar nicht gerechnet“, so die sympathische Polin. In ihrer Freizeit taucht Marta leidenschaftlich gerne, am liebsten in ihrem Heimatland Polen. Die Teilnehmer des Wettbewerbs hatten die Aufgabe, zum Thema „„Feminine Power“ das passende Make-up umzusetzen. Die qualifizierten Damen mussten mindestens 25 Jahre alt sein, eine abgeschlossene Ausbildung zum Make-up Artist/Visagistin haben und mindestens drei Jahre Berufserfahrung besitzen. Die Models auf der Bühne trugen Mode des Labels APART Fashion. Für den strahlenden Make-up-Look zur diesjährigen Meisterschaft sollte zunächst ein klares und ebenmäßiges Hautbild erstellt werden. Die Grundierung sollte dabei natürlich und frisch wirken sowie mit dem Hautton übereinstimmen. Das Make-up sollte für einen softeren Effekt abgepudert und die Wangen mit einem Highlighter leicht zum Strahlen gebracht werden. Die Augenbrauen wurden in ihrer natürlichen Form nachgezeichnet und aufgefüllt. Das Augen-Make-up wurde in einem weichen Verlauf von einem leicht schimmernden Creme-Beige über Apricot-Rosé zu einem matten Braun-Ton sanft nach außen hin verblendet. Die Wimpern wurden oben und unten kräftig getuscht und das Gesicht dezent konturiert und in einem Apricot-Rosé natürlich betont. Die Lippen sollten in einem cremigen Erdbeerrot dramatisch in Szene gesetzt werden. Die Sieger des BEAUTY Make-up Awards 2019 sind: 1. Preis (1.000 Euro): Marta Wiola aus Kattowitz / Polen 2. Preis (750 Euro): Adela Andela Bursova aus Bela pod Bezdezem / Tschechien 3. Preis (500 Euro): Silvia Fernandez aus London / England Foto: © Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann 2019-04-04 16:16:47 Marta,Wiola,Polen,gewinnt,BEAUTY,Make,up,Award,„Feminine,Power“,DÜSSELDORF True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4799_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4799_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Marta Wiola aus Polen gewinnt BEAUTY Make-up Award: Messe Düsseldorf GmbH

Marta Wiola aus Polen gewinnt BEAUTY Make-up Award

„Feminine Power“ auf der BEAUTY DÜSSELDORF
Zwölf Make-up Profis aus sieben Nationen nahmen am Freitag, 29. März 2019, am BEAUTY Make-up Award zum Thema „Feminine Power“ im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF teil. Den Wettbewerb konnte Marta Wiola...
 
Die sechste Auflage der „make-up artist design show“ (mads) in Düsseldorf ist für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen mit ihrem bunten und kreativen Programm ein absoluter Pflichttermin. Am 28. und 29. März treffen sich die Profis der Branche auf der einzigen Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten in Deutschland. Auch 2015 holt die mads große Namen der Maskenbildnerszene nach Düsseldorf und bietet ein vielfältiges und inspirierendes Fachprogramm. | Maskenbildner,Profis,zeigen,Düsseldorf,ihre,Kunst,Spannendes,Fachprogramm,bei,make,up,artist,desgin,show True

Die sechste Auflage der „make-up artist design show“ (mads) in Düsseldorf ist für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen mit ihrem bunten und kreativen Programm ein absoluter Pflichttermin. Am 28. und 29. März treffen sich die Profis der Branche auf der einzigen Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten in Deutschland. Auch 2015 holt die mads große Namen der Maskenbildnerszene nach Düsseldorf und bietet ein vielfältiges und inspirierendes Fachprogramm.

Maskenbildner-Profis zeigen in Düsseldorf ihre Kunst Maskenbildner-Profis zeigen in Düsseldorf ihre Kunst Spannendes Fachprogramm bei der make-up artist desgin show Die sechste Auflage der „make-up artist design show“ (mads) in Düsseldorf ist für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen mit ihrem bunten und kreativen Programm ein absoluter Pflichttermin. Am 28. und 29. März treffen sich die Profis der Branche auf der einzigen Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten in Deutschland. Auch 2015 holt die mads große Namen der Maskenbildnerszene nach Düsseldorf und bietet ein vielfältiges und inspirierendes Fachprogramm. | Top-Stars der Branche im Vortrags-Forum Im Vortrags-Forum zeigen die Stars der Branche ihre Arbeit für Film, Fernsehen und Theater und geben Tipps für die professionelle Arbeit. Der belgische Make-up Artist Jos Brands präsentiert ein Avantgarde Make-up mit Airbrush. Mit einer großen Palette an Farben und Texturen kann mit Airbrush mittlerweile jede Form von Make-up realisiert werden. Von Hauttönen bis zu bunten Farben, matt oder glänzend, für Beauty oder Fantasy – alles ist möglich. Beim Red Carpet Make-up mit der Düsseldorferin Elke Pflips geht es um das perfekte Make-up für den großen Auftritt. Hier wird gezeigt, mit welchen Tools und Profi-Tricks ein zeitgemäßer Glam-Look geschminkt wird und welche Trends besonders angesagt sind. Seit vielen Jahren entwickelt Pia Norberg Maskenkonzepte für den Entertainment- und Showbereich. Dabei ist es eine Herausforderung, neue und extravagante Masken zu entwickeln und gleichzeitig Aspekte wie Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit zu berücksichtigen. Highlights aus Film und Fernsehen Schon traditionell weht auch immer ein Hauch von Hollywood durch die Düsseldorfer Messehallen: Stephen Murphy erweckt die legendäre Maske aus dem 1925 uraufgeführten Film „Das Phantom der Oper“ zu neuem Leben. Der Londoner hat in mehr als 30 großen Filmen mitgewirkt – darunter Gladiator, Mandela und Die Eiserne Lady – und Filmgrößen wie Nicolas Cage, Jude Law, Ralph Fiennes und Meryl Streep mit seinem Make-up verwandelt. Um Tattoos für Film und Fernsehen geht es in einem Beitrag mit Heike Merker und Daniel Parker. Heike Merker aus Berlin blickt auf viele Jahre in der Maske zurück und hat in ihrer Laufbahn Schauspieler von Hannah Herzsprung über Tom Hanks bis Halle Berry geschminkt. Daniel Parker ist eine feste Größe in Hollywood-Filmen. Mit seinen Make-ups prägte er Filme wie Troja, Apocalypto und Frankenstein, für den er eine Oscarnominierung erhielt. Zu seinen neueren Produktionen gehören Cloud Atlas, Zero Dark 30, Everly, The Coup und Unlocked mit Filmgrößen wie Tom Hanks, Michael Douglas, Orlando Bloom und Pierce Brosnan. Seine Arbeiten wurden vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem BAFTA Award, dem Deutschen Filmpreis und dem Saturn Award. Goldene Maske International für Nick Dudman Auch Nick Dudman wird im Programm der mads 2015 dabei sein und sein Können präsentieren. Er war in mehr als 50 Filmproduktionen beteiligt, darunter Star Wars, Batman und die gesamte Harry-Potter-Reihe. Für seine Arbeit erhielt er unter anderem einen BAFTA Award, einen Saturn Award und wurde für den Oscar nominiert. Nick Dudman erhält in diesem Jahr zudem „Die Goldene Maske für Maskenbildner International“, die das Berliner Unternehmen KRYOLAN für besondere Verdienste und Kreativität verleiht. Selbst aktiv werden in der Kreativ-Werkstatt Das Kennenlernen neuer Techniken und Materialien ist einer der Hauptgründe für einen Besuch der make-up artist design show. In der Kreativ-Werkstatt haben die Besucher deshalb Gelegenheit, unter Anleitung von Profis Materialien und Techniken selbst auszuprobieren. Wie Moderatoren, Politiker, Talkgäste, Showstars und andere Persönlichkeiten bei Auftritten in Film und Fernsehen ausdrucksvoll und vorteilhaft ins Bild gebracht werden, zeigt Make-up Artist Diana Galante bei „Achtung Kamera! Tipps und Tricks für professionelles Make-up“. Beim Modellieren mit Bildhauer Jan Ptassek sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Unter dem Motto „Charakter Design – gefundenes Fressen“ entstehen aus ungewöhnlichen Vorlagen Charakterköpfe. Fans des Filmgeschäfts können sich auf Neill Gorton im Programmpunkt „Hollywood is calling“ freuen. Er arbeitete mit den bekanntesten Regisseuren und Schauspielern in Hollywood-Produktionen und ist bekannt für seine Prosthetics, Special Effects und Animatronics, für die er bereits zahlreiche Auszeichnungen erhielt. 75 Aussteller und Marken sowie Sonderausstellung „Faces“ Die Stände der 75 Aussteller und Marken bieten den Besuchern der mads alles, was für professionelles Make-up, Frisuren, Spezialeffekte, Prosthetics zur Gestaltung von Gesichtern und Körpern sowie für das Anfertigen von Masken und Haarteilen benötigt wird. Die Sonderausstellung „Faces“ zeigt eine Bandbreite kunstvoller Masken von Gesichtern und Köpfen und gibt einen inspirierenden Einblick in die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung Zum fünften Mal messen sich in Düsseldorf talentierte Auszubildende. In diesem Jahr sollen die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung eine effektvolle Maske zum Thema „Flora – Die Welt der Pflanzen“ erstellen. Die Pflanzenwelt bietet vielfältige Anregungen zur maskenbildnerischen Umsetzung – man darf gespannt sein, welche farbenfrohen Kreationen aus der Vegetation präsentiert werden. Die make-up artist design show Düsseldorf wird unterstützt von Kryolan und der Deutschen Oper am Rhein. Drei Messen an einem Wochenende Parallel zur mads finden auch 2015 die beiden führenden Dienstleistungsfachmessen für die Kosmetik- und Friseurbranche statt: die BEAUTY DÜSSELDORF, internationale Leitmesse für Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa sowie die TOP HAIR International Trend & Fashion Days, die Spitzenveranstaltung der Friseurwelt. Die mads findet am 28. und 29. März 2015 jeweils von 9 bis 18 Uhr in Halle 7 des Düsseldorfer Messegeländes statt. Eine Fachbesucherregistrierung stellt sicher, dass ausschließlich Maskenbildner und professionelle Visagisten Zutritt erhalten. Online erworbene Tickets kosten 30 € (Tageskarte) und 45 € (Zweitages-Karte), an der Tageskasse sind die Karten jeweils 5 € teurer. Der Eintritt zur parallel laufenden BEAUTY DÜSSELDORF ist inklusive. Informationen zur mads gibt es auch online auf www.make-up-artist-show.de. Die make-up artist design show ist eine reine Fachmesse, die nur für Fachbesucher mit Legitimation geöffnet ist. 2015-01-27 20:02:00 Maskenbildner,Profis,zeigen,Düsseldorf,ihre,Kunst,Spannendes,Fachprogramm,bei,make,up,artist,desgin,show True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1843_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1843_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Maskenbildner-Profis zeigen in Düsseldorf ihre Kunst: Messe Düsseldorf GmbH

Maskenbildner-Profis zeigen in Düsseldorf ihre Kunst

Spannendes Fachprogramm bei der make-up artist desgin show
Die sechste Auflage der „make-up artist design show“ (mads) in Düsseldorf ist für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen...
 
Die zehnte Auflage der make-up artist design show (mads) in Düsseldorf ist für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen mit ihrem bunten und kreativen Programm ein absoluter Pflichttermin. Am 30. und 31. März treffen sich die Profis auf der einzigen Fachmesse dieser Art in Deutschland. Auch 2019 holt die mads große Namen der Maskenbildner-Branche sowie kreative Visagisten aus der Fashion- und Beauty-Szene nach Düsseldorf und bietet ein vielfältiges und inspirierendes Fachprogramm. | Maskenbildner,Profis,zeigen,Düsseldorf,ihre,Kunst,Spannendes,Fachprogramm,bei,make,up,artist,desgin,show,2019 True

Die zehnte Auflage der make-up artist design show (mads) in Düsseldorf ist für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen mit ihrem bunten und kreativen Programm ein absoluter Pflichttermin. Am 30. und 31. März treffen sich die Profis auf der einzigen Fachmesse dieser Art in Deutschland. Auch 2019 holt die mads große Namen der Maskenbildner-Branche sowie kreative Visagisten aus der Fashion- und Beauty-Szene nach Düsseldorf und bietet ein vielfältiges und inspirierendes Fachprogramm.

Maskenbildner-Profis zeigen in Düsseldorf ihre Kunst Maskenbildner-Profis zeigen in Düsseldorf ihre Kunst Spannendes Fachprogramm bei der make-up artist desgin show 2019 Die zehnte Auflage der make-up artist design show (mads) in Düsseldorf ist für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen mit ihrem bunten und kreativen Programm ein absoluter Pflichttermin. Am 30. und 31. März treffen sich die Profis auf der einzigen Fachmesse dieser Art in Deutschland. Auch 2019 holt die mads große Namen der Maskenbildner-Branche sowie kreative Visagisten aus der Fashion- und Beauty-Szene nach Düsseldorf und bietet ein vielfältiges und inspirierendes Fachprogramm. | Top-Stars der Branche im Vortrags-Forum Im Vortrags-Forum zeigen die Stars der Branche ihre Arbeit für Film, Fernsehen und Theater und geben Tipps für die professionelle Arbeit. Amazing Jiro aus Japan präsentiert mit einem Creature Make-up die hohe Kunst des Face Paint. Mit seiner Interpretation von Face Paint, Special Effects und Kunst hat er sich international Anerkennung erworben. Mimi Choi aus Kanada ist bekannt für ihren einmaligen Stil und schminkt ein surreales Illusion Make-up. Ihre Kreativität basiert auf ihrer starken Vorstellungskraft. Zur Inspiration dienen ihr unter anderem die Natur und die Kunst. Das Spezialgebiet von Matt Valentine aus den USA sind Special Effects, in seine Werke arbeitet er gerne unterbewusste, abstrakte oder esoterische Symbole ein. Bekannt ist er für den legendären Ice Cream Clown aus Face Off. Zur mads zeigt er seine Interpretation der Maria aus Metropolis. Wie mit Glatze und Perücke ein Charakter Make-up entsteht, zeigt Bernard Floch aus Belgien. Der gebürtige Franzose ist seit über 30 Jahren im Geschäft und hat sich vor allem in Theatern und Opernhäusern weltweit engagiert. Eine Opernfigur aus dem Staatstheater Mainz bringen Guido Paefgen und sein Team auf die Bühne. Wie Moderatoren für die GreenBox geschminkt werden, zeigt Elke Kim aus Köln, die international als Malerin und Maskenbildnerin tätig ist. Performance Art Künstler Alisson Rodrigues aus Brasilien zaubert den perfekten Glow ins Gesicht. Auch Danny Defreitas aus Großbritnnien wird eines seiner Make-ups präsentieren, für die er auch bei Prominenten sehr gefragt ist. Selbst aktiv werden in der Kreativ-Werkstatt Das Kennenlernen neuer Techniken und Materialien ist einer der Hauptgründe für einen Besuch der mads. In der Kreativ-Werkstatt haben die Besucher deshalb Gelegenheit, unter Anleitung von Profis Materialien und Techniken selbst auszuprobieren. Die Workshops leiten in diesem Jahr Mimi Choi aus Kanada, Bernard Floch und Michael Loncin aus Belgien, Annette von Hugo und Friedrich-Daniel Schlemme aus Berlin sowie Ina Chochol aus Düsseldorf. Sie befassen sich mit Illusion Make-up, Face Painting, Special Effects, handgelegten Wasserwellen, Masters für Maskenanfertigungen und dem Anbringen und Einschminken von Glatzen. Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung Die Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung gehört zu den ganz besonderen Highlights der mads. In diesem Jahr sollen die talentierten Auszubildenden eine effektvolle Maske zum Thema „Eiszeit“ erstellen. Die acht Finalteilnehmer dürfen ihrer Phantasie freien Lauf lassen und urzeitliche Mammuts, märchenhafte Schneeköniginnen oder geheimnisvolle Eiswesen zum Leben erwecken. Mit der Verleihung der „Goldenen Maske“ werden bei der make-up artist desgin show ein nationaler und ein internationaler Preisträger gewürdigt. Damit erhalten Persönlichkeiten der Branche Anerkennung für besonderes Engagement, künstlerisch bedeutende Masken oder ein außergewöhnliches Lebenswerk. Ein Ticket gültig für mads und BEAUTY Die mads findet am 30. und 31. März 2019 jeweils von 9 bis 18 Uhr in Halle 11 des Düsseldorfer Messegeländes statt. Online erworbene Tickets kosten 38€ (Tageskarte) und 55€ (Zweitages-Karte), der Preis an der Tageskasse beträgt für das Tagesticket 45€ und für das Zweitages-Ticket 60€. Außerdem ist auch der Eintritt zur parallel laufenden BEAUTY DÜSSELDORF möglich. Informationen zur mads gibt es auch online auf www.make-up-artist-show.de Fotos: © Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann 2019-02-03 16:04:21 Maskenbildner,Profis,zeigen,Düsseldorf,ihre,Kunst,Spannendes,Fachprogramm,bei,make,up,artist,desgin,show,2019 True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4686_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4686_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Maskenbildner-Profis zeigen in Düsseldorf ihre Kunst: Messe Düsseldorf GmbH

Maskenbildner-Profis zeigen in Düsseldorf ihre Kunst

Spannendes Fachprogramm bei der make-up artist desgin show 2019
Die zehnte Auflage der make-up artist design show (mads) in Düsseldorf ist für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen mit ihrem bunten...
 
Freitag und Samstag, 4. + 5. März, werden im Kongresszentrum CCD.Ost wissenschaftliche Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie und Kosmetologie diskutiert. | Medical,SkinCare,Kongress,2016,Düsseldorf,Erstmals,findet,parallel,BEAUTY,DÜSSELDORF,statt True

Freitag und Samstag, 4. + 5. März, werden im Kongresszentrum CCD.Ost wissenschaftliche Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie und Kosmetologie diskutiert.

Medical SkinCare Kongress 2016 Düsseldorf Medical SkinCare Kongress 2016 Düsseldorf Erstmals findet parallel zur BEAUTY DÜSSELDORF der Medical SkinCare Kongress Düsseldorf statt. Freitag und Samstag, 4. + 5. März, werden im Kongresszentrum CCD.Ost wissenschaftliche Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie und Kosmetologie diskutiert. | Ein stetig zunehmendes Verbraucherinteresse an modernen Anti Aging-Verfahren bedeutet für die Schönheitsbranche neue Herausforderungen und Chancen. Deshalb widmet sich die Leitmesse BEAUTY DÜSSELDORF mit dem Kongress den Anforderungen des Marktes. Wissenschaftliche und praktische Fachvorträge bilden den zentralen Rahmen des zweitägigen Kongresses. Im Fokus stehen u.a. die Themen Beauty 3.0 Ästhetik im Beta-Modus, moderne Anti Aging-Verfahren, Gesamtkonzepte der ästhetischen Dermatologie, Zusammenspiel apparativer Techniken und Hautpflege, nichtoperative Hautstraffung sowie die zentrale Rolle der Kosmetikerin in der Zusammenarbeit mit ästhetischer Chirurgie und Dermatologie. Hochkarätige Experten und Referenten haben zugesagt, mit dabei sind Dr. Christina von der Chevallerie/Klinik-Köln, Dr. Afshim Fatemi/S-thetic clinic Düsseldorf, Prof. Dr. Dr. Jürgen Lademann/Charité Berlin, Prof. Dr. Dr. Werner Mang/Bodenseeklinik Lindau, Dr. Anna Mokosch/Medical Skin Center Dr. Hilton & Partner Düsseldorf, Dr. Dr. Frank Muggenthaler/Basel. Der Kongress richtet sich an Unternehmer und Fachpersonal aus Kosmetikinstituten, Parfümerien, Apotheken, Hotel-Spas sowie Dermatologen. Die Teilnahmegebühr ab 195 € ist ein Komplettpreis inklusive BEAUTY-Ticket, Get together, Snacks und Getränken. Ausführliche Informationen mit Programm und Kartenbestellung auf www.beauty.de/kongress Im Jahr 2016 steht das erste Märzwochenende in Düsseldorf ganz im Zeichen der Schönheit: Von Freitag bis Sonntag, 4. bis 6. März 2016, findet die BEAUTY DÜSSELDORF, die internationale Leitmesse für Kosmetik, Nail, Fuß, Wellness und Spa statt. Jedes Jahr informieren sich über 50.000 internationale Fachbesucher über neue Produkte, Behandlungen, Trends, Innovationen und Dienstleistungen. Die BEAUTY DÜSSELDORF ist mit 1.400 Ausstellern und Marken das größte Schönheitspflege-Institut der Welt und damit für die Profis der Branche unverzichtbar geworden. Das vielfältige Ausstellungsangebot in den Messehallen 9 bis 12 bietet Experten aus aller Welt einen umfassenden Marktüberblick. Die BEAUTY ist für ihr hochwertiges und stilvolles Ambiente sowie das umfassende Serviceangebot bekannt und findet in diesem Jahr zum 31. Mal statt. In einer exklusiven Atmosphäre können sich die Profis der Branche treffen und austauschen. Mit zwei Tagen Überschneidung laufen parallel die TOP HAIR INTERNATIONAL Trend & Fashion Days, Deutschlands führende Friseurveranstaltung, von Samstag bis Sonntag, 5. bis 6. März, sowie die make-up artist design show, die einzige Fachmesse exklusiv für Maskenbildner und Visagisten. 2015-11-18 12:02:02 Medical,SkinCare,Kongress,2016,Düsseldorf,Erstmals,findet,parallel,BEAUTY,DÜSSELDORF,statt True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2414_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2414_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Medical SkinCare Kongress 2016 Düsseldorf: Messe Düsseldorf GmbH

Medical SkinCare Kongress 2016 Düsseldorf

Erstmals findet parallel zur BEAUTY DÜSSELDORF der Medical SkinCare Kongress Düsseldorf statt.
Freitag und Samstag, 4. + 5. März, werden im Kongresszentrum CCD.Ost wissenschaftliche Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie und Kosmetologie diskutiert. | Ein stetig zunehmendes Verbraucherinteresse an modernen...
 
Freitag und Samstag, 31 März und 1. April, werden im Kongresszentrum CCD.Ost wissenschaftliche Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie diskutiert. | Medical,SkinCare,Kongress,2017,Düsseldorf,zweiten,Mal,findet,parallel,BEAUTY,DÜSSELDORF,statt True

Freitag und Samstag, 31 März und 1. April, werden im Kongresszentrum CCD.Ost wissenschaftliche Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie diskutiert.

Medical SkinCare Kongress 2017 Düsseldorf Messe Düsseldorf GmbH 2017-03-31 00:00:00 2017-04-01 00:00:00 Diverse Hairdresser
Medical SkinCare Kongress 2017 Düsseldorf
DE Stockumer Kirchstr. 61 / Kongresszentrum CCD.Ost 40474 Düsseldorf
Zum zweiten Mal findet parallel zur BEAUTY DÜSSELDORF der Medical SkinCare Kongress Düsseldorf statt - Freitag und Samstag, 31 März und 1. April, werden im Kongresszentrum CCD.Ost wissenschaftliche Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie diskutiert. | - Ein stetig zunehmendes Verbraucherinteresse an modernen Anti Aging-Verfahren bedeutet für die Schönheitsbranche neue Herausforderungen und Chancen. Wissenschaftliche und praktische Fachvorträge mit hochkarätigen Experten und Referenten bilden den zentralen Rahmen des zweitägigen Kongresses. Der Medical SkinCare Kongress richtet sich an Unternehmer und Fachpersonal aus Kosmetikinstituten, Apotheken, Parfümerien, Hotel Spas sowie Dermatologen. Veranstalter: Messe Düsseldorf GmbH Messeplatz 40474 Düsseldorf Tel.: 0211 / 4560-01 Fax: 0211 / 4560-668 www.messe-duesseldorf.de de 18-70 http://www.beauty.de https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3166_0.jpg
Friseurmessen / Fachmesse für Besucher der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche Eintrittspreise gem. Angaben des Veranstalters
Medical SkinCare Kongress 2017 Düsseldorf: Messe Düsseldorf GmbH

Medical SkinCare Kongress 2017 Düsseldorf

Zum zweiten Mal findet parallel zur BEAUTY DÜSSELDORF der Medical SkinCare Kongress Düsseldorf statt
Freitag und Samstag, 31 März und 1. April, werden im Kongresszentrum CCD.Ost wissenschaftliche Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie diskutiert. | Ein stetig zunehmendes Verbraucherinteresse an modernen Anti...
 
Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband verleihen auch 2017 die Auszeichnung Spa Manager des Jahres. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 31. März bis 2. April 2017 stattfindet, wird mit dieser Auszeichnung außergewöhnliches Spa Management gewürdigt. Ab sofort können alle Spa Manager/-innen für die Auszeichnung vorgeschlagen werden oder Interessierte sich selbst bewerben. Die vorgeschlagene Person muss als selbstständige oder angestellte Führungskraft ein Spa oder einen Wellnessbereich leiten und aus dem deutschsprachigen Raum kommen. | Messe,Düsseldorf,Deutscher,Wellness,Verband,suchen,Spa,Manager,Jahres,2017,Jetzt,bewerben,einen,Kandidaten,vorschlagen True

Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband verleihen auch 2017 die Auszeichnung Spa Manager des Jahres. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 31. März bis 2. April 2017 stattfindet, wird mit dieser Auszeichnung außergewöhnliches Spa Management gewürdigt. Ab sofort können alle Spa Manager/-innen für die Auszeichnung vorgeschlagen werden oder Interessierte sich selbst bewerben. Die vorgeschlagene Person muss als selbstständige oder angestellte Führungskraft ein Spa oder einen Wellnessbereich leiten und aus dem deutschsprachigen Raum kommen.

Messe Düsseldorf und Deutscher Wellness Verband suchen den Spa Manager des Jahres 2017 Messe Düsseldorf und Deutscher Wellness Verband suchen den Spa Manager des Jahres 2017 Jetzt bewerben oder einen Kandidaten vorschlagen Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband verleihen auch 2017 die Auszeichnung Spa Manager des Jahres. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 31. März bis 2. April 2017 stattfindet, wird mit dieser Auszeichnung außergewöhnliches Spa Management gewürdigt. Ab sofort können alle Spa Manager/-innen für die Auszeichnung vorgeschlagen werden oder Interessierte sich selbst bewerben. Die vorgeschlagene Person muss als selbstständige oder angestellte Führungskraft ein Spa oder einen Wellnessbereich leiten und aus dem deutschsprachigen Raum kommen. | Ohne Spa Manager geht es in guten City- oder Resort-Hotels, großen Wellnessanlagen, Therapie-Instituten, Thermen oder Day Spas schon lange nicht mehr. Die Aufgabe dieser Führungskräfte ist vielseitig und erfordert zugleich ein hohes Maß an Flexibilität und Gespür für innovative Ideen. Diese Spezialisten nehmen sowohl operative als auch strategische Führungsaufgaben wahr und entwickeln Angebote und Konzepte, die gezielt auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind. Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband möchten damit auf das hohe Anforderungsprofil dieser Berufsgruppe hinweisen und besondere Leistungsträger würdigen. Die Auszeichnung wird nun zum sechsten Mal verliehen. Einsendeschluss ist am 9. Dezember 2016. Die Vorschläge können online über www.beauty.de/spamanager2017 und die Internetseiten der SPA BUSINESS LOUNGE (www.spabusinesslounge.de) sowie des Deutschen Wellness Verbandes (www.wellnessverband.de) abgegeben werden. Aus allen eingereichten Vorschlägen wählt eine fünfköpfige Fachjury zehn Nominierte, die auf der Internetseite der SPA BUSINESS LOUNGE und des Deutschen Wellness Verbands vorgestellt werden. Die zehn Besten werden außerdem zum Finale in die SPA BUSINESS LOUNGE nach Düsseldorf eingeladen. Die Fachjury besteht aus Sylvia Glückert, Inhaberin WellConsult Unternehmensberatung für Spa- und Wellnessanlagen (Juryvorsitzende); Franka Hänig, Journalistin und Verlagsinhaberin redspa media; Lutz Hertel, Vorsitzender Deutscher Wellness Verband; Nicole Prass-Anton, Spa Manager Wellnesshotel Bollants im Park und Gewinnerin der Auszeichnung Spa Manager des Jahres 2014 sowie Petra Winkler, Inhaberin Agentur Projekt-Service Petra Winkler und Fachpartnerin der BEAUTY DÜSSELDORF. Der Preis wird am Sonntag, 2. April 2017, im Rahmen einer Veranstaltung in der SPA BUSINESS LOUNGE (Halle 9) verliehen. Die bisherigen Spa Manager des Jahres: 2012: Stephan Wagner von der Kameha Grand Bonn Lifestyle Hospitality & Entertainment Group 2013: Hans-Peter Veit vom Brenners Park/Oetker Collection Baden-Baden 2014: Nicole Prass-Anton vom Hotel Bollants im Park Bad Sobernheim 2015: Guy Burke vom Interalpen-Hotel Tyrol Telfs-Buchen/Seefeld in Österreich 2016: Johannes Mikenda vom Schloss Elmau Luxury Spa Resort Krün 2016-09-29 19:39:44 Messe,Düsseldorf,Deutscher,Wellness,Verband,suchen,Spa,Manager,Jahres,2017,Jetzt,bewerben,einen,Kandidaten,vorschlagen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3003_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3003_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Messe Düsseldorf und Deutscher Wellness Verband suchen den Spa Manager des Jahres 2017: Messe Düsseldorf GmbH

Messe Düsseldorf und Deutscher Wellness Verband suchen den Spa Manager des Jahres 2017

Jetzt bewerben oder einen Kandidaten vorschlagen
Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband verleihen auch 2017 die Auszeichnung Spa Manager des Jahres. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 31. März bis 2. April 2017 stattfindet, wird mit...
 
 
Messe Düsseldorf GmbH

Erweiterte Angaben zu Messe Düsseldorf GmbH

Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Vertretungsberechtigte(r): Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle
Zuständige Aufsichtsbehörde: Vorsitzender des Aufsichtsrates: Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf
Registereintragung(en): Amtsgericht Düsseldorf, Registernummer HRB 63
Umsatzsteuer-ID: DE 119 360 948
 

Friseure und Frisuren im Friseurportal

 
Urheberrechtshinweis
Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken, den Unternehmen bzw. beim Betreiber des Angebots. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Seite verwenden möchten.
 
Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden.
 
Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Wer gegen dieses verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und muss ggf. Schadensersatz leisten.
 
Jentschura - MeineBase® (264)
Friseur-Messen 2019 | Kosmetik-Messen 2019 und Friseur-Termine 2019, Friseurportal | Friseurwelt
29.06.2019 - 30.06.2019
COSMETICA Frankfurt 2019
06.10.2019 - 07.10.2019
Hair-Factory Kalkar 2019
26.10.2019 - 27.10.2019
34. BEAUTY FORUM MÜNCHEN
09.11.2019 - 10.11.2019
StyleCom
 
 
mein Friseurumhang (44)

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - Die perfekten Reisebegleiter von KMS für die Sommerzeit

Neu: Die perfekten Reisebegleiter von KMS für die Sommerzeit

Das intuitive START.STYLE.FINISH Prinzip von KMS sorgt für individuelle Sommerstyles
 
Diesen Artikel haben wir am 18.04.2019 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung