Friseur & Beauty.de » Frisuren » Trendfrisuren » Wir rechnen mit starkem Wellengang ...
Friseurwelt im Friseurportal
Jentschura - MeineBase® (263)

Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

Wir rechnen mit starkem Wellengang ... Crunchy Beachwaves, definierte Ringellocken, glamouröse Wellen: beim Thema Locken sind der Stylingfantasie keine Grenzen gesetzt.

Allein auf Instagram findet man unter dem Hashtag #curls fast 14 Millionen Beiträge. Doch der tägliche Kontakt mit Lockenstab und Co. kann dem Haar schaden. Die brandneue Neuro Liquid Serie umfasst sieben Produkte, die perfekt auf das Styling mit Hitze abgestimmt sind – für Styling ohne Reue.

2018-06-17 15:20:25 Wir,rechnen,mit,starkem,Wellengang,,Crunchy,Beachwaves,definierte,Ringellocken,glamouröse,Wellen:,beim,Thema,Locken,Stylingfantasie,keine,Grenzen,gesetzt True

Inspiriert von den neuen Produkten, haben die Paul Mitchell Stars Noogie Thai und Lucie Doughty vier Looks kreiert, die Lust auf mehr machen: mehr Volumen, mehr Bewegung, mehr Styling.

WAVE CTRL – Neuro™ Liquid Volumen-Welle
Model: Anna | Artist: Noogie Thai

Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

  1. Gib den Volumenschaum Neuro™ Lift ins handtuchtrockene Haar, anschließend Neuro™ Prime sanft einarbeiten.
  2. Teile Sektionen ab und föhne diese über die Neuro® Titanium Thermal Brush L trocken, um bereits Volumen aufzubauen. Die einzelnen Abteilungen mit einem Clip feststecken und auskühlen lassen.
  3. Die Clips lösen. Wer möchte, kann das Styling jetzt bereits abschließen: einfach das Haar mit Neuro™ Finish besprühen. Für noch mehr Bewegung im Haar mit Schritt 4 fortfahren.
  4. Bereite das trockene Haar mit Neuro™ Protect auf das Styling vor.
  5. Beginne oberhalb des Ohres und teile eine horizontale Abteilung ab. Wickle diese mit dem Neuro® Unclipped Styling Rod auf. Zum Auskühlen mit einem Clip sichern.
  6. Fahre in horizontalen Abteilungen am ganzen Kopf so fort.
  7. Die ausgekühlten Locken mit der 413 Sculpting Brush ausfrisieren.
  8. Einzelne Locken definieren und alles mit Neuro™ Finish besprühen.

 

STRAND-PERFECTING BLOW-OUT – Neuro™ Liquid Blow-out
Model: Anna | Artist: Noogie Thai

Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

  1. Reinige und Pflege das Haar mit Neuro™ Lather und Repair.
  2. Gib den Volumenschaum Neuro™ Lift am Ansatz ins handtuchtrockene Haar, anschließend Neuro Prime sanft in Längen und Spitzen einarbeiten.
  3. Teile Sektionen ab und föhne diese mit dem Neuro® Grip über die Neuro® Titanium Thermal Brush L trocken. Beginne vorne am Oberkopf und arbeite mit viel Spannung nach oben. Die Rundbürste wird dabei nach hinten eingerollt.
  4. Nachdem das ganze Haar trocken ist, einzelne Strähnen zusammenfügen und diese größeren Abteilungen zum Auskühlen am Oberkopf feststecken.
  5. Die Clips lösen und das Haar mit Neuro™ Finish besprühen.

 

WIND UP ROD-UP – Neuro™ Liquid Sanfte Welle
Model: Carmen | Artist: Lucie Doughty

Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

  1. Bereite das trockene Haar mit Neuro™ Protect auf das folgende Styling vor.
  2. Das Haar im Konturbereich vom Gesicht weg mit dem Neuro® Unclipped Styling Rod zu Locken aufwickeln. Die Locken zum Auskühlen mit Clips sichern.
  3. Am restlichen Kopf zur Mitte in diagonalen Abteilungen Strähne für Strähne aufwickeln. Von der Mitte zur anderen Seite des Kopfes ebenso arbeiten.
  4. Am Oberkopf ist nun ein Dreieck entstanden. Das Haar hier horizontal auf den Lockenstab aufwickeln und die Strähnen wieder mit Clips sichern.
  5. Wenn die Locken ausgekühlt sind, alle Clips entfernen und die einzelnen Strähnen mit dem Neuro™ Dry auflockern. Neuro™ Finish gibt Halt.

 

NO-STRESS TRESS – Neuro™ Liquid Crunch & Curl
Model: Carmen | Artist: Lucie Doughty

Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

  1. Reinige und Pflege das Haar mit Neuro™ Lather und Repair.
  2. Kämme Neuro™ Lift ins Haar und beginne, die Locken mit den Fingern und einem Kamm zu definieren.
  3. Für Definition und Sprungkraft einzelne Strähnen entlang der Haarlinie mit Clips in Wellenform fixieren.
  4. Das Haar mit dem Neuro® Dry auf unterster Stufe und dem Diffusor-Aufsatz trockenföhnen.
  5. Die vorab entlang der Haarlinie fixierten Strähnen mit Neuro™ Protect besprühen und mit dem Neuro® Unclipped Styling Cone (alternativ auch mit dem Regular oder Small Cone) zu Locken aufwickeln.
  6. Das Haar mit Neuro™ Finish besprühen, die Clips lösen und die Locken sanft mit den Fingern von der Kopfhaut zu den Spitzen durchkämmen.

 

Credits:
© Paul Mitchell
Photographer: Erez Sabag
Make-up: Georgina Billington
Wardrobe: Edda Gudmundsdottir
https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/4262_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/4262_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much

Allein auf Instagram findet man unter dem Hashtag #curls fast 14 Millionen Beiträge. Doch der tägliche Kontakt mit Lockenstab und Co. kann dem Haar schaden. Die brandneue Neuro Liquid Serie umfasst sieben Produkte, die perfekt auf das Styling mit Hitze abgestimmt sind – für Styling ohne Reue.

Inspiriert von den neuen Produkten, haben die Paul Mitchell Stars Noogie Thai und Lucie Doughty vier Looks kreiert, die Lust auf mehr machen: mehr Volumen, mehr Bewegung, mehr Styling.

WAVE CTRL – Neuro™ Liquid Volumen-Welle
Model: Anna | Artist: Noogie Thai

Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

  1. Gib den Volumenschaum Neuro™ Lift ins handtuchtrockene Haar, anschließend Neuro™ Prime sanft einarbeiten.
  2. Teile Sektionen ab und föhne diese über die Neuro® Titanium Thermal Brush L trocken, um bereits Volumen aufzubauen. Die einzelnen Abteilungen mit einem Clip feststecken und auskühlen lassen.
  3. Die Clips lösen. Wer möchte, kann das Styling jetzt bereits abschließen: einfach das Haar mit Neuro™ Finish besprühen. Für noch mehr Bewegung im Haar mit Schritt 4 fortfahren.
  4. Bereite das trockene Haar mit Neuro™ Protect auf das Styling vor.
  5. Beginne oberhalb des Ohres und teile eine horizontale Abteilung ab. Wickle diese mit dem Neuro® Unclipped Styling Rod auf. Zum Auskühlen mit einem Clip sichern.
  6. Fahre in horizontalen Abteilungen am ganzen Kopf so fort.
  7. Die ausgekühlten Locken mit der 413 Sculpting Brush ausfrisieren.
  8. Einzelne Locken definieren und alles mit Neuro™ Finish besprühen.

 

STRAND-PERFECTING BLOW-OUT – Neuro™ Liquid Blow-out
Model: Anna | Artist: Noogie Thai

Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

  1. Reinige und Pflege das Haar mit Neuro™ Lather und Repair.
  2. Gib den Volumenschaum Neuro™ Lift am Ansatz ins handtuchtrockene Haar, anschließend Neuro Prime sanft in Längen und Spitzen einarbeiten.
  3. Teile Sektionen ab und föhne diese mit dem Neuro® Grip über die Neuro® Titanium Thermal Brush L trocken. Beginne vorne am Oberkopf und arbeite mit viel Spannung nach oben. Die Rundbürste wird dabei nach hinten eingerollt.
  4. Nachdem das ganze Haar trocken ist, einzelne Strähnen zusammenfügen und diese größeren Abteilungen zum Auskühlen am Oberkopf feststecken.
  5. Die Clips lösen und das Haar mit Neuro™ Finish besprühen.

 

WIND UP ROD-UP – Neuro™ Liquid Sanfte Welle
Model: Carmen | Artist: Lucie Doughty

Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

  1. Bereite das trockene Haar mit Neuro™ Protect auf das folgende Styling vor.
  2. Das Haar im Konturbereich vom Gesicht weg mit dem Neuro® Unclipped Styling Rod zu Locken aufwickeln. Die Locken zum Auskühlen mit Clips sichern.
  3. Am restlichen Kopf zur Mitte in diagonalen Abteilungen Strähne für Strähne aufwickeln. Von der Mitte zur anderen Seite des Kopfes ebenso arbeiten.
  4. Am Oberkopf ist nun ein Dreieck entstanden. Das Haar hier horizontal auf den Lockenstab aufwickeln und die Strähnen wieder mit Clips sichern.
  5. Wenn die Locken ausgekühlt sind, alle Clips entfernen und die einzelnen Strähnen mit dem Neuro™ Dry auflockern. Neuro™ Finish gibt Halt.

 

NO-STRESS TRESS – Neuro™ Liquid Crunch & Curl
Model: Carmen | Artist: Lucie Doughty

Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

  1. Reinige und Pflege das Haar mit Neuro™ Lather und Repair.
  2. Kämme Neuro™ Lift ins Haar und beginne, die Locken mit den Fingern und einem Kamm zu definieren.
  3. Für Definition und Sprungkraft einzelne Strähnen entlang der Haarlinie mit Clips in Wellenform fixieren.
  4. Das Haar mit dem Neuro® Dry auf unterster Stufe und dem Diffusor-Aufsatz trockenföhnen.
  5. Die vorab entlang der Haarlinie fixierten Strähnen mit Neuro™ Protect besprühen und mit dem Neuro® Unclipped Styling Cone (alternativ auch mit dem Regular oder Small Cone) zu Locken aufwickeln.
  6. Das Haar mit Neuro™ Finish besprühen, die Clips lösen und die Locken sanft mit den Fingern von der Kopfhaut zu den Spitzen durchkämmen.

 

Credits:
© Paul Mitchell
Photographer: Erez Sabag
Make-up: Georgina Billington
Wardrobe: Edda Gudmundsdottir
6 - Wir rechnen mit starkem Wellengang ... 6 - Wir rechnen mit starkem Wellengang ... 6 - Wir rechnen mit starkem Wellengang ... 6 - Wir rechnen mit starkem Wellengang ... 6 - Wir rechnen mit starkem Wellengang ... 6 - Wir rechnen mit starkem Wellengang ...
 
Newsbild Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

 
Frisur Friseurwelt Friseur Beauty Messetermine Stylist sharer_bild

Crunchy Beachwaves, definierte Ringellocken, glamouröse Wellen: beim Thema Locken sind der Stylingfantasie keine Grenzen gesetzt.

Allein auf Instagram findet man unter dem Hashtag #curls fast 14 Millionen Beiträge. Doch der tägliche Kontakt mit Lockenstab und Co. kann dem Haar schaden. Die brandneue Neuro Liquid Serie umfasst sieben Produkte, die perfekt auf das Styling mit Hitze abgestimmt sind – für Styling ohne Reue.

Inspiriert von den neuen Produkten, haben die Paul Mitchell Stars Noogie Thai und Lucie Doughty vier Looks kreiert, die Lust auf mehr machen: mehr Volumen, mehr Bewegung, mehr Styling.

WAVE CTRL – Neuro™ Liquid Volumen-Welle
Model: Anna | Artist: Noogie Thai

Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

  1. Gib den Volumenschaum Neuro™ Lift ins handtuchtrockene Haar, anschließend Neuro™ Prime sanft einarbeiten.
  2. Teile Sektionen ab und föhne diese über die Neuro® Titanium Thermal Brush L trocken, um bereits Volumen aufzubauen. Die einzelnen Abteilungen mit einem Clip feststecken und auskühlen lassen.
  3. Die Clips lösen. Wer möchte, kann das Styling jetzt bereits abschließen: einfach das Haar mit Neuro™ Finish besprühen. Für noch mehr Bewegung im Haar mit Schritt 4 fortfahren.
  4. Bereite das trockene Haar mit Neuro™ Protect auf das Styling vor.
  5. Beginne oberhalb des Ohres und teile eine horizontale Abteilung ab. Wickle diese mit dem Neuro® Unclipped Styling Rod auf. Zum Auskühlen mit einem Clip sichern.
  6. Fahre in horizontalen Abteilungen am ganzen Kopf so fort.
  7. Die ausgekühlten Locken mit der 413 Sculpting Brush ausfrisieren.
  8. Einzelne Locken definieren und alles mit Neuro™ Finish besprühen.

 

STRAND-PERFECTING BLOW-OUT – Neuro™ Liquid Blow-out
Model: Anna | Artist: Noogie Thai

Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

  1. Reinige und Pflege das Haar mit Neuro™ Lather und Repair.
  2. Gib den Volumenschaum Neuro™ Lift am Ansatz ins handtuchtrockene Haar, anschließend Neuro Prime sanft in Längen und Spitzen einarbeiten.
  3. Teile Sektionen ab und föhne diese mit dem Neuro® Grip über die Neuro® Titanium Thermal Brush L trocken. Beginne vorne am Oberkopf und arbeite mit viel Spannung nach oben. Die Rundbürste wird dabei nach hinten eingerollt.
  4. Nachdem das ganze Haar trocken ist, einzelne Strähnen zusammenfügen und diese größeren Abteilungen zum Auskühlen am Oberkopf feststecken.
  5. Die Clips lösen und das Haar mit Neuro™ Finish besprühen.

 

WIND UP ROD-UP – Neuro™ Liquid Sanfte Welle
Model: Carmen | Artist: Lucie Doughty

Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

  1. Bereite das trockene Haar mit Neuro™ Protect auf das folgende Styling vor.
  2. Das Haar im Konturbereich vom Gesicht weg mit dem Neuro® Unclipped Styling Rod zu Locken aufwickeln. Die Locken zum Auskühlen mit Clips sichern.
  3. Am restlichen Kopf zur Mitte in diagonalen Abteilungen Strähne für Strähne aufwickeln. Von der Mitte zur anderen Seite des Kopfes ebenso arbeiten.
  4. Am Oberkopf ist nun ein Dreieck entstanden. Das Haar hier horizontal auf den Lockenstab aufwickeln und die Strähnen wieder mit Clips sichern.
  5. Wenn die Locken ausgekühlt sind, alle Clips entfernen und die einzelnen Strähnen mit dem Neuro™ Dry auflockern. Neuro™ Finish gibt Halt.

 

NO-STRESS TRESS – Neuro™ Liquid Crunch & Curl
Model: Carmen | Artist: Lucie Doughty

Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

  1. Reinige und Pflege das Haar mit Neuro™ Lather und Repair.
  2. Kämme Neuro™ Lift ins Haar und beginne, die Locken mit den Fingern und einem Kamm zu definieren.
  3. Für Definition und Sprungkraft einzelne Strähnen entlang der Haarlinie mit Clips in Wellenform fixieren.
  4. Das Haar mit dem Neuro® Dry auf unterster Stufe und dem Diffusor-Aufsatz trockenföhnen.
  5. Die vorab entlang der Haarlinie fixierten Strähnen mit Neuro™ Protect besprühen und mit dem Neuro® Unclipped Styling Cone (alternativ auch mit dem Regular oder Small Cone) zu Locken aufwickeln.
  6. Das Haar mit Neuro™ Finish besprühen, die Clips lösen und die Locken sanft mit den Fingern von der Kopfhaut zu den Spitzen durchkämmen.

 

Credits:
© Paul Mitchell
Photographer: Erez Sabag
Make-up: Georgina Billington
Wardrobe: Edda Gudmundsdottir
 

Wir rechnen mit starkem Wellengang ... - alle Bilder

Bild - Wir rechnen mit starkem Wellengang ... Bild 6 - Wir rechnen mit starkem Wellengang ... Bild 6 - Wir rechnen mit starkem Wellengang ... Bild 6 - Wir rechnen mit starkem Wellengang ... Bild 6 - Wir rechnen mit starkem Wellengang ... Bild 6 - Wir rechnen mit starkem Wellengang ... Bild 6 - Wir rechnen mit starkem Wellengang ...

Friseurportal Friseur & Beauty.de: Friseurwelt, Frisuren, Friseure

TIGI® copyright SOS (288)
Friseur-Messen 2018 | Kosmetik-Messen 2018 und Friseur-Termine 2018, Friseurportal | Friseurwelt
17.11.2018 - 18.11.2018
COSMETICA Berlin 2018
24.11.2018 - 25.11.2018
Beauty Live Kalkar
16.02.2019 - 17.02.2019
akzente Sindelfingen 2019
29.03.2019 - 31.03.2019
BEAUTY DÜSSELDORF 2019
30.03.2019 - 31.03.2019
make-up artist design show 2019
 
 
CLICTEC - Die neue Rolle (276)
Paul Mitchell® / Wild Beauty GmbH Wild Beauty GmbH https://friseur-and-beauty.de/images/manufacturers/WildBeauty_Logo_black.jpg 06257-5036 0 06257-5036 7110 info@paul-mitchell.de DE 166 484 790
DE Breslauer Str. 20 64342 Seeheim-Jugenheim

Paul Mitchell® / Wild Beauty GmbH - Infos zur Marke/ zum Unternehmen

 
Wild Beauty GmbH
Breslauer Str. 20
D-64342 Seeheim-Jugenheim
 
Telefon: 06257-5036 0
Fax: 06257-5036 7110
E-Mail: info@paul-mitchell.de
 Webseite Paul Mitchell® / Wild Beauty GmbH
Social Media: Folge  auf Facebook Folge  auf Twitter Folge  auf YouTube Folge  auf Instagram Folge  auf Pinterest
Logo Paul Mitchell® / Wild Beauty GmbH
John Paul Mitchell Systems® - Pionier tierversuchsfreier Produkte und alternativer Testmethoden.
 
 
 

Erweitere Angaben zu Wild Beauty GmbH

Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Vertretungsberechtigte(r): Geschäftsführung: Noah Wild (Sprecher), Mira Wild
Registereintragung(en): Amtsgericht Darmstadt, Registernummer HRB 6112
Umsatzsteuer-ID: DE 166 484 790
 

Über das Unternehmen Wild Beauty GmbH

Am 30.09.1994 gründete Reinhold Wild die Wild Beauty als exklusive Vertriebsgesellschaft der Paul Mitchell® Produkte in Deutschland.

 

Die Wild Beauty wird 1995 offizieller Distributeur von Paul Mitchell® in Deutschland. Zum Anfangssortiment gehören u.a. folgende Produkte, die auch heute noch auf der Beliebtheitsskala ganz oben stehen und zu den Bestsellern zählen: Shampoo One®, Awapuhi Shampoo®, Seal and Shine®, Tea Tree Special Shampoo®, Freeze and Shine Super Spray®, Sculpting Foam™.

 

Ende 2016 wird die Wild Beauty zur Wild Beauty GmbH und die Geschäftsführung übernehmen Noah Wild (als Sprecher) und Mira Wild.

 
 
Urheberrechtshinweise
Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken, den Unternehmen bzw. beim Betreiber des Angebots. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieser Seite verwenden möchten. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden.
 
Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Wer gegen dieses verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und muss ggf. Schadensersatz leisten.
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - KEVIN.MURPHY LOVES PINK

Neu: KEVIN.MURPHY LOVES PINK

Freiburg, November 2018. Die Mission ist pink. Die rosa Schleife ist Programm.
 
Diesen Artikel haben wir am 16.11.2018 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung