CDE-Objekteinrichtungen GmbH [102]
Anzeige

XG® Evergreens

XG® Evergreens
 
Frisuren-Trends 1 - XG® Evergreens
Frisurbild 1 zu XG® Evergreenshttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/6873_1.jpgxg®,evergreens,paul,mitchell®,richtige,farbe,wild,beautyFrisur 1 - XG® Evergreens
Frisuren-Trends 2 - XG® Evergreens
Frisurbild 2 zu XG® Evergreenshttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/6873_2.jpgxg®,evergreens,paul,mitchell®,richtige,farbe,wild,beautyFrisur 2 - XG® Evergreens
Frisuren-Trends 3 - XG® Evergreens
Frisurbild 3 zu XG® Evergreenshttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/6873_3.jpgxg®,evergreens,paul,mitchell®,richtige,farbe,wild,beautyFrisur 3 - XG® Evergreens
Frisuren-Trends 4 - XG® Evergreens
Frisurbild 4 zu XG® Evergreenshttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/6873_4.jpgxg®,evergreens,paul,mitchell®,richtige,farbe,wild,beautyFrisur 4 - XG® Evergreens
Frisuren-Trends 5 - XG® Evergreens
Frisurbild 5 zu XG® Evergreenshttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/6873_5.jpgxg®,evergreens,paul,mitchell®,richtige,farbe,wild,beautyFrisur 5 - XG® Evergreens
Frisuren-Trends 6 - XG® Evergreens
Frisurbild 6 zu XG® Evergreenshttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/6873_6.jpgxg®,evergreens,paul,mitchell®,richtige,farbe,wild,beautyFrisur 6 - XG® Evergreens
Frisuren-Trends 7 - XG® Evergreens
Frisurbild 7 zu XG® Evergreenshttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/6873_7.jpgxg®,evergreens,paul,mitchell®,richtige,farbe,wild,beautyFrisur 7 - XG® Evergreens
 

Immer die richtige Farbe mit Paul Mitchell®

Typgerecht ist das Zauberwort! Ob Fashion oder Beauty – auf die Wahl der falschen Farbe kann ein hartes Urteil folgen: „Das tut leider gar nichts für Dich.“ Oh je, das sitzt! Die Nuancen aus der Paul Mitchell® XG® Farbpalette bieten Friseuren eine umfangreiche Auswahl, um Kunden immer passende und individuelle Colorwünsche zu erfüllen.

 

XG® Evergreens

Caffe Macchiato
Stylist: Colin Caruso, @colincaruso

 

  • Ausgangstonhöhe: Ansatz 5, Längen & Spitzen 6
  •  
  • Rezeptur 1: 30 g/ml Color XG® 5BA (5/71) + 30 g/ml 10 Vol. Paul Mitchell® Cream Developer
  • Rezeptur 2: 30 g/ml Color XG® 6AA (6/11) + 30 g/ml 20 Vol. Paul Mitchell® Cream Developer
  • Rezeptur 3: 30 g/ml Color XG® 8AA (8/11) + 30 g/ml 30 Vol. Paul Mitchell® Cream Developer

 

  1. Drei Dreiecke am Vorderkopf abteilen und für mehr Kontrolle mit Clips sichern.
  2. Im Nacken beginnend Rezeptur 1 auftragen. Vom Ansatz mit federnden Bewegungen nach unten arbeiten.
  3. Am Okzipitalknochen Rezeptur 2 auf eine ca. 0,5 cm breite, horizontale Websektion auftragen.
  4. Am Kopf weiter nach oben arbeiten und die Rezeptur 1 vom Ansatz bis ca. 5 cm in die Längen auftragen. Eine weitere ca. 0,5 cm breite, horizontale Websektion aufnehmen und Rezeptur 2 auftragen.
  5. Am Kopf weiter nach oben arbeiten und Rezeptur 1 bis zum unteren Kronenbereich auftragen. Eine ca. 0,5 cm breite, horizontale Websektion aufnehmen und Rezeptur 2 auftragen.
  6. An der Seite in der Dreieck-Abteilung Rezeptur 1 auf den Ansatz auftragen und mit federnden Bewegungen nach unten arbeiten. Eine ca. 0,5 cm breite, diagonale, nach hinten führende Websektion aufnehmen und Rezeptur 2 auftragen. Weiterhin das Dreieck bearbeiten und auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen.
  7. Rezeptur 1 auf den Ansatz des oberen Dreiecks auftragen und mit federnden Bewegungen nach unten arbeiten. Eine ca. 0,5 cm breite, horizontale Websektion aufnehmen und Rezeptur 3 auftragen. Das komplette Segment nach dieser Vorgehensweise bearbeiten.
  8. 35 Minuten einwirken lassen.
  9. Ausspülen und das Haar mit Paul Mitchell® Color Protect® Post Color Shampoo waschen und dem gewünschten Paul Mitchell® Conditioner pflegen.

 

 

XG® Evergreens

Blonde Wheat Ale
Stylist: Jenn Montoya-Palmore, @jenn_starr12

 

  • Ausgangstonhöhe: Ansatz 6, Längen & Spitzen 7 – 8
  •  
  • Rezeptur 1: 15 g SynchroLift®+ + 60 g/ml 20 Vol. Paul Mitchell® Cream Developer
  • Rezeptur 2: 30 g/ml Color XG® HLA (12/1) + 60 g/ml 40 Vol. Paul Mitchell® Cream Developer
  • Rezeptur 3: 30 g/ml Crema XG® 8P (8/86) + 30 g/ml 8NB (8/07) + 60 g/ml 10 Vol. Paul Mitchell® Cream Developer
  • Rezeptur 4: 30 g/ml Color XG® 6BA (6/71) + 30 g/ml 10 Vol. Paul Mitchell® Cream Developer
  • Rezeptur 5: 30 g/ml Crema XG® 10P (10/86) + 30 g/ml 10 Vol. Paul Mitchell® Cream Developer

 

  1. Am Vorderkopf drei Dreiecke abteilen. Am Hinterkopf drei diamantenförmige Sektionen erstellen und für mehr Kontrolle mit Clips sichern.
  2. Seitlich an der vorderen Haarlinie mit der Auftragung beginnen. Rezeptur 1 auf ca. 0,5 cm breite, hintereinander liegende Websektionen auftragen.
  3. An der Seite des Kopfes weiterarbeiten. Ca. 1,25 cm breite, horizontal-diagonale, nach hinten führende Sektionen nehmen, Haare vom Oberkopf dazunehmen, weben und Rezeptur 2 auftragen. Mit Rezeptur 1 abwechseln, bis das seitliche Segment fertiggestellt ist.
  4. Die Schritte 2 und 3 auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen.
  5. Rezeptur 1 am oberen Dreieck an der vorderen Haarlinie auf ca. 0,5 cm breite, hintereinander liegende Websektionen auftragen. Am Oberkopf weiterarbeiten. Ca. 1,25 cm breite, horizontale Sektionen nehmen, Haare vom Oberkopf dazunehmen, weben und die Rezeptur 2 auftragen. Rezepturen 1 und 2 abwechseln, bis das seitliche Segment fertiggestellt ist.
  6. An der Haarlinie der hinteren Abteilung ca. 0,5 cm breite, hintereinander liegende Websektionen nehmen und Rezeptur 1 auftragen. Am Hinterkopf ca. 2,5 cm breite, horizontale Sektionen nehmen, Haare vom Oberkopf dazunehmen, weben und die Rezepturen 1 und 2 abwechseln, bis das seitliche Segment fertiggestellt ist.
  7. Zwischen den Folien Rezeptur 1 mit einer Hand-Painting-Technik leicht verblenden. Auf die Spitzen fokussieren, um dort Helligkeit zu kreieren.
  8. Für Farbtiefe Rezeptur 3 zwischen den Folien vom Ansatz bis in die Spitzen mit der Hand-Painting-Technik auftragen.
  9. 45 Minuten einwirken lassen. Ausspülen und das Haar mit Paul Mitchell® Color Protect® Post Color Shampoo waschen und dem gewünschten Paul Mitchell® Conditioner pflegen.
  10. Im handtuchtrockenen Haar Rezeptur 4 am Ansatz auf ca. 1,25 cm mit der Shadow- Root-Technik auftragen.
  11. Rezeptur 5 an Rezeptur 4, das Root Tapping, anschließen und bis in die Spitzen auftragen. 10-20 Minuten einwirken lassen.
  12. Ausspülen und das Haar mit Paul Mitchell® Color Protect® Post Color Shampoo waschen und dem gewünschten Paul Mitchell® Conditioner pflegen.

 

 

XG® Evergreens

Spiced Ginger Brew
Stylist: Brooklyn Cardenas, @brooklyncardenas

 

  • Ausgangstonhöhe: Ansatz 6, Längen & Spitzen 7
  •  
  • Rezeptur 1: 30 g/ml Color XG® 8C (8/34) + 15 g/ml 7BG (7/73) + 45 g/ml 20 Vol. Paul Mitchell® Cream Developer
  • Rezeptur 2: 30 g/ml Crema XG® 8RO (8/43) + 15 g/ml 9G (9/3) + 45 g/ml 10 Vol. Paul Mitchell® Cream Developer
  • Rezeptur 3: 15 g/ml Crema XG 8RO (8/43) + 15 g/ml 10N (10/0) + 30 g/ml 10 Vol. Paul Mitchell® Cream Developer

 

  1. Einen Mittelscheitel ziehen, beide Seiten für mehr Kontrolle mit Clips sichern.
  2. Hinten beginnend ca. 0,5 cm breite, diagonale, nach vorne führende Sektionen nehmen und Rezeptur 1 auf den Ansatz auftragen.
  3. Die Größe der Sektionen beibehalten, am Kopf nach oben arbeiten und auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen.
  4. Die Auftragung auf Längen und Spitzen beginnt ebenfalls am Hinterkopf. Ca. 0,5 cm breite, diagonale, nach vorne führende Sektionen nehmen und Rezeptur 3 auftragen.
  5. Abwechselnd die Rezepturen 2 und 3 verwenden, am Kopf nach oben arbeiten und die Größe der Sektionen beibehalten. Auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen.
  6. 35 Minuten einwirken lassen.
  7. Beim oberen Dreieck Rezeptur 1 mit federnden Abwärtsbewegungen auf den Ansatz auftragen. Eine ca. 0,5 cm breite, horizontale Websektion aufnehmen, Rezeptur 3 auftragen. Mit der Vorgehensweise fortfahren, bis das Segment fertiggestellt ist.
  8. 35 Minuten einwirken lassen.
  9. Ausspülen und das Haar mit Paul Mitchell® Color Protect® Post Color Shampoo und Color Protect® Conditioner waschen und pflegen.

 

 

 

Fotocredit:
© Eric Michael Roy

 

 

Caffe MacchiatoStylist: Colin Caruso, @colincaruso Ausgangstonhöhe: Ansatz 5, Längen & Spitzen 6 Rezeptur 1: 30 g/ml Color XG® 5BA (5/71) + 30 g/ml 10 Vol. Paul Mitchell® Cream DeveloperRezeptur 2: 30 g/ml Color XG® 6AA (6/11) + 30 g/ml 20 Vol. Paul Mitchell® Cream DeveloperRezeptur 3: 30 g/ml Color XG® 8AA (8/11) + 30 g/ml 30 Vol. Paul Mitchell® Cream Developer Drei Dreiecke am Vorderkopf abteilen und für mehr Kontrolle mit Clips sichern.Im Nacken beginnend Rezeptur 1 auftragen. Vom Ansatz mit federnden Bewegungen nach unten arbeiten.Am Okzipitalknochen Rezeptur 2 auf eine ca. 0,5 cm breite, horizontale Websektion auftragen.Am Kopf weiter nach oben arbeiten und die Rezeptur 1 vom Ansatz bis ca. 5 cm in die Längen auftragen. Eine weitere ca. 0,5 cm breite, horizontale Websektion aufnehmen und Rezeptur 2 auftragen.Am Kopf weiter nach oben arbeiten und Rezeptur 1 bis zum unteren Kronenbereich auftragen. Eine ca. 0,5 cm breite, horizontale Websektion aufnehmen und Rezeptur 2 auftragen.An der Seite in der Dreieck-Abteilung Rezeptur 1 auf den Ansatz auftragen und mit federnden Bewegungen nach unten arbeiten. Eine ca. 0,5 cm breite, diagonale, nach hinten führende Websektion aufnehmen und Rezeptur 2 auftragen. Weiterhin das Dreieck bearbeiten und auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen.Rezeptur 1 auf den Ansatz des oberen Dreiecks auftragen und mit federnden Bewegungen nach unten arbeiten. Eine ca. 0,5 cm breite, horizontale Websektion aufnehmen und Rezeptur 3 auftragen. Das komplette Segment nach dieser Vorgehensweise bearbeiten.35 Minuten einwirken lassen.Ausspülen und das Haar mit Paul Mitchell® Color Protect® Post Color Shampoo waschen und dem gewünschten Paul Mitchell® Conditioner pflegen.  Blonde Wheat AleStylist: Jenn Montoya-Palmore, @jenn_starr12 Ausgangstonhöhe: Ansatz 6, Längen & Spitzen 7 – 8 Rezeptur 1: 15 g SynchroLift®+ + 60 g/ml 20 Vol. Paul Mitchell® Cream DeveloperRezeptur 2: 30 g/ml Color XG® HLA (12/1) + 60 g/ml 40 Vol. Paul Mitchell® Cream DeveloperRezeptur 3: 30 g/ml Crema XG® 8P (8/86) + 30 g/ml 8NB (8/07) + 60 g/ml 10 Vol. Paul Mitchell® Cream DeveloperRezeptur 4: 30 g/ml Color XG® 6BA (6/71) + 30 g/ml 10 Vol. Paul Mitchell® Cream DeveloperRezeptur 5: 30 g/ml Crema XG® 10P (10/86) + 30 g/ml 10 Vol. Paul Mitchell® Cream Developer Am Vorderkopf drei Dreiecke abteilen. Am Hinterkopf drei diamantenförmige Sektionen erstellen und für mehr Kontrolle mit Clips sichern.Seitlich an der vorderen Haarlinie mit der Auftragung beginnen. Rezeptur 1 auf ca. 0,5 cm breite, hintereinander liegende Websektionen auftragen.An der Seite des Kopfes weiterarbeiten. Ca. 1,25 cm breite, horizontal-diagonale, nach hinten führende Sektionen nehmen, Haare vom Oberkopf dazunehmen, weben und Rezeptur 2 auftragen. Mit Rezeptur 1 abwechseln, bis das seitliche Segment fertiggestellt ist.Die Schritte 2 und 3 auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen.Rezeptur 1 am oberen Dreieck an der vorderen Haarlinie auf ca. 0,5 cm breite, hintereinander liegende Websektionen auftragen. Am Oberkopf weiterarbeiten. Ca. 1,25 cm breite, horizontale Sektionen nehmen, Haare vom Oberkopf dazunehmen, weben und die Rezeptur 2 auftragen. Rezepturen 1 und 2 abwechseln, bis das seitliche Segment fertiggestellt ist.An der Haarlinie der hinteren Abteilung ca. 0,5 cm breite, hintereinander liegende Websektionen nehmen und Rezeptur 1 auftragen. Am Hinterkopf ca. 2,5 cm breite, horizontale Sektionen nehmen, Haare vom Oberkopf dazunehmen, weben und die Rezepturen 1 und 2 abwechseln, bis das seitliche Segment fertiggestellt ist.Zwischen den Folien Rezeptur 1 mit einer Hand-Painting-Technik leicht verblenden. Auf die Spitzen fokussieren, um dort Helligkeit zu kreieren.Für Farbtiefe Rezeptur 3 zwischen den Folien vom Ansatz bis in die Spitzen mit der Hand-Painting-Technik auftragen.45 Minuten einwirken lassen. Ausspülen und das Haar mit Paul Mitchell® Color Protect® Post Color Shampoo waschen und dem gewünschten Paul Mitchell® Conditioner pflegen.Im handtuchtrockenen Haar Rezeptur 4 am Ansatz auf ca. 1,25 cm mit der Shadow- Root-Technik auftragen.Rezeptur 5 an Rezeptur 4, das Root Tapping, anschließen und bis in die Spitzen auftragen. 10-20 Minuten einwirken lassen.Ausspülen und das Haar mit Paul Mitchell® Color Protect® Post Color Shampoo waschen und dem gewünschten Paul Mitchell® Conditioner pflegen.  Spiced Ginger BrewStylist: Brooklyn Cardenas, @brooklyncardenas Ausgangstonhöhe: Ansatz 6, Längen & Spitzen 7 Rezeptur 1: 30 g/ml Color XG® 8C (8/34) + 15 g/ml 7BG (7/73) + 45 g/ml 20 Vol. Paul Mitchell® Cream DeveloperRezeptur 2: 30 g/ml Crema XG® 8RO (8/43) + 15 g/ml 9G (9/3) + 45 g/ml 10 Vol. Paul Mitchell® Cream DeveloperRezeptur 3: 15 g/ml Crema XG 8RO (8/43) + 15 g/ml 10N (10/0) + 30 g/ml 10 Vol. Paul Mitchell® Cream Developer Einen Mittelscheitel ziehen, beide Seiten für mehr Kontrolle mit Clips sichern.Hinten beginnend ca. 0,5 cm breite, diagonale, nach vorne führende Sektionen nehmen und Rezeptur 1 auf den Ansatz auftragen.Die Größe der Sektionen beibehalten, am Kopf nach oben arbeiten und auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen.Die Auftragung auf Längen und Spitzen beginnt ebenfalls am Hinterkopf. Ca. 0,5 cm breite, diagonale, nach vorne führende Sektionen nehmen und Rezeptur 3 auftragen.Abwechselnd die Rezepturen 2 und 3 verwenden, am Kopf nach oben arbeiten und die Größe der Sektionen beibehalten. Auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen.35 Minuten einwirken lassen.Beim oberen Dreieck Rezeptur 1 mit federnden Abwärtsbewegungen auf den Ansatz auftragen. Eine ca. 0,5 cm breite, horizontale Websektion aufnehmen, Rezeptur 3 auftragen. Mit der Vorgehensweise fortfahren, bis das Segment fertiggestellt ist.35 Minuten einwirken lassen.Ausspülen und das Haar mit Paul Mitchell® Color Protect® Post Color Shampoo und Color Protect® Conditioner waschen und pflegen.   Fotocredit:© Eric Michael Roy  2022-08-30 00:00:32xg®,evergreens,paul,mitchell®,richtige,farbe,wild,beautyTruekostenlosFriseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
 
 
 
Dieser Artikel wurde am 30.08.2022 veröffentlicht.
 
 
 
Rechtlicher Hinweis:
Die in dem Artikel dargestellten Informationen (Inhalte) wurden von Wild Beauty GmbH an Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) zur Veröffentlichung übermittelt. Die Inhalte des Artikels stellen weder die eigene Meinung von Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) dar, noch macht sich Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) die Inhalte des Artikels zu Eigen.
 
Paul Mitchell®

Paul Mitchell®

Wild Beauty GmbH
Paul Mitchell®Paul Mitchell®Wild Beauty GmbHDE 166 484 790https://friseur-and-beauty.de/https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/PAUL_MITCHELL.png
Breslauer Str. 20
D-64342 Seeheim-Jugenheim

Tel.: 06257 5036 0
Fax: 06257 5036-7110

Web: paulmitchell.de
Mail: info@paul-mitchell.de
 
Social Media Links von Paul Mitchell®:
 
Andis [38]
Anzeige
 
Red Deer [123]
Anzeige
 
KMS TEXTURE [339]
Anzeige
 
#myDentity GUY TANG [286]
Anzeige
 
"XG® Evergreens" deinen Freunden empfehlen
 
 
Hinweise zu Inhalten auf dieser Seite/ zum Urheberrecht
Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) ist ein Informationsportal für die Friseur- und Beautybranche. Derzeit hat Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) Informationen von mehr als 100 verschiedenen Marken bzw. Unternehmen als Inhalte von Dritten (fremde Nachrichten) sowie eigene Inhalte veröffentlicht. Die Informationen sind bewusst vielfältig ausgewählt, um eine vielschichtige Berichterstattung und Meinungsvielfalt zu gewährleisten. Friseur & Beauty.de (Eduard Zielinski) macht sich die Inhalte von Dritten (fremde Nachrichten) nicht zu Eigen. Alle Inhalte dieser Seite – insbesondere die Texte, Fotografien (Lichtbilder) und Grafiken – sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken bzw. den Unternehmen, in deren Auftrag die Informationen veröffentlicht sind. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden. Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gemäß §§ 106 ff. Urheberrechtsgesetz strafbar. Wer dagegen verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und ggf. Schadensersatz leisten.
 
 
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

evergreens, caffe, macchiato, stylist, colin, caruso, colincaruso, ausgangstonhöhe, ansatz, längen, &, spitzen

Friseur & Beauty.de: XG® Evergreens
XG® EvergreensImmer die richtige Farbe mit Paul Mitchell®XG® Evergreens: Caffe Macchiato Stylist: Colin Caruso, @colincaruso   Ausgangstonhöhe: Ansatz 5, Längen & Spitzen 6   Rezeptur 1: 30 g/ml Color XG® 5BA ...Trueevergreens, caffe, macchiato, stylist, colin, caruso, colincaruso, ausgangstonhöhe, ansatz, längen, &, spitzenhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/6873_0.jpg Friseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 0972022