TONDEO [72]
Anzeige

Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene

Frisurentrend: Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Frisuren-Trends 1 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Frisurbild 1 zu Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szenehttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5807_1.jpgintercoiffure,österreich,avantgardistische,looks,zeitlos,schöne,klassiker,hairstylings,szene,styling,botschaft,„timeless,avantgarde“Frisur 1 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Frisuren-Trends 2 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Frisurbild 2 zu Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szenehttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5807_2.jpgintercoiffure,österreich,avantgardistische,looks,zeitlos,schöne,klassiker,hairstylings,szene,styling,botschaft,„timeless,avantgarde“Frisur 2 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Frisuren-Trends 3 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Frisurbild 3 zu Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szenehttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5807_3.jpgintercoiffure,österreich,avantgardistische,looks,zeitlos,schöne,klassiker,hairstylings,szene,styling,botschaft,„timeless,avantgarde“Frisur 3 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Frisuren-Trends 4 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Frisurbild 4 zu Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szenehttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5807_4.jpgintercoiffure,österreich,avantgardistische,looks,zeitlos,schöne,klassiker,hairstylings,szene,styling,botschaft,„timeless,avantgarde“Frisur 4 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Frisuren-Trends 5 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Frisurbild 5 zu Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szenehttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5807_5.jpgintercoiffure,österreich,avantgardistische,looks,zeitlos,schöne,klassiker,hairstylings,szene,styling,botschaft,„timeless,avantgarde“Frisur 5 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Frisuren-Trends 6 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Frisurbild 6 zu Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szenehttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5807_6.jpgintercoiffure,österreich,avantgardistische,looks,zeitlos,schöne,klassiker,hairstylings,szene,styling,botschaft,„timeless,avantgarde“Frisur 6 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Frisuren-Trends 7 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Frisurbild 7 zu Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szenehttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5807_7.jpgintercoiffure,österreich,avantgardistische,looks,zeitlos,schöne,klassiker,hairstylings,szene,styling,botschaft,„timeless,avantgarde“Frisur 7 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Frisuren-Trends 8 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Frisurbild 8 zu Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szenehttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/5807_8.jpgintercoiffure,österreich,avantgardistische,looks,zeitlos,schöne,klassiker,hairstylings,szene,styling,botschaft,„timeless,avantgarde“Frisur 8 - Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
 

Styling Botschaft „timeLESS Avantgarde“

Rund 3.000 der besten Friseure weltweit sind in 42 Ländern mit ihren rund 60.000 Mitarbeitern in der Ve reinigung "Intercoiffure Mondial“ vertreten: Mit Leidenschaft dem Friseurhandwerk, der Qualität ihrer Leistungen und der Schönheit verpflichtet. Eine besonders aktive Rolle bei Styling Trends und Visionen für die Branche nimmt dabei Intercoiffure Österreic h als Vereinigung heimische r Friseure ein. Als Gründungsmitglied der Weltorganisation, die seit 1925 die Friseurbranche maßgeblich bestimmt, wirkt Intercoiffure Österreich als gestaltende Kraft, sowohl national wie auch international. Dieses Engagement zei gt sich aktuell in der Styling Botschaft „TimeLESS Avantgarde“ als Hommage an die zeitlose Schönheit der Frau. Der Fokus liegt auf handwerklich perfekt ausgeführten Schnitten, die durch kreative Kunstfertigkeit eine Vielfalt an Stylings ermöglichen und so den individuellen Charakter der Trägerin unterstreichen. Das Ergebnis sind expressive Looks für starke Frauen, die Lust auf zeitlos klassische Inszenierungen mit wandelbarem Anspruch haben: von wellig über strukturiert und skulptural bis hin zum angesagten Wet Look. Damit erfüllen die Stylings den sehnlichen Wunsch nach dem Glanz der zeitlosen Schönheit für jeden Anlass.

 

Der Qualität des Handwerks verpflichtet, geprägt von einem permanenten dynamischen fachlichen und personellen Austausch über Länder hinwe g punktet das Intercoiffure Mondial Netzwerk mit seiner internationalen Ausrichtung. Das Detailwissen zu unterschiedlichen Techniken und Verfahren sowie der visionäre Input im Austausch von 3.000 großartigen Top Friseure der Welt machen die Stärke von Inte rcoiffure Mondial aus und das seit fast 100 Jahren, immer mit einem klaren Blick Richtung Zukunft.

„Den Mitgliedersalons und deren Teams steht ein großes Spektrum an Möglichkeiten offen, am internationalen Austausch mitzuwirken, und so weltweit Chancen z ur Weiterentwicklung zu nutzen. Intercoiffure Österreich ist in dieser Hinsicht besonders aktiv, beteiligt sich mit viel Engagement und Leidenschaft und treibt so die Entwicklung seiner heimischen Mitgliedsbetriebe voran“, ist Andreas Innfeld, Präsident de r Intercoiffure Österreich überzeugt.

 

Weiterentwicklung und zukunftsweisende neue Kompetenzen als Mehrwert der Intercoiffure

Wie wertvoll die Einbindung in ein internationales Netzwerk ist, zeigt sich besonders auch jetzt, da der physische Austausch coro nabedingt starken Einschränkungen unterworfen ist. Intercoiffure beweist sich gerade in dieser Situation einmal mehr als Vorreiter auf neuem Terrain: nämlich bei der Nutzung digitaler Möglickeiten und der Schaffung digitaler Seminare für die Intercoiffure Salons und deren Mitarbeite r. Der internationale Austausch findet vital und lebendig online über digitale Kongresse und internationale Austausch Meetings statt. So steht den Mitglieder n weltweit die gesamte Intercoiffure Schwarmintelligenz zur Verfügung. Damit wird aus der Not eine Tugend, denn dieser Digitalisierungsschub sorgt für einen Boost bei der digitalen Kompetenz, steigert die Zukunftsfähigkeit und bringt den Mitgliedern einen deutlichen Mehrwert durch die Verfügbarkeit neuer digitaler Leistungen.

Unter der österreichischen Ideengebung und der Projektleitung von Andreas Innfeld finden die Fachseminare der Intercoiffure World Academy nun über ein weltweit neuartiges didaktisches Lernsystem statt. „Die Grundlage bildet die in Österreich entwickelte E-Learning App namens GETHAIR, basierend auf einzigartigen Video-Tutorials und speziell entwickelten Feedback-Features, von denen die 60.000 Mitarbeiter weltweit profitieren. Damit stellen die Intercoiffure ihre zukunftsweisende Kraft und ihre Rolle als Taktgeber ganz am Puls der Zeit unter Beweis und präsentieren sich attraktiver, inspirierender und jünger als je zuvor“, ist Andreas Innfeld, Präsident der Intercoiffure Österreichs, überzeugt.

 

Styling Botschaft timeLESS Avantgarde

„timeLESS Avantgarde“: Wandelbare Looks s für starke Frauen mit Begeisterung für das Besondere

Denn die heimischen Intercoiffure sind mit ihrem ganzen Können und Wissen ihren Kundinnen verpflichtet. Sie widmen sich in ihren Salons Tag für Tag einem erklärten Ziel: Dem Glanz der zeitlosen individuellen Schönheit. Die von Intercoiffure Österreich konzipierte Styling-Botschaft „timeLESS Avantgarde“ geht genau aus diesem kreativen und visionären Geist hervor und unterstreicht den Anspruch auf Qualität, fachliches Können, Trendbewusstsein und einen visionären Blick. Für das Konzept zeichnet Creative Director Hannes Steinmetz verantwortlich, der die Schnitte und Hairdesigns gemeinsam mit Andreas Paischer umsetzte. Fotografisch in Szene gesetzt sind die Sujets von Starfotografin Inge Prader, und zwar bewusst in schwarz-weiß gehalten, damit das Thema „Farbe“ zugunsten der Betonung von Form, Schnitt und Struktur der Stylings in den Hintergrund tritt.

„Dort wo Kreativität mit Ästhetik verschmelzen sind wir Intercoiffure zu Hause. Wir verbinden stets das Gewagte mit dem Schönen. Mit unseren avantgardistischen neuen Looks wollen wir Lust auf Veränderung machen und den Kundinnen eine Vielfalt an Styling-Varianten für jeden Anlass ermöglichen“, erklärt Hannes Steinmetz, Creative Director der Intercoiffure Österreich.

Die exakt ausgeführten Schnitte von „timeLESS Avantgarde“ sind ideal für alle Frauen, die Lust an der Selbstinszenierung haben und die überraschende Wirkung ihrer Wandlungsfähigkeit genießen. Damit spricht Intercoiffure Österreich alle Kundinnen an, die das Besondere suchen und mit ihrem Look ein starkes persönliches Statement setzen wollen. Die Stylings unterstreichen den individuellen Charakter der Trägerin, für die jeder Auftritt bei speziellen Anlässen wie Cocktail- oder Dinner-Parties, Kultur- Events oder gesellschaftlichen Ereignissen wie auch bei privaten Get-togethers, Feiern im Familienkreis oder Events bei Freunden zum lustvollen Erlebnis wird. Denn mit „timeLESS Avantgarde“ lässt sich jede Frisur bei aller Alltagstauglichkeit variantenreich zu einem kunstvollen Eyecatcher stylen und sorgt damit je nach Anlass für einen bleibenden Eindruck. Das Spektrum der Gestaltungsmöglichkeiten reicht von sinnlich gelockt und verführerisch die Augenpartie bedeckend über feminin gewellt und kunstvoll modelliert, bis hin zu progressiv oder angesagten Wet-Look-Effekten.

Die Sujets der aktuellen Styling-Botschaft „TimeLESS Avantgarde“ sind ab Oktober 2020 in den rund 100 Frisiersalons, die den fünfzackigen Intercoiffure-Stern als Qualitätssiegel tragen, in ganz Österreich zu sehen. Weil Hairstyling auch immer Hand in Hand mit Mode geht, verstärken die Outfits der österreichischen Designer Schella Kann, Arthur Arbesser, Jana Wieland und Wolfmich die Wirkung der Looks von „timeLESS Avantgarde“. Mit diesem Bekenntnis zu österreichischem Design unterstreicht Intercoiffure auch den starken Bezug zur österreichischen Fashion-Szene.

 

Die Looks der Styling Bo tschaft „timeLESS Avantgarde“ im Überblick 7 Sujets)

„Genau wie die künstlerische Avantgarde des 20. Jahrhunderts fühle auch ich mich ständig von der Idee des Fortschritts angezogen. Experimente mi t neuen Formen und Frisuren, die auch einmal ganz anders aussehen, faszinieren mich und schaffen Begeisterung“, ist Hannes Steinmetz enthusiastisch.

 

Modell Marlene: Kreative Vielfalt und Wandlungsfähigkeit mit unterschiedlich bewegtem Haar

Insights zu Sc hnitt und Technik: Die angesagte „mittlere Länge“ ist in sich leicht gestuft und stark gesoftet. Das bringt einen entscheidenden Vorteil mit sich: Der Schnitt macht volles, festes Haar leichter stylebar und sorgt bei dünnem Haar für den Eindruck von Volume n. Das ermöglicht große Flexibilität im Styling und lässt Variantenreichtum bei der Wahl des individuellen Looks zu.

Empfehlungen für das Styling: Je nach Einsatz von Styling Tools und Produkten entstehen bei der angesagten mittleren Haarlänge unglaublic h vielseitige Möglichkeiten, den Look als Avantgarde zu gestalten: Durch das Spiel mit unterschiedlichem Volumen ergeben sich Stylings von wellig geföhnt und wellig glatt über sinnlich bewegt, verführerisch gewellt mit einer Prise Erotik oder theatralisch gelockt bis hin zu kunstvoll skulptural mit dramatischen Wet Look Effekten. Damit präsentiert sich die Trägerin vielseitig und immer wieder überraschend verwandelt.

 

Styling Botschaft timeLESS Avantgarde Styling Botschaft timeLESS Avantgarde

Styling Botschaft timeLESS Avantgarde Styling Botschaft timeLESS Avantgarde

 

Modell Runa: Zeitlose Avantgarde für Kurzhaar Inspirationen

Der Schnitt zeichnet sich durch einen kurzen, weich und feminin geschnittenen Nacken aus, kontrastiert von verlaufenden Seiten. Die Deckhaare sind dem Verlauf der Kopfform angepasst, um beim Styl en von komplett unterschiedlichen Looks maximale Individualität zu erreichen.

Styling Empfehlung: Die Flexibilität des Haarschnitts kommt durch die Anwendung verschiedener Styling Produkte voll zur Geltung: Die Varianten reichen von progressiv über struk turiert bis hin zu skulptural und ganz dem aktuell angesagten Wet Look entsprechend. Dabei sind die Haare allerdings nicht sleek oder glatt gekämmt, sondern wirken durch die kunstvolle Bewegung ganz besonders feminin.

Die Stylings beweisen, dass Avantgard e traditionell vor allem bei Langhaarfrisuren angewendet auch bei kurzen Haaren eindrucksvolle Inszenierungen ermöglicht. Das Ergebnis ist immer ein starker, inspirierender Look, der den persönlichen Charakter der Trägerin verstärkt und gleichzeitig ih re Schönheit unterstreicht.

 

Styling Botschaft timeLESS Avantgarde Styling Botschaft timeLESS Avantgarde Styling Botschaft timeLESS Avantgarde

 

Credits
Konzept: Hannes Steinmetz, Creative Director Intercoiffure Österreich
Hair: Andreas Paischer Hannes Steinmetz
Fotos: © Inge Prader
Make up: Veronika Janezic
Styling: Max Märzinger
Models: Marlene Oberneder, Runa Hansen Stella Models
Fashion: Schella Kann Arthur Arbesser Jana Wieland Wolfmich

 

 

Der Qualität des Handwerks verpflichtet, geprägt von einem permanenten dynamischen fachlichen und personellen Austausch über Länder hinwe g punktet das Intercoiffure Mondial Netzwerk mit seiner internationalen Ausrichtung. Das Detailwissen zu unterschiedlichen Techniken und Verfahren sowie der visionäre Input im Austausch von 3.000 großartigen Top Friseure der Welt machen die Stärke von Inte rcoiffure Mondial aus und das seit fast 100 Jahren, immer mit einem klaren Blick Richtung Zukunft.„Den Mitgliedersalons und deren Teams steht ein großes Spektrum an Möglichkeiten offen, am internationalen Austausch mitzuwirken, und so weltweit Chancen z ur Weiterentwicklung zu nutzen. Intercoiffure Österreich ist in dieser Hinsicht besonders aktiv, beteiligt sich mit viel Engagement und Leidenschaft und treibt so die Entwicklung seiner heimischen Mitgliedsbetriebe voran“, ist Andreas Innfeld, Präsident de r Intercoiffure Österreich überzeugt. Weiterentwicklung und zukunftsweisende neue Kompetenzen als Mehrwert der IntercoiffureWie wertvoll die Einbindung in ein internationales Netzwerk ist, zeigt sich besonders auch jetzt, da der physische Austausch coro nabedingt starken Einschränkungen unterworfen ist. Intercoiffure beweist sich gerade in dieser Situation einmal mehr als Vorreiter auf neuem Terrain: nämlich bei der Nutzung digitaler Möglickeiten und der Schaffung digitaler Seminare für die Intercoiffure Salons und deren Mitarbeite r. Der internationale Austausch findet vital und lebendig online über digitale Kongresse und internationale Austausch Meetings statt. So steht den Mitglieder n weltweit die gesamte Intercoiffure Schwarmintelligenz zur Verfügung. Damit wird aus der Not eine Tugend, denn dieser Digitalisierungsschub sorgt für einen Boost bei der digitalen Kompetenz, steigert die Zukunftsfähigkeit und bringt den Mitgliedern einen deutlichen Mehrwert durch die Verfügbarkeit neuer digitaler Leistungen.Unter der österreichischen Ideengebung und der Projektleitung von Andreas Innfeld finden die Fachseminare der Intercoiffure World Academy nun über ein weltweit neuartiges didaktisches Lernsystem statt. „Die Grundlage bildet die in Österreich entwickelte E-Learning App namens GETHAIR, basierend auf einzigartigen Video-Tutorials und speziell entwickelten Feedback-Features, von denen die 60.000 Mitarbeiter weltweit profitieren. Damit stellen die Intercoiffure ihre zukunftsweisende Kraft und ihre Rolle als Taktgeber ganz am Puls der Zeit unter Beweis und präsentieren sich attraktiver, inspirierender und jünger als je zuvor“, ist Andreas Innfeld, Präsident der Intercoiffure Österreichs, überzeugt. „timeLESS Avantgarde“: Wandelbare Looks s für starke Frauen mit Begeisterung für das BesondereDenn die heimischen Intercoiffure sind mit ihrem ganzen Können und Wissen ihren Kundinnen verpflichtet. Sie widmen sich in ihren Salons Tag für Tag einem erklärten Ziel: Dem Glanz der zeitlosen individuellen Schönheit. Die von Intercoiffure Österreich konzipierte Styling-Botschaft „timeLESS Avantgarde“ geht genau aus diesem kreativen und visionären Geist hervor und unterstreicht den Anspruch auf Qualität, fachliches Können, Trendbewusstsein und einen visionären Blick. Für das Konzept zeichnet Creative Director Hannes Steinmetz verantwortlich, der die Schnitte und Hairdesigns gemeinsam mit Andreas Paischer umsetzte. Fotografisch in Szene gesetzt sind die Sujets von Starfotografin Inge Prader, und zwar bewusst in schwarz-weiß gehalten, damit das Thema „Farbe“ zugunsten der Betonung von Form, Schnitt und Struktur der Stylings in den Hintergrund tritt.„Dort wo Kreativität mit Ästhetik verschmelzen sind wir Intercoiffure zu Hause. Wir verbinden stets das Gewagte mit dem Schönen. Mit unseren avantgardistischen neuen Looks wollen wir Lust auf Veränderung machen und den Kundinnen eine Vielfalt an Styling-Varianten für jeden Anlass ermöglichen“, erklärt Hannes Steinmetz, Creative Director der Intercoiffure Österreich.Die exakt ausgeführten Schnitte von „timeLESS Avantgarde“ sind ideal für alle Frauen, die Lust an der Selbstinszenierung haben und die überraschende Wirkung ihrer Wandlungsfähigkeit genießen. Damit spricht Intercoiffure Österreich alle Kundinnen an, die das Besondere suchen und mit ihrem Look ein starkes persönliches Statement setzen wollen. Die Stylings unterstreichen den individuellen Charakter der Trägerin, für die jeder Auftritt bei speziellen Anlässen wie Cocktail- oder Dinner-Parties, Kultur- Events oder gesellschaftlichen Ereignissen wie auch bei privaten Get-togethers, Feiern im Familienkreis oder Events bei Freunden zum lustvollen Erlebnis wird. Denn mit „timeLESS Avantgarde“ lässt sich jede Frisur bei aller Alltagstauglichkeit variantenreich zu einem kunstvollen Eyecatcher stylen und sorgt damit je nach Anlass für einen bleibenden Eindruck. Das Spektrum der Gestaltungsmöglichkeiten reicht von sinnlich gelockt und verführerisch die Augenpartie bedeckend über feminin gewellt und kunstvoll modelliert, bis hin zu progressiv oder angesagten Wet-Look-Effekten.Die Sujets der aktuellen Styling-Botschaft „TimeLESS Avantgarde“ sind ab Oktober 2020 in den rund 100 Frisiersalons, die den fünfzackigen Intercoiffure-Stern als Qualitätssiegel tragen, in ganz Österreich zu sehen. Weil Hairstyling auch immer Hand in Hand mit Mode geht, verstärken die Outfits der österreichischen Designer Schella Kann, Arthur Arbesser, Jana Wieland und Wolfmich die Wirkung der Looks von „timeLESS Avantgarde“. Mit diesem Bekenntnis zu österreichischem Design unterstreicht Intercoiffure auch den starken Bezug zur österreichischen Fashion-Szene. Die Looks der Styling Bo tschaft „timeLESS Avantgarde“ im Überblick 7 Sujets)„Genau wie die künstlerische Avantgarde des 20. Jahrhunderts fühle auch ich mich ständig von der Idee des Fortschritts angezogen. Experimente mi t neuen Formen und Frisuren, die auch einmal ganz anders aussehen, faszinieren mich und schaffen Begeisterung“, ist Hannes Steinmetz enthusiastisch. Modell Marlene: Kreative Vielfalt und Wandlungsfähigkeit mit unterschiedlich bewegtem HaarInsights zu Sc hnitt und Technik: Die angesagte „mittlere Länge“ ist in sich leicht gestuft und stark gesoftet. Das bringt einen entscheidenden Vorteil mit sich: Der Schnitt macht volles, festes Haar leichter stylebar und sorgt bei dünnem Haar für den Eindruck von Volume n. Das ermöglicht große Flexibilität im Styling und lässt Variantenreichtum bei der Wahl des individuellen Looks zu.Empfehlungen für das Styling: Je nach Einsatz von Styling Tools und Produkten entstehen bei der angesagten mittleren Haarlänge unglaublic h vielseitige Möglichkeiten, den Look als Avantgarde zu gestalten: Durch das Spiel mit unterschiedlichem Volumen ergeben sich Stylings von wellig geföhnt und wellig glatt über sinnlich bewegt, verführerisch gewellt mit einer Prise Erotik oder theatralisch gelockt bis hin zu kunstvoll skulptural mit dramatischen Wet Look Effekten. Damit präsentiert sich die Trägerin vielseitig und immer wieder überraschend verwandelt.  Modell Runa: Zeitlose Avantgarde für Kurzhaar InspirationenDer Schnitt zeichnet sich durch einen kurzen, weich und feminin geschnittenen Nacken aus, kontrastiert von verlaufenden Seiten. Die Deckhaare sind dem Verlauf der Kopfform angepasst, um beim Styl en von komplett unterschiedlichen Looks maximale Individualität zu erreichen.Styling Empfehlung: Die Flexibilität des Haarschnitts kommt durch die Anwendung verschiedener Styling Produkte voll zur Geltung: Die Varianten reichen von progressiv über struk turiert bis hin zu skulptural und ganz dem aktuell angesagten Wet Look entsprechend. Dabei sind die Haare allerdings nicht sleek oder glatt gekämmt, sondern wirken durch die kunstvolle Bewegung ganz besonders feminin.Die Stylings beweisen, dass Avantgard e traditionell vor allem bei Langhaarfrisuren angewendet auch bei kurzen Haaren eindrucksvolle Inszenierungen ermöglicht. Das Ergebnis ist immer ein starker, inspirierender Look, der den persönlichen Charakter der Trägerin verstärkt und gleichzeitig ih re Schönheit unterstreicht.  CreditsKonzept: Hannes Steinmetz, Creative Director Intercoiffure ÖsterreichHair: Andreas Paischer Hannes SteinmetzFotos: © Inge PraderMake up: Veronika JanezicStyling: Max MärzingerModels: Marlene Oberneder, Runa Hansen Stella ModelsFashion: Schella Kann Arthur Arbesser Jana Wieland Wolfmich  2020-11-13 08:15:23intercoiffure,österreich,avantgardistische,looks,zeitlos,schöne,klassiker,hairstylings,szene,styling,botschaft,„timeless,avantgarde“TruekostenlosFriseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 097
 
Dieser Artikel wurde am 13.11.2020 veröffentlicht.
 
Presse-Information/ Artikel von:
Intercoiffure Österreich

TONDEO [71]
Anzeige
 
Karaja von Mediterra Cosmetics [110]
Anzeige
 
Joewell [176]
Anzeige
 
Barbicide® - Die blaue Weltmarke für Salon-Desinfektion [84]
Anzeige
 
Hinweise zum Urheberrecht
Alle Inhalte dieser Seite – insbesondere die Texte, Fotografien (Lichtbilder) und Grafiken – sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken bzw. den Unternehmen, in deren Auftrag die Informationen veröffentlicht sind. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden. Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gemäß §§ 106 ff. Urheberrechtsgesetz strafbar. Wer dagegen verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und ggf. Schadensersatz leisten.
 
 
"Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene" deinen Freunden empfehlen
 
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

intercoiffure, österreich, avantgardistische, zeitlos, schöne, klassiker, hairstylings, szene, qualität, handwerks, verpflichtet, geprägt

Friseur & Beauty.de: Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene
Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in SzeneStyling Botschaft „timeLESS Avantgarde“Intercoiffure Österreich setzt avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings in Szene: Der Qualität des Handwerks verpflichtet, ...Trueintercoiffure, österreich, avantgardistische, zeitlos, schöne, klassiker, hairstylings, szene, qualität, handwerks, verpflichtet, geprägthttps://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/5807_0.jpg Friseur & Beauty.deEduard Zielinskihttps://friseur-and-beauty.de/images/Friseur-and-Beauty-Logo.png Im Proffgarten 16D-53804Much+492245 915200info@friseur-and-beauty.de+492245 915201DE 815 814 0972020