Friseur & Beauty.de » LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG
Friseurwelt im Friseurportal
Takara Belmont Zen-Series (343)

LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG
 
In der neuen Academy Collection DRIVE feiert La Biosthétique den Appeal einer ganz besonderen Art Frau: die Raubkatze. Hier die Informationen zu den verwendeten Produkten: | La,Biosthétique,Styling,Care,Produkte,Academy,Collection,Autumn,Winter,2016/2017 True

In der neuen Academy Collection DRIVE feiert La Biosthétique den Appeal einer ganz besonderen Art Frau: die Raubkatze. Hier die Informationen zu den verwendeten Produkten:

La Biosthétique - Styling und Care Produkte der La Biosthétique Academy Collection Autumn-Winter 2016/2017 | In der neuen Academy Collection DRIVE feiert La Biosthétique den Appeal einer ganz besonderen Art Frau: die Raubkatze. Hier die Informationen zu den verwendeten Produkten: | | STYLING BASE - Die Base-Produkte in Graphit-Optik werden überwiegend im feuchten Haar angewendet. STYLE - Die Style-Produkte in Champagner finden in feuchtem und trockenem Haar Anwendung. VOLUMISING LOTION Föhn-Lotion für mehr Volumen Ein einzigartiger Pflegekomplex spendet Feuchtigkeit sowie Schutz durch einen integrierten UV-Filter. Feines Haar erhält Volumen und zuverlässigen Halt, ohne die Frisur unbeweglich zu fixieren. 100 ml für 20,20 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) TRANSFORMER Creme, Styling und Conditioner zugleich Macht die Frisur haltbar, ohne das Haar zu verkleben. Die Styling-Cream verbessert und beruhigt die Haarstruktur und macht unruhiges Haar geschmeidig. 150 ml für 19,20 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) STYLING FLUID Föhn und Finishing Fluid mit UV-Filter Eignet sich perfekt zum Lufttrocknen von lockigem Haar, für die cool gegelte Kurzhaarfrisur, den Out-of-Bed-Style oder zum Föhnen. Das Haar wird wunderbar natürlich elastisch und erhält eine schöne Sprungkraft. 250 ml für 21,50 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) VOLUME POWDER Matt-Puder für mehr Volumen und Stand Gibt mehr Fülle, Stand und Griffigkeit, ohne zu beschweren, ist dabei völlig unsichtbar. Besonders feines Haar bekommt mehr Power - und das bis zu 24 Stunden lang. 14 g für 20,10 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) STYLE POMADE Glanzpomade für flexible Struktur Formt, modelliert und definiert das Haar und verwöhnt es mit Feuchtigkeit und Pflege. Glanzverstärker sorgen für schillernde Effekte und coole Akzente. 75 ml für 18,10 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) MOLDING CREAM Modelliercreme für kontrollierte Styles Spezielle hydrophile Fasern in der Modelliercreme verflüssigen sich beim Zerreiben in den Händen. Nach dem Applizieren werden sie wieder fest und geben dem Haar natürlich, flexiblen Halt, ohne es zu beschweren. 75 ml für 20,80 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) MODULATOR Formende Modellierpaste für texturierte Looks Das Haar wird problemlos gebändigt, nach Wunsch gestylt und geformt. Modulator zaubert je nach Geschmack Stärke, Dichte, Struktur und Textur ins Haar und das bei elastisch starkem Halt ohne das Haar zu verkleben. 75 ml für 19,90 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) BEACH EFFECT STYLING SPRAY Sea Salt Spray für mehr Textur Das texturierende Sea Salt Spray verleiht dem Haar den Strandlook - gebündelte Strähnchen, Locken und sonnengeküsste Wellen. 150 ml für 18,10 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) CARE PROTECTION COULEUR PROTECTION COULEUR SHAMPOO Farbschutz-Shampoo Schützt das Haar vor Farb- und Feuchtigkeitsverlust und bringt wieder Geschmeidigkeit und Farbglanz ins Haar. 250 ml für 23,70 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) PROTECTION COULEUR SHAMPOO ist für folgende Farben erhältlich: BLONDE .32 - speziell auf warme Blondtöne abgestimmt CRYSTAL .07 - für kühle Blondnuancen COPPER-RED .45 - für rotes und rot coloriertes Haar CHOCOLATE .24 - speziell auf warme Brauntöne abgestimmt ESPRESSO .21 - für kühle Brauntöne PROTECTION COULEUR CONDITIONNEUR Farbschutz-Conditioner Repariert und stärkt intensiv strukturgeschädigtes, coloriertes Haar, schützt es vor dem Ausbleichen und bringt wieder Energie und Feuchtigkeit ins Haar. 150 ml für 24,70 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) PROTECTION COULEUR CONDITIONNEUR ist für folgende Farben erhältlich: BLONDE .32 - speziell auf warme Blondtöne abgestimmt CRYSTAL .07 - für kühle Blondnuancen COPPER-RED .45 - für rotes und rot coloriertes Haar CHOCOLATE .24 - speziell auf warme Brauntöne abgestimmt ESPRESSO .21 - für kühle Brauntöne GLAM COLOR ADVANCED Der pflegende Farb-Conditioner lässt das Haar in neuem Glanz erstrahlen. Unabhängig von Haarfarbe und Coloration sorgt GLAM COLOR ADVANCED für eine Farbauffrischung für drei bis fünf Haarwäschen. 180 ml für 29,80 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) GLAM COLOR ADVANCED ist für folgende Farben erhältlich: BLONDE .03 - frischt goldblonde Farbreflexe auf CRYSTAL .07 - für kühle Blondnuancen CARAMEL .02 - schwächt unerwünschte Gelbreflexe in blondem Haar COPPER .40 - sorgt für kupfrige Rotreflexe RED .50 - intensiviert helle und dunkle Rotreflexe CHOCOLATE .24 - speziell auf warme Brauntöne abgestimmt ESPRESSO .21 - frischt kühle Braunreflexe auf Die Produkte der La Biosthétique Academy Collection Autumn-Winter 2016/2017 sind in La Biosthétique-Salons (www.labiosthetique.de/salonsuche) oder online unter www.labiosthetique.de erhältlich. CREATIVE DIRECTORS Alexander Dinter, International Creative Director Er gehört definitiv zur deutschen Stylisten-Elite. Sein Stil ist klar definiert, gradlinig und trotzdem vielseitig. Er steht für den coolen Look und setzt mit seinen Kreationen in Hochglanzmagazinen wie Vogue, Elle, Instyle, Gala, Grazia, Harper’s Bazaar oder Quality Magazine Trends. Und auch für die Models der Modemarke Talbot Runhof, mit denen La Biosthétique Paris kooperiert, kreiert Dinter Frisuren-Looks – ob für das Lookbook der Fashion Marke oder für den Laufsteg auf der Paris Fashion Week. Alexander Dinter ist Creative Director des internationalen La Biosthétique-Artistic-Teams. Von der Inspiration über die Idee bis zur Kreation und Präsentation ist Dinter federführend im Team für die Entwicklung der neuesten Haar-Kollektionen zuständig. Als Trendscout und Berater in allen Schnitt- und Stylingfragen steht er dem französischen Luxuskosmetiklabel zur Verfügung. Darüber hinaus ist der internationale Top-Stylist an der Entwicklung neuer Schulungsformate beteiligt und vertritt La Biosthétique in allen Fragen der Mode, des Stylings und der Kreativität nach außen. Andrea Bennett, Creative Colour Director Farben, Farben, Farben! Was Colorationen angeht, macht ihr so schnell niemand etwas vor. Top-Coloristin Andrea Bennett ist Creative Color Director im internationalen La Biosthétique-Artistic-Team. Mit ihrem außergewöhnlichen Gespür für traumhaft schöne, typ- und trendgerechte sowie fantasievolle Farbkreationen erfüllt sie ihre Aufgaben als Trendscout, Coach und Developer für die französische Luxuskosmetikmarke mit Bravour. Die gebürtige Österreicherin ist maßgeblich an der Entwicklung neuer Haircolour-Collections sowie Education-Formate für den kreativen Haarfarbbereich verantwortlich. Inspirieren lässt sich Andrea Bennett ganz einfach vom Leben, vom Alltag. Mode, Filme, Bücher, Kunst, Menschen oder das schlichte Straßentreiben geben ihr Impulse für neue Ideen. 2016-08-28 10:50:51 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2931_0.jpg
La Biosthétique - Styling und Care: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

La Biosthétique - Styling und Care

Produkte der La Biosthétique Academy Collection Autumn-Winter 2016/2017
In der neuen Academy Collection DRIVE feiert La Biosthétique den Appeal einer ganz besonderen Art Frau: die Raubkatze. Hier die Informationen zu den verwendeten Produkten: | STYLING BASE - Die Base-Produkte in...
 
Ihre Ausstrahlung ist unwiderstehlich: Die gefährlichen Frauen des Film Noir, wunderschön und rätselhaft zugleich, sinnlich, verführerisch - und immer in control. Die aktuelle Academy Collection greift diesen Spirit auf: wild und eigenwillig, sophisti-cated mit einer Dosis Punk - und dabei unwiderstehlich sexy. | La,Biosthetique,Academy,Collection,DRIVE,neuen,feiert,Biosthétique,Appeal,ganz,besonderen,Art,Frau:,Raubkatze True

Ihre Ausstrahlung ist unwiderstehlich: Die gefährlichen Frauen des Film Noir, wunderschön und rätselhaft zugleich, sinnlich, verführerisch - und immer in control. Die aktuelle Academy Collection greift diesen Spirit auf: wild und eigenwillig, sophisti-cated mit einer Dosis Punk - und dabei unwiderstehlich sexy.

La Biosthetique Academy Collection - DRIVE La Biosthetique Academy Collection - DRIVE In der neuen Academy Collection feiert La Biosthétique den Appeal einer ganz besonderen Art Frau: die Raubkatze. Ihre Ausstrahlung ist unwiderstehlich: Die gefährlichen Frauen des Film Noir, wunderschön und rätselhaft zugleich, sinnlich, verführerisch - und immer in control. Die aktuelle Academy Collection greift diesen Spirit auf: wild und eigenwillig, sophisti-cated mit einer Dosis Punk - und dabei unwiderstehlich sexy. | Es sind Looks für moderne Frauen, die sich selbstbewusst der ganzen Bandbreite der Inspiration bedienen: durch die Jahrzehnte, aber mit neuesten Techniken; in einer breiten Farbwelt, die sich anlehnt an klassische Trends und doch gerade erst völlig neu kreiert wurde, ganz eigen, ganz individuell. Unterstützt wird die Aussage durch das Material zur Academy Collection: Fotografiert im Stil eines stylischen Thrillers, dessen Heldinnen das Spiel mit dem Feuer lieben - hochprofessionell, und dabei voller Leidenschaft. DIE LOOKS HANNAH AS MISS CORBEAU THE CUT Der moderne Punk, prägnant und stark: Unverbunden am Oberkopf, betonte 80er-Graduation an den Seiten und ein fast grafischer Pony. Wild, sinnlich, eigenwillig - und manchmal kommt eigenwillig von: will ich! THE STYLING TRANSFORMER HANNAH AS MISS CORBEAU THE COLOUR Short & strong: Ein Glossing Look in satt glänzenden Brauntönen unterstützt den femininen, formstarken Kurzhaarschnitt. Strahlend sexy. THE CARE PROTECTION COULEUR ESPRESSO .21 SHAMPOO & CONDITIONNEUR GLAM COLR ADVANCED ESPRESSO .21 HANNAH AS MISS BANGS THE CUT Weiche Schale, wilder Kern: Der lange, weiche Pony umschmeichelt sanft das Gesicht, die Graduation der Seiten verrät die Punk-Inspiration. Sinnlich verspielt - und voll femininer Kraft. THE STYLING STYLE POMADE ANICA AS MISS CENDRE THE CUT Die schmale Silhouette, der locker definierte Seitenscheitel, der betonte Ober- und Hinterkopf: Die Wurzeln des Looks liegen im Cool Brittania der 60er, die unverbundenen Partien an den oberen Seiten verorten ihn ganz im Hier und Jetzt. THE STYLING MOLDING CREAM ANICA AS MISS CENDRE THE COLOUR Eine Graduation, maßgeschneidert für den Haarschnitt: Ein neu inszenierter, soft-changierender Look in Beige und irisierenden, kühlen Blondnuancen - pure Sophistication! THE CARE PROTECTION COULEUR CRYSTAL .07 SHAMPOO & CONDITIONNEUR GLAM COLR ADVANCED CRYSTAL .07 THE RESTYLING MOLDING CREAM MAJA AS MISS CHATAIN THE CUT Weich, aber mit betont starker Form: Der Lockenlook mit den schmalen oberen Seiten betont den Oberkopfbereich: Ein zeitgenössisches Abbild der toupierten Looks der 60er, übertragen auf Lockentextur. Schon fast gefährlich sexy! THE STYLING BEACH EFFECT STYLING SPRAY MAJA AS MISS CHATAIN THE COLOUR Modern und faszinierend: Ein Melt-Colouring-Look aus samtigen Beige-Braun-Nuancen in Kombination mit verführerischen Karamell- und Gold-kupfrigen-Farbakzenten - ein Spiel mit Locken und Farben, auf höchstem Niveau! THE CARE PROTECTION COULEUR CHOCOLATE .24 SHAMPOO & CONDITIONNEUR GLAM COLR ADVANCED CHOCOLATE .24 MAJA AS MISS LA ROUSSE THE CUT Klassiker kennen keine Epoche: Der zum Nacken hin leicht abfallende Longbob steht sanft auf der Schulter auf - ein Beispiel ewiger Schönheit, gemacht für genau diesen Moment ... THE STYLING VOLUMISING LOTION MAJA AS MISS LA ROUSSE THE COLOUR Unwiderstehlich, unvergesslich und branchenexklusiv: Der Colourlook Maja. Berauschende multitonale Kupfernuancen mit elegant arrangierten Farbeffekten. Die neu kreierte Dot-Colouring-Technik bietet Raum für frische Gouache-Look-Interpretationen und fördert brillante Farbspiele mit facettenreichen Verläufen. THE CARE PROTECTION COULEUR COPPER-RED .45 SHAMPOO & CONDITIONNEUR GLAM COLR ADVANCED COPPER .40 JEROME AS MISTER BLONDE THE CUT Rockabilly is back, aber bitte in der modernen Variante: Betonte Tolle, zeitgemäß unverbunden geschnitten, mit klassischer Barbering-Arbeit. Extrem männlich, unterstützt durch maskulines Grooming. Herkunft: 50er. Vollendung: exakt jetzt. THE STYLING MODULATOR VOLUME POWDER 2016-08-27 08:43:42 La,Biosthetique,Academy,Collection,DRIVE,neuen,feiert,Biosthétique,Appeal,ganz,besonderen,Art,Frau:,Raubkatze True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2928_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2928_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
La Biosthetique Academy Collection - DRIVE: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

La Biosthetique Academy Collection - DRIVE

In der neuen Academy Collection feiert La Biosthétique den Appeal einer ganz besonderen Art Frau: die Raubkatze.
Ihre Ausstrahlung ist unwiderstehlich: Die gefährlichen Frauen des Film Noir, wunderschön und rätselhaft zugleich, sinnlich, verführerisch - und immer in control. Die aktuelle Academy Collection greift...
 
Die fünf aufregenden Schnitte (für Frauen und Männer) atmen den einzigartigen Style der Clubkultur der Siebzigerjahre, finden aber passend zu den Trends auf den Laufstegen ihren ganz und gar heutigen Look im modernen Styling, perfektem Farbspiel und modernem Handwerk. | La,Biosthétique,Academy,Collection,Herbst/Winter,2015/2016,Moment,vor,Auftritt:,Star,Club,feiert,unwiderstehlichen,Appeal,Geist,Seventies True

Die fünf aufregenden Schnitte (für Frauen und Männer) atmen den einzigartigen Style der Clubkultur der Siebzigerjahre, finden aber passend zu den Trends auf den Laufstegen ihren ganz und gar heutigen Look im modernen Styling, perfektem Farbspiel und modernem Handwerk.

La Biosthétique Academy Collection Herbst/Winter 2015/2016 La Biosthétique Academy Collection Herbst/Winter 2015/2016 Der Moment vor dem Auftritt: Die Academy Collection Star Club von La Biosthétique feiert den unwiderstehlichen Star-Appeal und den Geist der Seventies Die fünf aufregenden Schnitte (für Frauen und Männer) atmen den einzigartigen Style der Clubkultur der Siebzigerjahre, finden aber passend zu den Trends auf den Laufstegen ihren ganz und gar heutigen Look im modernen Styling, perfektem Farbspiel und modernem Handwerk. | Star Club Unterstützt von der neuen Styling-Kollektion bringen sie den vibrierenden Spirit jener Zeit in die Gegenwart. Dabei verbindet alle Looks der glamouröse Luxus von perfektem Friseurhandwerk, reichen Farben und edlem Glanz - verbunden mit einer Vielzahl von Styling-Optionen. Für große Auftritte oder lässige, wie zufällig fallende Frisuren, für den smarten Businesslook genauso wie für die Nacht im Club. Das sind die Modern Seventies at their best - und es ist ganz La Biosthétique: The Culture of Total Beauty! Die Looks Mona Ein lässiger, 70s-inspirierter Stufenlook auf Schulterlänge mit viel Textur. Ein Schnitt wie ein Tanz: wild, sinnlich und voller Rhythmus. Natürlich modern: Das zarte, pudrige Nude Blond mit etwas dunkleren Ansätzen. Minimalistische Eleganz mit der perfekten Dosis Rock ‚n‘ Roll. Franzi Ein gestufter Longbob für weiche, natürliche Wellen- und Lockenlooks - verspielt und elegant, voll im Trend und dabei einzigartig individuell. Ganz und gar heute (aber mit einem Hauch Disco im Herzen). Edle Ton-in-Ton-Farb- verläufe in Kaschmir-, Kamel- und Karamell- Blond unterstützen das flexible Styling. Ella Smart, geheimnisvoll und sexy: Eine Rundgraduation mit Bob-Elementen für viel Bewegung und großzügige Wellen. Voller femininer Power und dabei voll sinnlicher Schönheit - radikal eigen. Sattes und glänzendes Nuss- und Schokobraun und ein farblicher Eye Catcher am Oberkopf in einem warmem Karamell-Beige-Ton - edel wirken sophisticated und ausdrucksstark. Tomek Mein Ich für heute: Der coole Stufenlook mit schmalen Seiten und kurzem Nacken mit Betonung auf den Pony ermöglicht unzählige Styling-Varianten. Denn wer will jeden Tag derselbe sein? Aya Stilbildend: Der Kurzhaarlook mit unverbundenen Seiten und Konturen, inspiriert von den 70s, modern ins Heute übertragen - starke Wurzeln, und noch mehr Persönlichkeit. Glänzend changierende warme Farbreflexe wie Creme-, Karamell- und Kamel-Blond arrangieren sich elegant und modern mit der gestuften Form. Moderne 70s par excellence! CREATIVE DIRECTORS Alexander Dinter, International Creative Director Er gehört definitiv zur deutschen Stylisten-Elite. Sein Stil ist klar definiert, gradlinig und trotzdem vielseitig. Er steht für den coolen Look und setzt mit seinen Kreationen in Hochglanzmagazinen wie Vogue, Elle, Instyle, Gala, Viktor Mag oder Quality Magazine Trends. Und auch für die Models der Modemarke Talbot Runhof, mit denen La Biosthétique Paris kooperiert, kreiert Dinter Frisuren-Looks - ob für das Lookbook der Fashion Marke oder für den Laufsteg auf der Paris Fashion Week. Alexander Dinter ist Creative Director des internationalen La Biosthétique-Artistic-Teams. Von der Inspiration über die Idee bis zur Kreation und Präsentation ist Dinter federführend im Team für die Entwicklung der neuesten Haar-Kollektionen zuständig. Als Trendscout und Berater in allen Schnitt- und Stylingfragen steht er dem französischen Luxuskosmetiklabel zur Verfügung. Darüber hinaus ist der internationale Top-Stylist an der Entwicklung neuer Schulungsformate beteiligt und vertritt La Biosthétique in allen Fragen der Mode, des Stylings und der Kreativität nach außen. Andrea Bennett, Creative Color Director Farben, Farben, Farben! Was Colorationen angeht, macht ihr so schnell niemand etwas vor. Top-Coloristin Andrea Bennett ist Creative Color Director im internationalen La Biosthétique-Artistic-Team. Mit ihrem außergewöhnlichen Gespür für traumhaft schöne, typ- und trendgerechte sowie fantasievolle Farbkreationen erfüllt sie ihre Aufgaben als Trendscout, Coach und Developer für die französische Luxuskosmetikmarke mit Bravour. Die gebürtige Österreicherin ist maßgeblich an der Entwicklung neuer Haircolor-Collections sowie Education-Formate für den kreativen Haarfarbbereich verantwortlich. Inspirieren lässt sich Andrea Bennett ganz einfach vom Leben, vom Alltag. Mode, Filme, Bücher, Kunst, Menschen oder das schlichte Straßentreiben geben ihr Impulse für neue Ideen. THE NEW STYLE Erst, wenn alles stimmt ist es die perfekte Frisur. Die neuen Styling-Produkte von La Biosthétique sind dabei, wenn es darum geht, alles richtig zu machen. Und morgen ganz genau so - nur eben anders. Neue Styling-Produkte: Curl Control Mousse Bringt Form, Definition und spürbaren Halt für gelocktes Haar. Eine kleine Menge ins handtuchtrockene Haar einarbeiten und mit dem Diffusor in Form bringen oder Haare lufttrocknen. Classig Gel Klassisches Gel mit starkem Halt zur Anwendung im trockenen oder feuchten Haar. Molding Cream Das Haar lässt sich fantastisch modellieren und erhält einen natürlichen Stand. Im trockenen Haar verteilen. Modulator Diese Modellierpaste bringt besonders kurzes Haar flexibel in Form ohne es zu verkleben oder zu beschweren. Ins trockene oder leicht feuchte Haar einarbeiten. Formule Laque Fine Haarspray für Fülle, Volumen und schwerelosen Halt speziell für feines Haar. Ins trockene Haar sprühen. Glossing Spray Für seidig-strahlenden, schwerelosen Glanz und intensive Lichtreflexe mit Long-Lasting-Effekt. Gleichmäßig aufs trockene Haar sprühen. 2015-09-01 00:07:00 La,Biosthétique,Academy,Collection,Herbst/Winter,2015/2016,Moment,vor,Auftritt:,Star,Club,feiert,unwiderstehlichen,Appeal,Geist,Seventies True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2266_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2266_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
La Biosthétique Academy Collection Herbst/Winter 2015/2016: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

La Biosthétique Academy Collection Herbst/Winter 2015/2016

Der Moment vor dem Auftritt: Die Academy Collection Star Club von La Biosthétique feiert den unwiderstehlichen Star-Appeal und den Geist der Seventies
Die fünf aufregenden Schnitte (für Frauen und Männer) atmen den einzigartigen Style der Clubkultur der Siebzigerjahre, finden aber passend zu den Trends auf den Laufstegen ihren ganz und gar heutigen Look im...
 
Sie prägen sich ein, sind unverwechselbar und selbst in schnelllebigen Social Media-Zeiten unvergesslich. Dabei geht es weniger darum, sich schräg, schrill oder laut zu inszenieren. Das Gegenteil ist der Fall: Vor allem Echtheit und Stil heben Menschen von der Masse ab. Ikonen wie Coco Chanel, Karl Lagerfeld, Prince, Madonna, Salvador Dali oder Picasso sind die besten Beispiele. | LA,BIOSTHETIQUE,ACADEMY,COLLECTION,SPRING/,SUMMER,2019,Sie,wecken,Emotionen,spannend,unique:,authentische,Charaktere,mehr,denn,je,en,vogue True

Sie prägen sich ein, sind unverwechselbar und selbst in schnelllebigen Social Media-Zeiten unvergesslich. Dabei geht es weniger darum, sich schräg, schrill oder laut zu inszenieren. Das Gegenteil ist der Fall: Vor allem Echtheit und Stil heben Menschen von der Masse ab. Ikonen wie Coco Chanel, Karl Lagerfeld, Prince, Madonna, Salvador Dali oder Picasso sind die besten Beispiele.

LA BIOSTHETIQUE ACADEMY COLLECTION SPRING/ SUMMER 2019 LA BIOSTHETIQUE ACADEMY COLLECTION SPRING/ SUMMER 2019 Sie wecken Emotionen, sind spannend und unique: authentische Charaktere sind mehr denn je en vogue! Sie prägen sich ein, sind unverwechselbar und selbst in schnelllebigen Social Media-Zeiten unvergesslich. Dabei geht es weniger darum, sich schräg, schrill oder laut zu inszenieren. Das Gegenteil ist der Fall: Vor allem Echtheit und Stil heben Menschen von der Masse ab. Ikonen wie Coco Chanel, Karl Lagerfeld, Prince, Madonna, Salvador Dali oder Picasso sind die besten Beispiele. | In „Characters“, der aktuellen Academy Collection Spring – Summer 2019, feiert La Biosthétique genau diese Symbiose des unperfekt Perfekten, die Essenz aus Individualität und Persönlichkeit. Gemäß dem Credo ‚Come as you are! Be uniquely you!’ schufen International Creative Director Alexander Dinter und International Color Director Andrea Bennett vier einzigartige, ausdrucksstarke Looks. Es sind exakt und individuell auf die Models abgestimmte Kompositionen aus präzisem Cut und pudriger Color mit Vintage-Feeling, die in zeitgemäßen Freehand- und Folientechniken erarbeitet wurden. Die faszinierenden Styles bringen die Einzigartigkeit jeder einzelnen Trägerin zum Strahlen und haben nur eine Botschaft: Zeig dich, wie du wirklich bist! Express yourself! FRIDA The Cut SUBLIME PUNK Ausdrucksstark. Sublime Punk ist aus der Lust geboren, den lässigen Punk-Look in all seinen Facetten zu entdecken. Mal kommt er konkret britisch tough daher, mal zeigt er sich ganz ungewöhnlich elegant und nobel. So, wie in diesem exzentrischen Look: mit einem feinsinnigen, erhabenen Flair! THE PRODUCTS CREAM CLAY TRANSFORMER The Color MUTED PINK BLEND Ein unvergänglicher Trend: Pink ist und bleibt populär! Der von den 90er-Jahren inspirierte Look ist in Schnitt und Farbe untrennbar verwoben. Die subtile Abstufung der Pink-Töne und die innovative Colortechnik bestimmen die Spannung des Farbverlaufs und seinen Ausdruck. Je nach Styling und Textur schimmern die fein abgestimmten Pink-Nuancen unterschiedlich und zaubern ein fantastisches Farbspiel ins Haar. Sweet Punk! JULIA The Cut THE SHAKE Markant. The Shake wird sauber und präzise geschnitten, fällt dann aber, ganz der Haarstruktur folgend, in eine sehr weiche, fließende Bewegung mit Flick. Absoluter Hingucker ist hier der schwer in die Stirn fallende Pony, der einen Rahmen um die Augen kreiert. Dieser Look lebt von seiner rauen, ungebändigten Textur. Shake it, Baby! THE PRODUCTS ESSENCE DE PROTEINE LIGHT DEFINING CREAM The Color MAHAGONI SUNSET MELT Gegenspieler. Ein junger Farblook voller verspielter Kontraste und mit viel Charakter. Multi-Dimensionalität ist hier Konzept: Sattes Mahagoni trifft auf verschmelzende Sunset Lights. Für diese trendige Farbtechnik werden partiell Highlights am Oberkopf aufgehellt und anschließend in der Sunset Melt Technik coloriert. Das Farbspiel ist wandelbar und entfaltet je nach Textur seine Facetten. Für maximalen Ausdruck und Intensität. Edgy Urban! ISABELL The Cut THE GODDESS Die lockige Göttin! Der Haarschnitt The Goddess erinnert mit seiner runden Form und der fließenden Textur an die wilden siebziger Jahre. Seine innere Form ist weich gestuft, die Konturen sind ausdrucksstark geschnitten. Dieser Mix lässt eine perfekte Kombination von präziser Technik und weicher Freihandarbeit erkennen. Das erste Styling zeigt eine sanft texturierte Variante, das zweite einen konkret gelockten Look. THE PRODUCTS DEFINING CREAM CURL BEACH EFFECT STYLING SPRAY The Color DESERT BLONDE NONTOURING Aus Contouring wird Nontouring. Dieser Farblook setzt auf Natürlichkeit und schmeichelnde Nude-Schattierungen. Die Farbtöne, sandige Blond-Nuancen, werden perfekt auf den Hautton abgestimmt und als Beauty-Filter eingesetzt. Die aufhellenden Beauty-Lights werden gezielt um die vordere Kontur in der Nontouring Technik coloriert und mit Nude-Beige-Gloss akzentuiert. Beauty Glow! HANNA The Cut CONSCIOUS CASUAL Legere Natürlichkeit. Conscious Casual steht für lässig getragenes langes Haar. Das Styling ist mit viel Aufwand verbunden, erzeugt aber insgesamt den Eindruck einer gewissen Zufälligkeit. Der Look verkörpert Natürlichkeit statt angestrengte Perfektion. Ein Traumlook für ungezwungene Schönheiten mit Charakter! THE PRODUCTS THICKENING CREAM POWDER SPRAY The Color BLUSHED CREAM SODA Ein sonniger Look mit It-Charakter. Bei diesem angesagten Farb-Look verschmelzen stufenlos zart-rosig schimmerndes Gold, Amber und Kupfernuancen. Die strahlenden Cream-Soda-Highlights werden in präziser Folientechnik coloriert und mit glossigem Amber-Beige glanzvoll veredelt. Für den perfekten Summer Blush! Die Produkte der La Biosthétique Academy Collection SPRING – SUMMER 2019 sind erhältlich in La Biosthétique-Salons (www.labiosthetique.de/salonsuche) oder online unter www.labiosthetique.de. Fotocredit: LA BIOSTHETIQUE PARIS 2019-04-08 16:42:12 LA,BIOSTHETIQUE,ACADEMY,COLLECTION,SPRING/,SUMMER,2019,Sie,wecken,Emotionen,spannend,unique:,authentische,Charaktere,mehr,denn,je,en,vogue True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4810_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4810_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
LA BIOSTHETIQUE ACADEMY COLLECTION SPRING/ SUMMER 2019: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

LA BIOSTHETIQUE ACADEMY COLLECTION SPRING/ SUMMER 2019

Sie wecken Emotionen, sind spannend und unique: authentische Charaktere sind mehr denn je en vogue!
Sie prägen sich ein, sind unverwechselbar und selbst in schnelllebigen Social Media-Zeiten unvergesslich. Dabei geht es weniger darum, sich schräg, schrill oder laut zu inszenieren. Das Gegenteil ist der Fall: Vor...
 
Pulsierende Mode, dicht gedrängte Zuschauerränge und pure Ästhetik in Haaren und Make-up. Bereits zum dritten Mal in Folge ging die französische Luxusmarke La Biosthétique als Beauty Expert der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin an den Start. Im E-Werk, der offiziellen Location der MBFW, setzte das Team Alexander Dinter (La Biosthétique International Creative Director) und Steffen Zoll (International Make-up Artist) traumhafte Hair- und Make-up-Konzepte für die Herbst-/Winter- Kollektionen 2019/2020 der Top-Designer um. | La,Biosthétique,als,Beauty,Expert,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2019,#MBFW,BEAUTY,EXPERT True

Pulsierende Mode, dicht gedrängte Zuschauerränge und pure Ästhetik in Haaren und Make-up. Bereits zum dritten Mal in Folge ging die französische Luxusmarke La Biosthétique als Beauty Expert der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin an den Start. Im E-Werk, der offiziellen Location der MBFW, setzte das Team Alexander Dinter (La Biosthétique International Creative Director) und Steffen Zoll (International Make-up Artist) traumhafte Hair- und Make-up-Konzepte für die Herbst-/Winter- Kollektionen 2019/2020 der Top-Designer um.

La Biosthétique als Beauty Expert der Mercedes Benz Fashion Week 2019 La Biosthétique als Beauty Expert der Mercedes Benz Fashion Week 2019 #MBFW BEAUTY EXPERT Pulsierende Mode, dicht gedrängte Zuschauerränge und pure Ästhetik in Haaren und Make-up. Bereits zum dritten Mal in Folge ging die französische Luxusmarke La Biosthétique als Beauty Expert der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin an den Start. Im E-Werk, der offiziellen Location der MBFW, setzte das Team Alexander Dinter (La Biosthétique International Creative Director) und Steffen Zoll (International Make-up Artist) traumhafte Hair- und Make-up-Konzepte für die Herbst-/Winter- Kollektionen 2019/2020 der Top-Designer um. | Gemeinsam unterstützten unsere Beauty-Experts innerhalb von nur drei Tagen die Shows und Défilés für 15 Designer. Parallel zu den Models auf dem Laufsteg kümmerte sich La Biosthétique ebenfalls wieder um die Stargäste der Designer: Die Promis und die größten Influencer, die in der Hauptstadt die neusten Mode-Trends von der begehrten Front Row aus beobachteten. In dieser Funktion legten etwa die Supermodels Lorena Rae, die Schauspielerin Esther Schweins sowie Influencerinnen wie Alexandra Lapp, Nina Suess, Laura Noltemayer (@designdschungel), Netti Weber und Viktoria Rader von Glamometer oder Marie von den Benken ihre Schönheit in die Hände unserer Beauty Experts. Individuelle Hair- & Make-Up Looks runden das Konzept des Designers ab Dem Fachpublikum, Einkäufern und Mode-Interessierten wurden an der Spree die neuesten Trends für den kommenden Herbst und Winter gezeigt. Zu denen gehörten neben der Mode natürlich auch die von La Biosthétique entwickelten Frisur- und Make-Up-Konzepte. Für die Designer Bogner, Amesh Wijesekera, Irene Luft, Maisonnoée Berlin, Sportalm Kitzbühel, Ivanman, Rebekka Ruétz, Lena Hoschek, Riani, Danny Reinke, Neonyt, Richert Beil, Marc Cain und Lana Mueller haben Alexander Dinter und Steffen Zoll jeweils exklusiv harmonisch flankierende Haar- und Beauty-Looks entworfen und mit ihrem Team bei bis zu 7 Shows pro Tag an mehr als 300 Models umgesetzt. Meet You at the Marc Cain Trainstation Die Shows des 1973 gegründeten Modelabels aus Bodelshausen zählen traditionell zu den Highlights der Modewoche an der Spree. Einen Ruf, den Marc Cain bislang jedes Jahr bestätigen konnte. Diese Saison stand das Haus dabei vor einer besonderen Aufgabe. Katja Konradi, neue Chefdesignerin von Marc Cain, zeigte mit ihrer ersten Kollektion, wie elegant und reisefähig ihre Mode sein kann. In der aufwändig zu einer New Yorker „Trainstation“ umgebauten Telekom-Hauptstadtrepräsentanz verfolgten zahlreiche Promis die „Meet You At The Trainstation“ Präsentation. Mit Sarah Rafferty wehte sogar ein Hauch von Hollywood durch den Marc-Cain-Bahnhof. Rafferty und ihre deutschen Promi-Kollegen wie Frauke Ludowig, Joy Denalane, Bettina Zimmermann, Frederick Lau oder The Boss Hoss bestaunten eine Kollektion, wie man sie in einer „Trainstation“ erwarten durfte: Sportlich gekleidete junge Frauen auf dem Weg zum Joggen oder moderne Business-Frauen kurz vor ihrem nächsten Meeting. Aber auch Abendkleider für den Besuch in der Oper wie auch elegante Freizeit-Looks für einen Shopping-Trip in der City fuhren mit dem Marc-Cain-Zug ein. La Biosthétique steuerte diesem regen, urbanen Treiben die passenden Haar- und Make-Up Looks bei. Für das Hairstyling, so Alexander Dinter, stand die Diversität der unterschiedlichsten Modestile im Vordergrund: „Es ging ja vom Office-Look über den Streetstyle-Look bis hin zum großen Abendauftritt. Die große Herausforderung für uns bestand also darin, dass jedes der 43 Models einen individuellen Style bekommt, was uns natürlich nur durch die große Bandbreite unserer gesamten La Biosthétique-Produktpalette gelingen konnte. Das Ergebnis: Lange Haare auf Mittelscheitel gestylt, schön geföhnte Bobs und Ponytails, um nur einige Beispiele zu nennen. Gepflegt, luftig – eben wie die moderne Frau von heute: vor allem natürlich.“ Vor derselben Aufgabe stand auch das Make-up-Team von Steffen Zoll; „Wir haben für jedes Model ein ganz individuelles Make-up kreiert, passend zum jeweiligen Outfit und zur jeweiligen Frisur. Alle Looks haben aber eines gemeinsam: gepflegte Haut als Basis.“ Frizz Curls & fresh Coolness bei Sportalm Kitzbühel Glück hatte, wer die Kollektionspremiere des Labels Sportalm Kitzbühel erleben durfte. Das begeisterte Publikum feierte eine exquisite Gesamtkomposition aus frischer, trendaffiner und sportiver Mode und einem wunderbar weiblichen Haar- und Make-up-Konzept von Beauty Expert La Biosthétique. Präsentiert wurden spannende Stilmixes aus kurzen Daunenjacken und Karohosen, bunten Pullis oder Hoodies, die mit Mänteln und Röcken kombiniert wurden. Voller sportlicher und femininer Eleganz präsentierten sich die Hair- und Make-up-Looks, die Alexander Dinter und Steffen Zoll für die Show von Sportalm Kitzbühel entwickelt hatten. Das Hairstyling war betont bewegt und weiblich gestaltet und ergänzte perfekt die Designs im Athleisure-Stil. Entsprechend dem kreativen Credo „Frizzy Spirit“ stylte das Backstage-Team um Alexander Dinter angesagte Locken, die durch ihre frizzy Textur - kombiniert mit einem sehr glatten Ansatz - für einen frischen und zugleich lässigen Look sorgten. Hierfür wurde das lange Haar in Passées schlaufenförmig auf Haarnadeln gewickelt, mit dem Hitzeschutz La Biosthétique CURL PROTECT & STYLE besprüht und mit dem Glätteisen erhitzt. Das ausgekühlte Haar wurde anschließend mit einem Kamm von unten nach oben ausgekämmt und je nach Haarstruktur mit La Biosthétique LIGHT DEFINING CREAM oder La Biosthétique POWDER SPRAY in Form gestylt. Das Make-up von Steffen Zoll setzte die sportive Lebendigkeit aus Alexander Dinters Hairdesign fort. Sein Look-Konzept „SpiceIceBaby“ setzte auf frische Coolness. Basis seiner Maquillage war eine satte, gepflegt wirkende Haut, die zunächst mit La Biosthétique LA CAPSULE HYDRANTE durchfeuchtet und anschließend mit einer dünnen Schicht La Biosthétique TEINT FRAIS veredelt wurde. Für einen „Hot Flash Effect“ sorgte der farbliche Kontrast aus kühl betonten Wangen und warm akzentuierten Lippen. Auf die Wangenmitte wurde zunächst mit dem Pinsel La Biosthétique SENSUAL LIPSTICK LOVELY ROSE aufgetragen und zum Wangeninneren mit La Biosthétique SENSUAL LIPSTICK CORAL RED verblendet. Auch bei der Augenpartie setzte das Make-up-Team auf einen besonders schönen Gegensatz: Während das obere und untere Lid farblich zart mit dem neuen La Biosthétique EYESHADOW PEN MACADAMIA (ab März erhältlich) betont wurden, erhielten die Augenbrauen ein Styling-Extra. Sie wurden gezielt wild und buschig in Form gebracht, mit Pinsel und Lidschatten aufgefüllt und mit La Biosthétique VOLUME BROWN MASCARA nach oben gekämmt. Easy Waves und ShePower bei Lena Hoschek Ein wahrer Publikumsmagnet der #MBFW war erneut die Show von Lena Hoschek. Die österreichische Designerin überraschte und faszinierte mit ihrer maskulin inspirierten Kollektion „Men at work“. Modische Anleihen von Cowboys, Clark Gable und Sherlock Holmes wurden in derben Stoffen wie Cord oder sogar Jeans umgesetzt und erhielten durch Hoscheks bekannte Sanduhr-Silhouette die raffinierte Portion Sex-Appeal. Entsprechend facettenreich gestaltete sich das Haarkonzept von Lead-Stylist Alexander Dinter. Viele Models erhielten ein sehr feminines, natürlich wirkendes Hairstyling als Kontrast zu den männlichen Einflüssen der Kleidermode. Für die bewegten, leicht messy wirkenden „Easy Waves“ wurde das Haar je nach Struktur zunächst mit einer Wrap Dry-Technik oder einer Rundbürste geföhnt. Der Einsatz von La Biosthétique VOLUMISING LOTION und La Biosthétique ESSENCE DE PROTEINE sorgte für eine perfekte Haarstruktur. Anschließend wurden große Passées in wechselnder Richtung mit einem großen Lockeneisen zu lässigen Kurven geformt. Für ein leichtes Messy-Finish sprühte das Backstage-Team La Biosthétique POWDER SPRAY auf das Haar und knetete es locker mit den Händen auf. Auch das wunderschöne Make-up-Konzept von Steffen Zoll schlug perfekt den Bogen zur femininen Seite der Fashion. Fokus seiner Kreation „ShePower“ war das Sinnbild makelloser Weiblichkeit: rote Lippen! Der Gesamt-Look hingegen sollte durch Zartheit, Echtheit und ein elegantes Satin-Feeling bestechen. Daher erhielt die gepflegte Haut zunächst einen Frischekick mit La Biosthétique LA CAPSULE HYDRANTE und wurde stellenweise mit La Biosthétique TEINT CORRECTEUR perfektioniert. Auch beim Augen-Make-up war Zurückhaltung gefragt. Nachdem die Augenlider mit La Biosthétique MAGNEFIX! abmattiert waren, wurde La Biosthétique TENDER BLUSH PEACH von außen aufgetragen und großflächig ausschattiert. Ein leichter Hauch von La Biosthétique MAGIC SHADOW CAPPUCCINO reduzierte die Wärme des Farbtons. Für frische ‚Happy Brows’ und einen puren Blick wurden die Brauen mit La Biosthétique CARE & FIX LASH CONDITIONER nach oben gebürstet und auf Mascara gänzlich verzichtet. Für das faszinierend sinnliche Lippen-Make-up sorgte der Einsatz des La Biosthétique TRUE COLOR LIPSTICKS RED, der in mehreren Schichten immer wieder leicht abgetupft und wieder neu aufgetragen wurde. Vollendete Konturen der Lippen zauberte der La Biosthétique AUTOMATIC PENCIL FOR LIPS RED. Casual Attitude und DemonicAngel bei Danny Reinke Überraschend und outstanding anders präsentierte sich die Herbst/Winter 2019/2020 Prêt-à-Couture Kollektion „Seraphic Frame" von Danny Reinke. Thema seiner Modelinie war die Neuinterpretation der Frau als Göttin, die Selbstbewusstsein und natürliche Schönheit verkörpern soll. So trafen auf dem Laufsteg opulente Tüllgebilde und Kleider aus Brokat auf Tweed-Anzüge und Schurwollmäntel. Es dominierten zarte Farben von Hellblau in unterschiedlichen Abstufungen, kombiniert mit Weiß, einem Vanilleton und metallischen Tönen wie Gold und Silber. Mit Einflüssen aus Eleganz in Reinform, Casual und Avantgarde zeigte sich auch das Haar- und Make-up-Konzept von Alexander Dinter und Steffen Zoll. Für den Style „Casual Attitude“ setzte Alexander Dinter auf die Veredelung der Natürlichkeit. Zunächst wurde La Biosthétique ESSENCE DE PROTEINE ins Haar gegeben und die Längen und Spitzen mit La Biosthétique CHEVEUX LONGS LUXURY SPA OIL gepflegt. Anschließend wurde das Haar ohne Scheitel mit der Rundbürste oder Styling Brush geföhnt und danach in groben Abteilungen auf große Lockeneisen aufgedreht. Die weiche Bewegung im Haar wurde durch La Biosthétique LIGHT DEFINING CREAM unterstützt. Bei der Maquillage gelang Steffen Zoll ebenfalls die perfekte Symbiose aus futuristischem Anspruch und skulpturaler Zartheit. Sein Look „DemonicAngel“ unterstrich in Gänze den ‚couturigen’ Touch von Danny Reinkes Kollektion. Im Mittelpunkt des Make-ups stand eine Metallic-Komposition aus Bronze-, Silber- und Goldtönen am Auge. Mit einem feuchten Pinsel trugen Steffen und sein Team zunächst La Biosthétique MAGIC SHADOW CRYSTAL GOLD großzügig auf das gesamte Lid und am unteren Lidrand auf. Die Augenlidmitte wurde mit La Biosthétique GLAMOUR KIT SILBER Cream befeuchtet und mit La Biosthétique MAGIC SHADOW HIGHLIGHT abgepudert. Nun wurde der Augapfel mit La Biosthétique MAGIC SHADOW CAPPUCCINO eingelegt und nach oben und unten ausgefedert. Um das Zentrum der Schattierung gezielt zu verstärken, kam nun der dunkelste Ton des La Biosthétique MAGIC SHADOW TRIOS SMOCKY ROCKS zu Einsatz. Die Wimpern erhielten mit La Biosthétique GLAMOUR KIT SILBER Cream ein metallisches Finish. Im Rokoko-Stil zeigte sich hingegen die Gestaltung der Wangen: In der Wangenmitte zauberte La Biosthétique TENDER BLUSH PASSION ROSE einen edlen Akzent. Auffallend unauffällig fiel auch das Lippen-Make-up aus: Nachdem das Lippenrot mit La Biosthétique TEINT CORRECTEUR reduziert war, sorgte ein leichter Touch von SENSUAL LIPSTICK SANDY ROSE für einen zarten Farbtupfer. Unser Fazit – die MBFW war ein sehr gelungener Auftakt in das neue Mode-, Haar- und Make-up-Jahr 2019. Fotocredit: © LA BIOSTHETIQUE Paris 2019-01-26 15:48:46 La,Biosthétique,als,Beauty,Expert,Mercedes,Benz,Fashion,Week,2019,#MBFW,BEAUTY,EXPERT True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4663_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4663_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
La Biosthétique als Beauty Expert der Mercedes Benz Fashion Week 2019: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

La Biosthétique als Beauty Expert der Mercedes Benz Fashion Week 2019

#MBFW BEAUTY EXPERT
Pulsierende Mode, dicht gedrängte Zuschauerränge und pure Ästhetik in Haaren und Make-up. Bereits zum dritten Mal in Folge ging die französische Luxusmarke La Biosthétique als Beauty Expert der...
 
Ob spontane, natürliche Farblichter im Haar oder angesagte Pastelltöne in zartem Bonbonrosa oder frischem Babyblau - nach dem trüben Winter und inspiriert durch Cele-brities und internationale Fashion-Shows, haben die Menschen so richtig Lust auf „Sun Kissed Looks“. | La,Biosthétique,begeistert,Balayage,Pastel,Natürlich,verspielt,sinnlich,so,lieben,Salonkunden,ihre,Coloration,Sommer,2015 True

Ob spontane, natürliche Farblichter im Haar oder angesagte Pastelltöne in zartem Bonbonrosa oder frischem Babyblau - nach dem trüben Winter und inspiriert durch Cele-brities und internationale Fashion-Shows, haben die Menschen so richtig Lust auf „Sun Kissed Looks“.

La Biosthétique begeistert mit Balayage und Pastel La Biosthétique begeistert mit Balayage und Pastel Natürlich, verspielt und sinnlich - so lieben die Salonkunden ihre Coloration im Sommer 2015 Ob spontane, natürliche Farblichter im Haar oder angesagte Pastelltöne in zartem Bonbonrosa oder frischem Babyblau - nach dem trüben Winter und inspiriert durch Cele-brities und internationale Fashion-Shows, haben die Menschen so richtig Lust auf „Sun Kissed Looks“. | La Biosthétique hat diese Bedürfnisse früh erkannt und ermöglicht es seinen Kunden, mit der angesagten Freihandtechnik „Balayage“ und dem Trend „Pastel“ die farbenfrohen Wünsche ihrer Salongäste zu erfüllen. Balayage - von der Sonne geküsst Mit „Balayage“, der französischen Freihand-Farbtechnik, die derzeit weltweit Coloristen und Kunden gleichermaßen begeistert, lassen sich edle Licht- und Schattenspiele nicht nur in müdes Winter-Haar zaubern, sondern jeden Look typgerecht und nach Lust und Laune aufpeppen! „Balayer“ heißt übersetzt so viel wie „kehren, gleiten oder fegen“. Und genauso funktioniert es: Mit der Balayagetechnik „malt“ der Colorist - frei wie ein Künstler - Farblichter ins Haar, die wie zufällig und spontan gemacht aussehen. Sie werden professionell und auf höchstem Niveau kreiert. Mit Balayage erhält jede Kundin ihren personalisierten Color-Look. Vom sanften natürlichen Schimmer bis hin zu farbenprächtigen Schattierungen, je nach Wunsch und Typ. Pastel - ein Hauch von Farbe Der zweite Fashion-Haarfarbtrend, der uns die Köpfe verdreht, sind Pastell-Colorationen. Auch die internationalen Designer und Stars haben ihn für sich entdeckt und tragen ihren individuellen Pastell-Look schon längst. Mit zartem Bonbonrosa, dezentem Flieder, einem Tupfer Zitronenfaltergelb, einem Touch Mintgrün oder einem Hauch Babyblau, komponiert aus den Colorationen Tint & Tone Advanced, Shine & Tone Advanced und Glam Color Advanced, werden La Biosthétique Coloristen ihre Kunden in den kommenden Monaten mit „Pastel“ verführen, faszinieren und bezaubern. Dabei kennt die Nuancenvielfalt keine Grenzen. Alles ist möglich, von kräftig bis transparent, von lang anhaltend bis kurzweilig. Nur Mut! „Unsere Pastell-Collection ist wie ein Finish, sozusagen der i-Punkt über der Haarfarbe mit einem pudrig-glossigem Effekt“, so Andrea Bennett, La Biosthétique Creative Color Director, über diesen neuen Trend. Ist der Kunde unsicher, welche Nuance ihm steht, hat der La Biosthétique-Color-Experte selbstverständlich auch eine Empfehlung parat: Pastellige Pfirsich-Nuancen unterstreichen z.B. dunklere Hauttypen, dezentes Rosé verleiht Blondinen einen femininen, romantischen Look und blasse Lila-Töne stehen für Coolness und Selbstbewusstsein. 2015-06-16 07:00:27 La,Biosthétique,begeistert,Balayage,Pastel,Natürlich,verspielt,sinnlich,so,lieben,Salonkunden,ihre,Coloration,Sommer,2015 True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2143_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2143_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
La Biosthétique begeistert mit Balayage und Pastel: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

La Biosthétique begeistert mit Balayage und Pastel

Natürlich, verspielt und sinnlich - so lieben die Salonkunden ihre Coloration im Sommer 2015
Ob spontane, natürliche Farblichter im Haar oder angesagte Pastelltöne in zartem Bonbonrosa oder frischem Babyblau - nach dem trüben Winter und inspiriert durch Cele-brities und internationale Fashion-Shows,...
 
Rund 60 junge Stylisten aus Deutschland und Österreich konnten sich für eine Fortbildungsreise der besonderen Art begeistern. Am 06.10.2018 startete die DISCOVERY-Reihe erstmalig in London, mit großem Erfolg. | LA,BIOSTHETIQUE,DISCOVERY,London,Stadt,60,Nachwuchs,Stylisten,tausend,neue,Impressionen True

Rund 60 junge Stylisten aus Deutschland und Österreich konnten sich für eine Fortbildungsreise der besonderen Art begeistern. Am 06.10.2018 startete die DISCOVERY-Reihe erstmalig in London, mit großem Erfolg.

LA BIOSTHETIQUE DISCOVERY London LA BIOSTHETIQUE DISCOVERY London Eine Stadt, 60 Nachwuchs-Stylisten, tausend neue Impressionen. Rund 60 junge Stylisten aus Deutschland und Österreich konnten sich für eine Fortbildungsreise der besonderen Art begeistern. Am 06.10.2018 startete die DISCOVERY-Reihe erstmalig in London, mit großem Erfolg. | Ziel dieser Veranstaltung war es, unseren kreativen Nachwuchs-Talenten neue Inspirationen und Anreize für ihre Arbeit im Salon mit auf den Weg zu geben. Sie mutiger und selbstbewusster zu machen und ihnen zu zeigen, dass sie auch in ihrem Salon-Alltag die Chance haben kreativ zu arbeiten. Mit einem vielseitigen Programm sollte das Wochenende für alle so spannend wie möglich gestaltet werden. Let’s get excited. MOTOWN THE MUSICAL – LONDON SHAFTESBURY THEATRE Mit dieser Überraschung hat keiner der Teilnehmer gerechnet – wenn in London, ist ein absolutes MUSS der Besuch eines Musicals. Die Geschichte des Plattenlabels „Motown“ war nicht nur ein gesangliches Highlight, sondern überzeugte auch mit den aufregenden Frisuren und Kostümen im Stil der revolutionären 60er Jahre. Street Art Tour. Kein Sonntag wie jeder andere! Am zweiten Tag des Kreativ-Workshops wurden unsere Teilnehmer mit einer Street Art Tour durch die Londoner Straßen geführt. In den Szenevierteln Brick Lane und Shoreditch wimmelte es nur so von Graffittikunst, die von unseren Teilnehmern entdeckt werden wollte. Bei diesem etwas anderen Kulturprogramm konnten sich die Teilnehmer bereits auf die anstehende Creative Challenge vorbereiten. Creative Challenge. Aufgabe war es im Herzen Londons ein Storyboard mit Polaroids zu erstellen. Die Themen Haare und Styling sollten hierbei im Vordergrund stehen. In einer der facettenreichsten Städte der Welt erwarteten wir ausgefallene Geschichten und eine bunte Umsetzung kreativer Ideen der Teilnehmer. Die sechs bunt gemischten Teams machten sich nach einer impulsiven Teambesprechung auf den Weg ins Ungewisse und ließen ihrer Kreativität freien Lauf. Nachdem zwei Stunden lang fotografiert, gestylt und Ideen gesammelt wurden, setzten sich die Teams zusammen um ihrem Storyboard den letzten Schliff zu verleihen. Ganz egal ob Passanten zum kostenlosen Styling eingeladen wurden oder die Teilnehmer selbst den Schritt in einen ausgefallenen Ein-Mann-Salon wagten um sich dort die Haare schneiden zu lassen; die Teilnehmer sprangen alle über ihren Schatten und überraschten nicht nur uns, sondern auch sich selbst. Die Storyboards wurden anschließend von den jeweiligen Teams präsentiert und nach Storytelling, Spontanität und Kreativität bewertet. Teamplay. Zum Abschluss hieß es noch einmal Teamplay beim Dartspiel im angesagten Flight Club Shoreditch. Nachdem sich über das Workshop-Wochenende 60 Unbekannte in 60 Kollegen & Feunde verwandelten, war die Stimmung ausgelassener denn je. Unsere Teilnehmer sind sich einig: ‚Ich fand es sehr interessant die Welt und Menschen anders zu betrachten. Sich nicht auf eine Sache zu fokussieren, sondern auf das Gesamte. Daraus habe ich gelernt, dass die Welt sehr bunt und kreativ ist und dass wir in einem tollen Beruf arbeiten und auch die Chance haben sehr kreativ zu arbeiten.‘ ‚Von diesem Projekt nehme ich neue Eindrücke mit und das Gefühl noch näher an der Zeit zu sein. Die Trends von morgen, die bunten Farben, die verrückten Haarschnitte & die Toleranz gegenüber der unterschiedlichen Kulturen.‘ ‚Ich fand es super, neue Leute und Charaktere kennen zu lernen und sogar neue Freundschaften zu schließen.‘ ‚Aus dem Projekt nehme ich vieles mit, den Lifestyle aus London, die Mode, die Frisuren, die Lebensart, die Kreativität und Selbstständigkeit für mich selbst im Bezug auf neue Reisen in andere Länder.‘ London war der Auftakt der DISCOVERY Eventreihe – wir freuen uns auf eine Fortsetzung 2019! To be continued. 2018-11-02 14:28:22 LA,BIOSTHETIQUE,DISCOVERY,London,Stadt,60,Nachwuchs,Stylisten,tausend,neue,Impressionen True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4511_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4511_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
LA BIOSTHETIQUE DISCOVERY London: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

LA BIOSTHETIQUE DISCOVERY London

Eine Stadt, 60 Nachwuchs-Stylisten, tausend neue Impressionen.
Rund 60 junge Stylisten aus Deutschland und Österreich konnten sich für eine Fortbildungsreise der besonderen Art begeistern. Am 06.10.2018 startete die DISCOVERY-Reihe erstmalig in London, mit großem Erfolg....
 
Der Juli begann in der Hauptstadt mit hochsommerlichen Temperaturen und modischen Highlights für die warme Jahreszeit 2020. Von den farbenfrohen Badeanzügen von Sportalm, über mutige Slogan-T-Shirts von Rebekka Ruètz bis zur Eleganz asiatischer Kimono-Roben von Lana Mueller bot die Fashion Week Berlin erneut einen gleichsam eleganten, wie sportlich-legeren Ausblick auf die Couture- aber auch die Beauty-Trends der Sommersaison im nächsten Jahr. | La,Biosthétique,FASHION,WEEK,2019,HIGHLIGHTS,Berlin,Fashion,Week,Juli True

Der Juli begann in der Hauptstadt mit hochsommerlichen Temperaturen und modischen Highlights für die warme Jahreszeit 2020. Von den farbenfrohen Badeanzügen von Sportalm, über mutige Slogan-T-Shirts von Rebekka Ruètz bis zur Eleganz asiatischer Kimono-Roben von Lana Mueller bot die Fashion Week Berlin erneut einen gleichsam eleganten, wie sportlich-legeren Ausblick auf die Couture- aber auch die Beauty-Trends der Sommersaison im nächsten Jahr.

La Biosthétique FASHION WEEK 2019 - HIGHLIGHTS La Biosthétique FASHION WEEK 2019 - HIGHLIGHTS Berlin Fashion Week, Juli 2019 Der Juli begann in der Hauptstadt mit hochsommerlichen Temperaturen und modischen Highlights für die warme Jahreszeit 2020. Von den farbenfrohen Badeanzügen von Sportalm, über mutige Slogan-T-Shirts von Rebekka Ruètz bis zur Eleganz asiatischer Kimono-Roben von Lana Mueller bot die Fashion Week Berlin erneut einen gleichsam eleganten, wie sportlich-legeren Ausblick auf die Couture- aber auch die Beauty-Trends der Sommersaison im nächsten Jahr. | Das internationale La Biosthétique Team setzte in den vier Tagen an der Spree die individuell auf die jeweilige Kollektion abgestimmten und exklusiv für die Fashion Week Berlin entwickelten Hair & Make-up -Looks um. Als offizieller Beauty-Partner der MBFW Berlin begleitet La Biosthétique Paris die Designer sowohl in der Hauptlocation, als auch in einigen spektakulären Off-Locations wie dem Velodrom (Marc Cain) oder der Parochialkirche (Nobi Talai) bereits zum vierten Mal als Beauty-Expert. 15 Shows in 4 Tagen Mit den Looks für 15 Shows und zahlreiche VIP-Gäste absolviert das La Biosthétique Paris Team erneut ein Mammut-Programm. Die von Creative Director Alexander Dinter (Haarstyles) und Star-Visagist Steffen Zoll (Make-up) geführten Teams aus 40 Top-Friseuren und 40 Make-up-Artists aus den internationalen La Biosthétique Salons meisterten diese Herausforderung mit Bravour und schufen 15 wunderbare Laufsteglooks zu den gefeierten Shows von Christoph Rumpf, Lana Mueller, Danny Reinke, KXXK, NeoNyt, Lou de Bétoly, Maisonnoée, Marc Cain, Richert Beil, Damur, Sportalm Kitzbühel, Rebekka Ruètz, Lena Hoschek, Riani und Nobi Talai. In den Front Rows und auf den Roten Teppichen gaben sich unzählige deutsche und auch einige internationale Stars als Ehrengäste der Designer die Klinke in die Hand und sorgten für tagelanges Blitzlichtgewitter vor den Show-Locations. Vor den Augen von Supermodels, Schauspielerinnen und Influencerinnen wie Natalia Wörner, Esther Schweins, Viktoria Rader (@vikyandthekid), Alexandra Lapp (@alexandralapp), Marie von den Benken (@regendelfin) sowie Paulina und Victoria Swrowski konnten die Designer mit ihren Frühling/Sommer-Kollektionen die Vorfreude auf die neue Mode-Saison bei Fachpresse wie auch Publikum gleichermaßen wecken. Die Highlights der Modewoche an der Spree Unter den beeindruckenden neuen Kollektionen, die auf der MBFW Berlin diesen Juli uraufgeführt wurden, stachen einige Konzepte besonders hervor, darunter Marc Cain, Lana Mueller und Nobi Talai. Lana Mueller Zum Auftakt der Modewoche zeigte die für ihre sinnlichen Roben bekannte Lana Mueller am frühen Montagnachmittag ihre vom Geisha-Stil inspirierte neue Kollektion. Extravaganz, Eleganz und die weichen Linien der Weiblichkeit hielten mit der Mode der Wahlberlinerin Lana Mueller Einzug ins E-Werk, dem Hotspot der MBFW Berlin zwischen Friedrichstraße und Potsdamer Platz. Den asiatischen Kimono-Style der Model Squad, diese Saison angeführt von Paulina Swarovski, unterstützte das Team von Alexander Dinter mit einem Samurai-Look für die Haare. Sleek gestylt wurde das Haar der Models am Hinterkopf auf unterschiedlicher Höhe in enge Sumo-Schlaufen gelegt. Seitliche Zöpfe ließen die eleganten Bewegungen der Models über den Haarlook ausklingen. Die intensive, bereits seit drei Jahren gepflegte Partnerschaft zwischen Lana Mueller und La Biosthétique Paris erlebte an diesem Starting Day der Berliner Fashion Week einen an Höhepunkten durchaus nicht armen weiteren Meilenstein. Colour (and Stars) in Motion bei Marc Cain Im riesigen Rund des Velodroms zwischen Prenzlauer Berg und Pankow präsentierte Marc Cain seine „Colour In Motion“ Kollektion. Als Institution der Berliner Fashion Week zeigte das Bodelshausener Modehaus traditionell am Dienstagabend seine mit Spannung erwartete neue Kollektion. Das mit Stars wie Heike Makatsch, The Boss Hoss, Janina Uhse, Esther Schweins oder Yvonne Catterfeld gespickte Publikum wurde nicht enttäuscht und feierte die neuen Kreationen von Marc Cain mit minutenlangem Beifall. Erneut hatte Marc Cain nicht nur neben, sondern auch auf dem Laufsteg für Glamour gesorgt. So liefen die als kommendes Supermodel gehandelte Kenya Kinski-Jones (Tochter von Nastassja Kinski und Michael-Jackson-Entdecker Quincy Jones) oder das ehemalige Victoria´s Secret Model Caroline Winberg über den Catwalk. Die von La Biosthétique entwickelten, korrespondierenden Haar- und Makeup- Looks konnten das Bild erfolgreich abrunden. Das Make-up-Konzept, das dem Thema „Colour in Motion“ nochmal einen besonderen Schliff geben konnte, arbeitete mit dem „Eye Performer“ im Farbton „Blue Lagoon“ als signifikantes Element an den Augenliedern und dem „Silky Eyes“ in „Frosted“ für die Lippen. Im wahrsten Sinne des Wortes ein Eye-Catcher. Nobi Talai “Save The Best For Last” sagt ein Sprichwort und dementsprechend sorgte die Berlinerin Nobieh Talaei mit ihrem Label Nobi Talai am Donnerstagabend für einen krönenden Abschluss der Berliner Fashion Week. In der imposanten Kulisse der Parochialkirche in Berlin Mitte zeigte das Ausnahmetalent der deutschen Modeszene seine neue Kollektion, bei der es vor allem um „Kreative Kontinuität“ ging. In den ehrwürdigen Gemäuern aus dem 17. Jahrhundert überzeugte sie mit Mode- Inspirationen für die Zukunft. Außergewöhnliche und cleane, aber auch sehr stringente Schnitte machten neugierig auf die neue Saison. Für diesen Look erzeugte Steffen Zoll eine sehr cleane, minimalistische Maquillage. Das Leitmotiv des Beauty-Konzepts lagt auf der expressiven Lippenfarbe in knalligem Orange. Dieser strahlende Farbtupfer wirkte perfekt als optischer Gegenpart zum monochrom gehaltenen Augen- und Haut-Make-up. Unser Fazit – die Berlin Fashion Week war für La Biosthétique eine perfekte Symbiose zwischen den grandiosen Entwürfen der Designer und den Beauty-Looks der La Biosthétique Experten. Fotocredit: LA BIOSTHETIQUE Paris 2019-07-10 14:14:03 La,Biosthétique,FASHION,WEEK,2019,HIGHLIGHTS,Berlin,Fashion,Week,Juli True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4969_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4969_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
La Biosthétique FASHION WEEK 2019 - HIGHLIGHTS: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

La Biosthétique FASHION WEEK 2019 - HIGHLIGHTS

Berlin Fashion Week, Juli 2019
Der Juli begann in der Hauptstadt mit hochsommerlichen Temperaturen und modischen Highlights für die warme Jahreszeit 2020. Von den farbenfrohen Badeanzügen von Sportalm, über mutige Slogan-T-Shirts von Rebekka...
 
Punktgenau, eigenwillig und erlesen: Die neue Kollektion #GLAUBELIEBEHOFFNUNG, die das Duo Talbot Runhof im Rahmen der Paris Fashion Week für die Saison Herbst/Winter 2018/19 präsentierte, entpuppte sich als ein Bekenntnis zur Tradition. Inspiriert von Trachten, wie sie in Deutschland zu feierlichen Anlässen getragen werden, entwarfen Johnny Talbot und Adrian Runhof moderne Statement-Looks, in denen sich auf wunderbare Weise zarte Lochstickereien, Lurex- und Jaquardstoffe, bunte Pailletten und üppiger Samt ergänzten. | La,Biosthétique,kreiert,Lead,Styles,Show,Talbot,Runhof,begeistern,Herbst/Winter,Kollektion,#GLAUBELIEBEHOFFNUNG,bei,Paris,Fashion,Week True

Punktgenau, eigenwillig und erlesen: Die neue Kollektion #GLAUBELIEBEHOFFNUNG, die das Duo Talbot Runhof im Rahmen der Paris Fashion Week für die Saison Herbst/Winter 2018/19 präsentierte, entpuppte sich als ein Bekenntnis zur Tradition. Inspiriert von Trachten, wie sie in Deutschland zu feierlichen Anlässen getragen werden, entwarfen Johnny Talbot und Adrian Runhof moderne Statement-Looks, in denen sich auf wunderbare Weise zarte Lochstickereien, Lurex- und Jaquardstoffe, bunte Pailletten und üppiger Samt ergänzten.

La Biosthétique kreiert die Lead-Styles zur Show von Talbot Runhof La Biosthétique kreiert die Lead-Styles zur Show von Talbot Runhof Talbot Runhof begeistern mit Herbst/Winter-Kollektion #GLAUBELIEBEHOFFNUNG bei Paris Fashion Week Punktgenau, eigenwillig und erlesen: Die neue Kollektion #GLAUBELIEBEHOFFNUNG, die das Duo Talbot Runhof im Rahmen der Paris Fashion Week für die Saison Herbst/Winter 2018/19 präsentierte, entpuppte sich als ein Bekenntnis zur Tradition. Inspiriert von Trachten, wie sie in Deutschland zu feierlichen Anlässen getragen werden, entwarfen Johnny Talbot und Adrian Runhof moderne Statement-Looks, in denen sich auf wunderbare Weise zarte Lochstickereien, Lurex- und Jaquardstoffe, bunte Pailletten und üppiger Samt ergänzten. | Als Hairstyling-Partner mit dabei war das Kreativ-Team von La Biosthétique. International Creative Director Alexander Dinter entwarf das Lead-Styling zur markanten Mode des Duos und rundete mit seinen Neuinterpretationen traditioneller Zopfstylings das Gesamtkonzept der Modemacher ab. Ganz im Geiste von Anspruch, Tradition und Neuzeit war auch die Location, die Talbot Runhof für ihr von Zitterklängen flankiertes Défillée wählten: Im altehrwürdigen Lycée Henri IV, der Eliteschule nahe der Sorbonne, in der bereits Philosophen wie Michel Foucault, Jean Paul Sartre oder Regisseur Volker Schlöndorff die Schulbank drückten, zeigten die Münchner Designer ihre Kollektion für den Herbst/Winter 2018. In der Front Row der Show reihte sich das Who-is-who der Fashionszene auf: renommierte Journalisten, Schauspieler und Influencer wie Nina Suess, Anna Sharypova, Marie von den Benken, Alexandra Lapp, Annabelle Fleur, die Schwestern Des & Jen oder Gitta Banko waren nach Paris gekommen, um einen Ausblick auf die nächste Wintersaison zu erhaschen. Zu sehen war eine mutige und kontrastreiche Mode, in der feine Baumwollstoffe mit filigraner Lochstickerei zu opulenten Strass-Applikationen, prunkvoll-floralen Fil-Coupé-Hosen und riesigen Oversize-Capes kombiniert wurde. Grober Kaschmirstrick traf auf Seiden-Degradé-Jaquard, eine schillernde Bomberjacke aus Lurex auf handbemalten Devoré-Seidensamt. Auch farblich wurde das Auge intensiv verwöhnt: dunkle Violett- und Grüntöne, sonniges Gelb und intensives Rot schüren die Hoffnung auf eine farbenfrohe Wintersaison. Passend zur traditionell inspirierten Kollektion von Talbot Runhof gestaltete sich das Hairstyling, das Alexander Dinter, International Creative Director von La Biosthétique, kreiert hatte. „In den Haaren sollte sich das Thema ‚Trachten’ in einer modernen Interpretation fortsetzen“, so Alexander Dinter. „Wir haben daher den klassischen Zopf als Grundidee genommen und für heute neu übersetzt. Basis des Looks ist eine raue, frizzy wirkende Struktur des Haares. Statt das Haar zu flechten, haben wir es locker am Hinterkopf getwistet und dann geknotet. Entstanden ist ein moderner Zopf-Style, der mädchenhaft und leicht ungemacht wirkt.“ Fotocredit: La Biosthétique 2018-03-17 11:40:23 La,Biosthétique,kreiert,Lead,Styles,Show,Talbot,Runhof,begeistern,Herbst/Winter,Kollektion,#GLAUBELIEBEHOFFNUNG,bei,Paris,Fashion,Week True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4107_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4107_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
La Biosthétique kreiert die Lead-Styles zur Show von Talbot Runhof: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

La Biosthétique kreiert die Lead-Styles zur Show von Talbot Runhof

Talbot Runhof begeistern mit Herbst/Winter-Kollektion #GLAUBELIEBEHOFFNUNG bei Paris Fashion Week
Punktgenau, eigenwillig und erlesen: Die neue Kollektion #GLAUBELIEBEHOFFNUNG, die das Duo Talbot Runhof im Rahmen der Paris Fashion Week für die Saison Herbst/Winter 2018/19 präsentierte, entpuppte sich als ein...
 
In diesem Sommer soll sich Frau ganz frei fühlen. Es geht um Farbe, um Ausdruck und Emotion. Ihr Gesicht als Leinwand und sie selbst als Malerin der Avantgarde: Sie will nichts mehr zurückhalten, ihre Gefühle und ihr Wesen laut und stolz zum Vorschein bringen. Durch kraftvolle, frische Farbkombinationen, durch moderne, exotische Akzente. | La,Biosthétique,Make,up,Kollektion,Frühkahr/Sommer,2019,Modern,Beauty:,diesem,Sommer,alles,erlaubt True

In diesem Sommer soll sich Frau ganz frei fühlen. Es geht um Farbe, um Ausdruck und Emotion. Ihr Gesicht als Leinwand und sie selbst als Malerin der Avantgarde: Sie will nichts mehr zurückhalten, ihre Gefühle und ihr Wesen laut und stolz zum Vorschein bringen. Durch kraftvolle, frische Farbkombinationen, durch moderne, exotische Akzente.

La Biosthétique Make-up Kollektion Frühkahr/Sommer 2019 Modern Beauty: In diesem Sommer ist alles erlaubt. | In diesem Sommer soll sich Frau ganz frei fühlen. Es geht um Farbe, um Ausdruck und Emotion. Ihr Gesicht als Leinwand und sie selbst als Malerin der Avantgarde: Sie will nichts mehr zurückhalten, ihre Gefühle und ihr Wesen laut und stolz zum Vorschein bringen. Durch kraftvolle, frische Farbkombinationen, durch moderne, exotische Akzente. | | Sie in ihrer Lust an der Farbe und am Ausdruck ihrer Selbst zu bestärken, ist unser Ziel. Mit der neuen Make-up Collection von La Biosthétique! FRESH ORANGE Frühlingsfrisch: Mit seinen zart leuchtenden Wangen und dem fruchtigen Mandarinen – Orange auf den Lippen eignet sich dieser Look ideal für die ersten Frühlingstage. Stark betonte Brauen und ein moderner Wet – Look in Macadamia – Braun um die Augenpartie sorgen für einen natürlich frischen aber intensiven Blick. Charming & fresh! MAKE-UP Translucent Compact Powder Eyeshadow Pen Macadamia Color Care Hot Mandarin Cream Gloss Lychee Sorbet Brilliant Nail Pebble Stone EXOTIC PINK Exotischer Augenblick: Eine rauchig hell-grüne Kontur am unteren Augenlid und exotisch schimmerndes Flamingo – Rosé am oberen, machen dieses Augen – Make – up zu einem Hingucker für Tag und Nacht. Lippen in Dragonfruit und ein strahlender Teint runden diesen Look ab. Mysterious & exotic! MAKE-UP Magic Shadow Mono 44 Flamingo Silky Eyes Fern Color Care Lipstick Dusky Pink Cream Gloss Dragonfruit Brilliant Nail Pink Magenta MODERN BLUE Verführerisch: Auf Ihrem Teint liegt ein sommerlich goldener Glow, Ihre Lippen schimmern in einem modernen metallischen Orange – Rot, kaum lösen kann man seinen Blick allerdings nur von einem: Ihren Augen. Das irisierende Blau – Grau erinnert an die faszinierende Tiefe des Meeres. Modern & sexy! MAKE-UP Eye Performer Blue Lagoon Silky Eyes Steel Blue Sensual Lipstick B234 Sunset Brilliant Nail Pink Magenta Produkte der La Biosthétique Make-up Kollektion Frühkahr/Sommer 2019 TRANSLUCENT COMPACT POWDER transparentes Kompaktpuder Erhältlich ab Ende März 10 g für 32,00 Euro (UVP) MAGIC SHADOW MONO 44 FLAMINGO Puder-Lidschatten in Rosarot Erhältlich ab Ende März 2,5 g für 21,00 Euro (UVP) EYE PERFORMER BLUE LAGOON wasserfester Kajal in kräftigem Türkisblau Erhältlich ab Ende März 1,2 g für 20,50 Euro (UVP) EYESHADOW PEN MACADAMIA Wisch- und wasserfester Lidschattenstift in kühlem Hellbraun Erhältlich ab Ende März 1,4 g für 19,00 Euro (UVP) SILKY EYES FERN wasserfester Creme-Lidschatten in weichem Hellgrün Erhältlich ab Ende März 2,1 ml für 18,50 Euro (UVP) SILKY EYES STEEL BLUE wasserfester Creme-Lidschatten in Hellblau metallic Erhältlich ab Ende März 2,1 ml für 18,50 Euro (UVP) CRREAM GLOSS DRAGONFRUIT Creme-Lipgloss in Drachenfrucht-Pink Erhältlich ab Ende März 4ml für 21,00 Euro (UVP) CREAM GLOSS LYCHEE SORBET Creme-Lipgloss in weichem Orangepink Erhältlich ab Ende März 4ml für 21,00 Euro (UVP) COLOR CARE LIPSTICK HOT MANDARIN Lippenstift mit Pflegekern in Mandarine Erhältlich ab Ende März 4 g für 25,50 Euro (UVP) COLOR CARE LIPSTICK DUSTY PINK Lippenstift mit Pflegekern in Altrosa Erhältlich ab Ende März 4 g für 25,50 (UVP) SENSUAL LIPSTICK B234 SUNSET Lippenstift mit Perlmutteffekt in Orangerot metallic Erhältlich ab Ende März 4 g für 22,50 Euro (UVP) BRILLIANT NAIL PINK MAGENTA Nagellack in Magentapink Erhältlich ab Ende März 9 ml für 15,50 Euro (UVP) BRILLIANT NAIL PEBBLE STONE Nagellack in Graubraun Erhältlich ab Ende März 9 ml für 15,50 Euro (UVP) 2019-03-21 10:44:08 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4761_0.jpg
La Biosthétique Make-up Kollektion Frühkahr/Sommer 2019: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

La Biosthétique Make-up Kollektion Frühkahr/Sommer 2019

Modern Beauty: In diesem Sommer ist alles erlaubt.
In diesem Sommer soll sich Frau ganz frei fühlen. Es geht um Farbe, um Ausdruck und Emotion. Ihr Gesicht als Leinwand und sie selbst als Malerin der Avantgarde: Sie will nichts mehr zurückhalten, ihre Gefühle...
 
15.-17. Januar 2018 // La Biosthétique ist in diesem Jahr erstmals zum BEAUTY EXPERT der Mercedes Benz Fashion Week ernannt worden - unsere Stylisten kreieren aufregende Looks und ausgefallene Make-ups für Marc Cain, Lana Müller und viele mehr. | La,Biosthétique,meets,Fashion,Berlin,Mercedes,Benz,Week True

15.-17. Januar 2018 // La Biosthétique ist in diesem Jahr erstmals zum BEAUTY EXPERT der Mercedes Benz Fashion Week ernannt worden - unsere Stylisten kreieren aufregende Looks und ausgefallene Make-ups für Marc Cain, Lana Müller und viele mehr.

La Biosthétique meets Fashion La Biosthétique meets Fashion Berlin. Mercedes-Benz Fashion Week. 15.-17. Januar 2018 // La Biosthétique ist in diesem Jahr erstmals zum BEAUTY EXPERT der Mercedes Benz Fashion Week ernannt worden - unsere Stylisten kreieren aufregende Looks und ausgefallene Make-ups für Marc Cain, Lana Müller und viele mehr. | Auch in diesem Jahr dreht sich im Januar in der Landeshauptstadt alles rund um das Thema Mode. Die Mercedes Benz Fashion Week lockt wieder einmal unzählige Labels, Designer, Models und die gesamte Fashionbranche nach Berlin. Neben all der Mode darf eines natürlich nicht fehlen: Ein perfekter Look! La Biosthétique ist in diesem Jahr erstmals zum BEAUTY EXPERT der Mercedes Benz Fashion Week ernannt worden! Unsere Haar- und Make-up Experten sind bei mehr als zehn Shows Backstage dabei und sorgen für den perfekten Look. Hinter jeder Kollektion steht ein ganz bestimmter Look, den Designer und Kreative in einem schöpferischen Prozess entwickeln. Dieses Image und die Aussage einer Kollektion spiegeln sich auch im Haarstyling und Make-up wieder. Follow us: Wir nehmen Sie mit zur Fashion Week und lassen Sie hinter die Kulissen des Modespektakels blicken.Unser Social Media Team und ausgewählte Blogger werden exklusiv von der Fashion Week berichten - sowohl von den Fashionshows als auch von spannenden Backstage-Momenten. Folgen Sie uns auf Instagram unter: @LaBiosthetiqueParis #LaBioLovesFashion #mbfwBeautyExpert 2018-01-11 11:57:02 La,Biosthétique,meets,Fashion,Berlin,Mercedes,Benz,Week True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3939_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3939_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
La Biosthétique meets Fashion: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

La Biosthétique meets Fashion

Berlin. Mercedes-Benz Fashion Week.
15.-17. Januar 2018 // La Biosthétique ist in diesem Jahr erstmals zum BEAUTY EXPERT der Mercedes Benz Fashion Week ernannt worden - unsere Stylisten kreieren aufregende Looks und ausgefallene Make-ups für Marc...
 
In der neuen salonexklusiven 2-Phasen Pflegebehandlung Oil Therapy vereint La Biosthétique die geballte Kraft der Natur mit konkurrenzlosem Expertenwissen. Salonkunden freuen sich über ein modernes und verwöhnendes Luxus-Treatment, das ihr Haar dank der Komposition aus hochwertigen Wirkstoffen wie dem vom Wunderbaum stammenden Palmachristiöl nachhaltig nährt, verstärkt und schützt. | La,Biosthétique,Oil,Therapy,LUXUS,TREATMENT,pflegedurstige,Haare True

In der neuen salonexklusiven 2-Phasen Pflegebehandlung Oil Therapy vereint La Biosthétique die geballte Kraft der Natur mit konkurrenzlosem Expertenwissen. Salonkunden freuen sich über ein modernes und verwöhnendes Luxus-Treatment, das ihr Haar dank der Komposition aus hochwertigen Wirkstoffen wie dem vom Wunderbaum stammenden Palmachristiöl nachhaltig nährt, verstärkt und schützt.

La Biosthétique Oil Therapy LUXUS-TREATMENT für pflegedurstige Haare | In der neuen salonexklusiven 2-Phasen Pflegebehandlung Oil Therapy vereint La Biosthétique die geballte Kraft der Natur mit konkurrenzlosem Expertenwissen. Salonkunden freuen sich über ein modernes und verwöhnendes Luxus-Treatment, das ihr Haar dank der Komposition aus hochwertigen Wirkstoffen wie dem vom Wunderbaum stammenden Palmachristiöl nachhaltig nährt, verstärkt und schützt. | | Schon seit jeher schätzen Menschen die Möglichkeit, sich mit den hochwertigsten Wirkstoffen aus der Natur zu pflegen, allen voran mit existenziellen Nährstoffen, die aus Ölen gewonnen werden. Kein Wunder, zählen Ölbäder in vielen Kulturen sowie in der ayurvedischen Heiltradition schon immer zu den kostbarsten Pflegeritualen für Haut und Haar. Auch in der Haarkosmetik wurde das „flüssige Gold“ als Intensivpflege für strapaziertes Haar wiederentdeckt. La Biosthétique kann diesen Hype gelassen nehmen. Warum? Weil in La Biosthétique-Salons die Kunden bereits seit über 40 Jahren mit wertvollen Ölen verwöhnt werden. Firmengründer und Visionär Marcel Contier hatte damals schon spezielle Ölbehandlungen entwickelt, mit denen sich der La Biosthétique Coiffeur schnell als DER Experte für professionelle und nachhaltige Haarpflege positionieren konnte. Und daran hat sich bis heute nichts geändert. Die traditionellen und bewährten La Biosthétique Ölbehandlungen wurden nun mit Hilfe modernstem Experten Know-how überarbeitet. Das Ergebnis: Mit der Oil Therapy steht den Hair & Beauty-Experten nun ein modernes und einzigartiges Haarpflege-Konzept zur Verfügung, das Salonkunden mit seiner sensationellen Wirkung nachhaltig begeistert. Denn Oil Therapy schenkt dem Haar neue Substanz, Geschmeidigkeit, Glanz und optimalen Schutz vor Fettsäureverlust sowie äußeren Aggressionen. Sie vereint die Kraft der Natur mit langjähriger Erfahrung und dem Expertenwissen von heute! Unschlagbar! So wirkt Oil Therapy Die Oil Therapy ist eine salonexklusive, ca. 30 minutige 2-Phasen Expertenpflege, die das Haar nährt, stärkt und intensiv schützt. Die Anwendung gibt es bedarfsgerecht in zwei Ausrichtungen: Oil Therapy Volume reduziert sichtbar Spliss und verleiht dem Haar neue Kraft und Fülle. Oil Therapy Vital hingegen sorgt dafür, dass das Haar restrukturiert und gebändigt wird und macht es herrlich geschmeidig. Beide Anwendungen bestehen aus zwei Steps: Das nährende Ölbad pflegt das Haar intensiv, indem es tief in die Faserschicht eindringt. Die zweite Komponente - das reichhaltige Creme-Balsam - legt sich als organische Schutzhülle um jedes einzelne Haar, verstärkt die Wirkung und fixiert das Öl. Ist das Haar sehr unterschiedlich strukturiert, kann die Oil Therapy Balayage-Technik angewendet werden. Gerade bei längerem Haar verlangen die Haarlängen nach Kräftigung und Pflege, während die trockenen Spitzen eine Extraportion Pflege und Geschmeidigkeit benötigen. Bei der Oil Therapy-Balayage-Technik erfolgt die Behandlung aus einer Kombination von Volume Oil in den Haarlängen und Vital Oil in den stark pflegebedürftigen Haarenden – das Ergebnis: ein gleichmäßig schönes, kräftiges und glänzendes Haar vom Ansatz bis zu den Spitzen. Das Beste aus der Natur Das Öl des Wunderbaums – hochgereinigtes Palmachristiöl – ist das Geheimnis der sensationellen Wirkung der Oil Therapy. Bereits seit Hunderten von Jahren ist Palmachristiöl für seine therapeutischen Fähigkeiten bekannt. Die ungewöhnlich hohe Konzentration ungesättigter Fettsäuren in diesem Öl ist verantwortlich für seine bemerkenswerten Fähigkeiten in der Haarpflege. Palmachristiöl ist auf den Aufbau des Haars abgestimmt und sorgt für strahlende und gesunde Haare. Eine speziell bei der La Biosthétique Oil Therapy eingesetzte Technologie ermöglicht das ideale Eindringen in den Haarschaft, ohne das Haar zu beschweren. Ein weiterer Wirkstoff ist die natürliche oder naturidentische Substanz Terpineol, ein wichtiger Bestandteil vieler etherischer Pflanzenöle, welches das Eindringen des Palmachristiöls ins Haarinnere unterstützt und nebenbei das Dufterlebnis verfeinert. Tolubalsam ist aus der Wundheilung bekannt und sorgt in der Volume Cream für eine schützende und pflegende Hülle, die sich nachhaltig um den Haarschaft legt. Außerdem betört es mit seinem herrlichen Duft nach Vanille. Das aus Schafswolle gewonnene Keratin, das nahezu identisch mit dem menschlichen Haarkeratin ist, hilft als Wirkstoff in Vital Cream, den Haarschaft zu restrukturieren und zu schützen. Begeisterte Salonkunden Die Highclass-Pflege Oil Therapy eignet sich für alle Langhaarkundinnen und solche, die es werden wollen. Motto: lieber pflegen statt schneiden! Außerdem gilt die Oil Therapy als ideale Prophylaxe vor einem Badeurlaub oder hinterher, um das Haar nach Sonnen- und Salzwasserschäden wieder aufzubauen. Kundinnen mit strapazierten Haaren, beispielsweise durch chemische Behandlungen wie Colorationen und Blondierungen, mechanische Einwirkung oder durch falsche/mangelnde Pflege hilft Oil Therapy ebenfalls, um sich den Wunsch nach schönem, glänzenden und geschmeidigen Haar zu erfüllen. Dabei wird die salonexklusive Expertenpflege jedem Wunsch gerecht: Die Oil Therapy Vital ist für alle Salonkundinnen gedacht, die ihr Haar bändigen und beruhigen oder ihre Locken in den Griff bekommen möchten. Wer sich für sein Haar hingegen mehr Stärke, Sprungkraft und Volumen wünscht, für den ist definitiv eine Verwöhnbehandlung mit Oil Therapy Volume geeignet. Vor der Markteinführung von Oil Therapy wurden 171 Salonkunden nach einer Oil Therapy-Behandlung in einem La Biosthétique Salon zu ihren Erfahrungen und Eindrücken befragt: 99 % geben an, dass sich der Zustand ihrer Haare sofort spürbar verbessert hat 96 % stellten einen deutlich intensivieren Glanz ihrer Haare fest 97 % freuten sich über eine signifikante Verbesserung ihrer Haargeschmeidigkeit 91 % empfanden eine sehr starke oder deutliche Verbesserung der haarkräftigenden Wirkung 97 % gaben an, die Dienstleistung Oil Therapy wieder in Anspruch nehmen zu wollen Mit der Oil Therapy beginnt definitiv eine neue Ära der maßgeschneiderten Intensivpflege aus erfahrener Profihand – mit dem Besten, was die Natur zu bieten hat und auf die individuellen Bedürfnisse der Salonkunden abgestimmt. Das Treatment können Sie exklusiv in La Biosthétique-Salons (www.labiosthetique.de/salonsuche) erleben. Alle La Biosthétique Produkte sind im Salon oder online unter www.labiosthetique.de erhältlich. Fotocredit: LA BIOSTHETIQUE Paris 2017-04-28 19:24:01 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3443_0.jpg
La Biosthétique Oil Therapy: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

La Biosthétique Oil Therapy

LUXUS-TREATMENT für pflegedurstige Haare
In der neuen salonexklusiven 2-Phasen Pflegebehandlung Oil Therapy vereint La Biosthétique die geballte Kraft der Natur mit konkurrenzlosem Expertenwissen. Salonkunden freuen sich über ein modernes und...
 
The Culture Of Total Beauty für Haare, Make-up, Pflege und Styling. | LA,Biosthetique,Paris,Kollektion,Frühjahr/,Sommer,2016,la,nuit,Schönheit,Nacht:,neue,feiert,Magie,schönsten,Tageszeit True

The Culture Of Total Beauty für Haare, Make-up, Pflege und Styling.

LA Biosthetique Paris - Kollektion Frühjahr/ Sommer 2016 LA Biosthetique Paris - Kollektion Frühjahr/ Sommer 2016 Paris, la nuit - die Schönheit der Nacht: Die neue Kollektion feiert die Magie der schönsten Tageszeit The Culture Of Total Beauty für Haare, Make-up, Pflege und Styling. | Looks für die Metropolen, glamourös und sophisticated Die Sommerkollektion von La Biosthétique spielt mit Inspirationen von Haute Couture aus den 60er- und 70er-Jahren und führt sie in die Gegenwart. Ganz individuell, ganz heute - und ganz Paris. Missy - Femme Absolue Ein Statement: Die ungewöhnliche Textur, nicht glatt und nicht gewellt, der androgyne Tuxedo, feminin getragen durch das lange, offene Haar. Le Style Streng und dabei unendlich feminin: Die zurückgenommenen langen Haare sind so klassisch wie zeitlos, perfekt umgesetzt, wunderschön und einfach zugleich - genau wie Paris. Sasha - Belle de Nuit Smart, sexy, und dabei wie selbstverständlich elegant: Der Bob Shape mit dem abgerundeten Pony schafft das lässig - ganz und gar Paris eben. La Reine Lebe lieber ungewöhnlich: Ein 60er-Up-Do, gekonnt und exzentrisch. Glamour für das Nachtleben von Paris und überall, wo er sonst fehlt. Une Star Die Aura aus der großen Zeit des französischen Films: Eine Wellentextur aus den 70ern, frech auf Bob-Länge - wir nennen es Premium Glamour! C'est moi So chic, so sleek: Der androgyn gestylte Bob ist stark, glamourös und immer unendlich sexy - kurz: Paris bei Nacht. 2016-03-29 07:40:16 LA,Biosthetique,Paris,Kollektion,Frühjahr/,Sommer,2016,la,nuit,Schönheit,Nacht:,neue,feiert,Magie,schönsten,Tageszeit True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2680_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2680_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
LA Biosthetique Paris - Kollektion Frühjahr/ Sommer 2016: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

LA Biosthetique Paris - Kollektion Frühjahr/ Sommer 2016

Paris, la nuit - die Schönheit der Nacht: Die neue Kollektion feiert die Magie der schönsten Tageszeit
The Culture Of Total Beauty für Haare, Make-up, Pflege und Styling. | Looks für die Metropolen, glamourös und sophisticated Die Sommerkollektion von La Biosthétique spielt mit Inspirationen von Haute...
 
Als exklusiven Beauty-Expert konnte der Veranstalter NOWADAYS die Premiummarke La Biosthétique Paris gewinnen. Ihr renommiertes Team aus Profis für Haare, Haut und Make-up kreiert die Leadlooks aller 10 Designer-Shows. Ein Interview mit Marcus Kurz, Inhaber der Kreativagentur Nowadays und Felix Weiser, Gesellschafter La Biosthétique, über die Neuerungen im Konzept der MBFW 2018. | LA,BIOSTHETIQUE,PARIS,neuer,Beauty,Expert,Berlin,Fashion,Week,2018,Vom,15,18,Januar,geht,kurz,MBFW,unter,Führung,Location,Start True

Als exklusiven Beauty-Expert konnte der Veranstalter NOWADAYS die Premiummarke La Biosthétique Paris gewinnen. Ihr renommiertes Team aus Profis für Haare, Haut und Make-up kreiert die Leadlooks aller 10 Designer-Shows. Ein Interview mit Marcus Kurz, Inhaber der Kreativagentur Nowadays und Felix Weiser, Gesellschafter La Biosthétique, über die Neuerungen im Konzept der MBFW 2018.

LA BIOSTHETIQUE PARIS ist neuer Beauty-Expert der Berlin Fashion Week 2018 LA BIOSTHETIQUE PARIS ist neuer Beauty-Expert der Berlin Fashion Week 2018 Vom 15.-18. Januar geht die Berlin Fashion Week 2018 - kurz MBFW 2018 - unter neuer Führung und in neuer Location an den Start. Als exklusiven Beauty-Expert konnte der Veranstalter NOWADAYS die Premiummarke La Biosthétique Paris gewinnen. Ihr renommiertes Team aus Profis für Haare, Haut und Make-up kreiert die Leadlooks aller 10 Designer-Shows. Ein Interview mit Marcus Kurz, Inhaber der Kreativagentur Nowadays und Felix Weiser, Gesellschafter La Biosthétique, über die Neuerungen im Konzept der MBFW 2018. | Herr Kurz, bei der kommenden Berlin Fashion Week wird La Biosthétique als Beauty Expert dabei sein. Wie kam es zu dieser Kooperation? Marcus Kurz: Die neue MBFW setzt den Fokus auf die gezeigte Mode. Darum wählen wir die Partner für unser Projekt mit Bedacht aus. Im besten Fall gleichen sich die Plattform und die jeweilige Partnermarke in ihren Wertesystemen und können inhaltlich integriert kooperieren. So ist die Zusammenarbeit für jede Seite wertvoll und bereitet allen Freude, die daran teilhaben. In diesem Fall ist La Biosthétique als Beauty-Allrounder mit professioneller Haircare und hochwertiger dekorativer Kosmetik im wahrsten Sinne des Wortes der Experte an unserer Seite, um die neue MBFW auszurichten. Herr Weiser, das La Biosthétique-Artistic Team um Alexander Dinter wird bei der aktuellen Berlin Fashion Week die Leadlooks für alle 10 Designer-Shows kreieren. Was können Zuschauer und Modefans erwarten? Felix Weiser: Als Beauty-Expert bei der MBFW 2018 dabei zu sein, ist für La Biosthétique ein spannendes Projekt. Daher sind wir mit einem starken Führungsteam am Start, das unter der Leitung von Alexander Dinter, unserem International Creative Director, arbeiten wird. Alle unsere Beauty-Akteure verfügen über viel Erfahrung und jede Menge Leidenschaft, wenn es darum geht, einzigartige und sehr punktgenaue Looks für die Shows zu kreieren. Ihre besondere Expertise liegt darin, die Komponenten Haare, Haut und Make-up harmonisch in Einklang zu bringen, damit Ausstrahlung und Look des Models optimal auf die Kollektion des jeweiligen Designers abgestimmt sind. Herr Kurz, welche Attribute zeichnen La Biosthétique aus Ihrer Sicht besonders für diese Zusammenarbeit aus? Marcus Kurz: Der Austausch zwischen Kreativen verbindet und bildet eine solide Basis für eine spannende Zusammenarbeit. Auch La Biosthétique zeichnet besonders die professionelle Expertise, der hohe Anspruch an Produkt und Leistung sowie der gemeinsame Glaube an Deutschland als Wirtschaftsstandort aus. Zudem sehe ich große Parallelen im ganzheitlichen Ansatz und dem Gespür für Trends: In der Mode sehen wir ebenfalls, wie wichtig es ist, holistische Design- und Markenwelten zu schaffen. Trends frühzeitig zu erkennen und sie für Kunden umsetzen zu können, ist sowohl für Mode- als auch für Beauty-Marken essentiell. Herr Weiser, welche Kernkompetenzen kann La Biosthétique bei diesem hochrangigen Mode-Event einbringen? Felix Weiser: Die Partner von La Biosthétique arbeiten nach dem Total-Beauty-Konzept, bei dem die Schönheit des Menschen im Ganzen eine ästhetische, sinnliche Einheit bildet. Genau diese DNA können unsere Beauty-Experten bei der MBFW 2018 einbringen. Sie verbinden als absolute Profis handwerkliches und künstlerisches Know-how mit professionellen Haar- und Make-up-Produkten, die hinsichtlich Qualität und Handling für High-end stehen. Mit der Herausforderung, die Beauty-Konzepte auf die unterschiedliche Designer-Fashion abzustimmen, um ein ganzheitliches Ergebnis zu erzielen. Herr Weiser, welches Signal möchten Sie Ihren Salonpartnern und deren Kundinnen mit diesem außerordentlichen Engagement geben? Felix Weiser: Als entscheidende Bestandteile menschlicher Lebensqualität gelten seelisches Wohlbefinden und Zufriedenheit mit sich und der Welt. Mit dem Total-Beauty-Konzept möchten wir die Basis schaffen, dass jede Frau ihrem persönlichen Anspruch gerecht werden kann, sich so zu präsentieren, wie sie sich sieht und gesehen werden möchte. Ich wünsche mir, dass unser Engagement bei der Berlin Fashion Week Salonpartner und Kunden dazu inspiriert, ihre Leidenschaft für Schönheit im Alltag umzusetzen und zu leben. Herr Kurz, welche weiteren Neuheiten sind bei der neuen MBFW 2018 zu erwarten? Marcus Kurz: Die neue MBFW zeigt sich fokussierter. Wir haben die Anzahl der Labels bewusst reduziert, um die teilnehmenden Brands und Designer aufmerksamkeitsstärker inszenieren zu können. Sie erhalten so mehr Relevanz innerhalb der gesamten Modewoche und auch innerhalb der Plattform, z.B. durch die neue „Brand Experience Area“. Hier präsentiert sich jedes teilnehmende Label über die gesamte Veranstaltungsdauer. Erstmalig wird es zudem ein Public Screening über dem Eingang der Venue sowie einen digital übertragenen Livestream auf MBFW.berlin geben. Trends, Inhalte und Entwicklungen können auch von Endkonsumenten on screen miterlebt werden - das macht die MBFW so zugänglich wie nie zuvor. Wir hoffen, dadurch den Modediskurs in Deutschland weiter zu öffnen und zu verstärken. Fotocredit: LA BIOSTHETIQUE Paris 2018-01-15 20:13:18 LA,BIOSTHETIQUE,PARIS,neuer,Beauty,Expert,Berlin,Fashion,Week,2018,Vom,15,18,Januar,geht,kurz,MBFW,unter,Führung,Location,Start True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3943_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3943_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
LA BIOSTHETIQUE PARIS ist neuer Beauty-Expert der Berlin Fashion Week 2018: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

LA BIOSTHETIQUE PARIS ist neuer Beauty-Expert der Berlin Fashion Week 2018

Vom 15.-18. Januar geht die Berlin Fashion Week 2018 - kurz MBFW 2018 - unter neuer Führung und in neuer Location an den Start.
Als exklusiven Beauty-Expert konnte der Veranstalter NOWADAYS die Premiummarke La Biosthétique Paris gewinnen. Ihr renommiertes Team aus Profis für Haare, Haut und Make-up kreiert die Leadlooks aller 10...
 
Bezaubernder und würdiger kann der Schlusspunkt einer großartigen Berlin Fashion Week kaum ausfallen: Am letzten Tag von Deutschlands wichtigstem Mode-Event präsentierte Designerin Nobieh Talaei ihre faszinierende Kollektion mit dem Credo „Kreative Kontinuität“ in der Berliner Parochialkirche. Vor der Kulisse des im 17. Jahrhundert gebauten Gotteshauses zeigte sie ihre unvergleichlichen Looks, die mit elegantem Purismus und raffinierten Details bestachen. | La,Biosthétique,x,Nobi,Talai,Berlin,Fashion,Week,2019,Paris,kreiert,als,exklusiver,Beauty,Expert,Hairstyling,Make,up,Konzepte,Defilee True

Bezaubernder und würdiger kann der Schlusspunkt einer großartigen Berlin Fashion Week kaum ausfallen: Am letzten Tag von Deutschlands wichtigstem Mode-Event präsentierte Designerin Nobieh Talaei ihre faszinierende Kollektion mit dem Credo „Kreative Kontinuität“ in der Berliner Parochialkirche. Vor der Kulisse des im 17. Jahrhundert gebauten Gotteshauses zeigte sie ihre unvergleichlichen Looks, die mit elegantem Purismus und raffinierten Details bestachen.

La Biosthétique x Nobi Talai - Berlin Fashion Week 2019 La Biosthétique x Nobi Talai - Berlin Fashion Week 2019 La Biosthétique Paris kreiert als exklusiver Beauty Expert Hairstyling- und Make-up-Konzepte zum Defilee von Nobi Talai Bezaubernder und würdiger kann der Schlusspunkt einer großartigen Berlin Fashion Week kaum ausfallen: Am letzten Tag von Deutschlands wichtigstem Mode-Event präsentierte Designerin Nobieh Talaei ihre faszinierende Kollektion mit dem Credo „Kreative Kontinuität“ in der Berliner Parochialkirche. Vor der Kulisse des im 17. Jahrhundert gebauten Gotteshauses zeigte sie ihre unvergleichlichen Looks, die mit elegantem Purismus und raffinierten Details bestachen. | Sie hat den untrüglichen Blick für das Detail. Das Filigrane. Für die feinstofflichen Schätze der Mode: Nobieh Talaei. Zur Freude ihrer großen Anhängerschaft hatte die Ausnahme-Designerin nach drei Jahren der Kollektionsshows in Paris endlich wieder Berlin als Ort für ihr FS/2020-Defilee gewählt. Und ihre Fans wurden nicht enttäuscht. Nobiehs Kreationen, die Minimalismus in all seiner Fülle und Ausdrucksstärke zeigen, begeisterten das Publikum in der Berliner Parochialkirche. Namhafte Journalisten verschiedener Hochglanzmagazine und Fashion-Blogger wie Lisa Bahnholzer, Jessie Weiss, Stella von Senger, Masha, Julia Dalia, Wana Limar, Janina Who, Mandy Bork, Cloudy, Design Dschungel und Marie van den Benken säumten den Catwalk. Auch zahlreiche Prominente, darunter Alexandra Neldel, Alice Dwyer, Vanessa Fuchs, Marie Nasemann, Hanna Binke, Birgitte Zeh sowie Fußball-Star René Adler mit Ehefrau Lilli ließen sich von Nobieh Talaeis außergewöhnlichen Mode verzaubern. Vor traumhafter Kulisse sahen sie die kreative Weiterentwicklung der Ausnahmedesignerin. Nobiehs Frühjahr/Sommer 2020 Designs sind geprägt von einem fließenden Übergang zwischen maskulin und feminin, Struktur und Weichheit – alles in einer sanften Palette von Sand, Schwarz, Weiß, Rouge und Navy gehalten. Immer sichtbar: dass Menswear weiterhin einen prägnanten Einfluss auf das Design ausübt. Die Kollektion umfasst auf Herrenmaße zugeschnittenen Blazer, übergroße Hemden, Safarijacken und Trenchcoats für das Frühjahr 2020, die mehr entspannt als streng wirken. Es gelingt Nobieh scheinbar mühelos, die Herren- und Damenwelt miteinander zu verbinden. Raffinierte Faltenwürfe, Biesen und Drapierungen treffen auf die klaren Silhouetten der Herrenmode. Neben den meist unifarbenen oder gestreiften Stoffen, enthält die Kollektion auch eine grafisch inspirierte Guipure-Spitze mit einem Gitterkaro, lasergeschnittenes Leder, das eine Art Miniatur-Mesh erzeugt und eine moderne Interpretation nomadischer Zickzackmuster. Wie auch immer die Trägerinnen von Nobi Talai die Stücke im kommenden Sommer mixen werden: der Look für den Frühling ist clean, unkompliziert und direkt, aber immer außergewöhnlich. Für das perfekte Haar- und Make-up Konzept zu Nobiehs wunderschöner Kollektion zeichnete das Team der Luxusmarke La Biosthétique Paris verantwortlich. Alexander Dinter, International Creative Director von La Biosthétique, kreierte ein sehr natürlich wirkendes und dennoch edles und reduziertes Lead-Styling, das den puren Stil von Nobi Talais Kollektion perfekt unterstrich. Auch Make-up Artist Steffen Zoll schuf eine sehr cleane, minimalistische Maquillage. Optischer Blickfang, der das Abstrakte aus Nobieh Talaeis Mode unterstreichen sollte, war eine expressive Lippenfarbe in knalligem Orange. Dieser Farbtupfer lieferte einen wunderschönen Kontrast zu dem ansonsten sehr monochrom gehaltenen Augen- und Haut-Make-up. Fotocredit: LA BIOSTHETIQUE Paris 2019-07-09 13:56:13 La,Biosthétique,x,Nobi,Talai,Berlin,Fashion,Week,2019,Paris,kreiert,als,exklusiver,Beauty,Expert,Hairstyling,Make,up,Konzepte,Defilee True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4961_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4961_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
La Biosthétique x Nobi Talai - Berlin Fashion Week 2019: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

La Biosthétique x Nobi Talai - Berlin Fashion Week 2019

La Biosthétique Paris kreiert als exklusiver Beauty Expert Hairstyling- und Make-up-Konzepte zum Defilee von Nobi Talai
Bezaubernder und würdiger kann der Schlusspunkt einer großartigen Berlin Fashion Week kaum ausfallen: Am letzten Tag von Deutschlands wichtigstem Mode-Event präsentierte Designerin Nobieh Talaei ihre...
 
Modeikone Mona von Bismarck inspirierte – 32 Jahre nach ihrem Tod – die Kollektion des Modelabels. Passend zu den mal festlich-exzentrischen und mondänen, mal legeren Outfits kreierte Alexander Dinter (International Creative Director bei LA BIOSTHETIQUE), den passenden Hair-Look. Er und sein internationales Stylisten-Team setzten die Looks an 13 Models für die Fashion Show von TALBOT RUNHOF um. Der Look ist im Gesamtbild ein eher ‚kleiner Kopf‘ und ebenfalls angelehnt an Mona von Bismarck, allerdings in einer modernen Variante in die Neuzeit transportiert. | LA,BIOSTHETIQUE®,kreiert,Hair,Look,Talbot,Runhof,Paris,Fashion,Week:,Echte,Fans,beschäftigen,sich,bereits,jetzt,Herbst,/Winter,Mode,2015/2016,so,auch,Kollektion,Designer,Duos,TALBOT,RUNHOF,Rahmen,Week,neuesten,Kreationen,kalte,Saison,Laufsteg,präsentierte True

Modeikone Mona von Bismarck inspirierte – 32 Jahre nach ihrem Tod – die Kollektion des Modelabels. Passend zu den mal festlich-exzentrischen und mondänen, mal legeren Outfits kreierte Alexander Dinter (International Creative Director bei LA BIOSTHETIQUE), den passenden Hair-Look. Er und sein internationales Stylisten-Team setzten die Looks an 13 Models für die Fashion Show von TALBOT RUNHOF um. Der Look ist im Gesamtbild ein eher ‚kleiner Kopf‘ und ebenfalls angelehnt an Mona von Bismarck, allerdings in einer modernen Variante in die Neuzeit transportiert.

LA BIOSTHETIQUE® kreiert den Hair-Look für Talbot Runhof LA BIOSTHETIQUE® kreiert den Hair-Look für Talbot Runhof Paris Fashion Week: Echte Fashion-Fans beschäftigen sich bereits jetzt mit der Herbst-/Winter-Mode 2015/2016, so auch mit der Kollektion des Designer-Duos TALBOT RUNHOF, das im Rahmen der Paris Fashion Week seine neuesten Mode-Kreationen für die kalte Saison auf dem Laufsteg präsentierte Modeikone Mona von Bismarck inspirierte – 32 Jahre nach ihrem Tod – die Kollektion des Modelabels. Passend zu den mal festlich-exzentrischen und mondänen, mal legeren Outfits kreierte Alexander Dinter (International Creative Director bei LA BIOSTHETIQUE), den passenden Hair-Look. Er und sein internationales Stylisten-Team setzten die Looks an 13 Models für die Fashion Show von TALBOT RUNHOF um. Der Look ist im Gesamtbild ein eher ‚kleiner Kopf‘ und ebenfalls angelehnt an Mona von Bismarck, allerdings in einer modernen Variante in die Neuzeit transportiert. | Daraus entstanden ist ein Wet-Look mit tiefem Ponytail, welches in sich getwistet ist und mit einem Gummiband überkreuz fixiert ist und dadurch konstruiert erscheint. Der Pony wird entweder von der Mitte oder der Seite aus locker gescheitelt. Für den glamourösen Glanz im Haar sorgte unser neues Stylingprodukt GLOSSING SPRAY. How to style: 1. Das gesamte Haar mit Essence de Proteine befeuchten, danach Haarpomade gleichmäßig ins Haar geben und glatt bürsten. 2. Die Ponypartie locker abteilen und mit einem Schwung den lockeren Mittel oder Seitenscheitel festlegen. 3. Nun wird das tiefliegende Ponytail mit einem Haargummi im Nacken befestigt. 4. Das Ponytail wird in sich gedreht und mit Nadeln festgesteckt, anschließend mit einem Haargummi überkreuz unregelmäßig festgebunden. 5. Für den glanzvollen Wet-Look die Frisur mit dem neuen Glossing Spray einsprühen. GLOSSING SPRAY Für seidig strahlenden, schwerelosen Glanz und intensive Lichtreflexe, mit Long-lasting-Effekt Anwendung: Gleichmäßig auf das trockene Haar sprühen. UVP: 150 ml kosten ca. 23,90 Euro 2015-03-24 14:17:44 LA,BIOSTHETIQUE®,kreiert,Hair,Look,Talbot,Runhof,Paris,Fashion,Week:,Echte,Fans,beschäftigen,sich,bereits,jetzt,Herbst,/Winter,Mode,2015/2016,so,auch,Kollektion,Designer,Duos,TALBOT,RUNHOF,Rahmen,Week,neuesten,Kreationen,kalte,Saison,Laufsteg,präsentierte True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1984_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1984_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
LA BIOSTHETIQUE® kreiert den Hair-Look für Talbot Runhof: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

LA BIOSTHETIQUE® kreiert den Hair-Look für Talbot Runhof

Paris Fashion Week: Echte Fashion-Fans beschäftigen sich bereits jetzt mit der Herbst-/Winter-Mode 2015/2016, so auch mit der Kollektion des Designer-Duos TALBOT RUNHOF, das im Rahmen der Paris Fashion Week seine neuesten Mode-Kreationen für die kalte Saison auf dem Laufsteg präsentierte
Modeikone Mona von Bismarck inspirierte – 32 Jahre nach ihrem Tod – die Kollektion des Modelabels. Passend zu den mal festlich-exzentrischen und mondänen, mal legeren Outfits kreierte Alexander Dinter...
 
Welche Frau hat nicht schon einmal von langem Haar geträumt? Schönes, langes Haar gilt als der Inbegriff von Jugend und Gesundheit und ist ungeachtet aller Moden und sich wandelnder Werte schon immer das Merkmal weiblicher Attraktivität. | Lang,länger,Cheveux,Longs,Pflege,glänzendes,langes,Haar True

Welche Frau hat nicht schon einmal von langem Haar geträumt? Schönes, langes Haar gilt als der Inbegriff von Jugend und Gesundheit und ist ungeachtet aller Moden und sich wandelnder Werte schon immer das Merkmal weiblicher Attraktivität.

Lang, länger, Cheveux Longs! Die Pflege für glänzendes langes Haar | Welche Frau hat nicht schon einmal von langem Haar geträumt? Schönes, langes Haar gilt als der Inbegriff von Jugend und Gesundheit und ist ungeachtet aller Moden und sich wandelnder Werte schon immer das Merkmal weiblicher Attraktivität. | | Doch der Weg zu langem, schönem Haar ist nicht immer einfach: 55 Prozent aller Frauen tragen ihr Haar bereits kinnlang oder länger, doch vielen ist die Pflege zu mühsam und sie empfinden ihre Haare als nicht gesund genug. Zudem weist langes Haar meist Strukturunterschiede auf: Das junge Haar im oberen Drittel benötigt eine andere Pflege als die Längen, die im Laufe der Jahre unzählige Haarwäschen, Bürsten- und Kammstriche, Föhnluft und Klima-Stress über sich ergehen lassen mussten. La Biosthétique Paris präsentiert die komplett überarbeitete Pflege-Serie Cheveux Longs, eine Serie für alle Frauen, die ihre langen Haare perfekt pflegen möchten oder sich noch nach langem Haar sehnen. Die luxuriöse und effiziente Hairspa-Linie besteht aus sieben hochwirksamen, perfekt auf die Pflege von langem Haar abgestimmten Produkten, innovativen Inhaltsstoffen und betört mit einem neuen Duftkonzept. Alle Produkte vereint der feine und harmonische Duft von Geza Schön, über dessen puristische Kreationen Branchenkenner sagen, sie verhielten sich zu durchschnittlichen Parfüms wie Bauhaus zu Barock. Dass für Cheveux Longs erstmals ein renommierter Parfümeur hinzugezogen wurde, lag für International Creative Director Alexander Dinter auf der Hand: „Gerade bei langem Haar spielt der Duft eine große Rolle“, erklärt er. „Die Haare umspielen das Gesicht, auch andere Personen nehmen den Duft durch die Bewegung wahr“. Ein Parfüm in die hochwirksamen Pflege-Produkte zu integrieren, war für Schön eine willkommene Herausforderung: „Es ist immer ein Spagat, den pflegerischen Anspruch eines Produktes in eine parfümistische Idee zu übersetzen“, verrät er. Seine feine Komposition besticht durch eine fruchtige Kopf-, eine edle Herznote und einen balsamischen Fond, ohne auch nur minimal an Wirksamkeit einzubüßen. Der Duft ist so diskret, dass man ihn zu jedem anderen Parfüm kombinieren kann. Das Spa für langes Haar - Cheveux Longs im Überblick Silky Spa Shampoo Mit der Haarwäsche beginnt Ihr Langhaar-Spa-Treatment. Es ist durch kostbare Hyaluronsäure und Anti- Haarbruchkomplex genau auf die Bedürfnisse langer Haare abgestimmt und gleicht mit speziellen Wirkstoffen kleine Strukturschäden schon während der Haarwäsche aus. Das Shampoo sorgt für gute Kämmbarkeit, herrlichen Glanz, luxuriösen Duft im Haar und ein seidiges Haargefühl. Hydrating Spa Fluid Die befeuchtende Pflegeemulsion macht strapazierte Haarlängen sofort spürbar glänzender und geschmeidiger. Kostbare Hyaluronsäure bindet die für die Elastizität nötige Feuchtigkeit. Inca Inchi Oil aus den peruanischen Anden kräftigt die empfindliche Struktur und erhöht die Widerstandsfähigkeit. Die Leave-in-Pflegeemulsion lässt sich mit allen Styling-Produkten kombinieren. Detangling Spa Spray Das Detangling Spa Spray glättet verknotete, aufgeraute Haare sofort und erleichtert das Durchkämmen der Haare nach der Wäsche, ganz ohne strapaziöses Reißen. Extrakte aus Seide und Inca Inchi Oil stärken die Struktur und sorgen für seidigen Glanz und Elastizität. Luxury Spa Oil Das Luxury Spa Oil ist ein pflegendes, schützendes und glanzgebendes Spa-Treatment für trockenes Haar und spröde Haarlängen. Ein spezieller Öl -Komplex aus Samen der peruanischen Inka -Nuss und den Mandeln marokkanischer Arganfrüchte sorgt für brillanten Glanz, beugt Haarbruch vor und verleiht lebendige Flexibilität und Geschmeidigkeit. Das Öl ist im feuchten oder trockenen Haar anwendbar. Intensive Spa Mask Die Krönung eines besonderen Verwöhn-Programms. Die restrukturierende Haarmaske pflegt trockenes, sprödes und geschädigtes Haar. Ein Wirkkomplex aus intensiv pflegenden natürlichen Ölen, kostbarer Hyaluronsäure und einem Extrakt aus der südamerikanischen Yacón-Wurzel gleicht Schwachstellen im Haar aus. Für spürbar gesünderes Haar, mehr Glanz und Geschmeidigkeit. Verbessert die Haarstruktur bei regelmäßiger Anwendung. Silky Spliss Repair Spitzenpflege! Synthetische High-Tech-Wirkstoffe in Kombination mit schwerelosem und naturbelassenem Öl aus Samen der peruanischen Inka -Nuss kitten ausgefaserte Spitzen und geben ihnen neuen Glanz und Geschmeidigkeit. Bei regelmäßiger Anwendung werden die empfindlichen Haarspitzen vor Spliss geschützt. Wenige Tropfen genügen. Intensive Activating Lotion Die Intensive Activating Lotion versorgt die Haarwurzeln mit einem speziellen Powerstoff-Cocktail, der das Wachstum kräftiger Haare nachweislich fördert und das Längenwachstum um bis zu 32 Prozent beschleunigen kann. 2016-06-12 07:14:57 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2822_0.jpg
Lang, länger, Cheveux Longs!: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

Lang, länger, Cheveux Longs!

Die Pflege für glänzendes langes Haar
Welche Frau hat nicht schon einmal von langem Haar geträumt? Schönes, langes Haar gilt als der Inbegriff von Jugend und Gesundheit und ist ungeachtet aller Moden und sich wandelnder Werte schon immer das Merkmal...
 
„Geruch ist Emotion“, sagt Parfumeur Geza Schön, auf dessen Nase La Biosthétique Paris bereits für die Pflegeserie für langes Haar Cheveux Longs vertraute. | Le,Parfum,Sinnlich,verträumt,lässiger,Leichtigkeit,Eleganz,La,Biosthétique,vielen,Facetten,einem,kleinen,Geheimnis,Wie,Frau,ihn,trägt True

Geruch ist Emotion“, sagt Parfumeur Geza Schön, auf dessen Nase La Biosthétique Paris bereits für die Pflegeserie für langes Haar Cheveux Longs vertraute.

Le Parfum - Sinnlich, verträumt mit lässiger Leichtigkeit und Eleganz Das Parfum von La Biosthétique mit vielen Facetten und einem kleinen Geheimnis. Wie die Frau, die ihn trägt. | „Geruch ist Emotion“, sagt Parfumeur Geza Schön, auf dessen Nase La Biosthétique Paris bereits für die Pflegeserie für langes Haar Cheveux Longs vertraute. | | Als einer der ersten erkannte er, dass ein Haarpflegeprodukt wie ein Parfum wirken kann, mischt man ihm nur hochwertige Duftöle bei. Jetzt bringt Geza Schön, zu dessen Kundenstamm auch Stars wie Kate Moss oder Naomi Campbell gehören, den ersten Duft von La Biosthétique Paris heraus: Le Parfum. Sinnlich, verträumt und mit lässiger Eleganz ist Le Parfum der ideale Begleiter für Tag und Nacht. Bei der Kreation des Dufts ließ La Biosthétique dem Starparfumeur vollkommen freie Hand. Schön vertiefte sich in die Welt der natürlichen Duftaromen und brachte sie in Einklang mit synthetischen Stoffen, die das Parfum trotz äußerer Einflüsse wie Wärme oder Kälte unverändert lassen. So schaffte er eine Balance zwischen intensiven und leichten Noten, die das Tragen von Le Parfum so angenehm machen. Aus den unendlichen scheinenden Kombinationen von Aromen ist Le Parfum entstanden, das kraftvoll riecht, dabei aber nicht beschwert. Noten wie Pfirsich, Grapefruit und Mandarine geben „Le Parfum“ eine frische Leichtigkeit. Das blumige Herz aus Magnolienblüten, Jasmin und kostbarer Iris verleiht ihm seine Weiblichkeit. Abgerundet wird der Duft durch sinnliche Essenzen der Bergamotte und Ambra. So umhüllt es die Trägerin in einen fruchtig-frischen Duft, der weder zu stark noch zu schwach riecht. Für Frauen mit einer vielschichtigen Persönlichkeit ist das facettenreiche Le Parfum genau das richtige. "Der Geruch ist der emotionalste unter den Sinnen. Obwohl wir in einer visuellen Welt leben, wir am Tag unzähligen von Bildern begegnen, sind es meist Gerüche, die hängen bleiben. Sei es der Duft der ersten großen Liebe oder der des Elternhauses - ein Duft bleibt für die Ewigkeit und versetzt einen emotional sofort an den jeweiligen Ort zurück. Seinen eigenen zu finden ist deshalb nicht leicht. Haut- und Haartyp spielen dabei eine genauso große Rolle, wie das Erscheinungsbild. Ein Parfum sollte den Charakter unterstreichen, die Trägerin sinnlich umspielen, ohne dabei aufdringlich zu sein. All das kann Le Parfum!" 2016-01-30 10:34:57 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2524_0.jpg
Le Parfum - Sinnlich, verträumt mit lässiger Leichtigkeit und Eleganz: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

Le Parfum - Sinnlich, verträumt mit lässiger Leichtigkeit und Eleganz

Das Parfum von La Biosthétique mit vielen Facetten und einem kleinen Geheimnis. Wie die Frau, die ihn trägt.
„Geruch ist Emotion“, sagt Parfumeur Geza Schön, auf dessen Nase La Biosthétique Paris bereits für die Pflegeserie für langes Haar Cheveux Longs vertraute. | Als einer der ersten erkannte er,...
 
Die neue Make-up Collection Herbst/Winter 2016/2017 überrascht mit intensiven Farben und neuen Tools - der Eyeshadow Pen für ein schnelles und edles Augen-Make-up und der samtige True Color Lipstick im Matt-Look. Entdecken Sie drei neue Make-up Looks! | Make,up,Collection,Looks,Herbst/Winter,2016/2017,Vorzüge,jeder,Frau,hervorheben,heißt,ihre,Individualität,zu,unterstreichen,einfach,intensiv,denn,starke,Charaktere,brauchen,Farben True

Die neue Make-up Collection Herbst/Winter 2016/2017 überrascht mit intensiven Farben und neuen Tools - der Eyeshadow Pen für ein schnelles und edles Augen-Make-up und der samtige True Color Lipstick im Matt-Look. Entdecken Sie drei neue Make-up Looks!

Make-up Collection Looks Herbst/Winter 2016/2017 Die Vorzüge jeder Frau hervorheben heißt, ihre Individualität zu unterstreichen - einfach und intensiv, denn starke Charaktere brauchen einfach starke Farben. | Die neue Make-up Collection Herbst/Winter 2016/2017 überrascht mit intensiven Farben und neuen Tools - der Eyeshadow Pen für ein schnelles und edles Augen-Make-up und der samtige True Color Lipstick im Matt-Look. Entdecken Sie drei neue Make-up Looks! | | Intense Die starke Umrandung der Augen lenkt Blick auf Blick – farbintensiv und ausdrucksstark. Ein Look für individuelle, präsente Charaktere. Teint Ausgefallene Looks erfordern einen ganz perfekten Teint, deshalb empfiehlt sich, vor der Foundation ein Peeling zu machen, um etwaige Schüppchen und Unebenheiten zu glätten. Eine gute Aufhellung um den gesamten Augenbereich, z.B. mit Cover & Light, bevor man die Foundation aufträgt, dient dazu, dass es zu keiner Überlagerung von Produkten im Augenbereich kommt. Die Foundation darf dichter sein, z. B. Perfect Foundation mit einem dicken Pinsel aufgetragen, lässt die Haut zart und dennoch makellos erscheinen. Augen/ Augenbrauen Je zarter der Typ, desto sanfter sollten die Augenbrauen mit Automatic Pencil for Brows oder Care & Fix Lash Conditioner gestaltet werden. Mut zur Farbe ist in dieser Saison angesagt. Den Eyeshadow Pen Smoky Violet auf das gesamte bewegliche Lid sowie am unteren Lidrand auftragen und weich ausblenden. Der Eye Performer True Purple, am unteren und oberen Wimpernkranz aufgetragen, setzt ein hochmodisches Statement. Die Helligkeit unterhalb der Augenbraue ist wichtig für den modischen Stil. Die Wimpern dürfen bei diesem Look oben und unten mit viel Schwung, z. B. mit Perfect Volume Black, getuscht werden. Wer dem Look noch mehr Tiefe geben möchte, kann den Eye Performer True Khol mehr oder weniger intensiv ins Treppchen setzen. Wangen/ Modulation Bei so viel Farbigkeit an den Augen hält sich das Rouge zurück. Deshalb bekommt das Gesicht lediglich eine Modulation. Klare Konturen lassen jedes Gesicht lebendiger, jünger und ausdrucksvoller wirken und das lässt sich mit den drei Nuancen des neuen Contouring Powders 02 spielend einfach durchführen. Dazu den dunklen Braunton unterhalb der Wangenknochen auftragen, den kräftigen Apricotton darüber setzen und als Abschluss den Highlighter oberhalb des Wangenknochens auftragen.Für den Abend werden Glanzhighlights mit Glamour Kit Gold an den Wangen, unter den Augenbrauen und auf dem Nasenrücken gesetzt. Lippen In Harmonie zum Farbakzent am Auge stehen die Lippen, denen mit Cream Gloss Frozen Berry ein glossiges, leicht beeriges Finish geschenkt wird. Wer mehr Farbintensität und Farbhaltbarkeit wünscht, kann vorher mit Automatic Pencil for Lips LL 29 Raspberry die Lippen umranden und ausfüllen. Nägel/ Hände Die Nägel spielen modisch mit, wenn sie ebenfalls in dunklen Nuancen lackiert werden. I to Eye Smoky Eyes in ihrer modernen Variante: Der farbige Lidschatten setzt den Akzent – ganz sanft, und dabei unendlich ausdrucksstark. Teint Der Teint für diesen Look soll zart und klar sein. Dafür das Gesicht mit Beauty Base grundieren und anschließend Teint Naturel 12 Skin auftragen, um für einen ebenmäßigen und makellosen Teint zu sorgen. Augen/ Augenbrauen Die Augenbrauen bleiben dezent und werden mit dem passenden Automatic Pencil for Brows aufgefüllt und in Form gebracht. Anschließend mit Care & Fix Lash Conditioner fixieren. Das Oberlid darf bei diesem Look den Ton angeben, während das Unterlid möglichst frei von Farbe und auch Mascara bleibt. Die spannenden Farbnuancen des neuen Magic Shadow Trio Mystic Cashmere erlauben vielfältige Farbkombinationen und Farbintensitäten. Das frische Apricot auf dem ersten Drittel des Lids lässt die Augen gleich strahlen. Die Modulation des Augenlids erfolgt mit Frosted Pine, wobei die Farbintensität variieren kann. Night Blue am äußeren Augenwinkel in Frosted Pine verblenden. Der Smart Liner Hazy Green nimmt auf raffinierte Weise die goldenen Sprenkel der Augeniris auf, was den Glanz im Blick verstärkt. Am oberen Wimpernkranz entlang auftragen und je nach gewünschter Intensität des Looks die Linie schmaler oder breiter auftragen und weiter nach außen führen. Die Wimpern werden mit Perfect Volume Black getuscht. Wangen/ Modulation So viel Ausdruck an den Augen erfordert nur einen Hauch von Frische an den Wangen. Mithilfe des Contouring Powders 02 können die Gesichtskonturen zart betont werden. Der dunkle Ton des Puder-Trios wird hierzu unterhalb des Wangenknochens aufgesetzt. Dadurch erhält die Gesichtskontur mehr Tiefe. Der Rougeton zaubert Frische in das Gesicht. Als besonderes Highlight wird der helle Farbton oberhalb des Rouge aufgetragen, um ein subtiles Strahlen zu erzeugen. Lippen Bei so viel Focus auf den Augen passen sanft schimmernde Lippen, wie mit dem Hydro Gloss Tangerine, perfekt dazu. Tender Kiss Starke Augen, sinnliche Lippen – mit dem neuen True Color Lipstick nicht nur aufregend schön, sondern auch besonders gut zu küssen... Teint Ein zarter matter Teint bringt diesen Look perfekt zum Ausdruck. Beauty Base verleiht der Haut Ebenmäßigkeit und mattiert den Teint sanft, ohne die natürliche Strahlkraft der Haut zu ersticken. Darüber Teint Frais 101 Light Beige aufgetragen, verschmilzt die getönte Tagescreme mit der Haut und zaubert ein frisches und natürliches Aussehen, ohne zu viel Deckkraft zu verleihen. Damit der Teint den ganzen Tag perfekt hält und den angesagten zarten matten Look bekommt, unbedingt mit Extreme Stay Powder den Teint zusätzlich egalisieren. Augen/ Augenbrauen Die Augenbrauen sorgfältig definieren und ausdrucksvoll mit Automatic Pencil for Brows nachziehen und ausfüllen. Der zimtfarbene Lidschattenstift Eyeshadow Pen Brown Cinnamon schmiegt sich perfekt an die Haut und lässt sich somit spielend einfach auftragen. Hochmodisch und jung wirkt der Look, wenn der untere Lidrand frei und hell bleibt. Deshalb wird der obere Lidrand mit dem Pencil for Eyes Caramel Silk zusätzlich verstärkt. Je nachdem, wie dramatisch der Look gewünscht ist, kann die Linie entsprechend weit nach außen gezogen werden. Braune Wimpern unterstreichen die Sanftheit dieses Looks, deshalb auch nur die oberen Wimpern mit Perfect Volume Brown tuschen. Wangen/ Modulation Schön zum Look: das sanfte Braunrot des Tender Blush Mystic Red oder Contouring Powder 02. Die Augen und die Lippen sind bei diesem Look im Focus und geben daher vor, wie intensiv die Wangen betont werden. Je ausdrucksvoller Augen und Lippen geschminkt werden, desto zarter werden die Wangen betont. Lippen Der matte True Color Lipstick Velvet Rose verleiht dem Look mit seinem leicht kontrastierenden Roséton eine junge Ausstrahlung. Als Variante mit glossigem Finish kann Cream Gloss Rosy Chocolate auf die Lippen aufgetragen werden. 2016-10-08 18:29:49 https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3026_0.jpg
Make-up Collection Looks Herbst/Winter 2016/2017: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

Make-up Collection Looks Herbst/Winter 2016/2017

Die Vorzüge jeder Frau hervorheben heißt, ihre Individualität zu unterstreichen - einfach und intensiv, denn starke Charaktere brauchen einfach starke Farben.
Die neue Make-up Collection Herbst/Winter 2016/2017 überrascht mit intensiven Farben und neuen Tools - der Eyeshadow Pen für ein schnelles und edles Augen-Make-up und der samtige True Color Lipstick im Matt-Look....
 
Die schönsten Frisuren- und Make-up-Looks für den Sommer! Bei der Berliner Fashion Week (1. bis 6. Juli 2019) standen neben den neuesten Mode-Trends auch wieder die Frisuren und das passende Make-up im Fokus. La Biosthétique war erneut Partner der Modewoche in der Hauptstadt und sorgte bei 15 Shows für den perfekten Look der Models und zahlreicher Stars. | Marc,Cain,zeigt,Kollektion,Colour,Motion,Frühjahr/,Sommer,2020,So,schmeckt True

Die schönsten Frisuren- und Make-up-Looks für den Sommer! Bei der Berliner Fashion Week (1. bis 6. Juli 2019) standen neben den neuesten Mode-Trends auch wieder die Frisuren und das passende Make-up im Fokus. La Biosthétique war erneut Partner der Modewoche in der Hauptstadt und sorgte bei 15 Shows für den perfekten Look der Models und zahlreicher Stars.

Marc Cain zeigt Kollektion "Colour in Motion" für Frühjahr/ Sommer 2020 Marc Cain zeigt Kollektion "Colour in Motion" für Frühjahr/ Sommer 2020 So schmeckt der Sommer! Die schönsten Frisuren- und Make-up-Looks für den Sommer! Bei der Berliner Fashion Week (1. bis 6. Juli 2019) standen neben den neuesten Mode-Trends auch wieder die Frisuren und das passende Make-up im Fokus. La Biosthétique war erneut Partner der Modewoche in der Hauptstadt und sorgte bei 15 Shows für den perfekten Look der Models und zahlreicher Stars. | Publikumsmagnet und absolutes Highlight an der Spree war die große Marc Cain Show unter dem Motto „Colour in Motion“ am Dienstag (2. Juli) in der Event-Location „Velodrom“. In der Front-Row hatten zahlreiche Prominente, Top- Blogger und Mode-Redakteure aus aller Welt Platz genommen. Zu den Gästen zählten dieses Mal unter anderem die Schauspielerinnen Heike Makatsch, Veronica Ferres, Janina Uhse, Esther Schweins und Moderatorin Frauke Ludowig. Für internationalen Glamour sorgte eines der Top-Models auf dem Catwalk: Kenya Kinski-Jones, die Tochter der deutschen Schauspielerin Nastassja Kinski und US-Musikproduzent Quincy Jones. Die 22-Jährige, die in Los Angeles lebt, arbeitet schon seit einigen Jahren erfolgreich als Top-Model und stand erstmals für das deutsche Label Marc Cain auf dem Catwalk. Sie präsentierte gemeinsam mit zahlreichen weiteren Models wie der Schwedin Caroline Winberg (lief jahrelang für „Victoria’s Secret“) auch die neuen Hair- und Make-up Trends! Das Team rund um La Biosthétique International Creative Director Alexander Dinter hatte die passenden Frisuren zur Mode kreiert. La Biosthétique-Experte Steffen Zoll aus New York hatte wieder die heißesten Trends aus dem „Big Apple“ im Gepäck und sorgte mit seinem Team für das passende Make-up bei den 40 Models. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Tosender Applaus am Ende der Show – natürlich auch für die außergewöhnlichen Haar- und Make-up Looks. Alexander Dinter über seinen bezaubernden Look bei Marc Cain: „Er sollte feminin sein, die Frauen ansprechen und nicht perfekt wirken, sondern wie selbst gestylt und zufällig aussehen. Als trendiges Accessoire tragen die Models ein Haarband, das wir locker ins Haar geflochten haben.“ Natürlich kamen die hochwertigen La Biosthétique-Produkte zum Einsatz: „Key.Products des Looks waren der Sommer- Liebling BEACH EFFECT STYLING SPRAY und LIGHT DEFINING CREAM für mehr Textur.“ Die Betonung beim Make-up lag auf den Augen. Die Models hatten als besonderen Hingucker stark betonte Augenlider in der Powerfarbe Blau: „Passend zum Motto „Color in Motion“, so Zoll. „Wir haben dafür unseren EYE PERFORMER im Farbton BLUE LAGOON verwendet. Ein wunderbares Produkt, das sich auch perfekt für den Strand eignet, da es wasserfest ist. Die Lippen wurden mit SILKY EYES in FROSTED ROSE betont. Ein selbstbewusster Look, aber trotzdem feminin. Mich persönlich erinnert er an die Super-Models der 90er Jahre rund um Linda Evangelista.“ Steffen traf damit exakt den Geschmack von Kenya Kinski-Jones: „Ich liebe diesen Look, sehr außergewöhnlich. Ich bin zum ersten Mal bei der Marc Cain-Show dabei. Ich war früher oft in Berlin und freue mich, für diesen Anlass endlich zurück zu sein.“ Auch zahlreiche VIPs freuten sich über den angesagten Look und das luxuriöse Beauty- Verwöhnprogramm vor der Show. Schauspielerin Esther Schweins zum Beispiel: „Ich komme direkt von einem Dokumentarfilmdreh und der „Boxenstopp“ in der La Biosthétique Lounge war das Beste, was mir passieren konnte. Eine wunderbare „Außen- und Innenreinigung“ mit Waschen und Föhnen – und das alles superschnell. Einfach großartig.“ Star-Bloggerin Alexandra Lapp zählt ebenfalls zur La Biosthétique Fan-Gemeinde: „Ich durfte mich von den Experten bereits gestern vor der Lana Mueller Show stylen lassen. Sie schaffen es immer, das Maximum herauszuholen. Ich persönlich liebe vor allem den natürlichen Look mit leichten Wellen – und diesen zaubern sie perfekt.“ Auch das niederländische Top-Model Marvy Rieder freute sich über ihren trendigen Fashion Week Look: „La Biosthétique unterstreicht die natürliche Schönheit der Frau. So fühlt man sich einfach wohl in seiner Haut.“ Last but not least noch einige Worte zur Show und zur Mode: Das Motto „Colour in Motion“ war Programm. Farbrausch auf dem Catwalk! Zu sehen gab es Power-Looks: Soft Neons, in Verbindung mit auffälligen Prints; außerdem Karos, Streifen, florale Muster und geometrische Drucke im bunten Mix, Animal-Prints sowie Maxi-Kleider und -Röcke in Netzoptik – Trend „Layering“! Inszeniert wurde die Mode im Rahmen einer spektakulären Lichtshow des international bekannten Lichtkünstlers Kurt Laurenz Theinert: ein wunderbarer Mix aus Licht, Beats und Farben, auf langen Fadenvorhängen in der gesamten Location projiziert. „Die eindrucksvolle Lichtinstallation und die imposante Location haben das Thema der Show „Colour in Motion“ sowie die Marc Cain Kollektionen perfekt unterstrichen. Ein gelungener Auftakt in die neue Saison“, so Gastgeber Helmut Schlotterer. Fotocredit: LA BIOSTHETIQUE Paris 2019-07-04 06:20:36 Marc,Cain,zeigt,Kollektion,Colour,Motion,Frühjahr/,Sommer,2020,So,schmeckt True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4949_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4949_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Marc Cain zeigt Kollektion Colour in Motion für Frühjahr/ Sommer 2020: LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG

Marc Cain zeigt Kollektion "Colour in Motion" für Frühjahr/ Sommer 2020

So schmeckt der Sommer!
Die schönsten Frisuren- und Make-up-Looks für den Sommer! Bei der Berliner Fashion Week (1. bis 6. Juli 2019) standen neben den neuesten Mode-Trends auch wieder die Frisuren und das passende Make-up im Fokus. La...
 

Friseure und Frisuren im Friseurportal

 
Urheberrechtshinweis
Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken, den Unternehmen bzw. beim Betreiber des Angebots. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Seite verwenden möchten.
 
Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden.
 
Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Wer gegen dieses verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und muss ggf. Schadensersatz leisten.
 
Hair Haus - Friseurpartner (198)
Friseur-Messen 2019 | Kosmetik-Messen 2019 und Friseur-Termine 2019, Friseurportal | Friseurwelt
26.10.2019 - 27.10.2019
34. BEAUTY FORUM MÜNCHEN
09.11.2019 - 10.11.2019
StyleCom
23.11.2019 - 24.11.2019
Hair-Factory Kalkar 2019
23.11.2019 - 24.11.2019
Beauty Live Kalkar 2019
 
 
Goldwell Kerasilk Revitalize (357)

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - Die Color Zoom Finalisten 2019 aus Deutschland stehen fest

Neu: Die Color Zoom Finalisten 2019 aus Deutschland stehen fest

Friseure aus der ganzen Welt haben lange auf diesen einen Moment hingearbeitet: das Goldwell Global Zoom Event. Einer der Höhepunkte des Events, das Ende September in Wien stattfindet, ist die Live Competition.
 
Diesen Artikel haben wir am 11.07.2019 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung