Friseur & Beauty.de » Frisuren » Frisuren Frauen
Friseurwelt im Friseurportal
Hair Haus - Kennenlern-Paket SUPER BRILLANT (195)

Frauenfrisuren

Die neue Frisur, der neue Look - stylische Frisuren für Frauen, modische Frauenfrisuren und Haarschnitte als Inspiration für Ihren neuen Style. Ob Bob-Frisur, Langhaarfrisur, Kurzhaarfrisur oder extravagante Party-Frisur, hier finden Sie Ideen für kurze Haare, mittellange und lange Haare.

 
 
Frauenfrisuren
Klassische Moderne Klassische Moderne Die Kunst der Verwandlung - Frisurenmode Herbst/Winter 2014/2015 Einzigartig. Zeitlos. Und immer wieder anders. Die neuen Trendcuts haben nicht nur Klasse, sie verkörpern den Spirit of Fashion. Denn ihre technische Raffinesse eröffnet eine Vielzahl ausdrucksstarker Stylings. | Wertig und wandelbar - das ist die Maxime der neuen Trendkollektion des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) für die Herbst-Winter-Saison 2014/2015. Schluss mit allzu kurzlebigen Trends. Die Modemacher besinnen sich auf Cuts, die zeitlos und damit fast klassisch anmuten, aufgrund innovativer Schnitttechniken, raffinierter Details und virtuoser Farbakzente aber viel Raum für kreative Stylingmöglichkeiten bieten. Das Ergebnis: Stilvolle Looks, die effektvoll und natürlich zugleich sind - und dabei immer wieder überraschen. Damentrends Wie will ich heute aussehen? Und morgen? Gibt es einen Cut, den ich morgens dem Business-Meeting, mittags dem Ladies Lunch und abends dem Date anpassen kann? Und ob! Die neuen Damentrends machen’s möglich. Ob Short Cut, Mid Length oder Long Hair: ausgefeilte, mal expressive, mal subtile Stufungen, partielle Graduierungen und kunstvolle Übergänge sorgen dafür, dass die Textur nachhaltig gestützt wird - und damit Raum für grandiose Inszenierungen schafft. Das kulminiert in Looks, die sich schnell und unkompliziert den wechselnden Anforderungen des Alltags fügen. Und dabei ungebrochen feminin und sinnlich sind. Fortgeführt wird das durch weiche, herbstlich-warme Farbspiele in Mittelblond, Gold und Braun. Klassische Moderne Mit seinen kurzen, grafischen Konturen und dem plastischen Pony läutete der Bubikopf einst die Moderne ein. Ein innovatives Upgrade erfährt er nun durch eine konsequent asymmetrisch geschnittene Ponypartie sowie durch eine ausgeklügelte Farbtechnik. Dabei wird der satte Ebenholz-Grundton mit kompakten Highlights unterhalb der Hutlinie akzentuiert. Das Ergebnis: ein sinnliches Farbspiel aus Gold und Braun, das je nach Lichteinfall rötlich schimmert. Beim Schnitt bleibt das Haar in sich komplett kurz, die Seiten schmal, der Nacken wird graduiert. Die Stufung am Oberkopf mit der Bubikopf-typischen Längenzunahme auf Höhe der Tampeln kreiert leichtes Volumen und die gewohnt runde, glatte Form. So wirkt der Look trotz insgesamt harter Konturen überraschend weich und feminin. Die Stylingvariante unterstreicht die Dynamik des Cuts: Es entsteht ein expressiver, subtil punkiger Hairstyle. Frisurenmode Herbst/Winter 2014/15 - die Macher Das Modeteam des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks entwirft zweimal im Jahr die aktuellen Trends der Saison. Die Modelinien Frühjahr/Sommer und Herbst/Winter umfassen nicht allein innovative Frisurenideen, sondern auch trendsichere Make-up-Kreationen. Grundlage dafür ist ein ganzheitliches Konzept, das Kreativität und Pflege vereint. So werden Schönheit und Wohlbefinden in Einklang gebracht. Die Kreateure der aktuellen Mode: Sebahat Yilmaz-Bader, Ansgar Bannert, Nicole Bielicki, Susi Hoffmann, Klaus-Dieter Kaiser, Franz-Josef Küveler, Marco Küveler, Nuray Özalp, Marcel Ritter, Aline Thielen, Jan Wagner und Antonio Weinitschke. Die neue Leitung des ZV-Modeteams haben Roberto Laraia (Art Director) und Ansgar Bannert (stellv. Art Director) übernommen. Credits: Fotos & Frisuren: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks Fotograf: Erwin Menzel, Düsseldorf 2014-09-05 16:18:57 Klassische,Moderne,Kunst,Verwandlung,Frisurenmode,Herbst/Winter,2014/2015 True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/167_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/167_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Einzigartig. Zeitlos. Und immer wieder anders. Die neuen Trendcuts haben nicht nur Klasse, sie verkörpern den Spirit of Fashion. Denn ihre technische Raffinesse eröffnet eine Vielzahl ausdrucksstarker Stylings. | Klassische,Moderne,Kunst,Verwandlung,Frisurenmode,Herbst/Winter,2014/2015 True

Einzigartig. Zeitlos. Und immer wieder anders. Die neuen Trendcuts haben nicht nur Klasse, sie verkörpern den Spirit of Fashion. Denn ihre technische Raffinesse eröffnet eine Vielzahl ausdrucksstarker Stylings.

Klassische Moderne: Frisuren Frauen

Klassische Moderne

Die Kunst der Verwandlung - Frisurenmode Herbst/Winter 2014/2015
Einzigartig. Zeitlos. Und immer wieder anders. Die neuen Trendcuts haben nicht nur Klasse, sie verkörpern den Spirit of Fashion. Denn ihre technische Raffinesse eröffnet eine Vielzahl ausdrucksstarker Stylings. |...
 
Claviatur in Blond Claviatur in Blond Die Kunst der Verwandlung - Frisurenmode Herbst/Winter 2014/2015 Einzigartig. Zeitlos. Und immer wieder anders. Die neuen Trendcuts haben nicht nur Klasse, sie verkörpern den Spirit of Fashion. Denn ihre technische Raffinesse eröffnet eine Vielzahl ausdrucksstarker Stylings. | Wertig und wandelbar - das ist die Maxime der neuen Trendkollektion des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) für die Herbst-Winter-Saison 2014/2015. Schluss mit allzu kurzlebigen Trends. Die Modemacher besinnen sich auf Cuts, die zeitlos und damit fast klassisch anmuten, aufgrund innovativer Schnitttechniken, raffinierter Details und virtuoser Farbakzente aber viel Raum für kreative Stylingmöglichkeiten bieten. Das Ergebnis: Stilvolle Looks, die effektvoll und natürlich zugleich sind - und dabei immer wieder überraschen. Damentrends Wie will ich heute aussehen? Und morgen? Gibt es einen Cut, den ich morgens dem Business-Meeting, mittags dem Ladies Lunch und abends dem Date anpassen kann? Und ob! Die neuen Damentrends machen’s möglich. Ob Short Cut, Mid Length oder Long Hair: ausgefeilte, mal expressive, mal subtile Stufungen, partielle Graduierungen und kunstvolle Übergänge sorgen dafür, dass die Textur nachhaltig gestützt wird - und damit Raum für grandiose Inszenierungen schafft. Das kulminiert in Looks, die sich schnell und unkompliziert den wechselnden Anforderungen des Alltags fügen. Und dabei ungebrochen feminin und sinnlich sind. Fortgeführt wird das durch weiche, herbstlich-warme Farbspiele in Mittelblond, Gold und Braun. Claviatur in Blond Das Schlüsselbein - lateinisch „clavicula“ - bildet hier den Bezugspunkt für die Haarlänge und gibt dieser Bob-Variante ihren Namen. Mit Gesicht und Dekolleté umspielt der Clavi-Cut eine der schönsten Körperpartien der Frau. Das Fundament bildet ein klassischer Bob-Schnitt mit einer kompakten, weich gehaltenen Grundlinie und einer insgesamt geraden Form. Eine dezente Stufung im Innenleben, vorzugsweise mit dem Messer geschnitten, sorgt für Dynamik und Eigenleben. Maßgeblich für diesen Effekt ist auch die Farbe, die sich aus matten, warmen Nuancen speist. Die Ansätze des Gold-Mittelblonds werden dabei bewusst dunkler gehalten. Die Längen werden durch eine innovative Strähnentechnik subtil aufgehellt - für ein absolut natürlich anmutendes, wie zufällig entstandenes Ergebnis. Die Stylingvariante setzt mit ihrer wild-welligen Optik einen rockigen Akzent. Frisurenmode Herbst/Winter 2014/15 - die Macher Das Modeteam des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks entwirft zweimal im Jahr die aktuellen Trends der Saison. Die Modelinien Frühjahr/Sommer und Herbst/Winter umfassen nicht allein innovative Frisurenideen, sondern auch trendsichere Make-up-Kreationen. Grundlage dafür ist ein ganzheitliches Konzept, das Kreativität und Pflege vereint. So werden Schönheit und Wohlbefinden in Einklang gebracht. Die Kreateure der aktuellen Mode: Sebahat Yilmaz-Bader, Ansgar Bannert, Nicole Bielicki, Susi Hoffmann, Klaus-Dieter Kaiser, Franz-Josef Küveler, Marco Küveler, Nuray Özalp, Marcel Ritter, Aline Thielen, Jan Wagner und Antonio Weinitschke. Die neue Leitung des ZV-Modeteams haben Roberto Laraia (Art Director) und Ansgar Bannert (stellv. Art Director) übernommen. Credits: Fotos & Frisuren: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks Fotograf: Erwin Menzel, Düsseldorf 2014-09-05 16:13:02 Claviatur,Blond,Kunst,Verwandlung,Frisurenmode,Herbst/Winter,2014/2015 True https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/thumbnail_images/166_0.jpg https://friseur-and-beauty.de/images/product_images/popup_images/166_0.jpg
Im Proffgarten 16 53804 Much
Einzigartig. Zeitlos. Und immer wieder anders. Die neuen Trendcuts haben nicht nur Klasse, sie verkörpern den Spirit of Fashion. Denn ihre technische Raffinesse eröffnet eine Vielzahl ausdrucksstarker Stylings. | Claviatur,Blond,Kunst,Verwandlung,Frisurenmode,Herbst/Winter,2014/2015 True

Einzigartig. Zeitlos. Und immer wieder anders. Die neuen Trendcuts haben nicht nur Klasse, sie verkörpern den Spirit of Fashion. Denn ihre technische Raffinesse eröffnet eine Vielzahl ausdrucksstarker Stylings.

Claviatur in Blond: Frisuren Frauen

Claviatur in Blond

Die Kunst der Verwandlung - Frisurenmode Herbst/Winter 2014/2015
Einzigartig. Zeitlos. Und immer wieder anders. Die neuen Trendcuts haben nicht nur Klasse, sie verkörpern den Spirit of Fashion. Denn ihre technische Raffinesse eröffnet eine Vielzahl ausdrucksstarker Stylings. |...
 

Friseure und Frisuren im Friseurportal

Zeige 61 bis 62 (von insgesamt 62 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1  2  3  4 
mein Friseurumhang Logo (45)
Friseur-Messen 2019 | Kosmetik-Messen 2019 und Friseur-Termine 2019, Friseurportal | Friseurwelt
26.10.2019 - 27.10.2019
34. BEAUTY FORUM MÜNCHEN
09.11.2019 - 10.11.2019
StyleCom
23.11.2019 - 24.11.2019
Beauty Live Kalkar 2019
23.11.2019 - 24.11.2019
Hair-Factory Kalkar 2019
 
 
CLICTEC - Die neue Rolle (276)

Das Friseurportal mit Infos zu Friseurbedarf, Trendfrisuren

 
 
[ mehr News und Friseurprodukte aus der Friseurwelt... ]
 
Trendfrisuren - 10.000.000 Haarsträhnen gefertigt

Neu: 10.000.000 Haarsträhnen gefertigt

Great Lengths-Produktionsstätte erreicht Rekordmarke - Weitere Mitarbeiter gesucht.
 
Diesen Artikel haben wir am 17.07.2019 hinzugefügt
 
 
Newsletter-Anmeldung
 
Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter (in der Regel wöchentlich) mit Informationen zu Veranstaltungen und Produkten aus der Friseur-, Kosmetik- und Nageldesignbranche sowie mit interessanten Themen, nicht nur für Saloninhaber/-innen interessant. Die Ein-/ Austragungen zu unserem Newsletter erfolgen nach dem "double-opt-in-Verfahren". Das bedeutet, dass Sie aktiv tätig werden müssen und unsere Newsletter erst dann erhalten, wenn Sie nach dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht auf den darin enthaltenen Freischaltlink klicken.
 
Hinweis: Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten/ Dienste. Durch die Nutzung unserer Seiten/ Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr: Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung