Haaro Friseurbedarf GmbH - Masken [180]
Anzeige

OUTLINE – The Collection 2020

Frisurentrend: OUTLINE – The Collection 2020
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Frisuren-Trends 1 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 1 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_1.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 1 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 2 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 2 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_2.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 2 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 3 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 3 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_3.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 3 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 4 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 4 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_4.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 4 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 5 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 5 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_5.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 5 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 6 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 6 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_6.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 6 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 7 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 7 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_7.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 7 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 8 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 8 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_8.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 8 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 9 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 9 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_9.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 9 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 10 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 10 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_10.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 10 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 11 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 11 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_11.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 11 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 12 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 12 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_12.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 12 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 13 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 13 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_13.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 13 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 14 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 14 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_14.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 14 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 15 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 15 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_15.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 15 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 16 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 16 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_16.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 16 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 17 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 17 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_17.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 17 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisuren-Trends 18 - OUTLINE – The Collection 2020
Frisurbild 18 zu OUTLINE – The Collection 2020https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5612_18.jpgoutline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenFrisur 18 - OUTLINE – The Collection 2020
 

Friseur frontlook aus Stein präsentiert Looks, die mutig mit bewährten Denkmustern brechen

OUTLINE. Zu Deutsch der Umriss oder für Friseure die Kontur. Die neue Kollektion der kreativen frontlook Friseure aus dem fränkischen Stein bei Nürnberg will mit eingefahrenen Denkmustern brechen und bewusst aus den alten Gewohnheiten aussteigen. Die Frisuren präsentieren sich neu, mutig und jede für sich einzigartig. „Wir wollten unsere Kreativität erneut unter Beweis stellen und dabei die Technik in den Fokus gerückt. Alle Frisuren bestechen durch Perfektion der Haarschnitte und Innovationskraft der Farben,“ so Horst Schmidt.

 

Die Vorbereitungen und das Shooting fanden noch vor dem Lockdown statt, umso spannender war es zu sehen, dass die Aussage in völlig neue Richtungen zu denken, durch Corona eine ganz neue Bedeutung bekam. „Wir lieben unseren Beruf und alles, was dazu gehört. Wir lieben es kreativ zu sein und unser Wissen weiter zu geben. Diese Leidenschaft findet sich in Outline wieder,“ erklärt Heike Breiter.

 

Mode & Handwerk Hand in Hand

frontlook sind Vollblut Friseure, Trainer in der eigenen Akademie und vor allem leidenschaftliche Intercoiffure. All das spiegelt sich in den Kollektionen: Stilsicherheit, klassisches Friseurhandwerk und sauber erarbeitete Looks in Style und Farbe. Und wie immer bei frontlook steht die Technik und das handwerkliche Know-How im Fokus: kreative und nachvollziehbare Techniken, laden zum Nachfrisieren ein. Die Kollektion OUTLINE präsentiert sich mit vier Modellen, die in unterschiedlichen Varianten gestylt werden: Anja steht für pure Weiblichkeit: die Haare sind schulterlang und weich gestuft, tolle Rot- und Brauntöne dominieren. Auch eine Styling-Variante mit klassischen, voluminösen Locken darf nicht fehlen. Corinna in warmen Blondtönen präsentiert eine unkomplizierte Long-Bob Länge mit weichen Wellen und locker geföhnt. Janina ist die extravagante Frau und ihr Look vereint eine kreative Farbetechnik mit dunkler Kontur und grünen und petrolfarbenen Effekten in den gestuften Haaren. Hier gibt es unzählige Styling-Varianten und tolle Farbeverläufe. Dominik präsentiert den neuen Mann: er vereint klassische Schnittkunst und Bartstyles mit modischen und androgynen Elementen. Das Motto der Kollektion „Brich aus, denk weiter, trau dich was Neues!“ wird in den vier Looks toll widergespiegelt.

 

Mode in Corona-Zeiten

Corona hat das Leben der Fashionwelt auf den Kopf gestellt. Die Einstellung der Konsumenten haben sich fundamental verändert, denn Fast-Fashion und Massenkonsum verliert vollkommen seine Bedeutung. Wir fragen uns stattdessen immer wieder, ob wir ein Produkt oder eine Sache wirklich „brauchen“, ob sie wirklich nachhaltig ist. Die Kunden suchen heute vielmehr nach Mehrwerten, nach echten Erlebnissen und Erfahrungen, die sie auf allen Kanälen online und offline erleben. Die Friseurbranche ist stark von diesem Umdenken betroffen, denn statt „cut & go“, steht die Beratung und das Erleben der Dienstleistung im Vordergrund. Die Bedeutung „schöner und gepflegter“ Haare ist für die meisten Kundinnen elementar und dies wollen sie sich weiterhin gönnen. Wichtig sind Looks die Wandelbarkeit und auch eine gewisse Haltbarkeit. Deshalb orientieren sich die Friseure von frontlook gerne an tragbaren Styles, die sich immer wieder neu interpretieren lassen und vor allem einfach schön aussehen.

 

frontlook – über 25 Jahre Leidenschaft

„Stillstand ist Rückschritt“ – so lautet das Motto von Horst Schmidt, einem der beiden Geschäftsführer von frontlook. Deshalb versteht er es als seine Pflicht, sich nach dem Gewinn des TOP SALON AWARDS 2018 nicht auf diesen Lorbeeren aus zu ruhen. Die Aus- und Weiterentwicklung des gesamten Teams, bilden das Fundament der hohen Qualitätsstandards bei frontlook - und dass seit über 25 Jahren!

Noch mehr Bedeutung bekommt die Ausbildung von talentierten und engagierten Auszubildenden. frontlook investiert neben dem umfangreichen bestehenden Ausbildungskonzept, zusätzlich in die Fortbildungsmöglichkeiten der Partner und schickt die jungen Talente „außer Haus“ um verschiedene Themen zu trainieren. Beispielsweise Beratung und Kundenservice, Coloration, Haarpflege oder das Telefontraining von Albert Bachmann. Die Auszubildenden sollen zügig und sicher an den Kunden arbeiten können, sowie sich in den Salonablauf schnell einbringen zu können, um sich als vollwertiges und wichtiges Teammitglied zu fühlen.

Selbst während der Corona-Schließung wurde die Ausbildung großgeschrieben. Täglich um 10 Uhr wurde digital geschult, über Skype oder Zoom. Es waren alle sechs Azubis mit Equipment für zuhause ausgestattet, mit verschiedensten Puppenköpfen, Übungskopfständern, Folien, Übungscreme, Hochsteckutensilien und ihrem eigenen Werkzeug. Es wurden Wochenpläne erstellt, an welchem Tag, welcher Friseur, welches Thema schult. Eine völlig neue Erfahrung für alle im Team. Hier zeigte es sich, wie sehr die Teammitglieder, hinter dem Unternehmen stehen, sich einbringen und spüren ließen, gemeinsam diese Krise meistern zu wollen. „Es gaben alle ihr Bestes! Wertschätzung, Herzlichkeit und Achtsamkeit bekamen eine ganz neue Bedeutung für uns,“ so Breiter. Diese Werte sind für frontlook nun noch fester verankert. „Geht es dem Mitarbeiter gut – geht es dem Unternehmen gut und andersrum“. Dass dies wirklich gelebt wird, merkt man an der jahrelangen Treue der Mitarbeiter. Dafür sind Horst Schmidt und Heike Breiter nicht nur sehr dankbar, sondern auch ein kleines bisschen stolz.

 

Anja

OUTLINE – The Collection 2020

OUTLINE – The Collection 2020 OUTLINE – The Collection 2020 OUTLINE – The Collection 2020

 

Corinna

OUTLINE – The Collection 2020

OUTLINE – The Collection 2020 OUTLINE – The Collection 2020 OUTLINE – The Collection 2020

 

Dominik

OUTLINE – The Collection 2020

OUTLINE – The Collection 2020 OUTLINE – The Collection 2020 OUTLINE – The Collection 2020

 

Janina

OUTLINE – The Collection 2020

OUTLINE – The Collection 2020 OUTLINE – The Collection 2020 OUTLINE – The Collection 2020

 

 

 

Credits
Haare: Team frontlook: Horst Schmidt (Schnitt und Styling), Heike Breiter (Farbe), Yvonne Schmidt (Farbe & Styling)
Fotos: Melanie Riedl, FotoGrafik
Make-up: Tamara Kraner @Horst Kirchberger
Styling: Nantia Persch, „das Atelier“

 

 

Die Vorbereitungen und das Shooting fanden noch vor dem Lockdown statt, umso spannender war es zu sehen, dass die Aussage in völlig neue Richtungen zu denken, durch Corona eine ganz neue Bedeutung bekam. „Wir lieben unseren Beruf und alles, was dazu gehört. Wir lieben es kreativ zu sein und unser Wissen weiter zu geben. Diese Leidenschaft findet sich in Outline wieder,“ erklärt Heike Breiter. Mode & Handwerk Hand in Handfrontlook sind Vollblut Friseure, Trainer in der eigenen Akademie und vor allem leidenschaftliche Intercoiffure. All das spiegelt sich in den Kollektionen: Stilsicherheit, klassisches Friseurhandwerk und sauber erarbeitete Looks in Style und Farbe. Und wie immer bei frontlook steht die Technik und das handwerkliche Know-How im Fokus: kreative und nachvollziehbare Techniken, laden zum Nachfrisieren ein. Die Kollektion OUTLINE präsentiert sich mit vier Modellen, die in unterschiedlichen Varianten gestylt werden: Anja steht für pure Weiblichkeit: die Haare sind schulterlang und weich gestuft, tolle Rot- und Brauntöne dominieren. Auch eine Styling-Variante mit klassischen, voluminösen Locken darf nicht fehlen. Corinna in warmen Blondtönen präsentiert eine unkomplizierte Long-Bob Länge mit weichen Wellen und locker geföhnt. Janina ist die extravagante Frau und ihr Look vereint eine kreative Farbetechnik mit dunkler Kontur und grünen und petrolfarbenen Effekten in den gestuften Haaren. Hier gibt es unzählige Styling-Varianten und tolle Farbeverläufe. Dominik präsentiert den neuen Mann: er vereint klassische Schnittkunst und Bartstyles mit modischen und androgynen Elementen. Das Motto der Kollektion „Brich aus, denk weiter, trau dich was Neues!“ wird in den vier Looks toll widergespiegelt. Mode in Corona-ZeitenCorona hat das Leben der Fashionwelt auf den Kopf gestellt. Die Einstellung der Konsumenten haben sich fundamental verändert, denn Fast-Fashion und Massenkonsum verliert vollkommen seine Bedeutung. Wir fragen uns stattdessen immer wieder, ob wir ein Produkt oder eine Sache wirklich „brauchen“, ob sie wirklich nachhaltig ist. Die Kunden suchen heute vielmehr nach Mehrwerten, nach echten Erlebnissen und Erfahrungen, die sie auf allen Kanälen online und offline erleben. Die Friseurbranche ist stark von diesem Umdenken betroffen, denn statt „cut & go“, steht die Beratung und das Erleben der Dienstleistung im Vordergrund. Die Bedeutung „schöner und gepflegter“ Haare ist für die meisten Kundinnen elementar und dies wollen sie sich weiterhin gönnen. Wichtig sind Looks die Wandelbarkeit und auch eine gewisse Haltbarkeit. Deshalb orientieren sich die Friseure von frontlook gerne an tragbaren Styles, die sich immer wieder neu interpretieren lassen und vor allem einfach schön aussehen. frontlook – über 25 Jahre Leidenschaft„Stillstand ist Rückschritt“ – so lautet das Motto von Horst Schmidt, einem der beiden Geschäftsführer von frontlook. Deshalb versteht er es als seine Pflicht, sich nach dem Gewinn des TOP SALON AWARDS 2018 nicht auf diesen Lorbeeren aus zu ruhen. Die Aus- und Weiterentwicklung des gesamten Teams, bilden das Fundament der hohen Qualitätsstandards bei frontlook - und dass seit über 25 Jahren!Noch mehr Bedeutung bekommt die Ausbildung von talentierten und engagierten Auszubildenden. frontlook investiert neben dem umfangreichen bestehenden Ausbildungskonzept, zusätzlich in die Fortbildungsmöglichkeiten der Partner und schickt die jungen Talente „außer Haus“ um verschiedene Themen zu trainieren. Beispielsweise Beratung und Kundenservice, Coloration, Haarpflege oder das Telefontraining von Albert Bachmann. Die Auszubildenden sollen zügig und sicher an den Kunden arbeiten können, sowie sich in den Salonablauf schnell einbringen zu können, um sich als vollwertiges und wichtiges Teammitglied zu fühlen.Selbst während der Corona-Schließung wurde die Ausbildung großgeschrieben. Täglich um 10 Uhr wurde digital geschult, über Skype oder Zoom. Es waren alle sechs Azubis mit Equipment für zuhause ausgestattet, mit verschiedensten Puppenköpfen, Übungskopfständern, Folien, Übungscreme, Hochsteckutensilien und ihrem eigenen Werkzeug. Es wurden Wochenpläne erstellt, an welchem Tag, welcher Friseur, welches Thema schult. Eine völlig neue Erfahrung für alle im Team. Hier zeigte es sich, wie sehr die Teammitglieder, hinter dem Unternehmen stehen, sich einbringen und spüren ließen, gemeinsam diese Krise meistern zu wollen. „Es gaben alle ihr Bestes! Wertschätzung, Herzlichkeit und Achtsamkeit bekamen eine ganz neue Bedeutung für uns,“ so Breiter. Diese Werte sind für frontlook nun noch fester verankert. „Geht es dem Mitarbeiter gut – geht es dem Unternehmen gut und andersrum“. Dass dies wirklich gelebt wird, merkt man an der jahrelangen Treue der Mitarbeiter. Dafür sind Horst Schmidt und Heike Breiter nicht nur sehr dankbar, sondern auch ein kleines bisschen stolz. Anja Corinna Dominik Janina   CreditsHaare: Team frontlook: Horst Schmidt (Schnitt und Styling), Heike Breiter (Farbe), Yvonne Schmidt (Farbe & Styling)Fotos: Melanie Riedl, FotoGrafikMake-up: Tamara Kraner @Horst KirchbergerStyling: Nantia Persch, „das Atelier“  2020-07-14 09:13:38outline,–,the,collection,2020,frontlook,friseur,stein,präsentiert,looks,mutig,bewährten,denkmustern,brechenTruekostenlosFriseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
 
Dieser Artikel wurde am 14.07.2020 veröffentlicht.
 
Presse-Information/ Artikel von:
frontlook GmbH

Andis [38]
Anzeige
 
Red Deer [123]
Anzeige
 
GOLDWELL ELUMENATION [160]
Anzeige
 
Takara Belmont Zen-Series [106]
Anzeige
 
Hinweise zum Urheberrecht
Alle Inhalte dieser Seite – insbesondere die Texte, Fotografien (Lichtbilder) und Grafiken – sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken bzw. den Unternehmen, in deren Auftrag die Informationen veröffentlicht sind. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden. Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gemäß §§ 106 ff. Urheberrechtsgesetz strafbar. Wer dagegen verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und ggf. Schadensersatz leisten.
 
 
"OUTLINE – The Collection 2020" deinen Freunden empfehlen
 
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

outline, collection, 2020, vorbereitungen, shooting, fanden, lockdown, spannender, aussage, völlig, richtungen, denken

Friseur & Beauty.de: OUTLINE – The Collection 2020
OUTLINE – The Collection 2020Friseur frontlook aus Stein präsentiert Looks, die mutig mit bewährten Denkmustern brechenOUTLINE – The Collection 2020: Die Vorbereitungen und das Shooting fanden noch vor dem Lockdown statt, umso spannender war es zu sehen, dass die Aussage in ...Trueoutline, collection, 2020, vorbereitungen, shooting, fanden, lockdown, spannender, aussage, völlig, richtungen, denkenhttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/5612_0.jpg Friseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 0972020