Friseur & Beauty.de » Frisuren » Männerhaarschnitte
Button Frisur Button Friseurwelt Button Friseur Button Beauty Button Messetermine Button Stylist
Anmelden | Mediadaten | Impressum
 
1o1BARBERS - Barber Awards 2017 (141)

TONDEO - TONDEO schneidet. TONDEO stylt. (60)

Männerhaarschnitte

Aktuelle und modische Männerhaarschnitte - angesagte Männerfrisuren und Haarschnitte für Männer. Von der Kurzhaarfrisur bis hin zu extravaganten und ausgefallenen Haarschnitte - eine Inspiration auch für Sie.

 
 
Männerhaarschnitte
Millennials Men Hairstyle by Moser Neue Trend-Collection von Moser In rasantem Tempo verändern sie heute die Spielregeln in allen Bereichen, ganz gleich ob auf beruflicher oder privater Ebene. Ihre Begeisterung für gesunde Ernährung, Fitness, globales Denken, guter Bildung und schier unerschöpfliche Kreativität zeigt sich in immer neuen Start-ups, Apps und in allen Lebenslagen. Sie sind Meister der Improvisation und es muss nicht alles Prestige oder Glanz und Gloria sein. Genau das zeigt sich auch in ihrem Style. Perfekte Haarschnitte mit präzisen Details und doch unkompliziert und wandelbar im Styling. In Kooperation mit Label.M und dem Top-Stylisten Eric Haug hat die Firma Wahl eine Interpretation des Themas geschaffen und den Trendlook 2017 „Millennials Men Hairstyle by Moser“ entwickelt. Er zeichnet sich durch exakte Konturen, perfekt texturiertes längeres Oberkopfhaar und coole Details aus. Dabei standen zwei exklusive Friseurtools im Zentrum: Die innovative Haarschneidemaschine Moser ChromStyle Pro sowie Moser T-CUT. Die hochwertigen Maschinen arbeiten leistungsstärker und präziser denn je. Ausgestattet mit dem Profi-Schneidsatz Magic Blade bietet ChromStyle Pro jederzeit perfekte Schneidleistung, besonders beim Arbeiten über den Kamm. Dank integrierter Schnittlängenverstellung (0.7mm bis 3mm) können Präzisionsschnitte in allen Haarlängen sowie weich definierte Übergänge mit Leichtigkeit erstellt werden. Für präzise Konturen und saubere Detailarbeiten sorgt die Moser T-CUT mit ihrem besonders breiten T-Blade. Unter internationalen Top Stylisten gelten die Geräte der ChromStyle-Linie als absolute Must-haves. Aufgrund ihres reduzierten Gewichts sowie perfekter Ergonomie sorgen die Maschinen für ein äußerst komfortables Handling. Weitere Informationen unter www.moser-profiline.de Millennials - Ihr moderner Lifestyle ist dank Internet allgegenwärtig. Sie wissen genau was sie wollen und sie sind die Ersten, die im Umfeld von Internet und mobiler Kommunikation herangewachsen sind. Dabei haben sie eine regelrechte Netzkultur hervorgebracht. So ist ihre Euphorie für die Digitalisierung jeglicher Themen überall angekommen. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3536_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3536_0.jpg
Millennials Men Hairstyle by Moser: Männerhaarschnitte

Millennials Men Hairstyle by Moser

Neue Trend-Collection von Moser
Millennials - Ihr moderner Lifestyle ist dank Internet allgegenwärtig. Sie wissen genau was sie wollen und sie sind die Ersten, die im Umfeld von Internet und mobiler Kommunikation herangewachsen sind. Dabei haben sie...
 
Hello Sailor - TOM LA BIOSTHETIQUE® Academy Collection Frühjahr/ Sommer 2017 Vielleicht ist es auch der Glanz in den Augen derer, die es hierher zieht. Die Lebenskünstler und Verführer. Die Musen und die Macher. Schauspielerinnen und Maler. Kapitäne der Yachten und der Industrie. Das ist die Inspiration dieser Kollektion: Der Sommer an den Sehnsuchtsorten der Côte d’Azur. Die glitzernde Freiheit. Die Kreativität. Das Salz auf der Haut. Der maritime Look jenes schmalen Streifens, wo das Meer auf das Land trifft, das Verlangen auf das Leben. Es ist ein Gefühl. Eine Haltung. Und mehr als alles andere : eine Entscheidung. Schönheit ist ein Ort, der einlädt. Mit einem Lächeln. Strahlend. Nur zu! Das ist The Culture Of Total Beauty. THE CUT Jugendlich und modisch zugleich, prägnant und dabei wandelbar: Ein kurzer, texturierter Männerlook, inspiriert vom britischen Lad der Nullerjahre - the boys are back, young, fresh & cool ! THE STYLING CREAM CLAY VOLUME POWDER Riviera. Ein Wort wie ein Traum. Seelenort und irdisches Paradies. Die Sonne. Die Küste. Die azurblaue See. Wenn Schönheit eine Heimat hat, liegt sie hier: Alles strahlt. Es mag das Licht sein, das golden lächelt. Der ewige Sommer. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3298_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3298_0.jpg
Hello Sailor - TOM: Männerhaarschnitte

Hello Sailor - TOM

LA BIOSTHETIQUE® Academy Collection Frühjahr/ Sommer 2017
Riviera. Ein Wort wie ein Traum. Seelenort und irdisches Paradies. Die Sonne. Die Küste. Die azurblaue See. Wenn Schönheit eine Heimat hat, liegt sie hier: Alles strahlt. Es mag das Licht sein, das golden...
 
Suburbia - Herrenkollektion Wild und salonfähig zugleich stellt sich die Kollektion Suburbia dar. Urban und seriös beim Managen des beruflichen Alltags und verwegen kreativ gestylt für die Freizeit bietet dieser Trend jedem Mann einen abwechslungsreichen und immer passenden Auftritt. Die neuen Rebellen des Alltags. Fotocredit: L’Oréal Professionnel Edle Schnitte gepaart mit kreativem Styling verleihen dem Herren unwiderstehlich geheimnisvolle Ausstrahlung. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3283_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3283_0.jpg
Suburbia - Herrenkollektion: Männerhaarschnitte

Suburbia - Herrenkollektion

Wild und salonfähig zugleich stellt sich die Kollektion Suburbia dar.
Edle Schnitte gepaart mit kreativem Styling verleihen dem Herren unwiderstehlich geheimnisvolle Ausstrahlung. | Urban und seriös beim Managen des beruflichen Alltags und verwegen kreativ gestylt für die Freizeit...
 
Styling für echte Kerle: Mitch® Kollektion Geoff Cameron Individualität, Freiheit und Toleranz prägen unsere Zeit. Look 1 Waschen Sie das Haar mit Heavy Hitter® für ein tiefenreines Frischegefühl. Geben Sie eine erbsengroße Menge Steady Grip® für starken Halt und natürlichen Glanz in die Handfläche und arbeiten Sie es ins Haar ein. Föhnen Sie das Haar mit dem Neuro® Dry und der Sculpting Brush in die gewünschte Form. Als Finish erneut Steady Grip® einarbeiten, um einen Wet-Look zu erzielen. Look 2 Waschen und pflegen Sie das Haar mit dem 2-in-1 Shampoo & Conditioner Double Hitter®. Föhnen Sie die Haare mit dem Neuro® Motion flach in Form, um nicht zu viel Volumen aufzubauen. Arbeiten Sie für einen sehr natürlichen Look eine kleine Menge Clean Cut® für mittleren Halt und ein semi-mattes Finish in das Haar ein. Das perfekte Bartstyling: trimmen Sie Ihren Bart mit einer Friseurschere oder einer Haarschneidemaschine. Anschließend mit Barber‘s Classic® veredeln. Look 3 Waschen und pflegen Sie das Haar mit dem 2-in-1 Shampoo & Conditioner Double Hitter®. Das feuchte Haar einfach mit einem Handtuch trockenrubbeln. Arbeiten Sie eine ca. 1€-Stück große Menge Matterial™ sorgfältig in das Haar ein, nun einfach nach Wunsch stylen. Matterial™ sorgt für starken Halt und ein ultra-mattes Finish, sodass Sie schnell und unkompliziert Frisuren modellieren können, die den ganzen Tag halten. Eine Begleiterscheinung ist, dass Geschlechterrollen immer unbedeutender werden. Für alle, die mit Ihrem Style ein Statement für Maskulinität setzen wollen, hat Mitch® den Premier League Fußballspieler Geoff Cameron (Abwehrspieler bei Stoke City) als Model gewonnen. Er verkörpert Kraft, Style und Fitness – all das, wofür auch der Mitch® Mann steht. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3216_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3216_0.jpg
Styling für echte Kerle: Mitch® Kollektion Geoff Cameron: Männerhaarschnitte

Styling für echte Kerle: Mitch® Kollektion Geoff Cameron

Individualität, Freiheit und Toleranz prägen unsere Zeit.
Eine Begleiterscheinung ist, dass Geschlechterrollen immer unbedeutender werden. Für alle, die mit Ihrem Style ein Statement für Maskulinität setzen wollen, hat Mitch® den Premier League...
 
Eddine Belaid Collection - SOPHISTICATED HOMME 16/17 Nach der Ära der Bärte Die neue Trend Collection «Sophisticated Homme» von Eddine Belaid gibt Ausblick auf das, was uns in der nächsten Modesaison und insbesondere nach dem Trend der Vollbärte erwartet. Seine neuen Looks zeigen sich geprägt von modernem Minimalismus, welche pure Eleganz, Coolness und ein gewisses Understatement ausstrahlen und den urbanen Lifestyle modebewusster Männer widerspiegeln. Auf die Frage, ob Vollbärte denn nun ganz von der Modebildfläche verschwinden antwortet Eddine Belaid „Nein, es wird immer ein Spiel der Elemente bleiben. Mal vorder- und mal hintergründig – immer in anderen, neuen Variationen. Das ist Mode. Ein Trend löst den anderen ab und Gegentrends werden erzeugt. Beim Barbier geht es nicht darum wer der größte Trendsetter ist, denn es steht nach wie vor die Eleganz und Perfektion der Looks im Vordergrund. MODERNE ELEGANZ - KONTUREN IN PERFEKTION BRITPOP TRIFFT AUF KLASSISCHE ENGLISCHE BUSINESSELEGANZ MODERN AFRO-FADE - COOLNESS & KREATIVITÄT 70` AFRO INSPIRATION Copyrights: ©Tradional Zürich / Eddine Belaid Foto: Alexander Palacios Hair/Beard/Shave: Eddine Belaid, Yolanda da Silva / Traditional Zürich Barbershop Color: Marcoi Bajinski Products: Traditional Zürich Fashion-Styling: Herrenglobus Zürich Text: cpr:design Grafik: cpr:design Wenn es um elegante Männerlooks geht, gehört Eddine Belaid zu den Trendsettern der Branche. Seine drei edlen Barbershops «Traditional Zürich» zählen zu den ersten Adressen in Zürich, denn hier wird echter Luxus für Männer kreiert: Stilvolle Herrenhaarschnitte, perfekt gepflegte Bärte und Rasuren mit erstklassiger Qualität und unglaublich gutem Pflegegefühl. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3108_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3108_0.jpg
Eddine Belaid Collection - SOPHISTICATED HOMME 16/17: Männerhaarschnitte

Eddine Belaid Collection - SOPHISTICATED HOMME 16/17

Nach der Ära der Bärte
Wenn es um elegante Männerlooks geht, gehört Eddine Belaid zu den Trendsettern der Branche. Seine drei edlen Barbershops «Traditional Zürich» zählen zu den ersten Adressen in Zürich, denn...
 
Hair Styling for Men - Back to the 50s Sie sind zurück. Retro ist Trend - und Rockabilly wieder da! Der Cut Grundlage für die Elvis-Tolle ist ein Faconschnitt mit längerer Frontpartie. Aber bitte in der modernen Variante: zeitgemäß unverbunden geschnitten, mit einem gleichmäßigen Übergang der Haarlängen, ohne Koteletten, sauber gekürzt. Die seitlichen Partien sowie die Nackenhaare werden kurz getrimmt. Das Deckhaar dagegen bleibt deutlich länger. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen: Extrem männlich und richtig lässig! Das Styling Step 1: Zuerst die Haare vorbereiten und großzügig Schaumfestiger in das handtuchfeuchte Haar einarbeiten. Step 2: Anschließend mit einer guten Bürste zuerst nach oben föhnen, um dem Haar mehr Stand zu verleihen. Dann die Rundung zur Tolle formen. Step 3: Die trockenen Haare mit einer Modellierpaste fixieren. Das gesamte Deckhaar akzentuieren. Tipp: Mit einem grobzinkigen Kamm entstehen lässige Strähnen. Step 4: Für mehr Fixierung noch etwas Volumenpuder in der Hand mischen und in einzelne Strähnen einarbeiten. Die Produkte Volume Mousse Maximaler Halt mit Push-up-Effekt: Dieser Volumen-Schaumfestiger garantiert ein bis zu 48 Stunden anhaltendes XXL-Langzeitvolumen - mit ultimativem Federleicht-Effekt. Tiefenwirksames Panthenol und ein aktiver UV-Filter schützt es zusätzlich vor aggressiven Sonnenstrahlen. Bürste Ceramic Hair Brush C-2000 Diese Profibürste bringt die Haare in die perfekte Form, während sie durch das enthaltene Ceraclin gleichzeitig antibakteriell wirkt. Die abgerundeten Borsten mit Tourmaline-Ionen-Beschichtung schließen die Schuppenschicht und verleihen Ihrer Frisur beim Kämmen ein seidiges Finish. Das Ergebnis: Brillante Haare und eine Frisur mit mehr Schwung. Modulator Diese Modellierpaste bändigt, stylt und formt das Haar. Gleichzeitig zaubert sie Stärke, Dichte, Struktur und Textur ins Haar und das ohne zu verkleben. Die ganze Frisur oder einzelne Haarsträhnen lassen sich ganz leicht akzentuieren. Mit einem natürlichen, seidenmatten Schimmer. Volume Powder Der einzigartige High-Tech-Haarpuder pusht in jedes Haar perfektes Volumen und verleiht ihm matte Struktur und Standfestigkeit - 24 Stunden lang, ohne zu verkleben. Volume Powder ist nicht nur optimal für „Undone-Looks“ geeignet, sondern auch ideal zum Umstylen der Frisur oder für unterwegs, wenn´s mal wieder schnell gehen soll. Dazu gehören natürlich der gute alte Rock ‘n Roll, lässige Outfits und die passenden Oldtimer. Neben engen Jeans, Creepers-Schuhen und Karohemden ebenfalls bei den Männern unerlässlich: eine perfekte Tolle und wer mag, trägt auch noch einen exakt gestutzten Bart. Damit die Frisur auch wirklich gelingt, braucht es den richtigen Schnitt, ein bisschen Übung und die passenden Produkte: | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/3072_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/3072_0.jpg
Hair Styling for Men - Back to the 50s: Männerhaarschnitte

Hair Styling for Men - Back to the 50s

Sie sind zurück. Retro ist Trend - und Rockabilly wieder da!
Dazu gehören natürlich der gute alte Rock ‘n Roll, lässige Outfits und die passenden Oldtimer. Neben engen Jeans, Creepers-Schuhen und Karohemden ebenfalls bei den Männern unerlässlich: eine...
 
Matterial Men - die Looks für den Mitch® Mann 2016 Noch keine Idee für den heutigen Look? Hier kommen die Styles, die „Mann“ jeden Tag tragen kann. Style 1: Matterial® Die Haare mit Heavy Hitter® waschen und danach trockenföhnen. Eine Fingerspitze Matterial® in den Handflächen verreiben und vom Oberkopf an, das Produkt einarbeiten. Restprodukt im Pony verteilen und einzelne Fransen ausarbeiten. Anschließend das Haar wie gewünscht in Form bringen. Style 2: Reformer® Die Haare mit Double Hitter® waschen und danach trockenföhnen. Nun eine Fingerspitze Reformer® in den Handflächen verreiben und gleichmäßig im Haar verteilen. Dann mit der 413 Sculpting Brush durchkämmen und in Form legen. Style 3: Construction Paste® Die Haare mit Double Hitter® waschen. Danach eine haselnussgroße Menge Construction Paste® ins handtuchtrockene Haar geben. Dadurch entsteht viel Struktur und ein semi-matter Glanz. Das Produkt ins Haare einarbeiten und mit der 413 Sculpting Brush in Form bringen. Style 4: Barbers Classic® Die Haare mit Double Hitter® waschen und danach trockenföhnen. Arbeiten Sie eine haselnussgroße Menge Steady Grip® als Stylingbasis in das nasse Haar ein und föhnen Sie es mit der 413 Sculpting Brush glatt nach hinten. Eine Fingerspitze Barbers Classic® in den Handflächen verteilen und am gesamten Oberkopf einarbeiten. Mit einem feinzinkigen Kamm durchkämmen, um die gewollt feine Textur zu erhalten. Den Look mit Extra-Body Finishing Spray® fixieren. Style 5: Clean Cut Die Haare mit Heavy Hitter® waschen und danach trockenföhnen. Achten Sie darauf, die Haare mit der Sculpting Brush® in die gewünschte Richtung zu föhnen. Danach eine Fingerspitze Clean Cut® am Oberkopf verteilen und den Pony mit dem restlichen Produkt wie gewünscht stylen. Bartstyling Den Bart auf 4-5 mm stutzen. Die Kontur des Bartes richtig zu rasieren ist das A und O. Sie sollte natürlich aussehen und nicht zu sehr mit dem unrasierten Teil des Bartes kontrastieren. Für die perfekte Kontur gibt es die sogenannte „2-Finger-Regel“. Sie besagt, dass der Bart zwei Finger über dem Adamsapfel enden sollte. Achten Sie also darauf, die Kontur hier genau zu rasieren. Passt die Kontur dieser Regel nach nicht zum Träger, können Sie die Linie noch leicht variieren. Schnitt Teilen Sie am Oberkopf eine spitz zulaufende „V-Förmige“ Sektion ab und stecken Sie diese weg. Kürzen Sie den unteren Bereich nun mit der Schere-über-Kamm-Technik. Achten Sie darauf, dass die Übergänge vom Schläfenbereich zu den Koteletten harmonisch sind. Arbeiten Sie die Seiten und den Nacken von 0 mm auf die gewünschte Länge aus. Nun die Konturen säubern und damit beginnen, die Sektion am Oberkopf mit dem Hinterkopf zu verbinden. Für eine Längenzunahme nach vorne eine ansteigend gestufte Form schneiden, die zur Stirn zum Dreieck verläuft. So stellen Sie sicher, dass am Ende noch Länge am Deckhaar vorhanden ist, um die verschiedenen Styling-Variationen zu erarbeiten. Schnell und einfach gestylt, sind sie ein beeindruckendes Statement für lockere und dennoch seriöse Looks. Ideal für jeden, der keine Zeit hat, um sich lange mit seinem Styling zu beschäftigen. Ein Schnitt, fünf Styles! | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2652_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2652_0.jpg
Matterial Men - die Looks für den Mitch® Mann 2016: Männerhaarschnitte

Matterial Men - die Looks für den Mitch® Mann 2016

Noch keine Idee für den heutigen Look? Hier kommen die Styles, die „Mann“ jeden Tag tragen kann.
Schnell und einfach gestylt, sind sie ein beeindruckendes Statement für lockere und dennoch seriöse Looks. Ideal für jeden, der keine Zeit hat, um sich lange mit seinem Styling zu beschäftigen. Ein...
 
Industrial Look - Die neue Herrenkollektion 2016 Der Mann 2016. Wofür steht er? Womit beschäftigt er sich? Was sind seine Motivationen? Was ist ihm wichtig? Und was bedeutet das für seinen Look? Klassisch, urban und trendweisend Die neue Frisurenkollektion umfasst vier trendweisende Looks für den modernen Mann von morgen und deckt verschiedene Facetten seiner männlichen Identität ab. Dabei sind es besonders die feinen Unterschiede und starken Kontraste, die den Trend 2016 dominieren. „Ein Mann ist heute nicht mehr 'entweder oder', sondern 'sowohl als auch', bringt es Ralf Nusskern auf den Punkt: erfolgreicher Businessmann, liebevoller Vater, stylischer Hipster, verlässlicher Kumpel und naturverbundener Abenteurer. Der Anspruch an sein Frisurenstyling ist entsprechend hoch. Industrial Look steht für urbane Modernität und schlichte Eleganz in Kombination mit rauer Natürlichkeit. Dabei setzen die nusskern friseure mit dem Kreativduo Birgit und Ralf Nusskern auf klassische Schnitte, scharfe Konturen und mutige, extravagante Stylings. Die Frisuren verbinden unterschiedlichste Trendelemente: glatte Oberflächen treffen auf bewegte Strukturen, opulente Eleganz auf trashigen Underground-Chic, internationale Attitude auf lokale Einzigartigkeit. „Bei aller Kreativität und Inspiration steht für uns die Tragbarkeit und Kommerzialität für unsere Kunden immer im Fokus. Was im Salon nicht ankommt, setzen wir nicht in unserer Fotoproduktion um", so nochmal Nusskern. Industrial Look - die Credits Haare: nusskern friseure Schnitt: Ralf Nusskern Farbe: Birgit Nusskern (geb. Hertling) Fotos: Mario Nägler Styling: Inga Ehmsen nusskern friseure TOP-SALON // TRENDEXPERT // TRAINER // HAIR-SPECIALIST „Unsere Kunden werden so behandelt, wie ich es mir für mich selbst wünsche.“ So einfach erklärt Ralf Nusskern das Motto seines Salons in Dannstadt nahe der deutschen Weinstraße. Professioneller Service beginnt hier schon mit einem großen Kundenparkplatz im Hof. Das gut durchdachte Raumkonzept auf 140 m² für Damen, Herren und Kinder besticht durch sein modernes Wohlfühl-Ambiente mit eigener Terrasse, in dem man sich perfekt entspannen kann: viel Holz, viel Licht, natürliche Materialien und viel Kommunikation standen bei der Salongestaltung im Fokus. „Es sind überraschende Kleinigkeiten im Ablauf der Bedienung, die den Unterschied machen und mit denen wir unseren Kunden einen Mehrwert liefern wollen“, so Ralf Nusskern. Services wie ein großes Getränkesortiment, eine Kaffeebar und immer die neusten Zeitungen und Zeitschriften zählt er schon gar nicht mehr auf. Das „Mehr“ zeigt sich beispielsweise an den warmen oder kalten Kompressen nach dem Haarschnitt, am kostenlosen Service-Make-up, an Maniküre, dem kompletten Brautfrisuren-Service oder dem Frisuren-Jahresabo, um nur einige der zahlreichen Extras bei nusskern friseure aufzuzählen. „Unsere Kunden kommen zu uns in ihrer Freizeit. Deshalb ist für uns die Gestaltung dieses kostbaren Gutes das größte Anliegen.“ Top-Salon = top qualifiziertes Team Neben einer gemütlichen und freundlichen Atmosphäre steht die professionelle Schulung der Friseure im Team mit regelmäßigen Weiterbildungsmaßnahmen an oberster Stelle. So werden die Mitarbeiter individuell von den stärksten Partnern der Branche zu Trendberatern, Masterstylisten, Fachtrainern, Schnittspezialisten, Coloristen oder Meistern und Meisterinnen ausgebildet. Die nusskern friseure sind so ein einzigartig starkes Team voller Profis mit einem klaren gemeinsamen Fokus: der ganzheitlichen Beratung und der Dienstleistungen auf fachlich höchstem Niveau für alle Kunden. Typgerechte Haarfarben und bis zur Perfektion individualisierte Haarschnitte sind dabei die Basis für alle professionellen Friseurservices im Salon nusskern friseure. Zum exklusiven Angebot gehören natürlich auch Braut- und Hochsteckfrisuren sowie das passende Make-up für den großen Auftritt, das gerne auch als Heimservice bei der Kundin zu Hause erstellt wird. Die jahrzehntelange Erfahrung und die fachliche Expertise des Teams zeigen sich aktuell verstärkt beim Thema Haarpflege, die bei nusskern friseure mehr ist als das einfache Auftragen einer Haarkur: hochwertige Pflegerituale, die mit Hilfe neuster Techniken langanhaltend und effektiv wirken. „Wir möchten unseren Kunden professionelle Lösungen für individuelle Haarprobleme bieten.“ Ein starkes Duo an der Spitze Ralf und Birgit Nusskern (geborene Hertling) sind das starke Duo an der Spitze von nusskern friseure mit derzeit sechs Mitarbeitern. Ralf Nusskern leitet seinen Salon nusskern friseure seit 2001 in zweiter Generation. Er ist deutscher Meister, Europacup-Sieger und Vize-Weltmeister, als Fachtrainer und Akteur für Goldwell deutschlandweit unterwegs und international erprobt. Er steht wie kein anderer für schnelle, effektive Schnitt- und Farbtechniken für Männer und professionelle Behandlungsabläufe. Seit nunmehr vier Jahren unterstützt ihn seine Frau Birgit Nusskern, Friseurmeisterin, ausgebildete Fachtrainerin und leidenschaftliche Coloristin mit internationaler Bühnen- und Shootingerfahrung. Die beiden sind ein kompetentes Team und ergänzen sich ideal in der Geschäftsführung. Gemeinsam gestalten sie aber nicht nur den Salonalltag, sondern stehen auch als Fachtrainer bei großen Branchenevents und Seminaren auf der Bühne. Mit ihrer außergewöhnlichen Motivation und ihren hohen Ansprüchen an den perfekten Friseurbesuch reißen sie täglich aufs Neue ihr eigenes Team mit und begeistern ihre Seminarteilnehmer. nusskern friseure ‒ der Männerspezialist Der Männermarkt ist der am schnellsten wachsende Markt in der Kosmetikbranche. Männer sind modebewusster geworden, haben hohe Ansprüche an ihren Friseur und ein gutes Qualitäts-bewusstsein. Dadurch sind Männer auch gerne bereit, mehr Geld beim Friseur zu bezahlen, sofern das Preis-Leistungs-Verhältnis passt. Hierin liegt ungeahntes Potenzial, das aktiviert werden kann. „In den letzten Jahren haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, den Salonablauf kontinuierlich für Männer zu optimieren. Das Resultat sind Haarschnitte, Techniken, Behandlungsabläufe und Services, die so rationell und glaubwürdig sind, dass sie Männer überzeugen. Das spiegelt sich sofort in der Wirtschaftlichkeit eines jeden Salons ‒ ganz gleich in welcher Region oder mit welcher Kundenstruktur“, weiß Ralf Nusskern. Genau darum geht es in den Schulungen für Friseurkollegen von Birgit und Ralf Nusskern. Sie widmen sich gezielt und Schritt für Schritt dem Thema Mann, erklären die individuellen Services, trendige Haarfarben, zeigen neuste Schnitttechniken und moderne Stylings ‒ alles auf die besondere Zielgruppe Mann abgestimmt. „Die Sprache und der Umgang im Herrensalon sind speziell. Wir setzen dabei auf Kreativität und Trendbewusstsein für zeitgemäße Männer“, so Birgit Nusskern. Als Trainerteam wollen sie Friseure unterstützen, der neuen Zielgruppe optimal zu begegnen: „Wir möchten, dass unsere Seminarteilnehmer sicher, ermutigt und beflügelt aus unseren Seminaren gehen!“ Mehr Informationen auch unter: www.nusskern-friseure.de Ob als Trainer für Friseurkollegen, Bühnenakteure oder bei der Arbeit im Salon in Dannstadt: Birgit und Ralf Nusskern sind ein starkes Team mit klaren Vorstellungen von einem exklusiven Friseurbesuch. Diesen und anderen Fragen stellte sich das Team um den kreativen Kopf Ralf Nusskern bei der Vorbereitung zur aktuellen Frisurenkollektion 2016. Heraus gekommen sind Bilder voller Gegensätze, die den Spagat zwischen lässiger Modernität und natürlicher Maskulinität spielend schaffen: the Industrial Looks. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2477_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2477_0.jpg
Industrial Look - Die neue Herrenkollektion 2016: Männerhaarschnitte

Industrial Look - Die neue Herrenkollektion 2016

Der Mann 2016. Wofür steht er? Womit beschäftigt er sich? Was sind seine Motivationen? Was ist ihm wichtig? Und was bedeutet das für seinen Look?
Diesen und anderen Fragen stellte sich das Team um den kreativen Kopf Ralf Nusskern bei der Vorbereitung zur aktuellen Frisurenkollektion 2016. Heraus gekommen sind Bilder voller Gegensätze, die den Spagat zwischen...
 
IT'S A MAN'S WORLD Neue Styles von Bed Head for Men Um dem Bedarf an praktischen und hochwertigen Männerprodukten gerecht zu werden, bietet TIGI mit Bed Head for Men sowohl ein umfangreiches Produktportfolio, mit dem sich jeder gewünschte Look einfach und schnell kreieren lässt, als auch moderne und zugängliche Hairstyles. Im November 2015 präsentierte das TIGI Creative Team sechs innovative Streetlooks, die von den coolsten Straßen und urbanen Vierteln der Welt inspiriert sind. Mit der neuen Kollektion gibt Bed Head for Men stylischen Männern, deren natürlicher Lebensraum die urbane Welt ist, die Möglichkeit, ihren Look in ein Stil-Statement zu verwandeln. Man trifft die Inspiration für diesen innerstädtischen Rebellen in East Londons Seitenstraßen oder im Untergrund der New Yorker U-Bahn. Der Fokus der Kollektion liegt auf echten Männerschnitten und Stylings, die durch die Looks The Mayfair, The Camden, The Williamsburg, The Rockaway, The Chelsea und The Shoreditch Ausdruck finden. LONDON - LOOK: The Shoreditch FÜR JUNGE MÄNNER, DIE GANZ NACH OBEN WOLLEN. MIT DIESEM UNVERBUNDENEN SCHNITT FÄLLT MAN(N) AUF. SLICK TRICK POMADE IST DER SCHLÜSSEL FÜR KONTROLLE UND ZUSÄTZLICHE TEXTUR BEIM FINISH. LONDON - LOOK: The Chelsea FÜR MÄNNER, DIE STELLUNG BEZIEHEN. DER GRADUIERTE UND GESTUFTE LOOK SORGT FÜR EINE DEFINIERTE FORM. DIESER LOOK BRAUCHT EINE FESTE HAND, UM IMMER PERFEKT AUSZUSEHEN. DAZU LEISTEN PURE TEXTURE & MATTE SEPARATION IHREN BEITRAG. NEW YORK - LOOK: The Rockaway ER WEISS, WIE ER AUSSEHEN WILL. ER WILL ES UNKOMPLIZIERT UND MIT EIN BISSCHEN ROCK’N ROLL. DER MIT DEM RASIERER ERZIELTE LOOK BEKOMMT SEINE BAD-BOY-TEXTUR DURCH PURE TEXTURE MOLDING PASTE & SLICK TRICK POMADE. LONDON - LOOK: The Mayfair NIVEAUVOLL UND EIN BISSCHEN “ERWACHSEN” - BEI DIESEM LOOK GEHT ES UM SELBSTBEWUSSTSEIN. ER IST FÜR MÄNNER, DIE WISSEN, WO ES LANG GEHT. UM DIESEN LOOK ZU KREIEREN, GIBT ES KEIN BESSERES PRODUKT ALS POWER PLAY GEL. ANRASIERTE SEITEN UND LÄNGERES DECKHAAR SORGEN FÜR RAFFINESSE. SLICK TRICK POMADE GIBT DIESEM LOOK DEN ULTIMATIVEN SCHLIFF. LONDON - LOOK: The Camden URBANES STYLING AUF HÖCHSTEM NIVEAU. DIESER LOOK BRINGT DICH OHNE UMWEGE IN DIE DUNKELSTE BAR MIT DER LAUTESTEN MUSIK. UND EGAL WOHIN DICH DEIN ALLTAG FÜHRT, MIT DER TADELLOSEN TEXTUR BIST DU BESTENS VORBEREITET. MATTE SEPARATION & PURE TEXTURE SORGEN BEI DIESEM STYLE FÜR ABSOLUTE KONTROLLE. NEW YORK - LOOK: The Williamsburg DIESER FASHION-ORIENTIERTE LOOK IST NICHTS FÜR SCHÜCHTERNE & ZURÜCKHALTENDE TYPEN. POWER PLAY BRINGT DIE GLATTE TEXTUR IN DIE RICHTIGE POSITION. MATTE SEPARATION WAX GIBT DEM STYLE DIE NOTWENDIGE STÄRKE. Nicht erst seit gestern ist der moderne Mann ein wahrer Beauty-Addict, der verstärkt Zeit und Energie in seinen individuellen Look investiert. Eine Studie ergab, dass auch deutsche Männer unter den Top 4 der europaweiten Eitelkeitsskala zu finden sind. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2433_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2433_0.jpg
IT'S A MAN'S WORLD: Männerhaarschnitte

IT'S A MAN'S WORLD

Neue Styles von Bed Head for Men
Nicht erst seit gestern ist der moderne Mann ein wahrer Beauty-Addict, der verstärkt Zeit und Energie in seinen individuellen Look investiert. Eine Studie ergab, dass auch deutsche Männer unter den Top 4 der...
 
Moderner Gentlemen Style & pure Eleganz mit Moser® ChromStyle Pro Elegant. Minimalistisch. Modern. Und dennoch sind klassische Elemente unerlässlich um den perfekten Gentlemen Look zu inszenieren. Die hochwertigen Haarschneidemaschinen arbeiten leistungsstärker und präziser denn je. Ausgestattet mit dem Profi-Schneidsatz Magic Blade bietet ChromStyle Pro jederzeit perfekte Schneidleistung. Dank integrierter Schnittlängenverstellung (0.7mm bis 3mm) können Präzisionsschnitte sowie weich definierte Übergänge mit Leichtigkeit erstellt werden. Unter internationalen Top Stylisten gelten die Geräte der ChromStyle-Linie längst als salonerprobte Must-haves. Aufgrund ihres reduzierten Gewichts sowie perfekter Ergonomie sorgen die Maschinen für ein äußerst komfortables Arbeiten im Salon. Step-by-Step Gentlemen Style created by Teilen Sie vorab jeweils ein großzügiges Passè an den Seiten ab und kürzen Sie die Seitenbereiche gleichmäßig mit dem Schneidekamm und ChromStyle Pro in horizontaler Richtung. Erstellen Sie im Bereich der Ohren eine exakte Kontur im Einklang mit den natürlichen Haarlinien. Für Detailarbeiten verwenden Sie ChroMini Pro. Achten Sie besonders auf Exaktheit, denn perfekte Konturen zeichnen den eleganten Look zusätzlich aus. Wiederholen Sie das Gleiche auf der anderen Kopfseite. Im Nackenbereich kürzen Sie das Haar mit Schneidekamm und ChromStyle Pro auf eine gleichmäßige, natürliche Länge (nicht zu kurz). Bei den Übergängen von Haut zu Haar im unteren Halsbereich den Schneidsatz auf größere Schnittlänge einstellen. Für exakte Schneidlinien und Detailarbeiten im Nacken verwenden Sie den Trimmer ChroMini Pro. Die oberen Hinterkopfpartien etwa 2-3cm lang lassen und nach oben länger verlaufen lassen. Graduieren Sie die gesamte mittlere und obere Partie des Hinterkopfes im 90° Winkel. So erhalten Sie die perfekte Formgebung für eine maskuline Wirkung. Alle Passès am Oberkopf gleichmäßig auf 180° Winkel (horizontal) kürzen und in den Spitzen ausgleichen. Für diesen Schritt wird der Schneidsatz All-in-One-Blade verwendet. Stellen Sie die Schnittlängenverstellung auf Position I und texturieren Sie die Haarlängen am Oberkopf zusätzlich, um eine natürliche Textur zu erreichen. Beim Föhnen das Oberkopfhaar sanft nach oben stylen und nach Bedarf mit leichten Finishprodukten Akzente setzen. Profitipp: Mit dem Styling-Schneidsatz All-in-One Blade™ erhält das Haar zusätzlich sanfte Strukturierung. Das innovative Cutting Tool ist ein ultimativer Alleskönner, bei welchem anhand eines kleinen Verstellhebels verschiedene Cut- und Razorstufen eingestellt werden können um unterschiedliche Schnitttechniken wie Soft-, Layer, Twist-, Point-, Peel oder Slice Cuts, ganz einfach umzusetzen. Wahl GmbH Roggenbachweg 9 78089 Unterkirnach Tel.: 07721 - 806 - 0 Fax: 07721 - 806 - 102 E-Mail: info@wahlgmbh.com www.wahlgmbh.de www.moser-profiline.de Wahl hat in Zusammenarbeit mit dem französischen Star-Coiffeur Raphael Perrier eine moderne Interpretation des klassischen Gentlemen Stylings geschaffen, welche pure Exklusivität ausstrahlt. Sein Werkzeug: Die Maschinen der innovativen ChromeStyle Pro Serie von Moser, bestehend aus der hochwertigen Haarschneidemaschine ChromStyle Pro und dem Trimmer ChroMini Pro. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2242_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2242_0.jpg
Moderner Gentlemen Style & pure Eleganz mit Moser® ChromStyle Pro: Männerhaarschnitte

Moderner Gentlemen Style & pure Eleganz mit Moser® ChromStyle Pro

Elegant. Minimalistisch. Modern. Und dennoch sind klassische Elemente unerlässlich um den perfekten Gentlemen Look zu inszenieren.
Wahl hat in Zusammenarbeit mit dem französischen Star-Coiffeur Raphael Perrier eine moderne Interpretation des klassischen Gentlemen Stylings geschaffen, welche pure Exklusivität ausstrahlt. Sein Werkzeug: Die...
 
Marco Arena stylt die Trend-Männerlooks für Redken Vier unterschiedliche Männer-Typen und jeweils zwei Styling-Variationen Für Redken hat Marco Arena vier Haarstylings entwickelt, die jedem der vier individuellen Männertypen gerecht werden und hat mit einer lässigen Stylingvariante gleich noch jeweils einen neuen Look geschaffen. Männertyp 1: tough.s Dieser Typ Mann ist Kerl durch und durch: groß gebaut, mit maskuliner Kleidung und einem unschlagbaren Selbstbewusstsein zieht er sein Gegenüber in den Bann. In Sachen Haarsytlings sind bei den tough.s keine Grenzen gesetzt: bei diesem Look wählte Marco Arena einen modischen Undercut mit langem Pony, das sowohl aus der Stirn heraus, als auch ins Gesicht getragen werden kann. Als Finish-Produkt nimmt Marco Arena work hard, die Styling-Paste für maximale Definition. Männertyp 2: prem.s Dieses Jahr kommt der neue James Bond-Film ins Kino und dieser Männertyp macht dem Agenten auf jeden Fall große Konkurrenz: immer bestens angezogen und akkurat gestyled wirkt der prem-Mann sehr anziehend und souverän. Er ist eitel, aber nicht eingebildet, pflegt sich gerne und zeigt sich noch lieber. Marco Arena zeigt zwei Styling-Variante, die eine ist sehr sleek und glatt, perfekt für Anzug und Ausgehen, der andere Look ist etwas lässiger und hat einen gewissen Italo-Charme. Als Finish-Produkte verwendet Marco das Styling-Gel hardwear 16 und für den Extra-Glanz gibt er etwas Diamond Oil ins Haar. Männertyp 3: sporno.s Sporno? Na klar, das steht für Sport und Porno und vereint das Beste aus meinen Welten. Dieser Typ Mann ist sportlich aktiv, athletisch, gut aussehend und das weiss er auch. Seine Anziehungskraft auf Frauen kennt keine Grenzen. In Sachen Styling darf es hier gerne ein Drei-Tage-Bart sein und eine lässiger, fast unaufgeregter Look wie frisch aus dem Fitness-Studio kommend. In der zweiten Styling-Variante verwendet Marco die fixierende Creme-Paste shape factor 22. Sie gibt Halt und Glanz. Männertyp 4: hybrid Ein hybrider Typ Mann – jugendlich vom Look, weiche Konturen und Gesichtszüge, verspielte Klamotten, ein mutiger, polarisierender Look. Dieser Männertyp fällt auf und er steht dazu. Marco Arena zeigt, wie man aus einer Frisur gleich noch eine zweite, völlig veränderte Stylingvariante zaubert. Mit dem Sprühwachs wax blast verleiht er ein seidenmattes Finish und eine perfekte Struktur. Redken-Experte Marco Arena Marco Arena, der bereits mit 22 Jahren Friseurmeister wurde, ist Redken-Experte und stylt auf zahlreichen Preisverleihungen und Events Stars wie Lena Gercke, Eva Habermann, Sophia Thomalla und viele andere. „Lassen Sie uns Ihr Erlebnis sein.“ Dies ist das Credo von Marco Arena, Inhaber des Salons „HairArena“ in Freigericht-Somborn bei Frankfurt. Der Redken-Artist hat hier eine wahre Wohlfühl-Oase geschaffen. Basierend auf einem ganzheitlichen Konzept bieten er und sein Team typgerechte Haar- und Make up-Services an. Dabei steht der Kunde im Mittelpunkt: „Es geht nicht um saisonale Trends, sondern Ziel ist es stets, die Persönlichkeit eines jeden Einzelnen perfekt zu unterstreichen.“ Fotocredit: Redken / Marco Arena Redken-Stylist Marco Arena ist auf der ganzen Welt unterwegs und wird dort mit den neuesten Trends und gesellschaftlichen Erscheinungen konfrontiert. Dieses Jahr haben sich für ihn vier Männertypen etabliert, die in Sachen Style, Erscheinungsbild und Haarstyling einem ganz bestimmten Typ Mann entsprechen. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2233_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2233_0.jpg
Marco Arena stylt die Trend-Männerlooks für Redken: Männerhaarschnitte

Marco Arena stylt die Trend-Männerlooks für Redken

Vier unterschiedliche Männer-Typen und jeweils zwei Styling-Variationen
Redken-Stylist Marco Arena ist auf der ganzen Welt unterwegs und wird dort mit den neuesten Trends und gesellschaftlichen Erscheinungen konfrontiert. Dieses Jahr haben sich für ihn vier Männertypen etabliert, die in...
 
Die Mitch® Kollektion 2015 Herren der Schöpfung aufgepasst! Mit der Mitch® Kollektion 2015 finden alle Männer, die maskulin, innovativ, trendbewusst und charismatisch sind sowie Wert auf hochwertige Produkte legen, den passenden Look. Basketball: Waschen Sie das Haar mit dem Heavy Hitter®. Arbeiten Sie anschließend eine kleine Menge Barber‘s Classic® in das handtuchtrockene Haar ein, um einen besonderen „Shine- Effekt“ zu erzielen. Bike: Reinigen Sie das Haar mit dem Double Hitter® und föhnen Sie es mit dem Neuro® Dry trocken. Zum Abschluss mit der semimatten Styling Crème Clean Cut® wie gewünscht stylen. Boxing: Das Haar mit dem Heavy Hitter® reinigen. Anschließend Steady Grip® ins feuchte Haar einarbeiten und mit dem Neuro Dry® trocken föhnen. Als Finish eine haselnussgroße Menge Construction Paste® einarbeiten und wie gewünscht stylen. Martial Arts: Das Haar mit dem Heavy Hitter® reinigen und mit dem Neuro Dry® trocken föhnen. Zum Abschluss mit Construction Paste® in die gewünschte Form bringen. Skateboard: Das Haar mit dem Double Hitter® reinigen und mit dem Neuro Dry® trocken föhnen. Anschließend das Haar mit Reformer® wie gewünscht stylen. Walking: Das Haar mit dem Heavy Hitter® reinigen und mit dem Neuro Dry® trocken föhnen. Zum Abschluss mit Hardwired® in die gewünschte Form bringen. Lassen Sie sich von den Mitch® Motiven begeistern und entdecken Sie die neue Form der Männlichkeit! | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2034_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2034_0.jpg
Die Mitch® Kollektion 2015: Männerhaarschnitte

Die Mitch® Kollektion 2015

Herren der Schöpfung aufgepasst! Mit der Mitch® Kollektion 2015 finden alle Männer, die maskulin, innovativ, trendbewusst und charismatisch sind sowie Wert auf hochwertige Produkte legen, den passenden Look.
Lassen Sie sich von den Mitch® Motiven begeistern und entdecken Sie die neue Form der Männlichkeit! | Basketball: Waschen Sie das Haar mit dem Heavy Hitter®. Arbeiten Sie anschließend eine kleine Menge...
 
K-TWO fiction Die neue Kollektion von KELLER THE SCHOOL In zwei konträren Ausrichtungen richtet sich die K-TWO Collection an stilbewusste Frauen und Männer mit persönlichen Ansprüchen an trendweisende Looks. Dabei berücksichtigt Keller the school die große Bandbreite individueller Empfindungen, wie Ästhetik betrachtet und welches Stilgefühl gesucht wird. Mit fact & fiction setzt Keller the school bewusste Kontraste zwischen Kunst und Natürlichkeit, die es erlauben, dass wir uns wieder an modischer Diversität erfreuen dürfen. Erneut beweist das Creative Team eine gekonnte Komibination von natürlicher Eleganz und coolen Future-Elementen. Zur Kollektion K-TWO fact geht´s hier Fotocredit: Keller the school / L'Oréal Professionnel / Vlado Golub K-TWO fiction: Metallisch und straight präsentiert sich der zweite Part von K-TWO. Präzise Linien und betonte Details charakterisieren den Future-Style. Energiegeladene, kühle Farbtöne mit wirkungsvollem Glanz und kunstvolle Effekte komplettieren den prägnanten Trendlook. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/2007_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/2007_0.jpg
K-TWO fiction: Männerhaarschnitte

K-TWO fiction

Die neue Kollektion von KELLER THE SCHOOL
K-TWO fiction: Metallisch und straight präsentiert sich der zweite Part von K-TWO. Präzise Linien und betonte Details charakterisieren den Future-Style. Energiegeladene, kühle Farbtöne mit wirkungsvollem...
 
ermila motion Collection - Trendlook 2015 Kreativität und Eleganz treffen aufeinander und lassen diesen Haarschnitt in neuer Moderne und Leichtigkeit erscheinen Gemeinsam mit dem französischen Star-Coiffeur Raphaël Perrier entwickelte Wahl diesen neuen Männertrend, der sich durch exakte Konturen, perfekt texturiertes längeres Oberkopfhaar und besonders weich fließende und natürliche Übergänge auszeichnet. Step-by-Step Neue Profi-Styling-Technik Das Haar seitlich abteilen. Der Haarschnitt beginnt mit der Längenkürzung der Seiten. Der Schneidsatz MAGIC BLADE ist auf Stufe I gestellt. Der gesamte Seitenbereich wird auf eine gleichmäßige Länge mit weichen Übergängen gekürzt. Die Konturen werden exakt ausgearbeitet, wobei diese nicht rasiert, sondern natürlich und weich definiert werden. Den Schneidsatz auf Stufe II einstellen. Den Nackenbereich sauber a u s a r b e i t e n , n i c h t r a s i e r e n , s o n d e r n n a t ü r l i c h w i r k e n d e Übergänge erzeugen. Schneidsatz All-in-One Blade (Stufe III / ganz offen) verwenden. Zum Oberkopf hin das Haar auf eine mittlere Länge kürzen. Anschließend die H a a r s p i t z e n s a n f t texturieren. Das Oberkopfhaar im 90° Winkel halten. Die Spitzen mit dem MAGIC BLADE gleichmäßig kürzen. Das Haar zum Vorderkopf hin länger lassen. Gleichmäßigkeit beim Oberkopfhaar beachten. Sanfte Übergänge zu den hinteren Längen erstellen. Zum Abschluß den All-in- One Blade Schneidsatz auf Stufe III einstellen. Das Haar nach hinten kämmen und texturieren. Dabei sanft über die Haarlängen und -enden streifen. Danach stylen. Leger und gleichzeitig elegant. Geradlinig und dennoch weich texturiert. Gekonnte, sanfte Stilbrüche unterstreichen den kreativen Charakter des Stylings. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1732_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1732_0.jpg
ermila motion Collection - Trendlook 2015: Männerhaarschnitte

ermila motion Collection - Trendlook 2015

Kreativität und Eleganz treffen aufeinander und lassen diesen Haarschnitt in neuer Moderne und Leichtigkeit erscheinen
Leger und gleichzeitig elegant. Geradlinig und dennoch weich texturiert. Gekonnte, sanfte Stilbrüche unterstreichen den kreativen Charakter des Stylings. | Gemeinsam mit dem französischen Star-Coiffeur Raphaël...
 
LYS - Kollektion - Mann L Y S - DAS SPIEL MIT LICHT UND FARBE Wer in Dänemark schon einmal einen Sonnenauf- oder Sonnenuntergang bewundern durfte, der wird das nie vergessen. Dieses einzigartige, dieses besondere Lichtspiel im Norden! Wenn dieses sensationelle „Lys“ (=Dänisch Licht) sich dann auf der Wasseroberfläche des Meeres bricht, entstehen unglaubliche Farben, die nur die Natur hervorbringt. Solche Naturereignisse konnte Intercoiffure Jens Dagné beim Sankt-Hans-Fest diesen Sommer in Dänemark erleben. Am Vorabend des Johannistages, dem 23. Juni, saß er mit seiner Familie bei einem großen Feuer am Strand und lauschte dem Gesang der Einheimischen, die Holger Drachmanns „Midsommervise“ (Mittsommerlied) anstimmten. Diese festliche Stimmung, die Einheit zwischen Mensch und Natur und das unglaubliche Farbspiel zwischen Himmel, Meer und Feuer zog ihn sofort in ihren Bann und er verweilte bis zum Sonnenaufgang. Die Idee zu LYS war geboren. BRILLANTE UNIKATE „Lys“/„Licht“ inspirierte das Team von Jens Dagné - Haare - Kosmetik - Wellness zu einer Frisuren Kollektion, die all diese Lichtspiele und Farbfacetten widerspiegelt. Haarfarben, Farbverläufe, Strähnen, Wellen, Locken, Strukturen und Haarschnitte greifen das Thema LYS als Inspiration immer wieder auf. Kein Haarschnitt, keine Haarfarbe, keine Dauerwelle kann elegant und stark strahlen, wenn das Haar nicht gesund und gepflegt ist. Zu diesem einzigartig seidigen Glanz verhilft die Haarpflege der „Edition de Luxe“ und die fantastischen Glanz-Stylingprodukte von LA BIOSTHETIQUE. Vervollständigt wird der Look mit einem perfekten MakeUp von Belavance, der Make-Up-Linie von LA BIOSTHETIQUE. Die High-Fashion Vorher-Nachher-Kollektion von Intercoiffure Jens Dagné | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/1685_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/1685_0.jpg
LYS - Kollektion - Mann: Männerhaarschnitte

LYS - Kollektion - Mann

L Y S - DAS SPIEL MIT LICHT UND FARBE
Die High-Fashion Vorher-Nachher-Kollektion von Intercoiffure Jens Dagné | Wer in Dänemark schon einmal einen Sonnenauf- oder Sonnenuntergang bewundern durfte, der wird das nie vergessen. Dieses einzigartige,...
 
Perfect Flow Die Kunst der Verwandlung - Frisurenmode Herbst/Winter 2014/2015 Wertig und wandelbar - das ist die Maxime der neuen Trendkollektion des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) für die Herbst-Winter-Saison 2014/2015. Schluss mit allzu kurzlebigen Trends. Die Modemacher besinnen sich auf Cuts, die zeitlos und damit fast klassisch anmuten, aufgrund innovativer Schnitttechniken, raffinierter Details und virtuoser Farbakzente aber viel Raum für kreative Stylingmöglichkeiten bieten. Das Ergebnis: Stilvolle Looks, die effektvoll und natürlich zugleich sind - und dabei immer wieder überraschen. Herrentrends Modisches Schubladendenken ist mega-out. Gefragt ist höchste kreative Freiheit. Die neuen Herrencuts entziehen sich bewusst jeglicher Kategorisierung. Das gipfelt in Texturen, die sich wahlweise Ikonen der Comic-Literatur oder Hollywood-Rebellen zum Vorbild nehmen. Mithin entsteht ein neuer ästhetischer Kanon, der gerade wegen seiner Freigeistigkeit souverän und elegant anmutet. Scheitel bleiben dabei ein Kernthema, werden aber nun schräg gezogen und damit modernisiert. Neu sind „emanzipierte“ Cuts, die über volle Texturen mit deutlichen Längen und weichen Konturen verfügen - und damit im Flow-Modus sind. Für ultimative Farbsättigung sorgen Glossings. Highlights werden wie zufällig anmutend eingekämmt - was subtile und dennoch aufregende Akzente setzt. Perfect Flow Volle Texturen mit sichtbaren Längen und weichen Konturen - mithin: „fließendes Haar“ - gehören nun endgültig zum ästhetischen Kanon der Männer-Haarmode. Dieser modische Flow-Modus basiert auf einer optimierten Point-Cut-Technik. Dabei werden die Haare vom Wirbel aus stationär länger, was in einer prägnanten Längenzunahme zum Vorderkopf gipfelt. Es entsteht eine weiche Textur, bei der die Haare ineinander zu fließen scheinen. Diese stilisierte Wellenbewegung ist also das Ergebnis purer Schnitttechnik - und damit höchste Handwerkskunst. Eine markante Ergänzung erfährt der softe Look durch eine Farbveredlung in tiefem Dunkelblond. Sanft und ohne Scheitel zurückfrisiert verfügt der Look über Klarheit und Tiefe. Wenn’s dann doch ein Scheitel sein soll, bietet sich am besten die Stylingoption mit Mini-Tolle, die in einer seitlichen Stirnwelle ausläuft, an. Frisurenmode Herbst/Winter 2014/15 - die Macher Das Modeteam des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks entwirft zweimal im Jahr die aktuellen Trends der Saison. Die Modelinien Frühjahr/Sommer und Herbst/Winter umfassen nicht allein innovative Frisurenideen, sondern auch trendsichere Make-up-Kreationen. Grundlage dafür ist ein ganzheitliches Konzept, das Kreativität und Pflege vereint. So werden Schönheit und Wohlbefinden in Einklang gebracht. Die Kreateure der aktuellen Mode: Sebahat Yilmaz-Bader, Ansgar Bannert, Nicole Bielicki, Susi Hoffmann, Klaus-Dieter Kaiser, Franz-Josef Küveler, Marco Küveler, Nuray Özalp, Marcel Ritter, Aline Thielen, Jan Wagner und Antonio Weinitschke. Die neue Leitung des ZV-Modeteams haben Roberto Laraia (Art Director) und Ansgar Bannert (stellv. Art Director) übernommen. Credits: Fotos & Frisuren: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks Fotograf: Erwin Menzel, Düsseldorf Einzigartig. Zeitlos. Und immer wieder anders. Die neuen Trendcuts haben nicht nur Klasse, sie verkörpern den Spirit of Fashion. Denn ihre technische Raffinesse eröffnet eine Vielzahl ausdrucksstarker Stylings. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/165_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/165_0.jpg
Perfect Flow: Männerhaarschnitte

Perfect Flow

Die Kunst der Verwandlung - Frisurenmode Herbst/Winter 2014/2015
Einzigartig. Zeitlos. Und immer wieder anders. Die neuen Trendcuts haben nicht nur Klasse, sie verkörpern den Spirit of Fashion. Denn ihre technische Raffinesse eröffnet eine Vielzahl ausdrucksstarker Stylings. |...
 
Gegen den Strom - Stormy Dandy Die Kunst der Verwandlung - Frisurenmode Herbst/Winter 2014/2015 Wertig und wandelbar - das ist die Maxime der neuen Trendkollektion des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) für die Herbst-Winter-Saison 2014/2015. Schluss mit allzu kurzlebigen Trends. Die Modemacher besinnen sich auf Cuts, die zeitlos und damit fast klassisch anmuten, aufgrund innovativer Schnitttechniken, raffinierter Details und virtuoser Farbakzente aber viel Raum für kreative Stylingmöglichkeiten bieten. Das Ergebnis: Stilvolle Looks, die effektvoll und natürlich zugleich sind - und dabei immer wieder überraschen. Herrentrends Modisches Schubladendenken ist mega-out. Gefragt ist höchste kreative Freiheit. Die neuen Herrencuts entziehen sich bewusst jeglicher Kategorisierung. Das gipfelt in Texturen, die sich wahlweise Ikonen der Comic-Literatur oder Hollywood-Rebellen zum Vorbild nehmen. Mithin entsteht ein neuer ästhetischer Kanon, der gerade wegen seiner Freigeistigkeit souverän und elegant anmutet. Scheitel bleiben dabei ein Kernthema, werden aber nun schräg gezogen und damit modernisiert. Neu sind „emanzipierte“ Cuts, die über volle Texturen mit deutlichen Längen und weichen Konturen verfügen - und damit im Flow-Modus sind. Für ultimative Farbsättigung sorgen Glossings. Highlights werden wie zufällig anmutend eingekämmt - was subtile und dennoch aufregende Akzente setzt. Gegen den Strom - Stormy Dandy Was wie zufällig entstanden aussieht, ist in Wirklichkeit das Ergebnis akribischer Basisarbeit und ultimativer Schnitt-Präzision. Für diesen stark strukturierten Look wird zunächst ein subtiler Undercut kreiert, der nur ca. 2 cm breit ist. Analog werden Seiten und Nacken bearbeitet. Insgesamt entsteht so eine saubere, klare Grundlinie, über der bewusst weich geschnitten wird, so dass sanfte Überlappungen entstehen. Am Vorderkopf wird das Haar ein wenig länger und konsequent glatt gehalten, das sorgt für einen spannenden Kontrast. Unterstützt wird die extrem lebendige Textur durch subtile Farbakzente im rehbraunen Grundton. Ein Cut für Männer, die gerne mal gegen den Strom schwimmen. Prägnante Stylingoption: Stirn- und Oberkopfpartie in einem stilisierten Dreieck nach oben ziehen und fixieren. Ein Look, wie ihn auch Hollywood-Rebell Robert Pattinson favorisiert. Frisurenmode Herbst/Winter 2014/15 - die Macher Das Modeteam des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks entwirft zweimal im Jahr die aktuellen Trends der Saison. Die Modelinien Frühjahr/Sommer und Herbst/Winter umfassen nicht allein innovative Frisurenideen, sondern auch trendsichere Make-up-Kreationen. Grundlage dafür ist ein ganzheitliches Konzept, das Kreativität und Pflege vereint. So werden Schönheit und Wohlbefinden in Einklang gebracht. Die Kreateure der aktuellen Mode: Sebahat Yilmaz-Bader, Ansgar Bannert, Nicole Bielicki, Susi Hoffmann, Klaus-Dieter Kaiser, Franz-Josef Küveler, Marco Küveler, Nuray Özalp, Marcel Ritter, Aline Thielen, Jan Wagner und Antonio Weinitschke. Die neue Leitung des ZV-Modeteams haben Roberto Laraia (Art Director) und Ansgar Bannert (stellv. Art Director) übernommen. Credits: Fotos & Frisuren: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks Fotograf: Erwin Menzel, Düsseldorf Einzigartig. Zeitlos. Und immer wieder anders. Die neuen Trendcuts haben nicht nur Klasse, sie verkörpern den Spirit of Fashion. Denn ihre technische Raffinesse eröffnet eine Vielzahl ausdrucksstarker Stylings. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/164_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/164_0.jpg
Gegen den Strom - Stormy Dandy: Männerhaarschnitte

Gegen den Strom - Stormy Dandy

Die Kunst der Verwandlung - Frisurenmode Herbst/Winter 2014/2015
Einzigartig. Zeitlos. Und immer wieder anders. Die neuen Trendcuts haben nicht nur Klasse, sie verkörpern den Spirit of Fashion. Denn ihre technische Raffinesse eröffnet eine Vielzahl ausdrucksstarker Stylings. |...
 
Der Comic-Helden-Look Die Kunst der Verwandlung - Frisurenmode Herbst/Winter 2014/2015 Wertig und wandelbar - das ist die Maxime der neuen Trendkollektion des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) für die Herbst-Winter-Saison 2014/2015. Schluss mit allzu kurzlebigen Trends. Die Modemacher besinnen sich auf Cuts, die zeitlos und damit fast klassisch anmuten, aufgrund innovativer Schnitttechniken, raffinierter Details und virtuoser Farbakzente aber viel Raum für kreative Stylingmöglichkeiten bieten. Das Ergebnis: Stilvolle Looks, die effektvoll und natürlich zugleich sind - und dabei immer wieder überraschen. Herrentrends Modisches Schubladendenken ist mega-out. Gefragt ist höchste kreative Freiheit. Die neuen Herrencuts entziehen sich bewusst jeglicher Kategorisierung. Das gipfelt in Texturen, die sich wahlweise Ikonen der Comic-Literatur oder Hollywood-Rebellen zum Vorbild nehmen. Mithin entsteht ein neuer ästhetischer Kanon, der gerade wegen seiner Freigeistigkeit souverän und elegant anmutet. Scheitel bleiben dabei ein Kernthema, werden aber nun schräg gezogen und damit modernisiert. Neu sind „emanzipierte“ Cuts, die über volle Texturen mit deutlichen Längen und weichen Konturen verfügen - und damit im Flow-Modus sind. Für ultimative Farbsättigung sorgen Glossings. Highlights werden wie zufällig anmutend eingekämmt - was subtile und dennoch aufregende Akzente setzt. Der Comic-Helden-Look Es darf betont unkonventionell, jungenhaft und ein wenig exzentrisch zugehen. Denn Vorbild für diesen plastischen Kurzhaar-Look ist niemand anderes als Sherman, rothaariger Titelheld des US-Comics „Mr. Peabody & Sherman“. Der überzeugt nicht nur mit einem farbintensiven Schopf, sondern auch mit prägnanter Textur. Die Basis bilden sehr kurze, transparente Konturen, während das Haar am Vorderkopf bewusst länger bleibt. Essenziell ist das gründliche Personalisieren im Anschluss. Dabei wird weich mit dem Razor gearbeitet, um die Textur voll zu halten. Für den einzig wahren Comic-Helden-Look wird das Haar sorgfältig geföhnt, wobei die Haare der Stirn- und Oberkopfpartie in einer stilisierten Welle nach oben gezogen und dann mit Stylingprodukten fixiert werden. Aus der Stirn frisiert und mit markan-tem Scheitel zeigt die Stylingvariante eine elegante Seite des Looks. Frisurenmode Herbst/Winter 2014/15 - die Macher Das Modeteam des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks entwirft zweimal im Jahr die aktuellen Trends der Saison. Die Modelinien Frühjahr/Sommer und Herbst/Winter umfassen nicht allein innovative Frisurenideen, sondern auch trendsichere Make-up-Kreationen. Grundlage dafür ist ein ganzheitliches Konzept, das Kreativität und Pflege vereint. So werden Schönheit und Wohlbefinden in Einklang gebracht. Die Kreateure der aktuellen Mode: Sebahat Yilmaz-Bader, Ansgar Bannert, Nicole Bielicki, Susi Hoffmann, Klaus-Dieter Kaiser, Franz-Josef Küveler, Marco Küveler, Nuray Özalp, Marcel Ritter, Aline Thielen, Jan Wagner und Antonio Weinitschke. Die neue Leitung des ZV-Modeteams haben Roberto Laraia (Art Director) und Ansgar Bannert (stellv. Art Director) übernommen. Credits: Fotos & Frisuren: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks Fotograf: Erwin Menzel, Düsseldorf Einzigartig. Zeitlos. Und immer wieder anders. Die neuen Trendcuts haben nicht nur Klasse, sie verkörpern den Spirit of Fashion. Denn ihre technische Raffinesse eröffnet eine Vielzahl ausdrucksstarker Stylings. | http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/163_0.jpg http://www.friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/163_0.jpg
Der Comic-Helden-Look: Männerhaarschnitte

Der Comic-Helden-Look

Die Kunst der Verwandlung - Frisurenmode Herbst/Winter 2014/2015
Einzigartig. Zeitlos. Und immer wieder anders. Die neuen Trendcuts haben nicht nur Klasse, sie verkörpern den Spirit of Fashion. Denn ihre technische Raffinesse eröffnet eine Vielzahl ausdrucksstarker Stylings. |...
 
Zeige 1 bis 18 (von insgesamt 18 Artikeln) Seiten:  1 
SchleifMaster - Friseurscheren Schleifservice (91)
Friseur-Messen 2017 | Kosmetik-Messen 2017 und Friseur-Termine 2017, Friseurportal | Friseurwelt
02.09.2017 - 03.09.2017
COSMETICA Hannover 2017
14.10.2017 - 16.10.2017
Salon International London 2017
22.10.2017 - 23.10.2017
International Barber Awards 2017
22.10.2017 - 23.10.2017
HAARE 2017
18.11.2017 - 19.11.2017
COSMETICA Berlin 2017
25.11.2017 - 26.11.2017
Beauty Live Kalkar 2017
 

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 

 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 

Neu: BIOLAGE AQUA GEL CONDITIONER

46 Prozent der Frauen in Deutschland haben feines Haar.
 
Diesen Artikel haben wir am 18.08.2017 hinzugefügt
Trendfrisuren - BIOLAGE AQUA GEL CONDITIONER
 
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung